1892 / 292 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

mit unbeschränkter Haftpfliht, in das Genofsen- schaftsregister dur< S

1) den Deutschen Reihs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger, 2) die Dem oiite Zeitung, / 3) N ag berstädter Zeitung und Intelligenz- a

bekannt gemacht, während die Veröffentlichung der Eintragungen in das Genossenschaftsregister bezüglich aller übrigen \. g. fleineren Genossenschaften nur durch die zu 1 und 3 bezeichneten Blätter erfolgt.

Eintragungen in das Zeichen- und in das Muster- register kommen nur dur den Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger zur Ver-. öffentlihung.

Halberstadt, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. Hann. Münden. Die Veröffentlihungen aus dem hiesigen - Handels- und Genossenschaftsregister erfolgen für das Jahr 1893 dur< den Reichs- und Staats-Anzeiger, den Hannoverschen Courier und die Mündenschen Nachrichten ; soweit es sih um fleinere Genossenschaften bandelt, nur dur< den Reichs- und Staats-Anzeiger und dieMündenschen Nachrichten. [52892]

Hannu. Münden, 4. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. T.

Heide. Bekanntmachuug. [53034] Im Jahre 1893 werden die vorgeshriebenen Ver- öffentlihungen von Eintragungen in das hiesige Handels- und Genossenschaftêregister durch folgende Blätter erfolgen : a. Reichs-Anzeiger, b. Hamburger Nachrichten, c. Dithmarscher Boten, d. Heider Anzeiger. - ; : Die Veröffentlihungen, betreffend kleinere Ge- nofsenschaften, erfolgen nur im Reichs-Anzeiger und dem Dithmarsher Boten; für kleinere Ge- nossenschaften, welche in der Stadt Heide ihren Siß baben, tritt an Stelle des Dithmarscher Boten der Heider Anzeiger. N Heide, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. IT.

Heiligenhafen. Befanntmachung. [52894]

Die Eintragungen in das Handelsregister des unterzeidlneten Amtégerihts werden im Jahre 1893 dur:

1) den Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

9) die Hamburger Nachrichten,

3) den Hamburgischen Correspondenten,

4) die Kieler Zeitung befannt gemaht werden.

Heiligenhafen, den 3. Dezember 1892.

4 Königliches Amtsgericht. Heiligenhasen. Befanntmahung. [52893]

Die Eintragungen in das Genossenschaftêregister des unterzeihneten Amtsgerichts werden im Jahre 1893 dur:

1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) die Kieler Zeitung, : 3) die Wagrish-Fehmarnshen Blätter bekannt gemaht werden. O :

Für kleinere Genossenschaften wird die Bekannt- macung nur durch die unter 1 und 3 genannten Blätter erfolgen. Í

Heiligenhafen, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Hus 2n, Bekanntmachung. [52895]

Die Veröffentlitung der Eintragungen in die öffentlichen Äegister des unterzcichneten Gerichts wird für das Ja 1893 erfolgen :

a. Hinsichtlich des Handelsregisters:

in dem Deutschen NReichs- und Königlich Vreuftischen Staats-Anzeiger,

in den Hamburger Nachrichten,

in dem Husumer Wochenblatt,

in den Husumer Nachrichten.

b. Hinsichtlih des Genessenschaftsregisters in den zu a. bezeihneten Blättern, bezügli kleinerer Ge- nossenschaften jede< nur in dem Deutscheu Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger und dem Husumer Wochenblatt,

c. Hinsichtlih des Muster- und Zeichenregisters allein im Deutschen Reichs- uud Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Husum, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Eästein. Bekanntmachung. [53031] Die Bekanntmachungen der Eintragungen in das Handelsregister des unterzeihneten Amtsgerichts erfolgen während des Geschäftsjahres 1893 im Deutschen Reichs-Auzeiger, Nheinishen Kurier und Frankfurter Zeitung. Idstein, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Oeberg.

Fdästein. Bekanntmachung. [53032] Die Bekanntmachungen der Eintragungen in das Genossenschaftsregister des unterzeihneten Amts- gerihts erfolgen neben dem Deutschen Reichs- uud Königlich Preußischen Staats-Anzeiger nur im Rheinischen Kurier zu Wiesbaden.

Idstein, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Deberg.

Inowrazlaw. Befanutmahung. [52896] Im Jahre 1893 werden die auf die Führung des

Handels- und Mukterregisters des hiesigen Amts--

gerichts fich beziehenden Geschäfte von dem Amts- geri<hts - Rath Schaefer unter Mitwirkung des Secretärs Pelz bearbeitet, die Eintragungen in das Handelsregister dur 1) den Deutschen Reichs-Anzeiger, 2) die Ostdeutsche Presse, 3) den Kujawischen Boten veröffentli>t werden. Juowrazlaw, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Jakobshagen. Befanntmahung. [52897] Im Geschäftejahr 1893 werden die E:ntcagungen ¿ 1) im Handeléregister durch a, ten Deutschcn Neicbs- und Preußischen

b. den öffentlichen Anzeiger des Regierungs- Amtsblattes zu Stettin, c. die Berliner Börsenzeitung und d. die Stargarder Zeitung zu Stargard i. Pomm. ; 2) im Genossenschaftsregister dur< die zu la., c. und d., bezüglich der fleineren Genossenschaften jedo< nur durch die zu 1a. und d. bezeichneten Blätter ; 4 - A 3) im Zeichen- und Musterregister ledigli< dur< das zu 1a. bezeichnete Blatt von uns veröffentlicht werden. Jakobshagen, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Jauer. Bekanntmachung. [52898] Die Geschäfte, betreffend die Führung des Handels-, Genossenschafts- und Musterregisters für den Bezirk des unterzeichneten Amtsgerihts werden im Jahre 1893 von dem Amtsgerichts-Rath Déwiecimski unter Mitwirkung des Secretärs Hauptmann bearbeitet werden. ° Die Veröffentlihung der in das Handels- und Musterregister bewirkten Eintragungen wird dur: 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) die Schlesische Zeitung, 3) die Breslauer Zeitung und 4) die Berliner Börsenzeitung, : : die Veröffentli<ung der Eintragungen in das S für Éleinere Genossenschaften ur: 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) das Jauershe Stadtblatt, / für alle übrigen Genoffenschaften au< dur< die Schlesische Zeitung erfolgen. Jauer, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Kalbe a. S. Bekanntmachung. [52899] Für das Jahr 1893 werden die Eintragungen in das von uns geführte Handels- und Genossenschafts- register durch: : e den Deutschen Reichs-Auzeiger und König-

lich Preußischen Staats-Anzeiger, die Berliner Börsenzeitung, die Magdeburgische Zeitung und das amtlihe Kalbe’sche Kreisblatt, in Ansehung der kleineren Genossenschaften : : den Deutscheu Reichs-Anzeiger und König-

lich Preußischen Staats-Anzeiger, sowie das amtliche Kalbe’sche Kreisblatt, die L in das Zeichen- und Musterregister durch:

den Deutschen Reichs-Anzeiger und König- lich Preußischen Staats-Anzeiger

veröffentliht werden.

Kalbe a. S., den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Kanth. Bekanntmachung. [52900] Im Jahre 1893 wird die Veröffentlihung der Eintragungen: « S a. in das hiesige Handels- und Genossenschafts- register in dem Deutschen Reichs-Anzeiger, der Schlesishen Zeitung und der Breslauer Zeitung, für fleinere Genoffenschaften jedo< außer im Reichs-Anzeiger nur im Stadt- und Land- boten für Kanth und Umgegend, : b. in das biesige Zeichen- und Musterregister im Deutschen Reichs-Anzeiger erfolgen. Kanth, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Koblenz. BSBefanntmachung. [52903] Im Jahre 1893 werden A 2 1) O in das biesige Handelsregister

dur : a. den Deutschen Reichs-A uzeiger, b. die Kölnische Zeitung, c. die Köluishe Volkszeitung, d. die Koblenzer Zeitung, 9 die Eintragungen in das hiesige Genofsenschafts- register durch : a. den Deutschen Reichs-Anzeiger, b. die Koblenzer Volkszeitung und die die Koblenzer Volksbank hierselbst betreffenden Anzeigen außerdem no< dur< die Koblenzer Zeitung veröffentliht werden. : Koblenz, ten 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung TT.

[52904] Kröpelin. Die Eintragungen in das hiesige Handelsregister und Genossenschaftsregister werden im Jahre 1893 dur< die Amtl. Mel. Anzeigen, den Deutschen Reichs-Anzeiger und den Osft;ee- boten, für fleinere Genossenschaften nur dur die letztgenannten beiden Blätter bekannt-gemacht werden.

Kröpelin, den 1. Dezember 1892. Großherzogliches Amtsgericht.

Kulm. Bekanutmachung. [52905] Die Eintragungen in die hier geführten Handels-, Genofsenschafts- und Muster - Register werden im Jahre 1893 durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Danziger und Culmer Zeitung, fofern sie aber kleinere Genossenschaften betreffen, nur in dem leßtercn Blatte veröffentlicht und die darauf bezüglihen Ge- schäfte in unserer Gerichtsschreiberei 1. Zimmer Nr. 10 erledigt werden. Kulm, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Lautenburg. BSBefanntmachung. [52906] Für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts werden im Laufe des Jahres 1893 die Bekanntmachungen, betreffend Eintragungen in das Handels- und Ge- nossenshafts-Register dur< folgende Blätter erfolgen: 1) den Deutschen Reichs- und Preufifchen _ Staats-Anzeiger, 2) das Amtsblatt der Negierung zu Marienwerder, 3) die Danziger Zeitung, 4) den Graudenzer Gesellen. 4 Die Bekanntmachungen, betreffend Éleincre Genossen- schaften werden nur durch die zu 1 und 2 bezeih- neten Vlätter erfolgen. Lautenburg, den 2. Dezember R

Leschnitz. Befanutmachung. [52907]

Die Eintra gn in das hiesige Handels-, Genofsen- schafts- und Musterregister werden für das Geschäfts- jahr 1893 in nachbenannten Blättern: a. im Deutschen Reichs-Anzeiger, b. in der Schlesischen Zeitung, c. in der Breslauer Zeitung, : d. im Oberschlesishen Anzeiger zu Ratibor veröffentliht werden. Leschuitz, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[52909] Licktenau i. Westf. Bekanntmachung. Im Jahre 1893 werden von dem unterzeichneten Amisgericht die Eintragungen: 1) in das Handelsregister durh a. den Deutschen Reichs-Anzeiger, b. das Westfälische Volksblatt zu Paderborn,

9) in das Zeichen- und Musterregister nur dur den Deutschen Reichs-Anzeiger bekannt gemacht werden. Lichtenau, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[52908]

Lichtenaz ê. Westf. Befanntmachung.! Die Eintragungen in unser Genossenschaftsregister werden im Jahre 1893 (für größere und kleinere Genossenschaften) dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger und das Westfälishe Volkëblatt zu Paderborn veröffentlicht. Lichtenau, 3. Dezember 1892.

Königliches Amtëgericht.

[52910] Liebenburg. Im Jahre 1893 wird die Ver- öffentlihung der Eintragungen in das hiesige Handels- und Genoïenschaft8register dur: 1) den Deutschen Neihs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger, 2) den Hannoverschen Courier, 3) die Berliner Börsenzeitung, 4) das Salzgittershe Kreisblatt, für feinere Genofsen!<aften nur dur< den Reichs- Anzeiger und das Salzgittershe Kreisblait und der Eintragungen in das Zeichen- und Musterregister nur dur den Reichs-Anzeiger erfolgen. Liebenburg, den 6. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Linz a. Rh. Befauntmachung. [52911] Die Bekanntmachungen der Einträge in das Ge- nofsenschafts- und Handelsregister für das Jahr 1893 erfolgen dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Neuwieder Zeitung und die Linzer Bolkszeitung. Für den Rheinbreitbacher Darlehnsftassenverein, den Leubsdorfer und den Hönningen-Ariendorfer Winzer- verein jedo< nur dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger und die Linzer Volkszeitung. Linz a. Rhein, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Lobenstein. SBefanntmachung. [52912] Für die im Laufe des Jahres 1893 aus unserem Handelsregister sowie aus unserem Genofsenschafts- register zu erfolgen habcnden Bekanntmachungen find 1) der Deutsche Reichs- und Königlich Vreußische Staats-Anzeiger in Berlin, 2) das Amts- und Nerordnie cat in Gera, 3) die Reukische Landeszeitung hier, sowie für die Bekanntmachungen für Éleinere Ge- nossenschaften unseres Genofsenschaftsregisters außer demDeutschenReichs-Anzeiger vorstehend sub1no< die Reußische Landeszeitung hier vorstehend sub 3 bestimmt worden. Lobenstein, den 6. Dezember 1892. Fürstlihes Amtzgericht. Hoffmann. Luckau. Bekauntmachung. [52913] Im Jahre 1893 werden die Eiutragungen in das hiesige Handelsregister dur) 1) den Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) den öêffentlihen Anzeiger des Amtsblatts Königlichen Regierung zu Frankfurt a. O. 5) das Luckauer Kreisblatt, die Eintragungen in das Zeichen- und Muster- register nur dur< das zu 1 angeführte Blatt, die Eintragungea in das Genossenschaftsregister dur die zu 1 und 3 aufgefübrten Blätter verLffent- liht werden. Luckau, den 2. Königliches Amtsgericht.

der

Dezember 1892. Abtheilung I.

Luckenwalde. Befanntinahung. [52916] Während des Geschäftsjahres 1893 wird die Ver- öffentlichung der Eintragungen in die biesigen Handels-, Genossenschafts-, Muster- und Zeichen-Register dur den Deutschen Reichs- und Königlich Preufi- schen Staats-Anzeiger, die Eintragungen in das Handels- und Genoß}tenschafts-Register , außerdem au< dur< die Berliner Börsenzeitung, die Lucken- walder Zeitung und den Lu>kenwalder Anzeiger er- folgen. Luckeuwalde, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [52914] Lüdinghausen. Die Eintragungen in das Handels- und Musterregister des unterzeichneten Ge- rihts werden im Jahre 1893 dur<h den Reichs- Arzeiger, den Westfälislen Merkur, das Lüding- hau?er Volksblatt und auf Antrag auch die Kölnische Boikszeitung, die Eintragungen in das Genossenschafts- register dur< den Reichs-Auzeiger und das Lüding- hauscr Volksblatt veröffentlicht werden. Lüdinghausen, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtégericht.

[52915] Lüneburg. Die Bcfanntmahungen aus dem biesigen Handels- und Genossenschaftsregister erfolgen im Jahre 1893 durch 1) ten Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger,

2) den Hannoverschen Courier,

3) die Lüncburgschen Anzeigen, für kleinere Genoffenschaften jedo<h außer durch den Deutschen Reichs-Anzeiger 2c. nur durch die

Lüncburgschen Anzeigen.

Lüneburg, den 6. Dezember 1892.

Malgarten. Befanntmachung. [52917] Die Bekanntmachungen über Eintragungen in das Handels- und Genossenschaftsregister werden für das Sahr 1893 erfolgen : : 1) im Deutschen Wette und Königlich

Preuftischen Staats-Anzeiger zu Berlin, 9) in der Berliner Börsenzeitung zu Berlin, 3) in der Oënabrü>er Zeitung zu Oëênabrü>, 4) im Hannoverschen Courier zu Hannover, für fleinere Genossenschaften werden die Bekannt- machungen in den unter 1 und 3 genannten Blôttern erfolgen. Malgartenu, den 6. Dezember 1892.

Königliches Amtéêgericht.

[52918] MeerhoIlz. Die Bekanntmachung der Eintra- gungen in unser Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregister wird im Jahre 1893 E 1) im Deutschen Reichs- und Königlich Preufischen Staats-Anzeiger,

2) in der Heisishen Morgenzeitung, 3) im Kreisblatt des Kreises Gelnhausen, für kleinere Genosscnschaften nur in den unter 1 und 3 genannten Blättern erfolgen. Meecrholz, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[52919] Meisenheim. Als diejenigen ffentlichen Blätter, in welhen im Jahre 1893 die Bekanntmachungen der Eintragungen in die Bücher des Handelsgerichts und für kleinere Genofsenschaften erfolgen sollen, werden 1) der Deutsche Reichs-Anzeiger, : 2) der zu Meisenheim erscheinende Allgemeine

Anzeiger, 3) der General-Anzeiger zu Kreuznach hierdur< bekannt gegeben. Meifeunheim, 5. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Metz. Beschluß. [52920] Die Veröffentlichung der Eintragungen im hiesigen Handels- und Genossenschaftsregister wird für das Jahr 1893, soweit es sich um Commanditgesellshaften auf Actien, Actien-Gesellshaften und eingetragene Genossenschaften handelt, dur einmalige Anzeigen im Reichs-Anzeiger, der Meter Zeitung, der Gazette de Lorraine und der Lothringer Zeitung, in allen übrigen Fällen in den drei Teßtgenannten Blättern erfolgen. Bekanntinahungen für kleinere Genofsen- schaften sollen jedo< nur im Reichs-Anzeiger und in der Lothringer Zeitung veröffentliht werden. Megsz,- den 5. Dezember 1892.

Kaiserliches Landgericht. 11. Civilkammer.

Mölln i. L. Bekanutmachung. [52921] Die vorgescriebencn Bekanntmachungen aus dem hiesigen Handelsregister erfolgen für das Jahr 1893 a. in dem Deutschea Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, b. in der Möllner Zeitung, , in dem Hamburger Correspondenten, . in den Hamburger Nachrichten, . in den Lübe>ishen Anzeigen, f. in der Allgemeinen Lauenburgishen Landes- zeitung. Diejenigen aus dem Genossenschaftsregister nur in den unter a und b genannten Zeitungen. Möllu, den 2. Dezember 18392. Königliches Amtsgericht. Mogilno. BSBefanntmachung. [52923] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in das Handelê-, Muster-, Zeichen-, Genossenschaftsregister

1) im Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) in der Ostdeutschen Presse,

3) im Mogilnoer Kreisblatt veröffentlicht, sofern die Eintragungen in das Ge- nossenschaftsregister kleinere Genoffenschaften betreffen, nur in den zu 1 und 3 genannten Blättern.

Mogilno, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[52922

Mohrungen. Befanntmachung. Die auf das Handelsregister für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts bezüglihen êfentlihen Be- kanntmachungen werden im Jakbre 1893 im Deutschen Reichs-Anzeiger’, der Berliner Börsenzeitung und der Königéberger Hartungschen Zeitung erfolgen. Die auf das Genossenschaftsregister sich beziehenden öffentlichen Bekanntmachungen werden für größere Genossenschaften im Deutschen Reichs-Nnzeiger, der Königsberger Hartungsc{en Zeitung und der Meohrunger Kreiézeitung, für kleinere Genoffenschaften im Deutschen Reichs- Anzeiger und in der Mechrunger Kreiézeitung erfolgen. Mohrungeu, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgeridt. [52924] Nastätten. Die im Laufe des Jahres 1893 bei dem unterzeiGneten Amtsgerichte vorkommenden Ein- tragungen in das Handels-, Genofsenschafts- und Musterregister werden im Deutschen Reichs-An- eiger, im Anzeiger zum Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Wiesbaden, sowie im Rheinischen Kurier veröffentliht werden. Nastätten, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Neheim. Befanntmahung. [52925] Die Eintragungen in das Handelsregister des unter- deo Amitsgcrichts werden ün Geschäftsjahre 1893 dur 2. den Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger, b. die Kölnische Zeitung in Köln, c. das Central-Volksblatt in Arnsberg, d. die Neheim-Hüfstener Zeitung in Neheim, e. die Kölnische Volkszeitung in Köln veröffentlicht werden. Neheim, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Redacteur: Dr. H. Klee, Director. Berlin: Verlag der Expedition (Scholz).

Staats-Arzcigcr,

Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht. 1.

Dru der Nord Busdruerei und Verlag&- it Besen Sr E teaße Nr. 3%

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich

M 292.

Der Inhalt dieser Beilage, i Bekanntmachungen der deutiäen-El Blaamgas

CEentral-

Berlin au dur die Königliche Expedition des Anzeiaers SW., Wilhelmstraße 32. bezoaen werden.

Bekanntmachungen, betreffend die zur Veröffentlihung der Handels- 2c. Register-Einträge

bestimmten Blätter.

Neuhaus a. E. Befanutmahung. [53033] Die Eintragungen in das Handels- und Genofsen- schaftéregister dês unterzeichneten Amtsgerichts werden für das Jahr 1893 durch: 1) den Deutschen Reichs-Anzeiger, 2) den Hannoverschen Courier, 3) die Jeebel- Zeitung, _4) die Ble>eder Zeitung veröffentlicht werden.

„Hinsichtlich der kleineren Genoffenschaften findet die Veröffentlihung nur dur die ad 1 und 4 ge- nannten Blätter ftatt.

Neuhaus a. E., den 6. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Neunkirchen. Befauntmahuug. [52926] Die Bekanntmachungen aus dem Handelsregister und dem Genossenschaftsregister erfolgen im Jahre1893 für den hiesigen Amtsgerichtsbezirk 1) im Reichs-Anzeiger, ê 2) in der Kölnischen Zeitung, ___3) in der Saar- und Blieszeitung, für die kleineren Genoffenschaften nur in den zu 1) und 3) genannten Blättern. Neunkirchen, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Neurode., Sefanntmachung. Im Jahre 1893 werden die Eintragungen 1) in das hiesige Handelsregister dur a. den Deutscheu Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger, b. die Berliner Börsenzeitung, c. die Schlesische Zeitung, d. die Breslauer Zeitung,

2) in das hiesige Genossenschaftsregister durh ® das zu 1 a genannte Blaîtt und außerdem hinfichtli<h der größeren Ge- noffenschaften dur<h die Börsenzeitung und das Neuroder Kreisblatt, ape ga der kleineren Genoffenschaften nur

__no< dur das leßtgedahtè Blatt veröffentlicht werden.

Neurode, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

ObernKirchen. Befanntma<hung. [52928] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen im hiesigen Handels- und Genossenschaftsregister dur den Deutschen Reichs-Anzeiger, den Hannoverschen Courier und die Schaumburger Zeitung in Rinteln bekannt gemacht werden.

Die Bekanntmachungen über Eintragungen kleinerer Genossenschaften werden außer im Reichs-Anzeiger nur no<h in der Schaumburger Zeitung erfolgen.

Obernkirchen, den 5. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[52927]

[53030]

Oberstein. Die im Jahre 1893 vorkommenden

Eintragungen in das Handelsregister des Amts-

gerihts Oberstein werden im Amtsblatt des Fürsten-

thums Birkenfeld und im Deutîichen Reichs- und

Königlich Preußischen Staats-Anzeiger ver- öffentlicht werden. i

Oberstein, 3. Dezember 1892. Großherzogliches ‘Amtsgericht.

Grosfopvff.

Oranienburg. Befanutmachung. [52929] Die Eintragungen in das Handels- und Genossen-

schaftsregister werden im Geschäftéjahr 1893 dur<

den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Zeitung für

Nieder-Barnim und die Berliner Börsenzeitung, für

kleinere Genoffenschaften jedo< nur dur die ersten

beiden Blätter veröffentlicht werden. Oranienburg, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Oschersleben. Befanntmahung. [52930] Im Jahre 1893 werden bekannt gemacht werden : 1) die Eintragungen in das Handels- und Genofsen-

schaftsregister,

a. im Deutschen Neichs- und Preußischen Staats-Anzeiger,

b. im Oscherslebener Kreisblatt.

c. in der Bodezeitung, _ i

bezüglih der kleineren Genofsenshaften nur in den

Blättern a. und bÞb., :

2) die Eintragungen in das Zeichen- und Muster- Register nur im Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger.

Oschersleben, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. * [52931]

Osterseld, Bez. Halle. Befanutmachung. Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in unser

Handelsregister :

1) im Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

2) in der Berliner Börsenzeitung,

3) im Weißenfelser Kreisblatt,

4) im Osterfelder Localblatt.

die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- “a Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, é

enthalten find, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter

andel3-Register

- Register für das Deutshe Reich kann dur< alle Post - Anstalten, für

PrökulIs. Bekanntmachung,

Bezirk des unterzeichneten Gerichts erforderlichen Bekanntmahungen über Eintragungen Handels- Genoss l den Deutschen Reichs- und Königlich Prenfi- scheu Staats-Anzeiger und außerdem :

berger Hartung’she Zeitung und das Meme

Damvfboot, bezügli dur das Memeler r

Vierte

Berlin, Freitag

Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-

Eintragungen in das Genossenschaftsregister nur in E 1 und 4 bezeihneten Blättern veröffentlicht

werden. Osterfeld, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Osterede a. H. Befanntmahung. [53040] Die Eintragungen in das Handelsregister des Vesigen Königlichen Amtsgerichts sollen in dem Jahre 1893 1) im Reichs-Anzeiger zu Berlin, 2) im Hannoverschen Courier zu Hannover, 3) im Allgemeinen Anzeiger bier, und 4) im Amtsblatt der Königlichen Regierung zu _ Hildesheim, und die Eintragungen in das Genossenschaftsregister in den drei erstgenannten Zeitungen, bei fleineren Genoffenschaften aber nur im Reichs-Anzeiger und im Allgemeinen Anzeiger hier, bekannt gemacht werden. Osterode a. S., den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Il.

L [52860] OsterwieckK. Die öffentlichen Bekanntmachungen der das Handels-, Genossenschafts- und Musterregister des unterzeihneten Amtsgerichts betr. Eintragungen erfolgen im Jahre 1893: a. bezügli des Handelsregisters und der größeren Genoffenschaften: 1) durch den Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) dur die Magdeburgische Zeitung, 3) dur das Halberstädter Intelligenzblatt, 4) dur< die in Osterwie> erscheinende Ilse- Zeitung, b. bezüglich der kleineren Genossenschaften : 1) dur den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) durch die Ilse-Zeitung, c. bezüglih des Muiterregisters : dur den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, Osterwie>, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

PatschKau. Befanuntmachung. [52932] Im Jahre 1893 erfolgt die Bekanntmachung der Eintragungen in das hiesige Handels- und Genossen- walten war D

) den schen Reichs-Anzeiger, 2) die Schlesische Zeitung, E 3) die Breslauer Zeitung. Die das e und Musterregister betreffenden Bekanntma ungen erfolgen nur im Deutschen Reichs-Auzeiger. Bei kleineren Genossenschaften wird die Veröffent- lihung nur im Reichs-Anzeiger und im Patsch- kauer Wochenblatt erfolgen. Patschkau, den 5. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Peine. Bekanntmachung. Die Eintragungen in das - Handels- nossenschaftsregister für 1893 werden im Reichs-Anzeiger, Hannoverschen Courier und in der Peiner Zeitung, für kleinere Ge- nofsenschaften nur im Reichs-Anzeiger und in der Peiner Zeitung veröffentlicht werden. Peine, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. T. (Unterschrift.)

[52933] und Ge-

Peitz. Bekanntmachung. [52934] Die Bekanntmachungen des unterzeichneten Ge- rihts über Eintragungen in die Handels- und Ge- nossenschaftsregister erfolgen im Jahre 1893 durch den Deutscheu Reichs-Anzeiger, den öffentlichen Anzeiger zum Regierungs-Amtsblatt zu Frankfurt a. Oder, den Kottbusfer Anzeiger und die in Peiß er- scheinende Niederlausißer Zeitung.

Peitz, den 6. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Polkwitz. Befanntmachun Im Jahre 1893 werden die Handels- und Musterregister in: 1) dem Deutschen Reichs-Auzeiger, 2) der Berliner Börsenzeitung, 3) der Schlesischen Zeitung und 4) dem Niederschlesishen Anzeiger. Diejenigen ins Genossenschaftsregister außer in den zu 1 und 4 bezeichneten Blättern im Polkwiger Stadtblatt veröffentliht werden. Polkwitz, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Piatareviicen ins

Pa

In dem Geschäftsjahr 1893 werden die für den

in das enschafts- und Musterregister dur< bezügli<h des Handelsregisters dur< die Königs-

eisblatt verö Pröknuls, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. f

er des Genofsenschaftsregisters Fentlidt werden.

[52935] | erfolgen.

schaften erfolgen außer in dem Deutschen Reichs- E in dem zu 3 genannten Blatte.

SchalKkau. Die Einträge in das Handelsregister des unterzeihneten Gerihts werden im Jahre 1893 im Deutschen Reichs-Anzeiger in Berlin, im Regierungsblatt in zeitung in Hildburghausen veröffentliht werden.

foweit der Confumverein in NRauenstein e. G. m

it. H. Reichs-Anzeiger in der Dorfzeitung in Hildburg- haufen,

Schubin.

Beilage Preußischen den 9. Dezember

dem Tit

Staals-Anzeiger.

1892.

Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

ir das Deutsche Reich. (Nr. 292B)

Bezugspreis beträgt L 4 50

52938 Reichenbach #. SchI Bebacatiiebins, y __ Die auf die Führung des Handels-, Genofjen- schafts-, Zeichen- und Musterregisters bezüglichen Ge- {aste werden bei dem unterzeichneten Gerichte im Geschäftsjahre 1893 von dem Amtsgerichts-Nath Werner und dem Secretär Paitrzek bearbeitet werden. Die Bekanntmachung der Eintragungen erfolgt bezügli des Handelsregisters dur<h den Deutschen Reichs- und Königli<h Preußischen Staats- Anzeiger , die Berliner Börsenzeitung, die Schlesishe und Breslauer Zeitung, bezüglih des Zeichen- und Musterregisters dur< den Reichs- und Staats-Anzeiger, bezügli<h des Genoßffenschafts- registers dur< den Reichs- und Staats-Anzeiger sowie die Schlesishe und Breslauer Zeitung, und für Éleinere Genossenschaften dur<h den Reichs- und Staats-Anzeiger sowie den Wanderer aus dem Eulengebirge hier. Reichenbach n. d. Eule, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [52937] Reichenbach O.-L. Befanntmachung. _Für das Geschäftsjahr 1893 werden zur Ver- öffentlihung der Eintragungen in unser Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregister folgende Blätter bestimmt: der Deutsche Reichs- und Kgl. Preußische , Staats-Anzeiger zu Berlin, die Schlesishe Zeitung zu Breslau, die Görlißer Nachrichten und Anzeiger zu Görlitz. Reichenbach O.-L., den 1. Dezeinber I Königliches Amtsgericht.

Reinfeld. BSBefanntmachung. [52939]

__Die Eintragungén*in das Handeis- und Genossen-

schaftsregister des hiesigen Amtsgerihts werden im

Jahre 1893 dur<

a. den Deutschen Reichs-Anzeiger,

b! die Reinfelder Nachrichten

veröffentliht werden.

Reinfeld, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

L E [52940]

Rheinberg. Die Eintragungen in das Handels-

register des unterzeichneten Amitbgerichts werden im

Iabre 1893 dur:

1) den Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) die A Zeitung,

3) die Kölnische Volkszeitung,

4) das Kreisblatt des Kreises Mörs,

und die Eintragungen in das Genofsenschaftsregister

in demselben Jahre durch:

1) den Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) das Kreisblatt des Kreises Mörs

veröffentliht werden.

Rÿheiuberg, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Rheinsberg. Befannimahung. [52941] _ Die Veröffentlihung der Eintragungen in das Handels-, Genossenschafts-, Zeicheu- und Muster- register des Königlichen Amtsgerihts zu Rheinsberg erfolgt für das Jahr 1893 dur< den „Deutschen Reihs- und Köuig- __ lich Preußischeu Staats-Auzeiger““, die Veröffentlichung der Eintragungen in das Han- deléregister außerdem

durch die „Berliner Börsenzeitung“ und

die „Märkische Zeitung“. Die Registergeshäfte werden von dem Amtsrichter Reis unter Mitwirkung des Ersten Gerichts\chreibers Secretär Krell erledigt. Rheinsberg, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

52942 Rotenburg i. Hann. Gefan, , Die Veröffentlihung der Einträge in das Handels- und Genossenschaftêregister des unterzeihneten Ge- richts wird im Jahre 1893 durch 1) den Deutschen Reichs- und Königlich _ Preußischen Staats-Anzeiger, 2) den Hannoverschen Courier, 3) den Rotenburger Anzeiger

Die Bekanntmachungen für kleinere Genossen-

otenburg i. Hanun., den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52943]

ciningen und in der Dorf- Die Einträge in das Genossenscha tsregister werden,

in Frage kommt, außer im Deutschen

im Uebrigen in den obengenannten drei

Schalkau, den 1. Dezember 1892.

Herzogliches Amtsgericht. Dr. Herda.

Bekanntmachung. [52944] Im Jahre 1893 werden die in unserem Genossen- chaftsregister erfolgenden Eintragungen bekannt ge-

Die Eintragungen in das Zeiten: und Muster- register nur in dem zu 1 bezeihneten Blatte, die

macht werden:

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel i : 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern Infèrtionêvreis für den Raum einer Dru>zeile 30 A.

Stadtilm. Bekanntmachungen wegen der Einträge in hiesige Handels- und Genossenscha wie zeither, in der Fürstl. Landeszeitung Königlich Preußischen Staats-Anzeiger Berlin veröffentlicht werden.

Stendal.

I fi. Der sten 20 4.

bezüglih des Zniner Creditvereins und i der Bo!kébank iz Znin - eingetragene Genossenschaften mit unbeschränkter : Haftpflicht in Znin a. im Deutschen Reichs-Auzeiger, b. in der Zniner Zeitung, c. in der Ostdeutschen Presse, bezüglih der Zniner Molkerei, eingetragenen Ge- nossenhaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Znin, und der im Laufe des Jahres 1893 etwa noch zur Ein- trägung gelangenden fleineren Genoffenschaften nur in den Blättern zu a. und c. vorstehend. Schubin, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Seeburs. Befanutmachung. [52945] Im Geschäftsjahr 1893 werden die erforderlichen Bekanntmachungen über intragungen in das Handels-, Genossenschafts-- und Musterregister des unterzeihneten Amtsgerichts dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, den öffentlihen Anzeiger des Amtsblatts der Königlichen Regierung zu Königs- berg, die Königsberger Hartung’s<e und die Königs- berger Allgemeine Zeitung erfolgen.

Für fleinere Genosscn\haften erfolgen die Bekannkt- machungen außer durch den Deutschên Reichs- Anzeiger dur die Ermländische Zeitung. Sceburg, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Seelow. Bekanntmachuug. [52946] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in unfer Handels- und Genossenschaftsregister durch 1) den Dentschen Reichs-Anzeiger, 2) die Berliner Börsenzeitung, 3) die Frankfurter Oderzeitung und ° 4) das Seelower Wochenblatt, bezüglich der fleineren Genossenschaften jedo nur durch die zu 1 und 3 bezeiBneten Blätter veröfent=- licht werden. Seelow, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

SÍmmmerz. Beschluß. [52947]

Als öffentliße Blätter, in denen im Laufe des

Jahres 1893 die im Artikel 13 des Handelsgesetz-

buhs vorgeschriebenen Bekanntmachungen erfelgen

sollen, werden |

1) der“ Deutsche Reichs- und Königlich Preußische Staats-Anzeiger,

2) die Hunsrü>er Keitung,

3) die Coblenzer Zeitung sowie

4) die Coblenzer Volkszeitung,

und als das Blatt, in dem außer dem Deutschen

Reichs-Anzeiger die Bekanntmachungen für den

Rhbeinböllener Darlehnefassenverein eingetragene Ge-

nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht erfolgen

sollen,

die Hunsrü>ker Zeitung

hierdur< bestimmt und öffentli<h bekannt gemacht.

Simmern, den 3. Dezember 1892. ;

Königliches Amtsgericht.

[52949] Soldau, Opr. Im Tabre 1893 werden die Ein- tragungen in das Handelsregister für den Bezirk des Königlichen Amisgericht zu Soldau O.-Pr. a. im Deutschen Neichs-Auzeiger, Þb. in der Berliner Börfenzeitung, c. in der Königsberger Hartung*"s{en Zeitung, __ d. in dem Neidenburger Kreisblatt öffentlih bekannt gemacht werden. Soldau, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. .

[52948]

Soldanu, Opr. Im Jahre 1893 werden die Ein-

tragungen in das Genossenschaftsregister für den

Bezirk des Königlichen Amtsgerichts zu Soldau, Opr. :

außer im Deutscheu Reichs-Anzeiger,

a. im Graudenzer Geselligen,

b. im Neidenburger Kreisblatt,

für fleinere Genoffenschaften im leßteren allein

öffentlich beïannt gemacht werden.

Soldau, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52950] Die im Jahre 1893 zu E S register werden, Schwarzb. Nudolst. und im Dentschen Reichs- und in Stadtilm, den 1. Dezember 1892. Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Speerschneider.

) Vekauntmachung. [52951] Die Eintragungen in das Handels-, Zeichen- und

j Uebrige Musterregister des unterzeichneten Amtsgerichts wer- Blättern versffentliht werden. den während des Jahres 1893 durch:

1) den Dentscheu Reichs- und Königlich Prenfischen Staats-Anzeiger,

2) die Magdeburgische Zeitung, 2

3) das Altmärkische Intelligenz- und Lefeblatt

befannt gemacht werden.

Stendal, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.