1893 / 21 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Guben. Handelsregister. [63685] In unser Firmenregifter ist heute bei Nr. 181 der hiesigen Firma „C. Dreßler & Sohn“ ein- getragen: : „Die Firma ist erloschen.“ Guben, den 19. Januar 1893. j Königliches Amtsgericht. Abtheilung k.

Bekanntmachung. {63686]

Hanau. ; unter Nr. 1109 beute

Im Handelsregister ist folgender Eintrag bewirkt : :

Die bisher unter der Firma Wilh. Bang in

anau von den Kaufleuten Wilh. und Ferdinand

ang zu Hanau betriebene offene Handelsgesellschaft ift mit dem 1. Juli 1892 durch den erfolgten Aus- tritt des Mitinhabers Ferdinand Bang aufgelöst. Das Geschäft wird von dem Kaufmann Wilhelm Bang nach Uebergang aller Activen und Passiven unter Beibehaltung der Firma fortgeführt.

Hanau, den 18. Januar 1893. i

Königliches Amtsgericht. Abtheilung [.

[62852] Blatt 48310

Hannover. NETENR Ra Ang, Im hiesigen Handelsregister ist heute zu der Firma L. Brauns eingetragen : In das bestehende Geschäft ist Kaufmann Otto Allershaufen în Hannover als Gesellschafter ein- getreten. Offene Handelsgesellschaft seit 15. Januar 1893. Hannover, den 17. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. 1V.

Heiligenbeil. Sandelêregister. [63687]

Der Kaufmann Hermann Wiechert zu Heiligen- beil bat für scine Ebe mit Elise Zehrmaun aus Heiligenbeil dur Vertrag vom 12. November 1889 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- geschlossen. Dies if zufolge Verfügung vom 16. d. M. am 17. d. M. in das Negister über Ausschließung der ehelihen Gütergemeinschaft ein- getragen worden.

Heiligenbeil, den 18. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. Matthee.

Hildesheim. Befanntmachung. [63683] Auf Blatt 694 des hiesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma Eduard Ahlborn zu Hildes- heim eingetragen: „Dem Kaufmann Otto Ahlborn bieselbst, des Firmeninhabers, ist Procura ertheilt.“ Hildesheim, den 20. Januar 1893. Königlihes Amtsgericht. 1. #

Sohn

HWöchst i. O. Befauntmachung. [63689] In unserem Handelsregister wurde zu dem Ein- trage, betr. Uebergang der Cigarrenfabrik des Ernst Sandtmann in König î. Odenwald, hinter „die seit dem 1, Oftober 1892 unter der Firma Ernst Sandt- maun zu König i. O. betriebene Cigarrenfabrik ist" der Passus „nebst Firma“ beigefügt, sodaß der bezügliche Eintrag nunmehr lautet: „Die seit dem 1. Oktober 1892 unter der Firma Ernst Sandt- mann zu König i, Odentvald betriebene Cigarren- fabrik ist nebst Firma seit dem 5. desselben Monats an die Firma L. Wolf zu Hamburg käuflih über- gegangen, jedoch ohne Activa und Passiva.“ Höchst i. O.,, am 16. Januar 1893. Großherzoglich Hessisches Amtsgericht. Günther.

[63690] Bekanutmachung. dem Niederlassungsort

Hohenstein Ostpr. Folgende Firmen mit Hohenstein Nr. 25. Eduard Leisersohu, Jnhaber Kauf- mann Eduard Leisersohn, Nr. 27. F. Gutowsfi, Inhaber Kaufmann Felix Gutowsfi, follen in unserem Firmenregister gelö\{cht werden. Die eingetragenen Inhaber dieser Firmen bezw. die Rechtsnachfolger der Inhaber werden aufgefordert, einen etwaigen Widerspruch gegen die Eintragung des Löschungsvermerks innerhalb 4 Monaten bei dem unterzeichneten Gericht shriftlich oder zum Protokoll des Gerihts\chreibers geltend zu machen. Hohenstein Osftpr., den 19. Januar 1893, Königliches Amtsgericht.

63692 Itzehoe. In unser Gesellschaftsregister ift beute unter Nr. 211 C worden : Zung der Gesellschaft : Sparnecht «& Kleen. Siß der Gesellschaft : Hamburg mit Zweignieder- lassung in Sude._ Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesell- schafter find: Bernhard Christian Friedrih Adolph Sparnecht zu Hamburg und Klaus Friedrih August Kleen zu Sude. Die Gesellschaft hat begonnen ‘am 1. Juli 1892. Itzehoe, den 20. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. I11. Jever. In das Handelsregister is heute auf Seite 136 unter Nr. 447 zur Firma: O. Heikens, Siß: Hookfiel, 1) Inhaber, alleiniger: Kaufmann Ontjes Heikens zu Hooksiel eingetragen : 2) Die Firma ist erloschen. Jever, 1892, Dezember 7. Amtsgericht. Abtheilung 1. (Unterschrift.) Kiel Bekanntmachung. 63695] In das hiesige Gesellschaftsregister ist am heutigen Tage ad Nr. 361, betreffend die Firma Gebrüder Pincus, mit dem Sitze in Kiel und Zweignieder- lassung in Flensburg, Gesellschafter die Kaufleute Karl Pincus und Jsidor Pincus, beide in Kiel, ein- getragen : Ä Die Zweigniederlassung in Flensburg ist auf- gehoben. Kiel, den 20. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Ontje

[63691]

63696] Koblenz. In das hiesige Handels- ( Gesellichattge Register if heute zu der unter Nr. 118 eingetragenen Act eh ,„Mittelrheinishe Brauerei- Gesellschaft vormals Melsheimer & Com- pagnie « W. Laupus“/ zu Koblenz ferner ein-

Durch Beschluß der Generalversammlung der Actionäre vom 26. November 1892 is unter theilweiser Abänderung des § 4 der Statuten das Actienkapital wut 800 000 A ermäßigt worden.

Koblenz, den 10. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11.

Königsberg i. Pr. Sandel8register. [63697] Fur die mit der Hauptniederlassung zu Berlin und mit einer Eng zu Königsberg i, Pr. bestehende Handelsgesellschaft ,„¡Orenftein «& Koppel“ ist dem Herrn Cornelius Meyer zu Kgl. Weinbergen bei Prag, Procura ertheilt. Dies i} in unserm Procurenregister sub Nr. 1088 am 17. Januar 1893 eingetragen. Königsberg i. Pr., den 17. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. X11. Krone a. Br. Sandelsregifter. [63699] In unser Negister zur Eintragung der Aus- schließung der ehelichen Oütergeinein@aft ift zufolge Verfügung vom 14. Januar 1893 an demselben Tage unter Nr. 21 Folgendes eingetragen worden : ie Dachdeckerfrau Auguste Meusel, geborene Mühlisch, zu Krone a. Br., in Firma A. Mensel (Firmenregister Nr. 74) hat für ihre Ehe mit Emil Meusel die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschlossen, daß Alles, was sie in die Ehe eingebracht hat und Alles was fie während derselben durch Erbschaften, Glücks- fälle und Geschenke erwerben werde, die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens haben solle. Krone a. Br., den 18. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

[63700] Laage. In das hiesige Handelsregister ist heute zufolge Verfügung vom 11. d. Mts. Fol. 13, betr. die Firma Carl Thode, eingetragen:

Col. 5. Die bisherige Inhaberin hat die Hand- lung mit Activis und Passivis abgetreten an ihren Sohn Otto Carl Heinrih Thode, Kaufmann zu Laage.

Laage, den 14, Januar 1893,

Großherzoglihes Amtsgericht. [63701] Lennep. Jn unfer Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 145 eingetragenen Gesellschaft : Carl Lüdorf & in Ronsdorf in Spalte 4 vermerkt worden :

Die Gesellschaft is durch den Tod des Mit- inhabers Bandstuhlschreiners Carl Lüdorf aufgelöst.

Der Bandstuhlschreiner Ewald Nath in Nons- dorf seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort.

Sodann if unter Nr. 416 des Firmenregisters

die Firma: Carl Lüdorf «& mit dem Sive in Ronsdorf und als deren In- haber der Bandstuhlschreiner Ewald Rath in Nons- dorf eingetragen worden. Lennep, den 16. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Liegnitz. Bekanntmachung. [63703]

Zufolge VBccfügung vom 19. Januar 1893 ist an demselben Taze in unser Firmenregister suþ lau- fende Nr. 1038 die Firma:

„S. Vangerow“‘

zu Liegniß und als deren Inhaberin die verwittwete Frau Cmilie Vangerow, geb. Liebig, zu Liegnitz ein- getragen worden.

Liegnitz, den 19. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Liegnitz. Befauntmachung. [63702]

Als Procurist der hierselbst bestehenden und im Firmenregister sub Nr. 1038 unter der Firma E, Vangerow eingetragenen, der verwittweten Frau Emilie Vangerow zu Liegniß gehörigen Handelsfirma ist heute der Kaufmann Heinrih Vangerow zu Liegniß in unser Procurenregister unter Nr. 153 zu- folge Verfügung vom 19. Januar 1893 eingetragen worden.

Liegnitz, den 19. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Lippstadt. Handelsregifter [63704] des Königlichen Amtsgerichts zu Lippstadt.

l, Die unter Nr. 86 des Gesellschaftsregisters ein- getragene Gesellshaft „Kalkindustrie Western- fotten Gellhaus & C°, zu Westernkottenu““ ist infolge Ausscheidens Fes Mitgesellschafters Eduard Lück zu Warstein aufgelöst und das Geschäft nebst

Firma auf den Kaufmann Fritz Gellhaus zu Lipp- stadt allein übergegangen.

11. In das Firmenregister is unter lfde. Nr. 259 die Firma Kalkindustrie Westernkotten Gell- haus «& C°. zu Westernkotten und als deren Inhaber der Kaufmann Friß Gellhaus zu Lippstadt eingetragen.

Lippstadt, den 11. Januar 1893.

Lippstadät. Handelsregister [63705] des Königlichen Amtsgerichts zu Lippstadt. In unser Firmenregister is unter Nr. 260 die

Firma M. Aer und als deren Inhaber der

Kaufmann Moses Dahlberg zu Lippstadt am 17, Ja-

nuar 1893 eingetragen.

Lippstadt, den 17. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Lyck. Handelsregister. [63706]

Der Hotelier Wilhelm Florian in Lyck hat

für feine Che mit Wilhelmine, geborene Frit,

durch Vertrag vom 14. U 1865 die Gemein- haft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen.

Dies ift zufolge Verfügung vom 19. Januar 1893

in das Negister über Ausschließung der ehelichen

Gütergemeinschaft eingetragen worden.

Lyek, den 19. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. Myslowitz. Bekanntmachuug. [63707] In unser Firmenregister ist bei Nr. 27 das Er- löschen. der Firma „Max Silbermann“ zu Myslowiß am 16. Januar 1893 eingetragen worden.

Myslowitz, den 16. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

getragen worden :

Oberstein.

Eintragun ins

[63708] andelsregister. In das hiesige Gideldcedifter ist heute zu der Firma Schüß «& Wagner zu Obertiefenbach (Nr. 314 der Firmen-Acten) eingetragen :

4) Die Firma ift erloschen.

Oberstein, den 17. Januar 1893. Großherzoglihes Amtsgericht. Grosfkopff.

Oldenburg i. Grossh. [63711] Pretheraom,. Amtsgericht Oldenburg. Abth. L. Zu folgenden Firmen: 1) Anton Schulze in Oldenburg, 2) Wilh. Kleine das., 3) Wilhelm Harbers das, 4) Fr. Förstermaunu das., 5) I. F. Wedemeyer daf., 6) Fr. Pundt das, 7) F. Nodenbro das, 8) D. Kruse Ww Nachf. das, 9) D, Georg das, 10) G. S. F. Strohm das, 11) Justus Harbers das, 12) Antonie Harbers das, __ 13) Franz Müller das. ist in das Handelsregister eingetragen : „Die Firma ist erloschen“. 1893, Januar 11. Harbers.

Oldenburg i. Grossh. [63710] Großherzogl. Amtsgericht Oldenburg. Abth. I.

In das Handelsregister ist heute auf Seite 449 unter Nr. 655 eingetragen :

Firma: Louis Rothschild,

Siß: Oldenburg.

Inhaber, alleiniger: der Kaufmann Louis Roth- {ild zu Oldenburg.

1993, Banuar 16

Harbers.

Oldenkturg i. Grossh. [63709] Großherzogl. Amtsgericht Oldenburg. Abth. x.

In das Handelsregister i} ¡heute auf Seite 357 unter Nr. 565 zur Firma „Büsing « Kloster- maun in Donnerschwee“‘ eingetragen:

„Nach heutiger Erklärung der Firmeninhaber ist ihre Anmeldung vom 6. d. M., daß die Firma er- loschen fei, irrthümlih gemacht; die Firma sei nicht erloschen, sondern seit dem 6. d. M. in Liquidation O und werde die Liquidation von ihnen, den

isherigen Inhabern, beschafft.

1893, Sanuar 19.

Harbers.

Oldenburg i. Gressh. [65712] Groftherzogl. Amtsgericht Oldenburg. Abth.xX.

In das BandelSreais ist auf Seite 349 Nr. 560 zur Firma „Oldenburgische Glashütte in Oldenburg“‘ eingetragen :

Nachdem durch Beschluß der Generalversammlung vom 11. Mai 1892 der Aufsichtsrath ermächtigt war, bis zu 300 000 #4 neue Actien zu 120 9/9 ganz oder in Theilbeträgen auszugeben, sind nah heutiger Anmeldung 150 neue Actien zu 120% begeben und ist der Betrag derselben voll eingezahlt und der Ge- sellshaft eingehändigt.

1893, Januar 20,

Harbers.

Oldenburg i. H. Befanntmachung. [63713] Die sub Nr. 64 des Firmenregisters eingetragene Firma : „Julius Müller““ von hier ist heute gelö\{cht worden. Oldenburg i. H., den 20. Januar 1893, Königliches Amtsgericht.

Oldenburg i. H. Befanntmachung. [63714]

In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung vom 20. Januar 1893 unter Nr. 4 Folgendes ein- getragen :

Firma der Gesellschaft: Müller & Ehlers.

Siß der Gesellschaft: Oldenburg i. H.

Rechtsverhältnisse der Gesellschaft :

Die Gesellschafter sind:

l) Kaufmann Julius Müller in Oldenburg i. H.

2) Kaufmann Georg Ehlers daselbst.

Die Gesellschaft hat am 19. Januar 1893 be- gonnen.

Oldenburg i. §H., den 20. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

OPpPeIn. Bekanntmachung. [63715]

Unter Nr. 504 unseres Firmenregisters ist heute die Firma Georg Maske, als deren Inhaber der Buchhändler Georg Maske zu Oppeln und als Ort der Niederlassung Oppeln eingetragen worden.

Oppeln, den 19. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. i 063717) Parchim. Ins hiesige Handelsregister ist unter Nr. 226 die hieselbst elbe Firma W. Mense des Kaufmanns Wilhelm Mense hieselbst heute ein- getragen. Parchim, den 19. Januar 1893. Großherzogl. Meckl. Amtsgericht.

63716] Parchim. Im biesigen Handelsregister if unter Nr. 225 die hieselbst bestehende Firma Wilh. Möller des Kaufmanns Wilhelm Möller hieselbst heute eingetragen.

Parchim, den 19. Januar 1893,

Großherzoglih Meckl. Amtsgericht. Potsdam. Befanntmachung. [63718]

In unser Gesellschaftsregister is bei Nr. 254, wo- selbst die Handelsgesellschast in Firma „„Engnath «æ& Seinrich““ vermerkt steht, zufolge Verfügung vom heutigen Tage Folgendes eingetragen worden :

Spalte 4.

Der Kaufmann Max Heynich zu Potsdam ist am 1s. Januar 1893 als Hande sgesellshafter einge- treten. Der Kaufmann Carl Heinrich zu Potsdam ist am 18, Januar 1893 aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. Die Firma Enguath & Heinri darf nur ange fortgeführt werden, als die Kauf- leute Gustav Énañath und Max Heynih Gesell- schafter bleiben.

Potsdam, den 18. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1,

Pudewêtz. Befanntmachung. 637 In unser Firmenregister ist bei der unter (937 V eingetragenen Firma „J. Chmielewski“‘ in Kostrzyn zufolge Verfügung vom 16. am 17. Januar 1893 vermerkt worden, daß die Firma erloschen ist.

Pudewitz, den 17. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. E [63720] Rostock. Laut Verfügung vom 20. dieses Monats ist heute in das hiesige Handelsregister zur Firma „Rostocker Actien-Zuckerfabrik“ Nr. 757 Fol, 380 eingetragen worden in Col. 6:

In Ausführung des Beschlusses der Genecralver- fammlung vom 16. November 1892 ist das Grund- fapital um 200 000 M erhöht worden.

Das Grundkapital beträgt jeßt 800 000 4 und ist eingetheilt in 800 auf Namen lautende Actien über je 1000 M

Nostock, den 21. Fanuar 1893.

Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung 111. Rüdesheim. Befanntmachung. [63866]

In das Firmenregister des hiesigen Königlichen Amtsgerichts ist heute bei laufender Nr. 125 Firma H. Körppen in Rüdesheim in Spalte 6 nachstehender Eintrag erfolgt :

Der Firmeninhaber Hubert Körppen i} ge- storben und dadur das Geschäft aufgelöst. Die ¿irma wird daher hier gelöscht.

Nüdesheim, den 13. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. I.

Rügenwalde. Befauntmachung. [63722] In unserem Firmenregister ist folgender Vermerk eingetragen :

1) Nr. 136.

2) Bezeichnung des Firmeninhabers: der Kaufmann Ernst Schroeder zu Rügenwalde.

3) Ort der Niederlassung: Nügenwalde.

4) Bezeichnung der Firma: E, Schroeder.

9) Zeit der Eintragung:

Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. Januar 1893 am’ 16. Januar 1893 (vergl. Acten über das Firmenregister Band X. Seite 168).

Rügenwalde, den 16. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Saarbrücken. [63723] Königliches Amtsgericht Saarbrücken. „Zufolge Erklärung vom 14. Januar cr. ist die Firma S. NRautenstrauch, Nachfolger Geschwister Wagner, durh die Gesellschafter in die Firma Geschwister Wagner mit dem Siße zu St. Jo- hann umgeändert worden. Eingetragen unter Nr. 342 des Gesellschafts- registers gemäß Verfügung vom 15. cr. Saarbrücken, 16. Januar 1893. Der Erste Gerichtsschreiber: Kriene, Kanzlei-Rath.

Saarbrücken. Befanntmachung. [63724] Königliches Amtsgericht Saarbrücken. Zufolge Anmeldung und Verfügung vom 18. cr. ist die Firma Eduard Koch unter Nr. 29 des Firmenregisters gelö\{t und die Firma Kochsche Apotheke, Wilhelm Beck, mit dem Sitße hier und als deren Inhaber der Apotheker Wilhelm Beck hier unter Nr. 387 des Firmenregisters ein- getragen worden. Saarbrückeu, 19. Januar 1893. Der Erste Gerichtsschreiber: Kriene, Kanzlei-Nath.

Saargemünd. Befanutmachung. [63725] Es wurde auf erfolgte Anmeldung eingetragen : l) im Firmenregister unter Nr. 847 die Firma

Wwe. Felix zu Saargemünd

und als deren Inhaberin die daselbs wohnende

F RCID De Elise Klahr, Wittwe von Karl

ASEDTS 2) im Gesellschaftsregister unter Nr. 179 die

Firma

Gebrüder Franß zu Saarwerdeu

und als deren beiden Theilhaber die zu Saarwerden

wohnenden Gerberei- und Steinbruchbesitzer Wilhelm

und Eduard Franßt. Saargemünd, den 20. Januar 1893. Der Landgerichts-Secretär: Bernh ard.

Saarlouis. Handelsregister [63726] des Königlichen Amtsgerichts Saarlouis. Bekanntmachung.

Die in Firma Guldner & Sonmann zu Wad- gassen bestchende Handelsgesellschaft ist durch Tod des Gesellschafters Jacob Soumann, Kaufmann zu Wadgassen aufgelöst und seyt der Gesellschafter Joseph Guldner, Kaufmann zu Wadgassen das Handelsgeschäft unter der Firma „J. Guldner“ fort.

Eingetragen unter Nr. 210 des Firmenregisters.

Saarlouis, den 20. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. 111.

/ aa Solingen. Jn unfer Firmenregister ist heute Folgendes eingetragen worden:

l. Bei Nr. 562 Firma Hermann Deus zu Flachsberg. Die Firma is erloschen.

[]. Bei Nr. 720. Die Firma Maschinen- Ningofen Ziegelei von Hermann Deus mit dem Siße zu Gräfrath - Flachsberg und als deren Inhaber der Ziegelei- und Gutsbesitzer Her- mann Deus daselbst.

Solingen, den 17. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. V. 0 Solingen. In unser Procurenregister ist heute Folgendes eingetragen worden: ;

1. Bei Nr. 106. Die seitens der Firma Cuno Haarhaus zu Solingen den Kaufleuten Wilhelm Hüser und Carl Höhmann ertheilte Collectivprocura ift erloschen.

11. Bei Nr. 266. Die seitens der Cuno Haarhaus zu Solingen dem Kaufmann Wilhelm Hüser daselbst ertheilte Procura.

Solingen, den 17. Januar 1893,

Königliches Amtsgericht. V.

Redacteur: Dr. H. Klee, Director. Berlin:

Verlag der Expedition (Scholz).

Drudck der Norddeutschen Budchdruckerei und Verlags . g .”- W

Anstalt, Berlin aße Nr. 32,

irma

M 21.

“Der Inhalt dieser Beilage, Bekanntmachungen der deutschen Eis

Das Central -

Fünste Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 24, Januar

Berlin auch. durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-

Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels - Register. [63728]

Solingen. In unser Handelsregister is heute Folgendes eingetragen worden :

1, Bei Nr. 141 des Gesellschaftsregisters:

Firma F. W. Nauh zu Heide bei Wald. Die Gesellschast if infolge Todes des Gesellschafters Fricdrich Wilhelin Nauh, Kaufmann in Heide bei Bald, aufge M

Das Handelsgeschäft is dur Vertrag auf den Fabrikanten Carl August Nauh zu Foche, Gemeinde (Sräfrath, übergegangen, welcher dasselbe unter un- veränderter s e

1}. Bei Nr. 721 des Firmenregisters :

Die Firma F. W. Rauh mit dem Sitze zu Heide bei Wald und als deren Inhaber der Fabritant Carl August Nauh zu Foche, Gemeinde Gräfrath,

Solingen, 18. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. V.

[63727] Solingen. In unser Firmenregister is heute Folgendes eingetragen worden : Bei Nr. 40 Firma C, W. Hahn zu Wald bei Solingen : Die Kit ift erloschen.

Solingen, 19. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht. V.

[63731] Stadtilm. Fol. 101 des hiesigen Handelsregisters ist zufolge Beschlusses vom heutigen Tage die Firma Boenfel, Georg, Materialwaarengeschäft hier, und als deren Inhaber Kaufmann Georg Hein- rich Boensel hier, | Fol, 102 die Firma E. Müller, Kolonial- und Materialwaareungeschäft hier, und als deren Inhaber Kaufmann Ernst Müller hier, ein- getragen worden, was andurch veröffentlicht wird. Stadtilm, den 16. Januar 1893. Fürstlih Schwarzb. Amtsgericht. i Speerschneider.

[63732] Stallupönen. Der Kaufmann Nudolph Wolf- schmidt zu Stallupönen is am 13. Januar 1893 aus der Handelsgesellshaft Rud. Wolfschmidt Sochne zu Stallupönen ausgeschieden.

Dieses it bei der unter Nr. 48 des hiesigen Ge- sellfhaftsregisters eingetragenen Firma am heutigen Tage im Register vermerkt worden.

Stallupönen, den 17. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

[63733] Stettin. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 2516 der Kaufmann Oscar Schmidt zu Stettin mit der Firma „Oscar Schmidt“ und dem Orte der Niederlassung „Stettin“ eingetragen. Stettin, den 5. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. Abtheilung X1.

[63734] Sulingen, Auf Blatt 31 des hiesigen Handels- registers ist heute zu der Firma J. H. Denker hieselbst cingetragen, daß Karl Hageneier hieselbst als Gesellschafter in dice Firma eingetreten ist. Sulingen, den 21. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Tilsit. Handelsregister. [63735] Der Kaufmann. Max Scherliesß in Tilfit hat für feine Ehe mit dem Fräulein Martha Gers- bach in Tilfit dur Vertrag vom 21. März 1883 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen und dem Wermögen der Frau die Eigenschaft des Vorbehaltenen beigelegt. BDtes 1 pulolge Verfügung vom 18. Januar 1893 in das Negister über Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft eingetragen worden. Tilfit, den 18, Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Ueckermünde. Bekanntmachung. [63736]

In unser Negister, betreffend Ausschließung der Gütergemeinschaft unter Kaufleuten, ist unter Nr. 42 Rede I zagun bewirkt:

er Kaufmann Albert Riese zu Ueckermünde

und dessen Braut Fräulein Helene Gasters zu Charlottenburg haben mittels Vertrages vom 29. Dezember 1892 für die von ihnen einzugehende Ebe die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschloffen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 13. am 14. Ja- nuar 1893. /

Ucckermüude, 13. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

[63738] Veeckta. In das Handelsregister ist heute zu Nr. 51 Firma Franz Wittrock in Dinklage cin- getragen : ie Firma ift erloschen.

Vechta, 1893, Januar 14.

Großherzogliches Amtsgericht. 1. Pancray.

. {63739] Vechta. In das Handelsregister ist heute zu Nr. 95, ‘Firma F. Landenbach in Langförden, eingetragen :

as Geschäft ist, nachdem der Inhaber Gastwirth

und Kaufmann Friedrih Laudenbah in Langförden verstorben, auf dessen Wittwe Maria Anna, geb. rve, übergegangen. Vechta, 1893, Januar 14. Großherzogliches Amtsgericht. 1. Pancrat.

{63737

Veehta. In das Handelsregister ist heute zu Nr. 55

Firma Georg van der Wal in Dinklage cin-

getragen : Die Firma ift erloschen. Vechta, 1893, Januar 14.

Großherzoalihes Amtsgericht. 1.

Pancrat.

[63740] Waren. In das hiesige Handelsregister ist zufolge Verfügung vom 17. d. M. Fol. 140 Nr. 140, betreffend die Handelsfirma Chr. Hermes, heute eingetragen worden in Col. 3: Die Firma ist erloschen. Waren, 18. Januar 1893. Großherzogliches Amtsgericht.

Wartenburg. VBefanuntmachung. [63741] In unser Firmenregister is unter Nr. 226 die Firma J. Wippich in Gr. Lemkendorf und als deren Inhaber der Kaufmann Joseph Wippich in Gr. Lemkendorf zufolge Verfügung vom 2. Januar 1893 am 6. Januar 1893 eingetragen. Wartenburg, den 2. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Wegberg. Befanntmachung. [63742]

In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen worden :

Bei Nr. 4478 Firma J. M. Schmit mit dem Sihe zu Schrofmühle b. Wegberg und als deren Inhaber Johann Mathias Schmiß, Mühlenbesißer zu Schrofmühle bei Wegberg.

Wegberg, den 17. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Weida. Bekanntmachung. [63743] Am heutigen Tage ift Fol. 261 des Handels- registers Band 11. die Firma Weidauer «& Wildt gelöst und Vol. 278 desselben die Firma Gustav Weidauer mit dem Sitze in Weida und dem Kaufmann und Fabrikbesißer Max Gustav Weidauer daselbst als alleinigen Inhaber eingetragen worden. Weida, am 16. Januar 1893. Großherzoglih Sächsisches Amtsgericht. Abth. 1V, (Unterschrift.) Weida. Bekanntmachung. [63744] Fol. 182 Bd. 11. des Handelsregisters der unter- zeichneten Behörde ist die Firma Eduard Zimmer in Weida mit dem Tuchschuhfabrikanten Karl Eduard Zimmer daselbst als Inhaber gelöscht worden. Weida, am 16. Januar 1893. Großherzoglih Sächsisches Amtsgericht. (ÜUnterschrift.)

Wilhelmshaven. Befanuntmachung. [63745] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 297 eingetragen die Firma A. Müller mit dem Nieder- lasjsungsorte Wilhelmshaven und als deren In- haber die Ehefrau des Kaufmanns Heinrih Bruno Müller, Amalie, geb. Feiken,- in Wilhelmshaven. Dem Kaufmann Heinrich Bruno Müller in Wil“ helmshaven ist Procura ertheilt. Wilhelmshaven, den 17. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

Abth. I1V.

[63746] Wisehwill. In unfer Firmenregister ist heute zufolge Verfügung vom 17. e 1893 zu Nr. 32, die Firma J. Baltruschat betreffend, folgender Vermerk eingetragen worden : Die Firma ift erloschen. Wischwill, den 17. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. [63747] Wismar. Nach vorshriftsmäßiger Uebertragung der noch gültigen, die Firma „Wilh. Hermes Nach- folger“ betreffenden Eintragungen von Fol. 4 Nr. 4 des vom früheren Gewett zu Wismar geführten Handelsregisters auf Fol. 142 Nr. 131 des Handels- registers des Großherzoglichen Amtsgerichts zu Wismar ist zu dieser Firma zufolge Verfügung vom 20. d. M. heute eingetragen :

Col. 5. (Name und Wohnort des Inhabers, der Gesellschafter): Nachdem infolge des am 1. Oktober 1892 erfolgten Ablebens des Kaufmanns Carl Lübbers die Handlung auf den Kaufmann August Cordua als alleinigen Inhaber übergegangen ist, hat dieser in dieselbe feinen Bruder, den Kaufmann Carl Cordua hieselbst, als Gesellschafter aufgenommen.

Col. 6, (Rechterhältnisse der U t): Unter den neuen Inhabern der Firma ist durch Vertrag am 1. Januar 1893 eine offene Handelsgesellschaft errihtet worden.

Wismar, den 21. Januar 1893,

C. Bruse, A.-G.-Secretär. i [63748] Wiättenburg. Zufolge Verfügung vom 12, No- vember 1892 ift heute zum hiesigen Handeléregister auf Fol. 50 unter Nr. 99 eingetragen in

Co1, 3, Fr. Hannemann,

in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern enbahnen enthalten find, ersheint auch in einem befonderen Blatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für

andels - Register für das Deutshe Reich kann dur alle Post - Anstalten, für

,

B EE

1893.

über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fabrplan-

das Deutsche Reih. (x. 213,

Das Central - Handels - Register für das N Reich erscheint in der Mena täglih. Der ezugspreis beträgt 1 Æ 50 A für das Vierteljahr. nsertionspreis für den Naum einer Drucfzeile O

Einzelne Nummern kosten 20 &.

Col! 4: Col D

Wittenburg. _ i Kaufmann Fritz Hannemann zu Witten-

burg. . D r ) Wittenburg, den 14. November 1892. Großherzoglihes Amtsgericht.

Wittstoeck. Bekanntmachung. [63749]

In unser Firmenregister ist untex Nr. 348, woselbft die Handlung in Firma Robert Hübner mit dem Sitze zu Wittstock vermerkt steht, eingetragen :

Die Firma ist erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. Januar 1893 am 17. Januar 1893.

Wittstock, den 17. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Wittstoeck. Beckanntmachnug. 0 f

Zufolge Verfügung vom 16. Januar 1893 ift am 17. Januar 1893 în unser Firmenregister cin- getragen : À

a. unter Nr. 349, woselb die Handlung in Firma „Ernst Schulze“ mit dem Sitze zu Witt- ftocck vermerkt steht: i :

Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf den Landwirth Christoph Ulrichß zu Wittstock überge- gangen, welcher dasfelbe unter unveränderter Firma fort]egt. Vergleiche Nr. 362 des Firmenregisters,

þ. unter Nr. 362:

Die Handlung in Firma „Ernft Schulze“ mit dem Sitze zu ittstock und als dessen Inhaber der Landwirth Christoph Ulrich zu Wittstock.

Wittftock, den 17. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Wiüttstock. Bekanntmachung. [63751] In unser Firmenregister if unter Nr. 332, wo- selbst die Handlung in Firma „Ed. Scherz““ mit dem Sitze zu Fretzdorf und einer Zweignieder- lassung in Neu-Ruppin eingetragen steht, heute eingetragen : N ie Zweigniederlassung in Neu-Ruppin ift auf- gehoben. i e Der Kaufmann Otto Weise zu Frehzdorf ist in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Eduard Scherz zu Frehzdorf als Handelsgesellschafter eingetreten und die nunmehr unter der Firma Ed. O be- He Handelsgesellschaft unter Nr. 58 des Gesell chaftsregisters eingetragen. Demnächst ist beute in unfer Gesellschaftsregister unter Nr. 58 dic Handelsgesellschaft in Firma: Ed. Scherz mit dem Sitze zu Frehßdorf und sind als [deren Gesellschafter 1) der Kaufmann Eduard Scherz, 2) der Kaufmann Otto Weife, beide zu Freßdorf, A worden. ie Gefellshaft hat am gonnen. ; Wittstock, den 17. Januar 1893. Königliches Amtsgericht.

1. November 1892 be-

Wronke. Befanntmachung. [63752]

In das Register, betr. die Aussc\licßung oder Aufhebung der Gütergemcinschaft, ist unter Nr. 14 zufolge Berfügung vom 11. d. M. eingetragen worden, daß der Kaufmann Mannheim Lippmann enen durch gerichtlichen Vertrag vom 6. d. M. ür dic Ehe mit Bertha, geb. Crohu, die Gemein- schaft der Güter und des Erwerbes aufgehoben hat.

Wronke, den 13. Januar 1893.

Königliches Amtsgericht.

Genossenschafts - Register. [63753 Adelsheim. ir. 566. Vorschuß: und Credit- verein Osfterburken, E. G. m. u. H.: An Stelle des bisherigen Vorstandsmitglieds Kohlen- händlers Florian Faulhaber wurde in der General- versammlung vom_ 15. Januar 1893 Karl Eichhorn in Osterburken gewählt.

Adelsheim, 18. Januar 1893.

Gr. Amtsgericht.

Dr. Glo ck.

Aschafenburgz. Bekauntmachung. [63754]

Der Schlosser Wilhelm Bingler in Großheubach ist aus dem Vorstande des Darlehenskafsenvercin® Grofßtheubach ausgeschieden.

Als Vorstandsmitglied wurde an Stelle des Aus- scheidenden in der Generalversammlung vom 10. De- zemder 1892 gewählt : 0

Markus Zöller, Landwirth in Großheubach. Aschaffenburg, 19. Januar 1893. Königliches Landgericht. Kammer E Handelsfachen. Der Borsitzende: Hi erstetler, K. Landgerichts-Rath.

[63755] Augustusburg. Im Genofsenschaftsregister des unterzcihneten Amtsgerichts wurde heute auf dem den Consumverein für Eppendorf und Um- egend, eingetragene Genoffenschaft mit be- chränkter ao icht betreffenden Folium 6 ver- lautbart, daß Herr Heinrich Franz in Eppendorf aus dem Vorstande ausgeschieden und an dessen Stelle der Lagerist Herr Carl Traugott Viehweger daselbst gewählt worden ist. Anguftnsburg, am 20. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. Hentschel.

Kaufmann“

Bamberg. Befauntmachung. [63792]

Laut Wahlactes des Consumvereins Forch- heim, eingetr. Genofsenschaft mit beschränkter Haftpflicht v. 15. Jan. l. F, besteht der Vorstand nun aus folgenden Mitgliedern: Ludwig Kropf, 1. Vorsißender; Johann Dick, 11. Vorsitzender; Johann Schmidt, Kassier; Georg Taubald, Srift- führer, sämmtlih Weber und in Forhheim wohnend.

Vamberg, den 19. Januar 1893.

Kgl. Landgericht, Kammer für Handelssachen.

(L, S) Keßler.

#Wochum. Handelsregifter [63756] des Königlichen Amtsgerichts zu Bochum. Bei der Langendreerer Aa ER Se ein-

getragene enossenschaft mit beschränkter

Haftpflicht zu Langendreer, is am 18, Januar

1893 in das Genossenschaftsregister eingetragen :

An Stelle der ausscheidenden Pfotenhauer. Höls und Buchholz sind: A. Craemer, Heinr. Schlüter und D. Donath zu Vorstandsmitgliedern bestellt,

Halle a. S Bekanntmachung. [63757]

In unser Genossenschaftsregister is heute unter Nr. 26 die durch Statut vom 17. Januar 1893 er- richtete Genossenschaft unter der Firma:

„Schlachtvieh. Versicherung des laudwirth- schaftlichen Bauernvereins des Saalkreises, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter

Haftpflicht zu Halle a. S.“ mit dem Sitz zu Halle a. S. eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ift:

Schuß der Mitglieder vor dem Schaden, welcher denfelben aus der gänzlichen Verwerfung oder theil- weisen Beanstandung des durch sie zur Schlachtung im Halle’schen städtishen Schlachthause verkauften it N von thnen ges{lahteten Viehs er- wächst,

Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- machungen erfolgen unter der Firma der Genossen- schaft gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern; die von dem Aufsichtsrath ausgehenden unter Be- nennung derselben von dem Vorsißenden unter- zeichnet. Dieselben find in die Halle’she Zeitung auf- zunehmen und falls diese eingeht, bis zur Bestim- mung eines anderen Blattes durch . die General- versainmlung, in den Deutschen Reichs-Anzeiger,

Die Hastsumme beträgt 100 #4 (Einhundert Mark) die höchste zulässige Zahl der Geschäftsantheile beträgt 30.

Der Borstand besteht aus: L P

1) dem Gutobehte Gustav Nusche zu Halle a. S.,

2) dem Gutsbesißer Louis Herold zu Diemiy,

3) dem MNittergutspächter Carl Rackwitßz zu Queis,

4) dem NRittergutsbesiper Georg Rudloff zu Wörmliß, E

9) dem Kaufmann William Nackwihz zu Halle a. S.

Zwei Vorstandsmitglieder können rechtsverbind- n [N die Genossenschaft zeihnen und Erklärungen abgeben.

Finsicht der Liste der Genossen if in den Dienst- ftunden des Gerichts Jedem gestattet.

Halle a. S., den 19. Januar 1893. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V11.

[63758] Kempten. Genossenschaftsregiftereiutrag.

Nach dem Ergebniß der Wahl vom 26. Dezember 1892 besteht der Borstand der Käsecrei, Pforzen aus folgenden in Pforzen wohnhaften Oekdnomen :

Meinrad Bauer, Geschäftsleiter, Ignaz Bögle, Schriftführer, Xaver Sirch, Kassier, Kaspar Pfluger, Alois Springer. Kempten, 18. Januar 1893. | K. Landgericht. Kammer für Handelsfachen. Braer. 63759) Landau i. Pf. Im Genoffenschaftsregister des K. Landgerichts Landau i. Pf. wurde zufolge Ver- fügung vom 12. Januar 1893 eingetragen der (Diedesfelder Darlehenskassenvereiu , ein- etragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht,“ mit dem Sitze zu Diedesfeld.

Datum des Statuts: 3. Januar 1893.

Gegenstand des Unternehmens: ; ,

1) die Verhältnisse der Vereinsmitglieder in jeder Beziehung zu verbessern, die dazu nöthigen Ein- rihtungen zu treffen, namentlich die zu Darlehen an die Mitglieder erforderlihen Geldmittel unter gemeinschaftlicher Garantie zu beschaffen, besonders aud) müßig liegende Gelder anzunehmen und zu ver- zinsen,

2) cin Kapital unter dem Namen „Stiftungsfonds zur Förderung der Wirthschaftsverhältnisse der Ver- einsmitglieder“ anzusammeln. Dieser Stiftungs- fonds soll \tets, also auh na etwaiger Auflösung der Genossenschaft, den Mitgliedern des Vereins- bezirkes in der in § 35 des Statuts festgesegten Weife erhalten bleiben. |

Zugleich ba die sfittlide Hebung der Vereinês- mitglieder hierdurch bezweckt werden.

i Bie von der Genossenschaft ausgehenden öffent- lichen Bekanntmachungen erfolgen unter der Vertins- firma, gezeihnet vom ere agpr senen oder dessen Stellvertreter und mindestens 2 Beisitern, in dem Landwirthschaftlihen Genossenschaftsblatt zu Neuwied.

Die Mitglieder des Voritandes sind:

1) Glaser, Jean, Gutsbesitzer, Vereinsvorsteber,

2) Graf, Franz, Gutsbesißer, Stellvertreter des

Bereinsvorstehers, j