1892 / 290 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

*

_ [52198] | Zeitz. _Vekatintmachung. [52202] | hältnisse der Vercinsmitglieder in jeder Bezichung 3 i d i | 2 | - M.-Gladbach. In das Gesellschaftsregister Zufolge Verfügung vom beutigen Tage ist die in verbessern, die dazu Rötger Erie x _ 2 M nier M Pa Mae Bs S Ee ch ft e B T I a gq Ee

wurde heute bei Nr. 1510, wofelbst die Firma | unserem irmenregister unter Nr. 570 eingetragene | treffen, die zu Darlehen an die Mitglieder er- | Die Einsicht der Liste der Genossen is während

Gebr. Rintels zu M.-Gladbach eingetragen ist, | Firma Ed. Rentsh in Zangenberg gelöst | fordetfihen Geldmittel unter gemeinsamer Garantie | der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet, 9 , P 9 D : : adi ‘og R E worden. zu beshaffen, besonders a üßige Geld - j Königsberg, den 30. E D Í R H A d K l {s-A In Berlin i} eine Zweigniederlassung errichtet | Zeit, den 30. November 1892. nebmen und zu a Pee Kapital i E Königliches Rate E zum (U en cl z nzeiger Un omg l cell l cen aa e nl eiger.

worden. Königliches Amtsgericht. 1V. dem Namen „Stiftungsfonds zur Förderung der

M.-Gladbach, den 1. Dezember 1892. Wirthschaftsverhältnisse der Vereinsmitglieder“ an- [52340} M 290 Berlin, Mittwoch, den 7. Dezember 1892. -. ® , / s

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IIT. zusammeln. Steinach S-W. Im Geno enschaftsregister

A He ï ita - F Z Dieser Stiftungéfonds soll auh nah Auflösung | Nr. V. wurde zufolge beendeter Liquidation der ta ns E E «S «F L M.-Gladbach. F ¿e [52196] G nossenschafts Register der Genossenschaft, den Mitgliedern in der dur | Spar- «& Vorschußverein zu Steinach e. G. Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan- «-Gladbach. In das Gesellschaftsregister wurde | 4ugustusburs. Befkanutmachung. [52119] | $ 35 der Statuten festgeseßten Weise verbleiben. gelöst. Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Tite

[ beute bei Nr. 1475, woselbst die Firma Subrih & | Der Confumverecin für Eppendorf und Um Mitglied des Vereins kann jede disvositionsfähi Stei 25. S B : : 5 D - citglted des Í dis sfahige Steinach, den 25. November 1892. s ry : s Haardt zu Mt, «Stadbah eingetragen ist, vermerkt: | gegend, eingetragene Genossenschaft mit be- | Person sein, welche in der politis&en Germeinde Herzoglih S.-M. Amtsgericht. Abth. 7 E - , Die Handelsgesellschaft is dur gegenseitige Ueber- | schränkter Haftpflicht, bat am 4. November dieses | Straas, mit Ausnahme der Ortsgemeinde Oelschnit, W. Hoßfeld. én Ld - - +4 (Nr. 290 C.) cinfunst aufgelöst ünd die Firma erloschen. Jahres Abänderungen des Statuts bes{lofsen. ihren Wobnsiß hat und nit bereits einem auf un- i z i A E M.-Gladbach, den 1. Dezember 1892. Das erste Geschäftsjahr dauert vom 19. Septem- | beschränkter Haft- oder Nahschußpfliht beruhenden 9907 Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglid, Tee Königliches Amtsgericht. Abtheilung IIT. ber 1892 bis 31. August 1893, die folgenden Ge- | Darlehenskassenverein angehört. / : L VIothe. - In unser Genossenschaftsregist [Do Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlih Preußischen Staats- Bezugspreis beträgt L 50 4 für das Vierteljahr. —* Einzelne Nummern fosten ZO A. shâftsjahre dauern vom 1. September bis 31. De- | Die Aufnahme dur den Vereinsvorstand geschieht | I Dezember 1892 E bard S ia N Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Infertion8preis für den Raum einer Drucßzeile 30 A. :

A 192199] | ¿ember und 1. Sanuar bis 31 August dur< schriftlihe Erklärung des Beitretenden, daß : : : - : M.-Gladbach. Sn das Gefellshaftsregister wurde | ? Königlich F Amikigeri t Au cuftus s er für die Verbindlichkeiten des Vereins sow obt vember 1892 unter der Firma „Konsumverein öt Muster- Negister Bei Nr. 812. Franz Stroechmer, Jugenieur Nr. 392. Simon & Halbig in Gräfenhain. | M.-Gladbach. [51944] E .

heute unter Nr. 1521 eingetragen die Firma Gebr. m D G9 diesem, als unmittelbar dessen Gläubigern mit seinem | Veltheim eingetragene Genossenschaft mit be- i in en, hat für das unter | Eine vierfach versiegelte und vers<nürte Kiste, über- | In das Musterregister des Königl. Amtsgerichts Haardt zu M.-Gladbach. s n E 2 ganzen Vermögen haftet. Y G schränkter Haftpflicht“ gegründete Genossenschaft : L N se T, fustecregitiert N GENE mit der L N. ‘Shnon & $ big, Porzellanfabrik ift eingetragen: L E G Die Gesellschafter sind: 1) Paul Haardt, 2) Theodor E Die Geschästseinlage beträgt zehn Mark, welche E E eingetragen worden. (Die ausländif Fes Que werden unter Fabriknummer 30 bezeichnete Muster die Verlänge- | in Gräfenhain (Herz. Gotha). Ein versiegeltes | Nr. 736. Firma: Gebr. Schulze & Ruscher Haardt, beide Kaufleute, zu M.-Gladbah wobnbaft. | Cassel. Scnoffenschaftsregifter. [52204] | au< in monatlichen Theilbeträgen von mindestens lid f m e Es \mens ift der gemeinschaft- Leipzig veröffentlicht.) é rung der Schußfrist bis auf zwölf Jahre angemeldet. | Kisthen, enthaltend 7 Stü> Puppenköpfe. Die | in M.-Gladbach, 1 Paket mit 41 Dru>mustern; Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1892 be- | Nr. 1X. Firma Breitenbacher Darlehns- | 1 entrichtet werden kann. E E G I E ,Wirthschaftsbedürf- Arnstadt. E [52314] | Dresden, am 1. Dezember 1892. Modelle sind Kinderköpfe und werden deponirt in | ofen; Flächenmuster; Fabriknummern 4, 6, 26, 67, gonnen. j fassenverein eingetragene Genoffenschaft mit | Der Vorstand besteht aus dem Vereinsvorsteber, Mitali E E Ablaß im Kleinen an die Im hiesigen Musterregister ist eingetragen worden: Kön'gliches Amtsgericht. Abth. Tb. den Hauptnummern 1078 bis 1087 und 1088 bis | 76, 77, 92, 110, 112, 1124, 122, 144, 150, 150z, M.-Gladbach, den 1. Dezember 1892. unbeschränkter Haftpflicht. dessen Stellvertreter und drei Beisiyern, im ganzen | zlgtleder. Vie von der Genossenschaft ausgehenden Nr. 151. Firma C. G. Schierholz & Sohn Dr. Neubert. 1097 für alle Bewegungen und alle Größen. De- | 168, 183, 203, 220, 226, 224, 2241, 248, 273, 315, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. Aus dem Vorstand sind ausgeschieden die Vor- | aus 5 Mitgliedern und wird in der Generalversamm- Bekanntmachungen ergehen unter der Firma, sind in Plane, angemeldet am 1. November 1892, Vor- ponirt wird der Gesichtsausdru>. Graefenhain, den | 338, 348, 366, 375, 376, 3764, 382, 389, 3891; Í E _ | standsmitglieder : R E lung auf vier Jahre gewählt. pen mindestens ¿wei Borstandsmitgliedern zu unter- mittags 10 Uhr, eine versiegelte Kiste, enthaltend go | 9. November 1892. Simon & Halbig.“ Plastische | 420, 447, 460, 4601, 508, 534, 543, 585: Schuß- Oels i. Schl. Befauntmachung. 52115] Heinrich Volfkwein Alle 2 Jahre scheiden 2 resp. 3 Mitglieder aus. | ¿elnen und in das Minden-Lübbe>er Kreisblatt ein zur Verzierung vlastisher Gegenstände dienendes | Frankenberg. [51936] | Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | frist 3 Jahre; angemeldet am 7. November 1892, In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 349 Werner Schweiuebraten. Zur Zeichnung der Firma ist dic Unterschrift des | Wfzunehmen. E E _ Decorationsmuster, Fabriknummer 25, zwei Modelle | In das Musterregister is eingetragen: 5. November 1892, 10 Ubr 35 Min. Vormittags. | Vormittags 11 Uhr. die Firma Richard Hasemann Kartoffelstärke- | Gewzhlt find dur die Generalversammlung vom | Vorstehers (oder dessen Stellvertreters) und von | - „Die Zeichnung des Vorstandes für die Genosscn- von 2 Obertheilen zu Flaschenkorken, Fabriknummern | Nr. 177. Firma Schmidt & Pfitze in Frauken- | Nr. 393. Theodor Krause in Gotha. Ein | Nr.°737. Firmæ: Gebr. Schulze & Ruscher fabrik Schmarse Kr. Oels zu Oels und als | 11 Oktober d. I neu E * mindestens 2 Beisizern erforderli. Dieselbe ge- | [haft und die Abgabe von Erklärungen für dieselbe 27 und 28, ferner 15 photographis< dargestellte | berg i. S., 1 Carton, verschloffen, mit 40 Flächen- | Rennspiel : Der Distanzritt Berlin-Wien, plastisches | in M.-Gladbach, 1 Pad>et mit 37 Dru>mustern; deren Inhaber der Kaufmann Richard Hasemann am T Adermann Johannes Vorhauer, schieht in der Weise, daß die Zeichnenden der Firma geschieht in der Weise, daß mindestens zwei Vor- Modelle von 1 Uhrgehäuse, Fabriknummer 60, | mustern für Cachenez, Art 330, 832, 604, 840, 841, | Erzeugniß, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | offen; Flächenmuster; Fabriknummern 670, 732, 759, 30. Novembker 1892 eingetragen worden. zuglei als Vereinévorstehber, ihre Namensunterschrift beisetzen. standsmitglieder der Firma ihre Namensunterschtift 1 Lampenfuß, Fabriknummer 274, 1 Nachtlampe, | 667, 329, 569, 568, 580, 304, 842, 330, Dessin: | 8. November 1892, 10 Uhr Vormittags. 828, 830, 998, 602, 633, 635, 709, 7092, 738, 745, Oels, den 1. Dezember 1892. A>ermann Wilhelm Nelle. Zur Legitimation dient eine Bescheinigung des beifügen. Die Haftsumme beträgt 30 L DIE Fabrifnummer 53, 1 Tafelaufsaß, Fabriknummer 307, | 751, 627, 8204, 9714, 7851, 9998, 930, 9843, Nr. 394. Alt, Bek «& Gottschal> in Nauen- | 749, 7492, 761, 785, 804, 823, 8231, 839, 847. Königliches Amtsgericht. Eingetragen laut Anmeldung vom 29. November | Negister-Gerichts, daß die darin aufgeführten Per- Mitglieder des Borstandes sind: Colon Wilhelm 1 Aschenbecher, Fabriknummer 317, 1 desgl., Fabrik- | 9825, 9784, 9934, 6819, 9893, 492, 1033, 434, | dorf. Ein fünffah versiegeltes und verschnürtes | 855, 864, 891, 892, 915, 916, 940, 992, 996, 79, ala L Saa eaten 52114] 1892 am 1. Dezember 1892. sonen als Vorstandsmitglieder in daë Genoffenschafte- Colo C E E E und nur 318, 1 Figur, Cer E O P O ee E 984 E 226, e Paket, überschrieben mit: „Inhalt: Zwei Puppen- | 130, 1301, 204, u A R: u Jahre ; L Scu. SDetauntmahung. 92 L . Dez 2 register eingetragen sind. ; Es N <Bltvelm Bautlh Ar. Dee. Fabrikuummer 368b, 7 Blumenhaltern, Fabrifnum- | 184, 341, , 1477, 1330, 887, 9375, 782, 300, | föpfe aus Biscuit-Porzellan, Fabriknummer 1268 | angemeldet am 7. November 892, Vormittags „In unser Firmenregister unter laufende Nr. 350 L Realaiies Angericht. Abtbeilung 4. ‘Der Aufsichtärath bestebt aus dem Vorsitzenden, | „Die, Einsicht der Liste der Genossen ist während mern 2406, 2407, 2409 bis 2413. 1133, 1181, 1376, 1276, 1226, 1426, Schußfrist bis 1971 “und 1278 Bis org ltt ‘wird der 11 Ubr. : E die Firma Dampfziegelei und Sägewerk Grofß- S : dessen Stellvertreter, und sieben, im ganzen aus 9 der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. Nr. 152. Firma C. G. Schierholz & Sohn | 3 Jahre, angemeldet am 29. November 1892, Gesichtëausdru> für alle Größen und alle Arten der M.-Gladbach, den 2. Dezember 1892. Graben zu Grof:-Graben und als deren Inhaber E [52203] Mitgliedern, welche in der Generalversammlung auf Vlotho, den 29. November 1892. in Plaue, angemeldet am 22. November 1892, | #4 Ühr Nachmittags. Ausführung. Nauendorf b. Ohrdruf, den 14. No- Königliches Amtsgericht. Abtheilung IIT. der „Kaufmann Jakob Manasse am 30. November Erfurt. Snunserm Genossenshaftêregister Band 1, | drei Jahre gewählt werden, alle Jahre scheidet cin Königliches Amtsgericht. Vormittags 11 Uhr, eine versiegelte Kiste, enthaltend Frankeuberg, am 2. Dezember 1892. vember 1892. Alt Be> & Gottschal>.* Plastische 1892 eingetragen worden. i: Blatt 215 ift naftehede Etntraguna erf T: * } Drittel aus. E E D Gl 4 Modelle von 4 Lichtlöschern, Fabriknummern 27 Königlih Sächsisches Amtsgericht. Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am Oels, den 1. Dezember 1892. “D Me Nr. 33 P Derselbe is bei Anwesenheit von wenigstens fünf Wadern. Befanntmachung. [52122]; bis 30, 9 photographis< dargestellte Modelle von Wähner. 14. November 1892, 4 Uhr 15 Min. Nachmittags. | Oberweissbach. [51943] Königliches Amtsgericht. M EINC. tr 99, au Mitgliedern, einshließli< des Vorsitzenden, be- | -, 2ufolge Anmeldung vom 20. November und Ver- 2 Menühaltern, Fabriknummern 56 und 57, von Nr. 395. Kallmeyer & Harjes in Gotha Im hiesigen Musterregister ist eingetragena 5 S schaft für die A S gleulGaNt: g SAngelinses \{lußfähig und faßt seine Beschlüsse E Eer fügung vom 1. Dezember cr. wurde die Genossen- 1 Leuchter, Fabriknummer 456, von 2 Tafelaufsäten, Fürth 51946] | Eine Photographie, enthaltend Abbildungen von vier | Nr. 108. Firma C. List in Neuhaus a. Nwg., Osnabrück. Bekanntmachung. [52200] | [daft ür die E eiter und niederen Beamten Stimmenmehrheit. Bei StimmengleiWbeit entscheidet [haft unter der Firma: Fabriknummern 369 und 371, von 2 Lampenfüßen, | Ale N fierroittios t d ¿ S verschiedenen Tafelgeräthen, plastishe Erzeugnisse, | ein versiegeltes Paket mit zwei Mustern, Fabrif- Im hiesigen Handelsregister ist Blatt 562 zur | der Staatseisenbahn-Verwaltung, cingetragene die Stimme des Vorsißenden E „Consum-Verein Goldner Stern, eingetragene ¿abriknummern 275 und 276, von 2 Blumenhaltern S a Musterregister ift eingetragen: i; Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 22. Novem- | nummern 11362 und 11363 plastishe Erzeugnisse Firma : : : | Genoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht, B Getbea t D Roreins- | Genoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ i 949 949 "| Fr. 388. Vadbefiger Adolph Knuf in Fürth, 1892, 12 Ubr 55 Minuten Nacbmittaas Schutzfrist 3 Jahre. Angeine 1, November Firm 2 “G 5 : Die Gencralversammlungen werden vom Vercins- Haftpflich Fabriknummern 2420 und 2421, 3 Preis-Verir-Spiels, M Mi ber 1892, 12 Uhr 55 Minuten Nachmittags. Schußfrist 3 Jahre. Angemeldet am 1. November i „I- H. Droste“ 4) Retbtöv r va Erfurt, Ft vorsteher, im Falle des $ 18 ter Statuten vom 3 zu Altland, i alles Muster für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist e er e G T S Geshafts. Nr. 39. W. Kührt & Schilling in Mehlis. | 1892, Mittags 12 Uhr. beute eingetragen: O Gut Se Lun 2 n R ‘und Ver- | Vorsigenden des Aufsichtsraths, dur< den Vereins- | ker Nummer 11 des Genossenschaftsregisters cin- 3 Zire VE 3 Bo Iv. E e ar U ntt 14 Geo Id November 1899 Ein Patet in braunem Papier, versiegelt und ver- Oberweißbach, den 30. November 1892. e Das Handelsgeschäft ift dur< Kauf übergegangen | tun Statbôbeiluses boi 22 Novem "1892 ¡ft | diener einberufen und zwar 7—10 Tage vorher, bei | etragen. _ u Arnstadt, den 1. Dezember 1892. Nebititinas di e | s<nürt, überschrieben mit: „Einliegend Vier neue Fürstlihes Amtsgericht. auf den Kaufmann Iohannes Niemann in Osnabrü>. Geacftanb ves V R “qs Á A Erbes = 1] Abänderung der Statuten 8—14 Tage vorher. bei | Nab dem Statut vom 25. September 1892 hat Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. I. Nr. 389 œii L G, brüder Heinrich“ in Fürth Muster von Tischglo>en mit den Geschäftsnummern (Unterfchrift.) E S u anna Profie geb. Niemann, in | Sslsern und deren Beeraetbuna unt Qud. 991 | Auflösung des Véreins 6 Wochen torbes der Verein den Iwe>, die Farberung der wirih- L. Wachsmann. Musiér einer aus Vappe- bergeteliten Karte. 31 eines | 282/4/7, 98, 94, 9%, Muster für plastische Erzeug- S Osnabrüd, ist Procura ertheilt.“ die Genosen, um diefen billige Loe e Mean] Dei Vorsitz führt: der Veréinbvorstébe im Falle-{ Vaftlihen Interessen dexr Mikilleder dur? jenlein- . M E E E N arie zie einen ie M. Kübrt & Schillino Meglige Plastische | 5x Eo Osnabrü, den 3. Dezember 1892. die Genoffen, um diesen billige und gute Wohnungen des $ 18 der Vorsivende des Aufsichtsratbs, jamen Einkauf von Lebens- und Wirthschaftsbedürf- __ _ | Distanzrittspiel, offenes Muster für Flächenerzeugnisse, Erzeumnisse, Schubfrist 3 abre angemeldet am Rixdorf. E E [52316] D T3 M ias ¿zu beschaffen und die Erwerbung cigener Häuser zu | de F 18 der Borsißende des Aufsichtsraths. nissen, insbesondere Getrs G : Nblaf: Bonn. [51948] | Schußfrist 3 Jahre, Fabriknummer 1179/2, ange- | SrzeuMise, Schußfri)t 3 Jahre, angemeldet an In unser Musterregister ist eingetrageu wordén : Königliches Amtsgericht. 11]. ) Die Generalve l t bei Anwesenb ten, Insvelonderc Getränken im Großen und Ablaß / L R L 2 ; 26. November 1892, Vormittags 11 Ubr Js ; wut pfer ' erleichtern. : N lags ung H C Fe ONIVEIENYEIT DON | Low Ausschank im Kleinen tit den zu diesem Zwecke In das Musterregister ist eingetragen: | meldet am 16. November 1892, Nachmittags 4 Uhr. G G E Nb 1899 is Nr. 13. R, Ulrih—Neu-Britz, Jahnstraße 15, Posen. - Handelsregister. [52116] | Der Vorstand besteht aus: / air p 1E Ilg tg O gemietheten Räumlichkeiten. Bei Nr. 323. Firma BVouner Fahnenfabrik in | Nr. 390. Firma „J. B. Honig Söhne“ in otha, ant i S. Am Saeridt. TIT ein versiegeltes Paket mit $ Modellen für Holz- In unserem Gesellschaftsregister ift bei Nr. 378 a. dem Eifenbabn-Bureaudiätar Louis Neumann Erb Fs bebaltlih en S foluter Stimmen- Der Vorstand besteht aus dem Präsidenten und Boun hat für die unter Nr. 323 eingetragenen | Fürth, 1 Muîter einer walzenden Puppe, ver\<lossen, E “E eimtSgeriI. ITL thürverdahungen in eigenthümlicher Form, Fabrik- woselbst die Handelsgesellshaft in Firma S. hier als Vorsitenden, : Ge Tell, vorvehalllih der Fälle, in denen nah dem | „inem Beisißer. Muster als: 14 Dekorationen für Fahnen, Geschäfts- | Muster für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, - Be: nummern 17—24, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist Niewitecki « Cie mit dem Siye zu Posen auf: b. dem Eisenbahn - Bureaugehilfen Karl Kind Ÿ A E bom 1. Mai 1889 g Mehr- |. Der Aufsichtsrath besteht aus fünf Mitgliedern nummer 1—14, 12 Dekorationen von Carnevals- | Fabriknummer 4050, angemeldet am 22. November s S 3 Jahre, gemeldet am 29. November 1892, Nach- E i Bg g er; A Morea hier als Kassirer, eil von 4 erforderlich ist, gefaßt. Die Veschlüsse | 1 em Vo sißenden, dem stellve d fi t mügen, Geschäftsnummer 50, 51, 52, 53, 54, 55, | 1892, Nachmittags 41/2 Ühr. Königsee. [51938] f mittags 4 Uhr 15 Minuten. geführt steht, zufolge Verfügung vom heutigen Tage na G tini | werden im Protokollbu<h dur die anwesenden Mit- | L SLerienden, dem stellvertretenden Vorsißenden 56, 57 62, 63 ion eines ‘ürth, 30. N 392 it das biesi sterregister ist einget Rixdorf 392 nachstehende Eintragung bewirkt worden : c. dem Eifenbahnzeihner I. Kl. Karl Martini | Fieber des N stands und Aufsi bs r ( Und drei Beisißern. 96, 57, 60, 61, 62, 63, 1 Dekoration eines Bühnen- | Fürth, 30. November 1892. L In das hiesige Musterregister ist eingetragen : Rixdorf, den 30. November 1892. Die Firma ist dur< Erbgang und Vertrag hier als Baurverwalter. S : atis T tof Tre an L m Aufsichtsraths und dur Alle Bekanntmachungen und Erlasse in Vereins- vorhangs, Geschäftsnummer 15, die Verlängerung | Königliches Landgericht , Kammer für Handelsfachen. Nr. 55. Firma Moeller «& Dippe in Unter- Königliches Amtsgericht. auf den Kaufmann und Konditor Wiadyëlaw , Der Vorstand vertritt die Genossenschaft gericht- A B D ebe Fat c Under. A G angelegenheiten erfolgen unter der Firma des Vereins- der Schußfrist bis auf 3 weitere Jahre angemeldet. er Bots _ | Tödiß, 1 versiegelte Kiste, enthaltend 13 Stü Ti S) (Unterschrift.) Tomala zu Posen übergegangen, welcher das | li und außergerihtlih; zwei Vorstandsmitglieder R cid Mi i Bisdbaticantei E und werden vom Gefammtvorstand unterzeichnet. Boun, den 30. November 1892. (L. S.) Droßba, K. Dber-Landesgerichts-Rath. | Muster für Porzellanwaaren, Muster für plastische Sittbelace die nter an cent, Siena fort können re<tsverbindli< für die Genossenschaft zeichnen 28 e e Seschastéantheile der Mitglieder | Die Bekanntmachungen erfolgen durch das zu Trier Königlihes Amtsgeriht. Abth. Il. Erzeugnisse, Fabriknummern 2202 bis 2207, 2216, Schwartau. [51937] egi erscheinende St. Paulinusblatt. E EE O T T AAS 2218 bis 2223, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am Zu Nr. 9 des Musterregisters: Firma Emil

führt. Vergleiche Nr. 2502 des Firmenregisters. | 1nd Erklärungen abgeben. . a Dié etwäiaé Divi Gewi en) wir e S 5 D F C “Li Zugleih i in unserem F iecheirrenifiee E gin Zeichnung geschieht in der Weise, daß die | „le etwaige Dividende (Gewinnantheil) wird nah Der Geschäfteantheil cines Mitgliedes beträgt 3... Brandenburg a. H. [52317] | Gera, Reuss j. L. _ [52313] | 95. November 1892, Nachmittags 4 Uhr. Lychenheim in Schwartau is am 29. November

E E e T I

E E 0 Edt aan a

Mi L E e De E

i E S “: R =untersbrif+ | Verhältniß der cingez Beiträ , jed E Sat : Se o E a Œ 2 F t N oren i ee ; 20 Nr. %02 die Firma S. Niewitecki & Cie zu agen zu der Firma ihre Namensunterschrift Gia Ad S E een B Je E Haftpflicht de>t sih mit dem Geschäftë- Fn unser Seel E élgeragen: D a E er fir Ae a Königsee, E a it 1892 eingetragen: Das am 2. Oktober 1891 unter 3 a8 Dr T e io blt, f chri S itheil. i Le abrikant Schlossermeister Augu i e - [9+ S. getrage Fürstlihes Amtsgericht. Geschäfts E HGS eina ene Muster ift ael3\ Pose [Uge j ablt, sondern autae / antheil. S - r. (l. rif ) ei 1 : Gel1chastsnummer 16 eingetragene Muster ist gelöscht. Konditor Witadyskaw Tomala daselbst eingetragen m Drgan der Genossenschaft ist der Allgemeine Î et e Ea wird cin Reserve- | Die zeitigen Vorstandêmitglieder sind: Güfso hier, ein offener Umschlag mit einem Muster E Lonid SiriA.in G 46 Stü> Henkel. Schwartau, 1892 November 29. oche, Anzeiger für Stadt und Kreis Erfurt; die in diesem Tones Dié ae Ske von: 15 0004 áiigesammelt und 1) Mathias Baus, Bergmann zu Altland, für plastishe Erzeugnisse, Kippflügelvershluß, Schuß- ax ir. 928. Louis T m Cre Fab if 2 Großherzogliches Amtsgericht. Posen, den 3. Dezember 1892. a d biw e angen der Ge- hiezu 20% des Reingewinnes verwendet Präsident; : frist 5 Jahre, angemeldet am 26. November 1892, Eme x E ae ige Mae A Le Tae [51939] K. v. Heimburg. E S 2 4 : T Dc ) C E n iw c $ Ç R î G 2 : 8 7 j et 1 O 0%, ul, O, O, /D9, E A És E ° E E N Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. alle, Senofica rediSverbiti D Nut L Die Béla -esolten in ber Min. D Heer Brust 11., pens. Bergmann daselbft, Daa E oveibér 1802. [C290 119, 136, 140 14, 189 unb 161 Zläceu: | An das Henseitige Masiecrégister uneve eingeiragen: S ie (Einf; s Ses a E S berg-Helmbrehtser Zeitung. L O L E E S S fas e Gurt 4 ahr meldet c S Nr. 17525. Mit O. Z. 169: Firma Kiefer, | @ 5 cDi19 Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der E 11) g- Die Dater: der S : öniglices Amtsgericht. erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. No- = S J e of T | Stuttgart. E [51941] [52117] a der Genossenschaft ist unbestimmt. Königlich Sgerid) vember 1892, Nachmittags 5 Ühr. Schaab uud Scholder in Lahr, 5 versiegelte In das Musterregister \ind eingetragen :

Posen. Handelsregister. eur : LEZ c Das Geschäfts; ist das K "ri Das erít E S O h l ; s G Z Œ Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. Das erste e Gie r r - e i e 2 In unferem Firmenregister ist unter Nr. 2503 zu- | Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. endet mit dem 31. Dezember 1893. cie Liste der Genossen liegt während der Dienst- Nr. 529. Louis Hirsh in Gera, 43 Stück | Pakete, enthaltend 209 Muster bunter Baumwoll- | Fx 1245—1250. Die Firma Mechanische Bunt-

f fn : ; q: L f Verfüg 0 Dez : c er e e f * (GBeribtss j T R f : - Zit Qoin folge Verfügung vom heutigen Tage die Firma 1692 E E L Jo L Rer Die Vorstandschaft besteht aus: [funden auf der Gerichtsschreiberei zu Jedermanns- Dresden. [51942] | Dru>muster in einem vers<lossenen Patete, Fabrif- | zeuge und zwar Paket 1: 50 Stü>k, Dessin weberei Brennet in Stuttgart. Neue Posener Bairische Bierbrauerei. Posen Erfurt, den 2 Dezember 1892 Johann Sachs, Ockonom von Plößen, Vereins- Einsicht offen. A In das Musterregister ist eingetragen : nummern 36, 100—104, 106, 108—115, 117, 118, | Nr. 87—98, 126—148, 150—155, 170—178 = 8/4 Nr. 1245. 50 Muster von Kleiderköper, Fabrik- „Nen u Jerfitz, und ‘als deren Inhaber der Königliches Amtsgericht. Abtheilung V vorsteher, | ¿ M S E Nr, 1897. Actiengesellschaft Vereinigte Esche- | 191, 123—182, 134, 137—139, 146, 148-159, 154 | (26 em) Köper Kleiderstoff ; Pa>et 11: 50 Stü, | 7. 111, 13-16, 18-20, 2994 96 eg Q u3 Banquier Julius Neu zu Nürnberg eingetragen O eger Ung Me Johann Sachs, Gastwirth von Solg, Stell- A Butting, G bach’ sche Werke, Actiengesellschaft in Dresden, | biz" 157 und 165. Flächenerzeugnisse Schußfrist | Dessin Nr. 179—181, 183—202 = 8 (96 ecm) 26-38 4042 4448 104 8-58, GI—ER Posen den 3. Dezember 1892 Herrenber Bekanntmach [50973] Joh, Cf R dama ein Couvert, angeblich enthaltend 11 Muster für | 3 Jahre, angemeldet am 1. November 1892, ° ach- L e S Bir S i - 68 em) Setin, d essin | 71, 72. E : : - en, den 3. iber 182 P erg. Bekanntmachungen [5097 Joh. Christian Schlegel, Ocfoneo DOT E din Metall- Holzwaaren, versiegelt, Muster für | 1ittags 5 Uh A 312—315, 317—322, = 8/4 (96 cm) Satin, Dessin | q, 19 50 Muster on Kleiderköver, Fabrik- Königliches Amtsgericht. Abtheilung V über Einträge im Genossenschaftsregister. Scödlas, E E Wader M Bekanntmachung. [52123] plastische T ARR A a Mali n eri 1614 596, E E e Focke & Co. in Gera, | Nr. 1085—1095 = 8/4 (96 ecm) Gingham double; E A E 4 E E DOLE L E E j .1) Gerichtsstelle, welhe die Bekanntmachung er- Georg Dietel, Oekonom von Bicnaarten, .. Zufolge Anmeldung vom 13. November und Ver- 1332, 1334, 1347, 3668, 1112, 1509, 1848, 1849, | 59 Muster zu Kleiderstofen, in einem vers{lossenen | Paket 111: 50 Stück, Dessin Nr. 401—450 = % 96—102, 105, 108, 109—111, 114—118, 121—123. Posen. _Handelsregister. __ [52118] | läßt: K. Amtsgericht Herrenberg. Johann Döhla, Oekonom von Querenbach. [ugung vom 1. Dezember cr., wurde die Genoffen- 1850, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 1. No- Pa>ete, Fabriknummern 22572 bis 22588 incl., | (96 cm) Gingham ertra; Paket 1V: Dessin 126, 127; 131133, 137, 138, 141—143, 146—148. . In unserem Firmenregister ist unter Nr. 2504 zu- | 2) Tag der Eintragung: 17. November 1892. Die Liste der Genossen kann bei Gericht während | |Vaft unter der Firma: E vember 1892, Nachmittags 5 Uhr 35 Min. 22591 bis 22623 incl., Flädenerzeugnisse, Schuß- | Nr. 451—471, 477—505 = *% (96 cm Gingham Nr. 1247. 50 Muster von Kleiderköper, Fabrik- folge Verfügung vom heutigen Tage die Firma 3) Wortlaut der Firma; Sig der Genoffenschaft; | der üblichen Dienststunden eingesehen werden. e ,„Vürger-Consum-Verein, eingetrageue S j Nr. 1898. Woldemar Glöß in Dresden, ein frist 2 CARTE au nelbet, An 4 Noveinber 1892, | extra ; Paket V : 9 Stü, Dessin Nr. 506—514 = 8/4 Ne 16153 16-165 167 1688 171—174 Malzfabrik Posen J. Neu zu Jersfit, und als | Ort ihrer Zweigniederlassungen: Darlehuskafseu- | Hof, den 2. Dezember 1899. Genoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ Couvert, angebli enthaltend ein Luxuspapiermuster, | Mittags 12 Uhr y / “(986 em) Gingham ertra. Flächenerzeugnisse; Schub- | 177_ 179, 181 182 184, 186—189 191193. deren Inhaber der Banquier Julius Neu zu Nürn- | verein Kuppingen, Eingetragene Genofsen- Königl. Landgericht. Kammer für Handelssachen. 8 ou Krettnich, E E : versiegelt, Muster für Flächenerzeugnisse, Fabrik- | Nx. 531. Wm Focke & Co. in Gera, | frist 3 Jahre; angemeldet am 16. November 1892, 196—198, 202, 207, 208, 219, 214, 216, 219, 221. berg eingetragen worden. schaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Kup- ; Müller, : unter Nummer 10 des Genossenschaftsregisters ein- nummer 890, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | 56" Muster zu Kleiderstoffen, in einem verschlossenen Vormittags 82 Uhr. S L 222, 224—229, 232, 234. O E osen, den 3. Dezember 1892. pingen, O.-A. Herrenberg. Königl. Ober-Landesger.-Rath, Vorsitzender. getragen. 2 N s 8. November 1892, Vormittags 10 Uhr 20 Min. Patete, Fabriknummern 22624 bis 22673 incl. Nr. 17 751. Mit O. Z. 170: Mechanische | “r 1248. 48 Muster von Kleiderköper, Fabrik- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. 4) Rechtsverhältnisse der Genossenshaft: Der Z Nat dem Statut vom 6. November 1892, hat Nr. 1899. Richard Liebscher in Dresden, ein | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | Buntweberei Lahr. 2 versiegelte Pakete, ent- | 7 971274 276 277 98] 989 984987, 289 E E N Gefellshaftsvertrag wurde am 25. Juli 1892 ab- S E der Verein den Zwe>, Lebens- und Wirthschafts- Paketchen, angebli< enthaltend einen Fenstergriff, | äm 14. November 1892, Mittags 12 Ubr haltend je 50 Stoffmuster, Paket 1: Dessins | 599, 292 293" 297—299, 302. 306 —313, 317-319. Z [52329] | geschlossen. 4 bedürfnisse gemeinschaftlich im Großen einzukaufen versiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrik | Nr. 532. Ww Fo>e & Co. in Gera, | Nr. 1—8, 12, 19, 26—28, 31—84, 37, 371, 388—41, | 220 221 Zus B00 239 202 336—338, 426, 427, Rostock. Laut Verfügung vom 3. dieses Monats Der Verein hat den Zwe>, seinen Mitgliedern die | Königsberg i.Pr. Bekanntmachung. [52121] und durch Ablaß bezw. Ausschank um Kleinen an nummer ‘72, Schußfrist drei äahre, angemeldet am | 99" Muster zu Kleidersloffen in éinent: verschlossenen 43—46, 49, 50, 52—54, 56—59, 61—65, 71—T73, 435434 E A E f ist heute in das hiesige Handelsregister eingetragen | zu ihrem Geschäfts- und Wirth schaftsbetriebe nöthigen Am 1. Dezember 1892 ist in unfer Genossen- | feine Mitglieder in den zu diesem Zwe> gemietheten: 10. November 1892, Vormittags 11 Uhr 45 Min. | Patete, Fabriknummern 22674 bis 22693 incl, | 19—79, 81; Paket 11: Dessins Nr. 82—86, 88—91, Nr. 1249. 50 Muster von Cotton Gloria, Fabrik- worden sub Nr. 1002 Fol. 485: Geldmittel in ei Darlehen zu beschaffen, | shafts-Register unter Nr. 15 die auf Grund des Localen zu verabfolgen. S Nr. 1900. Carl August Robert Densow in É lihenrazugdife Schußfrist 3 Iabre, angemeldet 102, 115, 116, 118, 123, 125, 133, 139, 140, | Nr. 137, 138, 171—174, 282, 983 284, 289—292 Col. 3: Moritz Liebenthal. fowie Gelegenheit zu geben, müßig liegende Gelder | 2 3. Oktober : ,_| „Per Vorstand besteht aus dem Vorsigzenden, dem Dresden, ein Couvert, angébli<h enthaltend ein A 14. November 1892 Mittaas 12 Ubr 146—154, 156—165, 167, 169, 172, 177, 180—183, | 300-302, 334, 335 342—341 346. —348 371376. Co]. 4: Rostock. E i verzinslich anzulegen. Statuts vom 55" Novhbr. 1892 errichtete und wie Striftführer und dem Kassirer. Plakat, versiegelt, Muster für Flächenerzeugnisse, | * Ne. 533. * im Ao L Co. in Gera, | 185—189. Flächenerzeugnisse; Schußfrist 3 Jahre; | 381 389 499-424 166472 518 519 548—550. Col. 9: Kaufmann Moriy Liebenthal zu Rosto>. | Mit dem Verein kann cine Sparkasse verbunden folgt firmirte: „„Molkereigenofsens<aft Gr. | , Der Auffichtsrath besteht aus fünf Mitgliedern, Fabriknummer 14, Schußfrist drei Zahre, angemeldet | 50 Muster zu Kleiderstoffen, in einem vers{lossenen | angemeldet am 20. November 1892, Vormittags | 566" 567" 0. S s Rostock, den 5. Dezember 1892. i werden. L Hohenrade, Ostpreussen, eingetragenen Ge- dem Borsißenden, dem stellvertretenden Vorsißenden am 16. November 1892, Nachmittags 3 Uhr 50 Min. Patete, Fabriknummern 22711 bis 22760 incl., | 9 Ühr. . Nr. 1250. 50 Muster von Cotton Gloria, Fabrik- Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung III. Der Verein ist bei seiner Gründung dem Verein nossenschaft mit unbeschränkter Nachschuß- und drei Beisißern. E N Nr. 1901. Edmund Zepperni> in Dresden, Flächenerzeugnisse Schußfrist 3 Jahre, angemeldet Lahr, den 2. Dezember 1892. Nr. 571—573, 581, 582, 586, 587, 606, 607, 619, Z 7) | empwirtbschaftliher Creditgenofsenshaften in Würt- | pflicht“ mit dem Sie zu Gr, Hohenrade, Ostpr., | Allc Bekanukmacungen und Erlasse in Vercinë- ein Couvert, angeblich enthaltend ein Plakat nebst | am 22. November 1892, Mittags 12 Uhr. Großherzogl. Amtsgericht. 620, 633, 634, 635, 669—671, 707—712, 718—720, Steinach S.-M. Befanntmahung. [52337] | temberg E : N eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens der angelegenheiten erfolgen unter der Firma des Ver- dazu gehöriger Etiguette, versiegelt, Muster für | Nr. 534. Ww Fo>e «& Co. in Gera, Mündel. 723—731, 733—735, 737, 738, 847—851, 870, 871; Im Handelsregister wurden die Firmen: : Der Vorstand des Vereins besteht aus': Genossenschaft ist die Milchverwerthung auf gemein- res La werden von mindestens zwei Vorftands- Flâchenerzeugnifse, Fabriknummer 602, Schußfrist | 93 Muster zu Kleiderstoffen, in einem verschlossenen E E E 894, 895, 901. a. Albin Zihmann zu Igelshieb, Blatt 152, | 1) Ernst Gottlieb Weik, Schultheiß, Vorsteher, | aftlie Re<nung und Gefahr, insbefondere dur | "Litevern unkerzeihnet. ; ; drei Jahre, angemeldet am 17. November 1892, | Pa>ete; Fabriknummern 22761 bis 22783 incl. | Landau (Prsalz.) [51940] | Reg.-Nr. 1245—1250 je in offenem Paket, Flächen- b. Marcus Volk zu Igelshieb, Blatt 153, 2) Gemeindepfleger Widmaier, Stellvertreter, Fabrikation und Verkauf von Butter, jedo< au< | F!€ A ovninaungen erfolgen in dem zu Trier Vormittags 10 Ühr 50 Min. lächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet In das Mufterregíster ist eingetragen: muster, Schußfrist je 3 Jahre, miteinander ange- mit den Kaufleuten gleihen Namens und Wohnorts 3) Jakob Wolbold, Gemeinderath, durch directen Verkauf von Mil. erscheinenden St. Paulinusblatte. L Nr. 1902. Firma: A. R. Jedike & Sohn in | lm 22. November 1892 Mittags 12 Uhr. Ne. 24. Firma “Simaillie und Stanzwerke | meldet am 3. Mopembes 1892, Nachmittags 1/25 Ubr. als Inhabern, eingetragen. j 4) Jakob Leonhard Binder, Gemeinderath, Alle Bekanntmachungen in Angelegenheiten der | Zer Geschäftsantheil eines Mitgliedes beträgt 1.4 Trachau, ein Couvert, angebli< enthaltend drei | Nx. 535. Geraer Porzellanfabrik B. Ouwens | vormals Gebrüder Ullrich, Aktiengesellshaft | Nr. 1251. Die Firma Paul Sto, kunstge- „Die Firma Volk & Zitmann zu Jgelshieb, 9) Iohann Martin Lohrer, Gemeinderath, Genossenschaft ergehen unter der Firma der Genossen- | F!e Haftpflicht det sich mit dem Geschäftsantheil. Etiquetten zur Auss{mü>ung von Cigarren- und | jn Untermhaus, 1 Muster zu einem Servis von zu Maikammer, Muster eines emaillirten Kuchensiebs | werbliche Werkstätte in Stuttgart. Blatt 144, wurde gelöscht. __1—9 von Kuppingen. - sháft und werden von zwei Vorstandsmitgliedern | “!€ zeitigen BVorstandêmitglieder sind: Cigarrettenkistchen, versiegelt, Muster für Flächen- | Porzellan in einem verschlossenen Kistchen, Fabrik- | it Bajonnettvershluß zum Herausnehmen des | 18 Muster von Beleuhtungskörpern für elektrishes Steinach, den 25. November 1892. Die Bekanntmachungen des Vereins erfolgen unter | in der unten dargestellten Weise unterzeihnet. 1) Peter Klofen, Bergmann, Bor ißender, erzeugnisse, Fabriknummern 5731, 5732, 5733, Scuß- | nummer 2085 plastishe Erzeugnisse, Schußfrist | Bodens, Fabriknummer 344, Schußbfrist 3 Jahre, | Licht, Fabrik-Nr. 15465, 15492 a, 15493, 15497, Herzogl. S.-Mein. Amtsgericht. Abth. I. der Firma desselben und gezeichnet dur< den Vor- | Ueber die Form der vom Aufsichtsrathe oder von 2) Johann Schmitt, Bäker, Schriftführer, frist drei Jahre, angemeldet am 21. November 1892, | 3 Jahre, angemeldet am 24. November 1592, angemeldet 24. November 1892, Nachmittags 3F Uhr. | 15585, 15590, 15765, 15771, 15773, 15853 a, 15854, W. Hoßfeld. steher beziebungêweise den Vorfißenden des Aufsihts- | drei Genofsenschaftsmitgliedern ausgehenden Ein- 3) Mathias Bans, Bergmann, Kassirer, ; Vormittags 10 Uhr 45 Min. Vormittags 104 Uhr audau (Pfalz), 28: November 1892. 15858, 158795, 15876, 15764, 15864, 15915, 15946. S 599 raths im Amtsblatt des Ober-Amtsbezirks (dem | ladungen zu Generalversammlungen trifft das Statut | 24 1 zu Krettnih, ad 2 zu Loweiler und ad 3 Nr. 1903. Friedrich August Clemens Linke, | Gera, am 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. 19 Muster von Grabdekorationen, Fabrik-Nr. 15440, E Z __ [52201] | Gäuboten). in $ 46 Bestimmungen. Zur Veröffentlichung ihrer | ¿U Altland. E e ; Gelbgießer in Dresden, ein Muster für Messing- i: Fürstliches Amtsgericht. Zahn, Königl. Landgerichts-Rath. 15512, 15533, 15755, 15763, 15812, 15818, 15830, Viersen. Unter Nr. 70 des Gesellschaftsregisters | 5) Bemerkungen : Das Verzeichniß der Genossen- | Bekanntmachungen bedient sich die Genossenschaft Die Dauer der Genossenschaft ist unbestimmt. _ waaren, ofen, Muster für plastishe Erzeugniffe, Akth. für freiw. Gerichtsbarkeit. / / 15831, 15832, 15833, 15808, 15837, 15855, 15895, ist heute die Firma Fröhli<h & Bräuer | schafter kann jederzeit beim K. Amtsgericht Herren- | der Königsberger Hartungschén Zeitu, | , Die Liste der Genossen liegt während der Dienst- Fabriknummer 77, Schußfrist drei Jahre, angemeldet G Brager S - a1 | 15907, 15917, 15912, 15861. Maschinenfabrik & Centrifugen-Bau-Anstalt berg eingesehen werden. Falls dieses Blatt eingeht, ist der Vorstand be- | stunden auf der Gerichtsschreiberei zu Jedermanns am 2%. November 1892 Vormittags 11 Uhr 30 Min. h : / Lemgo. L Í A [51947] 10 Muster von Kamindekorationen, Fabrik - Nr. zu Viersen eingetragen worden. Z. B.: Ober-Amtsrichter Kauffmann. fugt, mit Genehmigung des Aufsichtsraths ein anderes | Einsicht offen. Bei Nr. 803. Firma: G. Meurer in Dresden, G In das Musterregister is eingetragen : 1 15463, 15538, 15766, 15819, 15820, 15842, 15878 Die Ge ellschafter sind: Blatt an dessen Stelle zu bestimmen. Wadern, den 2. Dezemker 1892. hat für die unter Nr. $03 des Musterregisters ein- | Gotha. [51949] Nr. 5. Firma Holle u. C°-: in Lemgo, 3 Muster 15883 15863, 15888. f / r 1) Paul Fröhlich, Hof. Bekanntmachung. [52120 Mitglieder des Vorstandes sind: S Butting, E etragenen, mit den Fabriknummern 2308 und 704 | In unser Musterregister ist eingetragen worden: | und den Abdrue einer Brennplatte zur Ausstattung 1 Muster von einem Huthaken, Fabrik-Nr. 0,2689, 2) Gustav Bräuer, O Durch Genehmigung der Statuten in der Genexal- Gutsbesißer Friß Wendt zu Gr. Hobenrade Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgérichts. ezeihneten Muster die Verlängerung der Schußfrist | Nr. 391. W. Kührt « Schilling in Mehlis. | von Cigarrenkisten, ofen, Flächenmuster; abrik | „ufammen 48 Muster in offenem Paket für plastische beide Maschinenbauer in Viersen. versammlung vom 16. Oktober 1892 hat \i< mit Gutsbesißer Hugo Steinfurt zu Kurtern, is auf neun Jahre angemeldet. : Ein dreifach, versiegeltes Brief-Couvert, übersrieben | nummern H u. C?- 1076, 1077, 1078; Schußfrist Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am. Die Gesellschaft hat am 20. November 1892 be- | dem Sige in Solg, Königl. Amtsgerichts Münch- Gutsbesitzer Gustav Kadgiehn zu Kalkeim. Rédacteur: Dr. $. Klee, Director Bei Nr. 344. Anna- Marie Auguste verw. | mit: „Einliegend Fünf Zeichnungen von Stblitten- | 3 Jahre. T am 29. November 1892, Vor- | 56" November 1892 , Nachmiîtags 4 Uhr. gonnen. berg unter der Firma Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- tis E i: j Herwig in Dresden, hat für die unter Nr. 344 | Geläute und Deichselglo>en mit den Geschäfts- | mittags 114 Ühr. Stuttgart, den 30. November 1892. Viersen, den 3. Dezember 1892. I Straaser Falehenbrafsen-Verolts/. 5 nossenschaft muß dur< zwei Vorstandsmitglieder er- | D F der Grveiliien S Hot des Musterregisters eingetragenen, mit den Fabrik- nenn A 21, 22, i e fe Sre Lemgo, de E Aetboeridt ; Königliches Amtsgericht Stadt. - , e j j T 3 ind- h c j \ : s ti U ute, uß- + * 1. G ichté- fi Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. getrag Sai unbeschränkter | folgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechtsverbind ag rpedition olz) nummern 20 und 21 bezeihneten Muster die Ver- | plastishe Erzeugnisse.“ Plastishe Erzeugr 1E Poth Landgerichts-Rath Pf izer.

Posen, und als deren Inhaber der Kaufmann und |

S E E E N

S N 7 lihfeit baben foll. Dru der Norddeuts dru>erei und Verlass längerung der Schußfrist bis auf zwölf Jahre an- | frist 3 Jahre, angemeldet am 2. November 1892, mann. eine Genossenschaft gebildet ¿zu dem Zwe>, die Ver- | Die Zeichnung geschieht in der Weise, !daß die Anstalt, Berlin S ce R 32. gemeldet. piel e Vormittags 10 Uhr.