1892 / 284 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

29341 Bekäüntma [507

hung. R beute stattgehabten Ausloosuug der am

2. Januar 1895 zu tilgenden Auleihescheine Actien-Gesellschaft „Corpshaus olsatia zu Hannover. MünehenerMüekversicherungs- 2 e S Dritte Beila ge : - t o sind felgende Stücke gezogen L E _WENEF jus ermei - : s , è .- Î “i dPatfate 8 J Mut fe a ‘a Gee, Sanne Beromalifrce 4- vie nh C E Glas aria zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

2) Buchstabe 1. Nr. 38 102 119 150 175 194 Tagesorduunug : tende XIIl. ordentlihe Generalversammlung

919 über je 500 M 1) Vorlage des Jahresberichtes und der Fahres-Rechnung. det Mittwoch, den 28. D ber 1892, L . n) Buchstabe ©. Nr. 21 43 85 141 172 301 2) Wablen. fder na Abe, im _Gesells@afiilocale, M 284. Berlin, Mittwoh, den 30. November 1892.

377 und 386 über je 200 M Dhamgitn, Les MRRE Dee Auffichtsrath Maffeistraße 1 I. hier, statt. E e Die Inhaber dieser Anleihescheine werden auf- H. Vering. p“ Die Actionäre der Gesellschaft werden zu derselben 1. Untersuhungs-Sachen Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesfells{h.

- / 6. efordert, dieselben nebst den dazu gehörigen Zins- ; mit dem Bemerken hiermit eingeladen, daß die An- 2. Aufgebote, Zustellungen u. dergl. _ 9 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. arizià vom 2. Januar 1893 ab gegen Er- meldung zur Theilnahme gemäß $ 9 der Statuten 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. erficherung. c ¿n ¿V n éVv : 8. Niederlaffung 2c. von Rechtsanwälten. hebung des Nennwerthes bei der hiesigen Käm- : spätestens bis zum 26. Dezember d. J. beim 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. +4 9. Bank-Ausweise.

g des Nennw S A 3 d : Bank-Auswei) MeSfrowo, den 2. Juni 1892. Braucreigesellschaft,„zumStorchen“/ vorm. Chr. Sick in Speyer. | Vorstande der Lees: E: L Cen, 10, Verschiedene Bekanntmachungen.

agistrat. î j Berichte des Vorstandes und des Aufsichts- . = . - 5 fâio citiwadi Activa. Bilanz per 30. September 1892. malhed e gber das abgelaufene GesWftiahr 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. | Mittelrheinishe Braucreigesell

_. e [3629] K | A nebst Bilanz und Gewinn- und Verlustre<)- schaft vormals Melsheimer & Co. ##W. Laupus,

M. . 5 ne c ce r ARZ Í Bei der am 2. d. M. planmäßig erfolgten Aus- | F. nmobilien-Conto: Actien-Kapital-Conto 1 800 000 nung pro 30. Juni 1892, Beschlußfassung [50561] : A, ; ; 5 Webet. Bilauz-Conto. E loosung der auf Grund des Allerhöchlten Pru | “Brauerei u. WirtbschaftS-| H Partial-Obligationen-Conto 1 162 500 L n Gris M E Actien-Zu>erfabrik Bennigsen, Abtheilungen Oeconomie und Fabrik. egiums vom 6. ca 2g ire »äus 9 377 97922 otheken-Conto 7 winnes und Srty ET : : ¿ E | | leihescheine der Stadt Köslin L. Ausgabe MasSinen-Conto L 309 486/75 Érrpitores 194 333) 2) Neuwahl für die na L 9 n «eta Activa. General-Bilanz am _ 30. Juni 1892. Passiva. | An Grundstü#s-Conte 1/2709 Per Actien-Kapital-Conto 6d ooaL sind folgende Nummern gezogen „worden : „4 291 | Eis- und Kälte-Erzeugungs- | “} Malzsteuer-Credit 126 122) n pes pi Ih ufsichtsrathes. - : , Gebäude-Conto 631 217.77 Prioritäten-Conto 400 000|— Buchstabe C. Nr. 230 239 294 s e Lis Anlage-Conto 175 407/33} Reservefonds-Conto 203 499 üuchenu, Der Auffichtsr« ag E / M. ; r Cas: K S] Maschinen-Conto 96 001/94 Hypotbeken-Conto 87 000!— 326 371 389 429 439 456 489 L A A ° | Conto der eleftrishen Be- | Y Specialreservefonds-Conto R j 70 000 Wilh. Fi u Miéelitenbér 1) An Anlage- u. Einrichtungs-Cto. : 1) Per Actien-Kapital- onto: ¿ | « Inventar-Conto 54 444/85 Prioritäten-Zinsen-Conto . .. 9 832/50 539 557 9573 591 592 59% 602 609 612 618 | Teudtung 32 094/17) Dividenden-Conto, niht zur Einlösung präfen- : 11H: G WOLIIYENter: Abtbeilung Oekonomie Pof. 1 Abtheilung Fabrik Pos. | Gefäß-Conto I. 24 493/45 (ontocorrent-Conto, Lreditoren 14 162/61 648 685 à 500 M S et M | Brauereigerätbshaften-Cto. | 27 944/04] tirte Coupons. .. „eon 250 A D M 76 552.90 / Aas DEA E: 683 100— ] , Gefäß-Conto 11 24 069/79 Accept-Conto : 65 000 Buchstabe D. Nr. 1365 à . ..____ —— | Mobilien-Conto . . . 7 783[18}} Gewinn- und Verlust-Conto: f 50616] Vilanz am 30. Juni 1892 Les T dee u It bi k Pof : | Dekonomie-Conto I. 23 432/93 Neservefcend-Conto 10 270 98 a zus. = 14 200 Æ | Fuhrpark-Conto 70 165/24} a. Gewinnvortrag pro 1890/91 3 389.66 1tauz s Z ZOT is 8 der L Abtheilung Fabrik Pos. aal Oekonomie-Conto Il 885 Special-Refervefond-Conto . . 5 800|— Wir kündigen hiermit dieselben zum 2. Jauuar | Wirtbschaftsgeräthe-Conto 146 107/46] b. Gewinn pro 1891/92 . _. 285 428.45 T i l P ilanz... 497860.98] 574413 der N eite Cnt: 209— | „- Flaschen-Conto , 8 366/04 Gewinn 72 211/72 1893. Die Auszahlung erfolgt gegen Rückgabe | Faß-Conto: : A 288 818.11 An Grundstü>e T 406960] Lebendes Inventar: ) E E E ir | Contocorrent-Conto, Debitoren . | 190 677/06 | der Anleihescheine nebst den no< nicht fälligen Zins- | a. Lagerfässer und Gähr- | || Abschreibungen: n Gebäude S 4 Abtheilung Oekonomie Pos. 4 | agr 76 Fabrik Pos. ¿00 GéD Hypotheken-Conto Mühle . .. 70 000|— seinen und Anweisungen bei unserer Hauptkasse. bütten 138 17629 a. auf Immobilien, Maschinen 2c. 19 “Abih ;E 7406| 733 186|— bis 6 der Bilanz 138 082/12 r Bilanz e [— | Kafsa-Conto 2 606 28| Die Verzinsung der gekündigten Nummern hört b. Transportfässer . .. 79 419/31 M 116 610.77 /o AvIMretvung . E | Kassa-Conto: grie es 0: | - Wechsel-Conto 3 47865 | j "

o 5 895 Malz-Conto 9 765125 Gerste-Conto 228 Feuerungs-Conto 260|— Peh-Conto 94|— Betriebs-Conto 1 655|— Versicherungs-Conto 750!— Cautions-Conto 400'— Anticipations-Conto 4 244/23 Eis-Conto 500|— Neubau-Conto 14 354/67 p

146427781 : 1464277 8L Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit.

mit dem 1. Januar 1893 auf. Bier-Conto, Vorrath . .} 8316 658/100 h. dubiose Aus- Maschinen | Abtheilung Fabrik Pos. 9 der btheilung Fabrik Pos. | Bier-Conto 70 908 Köslin, den 6. April 1892. Malz-Conto, Vorrath a. | tände . A 3077,50 ¿110 688 / 125 800,— L Bilanz 2 2672 ae: D L 6 610/— _ Der Magistrat. Malz und Gerste . .| 127 031/41 Reingewinn 169 129 Zugang 459829] 130 4 A Cffecten-Conto: ; 5 a fe h O | Sachse. Kutschke. Hopfen-Conto, Vorrath. .| 15 142008 Verwendung bes Reingewinn 109/o Abschreibung . |___12 58029 117818 Abtheilnng Fabrik Pos. 10 der eilung Fabrik Pol. A

S tnorie l Frs | S : E s ilanz 47 4985 der Bilanz 4 e K Materialien, Vor A 9% Di ie Actionäre . - 9 000.— Merkzeuge M Bi j Z ; i rath 15 358/91 a Let E 2 Conto-Corrent-Conto : Außerordentlihes Reserve

| | | . - - R s 1E: ie an E L Abtbei i s fonds-Conto: - 6) Kommandit - Gesellschaften Saa aa ri 815/33] * und den Aufsichtsrath 140614 Zugang . 1996,39| 1823039 | Blheilung Fabrik Pos. 13 der| os A Robrif Pos. 6

? C64! * (5 y : | 2 0/9 Superdividende an die Actio- 9009/4 Abdreibung . 3 24639 A S der Bil e Z S Mett acae Dar- 10 N 2009/0 O1 G N JInventur-Vorräthe : er Bilanz an Aktien U. Aktien-Gesellsch. Sicherheit GeReenE E 187 u e A e O Utensilien A | Abtheilung Oekonomie Pof. 7 Accepte-Conto: P lehen : | Extraabschreibungen ‘auf Wirth- 93 704 | bis N; j Abtheilung Fabrik Pos. 7 [50323] Debitoren, Guthaben bei aja ifalos schafisgeräthe-Conto 10 000.— Zugang . 4 758 98| 98462198 | Aci Sab E der Bilanz . i Frankfurter Actien-Brauerei. E 8 | S btorath G Rat 07 A 30 000 20°/0 Äbfhreibung 4 740198] 22 Pof. 14 bis 19 Conto t a gemeinnügßige 2 A Aufsichtéeraths “i N ae 7 r j s : 90 0994 95 c : Die Herren Actionäre unserer Gesellshaft werden | Gratification an Beamte... 2200.— Fuhrwerke M | der Bilanz ._. 32092422] | Abibeilung Fabrik Pos. 8 | bierdur Zur diesjährigen ordentlichen Gencral- | Vortrag auf neue Nechnunaga e 4 868.84 3 390,— | | Vorträge zur Ernte 1892/93 : der ilanz 94 680/29 versammlung auf Sounabend, den 17. De- h all : 333 L Dung P A | Abthettung Dekonorie Pol: 22 Arbeiter-Cautionen-Conto : | zember d. I.- Nachmittags 5 Uhr, in unserem 4 333 566/91 4 333 566] 9250/0 Abschreibung 848|— 6: bis 20 der Bilanz 4 472 146.77 Abtheilung Oekonomie Pos. 1 | n M 1A A Restaurationögebäude, Fürstenwalderstraße 61 hier- Gewinn- und Verlust-Conto E / —— AbtheilungFabrik Sée Bilanz 490516 Zinsen-Conto 25 500/33] Per Bier-Conto . 54 703 28 selbst, ergebenst eingeladen. ands - " 20°/o Abschreibung ets 7| Ee f R e 963.29 Actien 2 Quiterfabrik Bennig- N S oa B 2 027/34] , Abfall-Conto. . .| 2203579 S Tagesorduung: P, Rd s —=— | ettungFavtti A A sen, Abth. Fabrik : | Steuer- und Abgaben-Conto 161525] , Gewinn an Actien 50 684 64 ) i 5 Verw ¿raths über die V u s 0A / 20. Kajsja | O of. 12 der Bil. , 21421.56| 494 531 a pg Ce | Oef -Gonto IL 97 Fe. j Y Ber Ats im a Tun dler tis An Hopfen, Malz, Malzaufsclag, | t C O Pp E al 25 e Wechsel | 90 91954 Saa pro 1891/92: A Ee Ps 776 139/89 O inaS eitens 25 733 60 ; tas E : Resultate des verflossenen Betriebsjahres ins- Gehalte, Löhne, Handlungs- und | lat on r B 10 309 35 Patente | | Abtheilung Oekonomie Pos. 21 Gewinn- fn Verlust-Cto. : | Betriebs- und Unterhaltungs-Unkosten-Gonto . 21 337/31 fond-Conto 16 070 98 besondere. Betriebsunkosten, Reparaturen, | E E L N 79 412/90 910 | | der Bilanz! . A 454.24 Abtheilung Fabrik Pos. 9 Gewinn-Saldo, welcher wie folgt zu vertheilen Gewinn-Vortrag v. | 2) Bericht des Aufsichtsraths E de epu A, ras N Asen: | naa a s : S E —— ai » 616! P Do E Bi, 12 679.121 1313336 5 der Bilanz des verflossenen Betriebsjahres nen, Zinsen und Provisionen . | | 20°/6 Abschreibung . Da: I of. 20 der Bil. 1269.12 abzügl. Verlust f F und Bes<hlußnahme der Generalversammlung | e Zinsen Und So | | Filiale New-York . 161 536/17 ee Abtbeila, Contocorrent-Conto für verlorene Posten | Conto: über Entlastung des Verwaltungsraths betreffs Ane auf Immobilien, Ma- : 610.77 | j Man E: | 167 51457 “tam s 37961.06 54 347194 aus früheren Jahren . (A 42 434.65 | Verlust z. Vor- der Rechnungslegung und Geschäftsführung Af Tran bis ólusfänk S 2 D760 | General-Vorräthe: : | : 9 355 39430 R fe Anticipations-Cto. 100°/o 4 244.23 | trag auf neue pro 1891/92. N g jer Ausl A ad edes | Handels-Waaren | | 2 355 394 2 355 394/30 1% auf Grundftü>s-Cto. 1 757.10 | Rechnung . 3) Feststellung der Bilanz pro 1891/92 und der j Lteingewinn S —— E “C | Actien-Zuckerfabrik Bennigsen. 14% auf Gebäude-Cto. . fr dieses Fahr zu vertheilenden Dividende und 1 847 703198 1 847 703/98 49 929 53 Die Direction. 109/96 auf Maschinen-Cto. T d Î ae 1 d 1 P 1! wi “d Le les L 0/ _ , Tantième. Der Auffichtsrath. Die Direction. Abschrei- Heinr. Hische. W. Koch. F. Stoelting. O C /o Inventar-Cto.

|

î

| | |

a. Abschreibungen : | Verlust- u. Gewinn-

der Bilanz . #6 92 309.— | vorgeschlagen wird: | leßten Jahre . . 34 981/45

Î

S E E E E E R T E E Q. U A T

I N S S E O |2S cen O Co

4) Wahl eines Verwaltungsrathêmitgliedes. Justiz-Rath David, Vorfißender. H. Eberhardt. V. Wagner. bung . 20 562,75 29 366/78 F : 105 10" Us Nl . 5) Wahl zweier Aufsichtëräthe. Vorstehende Conti mit den Büchern verglichen und richtig befunden. Fertige Waaren | Verwendung des Gewinnes aus Camp. 1891/92. 79/0 auf Gefäß-Cto. N Die Deponirung der zur Legitimation dienenden Speyer, den 6. November 182. K Debet. | Credit. (7/6 au! efäß-Cto. II. . A A Wlabustein E E e SelbaGis

ie Niederlegung von Acti ) inig Nf Hreis ; i L A ; i : S Æ | . Ref z af L 12 g Statuts) muß bis zu oben fest- E 45 43755 Fe Sewiny de As O (incl. Vortrag aus 1890/91 4 9.24) 4 | |92309— Delcredere-Cto. für wahr- gesettem “gei ete Mera e ns Ex [50570] j [50696] GaIMCTT E Baer | An ntutendiäßtge Abscbrelbungeir ‘der Altheiluña Fabrik M S | ee Ne auf

unserem Comptoir, Fürsteuwalderftraße 9094 A _ Ö A « e A è S z O0 A FYELUNYG L | Bechsel aus früheren hierselbst, E E oriste Biling_ bas E Braucreigesells<haft zum Storchen Actienbraueres Erfurt. Doi 4 3: I 66010 al G T n E A big t | | Zabren

Die vom Auschtöral) geprele r Hattsbericht . Ch. Si in Speyer. Zu der am Mittwoch, den 4. Januar 1893, is |. p i Fabrikgeräthe-Conto : 1G. | | \ “M Fndte E 2 Darcub O e ar l Wi a: Giebar zur bfentlichen Kenntniß, | Nachmittags S Uhr, im Hotel zum Kronprinz zu 2 289 136 62 x Mobilien-Conto 163.75 | | N C 310—l na pro 1891/92 liegen Arti D. Cent E rone daß die heute dahier stattgehabte Generalversamm- Erfurt stattfindenden ordentlichen Generalver- Passiva. | " Eisenbahngeleis-Conto 12 67919 | U E: S p. “ara i ou S A lung die Dividende pro 1891/92 auf sammlung werden die g S E unerer | Per Actien-Kapital 1 300 000/— An Abschreibungen der Abtheilung Oekonomie | 180 601 15 180 601/15

Frankfurt a. O., den 30. November 1892. 6% = M a0 pro Actie v. M s Gesellschast Me eus s en. E A ala auf laus Juvautar Son von 4 4542.38 à 10 9/0 454 24 Mittel Koblenz a. Rh., den 30. September 1892.

Z E - w x x E 2 (G51 2ER ori Ie a Special-e]erve-75ond | ewinnvertheilung : | | 2 E L Der Verwaltungsrath 1) Vorlage des Geschäftsberichts und des Reh Reserve-Fond. s 24 245/89 5 0/6 Dividende den Actionären von 4 683 100.— “a 166t- | itte rheinische Brauerci Gesellshast vormals Melsheimer «& Co. und W. Laupus. ensions-Fond . . 7 000|— Tantième der Inspectoren 6 000|— | Der Vorstand.

Aug. Dammann. E. S<hmußler. kannten Zahlstellen, als: 9) Es g Ae Revisoren. 5 Herrn Louis Dacque, Neustadt a. Hdt., 3) Ertheilung der Entlajtung. : q Delcredere-Conto 36 335176 E | ita ned Actienbrauerei Herren V. Ladenburg & Söhne, Maun- 4) Bs über die Vertheilung des Delcrevete-Gonto New-York 35 000|— Cid E 92 309|—{ 92 309|— bem C L E [50553] : s : | as eim, x De S S T SSaR 12BI6 - erfa enunigsen. V e! um Englischen Garten Herren Baß & Herz, Frankfurt a. M., 5) Wahl von Aufsichtsrathsmitglieden. | A PEEOLIONE L Se A 26. November d. I. beschlossen hat, das Grund- Pommersche Papierfabrik Hohenkrug Ö g . Bayerische Vereinsbank, München, 6) Wahl der Revisoren für das 21. Geschäfts- Berlin, den 12. November 1892. Heinr. Hische. W. Ko. F. Stoelting. fapital unserer Gesellschaft von K 840 000.— zu Hohenkrug.

5 Füh festgesetzt hat. l age deb Sti vit: Rg Ta Î Paul Mende. L. Ko. Gr AUYN, ie Dividende gelangt von heute ab bei den be- nungéabs{lusses für das 20. Geschäftsjahr. Arbeiter- n 425 ç e Creditoren 50 435 96 Vortrag auf neue Rechnung 1 059/58 | C. A blem EVEL- PPA. C. B ee ger.

Bilanz per 30. Septbr. 1892. sowie an der Gesellschaftsfasse dahier zur Aus- jahr. x >41 f - F - auf M 800 000.— herabzuseßen, fordern wir ge- D <5 - S NITAAF ci Soll. Haben. i ata y : ; Nach N unserer anen A e E e E e tat [50562] [50564] mes Art. 248, verbunden wit Ar 245 und 24 des A A Miluliebern E E : Speyer, den 26. November 1892. an den Abstimmungen in der Generatver|ammiu cltien- Le E L D L 2 : A Temeinen Deutschen Haudelsgesebuhs, unsere V aus folg L Ï 3367 30:2 Fmmobilien-Conto. F df Die Direction. | nur diejenigen Actionäre berehtigt, welche ihre B E A Gee E j Söhne. Aktien - Zu>terfabrik Bennigsen. Westfälische Drahtindustrie Gläubiger auf, sich bei uns zu mei atis S A, ¿aben 118 183/33] Betriebs-Inventar-Sont A Aa Actien Von Se ergl haben ier L Rain L Wi Witlig Die für das Rechnungsjahr 1891/92 festgesegte E Koblenz a. Rh., den 28. November 1892. E S San Maia Nt Geräthe Gott bei der Gefellscha ergeiegl N S : j i ividende von 5% = 15 4 ist gegen den e: M O4 * î ini inofessimaf N T Rit 2 ola a Pr R Ot [49238] S 7, [die gesehene Niederlegung derselben he E Gewiun- und Verlust-Conto Dividendenschein Nr. 18 von heute ab bei dem j Wir bringen hiermit zur Kenntniß unferer Herren Nittelrheinishe Br auecreigesells<a}! Berin I. T 124 90| Kassa-Conto. | | Actien - Zuterfabril Gandersheim. von Auissioraih zu genchmigenden Stellen nac- am 39, Juni 1892. Le E rmann Bartels in Hannov Me Einsendung e belressénbei Talons - Loo du - Dee Dorsiaud. ega sämmtli wohnhaft zu Stettin. | | Actienkapital-Conto . 20 Zu der am Dienstag, den 20. Dezember | Rach $ 27 der Saßungen giebt je eine Actie dem E e A aBlbar He Er heute ab von uns und von der Berliner Bais: C. Ablemeyer. Hohenfrug, am 28. November 1892. Las new Se 2 | Römischen Kaiser" hierselbst stattfindenden außer- Tungdabs<luß Liegen zur Einsicht der Herren Actio- | , Delcredere-Conto . .… 36 33517 nas Der Aufsichtsrath. zu beziehen ist. iz E [50552] ee S . | | Obligationen-Zilgungs-Cto. | 4200 | ordentlichen Generalversammlung werden die | näre vom 20. Dezember d. I. an auf dem Burcau | , Delcredere-Conto New-York . „| 85 000— Karl Bartels. Hamm, 28. November 1892. : Pommersche Papierfabrik Hohenkrug. | Reserve-Fonds-Conto . .| 92019 | Herren Actionäre hierdurch ergebenst eingeladen. der Gesellschaft auf, von welchem Tage an auch S Dies: Cont 10 576,41 Der Vorstand : 4 2 | 4 Benin S LG5T 2D Tg e ftcuct Druhefte derselben zur Verfügung stehen. * RirVeclast . . , 5461,80| 16 0838/24 [50185] Hofbrauhaus i Activa. Bilanz am 30. Juni 1892. Passiyva. ewinn- und Derlu]l- Ae Berathung und Beschlußfassung der Instruction | Erfurt, den 28. November 1892. F E) - (7 * R RIE L [50633 N y | —— E O R A , 28. Itovem * dlunas-Unfkosten-Conto . . . | 113 107/19 t it : ; ] . L J M [4 : : S 603 285 60 i S & Ea s November fige _ Der Aufsichtsrath. R G toe 2 490/56 Actienbierbrauerei und Malzfabrik. S<hroedl’she Brauereigesellshaft | Fetrikgrundstücke und Gebäude s 214 914/30] Actien-Kapital . . . . | 650 000/— Gewiun- und Verlust-Conto pro L Es L an + Den 18. Ao : Karl Reuter, Vorsiyenter. Abschreibungs-Conto 30 183/78 Wir berufen hiermit unsere Actionäre zu der S é Landwirthschaftliche Grundstüe und _Gebäude . a R ppothek N S100 E : E ver Actien-Zuckerfabrik Gandersheim. Fabrikations-Conto 23 636/39 Sonnabend, den e EE 1892, Nach- : in Heidelberg. \ S arbanie, Fundamente und Wasserkraft . . .| 98 646199 Gläubiger 184 ¿9178 M UA eun [3 E Ce 5A 261 785 77 Oos E De, i eines Saale e T E de S zalverfammtnns | Sabrisgeräihe “10/—| Reservefonds 52891 08 42 euern. - w .. , _ f E ; s ->- Den G ezember S 5 Es [L et L | S M6GIEL Zinsen. A id | S Ostpreußische Hanudelsmühlen ver Güufer E 12 914/05 ie G E L E ordeut- Raa, Me n unserer Brauerei, Berg- tei hgn i Me i E ecbobone Divibeute | 4 200/—| Vekligat.-Tilgung reibg.). j np . . . e. S L 7 . raße ÎItr. 117, statt. Ba : A FN 40'— Abschreibung L La Futernationale Bank in Berlin Meni Í Senito unserer Filiale New-York e <0 v 5 Bus „Ta esorduung adt Ta: esordunn d E ferde ais agen - 10 für 1890/91 . …. n Vortrag von L390/ « - in Liquidation. von Lukowi 9. v | S Bortrag | er T [Ür iht des Vorstandes und des Aufsichts- | —-. if f Ér - a9 | Gewinn gus Wein-Conto . . 0/22 Auf Grund der Beschlüsse der außerordentlichen ; Commandit-Gesellschaft auf Actien. _ : E 961 78577 Geier A Lee des Ede 4 rathes über das abgelaufene Geschäftsjahr. “1h n M hinterlegt ias Lts | Ertr. der Immobil. ohne Häuser] 102/— | Generalversammlung vom 6. November 1891 und |, Die ordeutliche Generalversammlung findet | Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Ver- des Ee ves R eshlußfassung über E 2 Bericht der Revisoren. O i Kasse und Wechselbestand 10 434166 | Ertrag der Häuser abzüglich] | gemäß Art. 245 des Handelsgeseßzbuches gelangt die | in Königsberg i. Pr. am Montag, den 19, De: | [lust-Conto habe ih eprüft und mit den ordnungs- Genehmigung 8 nano {hlufses un ) Ee der Bilanz und Beschlußfafsung über | Rorräthe an Papier, Lumren und Materialien . . | 261 870/40 der Reparaturen 3 737/06 | Liquidationêmasse unserer Gesellschaft ein Iahr nah | zember c., Vormittags 11 Uhr, im Bureau | gemäß geführten Büchern der Gesellschaft in Ueber- i Entlastung des Vorstandes. : ie Vertheilung des Reingewinnes. Vorausbezahlte Feuer-Versicherungs-Prämie . 2 696/60 | Gewinn auf Bier-Conto . . 4096422 | der am 5. Dezember 1891 erlassenen dritten Befannt- | des Herrn Justiz-Rath Hagen, Kneiph. Langgasse 54, | einstimmung gefunden. 2) Beschlußfassung über die Vertheilung des 4) Ertheilung der Entlastung an den Vorstand : N ———= Reservefonds nah Gese und machung der Liquidation zur Vertheilung. statt. | Berlin, den 12. November 1892. _ i Reingewinnes Ï Las Autruvid . und an den Aufsichtsrath. 1109 994/71 1109 994/71 _| } Statuten. A Wir fordern deéhalb die Herren Actionäre auf, _ Tagesordnung: August Wolff, gerichtliher Bücherrevisor. 3) Neuwahl von zwéi Mitgliedern des Aufsichts- 6) i M Ergänzung des Aufsichtsratbes. Debet Gewinn- und Verlust-BKerechnung. Credit. 12 051/40] Zur Verfügung der Actionäre. |___|__ | die Liquidationsquote von 4 1050.— pro Actie | Jahresberiht und Bilanz pro 1891/92. Berlin, den 12. November 1892. rathes. i L 0 aÿl der eviforen für das näâ<ste Ge- s e T1 932/53 T7 93253 | n Einlieferung ihrer Actien mit Dividenden- | Wahl zur Ergänzung des Aufsichtsraths. iner Musik - Jnstr ten- - Gedru>te Exemplare unseres Geschäftsberichtes für | , [päftsjahr. Mk S [S iel jeneralvers b Hei Nr. 3—10 incl. und Talon vom 6. De- | Diejenigen Commanditisten, wel sich an der Berliner usi E ns umentel- 1891/92 nebst Bilanz und Gewinn- und Verlust- | Die Actionäre werden hiezu eingeladen, mit dem | Abschreibungen auf Debitoren, Ge- | } Pachten und Miethen 26) chloß Fer erthettung einer Dividende Di 0/0; br v Js. ab bei dem Bankhause : Generalversammlung betheiligen wollen, haben ihre Fabrik Actien-Gesellschaft / G E E e ecüduer Want qur elidee, Akf BUTEM Compioi dabier Ver “ia & bäude, Maschinen u. st. w. . 25 074 14}| Garantie- und Sparfonds | Z E /0 S F ; sells : ad ür j F r dahier o ifations-( 3 76 : der Coupon Nr. 5 unjerer Actien ist demgemäß | Breest & Gelpe hierselbst, Behrenstr. 47, | Actien U f des g waar oui É 20 vorm. Ch. F. Pietshmann «& Söhne. efaligen Abholung béreit. Sn Bankhause Sclomont Mas {7 Mannheim Fabrikations-Conto 18 Tes Reservefonds e zahlbar s «K 40.— E d “abg Kasse und B ia aur rio Geschäftéstunden in Empfang zu pulecea D noi atl a Q Les F. Piets<hmann. W. Wittig. D eriberi, 28. November 1892. vorzilegeit, wogeden VMIIGT TIT Glimninfarien. bei 38 834/97 3883497 bei dem Bankhause Herm. enner hier. e t. L + Fe - ° f s 28 Hofbrauhaus, händigt werden. Der Auffichtsrath. Landau, Pfalte des en November 1892. I Berin, 20, eie E a eat ition: zu deponiren. Dee Autfibisraib. Actienbierbrauerei und Malzfabrik. Heidelberg, den 28. November 1892. Otto Kühnemann. Bernhard Lewy. Ad. Brin>mann. M. N S Rertk Geora Goldberger. Hermann Baschwi. Louis Sthlesinger, Vorsipender. C. Seyboth. Ewald Bürstinghaus. Der Auffichtsrath. Nordahl.