1892 / 278 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[48482]

Deutsch- Amerikanische Treuhand Gesellschaft. Nachdem die keutige Generalversammlung die Reduction des Grundkapitals der Seselishast von M 20 000 000.— auf Æ 10 000 000.— beschlossen hat, fordern wir bierdur< auf Grund der $S 243 und 248 des Handelägeseßbu<s die Gläubiger unserer Gesellschaft auf, sich bei uns zu melden. Berim W., Bevrenttene 9, den 18. November 1892.

Rudolph Grevenberg & C®, Hemelingen. V i ierte Beila ge

PassSiVa.

“Chemische Fabrik vorm.

Activa. _ Vilanz am 30. Juni 1892.

Per Actien-Kapital-Conto . . .

An Patent-Conto .. he

rund- und Gebäude- -Conto L Debitoren- und Creditoren-Conto Maschinen-Conto . . L Betriebs-Utensilien-Conto . Pferde- und Wagen-Conto . Geschäfts-Inventarien- Conto . Betriebs-Unkosten-Conto . Fabrikations-Conto .

ferdehalt-Conto . Streucloset-Conto MWaaren-Conto .

“e .

M |S 64 364 59

53 154 93 62 923/16 18 282/33 7 695/52 3 825/13 3 512/40 113/85

1 858/15 88/30

41 89075 15 069/45

. Wechsel-Conto . . . _ Bant-Gonto ¿6s

50 246 65

Amerikfau E nd Gesellschaft. D & Sth ra 74 A burg.

Gewinn- und Verlust-Conto am 30. September 1892. Creait.

| } Per Bier-Conto: |

Debet.

An Betriebs-Unkosten : Zinsen-Conto . . . MWasserhaltungs-Conto

Einnabme und Außen- | stände für Bier 356 580/70

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

N 27%,

1. Untersuhungs-Sachen. T Aufgebote, Zustellungen u. dergl!

3. Unfall- und Invaliditäta- 2c R 4. Verkäufe, Verpachtun agen, Verdingungen X. 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren.

Berlin, Mittwoch, den 23. November

Deffentlicher Anzeiger.

1892.

L Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesells{.

. Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. 8. Niederlafsung 2c. von

Rechtsanwälten.

. Bank-Ausweise. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

[49030]

|.

[49120] | treffend, Neuwahl des Aufsihtêrathe®> für weitere

3 Geschäftäjahre sowie von 3 Nevisoteai pro 1892 u.

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. Westfälish-Anhaltische Sprengstoff: E 393 ($ 16, 5 d. St.) auf Samstag, den 17. De-

[49035] / 48810] ¡ S Die Herren Actionäre unserer Gefellschaft werden [ Malzfabrik Hamb p ; Act.-Ges. 2 Coswig A zember, Nachmittags 3 Uhr, im Hotel He> biermit z zu einer am 19. Dezembe r 1892, Vormittags 37 i: u g+ S Actionäre unserer Gesellshaft werden | zur ordentlichen Generalversamm- 11 Ubr, in Oranienburg, Berlinerstraße 52 Hotel | In der heute stattgefundenen 14. Generalversamm- hierdur< gemäß $ 11 Abjay 2 des Statuts, be- lung ergebe enst eingeladen. sung der Herren Actionäre wurde die Bilanz, nach Der Aufsichtsrath.

Bredere>, stattfindenden Géneicikversammiung er- Ne eine Divideude von # 60. Actie für Stadt-Theater=Gesellshaft in Hamburg.

gebenst cingeladen. as Geschäftsjahr 1891/92 zur Vertheilung fommt, Vilanz.

Malzkeime und Treber: | Conto:

Einnabme und Außen- stände für Treber, fowie Einnabme für Malikeime .

Kafsa-Conto .

i 1106/14 Gewinn- und Verlust-Conto . Ma Gon

89 996 70 L —_— De Go 363 881 36 363 E T Popse Conto .

Gewinn- und ferde- und Geschirr- -Conto Fourage-Conto E Brennmateria l-Conto L Geschäfts-Unkfosten-Conto . Beleuchtungs-Conto . Lobn- und Gehbalt-Conto . Brausteuer-Conto Utensilien-Conto . . : Gebâäude- und Masch. ‘Rep.

Go

Per Gon s «<> Abschreibungen:

Grund- u. Gebäude-Conto

9 0/ Gebäude- Conto

u qu quu b D

R M O1 O

Debet. Verlust-Conto.

-.

Per Gewinn an Waaren . . Saldo-Vortrag auf neue Rechnung

S

wp) O

J] S O G.

An Saldo-Vortrag von vor. B General-Unkosten . . s Zinsen und Provisionen .

Abschreibungen .

[0 o] G5 O

I 10A Go 0

I

I-I

I D

S

Tagesordnung: Ras

1) Bericht _des Vorstandes und Auffichtsraths E E gewählt : Herr Câfar F. Marburg.

der Bilanz nebt Seioinn- “und Verluft: Gonto und Ertheilung der Decharge an Aufsichts- 2g

atb uad Nortiand: Die Dividende von 6% ist vom 21. Novem- | 1892| _ A s

9) Wakbl von Aufsihtsrathsmitgliedern. ber a. e. an bei der Vereinsbauk gegen Ein- | Sept. Theater-Gebäude in der

reibung der Coupons zu erheben. 30. Dammthorstraße

Hamburg, 19. November 1892. Mobiliar G

Bezüglich der Theilnahme an der Generalver- fammlung verweisen wir auf $ 20 unferer Statuten. {0Vven

Malzfabrik Hamburg. Inventar, als Decoratio-

Der Vorstand. nen t. Garderoben,

Die Actien sind bei der Gesellschaftskasse bierfelbst, Iohanniéftraße 18/19, zu deponiren. er $91 T É Berlin, den 22. November 1892. G. Fischer. Nequisite, Waffen und Der Aufsichtérath Rüstungen, Orchester- der Münchener Brauhaus Actien Gesellschaft. Instrumente und Bi- Theodor Zellenka, Vorsigender. „„oliotbet : B. Pollini . Kassenbestand .

Conto vro Di Ausgeglichen Depôt .

O So

[49033]

Activa.

S] O prak

wurde wieder-

M I A l >

A _O C2 [T]

f) N S M N R

N

Passiva.

A M E 735 000!— 225 000 114 0009'—

Hemelingen, 10. September 1892. Ebemische Fabrik vorm. Rudolph Grevenberg & C°.. M. Wiede.

[49082] Portland=Cement-=-Fabrik Gößniß. x

Activa. Bilanz pro 39. September 1892. Passiva. _Helbra® 3 9/6 E V « i: g Grund- u. Ge ebâude-Gonto - gs as ot Ç: 0 52 593 —|| Actienkapital 360 000 e l ee 15 4 710- S Hypotheken L 58 188.10 Maschinen- -Conto 15 0/0 94 506 —|| Unerhobene Dividenden _600|— Lagergefäß-Conto 10 9/9 5 291/55] Creditoren . E 5 263 44 Tranéportgefäß-Conto 950/5 2 010/— Reservefonds S S 29 039/70 Pferde- u. Geschirr- (Conto 5 849 54 Specialreservefonds A 32 481/50 15%. e n A S Reserve auf Erneuerungs fonds ‘Conto | “nventar- Conto 10 9/6 | S S S D p Halbproducten 23 292/50 do. auf Delcredere-Cto., 4 000,— Abschreibungen auf Detilvien Koblen, | do. auf Di E M 2049 Reingewim s : 92 42075 B S 5 avon eservefonds s 110 986149 Gewinn. und Verlust - Conto, s Bee auf E ¿ 13 742/— wi ° altes Actien-Kapital S : Ne “yeSewinnvertheilung: 7 | Vordividende auf 200 000 - | Tantièmen . . 2949, | BesondereRemunerationen , :

bo 9 1 C1 jk O

Bs S D

avital

t. Actien-Kapital . Hop ote 4 Schulden . Pr

iori itäts D s: Anl 1er

dw

S —_ b

34 029 j )Z

H H> c M D ©

on Q O D

214 000 s 5 303 41 Nüdlage aus 1891/92 15 5 981 29 : .

S M D | O S So

[49029]

Grundstü> mit Gleisanlage Bilanz pro 39. September 1892.

Gebäude und Oefen Maschinen . úInventar A Kalksteinlager Kassenbestand Wechselbestand . Effecten . Z Vorrath 1 von Ce ment u. Rohmaterial, Sat... » + Außenstände . . i: Gutbaben in Bankv erbindung . .

11 V5 L1

N f 00 O M D

O O D R

ite, Arminius Activa. M. _ verse:

Grundstücke 970 680 06 | 20 360|— j

416667 6 000!—

Actien-Gesellschaft für Bierbrauerei und Gru S _97 : 2 E e 22090000109 Kalkgewinnung zu Kohlstädt. agergefäß - : 1 S

70 000

—_ 9 1

S s Cy

33 460/17 4 260/89

1 155 234 70 1 155 284170 Gewinn- und Verluft-Conto. Credit.

Die Actionâre unserer Gesellshaft werden zur | Maschinen und Brauerei-Inventar 143 56A dritten ordentlichen Generalversammlung auf | Kühlanlage . 144 400\— Freitag, den 9. Dezember d. J.- Nachmit- | (F5[- trische Anlage E 42 809 tags 25 Uhr, im Gesfellschaftslocale eingeladen. | Mobilien und Cinrihtungen d d. Aus- 2 M A} 1892 M M [A

Tagesordnung : sanflocale j 206 000!— | ( n Conto für ofene “} Sept. | Per Betriecbs-Ei : e L

1) Bericht des. Vorstandes und Aufsichtsraths | Versandfäßer 60 582! Zahlungeverpflich- 30.

über die Geschäfts ‘lage. )

f 2 0 999 | Pferde 37 023¡— tungen : . j 6 300/— junges Actien- «Kapital 2 25 Ali 2) Beschlußfassung der G [rersammlung üb L O L E N 70 < : | 2) g der Generalversammlung über | Wagen und Geswirre Zl 410 Amortisations-Cto. | 6 000 11 dem A Aufsichts Gs Zantième d) /o - | | die Bilanz, Gewinnvertheilung und Ent- id ae 6F 9/9 Dividende . . . „24000, t rot E 7a altes j | _ lastungsertheilung. Gewinnvortrag . . . . 819,65 | E Ea Tes tas | | 3) Neuwahl eines Mitgliedes des Aufsichtsraths wie oben X 33 438,39 t t So | | (nah $ 23 des Statuts). A cas baden Cocud i Actien-Kapital 2% . .*. U | | 4) Wahl der Rechnungsrevisoren. 527 299 54 527 299/54 Gratificationen E 4 8 j Kohlftädt, den 22. N tovember 1892 : : : en 22. 2 1892. Gewinn- und Credit. dem Special-Referv | 4801731 Der Vorsitzende des Auffichtsraths : Kassa . L 32 720 24 | 369 320 65 369 320 65 Herm. Salomon. Conto-C Current- Conto: 5) den 30. September 1892, 7 __ Außenstände u. Bankguthaben | 299 068/20 : [49122] Generalversammlung des S 466 545/44 Schübp enmiethe 300,—

Bankvereins Fraukenhausfen T0197 58 7) Beleuchtung 7000

K m Di a S 9 042,22 | 70} 27 ( yffhäu user) Per Conto für Zir nsen und Schreib- Moutag, den 12. Dezember d. geld 7 Uhr, im Rathhause bier. Tagesorduung : _ Waklll dreier Aufsichtsrathëmitglieder na< $ 15 der Statuten. Fraukenhauseu (Kvyffhäufer), 22. November 1892. Der Aufsichtsrath. Herrmann.

Debet.

Flaschen: Verschlüfse . 5 95755 Reserve-Fonds-Cto. | 15 708|— Abzüglich d Hyvotbeken-Debitoren . 36 375— 1)

Hypotheken- Amortisation . 7 386/98 2 Versicherungs-Prämien, voraus ¿bezahlt 12 069/57 3) Wechsel . 2 030/25 j - Effecten . 11 500 4)

N vareia tren Uu Erneuerungen Get ebâlter

Löhne

cfonds

Debet. Verlust-Conto.

Und

9 202,—

ac s s h S g S Eisleben An Geschäftsunkosten 1628457] Per Gewinn-Vortrag vom 30. Sept. 1891| 7708/7: E I #3 S Z / - Zinsen » . . « + «| 4947/20] Bruttogewinn 1891/92 . . . . . .|80555/3 Eisleber Actien-Bierbrauerei vormals Wilhelm Beinert. " Abschreibungen und Reserven 26 593/93 Debler. Reingewinn lt. Bilanz . 33 439 39 Die Uebereinstimmung der vorstebenten i Posten mit den ordnungëmäßig geführten Geschäftsbüchern 81 264/05 wird hiermit auf Grund der vonn nen Revijion bescheinigt. Die Zusammenseßung unseres Aufsichts ‘ratb ble ibt Eisleben, den 22. Oktober 1892. , : L Z L o Bernb. Schmidt, Deputirter tsrathes.

1891/ 92 werden mit 20 Æ pro Stü>k vom 15. Dez A d. i : Activa. Bilanz am 30. September 1892.

Allg. Deutschen Creditanstalt Lingke & Co. in Altenburg, E Allg, und Pay Herren Que & Schulz in Zwi>au eingelöst.

*Gößnig, d en 21. November 1592. Portland- “Cement- Fabrik Gößnit. E i s i p ;

G, Dettaied. Grund- und Gebäude-Conto 5 “} Actien-Kapital-Conto . . | 600000

j L g S -Conto . s 200 000

2 2 Neubauten . ¿5 667.62 Sonto fremder Hypotheken 54 000

Breslauer Actien-Ma [3 f abrik. Jose Abireibung 435 715/90 Prioritäten-Conto , . | 120 000|—

Bilanz-Couto per 31. August L Grund- und Gebäude - Conto rioritäten - Amortisations- |

Activa. Helbra* Conto: R 4 H |

S “30. S auêgelooste und no |

3 E Abschreibung niht zur Einlösung

Grund- und Gebäude - Conto acl Obligationen

e Z6 ifngitraye S Absäräbüng Prioritäten-Zinsen-Conto .

ls eibung Kellereigebäude-Conto

3G 20 Passiva. E

Actien-KaPlal Hypotheken-Creditoren . : Neservefonds . . E t ; 28 008/11 Nücdkständige Partial - O bligationen U. S. E.

O Obligations- Zinë- Coupons d Le Der Verwaltungsrath.

Nückständige Dividendenscheine . .. i Carl Petersen, Dr., S. L. ebr ens, Der Auffichtsrath. Conto- Current-Conto: Creditoren . . 1. Vorsitzender. 2. Vorsitzender Chs. Lavy jr. Adolvh F. ( eina 1 2 : j F. 6. Sqmidi ——: Zur Amortisation ift die Actie Nr. 220 ausgeloost worden.

Gewinn- und Verlust-Conto.

"

3 009 000 1 609 000

( (DiOL

28 008/11

81 264/05 eee Die Dividendenscheine pro Abends an unserer Gesellschaftskasse, bei der

Deutschen Creditanstalt in Leipzig

I--

des Aufsich

d r S O.

Passiva. E e Nachgesehen und richtig befunden :

H> W> Hs 7

[49037]

J p O H

D N 0) O S _>

[49121]

_— ..- D - Gothaishe Verlagsanstalt vormals Friedrich Andreas Perthes Actiengesellschaft.

Die Actionäre der Gothaishen Verlaggäanstalt vormals Friedri< Andreas Perthes, Actiengesell- schaft, werden hiermit zur Generalversammlung eingeladen, wel<e Mittwoch, den 28. Dezember 1892, Vormittags 9 Uhr, im Hötel Wünscher E A [S M in Gotha stattfinden wird. Debet. A. Grundbesiß der Duisburger und A. Actien-Kapital E

Tage®sordunung : Reparaturen-Conto . . Hochfelder Etablissements 180 000 —|} B. Lebensversiherungs - Ver 1) Neue Beschlußfassung über den Rechnungs- Gespann-Unkosten- C . Land bei Arbeiterwohnungen ; 30 000 Meister- Unterstüzu Bla abs{luß vro 30. „Juni 1891 und über die Steuern- u. Versicherungen-Conto C. Arbeiterwobnungen 46 54 000, Reservefonds- «Conto ena des per 30. Juni 1891 sich er- Leue ens -Zinsen- Sayt ab Abschreibung 4 000, Diébpositions gebenden Reingewi Bd gio- und Interessen-Conto L e F hing Conto A ) Bericht der Direction und des Auf {fichtsraths Gehbälter-Conto / Ste n O 0 ies und Div idende n-Conto, n über das Geschäftsjahr 1891/ /92. Geschäfts - Unkoften - Conto ein- Hocbfeld % 590 000 vidende . Nechnungs abshluß per 30. Juni g Men ih Niederlagen . ab Abschreibung 40 000,— , Gredifores in laufender Rechnung ç os S rof 2 tattoné- erti turttertetnrmtutt emrm zrtarntiiti r Verwendung des Reingewin1 Amortisations-Conto . Maswinen und Utenfilien in Duis-

_> i N

Credit. A [4 | [49031]

E r e Bed Bilanz der Duisburger Maschinenbau = Actien - Gesellschaft, vormals Behem & Keetman in Duisburg

Flashenbier und Aus (usschanfks! locale am 39. Juni 1892.

N G! c

47 020 90

O —] r O

> f>

M. t G LOG DOG D Abschreibung E 19 tos . _. 6. 908 920, 920,63 | Abschr eibung 10 178 498 74: . 321 T 5D 91 250.—

590,91 480,—

K 9 946,91 497,—

Grundstü>-Conto

S J

Conti .

27 399150 ‘Reservefonds «(Son D Dubiosen- Conto Activa. Special-Reservefonds „Conto Dividende-Conto : nicht erhobene Dividende pro- 1890/91... 48 05910 n Creditoren

i ewinn- und Verlust-Conto

O

O S Oen

G I O O

Gebäude-Conto . _Passiva.

—. ||_ZISS

Abschreibung Maschinen-C Conto . 4 45 902.68 Neuanschaffungen 10 637.45

15 %/% Abschreibung

Lagergefäß-C «Conto . 38 850.50 Nteuanschaffungen , 7 246.65

10 9% T Steing | Tranéportgefäß-E -Cto. A 9580.60

Neuanschaffungen, 1025.45

130 927 Maschinen-Conto 30 927 19

Abschreibung . 299 990 55

Dirulitiell- Und Hlller-Gonlo. «aao A M6 Abschreibung

cen 00 O O

344333 150 000

00 > G

D O S 4 S

a O C)

o C5 G9

m O-S

911091

und Erne

nicht

50 000

Geleis-Conto . uerungs- 9 449 91 90 009 3 035 60 | 1991 30 3 000

: Abschreibung ,

G E opa Utenfilien-Conto . .. L Pferde- und Wagen-C ‘Conto

—] o Cn

K nor erbobene

B

41 487/70 900 234 748/25

1892 und 480 000

r. Gewinn- und Nerlust- Conto:

De

Gerste:Conto . . Malo Wechsel-Conto . So Versicherungs-Conto .

FPassiVa.

17 295 65 314 847 05 20 701 50

Actien-Kapital-Conto Hypotheken-Conto . Nelervefonds-Conto . . Special-Reservefond 8-Conto .

25 0/0 Abs Hreibung Pferde- und Geschirr-Conto . . 15 9% Abschreibung Inventar-Conto . . #4 83 404.80 Neuanschaffungen , 297.— 10 %/o Abschreibung |

Diverse Debitoren: : Außer nstände für Bier u. |. w. bandschriftlihe und hypoth. G 4

Kassa-Conto:

vorhandener Baarbestand . .

Diverse Vorräthe: Bier, Malz, Hopfen, Gerste,

197 938 65

4) Entlastung des Vorstandes und des vom Aufsichtsrath zeitweise in den Borstand dele- girt gewese ¿nen Mitglieds desfelben.

Der Aufsichtsrath bezei “L AW als diejenigen Stellen, bei welhen die Actien bebufs Theiluabiüe an der Generalversammlung, und zwar bis spätestens 23. Dezember d. I., Abends 6 Uhr, zu hinter- legen sind: i

die Gesellschaftskasse in Gotha,

die BVankhäuser Phil. Nic. Schmidt in Frankfurt a. M. und Veit L. Ham- burger in Karlsruhe.

Gotha, den 18. November 1892. Der Auffichtsrath.

Netto-Gewinn

Berliner Unions- Brauerei

Bonwitt. Mitterwallner.

Die für das Geschäfts ziahr 1891/92 auf 39/0 fest- gene Dividende gelangt von heute ab bei dem

ankfhause Julius Samelson hier, Unter den Linden 33, bei der Mitteldeutschen Creditanstalt hier, Behrenstr. 2, und bei dem Dresdner Bauk- verein in Dreêsden, Chemuiß und TeipBg, [so- wie bei dem Bankhause Carl Solling & in Hannover ur Auszahlung. Verlin, den 21. November 1892.

Leopold Willstätter.

Die Direction.

im Es

ab Abschreibung

. Materialien und in Arbeit b __ lihe Maschinen laut

. Kassa, Wechsel, Effecten,

burg u. Hochfeld A 638 000,— 10 000,

A 648 000, 68 000,—

Inventur

und Banguier-Guthaben . Debitoren in laufender Rechnung

efind-

Giro

580 000/— 216 027 74

126

31413 520 844 92

Saldo vom vorigen s E M 290009 Rein - Gewinn pro 1891/9 s T5 é 204 095,22 Von dem MRein- Gewinn von M176 525,17 ent- fallen na $ SS 22 und 23 der Sta- tuten an Tantièm. , Von den hbierna<h verbleibenden wurde cine Divi-

17 692,02

Ä 186 442,70

De L

204 095 22

Hypotheken- Zinsen-Conto . Amortisations-Conto . . . L: Conto-Corrent-Conto Creditores . Gewinn- und Verlust-Conto ..

dende von 129% auf das Actien- Kapital von M 1500 000,— Ee

4 | und der Ueberschuß A 1 050 000/— von. s M6 6442,00 360 000 ; als Saldo auf Gewinn- und

62 38477 Verlust-Conto vorgetragen.

Pech, Koblen, Eis, Fourage wu 1D 0 A

J] 65 O 0 R S

[49042] Bilanz der Celler Sema.

Activa. Immobilien-Conto . . E Geräthe- und Mobilien-Conto . . Debitoren . . L Kassa- und Wechsel: Conto : GifecteeGouo Waaren- Conti . . s Gewinn- und Verlust- Go,

1 121 290 91

—4 Go c D

vorm. Gebrüder Hugo in Celle.

Passiva. M.

Eisleben, dena 30. September 1852, 180 000,—

Eisleber Actien-Bierbrauerei vormals Wilhelm Beinert. Debler. Die Uebereinstimmung der vorstehenden Posten mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern wird bien auf Grund der vorgenommenen Revision bescheinigt. Eisleben, den 22. Oftober 1892. Ber nb. Schmidt, Deputirter des Aufsichtsrathes. Die in beutiger Generalversammlun g auf 79% festgesetzte Dividende pro 1891/92 gelangt vom 91. November cr. ab entweder an unserer Kasse oder an der Kasse des Eisleber Bankverein Ulrich Zi>ert & Co. gegen die Dividendenscheine Nr. 3 der alten Actien mit Æ 70.— pro Stü, Nr. 3 der jungen Actien mit 4 46,66 pro Stü> ¡ur Auszahlung.

Eisleben, den 19. November 1892. Der Vorstand

der Eisleber Actien-Bierbrauerei vormals Wilhelm Beinert. Debler.

Gewinn- und Verlust-Conto per Debet,

R L

Actien- Conto

Partial-O bligationen- Conto Creditoren . Allgemeines

(e) S

J] 00 o E D D O

IES O O L O

Gehälter, Steuern, Reisen und Spesen. . Abschreibungen . . Gewinn pro 1891/ 92.

[ 9 183 18679 Gewinn- und

Abschreibungs-C Conto

A R

Do

N]

M A O J bb N) M O D

Verlust-Conto.

G A 112000 —A De Ea _27 570 05 197 65325} , Brutto-Gewinn E S OEILE

D I 316 0952 316 09522

Durch Wiederwahl bleiben der Ta und die Revisoren dieselben wie im Vorjahre.

Duisburg, den 19. November 1892. Der Vorftand,

1 672 384 77 Gewinn- und

Abschreibungen . Tarttièmen- und Dividenden- Cto. A ae N G

Verlust-Conto.

s 111494 143 756,72

144 871] 66

Per Vortrag. aus 1890/N . Brutto-Ertrag der Fabrikation

6 S S Q: S

Saldo-Vortrag

A J 9471 Allgemeines Abschreibungs-Conto

20 000! E

29 2E Celler Schirmfabrik, vorm. Gebrüder Sugo.

Uebershuß 1891/92 Vortrag 1892/93

G S

e O [38

Breslau, den 15. Oktober 18392. Der Auffichtsrath. Geisler, Vorsitzender.

Der Vorstand. Theod. Gaebel.