1892 / 278 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

den Kaufmann Carl Heß zu Berlin über-

gegangen, welcher dasselbe unter unveränderter

Firma fortsezt. Vergleihe Nr. 23 878 des

Firmenregisters.

Demnäcbst ist in unser Firmenregister unter Nr. 23 $78 die Handlung in Firma:

Louis Vausch mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Heß zu Berlin eingetragen worden.

Fn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 859, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma :

H. C. Hahn mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Die Gesellschaft ist dur< Uebercinkunft der Betheiligten aufgelöt worden.

Der Kaufmann Georg Carl Dene>e zu Berlin seßt das Handelsgeschäft unter unver- änderter Firma fort. Vergleiche Nr. 23 877 des Firmenregisters.

Demnächst is in unser Firmenregister Nr. 23 877 die Handlung in Firma:

H. C. Sahn mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Georg Carl Dene>ke zu Berlin ein- getragen worden.

Fn unser Gesellschaftêregister ist unter Nr. 13 090, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma:

Hans Zeyßig « Co.

mit dem Siße zu Berlin vermerkt stebt, ein- getragen :

Die Handelsgesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Betbeiligten aufgelöst worden.

Fn unser Gesellschaftéregister ist unter Nr. 13 726, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma:

Schulze & Velhagen mit dem Sitze zu Berlin vermerkt stebt, ein- getragen :

Die Gesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Der Buchhändler Adolf Ludwig Schultze zu Berlin sei das Handelsgeshäft unter un- veränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 23 880 des Firmenregisters.

Demnäcst ist in unser Firmenregister Nr. 23 880 die Handlnug in Firma:

Schulze & Velhagen mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inbaber der Buchhändler Adolf Ludwig Schulte zu Berlin eingetragen worden. i:

In unser Firmenregister is unter woselbft die Handlung in Firma:

L. Aron Co. mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- tragen :

Das Handelsgeschäft ist dur< Erbgang auf die verwittwete Frau Kaufmann Martha Aron, geborene Lande, zu Berlin übergegangen, welche daéselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Vergleiche Nr. 23 879.

Demnädst ist in unser Firmenregister Nr. 23 879 die Handlung in Firma:

L. Aron & Co. mit dem Sitze zu Berlin und - als deren Inkbaberin die verwittwete Frau Kaufmann Martha Aron, ge- borene Lande, zu Berlin eingetragen worden.

Dem Rudolf Demuth und dem Felix Lande, beide zu Berlin, ist für die leßtgenannte Firma je Einzelprocura ertheilt und sind dieselben unter Nr. 9636 beziebentlih Nr. 9637 des Procurenregisters eingetragen worden. ;

In unser Firmenregister find je mit dem Sigze zu Berlin

unter Nr. 23 876 die Firma:

Berliner Bleirohr-Fabrift

S. Schanwecfer

(Geschäftslocal : Langestr. 15 und 16) und als

deren Inhaber der Fabrikant Otto Ferdinand

Hugo Schauwe>er zu Berlin, unter Nr. 23 881 die Firma:

Hermann Hanfland (Geschäftslocal: Langestr. 77) und als deren Inhaber der Fabrikant Franz Hermann Hanf- land zu Berlin,

eingetragen worden.

Der Kaufmann Franz Eduard Pretzel zu Berlin bat für sein hiersclbft unter der Firma:

Franz Pretzel @ Co.

bestebendes Handelsge!häft (Firmenregister Nr. 12 266) der Frau Anna Elisabeth Rosalie Pretel, geborenen Gollert, zu Berlin Procura ertheilt und ift dieselbe unter Nr. 9635 des Precurenregisters eingetragen worden.

Die Procura des Otto Paul Fürchtegott Baurath zu Berlin für die vorgenaunte Firma ist erloschen und ist deren Löschung unter Nr. 6996 des Procuren- registers erfolgt.

Berlin, den 21. November 1892.

Königliches Am T Abtheilung 80/81. Weila.

Cassel. Handelsregister. [48974]

Nr. 1781. Firma Actiengesellschaft für Tre- bertro>uung zu Cassel.

Die Generalversammlung vom 6. Juli 1892 hat folgende Beschlüsse gefaßt :

1) Das bislang in 500 000 46 bestehende Grund- fapital der Gesellshaft wird dur< Ausgabe von weiteren 150 neuen Actien über je 1000 e erhöht und wird der Nominalbetrag der auszugebenden Actien als der Mindestbetrag bezeihnet, zu dem sie ausgegeben werden dürfen. Die näheren Bestim- mungen über n und Bedingungen der Ausgabe,

unter

unter

Nr. 14 047,

unter

insbesondere über das den Inhabern der scitbherigen Actien einzuräumende Bezugsre<t, werden dem Auf- sichtsrath überlassen.

2) Für die nähsten fünf Ja rath aus fünf Mitgliedern

3) Der Rittergutsbesißer in Haus-Hölde bei Aplerbe> ist des Aufsichtsraths gewählt worden.

Eingetragen laut Anmeldung vom 24. Oktober 1892 am 14. November 1892.

Caffel, den 14. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

Düsseldorfs. Befauntmachung. [48964] Die Firma „Jacob Cohn“ hier ift erloschen und wurde dies beute im Firmenregister Nr. 2944 vermerkt. Düsseldorf, den 18. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

Düsselderf. Befanntmachung. [48963]

In das Firmenregifter wurde beute unter Nr. 3015 Firma „Pet. Kolgraf Nachf.“ hier Fol- gendes eingetragen: Das Handelégeshäft ift durch Vertrag auf den Colonialwaarénhändler Friedrich Laufkötter zu Düsseldorf. übergegangen, welcher das- selbe unter unveränderter Firma fortseßt. Die Firma ist nunmehr unter Nr. 3204 des Firmenregister eingetragen.

Düsseldorf, den 18. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. Düsseldorfs. Befanntmahung. [48965]

Fn unser Firmenregister wurde beute unter Nr. 3203 eingetragen die Firma „E. Friedel“ mit dem Sitze in Düsseldorf und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Friedel hierselbst.

Düsseldorf, den 18. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIT. © L E ian R Gt iG Ew L T Elberfeld. Befanntmachung. ]

Fn unser Firmenregifter ist beute unter Nr. 4231 die Firma W. Hellermann mit dem Sißze zu Elberfeld und als deren Inhaber der Kaufmann Wilbelm Hellermann in Köln eingetragen.

Elberfeld, den 16. November 1892.

Königliches Amtsegericht. Abtheilung VI.

[4907

- í

9

D

Elberfeld. Befanutmachung. [49078] In unser Procurenregister ist heute unter Nr. 1751 die dem Kaufmann Emil Zs<ho>e zu Erkrath für die hierselbst bestehende Handelsgesellschaft in Firma de Weerth & Cie ertbeilte Procura eingetragen. Elberfeld, den 18. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. [48966] Ersaort. In unserem Gesellschaftsregister ist folgende Eintragung bewirkt worden:

Lo. Nr Firma der Gesellschaft: S. Falk « C°..

Siß der Gesellsbaft: Erfurt. ) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Gesellschafter sind: a. der Kaufmann Scheye Falk, b. der Kaufmann Moritz Cohn, beide in Erfurt. Beginn der Gesellshaft am 18. Novembe Eingetragen auf Verfügung vom 18. 2 1892 am selbigen Tage. Erfurt, den 18. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Ms O5 D

Essen, Ruhr. Sandelêregifter [48967] des Königlichen Amtsgerichts zu Effen. Der Kaufmann Johann Heinrih Ludwig Wöller

zu Essen hat für seine zu Effen bestebende unter

der Nr. 1030 des Firmenregisters mit der Firma

I. F. T. Wöller eingetragene HandelSnieder-

lassung den Sattlermeister Theodor Wöller zu Essen

als Procuristen bestellt, was am 14. November 1892

unter Nr. 274 des Procurencegisters vermerkt ist.

Essen. Ruhr. Sandelgregister [4839 des Königlichen Amtsgerichts zu Effen. Die unter Nr. 1171 des Firmenregisters el

tragene Firma H. Peits<h in Essen (Fi

inbaber: der Kaufmann Hermann Pciish zu $

ist gelös<ht am 15. November 1892.

EusKirchen. Befanutmachung. [48969] Die dem Architekten Theodor Gladit zu Antweiler

und dem Betriebsführer Josef Lengersdorff daselbt,

von der zu Antweiler domicilirten Firma „Frei- herr A. von Solemacher’sche Werke“ ertheilte

Collectivprocura ist erloshen und von der genannîc1

Firma nur dem Architekten Tb. Gladitz zu Antweiler

Procura ertheilt worden.

Entfvrechende Eintragung ift heute im Procuren- egister erfolgt.

Euskirchen, den 17. November 1892.

Königlihes Amtsgericht.

[43970]

Gera. Reuss j. L. Auf Fol. 646 des Handels-

registers für unseren Stadtbezirk ist heute die

Firma Geraer Musikhaus C. F. Zillgitt in

Gera und als Inhaber derselben Orgelbauer

Carl Friedri Zillgitt in Gera eingetragen worden. Gera, am 21. November 1892.

Fürstliches Amtsgericht.

Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit.

E. B e ger.

Hamburg. [48971] Eintragungen in das Handelsregifter. 1892. November 16,

E. Kochler. Inhaber : Louis Emil Koehler.

Kirchmann & Cons. Inhaber: Otto Heinrich Dietrich Kirhmann, Christovher Horst und Georg Carl Johann Heinri<ß Winkelmann.

Martin Kohler. Inhaber: Georg Martin Theodor Kobler.

F. Kesler & Cons. Inhaber : Christian Friedri Kesler und Hugo Günther August Creuz.

Jos. Berk. Kohn. Inhaber: Icescvh Berkowi

Kohn. Ross & Co. Commanditgesells@aft. Nach dem am 29. August 1892 erfolgten Ableben des alleinigen persönli< haftenden Gesellschafters Charles- Rofs ist die Commanditgesellshaft auf- gelöst. Die Firma in Liquidation wird von Daniel NRofs allein gezeichnet. Hafen-Dampfschiffahrt A. G. In der General- versammlung der Actionäâre vom 20. Juli 1892 ist beshlossen worden, den $ 2 der Statuten, wel<her vom Zwe> der Gefell]/haft handelt, wie folgt zu ergänzen: „ferner der Betrieb von Geschäften, welche der Dampfschiffahrt dienen, insonderheit die Herstellung und Reparaturen von Schiffen oder die Betbeiligung an derartigen Unter- nehmungen, sowie der Erwerb oder die Miethung von Grundstü>en für die vorge- nannten Zwed>e.“ November 17. H. Störmer. Inbaber: Ernst Hermann Störmer. H. Störmer. Diese Firma hat an Gesche, geb. Heitinann, des Hans Störmer Wittwe, Procura ertbeilt. ¿, Kohlschreiber.

_Kohlsc Ernst Heinrich Koßblschreiber.

Inhaber :

Chocolá-Plantagen- Gesellschaft in Samburg. Die Gesellshaft hat an Robert Paul Rathmann und Gustav Heinrich Hins< Procura ertheilt, mit der Befugniß die Firma der Gesellschaft per procura gemeinschaftli< zu zeichnen.

: November XS8.

E. F. Grell. Diese Firma bat die an Cäsar Johannes Heinri<h Thede ertheilte Einzel-Pro- cura aufgehoben und an den genannten Thede, Carl Heinri Pbilipp Moog und Peter Theodor Johannes Ehrenstein dergestalt Procura ertheilt, daß je zwei derselben gemeinschaftli< zur Zeichnung der Firma per procura bere<tigt scin sollen.

I. Ch. Detmering. Na dem am 22. September 1892 erfolgten Ableben von Iobannes Christian Detmering wird das Geschäft von dessen Wittwe Sovhia Johanna Philippine, geb. Beutler, als alleiniger Inhaberin, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Das Landgericht Hamburg.

EerrsTord. Handelsregister [48972] des Königlichen Amtsgerichts zu Herford. Unter Nr. 272 des Gesell\aftäregiiters ist die am

15. November 1892 unter der Firma Westfälische

Vürsten- und Vürftcnhölzer- Fabrik Wolff

Bocschke errichtete ofene Handelsgesellschaft zu

Herford am 19. November 1892 eingetragen und

find als Gesellschafter vermerkt:

1) der Kaufmann Oskar Wolff zu Herford,

9) der Werkmeister Josef Boeschke zu Herford. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, hat

nur der Kaufmann Osfar Wolf zu Herford.

Nr. 3 eingetragenen Firma „Nabel & Vasel““ zu & Ur e estorben, an deren Stelle getreten. , nämlich: Marie, t und seine Kinder Eingetragen zufolge Verfügung vom 9. November

Hötensleben. Becfanntmachung. [48973] Hötensleben Folgendes eingetragen: :

geborene Drünkler,

ist ihr alleiniger

r Heinrich Bührig zu Barneberg

an seine Stelle find seine

vorne Fleishhauer, mit { Antbeil, und 1 inde

Heinri< und Otto, Geschwister Bührig, mit je

1892 am 11. November 1892. Hötensleben, den 11. November 1892.

n unserem Gesellschaftêregister ist bei der unter Die Wittwe Be>er Friederike, geboren der Oekonomie-Lebrling Nobert seine Wittwe Marie, ge- 2 Antkeil. Königliches Amtsgericht.

Königshütte. Befanntmachung. [49075] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 232 die Firma Martin Danziger zu Königshütte und als deren Jnhaber der Martin Danziger am 19. November 1892 cingetragen worden. Königshütte, den 19. November 1892. Königliches Amtsgericht. Eosel. Bekanntmachung. [48975] In unserem Firmenregister find: I. eingetragen : a. sub Nr. 185 die Firma „Arnold Fi Inhaber Kaufmann Arnold Fischer in $ am 27. September 1892,

b. sub Nr. 186 die Firma „S. Kaiser““ I baber Kaufmann Samuel Kater in Kosel 96. Oktober 1892,

c. sub Nr. 187 die Firma „Max Bannerth““ SFnhbaber Kaufmann Marx Bannerth in Kosel am 29. Oktober 1392, .

d. sub Nr. 188 die Firma „Bruno Bothe, Drogueric Victoria“ Inhab Kaufmann Bruno Botbe in Kosel am 11. November 1892,

e. sub Nr. 189 die Firma „E. Jaskulla‘““ Inhaber Kaufmann und Schneidermeister Emil Faéfulla in Kosel am 11. November 1892;

IT. gelöscht :

a. die sub Nr. 160 eingetragene Firma „M. Hadda““ Inhaber Kaufmann Martin Hadda i Kosel

b. die zub Nr. 91 eingetragene Firma „A. Jas- fulla‘““ Inhaber Schneidermeister A. Jaëkulla in Kosel

beide am 11. November 1892.

Kosel, den 19. Nevember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

ECottiDus. Bekauntmachung. [48976] In unserem Gesellschaftsregister ist zu Nr. 172, Firma der Gesellschaft: Krumrey & Abraham zu Kottbus, in Colonne 4, „Rechtsverhältniffe der Gesellschaft“, Folgendes eingetragen worden : Der bisherige Liguidator , Kaufman Waschan bat sein Amt niedergelegt. Eingetragen zufolge ‘Verfügung vom 19. vember 1892 an demfelben Tage. Kottbus, den 19. November 1892. Königliches Amtsgericht.

e ® M Theodor :

i

No-

Ecottbus. Bekanntmachung. [48977] Die unter Nr. 764 des Firmenregisters einge- tragene Firma: G. Einspenuer Kottbus bat dem Kaufmann Hermann Einspenner daselbst Procura ertbeilt und ist dies unter Nr. 74 des Pro- curenregisters vermerkt. Eingctragen zufolge Ver- fügung vom 19. November 1892 an demselben Tage. Kottbus, den 19. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Eeer. Bekanutmachung. [48978] _In das hiesige Handeléregister ift beute Blatt 518 eingetragen die Firma Jacob Müller mit dem Niederla\sungsorte Leer und als deren Inhaber der Kaufmann Jaccb Joseph Müller in Leer. Leer, den 17. November 1892. Königliches Amtsgericht. I.

Leipzig. Handelsregistereinträge [48979] im Königreich Sachsen (aus\<ließli< der die Commanditgesellschaftcu auf Actien uud die Actiengesellschaften betr. Einträge), zu- sfammengeftellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheilung für Registerwesfen.

Annaberg. Am 14. November. _ Fol. 141. Seyligenftädt & Schmaler, Carl Friedri) Hevligenstäadt ausgeschieden, Kaufmann Otto Eduard Ernst Bol> Mitinhaber. Chemnitz.

Fol.

; _ Am 12. November. Fol. 2088 Stadtbcz. Gunst, Wessel & Böckel- maun, Oskar Gustav Justus Wessel ausgeschieden.

Fol. 3337 Stadtbez. Meumanu «& Abel, Sig von Chemnitz na< Kappel verlegt und nunmehr auf Fol. 506 für den Landbezirk eingetragen.

Fol. 3734 Stadtbez. Chemnitzer Spannrahmen- Fabrik Julius Lauger, Tischlermeister Friedrich Wilhelm Albert Langer Mitinhaber.

Fol. 3747 Stadtbez. Wilhelm Schuch, Inhaber Heinrich Friedri<h Wilhelm Schuch.

Dresden. Am 11. November.

Fol. 7006. J. Küchling, Inhaberin Ida Rosalie, verebel. Küchling

Fol. 7007. Dresdner Jaloufie- & Rollladen- Fabrik Rich. Maetke, Inbaber Wilhelm Richard Mactzke, Procurist Rudolf Maeske. j

Fol. 7008. Emil Schilde, Mechanische Schuh- und Pantoffel-Fabrik, Inhaber August Emil Schilde.

Fol. 7009. Doberenz «& Herzog, errihtet am 1. Oktober 1892, Inhaber Marie NRofalie Doberenz und Adelheid Wilhelmine Caroline, verw. Herzog, geb. v. Gottbera.

Fol. 7010. Wagner «& Bürkner, erritet am 15. Sevtember 1892, Inhaber Bertha Agnes Wagner und Icohanne Marie Bürkner.

Am 12. November.

Fol. 6720. P. Zirini, Jean P. Zirini Procurift.

Fol. 7011. J. M. Müller, Inhaber Friedrich Julius Marx Müller.

Am 15. November.

Fol. 2570. Louis Klemi<h, Heinrih Ferdinand Raéëp Mitinhaber.

Fol. 6933. Brikett- und Braunkohlen-Gefell- schaft Marie mit beschräufter Haftung, Zweig- niederlassung in Rückersdorf bei Dobrilugk errichtet.

Fol. 7012. S. Jurasfe, Inhaber Iojef Juraske.

Fol. 7013. August Hönni>ke, Inhaber Wilhelm August Hermann Hönni>e.

Fol. 7014. Robinfohn & Albrecht, errictet am 1. Oktober 1892, Inhaber Mechaniker Gustav Samuel Nobinsobn in Löbtau und Kaufmann Adolf Waldemar Albrecht in Dresden.

Ebersbach. Am 12. November.

Fol. 273. F. W. Reichelt & Söhne in Alt- gersdorf, Friedri Hermann Reichelt ausgeschieden, Vulius Reinhold Dornig Procurift.

BibenstocK. Am 11. November.

Fol. 53. Landbez. Carl Edler von Querfurth in Schönheiderhammer, Heinri Friedri Scho- tola Procurist ; derselbe darf die Firma nur in Ge- meinschaft mit einem der bereits cingetragenen Pro- curisten Carl Mabler und Georg Kunsch zeichnen.

Fol. 59 Landbez. C. L. Reichel in Unter- blauenthal , auf Hermine Cölestine verw. Dr. Reichel, geb. Oehler, übergegangen.

Hainichen. Am 10. November.

Fol. 281. Julius Kühnemanun, Inhaber Ernst Julius Kübnemann.

Kamenz. Am 14. November.

Fol. 56. C. E. Bleyl gelöscht.

Lauenstein. Am 16. November.

Fol. 14. A. Lange «@ Söhne in Glashütte irmirt fünftig „A. Lange & Söhne, Deutsche Uhrenfabrikation Glashütte““,

Leipzig. Am 10. November. ol, Leopold & Bär gelöst.

Fol. $2638. Robert Voigt & Co. in Leipzig- Gohlis, Franz Gustav Kleinsteuber ausgeschieden.

Fol. $324. C. Theodor Müller, Jnhaber Carl Theodor Müller in Reichenbrand.

Fol. $325. E. Meding, Inhaber August Erdwin Meding.

Am 11. November.

L. Marold, Emil Hermann Nüardt

C. M. E. Dietz, Jnbabcrir Flvire Diet, geb. Laurfonn, 1

otnrtA Heinrich

Fol. 7216. Procurist.

Fol. 8326. line Marie Eutritsch.

Fol. $327. Walther & Schirmer, errichtet am 1. November 1892, Inbaber Kaufleute Friedri Wilhelm Mar Walther und Heinri< Hermann Schirmer.

Am 14. November.

Fol. 6114. Aarland & Müller, August Wil- helm Ferdinand Müller auêgescieden.

Fol. 7652. Richard Wolf in Leipzig-Volk- marsdorf gelöscht.

Fo1. 8328. Apotheke zur Müller in Leipzig-Lindenau, Carl Bruno Müller.

Am 15. November.

Fol. 4902. Johaun Gottlieb Bubui> Zweigniederlassung auf Richard Kunz in Pulzniß übergegangen, Ftünftige Firmirung „Gottlieb Bubni>“‘.

Fol. 6228. Moriß Klopfer, Hugo Richard Albert Schultz's Procura gelöscht.

Fol. 8329. Blücher-Apotheke, A. Schuster in Möctern, Inhaber Karl Anton Schuster.

Pegau. Am 16. November. Fol. 171. Eruft Friedrich Groißsh gelöst. lauen.

Flora, Georg Inhaber Georg

Süßespe> in

Am 12. November. Fol. 1096. Paul Gräf, Inhaber Albin Paul

Grâf. Am 14. November. Fol. 1042. S. R. Friedrich (Deutsches Nah- schlageblatt) gelös<t. Í Fol. 1097. Sandelsdru>ecrei H. Friedri, Inhaber Hermann Reinhard Friedrich. Am 15. November. Fol. 1068. Georg Scha<ht Wittwe gelöst. Pulsnitz. c Am 9. November. Fol. 129. Brücfner & Unger in Großröhrs- dorf, Friedrich August Brüd>ner ausgeschieden. Am 11. November. 4 Fol. 64. C. G. Kuring auf Robert Cur! Feilgenhauer übergegangen. Äm 14. November. A Fol. 148. Emilie, verw. Sieber, gelöst. Fol. 92. Emil Lehmann, Kaufmann Robert Edwin Feilgenhauer Mitinhaber.

Radeberg. Am 16. November.

Fol. 8. Julins Eftler gelöfcht.

Reichenbach. Am 12. November. Fol. 478. Egbert Sachßenröder, Woldemar Dettmar Isidor Sachßenröder auëgescieden. Fol. 697. Beruhard Singer, Inhaber Bern- hard Max Singer. Am 15. November. Fol. 698. R. Steinert in Netzschkau, Inhaber Ernst Robert Steinert. Fol. 699. Otto Keilig in Neßschkau, Inhaber Franz Otto Keilig. Am 16. November. Fol. 124. J. D. Schneider in Oberreichen- bach, Karl Julius Schneider auêgeschieden.

Bochlifz, Am 8. November.

Fol. 157. Sächs. Waarenhaus, A. Magnec- {Get in Geringswalde, Inhaber Abraham Magne-

f. RossWein.

Am 12. November.

Fol. 275. C. Starke & Co. in Naundorf, Curt Moriß Starke ausgeschieden, < einri Grnst Cramer Inhaber.

Zittau. Am 12. November. 1. 455. A. Schaffhirt auf Karl August Sdtaffbirt übergegangen. dessen Procura gelöst.

Fol. 689. Curt Süttenrau<, Inhaber Curt

Otto Hüttenrauch. ZwickKamL Am 8. November.

Fol. 1298. M. Serrfurth, Inhaberin Marie

Sidonie Herrfurtb, geb. Fraulob. Am 12. November.

Fol. 662. I. F. Fuhs Zweigniederlassung

auf Carl Groß in Æipzig übergegangen.

Lübeck. [49039] Eintragung in das Handelsregister. Am 21. November 1892 ift eingetragen: auf Blatt 834 bei der Firma Aug. Engel: Die Firma ift erloschen. Lübeck, den 21. November 1892. Das Amtsgeriht. Abtbeilung Ik. [48980] Meldorf. In das biesige Gesellschaftsregister ist Feute sub Nr. 14 eingetragen: Firma: Gebr. Mahnke, W. E. Schmid Nachfg. Sitz der Gesellschaft: Meldorf. Rechtéverbältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: 1) Weinhändler Hermann Gerhard Mahnke, 9) Weinhändler Otto Wilhelm Mahnke. Die Gefellshaft hat am 1. September 1892 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Meldorf, den 16. November 1892. Königliches Amtëgericht. T.

ist jeder Einzelne

Militsch. Befanntmachung. [48981]

Zufolge Verfügung vom 17. November 1892 ift beute in unserem Firmenregister unter Nr. 129 die Firma:

Adler-Apotheke in Stadt Sulau Max Hannewann

als Sit derselben Sulau und als Inhaber derfelben der Apotheker Mar Hannemann in Sulau ein- getragen worden.

Militsch, den 17. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

Militsech. SBefkanutmachung.

Die in unserem Firmenregister unter % getragene Firma Joh. Genrih, Ap: Sulau, ist heute gelss{t worden.

Militsch, den 17. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

Mülhausen i. Els. Sandel8regifter [48074] des Kaiserlichen Landgerichts Mülhanfen i. Els.

1) Unter Nr. 253 Band 1V. deé Firmenregisters ist beute die Firma „Ludwig Surmannu‘“ in Senuheim, Inhaber Herr Ludwig Surmann, Papierhülsenfabrikant in Steinbach, eingetragen worden.

9) Die Firma „Morel & Motsch““ in Senn- heim und die Procura Nr. 56 Band Il. des Firmen- registers sind gelöscht. E

Mülhausen i. Els., den 17. November 18N.

Der Landgerichts-Ober-Secretär : Wel >er, Kanzlei-Rath.

OsterhsoIz. Bekanntmachung. [48983] Auf Blatt 63 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma J. S. Schröder Nachfolger zu Scharmbe> eingetragen : „Die Firma ist erloschen.“ Osterholz, den 17. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

Osterode a. Harz. Befanntma<hung. [48995] In das biesige Handelsregister ist heute Blatt 307 eingetragen zur Firma B. Geftewitz in Ofte- rode a. S.: 2 Das Geschäft ift vertragsmäßig auf den Kaufmann Ernst Dier>ing in Osterode a. H. übergegangen, welcher daëselbe unter der Firma B. Geftewitz Nachfolger fortführt. Osterode a. H., den 17. November 1892. Königliches Amtsgericht. T. [48984] Quedlinburg. In unfer Firmenregister ift beute zu Nr. 190, woselbst die Firma „Otto West- phal““ in Quedlinburg vermerkt stebt, Spalte 6 Folaendes eingetragen : i: Das Handelsgeschäft ist dur Erbgang auf die Wittwe des Kaufmanns Otto Westpbal, Camilla, geb. von Kienbush, zu Quedlinburg übergegangen, welche dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Die vorgenannte Wittwe Westphal hat als In- baberin der Firma „Otto Westphal“ in Quedlin- burg dem Kaufmann Günther Westphal zu Quedlin- burg für diese Firma Procura ertheilt und ift fol<hes in das Procurenregister Nr. 74 heute ein- getragen. Quedlinburg, den 16. November 1892. Königliches Amtsgericht. Hahn.

Schwetz. Befanutmachnung. 48985] Die in unserem Handelsregister unter Nr. 268 eingetragene Firma „Rudolph Meyer““ in Schweß ist erloschen. Sc<hwet, 18. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Senftenberg. Befanntmachung. [48986]

Für die unter Nr. 13 unseres Gesellschaftsregisters eingetragene Handelsgesellsdaft in Firma „F. W. Krause & Montanwerke zu Clettwißz““ mit dem Sitze zu Klettwit, is dem Kaufmann Alfred Stlegel zu Klettwii, welcher die Firma aber nur in Gemeinschaft mit einem der Gesellschafter zeichnen darf, Procura ertheilt worden. Dies ift unter Nr. 25 unseres Procurenregifters beute zufolge Verfügung vom 11. November 1892 eingetragen worden.

Senftenberg, den 16. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

[48987] Solingen. In unser Gefellschaftsregifter ist beute Folgendes eingetragen worden :

Hei Nr. 401: Die Firma Fr. Knoche & HSart- fopf mit dem Size zu Wald und als deren Inhaber :

1) Friedri Knode, Bucbdruereibesißer, 9) Friedrih Hartkopf, Kaufmann, beide in Wald. ie Gesellichaft hat am 15. November 1892 be- gonnen: zur Vertretung derselben ist ein jeder der Gesellschafter berechtiat.

Solingen, den 18. November 1892.

Königliches Amtsgericht. V.

Steinach, S.-M. Befanntmahung. [48988]

Ins Handelsregister Blatt 150 wurde eingetragen die Firma Habermann & C°_ zu Steinach mit

Wittwe Johanne Habermann, geb. Wagner, b. Wittwe Mathilde Habermann, geb. Leuthäufer, c. Friedri Wilhelm Habermann, d. Georg Karl Habermann, Wetsteinfabrikanten zu Steinach, als Inhabern.

Steinach, den 19. November 1892.

Herzogl. S.-Mein. Amtsgericht.

E O, W. Hoßfeld.

Abth. T.

[48989] Stettin. In unserem Firmenregister ist heute die unter Nr. 2318 vermerkte Firma „Franz Marlow““ zu Stettin gels\{t worden. Stettin, den 17. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung X.

UsTar. Bekanntmachung. [48951]

In das hiesige Handelsregister ist beute getragen :

1) Auf Blatt 20 zur Firma Meyer Dannen- berg in Adelebsen: Die Firma ift erloschen.

9) Auf Blatt 27 zur Firma J. A. Müller in Adelebsecn: Die Firma ist erloschen.

3) Auf Blatt 37 zur Firma M. Kohlberg in Lauenförde: A Firmeninhaberin die Wittwe M. Koblberg, Sa eb. Elias, zu Lauenförde und in Svalte Rechtsverhältnisse: Das Handelsgeschäft ist mit dem am 29. Januar 1890 erfolgten Ableben des M. Koblberg auf dessen vorgenannte Wittwe unter Beibehaltung der Firma übergegangen.

4) Auf Blatt 56 zur Firma Jonas Dannen- berg in Adelebsen: Die

els

í B a T, (

| . Die Firma ift erloschen. 5) Auf Blatt 74 zur Firma Salomon Oppen-

E S

C)

heimer in Uslar: Die Firma ift erloschen.

6) Auf Blatt 2 zur Firma C. Fischer in Bodeufelde: Die Firma ist erloschen.

7) Auf Blatt 93 zur Firma W. Münder in Bodenfelde : Als Firmeninhaber der Mühblenbesißer Wilbelm Münder zu Bodenfelde und in Spalte Rechtsverhältnisse: Das Handelsgeschäft ist mit dem am 20. Februar 1886 erfolgten Ableben _ des I. Münder sen. auf dessen vorgenaanten Sohn unter Beibehaltung der Firma übergegangen.

8) Auf Blatt 102 zur Firma Carl Koch in Delliehausen : Die Firma ift erloschen.

9) Auf Blatt 144 zur Firma C. Henn in Bodenfelde: Als Firmeninhaber der Kaufmann Hermann Müller zu Bodenfelde; in Spalte Rechts- verbältnisse: Das Handelsgeschäft ift dur< Vertrag vom 9. August 1892 auf den vorgenannten :c. Müller unter Beibehaltung der Firma übergegangen, und in Spalte 5: Die Procura des Hermann Henn ift erloschen.

10) Auf Blatt 146 zur Firma Max Meyer in Uslar: Die Firma ift erloschen.

11) Auf Blatt 166 zur Firma Holzschälerei Lipman & Co. am Bahnhof Karlshafen r. U. in Spalte 5: Dem Kaufmann Mar Andresen zu Karlshafen ist Procura ertheilt.

12) Auf Blatt 192 die Firma L. Fischer mit dem Niederlassungzorte Bodenfelde und als deren Inbaber der Kaufmann Ludwig Fischer zu Bodenfelde.

Uslar, 18. November 1892.

Königliches Amtsgericht. I. [48991] Wiesbaden. Heute ift in unser Gesellschafts- register unter Nr. 416 die Firma Leoni & zu Wiesbaden und als deren Inhaber die Kaufleute Julius Coken-Leoni und Mar Leoni zu Wiesbaden mit dem Bemerken eingetragen worden, daß die Gesellschaft am 15. November 1892 begonnen hat. Wiesbaden, den 16. November 1892. Königliches Amtsgericht. VIII.

[48990]

Wiesbaden. Sn das Procurenregister ist heute

sub Nr. 261 eingetragen worden, daß die dem Jo-

bann Jakob Schafer von Wieéëbaden namens der

Firma D. Bleyler zu Wiesbaden ertheilte Pro-

cura erloschen ist.

Wiesbaden, den 17. November 1892. Königliches Amtsgericht. VIII.

Genossenschafts - Register.

Ansbach. Bekanntmachung. [49076] Unter dem 19. November 1893 wurde im hiesigen Genossenschaftsregister eingetragen, daß sich

am 9. November 1892 eine Genofsenschaft mit un-

beschränkier Haftpflicht

rihtungen zu treffen, n

meinschaftliher Garan au< müßig liegende G zinsen,

2) ein Kapital unt fonds zur erung der Vereinémitglieder“

Firma die Unterfchrif gefügt werden. der nabbenannten Fäll wenn fie vom Verein

Tio Ae

Darlehen fowie bei unter 500 Æ# und theile genügt einen Beisißer, um d verbindlih zu machen.

Landwirthschaftlichen G

Erklärungen Abs. 2 des

Statuts L L L

1 DeC Vorstand gewählt : 1) Gbriftian Gbert

c

bach, als dessen 3) Leonhard Bele bronn, ) Friedrih Schw I)

ad 3 bis 5 als

der Dienststunden de Ansbach, am 19.

__ K. Landgericht, K (L.S.) Zimmerma

3 L

Blankenburg a.

ichastêreanter Tur den

Blaukenburg, den

In das

gründete Spar-

getragen. Gegenttand

08 mes

5 G 2 Ir ULiTO 13 Ì val

n nossen b

b; rung des

machungen

Bein

Ein

1) der Ortsvorste nBender,

3) der Landwirth

ämmtli in Wulften Der Vorstand giebt idnung der Firm nzufügung der Na

p

Ot Die Einsicht der G sterode a. S., d

Rixderrs.

Beschluß der vember 1892 ift der

über die

ie Unterzeibnung dur< den Ver-

In allen Fällen, wo aleichzeitig desen Stellvertreter Unterschrift des letzteren als die

Alle sfentlihen Bekanntmachungen

bekannt zu machen und, enthalten,

U

Christian Dänzer,

Osterode a. Harz. Bekanntmachung. Genossenschaftsregister Fol. 25 die dur< Statut vom 22. und Darlehnscafse, tragene Genoffenschaft Haftpflicht mit dem Wohnsiß in Wulften ein-

1) der Ger 1

Bekanntmachungen bis zu

vertreter des V

Bekanntmachung. ) In unser Genossenschaftsregister, woselbit unter Nr. 1 der Rixdorfer Vorschuß Verein einge- tragene Genossenschaft mit beschränkter pflicht eingetragen steht, ift in Spalte 4: verhältnisse“ Folgendes eingetragen worden: eneralversammlung

Rirdorf, Steinmeßstraße 20, Q :

Fahre 1893, 1894 und 1895 wiedergewählt worden. Rixdorf, den 17. November 1892. Königliches Amtsgericht.

unter der Firma „Lehen-

inger Darlehenêcassenverein, eingetragene enofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ mit dem Sitze in Lehengütingen gebildet hat. Gegenstand des Unternebmens ift: 1) die Verkfiltnisse der Vereinsmitglieder in jeder Beziehung zu verbessern, die dazu nöthigen Ein-

amentlih die zu Darleben an

die Mitglieder erforderlichen Geldmittel unter ge-

tie zu beshxffen, besonders

elder arzunehmen und zu ver-

er dem Namen „Stiftungs- der Wiribschaftsverþältnifie anzusammeln.

Die Zeichnung für den Verein erfolgt, indem der

ten der Zeihnenden hbinzu-

Zeichnung hat mit Auêënahme

e nur dann verbindliche Kraft, S ritohor Se EETY tos svorstebher oder dessen Stell-

vertreter und mindestens zwei Beisißern erfolgt ift. Bei” gänzlicher oder theilweiser Zurü>erstattung von

über Einlagen zahlten Geschäfts-

de: E O 1etttee ¿Uttiu

n insvorsteber oder dessen Stellvertreter und mindestens

ieselbe für den Verein rehts-

Bereinsvorsteher und

zeihnen, gilt die ejenige eines Beisißers. find in dem encfienshaftsblatte zu Neuwied wenn sie rehteverbindlie nah Maßgabe des $ 11

io Ao5 g

Sor Thr t

VTL T Die Di 7 (T

Di A Eo L Es

Genossenschaft bestimmten Form, in anderen p) n Cr E s 4 n 57

aber vom Vereinsvorsteher zu unterzeichnen.

Mi I HULUT

E nar nchorTam m ing 1rdo ndungSsver!ammiung w L

5 o E , Bauer von Le

Bereinêvorsteher, 2) Michael Brumm,

M . Bauer von

E E Srtelvertreter,

Ç >d I + Ev E r, Bauer und Weber in Dicers-

r: Baver in SFlins arz, Bauer in Flinsberg, S 5 S 2 ot Bauer in Waldbäusletn, Í H > Beisitzer

L

Die Einsicht der Liste der Genoffen ift

em gestattet.

L Gerichts Jeder November 1892. ammer für Handels!achen.

in, Königl. Landg s-Natb.

[48992] Harz. In das Genoffen- biesigen Amtsbezirk Band I.

Seite 9 ift bei der Firma „Vorschuß- und Spaar- verein zu Blaukenburg““ heute eingetragen, daß der Verein nah cinem in der Generalversammlung vom 29. Oktober 1592 gefaßten Beshlusse sih zur Veröffentlichung seiner Bekanntmachungen für der Fall, daß die biesige Harzzeitung eingehen sollte, der Braunschweigischen Anzeigen bedienen werde.

1. November 1892.

Herzogliches Amtsgericht. Sommer.

E. Gen. Fol. 25. [48994] hier ist heute Juli 1892 ge- cinge-

mit unbeschräufkter

Unternebmens ist

1 lehnécafenaes Ste 4 LUL RLDLU T! 419 F

C g Darlehen

ren Geschäfts-

g von

9) der Erleichterung der Geldanlage und Förde- des Sparsinns.

Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- erfolgen in der Göttingen-Grubenbagen- schen Zeitung und zwar unter der Firma der Ge- nossenschaft, gezei<hnet vo

zwei Vorstandsmit- gehen des genannten Blattes statuten-

anderen Blattes Um

ichen Reichs-Anzeiger. Mitglieder deë Vorstandes sind:

L ) f V o her W. Lohrengel, als

4‘

2) der Maurermeister W. Leege,

torsiktenden, E C Ph. Lohrengel,

4) der Lehrer F. Bode,

seine Willenserklärungen dur a der Genossenschaft unt mensunterschrift zweier Mi

< er T-

lieder des Vorstandes ab.

-. ,

enossen ist Jedem während der

Dienststunden des Gerichts gestattet.

en 16. November 1892.

Königliches Amtsgericht. IT.

[48993]

Haft- „Rechts- Durch vom 7. No- Kaufmann VDtto Stolle zu als Rendant für die

[48918]

verfahren eröffnet.

Alte Jacobstraße 172.

Konkurse.

Ueber den Nachlaß des am 2. November 1392 zu Berlin verstorbenen Schucidermeifsters Friedrich Wilhelm Bek ift heute, Nachmittags 2 Uhr, von dem Königlihen Amtsgericht Berlin I. das Konkturs- Verroalter :

Kaufmann Fischer, Erste Gläubigerversammlung

am 13. Dezember 1892, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 20. Dezember 1892. Frist zur Anmelduna Fer Konkursforderungen bis 31. Dezêmber 1892. Prüfungstermin am 14. Fa- unar 1893, Vormittags 1X Uhr, im Gerichts- gebäude, Neue Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B., part., Saal 32. Berlin, den 21. November 1892.

Hoyer, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 72. [48953] Konkur®verfahren. Ueber das Vermögen des Bauunternehmers Caspar Wiegand zu Dortmund is heute, Nm. 52 Ubr, Konkurs eröffnet. Verwalter Rechts- anwalt Dr. Berend zu Dortmund. Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. Dezembe Anmeldefrist bis zum 9. Januar Gläubigerversammlung den L9. Dezember 1 Vm. - 97 Uhr, allgemeiner Prüftsz2Stermir 16. Januar 1893, Vm. 9 Uhet, vor H Amtsgerihts-Rath Nagel, Zimmer Nr. 2. Dortmund, den 19. November 1892.

Kautsch,

Geridtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts.

1995.

[48952] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns H. Freise ¿u Hattingen, früheren Mitinhabers der Firma Wette und Freise zu“ Hattingen, ist heute, am 21. November 1892, Vormitiags 10 Ubr, das Konkurêverfaßren eréffnet worden. walter: Justiz-Rath Hutmacher zu O meldefrist bis zum 21. Dezember 1892. t Rabl eines ‘anderen Verwalters D. Dezemver 1892, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin: 14. Januar 1893, Vormittags 10 Uhr. Hattingen, 21. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[48960] Konkursverfahren.

Ueber das des Kaufmanns bezw. Schlofsers Theodor Wette zu Blaukenftein, früheren Mitinhabers der Firma Wette und Freise zu Hattingen, ist heute, am 21. No- vember 1892, Vormittags 10 Uhr, das Konkurs- verfabren eröffnet worden. Konkursverwalter: Justiz- Rath Hutmacher zu Hattingen. Anmeldefrist bis zum 21. Dezember 1892. Termin zur Wabl eines anderen Verwalters: D. Dezember 1892, Vor- mittags LO Uhr. Prüfungstermin: 14. Ja- nuar 18983, Vormittags 1X0 Uhr.

Hattingen, 21. Notember 1892.

oe

Königliches Amtsgericht.

Vermögen

I Lis O

[48921] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Cigarrenhändlers Anton Lichtenstein hiér, Vordere Vorstadt Nr. 14, & am 19. November 1892, Verm. 12 Ubr, der Sonturs eröffnet. Verwalter ist der Kaufmann Wiener ier, Vorder Roßgarten Nr. 64. i f

Konkursforderungen bis zum 31. Dezember 18: Erste Gläubigerversammlung den S. Dezember 1892, Vorm. 10 Uhr. Prüfungëtermin den 23. Januar 1893, Vorm. L0 Uhr, Zimmer Nr. 18. Offener Arrest mit Anzeigefrist bié zum 15. Dezember 1892.

Königsberg, den 19. November 1892.

Kömgliches Am

Marino G Vermögen der Maria Mayer von Ziemetshausen das Konk verfahren eröffnet. Konkursverwalter: K. her Gut in Krumbach.

2s s Sd

O

0 L

e in $8 120 und 129 zeichneten Fragen Montag, den 12. De; Vorm. 9 Uhr. Die Frist zur Anmeldung der Forderungen endet ‘Mittwoh, den 28 iber 1892. Ver Prüfungstermin findei tatt a ttwoc<h, den 18. Januar 18983, Vormittags 9 Uhr. Krumbach, den 20. November 1892. Gerichtsschreiberci des K Amtsgerichts Krumbah.

« J e BRE & Zopporota (l, Q} Strobl, K. Secretar.

[45909] Konkursverfahren.

ÜÚeber das Vermögen der Pußwaarenhändlerin Louise Muhsal von hier wird beute, am 19. No- vember 1892, Nachmittags 57 Uhr, das Konkurs- verfabren eröffnet. Der Rechtéanwalt Siernfeld wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- forderungen sind bis zum 19. Dezember 1892 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschluß- fassung über die Wahl eines anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines Gläubigerauss{uffes und eintretenden Falls über die in $ 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf den 12. Dezertber 1892, Vormittags 11 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den S7. Dezember 1892, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 11, Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besig haben oder zur Konkurêmafse etwas s<uldig sind, wird

aufgegeben, nidts an den Gemeinschuldner zu ver- abfolgen oder zu leisten, au< die Verpflichtung auf- erlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welhe sie aus der Sache ab- gesonderte Befriedigung in Anfpru< nebmen, dem Konkursverwalter bis zum 20. Dezember 1892 Anzeige zu machen. N. 4/92.

Königliches Amtsgericht zu Kulm, am 19. No- vcinber 1892.

[48926] Konkursverfahren. : Ueber das Vermögen des Schuhmachermeifters Johaun Volquardts in Lunden if heute, am 17. November 1892, Vormittags 9 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter Kaufmann W. Loy in Lunden. Konkursferderungen sind bis zum 4. Januar 1893 anzumelden. Erste

Gläubigerversammlung am 9. Dezember 1892, Vormittags 9 Uhr. All- gemeiner Prüfungêtermin am 18.

anuar 1892, Vormittags 9: Uhr. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis zum 18.

Dezember 1892. Königliches Amtsgericht zu Lnuden.

Paulsen.

E