1892 / 307 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

«& Silberstein bestehende ofene Handelsgesellshaft, beut eingetragen worden: Der Sig der Gesellschaft ift nah Berlin verlegt. Breslau, den 22. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[57460] Camburg Saale. In das Handelsregister ist beute unter Nr. 92 die Firma Dampfmolkerei von A. Noa> in Molaun und als deren Inhaber der Dampfmolkereibesizer A. Noa> Das. eingetragen worden.

Camburg a. d. Saale, 19. Dezember 1892. Herzogliches Amtegericht. (Unterschrift.)

Gera. Vekanntmachung. [57446]

Auf Fol. 14 des Handelsregisters für unseren Landbezirk, die Geraer Actienbierbrauerei zu Tinz bei Gera betreffend, ift Heute folgender Ein-

trag: /ad Nr. 1. 23. Dezember 1892. Der Para- ph 11 des Gesellschaftéstatuts ift dur< Beiscbluß Generalversammlung vom 12. Dezember 1892 weit abgeändert und lautet nunmebr wie folgt: Alle Bekanntmachungen der Gesellschaft, deren Nichtbeahßtung mit Rechtsnachtheilen verbunden sein würde, find in dem Dentschen Reichs-Anzeiger und der Geraer Zeitung, scwie denjentgen öffentlihen Blättern zu erlaffen, welche der Auffichtsrath etwa no< dafür bestimmen sollte. Betrifft die Bekanntmabung die Einberufung einer Generalversammlung, fo muß zwischen dem e der Generalversammlung eine Frift von min- 1s 14 Tagen inneliegen. Für den Fall, daß das eine oder andere der o genannten Zeitungsblätter zu erscheinen aufbi oder der Aufsichtsrath es im Interesse der Gefell- schaft halten follte, seine Bekanntmachungen in einer anderen Zeitung zu veröffentlichen, bat derselbe ein anderes gecignetes Blatt zu bestimmen und dieses öffentli< bekannt zu machen. Beschluß ! 2. Dezember 1892. Bl. 156 f. d. A. über dss. Fol. bewirkt worden. Gera, den -23. Dezember 1892. Fürstl. Amtgericht. Abtblg. für freiw. Gerichtsbarkeit. 5 E. Brager.

„Rubr. L:

[57447] Göttingen. Auf Blatt biefigen Han- delöregisters ist beute zu d : S. Adler ein- getragen. „Dem Kaufmann Ja> Frank in Göttin- gen it Procura ertheilt.“ Göttiugen, den 23. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. II1.

Greiz. Bekanntmachung. In unserem Handelsregister ist Folgende bart worden : 1) auf Fol. 126 das Erlöschen der Firma „J. H. Opitz“ in Pohlit zufolge Beschlusses vom 21. vor. Mts., 2) auf Fol. 613 die neue Firma „Vruno Müller“‘ und als deren Inhaber Herr Kaufmann Bruno Müller, hier, zufolge Antrags vom 21. d. Mts. Greiz, den 22. Dezember 1892. Fürstliches Amtsgericht. Abth. I. Schroeder.

V

Grevenbroich. Becfanntma<huug. [57449] In das Handelsregifter des biefigen Königl. Amts- i<ts ift unter Nr. 104 des Firmenregisters das

jon dem zu Höningermüßle, Bürgermeisterei Eving-

boven wobnenden Müller und Produktenhändler Hubert

Goergens daselbst unter der Firma

„Dub. Goergens“ errihtete Handelêgeschäft eingetragen wor Grevenbroich, den 19. Dezember 1892 Königliches Amtsgericht. Abth.

Gumbinnen. Handel8®register. [57450] In unser Firmenregisier ist heutc zufolge Ver-

fügung vom 22. Dezember 1892 unter Nr. 222 die

Firma Rudolf Ehmer mit dem Niederlassungéorte

Gumbinnen, und als deren Inhaber der Kaufmann

Nudolf Ebmer in Gumbinnen eingetragen. Gumbinven, den 22. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Guttstaät. Haudelsregister.

Der Kaufmann Moses Jacob Saß in Gutt- stadt bat für seine Cbe mit Selma, geb. Schwarz, dur< Vertrag vom 18. November 1892 die Ge- meinschaft der Güter und des Erwerbes auéges{lofsen und it dem Vermögen der Braut und Allem, was sie später dur< Erbschaft, Gesbenke, Glüdsfälle oder sonst erwirbt, die Eigenschaft, des vertragsmäßig vorbehaltenen Vermögens beigelegt.

Dies ist zufolge Verfüaung vom 22. Dezember in das Register über Ausschließung der eheliche Gütergemeinschaft eingetragen worden.

Guttstadt, den 23. Dezember 1892,

Königliches Amtsgericht.

Hannover. Befanntmachung. : Auf Blatt 4435 des biesigen Handelsregisters if beute zu der Firma: Baum «& Tubbe eingetragen: Den Kaufleuten Eugen Dittrich und Wi Wöhler in Hannover ift Col!ectiv-Procura Hannover, den 24. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. 1V. Hannover. Befanntmachung. [57453] Auf Blatt 4511 des hiesigen Handelsregisters ift beute zu der Firma: K. Zinkernagel eingetragen : Die Procura des Kaufmanns Rudolf Berg ift er: losen. Hannover, den 24. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. [V.

[57454]

BHeidelberg. Nr. 68920. Zu O. 3. 3809 des Gesellschaftsregisters wurde eingetragen: Firma: Actiengesellschaft, HSeide!berger Schuhfabrik in Seidelberg.

Das Auffichtsrathsmitglied Louis Mayer in Wein- beim ist am 7. August 1891 aus dem Aufsichtérathe usgetreten.

Heidelberg, 20. Dezember 1892.

Gr. Amtsgericht. Reichardf.

I E g T I I I E E T I E E E L”

[57451] |

Hildesheim. BefanntmaBung. [57457] Im Handelsregister ift Fo?. 327 zur Firma: H. C. Temme in Hildesheim eingetragen: Die Firma ift erloscen. Hildesheim, 23. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. T.

ETildesheim. D MARD: [57456] Im Handelsregister ist Fol. 569 zur Firma: Neuberg & Sohn zu Sarstedt eingetragen. Die Firma ift erloschen. Hildesheim, 23. Dezember 1892. Köntgliches Amtsgericht. L.

Hildesheim. Befanntmachung. [57455]

In das biesige Handeléregister ist heute Blatt 1149 eingetragen die Firma: S. S. Schönbach. Ort der Niederlassung: Hildesheim. Die Hauptnieder- lassung befindet sich in Leipzig.

Firmeninhaber: Kaufmann Saul Hersh Schönbach zu Leipzig.

Hildesheim, den 23. Dezember 18392.

Königliches Amtsgericht. T.

Jena. Bekauuntmachung. [57458] Auf Fo1. 397 Bd. Ik. unseres Handelsregisters ist die daselbst eingetragene Firma: A. Zerbst in Jena beute gelö’{<t worden. Jena, den 23. Dezember 1892. Greßher:ogl. S. Amtsgericht. Abthl. TV. Dr. Jungherr.

Kalenbergs. Befanutmachung. [57459] In das hiesige Handeléregister ift heute Blatt 76 eingetragen die Firma: W. Kallmeyer mit dem Niederlaf\ungsorte Pattensen, und als deren In- baber der Apotheker Wilhelm Heinrih Konrad Kallmeyer in Pattensen. Kalenbverg, den 20. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

s

hölfe.

i [57461] Koblenz. In das hiesige Handels- (Firmen?) Negister ist beute unter Nr. 530 die Firma „S. Adler“ in Koblenz-Lüßel und ali Inhaber der Kauf- mann Salomon Adler, dasel obnend, eingetragen worden.

Koblenz, den z:miber 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung II.

[57462] Köln. In das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Register ist bei Nr. 604, woselbst die Actien-Gefell- schaft unter der Firma: „Rheinischer Actien-Vercin für Zucker-Fabrication““ zu Köln mit einer Zweigniederlaffung zu Defsau vermerkt fteht, heute eingetragen werden :

Die Zweigniederla\ung in Deffau ift aufgeboben: dagegen hat die Gefellshaft in Alten eine Zweig- niederlaffung errichtet.

Köln, 14. Dezember 1892.

Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

[57463] Köln. ÎIn das biefige Handels- (Gesellicafts-) Negister ist unter Nr. 3525 eingetragen worden die Handels-Gesellschaft unter der Firma: „„Damacher & Gladbach“, Siß in Köln und mit dem 14.

Tos C

Hamacher, Kaufmann zu Mülheim

Gladbach, Kaufmann zu Köln. Dezember 1892. Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

Gesellschaf in Köln ver: (

Die Gesellschaft is aufgelöst. Der Kaufinann Jacob Hoeninghaus das Geschäft unter un- veränderter Firma zu |

Scdann iît in dem Firm ister unter Nr. 5999 der Kaufmann Iacob Ho s zu Köln als In- haber der Firma :

„Jacob Hocninghaus“‘ beute eingetragen worden.

Ferner ift bei Nr. 2379 des Procuren-Negisters das Erlöschen der der Wittwe Johann Jacob Hoeninghaus, Emilie, geb. Herlie, früber ertheilten Procura vermerft worden und sodann unter Nr. 2779 desselben Registers die Eintragung erfolgt, daß der Kaufmann 2c. Hoeninghaus für seine obige Firma dem Herrn Ludwig Göbler zu Köln Procura er- theilt hat.

Köln, 15. Dezember 1892.

Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

[57465] Köln. Sn das biesige Handelë- (Firmen-) Register ist bei Nr. 4730 vermerft worden, daß der Kaufmann Auguft Haßler, früher zu Köln, jeßt in Mannheim, sein zu Köln bestehendes Handelsgeschäft unter der

Firma :

„Aug. HSaßler“ mit Einschluß der Firma an die zu Köln wohnenden Kaufleute Julius Genske und Ecnst Genske über- tragen hat, welche das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln in Gefellschaft fortführen.

Sodann if in dem Gesellschaftsregister unter Nr. 3526 eingetragen worden die nunmehrige Handel®s- gefellshaft unter der Firma:

„Aug. Saßler“‘, welche ihren Siß in Köln und mit dem 1. Dezember 1892 begonnen hat.

Die Gesellschafter sind die in Köln wohnenden Kaufleute Juliuë Genske und Ernst Genske.

Ferner ift bei Nr. 2093 des Procurenregisters ver- merft worden, daß die der Chefrau August Haßler, Louise, geb. Massau, ertheilte Procura erloschen ift.

Köln, 15. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abth. 7.

E [57466] Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Register ist bet Nr. 5998 vermerkt worden, daß der in Köln wohnende Fabrifant Hermann Hammerschmidt fein daselbst bestehendes Handelss{häft unter der Firma:

- „S. Sammers<hmidt“ mit Einschluß der Firma an die in Köln wohnenden rren : 1) Gerhard Peiniger, Ingenieur, und 2) Eduard Peiniger, Kaufmann, übertragen hat, welche das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln in Gesellschaft fortführen.

Sodann ift unter Nr. 3527 des Gesellschaftsregisters heute eingetragen worden die nunmehrige Handels- gesellshaft unter der Firma:

H. Hammers<hnmidt““, welche ihren Siß in Köln und mit dem heutigen Tage begonnen hat. Die Gesellsczafter sind: 1) Gerhard Peiniger, Ingenieur, 2) Eduard Peiniger, Kaufmann, beide in Köln wohnend.

Ferner ift in dem Procurenregister unter Nr. 2780 die Eintragung erfolgt, daß die genannte Handels- gesellschaft dem in Köln wohnenden Ludwig Frieling- haus Procura ertheilt hat.

Köln, 15. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abth. 7.

[57467] Köln. In das bicfige Handels- (Gesell)chafts-) Negister is heute eingetragen worden die Handels- gesellshaft unter der Firma: „Kölner Maschiuen- und Treppenbau-Anstalt Gilgenuberg & Co.““, welche ibren Siß zu Kölu-Ehrenfeld und mit dem beutigen Tage begonnen hat. Die Geselischafter sind: 1) Martin Gilgenberg, Techniker zu Köln-Ehren- feld, und 2) Wittwe Johann Fles<, Wilhelmine, geborene Scmülling, ohne Geschäft, daselbst wohnend, und ist uur der sub 1 genannte x. Gilgenberg be- rehtigt, die Gesellschaft zu vertreten. Köln, 16. Dezember 1892. Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

[57468] tesige Handels- (Gesellichafts3-) Nr. 3522, woselbst die Handels- unter der Firma: „Gebrüder Vißzius“‘ zu Köln vermerft steht, heute eingetragen worden : Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. Ver Kaufmann Anton Vißzius seßt das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln fort. Sodann ift in dem Firmenregister unter Nr. 6000 der Kaufmann Anton Vitius zu Köln als Inhaber

der Firma: „Gebrüder Vitzins““ heute eingetragen worden. Köln, 19. Dezember 1892. Königl. Amtsgericht, Abth. 7.

[57469] Köln. In das hiesige Handels- (Procuren-) Negister ift unter Nr. 2781 beute eingetragen worden, daß der in Köln wohnende Kaufmann Adolf Georg Rommel für seine Handelsniederlaffung daselbst unter der Firma: „-Uvolf Nommel“‘

oln wohnenden Carl Traube zum Procuristen

at. n, den 20. Dezember 1892.

9 9 s , f _ Königl. Amtsgericht, Aktb. 7.

[57470] Köln. In das biefige Handels- (Procuren-) Register ist heute unter Nr. 2782 eingetragen worden, daß der in Köln wohnende Kaufmann Bernhard isserée für feine Handelsniederlassung daselbst Firma : „B. Boifsserée-DuMont““ den in Köln wohnenden Christian Boifferée zum Precuristen bestellt hat. Köln, den 21. Dezember 1892. Königl. Amtsgericht, Abth. 7. [57471] Königswinter. Sn dem hiesigen Handels- (Firmen-) Register ift bei Nr. 21, woselbst das in Honnef unter der Firma: „Anton Hamacher“ bestandene Handelsgeschäft eingetragen ift, vermerkt worden, daß daésfelbe auf den Gerbereibesiyer Clemens Hamacher zu Honnef übergegangen ift, welcher das Geschäft unter der Firma: i „Slemens Hamacher“ fortseßt.

Sodann ist in demselben Register unter Nr. 111 der Gerbereibesißzer Clemens Hamacher zu Honnef als Inhaber der Firma:

„Clemens Hamacher“ mit dem Siße in Honnef beute eingetragen worden. Königswinter, den 23. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. T. [57472] Lauenburg i. Pomm. Befanntmac<hunug.

In unfer Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 20. Dezember 1892 keute eingetragen unter Nr. 220: Viehbändler Franz Nettke.

Ort der Niederlaffung: Lauenburg i. Pomm.

Bezeichnung der Firma: F. Rettke.

Lauenburg i. Pomm., den 22. Dezember 1892,

Y

Königliches Amtsgericht.

Leipzig. Sandel8regiftercinträge [572473] im Königreich Sachsen (ausfchließlih der die Commanditgesellshaften auf Actien und die Actiengesellshaften betr. Einträge), zu- sammengestellt vom Königlichen Amtsgericht

Leipzig, Abtheilung für Registerwesen.

Chemnitz, Am 12. Dezember.

Fol. 3758, Stadtbez. Otto Köhler Zweig- niederlassung des in Limbach unter gleicher Firma bestchenden Hauptges<häfts —, Inhaber Julius Theodor Köhler in Limbacb.

Am 15. Dezember.

Fol. 3427, Stadtbez. Eis «& Rosenthal firmirt künftig „Simon Eis“,

Am 20. Dezember.

Fol. 490, Landbez. Bräuer «& Görner in Schönau, Carl Richard Göpfert in Chemniy Mit-

inhaber. Lin Fol. 1707, Stadtbez. Chemnizer Blech:

bearbeitungsmaschinen-Fabrik Richard Wag-

ner, der Commanditist au2ges{hieden, Carl Albrecht Teubert’s Procura gelöst. iss Dresden.

Am 15. Dezember.

Fol. 110. Angust Richter, Curt August Richter Procurist.

Fol. 4863. Michael Golds<hmidt Söhne Zweigniederlassung gelöscht.

Fol. 7037. Vaterländischer Buchverlag A. Naumburger, Inhaber Edmund Arthur Naum- burger“

Fol. 7038. A. Steivbrink & Co., errihtet am 14. September 1892, Inhaber Auguste NRudelphine Therese Steinbrink, geb. Wil>en, und ein Commanditist, Procurist Mar Hugo Johannes Steinbrink.

Am 17. Dezember.

Fol. 4033. Franz Smolarz «& Co., infolge Ausscheidens des Mitinhabers Carl Wilhelm Schröder aufgelöst, Friß Fißner Liquidator.

_ Nwmr 2. Dezember. Fol. 4220. S. Goldmann «& Co. gelöst in- folge Sitverlegung na< Berlin.

Fol. 6553. Dresdner Tapecteufabrik Carl Schubert & Co. in Vieschen, Alerander Philip- sohn ausgeschieden.

Fol. 7039. Otto Wicdemaun in Kemuis, Inhaber Georg Otto Wiedemann.

Frankenberg. Am 14. Dezember.

Fol. 179. Seinri< Lange gelöst.

Grosgenhain, Am 16. Dezember.

Fol. 300. O. Sabermann in Grödis wird in 1G.“ Habermann berihtigt.

Leipzig. Am 15. Dezember. Wilhelm Brandes in Leipzig- elöscht. scar Bothner, Inhaber Friedrich Bothner. Am 16. Dezember.

Fol. 6894. Eruft Hertel & Co. in Leipzig- Lindenau, August Gottlieb Knöpfel ausg-\cteden.

Fol. 8350. Sächs. Verlagshaus, Carl Hoff- mann in Leipzig-Neustadt Zweigniederlassung des in Hainichen unter gleiher Firma bestehenden Hauptgeshäfts —, Inhaber Georg Carl Hoffmann in Hainichen. i

Am 17. Dezember.

Fol. 5248, 6573. F. W. Niemanu Nachf. und Förster, Ruttmann & Co. Nachflgr. G. Woehlke Zweigniederlassung gelöscht.

Fol. $351. Gustav Lewy Zweigniederlassung des in Wien unter gleicher Firma bestehenden Hauptgeshäfts, Inhaber Richard Lewy in- Wien.

Fol. 8352. Nonnenbrauerci, Oscar Mörtsch ia Leipzig - Plagwitz, Inhaber Friedri<h Oscar Möêrt\ch.

Am 19. Dezember.

Fol. 5949. Julins Zin> in Leipzig - Neu- lens mit einer Zweigniederlassung in Leipzig, gelof t.

Fol. 7745. Kainprath «& Bataille, Franz Reinhard Bataille ausgeschieden.

Fol. 7264. A. Schönba<h auf Saul Her Schönbach übergegangen, künftige Firmirung „S. H. Schönbach““.

Fol. 7476. Bos8worth & Co., Otto Wern- thal Precurist.

Am 20. Dezember.

Fol. $180. Gustav Bähr & Co., Richard ausgeschieden, Bernbard Friedri<h Victor Sälgzer's Procura gelöst.

Gräfe & Nasse, errichtet am

5. Dezember 1892, Inhaber Kaufleute Johann Friedrih Gräfe in Stötteriß und Friedri Hermann Nasse in Schönefeld.

Limbach. Am 15. Dezember.

Fol. 465. Paul Zahn «& Co. in Pleifßa, Arthur Friedrih Nothe ausgeschieden.

Heerane. Am 17. Dezember.

Fol. 645. C. S. Gerber, Carl Heinri Gerber ausgeschieden.

Eeissen. Am 14. Dezember.

Fol. 324. Wilh. Mehlig & Co. in Kötitßz, Friedri<h Wilhelm Mehlig ausgeschieden.

Oelsnitz. Am 19. Dezember.

Fol. 218 Abth. T. Johann Grünert in Boben- neukirchen, Inhaber Johann Christeph Friedrich Grünert.

Oschaitz. Am 17. Dezember.

Fol. 165. S. Maunewitz, Inhaber Traugott Hermann Mannewit. L 2 S Fol. 166. Oswald Grüner, Inhaber Oëwald

Grüner.

Pirna. Am 17. Dezember. Fol. 98. Adolph Nottuict gelöscht.

Pulsnitz. / Am 15. Dezember.

Fol. 58. C. F. BVrescher in Großröhrsdorf

gelöscht. Riesa. Am 15. Dezember.

Fol. 135. A. Höhme's internationale Ma- schinenausftellungshalle, August Friedrich Werner Bartmer Procurist, dieser und der Procurist D Sylius Höhme dürfen die Firma nur gemeinschaftli ¿zeinen.

Schwarzenberg. Am 15. Dezember.

Fol. 320. Anuguft Reinwart in Neuwelt, I haber August Friedrih Reinwart.

Zwenkau. Am 19. Dezember. Fol. 83. Richard Straube in Vöhlen, haber Hermann Richard Straube.

ZwicKan. Am 16. Dezember. : | Fol. 1303. M. Goldftcin, Inhaberin Malwine Goldstein, geb. Ehrlich.

Lyck. Fre Lyck. [57475] Die unter de s Firma „Paul Oertel““ ist heute gelös\{<t worte:1. Ly>, den 23. Dezember 1892. Königliches Aintsgericht.

r. 209 des Registers eingetragene

LyecK. Handelsregister LyÆ. [57474] _Der Kaufmann Alexauder Nathan in Ly> hat für seine Ehe mit Seinriette, geb. Landecker, aus Ly> durch Vertrag vom 21. Dezember 1892 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- ges{lofsen. _ Dies ist zufolge Verfügung vom 24. Dezember 1892 in das Register über Auss{ließung der ehelichen Gütergemeinschaft eingetragen worden. Ly>, den 24. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Magdeburg. Sandel8register. - [57476]

1) Die Kaufleute Mar Hohmann und Arnold Treg find seit dem 1. Juli 1892 als Gesellschafter in das von dem Kaufmann Friedrich Adalbert Runge unter der Firma Fr. Ad. Ruuge hier betriebene Han- delsgeschäft eingetreten, welches die drei Genannten seitdem in offener Handelsgesellschaft unter der bis- herigen Firma fortseßen. Leßtere ist deshalb -unter Nr. 1673 des Firmenregisters gelêës{t und unter Nr. 1694 des Gefellschaftsregisters eingetragen.

Die bisherige Procura der Kaufleute Mar Hoh- mann und Arnold Trog für die Firma Fr. Ad. Runge, Procurenregister Nr. 676 und 1075, ift gelöscht.

2) Das von dem Kaufmann Louis Séènn unter der Firma Louis Senn hier betriebene Handels- geschäft ist na<h dem am 16. Juli 1892 erfolgten Tode des Inhabers auf deffen Sohn Kaufmann Paul Senn übergegangen, welcher unter der biëherigen Firma fortseßt. Er ist als deren Inhaber unter Nr. 2643 des Firmenregisters eingetragen , dagegen die Firma unter Nr. 2353 desselben Registers ge- löscht.

Magdeburg, den 22. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 6. Mannheim. Sandel8registerciuträge. [57477]

Zum Handelsregister wurde eingetragen:

1) Zu D.-Z. 187 Ges.-Reg. Bd. Ill. Firma: „Marx Maier“ in Ladenburg als Zweignieder- lassung mit dem Hauptsite in Altdorf. Der Sitz dieser Zweigniederlaffung wurde von Ladeuburg nah Manuheim verlegt. Marr Maier ist aus der Gefells<aft ausgeschieden, dagegen sind Samuel Maier in Altdorf und Karl Maier in Mannheim als weitere Theilhaber eingetreten. Die Procura derselben ift hierdur< erloschen.

2) Zu O.-Z. 511 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma: „S. Simon & Cie.“ in Mannheim. Der am 5. November 1892 zwischen Arthur Willstädier und Lucie Wolfers in Brüssel errichtete Ehevertrag be- stimmt, daß die Gütergemeinschaft auf die Errungen- chaft bes{ränkt werde.

3) Zu O.-Z. 490 Ges.-Reg. Bd. V1. Firma: „C. F. Bochringer u. Söhne“ in Waldhof. Die Gefellschaft ist dur< das Ableben des Ernst Boehringer aufgelöst. Das Geschäft ist mit Activen und Passiven auf Dr. Friedri< Engelborn über- gegangen, der solhes unter der Firma: „C. F. Boeh- ringer & Söhne“ fortseßt.

) Zu O.-Z.. 252- Firm.-Reg. Bd. IV. Firma: „C. F. Boechringer & Söhne“ in Waldhof. Inhaber is Dr. Friedri<h Engelhorn, Fabrikant in Mannheim. Otto A>erinann und Wilbelm Mehl, Kaufleute in Mannbeim, sind als Collectivprocuristen bestellt.

5) Zu O.-Z. 253 Firm.-Reg. Bd. 1V. Firma: „„Th. Paul jun.“ in Mannheim. Inhaber ift Thomas Paul, Kaufmann in Mannheim.

6) Zu O.-Z. 34 Ges.-Reg. Bd. ÿV. Firma: „UAhorn & Riel“ in Manuheim als Zweignieder- lassung mit dem Hauptfiße in Heidelberg. Diese Zweigniederlassung ist aufgehoben und die Firma dahier erloschen.

Mannheim, 19. Dezbr. 1892.

Großh. Amtsgericht. TI[. Mittermaier.

Merzig. Bekanntmachung. [57479

Zufolge Verfügung vom 17. Dezember 1892 wurde unter Nr. 21 des hiesigen Gesellschaftsregisters ein- getragen : die Firma Buchdruckerei und Zeitungs- verlag von Kuhn & Graewe mit dem Sitze der Gesellichaft in Merzig.

Die Gesellschafter sind: j

1) der Buchdru>ereibesißer Franz Kuhn, 2) der Buchdru>@ereibesizer Peter Graewe, beide zu Merzig wohnhaft. j

Die Gesell]chaft hat am 17. Dezember 1892 be-

onnen und find zur Vertretung derselben nur die

jesellshafter Kuhn und Graewe in Gemeinschaft bere<tigt.

Merzig, den 19. Dezember 1892.

Königlicßes Amtsgericht. Mülhausen i. Els. Handel8regifler [57311] des Kaiserlichen Landgerichis Mülhausen i. Elf.

Unter Nr. 239 Band [V. des Gesellschaftsregisters ist heute die offene Handelsgefelischaft unter der Firma „Friß Sutter &@ Cie“, begonnen am 1. Dezember 1892, Fortseßung der Firma „A. Sutter“, in Rirbeim eingetragen worden.

Gejellshafter find Herr Frit Sutter und Fräu- lein Theresia Sutter, Sees einer Buchdru>erei und einer Buchhandlung in Nirheim, auf welche das Handelsgeschäft dur<h Erbfolge übergegangen ist.

Mülhausen i. Els., den 20. Dezember 1892.

Der Landgerichts-Ober-Secretär :

Wel>er, Kanzlei-Rath.

Namslau. SBefanntmachung. [57481] In unserem Firmenregister is bei Nr. 189 das

Erlöschen der Firma „A. Jaeschke““ zu Piccziske,

Kreis Namslau, heute eingetragen worden. Namslau, den 21. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Nordhausen. Befanntmahuug. [57482] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage tft ein- getragen : 4 - f I. in unser Gesells<aftsregister bei Nr. 99, wo- selbst die Handelsgesellschaft in Firma Plaut & Sohn vermerkt steht, Spalte4:- #1 Der Kaufmann Louis Plaut in Halle ift am 13. Dezember 1892 aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden, leßtere daher aufgelöst und das nunmehr unter der bisherigen Firma von dem Kaufmann Selmar Plaut allein betriebene Handelsgeschäft unter Nr. 1049 des Firmen- registers eingetragen ; ; II. in unser Firmenregister unter Nr. 1049 die

irma Plant & Sohn mit dem Sitze in Nord- aufen und als deren Inhaber der Kaufmann Selmar Plaut daselbft. Nordhausen, den 22. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung I.

Oerlinghausen. Sandel8regifter [57484] des Amtsgerichts zu Oerlinghausen. In unser Firmenregister is unter laufender Nummer 62 die Firma: -,Z. Bornheim Sohn“‘ zu Leopoldshöhe und als deren Inhaber der Kauf- mann Siegfried Bornheim in Leopoldshöhe am 23. Dezember 1892 eingetragen worden. Oerlinghausen, den 23. Dezember 1892. Fürstliches Amtsgericht. Dr. Caesar.

Oerlinghausen. Sandel8regifter [57483] des Fürstlichen Amtsgerichts Ocrliughausen. In unfer Procurenregister ist heute Folgendes eingetragen worden : 1) Laufende Nummer 19. 2) Bezeichnung des Principals: SO ian Siegfried Bornheini zu Leopolds- =Ho 3) Bezeichnung der Firma, welhe der Procurist zu zeihnen bestellt ist: J. Bornhein: Sohn. 4) Ori der Niederlassung: Leopoldshöhe. 5) Verweisung auf das Firmenregister: Die Firma F. Bornheim Sohn ift ein- j getragen sub Nr. 62 des Firmenregisters. 6) Bezeichnung des Procuristen : Kaufmann Israel Bernheim zu Leopoldshöhe. Oerlinghausen, den 23. Dezember 1892. Fürstliches Amtsgericht. Dr. Caesar.

Rüdesheim. Befanrntmachung. [57486] In das Procurenregister des hiesigen Königlichen Amtsgerichts ist beute na<Hstehender Eintrag erfolgt: 1) Lfd. Nr. 64. 2) Bezeichnung des Principals: Weinhändler und Kaufmann Wilhelm Gottlob Meuschel in Bucßbrunn. N 3) Bezeichnung der Firma, welche der Procurist zu zeichnen bestellt ist: J. W. Meuschel sen. Ort der Nieterlafsungen : Buchbrunn. Zweig- niederlaffung zu Rüdesheim. Verweisung auf das Firmenregister: Die Fi ist eingetragen unter Nr. 231 des rirmenregisters. 6) Bezeichnung des Precuristen: Kaufmann und Weinhändler Oito Meuschel in Buchbrunn. Rüdesheim, den 20. Dezember 1892. Königliches Amts3gericht. T.

Runrort. Handelsregister [57487] des Königlichen Amtsgerichts zu Nuhrort. In unser Firmenregister it bei Nr. 900, die Firma

Heinrich Köhuen zu Ruhrort betreffend, heute

¡Folgendes cingetrage Col. 6: Durch gerihili*ze Verhandlung vom

20. Juli 1889 hat der Kaufmann Heinrih Köhnen

zu Nuhrort mit seiner Ehefrau Auguste, geb.

Schremper , daseibst die Gütergemein}<haft aus-

geschlossen.

Ruhrort, den 24. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Säckingen. Befanntmachung. [57488

Nr. 149387. Ins diesseitige Firmenregister wurde eingetragen i: . N

Zu O. Z. 111: Emil Kaiser, Müller in Säckingen. Durch Urtheil des Gr. Amtsgerichts Sätingen vom 23. November d. I. ift die Chefrau des Firmeninhabers Scfie Kaiser, geb. Stoll, für berehtigt erflärt worden, ihr Vermögen von dem ihres inzwis{<en verstorbenen Ghemannes abzufondern.

Zu O. Z. 100: Müller Karl Gäng in Klein- laufenburg. Durch Urtbeil des Gr. Amtsgerichts Sä>ingen vom 7. November 1892 ift die Ébefrau des Firmeninhabers Katharina Gäng, geb. Etspüler, für bere<tigt ertlärt worden, ihr Vermögen von dem ihres genannten Ehemannes abzusondern.

Säckingen, den 20. Dezember 1892.

Gr. Amtsgericht. (Unterschrift.) [57489]

Sobernheim. Die unter Nr. 2 des hiesigen Procurenregisters eingetragene Procura der Kaufleute Wilbeltmn und Bernhard Wolff zu Sobernheim für die Firma „Abraham Wolf & Comp.“ da- selbst ift heute gelöl<t worden.

Sobernheim, den 21. Dezember 1892. Heise, Gerichtsschreiber.

[57491 Sonneberg. Auf Blatt 318 des Sanleia ie ist zur Firma Gebrüder Römhild zu Sonneberg eingetragen worden, daß mit dem 21. d. Mits. Kaufmann Johannes Langguth zu Sonneberg als offener Gesellschafter in die Firma eingetreten ist. Souncberg, den 22. Bogeiiles 1892. Herzogl. Amtsgericht. Abth. T. Loß.

57490

Sonneberg. In Folge Anmeldung vom 8. B Mis. ist Bl. 223 des Handelsregisters zur Firma Eduard Fleischmanu & Söhne zu Sonneberg eingetragen worden, daß vom 1. d. Mts. die beiden seitherigen Mitinhaber, die Kaufleute Eduard Fleis<hmann und Julius Fleishmann zu Sonneberg aus der Firma ausgeschieden und am gleihen Tage:

a. Kaufmann Paul Fleishmann zu Sonneberg,

b. Kaufmann Auguft Hausing daselbst als offene Gesells<after eingetreten sind, sowie daß [lt. Anzeige v. 10. d. Mts. der Kaufmann Hermann Lütelberger in Sonneberg Procurist ift. Sonneberg, den 22. Dezember 1892.

Herzogliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Loß.

Steinhorst. Bekanntmachung. [57492] In das hiesige Firmenregister it zufolge Ver- fügung von beute eingetragen unter Nr. 11:

H. Steenbu> in Steinhorft. Inhaber: Steenbu>, Sovhia, geb. Feddern, Wittwe in Steinhorst. Steinhorst, den 16. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht.

Steinhorst. Befanntmachung. [57493] In das hiesige Procurenregifster if unter Nr. 1 als Procurist der Firma S. Steenbuek in Steinhorst eingetragen: * Holländer Heinrih Steenbu> in Steinhorst.. Steinhorst, den 16. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Stolzenau. SBefanntmachung. Auf Blatt 106 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: / C. F. Eggerding in WiodensaHl eingetragen: „Die Procura des Kaufmanns Herman Eggerding in Stadthagen ist zurü>kgenommen*. Stolzenau, den 18. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. I.

Strassburg. Kaiferl. Landgericht Straßburg.

Es wurde eingetragen :

Zu Nr. 787 des Gesellschaft3registers betreffend die Actiengesellshaft unter der Firma „Elsässische Gesellschaft für Jute, Spinnerei und Weberei in Vischweiler“/: die dem Bureautßef Karl Hoff- mann ertheilte Procura ift erloschen.

Straßburg, den 23. Dezember 1892.

Der Landgerihts-Secretär: Hertzig.

[57496]

Strassburg. Kaiserl. Landgericht Straßburg. Heute wurde bei der Aktiengesellshaft „LWaaren- haus für Offiziere uud Beamte“ in Strafß- burg, unter Uebertragung von Nr. 36 auf Nr. 83a in Band VI. des Gefellsaftsregisters eingetragen : Durh Beschluß der Generalversammluna der Actionâre vom 22. Dezember 1892 is das Grund- fapital der Gesellschaft von 150 000 4 auf 75 000 Æ dur< Ermäßigung des Nominalwerthes einer jeden Actie auf 250 # herabgeseßt worden. _ Der $ 2 des Gefellschaftsvertrags is demna wie folgt abgeändert : das Grundkavital beträgt 75 000 4 eingetheilt in 300 auf den Namen lautende Akti über je 250 E, welche voll cinbezahlt sind. Ei Uebertragung der Actien kann nur mit Genehmigung der Gesellschaft erfolgen. Straßburg, den 24. Dezember Der Landgerichts-Secretär :

[57495]

Tilsíit. Handelsregister. [57497] Das Erlöschen der Firma M. Wohlgemuth zu Tilfit ist in das hiesige Firmenregister heute unte Nr. 535 eingetragen worden. Tilfit, den 21. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

Varel. Amtsgeri<t Varel. Abth. L. [57498] In das Handelsregister Seite 66 Nr. 148 ijt beute

zur Firma: Allgemeine Transport - Versiche-

rungs-Gesellschaft in Wien eingetragen :

Die Eintragung des Ernst Ummen, Kaufmanns in Varel, als Handlungsbevollmächtigter der Firma ift gelöst.

18. Dezember 1892.

Kleyboldt.

[57312] Wiesbaden. Heute ift in unfer Gefellshafts- register unter Nr. 383, betr. die Handelsgesellschaft „Wiesbadener Socictäts-Druckerci, Kühne, Lehmann & C°‘“ zu Wiesbaden eingetragen worden, daß der Schriftsteller Dr. Jonas Lehmann zu Mainz aus der Gesellschaft ausgeschieden, sowte da5 die Firma in „Wiesbadener Societäts- Drud>erei Kühne & Posner““ geändert ift. Zur Vertretung der Gesellschaft if jeder der beiden ver- bliebenen Gesellschafter, Kaufmann Wilhelm Kühne und Kaufmann Leon Posner, beide zu Wiesbaden, beretigt.

Wiesbaden, den 17. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. VIII.

[571499] Ziegenhain. Das unter der Firma Johann Heinrich Maeckel’s Nachfolger in Frielendorf von dem Inhaber der Firma Franz Gramm daselbst betriebene Geschäft wird von demselben vom 1. JIa- nuar 1893 an unter der Firma Franz Gramm weiter betrieben werden laut Anmeldung vom 21. Dezember 1892. Eingetragen unter Nr. 75 des Firmenregisters am 23. Dezember 1892. Ziegenhain, den 23. Dezember 1892. Königliches Amtétgericht.

(Genossenshafts- Register.

Bamberg. Befanntmachung. [57500] Laut Wahlactes des Credit- und Sparvereins im Itzgrunde zu Memmelsdorf, cingetr. Ge- nossenschaft mit beschränkter Saftpflicht, vom 11. Dezember 1892 wurde an Stelle des am 1. Ja- nuar 1893 ausf\cheidenden Vorstandsmitgliedes Heinrich Sóneger der Lehrer Adam Kistner in Untermerzbah als Kassirer in den Vorstand gewählt. Bamberg, den 21. Dezember 1892. Königl. Landgericht. Kammer für Handelssachen. (L. S.) Keßler. Bergedorf. Eintragung [57501] in das Genossenschaftsregister. 1892, Dezember 23.

Spar- und Leihcasse zu Bergedorf, Einge- tragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht.

In der Generalversammlung vom 17. Dezember 1892 ift in Gemäßheit $ 15 des revidirten Statuts der Lohgerber Georg Richard Ha>kma> in Bergedorf zum Stellvertreter der Vorstandsmitglieder wieder-

gewählt. Das Amtsgericht Bergedorf.

Bersenbrück. SBefanntmachung. [57313] Bei dem landwirthschaftlihen Producenten- verein zu Bersenbrück, eingetragene Genofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht, ift heute in das Genossenschaftsregister eingetragen:

Stelle des ausscheidenden August Hus- mann if Hofbesizer Joseph Lübbert-Zurlage in Wehbergen zum Vorstandsmitgliede bestellt.

Berseubrück, den 17. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

_ [57502] Eckernförde. In das hiesige Genofsen]chafts-

register ist zu Nr. 9 Meierei Waabs, einge-

[57494].

-

*

. - tragene Genossenschaft“ mit unbeschräufter Sastpflicht in Klein-Waabs heute Folgendes ein- getragen worden:

An Stelle des ausgeschiedenen Halbhufenpächters Karl Witt zu Sto aans ist in der Generalver- fammlung vom 9. d. M. der Hufenpächter Heinrich Sröblih zu Klein-Waabs in den Vorstand gewählt worden.

Eernförde, den 22. Dezember 1892.

o Königliches Amtsgericht.

Fichstätt. Bekanntmachung. [57503]

Betreff: Eintrag im Genoffenschaftsregister.

: Unterm 15. Dezember 1892 hat ih mit dem Sitze in Forcheim unter der Firma: Forchheimer Darlehensfafs enverein, eingetragene Genofsen- schaft, mit unbeschränkter Haftpf=Ht, cine Ge- nofsen?chaft gebildet. y

Zweck des Vereins ist:

1) die Verbältniffe der Vercinsmitglieder in jeder Beziehung zu verbessern, die dazu nöthigen Einrichtungen zu treffen, namentli die zu T 1! an die Mitglieder erforderlichen Geldmittel unter gemeinschaftliher Garantie zu beschaffen, besonders au< müßig liegende Gelder anzunehmen und zu verzinsen, ein Kapital unter dem Namen „Stiftungsfonds zur Aôrderung der Wirthschaftsverhältnisse der Dereinemitglieder“ anzufammeln. Diefer Stistungsfonds soll stets, also au< nah

Auflösung der Genossenschaft, den des Bereinsbezirks in der unten itgeseßten Weise erbalten bleiben. ganzen Geschäftsführung des Ver- _ werden, daß durch die DIA Int [a

L d te sitilid

Ht srotra ? er Bereinsmtt-

e Hebung der lichen Bekanntmachungen sind in dem aftlichen Genoffenschaftéblatte zu Neu-

wied bekannt zu machen und, wenn sie re<tsverbind-

[liche Erélärungen enthalten, nah Maßgabe des $ 11

Abf. 2 des Statuts in der für die Zeichnung der

Genoffenschaft bestimmten Form, in anderen Fällen

aber vom Vereinsvorsteher zu unterzeihnen.

Die Zeichnung für den Verein erfolgt, indem der

a die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefügt werden. Die Zeichnung hat mit Ausnahme der nah- benannten Fälle nur dann verbindlihe Kraft, wenn sie vom Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens zwei Beisißern erfolgt ist. Bei gänz- licher oder theilweiser Zurücrstattung von Darlehen

fowie bei Quittungen über Einlagen unter 500 c

und über die eingezablten Geschäftëantheile genügt

die Unterzeichnung durh den Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens einen Beisitzer, um dieselbe für den Verein re<htsverbindlih zu maten.

In allen Fällen, wo der Vereinsvorsteher ünd glei-

zeitig dessen Stellvertreter zeichnen, gilt die Ünter-

E ) Firma dt e it A

V{ - ? i î

î \chrift des leßteren als diejenige eines Beisißers.

Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Geschäftsstunden des Gerichts jedermann gestattet.

DieSMitglieder des Vorstandes sind:

1) Iosef Straßer, Pfarrer in Forchheim, zuglei

als Vereinsvorsieher, i

2) Peter Bauer, Gastwirth in Forhbeim, zugleich

als Stellvertreter des Vereinsvorstehers,

3) Johann Pröbfter, Meßger in Forchheim,

4) Mathias Sichler, Gastwirth in Höfen,

5) Alois Stark sen., Oekonom in Forhheim.

Eichstätt, den 22. Dezember 1892.

__ Königl. Landgericht Eichstätt. Der Königl. Landgerichts-Präsident: Hä>er. Gross-Umstadt. [57504] Oeffentliche Bekanntmachung. Dur< Beschluß der Generalversammlung der Spar- und Leihkasse zu Münster, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht vom 7. August 1892 wurde Georg Oestreicher 1. zu Münster zum Controleur gewählt und dur< Be- i<luß der Generalversammlung derselben Genofsen- schaft vom 11. September 1892 wurde die Vollmacht des seitherigen Controleurs Johannes Giegerich 11. als beendet erflärt. L Eintrag in das Genoîsenschaftsregister ist erfolgt. Groß-Umstadt, den 20. Dezember 1892. Großherzoglibes Amtsgericht. Geilfus. Heide. Bekanntmachung, [57314]

In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute zu der Firma Heider Volksbank, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht eingetragen :

Der Controleur H. Jensen zu Heide ist aus seiner Stellung als Mitglied des Vorstandes und als Controleur auégeschieden, und der Rentier Carl Christian Conrad Nifsen zu Heide ist an seiner Stelle dur< die Generalversammlung vom 4. De- zember 1892 zum Mitgliede des Vorstandes und zwar als Controleur gewählt.

Heide, den 22. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. TI.

HohensteinOstnr. Befanntmachung.[57505] In unfer Genossenschaftsregister ist bei Nr. | Vorschußverein zu Hohenstein E. G. mit un- beshrän?ter Haftpflicht Folgendes eingetragen : In der Generalversammluna vom 14. Dezember 1892 ift der Rentier Eduard Magdalenski bierselbft zum Director wiedergewählt worden. Hohenstein Ostpr., den 19. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht.

[57507] Kalvörde. Im hiefigen Genoffenschaftsregister ist bei dem Bd. I. Bl. 1 eingetragenen Spar- und Vorschuß-Verein zu Calvörde, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht beute vermerft, daß der Kaufmann Werner Be>k hierselbst als Stellvertreter des verstorbenen Directors Benze für die Zeit vom 8. Dezember 1892 bis 1. Ja- nuar 1893 vom Aufsichtsrath bestellt ift. Kalvörde, den 23. Dezember 1892,

Herzogliches Amtsgericht.

Kammrath.

[57506] Kalvörde. Im hiesigen Genossenschaftéregister ist bei dem Bd. I. BI. 1 cingetragenen Spar- und Vorschuß-Vercine zu Calvörde E. G. m. un. H. beute vermerkt, daß den Vorftand vom 1. Jamuar 1893 an bilden:

id

E I D FME E

a an R RE g Lt B T i

“A

4B S. Bei B E Ce E M t R E T

ci bir Dub Vit): e M Edi Mar A

r EBS RUME IGER

V e Ta