1893 / 47 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: : S 70716] Geschäfts- u. Rechenschaftsbericht O A dUR ; Ge : Ui i: gad is [70418] Ä | [70712] Buntweberei vormals Hermaun Wünsche in Ebersbach. [ Z : J : : S . Die Herren Actionäre unserer Gesellschaft laden wir hierdurh zu der Montag, den 20, März as f è ; Svar-Banfk. u tages der Generalversammlung vom 20. Januar 1893 ist obgenannte Actien- der Actiengesellschaft Crimmitschauer-Cousum-Vereiu. 1893, Nachmittags Yan; n Gasthof zur goldenen Nose in Wurzen stattfindenden 3. ordeut- Nr enlSpans It Le N ert let8BRrgi as Pr EE fe

Raff m Leldinfier aftang aufgelós, wom aaf m e: E R E Tagesordnung: werden zu der am 11, März 1893, Abends | Actionäre der Melenburgischen Spar-Bank findet | 3 Geschäftsbericht und Nechnungsabschluß des Vorstandes. 5 Uhr, im Saale des Rathhauses zu Leiënig | am Freitag, den 24. März cr., Nachmittags

chaft mit beschränkter Haftung aufgelöst worden. S L : : ie neue Gesellshaft in Firma „Hermaun Wünsches Erben & Co., Gesellschaft A A E T5 bericht und N i es Vorstandes i : A f j er Nas g

mit beschrän E O t Eeerobad am D Februar 1893 in das Hatdelüregillet. U ci R An Immobilien:Conto. Nach Abschreib. von | Per Hypothekeu-Conto .". 18 000 9 R O e ioratbs af Ertlestuna E. E a0) E E Geteralversammlung bie Dee N M Wismarsche-Sikraße 957,

i ie Actions it Î jen 77 Stü Actien), welche bei der neuen Getell]chast n |* 741,86 73 375/09 Creditoren-Conto ._. 235410 3) Antrag des Uus1MmISralhs g des D0 das 5 E S j eine Treppe ho), . °

wotden ist, werden die Actionäre (mit im ganzen 77 Stück Ackien), C6 O S: E | Teile 119 9517: ß l an Stelle der durch das Loos ausscheidenden 2 Aufsichtsrathsmitglieder, der | Die Präfenzliste wird vou 9 Uhx bis 6 Uhr Tagesordnung :

î f; j ¿mas D T8 d Seneralversammlung hiermit aufgefordert, am (C M Actien Co 112 95175 : 4) Neuwahl an Stelle der dur das Loc aus]cketden. 2 Al srathsömitglieder, der Fe: BICHA vird vou. 9, UhL „09, H. E eg

25. S T S len B Dioidendenleisten "a gte DividendensGèkten A bie Zeit vom O Laden 1 9 463 45 Mitglieder-Conto . . 12 685/53 Herren Hermann Schroth und Wilhelm Kaniß, sowie Neuwahl von 2 stellvertretenden | Abends festgestellt und fodann das Verfammlungs- l) Geschäftsbericht für das verflossene G: Däft2

E = 2 N e N ? . e . ®, F A * Le 4M . . U V, - e

1: Oktober 1892 ab bei der neuen Gesellschaft oder bei der Allgemeinen Deutscheu Creditanstalt

i 9 132/87 Aufsichtsrathsmitgliede local geschlossen. jahr i. Schnittgef 5 152,9: MNeservefond- 9132/8 Auffichtsrathsmitgliedern. cal geschlo A : s c Ee i. Schnittgesh. 13 152,93 Neservefond-Conto . . 9132/87 E R I ett +8 Fot S S Ea a T rd : 2) Bericht des Aufsichtsrathes über die Prüfung N D S y ESRCG A S E D-FED "\of] , F a e! - N A Ac E A Se L 9PA4IE d e ah é ) A Bun L NnIeCdr n F es. Tagesor nuna : ) Ÿ eri des f ; e P ung in Leipzig cinzureichen und dagegen als festgeseßten Antheil am Bermögen [der aufgelösten E E i. Laden 11. . 5 966,92 Dispositionsfond-Conto 36451 i, i 2 A a Lo Ee zung des niedrigsten Curse on S eri A Beriißt dos AntiMsrdthes aber ble Prifans Past Gus’ Jede Actie 120 ‘/o des Nennwerthes ENY E Don Bieten Lur e Q A e Cine L llc 98 Cautions-Gonto . 4 5983| 2 W S 91 E raa 1893 3 f / und Verlustrehnung und der Bilanz auf das standes aus derselben. 28. Februar 1893 zu berechnende Zinsvergütung von 85% fürs Jahr in Empfang zu nehmen. Eine f Iv. 8194,54 Tantième-Cto. f. Eiuk.- nrzeu, 21. F 399. ; Fabr 1899. 3) Vertheilung des Reingewinnes. itere Zinsvergütung findet nicht i. Haupt-L 235,76 Commission, Vorstand | Der Á tsrath der Wurzener Bauk ericht des Aufi | f L iun ; z weitere Zinsvergütung findet nicht statt. _ Q i. Haupt-Lag. . 3239,06 E ain A Ae T and 136276 er ut ra i Ï . 9) Bericht des Aufsichtêzraths und der Nevisions- 4) Antrag auf Ergänzung der Anlage A des ‘Aufsichtörath der Buntweberei Ö ünsches E 5 E a ol ae Und Na 56 010/23 C. G. Lessig, Vorsizender. commission über Prüfung-der Jahresrehnung Statutes ad Nr. 5. : Des, Muschaorath der Dugtivebere! E ilt LelGrAntiee Gaftiin, Jnventar-Conto nach 10% Abschreibung | Gewhineto. Reingel, p ILAS und der Bilanz. 5) Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsrathes. 5 11 î 5 p 41 0 U: . entar-\ck nto (1Cl G58 /L Il [E er Ls 1 0) ita : s tsrath vermals Hermann Wünsche in Ebersbach. Gefellschaft mit beschrän ter Haftung D fc. 1343 18 S 12 088/66 3) Genehniigung der Jahresrechnung und Ent- Nach Vorschrift des § 18 des Statuts sind stimm- En DrCDe, Deer E , e Depositum-Conto E ¿ 26 724/39 | 707191 s . ° i lastung des Vorstandes. : berehtigt nur diejenigen Inhaber von Actien, welche Ebersb {l Emballagen-Conto En a Magdeburger Vau- und Credit-:Baufk. 4) Beschlußfassung über Vectheilung des Rein- | den Besitz. derselben |pate}tens piviiven der ersten N11 . S . » 144 L ielt: Q C N G E 90740 | è oi 08 Ea, Nor öffe E f G TUTUNG n [70713] Buzuntiwveberet vormals Hermanu Wünsche in Ebers C). i S 39148 s Bilanz-Conto. Plate : gean, E i L O gro E u s z d f yo T D Cx P O28 M oar ito S Fon - S , ‘D 4 E 39 | «De N . F Jte wah er Nevistionsco on q b 1s Actienb 3e ge afi 1d Zufolge Beschlusses der Generalversammlung vom 20, Januar 1393 UO PHOENaNGe E Debitoren-Contc e 798 99 | nt | _Passiva._ jeuwahl der tevi i p lie d baben eintragen laser wed inner # s f mi i h | 5 illi Z Mark z ede Der mand T CINE 1eU- Bran Pr »y 78 - I s 20 V DU/LCO ( I j t p , Ge mit beid änkte D A aufs öst v “20 S E S e reaus i 749 1 | D G e M |d Der gedruckte Geschäftsbericht wird den Actionären | versammlung den Nachweis über die Fortdauer ichaft mit bef ränkter a tung aufgeio WOLrDden. fi A Z « S - chaus- on D E O E E E G Q: | E 3 ndf nd u. Gebäude der Thon- | l) Actien-Kapital E g 429 G00. A P j is Ge d filbecfanunin j ÁrlaciSa bade A Ac ¿enbefitzes n er Re ia ber Wertretung E N NEN it tio (Berat LIAOReE O Eo U tier efellsaft U de Des E E T NTN E - O zu Neustadt . . . | 300 800|— 2) Reservefonds Ende 1892... .| 307987/83 L ae in Gemätbeit S 38 der Statuten tes: va zum Actienbuche A geführt er Pa n it aud ex 18. Seb, r “R rlareaifie i fefrak A A Ben, 213 444 7% 215 444/09 S °) Grundstück und Gebäude der | 3) Mliäständige Dividende . . 789|— | in dem Geschäftssocal der Gesellschaft zur Einsicht | haben. Mtechts wegen ütvergegangen sind, ist au am 18. Aua 9 O Anek Li eb e Debet Geivinun- und Verlust-Couto. Credit. E Ziegelei bei Schönebeck . . LOSOOOR I 4) Pee lbe 26945360601 I er N On aus. i Schwerin, den 20. Februar 1893. 77 S id A lien E t entspre jen Stamm inl 1ge fem N wo : ‘fi d. i Gemäß S 79 des Reichs- ; E ; S, S ile T E E E E E R E 3 A : Thongruben der Ziegelei E 49 710 - 5) Diverse Creditoren . . S 71 28471 Leisnig, a Ol Sebruas 1808 Der Vorliebe 20 Aufsichtsrathes Me O T Igr E e Sl, ges Vsten, Gef aft Blentt eto A A 6 f Grundstück und Gebäude des Bau- | 6) Zurückgestellte Reserve auf Hypo- Der Auffichtsrath der Vereinsbauk zu Leisnig. Mecklenburgischen Spar-BVank. E): Spesen-Conto 40 946/08] Per Waaren-Conto. Bruttogewinn .… . 192 019/73 s Dose U Mea N 60 000 theken, Bauten und noch nicht l Nechtsanwalt Ficker, Vorsißender. Rechtsanwalt Daniel. T as 9 l Bude, 393 Inventar-Conto Abschreibung S due Co 872/10 H 5) Geschäftsgrundstück der Central- abgewickelte Geschäf . . . .. 141 918/99 h L walt L. MufsicheEt h u iu Ha e sches Erben «& C F obilien-Conts ' / as 74186 Emballagen-Conto C a E02 E 1 266 54 j verwaltung: _Kaiserstraße 853 und 3 | 0, Reserve für Unfallversiherung z 0 108 37 [70596] : G I IISMZUA T Seaeea Wini 2 in Gberos y fesellschaft i it bes tiker Haftun Ae Coo Reingewinn 56 010/23 I E 350 82 l DERIGETITG R P 0G SE E Sue e (99 962/78 Die Herren Actionäre der 7 (G 4 hir (j is HOLMaLo Permanti Wünswe iu Ebersbach, Gefen a! 2 tni A O A E E i | C E A2 n 6) Maschinen und Apparate ver in- O 9) Gewinn-Vortrag aus M. Herforder Discoutobvautk () Erwerbs- und Wirl af T Alwin F reud e, Vorsigender. ) CLI(T N, Ll adis Sp dustriellen (Etablissements s 33 623|— 189] E 11 119.29 « p D

30412 99 041/30 uri ( ge A e i L S i Fon it j C L P [99041 ol adi Werkzeuge und Utensilien der in- 10) MNeingewinn d. Jahres E O S zu 2 6 R e N den Genossen} 0 fn, E R i i E ch i : h El Geprüft und für richtig befunden 7 dustriellen Etablissements und des | L 0189840 33 017/78 | 16. März, Morgens 10 Uhr, im Locale der| [70718] Kammgarnspinnerei Engel & C in Mülhausen i./El}), S ‘prüft und für richtig befundn evisoren: | r Bertbeilung des G Geselschaf Weinclnb stattfindenben 20, ordent: | [70163] Bebtewwtliatiuk: : Activa. Bilanz pro 38. Dezember 1892. F ASSÍVa, Ca Q Dae Ot C S ; Bureau-Mobilien der Central- | Ñ 5 O1 Beitrag zum Re- M lichen Generalversammlung ergebenst eingeladen. Behufs an der E 4 agd via . A F Es | : 1b ei n N trielle ¡Ia- R e / Q P L 6 »Z 2 "a ver eina. pen. m. u. D. in etne cttien- A A A abtheilung, der R der | [Uo e 299402 V Nas s CieletciRtes des Vorstandes Beellchaft E e Firma „Central Melferei Häw- Wollen u E R 1 600 009 | s ] S 985 /5a}| ?- Gewinnantheil für den ind des Aufsichtsrathes pro 1892) | nover Actiengesellshaft“ ist die genannte Ge- iei uno Malen. 15 O OgelaaR s O A 10600000 G ot Sn dys S d 216 G L E 9 99940 Auffiditörath , .:, 5 400— o O T v Bes Bt PLOE haft aufgelöst. / 2) Wollen und Waaren . t C E 531 127 81 Ober (1 le d §0r an s Semen 7 d Li zl (x c N s 9) Pferde, Wagen und Geschirre der | 410/94 Gewinnantheil ) Vorlage der Jahresbtlanz und der Pewinn- uof}en} ge L M L T Und Naa Ae 18S 46D I B) Gre a e a N O1 124 i D A S t 49 b - i H Thonwaarentabrik E 1 789 07 e Se 9925 und Verlust-Rechnung, . Beschlußfassung über Die Gläubiger der Central Molkerei Hannover C ed ] V 1 D370 C0 P MPMesorhotnnbs 19 ANY SA s - ‘i ° 1 T 09 J E „O are pat M Î TUL den WBorstand « (34. L Ct Ga G ta AKS 6 E}! tl tiina dor A A Gen de wh Q werden aufaefordert Gh hot T E20 Oa 4) Melerveronos E 182 0 : Ä Bchluß-Bil i t oll Dezember 1892. P aSsSiYa. Modelle und Formen der Thon- | 90/, Dividende an die | die Höhe der Dividende und Entlastung der | eing. Gen. m. u. H. werden aufgefordert, h bet 5) Verlust 72 016/04 Activa. o 2 t) n l waarenfabrif Ñ lia i E L Direction und des lufiichtsrathes. der Genossenschaft zu melden. « hs . Mea tats | anan C Li 1 i 6 Mf U E o E Os L A A lac «oOi traltotor oa s J G 93 5 513 731/65 9913 7231/69 G 20 5 E Patent-Cio. Erworbene Patent- A . Uebertrag auf das Jahr | Ergänzungswahl, von dre Mitglied ern des N E M t O s x : E reimtber 1892 Haben 5) S Per Actien-Kapital-Conto : A rechte der Thonwaarenfabrik .. 7 )— 1893 S O | Aussichtêrat hes für die nach dem Turnus aus- | entra tolferei Hanuover Gewinn- uud Verlust-Conto pro 38. Dezember a ies An Anlage-Gonlo: A Emittirte 2750 Stü 2) Bibliothek der Centralabtheilung | E S TEETA | \cidenden Herren Otto von Laer, E. A. | ciugetrageue Genossenschaft mit unbeschräukter C ae ä L H nat M ye Sa Be, L See Netien ) 1000 P d 9 750 000 s d i Subdirection in Köln | Ie DDeN Or e | Wéddigen, Dr. von Lengerke Haftpflicht. 1 E h M Thon 191 T+tonflio Actien ? f M, E GOU Gta N nd der S 6 e x N gen, )r. von Lengerke. ? ‘5016/04 ervef 5 016104 Bi E E Saales E / | Æn A sführung begriffene Baute 5 Der Geschäftsberiht und die Bilanz liegen vom Der Vorstand. Norlus 72016/04]] Per eservefonds E 72 016/04 | zum Einkaufspreise laut. Kaufvertrag Obligationen-Conto : 0 19) N &uSsuHrung egriffene Bauten | Mr: ah Fe Golfs Lo Ot A E L A - ievers. Otto Haarstrich. G. Kern At aas , A i 2 Je] E e eo | E 90 A 1888 sowie die bin- 1200 Stück Obligationen F ) Vorräthe an Brennmaterialien, | l. März ab an unserer Kasse zur Einsicht der Herren : vers. Otto Haarstrich. G. Kern. E n Neibautei R Ne An O 600 000 Hölzern, sowie fertigen und halb- | | Actionâre aus. A a A R O OSE - a \ D R zuge Tenei „(C110 i E i E S Le 2 et ti "t T brifaten der in- Diejenigen Herren Acttionäre, welche an der Ge- [70895] (0791 G4 f . ch T S E U Sek, Diépositionsfonds-(Lonto : | rer igen è a l atel b n [5 | | n Ç 1 Actionär velche der Ge- [70825] / E S | E E O eia L U f 090 ea A 1891 G Dad bn Ob S S 204/05 dustriellen Gtablissements . . „} 402 a E S gedenken, haben Ne Deutsche Stang Le BRND Nen, I A Fh [ S l q (3 s sd 4 j 3 ) "Ungen DIS TRCIUIDE Le I A9D A Neservef I 999 897 41 E 1: Bum Verkauf b immte Grund- vLCTIEN . DUeCN Den OCDOTICIAN Lee CGNUCrIDgitige eingetr. Gen. mit beschr Haftp icht in Liquid. i E | =CYS G 3 128 632.01 HNeservefonds-Conto . .. 229/09 ( [41 um YBerliaus be e E [c deu Dep! er getr. d : : ; der Berliner Zagel-Assecuranz-Gesel afl von 1092 ) 9 O | E | E 20 B Hinterlegung spätestens am Tage vorher an | “he Sonebane L A ron eid. für vas Jahr 1892. E S 468.55 nicht abgehobene Divi- L De Ae 96 681/78 | unserer Kasse einzureichen, 11 Uhr, findet im Bureau, Friedrichstr. 131 d, Gewinn- und Verlusi-Conio. [asfungen Þro 10022 ——— dende aus 1889 6 250 | Bestände an Staatspapieren und H Herford, den 20, ¿Februar 1393. 2. Hof 1 Tr. rechts, eine Generalversammlung statt. E e E ; - n A nicht abgeßobene t fonstigen Effecten E, a 4 054/77 L er Auffichtsrath. Tagesordnung : : i E i nuna H m e M. ai züglich t R AAA 9100 d Divibdénde aus t O Bestände an Wechseln M E 24 47 29 Uo DOTIE Ae Rechnungslegung der Liguidatoren und Antrag aur 1) Gewinn-Uebertrag aus dem Vorjahre (vacat) / / E P 10d e 1890 400 á 19) Hypothekforderungen . . . , .| 1735466 08 ——- | Entla | D y e P (t v “I L F Us L 7 z î wee E tal avvront. X nta: A « S 0 D u f i Ö Tot fo Dokit, 3 C 18 a 60276 Ter Geschäftsbericht und Die HBitsanz teaen vont E L 2 j Ats: j ; »r ly s o op; r Arta hrta?ot Gorrent-Conto: t bgebobene Diverse Debitoren S 839 940 [ Y Dex e beri b. bie Bilan Tegen i Reserve-Ueberträge aus dem Vorjahre. (Nicht verbrauchter Theil der in der vorjährigen to:Co a nit abgehobene Diverse Dek A | D e Der Geshesist j vud. bie Hilan 4 Is R a L R N E DEEE . x T L A TAA A 222A Ou; C A 5 L ¿ausbezah 5 e euervercde- d 42 4h - heute ab tm Bureau, edrichftr.: 13 d. f Bilanz zurückgestellten Reserve für erst nach Abschluß liquidirte Kosten, mögliche E N A 2°. 1390 O E 3 70510 Hessische Ludwigs (G ijenbahn E bis 15 Übr N lb nitt vis f Ausfälle u. dergl.) A Co | N eam Y 10 E n ‘elliGaît on D VIE 15 UDe: NUMMEEA ‘i ¿mi i ] zügli *erpflichtunge 3 I fender Ver- Bei Bebörde!1 on NINterlegte | T! A L SRRSANE 5 109 707'n7 2 109 797|07 enollen Aus. Präutiew Gun ue Ca De Ae Bingen gu Ler OE D L N 60 690/50, Dbligations-Zinjen- Conto : | (492 797 07 S S ( 492 (910i Verloo S Ge) P I A Obligationen Berlin, den 23. Februar 1893. ficherungsnahme) für: L S E Sl A | 49/0 Zinsen vom 1. Oktbr. Magdeburg, den 31. Dezember 1892. Ich bescheinige diz Uebereinstimmung vorstehender Ver Ne u TPARHEN ‘Bi d ¿gat Ges Die Liquidatorew a, 19 363 direct geschlosiene Versicherungen UVer 91 296 92 I C E SOUIIC e L RA}]a-| As 0A S 599/18 bî8 31. Dezember 1892 E Magdeburger VBanu- uUnD Credit-Bauk. Bilanz mit den pon mir revidtrten Geschäftsbüchern. Ol den eule Ta gehablen S er POIUTgen B, Cr Nicbd Een k T O Si A Rliversicherungen (vacat, La E O e oe l) e uf 600 000 é Obli- E N I n aab unA, San L, Le 1 aus 40/90 Cfrüher 4% resp. 50°/0) BPrioritäts- ichd.Lenb. F. H. Siever b. Rückversiherungen (vacat). : Gel CAtb: | gur Q L E P GA E Der Vorstand. Meagoevurg, den! 94, Raan E 0 P S aken bos VERSoO [4 s Nebenleistungen der Bersicherten : Police-Gebühren DCM! e ad p E 90 N aationen S 6 000 D A Favreat Ioh A! Dibiaüeau. Herm. Schley, vereideter Bücherrevisor. Ol ligaitonen LV nieen g. S e E S E] Zinsen, abzüglih der verausgabten Bestand an Wechseln : La Gewinn- u. Verlust-Conto: | F i 1875/76 und 1878 wurden zur Rückzahlung L £Il, (V3 _DET DETCUSYUDIEN . s Affsecuranz (Conto: | Ge U, C c - | Î G I I Y l sstt-Conto é s pr 1 März S923 gezogen! : 1! ad Coursgewinn auf Werthpapiere (vacat). A Ah ag | Saldo. 6 49227 bebet. pewinn- und Verlu 0, Credit. . L, 4 R 38/6 S) 9 d l N g ) fti Si (V ; ¡ Sl eza Ee cue Vern )CTUNGS \ L : i f ‘2 c e d Sonstige Einnahmen (vacat). Borausbezahlte Feuer (l i Netto: Ge s j A. Von den Prioritäts - Anlehen 1868/6 le el ü Un Mia von

———=— S e : 4161 j E kl Nv. (82 1186 1806; 2434. 3262 3532 3965 3989 O "1 979 347/89 E winn vro Es A [4 D | _vtr. 02 1100 ) 2202 D292 DIDL f De N ts 1 l Biel elan. - N: | 1892 Ï 7 011.15 58 003 42 L *nsertionsfoften 9 936/92] 1) Pacht- u. Miethserträge 54 vou 4743 5698 95879 6738 6793 8705 S S c J salnva en. Ausgabe. Bestand an Portiand-Cement, VHalb- o ———— Ln 2 5 Gewinn an Efecton 10774 11404 11449 ‘11750 12526 12600 12839, : Nückversicherungs-Prämie (vacat) h fabrikaten und zur Fabrikation und / Porti, F Art d E Fs 3) Cn an Een s | 12981 13194 13396 13846 13884 14469 14571 [70561] E. Bekanntmachung. Uv / VTS" PEES B d E A n, ' 1 en o eo eo OQNIOR E Cy Y { | f e ner CLLL [4 4 Le ) ( c Ì i | p o - 100 1) P) - i Os Fir Sto too ck S8anmalts » reo Koitto oft Entschädi: n (einschließli) M4 37 750,11 Regulirungskosten) für 1333 Schäden. .. (5 I0U Reparaturen nothwendigen Mate I ette O Laa F L R S 7 13 | 14909 195418 195499 16221 166/03 1(044 15214 In die hiesige Rehtsanwaltsliste wurde VCUre C (nischadigungen (ein]chUezlich) A 11 Aeguirung G Eo Cra 951 83917 | industriellen Etablissements und der Sub [remde Rechnung aus- 195328 19950 20395 21209 21485 21518 | getragen der Gerichts-Afsessor Heinrich Schmidt in N Magen visi 5 I tein s S 40775 rialien und (r aßntuclet O E EE "3 646 07486 S Direction tin Köln . R O0 geführten und geleiteten | 23478 24310 54329 95087 95639 56192 Fastéllaun mit dert Wohnsitte hierfelbft. w s8Tolten: a. ¿visionen der Agenten . C - L110 A244 S ° BRAG 074 S6 3 040 Vi ) M 3 Byureaukosten 99197 Baute d gelieferte | 9240 294 245 LEIAL 20 ALDOT L T Ee E 0 o : Aas en L O tig N alt afoflen 117 124.49 | 235 552/24 9 646 074/80] Der Vorstaud : U | Qauten und gelteserten 1 ro9'a1 | 28182 28945 29791 30226 30287 30691 31641 | Mülheim am Rhein, den 18. Februar 189 Age Eo R N T TEEERT T Der UAufsichtêrath. Del orstand. L Gehälter an das faufmännishe u. technische | Ua / 22945 32996 33154 23937 33980 34136 Königliches Arntsgericht. Sonstige Ausgaben: Reserve für erst nah Abschluß liguidirte Kosten mögliche Ausfälle Fulius Schottländer. D. Matern o L S I 90 620/84]| 4) Gewinn a. Grundstüks- Ll C 34324 24730 35054 Aas 25202 35394 E D t l Sd Borstehende Salden-Bilanz mit den Büchern verglichen und in Uebereinstimmung gefunden. E f Ünterhaltungskosten erbe 5 997 54 Vera en s 144 972/83 | 922 A 26955 27142 28389 28790 28922 [70562] Bekanntmachuug r , N A B r t S5 Bix AAnvAan irt » T n +1 à no0 Boa 17 ITSTY hs | D t Ps F g “s Ct 4 « 2 iz A d M Toa Mp A L M: O R r Ly Ap î ( 5G Deo | O00 0D OUZIU 94 Ee 9990 Nrd JIOdI0 G as Po e e M eds D ul Sopinazs, Sictutenmäyige bezw. vertragöuauia \garantirie Zantiome des Zu aae Oppelu, den 22. Januar 1998. S : Assecuranz-Prâmien «e 4100,99 Frutlogewinn aus dem 39336 39791 40111 40304 40406 40642 41126 | Der dur höchste Entschließung des Kgl. Bayer. Un Der D a N Die Revifious-Comntission, H ) Unterhaltungskosten der Pferde, Wagen und l Betriebe der Thon R | 42566 49863 44449 -44484 à Thlr. 200 | Staats-Ministeriums der Justiz vour 8. Januar d. J. b. Theilweise Wiederergänzung Deo U: Vorigen ZSAare anges 151 000 164 166.67 B, Schim b ke. S N uliusbu LAET: Geschirre E 3 975/09 waarenfabrik E. 36 054/69 L R G O0 s G ¿ A616 l - En Ret3anwalts{äft it Landgerichte Regens- iffenen Grundkapitals I AQL V 0% 100/04 f : rut j ciwvi ) Beiträge zu den Arbeiter-Krankenkassen, zur | )) Bruttogewinn aus dem | E A s Aa we L db ol its ao TERRROT Fosouk s f: griffenen Grundkapitals . . T Verluste. Gewinn- und Verlust-Conto. Getwinune. : Betträgc M den anes Kran! aen 2 | Bet ebo der Ziegelei 6 103 46 | B. Vou den Prioritäts-Anlehen 1875/76 | burg zugelassene Rechtsanwalt Dr. Joseph Proefßl 979 347/89 : E M Znvaliditäts- und Altersversicheruug und A QEILIE CT DIESELEL P19 und 1828: wurde unterm Heutigen in die Recht8anwaltsliste des E A L M d E zur Unfallversiherug „u 470A P: E e MEABa Aus 1111999 | Litt. A. Nr. 328 651 1051 2354 2522 2859 | genannten Gerichtes eingetragen. n Anlaagë-Conto : | Per Saldo - Uebertrag von E 15 ) Abschreibungen: Ü | dem Jahre 1391 “17° 13460 4408 4458 4626 4873 5259 5595 7097 8673 Regensburg, den 20. Februar 1893. enl RbGreibin: S7 O00 R E A 492/27 E a. Grundstü und Gebäude der IG | | 188929 10335 10924 11965 12795 13096 13808 Kgl. Landgericht Regensburg. Activa. E P | Bruttogewinn pro 1892 | 242 592/83 H Thonwaaren-Fabrik zu Neu- 3 020.79 14454 17632 18042 18746 19930 20000 21618 Der Kgl. Präsident: Meinel . y , Q c : L L ï S Motto - Dai oed Durc S A Ï 2 e e C! ctr! | s : | L tadt . E 09 UZU. (l 5 nQ 9RIN 9208 19909 95452 Gr R997 N die Actionäre sür noch nicht eingezahltes Äctten-Kapital, zedet durch Cr, Aal q der Mac en, Utentilien, | 2 [l E E L | 91708 23630: 23960 24992 294290 ZOoU0UE O2 L Forderungen an die Acttonare ur noch nicht eingeza s Instandhaltung der Maschinen, Utenfilien r, 90979 L b. Grundstü und Gebäude der S 9 9RR2n 39502 29551 S745 SBOEO 25999 | [70797] Bekauntmachung. O Sit Go B A 2E e Î Gebäude E 45 202/03 t teaelei bei S&ähnebed 9 000.— | 26692 26830 32903 32954 34(49 39290 39389 4 E Sonstige Forderungen : a Rückstände der Versicherten (vacat). , Berwaltungs Conto: | : A h O, h ; . | 37943 37324 38619 38830 39818 39873 41208 Der Rechtsanwalt K. Hecht dahier ist auf seinen N \ i - A. A ed : Ï As (1/99 Y R, C 1(JD? /. x S A Thongraube Rie » e I = pr Ic =Q/ Orr 90g E ntraa tun der Lifte de TRohtsanmaäalte hort Don b. Außenstände bei den Agenten aus 1392, : Allgemeine Unkosten incl. Steuern, Neife- Sh E er Ziegele 695.25 | 41742 42177 42295 47800 47955 48326 49825 Earog in Live E en Rechtsanwälte L dem S ; O TTL ti ntoDNor- A D S de Et mQ Q72N07 ZADONe E D « éd \ rNnRr1 7 C O R ROQHT 4 M0 - teltgen i Sage 1eLod tworden. c. Guthaben bei Bank-Instiluten wegen nteder- Mee, ANecitan anen 4 (8 813/99 Geschäf N d. Centralftelle 3715.38 90971 51919 52449 92931 953901 93997 à f. 900; DUEt E A Oa G Februar 1893 gelegter Gelder : Obligations-Zinsen-Conto: « SeIQUITSIaus Di E V | Y : | [itt. B. Nr. 15926 16572 17113 17268 27871 | Somburg v. d. H., den 16. Februar 1393. Ietegter Q S E E S0 PR G de O 2 g on3-: 5 1E 2 0N E D | zur ; e d So | 4au Ee : E A AEA A 4 Ger A Bo AAS t tal oi Mh hinaus d, Im folgenden Jahre fällige Zinfen, }oweit sie 4% Zinsen auf 600000 ; | A ie R E 3 0aGD2 | 28065 28991 291533 29389 31461 31816 A Königliches Amtsgericht. Tin auf das laufende Fabr treffen (vacakt). | A 94 000 Tul R | 43161 43834 44292 45376 46523 46734 47104 antheilig auf das laufende Jahr treffen (vacat) : ationen e 24 000 ° Mashins 7 ie S | 3161 4383 292 ¡ 52 P L 459.36 1 g E E A0 S2 | L, Maschinen Watte 2991 | 47120 57676 58740 59201 59960 60114 à A 1000. | [70563] e. 4 nderwet S C Gewinn - Vertheilung laut § 3 | / M44 Ur 8 136.46 | | CLGU D YOÉ G us 0ER S e _. | L1UOOO) ; A Ses G Páénbestand S ; Statuten : : / | R B Tenge A Wemien Es | Die Auszahlung diefer Obligationen erfolgt in In der Anwaltsliste des unterzeihneten Amts- Nea, E A E fulben Genadit | Noservefons8-Couto 100 e | R aa S 75 47 | Mainz bei der Effectenverwaltung resp. Haupt- | gerichts ist heute die Eintragung des Rechtsanwalts Kavital-Anlagen : a. Hypotheken und Grundschulden (vacat). T HNeservefond8-Conto 0 M | . Bibliothek E 575.47 N tellshátt und fu Verlite bet der | Hermann, Wraiuli Atolko: in Sils, ca CLUMLLAE E b. Werthpapiere: 150 000 4 %/) Preußische consolidirte Anleihe zum | Tantièmen-(Sonto : }| Mol 3 082.82 | fasse der Gefellschaft und in Berlin det der Vermann August Liebe in Strehla nah dessen A9- * Curfe vom 31. Dezember 1883 à 102.10 M 153 150. statutenmäßige und con- A L | Vank für Haudel & Industrie. leben gelöscht worden. Curfe vom 31. Dezember o wu 102.1 E S i 335, 42462 atutenmaplge u ; }, Patent-Cto. der Thonwaaren: i N | Restanten : Riesa, am 14. Februar 1893 c. Wechsel . E - E tractlichhe Tantièmen an | E sabril j L22275 00 40 216/30 L E s ; S nts, Mendäcortdhd Srundstü Aufsichtsrath, Vorstand A L ——————— | | von den Prioritäts-Anlehen von 1868/69, Königliches Amtsgericht. A s T L S R s ch ) 1 F L L L v, wee 9 90 e - ) C i - R Bruttowerth der Grundstücke (vacat). | und Beamte 8 097.55 | R Reparaturen der Maschinen und Apparate 3 286/15 | Verloosung 1890: Nr. 5149, A Heldner. ck C 4 "ri ck11 j \ M00 0/05 | E J): 4 Fe “, | | » r 2 . Nr Q 17295 95,19 V D V E E E L E L L L ) Inventar (abgeschrieben). 901 000|— Dividenden-Conto: | E Ausgabe. an Zinsen na Abzug der Ein- Nerloosung 1891 : Nr. §8410 17325 25121 ———————— -

D | | aue L 08/35 Dividen! | 45 9767 Naa 892 : Nr. 2870 3135 12696 28026 | n rrimemcrrzr m cia es A L b Ee U Î nahme . 15 976 74 Berloo)qung 1892: Nr. 25 126 3

M 2750 000 Actien-Kapi 250.— | 55 098 66 | 2) Abschreibungen auf zweifelhafte Außenstände 1 070/28 | | 30354 E 46.2750 000 Actien-Kapital , 41 250. 99 008 66 ch chretbungen auf zweifelhafte Uu | | E, R S An » m | ; M Ld G2 | 2 994 76 h 3) Gewinn-Vortrag aus dem Jahre M. | | sämmtlih à Thlr. 200 = 4 600; 9) Bank - Ausweise. tal in 1000 Stück Actie zum Nominal the von à 3000 4 . | 3 000000 dat O e L E 343 085 10 Los | von den Prioritäts-Anleheu von 1875/7 E E E e Sapital infolge VOMerilfies aus 1891 nur G 279900 | M a ads tas Reingewinn des Jahres 1892 . 71 898.49 | 83 017/78 n E c os E ats Keine. P ibhe Nr. 7, der Activa. -) E E : | Der U ictorath, O, M e P 111 397 938/09 327 938/09 Derloo!ung A e TEE T 38409 à A 500, E S iche Vir. é der Activw. SFulius Schottländer. A I E E Ad e E i de es i L, : i Litt. B. Nr. 31344 à M 1000, j ORCRHPRNE I R O M SRAEL 3 D2Me C 2A OONR T H G R N Resferve-Ueberträge auf das nächste Abr: R A 1295 M 28.38 bei Ce und Berlust-Conto mit den Büchern verglichen uno 1mn Ueberinstiinmung Magdeburg, den 31. Dezember 1892. Das vorstehende Gewinn- und A Dao Verloosung 1888: Liét. A Nr. §585 26102 à 7 j a. für eine noch nicht abgehovene Entschädigung Sue LLEE S 458.30 gefunden 7 / : Magdeburger Bau- und Credit-Bank, stimmt mit den von mir geprüften Geschäftsbüchern 6 500, Litt, B. Nr. 45538 à 4 1000, 10) Verschiedene Bekanut- D, Ae Bere DeEE E E O E mebosiche- Knofälte-n:-bni---£:149:004 - 1030/84. Ohpeln, den 22, Januar 1899. E Der Vorstand. überein. M Sas jdod Verloofung 1890: Litt. A. Nr. 1894 23770| C R Er HGM NONGTUY TquiBtete Mois M R ou N Die Revisious-Comutission, A. Favreau. Joh. A. Duvigneau. BARGAEARE S R De, Baar Un 42157 à 4 500, Litt. B. Nr. 29737 à 4% 1000, machungen 3) Hypotheken und Grundschulden, sowie fonstige in Geld zu schäßende Lasten (vacakt). O B. Schimbke. S. Juliusburger. Car 9h ubtgnea1 Herm. Schley, vereideter Bücherrevisor. Verloofung 1891: Litt. A. Nr. 9878 13428 * 1) Sonstice M S ertr i Die in der heutigen Generalversammlung auf 2 % = 6 M pro Actie festgeseßte Dividende | 14468 17998 à 4 500, Litt. B. Nr. 30021 57829 [70697] 5) Reservefonds: a. gesetltch vorgeshriebeuer: (vacat). | [70789] 140); erfolat mit E ann gegen Einreichung des Dividendenscheines Nr. 20 an unserer Kasse oder à 2 N lo: Tit 4. M So Sd In Folge Ablebens meines Ehemannes : | | s Statut eingeführter: (vacat). EE ; z Í wy i q genehmigten Dividende ion 1239/6 ersolgt 18 E in in bei 5 öder Verloosung 1892 : Litt. A. Nr. 1295 3264 3402 H s L ba i Ntetdve! fia Statut eingeführt Cat, PE Die Auszahlung der von der Generalversammlung ‘ein Nr, 5 29/0 E in S Ee ¿Herrn S HBleichröde E „Ven oofung 1899 : Litt. A. Ne. 1296 3264 3402 Gustav jae L ) Special-Ñ Vvacakt). 3 014 308/35 M, 15 Pro Divideudenschein &CV, D j erhoben werden. Litt, B. Nr. 28716 44674 à ÆM 1000. i _ P bitte ih alle Diejenigen, welhe Forderungen au ina vom 24. Februar cr. ab an folgenden Zahlstellen : E Magdeburg, den 21. Februar 1893. Bezüglich der Coupons vom 1. März 1889 bis denselben haben, sich bis zum Berlin, den 1. Januar 1893. chaf 1832 in Oppelu bei unsexer Gesellschaftskasse, | Magdeburger BVau- und Credit-Bank. 1. März 1896 der 4% Obligation vom 14. Mai E _ 1. März a. er. L Beriiuer Hagel-Affecurauz-Gesellshaft vou 1832, Breslau bei der Breslauer Disconto-Vankl, A. Fävreau. Joh. A. Duvigneau. 1878, Litt. B. Nr. 45789 über #4 1000, is Sverr- | bei Herrn Carl Raudiés, Tilfit, Hohe Straße, 4, _A. Her4, Director. " Berlin bei S. L. Laudsberger, Französische Str, 334. h N dei Ler ie W | gdie G “#7 pr ai Oppeln, dén 20. Februar 1893. R 000 O R R R nbuae ¡000 E

A A S E Ati: R. v. Mendelssohn Oberschlesische Portland Cement-Fabrik. Der Veeidlikemaor ats. | je Smitia tas

Genehmigt von tér Generalversammlung vom 22. Februar 1393, |

-

P E E

Soll.

E Abichretibung

Bilanz.

2 400 000

I a R I R I: S ALIP r: «t

E E S R I I I