1892 / 292 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kempten. Als Marke if gelös{t das unter Nr. 5 zu der Firma: „„Mechauische Biudfaden- abrik in Immenstadt“, laut Bekanntmachung in Nr. 60 des Deutschen Reichs-Anzeigers von 1882 für Bindfaden und Schnüre, Pa>kschnüre, Webgarne, Schuhgarne und Patentzwirne eingetragene Zeichen. . Dezember 1892.

K. Undgericht, Kammer für Handelsfachen.

b.“ als Etiquette für Papiere u. Papierwaaren

Schußzmarke für Wasser- zeihen in Papieren aller Art das Zeichen : Lauenstein i. S. Als Marke ift cing unter Nr. 1 zu der Firma A. Lange

«& Söhne, Deutsche Uhrenfabri-

f i Glashütte (Ort ihrer Hauptniederlassung) na< Anmeldung f vom 23. November 1892,

D : Vormittags \ für Taschen -

Heilbronn, den 7. Dezember 1892. ___K. Amtsgericht. Oberamtsrichter Geyer.

K. Amtsgericht zu Lauenftein i. S.

E S E E

Köln. Als Marke ift eingetragen unter] „Eau de: Cologne «& Parfümerie - Fabrik Glockengafse Nr. 471k gegenüber | der Pferdepost von Ferd. Mülhens“ Anmeldung vom 25. No- vember 1892, Vormittags 11 Uhr, für Parfümerieerzeugnisse mit Auss{luß von ? Eau de Cologne (K ferner für Luxué- und Phantasiestü>ke mit Parfümeriefüllung das Zeichen:

zu Köln, nah

(Kölnisches

welches auf der Waare und auf der Ver- F pa>ung angebracht wird. S Köln, den 25. November 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[52758]

Leipzig. Als” Marke ift eingetragen für die Firma: Frederi> Sternberg zu Birmingham in England, nah An- meldung vom 3. Dezember 1892, Vor- mittags 9 Uhr 30 Minuten, für Eisen- und Stablwaaren unter Nr. 5368 das

Zeichen :

welches auf den Waaren und deren Verpa>kung an-

gebracht wird. Leipzig, den 6. Dezember 1892. Königliches, Amtsgericht. Abtheilung 1b. Steinberger.

E : 52757 Leipzig. Als weitere Marke ift ea 2 der Firma: Ferts<h & Simon in Leipzig, nach Anmeldung vom 3. Dezember 1892, Vormittags 10 Uhr, für Weine unter Nr. 5369 das Zeichen:

welches auf den Etiketten angebra<t wird. Leipzig, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb. Steinberger.

[50771] Wagdeburg. Als Marke i} ceinge-

tragen unter Nr. 136

zu der Firma Köbke

« Bergener in

Magdeburg nach

Anmeldung pom

11. November 1892,

Vormittags 83 Uhr,

für Liqueure das

Zeichen:

für die von der Firma fabricirten Anilinfarben die

am 4. Januar 1893, Vormittags 10 Uhr,

und Prüfungstermin am 17, Januar 1893, Vormittags 10 Uhr, an Gerichtsstelle (Zimmer Nr. 6) an. (N. 5/92.)

A Bockenheim, 5. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abth. TTT.

[52711] Bekanntmachung,

Neber das Vermögen des Handelsmanns Karl Küter in Dessau is heute, Vormittags 105 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkurs- verwalter Rechtsanwalt Dr. Döring in Dessau; offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 9. Fanuar 1893. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin Dienstag, den 10. Ja- nuar 1893, Vormittags 9 Uhr.

Dessau, den 6. Dezember 1892. :

Herzogli Anhaltishes Amtsgericht. (gez.) Gat. Ausgefertigt :

Dessau, den 6. Dezember 1892. | Der GeriWts\chreiber des Herzoglichen Amtsgerichts:

(S8) Schumann, Secretär.

[52683] Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Gerbermeisters Michael Bomhard zu Schopfloch ist heute am 5. Dezem- ber 1892, Vormitta-s 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter : Bürgermeister Hähnlein daselbst. Anmeldefrist bis zum 16. Januar 1893. Erste Gläubigerversammlung Mittwoch, den 28. Dezember 1892, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin Se, den 24. Januar 1893, Vormittags 9 Uhr, vor dem Königl. Amtsgericht Dinkelsbühl, Zimmer Nr. 2. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 16. Januar 1893.

Der Gerichtsschreiber des Konkursgerichts:

Strebel.

[52837] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Uhrmachers Eduard Semmelmann zu Dortmund is heute, Vorm. 10 Ubr, Konkurs eröffnet. Verwalter Rechtsanwalt Dr. Berend zu Dortmund. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 30. Dezember 1892. Anmelde- frist bis zum 4. Februar 1893. Erste Gläubiger- versammlung den 4. Januar 1898, Vm. 102 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin den 11. Fe- bruar 1893, Vm. 10 Uhr, vor Herrn Amts- gerihts-Rath Nagel, Zimmer Nt: 2;

Dortmund, den 7. Dezember 1892.

Kauts<, |

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

gemeiner Prüfungstermin am 13. MSUTOeE 1893, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 14. Erfurt, den 6. Dezember 1892. _Gengelbach, Secretär, Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abth. IV.

[52691] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Wirthschaftsbefizers Carl Moriß Schmidt in Mühlbach is heute am 6. Dezember. 1892, Nachmittags 1E Uhr, das Konkursperfahren vom Hiehgen Königlichen Amlts- geriht eröffnet worden. Konkursverwalter : Der Erb- De und Ortsrichter Rudolph Thiele in

ühlba<h. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 30. Dezember 1892. Erste Gläubigerversamm- lung den 3. Januar 1893, Vormittags 10 Uhr. Frist zur Anmeldung der Konkursfor- derungen bis zum 14. Januar 1893. Allgemeiner Prüfungstermin den 17. Januar 1893, Vor- mittags 10 Uhr.

Frankenberg, am 6. Dezember 1892.

5 Günther, : , Gerichtsschreiber des Königlichen Sächs. Amtsgerichts. [52692] Konkursverfahren. .

Ueber das Vermögen des Gutspachters und Kohlenhändlers Paul Otto Zimmer in Ober- Lichtenau ist heute, am 6. Dezember 1892, Nach- mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren vom hiefigen Königlichen Amtsgericht eröffnet worden. Konkurs- verwalter: der Rechtsanwalt Priber allhier. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 30. Dezember 1892. Erste Gläubigerversammlung den 8. Januar 1893, Vormittags 11 Uhr. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis zum 14. Ja- nuar 1893. Allgemeiner Prüfungstermin den 17. Januar 1893, Vormittags 11 Uhr.

Frankenberg, am 6. Dezember 1892. ;

Günther :

Gerichts\chreiber des Königl. Sächs. Amtsgerichts.

[52678] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der offenen Handels- gesellschaft Bredt & Orlopp in Greiz und deren Gesellshafter Rudolf Bredt und Fried- ri<h Orlopp daselbft ist heute, Nachmittags 41 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. Verwalter : Kaufmann Eduard Krupp hier. Anmeldetermin: 14. Sanuar 1893. Erste Gläubigerversammlung : Mittwoch, den 4. Januar 18983, Vormittags 92 Uhr. Prüfungstermin: Montag, den 283. _ Ja- nuar 1893, Vormittags D: Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 31. Dezember 1892.

Greiz, den 5. Dezember 1892.

gemeldeten Forderungen auf den - 83. Februar 1893, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- zeihneten Gerichte, Zimmer Nr. 4, Termin anbe- raumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse geberige Sache in Besiy haben oder zur Konkursmafse etwas \<uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Ge- meinshuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für wel<he fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- \pru< nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 16. Januar 1893 Anzeige zu machen. . 5 Königliches Amtsgericht zu Königshütte.

[52716] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Metgers_ Daniel Herz zu Krefeld, Evertsstraße 16, is heute, Nachmittags 5 Uhr, dur< Beschluß des Königl. Amtsgerichts das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter “Rechtsanwalt Haake zu Krefeld. Konkurs- forderungen sind bis zum 14. Januar 1893 an- zumelden. Termin zur ersten Gläubigerversammlung ist anberaumt auf den 4. Januar 1893, Vorm. 10 Uhr, und Termin zur Prüfung der angemel- deten Forderungen auf den 25. Januar 18983, Vorm. 10 Uhr, im Geschäftshause, Stein- straße 200, Zimmer 36. Offener Arrest ist erlassen mit Anmeldefrist bis zum 31. Dezember 1892.

Krefeld, den 6. Dezember 1892.

(L S) Vogel, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[52836] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Boleslaus von Wolski aus Kulmsce ist heute, Mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter ist der Nehtsanwalt Deutschbein in Kulmsee. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. Januar 1893. Anmeldefrist bis zum 20. Januar 1893. Gläu- bigerversammlung den 31. Dezember 1892, Vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 2. Allgemeiner Prüfungstermin den 3. Febrnar 1898, Vor- mittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 2.

Kulmsee, den 6. Dezember 1892.

Ï Dun>er, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[52854]

Ueber das Vermögen des Möbelhändlers Carl Friedrich Ferdinand Meyer zu Lübeck ist am 7. Dezember 1892, Vorm. 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtéanwalt Dr. Görß zu Libe>. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. Dezember 1892 und Anmeldefrist bis zum 14. Januar

[52723] Konkurseröffnung.

Ueber das Vermögen des Mañüufacturwaaren- rone Rudolf Dörschel zu Solingen ift dur Beschluß des Königlichen Amtsgerichts, I11. Solingen vom 2. Dezember 1892, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Zum Verwalter ift der Rechtsanwalt Haufs zu Solingen ernannt. Offener Arrest mit Anzeigevfliht bis zum 2. Ja- nuar 1893. Frist zur Anmeldung der Forderun- gen bis zum 2. Januar 1893 eins{l. Erste Gläubigerversammlung 28. Dezember 1892, Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin 2. Januar 1893, Nachmittags 32 Uhr, im Gerichtsgebäude zu Solingen.

: Lauer, Actuar, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. TTIT.

[52674] Konkursverfahren. s

Ueber das Vermögen des Hutfabrikbefitzers Robert Miller hier ist am d. Dezember 1892, Vormittags 10 Uhr, der Konkurs eröffnet. Ver- walter: Commissionär Aug. Bauer hier. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15. Februar 1893, Anmeldefrist bis zum 15. Februar 1893, erste Gläu- bigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 6. März 1893, Vorm. 97 Uhr.

Stadtilm, den 5. Dezember 1892.

Fürstli<h Schwarzb. Amtsgericht. (gez.) Froebel.

Vorstehender Beschluß wird in Gemäßheit des L 103 Konk. Ord. hierdurch veröffentlicht.

Stadtilm, am 5. Dezember 1892.

Meißner, Gerichtsschreiber Fürstlichen Amtsgerichts.

[52713] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Carl Rasche zu Staßfurt wird heute, am 6. Dezember 1892, Nachmittags 54 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Der Kaufmann Bernhard Kamenz hier wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- rungen sind bis zum 30. Dezember 1892 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines Gläubigerausshusses und eintretenden Falls über die in $ 120 der Konkfurs- ordnung bezeihneten Gegenstände und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 6. Ja- nuar 1893, Mittags 12 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerihte Termin anberaumt. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 30. Dezembêr 1892.

Königliches Amtsgericht zu Staßfurt.

E Mag E A E A [52712] Konkursverfahren, [51547] J Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6. Q S 7 Ueber das Vermögen E Ee S 1893, Vorm. 11 Uhr, allgemeiner Prüfungs- | Das: Königliche Amtsgericht, zu Steele hat über E S | emeues, ied Heidemann zu MEONEU Ut Heute va ar 1 E E SGSE E termin am 24. Januar 1893, Vorm. 11 Uhr, | das Vermögen der Wittwe Kaufmanns F. H. (50770) das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: | [52689] Konkurseröffnung. Zimmer Nr. 28. z Gautsch zu Steele heute, am 5. Dezember “1892, Magdeburg. Als Marke ist l Kaufmann, L. D e Carbonnel zu Drossen. _Offener | Ueber das Vermögen des Fuhrunteruchmers | Lübe, den 7. Dezember 1892. Nachmittags 5 Uhr 30 Minuten, das Konkurêverfahren eingetragen unter Nr. 137 zu der Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis | Franz Fizau zu Langenbogeu is am 6. De- Das Amtsgericht. Abtheilung IV. eröffnet. Der Rechtsanwalt Althaus zu Steele ist girma: Adolf Serno in Magde- 4. Januar 1893. Erste Gläubigerversammlung und | zember 1892, Nachmittags 52 Uhr, das _Konkurs- ¿um Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis burg, nah Anmeldung vom 11. No- allgemeiner Prüfungsterminam 17. Januar 1898, | verfahren eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann | [52694]- Konkursverfahren. ¡zum 15. Sanuar 1893. Erste Gläubigerversammlung vember 1892, Mittags 12 Uhr, für Vormittags 9 Uhr. 0 Franz Krug_ zu Halle a. S,, NRannischestraße Neber das Vermögen des Gottlob Hutt, | am 23. Dezember 1892, Vormittags 113 Uhr. Beer und Papierwaaren das Droffen, den 5. Dezember 1892. Sir. 12/13. Offener Arreft mit Anzeigefrist und Frist | Bäcker und Wirth in Mülhausen, Zeughaus- Allgemeiner Prüfungstermin am 20. Januar eichen : E Hartmann, Antdacrints zur Anmeldung der Konkursforderungen bis ein- straße Nr. 31 wobnhaft, wird heute, am 3. De- 1893, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest Magdeburg, den 14. November 1892 E De Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. N den E Bu 1893. Eg eige #8 zember 1892, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursver- | mit_ Anzeigefrist bis zum 15. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6. R A | [51557] Konkursverfahren. versammlung den 13. Januar Vor- | fahren eröffnet. Der Geschäftêagent Wurmser in | Steele, den 9. Dezember 1892.

Der Gerichtsschreiber E O Amtsgerichts: | 1893. Erste Gläubigerversammlung am 83. Januar | [52679] Bekanntmachung.

G L

T pun aoyror}g uno

Köln. Als Marke ift cingetragen unter Nr. 779 zu der Firma: „Brüder Huppers““ zu Köln, nah Anmeldung vom 26. No- vember 1892, Vormittags 9 Uhr 25 Mi- nuten, für Ligueure das Zeichen:

foy K wmmbymanmne

"u gev 1088, C) B}

«o

‘u9p»” env’ 47402

“uzurceq punm u 0 pay

A wor uy Ap, Pur mam wbyofu V aw arp bunwyry rg pr

Anyacion/ wÁÄigy Amecum rur pre

n /

welches auf der Verpa>kung angebracht wird. Aluae S pecialitäten meiden wn gemiazenlien Meollateuen und Biquea Köln, den 26. November 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

Fa I E E L S Ee Ga A MOE Rats I mittags L027 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | Mülhauf ird 3 ' s Bro s Daf ante Sctiltdits WAAMRUR n aths 22 z L z : - 2 i Mülhausen wird zum Konkursverwalter ernannt. Grotthaus, i S (S) P L 0/6 GR Ueber das Vermögen der Wittwe Kaufmann | den 15. Februar 1893, Vormittags 11 Uhr, | Erste Gläubigerv fammlung am 29. Dezember Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. / A L : s b. K ] 1893, 1 rste Gläubigerversammlung am ez Serihts\d) Königlich sgerichts [52755] E I Su O S0 Sahobai Les batelbii n (e 31, E Q R 1892. Allgemeiner Prüfungstermin am 26. Ja- S ;: Es E a P t S i uisburg, Veetltraße 22, Hn) l N alle (Saale), den 6. Dezember 2. 1893, jedeômal 10 Uhr M S München. Jn das gister a A E Ti S. S i Bs M arat ; nuar 7 JEDELMA r orgens. | [59682 i 31 Zeichenregister VN S h unter der Firma „Fr. S. Sundorf“/ bestehenden Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII. Frist zur Anmeldung der Forderungen bis zum A E atte idt” va Verne de

(

Hanudelsgeschäfts, ist heute, den 30. November 1892, R E o A Namn, Ubr, das Vonfursverfahren eröffnet. [52707] Sau feav erfahren; 18. Januar 1893. Offener Arrest mit Anzeigepflicht

[52761 - J ist eingetragen unter Nr. 191 für die U Sétwnts: 20s Marte (f cinteiragrn fir vie (C f Preis: eel Scuoaras Sra Es ¿e : E rifsar G. A. Gosli iei bige aan ras t5bé pol oe at Firma: Nederlandsche Albuminefabriek zu L t andlung in München, das Zeichen : —————————— Konkursverwalter Auctions-Commissar G. A. Goslich Ueber den Nachlaß des am 15. November 1892 | Kaiserlihes Amtsgericht zu Mülhausen i. Elf. Juhasz, in Firma Jusftinian Troplowitz hier, Leiden in den Niederlanden, na< Anmeldun Uerdingen, den 26. Oktober 1892 zu Duisburg. Konkursforderungen find bis zum | zy Neukirchen verstorbenen Sattlers Johaun Sa oen Jägerstr. 68, is infolge eines von dem Gemein- , nah [dung g Oktober 1892. h x Scheuffg N Z L Königliches Amtsgericht zu Uerdingen 12. Sanuar 1893 bei dem Gerichte, Zimmer Nr. 40, | Heinrich Friedri<h Bernhard Horst wird, da {huldner gemachten Vorschlags zu einem Zwangsê- i L G dies anzumelden. Erste Gläubigerversammlung den | die Uebershuldung des Nachlasses glaubhaft gema<ht | __, E vergleiche Vergleichstermin auf den S7. Dezember 29. Dezember 1892, Vorm. 103 Uhr, und | ist, heute, am 6. Dezember 1892, Mitta 8 121 Uhr, | [92729] _ : 5 _| 1892, Vormittags 11 Uhr, vor dem König- / D (722007 A D Gemäß Anineld 4 Da o [45011] allgemeiner Prüfungstermin den 21. Januar | das Konkursverfahren eröffnet. Der Stadtkassirer Das Kgl. Amtsgericht München 1., Abth. A. f. lichen Amtsgerichte I. hierselbst, Neue Friedrichstr. 13, | Gedeponeerd H P ZAMRS 6 : R Ae S 992, 0 | Uerdi Ir M L i 18983, orm. r, Zimmer Ir. . | Schaef * BKtorfesbit wird zum Konkursverwalter | C.-S., hat über das Bermogen cs Schuhmacher- | Hof, Flügel C., part., Saal 36, anberaumt. Ged P d H M L i niltags 16 Übr. Ra czember 1892, Nach- | Terdingen. Als Marke ift eingetragen unter 9 Vor 10 Uhr, Z A 33. | Schaeferhof hierselbst wird zum Konkursver C.-S., hat über das V 1 d <uhmac< \ [lügel C } t. [ 36, anb t | Fabrieks- E S E D \\ München S Daenbér 1899 Nr. 13 zu der Firma: Tillmanns E. ter Meer Offener Arrest und Anzeigefrist an den Verwalter | ernannt. Konkursforderungen find bis zum 20. Ja- | meisters Jojef Hoffmann, Inhabers der Firma Berlin, den 29. November 1892. merk ge A (Q & Lanbgericht Münthen T. Kammer «& Cie in Uerdingen, nah Anmeldung vom 2. No- bis zum 29. Dezember 182. : E Geiste anzumelden, Cs wird | «Jos, Weidinger, Kgl. Hofshnhmaherei", | ozriglichen Ancto Gerichtsfhreibr P A K M. LaNnd( tir a O LIT: vember 1892, Vormittags 10 Ubr 45 innen Königliches Amtsgericht zu Duisburg. zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen | ( ruftstr. 5 hier, auf gläubigerischen Antrag heute, des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 74. i Der Vorsitzende: für die von der Firma fabricirten Anilinfarben tas - L E Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläu- | Nachmittags 45 L, Den Konus E gr 7 Epvetttr L Obe Catbelaectihts Math Zeichen: [52721] Konkursverfahren. bigeraus\husses und eintretenden Falls über die in kursverwalter: „Rechitanwalt Aermann hier, Thea- [52681] Konkursverfahren. es TAandeSgerIch1S - HLaTH. Ueber das Vermögen des Kaufmanus Peter | $ 190 der Konkursordnung bezeihneten Gegenstände tinerstr. 3/11. (Börsenbazar). Offener Arrest erlassen, In dem Konkursverfahren über das Vermögen des S L L Klüver, in Firma H. Lienau Nachfolger in | auf den 4, Januar 1893, Vormittags 10 Uhr, Anzeigefrist in dieser Richtung bis zum 27. Dezember Kaufmanns Julius Böhm in Firma „Kaufhaus : 515461 | F t aur E Elmshorn, wird heute, am 2. Dezember 1892, | und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen 1892 und Frist zur Anmeldung der Noti orve- Julius Böhm“ hier, Geschäftslocal Königstr. 26 a, Strassburg i. EIs. Kaiferl. Landgericht. T L Y 2 O o ARY : Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | auf den L. Februar 1893, Vormittags rungen bis zum 31. Dezember 1892 einshließ- -Privatwohnung Wallner-Theaterstr. 24, ist zur Ab- , : —.- ries S Als Marke is eingetragen unter Nr. 135 zu der Konkurêverwalter Rechtsanwalt Hager in Elmshorn. | x60 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte Termin lich bestimmt. Wahltermin zur Besch lußfassung ahme der S(lußre<nung des Verwalters, zur Er- welches auf der Verpadung angebracht wird. p A O S Firma. Kaiserliche E Auer ZA Y C V ri anberaumt. Allen Personen, E eine Js o, die e Is E a A Ge hebung von Einwendungen gegen das Schluß- & Leipzig, den 30. November 1892. Ea s abact- | N B A S A N D E mit Anzeiges[rt] 18 . Februar , rste | Konkursmasse gehörige Sache in Besi aben | stellung eine äubigeraus]<u}}es, dann Uver 01 Rie Cn Hal Saar ; 7 “En NH Köntalithes Amtsgericht. “Abtheilung E _ manufaktur KAISERLICHE h V2 2 L M AWA Gläubigerversammlung: Dienstag, den 27. De- | oder zur C t TaiuR je E schuldig B ea f in $$ 120 und 129 der Konkursordnung bezeichneten E aas e fer Vie ben Steinberger. in Straßburg, nach | S i Sf 3 S1 zember 1892, Vormittags 10 Uhr. Allge- | aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner zu | ragen aus Montag, S. Januar 18983, Vor- Mitgliedern des Gläubi: er-Aus\husses zu gewährende Anmeldung vom heu- deiner Prüfungstermin: Dienstag, den 21. Fe- | verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung | mittags 94 Uhr, und allgemeinen Prüfungs- | Vergütung der Schlußtermin auf den DD. De- tigen Tage, Nachmit- bruar 1893, Vormittags 10 Uhr. auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den | termin auf Freitag deu 13. Januar 1898, zember 1892, Nachmittags A Uht, vor dem [52762] (52759) | batsfabrifate* Uerdingen, den 2. November 1892.| A Pon liches Amtse rid Parte Betehi L A f uh nh L Les for, Nr Dat s Termine im Geschäftszimmer | Föniglichen Amtsgerichte I. hierselbst, Neue Friedrich- Leipzig. Als weitere Marke ist ei “1° | Leipzig. Als Marken f N 1 ASAUANPIGVS ate“ | ingen, den 2. HLODEMVEr LOIZI E _ Königliches Amtsgerl. derte Besriedigung in Anspruch nehmen, dem Kon- | "inch, E A, c traße 13, Hof, Flügel B., vart., Saal 32, beftimmt. der Firma: B. Siegfried zu ais U E Firinia: Cohriftofie & Cie qu ‘Paris in Fun E a ———— A O e Veröffentlicht: Muesfeldt, Gerichtssreiber. E bis zum 2. Januar 1893 Anzeige hg RE E en Ste eciber: (Le 8.) Störrlcein Berlin, den 1. S T b : = ant- e zu machen. : 9 A s Hoyer, Gerichtsschreiber i ; 1847 52731] ciligenhafen, den 6. Dezember 1892. E R 2 Oantalî Amtsgerichts 1. Abthei 79. Der Landgerichts-Secretär: Herßig. e [51847] [52731] G1 Amtderitkt Erdina bat über den. Nach- Bs P lies Amtsgericht. [52833] Konkursverfahren. : des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 72 L E Waläkireh. Zeichen- Das Kgl. Amtsgericht Erding hat über den Nach d tas Ueber das Vermögen der Clara Pauline [51846] register. N e E L F tenivers [52855] Konkursverfahren. Therese verehel. Wagenseil, geb. Be, in | [52703] Konkursverfahren. j Verpackung angebracht wird. Stuttgart. Als Marke / E ela 12189. Als Zlarke 6a N Andreas Esbaumer Van A terfäbring, Normand | Ueber das Vermögen des Kaufmanns Nathan Reichenbach, alleiniger Inhaberin des T ae Fan tr eran E das Vermögen des Leipzig, den 2. Dezember 1892. | ist cingetragen unter r L i Ie! unter Ar. 19 des Max Walter von Moosinning, vom 2. d. M. | Sußmann zu Kattowitz ist am 4. Dezember 1892, P C. P. T. Wagenseil in Reichenbach phie gl apt öbelhändlers) Hugo Man Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1b Nr. 218 zu der Firma: R F>S zu der Firma Gütermann (E222 08 am 3. ejusdem, Vormittags 12 Ühr den Konkurs | Vormittags 91 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. etriebenen Molkerciprodukten eschäfts , ist | Karl Bollmann zu Berlin, Kronenstraße 23, Steinb dics ees E. G le i : i «& Cie in Waldkirch- \(Ka L, E i T, den Nou | erwalter: Rechtsanwalt Badrian zu Kattowiß. heute, am 6. Dezember 1892, Nachmittags 1 Uhx, | alleinigen Fnhabers der eingetragenen Firma C ETS Er: P Éintiun, 136 Mi el h 4 Gutach, nah Anmeldung , <S eröffnet. Sagen aid las „doles Sanbursforderungen sind bis zum 24. Januar 1893 | das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkurs- | „H. Zeidler Nachf./ ebenda, ist, na<hdem das unter Nr. 5367 das Zeichen : i dung vom 3. N D | vom 25. November 1892, Herrmannèêdorfer in Vrding. ffener rrest ist ere Id Erste Gläubigerversammlung den verwalter: Kaufmann Karl Franz Schmidt in Nerfahren auf Grund des $ 188 Konkurs-Ordnung [52760] E, DORE DOS DENEN. N Berta d Ae 0 Vormittags 114 Uhr, für en Trzeigeril S lieglih pa t din S. Saunúo 1893, Boricittags 10% Uhr. | Reichenbah. Anmeldetermin bis zum 9. Januar | nah Zustimmung aller Gläubiger eingestellt ift, L L Ah Gemifche Dräzarate, tue Seide das Zeichen : . Dezember cr. ein A un bie "S zur | Aslgemeiner Prüfungstermin den 4. Februar | 1893. Erste Gläubigerversammlung am 29. De- | aufgehoben worden. Le ; s meldung der Konkursforderungen bis Samstag, ; mber 1892, Vormittags 10 Uhr. All-| Berlin, den 3. Dezember 1892 besondere Chlorol, Dro- Die Schachfelder können ni<t nur in s{hwarzer den 24. Dezember cr. bestimmt. Wahltermin 1893, Vormittags 10 Uhr, vor dew ee ace Pritfunötecmin E g 4. Ane 20s L 3 Gerichtsf Beeiber en e R oi S N a mes sondern au< in sonstigen Farben dar- zur Besu eng über die Gan pern L Gear E Arrest mit Anzeigesri| Vocmiiids 8 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige: | des Königli Hen Amtsgerichts 1. Abtheilung 72. welche auf den Wac R : ; , Seisen, 4 gestellt werden. Verwalters, Bestellurg eines äubigerausshu}|es, 4 . s ra. ht 94. 9. E melde auf den Waaren und teren Verpaétung an- | Wine das Zehen: - S dann bee die in A 1 I ee e bniglihos Ämsgerit pft: bis 099 2 L Gerdiesreie a fatetrcehpe Leipzig, den 5. D 9 unter Nr. 219 zu der Fi r. Bad. Amtsgericht. ezeihneten Fragen in Verbindung mik dem al- K . a Qa S R SN ; ë (52675 nku f 5 Königliches Amtgericht. Abtheilung Ib E. O. Moser A Cie, P Urnau. Cs Par Oh Ui den E a AE S e L E en E S L Lee Bete: 0e M S Z ; Ges. m. b. H., in Stutt- V D F d . Januar ,„ Vormittag r, an- | r-95 S 0 60 : : i y perie- und Utensilien für Buch- Steinberger. f : e j [52704] Konkursverfahren. bergerstraße 23, ift zur Abnahme der Schlußrehnun l - rt na< Anmeldung vom [S i beraumt. ; s Schni | (52680 Konkursverfahren g N g dru>er und Buchbinder S I N E 59. Nov 9 SRor: f e Erding, den 3. Dezember 1892 eber bas Vermögen der Schnittwaareu- | ( ] v dient t des Verwalters Schlußtermin auf den 19, De- iatée Als LBRE has i fp ovember 1892, Vor- Fa U R g, den d. Les E ; händlerin Marie Kolzik, geb. Brombosch, zu Ueber das Vermögen des Kaufmanus SHermaun ber 1892, V ittags 11! U e Ges s nittags 103 Sho- L f Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts. i | ; zember , Vormittag } Uhr, vor dem Zeichen: Leipzig. Als Marken sind gelöscht e ute Diataiie id eichen: R Konkurse. VWeniger, Kgl. Secretär. E e 4 A L inie, A aa, Spo L Sd ift s E nbe Königlichen ARERE I. hierselb, Neue Friedrich- welches entweder in die Waare selbs eingesl Nr. 3023 und 3024 für die Firma: Bernard | S A, 5283 1892, Nachmittags 4 Uhr 30 Minuten, das Kon- | Nachfolger in Schmölln isl a Frrövertahren | straße 13, Hof, Flügel B, part, Saal 32, bestimmt. aeb e 9 ige!lagen, | Sürth zu Schü die Firma: BVernar Stuttgart, den 30. November 1892. [52831] Bekanntmachung. kursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Friedrich | 1892, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren | " Verlin, den 3. Dezember 1892. eingebrannt oder cingeprägt oder als Papier-Ctikette h zu Schüttenhofen in Oesterrei, laut Be- Amtsgeri S Ueber das Vermö 27 S fu t wörd kursverwalter : Ka Emil E l, Gikeie Tlaiea 106 vern Vericidng avtaeklebt ad kanntmachung in Nr. 289 des Deutschen Rei K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. Ueber das Ee der Ehefrau des Land- [52719] Scoelling zu Beuthen O.-S. wird zum Konkurs- | eröffnet wörden, Konlursperwa T: aufmann Emi During, Gerichtsschreiber endlich, in Metallplättchen ei ing aufgeklebt oder | Anzeigers“ vom Jahre 1882 für 13 en Reichs- Landgerichts-Rath Pfizer. wirths Kourad Braun, Minna Braun, geb. Ueber das Vermögen der offeneu Handelsgesell- | verwalter ernannt. Konkursforderungen find bis | Stößner in Schmölln. Offener Arrest mit Anzeige- | des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 73 A n N Ah k Fal, als Schildchen getragenen A ) 2 für |Zündhölzchen ein- Finzel, zu Seckbach ist wegen Zahlungseinstellung, schaft S. & M. Engel zu Erfurt ist am heu- | zum 16. Januar 1893 bei dem Gerichte an- | frist und Anmeldefrist bis 4. Januar 1893. Erste E R s Leivzig, den 5. Dezemb 1899 Leipzig, den 5. Deeinber 1899 _ jam 5. Dezember 1892, Mittags 12 Uhr, das n Tage, Nachmittags 4} Uhr, das Konkursver- zumelden. Es wird zur Beschlußfassung liber die Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am} ; Ie Bd: hes A ta / ct Nbthei Königliches Arts ‘bt Abtbei Uerdingen. Als ° : ; [43574] Konkursverfahren cröffnet und der Netsamsalt Dr. fahren eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann E. Wakhl eines anderen Verwalters, sowie über die Be- | 12. Januar 1893, Vormittags 10 Uhr. (52725] Konkursverfahren. g a . Abtheilung Tb. g St Ne btbeilung Ib. Nr. 8 bis cin\l s Marken sind cingetragen unter | Burgheim zu Bockenheim zum Konkursverwalter W. Swhöne hier. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | stellung eines Gläubigeraus\{husses und eintretenden | Schmölln, den 7. Dezember 1852. In der Konkursfache der Deutschen Coutrol : Steinberger. Steinberger. S tos L Ei der Firma: Tillmanns | ernannt worden. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis bis zum 2. Januar 1893. Anmeldefrist bis 31. Ja- | Falls über die in $ 120 der Konkursordnung be- _ Seifarth, A.-G.-Secr, Wagen _ M N in Liquid. hier melduna vor 23: Okto] in Uerdingen, nah An- | zum 8s. Januar 1893, ebenso Anmeldefrist beim nuar 1893. Erste Gläubigerversammlung am | zeichneten Gegenstände auf den 4. Januar 1893, Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts. soll ‘die Schlußvertheilung erfolgen und dazu 5683 M g vom 23. Dftober 1892, Vormittags 10 Uhr, | Gericht für die Gläubiger. Wahltermin steht 3. anuar 1893, Vormittags 11 Uhr. All- | Vormittags 9? Uhr, und zur Prüfung ter an- 76 » verfügbarer Mafsenbestand verwendet werden.

bis 18. Januar 1893.

vom 20. November 1892, Vormittags 9 Uhr, / / für Milchzu>ker in verschiedenen Sorten unter —— Nr. 5363 das Zeichen : /

Dasselbe is bestimmt für Bleche aller Art und wird angebracht auf der Waare felbst und auf der Verpackung.

3Sa148JuIE:

Schweiz, nah Anmeldung vom 28. November 1892, | reih na< Anmeldun 9, Dez S hwciz, nah 2 d1 28. Nc 892, | reich nc g vom 2. Dezember 1892, Nach- | Straßburg, den 1. Dez 892 Mittags 12 Uhr, für pharmazeutische Producte mittags 4 Uhr 15 Minuten, für G E ß g- den 1. Dezember 1892.

unter Nr. 5364 das Silberwaaren o LOLTFTRUN welches auf den Präparaten felbst und auf deren | unter Nr. 5366 das Zeichen : INDIA METAT,

Leipzig. Als Marke

ist eingetragen für die Ÿ Firma: Joh. Weiß «& Sohn zu Wien in

Oesterreih nah Anmel- dung vom 1. Dezember 1892, Mittags 12 Uhr, für Werkzeuge aller Art

A A L S E i

E