1892 / 293 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vereins-Vier-Brauerei zu Leipzig. In der heute abgehaltenen Generalversammlung erfolgte die statutengemäße Neuwahl des Aufsichtsrathes und besteht derselbe nah stattgefundener Constituirung aus: Herrn Emil Stu>, Privatmann, Vorsitzender, S Herrn Gustav Esche, Kaufmann und Stadtrath, Stellvertreter des Vorsitzenden, He Friedr. Aut. Hur. Leman priv. Kaufmann, rrn Richard Lange, Kausmann, Herrn Otto Meißner, Kaufmann und Stadtrath, Otto Schöubach, Procurist, S S was wir, den $S 5 und 13 des Statuts entsprechend, hiermit veröffentlichen. Leipzig, den 5. Dezember 18. ; 1 Vercins-Bier-Brauerei zu Leipzig. Der Aufsichtsrath. Emil Stu>, Vorsizender.

[53282] Bilanz der Vereinsbrauerei zu Döbeln [52485]

Activa. , am 30. September 1892. Passiva.

M A C 1H

2 L M

z N Grundstü>s-Conto Actien-Kapital-Conto 110 aas | Röhrwasserleitungs-Conto Cautions-Conto 5 800!—

4 018/20 Gefäß-Conto i: Darlehns-Conto 70 500! "300|— Pferde- und Geschirr-Conto Neservefonds-Conto 4 449 60

S ° E JaLTong, Dal Ütensilien-Conto Special-Reservefonds:Conto 4 377/50 Grundstü>-Cto.: Buchwerth A 36 038,91 Einkaufs-Dividenden-Conto 39/24 “44 : -. Abschreibung , 38,91 Reingewinn 7.19836 | A T Gewinn- und Verlust-Conto . 9 486/23 Utensilien -Cto.: Buchwerth 4 1 673,41 | | ditrage Colo. Le S Abschreibung , 673,41 - | |__ | Teich-Conto 59 555 830 | Effecten-Conto Credit. o : Waaren-Conto «« |4 | Kaffa-Conto 15 220 41 81/18

[53290] Activa.

Brauerei Germatia.

Elfte ordentliche Generalversammlung 4 am 30. Dezember 1892, 25 Uhr, im Patriot. Gebäude, Zimmer Nr. 20. de : A LREA. 2. E des Jahresberichts, der Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Conto und Decharge- eilung. E b. Wabl eines Mitgliedes des Aufsichtéraths. j j Ÿ Die zur Theilnahme an der Generalversammlung erforderlichen Einlaßkarten sind von den Herren Actionären im Geschäftélocal der Notare Dres. Stodfleth, Bartels und Des Arts, Gr. Bâer- straße Nr. 13, vom 16. bis 27. Dezember a. c. werftägli4 Morgens von 10 bis 12 Uhr gegen Vorzeigung der Actien entgegenzunehmen und wird daselbst zugleih der Geschäftsbericht 2c. verabfolgt.

Hamburg, Dezember 1802,-. Die Direction.

Vilanz per 31. Oktober 1892. Passiva.

Actien-Conto . - Hypotheken-Conto Reservefond-Conto Creditoren-Conto Amortisations-Conto

Kassa-Conto: Bestand Banquier-Guthaben Effecten-Conto : Bestand Waaren-Conto : Bestände Koblen-Conto: Bestände

Wandsbe>,

Debet. Gewinn- und Verlust-Conto per 31. Oktober 1892.

53276] G Actien-Malzfabrik „Goldene Aue“, Roßleben a. d. U.

BVilanz:Conto am 31. August 1892.

[52494]

Exportbrauerei Teufelsbrücke A.-G.

Bilanz per 39. September [892.

Per Waaren-Conto: Gewinn

Ï Koblen-Conto: Gewinn 205 21333

ta rDUMEST N °

TA Ee TE

insen-Conto Í 5995 é Srundstü>-Conto : Abschreibung . . Utensilien-Conto: Abschreibung Reingewinn

An Sinfen-Gonto i

T ———

Grundstü>s3-Conto Gebäude-Conto Maschinen-Conto . . Utensilien-Conto Versich.-Prämien- Conto . . …. Säâde-Conto

Hofarbeiten-Conto Bahngeleië-Conto Wechsel-Conto_ Darren-Verbess.-Conto Garten-Ceonto

Brunnen-Conto Conto-Gorrent-Conto, Debitoren Kafsa-Conto

Inventurbestände . .

Gewinn- und Verlust-Conto . .

Activa. ultimo September 1591 Abschreibung

nta atz E Eu E

400 000|— 75 000|— 333 342 55

Per Actien-Kapital-Conto L E C Conto-Corrent-Conto

Pferde- und Wagen-Conto

S 2

«1A 307¡— 41 08267

M 83718 Per Saldo-Vortrag v. vorj. Invent. . . 510.77} „, Waaren-Conto 1 802.39 391/98 1 000/93 605/10 768/65 948'60 167 43 781/27 13 833/81 10 255/33 9 486/23

41 389 67 41 389/67 Vorstehender Rechnungsabschluß ift von den unterzeihneten Mitgliedern des Aufsichtsraths mi den Büchern verglichen, geprüft und richtig befunden worden. y E OERS E Döbeln, den 12. November 1892. Wilbelm Mohrmann, Vorsißender des Aufsichtsraths. G. Mingramm. 7 9/9 Dividende können gegen Nückgabe des Dividendenscheines Nr. 12 von Freitag, den 9, Dezbr. an in unserem Comptoir erhoben werden. Der Vorstand der Verciusbrauerei zu Döbeln. Wilhelm Roßberg. Oskar Engelmann. Konkurs-Verlust

e ema General-Bilanz per 30. September 1892. Atschteibungen A | 2 1326 753/41

1211 946/38 N k 4 K M / L A L | Grundstü>s-Conto 69 092|— 69 092!—}| Actien-Kapital-Conto . Nofßleben, den 30. 2 tovember 1892. 154 014|— Partial-Obligat.-Conto Der Aufsichtsrath.

j Gebäude-Conto 13 993/01 6 350 000,rüdzahlbar Brauerci Kloster Heiligenstein Actien-Gesellschaft. Abschreibung

Zugang 01 : 16S 007 01 A. ab : ca. 2 9% Abschreibung . . 3 367/01 Obligation.-Zinsen-Cto. Bilanz-C 3 ber L892 i - O. L . S gas a | en; ans r September Wirthschafts-Inventar-Conto ultimo September 1891 10 498/58 Abschreib. | | Abs{(reibung 1049/85

Maschinen- und Apparate-Conto . . | 117 D rü>ständigeZinsscheine 9% M |S M. 1A A A : S873

511170 und aufgelauf. Zinsen A 9 T5350 Dis: 30/9. 2 | d 93 958 38} Per Actien-Kapi- | BUnna U o aaa os 1 173/40 H tal-Conto . 200 000 ultimo September 1891 242518 975 470 94

E Hypotheken-Conto ——- that Accept-Conto d Hypotheken- Abschreibung 942/50 : Schulden- 103 126 60) 35 132/49 2 2164/39

An Grundstücks-Conto Röhrwafsser-Conto Gefäß-Conto s Pferde- und Geschirr-Conto. . Ütensilien-Conto Maschinen-Conto Flaschen-Conto Fourage-Conto Teich-Conto

insen-Conto Besold- und Lohn-Conto Betriebs-Unkosten-Conto Reingewinn incl. Vortrag

T5 301 59 Grünberg i. Schlesien, den 30. November 1892. i Der Vorstand des

Consum Verein Grünberger Fabriken A. G. G. Foerster. . Ribbe>. Vorstehende Bilazz 2c. is in der Seleralvecsaminlang am 6. Dezember cr. genehmigt worden.

[53275] L i S : : Park-Brauereien Zweibrü>en-Pirmajens vorm. Schmidt-Facoby & Seit. Activa. Bilauz-Conto per 30. September 1892. Passiva.

1 484 260/37 1280 000'— 162 697/92 700 000|— 155 283 34 969 990 20

52 25081 73 415 35 44 230 92 a: B

5 610 89 120|— 344 859 21 10 388/79 900 358 36 3 732/98 130 829/80

T5 301/59 M C

ultimo September 1891 Abschreibung

Flaschengeshäfts-Inventar-Conto

Auna aaa r

ultimo September 1891 Abschreibung

Inventar-Conto

150 993 09| 4 858 65 190 8751 51 575/80 808 342/55 Gewinn- und Verlust-Conto am 31. August 1892.

Zugang 10S E 13 921/92

ultimo September 1891 | Abschreibung

Gebäude-Conto

Immobilien-Conto Maschinen-Conto Fubpart- onto

v Uu oq aa

Hypotheken-Conto Creditoren-Conto Rückständige Malzsteuer Reservefond-Conto Special-Reservefond-Conto Cautions-Conto Dividenden-Conto Delcredere-Conto Gewinn-Vortrag Reingewinn

333 983 52

808 342/55 725/35] 334 708/87

176 576/86

Buaauug 1 ao ao Gimoiid- Gol 2

Maschinen-Conto ultimo September 1891

Abschreibung

uhrpark-Conto

Mobilien- und Utensilien-Conto . . Elektr. Beleuchtungs-Anlage-Conto . Kassa-Conto

Wechsel-Conto

Debitoren-Conto

Vorräthe

110 300/— | 5 515/— T7 |— 93/15] 104 878/15 T3955 62 | 2112/78 50 398 91 1 822 T5) 3 j T5516 T9 3 715/22 D179 53 T5652 378/38

Per Gewinn-Vortrag aus 1891/92 .

Erlös aus Malz, Gerste und Nebenproducten

A>erpacht ._

Inventurbeftände

aaa alt

Bilanz-Conto

Gerste-Conto 1 205 564/43 Gekbälter und Löhne 2542 565} , Revaraturen

Geschäfts- und Betriebsunkoften Provisionen, Zinfen und Steuern

142/04

1 081 134/10

E 142/50 Zugang

Lagerfaß-Conto ultimo September 1891 L G Abschreibung

Transportgefäß-Conto ultimo September 1891 2 Abgang dur Feuerschaden und Belastung .

| 40 142/84

———_ p” 977 2 521 606 29! aufs Activa.

Gewinn- und Verlust-Conto.

481 723/20]| 541 260/32 58 133 06 130 200 1211 946/38 Zweibrücken, den 30. September 1892. Der Auffichtsrath. Der Vorstand. L. Brünisholz, Vorsitzender. i: JFacoby. Seibß. Schwarz. Die in der heutigen Generalversammlung auf 69/9 festgeseßte Dividende gelangt von morgen ab gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 4 mit 60.— an den Kassen der Gesellshaft in Zweibrücken und Pirmasens, oder bei Herren Eduard Loeb u. Cie., Neustadt a. d. Haardt, oder bei Herrn A. Merzbach, Frankfurt a. M., oder bei Herrn Eml. Schwarzschild, Frankfurt a. M. zur Auszahlung. Ztwocibrücken, den 5. Dezember 1892. Der Auffichtsrath.

Soll.

An Rohmaterialien Betriebskosten Abschreibungen Reingewinn

Per Waaren-Conto ¿ Abschreibung

ultimo September 1891 Abschreibung ultimo September 1891

Der Vorstand. Mobilien-Conto

153297] Activa. .„

Bottig-Conto

121154638 Passíva.

E [Él

N

ab: ca. 8% Abschreibung 108 330

| Werkzeug- und Geräthe-Conto . . .

p

An Grundstü>s-Conto . . Gebäude-Cto. Heiligen- stein

Smmobilien - Conto Jagdhaus Immobilien - Conto Haltestelle

Elbbrunnen-Conto

a 20

0B Q

2 782/93 35487

21186

S

_SIS|

Bier-Conten Malz-Conto Hopfen-Conto Feuerungs-Conto rportgeshäfts-Conto

3 17 Unfallversicherungs-Cto. 5 810/86 Rückstellung für zweifel- 98 987/86 ä E Debitoren Schu 4 947/86 Sreditoren nto Ain: 95 708 Conto - Cor- L 492 E A j rent - Credi- 1 S A 30 708|— Mobilien-Conto Jagd- 0 toren-Conto N haus 194/70 Accepte-Cto. 99 969 21 Mobi 138 42 Reserve- R

L. Brünisholz, Vorsitzender. H

[53293] : ——— li d 84 11 | A Soll. Bilanz-Conto am 31. August 1892. Silici. 188/65 S E A 21! 3211 289| preis

=— i —T388 65

M 125 S ab : ca. 1099/6 Abschreibung . . . . 128/65

900 682|—

Co C N

l S

ab: ca. 59/9 Abschreibung . . Modelle-Conto Zugang

ab: ca. 159/69 Abschreibung . . .. Wagen-Conto

p} D) G 1

O

Getwinn- u. Verlust-Cto. : Gewinn 1891/92 M. 36 076.04 ab : Verlust- Vortrag aus 1890/91 . 10 837.11

15 06176

7629 33 429/90 E

„2 500,— E E

Pferde-Unterhalt-Conto bfall-Conto 1 i

Handlungs-Unkosten-Conto Werth der Feuerversicherungs-Police .

M 14 000,— eigene Prioritäten, :

4 500,— Hamburger Rente

20 000’ Mcbilien-Conto Gast- Reserve- 319/96

haus Heiligenstein . . 2879/66 s TT.- Effecten-Conto

05

1 160! O.

Div.

E eit R ET R E S

R R E:

E E f 5 F : | Ä

Immobilien .

. M. 1 192 000.—

Stamm-Actien-Conto

1 050 000|—

Fabrikations-Cto. Bestände lt. Invent.

79 340 50

12 0900.— 348 985.72 33 485.72

davon Abschreibung Mobilien . ..

davon Abschreibung „, Vorräthe laut Inventur Kassa- und Wesel-Conto Debitoren Hypothek-Debitoren Sffecten-Conto s Effectenzinsen-Conto, Rehnungszinfen

Soll.

1 180 000

315 500¡— 205 833/90 54 983 64 123 088 61 167 500¡— 4 000|— 598/32

j

2 050 96448

Gewinn- und Verlust-Conto am 31. August 1892.

Prioritäts-Stamm-Actien-Conto Prioritäts-Anleihe-Conto : gekündigte, aber no< nit zur Ein- lôfung vorgekommene Obliga- tion Nr. 337 Hypotheken-Conto Accept-Conto Creditoren Dividende-Conto : no< nit erhobene Dividende Hypothekenzinsen-Conto: Rechnungszinsen Delcredere-Conto : Saldo am 1. September 1891 / _ UG DOOLOS dieéjährige Rückstellung , 8 000.— f é. 13 554.65 Abgabe für uneinbring-

bare Forderungen , 6514.66

Reservefond-Conto

Special-Reserve- (Erneuerungsfond-) Conto

Gewinn- und Verlust-Conto : Reingewinn pro 1891/92

490 000|—

300 000

299|—

11 297/50 53 276 49

120 3813/38

7 039/99 26 620/49

57 945/43 50 596/20

9 050 964/48 |. Haben.

Gerste-, Malz-, Hovpfen-, Eis- und Brennmaterialien-Conto Löhne- und- Gehalt-Conto Böttcherei-Conto Fuhrwesen-Conto Afsecuranz-Conto ypotbekenzinsen-Conto eshäftäunkosten-Conto u. Malzsteuer Krankenpflege-Conto Reparaturen-Conto Betriebs-Cto. für elektr. Beleuhtung Betriebs-Ueber|huß . . H 104 081.92 davon Abschreibungen incl. Rückstellung f. zweifelh. Forder. .

Reingewinn

M 317 192/37 76 131/34

Braunschweig, den 7. Dezember 1892. Der Vorstand

der Braunschweigischeu Actien-Vierbrauerei Streitberg.

Stamut : Prioritäts-Actien mit je 15 und eren Stamm-Actien asse, sowie bei der

[53294]

Braunschweigische

Actién-Bierbrauerei Streitberg. Nach Beschluß der Generalversammlung - vom

6. Dezember d.

F. und dem des Aufsichtsrathes

fommen hon von heute ab die Gewinnantheil-

scheine Nr. $ uúd 9 äx. Folge

zu unseren

Bier-Conto Bierbrauerei-Abfälle-Conto

Miethe- und Pacht-Conto Effecten-Conto, Curêgewinn . . Cffectenzinsen-Conto

Zinsen-Conto

Nr. 10 [Ux. Folge zu mit 4 an unserer Beers scheu

Credit-

Der Vorftand.

650 457132

686 15905

J [t hier, dem liger in Wolfenbüttel und der ener: Bank in Dresden zur Einlösung. Brannschweig, den 7. Dezember 1892.

A

33 969/37 1130|— 80|— 140/— 38236

| | | | |

Betriebsmaterialien-

Conto do. Unkosten-Conto do. Vorauébezablte FeuerversicherungSs- Prämie

Nückfständige A>terpacht

Debitoren einscließl. Bankierguthaben Kassa-Bestand |

5 805/17 1100 70| 86 246/37

9 13487 96 55

2 231/42 388 594/66) 3 010/08 943 444/53 per 30. September 1892.

943 444 53 Credit.

Debet. Gewinn- und Verlust-Conto

| M. K An Vortrag aus 1890/91 | Per Fabrikations-Conto | 262 000.32 Betrieb8materialien-Conto .… j A>erpacht-Conto . 488.80 Feuerversicherungs-Conto . .. j : Ünfallversiherungs-Conto | 5 Unfkosten-Conto insen-Conto | Lohn- und Gehalt-Conto | Lohn 107 252/53 Gehalt 99 785 60] Beleuchtungs-Conto | Disconto-Conto | Provisions-Conto | Patente-Conto | | j f

Conto zweifelhafter Forderungen / Abschreibungen auf: | Gebäude ca. 29/9v. 4 168 007.01 3 36701 Maschinen und | Apparate _ Ses s: 117-7099.00 E Werkzeug und Geräthe ¿ 50/0 »- 98 987.86 Modelle Io 30 708.00 Wagen “10, 1288.69 Gewinn pro 1891/92 Ab: Verlust-Vortrag aus 1890/91 Gewinn-Vertheilung : | 59/6 von 4 36 076.04 zum Reservefonds 1 803 80} 59/0 , » 34272.294 Aufsichtsraths- | Tantième . 171360 89/0 » » 32558.64 Vorständs- und | Beamten-Tantième 2 604/70 3409/9 Dividende à 4 500000 . ortrag auf neue Re<hnung . . .

10 837/11

17 500|— 161683 523893

| | 262 48912 262 489/12

Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Conto mit den von mir geprüften, ordnungsmäßig geführten Büchern be- einige ih hiermit.

Cöthen, den 7. Dezember 1892. Maschinenfabrik Actien - Gesellschaft

vormals Wagner & Comp. Otto Schley Hartwig Wagner. E gerihtTih vereideter Bücherrevifor.

Die Dividende gela i E : i ab bei ber Firma e gelangt gegen Auslieferung der Dividendenscheine vom 15. Dezeniber cr. Lüdicke & Müller in Cöthen und

an unserer Gesellschaftskasse zur Auszahlung.

Meobilien-Conto Nestaur. Maschinen-Conto Brauerei - Inventar- Gonto

Geschirr-Conto Fastage-Conto . . Gewinn- und Verlust- Sonto Conto-Georrent-Conts . Versicherungs-Conto . Zinsen-Conto . Kassa-Conto Feuerungs-Conto Materialien-Conto . . Hopfen-Conto . . .. Ia Qo , . < - Fourage-Conto Bier-Conto

R n D N

1 3

1

D

1

266 95 267/97 32031 26781 908/43

631 2

j j Ï |

5 067/80 9 803 89 960 94

3 80341 11 633/72

507 620 86]

Kloster Heiligenstein, den 7. Dezember 1892.

Debet.

11507130) 493 113/56

Gewinn- und Verlust-Conto 1891/92.

Miethen-

Gonlto. Gewinn- u. NBerlust-Cto.

Der Director: von Pawel.

14 529 87 245/50

9 16453

| | | j

493 113/56

Credit.

An AbsYrebuna: ; Gebäude-Conto Heiligenstein Immobilien-Conto Sagbbans

6 Haltestelle Mobilien-Conto Jagdhaus Geschäft

î x Gasthof Heiligenstei B o igenstein . Div. Meltttrat. . N

Maschinen-Conto Brauerei-Fnventar-Conto Geschirr-Conto astage-Conto ewinn- und Verlust-Conto Versicherunzs-Conto Betriebslöhne-Conto Geschirrunfosten-Conto : Zinsen-Conto . .

rovisionen-, Sconti- und Decorts-Conto .

is-Conto Gehalte-Conto Steuern-Conto E Sus Handlungsunkosten-Conto

Tantième ($ 35 des Statuts) .

Spesen-Conto

Fevrenngs-Ganto aterialien-Conto

D en-Conto . . z-Conto

Pons ilanz-Conto . . .

t A

92 782 53

354 87 21/86 194 70 138 42 32/19 319/96

1266/95 3 267/97

320 31

1267 81 2 908 43 1631 30

3 907/25 482/34

Per Miethen-

Conto. Treber - Cto. Bier- Conto

Der Director: von Páwel.

170 216 56

Kassa-Conto

Bank-Conto H i i

Debitoren-Conto Reguläre Debitoren hiervon g Dubiöôse Debitoren #4 957 121,

—_— s W O

1 Sicherheiten M 43 132,29 l ; zu Buch stehend mit . . j Consignationen 308 333/98 Gewinn- und Verlust-Conto Saldo pr. 30./9. 1891 A Zugang 1892 240 000|— 1 328 036/49

00 01 1 Lo D D

Passiva. Actien-Kapital-Conto

Prioritäts-Obligationen-Conto ( Ci

Accepten-Conto .

s Diverse Creditoren Rescontro-Conto | Debitoren

GlaGge E Aan

Hypotheken-Conto aaf

Snterims-Conto. Verlust an Miethe-Verpflichtung 1892/93

Conto pro Diverse: Creditores E

Delcredere-Conto: Reserve gegen Ausftände und even

n S 80 162/75 49 47257 11 401/73 20 000

4 620|—

9 379 44 40 000!

1328 036 49

Betriebs-Rechnung.

E E ram

Einnahmen. 4 Der Erlôs für Bier | 436 908/38

betru 89 802/56

abzügli Bestand 96) 37 10552 ée i is D E Er Ne 8 : M 01 785/47 5 pr. 2 s 20|— —— Reserve gegen Ausstände und j 3 158! event. andere Verlufte . |40 000/— | Abschreibung auf A La Pence eee tar-Conto 7407111 Inventar-Conto . . . . | 130422 Gebäude-Conto . 3373/57 Maschinen-Conto . . . | 5 915|— Lagerfaß-Conto . . . 2112/78 Transportgefäß-Conto 3715/22 Mobilien-Conto . . . .| 217% 378/38 1049/85 A

Nea ;maa0i

Brutto-Gewinn | Verluste u. Abschreibungen | ar Geweje . . . . [10 366/28 erlust C. Kunze bis 30./9. | 32 795/56 Verlust auf Miethe-Ver- |

vorjäâhriger

zuzüglih diesjähriger Bestand Für Abfälle ._ . Wirthschaftspacht . Eingänge auf Del- credere-Conto

Ausgaben. 167 142/57 23 903/35 2 951/56

1 931 19 222183 21 104/35 23 971182 30 637/13 63 MIOS

40 7695/03 26 8786 10 615/97} 433 050

Brutto-Betr.-Gewinn E Do amburg-Kleinflottbe>, im November 1892. d und mit den Büchern der Gesellschaft übereinstimmend-gefunden. Der Auffichtsrath.

lnt raufteuer . .

General-Unkosten . Pferde-Unterhalt ¿ Löhne

Gehälter und d- Tungs-Unfo R

Bottig-Conto

Wirthschafts - Inventar - Conto

Elbbrunnen-Conto . .

Exportgeschäfts-Vorräthe 124 128 45

Verluft

Ph. Winter. Win. Friedmann. H. Neugebäuer,