1892 / 285 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. 40/5 Pfandbriefe Ser. V]. v. J. 1880.

Bilanz der Aktienbrauerei zur Krone in Ludwigsburg Litt. A. à 500 M S B 61000 X i; : F ün î te B e ila ge Í

Activa. pro 31. August 1892. Passiva.

——————_ L älligkeitstermin | Nr. älligkeitstermin | Nr. älligkeitstermin } Nr. älligkeitstermin i ; x 2 j o, 9 9. 6 : e G EEE fu pre] 2 a 7 zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Slaals-Anzeiger.

íImmobilien-Conto: E acaet net T 558 040 Dp E ir Ludi iasb 1207 Su 2869 s 588 | Juli 2

» auswar " L] nee auf Besiß in Ludwigsburg i 1270 : 3354 : : Faß: Conto 31 589 its “+ 9114633| 37114832 1273 | Fanuar 3419 Jul M 285. Berlin, Donnerstag, den 1. Dezember 1892. Faß. Conto 31 s ey QUOVT » : 92 1302 | Juli S7 S

er Î : . L j Maschinen-Conto 40 946/—} Actien-Dividenden-Conto 297| 1593 3984 | Januar 1892 | 1. Untersuchungs-Sachen . Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gefellsh.

Bier-Ceonto 43 222/58] Reservefonds-Conto - 1411935 1623 | Sanuar L | 9 p Su : 8 0 E E ca, E Gerste- und Malz-Conto 29 773 88] Delcredere-Conto D IOS 2425 | Juli 1891 3. Ie un S oalittäts- E Versicherung. De entli éVv : i Yiedertafiung x. von Rechttomm Hopfen-Conto 1 052/64 Creditoren-Conto S N e ; 1891 | 2579 | 7, 1892 | T R Bétvactungen, Veivingungen Y d / E 5 j; Kohlen-Conto 1 350|—}| Gewinn- und Verluft-Conto . . . (2 | y 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren. . Verschiedene Befanntmachungen.

Fuhrwesen-Conto 9141/75 è 4 09/9 Pfandbriefe Ser. VII. v. J. 1881.

is-Conto 1 000|— - Z G 7 Á Io Litt. A. à 500 Litt. ‘B, &IO00 „dé 6) K ommandit-Gesellschasten auf Aktien U. Aktien-Gesellsh. A Auf Grund des $ 3 unseres Gesellschaftsstatuts und der Artikel 184, 184 a, 2 des Geseges

Eo 7 S | aîta- i x E s et ¿ : 4 L L L s L E ssa-Conto vom.18. Juli 1884 fordern wir die Inhaber der bei uns gezeichneten 26 Actien beziehlich Acfien-Interims-

Wechsel-Conto 1485/92 | . | Fälligkeitstermin | Nr. | Fälligkeitstermin | Nr. | Fälligkeitstermin | Nr. | Fälligkeitstermin [50806] Dom „LOOE [OLDETR IVIL er der bet uns gezet<neten 29 C Dezien! s / 498 | | 9 | | | s . u P > S. - . seine Nr. 1672 einsließli< bis Nr. 1697 einschließli biermit auf, die auf diese Actien von deren n baben 448 805.78 | | | Sul 1892 Juli 1892 52 | auli 2846 | Juli 1892 : „Phoenix Actien-Gesellschaft jur Bergbau und Hüttenbetrieb. Zeichnern bisher vergeblih eingeforderte, bereits im Jahre 1887 fällig gewesene 5. und 6. Einzahlung von A La aub Zieler . 79 403.61 | | Zuli 2 Ju 2 1 D S uli 2 Kette Bilanz am 30. Juni 1 892, je 15 9% oder 75 Æ für die Actie, mithin insgesammt 3900 M, bis spätestens. Bierauéstände . . . 80 698.24 |__208 907/63 E E B S 2382| E E s : den 5. Januar 1393 S G E S 973 9950 | E Immobilien. M s M 950 401 950 401 556 | [f M DieEisenhütte zu Eschweiler- j j l e | E 1 leßteren un di Soll, Gewinn- und Verlust-Conto. Haben. 534 | | E 1 600 000 | A W600 . 113 500-000|— leisteten Theilzahlungen erworbenen Antheilsrehten zu Gunsten unserer Actiengesellschaft verlustig er- | 615 | | Die Eisenhütte zu Laar bei | } 2250 Actien Litt. A. | [klären werden. L Y 7 “e 1A 618 | Ruhrort 6 200 000 à M 1200.— . . | 2700 000/— {16 200 000 Zduny, den 28. September 1892. e An Malz, Hopfen, Eis, Betriebs- P Per Vorle aae 1 701/09 | DieEisenhüttezu Kupferdreh | 800 000/— | Creditoren. | Actien-Zu>ker?abrik Zduny. kosten, Steuern, Zinsen . . . 28 Bier-Conto 410 810/10 | |

631 | 2 4 s Dor Mur lte t

| Die Eisenhütte zu Berge- | | Creditoren i _Ver Aufsichtsrath. S / Der Vorstand. S

; Abschreibungen 637 | Borbe> 1 000 000/— j Rechnung N aus Scholtz, Vorfißender. ). Schrader. I. Jüttner. G. Siegert. A ewinn

P assivVa.

A Kavital. « [s A [4g [zu unserer Gesellschaftskasse einzuzahlen, widrigenfalls wir nah Ablauf dieser Nachfrist die säumigen Ge- 99 590 Actien Litt.A. e sellschafter beziehli< Inhaber jener Actien mit ihren aus der Zeichnung der letzteren und aus den ge-

ec

659 | Borbe :| 3272011/2% | 1117 | | G ieen uns Gla | l Unerhob. Dividenden |__267 054/—| 3 539 065 2: : é 1396 | Januar | Diverse Zunmobilien . . « | A0 21.565 245/36] Reservefonts nach | [50810] Corpshausgesellschaft Vavaria. | v 1338 | Juli | Wal 1 . | j Art. 37 d. Statuten | 1 620 000 Soll. Activa. Bilanz auf 31. Juli 1892. Passiva. Haben. | Januar 2457 | | alzen, Geräthe und andere j Special-Refserven. | | Juli « | 2472 | Zanuar | Sat neen ao Alben 1 017 695/32 | }| Garantie-Conto für | 1892 | M A} 1892 @ la | Januar 2478 | Juli | E, | A agt le Schienen u. Räder | 300 000¡— Æuli | Haus fs E E i: N ert | Mf ; C A =g | | Mobiliar der Bureaur 3 000|—| 1 020 695/32 Juli | Haus Waldhornstraßze Ir. 20 Juli | Actienkapital 8 000 S 2479 | Januar | M | R cler on 1 L, | 31. | Ankauf ; 71 000!—}| 31. | Unverzinéliche Schuldscheine 1891 |33 000/— [D E E Eifenstein, Koblen, Roheisen Erneuerungs-Conto }__360 000 760 000 | Kassenbestand 77 37 Unverzinslihe Schuldscheine in e E | u. and. Fabriksmaterialien | } Reservefonds für rü- | diesem Jahre E 5 L S200 " Si | A : Halb- Und Ganzfabrifate | 1 4943 644/46 ständige Dividenden 9 999 Verzinsliche Kavitalshuld zu 33% 23 800|— 2620 | i | Debitoren | i | Gewinn- und | Vortrag auf neue Rechnung . . 77/37 0s î j s S E Gh E 1 5 s j A j | PS5ZA j eis Debitoren in lauf. Rechnung | 3 870 199/56 Verlust-Conto. | |°- | 71 07737 71 077137 j E

2838 | | t P24 Saldo-Vortrag aus 3843 ! j Eisenbahnen 374 273/88 2A : s E 49 751/93 erlust-Conto. Haben. 716 727 768 787 805 863 892 983 1029 1148 1159 1197 1201 1243 1277 1280 1283 1291 1344 1351 Kassa- u. Wechsel-Cto. Reingewinn des Ge- |

412 5111/19 41251119 In der am 2. d. Mts. stattgehabten Generalversammlunz wurde die Dividende auf 83 °/ = M 50,— ver Actie festgeseßt, welche gegen Einlieferung des Coupons Nr. 16 vom 1. Dezember ab an unserer Kasse erhoben werden fann. Ludwigsburg, den 28. November 1892. _ Der Vorstand. Karl Kuttler.

[0A Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt. Bei der am heutigen Tage vorgenommenen notariellen Ausloosung sind folgende Pfand-

briefe der unterzeichneten Anstalt zur Nückzahlung am 2. Januar 1893

m 4 V. M a «V « u u Lu «

Magazine.

V 5 E E io E S 6 En 2s E 2a 2 e 0, T R

LALR <2 24

s

gzzogen worden : E A : L 4 0/0 Pfandbriefe Ser. Lk. v. J. 1880. Litt. A. à 500 A 25 86 92 148 154 200 208 962 268 295 450 538 565 603 632 676

U-U R #609144 U T D D m

Q

2849 | h Guthaben bei den Banquiers | 1 604 217/48] 5 848 690/92 1890/91 E : | l säftêjahres 1891/92 | 1 873 048/71] 1922 800/64 | Juli M |S}} Juli M S

1393 1401 1455 1470 1478 1485 1537 1646 1696 1784 1828 1848 1858 1873 1961 1969 1975 2032 4 9/9 Vfandbriefe Ser. VIILI. v. J. 1888. j Kassenbestand 41 536/75 | E | . | Kapitalzinfen 31. | Beitrag aus der Corpsreferve- | 9073 2092 2104 2127 2199 2216 2269 2279 2286 2312 2380 2459 2436 2492 2497 2673 2732 2798 Wechsel im Portefeuille .| 336 832/08 | | | Sporteln, Steuern und Um- Kasse 200|— 9818 2864 2932 2933 2986 3011 3063 3095 3214 3228 3242 3269 3301 3350 3445 3454 3549 3700 Tit A N 500 M Titt. B. à 1000 Mexthbapiere 995 220|—| 1 373 588/83 s | lagen eln Mitlinfen aen 3813 R IE 6 4 69 G1 76 83 109 113 180 26 263 268 281 288 289 310 326 A E S L i x l TIPLOSL S621 89 51051 SGLSO | Gas, n a Düngerabfuhr E Une T 200 itt. E. à M 59 61 75 83 109 113 180 255 263 268 281 2088 209 010 920 ÆZU t rälligkeitstermin Nr. | Fäligkeitstermin Nr. | Fälligkeitstermin . Ì E: L / | Feuerversiherung ü>vergütung von Einkommen- 599 601 608 661 688 744 839. A Die Mes | Gewinn- und Verlust-Conto am 30. Juni 1892. Sia 36 | Baer S 46/25 4 0/0 Pfaudbriefe Ser. VUx v. I. 5 377 42 Juli 39 8 Juli 392 | Juli : gs N | Portoauslagen, Drutosten .. Vortrag von 1891 37186

Litt. A. à 500 « 108 120 191 193 256 259 273 312 377 391 425 428 507 548 619 c 4 i S Bas R E OOO N # M [3 a iren Au A R E 8 i 1

690 630 645 684 708 756 790 890 955 982 984 987 1095 1055 1103 1146 1202 1230 1288 1301 1376| g19 | , D f r 201 La 18 Saldo-Vortrag aus 1890/91 | 4 4975193 Rortina auf neue Nectiung H 1408 1488 1580 1531 1561 1577 1619 1646 1701 1717 1748 1759 1768 1885 L226 2027 2039 2045 I L Sitae 3837 | 1851| 340 | Fuli 1892 Betriebsgewinn des Geschäftsjahres 1891 N... -- | | 2888 41212 T an 9069 2074 2085 2090 2121 2168 2238 2280 2298 2309 9398 2392 2426 2472 2570 2587 2658 2721 c T 20 58 | 209 E g | 3938 16105 : j Ó 3 416}

S Juli 2841 18921 418 | „anyar 1891 | Karlsruhe, den 1. August 1892.

j

5740 2744 2756 2801 2883 2935 2943 2963 2988 3035 3046 3052 3075 3086 3171 3302 3308 3338 3156 1891| 446 | 1892 Abschreibung der Unterhaltungs- und Vorrichtungs-Arbeiten auf den Eisenstein- \ S : 24132 3448 3458 3487 3491 3497 3514 3533 3545 3559 3591 3619 3639 3667 3756 3804 3845 3894 2 e 3186 | 1892| 2703 | Juli 1892 _ gruben und Concessionen 26 498/94 | _ Corpshausgesellschaft Bavaria. 3961 3963 3974. : S L 3341 | j 12911 S 1888 : Abschreibung auf Immobilien 770 348 80 j Der Vorstand. - Für den Aufsichtsrath : Litt. B. à 1000 4 37 38 119 121 122 147 155 242 290 361 372 441 474 524 563 - e | 9713 - 1887 General-Unkosten des Geschäftsjahres. eee ooo 218 515/67} 1015 363 41 R. Groß. A. Weinbrenner. 565 708 724 732 T41 T48 756 763 774 794 812 822 842 973 982 1041 1053 1074 1105 1131 1152 E 7 s : j Netto-Gewinn T9935 300 G1 1266 1 E 1449 1200 1908 1537 1572 1590 1609 1636 16s 1685 17083 E L E L 4 0/9 Pfandbriefe Ser. IX. v. J. 1884. ;: Berivenbuná ves Sripinues. i e 2 [50801] 1863 - 1902 1909 1917 1936 1978 2003 2015 2072 2136 2177 2181 229 2282 2371 2444 2 2476 / E : 10 9/9 Dividende auf 16 200 000.— Actien Litt. A 1 620 000 C e - C, - 4. . e - : 2 | ottbuser Maschinenbau Anstalt und Eisengießerei

2481 2589 2599 2609 2691 ta Pfar Lar 2879 Do X “Goa Litt. A. à 500 Litt. B. à 1000 6% Tantième für den Administrationsrath und die Direction 112 382/92 E i /0 Pfandbricfe Ser. VILE. v. 5 A R | : A E En Erneuerungsfonds 140 000!'— ; Fo z. C A Litt. A, à 500 Æ 50 118 134 195 220 262 305 311 323 338 396 413 485 524 986 Nr. | Fälltgkeitêtermin Nr. *\ Fälligkeitstermin Nr. | Fälligkeitätermin L gemeinnüßzige Zwe>e 6 000|— ; Actien Gesellschaft Cottbus. Î 700 755 810 825 916 952 979 993 1956 1094 1151 1171 1227 1314 1330 1332 1364 1382 1469 1480 | j Saldo-Vortrag 4 44 417172 | Debet. Gewinn- und Verlust-Couto pro 30. September 1892. Credit. 1512 1516 1593 1539 1600 1652 1738 1743 1747 1767 1899 1908 1915 1925 1934 1955 2090 2100 is Tan 1802| 9688 Senne 1890 s | Juli 1891 —— F 0 1 S I N L: | 22 800, M E

9165 9223 2299 2330 2348 2409 2413 2441 2443 2458 2475 2508 2543 2569 2572 2605 2621 2632 73 9802 2849 2852 2921 2928 2960 3005 3025 3035 3038 3091 3110 3150 3183, 3246 3278“ 3291 3413 S1 3468 3491 3517 3534 3624 3795 3811 3821 3839 3861 3896 3966 3996. 196 Litt. B. à 1000 86 100 102 133 191 273 274 321 358 368 421 496 561 611 640 434

681 699 705 706 783 829 858 889 932- 1002 1024 1122 1184 1187 1209 1241 1275 1297 1342 1349 626 1353 1420 1531 1549 1562 159 1659 1673 1704 1717 1754 1776 1779 1816 1964 2007 2057 2091 690 9110 2125 2175 2182 2186 2189 2232 2239 2242 2278 2283 2296 2365 2404 2675 2683 2728 2793 707 2809 2838 2925 2973 2990. 751 40/0 Vfandbriefe Serie IXK. v. J. 1884. 762

Litt. A. à 500 24 29 33 38 75 97 109 112 247 259 262 322 378 383 430 454 491 766

517 639 673 682 701 743 744 757 769 793 850 856 918 947 957 962 968 1029 1046 1120 1124 1130 767 1148 1153 1275 1351 1359 1369 1421 1433 1436 1441 1551 1557 1603 1696 1719 1724 1864 1897 209 1903 1921 2019 2047 2077 2080 2101 2108 2124 2142 2161 2200 2205 2226 2281 2283 2303 2323 S14 9355 2412 2435 2460 2518 2610 2630 2649 2661 2702 2715 2728 2744 2748 2813 2814 2819 2842 898 9878 2913 2931 2969 2991 3006 3013 3041 3052 3073 3108 3123 3152 3154 3169 3206 3213 3216 855 3971 3336 3369 3410 3450 3468 3469 3481 3510 3515 3552 3571 3594 3601 3638 3647 3658 3721 868 S749 3765 3777 3904 3911 3931 3939 3949 3989 3997 4075 4139 4205 4269 4291 4305 4326 4371 889 4382 4387 4410 4429 4481 4490 4505 4513 4556 4558 4633 4648 4712 4721 4748 4759 4784 4B 922 4894 5008 5082 5107 5120 5128 5225 5285 5304 5331 5351 5354 5445 5448 5465 5475 5494 5909 955 5514 5536 5538 5565 5581 5608 5613 5633 5650 5664 5666 5672 5677 5688 5772 5822 5830 5867 958 5904 6113 6128 6226 6270 6303 6311 6337 6404 6409 6439 6487 6508 6541 6548 6564 6592 6924| 1211 6625 6628 6680 6704 6706 6713 6744 6799 6862 7098 7118 7140 7175 7222 7283 7296 7366 7371| 12% 7390 7397 7417 7441 7473 7507 7517 7520 7521 7526 7531 7541 7545 1280

C 655 319 92 \ . 7

t 2603 y 1891 161 1892 3 Laar bei Ruhrort, den 26. November 1892. An Betriebs-Unkosten 38 883 S2 Per Gewinn - Vortrag am 1892 2747: 4 JUli 1892 201 1891 2854 ¿ 466 1892 3060 ! Januar 762 ¿ 3085 L 939 1891 3324 Juli 1029 1892 3411 Januar 1086 J 3562 | Juli 1220 1891 3589 s 1353 3796 1355 3850 3928 3957 4086 4316 4317 4714

f Ÿ _ Die Direction. Kohlen- und Koks-Verbrauch : 5 1. Oktober 1891 . . 4 942/70 1891 A. Servaes. A. Thielen. Salair, Reisekosten, Handlungs-Unkosten 51/35 , Miethe-Conto, Mieths- [50807] [50917] Fuhren - Unkosten Da ertrag 4 681/50

1892: I „Phoenir“ Actien-Gesellschaft Skaskger Kohlenwerke Gebäude-Reparaturen 323M „, General-Fabrik-Conto,

E Les 393 R E S 156 736/52 Î e. ae 2 Î A Corte [7 Hi ß i-C A E : für Bergbau und Hüttenbetrieb. & Sriquelisabriken Zinsen E e m 1E Die Dividende für das Geschäftsjahr 1891/92 ist : Actien - Gesellschaft. Abschreibungen : 1891 L auf 10 %/6 festgeseßt und erhalten gegen Einlieferung Auf die Tagesordnung der am D. Dezember Grundstü>- u. Gebäude-Conto, Gebäude- 1568 1892 : des Dividendenscheins Nr. 32 die Inhaber der ab- | L892 in Skaskfa stattfindenden Generalver- Zugang 1 ?/o 912/38 1677 Ges 4 gestempelten Actien Liätt. A. à f 600 = 460 und | sammlung wird ferner gesest: _ Maschinen-Conto 72 9/o 10 188/40 1844 J diejenigen der Actien Litt. A. à # 1200 4-120 7) Wahl von Aufsichtsrathsmitgliedern. Werkzeug- und Inventar-Conto 10% . 4 675/99 1850 y f: pro Actie. : y : Bauten, den 1. Dezember 1892. Pferde- und Wagen-Conto 20% . 420/43 9126 | J Die Inhaber von nit abgestempelten Actien Der Vorstand. Modell-Conto 50 %/o 6 343/39 2189 v j Litt. A. à 46 600 erhalten ebenfalls gegen Ein- Win>ler. Scheidel. Netto-Gewinn 64 398/63 S6 0 lieferung des Dividendenscheins Nr. 32 6 9% = A. 36 T9 oRUIEN| 19 IRLIRT Gas s Ï pro Actie und wird auf den ältesten nothleidenden [46444 21228461 212 284/61 4969 2333 | | l [ Den : s s ; L 5128 2671 | Î Goes Mx. 16_dié Restdividende_ von L urs ayerische Vereinsbaufk. L Bilanz - Conto pro 30. September 1892. 5333 2942 | B S Han a d Sein Mac Der Aussichtsrath der Bayerischen Vereinsbank e A 5300. | 2944 | S N Der Coupon Nr 16 ist einzuliefern inb ber Ot u seiner Sißung vom Heutigen die Voll- Grundstü> u. Gebäude- i | 1 Per Actien-Kapital-Conto 7698 7730 7775 7807 7848 7908 7947 7964. 9398 2E rhn Ne 17 zum Zwe>e des Vermerks der Ab- | Fung der M ir bes E Conto 206 993/67} Hypotheken-Conto Litt. B. à 1000 @ 3 11 106 113 148 178 203 262 273 284 332 338 387 404 407 433 1294 E R slagszahlung vorzuzeigen. u E der. Dank besYlosen. Unter Dezuge Maschinen-Conto . .| 133 665/70} Reservefonds-Conto

436 534 558 561 602 645 679 689 718 7AG 799 811 897 876 905 907 917 924 984 1034 1047 1062 1439 5447 3128 A Ì Die Anszahlung der Dividende erfolgt vom na M aus die 59 6 und ff. der Statuten fordern Werkzeug- U. Inventar- S | ä Beamten-Unterstüßungsfonds-Conto é s 1020 11 1114 1119 1141 1181 1213 1320 1336 1346 1433 1438 1454 1457 1515 1532 1557 1612 1653 | Oa ea d erd | 2. Januar 1893 ab bei wir hiermit, Ue Herren Aclionare oui Me en Conto 47 845/10] Arbeiter-Unterstüßungsfonds-Conto . . . 1 S3 1773 1782 1924 1987 1995 2050 2058 2076 2079 2097 2198 2224 2233 2253 2401 2415 1092 2E as d Direction der Disconto-Gesellschaft in | ns 1 Januar 1893 ab u 40 %/o nebst 4°/o ferde- u. Wagen-Cto. | Special-Reservefonds-Conto | 9299 9531 2536 2633 2636 2681 2688 2720 2765 2780 2802 2861 289 2917 2956 2971 2973 2976 1662 9786 | 3208 | Berlin, t art edie Mas S MetellGenio. [S3 Gewin l, Peripli Gonto<, eug ert 2036 3077 3081 3104 3197 3224 3285 3290 3294 3350 3398 3431 3512 3532 3545 3546 3576 3582 1726 0E n S2) Onuar dem A. Schaaffhausenschen Bankverein in | Pl M 31. 1893 KossaeGouto «P 72 2015 gel - 3695 3626 3631 3632 3734 3749 3752 3820 3865 3884 3895 3904 3922 3949 3955 3966 4002 4031 1786 5935 3384 | Juli Köln, __2. bi - Januar 13 Wechsel-Conto . .. 14 460/15 2972,80 für Reservefonds-Conto, 5 /o 1922 41159 1180 4904 4224 4235 4296 4314 4322 4358 4368 4373 4394 4426 4427 4535 4558 4566 1827 5936 | 0b dei Setten Gal, Dopenbeini Iv. Gie; in | 2M wesener Sasie E aba f Effecten-Gonto 4 N vis 60 E E E 4571 4608 4704 4722 4751 4778 4800 4858 4859 4863 4882 4886 4912 4917 4935 4946 4959 4962 E Os | R | öln, a e N hlenden Beträge berehnen sih pro E L Z 5 945,60 für Da A Aayiatoraths;

Q O Q SOR7 f F 129 5127 R147 S C LSOS Sia RAOO BL z S EADA ZULD 2 | I i{<- Märki î “C L 1E * e s q ebi 8 186 12 | jon 5 9,93 M. 41968 5028 5059 5067 5100 5108 5132 5137 5147 5240 5267 5298 5336 5372 5410 b411 5422 5432| 9017 G. S 4316 : ber Bengihh: Maetischen Bank in Elverfer 40% der mit 60/9 einbezahlten Actie zu Creditores. 42166 —| 14466720 , 8918,40 für Tioetidene dex Direction und 6568 | Januar 4448 : Gs ; 200M .…. : ..= M 480,— Noth, ar I | ratificationen an Beamte. 6570 | Juli 4458 | Januar L e eor, E E, Movember 1892 Aversum für Reichsstempel aul V cil e. 113 549/53 « 45 000,— e 9 0/0 Dividende - auf G87 | 4658 | Juli | “Die Direction. E die Actie, Gebühr an den Bayeri- : a E 500 000 e Actien-Kapital. 6690 | Januar 4818 1s A. Servaes. A. Thielen. schen Staat, Actienanfertigungs- | . 1561,83 Vortrag auf neue Rehnung.

1891 6732 | Fuli 4852 | m kosten u. f. w S E S Z 1892 67759 s 4899 | j [50808] 24 Mett s n in Summa A 494,— Kottbus, 30 Seoteciber 1892 M BRIREE : 7026 . 4961 ,1 hoenix Actien-Gesellschaft nebst 4 9% Zinsen aus 480 A vom 1. Januar 1893 R Der Auffichtsrath E Die Direction i di 5 L 7292 é 4976 | für Bergbau und Hüttenbetri b bis zum Zahltage. ; A L. JSährling. / C. Wagner O. Lührs bei Herren Anhalt & Wagener Nachf. in Berlin und 2924 " 9154 | g j 1 CV. | Die Interimsscheine über die bereits einbezahlten Z Dage E : bei dem Bankhause M. A. von Rothschild & Söhne in Frankfurt am Main 2969 1891 52599 | Januar Auf Grund des Artikels. 18 der Statuten machen | 60/6 sind gelegentlih der Vollzahlung mit den in Empfang genommen werden. 2579 1890 5615 | Juli wir biermit befannt, daß der Administrationsrath | Oividendenscheinen, jedo< ohne den Dividenden- [50802] [50798]

: Zugleich werden die Inhaber der bereits früher ausgel j jed h ni : - unserer Gesellschaft besteht aus den Herren : Coupon pro 1892, nebst arithmetisch gefertigtem, : . - - raa s früh geloosten, zur Zahlung jedo< noch nicht 4 0/9 Pfandbriefe Ser. XUL]. v. J. 1891, Albert Freiherr von Oppenheim in Kölu, Prä- | vom Einreicher unterschriebenem Nummernverzeich- Cottbuser Maschinenbau Anstalt und Oberbayer. Actiengesellschaft 41 0/9 Pfandbrief Ser. Ax. Litt. B. v. J. 1872 à 100 Thaler. Litt. A. à 1000 Litt. B. à 500 Æ : Just Rtath Robert Esser in Köln, Vice-Präsident, E vStalat E E E He vor Acti C Coitb für Kohlenbergbau. Nr. |- Félliakeitätermi Ca N E i R E S Tommerzien-Rath Otto Andreae in Mülheim | mittägigen Geschäftsstunden behufs Kassirung ein- ien Gesellschast zu Collvus. Dur Beschluß des Aufsichtsrathes ist die Ab- Ier | Sälligkeitétermin Nr. | Fälligkeitstermin | Nr. | Fälligkeitstermin | Nr. | Fälligkeitêstermin | Nr. | Fälligkeitstermin Ar ‘Eréclen C e Be ograen R defioen s nit en E das S het L E 1891 O en S Fie E q R S 99 : BEBGAA : 2 : 4 ¿ in Essen, ividendensheinen und Talons, foweit mögli Zug | bis, 30. Septe 2 auf unsere Actien zur Ver- | festgeseßt worden, und kann diele gegen Ausliefe- Le] Januar 1889 111 | Juli 1892 | 635 | Juli 1892 | 65 | Juli 1892 | 289] Juli 1892 Gustav Hanau, Banquier in Mülheim a. d. Ruhr, | um Zug, spätestens jedoch am Nachmittage desfelben | theilun fommende Dividende von 90°/ gelangt rung der bezügl. Dividenden-Coupons vom 2. Ja- 4100/0 Pfandbriefe Ser. IUL2. v. J. 1875. 929 | 638 | , ú 93 é 317 z U Bernhard Hasenclever, Kaufmann in Remscheid, | Tages biuanäae eben werden. gegen Aushändigung des Dividendenscheins 2 unserer | nuar 1893 ab, und zwar für den Coupon mit e » v aus ° s E L x E, S v O A H Hoesch in Düren, E les 50 e in es die erien d “uud A E n S Minen Æ 08 S dec 2 Mesem ei G ente g Litt. A. à 500 M Titt B. À 1000 Á ü v ü 4 v : v » i aura d Lent in Berlin, für Rechnung der Eigenthümer von dritten Pertonen eins 3 unserer Actien Litt. C. mi vom | oder der Bay en Vereinsbank, neu,

R AW e E SEUEIEE SENAERE y : wiederbolt aufgefordert, den Betrag dieser, seit ihrem Rückzahlungstermine vou der Verzinsung Theodor Movius, Bankdirector in Köln, eingereiht werden, sind dieselben vom Eigenthümer | D. Januar 1893 ab bei unserer Kasse in | in Empfang genommen werden.

| Fälligkeitstermin Nr. Falligkeitstermin Nr. Fälligkeitêtermin ausgeschlossenen Pfandbriefe zu Écbebeii, ; 9 | E eN enge ars a. D. Franz Wülffing in A üb V e ti h vom 1. J No Ine I AT erath Mea» E E j Leipzig, den 24. Oktober 1892. i: . i Vie ouUveza ent ; ctien nel men m 1. Januar i ; . A ; \ . ; | Laar b. Nuhrort, den 26. November 1892. 1893 ab an der Dividende theil. L. Jähbrling. Na’dru> wird nicht honorirt.

95 N m | c D 2 : h c 1690 | 8282 | Januar 1887 | 847 | Januar 1888 Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt. Die Direction. München, den 8. November 1892. Die Direction.

UAUN Q E U. 0:40 Q Q i: 0

= E R E

S E E E 2a

E E A

G U D. E T A

LRLA R SBR SSS S | | d

A BRANDS

LRULAR

= 2 d) = 2 a

R _.

G 06A q a

i ULD f O Q U D S S L N

N

¿2

p _

2g

5450 5460 5469 5481 5536 5639 5660 5790 5850 5881 5886 5901 5904 5971 5973 5986. 9042 Der Nominalbetrag dieser Pfandbriefe kann gegen Einlieferung derselben und der dazu gehörigen 908 4

Coupons per 1. Juli 1893 flgde. 9097 vom 2, Januar 1893 ab 2098

an der Kasse der Anstalt in Leipzig oder 2287

bei deren L in Dresden und Altenburg, 2402

bei Herrn E. Heydemann in Bautzen und Löbau, 2507 bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, 2917

E .C T U S Q: 0:4 0: G

Nr.

1540

: A. Servaes. A. Thielen. Die Direction. C. Wagner. O. Lührs.