1892 / 290 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[52262] Röbel. Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in das hiesige Handelsregister in den Amtlichen Meklenburgif Anzeigen, der Röbeler Zeitung und dem Central - Handelsregister für das Deutsche Reich veröffentlicht.

Röbel, den 2. Dezember 1892. : Großberzogl. Me>lenburg-Schwerinsches Amtsgericht.

Ratibor. Bekanntmachung. __ [52260]

Im Jahre 1893 werden wie bisher die Bekannt-

machungen aus dem Handels- und Genoffenschafts-

register des hiesigen Amtsgerichts : A

2. in dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger,

b. in der Scblesischen Zeitung,

c. in der Breslauer Zeitung,

d. in dem Oberschlesis<en Anzeiger

erfolgen. E

Für fleinere Genossenschaften sind die Blätter zu

a. und d. bestimmt.

Die Bekanntmachung der Eintragungen in das

ischel. Befanutmahung. [52014] t Mee Gi E Genoff Genossenschaftsregister wird nur im

zie Eintragungen in das ndels-, Genoffen- é i i en rats, A Mattereeaisier S Ge- | Reichs-Anzeiger und im Parchwißer Stadtblatt ri<hts werden im Geschäftsjahr 1893 dur: erfolgen. i S

a. den Reichs-Anzeiger, Die Bearbeitung der auf die obengenannten Re-

b. das Neutomifchcler Kreisblatt, gier sich beziehenden Eintragungen erfolgt unter

c. das Posener Tageblatt, Mitwirkung des Amtëgerichtë-Secretärs Hauptflcis{ d. die Posener Zeitung

als Registerführer. befannt gemacht werden. i Parchwitz, den 2. Dezember 1892. Das Neutomischeler Kreisblatt “ist dicie Blatt, Königliches Amtsgericht. in welchem außer dem Deutschen Reichs-Anzeiger ——

, Fünfte Beilage L. i zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

2 290. Berlin, Mittwoch, den 7. Dezember 1892,

i Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Regis ab N E C Las L E E Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au in cinem besonderen aeniGario., De mg ri uster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Faßrplan-

2968) Röbel. Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in das hiesige Genossenschaftsregister für größere und

die Bekanntmachungen für kleinere Genossenschasten erfolgen werden. Neutomischel, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52254] Neuwedell. Die Bekanntmachung der Einträge in das hiesige Handels- und Genossenschafts-Register während des Jahres 1893 foll dur< den Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger, die Berliner Börsenzeitung und das Arnswalder Wochen- blatt, für flcinere Genossenschaften außer dur den Reichs - Anzeiger nur dur< das Arnswalder Wochenblatt erfolgen. : f Neuwedell, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Oberhausen. Befanntmachung. [52915] Die öffentlihen Bekanntmachungen über Ein- tragungen und Löschungen im hiesigen Handels- und Genossenschaftsregister erfolgen im Jahre 1893 dur< 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, : 2) die Rhein- und Ruhr-Zeitung zu Duisburg, 3) die Rheinish-Westfälische Zeitung zu Essen, 4) die Neue Oberhausener Zeitung dahier, bezüglich der fleinen Genoffenschaften jedo< nur dur die zu 1) und 4) bezeihneten Blätter. Die Eintragungen und Löschungen im Zeichen- und Musterregister werden nur dur< den Reichs- und Staats-Anzeiger veröffentlicht. 2 Oberhausen, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52255] Oberkaufungen. Zur Veröffentlihung der in das Handels- und in das Genossenschaftsregister zu bewirfenden Einträge, einschließli<h der die Tleineren Genossenschaften betreffenden, werden für das Jahr 1893 der Deutsche Reichs- und Preufische Staats-Anzeiger und das Casseler Tageblatt und Anzeiger bestimmt. «

Oberkaufungen, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Krat.

Odenkirchen. Befanntmachung. [52016] Die Eintragungen in das Handelsregister werden im Jahre 1893 veröffentlicht: A 1) in dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) in der Kölniscen Zeitung, 3) in der Kölnischen Volkszeitung, 4) in der München-Gladbacher Zeitung. Odenkirchen, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Odenkirchen. Sefanntmachung. [52017] Die Eintragungen in das Genossen]chaftsregister werden im JIagre E größere und fleinere Genossenschaften veröffentlicht : N Din dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) in der München-Gladbacher Zeitung. Odenkirchen, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Oldesloe. Bekanntmachung. [52256] Die Eintragungen in das dieéseitige Handels- register 2c. werden im Jahre 1893 : a. im Reichs-Anzciger, b. im Hamburger Correspondenten, c. im BVldesloer Landboie, die Eintragungen in das Genoffenschaftsregister a. im Reichs-Anzeiger, b. im Landwirth|chaftlichen Schleswig-Holstein veröffentliht werden. Oldesloe, den 1. Dezember 1892. , Königliches Amtsgericht.

Wochenblatt für

OppPein. Bekauutmachung. [52018] Für das Jahr 1893 werden am hiesigen Amts- ericht die auf die Führung der Handels-, Genofsen- <afts-, Muster- und Zeichenregister sih beziehenden Geschäfte von dem Amtsrichter Dr. Starkowskfi und dem Ersten Gerichtëschreiber, Secretär Burghardt, bearbeitei w: rden. E Die Veröffentlichung der Eintragungen 1) in die Handelsregister wird dur< : a. den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, b. die Berliner Börsenzeitung, c. die Schlesische Zeitung, d.. die Breslauer Zeitung, e. den Oberschlesishen Anzeiger, 2) in das Genossenschaftsregister dur<

a. den Deutschen Rcichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger, b. das Oppelner Stadtblatt, c. das Oppelner Kreisblatt,

bei fleineren Genoffenschaften jedo nur durch die

zu 2 a. und c. bezeicnen Blätter,

3) in das Muster- und Zeichenregister nur durch den Deutschen Reichs- und Königlich Preufßi-

schen Staats-Anzeiger erfolgen. Oppelu, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[51466] Im Jahre 1893 werden die Ein- Handelsregister und Genosfsen- _\chaftöregister dur<h den Reichs-Anzeiger und die

Parchinuy tragungen in das

Amtl. Mecklb. Anzeigen veröffentlicht werden. Parchim, den 1. Dezember 1892. Großberzogl. Me>lb. Amtsgericht.

Parechwitz. Befanntmachung. Die Eintragungen in das Firmen-,

(5200) irmen-, Gesellschafts-, Procuren-, Zeichen- und Musterregister des unter- zeichneten Amtsgerichts sollen im Laufe des. Jahres 1893 in dem Deutschen Reichs-Anzeiger, der Schlesischen Zeitung, der Breslauer Zeitung und

Passenheim. Befanutmachung. [52020] Es werden im Jahre 1893 für den Bezirk des unterzeihneten Amtsgerichts die Eintragungen a. im Handels-, Zeichen- und Musterregifter, b. im Genossenschaftsregister dur<h den Deutschen Reichs- und Preuß. Staats-Anzeiger, E dur< das Regterungs-Amtsblatt zu Königsberg, durch die Königéberger Hartungsche Zeitung, dur das Ortelsburger Kreisblatt befannt gemacht werden. e Für kleinere Genossenschaften erfolgt die Bekannt- machung lediglih dur< das Orteléburger Kreisblatt. Paffsenheim, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

PeisKkretscham. Befanntmachung. [52021]

Die Bearbeitung der Handels-, Genossenschafts-

und Musterregister wird für das Geschäftsjahr 1893

dur< den Amtsrichter Paez unter Mitwirkung des

Gerichtsfecretärs Lewandowski erfolgen.

Die Eintragungen, betreffend das Handels- und

Genossenschaftsregister, werden während des gedachten

Zeitraums durch : Í

1) den Deutschen Neichs- und Preußischen Staats-Anzeiger in Berlin, :

2) die Berliner Börsenzeitung in Berlin,

3) die Schlesishe Zeitung in Breslau,

die Eintragungen in das Zeichen- und Muster-

register dagegzn nur dur< das Blatt zu 1) veröffent-

licht werden.

Peiskretscham, den 30. November 1892, Königliches Amtsgericht.

Plön. Bekanntmachung. [52257] Die Eintragungen in das Handels- und Genofsen- schaftsregister des hiefigen Amtsgerichts werden im Jahre 1893 veröffentlicht durch:

1) den Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

2) die Itebhoer Nachrichten,

3) die Hamburger Nachrichten,

4) das Plöôner Wochenblatt. Bekanntmachungen für kleinere Genossenschaften er- folgen nur durch die zu 1) und 4) genannten Blätter. Plön, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Echte.

Potsdam. BSBefauntmachung. [52258] Im Laufe des Jahres 1893 werdeu für den biesigen Bezirk die Bekanntmachungen:

A. aus dem Handelsregister und aus dem Ge- nofsenschaftsregister, soweit nicht zu B. cine Ausnahme bestimmt ist, dur

1) den Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

2) die Berliner Börsen-Zeitung,

3) das Potsdamer Intelligenzblatt, B. aus dem Genoffenschaftsregister binsichtlich kleinerer Genoffenschaften durch die zu A. 1) und 3) genannten Blätter, C. aus dem Zeichen- und Musterregister nur dur das zu A. 1) genannte Blatt erfolgen. Die auf die vorgenannten Register bezüglichen Ge- schäfte werden bei Abtbeilung 1. dur< den Amts- richter Lohsee und den Secretär Walter bearbeitet werden.

Potsdam, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Prausnitz. Bckanntmachung. [52022] Im Laufe des Jahres 1893 wérden für den hiesigen Bezirk die Bekanntmachungen aus dem Handels- register in den nastehenden Blättern: 1) dem Deutschen Reichs- .und Köriglich Preußischen Staats-Auzciger,

2) der Schlesischen Zeitung,

3) der Berliner Börsenzeitung,

4) dem Militsch*er oder Trebnitz’er Kreisblatt, die Bekanntmachung aus dem Genossenschaftsregister, auch binsihtli<h kleinerer Genossenschaften dagegen nur in dem Deutschen Reichs-Auzeiger und und dem Militsch'er oder Trebnißz'er Kreisblatt und aus dem Zeichen- und Musterregister nur in dem Deutschen Reichs-Anzeiger crfolgen.

Prausnitz, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Pr. Friedland. Befauntmachung.

Im Jahre 1893 werden die Eintragungen a. in das Handelsregister dur den Deutschen Reichs- und Königl, Preußischen Staats- Anzeiger zu Berlin und das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Marienwerder, h. in das Musterregister dur< den Deutschen Reichs- und Königl. Preußischen Staats- Auzeiger, 5 c. in das Genossenschaftsregister dur<h den Deutschen Reichs- und Königl. Preufßi- scheu Staats-Anzeiger und bezüglich der kleineren Genossenfchaften dur das Schlochauer

Kreisblatt bckannt gemacht werden. Pr. Friedland, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[52259]

[52023]

Quakenbrück. Im Jahre 1893 veröffentlicht

unterzeihnetes Amisgericht seine Eintragungen in

dem Handels- nnd Genoffenschaftsregister dur<

1) den Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger in Berlin,

2) die Osnabrü>er Zeitung in Osnabrück,

3) die Osnabrücker Volkszeitung in Osnabrü>,

4) das Bersenbrü>er Kreisblatt in Quakenbrü>.

__Die Bekanntmachungen für fleinere Genossen-

{chaften soilen nur in den unter 1) und 4) bezeichneten Blätter erfolgen.

Quakeubrü, 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

register erfolgen nur dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger.

ggrichts-Rath Progen und dem Gerichts-Secretär erledigt werden.

Ratzeburg.

geriht vorkommenden Eintragungen in die Handels- register werden dur<

die Eintragungen in das Genossenschaftsregister dur veröffentliht werden. Rees,

des Iabres 13893 die Bekanntmachung

4) die Breslau’er Zeitung in Breslau, (

register dur< den Reichs-Anzeiger crfolgen.

Reetz. Im Jahre 1893 werden die Eintragungen 15)

Bekanntmachungen aus dem Zeichen- und Muster- Die bezüglichen Geschäfte werden von dem Amts8-

Ratibor, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abthcilung TX.

Bekanntmachung. [52024] Die im Jahre 1893 bei dem hiesigen Amts-

den Deutschen Reichs-Anzeiger, das Negierungs-Amtsblatt,

die Hamburger Nachrichten und

die Lauenburgische Zeitung,

den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Allgemeine Lauenburgische Landeëzeitung

Natceburg, 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [52026] Für den Amtégerichtsbezirk Nees wird im Laufe

1) der Eintragungen in das Handelsregister ‘Firmen-, Procuren- und Gesellschaftsregister)

. dur den Reichs-Anzeiger,

. dur den Anzeiger zum Amtsblatt der Königl. Regierung zu Düffeldorf,

. dur die Weseler Zeitung (Kreiéblatt),

1. dur den Niederrbeinis<hen Volfksboten und den Allgemeinen Anzeiger, beide zu Rees er- sheinend, fowie

. auf einen bezüglichen Antrag der Anmeldenden auch entweder dur die Kölnische Zeitung oder die Kölnische Volkszeitung zu Köln ;

2) der Eintragungen in das Genossenschaftsregister

a. dur< den Reichs-Anzeiger,

b. dur< das Landwirthschaftliche Genofsenschafts- blatt zu Neuwied und

3) der Eintragungen in das Zeichen- und Muster-

Rees, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52342]

in das biesige Handelsregister durch : 1) den Deutschen Reichs-Anzeiger, 2) die Berliner Börsen-Zeitung, 3) das Neeter Tageblatt; : die Eintragungen in das Zeichen- und Musterregister nur dur<h das zu 1 angeführte Blatt; die Ein- tragungen in das Genostenschafisregister im allge- meinen durch die zu 1 bis 3 aufgeführten Blätter, bei Éleineren Genossenschaften nur dur< die Blätter zu 1 und 3 veröffentliht werden. Reegzz, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Reichenstein. Befanntmachung. [52025] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in die bei dem unterzeihneten Gericht geführten : [. Handeleregister : a. im Deutschen Reichs-Anzeiger, b. in der Schlesischen Zeitung, c. in der Breslauer Zeitung, d. im Franfensteiner Kreisblatt, e. im Reichensteiner Wochenblatt: IT. Genossenschaftsregister, bezüglich: a. größerer Genossenshaften im Deutschen NElps Seines und Reichenfteiner Wochen- att, . Éleinerer Genoffenschaften im Neichensteiner Wogenblatt : I1T. Zeichen- und Musterregister : im Deutschen Reichs-Anzeiger bekannt gemacht werden. Reichenstein, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52027] Reinerz. Die Veröffentlihung der Bekannt- machungen über die Handeléregister des biesigen Ge- richtébezirks erfolgt für das Jahr 1893 durch den Deutschen Reichs- und Preußischen Staatê- Anzeiger, die Schlesische Zeitung und das Reinerz'er Stadtblatt, genannt „Echo“, für kleinere Genossen- schaften aber nur in legterem Blatte und dem Deutschen Reichs-Anzeiger. Reinerz, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Remscheid. Befanutmachung. [52261] Die öffentliche Bekanntmachung der Eintragungen in das Handels- und Genoffenschaftsregister im Laufe des Kalenderjahres 1893 wird dur< den Deutschen Reichs - Anzeiger und Königlich Preußischen Staats - Anzeiger, die Kölnische Zeitung und die Remscheider Zeitung erfolgen. h Die Eintragungen in das Zeichen- und Muster- register werden nur dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger veröffentliht werden. Remscheid, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

RiützebütteL Befanntmachung. [52028]

Jabres 1893 : im Oeffentlihen Anzeiger,

__ Die Eintragungen in das Handelé- und das Genosjen- schaftsregister des Amtsgerihts werden während des

im Bi aranen Correspondenten, im Curhavener Tageblatte und im Dentschen Reichs- 2c. Anzeiger,

Blättern veröffentlidt werden. Nitzebüttel, den 3. Dezember 1892. Das Amtëêgericht Nigtebüttel.

dem Parchwißer Stadtblatt Lekanni gemacht werden.

für fleinere Genoffenschaften nur in den beiden leßteren

fleinere Genofsenshaften dur< den Deutschen Reichs - Auzeiger und die Amtlichen Me>klen- burgi!chen Anzeigen veröffentlicht.

Röbel, den 2. Dezember 1892. ; Großherzogl. Me>lenburg-Schwerinsches Amtsgericht.

Rosenberg O.-S. Befanntmachung. [52029] Im Jahre 1893 werden die auf das Handels-, Ge- nofsenschafts-, Zeichen- und Musterregister des biesigen Amtsgericht si beziehenden Geschäfte von dem Amts- richter Hillmann, unter Mitwirkung des Secretärs Grande bearbeitet werden. Die VeröffentliGung der Eintragungen wird er- folgen im „Deutschen Reichs-Anzeiger, der Ber- [liner Börsenzeitung, der Schlesischen Zeitung und der Breslauer Zeitung.“ Die Bekanntmachungen für kleinere Genofsen- schaften werden außer im Deutschen Reichs-An- zeiger, im Oberschlesishen Anzeiger erfolgen. E L L/A2E: Rosenberg O.-S., den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Rottweil. [52264] Königliches Amtsgericht Rottweil. Die Bekanntmachungen aus dem Handelsregister erfolgen im Jahre 1893 îm Centralblatt des Staats-Anzeigers, im Schwäbishen Merkur und in der Nottweiler Schwarzwälder Bürgerzeitung und die Bekanntmachungen aus dem Genof!enschafts- register bezüglich fleinerer Genoffenschaften außer in dem Deutschen Reichs-Anzeiger in der Nottweiler Schwarzwälder Bürgerzeitung, bezüglich der Gewerbe- bank Schwenningen E. m U O. n der in Schwenningen erscheinenden „Ne>arquelle“. Den 2. Dezember 1892.

Stellv. Amtsrihter Schüle.

[52030] RummeIsburg i. Pom. Die Eintragungen in unser Handels-, Genossenschafts- und Musterregister werden im Jahre 1893 dur< den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger, das Negierungsamtsblatt zu Köslin, die Ostseezeitung zu Stettin und die Berliner Börsenzeitung von uns bekannt gemacht werden. Rummelsburg i. Pom., den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. RUuSS,. Bekauntmachuug. [52031] Die auf die Fübrung des Handels- und Genofsen- schaftsregisters ih bezichenden Geschäfte werden für den Bezirk des Amtsgerichts zu Ruß im Geschäftsjahre 1893 von dem Amisrichter Herholz und dem Se- cretäâr Dannenberg bearbeitet. Die nah dem deutschen Handelsgeseßbuh vor- geschriebenen Bekanntmachungen werden 1) dur< den Deutschen Reichs- und Preu- ßischen Staats-Anzeiger, 2) dur die Berliner Börsenzeitung, 3) dur< die Königsberger Hartungjche Zeitung und 4) durch das Hevdekruger Kreisblatt, die im $ 147 des Gesetzes, betreffend die Er- werbs- und Wirtbschaftsgencssenschafien, vom 1. Mai 1889 vorgeschriebenen Bekanntmachungen durch- den Deutschen Reichs- und Preußischen Staats- Anzeiger und das Heydekruger Kreisblatt erfolgen. Ruf, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Saalfeld. Befanutmahung, [52032] Die Eintragungen in das Handels-, Genoffenschafts- und Muster-Register werden im Jahre 1893 durch en Deutschen Reichs-Anzeiger, die Königsberger Hartung’sche Zeitung, die Danziger Zeitung und die Mohrunger Kreiszeitung; für kleinere Genofsen- schaften nur dur< das leßtere Blatt und den Reichs-Anzeiger veröffentlicht werden. Saalfeld, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[5233] Salzungen. Die Veröffentlichung der Einträge in das Handels- und Genoffenschafts-Register des unter- zeichneten Gerichts geschieht im Jahre 1893 durch das Regierungsblatt zu Meiningen, die Dorfzeitung zu Hildburghaufen, den Deutschen Reichs-Anzeiger in Berlin und für die Genossenschaft Frauenbreitunger Kirchspiel - Darlehnskaffen - Verein eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Frauen- breitungen nur dur die beiden leßteren Blätter.

Salzungen, den 30. November 1892. Herzogliches Amtsgericht. Abth. T1. Sillich.

[52345] Schivelbein. Die Eintragungen in die Handelé-, Genossenschafts- und Musterregister werden im Laufe des Jahres 1893 durch : 1) den Kaiserli<h Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Köslin, 3) das Schivelbein?er Kreisblatt bekannt gemacht werden. d ; Die Bekanntmachungen, welche ledigli< kleinere Genossenschaften betreffen, erfolgen außer deu Deutschen Reichs-Anzeiger im Kreisblatte zu Schivelbein. Schivelbein, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Redacteur: Dr. H. Klee, Director. Berlin:

Verlag der Expedition (Scholz). Dru> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verlags-

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

CEentral-Handels-Register

L 1 für das Deutsche Reich kann dur alle Berlin au<h dur< die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- F

Das Central - Handels - Register Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Bekanntmachungen,

betreffend die zur Veröffentlihung

der Handels- 2c. Register-Einträge bestimmten Blätter.

[52034]

Schönberg. Bon dem unterzeihneten Amts- erichte wird hierdur< gemäß Art. 14 des Allgem.

utsen Handelsgeseßbuhs zur öffentlichen Kenntniß gebracht, daß die im Artikel 13 daselbst vorgeschriebenen Bekanntmachungen auch für die Dauer des Geschäfts- jahrs 1893 dur< die Schönberger Wöchentlichen An- zeigen, die Eisenbahn-Zeitung und den Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats- Auzeiger erfolgen werden.

Schönberg, im Fürstenthum NRggteburg, 2. Dezember 1892.

Großherzoglihßes Amtsgericht. Dr. jur. E. Hahn.

den

Schubin. Bekanntmachung. [52035] Im Jahre 1893 werden die in unserem Handels- und Musterregister erfolgenden Eintragungen durch den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger in Berlin, die Berliner Börsenzeitung in Berlin, das Negierungs-Amtsblatt in Bromberg, die Ostdeutsche Presse in Bromkbkerg, das Schubiner Kreisblatt veröffentliht werden. Schubin, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtëgericht. Schweidnitz. Befaunntmachung. [52036] Im Geschäftsjahr 1893 werden die auf Führung des Handels-, Genoffenschafts-, Zeichen- und Muster- Registers bezüglichen Geschäfte aus dem Bezirk des Königlichen Amtsgerichts dur< den Amtsgerichts- Rath König unter Mitwirkung des Secretärs Findefklee bearbeitet werden. Die Veröffentlihung sämmtliher Eintragungen erfolgt dur< den Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger, bei kleineren Ge- nossenschaften außerdem durch die Tägliche Rundschau zu Schweidniß, und bei größeren Genossenschaften, jowie in Handels-Negister-Sachen dur die Tägliche Rundschau zu Schweidniß und die Schlesische Zeitung. Schweidnitz, den 1. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Seidenberg. Befanntmachung. [52265] Für das Jahr 1893 œerden von dem unterzeichneten Amtsgerichte die Eintragungen in das Firmen-, Ge- sellshafts- und Procurenregister in : a. dem Deutschen Reichs-Anzeiger, b. der Schlesischen Zeitung, c. den Görlißer Nachrichten und Anzeiger, d. dem Seidenberger Anzeiger, die Eintragungen in das Genofsenschaftsregister neben dem Deutschen Reichs-Anzeiger in den Görlitzer Nachrich#n und Anzeiger und die Eintragungen in das Muster- und Zeichenregister nur im Deutschen Reichs-Anzeiger bekannt gemacht werden. Scidenberg, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Sonderburg. Befanntmachung, [52037] __Die Veröffentlihung der Eintragungen in die öffentlichen Negister des unterzeihneten Amtsgerichts wird für das Jahr 1893 erfolgen :

a. hinfichtlich des Handelsregisters in dem Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats- Anzeiger, in den Hamburger Nachrichten, in der Sonderburger Zeitung; _

b. hinsihtli<h des Genossenschaftsregisters in den zu a bezeihneten Blättern, bezüglih fleinerer Ge- noffenschaften jedo nur in dem Dentschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger und der Sonderburger Zeitung;

c. binsihtli< des Muster- und Zeichenregisters allein in dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischeu Staats-Anzeiger.

Sonderburg, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Günzel.

Spangenberg. Befanntmahung. [52038] __ Die Einträge in das Handels- und Genossen- schafts-Register werden im Jahre 1893 im Reichs- Auzeiger, im Melsunger Kreisblatt und in der in Cassel erscheinenden Hessischen Morgenzeitung ver- öffentliht werden, die fleinere Genossenschaften be- treffenden Einträge jedo< nur in den beiden erst- genannten Blättern. Spangenberg, am 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Keiner.

Sprottau. Beschluß. [52039] _ Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in daë Vandels- und Genossenschaftäregister außer im Deutschen Reichs-Anzeiger 1) in der Berliner Börsenzeitung, r 2) in der Schlesishen Zeitung, 3) in dem Sprottauer Wochenblatte, und, sofern sie den Vorschußverein zu Sprottau, ein- getragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht, und kleinere Genossenschaften betreffen, in leßterem Blatte veröffentlicht Die das Muster- und Z ES en: L au aabangen tesoigen b ur n en Reichs-Auzeiger.? 2: sa Sprottau, den 1. Dezember 1892.4

Tost.

tragungen in das Handels- Register des unterzeichneten Gerichts werden

bekannt gema<t, die Eintragungen in das Zeichen- und Musterregister dagegen nur in dem zu 1 bezeih- neten Blatte veröffentlicht.

Treptow a. R.

Molkerei-Genossenschaft Moitzow,

und Königlich Preußis<Wen Staats

Stade. Die Eintragungen in das register werden im Jahre 1893

Preußischen Staats-Anzeiger, 2) im Hannoverschen Courier, 3) im Stader Tageblatt,

den Blättern ad 1 und 3 befannt gemacht werden. Stade, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht I.

Stargard i. Meckl. Im Geschäftsjahr 1893

werden die Eintragungen

a. in das hiesige Handelsregister dur< die Neu-

strelißer und die Neubrandenburger Zeitung,

fowie dur< das Central-Handelsregister

für das Deutsche Reich,

. in das hiesige Genossenschaftsregister dur die

Neustreliter Zeitung und durch das Central-

Handelsregister für das Deutsche Reich veréffentliht werden.

Stargard i. Mee>l., 5. Dezember 1892.

Großherzogliches Amtsgericht. Scarenberg.

52040 Strelitz. Die Veröffentlichung der Éinteined in das hiesige Handelsregister wird im Jahre 1893 dur< den Deutschen Reichs - Anzeiger und die Neuttrelißer Zeitung erfolgen. Strelitz, den 1. Dezember 1892. Großherzogliches Amtsgericht. (Giehrfe. Sulingen. Bekanntmachung. [52041] Im Jahre 1893 veröffentliht - unterzeicnetes Amtsgericht seine Eintragungen im Handels- und im Geno}fenscafts-Register durch 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) den Hannoverschen Courier, 3) die Berliner Börsenzeitung, 4) die Sulinger Kreiszeitung. Die Bekanntmachungen zum Genossenschafts-Re- gister für die Molkerei Siedenburg erfolgen jedo< nur im Reichs-Anzeiger und in der Sulinger Kreiszeitung. Sulingen, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52042] Themar. Die Bekanntmachungen der Einträge in das Handels-, Muster- und Zeichenregister des unter- zeichnetenGerichts erfolgen imJahbre1893 imDeutschen Reichs-Anzeiger zu Berlin, dem Regierungsblatt zu Meiningen und der Dorfzeitung zu Hilbbutahafen. Die Einträge in das Genoßstenschaftsregister des unterzeichneten Gerihts werden im Jahre 1893 für den Spar- und Vorschußverein, e. G. m. u. H. in Themar und für neu einzutragende größere Genossen- schaften in denselben drei Blättern, für neu ein- zutragende kleinere Genossenschaften aber nur im Reichs-Anzeiger und der Dorfzeitung veröffentlicht werden. Themar, den 1. Dezember 1892.

Herzogliches Amtsgericht. Heil. Tosilund. Bekanntmachung. [52043] _ Die Eintragungen in das Handels- und Genofen- schafts-Register unterzeihneten Amtsgerichts werden im Jahre 1893 in dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, in den Hamburger Nachrichten und in der Flens- burger Norddeutschen Zeitung, die Eintragungen hin- nchtli< fleinerer Genossen]haften in dem erst- genannten Blatte und dem Folkebladet in Haders- leben, die Eintragungen in das Markenshußz- und Musterregister nur im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger bekannt gema<t werden. Toftlund, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Kind.

es

t. _ Vekauntmachung. [52044] Die im Laufe des Jahres 1893 erfolgenden Ein- und Genofssenschafts-

1) durch den Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger zu Berlin,

2) dur die Sélesische Zeitung zu Breslau,

3) durch den Oberschlefischen Anzeiger zu Ratibor,

4) dur die Berliner Börsen-Zeitung zu Berlin,

Toft, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. - [52045]

Die Eintragungen in unser Handels- und Muster-

den Deutschen Reichs- und Königlich

, Preußischen Staats-Anzeiger,

die Stettiner Ostseezeitung,

den Treptower Anzeiger und

die Treptower He,

ekannt gema<ht werden. ie Bekanntmachungen

us unserm Genossenscaftsregister, betreff. die E. G. mit un-

Königliches Amtsgericht. D

[52266] C2 es p Y= htesige Handels-

1) im Deutschen Reichs- und Königlich

die Eintragungen in das Genossenschaftsregister in

[52267]

pegber werden während des Geschäftsjahres 1893 | Kreisblatt veröffentliht werden. ur

Wadern.

Handelsregister erfolgen für das Geschäftsjahr 1893 dur:

| Das Central - Handels - Register für das

Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger und dur< das Greifenberger Kreisblatt erfolgen.

Treptow a. R., den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. [52268] Treptow a. Toll. Im Tabre 1893 wcrden die Eintragungen 1) in unser Musterregister durch den Reichs- und Staats-Anzeiger, 2) in das Handelsregister durch

a. den Reichs- und Staats-Anzeiger,

b. die Berliner Börsen-Zeitung,

c. das hiesige Wochenblatt,

3) in das Genossenschaftsregister durch

a den Reichs- und Staats-Anzeiger,

b. das biefige Wochenblatt,

c. das Demminer Tageblatt, für kleinere Ge- nofssenschaften nur dur die zu 3 a und e ge- nannten Blätter

bekannt gemacht werden. Treptow a. Toll., den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [51476]

Treuenbrietzen. Befanntmachung.

Die vom Gesetz vorgeschriebenen öffentlichen Be- fanntmachungert, betreffend die Führung der Handels-, Genossenschafts- und Musterregister, werden seitens des unterzeihneten Gerichts für das kommende Fahr in der Berliner Börsenzeitung und dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger in Berlin erfolgen. Zufolge $ 147 des Gesetzes, betreffend die Er- werbs- und Wirthschaftsgenofsenschaften, vom 1. Mai 1889 und $ 5 Abj. 3 der Bekanntmachung des Herrn Reichskanzlers vom 41. Juli 1889 wird ferner be- kannt gemaht, daß die Veröffentlihung der Ein- tragungen in das Genoffenschaftsregister für kleinere Genossenschaften dur< den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, sowie dur< die Zauh-Belziger Zeitung in Treuenbrietzen erfolgen wird. Treucnbrietzen, den 29. November 1892.

Königliches Amtsgericht.

[52269] Triebel. Im Jabr: 1893 werden scitens des unter- zeichneten Gerichts die Eintragungen in das Zeichen- und Musterregister nur dur< den Deutschen Neichs- Anzeiger, die Eintragungen in das Handels- und Genoffenschaftsregister dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger, das Regierungs-Amtsblatt zu Frank- surt a. Vder, das Forster Tageblatt und das Sorauer Wochenblatt öffentlih bekannt gemaht werden. Triebel, den 30. November 1892. Königliches Amtsgericht.

[52046 Tehte. Die Eintragungen in das Handels- U Genofsenshafts-Register für 1893 werden im Reichs- Anzeiger, Hannovershen Courier, Hovaer und Stolzenauer Wochenblatt, für kleinere Genoffen- schaften nur im ersten und leßten Blatte veröffent- liht werden. z Uchte, den 1. Dezember 1892. Königliches -Amtsgericht.

Tetersen. Vekauntmachung. [52047] Die Eintragungen in das hiesige Handels- und Genossenschafts-Register werden im Jahre 1893 im

Deutschen Reichs- und Königlich Preu- .__ fischen Staats-Anzeiger,

Hamburgischen Korresvondenten,

Kieler Zeitung und

Veterfener Tageblatt veröffentliht werden. Die Bekanntmachungen für kleinere Genossenschaften erfolgen außer im Deutschen Reichs: 2c. Anzeiger nur im Uetersener Tageblatt. Uetersen, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Ujest. Bekanntmachung. [52048] « Die öffentlihe Bekanntmachung der Eintragungen im Handels-, Gesellschafts- und Genossenschafts- register des unterzei<hneten Gerichts wird im Jahre 1893 a. im Deutschen Reichs-Anzeiger, b. in der Schlesischen Zeitung, _c. im Stadtblatt für Ujest und Umgegend erfolgen, bezügli<h der fleineren Genofjenscaften außer im Deutschen Reichs-Anzeiger nur im Stadtblatt für Ujest und M Eaen: Ujeft, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Usingen. Bekanntmachung. [52049] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in das hiesige Handelsregister in dem Deutschen Reichs- Anzeiger, dem öffentlichen Anzeiger zum Regierungs- amtsblatt zu Wiesbaden, dem Rheinischen Kurier daselbst und dem Usinger Kreisblatt und die Ein- tragungen in das hiesige Genossenschaftsregister im Deutschen Reichs-Anzeiger und im Usinger

Ufingen, 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

"ai Bekanntmachung. [52270] Die Bekanntmachungen der Eintragungen in das

1) den Reichs-Anzeiger, 2) die Kölnische Zeitung,

eschränkter Haftpflicht, werden dur< den Deutschen

dem Deutschen Reichs-Anzeiger

Wetzlar.

Handels- und Genofsenf Geschäftsjahr 1893 durch:

für das Deutsche Reich. a: 2005,"

Post - Anstalten, für |

Deutsche Reich erscheint in der Regel ih. Ler

Bezugspreis beträgt T A 59 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten*20 4. | Fn}ertionépreis für den Naum ciner Druezeile Z0 1.

__Die Bekanntmachungen der Eintragungen in das

Genoffenschaftsregister erfolgen nur dur< den Reichs-

Anzeiger und das Saarlouis'er Journal. Wadern, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

G D211 Walsrode. Die Veröffentlihung vie Ein: tragungen in das Handels- und Genossenschaftsregister rür das Jahr 1893 erfolgt dur< den Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats- Anzeiger, dur< den Hannoverschen Courier und dur< die Walsroder Zeitung. Walsrode, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

WandsbeK. Befauntmachung. [52050]

Im Iabre 1893 werden die Eintragungen in das

diesseitige Handelsregister und Genossenschaftsregister,

joweit der Art. 13 des Allgemeinen Deutschen

Oandelsgesezbuches, resp. der $ 147 des Gesetßes vom

1. Mai 1889, betr. Erwerbs- und Wirthschafts-

genossenshaften und die desfälligen Ausführungs-

bestimmungen in Betracht kommen, in nacstebenten

Blättern :

1) Deutscher Reichs- uud Königlich PVreu-

ßischer Staats-Anzeiger,

2) Hamburger Correspondent,

_ 3) Wandsbeker Bote,

für fleinere Genossenschaften jedc< nur in den

Nr. 1 und 3 genannten

werden.

Wandsbek, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. T1. Abth.

unte Lt

Blattern bekannt gemacht

Warburg. Befanntmachung. 52051] Für das Geschäftsjahr 1893 werden im Deutschen Reichs-Anzeiger und dem in Paderborn erscheinenden Westfälishen VBolksblatte veröffentliht: die Ein- tragungen in das Genofsenschafts-, Muster-, Zeichen- und Handelsregister; bezüglih des Handelsregisters mit der Ausnahme, daß die Eintragungen der ge- wöhnlihen Handelsfirmen und der desfallsigen Procuraertheilungen ins Firmenregister, nur im West- fälishen Volksblatt in Paderborn und Warburger Kreisblatt veröffentliht werden. E Warburg, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

: [52052] Warin. Im Geschäftsjahre 1893 werden die in das Handelsregister und das Genoffenschaftsregister des unterzeichneten Gerichts zu erfolgenden Eintragungen dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Amtlichen Me>lenburgischen Anzeigen, für größere Geneofsenshaften daneben dur< die Rostoter Zeitung bckannt gemacht werden. . Warin, den 1. Dezember 1892.

Großherzogliches Amtsgericht.

Werne. Bekanntmachung. [52053] Für das Jahr 1893 werden die handelsgerit- lichen Bekanntmachungen des Amtsgerichts erfolgen: 1) für das Handelsregister dur:

a. den Reichs-Anzeiger,

b. das Regierungs-Amtsblatt,

e. den Westfälischen Merkur,

d. den Werner Anzeiger; 2) für das Genossenschaftsregister dur:

a. den Reichs-Anzeiger,

b. das Lüdinghauser Volksblatt (Herberner Spar-

und Darlehnskassenverein),

c. das Hamm - Soester Volksblatt (Hövel- ___Bo>umer Spar- und Darlehnskassenverein); 3) für das Musterregister dur< dên Reiché- Anzeiger.

Werne, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Wesel. Vekanntmachung. [5227] Die Bekanntmachung der das Handelê- und Ge- nofsenschaftêregister un)eres Gerichtsbezirks betreffenden Eintragungen wird für das Geschäftsjahr 1893 dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Kölnische Zeitung, die Weseler Zeitung und die Rheinif- Westfälishe Volkszeitung erfolgen. Für Bekannt- machungen für fleinere Geno|senshaften wird außer De: die Rheinisch- Westfälische Volkszeitung allein bestimmt. Wesel, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52054]

Wesselburen. Die öffentliche Bekanntmachung der Eintragungen in das Handels-, Genossenschafts- und Musterregister erfolgt für das Jahr 1893 durch:

a. den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger,

b. den Dithmarscher Boten,

c. die Hamburger Nachrichten,

bei kleineren Genoffenschaften nur durch die Blätter zu a. und b.

Wesselburen, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

i _ Vekanntmachung.

Die Veröffentlichungen der Eintragun

[52055] ? Ti mgen in dem <haft8register erfolgen in dem

1) den Deutschen Reichs- und Königlich _ Preußischen Staats-Anzeiger, 2) die Kölnische Zeitung,

3) das Saarlouis’er Journal.

3) den Weßlarer Anzeiger.