1894 / 1 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

57109] j : : B d L A [57113] : | H 6 ' E ilanz E Messen Gesellschaft Mansfelder «Bierbrauerei E ION Actien-Gesellschaft vormals erister & Roßmann. " dl Bilan;-Conto pro 30. September 1893. _ Passiva. Geraer Aktienbierbrauerei zu Tinz bei Gera.

“A [4 4 [g | beshlossen Fn der außerordentlichen Generalversammlung unsefèr Gefellschaft vom 20. November 1893 ift ungar Ldg hein Nr. 10 unserer 4/0 Auleihe vom 6. Dezember 1888 wird vom |

“= M S # [S Á 2 e s S A! tüde- ä : e s i mritobilien-Conto I. 2 24771727} Actien-Kapital-Conto 1 0000c0— | 2. Januar 1894 ab Brand(zäge. jj Gebäude-Conto .| 131 035 Actien-Kapital.Conto 80 000|— 1) Die Actionäre aufzufordern, auf ihre Actien eine Zuzahlung von 331% vont Nominal Rie Wohnhaus 713 755/311} Hypotheken-Conto I. (Annuit.-Kap. mit M, 10,— ung L As E agte s g ay L, e don 100 Æ auf eine Actie von Dreihundert Marti MetlienGonto 11. t „Saltnlasex in Ves Ae ner: Wh: En car Band) 1788 953/35 bei bec dati SSbrie Gesells haft in Tinz ; 1 Son «mon. ./ 2 , au : i ins, i Ü ügl. Annuitä 41: ypotheten-Conto I. otheftar- | : , Abschreibung 1%... .|_ 1500135] 148531/50]| Gewinn- u. Verluft-Couts vom 1. b die send Mark e Meisen Zinsen der Zujahlungs- Mas gr Annuitäts-Hypotheken) 157 254 58] ‘Credit d. b. Hop, 1, Ma | 160 123|— rra-E, F. Blaufuf in Gera, Mascinen- und Apparate-Conto . 4 996 a. zur Deckung der vor- i ie Inhaber von zusammen 1200 000 é Actien dieser Ei Elektr. Beleuchtungs-Anlage-Conto : 96 766|—}| Prioritäten-Conto I. (Rest der 49/0 | tren Gebr. Oberlaeuder in Gera und Neubeschaffung 1 128 handenen Unterbilanz zahlungsauffordéerung innerhalb der vom Äh bestimmten und publicirten Srift L aß-Conto I 87 113 Obligationen) 200000—| der. Leipziger Bank in Leipzig G T2503 M 126.40 sprochen haben, ift der Aufsichtsrath ermächtigt und beauftragt worden eine toeike Frist Ja e E 43 973 Prioritäten-Conto I1. neu emittirte | eingelöst. s Abschreibung 8 °% 490|— b. dem Referve- festzuseßen und die Inhaber derjenigen Actien aufzufordern, welche in der E Frift di râuhaus-Utensilien-Conto 20 542 43 9/0 Obligationen 6 500 000.— | Tinz bei Gera, 27. Dezember 1893. Í Lager- und Transport. Gefäße-Cto, fond gemäß Zuzahlung nit geleistet baben, innerhalb dieser zweiten Frist auf ihre Actien eine Zuzahl a Brauerei-Mobiliar-Conto S} davon noch unbegeb, 350 000.— | 150 000/— Le Betrieb& Direction, i Neubeshaffung can 1 229 89 M von 40 ‘/0, also von 120 % auf jede Actie über Dreihundert Mark und 400 7 Wirthschafts-Mobiliar-Conto /63}| Reservefonds-Conko 95 610/96 | [57216] T FOT 58 R i as Jede Le NS ae lend, More, zuzüglich 5 %/ Zinsen der Zuzahlungs\umme vom Set Sontra u. Hamburg 2 Grneuerungsfonds.Conto . . 24 1 v : Einladung zür Generalversammlung der i « ‘d. - : um Zu if 2 «Con i 3 : ; : ; : Abschreibung 124% . , 824 |— 8) Die gezahlten Beträge sollen jo lange als Sey Vctiontie Vetta eas M Et S Onto Creditorew-Gonto L | Actiengesellshaft Couvertfabrik Konstanz & Emmishofen in Konstanz Mobilien- und Ütensilien-Conto . 3765/91 Vorst nit mindestens 400 000 4 uzahlung geleistet worden sind. Me : Kassa-Conto 3 935/45} Bank-Creditor 181 454/70 | den 29. Jauuar 1894, Vormittags {9 Uhr, im Gasthof zum „Falken“ in Konstanz. Neubeshaffung 1 809135 Tantième . , 387.13 4) Diejenigen Actien, auf welde in der ersten und eintretendenfalls auch in der zweiten Frift V 102 441 Pipetb infen-Conto T. zu zahlen | 24 546/66 Tagesordnung laut § 32 der Statuten.

—- . d. Actionären eine Zuzahlung nicht geleistet. ist i ältni ; D Debitoren 154 476 h 2iaisoye 7 Der Auffichtsrath. 5575/96 z E ) geleislet ist, sollen im Verhältni von n einé, arlehens-Debi ypoth.-Zinsen-Conto 11. E 3 137/09 Abschreibung 123% . 696/88) 4878/38 9 /o Divi- 6 Actien von 300 (4 zu 1 Actie von 300, und von é eier 1000 M My Bier-Ausstände . 93 576 riorität.-Zinsen-Conto ; 5 Pferde- und Wagen-Conto E dende e. n 2 400,— L von 1000 4 zusammengelegt werden. Malzau{shlag-Nüvergütungs - Ausstände 2 972 Gebäude. Lasten-Conto s 150k : / L a À ÉiG vi nto A 1 bés lef ® Bert a. E 9) Steigen Sd E - ne Mle gi s follen mit einem entsprechenden Zinsen. Conto-Auestä S E I i Sage -Gauto ; ; 27 24428 Allgemeine Gasbeleuhtungs & Gasbeheizungs-Geséllschaft Brüssel. i Gé, i tio den et. „Nachdem diese Beschlüsse am 30. November 1893 insen-Conto- s 716) euern- u. Assec.-Conto Í Eingezahltes Actien-Kapital Fr. 11 677 500.00. Contocorrent-Conto (Außenstände in das Handelsregister eingetragen worden sind, hat d si j ; Beleuchtungs-Conto-Ausf\tände 1 162/84 inn- u. V s wi 93 513/83 x und Darlehne) Es 156 662/71 vom 18. Dezember 1893 beschlossen, daß e Buzablimgen, C ugforath Die M pee: Padt-Conto- Ausstände 2 458|— Lewpinne u. Verlust-Conto, Gewinn Activa. Bilanz am 31. August 1893. PO Passiva. Kafsa-Conto 4 585/28 Æ 100 für Es E D 300 A 1nd von aht-Conto-Vorauszahlung 7 250|— M litt: r “ab T T EET E me “a 2 S 4 as 1 2 ; r Jede ZLctie v L 1G j E À ¡ L O zuzüglich 5% Zinsen auf die Zuzahlungssumme vom 1. Sannar 1894 af bis zum Zuzahlungstage, in der : id Y S 29 954 700 52 Eingezahlte Actien 23 55 Stück M a 126/40 Zeit vom 6, bís zum 20, Januar 1894, und zwar von Vormittags 9 Ühr bis Nachmittags 5 Uhr, Soll. Gewinn- und Verlust-Conto pro 30. September 1893. Haben. |L bel 1054 131/48] 157 Obligationen, 5% à 500 Fr, 78 500

i F 7 Ausg. 1874 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto aliperstraße 134/35, zu erfolgen haben. Gersten- und Malz-Conto 190 989/18} Bier-Conto _ 913 634/08 | y 1781 15042) _ Ausg. 1876 . 956 000 . Credit. Gleichzeitig können auch die Actien nebst Talons und laufenden Dividendenscheinen und doppeltem opfen-Conto 28 071/21] Mieth-Erträgniß-Conto 6241375 | Kassen-Bestände 45 596/32] 20000 Obligationen, 4% à 510 Fr., Nummernverzeichniß gegen Interims-Quittung mit eingereiht werden, welche leßtere, falls die erforderliche j ech-Conto 2971/35 Pr Yt-Erträgniß, Conto N 39 293/97 | Wechsel-Bestände 9704117] Ausg. 1892 . 10 200 000- An Grundstücke- u, Gebäude-Unterb.-Cto s Pu E L M U Zuzahlung von & 400 000 geleistet wird, bei „Rückempfang der abgestempelten Actien zurückzugeben ift, Brennmaterialien-Conto 41 705/50} capaufschlag-Rückvergütungs - Conto Zj t Cautionen in Sienna und Rimini 39716/—}| Referve . . 1 265 273 « Maschinen- u. Apparate-Unterh.-Cto. Cr Mer ter-Cto. A 59 801.33 oruber noch später Bekanntmachung erfolgen wird. - Malzaufschlags-Conto 104 048/20} Träber- und Abfälle-Conto 7 49 | Cautionen, Depositen 250 680 —|| Amortisation E, 8 438 707 Lager- u. Transport-Gefäße-Unterh.- Wetzenlager- , Berliu, den 27. Dezember 1893. Pee enes ufort-Senio 277949] Beleuchtungs-Conto . 18 684.09 | Statutenmäßige Depositen der Ad: Unerhobene- Dividenden 9 561 R l ; bier-Conto « 3831.65 A ctien g G ll A OBE | o rioritäten-Zinsen-Conto 14 750|— ministratoren, Commissare und des - Mobilien- u Utenfilien-Unterh.-Cto N TOUNHIs 502.70 f c c d vorma s Frister & Roßmann. T Gouto a It d i e tian riet 4 370 000 Zins O E La N . : 5 E i 4 uhrwerks-Unkosten-Conto est-Differenz zur Amortisation der i D Tre Monts Träber-Conto „, 1 760.— 3 R. Schlömer. A. Bader. Cra und Lasten-Conto 4 689/57 Obligationen Ausgabe 1892 . . .| 500000 Diverse Cautionen L 147 525/45 Arbeitslohn-Conto | « Gewinn- und Der g So. [57103] part Gonio n / es 2 E Lt E g Ffm eingenommen auf bereits 9 aß-Keparaturen-Conto ch ministratoren, Commissare und de | infen-Conto . g f Perfonal-Unkosten- Conto 43 596/07 General-Directors 370 000

- : abgeshrieb. Forderu ; : ° Sinn Conto | etragen Mietbe _—Activa. Haupt-Bilanz, 30. Juni 1893. Passiva. Betriebs- u. Geshäfts-Unkosten-Conto 14 509/70 | } 1. Dividende à Fr. 25.00 pr. Actie

8 732 50 | 57095)

ee S Ii Hi; -. P E Fran; verta erur

M tee e i s ome pet 5D AMD E

O

Eis-Conto Malz-Conto

ú | infen-Conto 8 118/23 | h 2. Dividende à Fr. 13.00 Hopfen-Conto (

aht für gemiethete Restaurationen . 13 886/05 : pr. Actie i 303 615.—| 887 490|— Fmmobilie 1657 780/38 Reservefond 47300 Sonts Ca Saldo auf. neue Rechnung 14 031/76

L A E i 93 513/83 H Brennmaterialien-Conto Mäschinen 1 704 497/64! HypothÆ 365 668/13 Gewinn raten mus : TaE I i N Betriebsunkosten-Conto Debitoren 2357 951/33} Creditoren 710 111/61 667 319/22 667 319/22 En aa E 339/17 33 792 339/17

Seoritb. Sl ag 7017 Vorräthe 573 5461 y 5 : : » L

E arti a EL24 08 A E E t: s Aktienbrauerei z. bayer. Löwen, vorm. A. Mathäser. Baron @, pÎE Vertwaltungörath, d. Wie Aufsichtörath s : i 69/0 Divid TIEA: 5 » de des- Au tsrathes : Der Vorftand. aron E. Prisse. . Romberg. . Dehaynin. . Wiener. G. Kohn. A. Lambotte.

Grundstücke- und Geb.-Cto. 1% v. | E S A E Süulees s A R G. de Sayoye. A. Kreglinger. J." Stern. A. Romberg-Nifard. Ch.-A.-P. Vander Beken.

Maschi A M 150 031.82 | 39/0Dividendea.Litt. A. Laut Beschluß der heutigen Generalversammlung gelangt Coupon Nr, 9 unserer Actien mit | L. Errara. Ed. Kohn. E. Van Becelaere. E. Prisse. J. Descamps.

E E ias 6 125.03 : pro 1892/93... ,„ 36000.— M 40.— bei den Herren Gutleben & Weidert in München vom L. Februar 1894 ab P. Oppenheim. E. Funk. Fo

Lager. u. Transp.-Gef.: " j | Tantiòmen . , ; - 9/000.— zur Einlösung. Soll. Gewinn- und - Verlust-Conto am 31. August 1893. Haben.

E 12 e | } Reservefond . . 7 1508491 | München, den 23. Dezember 1893. E aus a n E S

Mot lienzu, 0teuftlien- « 609199 : —|} Abschreibungsfond . . " 3847394 170 558/15 | Aktien-Brauerei zum bayer. Löwen, vorm. A. Mathäser. Fr. (C. Fr. C.

Cto. 121% v. 5 575.96 | | 6 655 412/56 G 655 11256 benthum. General-Unkosten-Conto 9 436/85] Saldo am 1. September 1892 . 16 966/57

h ? * | insen auf die Obligationen . , , ,| 409 526/47} Gewinn 2 214 520/35 A

in Mansfeld E 1 832/60} Actien-Kapital 3.000 2 Wechsel . 359 804/46 Abschreibungsfond 791 631 43

O U. 1 Landlungsunkosten-Conto aus unferem Restaurant C A F E und “Reifespesen-Conto . 621/55 Fr. 583 875.—

efen-Conto

E u. Wagen-Cto. LG: la Me Gewinn- und Verlust-Conto. | E : E mortisation auf Bau-Conto . . . : | 500 000|—

3 366/35 Verlust a. Garn, Unkosten, Scti.. v l S [L i s [s | S Gi Actien-Gesellschaft Westfälische Stahlwerke zu Bochum. S bibeide L R pro ‘Actie 887 199

8, , | orderungen, Wäscherei, Fabrikation, | n 328477190 Activa. Bilanz pr. 30. Juni 1893. Passiva. | Tantième für die Administratoren, Sen Reservefond gemäß G dis u. Ergänzung 157 919/75 i E E F e 2 A Sem sate und den General- A A s E des Statuts . , Dn S : s E An Grundstücke -Conto | 324 661|10 Per Actien-Kapital.Cto. 14 031/76

d. Aufsihtsrath u. d. 328 477190 328 477190 1% Abschreibung 3 246 32141449 , Hypotheken (Rest- 2931 186 99 9 931 486/92

| | Vorst. 114% Tant. , i: | ° ° ° és o ————- 2 G06 566 kaufgelder) - Conto | d. Actionären 39/9 Di- Actienspinnerei und Färberei S M E un Le 1 3l 594435|17 G R R G 950 000|— Brüssel, den 23. November 1893. |

dori 284.50 ü i Î i "T0004 134/37 insen vom 1./4. Der Verwaltungsrath. Der Auffichtsrath. i E H. F. Kürzel gs Crimmitschau. Fabrifanla en -Cto. | 1004 434 Big 30./6. E Baron E. Prisse, Ed. Romberg. G. Dehaynin. Ed. Wiener. G. Kohn. A. Lambotte. T 336635 | | Die Aüszahlung ‘b L X Iu el ; 1D, H. A iflex L B Abs tueing @ E 65 46800 000. 9 000 4 S de Davon, L. grteglinger, S: Sten, A. Mes ed: OhA--P. Vander Beken, S er Dividende erfo vom 1, 189 d Ï aschinen-Conto . T5308 S113: insen, ie i | | N aid h Up. V anla alie | [66040188 66.040168 | schaftstafse. E Feoenar, L508 ab an. der „Gesorl 5 9/0 Abschreibung | 60 440 Aen, Mi E Faro O Mohn. e È Ban Beteloer se. J p ansfe , d H: T S F4 ü G, / , den 19. November 1893 A Conto | 178 219 Arbeitslohn - Conto 26 452 [57096] und Handels-Credit- Gesea, orie

; : g : Mansfelder Bierbrauerei. [57099] 75°/0 Abschreibung 13 366 Reservefonds-Conto Zun Compagnie Générale pour lI’Eclairage bei den Herren S. Propper «& Co.,

; S Wagenführ. Winter. H .o ; i leucht.- : Garantiefonds-Cto. j j wird Apr vorstehender Posten mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern | Danfeatische P lantagen-Gesellschaft Guatemala - Hamburg. Co} 36 088 Acccvt-Cao 450 000 et le chauffage par le Gaz llgemeinen Elsäfser Bank.C esellschaft, * Ber Vorsigeidé b es Aufsichtsraths Debet. Gewinn- und Verlust-Conto per 30. September 1893. creaic 74/0 Abschreibung} 2695/40} 33 243/28 Delcredere-Conto . E à Bruxelles, in Genf auf dem Disconto-Comptoir, Tde

Die Super- Revisoren : i x ¿ | Aval-Conto ; e j E : amme ma Hütten- u. Anschluß- : Cs : ; Ï ; in Hamburg bei Herren Frege « Co., In &r. Busch. Habermann. E M 4 e G bahn-Conto . . | 288 973/54 Crb 925 244 Se ala aat e R e Aa in Schaffhausen bei Herren Zündel & Co,, [57110] [57219] An Hiesiges i . .. .| 27 628 56} Per S L 39/0 Abschreibung | 8 669/21] 280 304/33 Rein n: NcHonäus u Denaidticen bai die fr has Dia in Winterthur bei der Bank von Winter- ipr- ; - . " er-Dor|Muß-Gonto, | 38° ventar- u. Ge- Gefegl. eservefonds Lat L e; thur, , N / Mansfelder Bier-Brauerei Act. Ges. Bayerisch? Pfaelzische gezahlte Vorschüsse per 1892/93 _—) . Caffee-Cónto, E O T 31 dea Vertragl. u. statuteristhe 05 e 0s Tie voi E dende on | ta Brie hei.dér Schweizerischen Code E Mansfeld. Dampfschle schiffa rt M 41 327.96, hiervon weg- 1 Netto:Ertrag der Ausbeute der 10%/% Abschreibung 2185/46] 19669 09) Tantièmen . . gegen Rückgabe des Coupons Nr. 32 ausbezahlt : Sesellschaft, : Die in der. am 27. -ds. Mrs. stattgefundenen : pp . | ge rieben 20 663/98 Ernte per 1892/93 . . , .| 260629114 Walzen-Conto . . | 357 966/76] Ueberweisung auf Dis- wird und zwar: * in Neushäâtel bei Herren Pury « Co., ordentlihen Generalversammlung genehmigte Divi- | , Nachdem die am 28. ds. stattgehabte außerordent- Abschreibungs-Conto 729215) , Zuder-Conto, Abschreib 22 404/211 65 562/55 positionsfonds . ; Y Bot ; in Basel bei der Baseler Handelsbauk. G L | R lie Generalvad l l 6 Steuer-Cont L reibung 21 e in Brüssel bei der Bauk von Brüssel, Brüssel 23. Dezember 1893 dende von 39% pro Actie mit Æ 15 für tbeili Ss ea bt besl Gab nOe s genügender Be- Refervert E ui 17 788/13 Netto-Ertrag der Ausbeute der Coquiller-Conto T 57 645/60} 8 °/o Dividende . in Paris bei der Allgemeinen Judustrie- rüfsel, den 23. Dezember . 2 dis S aer 1892/22 gelangt dure G éine iweite außerordentliche Gener id Diermit 9 9/0 de 906 359.95 S 10 316/65 ü Su E S E 13 198 Bau-Conto S | 15 543/67 MNIAO 0u Bezie Med 166 798 [57097] G f D . schaftskafse hierselbst zur Auszahlung. lung auf Samstag, den 20. Januar 1894, Dividenden-Conto, Vorräthe-Conto | 916 219/61 asL8wer PVTE L.

Der Vorsitzende: Reinicke. einberufen, zu der die Herren Actionäre höflihst ein- Tantièmen-Conto, onto ; A e 508/12 S G 873 554 942 553188 des Barkschisfes „Concordia“. thes. i al ch ff Weiterführung des Geschäfts durch Reduction Tantíème an den 2. Reichsbank . . 21 507/44 Conto der verm. Einrichtungen . 38 663/89 Apenrade, den 2. Januar 1894. Mttc{“ „200 000.— und Beschaffung der Saldo-Uebertrag auf neue Re- | 17 | 4 77475015] 4774 750/15 | Sors.Conto 418

T S R E einberufen, Ju der die Secree tionâre holt Ne e f eas E T anae | 2 192/30f Activa. Bilanz am 31. August 1893. Passiva. geladen werden. 9 °%%o statutenmäßige Tantième | Kassa-Conto . 16 368/32 [50400] Rhederei But Tagesordnung : an den Aufsichtsrath | Fialcl-Conto dis 63 338/63 M. " , L 9 o . . j el usassung über die Anträge des Aufsichts- 5-01, beant T AEO : Aval-Conto (Pape 136 684|— Elen L 32 208 8 A S Die Liquidation dieser Gesellschaft ift hiermit des seitherigen Actienkapitals von 4628571 43 Vorstand 9 800.81 19 60163 Debitoren réstatt- und Mag.-Conto . . Ves / ü i —_— | ; | D E 362 673/82 Si ungsmat.-Conto 2 gr L i e Erh 5 as-Conto C Die Liquidatoren: deffelben auf 1 290 000 «fe Grbbbng | * au __%766 L “4, R F Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. 2 246116

[57221] im Falle der Ablehnung 283 548/76

Die - e Liquidation der Gesellschaft. î ie Herren Actionäre der Na Art. 18 der ibt fönnen die Anträge Activa. Bilanz-Contv per 30. September 1893. Passiíva. M | M.

, - A i E Actienbrauerei Greußen n zie zweiten Generalversammlung mit einer _— Sea sen-Conto «e N at 506 6 Per a Ui 3 1011 4 L 2 aden wir hiermit zu der Sonnabend, d ehrheit von 7 des vertretenen Actienk it M. e) M rundshuldzinsen-Conto . : —}| „- _Brutto-Uebers{uß der L at-( A 3. Februar 1894, Nachmittags 3¿ Uhr, js Rücksicht auf die repräsentirte Höhe debselben us Plantagen-Conto, Actien-Kapital-Conto . 3 600 000 Abschreibungen : : verschiedenen Betriebe | - 629 494/87 Sus g v. Einrichtungen . . 12 oe Greußen im Brauereigebäude stattfindenden ordent. Beschluß erhoben werden. Bilanzwerth per 1. Oktober 1892 | } Reservefonds. Conto 128 089/74 Grundstücke-Conto 3 246/61 eine B (: ébttuden Aa S licheu Generalversammlung ergebenst ein. Ludwigshafen a. Rhein, den 30. Dezember 1893. N M 3 410 000.— | Dividenden-Conto pro 1891/92 . 500|— Gebäude-Conto 12 131/33 nto pr He, N T7 4 Togesordunng : ui Auftrage euanshaff E [M S ¿ F *-180-000|— abrifanlagen-Conto 50 221/72 1010 024/13 1) Geschäftsberi E . des Vorfitzenden des Auffichtsraths. per 1892/98 imi bir C R A: 7 292.15 | Zantièmen-Conto 19 601/63 ashinen-Conto As : G s w f T r î r 2) Ser iage Scene Bev und Verlust- es Direction. - Abschreib M 3 q 2240 ; | O ite 14 433/13 Eletteishe latt i t t 6 a Er 3 2 N 1893 reamung, Deslußfassung über die Verwendun „“Lindenmeyer. 2 reibungen , 2.151 3 410 000|/— ewinn- un erlust-Conto : lektrishe Be „Unl. - Con ° | s ite. A : i „des Reingewinnes. _ h [57115] Effecten-Conto L 39 07884 Saldo-Vortrag auf neue Rechnung 257/66 ütten- u. Anschlußbahn-Couto . 8 669/21 Soll. Gewinn- und Verlust-Conto am 31 ugust 3) rEEas auf Entlastung des Vorstandes und raf ; : Administrationê-Conto, Fupentar v4 Geräthe-Conto . 38 L k gute T4 E . Aufsichtsrathes. 4 b Montantwwverke Niedersahswerfen Ausgaben für die Ausbeute der Ernte | alzen-Conto —- : Werkstatt- und Magazin-Conto .. . i Conto der Privat-Einrichtungen . . 3 898/92 0) ducidentes Nitglied Les Arret NActi Er 268 581/96 Delcredere 2 COO Conto pro Diverse Conto der verm. Einrichtungen 3 566130 - fes ausfcheidendes Mitglied des Aufsichtsrathes. Actien-Gesellschaft. Bank- und Kassa-Conto Be H | __166 798/39 | L Verloren 6. Forderitiigen 2 Fabrikations-Conto t 17. 40A 67704 gerfammlang Leijuwohnen wünhen, haben e | geza das Sperrjahr abgelaufen it, werden die | Viige Debitore 223 94789 | D oa0608a4 | 630 506 04 | Abschreibungen | y L 2 U} ¡ Yi r trren. Actionare ersucht, bebufs der: in der General- S : 5 x d : A. D «+3 f Berwar E E O CSIA Verzeihnissé derselben bis ver]ammlung vom 30. September 1899 beschlossenen Summa | 3 942 882/16 Summa | 3 942 882 ab gegen S NL hende beltige dALEN bei R Ga i a usr L094 Zinsen g 9% E U 000 E E 22 400/— späte stens utittwoch, An „Faüinar, Fa MménlEgnng O Bie nebt Per in Ce wututs 1893. ét Gaus den Herren è; L. Eltbacher «& Cie in Köln entralbureau, Reingewinn . . , .| 6747025 C ee SEE l “D m Vorstaud der ; : . ] orstand. j Ga 56 auerel geen # hintetlégen. schaft binnen vier Wochen zu betreichen. Heinr. Held, Vorsitzender. G. Müller. Thomsen. bei der Üeseni@aliéteRe c Me, i 112 142/26 112 142/26 reufien, 28. Déjember 1893. Niedersachswerfen, L Tee 1893. Die Ran mit den Büchern bestätigt : Bochum, den 29. Dezember 1893. Trier, den 30. November S, E Eule

Der Aufsichtsrath. r : or M Wilhelm Sând, Bo Thile Be 1E E eor: Wilh. Setteuen es M LLLanN e oe

Summa | 283548

Kassa-C 1 528/54 ñ

q. Q L Q