1892 / 295 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E E E N I

Gerdauen. Befanntmachung. [53876] Die Eintragungen in das hier geführte Handels-, Genossenschafts- und Musterregister werden für das Jahr 1893 dur<h den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats - Anzeiger , die Eintragungen in das Handels- und Genoffenschafts- register au< dur< die Königsberger Hartungsche Zeitung veröffentliht werden. Gerdauen, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [53877] Grossbodungen. Die Veröffentlihungen über Eintragungen in unserem Handelsregister und Ge- nofsenschaftsregister werden im Jahre 1893 in 1) dem Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger, 2) dem öffentlichen Anzeiger zum Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Erfurt,

_3) dem Worbifer Kreisblatt, erfolgen; jedo follen die Bekanntmachungen, welche sich auf kleinere Genossenschaften beziehen, nur in den zu 1 und 3 genannten Blättern veröffentlicht werden.

Bekanntmachungen über Eintragungen im Zeichen- und Musterregister werden nur in dem zu 1 ge- nannten Blatte veröffentlicht werden.

Großbodungen, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Hanau. Bekanntmachung. [53878] Im Jahre 1893 werden die auf Grund der hiesigen E und Genossenschaftsregister zu erlassenden ekanntmachungen 1) im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) im Hanauer Anzeiger, 3) in der Hanauer Zeitung, bezüglich der kleineren Genossenschaften aber nur in den beiden erstgenannten Blättern veröffentlicht werden. Hanau, den 8. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abth. Tk. Bezzenberger.

Heinrichswalde. Befanntmachung. [53879] Die auf die Führung der Handels-, Muster- und Genossenschaftsregister des unterzeihneten Gerichts bezüglihen Bekanntmachungen werden während des Jahres 1893 a. durch den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, b. dur<h die Königsberger Hartungsche Zeitung, c. durch das Niederunger Kreisblatt, die auf kleinere Genossenschaften bezüglichen Bekannt- machungen aber nur dur die sub a und c bezeich- neten Blätter veröffentliht werden. Heinrichswalde, den 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Hildesheim. Sefanntmachung. [53880] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in das Handelsregister im Deutschen Reichs-Anzeiger, im Hanncevershen Courier und in der hiesigen Gerstenberg’\hen Zeitung veröffentlicht. Hildesheim, 7. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Hildesheim. Befanntmachung. [53881] Im Jahre 1893 werden die sämmtlichen Eintra- gungen in das Genossenschaftsregister im Deutschen Reichs-Anzeiger, der Hildeeheimer Allgemeinen Zeitung (Gerstenbergschen) und der Hildesheimschen Zeitung (Korna>kerschen) veröffentlicht werden. Hildesheim, den 7. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [53244] Hohenlimburg. Die Eintragungen in das Handelsregister für den Bezirk des Königlichen Amts- gerihts werden im Laufe des Jahres 1893 im Deutschen Reichs-Anzeiger, in der Kölnischen Zeitung und im Gemeinnüßigen zu Hohenlimburg, dagegen die Eintragungen in das Genossenschafts- register auch bezüglich der kleineren Genossenschaften nur im Deutschen Reichs-Auzeiger und im hiesigen Gemeinnügigen, die Eintragungen in das Zeichen- und Muster- register nur im Deutschen Reichs-Anzeiger veröffentliht werden. Hohenlimburg, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Hoya. Bekauntmachung. [53882]

Die Bekanntmachung der Eintragungen in das biesige Handelsregister wird für das Geschäftsjahr 1893 durch folgende Blätter erfolgen :

1) den Deutschen Reichs- uud Königlich Preußischen Staats-Anzeiger,

2) den Hannovershen Courier,

3) die Berliner Börsenzeitung,

4) das Hoyaer Wochenblatt.

Die Bekanntmachung der Ei-ztragungen in das hiesige Genoffenschaftsregister wird für das Geschäfts- jahr 1893 nur erfolgen durch

1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) das Hoyaer Wochenblatt. Hoya, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Jülich. Befkanutmachung. [53883] Für das Geschäftsjahr 1893 werden die in das

Handelsregister des hiesigen Königlichen Amtsgerichts

vorkommenden Eintragungen in folgenden Zeitungen veröffentlicht : 1) im Deutschen Reichs- uud Königlich Preußischen Staats-Anzeiger in Berlin, 2) in der Kölnischen Volkszeitung in Köln, 3) in dem Kreis-Jülicher Korrespondenz- und Wochenblatt in Jülich, 4) in der Jülicher Zeitung daselbst.

Die Veröffentlihungen der Eintragungen in das Genossenschaftsregister für kleinere Genoffenschaften mird im Deutschen Reichs-Anzeiger und in den beiden, oben unter 3 und 4 bezeichneten, in Jülich erscheinenden Blättern, diejenigen jedo<, welche die Jülicher Volksbank in. Jülich betreffen, in den oben sub 1 bis 4 bezei<neten Zeitungen erfolgen.

Jülich, den 8. Dezember 1892.

Königliches Aintsgericht.

Kappeln. VSVekanutmachung. [53886]

Es wird hierdur< bekannt gemacht, daß in der Zeit vom 1. Januar bis ult. Dezember 1893 für die diesseitigen Bekanntmachungen, betreffend Ein- tragungen in das Handels- und Genossenschafts- register, folgende Blätter:

a, der Deutsche Reichs- und Königlich

Preuftische Staats-Anzeiger,

b. die Hamburger Nachrichten,

c. der Schlei-Bote, und für die Eintragungen, betreffend kleinere Ge- nossenschaften, gemäß $ 147 Reichsgeseßes vom 1. Mai 1889 neben dem Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, als einziges Blatt der Schlei-Bote resp. bezüglich der landwirthschaftlihen Consumvereine das Landwirth- shaftlihe Wochenblatt (Kiel) bestimmt sind.

Mündliche Anmeldungen werden bei dem unter- zeichneten Gericht in den Geschäftsstunden von 10 bis 12 Uhr Vormittags werktäglih entgegengenommen.

Kappeln, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

KIlötze. Bekanntmachung. [53887] Die Veröffentlichung der Eintragungen in unsere nachbenannten Register wird im Jahre 1893 erfolgen : 1) In Betreff des Handelsregisters und des Ge- nossenschaftsregisters dur< den Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger, die Magdeburgische Zeitung, das Salzwedeler Wochen- blatt und das Klößer Wochenblatt ; für kleinere Ge- nossenshaften jedo< außer dur<h den Reichs-An- zeiger nur no< durch das Klößer Wochenblatt.

2) In Betreff des Zeichen- sowie des Muster- registers nur dur< den Deutschen Reichs-An- zeiger.

Klöte, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Konstadt. Bekanntmachung. [53888] Im Geschäftsjahr 1893 werden von dem unter- zeichneten Amtsgericht die Eintragungen in das Handels-, Muster- und Genossenschaftsregister durch 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) die Schlesische Zeitung, 3) den Oberschlesishen Anzeiger, 4) das Kreuzburger Kreisblatt und 5) die Kreuzburger Zeitung, / : die auf kleinere Genossenschaften bezüglichen Ein- tragungen dagegen nur im Deutschen Reichs- Anzeiger und im Kreuzburger Kreisblatt veröffent- liht werden. Konstadt, den 8. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

KuppP. Bekanntmachung. [53889] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen a. in das Zeichen- und Musterregister dur den Reichs- und Staats-Anzeiger, þ. in die Handelsregister durch denselben und die Schlesische Zeitung, i c. in das Genossenschaftsregister dur<h dDden- selben und die Monatsschrift des Schlesischen Bauernvereins, bekannt gema<ht werden. Kupp, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Langensalza. Befanntmachung. [53890] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen des Amtsgerichts Langensalza : : A. in das Handels- (Firmen- und Gesellshafts-) Negister durch: :

1) den Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) die Berliner Börsenzeitung,

3) das Langensalzaer Kreisblatt, B. in das Genossenschaftsregister dur:

1) den Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) die Berliner Börsen-Zeitung,

3) das Langensalzaer Kreisblatt, sofern sie kleinere Genossenschaften betreffen nur in den zu 1 und 3 genannten Blättern, C. in das Musterregister dur< den Deutschen Reichs: Anzeiger veröffentlicht. Langensalza, den 6. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. 11.

[53891] Lauenburg (Elbe). Befanntmachung. Die Eintragungen in das Handelsregister werden im Jahre 1893 durh den Deutschen Reichs-An- zeiger, die Allgemeine Lauenburgische Landeszeitung, die Lübecker Zeitung und die Hamburger Nachrichten veröffentliht werden. Lauenburg (Elbe), 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Leck. Bekanntmachung. [53895] Während des Jahres 1893 werden die Eintra- gungen in das hiesige Handelsregister in dem ¡Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger“‘, der „Flensburger Norddeutschen Zeitung“ und der „Tondernschen Zeitung“. Die Eintragungen in das Musterregister nur in dem erst- genannten Blatte veröffentliht werden. Le>, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Leck. Bekanntmachung. [53894]

Während des Jahres 1893 werden die Eintragungen in das hiesige Genossenschaftsregister in dem „Deut- schen Reihs- und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger“‘ und der „Tondernschen Zeitung“ veröffentliht werden.

Le>, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Leer. Bekanntmachung. [53892]

Die Eintragungen in das Handelsregister und in das Genossenschaftsregister des hiesigen Amtsgerichts werden im Jahre 1893 veröffentliht werden dur<

1) den Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

2) das Leerer Anzeigeblatt,

3) die Ems- und Leda-Zeitung,

4) den Hamburgischen Correspondenten.

Leer, den 8. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. I.

Lenzen. Bekanutmachung. [53893] Die im Laufe des Jahres 1893 von dem unter- zeichneten Amtsgerihte zur Veröffentlichung ge- langenden Bekanntmachungen über die Eintragung in die Handels-, Genossenschafts- und Musterregister werden durch folgende Blätter publicirt werden :

1) durh den Dentschen Reichs- und Preufi-

schen Staats-Anzeiger,

2) durch das Regierungs-Amtsblatt zu Potsdam,

3) durch die Berliner Börsenzeitung,

4) durch das Kreisblatt der West-Prigniß,

5) durch die Zeitung für die West- und Osft-

prignit zu Lenzen. ;

Für kleinere Genossenschaften erfolgen die Be- kanntmachungen dur den Reichs- und Staats- Anzeiger und die Zeitung für die West- und Ost- prigniß.

Lenzen, den 6. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Liebstadt O.-Pr. Befanntmachung. [53896] __Die Eintragungen in das Handels-, Genossen- \schafts- und Musterregister werden im Jahre 1893 dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Berliner Börsenzeitung und die Königéberger Hartung’she Zeitung, für kleinere Genossenschaften nur durch den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Mohrunger Kreiszeitung veröffentlicht werden.

Liebstadt O.-Pr., den 10. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[53897] Lobberich. Die Eintragungen in das Handels- register des hiesigen Königlichen Amtsgerichts werden im Laufe des Jahres 1893 durch 1) den Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger zu Berlin, 2) die Kölnische Zeitung zu Köln, 3) die Kölnische Volkszeitung zu Köln, 4) Rhein und Maas zu Lobberich, und die Eintragungen in das Genossenschafts- register in demselben Jahre dur 1) den Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger zu Berlin, 2) Rhein und Maas zu Lobberich veröffentliht werden. Lobberich, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. T.

Loburg. Bekanutmachung. [53898] Im Jahre 1893 werden die in das Handelsregister des unterzeihneten Amtêégerihts erfolgenden Ein- tragungen durch 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) die Berliner Börsenzeitung, 3) das Tageblatt für die Jerihow'’schen und be- nachbarten Kreise und die Burg’sche Zeitung, ¿ L Eintragungen in das Genossenschaftsregister ur 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats: Anzeiger, 2) das Tageblatt für die Jerichow’schen und be- nachbarten Kreise und die Burg’sche Zeitung, für fleinere Genossenschaften außer dur< den Deutschen Reichs: Anzeiger, nur noch dur< das Tageblatt für die Jerihow’shen und benachbarten Kreise veröffentliht werden. Loburg, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Lunden. Bekanntmachung. [53899] Die im Jahre 1893 bei dem unterzeichneten Gericht erfolgenden Eintragungen in die Handels- und Ge- nossenschaftsregister werden veröffentlicht werden: in den Itehoer Nachrichten, Hamburger Nachrichten, der Dithmarscher Zeitung, dem Dentschen Reichs- und Königlich Preuf:. Staats-Anzeiger. Für kleinere Genossenschaften werden leßten beiden Blätter benußt werden. Lunden, den 7. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Märk. Friedland. Befanntmachung. [53900] Die Eintragungen in das hiesige Handels- und Genossenschaftsregister werden für das Jahr 1893 veröffentlicht durch :

den Deutschen Reichs- und Königlich

NLon enen Staats-Anzeiger und die Deutsh-Kroner Zeitung. Märk. Friedland, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Mehlsack. Bekanntmachung. [53901]

Im Jahre 1893 werden die Bekanntmachungen über Eintragung in das Handels-, Genossenschaftê- und Musterregister für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, in der Berliner Börsenzeitung, in der Königsberger Hartung*schen Zeitung und im Braunsberger Kreisblatt erfolgen. Für kleinere Genossenschaften werden die Ein- tragungen außer dur<h den Deutschen Reichs- Anzeiger no<h durch das Braunsberger Kreisblatt bekannt gemacht werden. Mehlsa>, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

nur die

[53903] Melsungen. Im Jahre 1893 werden die Be- kanntmachungen aus dem Handelsregister und aus dem Genossenschaftsregister des unterzeichneten Ge- ri<hts im Deutschen Reichs-Anzeiger, in der Caffeler Allgemeinen Zeitung und im Melfunger Kreisblatt bewirkt werden, für fleinere Genofsen- schaften jedo nur im Deutschen Reichs-Anzeiger und im Melsunger Kreisblatt. Melsungen, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. v. Linsingen.

Memel. Bekanntmachung. Ereig Die auf Flbrung der Es Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregister bezüglihen Geschäfte werden für das Jahr 1893 dur den Peru Amts- rihter Wechselmann unter Mitwirkung des Gerichts- \chreibers, Herrn Kanzlei-Rath Badt bearbeitet. Die Veröffentlichung der Eintragungen erfolgt: a. bezüglih des Musterregisters im Deutschen Neichs- und Königl. Preußischen Staats-Anzeiger

b. bezügli des Genossenschaftsre isters außerdem im Memeler Dampfboot, oi E

c. bezüglih der übrigen Register außer in den beiden genannten Blättern noch in der Königs- * berger Hartungschen Zeitung und der Berliner Stag, Memel, den 8. Dezember 1892. Königliches Amisgericht.

[53904 Mirow. Die im Art. 13 des Handelsgesegbuches und im $ 5 Abs. 3 des Ne vom 11. Juli 1889 vorgeschriebenen Bekanntmachungen follen im Jahre 1893 durch die mit der Neustrelißer Zeitung verbundenen Me>lenburg-Streliß\hen Anzeigen, das als Beilage des Reichs-Anzeigers erscheinende S und die Mirower Zeitung erfolgen.

Mirow, den 8. Dezember 1892. Großherzoglihes Amtsgericht. Dr. Müller.

Mittelwalde. BSBefanntmahung. [53905]

Das Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster- register wird für den Bezirk des Amtsgerichts Mittel- walde bei diesem dur< den Amtsrichter Marx und den Secretär Rothe geführt.

Die Bekanntmachung der Eintragungen für das

Iahr 1893 erfolgt:

a. betreffend das Handelsregister dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Schlesische und Breslauer Zeitung und die Berliner Börsenzeitung ; h

. in Betreff der größeren Genoffenschaften dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Stlesische Zeitung und betreffend die kleineren Genossenschaften dur<h den Reichs-Anzeiger und den Habelshwerdter Gebirgsboten ;

c. betreffend das Zeichen- und Musterregister nur dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger.

Mittelwalde, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Mücheln. Bekauntmachung. [53906] Im Geschäftsjahre 1893 werden

1) die-Eintragungen in unser Handels- und Ge- nossenschaftsregister durch

a. den Deutschen Reichs-Anzeiger, :

b. die Hallische Zeitung, soweit sie _si<h auf die Handelsgesellschaft R. Ba<h & Co. in Stöb- niß beziehen,

c. dem Querfurter Kreisblatt, :

2) Eintragungen in das Zeichen- und Muster- register nur dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger bekannt gemacht werden,

3) die Bekanntmachungen rü>si<tli< kleinerer Ge- nofsenschaften erfolgen außer in dem Deutschen Sage nur im Querfurter Kreis-

att. Mücheln, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Nakel. Bekanntmachung. [52863] Im Laufe des Jahres 1893 werden die Bekannt- machungen: l A. der Eintragungen in unsere Handels-, Muster- 2c. Register in folgenden Blättern :

1) Deutscher Neichs-Anzeiger,

2) Posener Tageblatt,

3) Dstdeutsche Presse und

4) Wirsißer Kreisblatt,

B. bezüglich : E |

1) des Spar- und Vorschuß-Vereins zu Nakel, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, e :

2) des Vorschuß- und Sparkassen-Vereins zu Mrotschen, eingetragene Genosjenschaft mir un- beschränkter Haftpflicht,

3) der Molkerei Lindenburg bei Nakel an der Netze eingetragene Genossenschaft mit un-

beschränkter Haftpflicht, ú

4) der Molkerei Nakel, eingetragene Genofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht und

5) der fleinèren, bereits eingetragenen oder im Laufe des Jahres 1893 zur Eintragung kommen- den Genossenschaften im Deutschen Reichs-Anzeiger und

__ Wirsißer Kreisblatt erfolgen. Nakel, den 1. Dezember 1992. Königliches Amtsgericht.

[53907] Zeichen-,

Neuhaus a. O. B ERan, Die Eintragungen in hiesiges Handels-, Muster- und Genoffenschaftsregister für das Jahr 1893 erfolgen | I. bezüglih des Handelsregisters: durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, den Hianburger Correspondenten,

den Hannoverschen Courier. das Otterndorfer Wochenblatt und die Neuhaus-Ostener Zeitung, : D 11. bezügliÞh des Zeichen- und Musterregisters nur dur : den Deutschen ReichsAnzeiger,

ITI. bezügli<h des Genossenschaftsregisters: durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, i den Hannoverschen Courier und die Neuhaus-Ostener Zeitung.

Neuhaus a. O., den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Neu-Ruppin. SBefanntmachung. [52579] Die das hiesige Genossenschaftsregister betreffenden Bekanntmachungen werden im Geschäfts- und Ka- lenderjahr 1893 dur< den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger und die Märkische Zeitung zu Neu-Ruppin erfolgen. i Mit der Führung des Genofjenschaftsregisters sind der Amtsgerichts-Rath Dr. Bauer und der Gerichtsschreiber Sekretär Kellermann betraut. Neu-Ruppin, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Neu-Ruppin. Befauntmachung. Die das beim hiesigen Amtsgerichte geführte Zeichen- und Musterregister betreffenden Bekannt- machungen werden im Jahre 1893 dur<h den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger erfolgen. Neu-Ruppin, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[52578]

N. Wildungen. Befanntmachunug. [53910] Die in das Handels- und in das Genossenschafts- register erfolgenden Eintragungen werden im Jahre 1893 bekannt gemaht werden 1) im Deutschen Reichs-Anzeiger, : 9) in der Beilage zum Walde>’schen Regie- rungsblatt, / 3) in der Walde> schen Zeitung, für kleinere Genossenschaften jedo< nur in den unter 1 und 3 genannten Blättern. N. Wildungen, 8. Dezember 1892. Fürstliches Amtsgeriht. Abth. Il. Wolff.

Niederlahnstein. Befanntmachung. [53909] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen in das hiesige Handelsregister durch: E 1) den Deutschen Reichs- und Königlich. Preuß. Staats-Anzeiger, 2) das Regierungsamtsblatt zu Wiesbaden, 3) den Rheinischen Kurier, 4) den General-Anzeiger zu Koblenz und - 5) den Lahnsteiner Anzeiger: 2 die Eintragungen in das Zeichenregister nur dur das zu 1 aufgeführte Blatt und die Eintragungen in das Genossenschaftsregister dur< die zu 1 und 5 aufgeführten Blätter veröffentlicht werden. Niederlahnstein, 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

NieskK7. Bekanntmachung. [53911] Im Jahre 1893 werden die sich auf die Führung des Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster- registers bezichenden Geschäfte dur< den Amtsrichter Sauer unter Mitwirkung des Secretärs Braun be- arbeitet. :

Die Bekanntmachungen der Eintragungen in das Handelsregister erfolgen: s

1) in dem Deutschen Reichs- und Königlich

Preuftischen Staats-Anzeiger,

9) in der Berliner Börsenzeitung,

3) in der Schlesischen Zeitung, _

4) in dem Volksfreund aus der Oberlausiß;_ die der Eintragungen in das Genossenschaftsregister:

1) in dem Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger, _

2) in dem Volksfreund aus der gén ale E : die der Eintragungen in das Zeichen- und Muster- register nur in dem Deutschen Reichs- und König- lich Preußischen Staats-Anzeiger.

Niesky, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. [53912] Nimptsch. Im Laufe des Jahres 1893 werden die Eintragungen in das Handels- und Genofsenschafts- register seitens des unterzeihneten Gerichts durch

a. den Deutschen Reichs-Anzeiger,

b. die Schlesische Zeitung,

c. den Nimptschen Landsmann, 2 L die Eintragungen in das Zeichen- und Musterregister nur E den Deutschen Reichs-Anzeiger bekannt gemacht. :

Die auf die Führung dieser Register si beziehen- den Geschäfte werden von dem Amtsrichter Felbier unter Mitwirkung des Amtsgerichts-Secretärs Lammé erledigt.

Nimptsch, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Ortelsburg. Befanntmachuug. [53913] Es werden während des Jahres 1893 für den

Bezirk des unterzeihneten Amtsgerihts Ein-

tragungen Í 2 /

a. des Handels- und Muster-Registers in der Königsberger Hartung'shen Zeitung und in dem Deutschen Reichs-Anzeiger,

b. des Genofsenschafts-Registers außer im Deut- schen Reichs-Anzeiger, in der Königsberger Hartung’schen Zeitung und in dem Kreisblatt des Kreises Ortelsburg, für kleinere Genoffen- schaften in dem leßteren allein

bekannt gemacht werden. Ortelsburg, den 3. Dezember 1892. Konigliches Amtsgericht.

Pasewalk. Befauntmachung. [53914] Im Jahre 1893 werden die Eintragungen I. in das Handelsregister : a. im Deutschen Reichs-Anzeiger, b. in der Berliner Börsenzeitung, c. in dem Pasewalker Anzeiger, | d. in dem Patriotischen Pasewalker Tageblatt, II. in das Genossenschaftsregister : in den Blättern zu I. a, c, d und der Prenzlauer Zeitung und Kreisblatt, für kleinere Genoffenschaften in den Blättern I. a, d, L Il. in das Zeichen- und Musterregister : in dem Blatte zu I. a veröffentliht werden. E S Die auf die Register bezüglichen Geschäfte werden im Jahre 1893 dur< den Amtsrichter Gebhardt unter Mitwirkung des Amtsgerichts: Secretärs Bibow be- arbeitet ‘verden. Pasewalk, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [53916]

Die Eintragungen in das Handels- und in das Genossenschaftsregister des hiesigen Amtsgerichts werden für das Jahr 1893 dur<h Insertion in den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, die Preeßer Zeitung und den Hamburgischen Korrespondenten veröffentlicht werden.

ür die Veröffentlihung der Eintragungen in Betreff kleinerer Genossenschaften werden nur die beiden zuerst genannten Blätler dienen.

Preetz, 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Rehder.

Preetz.

Pr. Eylau. SBefanuntmachung. _ [53915]

Die Eintragungen in unser Genossenschaftsregister

werden im Jahre 1893 für gribers und kleinere

Genossenschaften dur<h den Deutschen Reichs-

Anzeiger und das Pr. Eylauer Kreisblatt veröffent- “h Ei den 7. Dezember 1892 r. au, den 7. Dezember 2. Königliches Amtsgericht.

Quedlinburg. Befanntmachung. [52577]

Die Eintragungen in das Handels- und Genofsen- schaftsregister des unterzeichneten Gerichts während des Jahres 1893 werden dur

a. den Deutschen Reihs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

b. das amtliche Quedlinburger Kreisblatt, dagegen die in das Zeichen- und Musterregister er- folgenden Eintragungen ledigli<h dur ersteres Blatt veröffentlicht werden. 7

Die auf die Führung der gedachten Register \sih beziehenden Geschäfte werden für das Jahr 1893 von dem Amtsgerichts-Nath Rühl und dem Amtsgerichts- Secretär Brunkow, bezw. deren Vertretern bearbeitet.

Quedlinburg, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Hahn.

Ratzebuhr. Befanntmachung. [53917] Für das Geschäftsjahr 1893 werden die Ein- tragungen in das bei dem unterzeihneten Gericht geführte Handels-, Genofsenschaft- und Musterregister 1) im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger,

2) im öffentlichen Anzeiger des Regierungs-Amts-

blatts zu Köslin,

3) in der Berliner Börsenzeitung,

4) in der Ratßebuhrer- Stadt- und Landzeitung, für kleinere Genossenschaften nur in den Blättern ad 1 u. 4 veröffentli<ht werden.

Ratzebuhr, den 6. Dezember 1892.

: Königlicbes Amtsgericht.

[53918]

Rauschenberg. Im Geschäftsjahre 1893 follen die Einträge in das Handels-, Muster- und Genofsen- schaftsregister des unterzeichneten Gerichts durch

1) den Reichs-Anzeiger,

9) die Oberhbessishe Zeitung in Marburg,

3) das Marburger Tageblatt, die für fleinere Genoffenschaften jedo< nur durch die Blätter unter 1, 2 veröffentlicht werden.

Rauscheuberg, den 9. Dezember 1892.

Konigliches Amtsgericht. Amelun46ç. Reinbek. Sefanntmachung. [53919]

Die“ Eintragungen im Handels- und Genofsen- schaftsregister werden im Laufe des Jahres 1893 im eeDeutschen Reichs- und Preußischen Staats- Anzeiger“, den „Hamburger Nachrichten“ und der „Bergedorfer Zeitung“, die Eintragungen im Zeichen- und Musterregister aber nur im „Deutschen Reichs- AES Ee Staats-Anzeiger“ veröffentlicht werden.

Außer in leßtgenanntem Blatte werden die Ein- tragungen, foweit dieselben den Konsumverein des landwirthschaftlichen Vereins für Süd-Stormarn zu Langelohe (E. G. m. u. H.) betreffen, nur no<h im „Landwirthschaftlihen Wochenblatt für Schleswig- Holstein“ und, soweit andere kleinere Genossenschaften, nur noch in der „Bergedorfer Zeitung“ veröffentlicht werden.

Reinbek, den 3. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[53920] Rhaunen. Die Veröffentlihung der Ein- tragungen in die Handels- und Genossenschaftsregister des hiesigen Amtsgerichts erfolgt im Jahre 1893 durch folgende Blätter:

1) den Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

92) die Trierische Zeitung,

3) die Berncasteler Zeitung,

4) den Kreuznacher General-Anzeiger, L die Veröffentlichung der Eintragungen in das Muster- register nur dur< den Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeiger.

Rhaunen, den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Rhein. Bekanutmachung. [53921]

Die Eintragungen in unser Handels-, Genofssen- \chafts- und Muster-Register werden im Jahre 1893 durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Königs- berger Hartung*sche Zeitung und die Berliner Börsen- zeitung, bei kleineren Genossenschaften ledigli<h dur< die Königsberger Hartung’sche Zeitung veröffentlicht werden.

Rhein, den 5. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht

Saargemünd. SBefanntmachuug. [54029]

Durh Beschluß des Kaiserlichen Landgerichts zu Saargemünd vom 6. d. M. ift bestimmt worden, daß die Bekanntmachungen der Eintragungen in das Handelsregister für das Jahr 1893 in dem „Deutschen Reichs - Anzeiger“ und in der „Saargemünder Zeitung" erfolgen sollen.

Saargemünd, den 8. Dezember 1892.

Der Landgerichts-Secretär: Bernhard.

[53922] Salzuflen. Die auf das hiesige Handelsregister bezüglichen Bekanntmachungen werden im Jahre 1893 dur das Amtsblatt für das Fürstenthum Lippe, das Central - Handelsregister für das Deutsche Reich und die Berliner Börsenzeitung, die Bekannt- machungen auf Grund des Genossenschaftsregisters werden durh die beiden erstgenannten Blätter er- olgen. ! Salzuflen, den 8. Dezember 1892.

Fürstlich Lippishes Amtsgericht. IT. Theopold.

St. FLEMas), M Na B o. Hanudels-, Genofsenschasts- un usterregister des Königlichen Amtsgerichts zu St. Wendel. Die Bekanntmachungen zum Handels-, Genosfen- schafts- und Musterregister des unterzeihneten Amts- gerichts erfolgen für das Geschäftsjahr 1893 dur: 1) den Deutschen Reichs- und Preuftischen Staats-Anzeiger, 2) die Kölnische Zeitung, R 3) die Nahe- und Blies-Zeitung (St. Wendeler Kreisblatt), 4) das St. Wendeler Volksblatt, für fleinere Genoffenschaften erfolgen die Bekannt- machungen durch : i / 1) den Deutschen Reihs- und Preufischen Staats-Anzeiger, i 9) das St. Wendeler Volksblatt. St. Wendel, den 3. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[53923] Schleiz. Nach Urt. 14 des deutschen Handelsgeseßz- buches und $ 147 des Reichsgeseßes vom 1. Mai 1889, betreffend die Erwerbs- und Wirthschaftsgenossen- schaften, wird hierdur< bekannt gemacht, daß die Veröffentlihung der im Laufe des nächsten Jahres vorkommenden Eintragungen im hiesigen Handels- bezw. Genossenschaftsregister, insoweit sol<he vor- geschrieben ift, 1) im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) im Amts- und Verordnungsblatt für das Fürstenthum Reuß j. L. und 3) im Schleizer Wochenblatt, für fleinere Genoffenschaften aber nur in den unter 1 und 3 genannten Blättern erfolgen foll. Schleiz, den 5. Dezember 1892. - Fürstlihes Amtêgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. Wehrde. Schönberg i. H. Befanntmachung. + [53924] Die Eintragungen in das hiesige Handelsregister werden während des Geschäftsjahres 1393 dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, den Hamburgischen Korrespondenten, die Kieler Zeitung und den Schleswig-Holsteinishen Herold (Probsteier Nach- richten) befannt gemaht werden. Schönberg i. H., den 1. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Loe>.

Schönberg i. H. Befanntmachung. [52925] Die gerichtlihen Bekanntmachungen aus dem hiesigen Genossenschaftsregister werden für die kleineren Genoffenschaften, welche im Amtsgerichtsbezirk Schön- berg i. H. thren Siß haben oder haben werden, außer im Deutschen Reichs-Anzeiger während des Ge- \chäftsjahres 1893, wie folgt, bewirkt werden und zwar: 1) für die sämmtlichen Meiereigenossenschaften und anderen kleineren Genossenschaften dur< den in Schönberg î. H. erscheinenden Schleswig- Holsteinischen Herold (Probsteier Nachrichten), * 2) für den Konsumverein des Probsteier land- und volkswirthschaftlihen Vereins und die Verkaufsgenossenschast des Probsteier land- und volkswirthschaftlichen Vereins für Probsteier Saatkorn durch das in Kiel erscheinende land- Cl aae Wochenblatt für Schleswig- olstein, 3) für den Laboer Kreditverein dur die in Kiel erscheinende Kieler Zeitung.

Für größere Genossenschaften im Amtsgerichtsbezirk Schönberg i. H. werden diese Bekanntmachungen außer dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, im Hamburgischen Korrespondenten, der Kieler Zeitung und dem Schleswig-Hölsteinischen Herold (Probsfteier Nachrichten) erfolgen.

Schönberg i. H., den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtegericht. Loe >.

Schweinitz. Befanntmachung. [53926] In dem Geschäftsjahre 1893 erfolgen für den Be- zirt des unterzeihneten Amtsgerichts die nah $ 147 des Gesetzes, betreffend die Erwerbs- und Wirth- schaftsgenossenshaften, zu erlassenden Befkannt- machungen außer im Deutschen Reichs-Anzeiger im Schweinitzer Kreisblatte. Schweinitz, den 8. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Schwerin a. W. Befanntmachung. [53927]

Die Eintragungen in unser Handels- und Zeichen- register werden im Jahre 1893 bekannt gemacht werden °

a. im Deutschen Reichs-Anzeiger,

b. im Schweriner Kreisblatte,

c. im Posener Tageblatte.

Schwerin a. W., den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Schwerin a. W. Befauntmachung. [53928] Die Eintragungen in unser Genossenschaftsregister

werden im Jahre 1893 bekannt gemacht werden

a2. im Deutschen Reichs-Anzeiger,

b. im Schweriner Kreisblatte,

c. im Posener Tageblatte, / für kleinere Genoffenschaften jedo< nur in den beiden erstgenannten Blättern. :

Schwerin a. W., den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Senftenberg. Bekanntmachung. [53929]

Im Geschäftsjahre 1893 werden die Eintragungen in unser Handelsregister dur<h den Deutschen Reichs-Anzeiger, das NRegierungsamtsblatt zu Frankfurt a. O., die Berliner Börsenzeitung und den Senftenberger Anzeiger, die Eintragungen in unser Zeichen- und Musterregister dur den Deutschen Reichs - Anzeiger bekannt gemacht werden.

Senftenberg, den 8. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Senftenberg. Befauntmachung. [53930] Im Geschäftsjahre 1893 werden die Eintragungen in unser Genossenschaftsregister für alle Genossen- schaften, au<h die kleineren, dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger und den Senftenberger Anzeiger bekannt gemaht werden. Senftenberg, den 8. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [33931] Sofia. Die Eintragungen in das bei dem Kaiser- lien General-Konsulat geführte Handelsregister sollen im Laufe des Jahres 18933 1) im Deutschen Reichs-Anzeiger, 2) in der bulgarischen Staatszeitung (Derjawen Westnik), #5 R in der Zeitung „La Bulgarie“ veröffentlicht werden. Sofia, den 2. Dezember 1892. Der Kaiserliche General-Konsul. (L. 8.) v. Wangenheim.

Sonnenburg. Bekanntmachung. [53950] Im Geschäftsjahre 1893 wird die E T0 der Stg im . Handels-, Genosjenscafts-, Zeichen- und Musterregister E 1) im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 2) im Regierungsamtsblatt zu Frankfurt a. O., 3) im Sonnenburger Anzeiger,

$- L L

und der Bekanntmachungen für kleinere Genoffen- schaften außer im Deutschen Reichs-Anzeiger inr Oíft-Sternberger Kreisblatt zu Zielenzig erfolgen. Sonnenburg, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Spandau. Befanntmachung. [53932}

In dem Geschäftsjahre 1893 werden die auf Füh- rung der Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregister bezüglichen Geschäfte des hiesigen Amts- gerihts von dem Amtsrichter Schulze unter Mit= wirkung des Secretärs Stein bearbeitet.

Die Veröffentlihung sämmtlicher Registerein- tragungen erfolgt im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger und im Spandauer Tageblatt, der Handelsregisteretö#agungen außerdem in der Berliner Börsenzeitung.

Spandau, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

; [539347

Sternberg i. MHecKI. Die öffentlihen Befannt-

machungen der Einträge zum hiesigen Handels- und

Genossenschaftsregister erfolgen im Jahre 1893 dur<

den Reichs-Anzeiger, die Amt[ichen Mecklenburgi- \chen Anzeigen und die hiesigen Anzeigen.

Sternberg, den 2. Dezember 1892.

Großherzogliches Amtsgericht.

Strelno. „Bekanntmachung. [53935]

Im Jahre 1893 werden die Bekanntmachungen der Eintragungen in unser Handels-, Genofsenschafts=- lit Musterregister dur folgende Blätter veröffent=- iht:

1) den Deutschen Reichs-Anzeiger, 2) das Posener Tageblatt,

3) die Ostdeutsche Presse,

4) das Strelnoer Kreisblatt.

Bekanntmachungen für kleinere Genossenschaften werden jedoch nur durch die zu 1 und 4 aufgeführten Blätter erfolgen.

Strelno, den 7. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Teuchern. SBefanntmachung. [53936]

Im Jahre 1893 werden die Bekanntmachungen über die Eintragungen in die Handels-, Gesellshafts-, Zeichen- und Musterregister, sowie das Genofsen- schaftsregister durch

a. den Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers, b. die Berliner Börsenzeitung, c. den Wöchentlichen Anzeiger für Teuchern und Umgegend : veröffentlicht werden.

Die Bekanntmachung für kleinere Genosffenshäften erfolgt neben dem Reichs-Anzeiger in dem zu c. genannten Anzeiger.

Teuchern, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[53937] Tostedt. Im Jahre 1893 follen die Eintra- gungen 1) in das Handelsregister und 2) in das Genossenschaftsregister erfolgen: a. im „Deutschen Reichs-Anzeiger“ und b. im „Bürtehuder Wochenblatt“. Tostedt, den 9. Dezember 1892. Das Königliche Amtsgericht. Trachenberg. Befanutmachung. [53938] Die Bekanntmachungen, betreffend das Handels- und Genossenschaftsregister des unterzeihneten Ge- rihts, erfolgen für das Jahr 1893: 1) im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, 9) in der Schlesischen Zeitung, 3) in der Berliner Börsenzeitung, 4) nah Lage des Orts im Militscher oder Treb- nißer Kreisblatt. E Die Bekanntmachungen, betreffend Zeichen- und Musterregister, erfolgen nur in dem Blatt zu 1, be- treffend kleinere Genossenshaften nur in den Blättern zu 1 und 4. Trachenberg, den 5. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

f [93989] Trittau. Die Eintragungen in das Handel8- und Genossenschaftsregister des unterzeihneten Amts- gerihts werden im Laufe des nächstfolgenden Jahres durh den Deutschen Reichs-Anzeiger, - den Ham=- burgishen Correspondenten und den Oldesloer Land- boten befannt gema<ht werden. Bekanntmachungen für Éleinere Genossenschaften werden außer dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger nur durch den Oldes- loer Landboten erfolgen. Trittau, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [53940] Wasungen. Die Einträge im Handels- und Genossenschaftsregister des unterfertigten Gerichts werden im Iahre 1893 in : L

1) dem Deutschen Reichs-Anzeiger in Berlin,

2) dem Regierungsblatt in Meiningen,

3) der Dorszeitung in Hildburghausen, bezüglich, soweit Bekanntmachungen für kleinere Ge- nossenschaften (z. Zt. Sauerkrautfabrik Meßtels, e. Gen. m. u. H. in Metels, Oepfershäufer Darlehnscafsen- verein, e. Gen. m. u. H. in Oepfershausen, Noßdorfer Darlehnscassenverein, e. Gen. m. u. H. in Roßdorf, Schwallunger Darlehnscassenverein, e. Gen. m. u. H. in Schwallungen) in Frage stehen, ledigli<h in den unter 1 und 2 genannten öffentlihen Blättern be- fannt gemaht werden.

Wasungen, den 9. Dezember 1892. erzogl. Amtsgericht. Abth. T. (Unterschrift.)

Weener. Bekanntmachung. [53941] Die im Jahre 1893 erfolgenden Eintragungen in das hiesige Handels- und Genossenschastsregister werden veröffentliht werden i im Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. im Hannoverschen Courier, in der Ostfriesishen Zeitung zu Emden, im Rheiderland. Weener, dex 7. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. 11.