1893 / 41 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

T69181] [68268] [69180] f Actien Gesellschaft Eltener | Kammgarn-Spinnerei Bietigheim. Actien Gesel Panorama-Gesellschaft in Hamburg, | Vierte Veila ge

Die 35. ordentliche Generalversamml Cepcnge Benczate Igrenteng nume. | L (ls Bd E Stei | ge d PMe Jal n tat: e Peer Genntnttggt . - Vormittag r, im am s, März , 4 S 7 s tag: den 28, Februa V Ele sat oiae des Mangel i | Bog aas 1 Md i Lasa eule? Whln: | Baden L Ln Serltne "he Tr s zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger H *

Nachtrag zur Tagesorduung : Stuttgart statt. straße 118, statt, zu welcher die Actionäre hierdurch esordnung : [69143] der Vilanz nebst Gewinn- und Verlust- Joseph Fraenkel. E. Singer. 90. Fe f i ; i | Februar cr. an in obengenanntem Vureau 1. Untersuhungs-Sachen.

„Streichung des § 23 der Statuten.“ Tagesord : eingeladen werden A Der Vorsitzende des Aufsichtsraths 1) Ent agesordnung: n : 1) Vorlage des Geschäftsberi ts, der Bilan : Ó gegennahme der Berichte der Direction erlin, 16. Februar 1893. 70e s 3 und und des Aufsichtsratbes und Genehmigung Der Vorftaud, rir b E exen E 106 i Mi 41. Berlin, Donnerstag, den 16. Februar + m Ar aiAE E E ' Die Actionäre der rechnung. Siegmund Haagen. e i j j A : h Î zur Abholung bereit.) E 6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. Thonwaaren- und Aluminiumfabrik 2) Are ns des Vorstandes und Aufsichts- Geschäfteberid ur Mund, ber Bilan, aub 2) Statutenmäßige Wahl. 4 7 nei E bbs thg der R : 7. Grwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. e N Rheinhes Be | 9 MN ver gls WisYladen des Auffits- | dus Grwinn- uud Verlust-Conto, ent und | Diego Aetiontre, welde an den Beratung F 2 Berkäfe, Verpattunge, Verdingungen L cNentlicher zeiger. | ; Bani Aue Ms pen | in Rheinhessen Zur Tie a His ei E Entheltuer bee Dabeas Me e uns nehmen wollen, haben in Gemäßheit 8 24 va 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren. : 10. Verschiedene Bekanntmachungen, en E eaen Ma iden 18 zuir de Derr E nes Hinweisung auf i und Ga), G Ube duc Dorleguna iber MUN ine, M 6) K andi t G s ll ch ft f Akti : Akt sl [69182] t ti f 6 d t l h, er Statuten mit dem Anfügen ein, daß die ) Berwendung des Reingewinns aus 1892. M atura Os » T omm U-WCe atten au ien- : fis s - z G 22. März l. J., Nachmittags 3 Uhr, in unserem L : : Ra s Î ; der Notare Herren Dres. Stofleth, Bart [ l ien Uu IcN- : F e Geschäftslale ch h s E L „ibres Actienbesies Anträge auf Genehmigung zur Ucbertragung des Arts & von Sydow, gr. Bäckerstraße 7 ad h : ® n Gese h. cui j on inen a a 2 c c 6 Ja « s 4 Sa ebun: ‘age zuvor entweder bei dem ; in Hamburg, zu legitimiren und daselbst bie ent, [69142] ieae l ei A 8 b c Das unterzeichnete Directorium beehrt sich, die Herren Actionäre zur diesjährigen ordent ichen 1) Bericht des Vorstandes S Vorlage der P Pt ei Daft in N C Mer R G p b D E T E A L B O sprechenden Eintritts- und Stimmkarten entóten u Activa G Þp r 1 D U b E g- Generalversammlung auf aaten, den 18, März Be Mittags Bn Uhr, oe Sigungésaale Bilanz, bestimmten Barths ufsichtsrath a nueldestellen | [69903] nehmen. s e S R R O er + Passîva, unferes Directorialgebäudes ergeben t einzuladen. L i 9 : c h ufern in Stuttgart, nämlich : / k K p : T Midi / Gegenstände der Tagesorduung werden sein: _ i E a und bés 1) K. Württemb. Hofbank, Nounsdorfecr Volksbank. R Immobilien 298 400 0h] Actien-Kapital Eco 1) Bericht des Directoriums und Vorlage des Rechnungs- Abschlusses pro 1892. 3) Neuwahl für die aus\{eidenden Mitglieder 5 S eND E NARE, Die Actionäre unserer Gefellschaft laden wir Me S Einrichtung 95 683/121} Amortisations-Conto 242 505/89 2) Borlage des Rechnun s-Absclusses für unsere Gasanstalt Warschau. des Aufsichtsrathes. : Pflan tg ankanstalt, vormals on a qu Q ordeutlichen Generalversamm- [69186] Grundbesiß 25 800/00 NReserve-Conto 16 250/00 2 Tit ge ver ik Ct das 5 Sprendl ae 1, ae 1898, 4) Doertenbach & C°, 8 Übr, L unserem Geschäftölocale Bitte ends Generalversammlung der Actionäre der Sefa Bortautbaber, ib C T Ses D luden L S Aa 5) Statutenmäßige Ergänzungswahl von drei Mitgliedern des Directóriums. l Î S4 Sünde. 6) Stati vg va Sochnue, zu Nonsdorf. | Bierhallen Aktien-Gesellschaft Debitoren / 27 265 8]] Versicherung der Trockenhütte 9 000/00 , 6) Antrag auf Abänderung der §§ 1 und 2 des Statuts bezw. der Ne L Ae ben E cderer, Tagesordnung: am 14, März a. ec., Nachmittags 21 Uhr Vorräthe 2 34 381/25] Creditoren 13 300/45 / Die Legitimation zum Eintritt in die Generalversammlung wird in isheriger Jene nach den 68106 zu HesGchen Ziffer L benen Bots p d) Gel äftöbericht und Vorlage der Bilanz, im Bureau der Herren PDris. Nolte & Shroeder, Gewinn- und Verlust-Conto: Tee Mgen d 2 e A S O a N eRAt L Tan Gries Die P 06 A get „Vorlagen können +) Genehmigung der Jahreêrechnung und Fest- Adolphsbrücke 1011 i ' Bortrag pro 1891 é, 1283.9: | er Actten kann aufer auf dem Bureau der ei "5 : vom 17. Februar an auf dem B 4 : furerthet M O e a D Tie : B O 100 QOaSES A aa 2 i - Würllembergishe Hypothekenbank. | saft in Bietigheim, sowie bei ven ben, Qr | , sepung der Gewiundertheilung, m W.Tagesordunng: | 4] CONEi Deo T0 a PIOCO 1 1097108 der Dentschen E | e Berlin Ordentliche Verloosung von Pfandbriefen | bäufern eingesehen, und entgegengenommen werden. | 1 Wahl vor Mitglietcen es Aufsichtsraths * winne und Verlu Mb; i und Ge “1 50912789 509 127 89 oder den Herren Rauff & Knorr ; , A Somit ags Q, S Lame G Stuttgart im Februar 1893. dtrattes Diejenigen Actionäre, welche an der General- der Decharge für beit Aufsichtsrath O Soll, Gewinn- und Verlust - Conto. Haben, , den E E in Magdeburg, m rêtag, den 23. d. Mts., Vor- y esz versammlung theilnehmen wollen, haben ibre Actien Direction. E T De R N S 9 F S ( Le AOIRLEU, P Ire Virecklion. : / : 6 S c E aa E ra a g Ä A, dus Ulexander Spring. nebst einem doppelten Verzeichniß derselben spätestens 2) Wahl eines Mitgliedes des Aufsichtsrathes. An Amortisation pro 1892 2 É 293/671 Per Waaren 8 989169 A ari Benedict SHoalid (a Bambura SaDuug auf L, 1 +9. quogetoos. _| [69185] att Tage vor der Versammlung bei der Gesell- Stimmkarten sind vom S,—12S, März incl, Gehalt und Arbeitslöhne, » Miethe und Pachterträgnisse . . 1 090/75 è i i

I. 14 0/0 des Restbeirags der einzelnen Pfandbrief X / ; ( mt | / | gnt} oder dem Herrn Stan. Lud. Kronenberg in Warschau Sti L, E g zeinen Pfandbrief- Unterelbe be Bierbrauer ci- li R g E E R Notaren L gegen Beg ¿ 0 A bei den Eve aue A Fuhrlöhne, Suég od C 2044/34 | fowie bei den Verwaltungen unserer sämmtlichen Gasanstalten erfolgen. In dem Depofitalscheine

Serie A. l 11. big Nr. 15850. ? i s = L on L 9. Dts. ( njerer Kaste zur | No aren erren res. S o fleth, artels, euern un j ecuranzen S 02 90926 v 2M eressen- Sonto , : 341/99 müssen die Actien nach Stückzahl und Nummern verzeichnet sein.

Serie B. T. TI. IIIL. IV. bis Nr. 15000. Actien-Gesellschaft Burtehude. e E M 1893 n aba A: P R On, i dane na e DARs ns ; 89697] « SewinizBortrag pro 1891. 1 283/98 », „Stließlih benachrichtigen wir die Herren Actionäre, daß die Bilanz der Gefellshaft vom ee G L A U T V VL Außerordentliche Generalversammlung der : Der Aufsichtsrath. CEDe as Qi ruar 1899, Ge i Sald nioslen A 9 0/24 3. März ab in den Geschäftsräumen unséres Directorial-Gehäudes einzusehen is und daß die gedruckten L : D Die Vircction. ewinn-Saldo 10 571/59 A Sat vom 10. Mart ab bei den erwähnten Stellen in Empfang genommen werden können. effsau, 13. Februar 1893.

Serte D. 1. 1E L. IV. V, Actionäre am Freitag, den 17 Mär c 7 eo ° s “i B , s # 5 U VWDT , é L | sowie von sämmtlichen Pfandbriefen der Serien Nachmittags 37 Uhr, im Bahnhofs-Hotel (Küke Ï 103 750/75 103 750,75 E. F. G. H. & Hâähnsen) in Burtehude S [69202] 4 j | ) Zufolge Beschlusses heutiger Generalversammlung wir! Dividende Nr. 7 Ter D s i i i D i (C ti t [-G s-G s [lj it ; Ï Y ; i : ( i : ene g wird der Dividenden - Coupon Nr. 7 unserer Ql lreciorium der Veuichen Continental-Gas-Geîe di worauf zur Ausloosung entfallen: Tagesordunng : Mecklenburgische Hypotheken und Wechselbank. Actien mit 4 40.— bei dem Bankhause P. C. Bonnet dahier sofort eingelöst. ; | von toe Conl | Id | ; à 4 % M. 847 000.— Antrag des Vorstandes: Ausgabe von Priori- Qi e Dreiundzwanzigste ordentliche Generalversammlung. Augsburg, 14. Februar 1893. i i 7 ; : v 90% « 150 500.—. täten event. Stamm-Prioritäts-Actien. , er, Me Verren Actionäre der Mecklenburgischen Hypotheken- und Wechselbank werden hiemit zu der Der Auffichtsrath der Ziegelei Augsburg 4 I. von den" 81 0% igen Serien K. L. L, L. Nach § 23 unseres Statuts baber, di: Actionäre diesjährigen ordentlichen Generalversammlung auf Donnerstag, den 282, März d. J,, 12: Uhr Der Vorfißende: ° 9+ [68266] L: E x S i 4 L mindestens drei Tage vor der Generalversammlung Mittags, nah Schwerin in das Ai zer Bank eingeladen. / Marx Schwarz. Vilanz der Nähmaschinenfabrik Kgiserslautern vorm. König & C°_ in Liquidation es ausgegebe 3 M. 7 —. fi ien im B S ‘ei aen ‘unt i t : i 0 gegebenen Betrags mit M 74 000 ihre Actien im Bureau der Brauerei vorzulegen und 1) Vorlage der Bilanz, Bay S A "BerlisScbnung ind ded G E ves : Lava ver s P azoies “4 M |S

Die mit dem Stempel » Außerordentliche Tilgung | die Stimmkarten in Empfang zu neb Nur n : bis E Biandbries A: versehenen gegen Vorzeigung dieser Stimmkarten ist dee ves | Dee Pro rer E E FEN anon eriQtes des Aufsichtsrathes ; [68580] j neuen o lgen Psandoriese werden von der Ver- | der Generalversammlun ulässig. Se\Quußsassung über die Vertheilung des Reingewinns: è : L [4 : loosung nicht betroffen. Bartebübe, Sen 1A Scheune 1893. —, 9) Wahlen zum Aufsichtsrath. i / Lauenburger Dampfschleppschiffahrts-Gesellschaft. Conto-Corrent-Conto 129 819/38} Actien-Kapital-Conto 400 000/— Die Nummern der verloosten Stücke werden in Unterelbe’sche Bur die Stimmberechtigung in der Generalversammlung is der § 26 der Revidirten Statuten Activa. Bilanz am 31, Dezember 1892, Passiva. Wechsel-Conto 227/50 N diesem Blatte noch bekannt gegeben. Vierbrauerei-Actien-Gesellschaft. maßgebend. N : c Kassa-Conto 1 505/99 Stuttgart, den 10. Februar 1893. Der Vorstand. Schwerin i. M., den 14. Februar 1893. / M S M. | M S 131 552187 Württembergische Hypothekenbank. Wilh. Loeschigk. Chs. Kägeler. Der Uuffichtsrath. An Dampfer-Bau-Conto T LHTS 906/04 | Per Actien-Kapital-Conto . . | 225 000|— 968 447 13 : ; E. von Koppelow. | Abschreibung 1190604] 170 E M Bon e 260|— E 400 000|— 69140 p _ Schiffs-Jnventar-Conto y 3 47965 | : Le] CrDe- 2onto . 10 774/35 : 400 000|— 0 a [ E U Sans, [69060] Bf : Es A Abschreibung | 1479/65 - fori A af E ba ia Kaiserslautern, 1. Februar 1893. : - 31. Dezember 1892. Credit. Terrain Gesellschaft Südende. Reserve-Juventar-Conto . Eda E ALEA 337 57 Nähmaschinen-Fabrik Kaiserslautern vorm. König «& Co. j in Liquidation.

Lilanz-Conto pro 1892, Credit. Mens auf Mo: A int A | N Mretiei - Napilul - Conto armen ————_———————- : ¿ L l lane S M 142 149.79 Der Liquidator: H. Helfer. | en - Kaptlal - Conte Activa. «e PAsuiva 3 Bureau-Inventar-Conto .}. P, davon in

| s E L E 6 2 Y Materialien-Conto 5.973134

s t bens Ie E A | [An Grundstück-Cont | } Per Act G | 1892 ver ertigen u. halbfertigen Fabrikaten —_— [— 280 343/65 B Actie: | «1 WrundstUct-Conlto : i: | er Actien-Kapital-Conto: | 4 G O) ¿las 992 ver- “_ : l A i ¿ s f C As 4 Ses e 900 Actien Terrainbeftand a. 1.Jan. 1893 [t. | Actien-Kapital 1300000— M _Verbraucht 9 469/71 E dient . , , 140642.96 1 506/83 | [69061] Gladbacher Spinnerei «& Weberei. 4 Kohlen-Conto 58 364/60 |

O G D

| e A1 | M x Per K Ls Debet.

1 A Betriebs-Conto :

| l

Conto-Corrent-Conto: L ad | Lite T 400000 GesGäftsberit 935966 01 882 960] C E Gewinn F ebitoren 379 73412 | Hypotheken-Conto : | QDE[MANTSberiMT 200 I66,01qm 992 JOU|— Í nto: L orrent-C onto : h ; S bi ewtnn-Bertheilung : + D) « Creditoren 155 234/44/ 220 499 76H| bbotbeken T 1190001. Gebäude-Conto: Creditoren 196013 F Verbraucht 72 104960} an den Reservefond Activa. Bilunz am 31. Dezember 1892. Passiva, Kaffa-Conto: SGIZEEEEDRTT E | Accepten-Conto: Vestandpr. l.Jan.1893 M | G Straßen- Ankage-Reserve-Conto: : Tau-Conto 1 929 18 A M 2 000.— M [S ae [A Bestand i | 12 375/08 Laufende Accepte . . 110 384/30 (Park-Nestaurant) (4 100, S eserve 11 134/76 82518 1 000|— Tantième dem / 1) Immobilien-Conto, Ankauf der | 1) Actien-Kapital-Conto. ., . .1 3750000— Maschinen- und Utensilien-Conto : | } Reservefonds-Conto: „v AbsGreivng ._785.—| 74000 Jerpesond-Gon! P | Effecten-Conto « |-| 57 034/50} Aufsichtêrath. . , 420.— Orunblde j 89 436/54} 2) Diverse Creditoren «119925581 Bestand am 1. Januar 1892: | | Meservesons. 136 048/86 Kassa-Conto: : Geseßliche Reserve 12 997/99 | laufende Zinsen S 436/75 Tantième dem 2) Bau-Conto, sämmtlihe Gebäude 3) Arbeiter-Sparkassa, Verzinsungs- A. 27 377. | | Amortisations-Conto: _ Vestand pr. 1. Januar 1893, 11 6824/19 Extra-Reservefond-Conto : l Lagerkahn-Conto 2 413/65 Borstand und für Spinnerei und Weberei, Hei- (pas : 95 533/13 Neue Anschaffungen. 1 389.— 66! Vortrag auf neue Ovypotheken-Conto: | Außerordentliche eee 23 363/40 ; Abschreibung 813/65 1 600|— „Buchhalter 480.— zung, Gas- und Wasserleitung, 4) Abschreibungs-Conto für Maschinen | 20 9/0 Abschr. 46 28 766 6 5 15390. Henny 3 739183 „Bestand pr. 1. Januar 1893 31 750/— Gewinn- uad Verlust-Conto: : Lagerkahn-Inventar-Conto 31/77 Nemuneration für 5 Vega alsins, SyliMteret und Gebäude Ende 1891 | Extra-Abschreibung . . 12 000.— 53/5 11 012/80] Reingewinn 221 734/70 Nestkaufgelder-Conto : E M, i: Abschreibuna 3077 1/—}| die Revisoren . , 120.— Werkstätte, Lagerhäuser, Nauherei- 3 975 000, | LITa- g 7 12 VUU. e E Hypothckenforderungen z.1.Stelle] 405 790|— Gewinnvortr.v.1891 1583.89 i : T onto oe g, ———|— Gratifikation an i und Decatur-Gebäude, Director- Pro 18902 75 000,— | 4 050 000 Wechsel-Conto : E | Conto-Current-Conto: "M MNeingewinn pr. 1892 177 009.83 | 178 593/72 Effecten-Conto des Re- t die Mannschaft 200.— Wohnung und Arbeiterhäufer . . | 1 763 893/8: Neserve-Cont 500 000! Bestand a 187 293/84 | C Et o 91 17 | at A L ae | fervefonds E 10 085/50} 30/ Dividende auf a V ; T t ejerve-Gonto 5 | Grundftücks-Corto- l | Deren +«. 182117 | Gewinn-Vertheilung. Cnt Dubiöfe 59go C0 SORENDE al N Maschinen: Conto für Spinnerei ) Dividenden-Conto, | runditüd8s-Gonto : 2 ae ad Vanquier-Guthaben 121 446 75| 123 267/92 5 0/, zum Reservefond , 8850.50 | Abe pre S 51189 1(—}f 229000 . . » 6 750.— Ia gal und Weberei, Dampfkessel und rüständige Coupons | GAER T to: | 89 943/28 Sea Go 9 9%/o zum Ertra-Reservefd. 8 850,50 i Ung Beta [— 27 WOrIao auf 1e L CTIE N 100371 Dampfmaschinen , Triebwerk, 4% pro 1892 . . . 150000,—| 150 114/— Os wn onto: aaen Duchwerth. . . , 1639.80 : 4 9/0 Tant.an den Vorstand 7 080,40 | i Wehfel-Conto-Bestand s 31480 : Schlichterei, Nauh, und Decatur-| / 7) Gewinn- und Verlust-Conto, Vor | Destad 199 937/36 O | ab Abschreibun; 409.80 1230| —[} *6 9/6 Tant. an d, Aufsidts- Sonstige Debitoren .…. 17 62808) 20776/39 Maschinen, Utensilien 2... . . , [3398 689/41 N ' 9 v/o Abschreibung 2 998,10] 193 939/28 ŒEfecten-Conto: —— A ratb 080000 | Kasse GCpnto:Bestand 88/74 Mobilien-Conto, abgeschrieben . ea trag auf 1893 | T 99140769 i 991 407/69 Bestand pr. 1. Januar 1893 .| 47 367/75} “11% t oge S 264 916 11 264 916|11 | 5) Fa Ce im Portefeuille ‘E G0 i j xchSIPr ag Pr. 1.7San, 895 © 12 | 6 j E P E De L Gewinn- und Verlust-Conto. ; [T5328 019/56 a en —TTESOSTE [T E3E O D Sas, Gewinn- und Verlust-Conto pro 1892. Credit. Effecten-Conto, Effecten-Bestand | 920 649/90 28 049/86 (8 993.72 928 0492 Assecuranz-Conto, vorausbezahlte

b . s +; j p . ck s Per Gewinn-Saldo 70/01 Ausstehende Forderungen. . . . | 508 847/78

An |y T Per j i Der T torath. Ms R An AMeleGonto he Re- E urs Dif 7 al-Unk M : 15 E T, Font: 957 rA4Q15 N __ oseph Herzfeld. Christiani. —— L erve-Fonds urs- 2 ffecten-Conto Curs - Diffe- Waaren:Conto, Vorräthe: M E E e, Pro- E Gefellf aft iptchende Bilanz habe i geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Differenz 173/27 „rens 269/30 an roher Baumwolle 1 137 083,10 véfionen und Porti Sefellschaft_ übereinstimmend gefunden. Reserve-Inventar-Conto . 138|— » Zinsen-Einnahme ; an halbfertigen und Discont-Conto: | Südende, den 31. Januar 1898, E E S FEeliouaCouto s R uta A 1428.08 [C Barnen u, e B ; Q. 0. W. Adolph, gerihtlich vereidigter Bücherrevisor. ohlen-Conto 5 fende ; i Heweben, Kohlen, E d Niensilien-Conts: | __ "Die Auszahlung der Divideude ecfolgt vom 15, d. M. ab bei dem Bankhaus Betriebskosten-Conto . . | 4151 05 D, 436.75 1 864 Betriebsmateria- Erxtra-Abschreibung 9 000! | Bakae Gewinn- und Verlust-Conto pro 1892 aer Lohn-Conto R N j j A 142 149.79 und Weberei . . 1912 247,25 | 3 049 330/35 « ; / t 4 B, N 4 4" N O I r e O - avon über- ( a warte 8 P T | A E E eto. 16008 | ovale | “menor Gewinn. und Verlust-Conto As 21 7: An Den Unfefien-Couto E Geri | h Per Pat und Miethen- Havarie-Conto . . . . .| 124 80) 117 582/6: e L, T = = ewinnvertheilung : | Steuern, Gehaiter, Lo Ine, „Snerate, PerIMIS- ¿54 Gonio : | : : 5 O M. E) Reingewinn 0A 991 734/70 nd andere Kosten, Vermessungsgebühren 19 254/06 Pacht- u. Mieths- dls cit Dau und i ndlot 1) An Fabrikations - Conto, Fabri- 1) Per Vortrag aus 1891 . Zuzüglich Saldo des Amortisations: | Inventar-Conto: M e. 5 86812 | Sciffg-Snventar 1 479/65 fations- und Verwaltungs- 2) Waaren-Conto, Brutto-Ueber- Conto vom 31. Dezember 1891 3 739/83 | Abschreibung 409/800 SBinsen-Conto: L “Masa D F ventar 120|— kosten pro 1892 909 698 {Guß bro 18A 325 12S | G EEE Som: 4] L Zinfen-Eingang 17 623173 " s e-Inve E só6l18 «2 Es pro 1892 ge- al ais 3) Effffecten-Conto, Zinsen-Ueber- a ; A | : reibung 29—} » Wrundstückvertaufs- | N A SUDLTE In S e 21 51 Be E Nefervefonds 59/0 von A 221 734.70 11 086/70 | Anpflanzungs-Conto : Conto: | h E : 4 22 3) » Assecuranz-Conto, Antheile der E 9% Dividende auf das Actien- | | “Abschreibung Gewinn an Ver- «M f Dubisse S 51/89 15 22711 Feuerversichrrungs -Prämien Kapital Lätt. A. 4 20 000/— | Gebäude-Reparatur-Conto usen E 186300 L | 1 pro 1892 6% Tantiòme an den Auffichts: 4 Abschreibung 36/601 Bilanz-Conto: | n Gewmn Cal. E (S 10 037/36 Abschreibungs-Conto, Abschrei- rath von M 190 648 11 438/90 | Straßen-Anlage-Conto: A Gewinn-Vortrag ad 142 847/10 142 847 ung auf Maschinen und Tantième an die Beamten. 9/000 Abschreibung A OHOIS von 1891 „, 1 0008 Lauenburg (Elbe), 31. Dezember 1892 Qebfiude pro LM2 (A, hd 8 %/o Superdividende auf das Actien- n Gebäudè-Bau-Conto: B * ‘Lauenburger Dampfschleppsiffahrts-Gesellschaft Dun ur n: a, 12 000/— | » Abschreibung : 31/7: g “t B Len aud, f: i 49/0 Dividende . 150 000,— Pr ovislions-Conto:; h | C. D, Fooken euser. F. S ch oenfeld. Vortrag a. 1893 13 696,10 163 696 1 | er vor 1 184 552|— 1 184 302 |

14 637

33 Sts ie G. A: | | Abschreibung E : E K ; 7 | | p Die Richtigkeit stehenden Bilanz und des Gewinn- und Verlust-Contos, sowie deren : ; Uebereinstimmung mit den Büchern bescheinigen n der heute stattgehabten Generalversammlung der Actionäre unserer Gesells@aft wurde: ditt

J j eflgeset, dieselbe ist von morgen ah: gegen

In der heutigen achten ordentlichen Generalversammlung is die Dividende für das Jahr Coupon Nr. 6 zahlbar ]

O 8 580/— J | Die Revisoren: Hennies. A. Schhoenfel d. Dividende für 1892 auf 4% gleih 24 pro Actie f | ITT 380/52 211 380/82 1892 auf 3% = M 15,— pro Actie festgeseßt worden und kann sofort gegen Dividendenschein Nr. 8 bei an unserer Kasse, sowi äusern: | Terrain-Gesellschaft Südende. / der Gesell chaftsfa e hierselbst oder V Bait bei Hérren Meyer & Wolff erhoben werden. j Gladta er Sadrcuein, Q & itc L S —— /—— Der Aufsichtsrath, Der Vorstand, ô n den Aufsichtsrath. sind die Herren Erdmann Graack und Johs. Drewes, beide hierselbst, von Beckerath-Heilmaun in ; î D d Alb - . E L A ° ai u Vorstehendes ai T2 Terlati-@onto bat O und mit den ordnungsmäßig dati N Mei oren sind die Herren Landvogt Hennies und Fabrikant Adolf Schoenfeld, beide hier- Dell L L E S As resduer uminpapierfabrik ctiengesellschaft. geführten Blichern der Gefellschaft übereinstimmend gefunden, selbst, wiebergewähl : Direction der Disconto-Gesellf in Berlin, Der Aufsichtsrath, Der Vorftaud, Südende, den 31, Januar 1893, S s ; Lauenburg (Elbe), 8. Februar 1893. : M.-Gladbach, 14. Februar 1893. Victor Hahn. A. F. Silomon. C. F, W, Adolphi, gerichtlich vereidigter Bücherrevisor. ' Der Auffichtsrath. Der Verwaltungsrath,

VBilanz-Conto: Gewinn-Vortrag von 1891, , ,

155 480 1 888,93 22% 474/53

480 | Hleingewinn pro 1892 178 593/72 L elite

-