1892 / 281 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fulaa. Bekatintmachung. [49709] In dem hiesigen Handelsregistze ist bei der Firma „C. J. Kircher Wittwe in Horas““ Nr. 15 folgender Eintrag bewirkt worden: / „Dem Kaufmaun Melchior Kircher von hier ist Procura eribeilt. Eingetragen laut Anzeige und Verfügung vom 17. November 1892 an demselben Tage. Fulda, am 17. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. Madeldev.

Fulda. Befkfanutmahung, [49710]

In dem hiesigen Handelsregister ist bei der Firma eMechanische Baumwoll - Weberei Fulda““ Nr. 151 folgender Eintrag bewirkt worden :

Nachdem am 12. Oktober 1892 der Mitinhaber der Firma Fabrifant Oskar Schwarz dahier ver- storben und defsen Wittwe Sophie Schwarz, geb. Arnd, dahier als Mitinhaberin aus der Firma aus- geschieden ist, se ist * nunmehr Fabrikant Richard Schmitt dahier der alleinige Inhaber der Firma.

Fulda, am 19. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IT. Ma>eldey.

GeIlsenKkirchen. Handelsregister [49711] des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. I. In unser Gesellschaftsregister ift bei Nr. 91 betr. die Firma Gebr. Schönwasscr zu Düsseldorf mit einer Zweigniederlaffung in Gel- senfirhen zufolge Verfügung vom 18. Novem- ber 1892 am 19. November 1892 folgendes ein- getragen : Die Gesellschaft is dur<h gegenseitige Ueber- eintunft aufgelöft. | Die Wittwe Eduard Schönwasser, Josephine, geb. Elven, Kauffrau zu Düsseldorf, seßt das Dab gi e unter unveränderter Firma fort. Bergl. Ir. 263 des Firmenregisters.

IT. In unser Firmenregister ist unter Nr. 263 die Firma Gebr. Schönwafser zu Düffseldorf mit einer Zweigniederlassung in Gelsenkirchen und als deren Inhaber die Wittwe Eduard Schönwasser, JIosevhine, geb. Elven, Kauffrau zu Düsseldorf, am 19. November 1892 eingetragen.

[49713) Görlitz. Die Firma Julius Jaeckel in Görlitz, Nr. 1076 unseres Firmenregisters, ift gelöst. Görlitz, den 21. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Goslar. Bekanntmachung. [49714) Auf Blatt 309 des hiesigen Handelsregisters ist beute zu der Firma F. A. Mylius Nachflg. W. Hirthe eingetragen : „Die Firma ift erloschen. * Goslar, den 22. November 1892. Königliches Amtsgericht. T.

Grünberg i. Sehl. Befanntmachung. [49467]

In unserm Gesellschaftsregister ist die unter Nr. 119 eingetragene Gesellshaft Joh. Seydel & Sohn heute gelös<t worden. :

Dagegen ist unter Nr. 130 desfelben neu einge- tragen worden: _

Die Gesellshaft Joh. Seydel & Sohn, als deren Siß Grünberg i. Schl.

Rechtsverhältnisse der Gesellschaft :

Die Gesellschafter sind:

a. die Wittwe Martha Noemer, geb. Naegele, b. die Geschwister Roemer: a. Gertrud, . Rudolph, : os und . Margarethe, sämmtli<h zu Grünberg.

Die Gesellschaft hat am 29. August 1892 begonnen. Zur Vertretung der Gefellshaft is nur die Wittwe Martha Roemer, geb. Naegele, hierselbst berechtigt.

a - den 18. November 1892.

Königliches Amtsgericht. ITIk.

Guben. Handelsregister. [49715]

Zu Nr. 566 unseres Firmenregisters is heute be- richtigend eingetragen, daß die Firma ni<ht „Fr. Homuth, Inbaber Friedri<h Gotthard Homuth“ sondern „F. Honmth““ heißt, was mit Bezug auf die Bekanntmachung vom 14. d. Mts. hiermit ver- öffentliht wird.

Guben, den 22. November 1892.

Königliches Amtêgericht. Abtheilung I.

Walle a. S. Sandel8register [49716] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. i# In unserem Gesellschaftsregister sind am heutigen Tage eingetragen worden:

1) unter Nr. 857 die Handelsgesells<haft in Firma: „Gebrüder Schoene Brückenwaagen- und Maschinenfabrit““ mit dem Sitze zu Halle a. S. und als deren Ge- sellschafter der Fabrikant Carl Schoene sowie der Fabrikant Nudolph Schoene, beide zu Halle a. S.

Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1882 begonnen.

2) unter Nr. 858 die Handelsgesellschaft in Firma:

: _, Wenker & Schirmeister j mit dem Siße zu Giebichenstein und als deren Gesellschafter der Fabrikant Nobert Wenker zu Giebichenstein, sowie der Schlossermeister Wilhelm Schirmeister zu Halle a. S.

Die Gesellschaft hat am 15. November 1892 be- gonnen. ; :

Halle a. S., den 21. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

Hamburs. : [49717] Eintragungen in das Handelsregister. 1892. November 19.

Ban Fr. Kraut. Inhaber: Carl Friedrih Theodor

raut.

Hamburger Junukrustatsteiu - Fabrik System Schmülliug, Vaumert & Co. von Joh Paul. Inhaber: Johannes Paul. E

I. Lindenberger. Zweigniederlassung der gleich- namigen Firma zu Berlin. Diese Firma hat an Gustav Cohn zu Berlin, Procura ertheilt.

W. H. Kriemelberg. Inhaber: Wilhelm Heinrich

Kriemelberg. Christian Wilhelm

Gustav Koch. Neuberg «& Hetrxscher in Liquidation. Laut

Inhaber : Gustav Koch. gemachter Anzeige ist die Liquidation dieser Firma

pelGaft und die Bollmacht des Liquidators Adolpb

Rosenthal zu erlin, aufgehoben; demgemäß ist die Firma geló\<{t.

. W. DöLler. Diese Firma hat an Adolph Theodor Döbler Procura ertheilt. / Johs , Vereudsen. Das unter dieser Finna bisher von Johannes August Heinrih Sie> ge- führte Geschäft ist von Johannes Arnold Leopold Berendsen übernommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter unver- änderter Firma fortgejeßt. aris Heinrih Selme>e. Inhaber: Carl Heinrich

August Helme.

Paul Fraenkl. Diese Firma, deren Inhaber Paul Salo Fraenkl war, ift aufgehoben.

E. Wahncau. Nach dem am 11. Oktober 1892 erfolgten Ableben von Johannes Wahncau wird das Geschäft von dessen Wittwe Elise Coelestine Amalie, geb. Richter,* als alleiniger Inhaberin, unter unveränderter Firma fortgeseßt. :

Julins Kort. Inhaber: Julius Friederih Nico- laus Korßz

F. W. A. Klok, Inhaber: Friedrih Wilhelm

August Klok. November 21. i Georg Emil Ebeling. Diese Firma hat die an Johaun Georg Theodor Pausmer ertheilte Procura

aufgehoben. i e H. Koch. Inhaber: Christian Heinri Conrad

o.

Jacob Volckerts. Nah dem am 1. Juli 1892 erfolgten Ableben von, Jacob Vol>erts ist das Geschäft von dessen Wittwe und Erben fortgeführt worden, wird nunmehr aber von Albert Vol>erts, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Bertsh «& Baumann. Heinri<h Wilhelm Christian Bertsh ift aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten ;- dasfelbe wird von dem bisherigen Theilhaber Thies Baumann, als alleinigem Inhaber, unter der Firma Th. Bau- maun fortgeseßt.

November 22.

Heinr. Krohn. Inhaber: Friedriß Johann Hein- ri<h Krohn.

C. W. Eggers. Nach dem am 14. September 1892 erfolgten Ableben von Mathilde, geb. Obl, des Claus Wilhelm Eggers Wwe., ist das Ge- haft bis zum 1. Oktober 1892 für Rechnung derer Erben fortgeführt worden, wird aber seit diesem Tage von Hermann Oéëêcar Eggers, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. :

Weber & Westphal. Johann Otto Westphal ift aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten; daéfelbe wird von dem bisherigen Theilhaber Willi Adolph Weber, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

W. Bechtel &@ Co. Kommanditgesellshaft. Das unter dieser Firma bisher von einer Kommandit- gesellschaft, deren verfönlich haftender Gefellschafter Wilhelm Philipp Carl Bechtel war, geführte Geschäft wird von einer offenen Handelsgesellschaft, deren alleinige Inhaber der genannte, unter cura

erpetua ftehende Bechtel, sowie Alexander Eduard Peteren und Lucas Hinrich Friederih Ebell sind, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

E. Holdmann. Nach dem ‘am 17. Oktober 1892 erfolgten Ableben von Johann Friedri<h Emil Holdmann wird das Geschäft von Emil Hermann Hinrih Ernft Holdmann, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Das Landgericht Hamburg.

[49468] Heidelberg. Nr. 63 113. 1) Zu O.-3. 304 des Gesellschaftéregisters wurde eingetragen : Die Firma : Wiesbader & Maier in Heidelberg. Die Ge- fellshaft ist infolge Austritts der Gesellschafterin Heinri Wiesbader Wittwe, Emma, geb. Maier, bier, als Gesellschaftsfirma erloshen und mit allen Activen und Passiven auf den Theilhaber Kaufmann Mayer Maier dahier übergegangen.

2) Zu O.-Z. 401 Bd. 11. des Firmenregisters: Die Firma: Wiesbader & Maier in Heidel- berg. Inhaber ist der ledige Kaufmann Mayer Maier in Heidelberg.

Heidelberg, 15. November 1892.

Gr. Amtsgericht. Reichardt.

Hildesheim, Befanntmachung. [49201]

Im hiesigen Handelsregister Blatt 134 ift zur Firma: H. Picker & in Sarstedt eingetragen :

Nach dem Tode des Heinrih Erich Conrad Pier ist das Geschäft auf dessen Kinder Elisabeth, Harry, Erna, Elfriede, Armin und Margarethe Pi>ker in Sarstedt übergegangen und wird namens derselben von deren Mutter Wittwe Pier, Caroline, geb. Mensing, daselbst unter unveränderter Firma fortgeführt.

Ießt offenc Handelsgesellschaft: nur die Wittwe Pid>er ist zur Zeichnung der Firma berechtigt.

Hildesheim, 18. November 1892.

Königliches Amtsgericht. T.

49470 Hirschberg i. Schl. Beta y In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 825 die Firma „Carl Tschauder“ zu Warmbrunn und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Tschauder daselbst eingetragen worden. Hirs<berg, den 19. November 1892. Königliches Amtsgericht.

49469 HWirschberg i. Schl. Betáiateahns, : In unserem Firmenregister ist heut das Erlöschen der unter Nr. 772 eingetragenen Firma „Arthur Dieseldorff“ hierselbft eingetragen worden. Hirschberg, den 19. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Iserlohn. Sandelsregister [49471] des Königlichen Amtsgerichts zu Jserlohn. Die unterm 16. November 1892 bezüglih der sub Nr. 575 Gesellschaftsregisters eingetra enen Firma Hegemaun «& Göffer erlassene Bekanntmachung wird dahin o: Gefalid ur Vertretung der Gesellschaft sind die Ge- sell hafter nur in Gemeinschaft befugt.

Jena. . Bekanntmachung. 49718] Fol. 412 Bd. 11. unferes Handelsregisters ist heute die Firma Neumann und Gebauer in Bürgel und als Inhaber die Kaufleute Karl Friedri Max Neumann und Karl Huldreih Ge- uer in Bürgel eingetragen worden. Jena, den 18. November 1892. Großherzogli<h S. Amtsgericht. Abtheilung TV. Haenert.

KieL Bekanutmachung. 49472]

In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Tage ad Nr. 139, betreffend die Firma P. D. Bengten in Kiel, Inhaber der Kaufmann Peter Daniel Benten in Kiel, eingetragen :

Die Firma ift erloschen. Kiel, den 22. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[49473] Köln. Jn dem hiesigen Handels- (Firmen-) Register ist heute bei Nr. 4684 vermerïtt worden, daß die von dem zu Köln wohnenden Kaufmann Carl Georg Otto Ströbmer für seine Handelsniederlaffung daselbst geführte Firma:

¡tio Ströhmer“

erloschen ift.

Köln, 8. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[49475] Köln. Jn das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Negister ist bei Nr. 2876, woselbst die Handels- gesellschaft unter der Firma : „Wilh. Hieronimus“ zu Köln vermerkt steht, heute eingetragen:

Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst.

__Der Kaufmann Ernst Hieronimus seßt das Ge- chäft unter unveränderter Firma zu Köln fort.

Sodann ist in dem Firmenregister unter Nr. 5986 der Kaufmann Ernst Hieronimus zu Köln als In- haber der Firma :

„Wilh. Hieronimus“ heute eingetragen worden.

Ferner ist bei Nr. 2190 des Procurenregisters ver- merft worden, daß die dem Carl Burchardt zu Köln für die obige Firma ertheilte Procura er- loschen ift.

Köln, 9. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

i [49474] Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Re- gister ist bei Nr. 979 vermerkt worden, daß das von dem- zu Köln wohnhaft gewesenen, nunmehr ver- storbenen Apotheker Johann Wilhelm Rehe bei Leb- zeiten daselbst geführte Handelsgeschäft unter der Firma: E” #

. L eJ+ W. Rehe“ mit Eins<hluß der Firma auf den in Köln wohnenden Apotheker Dr. Peter Emil Rehe über- gegangen ift, welcher das Geschäft unter der Firma:

„Reh- Apotheke Dr. E. Rehe“ zu Köln fortführt.

Sodann ist in demselben Negister unter Nr. 5985 der Apotheker Dr. Peter Emil Rebe zu Köln als Inhaber der Firma:

,„Reh-Apotheke Dr. E. Nehe“ beute eingetragen worden.

Köln, 9. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

Á [49476] Köln. Sn das hiesige Handels- (Gesellshafts-) Register ist bei Nr. 2877, woselbst die Handels- gesellschaft unter der Firma:

„Wilh. Hassel“ zu Köln vermerkt steht, heute eingetragen :

Die Gesellschaft ift durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst.

__ Der Kaufmann Ernst Hieronimus seßt das Ge- \châft unter unveränderter Firma zu Köln fort.

Sodann ift in dem Firmenregister unter Nr. 5987 der Kaufmann Ernst Hieronimus zu Köln als In- haber der Firma:

„Wilh. Hassel“ beute eingetragen worden: é

Köln, 9. Itovember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

: S [49477] Köln. In das biefige Handels- (Firmen-) Reg. fter ist beute unter Nr. 5988 eingetragen worden der zu Köln wohnende Kaufmann Peter Weiler, welcher daselbst eine Handelsniederlassung errihtet hat, als Inhaber der Firma:

„Peter Weiler“.

Köln, 10. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 7. [49478]

Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Negister ist bei Nr. 5674 heute vermerkt worden, daß die von dem zu Köln wohnenden Kaufmann Julius Georg Koch für seine Handelsniederlafsung daselbst geführte Firma: _eeJulius Koch, Edmund Koch Sohn“

erloschen ist.

Köln, 11. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7. 4 [49479] Köln. Sn das hiesige Hankdels- (Procuren-) Re- gister ist heute unter Nr. 2766 eingetragen worden, daß der in Köln wohnende Kaufmann Ernst Hiero- nimus für seine Handelsniederlassung daselbst unter der Firma: „Wilhelm Hieronimus“

den in Köln-Chrenfeld wohnenden Carl Burchardt zum Procuristen bestellt hat.

Köln, 14. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 7.

4 ja [49481] Köln. In das hiesige Handels- (Procuren-) Register ist heute bei Nr. 2711 vermerkt worden, daß die-.von der zu Köln bestehenden Handels- gesellschaft unter der Firma: _ „Kaufmann & Wartmaun

dem Kaufmanne August Oéberghaus zu Köln früher ertheilte Procura erloschen ift.

Köln, 14. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[49432] Köln. Sn das biesige Handels- (Firmen-) Register ist bei Nr. 5971 heute vermerkt worden, daß gas dem zu Köln wobnenden Kaufmann Wilhelm Ter- hâerst für seine Handelsniederlassung daselbst ge- führte Firma: .

_ „W. Terhaerst & Cie.“

erloschen ist.

Köln, 14. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

49483] Köln. Sn das biesige Handels- (Gesellihafts.7 Negister ist bei Nr. 3498, woselbst die Handels- gesellshaft unter der Firma: „Möller & Noelle“ zu Köln vermerkt steht, heute eingetragen worden : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kaufmann Julius Pistor seßt das Geschäft unter der bis- berigen Firma mit dem Zusaße „Nachfolger“ zu Köln fort. Sodann ist in das Firmenregister unter Nr. 5989 e Kaufmann Julius Pistor als Inhaber der irma: „Möller & Noelle Nachfolger“ heute eingetragen worden. Köin, 14. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[49480] Köln. In das Hiesige Handels- (Firmen-) Register ift bei Nr. 1896 vermerkt worden, daß das von dem zu Köln wohnhaft gewesenen, nun- mehr verstorbenen Kaufmann Cark Holzapfel bei Lebzeiten daselbft geführte Handelsgeschäft unter der

Firma:

E „C. Holzapfel“ mit Eins{luß der Firma auf dessen nahgenannte Wittwe und Kinder übergegangen ist, welche das “anal unter derselben Firma in Gesellschaft fort- führen.

Sodann is in dem Gesellschaftsregister unter Nr. 3516 heute eingetragen werden die nun- mehrige Handelsgefellschaft unter der Firma :

/ C. Holzapfel“, welche ihren Siß in Köln und mit dem 3. No- vember 1892 begonnen hat.

Die Gesellschafter sind:

1) die Wittwe Carl Holzapfel, Pauline, gebo- rene Leenderß, Handeléfrau zu Köln,

2) August Carl Jean Holzapfel,

3) Paula Florentine Henriette Holzapfel,

4) Clara Julie Theodora Holzapfel,

5) Otto Gustav Anton Carl Holzapfel.

Die ad 2 bis 5 Genannten no< minderjährig und durch die ad 1 genannte Wittwe Holzapfel als Vormünderin vertreten und bei derselben geseßlich domicilirt.

Ferner ist bei Nr. 2008 und 2234 des Procuren- registers das Erlöschen der der nunmehrigen Wittwe Holzapfel und dem Friedri< Wirß zu Köln früher ertheilten Procuren vermerkt worden und fodann unter Nr. 2765 desfelben Registe!s die Eintragung erfolgt, daß die Handelsgesellschaft „C. Holzapfel““ den genannten Friedri Wirß zum Procuristen bestellt hat.

Köln, 14. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

Abtheilung 7.

[49484] Köln. In das hiesige Handels- (Gefellschafts-) Negister ist bei Nr. 2881, woselbst die Handels- gesellschaft unter der Firma: e„Richarz & Schnueider““

zu Köln vermerkt steht, heute eingetragen worden :

Die Gesellschaft ifi aufgelöst.

Köln, 15. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

Königsberg i. Pr. Sandel8register. [49485]

In unserem Gesellschaftsregister ist zu der Firma

Haasenstein & Vogler zu Berlin und Königs-

berg bei Nr. 976 am 18. November 1892 ein- getragen worden :

Der Kaufmann Jsaac Stein zu Frankfurt

a. M. ist als Director in den Vorstand ein-

getreten.

Ingleichen ist in unserem Procurenregister zu der Firma Haaseustein & Vogler in Berlin und Königsberg bei Nr. 972 am 18. November 1892 eingetragen worden:

Die Procura des Kaufmanns Jfaac Stéin zu Frankfurt a. M. ift erloschen. Königsberg i. Pr., den 19. November 1892. Königliches Amtsgericht. XT[I.

(49725) Krefela. Zu Nr. 3421 und resp. sub Nr. 3731 des Firmenregisters ist heute eingetragen : Der Kauf- mann Adolf Schramm zu Krefeld, alleiniger Inbaber des daselbft bestehenden Speditions eschäfts unter der Firma J. Schilbers ist am 5. April 1892 ge- storben. Mit diefem Tage if das Geschäft vertrags- mäßig mit Activen und Passiven sowie der Befugniß, die Firma beizubehalten, auf den Kaufmann Friß de Greiff zu Krefeld übergegangen, der es unter der bisherigen Firma fortführt.

Krefeld, den 22. November 1892. Königliches Amtsgericht. 7.

[49722] Krefeld. Zu Nr. 2099 des Firmen- und bezw. unter Nr. 2001 des Gesellschaftsregisters ift heute eingetragen: die Firma Karl Pesch mit dem Siße in Krefeld ist am 14. d. M. erloshen. Zwischen deren bisherigem Snhaber, dem Kaufmann Karl Pes und dem Kaufmann und Maschinenbauer Karl Hensen, beide hier wohnhaft, ist an diesem Tage zur Fort- führung des unter der erloshenen Firma eführten Geschäfts eine offene Handelsgefellshaft unter der irina Karl Pesch & Sensen mit dem Sitze in refeld errichtet worden. Auf diese Gesellschaft ist mit allen Rechten und Verbindlichkeiten sowohl das bisher von dem 2. Pesch als das von dem 2c. Hen]en unter dessen persönlihem Namen geführte Geschäft

übergegangen. :

Krefeld, den 22. November 1892. - Königliches Amtsgericht. 7.

Redacteur: Dr. H. Klee, Director. Berlin: - Verlag der Expedition (Scholz). Dru> der Norddeutshen Buchdru>erei und Verlag Anstalt, Berlin E Wilbolensteaße Nr. 32,

Siebente

Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 281.

Berlin, Sonnabend,

den 26. November

1892.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel s

Central-Handels-Register für das De

“Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Poft - Anstalten, für Berlin au< dur< die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats-

Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezoaen werden. Handels - Register.

Krefelà. Heute ift eingetragen sub Nr. 1557 des Procurenregisters: der Kaufmann Mathias Heidenreih hierselbst, Inhaber der Firma M. p ae tig mit dem Sitze in Krefeld, hat dem osef Heidenreich daselbst die Ermächtigung ertheilt, feine Firma per procura zu zeichnen. Krefeld, den 22. November 1892. _ Königlickes Amtsgericht. 7.

[49720]

[49723] Krefeld. Unter Nr. 3730 des Firmenregisters ift heute eingetragen: Die in Gütern getrennte und um Handelsbetriebe ermächtigte Ehefrau Kaufmann Jakob Wilhelm Hubert Werners, Maria Christina, geb. Peschges, früher zu Lank, jeßt zu Krefeld wohn- haft, hat für das von ihr hierselbst errichtete Handelsgeshäft die Firma M. C. Werners an- genommen.

Krefeld, den 22. November 1892. Königliches Amtsgericht. 7.

[49724] Krefeld. Zu Nr. 3716 und resp. sub Nr. 3729 des Firmenregisters ist heute eingetragen: Der Kaufmann Johann Konrad Wienges hier hat in der bisherigen Bezeichnung seiner hierselbft bestehenden Firma Johann Wienges eine Aenderung dahin vorgenommen, daß sie fortan J. C. Wienges lautet.

Krefeld, den 22. November 1892. Königliches Amtsgericht. 7.

[49726] Krefeld. Zu Nr. 1568 des Gefellschafts-, sowie unter Nr. 3732 des Firmen-, und bezw. Nr. 1558 des Procurenregisters ist heute eingetragen: Die zwischen den hier wohnenden Kunst- und Handels- gärtnern Jakob Lemmen und Helene Laurentius hier- felbst bestehende ofene Handelsgesellschaft unter der Firma Laurentius & C°_ ift vereinbarungs8gemäß mit dem 19. d\s. aufgelöst und das Geschäft mit allen Rechten und Verbindlichkeiten, sowie der Firma auf den Theilhaber Lemmen übergegangen. Dieser Führt es unter der bisherigen Firma fort und hat

der Helene Laurentius die Ermächtigung ertheilt, die-

Firma per procura zu zeinen. Krefeld, den 22. November 1892. Königliches Amtsgericht. 7.

[49721]

Krefeld. Heute ist eingetragen sub Nr. 1556

des Procurenregisters: Denc Karl Node hierselbst ist

die Ermächtigung ertheilt, die Firma der zu Krefeld

bestehenden Commandit-Gesellshaft Menne & C°_

per procura zu zeichnen.

Krefeld, den 22. November 1892. _ Königliches Amtsgericht. 7.

[49727] Lauenburg i. Pomm. SBefanntmachung. In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 19. November 1892 heute eingetragen bei Nr. 215 (Adolf Loepert): Die Firma ift erlcschen. Laueuburg i. Pomm., den 21. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Lehe. Vefkanntmachung. [49728] _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 173 éingetragen :

Die Firma C. Schildhauer mit dem Nieder- Iafsungsorte Lehe und als Inhaber Kaufmann und Gastwirth Carl Schildhauer in Lehe.

Lehe, den 18. November 1892.

Königliches Amtsgericht. L.

Leobsechütz. Bekanutmachung. [49590] Die im Gefellschaftéregister unter Nr. 40 ein- getragene Gesellshast F. Krautwurst ist beute ge- 1s\<t worden. . Leobschütz, den 21. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[49729 Lilienthal. In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen zu den Firmen : Fol. 16: Johaun Tietjen, Fol. 20: Sermann Wehmann, Fol. 22: M. Gerken «Die Firma ift erloschen.“ Lilienthal, den 23. November 1892. Königliches Amtsgericht. [1.

[49730] Lilienthal. Die Fol. 26 des biesigen Handels- registers eingetragene Firma „W. Brokate“ foll ‘von Amtswegen gelöscht werden.

Die Rechtznachfolger des eingetragenen Inhabers der Firma, des am 11. Februar 1884 verstorbenen Kaufmanns Wilhelm Brokate zu Lilienthal werden hiermit E ihren etwaigen Widerspruch gegen die Löschung bis zum 6. März 1893 shrift- li E zum Protokoll des Gerichtsschreibers geltend zu machen.

Lilienthal, den 23. November 1892.

Königliches Amtsgericht. IT.

: Lübeck. Eintragungen in das Handelsregister. Am 23. November 1892 ist eingetragen: Auf Blatt 1158 bei der Firma:

[49581]

„„Lübe>er Conserven-Fabrik vorm. D. H. Carstens.““ S Beschlüsse der Generalversammlung der Actionäre rom 15. Nevember 1892 : : betr. Herabsetzung des Grundkapitals von 420 000 Æ, eingetheilt in 420 Actien à 1000 Æ, auf 315 000 Æ, eingetheilt in 315 Actien à 1000, _ 5 betr. Abänderung der $$ 2, 9, 11, 15, 17 und 18 des Gesellschaftsvertrages: _ auf Blatt 1464 bei der Firma F. Potenberg : «Die Firma ist erloschen. Lübeck, den 23. November 1892. ! Das Amtsgericht. Abtheilung Tk.

[49731]

Märk. Friedland. Befanntmachung.

Der Kausmann Max Gottschalk in Märk. Friedland, hat für seine Che mit Ernestine, geb. Rother, dur< Vertrag vom 24. Oktober 1883 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- geschlossen. Dies is in unser Register zur Ein- tragung der Ausschließung der Gütergemeinschaft unter Nr. 7, zufolge Verfügung vom 19. November 1892, beute eingetragen worden.

Märk. Friedland, den 21. November 1392. --

Königliches Amtsgericht.

Magdeburg. Sandel8regifter. [49732] 1) Das von dem Kaufmann Wilhelm Histermann unter der Firma Wilhelm Histermann hier be- triebene Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Gustav Spies übergegangen, der es für seine Rech- nung unter der bisherigen Firma fortseßt. Er ist als deren Inhaber unter Nr. 2637 des Firmen- registers eingetragen, dagegen die Firma unter Nr. 1037 desfelben Registers gelöscht. i

2) Als Procuristen der Handlung_R. Barnuniske hier sind der Kaufmann Mar Steinbreht hier unter Nr. 1109, der Kaufmann Heinrih Rachvoll hier unter Nr. 1110 des - Procurenregisters einge- tragen. /

3) Die Firma Eduard Schröder in Magde- burg-Sudenburg, Firmenregister Nr. 2430, und die Procura des VDekonomen Paul Schröder für die Firma Eduard Schröder, Procurenregifter Nr. 959, sind gelöscht. ;

4) Die unter der Firma: Gebr. Boe hier be- standene Handelsgesellschaft ist seit dem 15. No- vember 1892 aufgelöst und der Bücherrevisor Carl Gräfe hier zum alleinigen Liquidator bestellt. Die in Magdeburg-Buckau bestandene Zweignieder- lassung der Gesellschaft ist aufgehoben. Eingetragen bei Nr. 539 des Gesellschaftsregisters.

Magdeburg, den 19. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Mannheim. Sandel8registereinträge. [49733]

Nr. 57346. Zu O.-Z. 56 Ges.-Reg. Bd. VI. Zur Firma: „Brauereigesellshaft Eichbaum (vorm. Hofmann)“ in Mannheim wurde ein- getragen : :

„Die außerordentlihe Generalversammlung vom 15. Oktober d. J. hat die Erhöhung des Grund- fapitals um 600 000 M dur< Ausgabe von 600 Actien im Betrage von je 1000 zum Nennwerthe be- chlossen.“

Mannheim, 18. November 1892.

Großh. Amtsgericht. TII. Dr. Hummel.

Mannheim. Handelsregistereinträge. [49591]

Zum Handelsregister wurde eingetragen :

1) Zu O.-Z. 246 Firm.-Reg. Bd. I1V. Firma: „P. Innerebuer‘““ in Mannheim. Inhaber ift Peter Innerebner, Agent in Mannheim. Anton Margesin daselbst ift als Procurist bestellt.

2) Zu O.-Z. 381 Ges|.-Reg. Bd. VI. Firma: „Raab, Karcher & Cie.“ in Mannheim, als Zweigniederlassung, mit dem Hauptsiße in Kaisers- lautern. Wilhelm Erlenbach in Mannheim ift als Procurist bestellt.

3) Zu O.-Z. 211 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma: „Dch. Küllmer Nachf.““ in Mannheim. Der bisher als „Leo“ Levi benannte Theilhaber heißt Ota „Leon“ Levi. Der am 4 Jult 1892 zwischen diesem und Aline Henriette Meyer von Lauterburg i. E. in Marau errichtete Ehevertrag be- stimmt: „Zur Normirung der vermögensrechtlichen Verhältnisse ihrer künftigen Ehe wählen die beiden Brautleute die geseßlihe Gütergemeinschaft des badi- sen Landrechts, mit dem Geding, daß mit Ausnahme von 100 Æ., welche jeder Theil in die Gemeinschaft einwirft, alles gegenwärtige und künftige, fahrende und liegenschaftlihe Activ- und Passivvermögen beider Theile von der Gemeinschaft ausges<lossen und als verliegenshaftet Sondergut bleiben foll, und die Gemeinschaft somit auf den Einwurf und die ur Da Errungenschaft beschränkt bleibt.

4) Zu O.-Z. 505 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma: „Goldmann «& Gölzer“ in Mannheim, als

weigniederlaffung, mit dem Hauptsize in München. Offene Handelsgesellshaft. Die Gesellschafter sind: Hermann Goldmann, Kaufmann, und Margaretha Gölzer, ledig in München. Zur Firmenzeichnung ist nur Hermann Goldmann berechtigt. Die Gefell- schaft hat am 12. Oktober 1892 begonnen.

5) Zu O.-Z. 247 Firm.-Reg. Bd. 1V. Firma: O E in Mannheim. Jnhaber ist David Oppenheimer, Kaufmann in Mannheim.

Mannheim, den 19. November 1892.

Großh. Amtsgericht. T1. Dr. Hummel.

utsche Reich. (x. 2813)

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der

Bezugspreis beträgt T 50 4 für das Vierteljahr? *—

Einzelne Nummern kost#-20 4.

äFnîfertionêsvreis für den Raum einer Dru>zeile 30 -.

Mannheim. Sandel8regiftereinträge. [49592]

Nr. 58 242. Zu O. - Z. 299 Ges.-Reg. Bd. VI., zur Firma: „Dürkheimer Schaumweinufabrik (Aftiengesells<aft)“ in Mannheim, wurde ein- getragen:

Kaufmann Heinri<h Pobly in Mannheim ist aus dem Vorstande ausgeschieden ünd ist dessen Ver- tretungsbefugniß erloschen.

Mannheim, 22. November 1892.

Gr. Amtsgericht. IITL.

Mittermaier.

[49734] Meiningen. Unter Nr. 334 des biefigen Handels- registers ist am 22. d. M. die Firma Rudolf Feistkorn in Meiningen und als deren Inhaber Kaufmann Rudolf Feistkorn hier eingetragen worden.

Meiningen, 22. November 1892.

Herzogliches Amtsgericht. Abtbeilung T. v. Bibra.

[49487] Mühlhausen i. Th. Befanutmachung. Die unter Nr. 207 des Firmenregisters eingetragene bares Carl Aug. Vorodt zu Mühlhausen ist eute gelös<ht worden. Mühlhausen, den 21. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

[49736] Mühlhausen i. Th. Befanntmachung.

Zufolge Verfügung vom 19. November find am 21. November 1892 folgende Eintragungen bewirkt :

I. In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 329 die Firma: Chr. Kersten Benj. Sohn vermerkt steht, in Spalte 6: Die Firma ist auf die Brauerei- besißer Hermann. und Emil Kersten zu Mühlhaufen übergegangen (cfr. Nr. 213 des Gesellschaftsregisters) daher bier gelo\<t ; :

IT. in unser Gesellshaftêregister unter Nr. 213 Spalte 1—4: Die ofene Handelsgesellschaft in Firina: Chr. Kersten Benj. Sohn mit dem Sitze zu Mühlhausen i. Thr., welche die Firma des unter Nr. 329 des Firmenregisters eingetragen

ewesenen Handelsgeschäfts beibehalten hat: deren

heilhaber sind:

1) der Brauereibefißer N Kersten,

2) der Brauereibesißzer Emil Kersten,

beide zu Mühlhausen.

Die Gesellschaft hat atn 1. begonnen.

Mühlhausen, den 21. November 18392.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung TV.

November 1892

[49735] Mühlhausen i. Th. Befanntmachung.

Zufolge Verfügung vom 19.- November find am 21. November 1892 folgenbe Eintragungen erfolgt :

I. In unser Firmenregister, woselbft unter Nr. 208 die Firma Hermaun Roettig vermerkt steht, in Spalte 6:

Die Firma ift auf die Erben des Fabrikbesißers Hermann Noettig als Inhaber der offenen Handels8- gesellschaft

Sermanu Noettig E hier übergegangen (cfr. Nr. 212 des Gesellschafts- registers) daher hier gelöscht. 11. In unser Gesellschastéregister unter Nr. 212 die offene Handelégesellshaft in Firma: : Hermaun Roettig mit dem Sißze in Mühlhausen i. Thr., welche die Firma deszunter Nr. 208 des Firmenregisters eingetragen gewesenen Handelsgeshäfts beibehalten hat; deren Theilhaber sind: / 1) der Pastor Dr. Julius Roettig zu Pôtewiß, 2) der Oberamtmann Rudolf Roettig zu Stiege, 3) M Gustav NRoettig zu Pfaffendorf a. Rh.,

4) 6 dais Wilhelm Roettig zu Erdmanns- orf,

5) us Kaufmann Friedrih Roettig zu Mühl- aufen.

Die Gesellschaft hat am 31. Juli 1892 begonnen.

Der Lettgenannte vertritt allein die Gesellschaft.

Mühlhausen, den 21. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung TV.

München. BSefanttmahung [49855] Als Vorstand und Director der Actiengefellschaft Jodsoda - Schwefelquellen zu Kraunkenheil in Oberbayeru ist an Stelle des zurücgetretenen Herrn Gustav Schaefer der K. Premier-Lieutenant a. D. Herr Albert Kaiser in München bestellt. München, den 22. November 1892. K. Landgericht München T1. Miller, Präsident.

Naumburg a. S. Befanntmachung. [49737] Im Firmenregister ist heute eingetragen bei

Nr. 132. Firma August Schleicher in Kösen : Die Firma is durch testamentarishe Anordnung

des am 24. Juni 1892 verstorbenen Inhabers auf

seine Wittwe Lina, geborene Leukroth, übergegangen. Bei Nr. 256. Bezeichnung des Firmeninhabers:

Wittwe Schleicher, Lina, geb. Leukroth, in Kösen. Ort der Niederlassung: Kösen. i Bezeichnung der Be August Schleicher. Naumburg a. S., am 22. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

[49488] Neumünsier. In unfer Gesellschaftsregister ist

am heutigen Tage eingetragen :

1) unter Nr. 66 die offene Handelégesellschaft SHeiur. Stender & Co. in Neumünster und als deren Inhaber : E65 e :

1) der Kaufmann Heinrich Johannes Stender in

Neumünster,

2) der Kaufmann Hugo Gimmini in Altona. Die Gesellschaft hat am 15. November 1892 be- gonnen. - : 2) Zu Nr. 41, betreffend die ofene Handelsgefell- schaft Gebrüder Kröger in Neumünster:

Der Gesellschafter Maurer Ernst Werner Kröger in Neumünster ist am 1. Oktober 1892 aus der Gesellschaft ausgetreten.

Neumünster, den 19. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

NeusaÏlz. Bekanntmachung. [49738] In unser Procurenregister ist unter Nr. 53 die von der verwittweten Kaufmann Bertha Mündel, geb. Prüfer, zu Neusalz für die unter der Firma C. W. Mündel zu Neusalz bestehende ofene Handelsgesellschaft dem Kaufmann Wilhelm Mündel zu - Neusalz ertheilte Procura heute eingetragen worden. Neusalz, den 24. November 1892. Königliches Amtsgericht.

3

Nordhausen. Befanntmachung. [49740] Sn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 379 die zu Nordhausen unter der Firma Ludwig Cohn & Cie am 21. November 1892 begründete Handels- gesellschaft und als deren Gesellschafter ; 1) der Kaufmann Ludwig Cohn zu Nordhaufen, 2) der Kaufmann Georg Cobn daselbst, 3) der Fabrikant Salomon Fröhlich zu Caffel, 4) der Director Bernhard Büttner daselbst, zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen. Nordhausen, den 23. November 1892:* Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik.

Noerdhausen. Becfanntmachung. [49739] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in unse Weselschaftsregister bei Nr. 341, woselbjt die Handelsgesellshaft in Firma Wolff «& C°_ver- merkt steht, Spalte 4 Folgendes eingetragen : : Der Kaufmann Alerander Fla<hs aus Berlin ist am 19. November 1892- als Gesellschafter in das Handelsgeschäft eingetreten. Zur Vertretung der Gesellschaft ist von jeßt an jeder der drei Gefellschafter berechtigt. Nordhausen, den 24. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Oels i. SchI. Befkfanntmahung. [49741]

In unser Firmenregister ist heute in Spalte 6 zu Nr. 275, betreffend die Firma „Paul Kraft in Oels“, eingetragen worden :

Spalte 6: Die Firma ift erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 22. November 1892 am 23. November 1892. (Acten über das Firmenregister Gen. I. 4. Bd. IX. O.-Nr. 459.) Oels, den 23. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

[49742] Oidenbarg i. Holstein. Befanntmachung-. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 64 eingetragen : : der Kaufmann Julius Müller. Ort der Niederlassung: Oldenburg i. H. Firma: Julius Müller. , Oldenburg i. H., den 16. November 1392. Königliches Amtsgericht.

Osterode 0.-Pr. Befanntmachung. [49490] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung

vom 19. am 19. November 1892 unter Nr. 284 die

Firma R. Klockow, als deren Inhaber der Kauf-

mann Richard Klo>kow zu Baarwiese und als Ort

der Handelsniederlassung Baarwiefe neu eingetragen. Osterode O.-Pr., den 19. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

Potsdam. Befanutmahung. _ [49216]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist Folgen- des eingetragen : . S

1. În das Gesellschaftsregister bei Nr. 234, Spalte 4: : E :

Die Gesellschaft ist dur< vormundschaftsrichterlich genehmigten Erbauseinanderseßungs - Vertrag vom-

1 Juli 1891 R ah ted (iet 5. Februar 1892 aufgelöst. Die Wittwe Pie (jeh wieder verehelihte Philipp) hat das ihr übereignete Handelsgeschäft an den Kaufmann Julius Philipp in Potsdam veräußert, welcher dasfelbe unter un- veränderter Firma fortseßt. Vergl. Nr. 1006 des Firmenregisters. , i

11. In das Firmenregister unter Nr. 1006 die Firma „B. Pie>“ mit dem Orte der Niederlaffung

Cra and als aro derselben der Kaufmann Julius Philipp in Potsdam. L

111. În das Procurenregister bei Nr. 80, woselbft die Procura für den Kaufmann Hugo Lewin ein- getragen ift, in Spalte 8:

Die Procura ift erloschen.

Potsdam, den 17. Rovember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung k.

Potsdam. BSBefanntmachung. __ [49743] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in unfer Firmenregister unter Nr. 1007 die Firma: Potsdamer Pappenfabrik Fried. Hoffmaun

mit dem Orte der Niederlassung Potsdam und.