1893 / 8 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

dahier aufgelöst worden. Das Geschäft derselben ift mit allen Rechten und Verbindlichkeiten und der nas auf den bisherigen Mitge O Hugo

emmler dahier übergegangen. Dieser seßt das Geschäft unter Ls As fort und hat seiner Ebefrau, Amalia, geb. Winkler, die Procura für diese Firma ertheilt. Vorstehendes is heute bei Nr. 1979 des Gesellschafts- und resp. sub Nr. 3741 des Firmen- bezw. sub Nr. 1568 des Procuren- registers eingetragen. ä

Krefeld, den 4. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

geoeA Kreseld. Bei Nr. 2000 des Handels8gese pik4 registers, betr. die offene Handelêgesell schaft sub L W. O. Lies & C°_ Nachfl. mit dem Sitze in Krefeld, ist heute eingetragen, daß ver- einbarungsgemäß unterm 31. Dezember 1892 der Mitgesell chafter Heinrih Hartmann dahier aus der Gesellschaft ausgetreten i, während diese im Vebrigen unverändert fortbesteht.

Krefeld, den 4. Januar 1893:

Königliches Amtsgericht.

60588]

Kreseld. Der Kaufmann Franz Gerhard Franken in Krefeld hat in das von ihm Merse unter der Firma F. G. Franken geführte Handelsgeschäft unterm 1. d. M. den Kaufmann Georg Zurhelle da- felbst als Mitgesellshafter aufgenommen ; das Ge- {äft ist mit Activen und Passiven und der Firma auf die Gesellschaft übergegangen. Dieses i} heute bei Nr. 3430 des Firmen- und sub Nr. 2006 des Gesellschaftsregisters eingetragen. Krefeld, den 4. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

[60594] Kreseld. Zu Nr. 1762 und bezw. unter Nr. 2009 des Gesellschaftsregisters ist heute eingetragen: Die zwischen den Kaufleuten Samuel Portmann „und Karl Fröhling, beide zu Krefeld, unter der Firma ortmann & Fröhling daselbst bestehende offene zandelsgesellshaft is unterm 31. Dezember 1892 aufgelöst, die Firma erloshen und das Geschäft mit allen Rechten und Verbindlichkeiten auf den Theil- haber Portmann übergegangen. Dieser hat als der alleinige persönli haftende Gefellshafter zur Fort- seßung des Geschäftes eine Commandit-Gesell\chaft mit dem Sitze in Krefeld und unter der Firma Portmann «& C°_ errichtet. Krefeld, den 4. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. [60441] Landeshut i. Schl. Sn unserem Gesellshaft8- register ist heute bei der unter Nr. 103 unter der aur Friedrich Finger eingetragenen Gesellschaft olgende Eintragung bewirkt worden : ie Gesellschaft is durch das Ausscheiden des Kaufmanns Georg Graner mit dem 1. Januar 1893 aufgelôst. : i Es ist heut ferner in unserem Firmenregister unter Nr. 457 die Firma „Fr. Finger“, als Ort der Niederlassung Pfaffendorf, Kreis Landeshut, und als Inhaber der Kaufmann Friedrih Finger zu Pfaffendorf eingetragen worden. Landeshut, den d. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. Leer. Bekanntmachung. [60442] Auf Blatt 445 des hiesigen Handelsregisters ift beute zu der Firma Warnke «& Neemann in liqu. eingetragen : E „Die Firma ift erloschen." Leer, den 5. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. 1.

Leer. Bekanntmachung. [60443] Fn das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 521 eingetragen die Firma E. Urbach mit dem Nieder lafjungsorte Leer und als deren Inhaber der Cigarrenfabrikant Ephraim Urbach in Leer. Leer, den 5. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. I.

Löbau, Westpr. Befanntmachung. [60444] Sn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 130 die Firma D. Osmialowski in Löbau W.-Pr. und als deren Jnhaber der Kaufmann Dyonisius Osmialowski hierselbft eingetragen worten. Löbau, den 2. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

[60445]

Lübbecke. Sn unfer Firmenregifter ift beutc unter Nr. 179 bei der Firma A. Hecht zu Lübbecke Folgendes eingetragen : i

Der Kaufmann Salomon Hecht zu Lübbecke ift i das Handelsgeshäft des Kaufmanns Samuel Hecht zu Lübbecke als Handelsgesellshafter eingetreten und es ift die hierdurch entstandene, die Firma „A. Hecht“ wceiterführende Handelsgefellfhaft unter Ir. 40 des Gejellschaftsregifters eingetragen.

Demnächst ift in unser Gesellschastsregifter unter Nr. 40 die offene Handelsgesellschaft in Firma:

. Hecht mit dem Sitze zu Lübbecke und als Gesellschafter : 1) der Kaufmann Samuel Hecht, 9) der Kaufmann Salomon Hecht, beide zu Lübbecke,

ein Erne 48 i Die esellshaft hat am 1. Januar 1892 begonnen. Ferner ift in unserm Procurenregifter die dem

Kaufmann Salomon Hecht zu Lübbeckte für die irma A. Hecht zu Lübbecckte ertheilte und unter

Nr. 52 eingetragene Procura gelöscht.

Lübbecke, den 5. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Lübeck. [60508] Eintragungen in das Handelsregister. Am 7. Januar 1893 tf eingetragen : auf Blatt 453 bei der Firma H. H. Sa: Theodor August Wilhelm Sack, Kaufmann und Goldschmied in Lübeck, ift als Gesellschafter eingetreten. fene Handelsgesellschaft seit vem 1. Ja- nuar 1893 ; i auf Blatt 1367 bei der Ferdinand Schuppe:

Firma

Der Gefellshafter Paul Gustav Ferdinand Schuppe ist ausgetreten. Pau pur P Kaufmann in Lübe, ist als Gesellschafter eingetreten. Lübecck, den 7. Januar 1893. Das Anktsgericht. Abtheilung II.

Lüben. Bekanntriachung. [60446]

In unserem Firmenregister sind heute gelöscht worden die Firmen:

Nr. 88. W. Tirschler in Dittersbach.

Nr. 93. Eduard Unglaube in Lüben.

Neu eingetragen worden sind: |

unter Nr. 146 die Firma Carl Tilch in Lüben und als deren Inhaber - der Kaufmann Carl Tilch daselbft,

unter Nr. 147 die Firma A. Kullmann in Lüben und als deren Inhaber der Kaufmann August Kullmann daselbst, :

unter Nr. 148 die Firma I. Nerlich in Lüben und als deren Inhaber die verehelihte Kaufmann Ida Nerlich, geb. Doherr, daselbst.

Lüben, den 2. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. [60447] Lübtheen. In das hiesige Handelsregister ist beute zur Firma C. W. Evers in Lübtheen Fol. 2 Nr. 2 eingetragen : Die Firma it erloschen. Lübtheen, 7. Januar 1893. : Großherzoglihes Amtsgericht.

[60448] /-

Lübtheen. In das biesige Handelsregister ist beute zur Firma Johs. Knaudt Jr. in Lübtheen Fol. 5 Nr. 5 eingetragen: Die Firma iît erloschen. Lübtheen, 7. Januar 1893. Großherzoglihes Amtsgericht.

Magdeburg. SHandelêregifter. [60449]

1) Der Kaufmann Otto Kraak bier ist als der Jn- haber der Firma Otto Kraat hier Fuhr- geschäft, Handel mit Sand und Kies und Mörtel- werk unter Nr. 2647 des Firmenregisters ein- getragen.

9) Der Kaufmann Heinrih Pfanne is seit dem 30. Dezember 1892 aus der unter der Firma Ge- brüder Pfanne hier bestandenen offenen Handels: gesellschaft ausgeschieden und diese dadur aufgelöst. Der Mitgesell\hafter Kaufmann Gustav Pfanne seßt das Geschäft für alleinige Rehnung unter der bisherigen Firma fort und is als deren Inhaber unter Nr. 2648 des Firmenregisters eingetragen, da- gegen die Firma der Gesellschaft unter Nr. 1685 des Gesellschaftsregisters gelö]ht.

3) Der Kaufmann Max Buschow hier is als Procurist der Handlung L. Schünemanu hier unter Nr. 1114 des Procurenregisters cingetragen.

4) Der Kaufmann Paul Wiegner hier ist als Procurist der Handlung Oscar Wiegner vor- mals BVindel & Wiegner hier unter Nr. 1115 des Procurenregisters eingetragen.

5) Der Kaufmann Walter Theodor Andreae hier ist als Procurist der Handelsgesellschaft Fr. Andreae hier unter Nr. 1116 des Procurenregisters einge- tragen.

6) Der Kaafmann Friedri Heinrich Kalkow ift seit dem 30. Dezember 1892 aus der offenen Han- delsgesellsGhaft Müller & Kalkow hier ausge- schieden: scit demselben Tage is der Kaufmann Adolf Kalkow als Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten, welhe er und die bisherigen Mitgesell- schafter Kaufleute Friy Müller und Hermann Emil Sdhrauth unter der bisherigen Firma fortsetzen. Leßtere is deshalb unter Nr. 55 des Gesellschafts- registers gelö{t und nah Nr. 1696 desselben Nes gisters übertragen.

Magdeburg, den 2. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Memel. Handel®regifter. [60451]

In unserem Firmenregister ift zufolge Verfügung vom 5. am 5. Januar cr. cingetragen worden :

a. unter Nr. 959, betreffend die Firma John Froese in Memel:

Die Firma ift erloschen. :

þ. unter Nr. 968 die neue Firma Fr. Frobeen in Memel und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrih Frobeen in Memel.

Memel, den 5. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Handelêregister. _

M dat rtto +74 Procurenregtter 1

Memel. In unjerem fügung vom 6. am f vermerkte Procura K Naths Henry August Frentzel-Bevyme in die Firma Wm Richter Inhaber Friedrich Wilbelm Richter in Memel gelt dagegen unter Nr. 240 für dieselbe Firma die Pro- cura des Kaufmanns Friedrich Frobeen in Memel neu eingetragen. worden. Memel, den 6. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

T T6)

Mücheln. Bekanntmachung. [60452] In unser Gesellschaftsregister f laut Verfügung vom 31. Dezember 1892 am 2. Januar 1893 unter Nr. 5 Folgendes eingetragen: Firma der Gesellshaft: Gebr. Küchenmeister. Siß der Gesellschast: Mücheln. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind der Kausmann Carl und der Kaufmann Eugen Küchenmeifter in Mlicheln. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1893 begonnen. Zur Vertretung is jeder Gesellschafter berechtigt. Mücheln, am 2. Januar 1893. Königliches Amtsgeriht.

Münster i. Westf. Sanbelsregifter [60453] des Königlichen Amtsgerichts zu Münster. Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 1244 die

Firma Oscar Fiegen und als deren Inhaber der

Kaufmann Oscar Fiegen zu Münster am 27. De-

zember 1892 eingetragen.

Münster i. Westf. Befanntmahung. [60454]

Sn unserem Register, betr. Sintragung der Nus- s{liezung oder Aufhebung der €he ichen Güterge- meinschaft zum Handelöregtster, ist dur Bersüguag

pom “s d. Mts. bei Nr. 19 folgende Eintragung ewirkt: j

Der Kaufmann Oscar Fiegen zu Münster hat für seine mit der Catharina Brückner zu Münster einzugehende Ehe durch gerihtlichen Act vom 18. No- vember 1892 die Gütergemeinschaft ausgeschlossen.

Münster, den 27. Dezember 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I].

Nakel. Bekauntmachung. [60457] Fn unserêm Firmenregister is die unter Nr. 75 eingetragene Firma Albert Biswanger in Nakel am 3. Januar 1893 gelös{t worden. Nakel, den 3. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Nakel. Bekanntmachung. [60456] In unserem Firmenregister ist bei der unter Nr. 108 eingetragenen Zweigniederlassung der Firma: ,M. A. Falkenberg“ in Spalte 6 Folgendes eingetragen :

a. Das Handelsgeschäft t dur Erbreceß auf den Nittergutsbesizer Friedriß August “Falckenberg in Chobielin übergegangen und wird dasselbe von dem leßteren unter der bisherigen Firma IORge ent, Ein- getragen auf Verfügung vom 4. Januar 1893 an demselben Tage,

und ferner

b. unter Nr. 101 (früher Nr. 108): :

Spalte 2. Der Rittergutsbesißer Friedrich August Falckenberg zu Chobieliner Mühle.

Spalte 3. In Nakel (Netze) is eine Zweig- niederlassung, die Hegtaiderialitg ist in Chobie- liner Mühle.

Spalte 4. M. A. Falkenberg.

Spalte 5. Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. Januar 1893 an demselben Tage.

Nakel, den 4. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [60455]

Nakel.” g ) it Folgendes ein-

In unserem Firmenregister getragen worden:

Spalte 1. Nr. 103.

Spalte 2. Kaufmann Richard Albrecht in Nakel.

Spalte 3. Nakel.

Spalte 4. Richard Albrecht, Drogerie zum rothen Kreuz.

Spalte 5. Eingetragen“ zufolge Verfügung vom 6. Januar 1893 an demselben Tage.

Nakel, den 6. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

[60458] Neustadt a. Rbge. Ins bicfige Handelsregister Blatt 114 ist zu der Firma der Commanditgesell- {aft Schmidt, Brosang « zu Luthe Post: Bahnhof Wunstorf heute eingetragen, daß in Gemäßheit des Gesellschaftsvertrages vom 24. Fe- bruar 1890 der Kaufmanu Ernst Schmidt zu Runstorf als persönlich haftender Gesellschafter vom 1. Januar 1893 ab ausgeschieden und an dessen Stelle der Oekonom Wilbelm Schmidt zu Linden als persönli haftender Gesellschafter eingetreten, ferner daß ein Commanditist als folcher aus- geschieden und ein neuer Commanditist in die Coms- manditgesellshaft eingetreten ist. i ais

Neustadt a. Rbge., den 5. Januar 1893. J Königliches Amtsgericht. I.

[60459]

Neustettin. Bekanntmachung. Vermerk

In unser Firmenregister ist folgender unter Nr. 354 eingetragen : Col. 2. Die Ebefrau des Manasse, Lina, geb. Herzog. Col. 3. Groß: Küdde. Col. 4. „L. Manasse.“ Col. 5. Eingetragen 5. Sanuar 1893. Neustettin, den 5. Januar Königliches Amts

auf s Sioofrie Kaufmanns Stegsfried

rit.

[60274]

Nienburg. Auf Blatt 37 des biefigen Handels-

registers is heute zu der Firma „Nienburger chemische Fabrik“ eingetragen:

Das commanditise Kapital der Gesellschaft wird

neren Betra: n 150 000 Æ,

erböbt um t den 1 lautende Actien,

zerfallend in jede über 3009 Æ Diese auSzuaebenden g

HUULWLHALLT A

« Cm 0 1e

den fer oVV aAU ctien follen die Be- fortlaufenden gleibfalls der ; f ren Uebertragung

er Gesellshaft gebunden ift. euen Actien nehmen nah mit den alten

X ien wird ein Bezugs- ret diefer neuen Actien eingeräumt unter folgenden

a. 4 alte Actien bere{tigen zum Bezuge einer neuen Actie,

b. der Curs, zu welhem di zogen werden können, wi ari Betrage, ei Vollziehung der Zeichnungêscheine ift sofort Nollzablung in Baar zu leisten, das Bezugsrecht ift au?zuüben innerhalb einer Frift von vier Wechen, an gerechnet von dem Tage, an welchem den einzelnen in das Actien- bu eingetragenen Actionären mittelst ein- geschriebenen Schreibens von Seiten der Ge- ihäftseigner angezeigt it, daß dieser Beschluß, betreffend Erhöhung des Gesammttapitals der Commanditisten, in das Handelsregister eingetragen ift.

Mer sein Bezugsrecht innerhalb dieser vier Wochen unter baarer Einzahlung des Voll- betrages der gezeichneten Actién nicht ausübt, ift desselben verluftig.

. Actien, bezliglih weiter vas Bezugsrecht nicht geltend gemacht wird, werden vom Aufsihts- rathe unter Mitwirkung und Genehmigung der GSeschöftöeigner nah bestem Ermessen, jedo nicht unter 150% des Nominal-Be- trages begeben.

Dem Aufsichtörathe bleibt es überlassen, in Ge-

meinschaft mit ven Geschäftseignern bie weiter er- forderlichen Maßregeln vehuss Ausführung vieses

e neuen Actien be- rd festgestellt zum

Der-§ 57 dèr Gesellshaftöstatuten in seiner jeßigen

: Fassung wird aufgehoben.

n dessen Stelle treten folgende Bestimmungen : Zur Deckung eines aus der Bilanz sih ergebenden Verlustes find in den fogenannten gefeßlihen Re- a onds einzustellen, abgesehen von einem etwaigen [giogewinne bei Erhöhung des Gesammdtkapitals, mindestens 10% vom jährlihen Reingewinne bis dahin, daß derselbe den 10. Theil des Gesammt- fapitals mindestens aber 100000 # niht über- ritten hat.' Neben diesem geseßlihen Reservefonds foll ein zweiter Reservefonds, hier genannt Reservefonds 11., gebildet werden, welcher dazu dienen foll, die Divi- denden einzelner Jahre zu erhöhen bezw. Verluste aneinee Jahre zu deken.

ie Generalversammlung beschließt dur abfolute

Stimmenmehrheit in Uebereinstimmung mit den Ge- \{äftseignern darüber, ein wie größer Theil des Reingewinns in einem jeden Jahre diesem so- nannten Reservefonds 11. überwiesen werden foll, ezw. welcher Betrag demselben zur Dividenden- Erhöhung bezw. Deckung eines Verlustes ent- nommen werden foll.

Diese Beschlüsse sollen au, soweit dies inner- halb der geseplichen Grenzen zulässig ist, Kraft haben und Anwendung finden auf bezw. für die Ver- gangenheit.

Die Generalversammlung foll namentlich be- reMtigt sein, durch absolute Stimmenmehrheit in Uebereinstimmung mit den Geschäftseignern darüber zu beschließen, daß und welcher die Summe von 100 000 M übersteigende Betrag dem gesetzlichen Reservefonds, welcher bislang unter dem Litel „MNe- servefonds 1." in den Büchern der Gesellschaft ge- führt ist, entnommen und auf den zuleßt erwähnten fogenannten Reservefonds 11. übertragen werden foll.

E, den 24. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. 11.

Oels î. Schl. Bekanntmachung. [60460]

In unfer emenveater ist heute Spalte 6 zu Nr. 220 betreffend die Firma: eeErnst Klinghardt in Neuhans b. J.“ eingetragen worden:

Spalte 6. Die Firma ift erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 3. Januar 1893 am 4. Januar 1893. (Acten, betreffend das Flrmenregister Gen. 1. 4. Bd. X. 0. Nr. 467.)

Oels, den 4. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Opladen. BSBefanntmachung. [60461] In das Firmenregister ist heute unter Nr, 39 Firma Aug. «& Ferd. Schoeller zu Opladen

Folgendes eingetragen worden :

Die Kaufleute August Schoeller und Eduard Schoeller zu Elberfeld sind in das Handelsgeschäft des Kauf- manns Ferdinand Schoeller hier eingetreten und ist die unter der genannten Firma errichtete ofene Handelsgesellschaft unter Nr. 61 des Gesellschafts- registers eingetragen.

Gleichzeitig ist in das Gesellschaftsregister unter Nr. 61 die Firma Rug. « Ferd. Schoeller mit dem Sitze zu Opladen und als deren Gesellschafter :

1) Kaufmann Ferdinand Schoeller zu Opladen, 9) Kaufmann August Schoeller zu Elberfeld, 9 Kaufmaun Eduard Schoeller daselbst, lowte : Jeder Gesellschafter ist berehtigt, die Gesfell- schaft zu vertreten. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1893 be- gonnen. eingetragen.

Ferner ist zu Nr. 5 des Procurenregisters, woselbst der Kaufmann August Schoeller zu Elberfeld als Procurist der Firma Aug. « Ferd. Schoeller zu Opladen verzeichnet ist, vermerkt:

Die Procura ist erlo}chen.

Opladen, den 2. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. T.

Osterholz. Befanntmachung. N beute Auf Blatt 35 des biesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma H. Witten zu Ritterhude eir- getragen : „Die Firma ift erloschen.“ Ofterholz, den 6. Januar 18393. Königliches Amtsgericht. Peine. Bekanutmachunug. [60463] Fn das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 440 eingetragen die Firma: „Carl Hente““ mit dem Niederlaffungsorte Peine und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Hente in Peine. Peine, den 5. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. T.

Peine. Bekauntmachung. [60464]

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 439 eingetragen die Firma:

„L. Rohde“

mit dem Niederlafsungsorte Peine und als deren nbaber die Ehefrau des Kaufmanns Emil Rohde, Lina, geb. Wrede, in Peine.

Peine, den 5. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. L.

Potsdam. Befanutmachuug, [60465 Fn unser Firmearegister ist bei Nr, 914, woselbst die Firma C, M. Helwig vermerkt steht, zufolge Berfügung vom heutigen Tage Folgendes eingt- tragen worden : n L Das Hantdelsgeshäft ist dur Vertrag auf den Kaufmann Johannes Nonnast zu Potsdam siber- gegangen, welcher dasselbe unter der Firma D: Nounast fortsegt, Vergleiche Nr. 1012 des Firmenregisters. : R Demnächst ist zufolge derselben Berfüguas in das selbe Register unter Nr, 1012 bie Firma „J- Nounaft mit vem Ort der Nieverlassung Potödam un? als Anhaber derselben ber Kaufmann Johannes Nonnast wu Potédam eingetragen worden, otébam, den 4, Januar 1894, Königliches Amlsgericht, Abtheilung 1.

aat vet tions

Nedacteur: Dr, H, Klee, Director.

Berlin; : Verlag ver Grpperition (@Ghols),

Grhöhungsbeschlusjes des Gesauuntkapitals ver Com- manditiflen anzuordaen.

Drud ver Rotijveutigen Buäorud ei und Verlag d er Na euten Bur e 2e Nr, 32.

M =,

Befanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für

h Das Central - Handels - Negister für das Deutsche Reih kann dur alle t - Anfstalte ü Berlin auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußistten Slacts:

Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden,

Handels - Negister. r. Stargard. Befauntmachung. [60466] Bei der unter Nr. 27 des Gesellschaftsregisters eingetragenen Firma Radonski «& Behrendt ist heute folgende Eintragung erfolgt : Spalte 4. Der Gesellschafter August Behrendt it am 18. Juni 1892 gestorben. Die Gesellschaft wird mit dessen Erben Catharina, gen. Wanda, und Adolf Behrendt in Pr. Stargard, beide minderjährig, fortgesetzt. : Zur Vertretung der Gesellschaft ift Kaufmann Adolf v. Radonski befugt. Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. Januar 1893 am 5. Januar 1893. Pr. Stargard, den 5. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

allein der

; à : [60467 Ratingen. In das Handelsregister ist heute ein- getragen worden:

a, im Gesellschaftsregister Nr. 14, Handelsgesell shaft in Firma Peter Albert Tack & in Ratingen betreffend: Die Handelsgesellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst; der bis herige Mitinhaber, Kaufmann Peter Tack, sett das Handelsgeschäft unter der Firma Peter Albert Tack fort : ;

b, im Firmenregister Nr. 60 die Firma Peter Albert Tack in Ratingen und als deren ubt der Kaufmann Peter Tack daselbst.

Ratingen, 3. Januar 18393.

Königliches Amtsgericht.

60469 Remscheid. In die hiesigen Sab wurde heute eingetragen :

_ 1) Unter Nr. 246 des Gesellschaftsregisters zu der irma Adolf Hr. Salzenberg & Comp. in Remscheid folgender Vermerk :

Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst. ;

Der Kaufmann Adolf Heinri Salzenberg in Remscheid seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort.

2) Unter Nr. 513 des Firmenregisters die Firma Adolf Hr. Salzenberg «& Comp, in Nemscheid und als deren alleiniger Inhaber der daselbst woh- nende Kaufmann Adolf Heinrich Salzenberg.

Remscheid, den 31. Dezember 1892.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1,

i Had [60470] Remscheid. In die hiesigen Handelsregister wurde heute eingetragen: ; _1) unter Nr. 271 des Gesellschaftsregisters zu der Firma Leop. Robert & Comp. in Remscheid folgender Vermerk:

Die Gesellschaft ist vom 1. Januar 1893 ab dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst.

Der ‘Kaufmann Leopold Robert in Remscheid leßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma

; 2) Unter Nr. 515 des Firmenregisters die Firma Leop. Robert & Comp. in Remscheid und als deren alleiniger Inhaber der daselb wohnende Kauf- nann Leopold Robert.

3) Unter Nr. 198 des Procurenregisters zu der vorgenannten Firma Leop. Nobert & Comv. die dem Kaufmann Eugen Nobert in Remscheid ertheilte Procura.

Remscheid, den 2.

Königliches Amtsgericht.

Januar 1893. Abtheilung [1l.

Ï 60471] Ribnitz. In das hiefige Handelsregister lft zu- folge Verfügung vom 6. d. M. unter Nr. 183 heute eingetragen worden :

(‘01. 3. C. Methling.

(‘01. 4. Ribnit.

Col. 5. Kaufmann und Gastwirth Carl ling in Nibuiy,

Ribnitz, den 7. Januar 18393

Großherzogliches Amtsgericht.

Meth

Ruhrort. Handelsregister [60472] des Königlichen Amt&gericht® zu Ruhrort, On unfer GesellschastöregißKter is zu der unter Ar, 157 eingetragenen Handel®gesellscha!t Frauz Haniel «& Comp, zu Ruhrort unterm 5. Januai

1393 folgende Eintragung bewirkt:

_Col. 4, Die Frau Mentner Philipp Heoluxich Gokerill, Thusnelda, geb, Hanlel, zu Buptscheid bei Aachen ist in die Gesellshaft eingetreten; derselben steht eine Vertretungbbesugniß dex Gesellschaft nicht zu. |

L [VOLi ij Schivelbein, Fn unfer Firmenregister it fol« gendes eingetragen worden

l) Nr. 206, 2) Bezeichnung des Firmeninhabors Julius Senxke,

3) Ort der Zitderlalung Schivolboiu,

4) Bezeichnung der Fiyma: Apothekev Soubke : 2) Zeit der Eintragung: (Fingotragon zufolge Ver agung vom 9) Januar 1898 au demselben Tage (Vgl, Acten über das Firmenregister Band i! Seite 294.)

Schivelbein, deu »), Fguuge 1494

Königliches Amtsgorichl

Apotbeoter

Vierte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 10. Januar

Der Inhalt diefer en Ela in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Faßrblan

Schneidemühl. Bekanntmachung. [60476] „In unser Firmenregister ist heute zufolge Ver- fügung vom 5. Januar 1893 unter Nr. 335 die Firma „Hugo Benade Schueidemühler Asphalt-, Dachpappen-, Holzcement: und Theerprodukten Fabrik“ mit dem Siße in Schneidemühl, und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Benade in Schneidemühl eingetragen worden.

Schneidemühl, den 6. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Schönebeck a. E. Befanntmachung. [60474]

Zufolge Berfügung vom 3. Januar 1893 ist in unser Firmenregister unter Nr. 159 der Kaufmann Julius Linde zu Schönebeck a. E. als Inhaber der ¿Firma :

E ¡eJulius Linde“ mit dem Niederla)sungsort Schönebeck a. E. heute eingetragen worden.

Schönebeck a. E., den 4. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Schönlanke. Bekanntmachung. [60475]

_ In unserem Firmenregister ist unter Nr. 285 die

Firma M. Rosenthal zu Dorf Schönlauke und

als deren Inhaber der Kaufmann Moriß Nosfenthal

in Dorf Schönlanke zufolge Verfügung vom 2. Ja-

nuar 1893 am 3. Januar 1893 eingetragen vorden. Schönlanke, den 3. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Schwerte. Handelsregister [60477] des Königlichen Amtsgerichts zu Sehwerte. „In unser Gefellschaftsregister is bei der unter Nr, 3 eingetragenen, hierorts domicilirten Actien- gesellshaft in Firma „Eisen-Judustrie zu Menden und Schwerte““ am 3. Januar 1393 vermerkt worden, daß die Zweigniederlassung in Menden aufgehoben ift.

Segebers. Befanntmachung. In unser Firmenregister if heute eingetragen :

der Mühlenbesiger Theodor

Ort der Niederlassung : Fahrenkrug.

Firma: Th. Severin. : Segeberg, den 27. Dezember 1392. Königliches Amtsgericht.

[60478] tr. 95

tav unler

ADIPTTt SCOEFUT.

Siezen. Handelsregister 30479 des Königlichen Amtsgerichts zu Siegen. Am 2. Januar 1893, find F i

bewirkt:

L. In das Gefellschaftsregister unter Nr. 310 bet der Firma „Siegener Leimfabrik Klingspor u. Cie zu Siegen“ in Col. 4

Die sämmtlichen Gesellschafter mit Aus

Ses e

rolgende Eintragungen

L nayme des nit Zustim

ung der übrigen das stehende Handelsgeschäft fortführt, find aus Hesellschaft ift

L tnter Vir... 62

_ R r VtI Ÿ 177 E d por èF L t Lat , LVULiLYCA

s Firmenregifter unter Nr. 625 die Ftrma _Leimfabrik Klingspor un. Cle mit in Stegen und als deren Inhaber der

Siegen.

17 2tt 7 b 444

onttgiten

Amtsgert{chts, Sonderburg. Bekanntmachung.

Die Gefellfchafter der ür Sonderburg unter der Firma Vozsen & Asmussen am Januar 1898 begonnenen Hankztel Kaufmann Heinrich Iultus Boysen wauftmam Detns- Auguft Asmuffen in Sonderburg.

] gls L:

Wotoll} b v? E O y » Ceu! Mart mird dur emen Cen: der

I M as, Lo gele Past Ind der und der

PtDe

jast8reguiter unter

onderburg, de!

K ontai

ck 4

“4A SOunehEorgz. Zuf 0E gerer Tagt ist auf Blatt 143 G, Schmey zu

Y d » daß uit dem l. d

olge UngCige res. Handeldregilters. zur Ftrma

Souneberg einge!

A (l

Que! gen

das Gehalt au!

NQUOEN,

L Y J da: b, Uu Mud, Numa: li Sonmiteverg; L * 4 S «Ï N er ch Cte WQUICOCTY, f

Kaufmam zu N (Pi 4

M wel dadtecib 1H

1 Be ( é

übergegaugen ut Master unter der tettheuigen Stag Dio Procura des unter

Fe 1VeIR d (Vena HIHYU i C1 d

Sonneberg, dew ». Jauucx 1393. Herzogliches Lnge tbtbetunmi

\

Ly

A

SLargard 1. Lo. Vekanutuia lig

n uer Nene egqutei À wfolge Seeguny

vou 3 auuar L890 Qu

neuer Ny, 9

Bozeichuung des Firmegiuhaherd Kaufmaun Georg Neidlinger zu

dOUHILTCLOCH S Iu

Li Aera en

A E ORI Niederlau lz D m Cel v Stargard i Pius

C D L Dey Na G, Ede. Stargard i. Po, dou KGugliches Aud

Bezugspreis beträgt T A 50 A für das Vierteljahr. Einzelne

íInsertionsyreis für den Raum einer Druck

tain » DVOIn DEL

Sulzbach. Zufolge Berfligung Tage t unter 23 des Gesellschaftäregi hiesigen Kgl. Amtsgerichts eingetragen fi Firma:

its S tér De

__— Gottshall & Schnat. Die Gesellschafter find: l) Ludwig Schnatz, 2) Ludwig Gottschall, i beide Kaufleute zu Die Gesellschaft hat am 7. und ist zur Vertretung derselben schafter berchtigt. Sulzbach; den 7. Januar 1893, | Fischer, Gerichts\{hreiber des Kgl.

Sulzbach. Fanuar 1893 be

ITU/CI U

Tilsît. Haudelsregister. [6 __ZIn unser Firmenregister ist unter Nr. 674, wo selbst das Handelsgeschäft in Firma F. Reitmeyer mit dem Sive in VBendiglauken vermerkt stel eingetragen :

Das Handel3geschäft ist- durch Uebereinkom auf die Kaufleute Gebrüder Julius unt meyer, beide in Tilsit, übergegangen. Die mit dem Zusaß „Söhne“ nach Nr. 167 \chaftsregisters übertragen.

Demnächst sind in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 167 die Handelsgesellschaft in Firma „F. Reit-

or Gl L LCDI

7

und als deren Gesellschafter die beiden genannter Erwerber eingetragen worden. f Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1893 begonnen zu vertreten. Tilsit, den 4. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Tilsúít.

t 7 4 In un! er

__ Handelsregister. Firmenregister ift heute der Kaufmann Gustav Raudies irma

„Gustav Nandies“

S abo Now N Roe Zes )rte der Jcted na „ZUNRE

PeEriau

v7 A4

| Tuehel

"4 1

YeLDEn j

A

Befauntmachung.

v7

Mi+e Lu.

»+ty 5

N af L174 Li/i

Ier crl1o?cMet Tuchel, den

Terdem. Bekanntmachung. 0487] n das hteñge Handelsregister ilt beute Blatt 23 Heinrich Sahlmann rte. Verdew unc xls deren

Firma jaber der Buch Verden, den 6

irth. Befanntmachunag. 39 tSreantter re orto Pt

rä, wofelbft: die: Gandei9gaetelfha! Firma „Sd, Braunftein Söhne“ 11 u Wipverfiirth vermerkt it Folgend tngetrager wwordert Ver ¿Fabruttant: Qugo Draumtert! vel8gefellfchaft auêge!chteden: Braun: zu: Wipperfürth Hetellschaster eing Unter unpberanbertet He)ellfWafter find tein und GBustav Braun Feder der SBeellfchafter

U

I Pi (l VTTÔtC.

kreten

KAngetragen zufolge Vez [5990 am: namen agr

R ipperflirth, den

Genossenschafts : Register

Litemdore. Daudel@Sregifter ADO des Kionigzlichewm Amésgerthte 3: Atteuduru. Bei: dev unter Nv. 4 des GVenoctufchaftäregiite! ingetragen Weuottentaa DeggeneLr Syax: und Duæxlehusbuffeuuercn, ctc geu Geuoffceufdhart mit uOerdeaauêtcre Haftyfluha zu HDeggeu f UntoumI Fnug S. F U M QUHCEOs »YQEHHIUu til tit elle des

A E Ui U

S A endi ÆXLR0

C NHB

T N Borna di U A

Ï

JOLRZUOY. Ml }

U: Jai

A 4A Dak 4

Dae euti Wurden

j O MCHCH Ver at i } A POEDCH

Siu Cu Wu

6 Wau due Sunéu

Upg u h Ly Wage

4

(Lt

A \ ï z g » L I ka O d,

[60483] | C. «4 5 ps

und ist jeder Gesellschafter berechtigt, die Gesellschaft |

eile 30 A

0434] |

Bernburg, èen

meyer Soehne“ mit dem Sitze in Bendiglaufken

| Blumenthal,

rrihtete Genoff

| wirthschaftlicher (Consum-Verein für

Vtumtmern

1%.

das Deutsche Reich, n: s,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Ref

int Ber Vo: el tägli. U roiten 20 „Â

C1 in Menburg. itetnehmens ift elde ommenen are

r Gulbete

Befauntmachung.

m #3 Tbran t A »& r 27 4 v o

# Statut vom {uquit 1392 „LanD- Neuer:

firchen und 1lmgegend, eingetragene Genoffen-

| schaft mit unbeschränkter Haftpflicht,“ mit dem

tro

4 En ye

Biumentha!, ?

Fiehstätt.

Dartehnsfafsenvereins Woiferftadt HSenoffenichart mit

tragener HIaity ritt,

v Lt

*trhstatt,

FirSstemnberg i. V.

| Siye in Neuenkirchen eingetragen w

Scfanuntmachuna.

nge- nbetichraufter ¡Ct b 4 I Fx IT0B *IVLT

¿Fr*æc*æverzer

ZÞar? id Darteonotæerfenverent: c i mm it K

Ier C l L

il

Fürstenberg: i. W.,

Woran.

maineer Spare unde D Genotfcericart mt

IErAgene FIuftwlicn“

e B Me Mi ta

ek 4A

2 FOEUPHN

iki E h

“Ry E T L: S Q î

2 i FWEANCU-

Ac G ER eret E, Er Err tter

Butter aut e

Lee Miete VIDLL Cts A Et M s 4H de De Stlheitvte and ilt enn: H N Vi MitslPcottetit 4d o U 6. Ul Mil L ih!

¿hi E t v4 Fra Ad SRILMECECSCE M