1894 / 8 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

s .

Pam

: spekulativem Gebiet mit wenig veränderten No- Konfols —, Jtalien. 50/6 Rente 761, Lombarden sen per 1000 -Kolhwaare 164—1 P i Osftend| 0 tierungen ein. : : m 49/0 89er Ruff. 2. Ser. 993, Konv. Türken e T E: E 139—152 «A nach B - : i y Aquar. Das Geschäft entwickelte sich im allgemeinen , Oest. Silberrente —, do. Goldr. 963, 49/0 ung. | Viktoria-Erbsen 215—230 M : s do. Zmentbau rubig, gewann aber im weiteren Verlaufe an Aus- Goldr. 944, 4 9% Spanier 633, 34 9/0 E pter 978. | Oelsaaten per 1000 kg. Loko Winter-Raps „4 _do. Ztichorienfb. ri, - Anleihe | Winter-Rü do.Wtz Snk.Vrz. Be: S / ruschw. Pferdb. Bresl.Br.Wies.k Brodfabrik . rol. Brk. Offl. Wentr.-Baz. f. F. Shemniß. Baug. do. Färb. Körn. {ontin.-Pferdeb. Sröllwt.Pay. ko. DeutscheAsphalt DtInd AGS.P. do. Verein. Petrl. do. do. St.-Pr. ilenburg. Kattn Sppendorf Ind. agonschm.S.P. ankf. Brauerei elsenk. Gußsthl Tüdauf fonv. . GummiB.-Frkf. Gumf.Schwanißz Hagen. Gußft. ko. einridsball . .11 ess.-Rhein.Bw.| A Psb. 5} König Wilh. Bw. Königsb. Masch. Kgsb.Pf. Vrz.-A. S E ko Xeyl.- Folthl. Pap Lichterfeld. Gas-, MWafss.-u.T.-G. Lind. Brauer. ko. Lothring. Eisenw Mas. Anb.Bbhg. M&ckl. Masch. Vz. be. bo L Möbeltrges. neue MUll.u.Hlb Stet Münch.Braußb. k. do. do. Vorz. Akt. Niederl. Koblnto. Itienburg, Eisen. Nürnbg. Brauer. Dranienb. Chem. do. do. St.-Pr. rar E AlSY b. Potsd.Straßenb do... do. konv. Rath. Opt. Fabr. Rauchw. Walter Rh.-Westf. Ind. Sächf. Gußth[f. Sia; N E ef. Dp : Sériftgies, Org Schriftgieß. Hu Stobwasfser V.A. Strl\Spilk.StP Sudenb. Masch. SüddImm.40%/9 Tapeteñf. Nordh. Tarnowiß St-Pr bo. Tat A. Union, Bauges. . Bulkan Bgw. kv. Weißbier Boll)

debnung, als si eine Befestigung der Haltung ein- | 49/a unificirte Egypter 1012, 9/0 T eRübsen M stellte; nach _weiteren unwesentlichen Schwankungen 1002, 6 9% ftonfol. Merikiner 66, Ottomanbank ada 7 Nr. 0 u. 1 per 100 kg brutto E: [loß die Börse fest. 147, Canada Pacific 74}, De Beers neue 163, Rio | Sa. Termine geschäftslos. Gekündigt Sad

zl

G

Mart nate o E L b

Pn f A R R R R A f m fm O0 (O m 29 p f La

O! 03 f s 3 pk J park pur rk D] fred fend

[uy

| 000000 | 5 E E e DEA A A hs bb Led P pk p bed pel bd LATZ

Do 00

Lan

O5

“P E E RAEE IRIEREE E R R T Er n rbr rats

ONIDOO o

4H 444

4

f Pink; Pank jueki Jeck N

Cs

bank per B ak pre P Pn R S D rank benahm J lew

(P Â U P P H P V ja R H H H V Jrs O A Hs (En H O5 P R S M V H

Der Kapitalsmarkt bewahrte feste Gefammt- | Tinto 143, 49/9 Rupees 653, 8 9/6 fund. Arg. Anl. | Kündigungsyreis #6, per diefen Monat 16,35 Ey : : Und confol. Anleihen fest. Anl. 304, Grie. 1887 er Monop.-Anl. 33x, 4 0/6 | per Mai —. / 78,79G Auf dem internationalen Markt gingen Oester- Ital. 5 °% Rente 76,55, 4 °%/ ungar. Goldrente etroleum. affiniertes Standard white) per 13.75 bz Schweizerische Bahnen s{chwach. Anleihe 633, Konv. Türken ter Türkische Loote | Loko —, per diesen Monat M Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 4% 50 9. V / Insertionspreis für deu Raum einer Druckzeile 30 4. 52/00G Bankaktien ruhig; die spekulativen Devisen na | ottomane 607,00, Banque de Paris 635, Banque | Kündigungspr. 6 Loko ohne Faß 52,6 bez. für Berlin außer den Post-Anstalten au die Expedition : R! L und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers etwas lebhafter; Montanwerthe fest und zum theil 360,00, Suez-Aktien 2680, Credit Lyonn. 773,00, | L Kündigungspreis «G Loko ohne Faß 95,25 bz G Breslau, 8. Januar. (W. T. B.) (St&luß- kurz 25,15, Gheques auf London 25,17, Wechsel | & 100 % = 100009, nah TIralles. Gekündigt wodh, den 10. Januar, Abends. L è muer 18 94. 86,00G 21,50, 4 °/o ungarishe Goldrente 96,25, 4 9/9 R Jtalien 114, Robinfon-A. 120,00, Portugiesen 19,31, | Spiritus mit 70 « Verbrauhsabgahe. Fest und Seine Majestät der König haben Allergnädigft geruht: 3) der Kranken- und Begräbnißkasse des Gewerkvereins Königlich Bayerische Armee. 37,30G Schles. Bankv. 112,00, Giesel Zem. 92,00, Donners- Paris, 8. e M (W. T. B.) Boule- | per Februar —, per März —, per April 38,0— E : inkenkasse von 1884 in Altona | 24. Dezember. v. Lottner, Ap ige der Ref., dermalen 105,00, Kramsta 129,50, Schles. Zement 139,50, | Spanier 633, Banque ottomane 606, Rio Tinto | —40,2 bez. | rtheilt worden, daß fie, vor- 4. Januar. Hailer, Hauptm. à la suits des 1. Fuß-Art. 217,90, BreéLauer eleftrishe Straßenbahn 121,00. 9 9% Rente 87,27, Mittelmeerbahn 467,00, Meri- Roggenmehl Nr. 0 u. 1 16,50——15,75 bez., do. feine Abschiedsbewilligungen. Im aktiven Heere. 4. Ja- ¡sel 80,966, Wiener Wechsel 164,10, 309% s E mit der Erlaubniß zum Tragen der Uniform der Abschied bewilligt. 0e | Bie 4h Galerie 9/40, Deiere. 1880 ec Los | Senbaner 140, Mut 2 Dulertant det. "ote | M, La g de Moi Mai 12000 pe Königlich Preußischer Staats-Anzeiger. E Rae Une s T S Ma Be pn Gilde, 31/00G Anleibe 69,40, 4% anier 63,20, 59/9 serb. | 59,15, Ruff. Zollkupons 192. [loco fester, mit 70 A Consumst. 31,30, pr. Januar : g haben Allergnädigst geruht: Lazareth Lager Lechfeld, Dr. Müller, - Assist. Arzt 2. Kl. vom 37,10G Kronen 92,00, Böhm. Westbahn 3073, Gotthard- Kurse.) Geld leicht, für Regierungsbonds Prozent- | ohne (50er) 49,00, do. loco ohne Faß (70er) N Beamte der Militärverwaltung, 26. Dezember.

haltung für heimische solide Anlagen bei ruhigem 70}, 5 9% Arg. Goldanleihe 653, 41% @ . Gold- | gestern Anmeldeschein vom 2. d. M. à 16 20 verf. Handel, auch Deutsche Reihhs- und Preußische | anleibe 42, L ofo Reihs-Ank. Es 1881 er Lee ebruar s per März —, per April 86,00G Fremde, fefien Zins tragende Papiere konnten Griechen 1889 25, Brasil. 1889 er Anleihe 582, Rüböl pr. 100 k it s î i : 91,60biG \| ihren Werthftand durhscnittlih behaupten bei | Plagdiskont 14, Silber 312. G Gek. m. gr Ztr. abc tine Li : L A S s , i B8 Ben er de Have fe | Bani, % oute (8 L 23 Elig.oute) (2 B uf 24 rect Mar ho d aats-UNnzeiger S ortugte}en, Vesterreichish-Ungarische Nenten fester. ari . Januar. O. uß- ) } ver April - Mai 47,0 4, Mai 4 f 131,50G Der Privatdiskont wurde mit 39/6 notiert. 3 9% amort. Rente 97,95, 3 9% Cra 97 30) Oktober 48,2 K l O L A Meper | n e p reihische Kreditaktien unter kleinen S wankungen | 95,15, 3. Orient-Anleihe 69,324, 49/0 Ruffen 1889 | 1 mit Faß in Poften von 100 Ztx. : Á : | ziemlich lebhaft um; Franzosen, Lombarden fest, | 98,80, 49/6 unifiz. Gagypt. 102,30, 40/0 span. äuß. | —. nba mee Sade Menoine es B 59,10G Inländishe Eisenbahnaktien ziemli fes und zum } 96,75, 4 09/6 Prioritäts Türkische Obligationen 90 Spiritus mit 50 « Verbra H 1 : stellun Ea G mmt : theil lebhafter. 466,00, Franzofen 642,50, Lomb. 248,75, Banque | à 1095 s 10000%% nah Tralles. Gründ, He Aalen, nohnten Astesicuns anu; ga A Dectllhen Relds-Feeeigees E 34,25 bz {wacher Eröffaung befestigt. d'Escompte 42,00, Credit foncier 1010,00, Credit | Spiri mit 70 „4 Verb bgah 100 SW., Wilhelmftraße Nr. 32. 60,50G Industriepapiere ziemli fes, aber nur deres mobilier —,—, Merid. - Anl. 528,00, Rio Tinto | à 100 9% = 10 000 0/, a E Gekündigi Einzelne UHummeru kosten 25 s. 5 L E E Me: 09, 107,75G lebhafter. Banque de France —, Tab. ottom. 410,00, | 33,2 bez., per diesen Monat —. 176,10bzG O G Wechsel a. deutshe Pläße 122k, Londoner BeHse Spiritus mit 50 « Verbrauh3abgabe per 100 1 Berlin, Mitt , 124,00G Kurte.) Neue 3 % 9eichs-Anl. 86,35, 3409/9 Landsch. | auf Amsterdam kurz 206,68, Wesel auf Wien kurz | 1. Kündigungspreis k S: E 2 T S S E E 4,00B F per. 97,90, Konfol. Türken 22,80, Türk. Loofe | 200,75, Wechsel auf Madrid k. 409,25, Wesel aut | per bielta D 6 oto mis Faß E pemns S Kronenanleihe 92,00, Bresl. Diskontobank 97,00, | Portug. Tab. - Obl. 322,00, 39/0 Rufsen 82,50, | böber. Gekündigt 1. Kündigungspreis 4 : : ; then Schneider und verwandten Berufs- Offiziere ortepee-Fähnrihe 2. Ernennungen, 49,25G Bresl. Wechslerbank 95,00, Kreditaktien 220,00; | Privatdiskont Lck mil Faß —, per diesen Monat 37,0—37,2 bez., dem Amtsgerichts-Rath Stahl zu Elmshorn im. Kreise der deuten Schnell tsdam, | ebe L nd Sou ates Im aktiven Heere. 54,50G marck 93,50, Kattowigzer 132,50, Oberschl. Eisenb. vardverkehr. 309/96 Rente 97,674, Italiener 76,40à | 38,3 bez., per Mai 38,2—88,1—38,6 bez., ver Junt | i i i Inf. t. Prinz Karl von Bayern, z ort. .161,00G 98,29, DberschI. Portl.-Zem. 91,00, Opp. Zement 76,05, 40/6 ung. Goldrente 957, Türken 23,075, | —, per August 39,6—40,0 bez., per Ecanleraber E Fine. ki bien Truppentheil ant Ba a E Sthlef. Zink 180,00, Laurabütte 114,00, Verein. Oel- | 361,25, Tabackaktien 410, Türkenloose —. Matt. | Weizenmehl Nr. 00 20,00—18,00 bez., Nr. 6 ¿ngeldes, den Anforderungen ireftions-Assist. von den Art. Werkstätten, 280,00G fabr. 84,00, Oestr. Bankn. 164,50, Russ. Bankn. Mailaud, 8. Januar. (W. T. B.) Italienische | 17,75—16,00 bez. Feine Marken über Notiz bezahlt. gsgeseßes genügen. S T De bei : 1 Pulverfabrik ernannt. : : E - l 53,00B Fraukíurt a. M., 8. Januar. (W. L. B.) | dioneaur 596,00, Wechsel auf Paris 113,00, Wechsel | Marken Nr. 0 u. 1 17,25-—16,50 be Ne. 011 M E) ch H ich -N j ; t tm. à la suite des 1. Fuß-Art. Regts. vakant e E luß-Kurse.) Londoner Wesel 20,375, Dar! er E ran A (W. T. B) (Sblut Ver oes Ho & 1 pr. O kg br incl Sat EL é et 8- n Zeiger Eee Bothmer 8 Bette bei Ver Pulver but, mit Peusion und 2 s msterdam, 8. Januar. . T. D.) (SÔlufis etn, 5. Januar. „Wie N etreides- O Anl. 86,40, Unific. Egypter 102,30, Italiener 78,19, } Kurse.) Oefterr. Papierrente Mat-Novbr. verz. 794, markt. Weizen loco unveränd., 133—140, pr. April- nd Im Sanitäts-Korps. 26. Dezember. Dr. Bergmann, 18,50G 6 0/0 konfol. Mexikaner 65,90, Oesterr. Silber- | Oefterr. Silberrente Zan.-Juli verz. 793, Oesterr. | Mai 145,50, pr. Mai-Juni 147,00. Roager loco Assist, Arzt 1. Kl. vom 6. Inf. Regt. Kaiser Wilhelm, König 77,75G 129,40, 39/0 port. Anleibe 19,80, 5% amort. | Türken —, 34% holl. Anl. 1025, 5 9% gar. | loco 144—148. Rüböl loco still, pr. Fa- Preufzen. zum Assist. Arzt 2. Kl, befördert. Dr. Brenner, Stabsarzt Numän. 94,90, 40% ruf. Konsols 99,90, 3. Orient- | Transv.-E. —, Warschau-Wiener 1271, Marknoter | 1900 46,00, vr. April.Mai 4650, vir vom 3. Feld-Att. Regt. Königin- Mutter, als Chefarzt zum Garn. 54 00G Rente 64,50, Serb. Tab.-Rente 65,00, Konv. Türken | Hamburger Wechsel 58,90, Wiener Wesel 95,90. | 31,00, pr. April-Mai 32,80. Petroleum loco 9,00. | erherrn von Borwiß und | 5. Feld-Art. Regt., zum 6. Inf. Regt. Kaiser Wilhelm, König 64,00B fl. 22,60, 49/9 ung. Goldrente 96,00, 40/4 ungar. New-York, 8. Januar. (W. T. B.) (Schiuß- L 8. Januar. (W. T. B.) Spirttus loco Fnhaltsangabe zu Nr. 6 Näthe zweiter Klasse zu ver- von Preußen, verse Í 39 50G bahn 152,20, Lübeck-Büch. Eisenb. 132,80, Mainzer | saß 1, Geld für andere Sicherheiten Prozent- | 29,60. Höher. 4 : ; -Affsess ; Caspari, Gymnasial-Professor vom Kadetten-Korps, in den er- 91,006,G | 109,40, Mittelmeerb. 82,70, Lomb. 94, Franz. 259, | sag 1, Wechsel auf London (80 Lage) 4 84, Köln, 8. Januar. (W. T. B.) Getreide- des öffentlichen Anzeigers (Kommanditgesellschasten auf Aktien und Aktiengesellschaften) 2 Deliglee A | betenen Ruhestand getreien

| aro orLooOSO | 0088|

38,00B Raab-Dedenburg 44, Berl. Handelsgefells. 132,80, | Cable Transfers 4,863, Wechsel auf Paris (60 Tage) | markt. Weizen alter bie l 15,5 L L .

78,25G Darmstädter 131,70, Disk.-Komm. 179,10, Dresdner | 5,20, Wechsel auf Ber E (60 Tage) de do. neuer hiesiger 15,25, : Ls Bo 16,25, für die Woche vom 2. bis 6. Januar 1894, E XTHIL. (Königlich Württembergisches) Armee-Korps.

39,75 bz Bank 133,80, Mitteld. Kredit 92,50, Oest. Kredit- Atchison Topeka & Santa Aktien 113, Canadian Roggen hiesiger loco 13,75, fremder loco 15,50, i E Im Sanitäts-Korp s. 4. Januar. Dr. Burk, Unterarzt

151,50G D N S E Gu stahl aile E 1E e i is R 57 Laser E hiesiger 4 S DO, NEUET Per Nr. Datum iben Allergnädigst geruht, den Di u gun E Ea D: h aae e

64,50 209,00, Dortmunder Union 56,90, rpener Berg- jicago, Milwaukee . Pau ien ,90, f 16,50. Rübs 51,00, = inz e]. bom Landw. Bezirk Ludwigsburg, zu Asffsist. Aerzten 2. Kl.

64 00BG werk 140,10, Hibernia 118,30, Laurabütte 114,20, Deuver & Rio Grande Preferred —, Jllinois | 49/50. E M Ra Firma und Sig L | des Reichs- N DU n c D du ernannt. Dr. Franf, Stabsarzt im Gren. Regt. Königin Olga B.) Ge- Geer baft der Bekanntmachung | und Staats-

| |

tor

O N r

Pl

116,00G Westeregeln 131,00. Privatdiskont 32. Gentral Aktien 904, Lake Shore Shares 1212, Hamburg, 8. Januar, (W. T, : dt Danzig zu berufen. Nr. 119, mit Pension der Abschied bewilligt.

107,75G Fraukfurt a. M., 8. Januar. (W. T. B.) | Louisville & Nashville Aktien 423, N. - Y. Lake treidemarkt. Weizen loco ruhig, bolftein. loco E Ven E E Anzeigers Beamte der Militärverwaltung.

53,50G Gffekten-Sozietät. (Schluß.) Defterr. Kredit- Grie Shares 13}, N.-Y. Zentralbahn 974, Northern | neuer 142—145. Roggen loco rubig, mecklenb. loco L i nisterium. 4. Januar. Walter, Lazareth-Insy. bei dem Garn. Wgzareth

107,25G aktien 292, Franz. 2594, Lomb. 93}, Ung. Goldr. | Pacific Pref. 17, Norfolk and Western Preferred | neuer 132—136, zu, loco ruhig, 90—92. F —- E Y | Stuttgart; auf. fein Antrag mit der gefeblichen Penn ie tes

177,106 E Gottbarbb. 152,00, Disk.-Kommand. 178,00, | 194, Philadel hia and Reading 5 9/o I. Inc.-Bds. | Hafer ruhig. Gerste ruhig. NRübsl (unverz.) matt, Abrenungskasse für Kammzuggeschäfte zu Leipzig Generalversammlung | 94 : Dr. ph]. Georg Winter Ruhestand versegt.

O 1134 Seen ev a R O E Dage E D 18, Siber Viiion 4 loco, #7 Spiritus loco still, pr. FJanuar- Akti iblerbre Á Li um Plauenschen Lagerkeller Dresden . . . 94 erster Klasse ernannt, und.

, E 113,40, S&wetizer Nordostbahn 105,20, Italien. Merid. Buenos Aires, 8. Januar. (W. T. B.) Gold- Februar n L, P, Februar-März 204 Br., Aftieibrauersl Gefen Greußen ; s 94 l. Paul Karge zu Königs-

20,00G Miltelmeci ner A Slaliener 77,90, Ital. | agio 231,00. F E % n 50 A P Br. Aftieubraueret Homburg v. d. H. vormals A. Messershmitt Bil 94 : Klasse angestellt worden.

,00 bz S u ; eil. mja V Cad. Petroleum 2 burg v. d. H. 11anz 2

—,— Leipzig, 8. Januar. (W. T. B.) (St@luf. loco behauptet, Standard white loco 4,95 Br. , „Homburg v. d. H. - 2 Ran ; Generalversammlung 94

Kurse.) 3% sächs. Rente 87,00, 349% \äch\. Anl. Produkten- nud Waaren-Börse. Hamburg, 8. Januar. (W. T. B.) Kaffee. ttienbrauerei Reichshofen i/Gls. Reichshofen i. Elf 2 ndel und Gewerbe. Nichtamtliches. 94 Dr. Jander zum Lehrer an Deutsches Reich.

R e Ie 2 N 9E Es i S 103,006,G | 100,50, Buschkiehrader Eisenbahn-Aktien Lätt. A. Berlin, 8. Januar. Marktpreise nach Er- | (Nachmittagsbericht.) Good average Santos pr. Aftienbrauerei T Se inen, vorm. A. Mathäser München | Bilanz, Dividende

94 ulen in Dortmund is au /

94 | avi | | Prenfßen. Berlin, 10. Januar.

80,95 217,00, do. do. Litt. B. 226,75, Böhm. Nordbahn- j 2et Í ; Januar 83#, pr. März 83, pr. Mat 812 r. : N s E :

R Aktien 149,00, Leipziger Kreditanstalt-Aktien 176,25, mittelung des Königlichen Polizei Präsidiums 7 | September 783. Behauptet. s E S B id A S Tien Snitided . | Generalversammlung | i do. Bank-Aktien 128,75, Kredit- u. Sparbank zu Leivzi Höchste [Niedrigste ckermarft. (S îiben- Altiengesellshaft Bachnersse Br L : ê ita 9,50B Tie j : parbank zu Leipzig reife Zuckermarkt. (Schlußbericht.) Rüben-Robhzucker Aftiengesellshaft Couvertfabrik Konstanz & Emmishofen in Konstanz Í

239,00G E E U LISES, Leipz. Zan v - . I. Product P 2 °%/o Rendement neue Usance, Aftie ngesellfd aft Evang. Vereinshaus in Pforzheim l ; 94 Seine Majestät der Kaiser und König nahmen

Attien “58 50, Zuderfabrid Glam tien 10A Per 100 Kg für: t T Sg T4 anna A! 9 Attiengefell) aft für Möbel-Transport u. Aufbewahrung in Liqu. Bilanz 94 listerium. ces Monin um N Me den A E t wig “ecipin

ffinerie Halle-Akti ( üri jas- Wien. ar. (M R 4a a A ; / E es Reichs - Marineamts und von 2 Uhr an den Vortra

uckerraffinerie Halle-Aktien 129,00, Thüring. Gas- . Wien, 8. Januar. (W. T. B.) Getrreide- Aktiengesellshaft Juristen Verein zu Bonn ; 94 \ech in Koblenz, sowie die | 2 Chera bes oiICS, Cabiéaen, 9 / g

94 Graudenz, Bolkenius in

94 Z5hroda, Conrad in Hagen,

ne in Altenkirchen, Dieß in

94 denburg a. H., Hermeling

pee

E

Po

ps

U N wo bb 5 I bD ck D E i

S, E P O R

R ja f i i f i R m] f S0 iRx fn a f

ans Ladani

i

F

ry

R pad pi pi

pes | V f

do. (Bolle Wilhelmj Wein Wifsen. Bergaw?. ZetzerMaschinen

GOOONINNON [y

punk bird jak Pr b

S I C4 bund unk

“Am S5

—————

»

9

on I A R O O b o E Be Bim ip e

R D bo O O M A E L

S D Co D E R E R i S

E EES

m co

n der am Dienstag, 9. d. M., unter dem Vorsißg des

Ei

pad perad puri E A

ry 009 n D Jui junal E) bs O Co

Dividende pro/1892|1893 Brauerci 152,00. Linsen 70 6,36 Gd., 6,38 Br., pr. Mai-Juni 6,46 Gd., 6,48 H L F rtfter C i E . | Zuzahlung, Zusammen- Aach.-M.Feuerv.202/2v.100034:|460 | Hamburg, 8. Januar. (W. T. B.) (Swhluß- Midi (neue) 6 Br. Mais pr. Mai-Juni 5,31 Gd., 5,33 Br. Aktiengesellshaft vormals Frister & Roßmann Beilin 2 L E 4 Frühj. 6,69 Gd., 6,71 Br. Mais pr. Mai-Juni Afktien-Verein für das Albert-Theater Dresde Auflösung, Gläubiger- | Lat ; « | v. J., betreffend das Handelsprovisorium mit Spanien, nach-

(1894) 4,94 Gd. 4,95 Br, Aftien-Verein für das Albert-Theater resden UToIberwa, Diet 94 ?ntlihen Arbeiten. träglich die Zustimmung ertheilt und eine Abänderuña: des

esellschafts-Aktien 160,00, Zeißer Paraffin- und eu markt. Weizen pr. Frübjahr 7,65 Gb GGT: S SATINEE S {9 i . Fr. Schmidt Verficherungs - Gescllschaftea. Solaröl-Fabrik 71,00, Ob fterzeibibe Banknoten e elbe, zum Kochen . . | 40 Br., pr. Mai-Juni 770 Gb. 7,72 De De L p N cediide ait L r L S 4 Generalversammlung | Kurs und Dividende = pr. Ste. 164,75, Mansfelder Kuxe 310,00, Altenburger Aktien- | Speisebohnen, weiße . . . .| 50 Herbst 7,87 Gd., 7,89 Br. Noggen pr. Frühjahr Aft. Ges. Stablbad íImnau = Imnau Hohenzollern Bilanz Aach. Rückvrf.-G. 20/5 v.40024: 110 Kurse.) Preuß. 4% Konsols 107,10, Silberrente | Rind fer pr. Frübjahr 6,88 Gd., 6,90 Br. Vi e C S Bildgießerei , Jänicke in Quedlinbur j h. Db 4 Brl.Lnd.-u.W}v. 20/6 b.500A4- 120 $0.70. Oester Goldrente 9720 40/0 ung. Goldr. | von der Keule 1kg ...| 1 VeBef p Sie (W T. B) Producten- E E S S Klage 94 ad - Inspektoren A Vize-Präsidenten des Staats-Ministeriums, Staatssekretärs des S S i M fern Uai U N B | Co S A E C Mle wude Ke D ver 0 Bree Br el-A.G. ; 7! ti 2,95, . 648,00, . 226,00, l N ,50 Br., pr. E T ; L: ZOPA j ra oi i: H, E undesra wurde der De : Brl-Lebensv.-G. 20°/9v.1000 Ax 182, Russen 97.10, 12632 R Deutsche B. 156,00, | Kalbfleish 1 1 Veo E 4 4 Ld LT Br e ps gitienspinnerei und Färberei H. F. Kürzel_ zu Crimmitschau G So ov. I N L rient-Anleihe 66,50, So rient-Anleihe O Hammeeiss E Gd, s u fit a s e Wrieh ONncordia, LebD. 09. : iskonto-Kommandit 179,2 ; ationalbank für / London, 8. Januac. (W. T. B.) Getreide- Mita Qi Patent Le Sbei Generalversammlung | ierungs - Baumeister Fried- om ion für Arbeiterstatistik *genehmiat. Berliner Banvetgeee amburger Kommerzbank O s Käufer zurdboltene Beer fee 5, (0: per Ahtien, Zueertabrit Schöppenstedt Scoppensicdt iti Bilanz n e u E éa des | Von dem Berit der Börsen - Enquétekommision über das L ba E E A ais lemlidor SueE s IeHO, £4 1h, böber, Allgemeine Gasbeleuchtungs & Gasbeheizungs-Gesellshaft ; ivi Bahnhof beschäftigt, ist zum | Ergebniß ihrer Thätigkeit wurde Kenntniß genommen. Endlich Aal 7 Mais ziemlicher Begehr zu Gunsten der Abzeber. Brüssel. Zweigniederlassung: Gaswerk Trier Trier . | Bilanz, Dividende 94 Ma ? O ait A atis Vunagein s g

L

1

2 1

D buen pern prrnk E S

Dt.Feuerv.Berl.209/6 v.1000A4:/100 Dit. Lloyd Berlin 20/5 v.100024:/200 Deutscher Phönix 20°/g v. 1000 fl.|110 Dtsch. Fo V. 26$9/9v. 2400.4} 64 Drsd.Allg.Trsp. 109/o v.100024:1300 Düfsld.Trsp.-V.10%6v.100024;:|255 lberf.Feuervrf. 209/5 v.100024:/240

ortuna, A. V. 209/z v. 100024:|120 Sermania,Lebn8y.209/,v.500D4:| 45 Gladb. Feuervrs\. 20/5 v.1000Z46:| 0 Köln. S 20%/0v.500A4:| 60 Köln. Nückvr}.-G. 209/59 v.500De:| 48 Leipzig.Feuervr\.609/5 v.100024:|720

Magde Hagelv. 2029/9 v.100026150

S4 @

Nordd. Bank 125,50, Lübeck-Büchener Eisenbahn 133,20, Marienburg-Mlawka 72,70, Oftpreuß. Süd- bahn 72,75, Laurabütte 112,70, Nordd. Jute-Spinn. 95,50, A.-C. Guano-Werke 147,70, Hamburger Paetfahrt-Aktiengesellshaft 101,50, Dynamit-Trust-

Mahlgerste | h. höher, in Hafer gutes Geschäft,

| ordinárer russischer unverändert. Schwimmendes Badische Brauerei in Mannheim Bilanz v is Heute hielten die vereinigten Aus\hüsse des Bundesraths | r |

A hen, Unterrichts- und oll- und Steuerwesen und für Handel und Verkehr eine

94 jelegenheiten. Sigzung. der juristishen Fakultät der

Getreide ruhig. Fest. Barmbeter L i Aktiengesellschaft Hamburg "

Ï i Liverpool, 8. Januar. (W. T. B.) Baum- Baugesellshaft Kette Wilbelae Skerke O Beclin Generalversammlung

Aktiengefellshaft 124,75, Privatditkont 33. eie “6 wolle. Umsay 12000 B., davon für Speculation Baußener Brauerei und Mälzerei Aftiengesellshaft zu Bauten . " Hamburg, 3. Januar. (W. T. B.) Abend- | Krebse 60 Stück . .. . [10 fund Export 1000 B. Fest. Middl. amerikan. Bayerish' Pfaelzisße Dampfschlevpschiffahrt Ludwigshafen 94

böôrse. Kreditaktien 291,70, Diskonto-Kommandit Berlin, 9. Januar. Cu TLDe En? Lieferungéèn: Januar-Februar 45/16 Verkäuferpreis, ] a. Rhein : i » vis zu Berlin Dr. Johannes

178,70, Lombarden 226,00, Ruff. Noten 217,75, stellung von Getreide, Mehl, el, Pe- | Februar-März 421/64 do., März-April 42/54 do., rofessor beigelegt worden. Das Staats-Ministerium trat heute Vormittag

Padcketfahrt 101,70, Italienishe Rente 77,35. Ab- troleum und Spiritus.) ril-Mai 425/64 do., Mai-Juni 41/32 Käuferpreis, i um 11 Uhr zu einer Sißung zusammen.

ges{chwächt. Weizen (mit Aus\{chluß von Rauhweizen) per Juni-Juli 47/16 do., Juli-August 415/32 Verk ufer- Wien, 8. Januar. (W. T. B.) (Schluß-Kurse.) | 1000 ks. Loko still. ermine wenig verändert. | preis, August-September 481/32 d. do.

Oeft. 41/5 0/9 Papierr. 98,45, do. Silberr. 98,20, do. | Gekündigt t. Kündigungspreis F Loko 135 American good ordinary 43, do. low middling La

Goldr. 118,90, 4 9% ung. Goldr. 116,80, 1860er Loofe —149 4 n. Qualität. Leferungsqualität 143 M, | 44, do. middling 43, Pernam fair 42. ? ;ánderungen. :

e tian0lo-Aust, 154,2, Länderbank 256,50, | weißer märk. 146 ab Bahn bez., per diesen Monat —, len n s. Januar. (W. T. B.) Roh- frische Armee. Mit Bezug auf den Beschluß des Bundesraths vom

i

SIS|ISSS|ISS| 8

q N DNDBD D D

ll aao lla #ck D E RES

60 30 60 60 40 80 40 40 80 60 60 40

bank bD [Mary

‘Magdeb. Hagelv. 3342/6 y.50024;:| 45 Magdeb.Lebensv. 20/0 v. 500 Z4:| 20 Magdeb. Rükvers.- Ge?. 10024;| 45 Riederrh.Güt.-A. 10°%/0 v.5005x| 40 Nordftern,Lebvs. 209/0v.100024:1105 Oldenb. Vers.-Gf\.209/9 v.500Z4:| 65 Pres Hat 2 v.50024:| 40

Kreditactien 396,65, Unionbank 261,25, Ungar. | per Februar —, per März —, per April —, per eisen. (Anfang.) Mired numbers warrants 43 h. l 3 14. Dezember 1893 wegen Stundung und Sicherheits- Kredit 425,00, Wiener Bankverein 127,50, Böhm. | Mai 150,795—151 bez., per Juni 152 bez., ver Fuli | 3 d. Ru ig. (Schluß.) Mixed numbers warrants ihnrihe x. Ernennungen, stellung der Branntwein-Verbra uhsabgabe (vergl. Westb. 379,00, Böhm. Nordb. 224,50, Buschth. Eif. 152,79—153 bez., per August —, per Sept. 155,25 bez. | 42 h. 10L d. L Iqweoi1qgen Wa]a-Wroens: Men r ur Zu r O L An aen rete Nr. 309 des „N.- u. St.-A.“ vom 29. Dezember 1893) hat Sa Be R E R E B10 T5 it F Bekündiet 100 E iw apita d 127.00 1 treit Weizen ‘ai F zcante N Ne dem Hofrath und Chiffreur im Auswärtigen Amt L Babe l. Melenbur i: Drag. Regt. Nr. 17, auf ses Monate der L Finanz-Minister in Grad Verfügung bine Lemb.-Czern. 263,50, Lombarden 112,75, Nordwestb. | Loko 125—130 4 n. Qual., Lieferunasqual. 126,5 4, | März 156, pr. Mai 158. Roggen loco geschäftslos, Ochlandt; sowie zur Dienstleistung bei dem Militär-Reitinstitut kommandiert. Meh 2. r mige . die nal: Viet ande Bait dee ihrn cits Tabad-Akfien 199.00, Amsterdam 102 95" Dectse | ent; Beer 127 ab Bahn bez, russ. —, per biefen | do. auf Kermine fes, Mai 2, pr. Herbst 2 Lf M L rauges zweiter Klasse desselben Ordens: | Hg Ps L 20 Tb, Depat in Saaclouid, Wolf f, Zeug-Pr (iuog Ul Kebiitele Beine Der Gbect MeuR io - _— T: Lis aaials aas it . j L A . . 4 . VO! E E ' pi x t läge 60,874, Londoner Wechsel 124,10, E 132,95 dée Des Juni R A Juli —, per Sep- New-York, 8. Srákae, (B. E. 5 T: R dem Dolmetscher-Eleven bei dem Kaiserlihen General- Wollenhaupt, Zeug-Lt. von der Art. Werkstatt in Straßburg für die und gestundeter Abgaben fonst bestehenden 1580B df. 49,324, Napoleons 9,86, Marknoten 60,874, | tember —, beri t. Baumwolle in New-York 82/16, do. in New- onsulat in Shanghai Dr. Franke. i. E., Hanck, Buda vom Art. Depot in n L Zeug-Pr. allgemeinen Vorschriften mit der Maßgabe in Anwendung zu 3350B Rufs. Bankn. 1,324, Silberkoup. 100,09, Bulgar. Gerfte per 1000 kg. Bessere Kauflust. Beaste Orleans 78. Perlen ruhig, do. in New- 7 Lts., Reinke, R O Lory Dea R M us, g U SAE kommen haben, daß inländische Staatspapiere, deren Kurs- E p O, Desers, Kronenrente 96,90, Ungar. B s mrs g Berger T anilio vet Q Pol s +30, ee Gas Puaae a : rohes - Zeug axf rey B In Sas nfp., rede Se g * | werth hinter dem Nennwerthe zurückbleibt, nur nah dem N ,10. , i ; rm e . | 6,00, k i s —, : A os Î 4 9 ¿ 3700G Wien, 9. Januar. (W. T. B.) Ruhig. | Get. t. Kündigun, 8preis M Loko 145—185 4 | Schmalz ( ern steam) 840, do. (Rohe u. Deutsches Reich. Abschiedsbewilligungen. Im activen Heere. Naues Kurswerthe anzunehmen sin Wstdtsh.Vs.B.209/9 v. 1000D4:| 24 Ungarische Creditaktien 427,00, Oefterr. do.! 3995,65, | n. Q., Lieferun qualität 151 4, pommersher mittel | Brothers) 8,65. Mais pr. Fanuar 423, pr. Febr. L Mee, 2. Januar. teinhäuser, Port, ähnr. vom Auf Wilbelma Maadeb.Alla.100A4.| 33 730B ranzosen 310,25, Lombarden 111,50, Elbethalbahn | bis guter 146-7162 bez., feiner 163—180 bez., | 43, pr. Mai 45. Rother Winterweizen 68, , Auf Grund des 8 75a des Til 1808 (A egt. Herzog Ferdinand von Braunschwe s (8. Westfäl.) En , i g 4,29, Oeft. Papierrente 98,40, 49/9 ung. Goldrente preußischer mittel bis guter 146—162 bez., fetner | do. Weizen pr. Januar 67}, pr. Februar 684 in der Fassung des Geseßes vom 10. April 1892 (Reichs-Geseßbl. | zur Res. entlassen. Kieser, Pr. Lt. vom Inf. Regt. von Grolman N Ee fn id C ALUNELA Kurse.) Gestern: I, M. Kronen - Anlethe Bas Ungar. E e bez., {lesisher mittel bis guter 146 bis ur. Das go, pr. Mai 715. Betretvele t nab S. 379) ift folgenden Krankenkassen: Dtte S, Ln A gus E wi lache wine a ues Der Königliche S Lan iner Königliden 6 oe ene . E . 66, . E Dad] 119, E ., REEE P 01 07T:. i ; O. E - - i ITar- de F E . i mglichen oyei omm. Masch.-Fabr onen he 95,00, Marknoten 60,79, Na- | 162 bez., felner per diefen Monat —, per | Liverpool 3} Kaffee fair Rio Nr. e d pril 1) der Zentral-Kranken- und Sterbekasse der Tapezierer celGledèn und zu dén A be tén dex Landw. Juf, L Auscebats filen- | Q d s Se C a G ag A e A

. d. M oleons 9,864, Bankverein 127,00, Tabatactien ril —, i 140,50—140, a; io Nr. 7 pr. Februar 16,67, do. do. i Fouds- und Actien-Börse. 199.00, Länderbank 266,00, Buschthierader Lite. B. | 140 bas, pee Sal O E IES E 1695 Mebl, Sprit dears, 2,30, Zucker 24. O bura ien Verufsgenofsen Deutschlands in | (etreten. „Tobke, Zeug-Gaupta von der 1. Art. Depot - Insp. Herzog ungsschreiben in Coburg in Audienz zu überreichen Verliu, 9. Januar. Die heutige Börse er- | Aktien 255,50. Mais per 1900 kg. Loko unverändert. ‘Termine | Kupfer loco 10,25. 9 Ham urg (E. S.) i i mit Pension, dem Charakter als Zeug-Major und seiner bisherigen | 9 gung ' öffnete in wenig fester Gesammthaltung; für Oesterr.-Ung. Bank \teigend 1042. matt. Gekündigt t. Kündigungspreis 4 Loko | Chicago, 8. Januar. (W. T. B.) Weizen pr. ) der Kranken- un Sterbekasse der Tischler und im Uniform, Surfkow, Zeug-Hauptm. vom Art. Depot in Meß, mit e E

Italiener trat eine weitere erheblihe Erm igun Loudon, 8. Januar. (W. T. B.) (Sc{hluß- | 114——121 4 nah Qual., per diesen Monat 112 bez., | Januar 614, pr. Mai 662. Mais pr. Januax 39. Tischlerfach beschäftigten Arbeiter für Hamburg und Fett nebst Aussicht auf Anstellung im Zivildienst und seiner bis- ERES

des Kurfes ein; im übrigen setzten die Kurte ut Kurse.) Englische 2} 9% Kons. 983, Preuß. 40% * per Februar —, per Mai 107,75 bez. peck short clear nom, Hort pxr. Zan. 13,02. Umgegend (E. H.) in Hamburg, erigen Uniform, der Abschied bewilligt.

J T1 1 S

reuß.Nat.-Vers. 259/0 v.40034:| 27 rovidentia, 10% von 1000 fl.| 35 ¿fRbhein.-Wtf.L1d.109/0v.1000D46:| 36 FNRhein.-Witf.Rckv.10°/5v.400246;:| 24 Sâchs. Nückv.-Ges. 59/9v.500246:! 75 Schles.Feuerv.-G.20%/9v.500246:|1150 Thuringia, V.-G.20%/0b.100054:1160 ZTransatlant.Güt. 202/95 5.1500.,4| 90 Union, Hagelverf.20%/9 v.500A6:| 63

Viktoria, Berlin209/9 v.1000346:168

N Go D &@

A

L E H TERL L FITEHLTEL L