1892 / 295 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

Seiten tar Ia Ee C er Et C

S0: Ds a pheranep ggen rerans

Weilburg. Befanntmachung. [53942] In dem Jahre 1893 werden die auf die Führung der Handelsregister bezüglichen Bekanntmachungen in dem Deutschen Reichs- und Königlich Preufi- schen Staats-Anzeiger, dem Amtsblatt der König- lichen erna, zu Wiesbaden, dem Kreisblatt für den Ober-Lahn-Kreis und dem Weilburger Tageblatt, die auf die Führung der Genossenschaftsre ister da- gegen bezüglichen Bekanntmachungen lediglih in dem ersten und dem leßten der gedachten Blätter erfolgen.

Weilburg, den 8. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. TT. [53943] Wohlau. Für das unterzeihnete Amtsgericht sind zur Veröffentlichung

1) der Eintragungen in das Firmen-, Gesell- \hafts- und Procurenregister der Deutsche Reichs-Anzeiger, die Schlesische Zeitung, das Regierungsamtsblatt zu Breslau und die

Schlesishe Dorfzeitung zu Wohlau, 2) der Eintragungen in das Zeichen- und Muster- register nur der Deutsche Reichs-Anzeiger, 3) der Eintragungen in das Genossenschafts- register außer dem Deutschen Reichs-An- zeiger und der Schlesiscen Dorfzeitung zu Wohlau au< no< für den Vorshuß- und Sparkassenverein zu Auras, Eingetragene Ge- nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, die

___ Slhlesische Zeitung bestimmt worden.

Wohlau, den 8. Dezember 1392.

Königliches Amtsgericht. Wolgast. SBefanntmachung. [53944]

A. Die Eintragungen in unser Handelsregister werden für das Geschäftsjahr 1893 durch den Reichs-Anzeiger, den Greifswalder Kreis-Anzeiger, den Wolgaster Anzeiger, die Neuvorpommersche Post veröffentlicht werden.

B. Die Bekanntmahung von Eintragungen in das Genossenschaftsregister wird im Jahre 1893 außer durch den Deutschen Reichs-Anzeiger erfolgen:

1) für den Vorschußverein zu Wolgast und größere Genossenschaften : i

durch den Greifswalder Kreis-Anzeiger, den Wolgaster Anzeiger, die Neuvorpommersche Post,

2) für den Vorschußverein zu Lassan, die Moslkereigenossenshaft Wusterhufen i. Pom. und kleinere Genossenschaften:

durch den Greifswalder Kreis-Anzeiger.

Wolgast, den 5. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Wormditt. Befanntmachung. [53945] Für das Jahr 1893 werden die Eintragungen in das Handelsregister des unterzeichneten Gerichts durch : 1) den Deutschen Reichs-Anzeiger, 92) diè Berliner Börsenzeitung, 3) die Königsberger Hartungshe Zeitung e Eintragungen in das Genossenschaftsregister urch 1) den Deutschen Reichs-Anzeiger, 2) die Ermländische Zeitung veröffentliht werden. Wormditt, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Zeven. Bekanutmachung. [53946] Die Bekanntmachungen aus dem Handelsregister und dem Genossenschaftsregister follen für das Jahr 1893 erfolgen dur): a. den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, b. den Hannoverschen Courier, c. das Zevener Kreisblatt, die Bekanntmachungen aus dem Genossenschafts- register für kleinere Genossenschaften durch die Blätter zu a. und c. Zeven, den 8. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [52865] Zielenzig. Im Jahre 1893 werden von dem unterzeihneten Gericht die Eintragungen in das Handels- und das Genoffenschaftsregister durch a. den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, b. das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Frankfurt a. O., c. die Berliner Börsenzeitung, d. das Neumärkische Politische Wochenblatt, betreffs der kleineren Genossenschaften nur durch den Deutschen Reichs-Anzeiger und das __ Neumärkische Politische Wochenblatt, die Eintragungen in das Zeichen- und das Muster- register nur durch den Deutschen Reichs-Anzeiger veröffentlicht werden. Zielenzig, den 4. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Zierenberg. Bekanntmachung. [53947] Die Veröffentlihungen der Eintragungen und Löschungen im Handels- und Genossenschaftsregister sollen während des Geschäftsjahres 1893 durch: a. den Deutschen NReichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, b. die Hessische Post, c. das Wolfhager Kreisblatt erfolgen, für kleinere Genossenschaften indessen nur durch die Blätter a. und c. Zierenberg, am 30. November 1892. Königliches Amtsgericht. Henning.

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Actiengesellshaften und Con E auf Actien werden nah Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Nubrik des Sizes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Königreich Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöhentli<h, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren wonatli<h.

E des Allendorf a. W. In tas Handelsregister des Amtsgerichts Allendorf a. W. i} unter laufender

Bezeichnung und Siß der Firma: R. Röhr zu Allendorf.

Rechtsverhältnisse :

Inhaber der fcit 2. April 1881 bestehenden Firma ist der Fabrikant Rudolf Röhr zu Allendorf a. W.

Der Fabrikbesißer Lorenz Bodenbender zu Bern- burg ist als Commanditist mit einer Einlage von 75 000 Æ betheiligt.

Rudolf Roehr ist zur alleinigen Vertretung der Gesellschaft befugt.

Eingetragen laut Anzeige vom 29. August 1892 und Erklärungen vom 8. Januar 1892 und 24. No- vember 1892 am 5. Dezember 1892.

Allendorf, den 5. Dezember 1892.

Der Gerichts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts : Maibaum.

AroIsen. Bekanntmachung. [53767]

Die in unserem Gesellschaftsregister unter lfde. Nr. 20 eingetragene Gesellschaft Meuser et Thomas zu Arolsen ist heute gelö\{<t worden.

Arolsen, den 6. Dezember 1892.

Fürstlihes Amtsgericht. L. [53769] Barmen. Unter Nr. 452 des Gesellschaftsregisters wurde zu der Firma Barmer Mng für O RRRTEE folgender Vermerk einge- ragen :

Das Vorstandêmitglied Kaufmann Otto Jaeger hier ist gestorben, an Stelle desselben is gemäß Protokoll des Notars Justizrath Hendrichs zu Barmen vom 22. November 1892 der Kaufmann Oscar Jaeger hier dur den Aufsichtsrath zum Borstands- mitgliede gewählt worden.

Barmen, den 8. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. T.

Belgard. Bekanntmachung. [53770] In unser Firmenregister is zufolge Verfügung vom 1. Dezember 1892 unter Nr. 394 Folgendes eingetragen : Faufmann Otto Fenske zu Belgard mit der Firma Otto Fenske, Niederlassungsort: Belgard a. Pers. Belgard a. P., den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handelsregister [54139] des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 9. Dezember 1892 find am 10. Dezember 1892 folgende Eintragungen erfolgt : In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 9574, woselbst die Handelsgesellshaft in Firma: ; _ Engel «& Glinicke mit dem Sitße zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen:

Die Handelsgesellschaft ist dur<h Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Der Kaufmann Hermann Louis Gustav Glini>ke zu Berlin ist zum alleinigen Liqui- dator ernannt.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 12 648, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: j E. Krauß «& Co. E dem Sitze zu Berlin verrherkt steht, einge- ragen : _Die Gesellschaft ist dur<h Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst. i

Der Kaufmann Leonhard Kaysser zu Berlin fet das Handelégeshäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 23 984 des Firmen- regiiers.

Demnächst is in unser Firmenregister unter Nr. 23 984 die Handlung in Firma:

i E. Krauß «& Co. mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Leonhard Kaysser zu Berlin ein- getragen worden.

In unser Firmenregister is unter Nr. 7803, woselbst die Handlung in Firma:

; _W. Herrmann «& Co, mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- getragen :

Das Handelsgeschäft is dur<h Vertrag auf den Kaufmann Hermann Theodor Gustav Elfert zu Berlin übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Vergleiche Nr. 23 985.

Demnächst is in unser Firmenregister unter Nr. 23 985 die Handlung in Firma:

| _W. Herrmaun «& Co. mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Theodor Gustav Elfert zu Berlin eingetragen worden. In unser Firmenregister ist unter Nr. 21 902, woselbst die Handlung in Firma: Otto Drewitz Nachfolger ; Franz Huldschinsky mit dem Site zu Berlin vermerkt steht, einge-

tragen :

Das Handelsgeschäft ist mit dem Firmen- rechte auf die Kaufleute Carl Lebereht Hugo Wolf und Carl Johannes Reichel, beide zu Leipzig-Neudnitz, übergegangen. Die Firma ist s Nr. 13 798 des Gesellschaftsregisters über- ragen. :

Demnächst ist in unfer Gesellschaftsregister unter Nr. 13 798 die Handelsgesellschaft in Firma:

Otto Drewitßz Nachfolger

j Franz Huldschinsky

mit dem Sitze zu Verlin und sind als deren Ge- Ie die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1892 be- gonnen.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 23 619, woselbst die Handlung in Firma:

: __ Koschel & Hen>el

mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge-

tragen :

Das Handelsgeschäft ist mit dem Firmenrechte durch Vertrag auf den Kaufmann Karl Ferdinand Hermann Schulz und auf den Kaufmann Carl August Ludwig Aßmus, beide zu Berlin, über- gegangen. Die in Koschel & Henckel Nachf. abgeänderte e ist nah Nr. 13 796 des Ge- eet E ters übertragen.

Demnà l t ist in unser a n e unter Nr. 13796 die Handelsgesellschaft in Firma:

: Koschel & Henkel Nachf.

mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Ge- Ee die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die Gesellschaft bat am 4. November 1892 be-

Die Procura des Emil Erich Adolf Koschel zu h E für die erstbezeihnete Garn ist er- loschen und ist deren Löshung unter Nr. 9580 des Procurenregisters erfolgt. S

In unfer Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berlin

unter Nr. 23986 die Firma:

___ Eduard Maether (Geschäftslocal: „Wienerstr. 17) und als deren Inhaber der Maschinenfabrikant Friedrich Wilhelm Eduard Maether zu Berlin,

unter Nr.- 23 987 die Firma :

Carl Legel

Broncewaarenfabrik und Metallgießerei

Geschäftslocal : Rückerstraße 6) und als deren nhaber der Fabrikant Carl Ludwig Rudolph Legel zu Berlin,

unter Nr. 23 988 die Firma:

__ Ferdinand Meyer (Geschäftslocal: Michaelkirhplaß 19) und als deren Inhaber der Kaufmann Ferdinand Meyer zu Berlin,

unter Nr. 23 989 die Firma:

E G. Tacke (Geschäftslocal: Friedrichstr. 177) und als deren Inhaber der Handschuhfabrikant Gustav August Elias Tacke zu Berlin, unter Nr. 23 990 die Firma: A. Stallmann (Geschäftslocal: Sebastianstr. 53) und als deren Inhaberin die Frau Marie Louise __ Pauline Stallmann, geborene Tönniges zu Berlin, eingetragen worden.

Dem August Stallmann zu Berlin is für die leßtgenannte Firma Procura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 9655 des Procurenregisters eingetragen

worden. i i Gelöscht sind:

Firmenregister Nr. 17 609 die Firma:

Albertine Hellenbrand.

Procurenregister Nr. 6972 die Procura des August Mathias Theodor Richard Hellenbrand zu Berlin für die vorgenannte Firma:

Firmenregister Nr. 20 264 die Firma:

A. Zoellner Kaffee & Zuckergeschäft.

Zufolge Verfügung vom 10. Dezember 1892 - sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt:

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 854, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma:

/ _ Hohmann «& Cie. mit dem Siße zu Fulda und Zweigniederlassung zu Berlin vermerkt steht, eingetragen:

Die Zweigniederlassung der Gesellshaft zu Berlin is aufgegeben und deshalb die Firma hier gelös{<t worden.

Ein gleicher Vermerk ist in unser Procuren- register unter Nr. 8201 bei der für die vor- enannte Firma dort eingetragenen Procura des Lorenz Halbleib zu Fulda eingetragen worden.

In unfer Firmenregister ist unter Nr. 5514, wo- ‘selbst die Handlung in Firma: .

: | Be Brigl mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Das Handelsgeschäft ist dur< Erbgang mit dem Firmenrechte auf die verwittwete Frau Verlagsbuchhändler Kathinka Brigl, geborene Lepine, zu Berlin übergegangen. Vergleiche Nr. 23 991.

Demnächst ist in unfer Firmenregister unter Nr. 23 991 die Handlung in Firma:

i B. Brigl mit dem Siße zu Verlin und als deren In- haberin die verwittwete Frau Verlagsbuchhändler Kathinka Brigl, geborene Lepine, zu Berlin ein- getragen worden.

Dem Pr. jur. Paul Hempel zu Berlin ist für die leßtgenannte Firma Procura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 9654 des Procurenregisters eingetragen worden.

Die Procura des Peter Ludwig Reinhard Lepine zu Berlin für die erstbezeihnete Firma ist erloschen und ist deren Löschung unter Nr. 1374 des Procuren- registers erfolgt.

Berlin, den 10. Dezember 1892.

Königliches A I. Abtheilung 80/81. ila.

Bernburg. [53771] Handelsrichterliche Bekanntmachung.

Fol. 1048 des hiesigen Handelsregisters ift auf

Verfügung vom heutigen Tage eingetragen worden : Rubr. I. (Firma):

Holländische Butter Compagnie, Ackermann «& C°_ Nachfl. in Vernburg, Zweigniederlassung des unter derselben Firma in Leipzig bestehenden Handelsgeschäfts.

Rubr. IT. (Inhaber) : Kaufmann Otto Friedrih Robert Zeising in Leipzig. Bernburg, den 7. Dezember 1892. Herzoglich Rie Amtsgericht. ichter.

Bruchsal. Sandelsregiftereinträge. S, Nr. 29 204. Zu O.-Z. 532 des diesfeitigen Firmen- registers Firma Hermann Martin in Bruchsal wurde heute eingetragen : „Die Firma ist erloschen.“ Bruchsal, 9. Dezember 1892. Großh. Os Bechtold.

/ [53773] Bühl i. Bad. Nr. 6985. Es wurde einge- tragen: I. Zum Firmenregister: 1) Zu O.-Z. 165 Da „Friedrich Klumpp in Bühl“ und zu D.-Z. 8 Firma „Anton Droll in Steinbach“: Die Firma ist erloshen. II. Zum Gesellschafts- register unter D.-Z. 61 oge 1„„Herrmaun & Cie in Hundsbach“/. Offene Handelsgesellshaft mit dem Sitze in Hundsbach, hat begonnen mit dem 1. November 1892. Gesfellshafter sind Theodor Herrmann, lediger Sägmüller in Hundsbach, ferner Sebastian Hammer und Stefan Maushart, leßtere beide Besißer des Kurhauses Hundse>, Gemeinde Ottersweier, und daselbst wohnhaft. Sebastian Hammer ist ohne Errichtung eines Chevertrages mit Sophia, geb. Wen>, von Bühl und Stefan Maus- hart mit Maria, geb. Klöpfer, von da, verheirathet ; nah dem Ehevertrage des Maushart d. d. Bühl, 16. April 1891 bleibt die Gütergemeinschaft auf den beiderseitigen Einwurf von je einhundert Mark be- schränkt. Bühl, 10. Dezember 1892. Großh. Bad.

Cassel. Handelsregister.

Nr. 123. Firma Peter Vettenhausen.

Die Firma ift erloschen.

Laut Anmeldung vom 1. Dezember 1892 ein- getragen am 6. Dezember 1892.

Cassel, den 6. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abth. 4.

[53800] Ruhl & Sohn in

[53774 DeImenhorst. In das Handelsregister ist din getragen Seite 128 Nr. 241 : irma: Arthur H. Lürssen. iß: Delmenhorst. Alleiniger Inhaber der Kaufmann Arthur Hein- ri< Lürssen zu Delmenhorst. Delmenhorst, 1892, Dezember 7. roy reges Amtêgericht. Abth. I. enge.

[53775] Doberan (MeckIb.). Jn das hiesige Handels- register ist heute auf gerihtlihe Verfügung Seite 3 zu Nr. 5, betr. die Firma G. H. Fulda in Do- beran, eingetragen :

Col. 5: Der Kaufmann Gottfried Helmuth Christof Fulda ist gestorben und das Handels een vertragsmäßig auf den Kaufmann Hermann Mi ael Martin Jakob Lange übergegangen.

Doberan (Mecklb.), den 10. Dezember 18392. Krull, Gerichtsschreiber des Großh. Amtsgerichts.

[53776] Dortmund. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 1557 die Firma Geschwister Feyen zu Köln mit Zweigniederlassung in Dortmund und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Feyen zu Köln heute eingetragen.

Dortmund, den 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht

[53778] Ehrenbreitstein. Sn unfer Firmenregister ift unter Nr. 146 eingetragen die Firma C. J. Schwickerath Nachf. Jnh. Ludwig Ruh, mit dem Sitze in Ehrenbreitstein. Inhaber der Firma ist der Kaufmann Ludwig Nuh zu Chrenbreitstein. Gleichzeitig ist die unter Nr. 71 des Firmen- registers eingetragene Firma C. J. Schwickerath zu Ehrenbreitstein heute gelösht worden. Ehrenbreitstein, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. 5 [53780] Eisleben. STn unfer Firmenregister ist am heutigen Tage eingetragen, daß das unter der Firma „Carl Wiese“ (Nr. 569 des Firmenregisters) hier- felbst bestehende Handelsgeschäft durh Kaufvertrag auf den Goldarbeiter und Juwelier Alfred Wiese in Eisleben übergegangen is, und daß derselbe dieses Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fortseßt. Die Firma ist nunmchr unter Nr. 708 des Firmen- registers mit dem Bemerken neu eingetragen, daß Inhaber derselben der Goldarbeiter und Juwelier Alfred Wiese in Eisleben ist. Eisleben, am 30. November 18392. Königliches Amtsgericht.

: [53779] Eisleben. STn unfer Firmenregister ist am heutigen Tage eingetragen worden, daß das unter der Firma „J. G. Urban Eberhardt“ (Nr. 489 des Firmenregisters) hierselbst bestehende Handels8- eschäft dur< Vertrag auf den Kaufmann Richard oethe in Eisleben übergegangen ist, und daß der- selbe dieses Geschäft unter der Firma „Richard Goethe vorm. Eberhardt“ fortseßt. Diese Firma ist nunmehr unter Nr. 709 des Firmenregisters mit dem Bemerken neu eingetragen, daß Inhaber der- selben der Kaufmann Richard Goethe in Eisleben ift. Eisleben, den 8. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Hannover. Befanntmachung. [53793]

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4798 eingetragen die Commanditgesellshaft in Firma C. F. Meyer &@ Co. mit dem Niederlassungsorte Hannover, und als deren persönlich haftender Ge- fellshafter Kaufmann Carl Friedri<h Meyer zu Hannover. Hanuover, den 8. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. TV.

Hannover. Befanntmachung. [53794]

Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 4383 zu der Firma Wolff & Hohorst Nachfolger eingetragen : ;

ie Procura des Buchhändlers Paul Reine>e ist

erloschen. /

Dem Buchhändler Hermann Steengrafe in Han- nover ist Procura ertheilt.

Hannover, 8. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. TY.

Hannover. Befanntmachung. A Auf Blatt 4400 des hiesigen Handelsregisters i heute zu der Firma Gößer «& Plaat eingetragen - „Die Firma ist erloschen.“ Hannover, den 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. IV.

Ensterburg. Sandelsregister. [53799] Der Kaufmann Paul Kehler hat für feine Ehe mit dem Fräulein Marie Gerlach dur Vertrag vom 1. Dezember 1892 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen und bestimmt, daß das gegenwärtige Vermögen der Ehefrau und alles, was jie später durh Geschenke, Glücksfälle oder sonst erwirbt, die Eigenschaft des Vorbehaltenen haben soll. Dies ist iuolge Verfügung vom 10. Dezember 1892 in das Negister über Ausschließung der ehe- lichen Gütergemeinschaft eingetragen worden. Justerburg, den 10. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Redacteur: Dr. H. Klee, Director. Berlin: Verlag der Expedition (Scholz).

Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlags-

Nummer 50 eingetragen :

gonnen.

Amtsgericht. H i n k.

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deulschen Reich

M 2D.

. Berlin, Dienétag,

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsens<hafts-,

Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< in einem besonderen Vlatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für

j Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-

Anzeiaers SW., Wilhelmstraße 32. bezoaen werdon,

Fünfte Beilage . s-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

den 13. Dezember

Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrau{smuster, Konkurse, fow

das B eutsche Meth), (r. 2958)

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<. Der Bezugspreis beträgt L 4( 50 4 für das Vierteljahr. *-Einzelne Nummern kosten S H. _Infertionsyreis für den Naum einer Druckzeile 30 F. t

Handels - Register. [53804]

Leipzig. Auf dem die „Aktiengesellschaft für Schlesische Leinen-Jndustrie (vormals C. G, Kramsta & Söhne)“ in Leipzig, Zweignieder- lassung, betreffenden Fol. 2854 des vormaligen Han- delsregisteré für die Stadt Leipzig ist heute ein- q-tragen worden, daß die Procura des Herrn Alwin Stolle erloschen und Herrn Gottlieb Blaß zu Frei- burg in Schlesien Procura dergestalt, daß derselbe nur in Gemeinschaft mit einem anderen Procuristen zu zeilnen bere<htigt sein foll, ertheilt worden ift. Leipzig, den 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb. Steinberger.

Lesum. Bekanntmachung. _[53805]

Auf Blatt 8 des hiesigen Handelsregisters * ist Heute zu der Firma:

Vöhl & Meyerdier>s in Dans eingetragen: :

Die Commanditgesellschaft is aufgelöst.

Der alleinige persönlih haftende Gesells<hafter Georg Christian Pöhl jun. is am 1. Novem- ber 1892 aus der Firma ausgeschieden. :

Der Kaufmann Georg Christian Pöhl sen. in Lesum ist eingetreten und führt das Geschäft als alleiniger Inhaber unter unveränderter Firma fort.

Lesum, 10. Dezember 1892.

: Königliches Amtsgericht.

Lublinitz. Bekanntmachung. [53506] In unfer Firmenregister is unter Nr. 210 die Firma „Eugen Sonnenfeld‘““ zu Lublinit und als deren Inhaber der Kaufmann Eugen Sonnen- feld daselbst zufolge Verfügung vom heutigen Tage heute eingetragen worden. Lublinitz, den 5. Dezember 1392. Königliches Amtsgericht.

Lüdenscheid. SHandel8register [53807] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid.

Die unter Nr. 584 des A cménrealiters eingetragene Firma Emil Salomon mit dem Siße zu Lüden- scheid (Firmeninhaber der Kaufmann und Fabrikant Emil Salomon zu Lüdenscheid) is gelösht am 8. Dezember 1892. ;

[53810] Mühlberg a. E. Jn unfer Firmenregister ist unterm heutigen Tage zufolge Verfügung vom 6. d. Mts. eingetragen worden :

a. Bei der unter Nr. 11 eingetragenen Firma Louis Schulze, vorm Carl Schroeder, In- haber der Kaufmann Louis Schulze hierselbst, in Spalte Bemerkungen :

Die Firma is dur< Erbgang und Vertrag auf die verwittwete Frau Kaufmann Schulze, auline, geborene Teubner, in Mühlberg a. E. übergegangen, vergl. Nr. 21 des Firmenregisters.

b. Laufende Nr. 21: :

Die Firma Louis Schulze vorm. Carl Schröder mit dem Siße zu Mühlberg a. E. und als deren Inhaberin die verwittwete Frau Kauf- uan dete Pauline, geborene Teubner, in Mühl-

erg a. E.

Mühlberg à. E., den 7. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

j [53808] Wühlberg a. E. Sn unfer Gesellschaftsregister ist Folgendes eingetragen worden : j 1) Am 6. Dezember 1892 bei der unter Nr. 2 ein- getragenen Gesellschaft Aktien-Zucterfabrik Mühl- ers n, M zu Brottewitß bei Mühlberg a. E. in palte 4: i i Die Gesellschaft Aktien-Zuckerfabrik _Mühl- berg a. E. ist behufs Umwandlung in eine Ge- sellichaft mit beschränkter Haftung dur< Be- {luß der Generalversammlung vom 8. November 1892 aufgelöst. : M beziehungsweise 8. Dezember 1892 unter fd. Nr. 6:

Die Zuckerfabrik Mühlberg a. E., Ge- sellschaft mit beschränkter Hastung mit dem Sitze in Brottewit bei Mühlberg a. G.

und ist dabei in Spalte 4 Folgendes vermerkt : Das Statut datirt vom 8. bezw. 14., 15., 26. No- vember 1892. Gegenstand des Unternehmens ist Rübenzu>erfabrikation. Die Gesellschaft ist auf un- bestimmte Zeit gegründet. Das Stammkapital be- trägt 810 000 Æ und zerfällt in 69 Stamm-Eiu- lagen in verschiedenen Beträgen. Organe der Verlaat sind: a. die Geschäftsführer, b. der Aufsichtsrath, c. die Generalversammlung. Es sind gewählt : j e 1) zu Geschäftsführern für die erste dreijährige Wahlperiode : i E j a. der Rittergutsbesißer Ernst Stephann in

Martinskirchen,

b. e Ner Franz Johann Ruyter in Plotha

c. der Gutsbesißer Hermann Abel in Koßdorf,

2) zu Mitgliedern des Aufsichtsrathes für dieselbe

eriode : a. der Amtsrath Robert Faber in Kreyschau, b. der Rittergutsbesiger Carl Bake in Thall-

Die Gesellschaft wird dur<h die Erklärung von- zwei Geschäftsführern oder einem Geschäftsführer und einem Procuranten verpflichtet. Die Firma der Gesellschaft is re<tzverbindlih gezeichnet, wenn der- selben zwei Geschäftéführer oder ein GesWäftsführer und ein Procurant ihre Namen beigefügt baben. Die von der Gefellschaft ausgel,enden öffentlichen Bekanntmachungen exfolgen unter der Firma der Gesellshaft und unter Beifügung der Namen mindestens zweier Geschäftéführer durh einmalige Insertion im Deutschen Reichs- und Königlich Preußishen Staats-Anzeiger. Mühlberg a. E., den 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[53809] Wühlberg a. E. Sn unfer Procurenregister ift unter dem heutigen Tage eingetragen worden : 1) Unter Nr. 1 in Spalte 8, daß die seitens der Actienzucterfabrik Mühlberg a./E. zu BVrotte- wit bei Mühlberg a. E. dem Director Dr. Pauly zu Brottewiß ertheilte Procura erloschen ift. 9) Unter Nr. 6, daß dem Director Dr. Mar Pauly in Brottewiß von der Zuckerfabrik Mühl- berg a./E. Geselischaft mit beschränkter Haf- tung zu Brottewitz bei Mühlberg a. E. Procura mit der Einschränkung ertheilt ist, daß der Procurist nur unter Mitzeihnung eines Geschäftsführers der Gesellschaft zeichnen darf. y Mühlberg a. E., den 9. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[53811]

Mühlhausen f. Th. Befanntmahung.

Fn unser Firmenregister is zufolge Verfügung

vom 8. Dezember am 9. Dezember 1892 unter

Nr. 532 die Firma

„Karl Werner““ i

mit dem Ort der Niederlassung Mühlhausen i. Th.,

und als deren Inhaber dec Mühlenbesißer Otto Karl

Werner zu Mühlhausen i. Th. eingetragen worden.

Mühlhausen i. Th., den 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

Mülheim am Rhein. Sandel8register [53812] des Kgl. Amtsgerichts zu Mülheim am Rhein.

In dem bei dem Königlichen Amtsgericht zu Mülheim am Rhein beruhenden Handels- (Gesfell- schafts-) Register ist heute, am 7. Dezember 1892, unter Nr. 6 des Gesellschaftsregisters bezüglich der Firma „Gust. Lüttringhaus & Folgendes eingetragen Wre

Die Handelsgesellschaft , ist Uebereinkunft aufgelöst worden. sind ernannt:

1) Alfred Franz Hugo Lüttringhaus,

2) Walther Lüttringhaus,

3) Iosef Winde>, i: i fämmtlich Kaufleute, zu Mülheim am Rhein wohnend. Die zur Liguidation gehörigen Zahlungen können von dem Liquidator Winde> in Gemeinschaft mit einem der übrigen Liquidatoren re<tsgültig vor- genommen werden.

durh gegenseitige Zu Liquidatoren

Naumburg a2. S. Befanntmachung. [53813] U 5 L e alte Nr. 671 Die in unserem Firmenregister unter ere Ne 100

eingetragene Firma Carl Martin zu Naumburg a. S. bisheriger Inhaber Kaufmann Carl Martin ist heute gelö\<t worden. Naumburg a. S., am 9. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [54067] Oberstein. In das hiesige Handelsregister ist heute zu der Firma C. Bertram «& L. Spang zu Herrstein (Nr. 313 der Firmen - Acten) ein- getragen: i

4) Der Gesellschafter Carl Bertram i| am 21. Juni 1892 gestorben. L /

5) Geschäft und Firma sind zufolge Vertrags seitdem übergegangen auf den bisherigen Gefsell- schafter Ludwig Spang. _ :

6) Procurist : dessen Ehefrau, Pauline, geborene Bertram.

Obersteiu, den 2. Dezember 1892.

SIofibeH atte Amtsgericht. Grosfopff.

[53814 Oelde. In das Handels- (Firmen-) Register ist bei Nr. 46 Firma Iguat Pott heute ver- merkt, daß die Firma auf den Kaufmann Heinrich Friedrih Pott zu Oelde übergegangen ist. Dieser

J ift zugleih als neuer Fnhaber der Firma Ignatz

Pott unter Nr. 75 des Firmenregisters eingetragen. Oelde, den 2. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Opladen. Bekanntmachung. [53815] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist unter Nr. 60 des Gefellschaftsregisters die am 1. Dezember 1892 unter der Firma: ißzen & Fappes : : errihtete ofene Handenge aft zu Hitdorf ein- getragen und find als Gesellschafter vermerlt: 1) Anton Fiben, Kaufmann zu Hitdorf, 9) Johann Michael Kappes, Kaufmann daselbst. Zur Vertretung der E sowie zur Zeich- nung der Firma ist jeder Ge ellschafter\ berechtigt. Opladen, den 6. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung k.

wiß i. S., , : c. der Lieutenant Andreas Lü>e in Paisch.

Potsdam. Befauntmachung. [53816] In unser Firmenregister is bei Nr. 469, woselbst die Firma „Hermann Suhr“ vermerkt steht, zu- folge Verfügung vom heutigen Tage Folgendes ein- gëtragen : :

Das Handelêges<häft ist dur<h Testament auf die Wittwe- des Inhabers Marie Suhr, geb. Lob, zu Potsdam übergegangen, welche dasselbe unter un- veränderter Firma fortseßt. Verzleichhe Nr. 1011 des Firmenregisters.

Demnächst is zufolge derselben Verfügung in dasselbe Register unter Nr. 1011 die Firma „Her- niaun Suhr“ mit dem Ort der MNieverlasung

Votsdam und als Inhaberin die Wittwe des Kaufmanns Hermann Suhr, Marie, geb. Loß, zu Potsdam eingetragen worden. Potsdam, den 8. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

[53817] Quedlinburg. In unfer Gesellschaftsregister ist hente zu Nr. 39, woselbst die Handelsge]ells<aft „G. Vogler“ in Quedlinburg vermerkt steht, Spalte 4 Folgendes eingetragen:

An Stelle des verstorbenen Banquiers Johann

Georg Hermann Vogler von hier find: 1) dessen Wittwe Julie, geb. Wachtel, 2) dessen Kinder: a. der Kaufmann Johannes Vogler, þ. der Ober-Primaner Wolfgang Vogler, c. die Ehefrau des Premier-Lieutenants Max Lemelson, Therese, geb. Vogler, leßtere in Gleiwiß, sonst in Quedlinburg, in die Gesellschaft eingetreten. !

Zur Vertretung derselben ift indeß von diesen nur der Kaufmann Johannes Vogler neben den Mit- gesellshaftern Wilhelm Georg und Max Vogler, und zwar ein jeder für fich berechtigt.

Quedlinburg, den 1. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Hahn.

[53818] Rostock. Laut Verfügung vom 9. dieses Monats ist heute in das hiesige Handelsregister eingetragen worden zur Firma Roftocéer Actien-Zuckerfabrik sub Nr. 757 Fol. 380 in Col. 6:

Fn der Generalversammlung vom 16. No- vember 1892 it beschlossen worden, eine Er- höhung des Grundkapitals um 200 000 46 her- beizuführen dur< Ausgabe von 200 auf Namen und auf je 1000 4 lautende Actien.

Nostoct, den 10. Dezember 1892.

Großherzoglihes Amtsgericht. Abtheilung I.

[53819]

Sehmalkalden. In das Handelsregister des unterzeilhneten Amtsgerichts is Folgendes eîin- getragen :

Nr. 234. Firma Thüringer Versandthaus, C. Henning in Schmalkalden. Y

Snhaberin der Firma is die Ehefrau des Fabri- fanten Friedrich Henning, Clara, geb. Leibe, in Schmalkalden laut Anmeldung vom E. Dezember 1892.

Schmalkalden, den 9. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. [53820] Schönebeck a. Elbe. Becfauntmachung. In unserm Firmenregister ist die unter Nr. 16 eingetragene Firma:

„A. Nehrkorn“ N zu Frohse zufolge Verfügung von heute gelöst worden. :

Schönebe>, den 30. November 1892. Königliches Amtsgericht.

Schwetz. SBefanntmachung. [53821]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist die in Gruczno befindliche Handelsniederlassung des Kausf- manns Max Scheidler cbendaselv| unter der Firma Max Scheidler in unfer Firmenregister unter Nr. 288 eingetragen worden.

Schwetz, 7. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[53822] Schwetzingen. Nr. 23499. In das Gesell- schaftsregister wurde unterm Heutigen eingetragen : Z. O.-Z. 120. Firma Hermann Halle in Ho>en- heim, Landesproductenhandel: Als Procuristen wurden bestellt: Jakob Halle und Hugo Halle von Ho>tenheim.

Schwetzingen, den d. Dezember 1892. Großh. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Sorau. Bekanntmachung. [53823] Fn unser Gesellschaftsregister find zufolge Ver- fügung vom 3. Dezember 1892 am 3. Dezember 1892 unter Nr. 160 als Gesellschafter der am 1. No- vember 1892 begonnenen Handelsgesellschaft : „Hauke; Shwadten & C°_ Hohlglaswerke““, mit dem Siße zu Kunzendorf, eingetragen : 1) der Kaufmann Emil Hanke 9) der Glasmacher Julius Schwadten, 3) der Slcanttet Ne Stroff, 4) der Glasmacher Anton Pokorny, 5) der Glasschleifer August Schoenert, 6) der Hafenmacher Gustav Ringel,

sämmtlich zu Kunzendorf.

Pry n

1892.

ie die Tarif- und Fahrplan-

Zur Vertretung der Gesellschaft is jeder Gesell- schafter befugt, jedoeh soll die Zetchnung der Gesell- schaft nur dur zwei Gesellschafter erfolgen. Sorau, den 3. Dezember 1892. -- Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Spandau. SBefanutmahung. [53824] Fn unser Firmenregister isteunter Nr. 526 die Firma:

Lötwen-Apotheke Svandau,

D. Friedländer. S. Faerber, mit dem Sitze zu Spandan und als deren Inhaber die Ahpothekenbesiter S. Faerber und D. Friedländer zu Spandau heute eingetragen worden. Spandau, den 7. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

[53826]

Stadtiln. Fol. 2 des hiesigen Handelsregisters, woselbst die Firma Hermann Kutter hier ver- zeichnet steht, ift eingetragen worden: An Stelle der unterm 30. Juli 1891 verstorbenen Wittwe Amalie Kutter, geb. Brendler, hier ist deren Tochter Fräulein Anna Kutter hier als alleinige Snhaberin der Firma Hermann Kutter hier getreten. Fräulein Anna Kutter hat ihren beiden Schwestern Emilie und Elisabeth Procura mit der“ Befugniß ertheilt, jede allein die Firma zu zeichnen und zu vertreten.

Stadtilm, den 27. November 1892.

Fürstl. Slhwarzb. Amtégericht. Sperrschneider.

x [53825] Stadtilm. Daß auf Fol. 101 des hiesigen Han- delsregisters zufolge Beschlufses vom 8. Dezbr. 1892 die Firma L. Vaumbach Soehne, Alber$ und Berthold Baumbach hier und als deren Snhaber die Tischlermeister Albert und Berthold Baumbach hierselbst eingetragen sind, wird andur<h mit” dem Bomerken veröffentlicht, daß ein jeder der beiden Theilhabex die Befugniß hat, die Firma zu zeichnen und zu vertreten.

Stadtilm, den 7. Dezember 1892.

Fürstlich Schwarzb. Amtsgericht. Speerschneider. . [53827] Stargard i. Pomm. Befanutmachung. Fn unser Firmenregister ist am 8. Dezember 1892 bei der untèe Nr. 17 eingetragenen hier bestehenden Firma „Otto Sehliebener““ vermerkt worden, daß das Handelsges@;äft dur<h Erbgang auf die Wittwe und Erben des Kaufmanns Otto Schliebener, nämli: / M 1) die Wittwe Schliebener, Ernestine , geb. Arnold, zu Stargard i. Pomm., A 9) die Ehefrau des Kaufmanns Luis Dohfe, Ida Charlotte Auguste, geb. Schliebener, daselbft,

3) Vally Mathilde Sophie Schliebener daselbst,

4) die Chefrau des Kaufmanns Wolff, Hedwig Elise Agnes, geborene Schliebener, zu Anger- münde, / S

5) Otto Gustav Hermann Schliebener zu Stargard i. Pomm.,

übergegangen ift. | i

Die Firma ist demnächst an demselben Tage unter Nr. 576 des Firmenregisters mit dem Bemerken neu eingetragen, daß die vorbeuannte Wittwe und Erben des Kaufmanns Otto Schliebener Inhaber der Firma sind. S

Gleichzeitig ist unter Nr. 47 des Proc ees cingetragen worden, daß dem Kausmann Luis Dohse und dem Kaufmann Otto Gustav Hermann Schliebener zu Stargard i. Pomm. für die vorge- dachte unter Nr. 576 des Firmenregistexs eingetragene Firma Procura ertheilt worden ist.

Stargard i. Pomm, den 7. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Stassfurt. Befanntmachung. [53828]

Jn dem Firmenregister des unterzeichneten Amts8- gerichts ist heute zufolge Verfügung vom 1. De- zember 1892 bei Nr. 590, rooselbsstt die Firma I. Kiefer in Staßfurt cingetragen steht, folgende Eintragung: N

Die Firma is dur Vertrag auf die Wittwe des Ober-Telegraphisten August Ottmer, Emilie, eb. Kiefer, zu Staßfurt übergegangen, vergl. Nr. 729 des Firmenregisters bewirkt worden. f O

Gleichzeitig ist daselbs unter Nr. 729 die Firma Julius Kiefer Nachfolger ¿u Staffurt und als deren Inhaber die Wittwe des Ober-Telegraphisten August Ottmer, Emilie, geb. Kiefer, zu Staßfurt zufolge Verfügung vom 1. Dezember cr. eingetragen worden.

Staßfurt, den 2. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

__ [53829] Stettim. Die offene Handelsgesellschaft Wieler & Hardtmann in Danzig hat für ihre unter der “lidp: „Wieler «& Hardtmann“ bestehende, unter Nr. 933 des hiesigen Gesellschaftsregisters eingetragene Handlung mit dem Siße der Gesellschaft in Danzig und einer Boe ige de tens in Stettin 2 1) dem Robert William Eggert zu Danzig und 9) dem Franz Wilhelm Schmidt zu Danzig Collectivprocura ertheilt. / Dies ist in unser Procurenregister unter Nr. 924 heute cingetragen. Stettin, den 25. November 1892.

Königliches Amtsgeciht. Abtheilung XI.

v