1892 / 275 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[48366]

O n 10, Zuni ex. stattgefundenen gdrei- 6) Kommandit- Gesellschaften “era-Greizer Kammgarn-Spinnerei | Zuckerfabrik Vöblingen. S L F 5 U \ te B e il Age 5 . ubt Kudltoiuns t % Gm? 7 Æ | guf Aftien u. Aktien-Gesels<. | “in Iwöhen bei Gera [zue ange dere Generalve j 211 Deufschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

egebenen von 44 % und vom 1. Juli 1885 | [48378 ¡ A rata He Z revi Moutag, deu 5. Dezember, S 4 9/0 herabgeseuten Eberswalder Stadt- [48378] Parkbraueretien garn-Spinnerei in Zwößen werden hiermit zu Nachmitta gs 3 Uhr,

obligationen sind Jolgende QUbse gezogen worden: Zweibrücken-Pirmasens E E E E iiaaE in Heilbronn, im Sitzungszimmer der Harmonie-,, N 27D. Berlin, Sonnabend, den 19. November 192. Litt. A. Nr. 12 über 2 a vorm. Schmidt-Jacoby & Seit. 3 Uhr, im Hotel Frommater zu Gera ergebenst Gesellschaft, stattfinden, und laden wir hiermit, unsere : : /

Litt. B. Nr. 17 über 1000 M P E D s E s Herren Actionäre hierzu ein. : Litt. C. Nr. 11 79 294 336 über je 500 Æ Wir beehren uns hiermit, die Herren Actionäre | eingeladen. Die Tagesordnung, bilden die in $ 12 der L. Unter nungs Seen 6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Geselish. Be

2 Nr 901 993 994 930 237 246 294 3 zu der Montag, den 5. Dezember 1892, Tagesorduung : = C Er Cz 2. Aufgebote, Zustellun en u. dergl. j ® E o ias u 7 _Litt. D. Nr. 201 228 224 230 237 246 294 ata Vormittags 10 Uhr, in unserem Geschäftslokale 1) Antrag auf Abänderung des $ 39 der Statuten aufgeführten rathungsgegenstände. S N aab Snbaliditäts- D S L | 5 Ses und Wirths enofsenshaften. 387 422 429 442 457 464 465 466 473 479 über Pri fb ;) fiattfindenden vierten = Heilbronn, 18. November 1892. u ersiherun . Niederlassung 2c. von tsanwälten. je 200 M zu Zweibrücken (Pa ars sta N en E N 2 Statuten. Mittbeil Der Vorsitzende Der Director : 4. Bee Verpachtungen, Verdingungen x. + 9. Bank-Ausweise.

Die Inhaber dieser Obligationen E by E Generalversammlung Hos N O S die einfblageibven Be- des Auffichtsraths: Ferd. Cloß. 5. Verloosung 2. von hpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. aufgefordert, dieselben nebst den dazu gehörigen : As céérdicins: LRE U e 52. dee Statten - wird bo: H. Rümelin.

‘ouvons und Talons bei unserer Hauptkafse oder R Tage: Tslimunmgen Z I Und e E teiita f E ; Es 48316 E bei der Deutschen Bank in Berlin am 2. Januar S De A T E de leclusts E dab dee x4 dane I e Grie E [48361] 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien U, Aktien-Gesellsch. y Auf Grund von $ 11 unseres Statuts fordern Die Ysctionäre der Harzer Bergbräucrei, Oste- AGSN cinzureion E A Aas s Mcahiarng, - sowie bus Berichtes des Aufsichts- O S5 Wer A Tem ‘Versammlungs- Von Actionären unserer Gesellschaft, deren Actien- [48177] wir. hierdur< unsere Artionâre zu einer weiteren | rode a/S. werden Ferdi zu der ordeutlichen Duptang bli Es bolt mit “vent L Dezember rathes. _ A “| Tocale stattfindet und daß die Ausweisung des Actien- | besiß zusammen mehr als den zwanzigsten Theil des Hamm-Neußer Fähr-Aktien-Gesellschaft zu Hamm bei Düsseldorf j Las DE Gia abl d. E int jede Pence ner samurns a gig g des $ 30 ocvodgs a ei 9) Beschlußfaffung über die Vertheilung des | besißzes entweder dur< Vorzeigen der Actien oder Grundkapitals unserer Gesellschaft darstellt, ist der : l 10 . E Einzahlung ift zu eisten spä- | des Statuts auf Donnerstag, den 15. Dezem- 1892 aus. Lie Kok : 4 if Antrag gestellt worden, bei der Activa. Vilauz für das Geschäftsjahr 1891/92. Passiva. | teftens bis zum 2. Januar AO, ber 1892, Nachmittags &6_ Uhr, im Saale

Rückständig find noch: Tagesorduung - Verlin, den 16. November 1892. des „Englishen Hofes“ zu Osterode a. H. ein-

L S Exitaft câr ben Borsiasd durch amtliches N p I O ei E Aus der 7. V | 8. Juni 1886 3) Ertheilung der Entlajtung für den Dorstan Stellvertretung dur evollmächtigte it zuia}g, : L : S E e rat v que vom 18. Zun! und den Aufsichtsrath. und erfordert Vollmacht zu ihrer Gültigkeit schrift- | der auf den 28. November 1892, Vormittags Mobilien resp. Immobilien 4 23 530.50 “N Conto des Actien-Kapitals S „Nordstern, geladen. Tagesordnung:

E Q ; - . 1287 | Zur Theilnahme an der Generalversammlung ist | lie Form. 10 Uhr, anberaumten Generalversammlung als 5 ; 76 2 V) ¿ ; A : : E ung: 2) Aus der 5. Verloosung Hon 16, Su O S ition bered&tigt, und gewährt jede Actie e A badi 18. November 1892. Punkt 4a den Antrag: L 2 0 E dia 997! S ea B i 14 Un all- und Alters- Versi erungs- 1) Decharge-Ertheilung für 1890/1. _

D. Nr. 309 über 200 4 ] g 9 r Gera, 7 T o 2 Die Fäbrgerehtsamen Conto des Reservefonds I1. (Verschleiß) 5B =_Ÿ 9 t. D. Nr. e E una vom 26. Juni 1890 | eine Stimme. Die Actien sind zu diesem Zwe>e | Der Auffichtsrath der Gera-Greizer Kamm- Entlassung des biéherigen Aufsichtsrathes und D [oll Reingewinn | Actien-Gesell <af t“ 2) Bericht des Vorstaudes und Aufsichtsrathes, : us Ver L E A 300. uo 5 bei den Kassen der Gesellschaft in Zweibrücken garn-Spinnerei in Zwöten bei Gera. “Neuwahl des Aufsichtérathes 4 Effectenbestand | | V7 4 j I $ 39 des Statuts, und Vorlegung der Bilanz

4) As ver 18 “Bariocfona “vom 2. Juni 1891 | oder. Pirmasens oder bei “ag Q E Eugen Ru>deschel, Vorsißender. angen „Dies geschieht hiermit gemäß Art. 237 | E A Die Direction. S Gewinn- und Verlust-Contos per

¿t D. Nr. 73- über 200 L schild in Frankfurt a. M., oder bet Herrn | 7, Abs. 2 H-G : | 4 i E Eberswalde, den 23. Juni 1892. A. Merzbach in Frantfurt a. M, oder L | "Germania Brauerei Actiengesellschaft | Verfi "hee Vorstand e 4E L ; ; E

Der Magistrat. Herren / Ebutatd Loch M Gie. in Neustadt) ELmama EENS Ben B Fl E 5 | .Fockendorfer Papierfabrik 4) Decharge-Ertheilung an den Aufsichtsrath und a. d. S. egen N S0 Ein- Dsrimund. der Berliner Musik Fnstrumenten “Ây a mzaniaaen p ( öh : 5) Seiten Gesells chaft ) e an e a an den Aufsichtsrath un B S E tri tstarte 18 spate en l o . e R . " E off é i . - - - tet e j a f. Miet e und Steu ' - S / 1/ 2 [48323 Bekanntmachung. vember l. J. zu hiuterlegen. / 392 U Der S, Serelabev G bia Fabrik Actien Gesellshast Verkauftes altes Eisen und Holz . ! Ä niegen für Kabel, Holz und P. vorm. Drache «& Foctfendorf a dae E tes E I A ctionärèn:

Bei der dur den Kreis-Aus]<uß des Kreises | Zweibrücken, s G 1892. res 3 Uhr, im Gesellschaftslocale statifindenden vorm. Ch. F. Pietschmann & Söhne. Mehrwerth der Utensilien Finlen des Reservefonds e 86.28 M L 2 U F I ; . Le Ma Pisrath soll E e Seel anin Franzburg vorgenommenen Ausloosung der A Der ufsichtsraty. S diesjährigen ordentliczen Generalversammlung F. Pietshmann. ppa. A. Lehmann. Zinsen insen des Reservefonds II. (Verschleiß) 29/16 | n usführung der Beschlüsse der am 14. Mai C E | Franzburger Éreis-Anleihescheine in Gemäß- Louis Brünisholz, Borsihender. Abschreibung für Verschleiß 1 176/53 | 1892 abgehaltenen Generalversammlung wurden b. Entschädigung des Aufsichtsrathes.

e k

: _——— hiermit eim. z : 802/18 : 10 Stü>k Stammacti Vernicht efauf it der Allerhöchsten Privilegien vom 24. November | 748375 i Tagesordnung : L [47654] - Rd» E |__}} Reingewinn O E E S angetaust. c. Wahl der Revisoren. 1886 und 80. Juli 1388 find folgende Nummern |- 272 oria-Brauerci Actiengesellschaft. | 1) GesGäftsbericht und Bilanz pro 1891/1992. | Swinemüuder Dampfschifffahrts- E T5 882/73 | Ge Zusammenlegung in 94 Stü Vorzugsactien, | Die Eintrittskarten sind in dem Geschäftslocal Ra R e s i Die Herren Actionäre unferer Gesellschaft werden 3 E ain D DEMATgEr Ege Afktien-Geseilschaft. i Hamm bei Düsseldorf, den 18. November 1892. Der Vorstand. sodaß na< Ausführung das Grundkapital auf p P Cu n s E ¿pon Litt. A. über 1000 4 Nr. 50 175 207 ae M de a R Den T 4) Wahl eines An und von A Me oe A M ger [48296] E O Gtubirer Lee Geselischaft L Ofterode a. H., den 17. November 1892. % von Lite, 1. über 500 4 Nr. 6 42 9 | local, ‘Lühowstr, AAX/U1S, statifindenden pies- | 5) O o T P den 15. Dezember d. J.- Spandauerberg-Brauerei (vormals C. Bechmaun). E E Darzer Dergrraeres 119 126 137 173, : jährigen ordentlichen Geueratver Actionäre, weldhe beabsichtigen, an obiger Ver- | Abends 74 Uhr, im „Elysium“, Gartenstr. 5/37, ; ; j OHE Le S És F | 5 Bo Ie ¿M e S An A 2 ergebenst E ecaaia: fammlung Theil zu nehmen O Ses ein e tb e Er Generalver- 30 aen s Ae D L - Conto Gr erga A Act. Ges. serve P S

8 111 112 120 154 166 202 220 old o10 2 E M E N; auszuüben, werden gemäß $ 25 unserer Statuten er- |-sammlung biermit eingetabtn. er + DPepiemVver + . &. i 1 M. Kreyvs\i 5 s M à s. H. Hop 412 424 443 447 483 490 500 511 513 529 538 1) N Eda e Mita Lees sucht, ihre Actien bis spätestens den 14 iee G A E P pi Per epiem Fr 1892 Carl Eichhorn. ppa. M. Kreyssig. H. Hase. H. Mäwers. H. Hoppe. i G Gs Von der 2. Ausgabe: abgelaufene eia ae ec: | E Lie valík e a en Monte bs Wehl des Vorstands ‘und Aufsichtsraths. E E 2 s An Ne M |s M | A | [46445] Nachdem die Verbindlichkeiten d

; 5 3600 ./« Nr. 18 64 82 9) Bericht der Revisionscomm1!}1on. T Na j it den I der | 3) Uebertragung eint ctien. Fin | 7 | ots 749 | E E e

s R A d S 3) Sertiteltung ber Dividende und Beschluß- erge M dia ) Data lee Bie Abaibeuna der 88 2, 3, Grundftü>-Conto F 173 346/30} Brausteuer-Conto . . .| 13674996 : Chemischen - Produkten - Fabrik Actien - Gesellschaft zu Boun in Liquidation

Die Rückzahlung erfolgt vom S. Januar fassung über Ertheilung der Entlastung an | ** id A G: Der Vorstaud. / E 467 89 101215 1419 16/19, 19 Gebäude-Conto . | 1934 22144 | Brennmaterialien-Conto . 91 888 04 | mit Genehmigung der außerordentlihen Generalversammlung vom 4. November d. J. von der mitunter- 1893 ab bei der Kreis-Communal-Kasse zu die Direction und den Aufsichtsrath. H. Asemann. und 22 des Gesellschaftsstatuts. NeuansGaffung . |__49 072117 | } Peh-Conto 115921 ¡ | zeichneten Actien-Gesellschaft für Grundbefiß und E NE zu Verlin, Dorotheenu- Franzburg gegen Einlieferung der Kreis-Anleihe- | 4) Wahl eines oder mehrerer Reviforen für das 2 Antrag des Vorstands und des Aufsichtsratbs A 1983 797/91 | } Eié-Conto E | |ftrafie Nx. 95, übernommen sind, werden die Gläubiger der Chemiscen-Produkten-Fabrik Actien-Gefel- scheine und der nicht fälligen Zinsscheine nebst An- Geschäftsjahr 1892/1893. L [48376] N E Ack auf Erhshung des Actienkapitals. ab Abschreib. 1°/o|_19 838/01] 1 963 959/90} Lobn-Conto . . 163 993 93 | |]<aft zu Bonn in Liquidation hierdurch nochmals aufgefordert, ihre Forderungen ungesäumt anzumelden weisung N 2 Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind Die Actionäre der Bañtorfer Kohlenze>Œen-Actien- Eintrittskarten sind gegen Hinterlegung der Actien Maschinen: u I] | Geschäfts-Unkosten-Conto . 97 531 45 | und zwar entweder bei den Liguidatoren der Chemischen-Produkten-Fabrik Actien-Gesellschaft zu Bonn oder

Nit eingelöst ift bisher der zur Rücfzahlung am | diejenigen Actionäre berechtigt, wel<he bis Donners- | Gesellschaft zu Bantorf bei Basinghaufen werden zu | ¿,, Comptoir der Gesellshaft, Große Kirchen- lia Gouto T 909 336157 Betriebé-Unkosten-Conto . 22 980 65 | | direct bei der Actien-Gesellshaft für Grundbesiy und Hypothekenverkehr.

l E ¿L LROOO E Ae S His i D ber 189, 1 : h ; Cc E / - ubrwerks - Unkosten-Conto 10 508/53 | Berlin, den 4. November 1892. 9. Sanuar 1892 fällige Kreis-Anleiheschein 1. Aus- | tag, den 8. Dezember a. c., Abends 6 Uhr, entweder | der am Mittwoch, den 4. Dezen Le | straße 51, bis zum 12. Dezember in Empfang ab Abschreib. 16 9/6 20 933/70} F : L 29 | : Un, den Di E S Í L Abe Litt. C. Nr. 142 über 200 M. ihre Actien oder Depotscheine der Reichsbank über | Nachmittags 5 Uhr, in Kasten's Hotel (Georgs zu wbite woselbst auch die Statuten-AbänderungS- 188 402/87 f S onio S | Actien-Gesellschaft für Grundbesiß Chemische-Produkten-Fabrik Actien-

S Bs 1892. Actien der Gesellschaft bei der Gesellschastskasse hier, | halle in Hannover) stattfindenden außerordentlichen Norscbläge zur Einsicht ausliegen. A Ai „gi_|| Erleuhtungs-Conto …… Lr : NSEE 4 Franzburg, L 26 Freis-Ausschusses Lützowstr. 2 oder bei den Herren S. & L. | Generalversammlung damit eingeladen. SIGgE 0E. O orstand. S A Hypotheken-Zinfen-Conto „| 228 und Hypothekenverkehr, Gesellschaft zu Bonn in Liquidation, des Kreises Franzburg. Rothschild , Berlin, Gebrüder Schindler, Gegenstände der Tagesorduung : Otto Fraude. E. A. Ser enberg. e ei -Utensilien- | orke und Spunde-Conto Dorotheenstr. 95. Boris Secaceullé, 2.

è c : Fl AT Dat otelliBaf 749 j F 20 | Der Vorfitzende. Berlin, Georg Fromberg « Co., Berliu, 1) Auflösung und Liquidation der Gefellschaft, H. Dudy. R bscreib. 160), tes as | } Affsecuranz-Conto . 061 O. Sanden. p. p. À. Haenschke. Lange. Märker. Besch oren.

æx N.: Neat s-Affsefsor. hinterlegt haben. En s f A —_OODIOS | Krankenkafsen-Conto . I. BV.: Dirnkelherg, tegierungs-MieN Berlin, den 18. November 1892. 2) Beschlußfassung über die Ausführung der 81 780/60

2766 | | Maschinen - Reparaturen- 767 s r Auffichtsrath der Liquidation. i : aa zu Neuanschaffung |__5 382/40] 87 163|—| Conto | | [48377] s ° [17678] Dgs S unge böchsten Privi- uis A - Actiengesellschaft. Die Betheiligung an der Generalversammlung is | 1e Derren Actionäre der f afte uo Me I Bau-Reparaturen-Conto . rauereceige ell aft Ei <b a1 3 i egts A g abe nbor 1881 ausgegebenen vier- Louis Rothschild, Vorsißender. E E, ms E “is S 10 p „Union“‘“, ; Conto 75 640/40] Sa D C Hof ) annheim S S B zesellshaftéstatuts die betreffenden Äcttonare unker C : totti Nbscreib. 20 0/ 9815 nfallversiherungs-Conto . | | vorm. Hofmaun) in M proceutigen Auleihescheinen des Kreises Stein- [48369] H essi e Vorzeigun q ihrer Actien si entweder bei dem Ge- Fabrik chemischer Producte zu Steitin ab Abschreib. 209/60 15 12815) Snvaliditäts- und Alters: 4 De ias E .

burg sind am 3. d. M. ausgeloost worden : sellschaftövorstande in Bantorf oder bei dem | werden bierdur< zu einer am 12. Dezember, versicherungs-Conto . Litt. C. zu 200 M Nr. 445 450 476 510 und | Die diesjährige Generalversammlung der Hes- Tage vor der Generalversammlung anzu- gebenst eingeladen. ab Abschreib. 20°/5 ee Gunto, 10 éo A P. 5, 9, IL. Sto statt. | Tagesordnung: 1893 hiermit gekündigt. ark zu Cassel, Eingang Garde du Corpsplay, 10 9% 9 086/82 g g ab gegen Rückgabe der Anleihescheine nebst Zins- | Bemerken ein, daß die Actien der Theilnehmer sowie Der Aufsichtsrath der Bantorser Rerlust-Re&nung. ab Abschreib. 75 °%/o |___14 428/59 20 %/o 15 128/15 Empfang genommen werden. Zinéscheine wird von dem Kapitalsbetrage in Abzug | ber a. c., Abends, bei dem Vorstande der Gesell- Stevyhanus. 4) Wabl von Aufsichtsrathsmitgliedern. Vorräthe: asserleitungs-Conto, ganz 1 291/60} Der Vorstand. T} 26077491 | [48173]

itt. A. zu 1000 G Nr. 15 und 108. (e+{i ior i ankbause E ; S i - [1E , im Hôtel de Prusse zu Stettin stait- zu Neuanschaffun 94! 9 it ——— L j Litt. A. zu (L. 19 Actienbierbrauerei „Cassel“. Bankhause Ephraim Meyer « Sohn in Haun 117} Uhr, im tel de L ô { g rettet Ÿ Abschreibungen : | G e n e T a [ V e L sa m m [ U n g 519 sischen Actienbierbrauerci „Cassel“ wird am 13. De- Fo m und eine Bescheinigung ihrer Anmeldung Tagesordnung : O C953 L ; November 1892. über das Geschäftéjahr 1891/92. S terer d me ( Die i S F SER r+Z I Qui 4s „. Die RREIa ONRg erfolgt von diesem Tage | stattfinden und laden wir die Actionäre At dem Hannover, 17. November 189 É Fastagen:Conto . . T99 381/94 Pferde- und Wagen-Conto, Die in $ 16 der Statuten aufgeführten Gegenstände. Die Legitimationskarten wollen spätestens S 75 ili / 7673187 seinen und Anweisung bei der Kreis-Communal- | die Vollmachten etwaiger Vertreter u. f. w. in Ge- Kohlenze<hen Z Actien 2 Gesellschaft. 3) Bericht der Reviforen sowie Ertheilung der 177 952/65 Mobilien-Conto, 209%. . 7 673/87 Mannheim, den 16. November 1892. ( gebracht werden. schaft oder bei dem Bankhause Wiener Levy «& [48367) i 5D) Wabl der Rechnungsrevisoren sür das Fabr 474 630|— Zweifelhafte Forderungen . 9 729/62 98 110. int 18 L a : S : S ; 1892/93. u A 108 531'— Ueberschuß: Der Kreisausschuß des Kreiscs Steinburg. | der Filiale der Württembergischen Vercins- Flensburger Expori Brauerei. 6) Antrag auf Bewilligung eines Beitrages zur : e 49 2 voi E S Bilanz per 30. Septembér 1892. A | e. 401 652 299

; 1! 500 S Nr. 237 246 274 und 296. Z rag : | findende i sammlung cr- ilien- | S i Litt. B. zu 500 & Nr. 237 246 244 un nover spätestens innerhalb der leßten drei findenden ordentlichen Generalver} 3 Mobilien-Conto | Gebäude-Conto, 19% . .. 19 838/01 findet am Samstag, den 17. Dezember d. J., Nachm. 5 Uhr, im Eichbaum, Stadtquadrat Diese Anleibescheine werden zum 2. Januar | zember a. e., Nachmittags 4 Uhr, im Stadt- entgegennehmen. 1) Bericht des Aufsichtsraths und der Direction u Neuanschaffung 6 1403 36 835 80l Brauerei-Utensilien - Conto, 9) Vorlage der Bilanz und der Gewinn- und bis zum 15. Dezember d. J. gegen Nachweis des Actienbesizes auf dem Bureau der Direction in fasse zu Itehoe. Der Betrag etwa fehlender | mäßheit des $ 32 des Statuts bis zum 10. Dezem- Entlastung. zu Neuanschaffung ___16 574/05 194 526) Fastagen-Conto, 72% . . 14 428/59 Itzehoe, den 7. Juni 1892. Co., Berlin NW., Dorotheenstraße 77, oder bei 24 Jungé. bauk in Reutlingen zu deponiren sind. A4. ordeutli<he Generalversammlung der Beamten-Pensions- Kasse, Nebenproducte und von 260 774,91 | 260 774/91

S _ e

Tagesordunng: Actionäre am Donnerstag, den 8. Dezember 7) Aenderung des $ 38 der Statuten. L Materialien 18 993! nah Abzug d. | | E E 1) Geschäftéberiht über das Betriebsjahr 1891/92 | 892, Nachmittags 3 Uhr, im Locale der Laut & 28 unseres Statuts sind diejenigen, Acttonare A S j GOGERE e : 7 E M. 2 : i: M |S [44943] j und Vorlage der Bilanz. S Brauerei. Y q zur Theilnahme an der Generalversammlung be- ate: 93 025177 rve gs 9611,79 600 Se Actien uns. Gesellschaft 4 G Actien-Kapital-Conto 600 000¡— Oelsniher Bergbau- 9) Bericht der Revisoren und Beschlußfa}sjung Tagesordnung : |re<tigt, welhe bis zum 10. Dezember a. €-- Debitorea. Conto - | 403 321/90] ————— M N E gewerkschaft Da Decharge des Vorstands und Aufsichts- 1) Bericht des Vorstandes über das Geschäfts- | Abends 6 Uhr, tyre A DE es 2 Banquier -Guthab. 151 719|— R é —— G00 000 Ei Gi 3a E rats. 2 : Í jahr 1891/92. Actien lautenden Depotscheine der Neichsbank bet de Wesel h erth < wie : ien- Ls N G 6.4; D ut : Oelsniß im Erzgebirge. 3) Beschlußfassung über die Verwendung des D) Bericht des Aufsichtêrathes. | Gesellschaftskasse in Stettin, oder in der Zeil Boe bberablïte Prä; E 5 9/6 für den geseßlichen Re- Actien Gesellschaft für Tuchfabrikation vorm. Fried. Paulig. A . Oftob vor Notár Reingewinns nah ten Anträgen des Aufsichts- 3) Wahl eines Mitgliedes des Vorstandes für | vom 6. bis S. Dezember bei der Gesellschafts- 91756 60! servefond . . # 12 908,18 Der Vorftand. De der am S Bee a: E 1899 a Ri d raths. : den aus dem Vorstande ausgetretenen Herrn | kasse in Memel, oder bei Herrn Emil Ebeling 3751] 67412727] So Tantième : a _ „Fried. Paulig, E Zeugen auf das Geschastéjahr Os Stück Prio- 4) Wahl der Revisoren für das laufende Ge- Xob. Anthbon. Í in Berlin W., Jägerstr. 55, oder bei den Herren Kass x i . E für den Auf- 5 : Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der genommenen Ausloosuug von L : schäftsjahr. 4) Wahl eines Mitgliedes des Vorstandes für | Kühne & Bieberstein in Magdeburg deponrr B fia L | 5 65715 sihtsrath . . 20 653,05 Actien-Gesellshaft für Tuchfabrikation vorm. Fried. Paulig, hier, bescheinige i< hiermit. j

ritäts-Obligationen der vormaligen Oelsnißer G S Navomber 1892 5 E R S R N N aRa oln ; 69/0 Tantième Grünberg, 11. November 1892

efollihaft 2 Emissi her 6 fett 5 0 asel, am 18. November 1892. den nah Loos ausscheidenden Herrn F. L. | haben, wogegen 11e eine Depositionébescheinigung er nter g- 11. er . S i

E lende aaabitrgetiint nt E Der Vorsitzende des Auffichtsraths: Schmidt. halten, ette als Einlaßkarte zur Generalversamm- ls A R. Shwarzbach, Bücherrevisor.

Ny 46 74 83 101 126 146 183 186 195 198 L 2 : 2 rung, : ——=>: 7

100 200 276 280 295 325 327 319 352 362 109 26H für die ausscheidenden Herren Erich Petersen | Berlin oder Magdeburg ift ein doppeltes Nummern- L L : 211 72388 e N Bil 1891/92

192 174 483 502 553 604 608 628 635 665 690 | (+2202) A : und I. H. Bernhardt. verzeichniß beizufügen. 7 9/9 Dividende auf : ilanz pro 1891/92.

452 L rés 821 822 897 936 943 91 986 1002| Braunschweigische Actien Bierbrauerei 6) Wahl eines Ersaßmannes des Vorstandes und __ Der Auffichtsrath. i e O A :

1015 1063 1064 1075 1088 1133 1146 1151 1167 Streitberg- eines Ersfagmannes Des Aufsichtsrathes. H. Augustin, Vorsißender. Bleibt Vortrag für das | An Grundstü>s- und Gebäude-Conto . . .. Per Actien-Kapital-Conto . Die Eintrittskarten werden am d. und 6. De- nâchste Jahr E 1 723/88 Geleise-, Drebscheiben- 2c. Conto . ..…. : Conto- Corrent - Credi-

D. Renner. 5) Wahl zweier Mitglieder des Aufsichtsrathes | lung dient. Bei Deponirung der Actien in Memel, ) z g

1173 1175 1218 1234 1235 1239 1267 1348 1356 Gemäß $ 15 unserer Statuten berufen wir die j : zeichäftestund Comptoir d N

1 O N 1190-165 1611 41512.1581 1570 Semäß S 15 unf 1 zember in den Gef hâftsftun en am omp! oir d er | [48365 4 054 5229 ! Mobilien-Conto

5 1588 1592 1621 1622 1634 1668 1672 1711 L Sliibatt Me a Es GelellGajt aegen S N aber 1899 ausgegeben. S iti Brauerei - Actien - Gesellschaft S 99) | 1 1041 320; Kassa-Conto, Bestand

1733 1781 1908 1925 1985 2007 2039 2052 2118| Dienôtag, den 6. Dezember d. J.-- ; * s MLO Ä ¿u __ Passiva. M Credit. M | -Conto, Bef

2136 2163 2248 2285 2296 2387 2573 2684 2786 orgens 101 Uhr, P T 0 Guven A E L Per Actien-Kapital-Conto . . . | 3000 000} Per Gewinn-Vortrag aus 1890/91. .| 2611 E de

el 9849 986 9987. : f T 4a eta D 2% S en. e S H. f run des Y F o s o - 1 -

2780 2842 2859 2987 na dem oberen Saale des „Wilhelmégarten Fac. Hansen jun. J. T. Schmidt. diesjährige ordentlihe Geueralversammlung evon Conto 95 2009: Nebenpräbicie-Gonto - P 86 598 g por und Verlust-Conto: 1890/91

, Finsen-Gonto S8 8 865 YBortrag a e<Wnung8jahr /

#4 39 3

Dieselben werden hierdur< aufgerufen mit dem bierselbst. 05.89

orrent-Conto 1 158.23

E

D b er 92

Bemerken, daß die Rückzahlung der Beträge aus Tagesordnung : [36477] unserer Gejellshaft am 10. Dezembex s: Special-Reservefond-Conto . 82 176/48 unserem Sauptcontor in Oelsnitz im Erzgeb. 1) Bericht der M evisoren. Chemnißer Actien L Färberei Vormittags 10 Uhr, in der Börse (Schied® Greditoren-Conto 115 740!68 aht-Conto 9 548 abgcbuchter Verlust Conto

gegen Rügabe der Stü>e nebst Talon und der no< 9) Berathung und Beschlußfassung über den gerihtszimmer) statt. ] nit fälligen Coupons vom 31. Dezember 1892 L scäftéberiht und nunaë- Tagesordnung: e, Nicht erhobene Dividende S igt von welibei Tage ab E die Verzinsung I oie A gv Tei des und Appretur 2 Anstalt 1) Vorlegung der Bilanz und Bericht des p pro 1890/91 630 aufhört. E S Reingewinnes. vormals Seinrich Körner. ' sichtérathes und der Direction über das E 41.2074 Von den in früheren Jahren zur Ausloofung ge- 3) Ersaßwahl für den Aufsichtsratb. Von den fünfprocentigen Schuld- u. Pfand- \haftéjahr 1891/92. ron und Antrag 41 054 522 langten 6 °/9 ießt 9 °/o Prioritäts - Obligationen 4) Wabl der Revisoren für das laufende Ge- | verschreibungen unserer Gesellschaft sind heute 9) Bericht der Revisions-Commiljton u dee A Z Dex Aufsichts 9. Emission find: säftsjahr. vorschriftsgemaß 36 Stü, und zwar- die Nummern: auf Entlastung. n l des B o ae . W. Brähmer. : d Verl C i Petsr H Stü> vom Jahre 1888 Nr. 1906. Die Ausgabe der Eintrittékarten erfolgt gegen 98 37 49 56 62 67 69 85 93 124 133 139 3) Beschlußfassung über die Vertheilung orduinctas orstehende Bilanz, sowie das G E erlust-Conto Le S geprüft u ) 2 Stü> vom Jahre 1889 Nr. 165 232. 0, | Nachweisung des Actienbesißes am 1, 2. u. 2. Ve- 140 145 152 155 165 172 177 178 180 216 Gewinnes. » Mndidratbed: immun Es E E De a MPan ai g E COORGS E Es N Uéerein M 2 3 Stü> vom Jahre 1890 Nr. 1504 2200 2794. | „¿mber d. I. während der üblichen Geschäftéstunden 990 234 248 255 259 262 279 307 317 323 | 4) Wabl eines Mitgliedes tes Aufsichtsral g Shaudan bera, 17. Oltober 1892 An Handl.-Unk.-Conto : Per Waaren-Conto: Gewinn-Saldo . . |17 034/ Stü> vcm Jahre 1891 Nr. 58 323 377 1231 | hei der Braunschweigischen Credit-Anstalt hier. 342 348 353 359 5) Wahl der Revisions-Commi|}ion- jainten bis g- 17. richt, Bücher-Revisor Ernft Bierstedt. Gebaltecr, Le Ss Ueberschreibung des Reservefonds . . | 19 600|—

E: gien G Ÿ A : H ten fi S 12 der S Der D 1496 1510 2533 Der gedru>te Geschäftsberiht wird vom 22. No- | zur Einlösung am 31. Dezember d. JI., an | Stimmkarten sind laut F bei dem Die für das Geschäftsjahr ee 792 ‘auf 7 %% = 70 M pro Actie festgeseßte Dividende wird Saldo als Verlust pro 1891/92 . . 141 ——

uoch uicht erhoben worden. S r d Æ ab im Contor der Brauerei, sowie bei | welhem Tage die Verzinsung erlis<ht gezogen | zum 9. Dezember ecr., Abends b Uhr, Rats v e B ie V oftng der Anleihe 1. Emission ist in E oschen Credit-Anstalt hier, dem ie ie Die Rückzahlung erfolgt an unserer | Bankhause Wm. Schlutow in Set a So Betreeltee Ne weh anti Jacquier & Securius, An der Stechbahn 3/4, und Leopold Friedmann, Dortmund, deu. Sentember 1892 der Zeit vom 25. Juli bis 6. August cr. bekannt | Serrn C. L. Seeliger in Wolfenbüttel und der | Kasse hier und es wird dabei der Betrag etwa | zeigung und Abstempelung der Es zu L0]en. "Berlin I B amber 18 W li M & M 11 gemacht worden. A Í Dresdener Bank in Dresden zur Abforderung der fehlender Zinsscheine in Abzug gebracht werden. Stettin, den 18. November 1892. o 40. IO 92 Die Tirection eftf sche Eisen- eta gesellschaft. Oelsnitz i. Erzgeb., 16. Oktober 1892. Herren Actionäre bereit liegen. Chemnigtz, den 22. September 1892. L ___DEX Aufsichtörat). deri <6. e . Der Vorstand. Der Grubenvorstand, E Braunschweig, den 20. November 1892. Chemnigter Actieu-Färberei & Otto Kühneman n. Car :ldebrandt- Benno Sglessinger. pPa. Reyersbach. Aug. Bauch, Vorfißender. Der Auffichtsrath. Appretur-Anstalt vormals Heinrich Körner. Rudolph Abel. Julius Hi A Carl Uhl. Die Direction. ? Gustav Pauly.

L Saldoals Verlust pr. [891792 4 60 667.11 91 5 U E des Re- 7) 1011 320/30 cis a

. Frenkel. rüft und mit den Debet.

|

E E E Ra R ‘ea M