1894 / 5 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

8) Zu S Müller“ zu Karlsruhe. Die

erloschen. irm 9) Zu O.-Z. 521 Band I. Zur Firma „Eugen gund ist in unserm Procurenregifter bei Nr. 932 Otterndorf, den 3. Januar 1894. Großberzoglihes Amtsgericht. Abtheilung ITT.

Selfs““ zu Karléruhe. Ehevertrag des Firmen- | am 2. Januar 1894 gelöscht. Königliches Amtsgericht. T. D ? 0 o 0 s : e : inhabers mit Virginie, geb. Baumstark, von Karls- | Königsberg i. Pr., den 2. Januar 1894. : ——— i n 1 N -A d K s rube, a à Karlorube, 9. Oktober 1893, wonach die 5 Königliches Ámtsgerict. XII. Perleberg. Sefanntmahung. [58153] - [58301 zu E Ul schen eihs- n cl ér Un on l TeU enl ad - tige \ Rostock. Laut Verfügung vom 3. d. Mis. i t ütergemeinshaft auf den beiderseitigen Einwurf „In unfer Firmenregifter ist unter Nr. 446 die heute in das biesige Handelsregister sub Nr, 9: ' s von je 100 & beshränft ift. [58150] Firma Paul Schütte und als deren Inhaber der betr. die Firma Eichbaz r S My, 74 D. Berlin S b d, d 6 I 10) Zu, D-Z. 652 Band IL. Zur Firma | mtgntmttor. Jm biesi aufmann Paul Schütte zu Perleberg am 27. De- | r E E E REETEIN af L : , Sonnabend, den 6. Januar 1894,

: Handelsregister ; L + Bec“ zu Karlsruhe. Dur Urtheil Großh. Fol. 61 ift die biesi é Se Y zember 1893 eingetragen. R : h E 2

_; E 9 h: ge Firma Karl Gebhard auf ; 9 Col. 5: Der Kaufmann Carl Alts{wager z¿u Der Inhalt dieser Z : E m Tandgerichté Karlsrube vom 9. Oktober 1893 wurde | rg g des bisberigen Inhabers gelöscht. Perleberg, den 27. Dezember 1893. Rostock ift am 2. Januar 1894 aus Ls Geschäfte Bälkntiass u S dectiben Gb e e E E Gu in N E Mens tial Pee und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

M ra M e Ei ee | “Rogen Lo B Ente S D [R e E E 11) Zu O..Z. 729 Band I. Zur Firma „Jo- cie: {71 dias | Perleberg. Bekanntmachung, [58154] Srler der bisheri M cen alleinige Rechnung Cen âl- - 6 2 L L Sie Sade, Mer Medegs alte | ic Pardlane i EREL A Ie N RNUIN | Qo1.:6: Die bitber beine Sie GN s 2 g ér x va eut é Reich. (Nr. 5B.) nbaber Iobann Jakob Schmidt ist gestorben. ie Handlung in Firma J. Sternberg mit dem | E H ; L z : : .“ . JIeßziger Inbaber ist dessen Wittwe Theresia, geb. E. E O | Se in Perleberg vermerkt stebt, eingetragen: S E B g Semer ag aufgelöst. , Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann durh alle Post - Anstalten, für Das Central dels -Neaifter f : S e Ner Ar, F RTEY uker Das Handelsgeschäft ist durch Kauf auf den Kauf- ? 2 S : Berlin auch. dur die ae BIPEilion des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats- Bezugspreis bri A k 50 A für as Viertel 2 e A G E: O E 274 vegogen werden. : Infertionspreis für den Raum einer Druzei e Eta bean G s ¿eile 30 y.

Winter, hier. R S ; c i i j : S. | etragen die Firma „Hirsch-Apotheke C. Keuker“ | mann rand Sternberg zu Perleberg über- Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung ITT. Anzeigers SW., Wilhelmstra

12) Zu O.-Z. 181 Band Il. Zur Firma „S. | 896! : 2 : Sutter“ zu Karlsruhe. Die Firma ift erlosben. is E E oibeber Philibo Karl ofe gegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma S 13) Zu O-S 160 Band 11. Zur Firma „H: | deres Inbaber dex Apotheler Philip Karl oseph | spat e eider dasselbe unter unveränd iz 58164] dels - egi Desi (1 Elite ub 0b 0.1 Ancona E n | E Äecnznad, den 28 Deiembe a | B M en, Mfer „iemenregiier unter | SehweteImgon, Nr. 25 094, Zum Geseh Handels-Register. | tien ller den vorgenom Ehaco att | acoctiE p ae u! Ee Bere [ntr U T

: é ö e “r op aft zum wilden dem Nechte zur Beibehaltung der Firma übergeben Vereinsvorsteher und gleichzeitig de} i \ S L LOS. *_ M

alt geben. | Vercinsvorfst gleichzeitig dessen Stellvertreter | Dur Beschluß der Generalversammlung des

D.-Z. 460 Band Il. Königsberg i. Pr. del8r . [58149] : Kaufmann. Iohan ttend zu Ottern- f Col. 7: Die dem K Peter A i S : F is 2: Frma Die dem Herrn Julins Geldhero L fie die j dorf und der Hesbestber Mohr Coteaes zu | zu Reostock ertheilte Mama a N E s e a J. Simon Wwe & Soehne ertheilte ! W. E.-Oiterndorf. Roftock, den 3. Januar 1894: F il n Î Î e B e Ï [-a g E

Zentner“ zu Karlsruhe. Ehevertrag des Firmen-

inhabers mit Auguste Habn von Bergzabern, 4. d. B : NILK 3

Karlsrube, 7. Oktober 1893, wona die Güter- Königliches Amtêgericht. Abtheilung T. mit dem Sitze zu Perleberg und als deren In- | Mann vormals J. G. Seitz“ in Schwetzingen Stuttgart. 1. Einzelfirmen. [57784] | (29./12. 93.) zei ilt di schri : ; ;

gemeinf{aft auf den beiderseitigen Einwurf Lon je | baber der Kaufmann Siegmund Sternberg zu Perle- | wurde eingetragen: __A. A.-G. Stuttgart Stadt. H. Boensel in | K.A.G. Laupheim. Anguft Pfinder’s Nach- Seine cu Bui r V6 E leteren als he - | laudwirtschaftlicheu Consumvereins eingetra-

50 Æ beschränkt ist. [58151] | berg eingetragen. In der ordentlichen Generalversammlung vom Stuttgart. Inhaber: Hermann Boensel, Kaufmann folger in Laupheim. Offene Handelsgesellschaft zum Sulius Grati Sar Sb G E erg A van Ste mg Hemacirite cengennen E 0a : Uliu Bmnann, renfter, : j , lte z ereden vom 26. No- Y O -Z. 97 Band 111. als Fortsetzung von Broucewaarenfabrik vorm. K. A. Seifert in Königliches Amtsgericht. fpector Julius Golds$mit in Ludwigshafen zum De Tas r e Faro T: n z l L

O.-Z. 218 Band 11. Zur Firma „Karlörnher | Leipzig, Zweigniederlassung, betreffenden Fol. 7389 2 Mitglied des Aufsichtératbs wiedergewählt A. Volfmaun, Hauptniederlassung in Elber: 28. Dezember 1893. Tee arffartifeln , feit Einsiht der Liste Lr Gent ge ubenberg Die | der Hufshmied Carl Heinrich Armbrust zu Lauterecen

Brauercigeselischast, vormals _K. Sthrenpp““ des Handelsregisters für den Bezirk des unter- [58156] Schweßziiugen, 30. Dezember 1893. feld, Zweigniederlassung in Stuttgart. Jufolge Berthold Lämmle und Kaufmann Sigmund Lämmle funbes d E E er Sennen ist in den Dienst- | als itglied des Vorstandes gewählt.

zu Kartlêëruhße. Durch Beschluß der General- zeichneten Amtêgerichts ist beute eingetragen worden, Remseheid. In das hiesige Handels:Gesell- Großherzogliches Amtsgericht. Aufgabe der Zweigniederlassung in Stuttgart wird f beide in Laupheim. Jeder Theilhaber ift berechtigt. Vayreuth ies 20 Dauer Tons E T ichtaicreibe: ;

2E L EPS / , 4 , 49 Ze . - TAandgertOWTS! reiberei.

versammlung vom 8. November 1892 wurde das | daß Herr Karl Max Seifert jun. aus dem Vor- | \Haftsre ister ist unter Nr. 296 zu der Firma Bante (Unterfrift.) die Firma hier gelöscht. (30./12. 93.) Cornelius die f A SROR et R e E i | {ch g z F Kahn in Stuttgart. Dem Kaufmann Setdinank (20:02 Ne au vertreten und die Firma zu zeihnen. | Königl. Landgericht. Kammer für Handelsfachen. Mayer, K. Ober - Secretär.

Actienkapital von zwei Millionen Mark auf 1 800 000 | stande ausgeshieden und der Kaufmann Herr Julius | Polte in Remscheid-Haften vermerkt, daß am E f : : C E eingetheilt in 1809 Actien à 1000 4, herab- js ror ves Pan in Wurzen in denselben ein- ; 2 E E der Inge Sas E L E: ge OfEa Negister, [58165] A r S AE S arden. A G. Räbensburg. S. L. Sterkel, Pinsel- E ba “E C Z ¿ pie G emsetd-euentamp aus der Handelsgefellscha le unter ér. unferes Fi isters ein» 9U./12. L eas l S in Stutfagart. | fabrik è ¿8 f F So Tae L S 2) O.-Z. 244 Band I. Zur Firma „C. Smidt | Leipzig, den 3. Januar 1894, ausgeschieden und daß am ¡leichen Erie ber Siiatieus getragene Firma M. Borowski e Bleazuboré Inhaber: Julius Schüß, Kaufmann in Stuttaart. seit 1. "Oftober 2 “Die Ge emegefellsVaft Ibresaó Auf A [58185] | KarIsrahe. Bekanntmachuug. [58182] «& Cie.“ zu Karlsruhe. Die Firma ist erloschen. Königliches Amtsgericht. Abth. Thb. Ludwig Andres in Remfcheid-Hasten in dieselbe ein- | ist beute gelöïbt worden. : Lederhandlung. (30./12. 93.) Julins Lämmle Gustav Sterkel, Pinselfabrikant in Navensbur s Vevét en. Au dem die Firma Consum- Zum Genoffenschaftêregiser: 3) O.-Z. 71 Band 1i1. Zur Firma „Badische Steinberger. getreten ist. Die Firma ist geändert in Andres | Seeburg, den 27. Dezember 1893. in Stuttgart. Die Firma ift erloschen. (30./19.93.) dessen Sohn Wilhelm Sterkel, Kaufmann in Raveas- Ae N L Umgegens zu Piescheu, | 1) Zu O.-Z. 42 Band Il. e-Darleheuskassez- Rundschau“, Actiengefelischaft zu Karlsruhe. Die R G 58 & Polte. Königliches Amtsgericht. A. Schäfer in Stuttgart. Inhaber : Amalie | burg. Procuristen: 1) Kaufmann Ludwig Raunecker | Haftpflicht balreffenden Vol 4 bes Gcnosseaiiaite, Stil e: S. m. n, H. in Liedolsheim.“ An Gesellscaft ist durch Beschluß der Generalversamm- Leobschütz. Befanntmachung. [58304] | Remscheid, den 22. Dezember 1893. Schäfer, geb. Engel, Kaufmannsehefrau in Stutt- | in Ravensburg, 2) Kaufmann Heinrich Ludwig Sterkel | registers fúr das unterzeichnete A s e eaTVaf —, | Stelle des verstorbenen J. Chr. Heyl wurden bis E I rer v h E nus as a G In unserem Pr elSrem tier find beut na&stehende Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. ggr ae regie [58166] Lroccriit: Grie S i Ge mmilousgefGäft. in London. (28./12. 93.) und bezw heute eingetragen Gaeb des ; M jur E eneralversammlung Bürgermeister tell ränkter Ÿ t a Fintragungen erfolgt: E es Königlichen Anitsgerichts zu Soeft. ° it : aser, Kaufmann in Stu gart. S mann Bob S N B S ger in Ltedolsheim zum Director und Wirth Karl Reichëgeïeß vom 20. April 1892 mit der Firma î : i i F : O (30./12. 93) Seinuri ; A n Dodbe aus dem Vorftande ausgeschieden, sowie Beebit daft u E O : ge?eß B A. im Gesellschaftsregister [58157] | Die Gewerken Hubert Bergenthal zu Lippstadt di Stuttgan S ch Englaecnder junior Weener. Sefanntmachuug. [58174] | daß Herr Friedriß Küppers in Pieschen Mitglied T R va 53 pandömitglied gewählt.

Badische Verlagsanstalt, Gesellschast mit Lt b léé Ne AL Gt L FATTF E AE c : N : d Carl 2 o t: E L a rt. Ueber das Vermögen des F habers : - S i Z ; ; : C r et der unter Mir. 34 eingetragenen Handelsgesellshaft } Remscheia. n die Hiesigen Handelsregister | Und Carl Bergenthal zu Soest haben für ihre zu ift f Ö b (36/19.93) | „I en Sas Da Us /

n die Hiesigen L gift Nr. 11 des Gesellshafts- ist das Konkuréverfahren eröffnet worden. (30/12. 93.) ien E E E Auf Vol, 200/Bas berei abectaEt if E S ON, Ln 7 er ee : ] err von Blittersdorff.

veschräukter Haftung zu Karlsruhe“ um- K. Faerber : ; : Soest bestebende, unter d j R E 5 wurde heute eingetragen : eft vellevende, unter der ; : L SO gewandelt worden. ; : Sp. 4. Die Gesellschaft ist durch Ausscheiden des 1) Unter Nr. 276 des GesellsGaftsregisters zu der | registers mit der Firma Gabriel & Bergenthal C. S. Redwigt u. Co., Hauptniederlassung in a |

4) D.-Z. 98 Band II11. Firma „Badische Depe Gesellschafters Karl Faerber aufgelöst. Eingetragen ita Gebr. Gacticanns ta “par eta fragen eingetragene Handelêniederlafsung den Wilbelm Ber- Stuttgart, Zweigniederlassung in Böblingen. a T Nen Meerdes der Haupk T A e, I? lagsauftalt, Gesellschaft mit beschräukter Saf- | zufolge Verfügung vom 29. am 29. Dezember 1893. ber Neuere genthal zu Warstein und den Reinhold Mößring zu Einzelprocura ist ertheilt : 1) dem Kaufmann Eugen niederlassung und Leer als Ort der Zwei nieder- E s. zu Karlsruhe““. _Gefellshaftêvertrag vom B. im Firmenregifter Die Gesellschaft is durch gegen]eitige Uebereinkunft | Soest zu Procuristen in der Art bestellt, daß der Holzboog in Stuttgart, 2) dem Kaufmann Carl lassung. 3 : 2 Landshut. Bekanntmachung. [58192] 13 Ftovember 1893, Gegenftand des Unternebmens unter neuer Nr. 513: O . aufgelöst. Der Kaufmann Otto Borlinghaus zu Wilhelm Bergenthal zu Warstein die Firma Gabriel Doster daselbft. (30/12. 93.) Wilhelm Leo Firmeninhaber: * 2A E L C [58186] In das Genossenschaftsregister ist unter Ziffer 5 S A Male ne E Drdoecien, G E Kaufmann Siegismund Faerber in | Remscheid segt das Hantelsgeschäft unter unver- | & R E De Böbring dagegen 2 Sus Bares ift löschen. eas 1) der Techniker Remmer Vecnekamp zu Bunde, | Eisleben. In unser Genoffenschaftsregister ist Ma E von heute e Genossenschaft: E Pr E n O E F: VEODIMUR. Ind Fi fort. E nur tin Semein}/chaft mit dem bereits früber beftell- L e Ht ; gart. Inhaber : Sor Tohat ; ' ; A ; S arlchensfafsenverein für die em S " Sclbae EE Meru f 2 A "D Unte Nr. B53 des Firmenregisters die Firma Gl Soeneien Heinrid Tus zu Soest die Firma E ann in Stuttgart, Maschinen- Nechtöverbélteter Seorg E j vie 2 s R eingetragene Cra M anbei

9 : A Pr Siam ana p. #. K. Faerber. br. Borlinghaus in Remscheid und als deren | Gabrie ergenthal gültig zeihnen. e e I 99.) 4 j , den 30. D S e o i ei aftpflicht“,

O A LTO eloudero Zulheitien an E A Aa zufolge Verfügung vom 29. E Qa Ber daselbst Ls Kaufuiatia 5 D U am 15. Dezember 1893 unter Nr. 24 Mera ea e E ffnet, E iti Tula ibel Sie ie Mee R aut rgfdés term oarrtdl Dal sliht mit e C mit dem Siße in Seav at eingetragen worden’ F

I eviharledud verzeichneten Gelellsd am 29. Dezember 1893. D Tai es Procurenregisters. Tenjav1 B ì. nhaber: Wil- : Ee ; E O L Ae ebt Pae 7 Die Genossenschaft ist d briftli as: over nah Wabl durb Einrückung in die von der Ge- | Leobshüg, den 29. Dezember 1893. E a Soest, den 15. Dezember 1893. belm Adolf Deffner von Cßlingen. Geschäft und die Mil edt „Gegenstand des Unternehmens ift (Gastiberten R Dariber ias e Ole KEIOL A E Reich grreplis) vor- Königliches Amtsgerit. Königliches Am gen icht. Abtb. 11 Königliches Amtsgericht. Firma E eve an 1594 auf eine Wikebda Ä [58176] | und GURRE uth (erin ide, Gg Cas der Stadtgemeinde Landshut gegründet. A ciQrieven, in den Deutschen Reichs-Anzeiger. S E E : d S E - Due (e andeisge]ellshaft über. (29./12. 93.) | Wiesbaden. Jn unser Firmenregister ist beute | tbscbaftlien Shartac H e , | Gegenstand des Unternehmens ist, die zu Darleb

ie Gesellschaft wird vertreten durch die ron der | geh Geldes R STE S L ENE Rudolf Kähler in Cßlingen. Juhaber: Rudolf | unter Nr. 1125 die Firma „S. Ackermaun «- | wirthschaftlichen Bedarfsartikeln. Der Vorstand be- e G nehmens it, die zu Darlehen

j z So ZTHSFT, . êregister. [58152] 5815 s - »2 ) L E N Ae [ G E M Le maun zu | steht aus: an die Piléglieder erforderlichen Geldmittel unter Generalversammlung gewählten Geschäftsführer 2E E urs. San N E G I, / S __ [58158] —— IOBION Kähler, Kaufmann in Eßlingen. Glas-, Porzellan- j Viebrih und als deren Inbaber der : a, L ame P Haff c („Administratoren*). Die Zeichnung geschieht in der | 1) „Der Kaufmann Heinrich Trenkmann ist feit Remscheid. In das hiesige Handels-Procuren- | Solingen. Jn unfer Handeléregister if beute und Steingut- Handlung. (29./12. 93. A Salomon Ackermann zu Biebrich eingetra gas 7) dem Landwirth Mar Herbst in Dederstedt, IDlenbe Gef E s Haien mina T: C SEESFN S: 3e. | dem 22. Dezember 1893 als Gesellschafter in das | „s. t b t ter Nr. 218 d laendes einaetra: a : @ E : E getrag 2) dem Landwirth Rudolph Brause daselbst gende Gelder anzunehmen und zu verzinsen, sowie orm, daß die Geschäftsführer der Firma der Ge- von dem Kaufmann Bruno Trenckmann unter der | ¿Hiller wurde beute eingetragen unter Nr. 218 die | Fo V Bet Ne ae P e Sa A h 8 K. 4.G. Gmünd. Fr. Löchner, Gmünd. Wiesbaden, den 27. Dezember 1893. 3) dem Gemeine, Nees [E e x, | einen Stiftungsfonds zur Förderung der Wirth- ellschaft beifügen : „Die Administration“ und darunter Firma B, Trenckmannu. hier nie acg Handels, | der Chefrau Paul Shroeter, Maria, geb. Daeves, | I. S r. 377 des Gesellschaftsregisters Firma L Inhaber: Sophie Löchner, geb. Scheuing, Wittwe Königliches Amtsgericht. VI1. "M einde-Borsteher ilhelm Reinike schaftsverhältnisse der Vereinsmitglieder aufzubringen e L E Zeid- au äft eitioetreten: eldes beide int offener Sciabela, G M Sebi aan Paul ae ie Setne # S ira R J Li S E Ger D R ¿8 D S Die Zeichnung für die Genofsensaft geschieht | . »ecdtéverbindlihe Willenserklärung und Zeichnung 13 i L TATOT| Ie v eLDmIs- j 2 N, Ls s isheriacn Si fortset S d E E E s er Q 1 r gegenjei a5 Ne x L , O1 L , rocuriitî. E E, Q17 : s c G N L ) / für en Verein erfolge d J 7 Bo und E Auebiae zer Rees 2e va een S "Ne. ‘2036 des E: S As att “btbeilung TT sett E E e Suusbertrag e E Das A ist dur | Wiesbaden. Jn unser Firmenregister A nofiensdaft ihre Mane M der Firma der Si: seinen Stellvertreter und ret ‘weitere Mitglieder „bmann des Aufsichtsraths verpflichtet die 7 x7 s (GoFoIl MarteR : . S Vandels | e “lvertrag von der Inhaberin an den Procuristen | 29. Dezember cr. unter Nr. 1126 die Si j Ba indestens von wel Mali - | des Vorstandes. Die Zeichnun folgt, i i Gesellschaft. Zur Quittuag über Geldbeträge unter Ne. 1753 Lt Selellia fis Ae, il E 5816 S E, i R L Eugen Löchner, Buchdrucker in Gmünd, über, „I. Neumann Wittwe“ zu Sounenberg und Sl Ma me E L wee Sorslands- 1-Siema die Unterschriften es SriWneiben binzugefügt 500 A genügt jedoch die Unterschrift eines Admi- | N; S E E / fg qu. S [58160] | 11. Bei Nr. 752 des Firmenregisters —: Die Ségangen, der es unter der bisherigen Firma obne als deren Inhaber die Wittwe des Jacob Neuma 3 18 b zu erfo gen. _Für Jeden Geschäftsantheil werden. Bei Anlehen von 500 4% unt. b “s nistrators. Zu Geschäftsführern (Administratoren) | ; 2) b E E ga a Hue eer | Remscheid. In das hiesige Handels-Firmen- Firma Reiuh., Ruppers mit dem Sigze zu Fen das Nachfolgeverhältniß andeutenden Zusaz | Sara, geborene Joseph, 11 Sonnenter e A Mite eb ide s bie Daftsumme, bis zu welcher jedes genügt die Unterzeichnung dur zwei vom V rft Ebe wurden bestellt Rechtéanwalt Paul Frühauf und S Paul an e D Draf E us Paul register ist heute eingetragen worden unter Nr. 554 Solingen und als deren Inhaber der Fabrikant fortfübrt. _Die Procura des Eugen Löchner ist er- | worden. E G FAGTas haftet O0 L R e der Genossenschaft dazu bestimmte Vorstandsmitglieder G Bei Gelde Kaufmann Karl Mühlich, beide zu Karlsruhe. Hüttenbein für bie Handelägesellsägtt J. A, Neu- die Firma Wilh. Schaefer in Remscheid-Hasten Cuno Rupperßg daselbst. 4 losen. (28./12. 93.) Wiesbaden, den 29. Dezember 1893. Ut weie Au Ge Öf L er Geschäftsantheile, belegen ist außerdem die Unterscbret des E Karlsruhe, den 23. Dezember 1893. S ide ub . water Nen 1008 1095 1091 und als deren Inhaber der daselbst wohnende Kauf- Solingen, den 31. Dezember, 1893. K. A. - G. Göppingen. Dr. Friedrich Königliches Amtsgericht. V11. 100. Die vos f L fich gen Tann, beträgt nothwendig. Die Bekanntmachungen des Becetns Großh. Bad. Amtsgericht. T1. O E D rene velóst: da. | ann und Fabrikant Bilbelm Schaefer. Königliches Amtsgericht. V. WMauch’sche Apotheke in Göppingen. Inbaber : E lichen Bikenatinana A Oaeuten öffent- erfolgen unter der Firma degselhe e ib Freiherr v. Blitters8dorff. egen ift als Procurift js aènauteu Handel8zefell- Remscheid, den 30. Dezember 1893. : a Professor Dr. Sriedr. Mauch, Apotheker in Géêp- ] dée Genosse rischaft N Bret E unter T Da durh den Vorsteher, beziehungöweise den Vor- , [58146] | aft der Kaufmann Max Voigtel in Magdeburg | lides Amtsgericht. Abtbeilung L. [Steele lichen Amtoceciats zu Stn Göppingen wurde vom 1 Fan Lm Dârtl if | Wiesbaden. Iu unser Firmenregister it 18] | BonensGaN Veröffentlichungen erfolgen durch | fißenden des Aufsuhtörathes im Amtsblatt bee Köln. Sn das biesige Handels- (Gesellschafts-) | Unter Nr. 1176 des Procurenregisters mit dem Ver- [58159] | Der Kaufmann Heinrich Betumer L Horst Vai ertbeilt. (29/129 93) A MINLRE L-U: Dezember 1893 unter Nr. 1127 die Firma | das Eisleber Tageblatt. Die Einsicht der Liste der N E E ector T Hei My 29 Tb bi [égesell- | Merie eingetragen, daß derselbe dic Firma p. pa. in | Remscheid. In das biesice Hand [8-P = egr C e: P K. A-G. £ ; S a . | C. Eichelsheim“ zu Wiesbaden und als deren | Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts 1) eg! Soritand wurden gewählt: séaft u (O e Ar Sl L, woselbsi die: Handelögefell- Gemeinschaft mit einem zweiten Procuriften zeichnet egister Pri heute ein agen unier Nr ‘219 zu Fir reti ist d mie E Sia DA Fer Mühlen foiger in ete eiae T 16 Cieelfe Nath- | Fuhaber der Möbelfabrikant Carl Eichelsheim da- | Jedem gestattet 1) Paul Pausinger sen., Gutsbesißer dahier aft unter der Firma: M E E O O T wurde He geira( ¿er Mr. 2 irmenregisters mit der Firma Horfter Mühlen- f T im. Selo]{t als Einzelfirma in- | F, j s Dr S : E E Norsteber des Nereins_ E e : L A 9) Der Kaufmann Hermann Winnig bier ift als F . Sée r in Nemscheid-Haften r, n olge b ; ;, S SasfoNsa fe | Vier eingetragen worden. Eisleben, den 30. Dezember 1893. 9, FOTitener des Berens, = in Köln verm iz & Schlosse worden : Se der Firma Fuhrmann «& Co. hierselbst di E. Gatte Schaefer g Rerasdteiv: La E S Peig Se (29/12. S E E, O A A E Königliches Amtsgericht. f ls Sl ‘desfslb SuiMbeliher dabier,

: L Ti L ; Es ¡ r. 1177 des $ egisters eingetragen. Hast beilte D i e M6 E d G ' : “K. A.-G. Naveusb Q 7 ontgliwes Amts8gericht. VII. ———— : Dreuverlreter des]elben,

Der Mitgesellschafter Carl Wilbelm Johanne, | Unter Nr. 1177 des Procurenregisters einge ag Hasten ertbeilte Procura. 2) den HeinriÞ Wortmann, beide zu Hor t, als r, fe S. Ravensburg. H. L. Sterkel, Pinfel- L, i E : ann &F Q. 8. (So ZEHR rihtiger Carl Wilbelm Maria Wirz, ist nunmehr | 4), Der Kaufmann Udo Lorenz hier ist als Pro- | * Remscheid, den 30. Dezember 1893. Sroctia bestellt, was am 29. “bet 1893 fabrik in Ravensburg. D babe: Gustav S GelsenKirehen. Bekauntmachung. [58187] z evan Drn ratrinenreinigungs-Geschäfts- ebenfalls beredtigt, die Gesellschaft zu berlceton 0 CUTt der Firma JFacobi-Scherbening hierselbst Königliches Amtsgericht. Abtheilung II. unter Nr. 14 des. Procurenregisters vermerkt ift Fabrikant in Ravensburg. Der bisherige Allein- [58179] |- Bei dem in unser Genossenschaftsregister unter 4 Str ee Gere as d Köln, 18. Dezember 18938. i unter Nr. 1178 des Procurenregisters eingetragen. E Die Procuristen dürfen die Firma nu ins@att- inhaber hat seinen Sohn Wilhelm Stertel in das | Wiesbaden. In unser Procureuregifter ift bei | 1-16 Nr. 29 eingetragenen Konsumverein Selbsft- / Saver Seorg, Shwaiger dahier,

Q 3 liches Ar tôg richt Abtbeilung 10 95) Der Kaufmann Carl Wallner hier ist als [58155] | lid per procura zeinen T O, Geschäft, das unter der seitherigen Ss Weie Nr. 255 eingetragen worden, daß die für die Actien, | vülfe, eingetragene Genossenschaft mit be. 4 DOMGer O, Schwaiger dahier.

A E fe Procurist der Handelsgesellschaft Eduard Baensch | Remscheia. In das biesi:e Handels-Firmen- E C N betrieben wird, aufgenommen. Die Firma wvies gefellshaft Thouwerk Viebrich dem Kaufmann | \bränkter Haftpflicht zu Wanue ist Folgendes d Dienfiftunden Les Griteta Sexoflen is während

[58144] | hierselbst unter Nr. 1179 des Procurenregisters register ist beute eingetragen worden unter Nr. 556 | Steinach, S.-M. Bekauntmachung. [53169 daher als Einzelfirma gelöscht. (98./12 92) Ludwig Heinrich Pohl dahier ertheilte Procura er- M A i J g k v L gt 2 Den Severin gestattet. Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Register | (getragen. é R die Firma G. vom Stein sen. in Nemscheid Ins Handelsregister wurde i K. A. - G. Schorudorf. Christian Rapp, losen ist. g T E el Luß der Generalversammlung Vou Königl Bayer ‘Landgericht L nd6h t ist heute unter Nr. 6146 eingetragen worden der in | „.2) Den Kaufleuten Rudolf Mueller „und Dttokar | und als deren Inhaber der dafelbst wohnende Koblen- 1) wieder eingetragen (zufolge Zurückverlegun Rauch- u. Schnupftabakfabrik in Schorndorf. Zn- Wiesbaden, den 30. Dezember 1893. 9. tober 1893 if der $ 4 der Statuten dabin D F Ges gETIOT ZANdSHUT.

: Lerrag Ziegler jun., beide von bier, ist Collectivprocura für bändler Gustav vom Stein sonior. von Rudolstadt) die Firma: Erfte Thüringische baber: H. Burk in Schorndorf. Infolge Geschästs- Königliches Amtsgeriht. VIT1. abgeändert, daß der Vorstand aus 3 Perfonen besteht : Ver K. Landgerichts-Präsident :

M - Ö Q + . ) : L ) 1 ] c c è E ; © Salt A Musnann Zohaum Lubung Avrlan | L Firma Kiegier & Mos bete n ir Remscheid, den 30. Dezember 1893. Griffelfabrik Mohr «& Loehrs zu Steinach A E E O TREE

FL. Zum Gesellschaftsregister: Leipzigs. Auf dem die Actiengesellshaft Sächfische | Perleberg, den 30. Dezember 1893. 23. Dezember d. J. wurde Herr Bank-Ober-In- in Stuttgart. Waarenagenturgeschäft. ToCUrt - E Dehtob elner Sth a E E L adi Dr 2 , Robert Boenfel, Kaufmann in S are G 93.) Betrieb einer Fettwaarenfabrik und eines Lagers von | diese von Aufseß, Georg Nützel von Draisendorf | vember 1893 wurde an Stelle des Jacob Gebhart I.

Schulß, welcher daselbst eine Handelsniederlaun: Il z 1 : L L 9N nschetD, L i , ; aufgabe ist die Firma sowie die Procura des Arnold 99 ; Skin hat, als Inkaber der Ee: y L] b unter Nr. 1180 des Procurenregisters ein- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. mit Rechtêanwalt Oskar Mohr ¿u Rudolstadt als Widmer erloschen. (30./12. 93.) : Wippersürth. Befanntmachun [58180] T O OA t ut : e : ; e i d ; getragen. E A A alleini e F b b Bl[ tt 165 IL Gesellshaftsfirmen 1! d i î Tf ift ift g. N c ) vas Lademeister Heinrich Hannover p Sichel, / S L L ie 4 : igem Inbaber, Blatt 165, jellshafts i und Firmen N Un]er Firmenregister ist beute unter Nr. 38 2) der Stations- Assist i L Ï Benoit / Magdeburg, den 30. Dezember 1893. 58161] | 9 ; uri r E: i h S artoné-Zlhistent Wilhelm Langhoff, Z A. L. Schultz junior“, E: ven 20. 7 N a 68161] | 9) u Firina M, F: A, Stelinäihes ¿i Ster 2 ae iPristisher Personen. eingetragen worden die Firma B. Uhen mit dem| 3) der Telegrapbist Heiueif me register wurde eingetmes Zum Genossenshafts- Köln, 18. Dezember 1893. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6. C: In das hiesige riet r. 559 heid Vlatt 109 eingetragen, taß Kaufmann Eduard L Bie Mer D: Wm. Ankele in | Sitze zu Wipperfürth und als deren Inhaber der | leite M E gn M t 9 e : S R } eingetr 3 Lo D c z “Le + ; S J ä 4 i \ ‘0711311! 11f . Tre: o 2 ° J E Q 3. 9 393: Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 10. Nlederlahnstein. Bekanntmachung. 58298] | dfer it beute dngetragen worden unter Nr. 555 S Steine g! als Mitinhaber eingetreten ist. ift aus der Gesellschaft ausgesMiet Tos E Beate e A am selbien | *láneue Mitglieder des Vorstandes gewählt worden. | Martin Mens ee dro ist aus dem Vor- : 3 [58145] E A toe O van alben E Hasten und als deren Inbaber der daselbst wohnende Herzogl. S.-M. Amtsgeriht. Abth. 1. Stu Theilhaber der Kaufmann Carl Anfkele in | Tage. 3. 8 jelbigen e ren, des M Premier 1893. stand der Spar- und Darlehnscasse zu Wallen- Begifter ift Beute tate, B C1 Enge Smew) | gerichts dabier solgandec Cintras errt Ln gent | Fabrifant Carl Schmidt ur V. Hoßfeld. Dahm, Haus tniederlassung fa Gablonz, Zweigen, | Wipperfürth, den 3. Januar 1894. O beschräntter Bastpflicht eaten. mit un- Liber 12 befe tate Me 7 aitaetragen worben 1 M dahie 1 / : eid, 30. De 3. S G Gl B , Saup i avionz, Zweignieder- RNoeskes, Actuar, -Q1R auêgesckteden ; ÿ der in Witten wohnende Kaufmann Samuel | 1) Laufende Nr. 51. L : Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. ie Lafsung jedergigart. In Berlin ist ebenfalls eine | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Hagen das biesige Genofsensaftöregtiter fee Aa i Kahn für seine Handelsniederlassung daselbft unter | 2), Bezeichnung des Prinzipals: „Handelsgesfell- : s 0] F, elgntederlassung errihtct worden. (30./12. 93 I : Y f 2 a Pichet {e Fiesige Genossenscaftöregifter Ffarrer August Heine von Wallenrod hat infol E n: g haft Schröder & Stadelmann zu Oberlahnstein.“ | Rheaa. Bekanntmachung. [58162] | Stettin. In unser Gesellschaftsregister ift heute Vereinöbuchhandlung in Calw und Stuttgart, Hutten Ne usehafe mit naer: | Audtritts Cufais ‘vorerwähnten Genossenschaft das C Gin 3) Bezeichnung der Firma, welche der Procurist In unser Firmenregister ist unter Nr. 40 bei der | unter Nr. 1223 die offene Handelsgesellschaft in Sit in Calw, Zweignieterlassung in Stuttgart. An &ugetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Amt des Directors derselben niedergelegt zunmebr in Köln eine Zweigniederla}sun zu zeichnen bestellt ist: „Schröder & Stadelmann“. | Firma Wilhelm Kalthoff zu Nheda eingetragen : | Firma „Hellert & Albrecht“ mit dem Sie der aelle des verstorbenen Dr. phil. H. Gundert ift (Genossens ts-RN if Bur Bes@luß vem 28 Vercober uten R ihtet hat Meeralung er- | 4) Ort der Niederlassung: „Oberlahustein“. Die Firma ist erloschen. Sesellshaft „Stettin“ eingetragen: zum Vorftand des Calwer Verlagévereins und Ver- enosenshaf «Register. ur) Beschluß vom 28. Dezember 1893 ist $ 36 Großberzogl, Amtsgericht "Köln, 18 Dezember 1893 9) Verweisung auf das Firmen- oder Gesellschafts- Ferner unter Nr. 73: Die Gesellschafter sind: Treter der Firma gewählt worden der Literat | wma reuth. Bef sa180 | M, N e Dis avm geanpert, daß e DE Swmeckenbewer | Königliches Amtsgericht. Abtheilung 10. | register: „Die Firma der Gesellshaft Schröder | die Firma W. Kalthof Wwe. zu Rheda | 1) der Kaufmann Johannes Hellert, Nägel u Ce!" Gali. (80,/12. 93.) Alphons | Gemäß Statuts vom 12 Ntember 1812 La] | Lnntmachungen in die fentlichen Anzeigen zu : nig y O as ae inaan ift eingetragen unter Nr. 25 des und als deren Inbaber die Wittwe Kaufmann 2) der Datmoun umu Albrecht, bares u. Cie, in Stuttgart. Die Gesellschaft sich uter der ‘Firma Mufsesser Dectececp tien r rf ai e A E E 8308 S G esellsbaftêregisters.“ ; ; iederike, geb. Stuchtey, eide zu Stettin. at fi aufgelöst, die Firma if erloschen. (30./12. 9: in , ei f f as N vsbctio dies Axataceri ü S ; [58147] 6) Bezeichnung des Procuristen: „Hermann R E E E Die Gesellschaft hat am 17. November 1893 be- Carl Va Sa Hf E e hen B). | berein, e. G. m. u. Ex eine Genofsenschaft ge- Großherzoglihes Amtsgericht. Neubukow, Meckl. Sn das biesige Ge- Gim. B das Lege Vanteite Firmen) Negisits Sröder, Kaufmann zu Oberlahnstein. Rhed d 1 4. Januar 1894 gonnen. . Wilhelm Lauser in St tt r ist Procura ertbeilt | Zweck hie Tie en Sib in die Müitalicver c nachu: Rin og E A O V 0 M2 laut u ift heute bei Nr. d verinerkt worden, daß die N Niederlahustein, 3. Januar 1894. heda, öni liches Amtsgeri(t Stettin, den 27. Dezemker 1893. worden. (30/19 93) Wilhel F e Zweck hat, die zu Darlehen an die Mitglieder er- Herne. Bekanntmachung. {58189] | fügung vom 27. Dezember 1893 eingetragen am pl r Au pi r eer E 0E Handels- Königliches Amtsgericht. ¿f Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI. in Stuttgart. Offene Handelsgesellschaft zum Betrieb E bats mat eite Gee en Gene at E Lea S trtagere E em i i t i cas L. Dani Qa, qun Detris z , müßig liegende ( anzu- | Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht | Col. 2, Kirez. sow’ i- - erloschen ift O Otterndorf. Bekanntmachung. (583C6] | Rheydt. Bei Nr. 51 unseres Fitnieuic fee Striegau. Befauntmachung. [58171] jeugen und Mas hier binder tv E, 1898. Un p is e P e uen Stiftungs | ui Herne i in das Genoffenschaftsregister einge, schaft É intetcagene Geate E Köln, 20. Dezember 1893, b A Le H eo hiesigen Handelsregisters ift woselbft die Ficing s. Frentzen P4 zu Nheydt In unser Procurenregister ift unter Nr. 38 die Wiede ub : Eugen Hettler, Kaufmann und | der Miftglieter aufateinaen “Ae aae Tr Stelle des seinen Amtes enthobenen Vorstand di d E ais G L “us , : t . é : . F (E 20 {19 92 c A l E E LEREA es L E Ee SETEUNRO d- /OL 9. s . Kiniglices Amtsgericht. Abtheilung 10. ¿Sarl Bremer“ in Otterndorf eingetragen worden, wurke vermerk: a R E E A alis “g Eesaheim. Oelfabrik Besigheim, | iben Gaste" gu! Nee Taf | mitglies H, Kün ister Bergmam Dito Mabrltla | Car: 4 Be P" BrlfWirertrag datirt von ; j s : 1 r. v . Felfavrif Besigheim, | liden Genossens att“ zu Neuwied und in der | z V demitglized gewählt. ) fi i j O ais f ist erloschen.“ Rheydt, den 31. Dezember 1893. ma, . F. AERGAAR ertheilte Procura heute stans Gpne ip omar, Actiengesellschaft. Con- „Oberfränkischen A Zeitung“ und wérdén von ASUUE ben S0. Peter 1E Eléartiaab des Mt R m [N drt É zöim. g das biefige Gagrdels: (Gesen haft) o;Die Firm ift erlos Königliches Amtsgericht. Abtbeilung T. einac os worden Bruat mit Wirkung po T) Des N dem G Ee C neE L Sd Königliches Amtsgericht. der in den Wirtbschaften der Mitglieder Vrödebien i a8 hiesige Hand : rf, den | nt tai ; 27. ch 893. Z E Ca O L ar t nung sur den Verein erfolgt, indem der Firma ————— i f gemeinschaftli î Geister elógeielsaf T der Firma: Königliches Amtsgericht. 1. : [58302 Königliches Amtsgericht. : E G. Et M) - S die Unterschriften der Zeichnenden beigefügt werden. [58190] Der Vort gie vel it as E i Es E : _ | RostoeK. Laut Verfügung vom 2. d. M. i Offenc Handels L len. s Deffner in Cßlingen. | Die Zrihnung hat, mit Ausnahme der nah- | Homberg, Ober-HWess. Anm 11. Dezember | Zeit aus: i N a dié Leven A f grar ga E R Smd R s (58307) | beute in das hiesige Handeloregifter sub Nr. 118, natd Betrike aue il Y A vom 1. Januar 1894 an benannten Fälle, nur dann verkindlihe Kraft, | 1893 ist in das Genossenschaftsregister eingetragen | * Gutsbesitzer C. Knaudt Alt-Poorstorf Lage ues hat. a Vie n Bit aa in atertgeis art Dirvas O Mos ift E. die Se DAEnE «& Gensfen, cin- Redacteur: Dr. H. Klee, Director. h ilhaber: Karl und Otto Déffner, lele R E hey Se oder 4 worden, daß die Vollmacht der Liquidatoren Schmidt Sculzen I. Schröder Kirh-Mulsow, : ind die in L ngetragen die Firma gétragen worden in A in: anten { Tas : Q " | erererer und mindestens 2 Beisißern erfolgt ift. | und Maurer des landwirthf i - Ï J. 1 E iti i Kaufleute rest Lemih und Ewald Denninghoff. L Me orff Got d: Das Handelsgeschäft it durch Nert Berlin Diel, vie Giiedition-ŒGsta Gesellsdast unt tes, s a Ee M ae C. Buenctaabimg von See mit unbesSrünetee Eta Ai B efanntoeiin e G lis np | Claifunde nei Li Mitta 4s enéfen ju ) u Friedr D ) gt. } Varleben, jowie bei Quittungen über Einlagen unter uidatio s ift. i X i Î P bialkhes Aafegecint. Abtheilung 10. tterndorf übergegangen, weleher tasfelbe unter unveränderter | Dru der Norddeutschen Buédrukerei und Verlags- leute in Élingen Cie Orielinger, beide Kauf, | 500% und über die eingezablten Gescäfentbeile | © ridation zu Appenrod erloschen if ftandömitalfeder- Bekannimacennng weier Vore l Lab atl Suvibn: Firroa feciebt. Anstalt, Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32. war Li BUngen, ŒEinzelprocuristen. Das Geschäft | genügt die Unterzeihnung durch den Vereinsvor- iy Gr. Hes. Amtsge iht Homb ißt dieser bei U drifl des Boe elb E isher im Eigenthum des Wilhelm Adolf | steher oder dessen Stellvertreter und- mindestens es S Die Verdfnilitn sdicht Iu R fe oe ve i ns Die Veröffentlichung geschieht im Rostocker Anzeiger.

.