1892 / 307 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

O

E E

[57704] Licher Spar & Credit-Aktien-Gesellschaft Lich.

Ordentliche Generalversammlung Samstag, den 14. Jauuar 1893, Nachmittags 2 Uhr,

im Rathbbausfaale dabier Tagesorduung :

a. Vorlage der Revisionsbemerkungen der 1891er Rechnung.

b. Statutenmäßige standes.

Lich, den 27.

c Vogt,

Ergänzungswahl des Vor- Dezember 1892. Der Vor

Vorsitzender. Schäfer, Controleur.

[57734]

Erste ordentliche Generalversammlung der Actionäre der Actien-Brauerei „Karlsburg““ Bremerhaven.

rren Actionäre unserer Gefellshaft werden 1 der am En den 21. Fatan 1893, Nachmittags 4 Uhr, in Beermann's Hotel in Bremerhaven stattfindenden ersten ordentliche n Generalversammlung eingeladen. : Ta esorduung : Vorlage der Vilanz. Decharge-Ertheilung. Be <lußfass: ung la ut g 19 der Statuten be- reffend Tantième an den ersten Aufsichtsrath. er Erhöhung des Grund-

e beabsichtigen der

werden gebeten,

rtifels 21 der Statute n autet wie folgt :

- Tus A Gen eralversammlung 3 de R et 11111150 des en Timmungen des

. r C nactom men zu wollen. lbe

B - 4 T ilt r 0 erechtigt z n der General- versammlung i redhtig t find c FBarricten en

zet )nenden

1 neralversammli

2 Ta

“Q

1, r G d

t &

Don ati ic C

1 Fichts ¿raths Hinterlegen emer ane Verein in L DBeworbäven. g ea eem den. 27. Dezember 1892. Der Vorstand.

Actienbrauerei Karisburg.

O Kroter.

Oswald

—>y Di

Si

Consolidirtes Braunkohlen - Bergwerk

„Marie“ bei Aßendorf. Vilanz per 30. Juni 1892.

[57548]

1164 200 t 79 200‘ C2, 0ni0 . J I

S - D haftsgeb: äude-

c 67 D E I bäude-Conto 10€- L . «L Ae, reha- tr nventar- a

L

N Rai E A to Wagen-Conto .

00S “E .

10 300 4 300 78 943 1810 53 192

O S | | | G

)

O M N S m Q

G

M O S I

bk e] C J] bt O S

T D pad jam und pam C

v D C 1

2 s =J [D S S /

O O fn

O »I Q (

PasSiva.

S5} tal.

[X 21 ta I LLWLLZ L

L118

2 250 000 112 059 8 000

284 1 000!—

65468 2371 998,10

Gewinn- und Verluft:-C Conto pro _

Debet. : [4 -Conto . 38 259 05

: 69 658 05 ngéfoîte: r-t.

enfôrde TUN géfosten

- $5 É P Maschin.-Unterbaltur

L442 Ali

Gehbalt-Conto t

15 667 46 12 900 19 21045 1 000 éin 8478 80

9 359 81

7 036 29

ta ege-Conteo

P, irtbschafts- 4D LB5-

10 000

105 000

654 68

357 224 59 Credit,

m- ‘Peverira ag aus

A Gnts tr

ertra OTDINC

9 363 99 ) 879 54 23 146 36

Activa.

- Consolidirte Retcuhütte in Zabrze. L per ultimo Juni 1892.

Passiva.

Immobilien- und Mobilien-Conto . ab: Abschreibung . Inventarien-Conto . ab: Abschreibung .

Kalia-Conlo-7 s Wechsel-Conto . . Effecten-Conto . : Cautions-Effecten-C Conto Conto-Corrent-Conto : Debitoren ir aar «e. Debitoren für Depotaccepte . .. Siankduthaben

Cautionen (Baar, Wechsel, Effecten)

Debitoren für Cautions-Hypothek .

Bestände an Rohmaterialien und Fertigfabrifaten ... ...

Feuerve rsicherungs-Prämien-Conto

Abbruch-C Conto . a Bermefsung und Kartirung der Grund- A S

Patent-Erwerbung

Gewinn- und Verlust-Conto: Verlust - Vortrag vom

1890/91 . . A

Verlust per 1891/ S N hierzu ege

auf Immobilien und Mobilien-

Conto S E R

at Fnventarien- Co to

D

M ebitoren (Delcredere vg

uf

uf Verlust-Saldo, Vc pag L per 1. Juli 189:

S D E M O

D ebet.

Halb-

E D D O

Jahre

3 022 940 25 82 940! 25 P79 989 G5

|

2940 000|— j 260 000|—

19 989/65

2 450|— 700!—

217 89376 24 000 34 789/53 72 594|-—

300 000/—

7 419/83

82 940/25 19 989 65 6 000|—

56 141738

4 699 65 j 3 150|—

1 149 277/29

409 460 10 [3 1

7 5

Gewinn-

und

j

1593 034/32 1 800|—

14 533 42

Verlust

Actien-Kapital-Conto . Cautions-Hypotheken-Conto .-. . Partial-Obligationen-Zinsen-Conto Dividende Go Ac S Depot-Accepte-Conto . E Conto-Corrent-Conto : Creditoren für Waaren . . .. Creditoren für Caution8accepte Lohnungoacid@E a S

71 397/57 45 000 36 697 11 315 000

zu: Rü>lage auf Delcredere . . . 6 000'—

168 091 6S|

3 329 400/—

800 000|—

459|—

2 778|— 562 041 41 24 000

474 094 68

Unfallversicherungs-Prämien-Conto Amortisations-Conlo für ausgelooste bligationen . . Couvons -Conto für ausgelooste O bli- a

Conto pro 1891—1$92.

6 000 —| 6 210

72

Provisions-

Steuern und Abc Generalunfosten-C

Disconto-Conto S Feuerversiherungs-S )rämien-Conto

D

Ünfallversiherungs-Prämien-Conto

3

30 693 98 856/95 68 669 45 43 67241

Z 937/99 11- 542/93

162

Betriebs il var tialobligationen: -Zinsen- -Conto elt ver 1891,

979 c Di

162 373

4 129 400|—

j j |

1 063 373/09 j |

12 282|—

|

5 205 055/09

Credit. 74 953/39 87 419 83

162 373/22

[57540]

September 1892.

An Immobilien-Conto: _ Bestand am

1. Oft. 1891 Wohnhaus mit

Brauerei U. Wirthschaft, Maälzerei,Stallung,

Lagerräume 2c. Hirchstraße

feller am Frauenthor A

19% Abshreua Mascbinen-Conto : ;

Bestand am 1. Oktober 1891 E A car ena M Fastagen-Conto: :

V Bestand am 1. Oktober 1891 Zugang an Neuanschaffung .

Erlös alter G M a 10% Abschreibung . . . Utensilien-Conto : Bestand am 1. Oftober 1891 Zugang an Neuanschaffung

abzüglich Erlös alter Gegenstände . 10 97% Abschreibung . Pferde- und Vieb-Conto: Bestand am 1. Oktober 1891

Io

Zugang 2 Paar Ochsen abzüglich Gs 2 Paat Dis. ) 9/9 Ab {hreibung E fai s-Cor O estand am 1. ftober 1891 5 Tagwerfkf 69 © ird d E Neubau-Conto: Bestand am 1. Oktober 1891 SUOONO i e 0a abzüglich Württ. Brandvers. . . Erlss alter Gegenstände . i 1 9% Abschre ibung E B Anny tità ite n-Conto : einhalbjährl. Tilgung der Hyp de Æ 150 000,— . De bitoren- Co nto : „Bestand am 30.

0nt Ten D

September 1

e, Malz, Ko

ecimal auf

Lager-

O. E: A

$4

«e 1946 4 446,70

trier an eet maar A a E O wm E

M 2 105,— . 452,20

1 Wiese m. Neu-Ulmer

M 11 000,— 2458,95 1 296,57

4 45910

10 554/77 27624

140557 5 000¡— 1 627 6 627

2 557/20

othefen-Sculd

892

blen, Harz 2c

Actienbrauerei Wolli

n 193 127/20

9 000

40 020 28

128 360:

1 683/75 22 10647 4278618

24/95 458 189/87

Vorftand.

Per Actien-Kapital-Conto: 200 St. Actien à Hrypotheken-Conto : Hypothekensuld auf dem Brauerei-Anwesen Vedal: Llegenschat a Sreditoren : Saldo pr. 30. September 1892 , MWechsel-Conto : [aufende Accepte E ial-Neservefond? Conto: rtrag vom 30. September 1891 [. e ervefond-Conto: Vortrag I. Geschäftsjahr 1890/91 2 H Z 1891/92 Gewinn- und Verlust-Conto : Gewinn-Vortrag 1ST a e Reingewinn 1891/92 . abz üglih Abschreib. a. Debitoren-Conto M Statutarishe Abshrbg.. . . 105 5 9/0 geseßl. Reservefond .

O a

1 213,01 526,92 40,22

150 009|— 4 000

34 40 22 2 869 48 9 674 92

12 541 10

11780 15

zum Strauß.

nsfyv.

Gewinn-- und Verlust-Conto. 30. September 1892.

M Î

200 000 154 000 72 640 33 26 860 34

3 000

924 95

Materialien - Verbrau}: Malz, “woge CaGE S E Ste uer-Conto: Staats- un Fnterefsen-Gonto: Zinsen 2c. . Üakoften-Conto _Wafferzi zinsen und Abschreibun gen an: Immobilien, Utensilien, Pferden, Mas cinen Gefeß.

Sewinn-Saldo: Vortrag per 1.

Ulm, 1. Ofktoker 1892.

- Betriebskosten, Gehalte, Be Reparaturen 2

Hopfen, Gerste, Eis,

d Gemeindesteuer

ks

Neuba

L. Rese vefond-Conto : 5 2% o de

Okto obe 2er 1892

. eleut 1112 2 Shne

Luit, WHIC, N .

au-Conto, Fastag gen,

T S E

dvd

106 754/91 36 660/49

9 523/39 30 155/15 10 526/92

40:22 764 25

Per Erlös aus Bier und Nebenproducten Miethe-Conto: Hausmiethe . . Gewinn-Saldo :

Vortrag O abzüglich Abs reibung an Debitoren-Cto.

194 425133

Vorstand.

zum Strauß.

W ollinskv.

F MVEZLAA Let po L A C3

M 2 869,48

.

1 213,01

e rem r Eer Mr m Tee

19442533

Dritte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 307.

1. Untersuhungs-Sachen.

2. Aufgebote, ustellungen U. g

3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 4. Sia Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5. Verloosung 2. von Werthpapieren.

Berlin, Mittwoch, den 28. Dezember

Beffentlicher Anzeiger.

10.

1892.

6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. - 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. 8. Niederlassung 2. von Rechtsanwälten.

9. Bank-Ausweise.

0. Verschiedene Bekanntmachungen.

e . . - 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. 657565] j V Die notarielle Ausloosung von Theilshuldvershreibungen ergab die nathstehenden ¿ummern : (1000 A) Nr. 4 40 49 50 65 68 78 89 122 148 157 220 228 238 256 259 262 293 299 307 341 371 388 390. ; (500 A) Nr. 403 414 420 590 599 613 617 634 638 651 694 715 734 749 784. Diese Stü>e werden vom 1. Juli 1893 ab zum Nennwertbe an den im $8 der Auleihe- R genannten Stellen eingelöst und treten an diesem Tage außer Verzinsung. öllwit, den 10. Dezember 1892.

Cröllwißer Actien-Papierfabrik.

Bergmann. O. F

436 472 476 481 491 515 517 57

O Bekauntmachung. Die per Januar 1893 fällig werdenden Zinsscheine unserer 4: °/9 Prioritäts- Obligationen werden vom 31. Dezember a. er. ab bei unserer Kafse in Oppeln, sowie bei

Herrn Jacob Landau in Breslau und Berlin eingelöft. Oppelu, den 23. Dezember 1892.

Oppelner Portland-Cement - Fabriken

vorm. F. W. Grundmann.

57611] Gabelsberger Brauerei Gesellschaft in München.

Activa. Lilanz pro 31. August 1892. Passiva. M A “K 15 960 080 191] Actien-Kapital-Conto . . 800 000 A A 34 Hypotbekgläubiger - Conto, Tilgung . ; Prioritäts- -Anleibe-Conto Prioritätszinfen-Cento 1bscreibungs-Conto . Rejerve-Conto . Special-Reserve-Conto Delcredere- Conto : Geboren Malzaufshlag . . Cautionen . Uebers<uß. . ..

íImmobilien-Conto ; Brauereieinrihtungs-Conto Faßzeug- Conio …….… . Fuhrwerk-Conto Mobiliar-Conto . NRealitäten-Conto, belaftung Bote 5 Flaschenbier-Conto Versicherungs-Conto Effecten-Conto . Kafsa-Conto . .. Devon.

630 750 500 000

de) pund ) ) 1 ï

bauk [S] D o C5 O

O C [I

F

465 003 40

e - » C

1516 36 747 87

80 000 141361 545 724 63 2594 6223 39

Verlust-Conto per 31. August

e [S Æ [4

499 301 Gerste, Malz und fen . s 230 464/46 19 692 55) Malz aufslag e 99 836 501 490/29 Gebalte, Löhne und Hausë :trunk 47 462 93 24 922 48] Brennmaterialien . . 34 835/02 Schafflereiuntosten . 602511 Betriebsauëgaben . t 18 614/34 Fuhrwesen und Fourage . . ä 12 430/87 Sun s As s 4 135130 Geschäftsunkosien . . . : 6 422/76 Zinsen ; S E 42 917/98 Abschreibungs- A 26 216/76 Zuweif jung um Reserve-C L 1 500 Zuweifung zun i l-Reserv Sto. 1 500/— Zuweisung zum Delc Canto . s 2 119/29 Üebersuf . R 12 123/80

546 604 62 546 604 62 esember 18392.

Der Vorstand. Carl Friß.

D

E R Q

| [S

O MINNIRNN » S

ps O M) N R C O O 1) O S

2 594 62239

Einnahmen. Gewinn- Ausgaben.

Gewinn-Vortrag . . Nebenproducte . . .…. Bier-Conto : Wirthschaftsert trägniß- -Cto.

d

bs) 4 x 3

Ucelzener Bierbrauerei- S

{57544] Bilanz vom 30. September 1892

Activa. P assiva. G 5 | 84 000 —|} Prioritäts-Actien-Conto . 325 000

311 460 05} Actien-Conto . . 75 000 13 93767 Hypotbeke n-Conto s 294 000 15 807/97] Hypotheken-Zinfen-Conto . 1 721/25

112 02448} Creditoren-Conto . 38 24831 18 045 40 E Conto 4 3 542 44 214538 1 200

Gruibfid Goa 0 Gebäude- Anlage-Conto . . Lagerfäfser-Anlage-Conto . . Transportgefäß-Anlage-Conto . Maschinen- und Ütensilien- Dane Je ferde- und Wagen-Anlage-Cor Mobilien-Anlage-C O e - 21499 Eiswagen-Anlage-Conto 2909 (9 Kassa- und Wechsel-Conto . ; è 10 916 34 Waaren-Vorräthe . . . .. : 596 790.75 Debitoren: Go p e E 37 655/26 Cautions-Conto . S S 1200|— Transmissions-Anlage- Conto 610487 Gewinn- und Verlust-Couto . 71 048 04

74 719 E 1892.

Pape. Rheinische Dynamitfabrik Opladen.

Bilanz ultimo Dezember 1889, 1890-und 1891. Activa. 1889 1890

434 Uelzen, den 30. Septe —_= Die Dirveeti H. Hauschild. S

[57610]

1891

M A M M 8 455 006 96 397 66674 374 523/81 818 754 944 650 855/81] 636 709/90 275 120 81} 269 226/66 D) $70 274'404 1 114 604/99].

2 419 157/11] 2 432 354/20 1889 1890

Pu. P, Á: A

1 200 000, —j 1 200 000

481 451 81f 457 04761

722 1166 733 211/89

15 589/30 42 094 70

2419 157/11] 2 432 354 20] 2339

C

Fabriken, Grundstü>e, Magazine und In nveatar . Rohmaterialien, Waaren und Commissionsläger . Kassa, Wechsel und See n L:

Debitoren . . L N

Actie e A Diverse E 4 a6 Diverse Creditoren . ….

Gewinn- und Verlust-Conto

462 309 56 676 132 68 1271/13

9 713/37

Der Vorftaud.

[56626 Nachdem die Actiengesellshaft in Firma:

Aktien-Zu>erfabrik Mühlberg a. E.

zu Brottewiz bei Müblberg a. E. si< zum Zwe> der Umwandlung in eine

„Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ auf Grund des aufgelöft hat und die Eintragung der neuen Ge- sellihaft in Firma :

„Zuckerfabrik Mühlberg a. Elbe Gesellschaft mit beschränkter HSaftung““ mit dem Siß in Brottewitß in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Müblberg a. Elbe erfolgt ijt, fordern die unterzeichneten Geschäfts- führer der neuen Gesellshaft gemäß $ 79 des ge- dachten Geseßes die Gläubiger der “aufgelösten Actien ngeselfchase hiermit auf, si bei der neuen

“Gesellshaft zu melden. Brottewitz, am 16. Dezember 1892. Zuckerfabrik Mühlberg a. Elbe, G. m. b. H. Stephann. Ruyter. Abel.

[57203] Waarenhaus für Offiziere & Beamte Act.-Ges. Straßburg i./E.

Laut Beschluß der bere dentlihen General- versammlung vom 22. d. M. wird das Actien- fapital auf die De reducirt und zwar durch Abstempelung der Actien auf 4 250.

Wir fordern unsere Gläubiger auf, ihre Anfprüche geltend zu machen.

Straßburg i. E. ., 23. Dezember 1892.

Der Vorftand.

“Brauuslimeiaisihe A Actien- Gesellschaft für Jute & Flachs-Industrie.

In der beute vor Notar und Zeugen stattgehabten Ansloosung der Obligationen unserer Pri- oritäts- Anleihe sind die Nummern:

25 49 83 E je 1000 t dag

é I e 359 487 610 637 5 711 793 943 1015 1040 1048 1053 1115 1141 1170 1219 1240 1362 1394 1493 1531 1535 1566. 1580 1622 1625 1724 1771 1782 1787 über je 100 Thaler, zur Zurückzahlung am 1A. Juli 1893 be- stimmt, und fordern wir die Inhaber dieser Db- ligationen auf, solbe von gedahtem Tage an zur Einlösung zu prâfentiren. tiht präsentirte Obligationen fallen mit dem ge- dachten Tage aus der Verzinsung und verjähren in Fahren, ‘vom Tage der Fälligkeit an gerechnet. 10 Gleiche itig machen wir betannt, daß die per Juli 1892 ausgeloosten Obligationen Nr. 1731 und 1735 über je 100 Thaler no< ni<t zur Ein- lôfung g präsentirt sind. íIndem wir dazu wit wir darauf hin, daß die

rholt- auffordern, weiser Obli gationen zu dem an- gegebenen Termine aus der Verzinsung gefallen sind. Braunschweig, den 23. Dezember 1892. Braunschweigische Actien Gesellschaft für Jute & Flachs-JIndustrie. H. Lupprian. ohn d. M Kean:

j L 1e

[57609]

Auf Grund der $$ 190a. und 222 des Actien- gesetzes vom 18. Juli 1884 bringen wir hiermit zur Kenntniß, daß der Herr Georg Lachmann in Berlin eine Klage wegen der in der Generalversammlung unserer Gesellshaft am 28. v. M. in Braunschweig stattgefundenen Wahl eines Aufsichtsraths- Mitgli edes bei Herzoglichem Landgeriht Braunshweig anhäng gig

gemacht hat und Termin zur Verbandlung am 10. Ja- nuar 1893, Vormittags 10 Uhr, ansteht.

N

Blankenburg, den 26. Dezember 1892. Harzer Werke zu Rübeland u. Zorge.

Der Vorstand. Thorn. A. Schruff.

[57566]

Die am L. Januar 1893 fälligen Coupons unserer 42 °/9 Hypotheken-Antheilscheiue X. u. TL, Emission werden von heute ab bei dem Bankhause Gebrüder Klopfer, hier, eingelöst.

Augsburg, den 24. Dezember 1892.

Augsburger Mühlenbau-Gesellschaft vormals Oscar Oexle & C°_ Philipp Tafel.

H: G R E A C ‘E S A L P R C F E P 6E E C

7) Erwerbs- und Wirthschafts- Genossenschaften.

Keine. L E E E a M C E E E Se E E R E S N E R S H

8) Niederlassung 2. von Nechtsanwälten.

gt wig Bekanntmachung.

Der Rechtsanwalt Arthur Stadthagen hierselbst ist in der Liste der Rechtsanwälte bei dem Land- geriht II. hierselbst beute gelö<t worden.

Berlin, den 19. Dezem er 1892. Königliches Landgericht I[.

Reichsgeseßes vom 20. April 1892"

9) Bank - Auswéit.

[57735] Staud

der Badischen Vank

am 23. Dezember 1892.

Activa.

Metallbestand . . . Neichskafsenscheine . . Noten anderer Banken Wechselbestand . . . Lombard-Forderungen EffecltÈu 2s Soüstige Activa. .

127 073

5 096 033/92 26 590 29 600|—

19 628 041/67

1 556 400/—

01

2017 911/05 28 481 649 65

Grundkapital . .

MeleelouS

Umlaufende Noten i:

Täglich fällige Verbindlichke eiten

An Kündigungsfrist gebundene BCrUINDII Ce «(e =

Sonstige Passiva .

Die weiter begebenen, no<h ni Wechsel betragen M 26 1297129;

[57706]

Wochen - Neven

Bayerischen Notenbank

vom 23. Dezember 1892.

Activa. Metallbestand . . : Bestand an Reichs fassensheinen Noten anderer Banken . Vat E Lombard- Forderungen Effec E sonstigen Activen . . Passiva. Das Grundiapilal Der Reservefonds . Der Betrag der umlaufenden Noten Die sonstigen tägli< fälligen bindlichkeiten .

Die an eine Kündigungsfrist g zebundenen

Nerbindlichkeiten . . Die sonstigen Passiva . NBerbindlichkeiten aus

zahlbaren Wechseln

Ver-

weiterbegebenen, int

[R Go

S O Go

S Sw C S O

M N r W C S

5 G2

5 2 LuE SSSE588

i i J N O R) d

ay = L

(mp)

817

i R

m M O D M E H

2 675 000 Inlande

M 622 570.25.

München, den 27. Dezember 1892. Vaverische Notenbank.

Die Direction. Ueberficht

ä < fi zu Dresden

schen Vank

am 23, Dezember 1892,

Activa.

Cursfähiges Deutsches Geld . Neichs fassenscheine L Noten anderer Deutscher

Banken B f Sonstige Kafsen- Bestände . s ä We echsel- E « .= » Z Lombard- E S Effecten-Bestände . N Debitoren und sonstige Activa . f

Passiva.

Eingezahltes Actienkapital . . K Reservefonds . A Banknoten im Umlauf Täglih fällige Verbi ndlih-

keiten . : An Kündigungsfrist gebundene

Verbindlichkeiten e Sonstige Passiva .

Von im Inlande :ablbaren,

Wechseln sind weiter begeben worden :

ÁÁ 1 310 026.

Die Dircction.

M 19-037 034. 155 510.

15 005 000. 626 412. 66 024 976.

4 392 680. 237 214.

5 789 475. 30 000 000. 4 463 272. 49 761 100. 13 628 094.

12 849 397.

566 438.

7637) Braunshweigishe Bank.

Staud vom 23. Dezember 1892,

Activa. eilen. Neichskasjensheine . u Noten anderer Banken . Wechsel-Bestand . . Lombard-Forderungen . Í Effecten-Bestand . . Sonstige Activa . . . . -

Passiva. Se diaal .. «e MEsEIVEIONDS » + «o. Special-Reservefonds « . « Umlaufende Molt

Sonstige tägli<h fällige Ver- bindlichkeiten An eine Kündigungsfrist ge- bundene Verbindlichkeiten . Sonstige Passiva. . . «

Eventuelle Ds aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln . .

713 006. 16 800. 174 200.

9 825 032. 1 714 800. 89 812.

6 046 914.

10 500 000. 204 487. 399 440.

“not nicht fälligen

17

2 804 500.

3 485 807.

905 150. 142 205.

367 315,

Braünf@bela, den 23. Dezember 1892.

Die Direction.

Bewig. Tebbenjohanns.