1894 / 9 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Veilage E Schlesische Feuerverficherungs-Gesfellschaft. "Mea 2, Sanuax 1958 fins tan Zeir der pries | e x Berliner : , 9 L 9 , De Sl ps ffrnar 1804, Bormlilags TL Uhr, (2 Geldlfttcbte x? Gitisen = | "n ace. Sbligrtionen ver rone. | Mio» mechanis<hes Justitut, zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger. qud der Berbandlang if 195 0E doi e e 2s S ola 10S | LSS Ubetss 1 gee, f Seite Denes M 9. » Den, Douwecoinn, des L 1894.

Nicolai Stadi; 124 i; : : p Königglag Mr 6 hierselbst tattfindenden außerordentlichen Generalversammlung hierdur< Oen E po Jahre 1078 | ycerbur<h zur se<sten ordentlichen : S ce Mitgliedes des Verwaltungsrath: S : à 1500 « Nr. 1116 1121 1126 1143 1170 1205 | ftraße 130 I., E a Ter Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeihen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhömuster, Konkurse, sowie die E e Fahrplan- Die Vertretung abwesender Stimmberehtigter können anwesende Aktionäre übernehmen, jedo | 1226 1285 1305 1391 1421 1434 1506 1531 1586 1) Vorlegung des Geschäftsberits , ver Bilanz Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au< in einem besonderen Bie unter dem Tite und des i

ergebenft eingeladen. a j i t l müssen sich die leßteren eus am Tage vor der Generalversammlung dur , der } 1592 1682 1831 1838 1872 1891 1913 1944 1985 h Direktion cinzureißende ollmacht gehörig legitimieren und können fe in der Cigensdaft alo voll | 2019 2213 2242 2251 2261 2298 2332 2334 2350 Ee e Tedta Merlusb-Nontos: für tr [- D [8 - N - ¡g D S D Í N é R mächtigte nit mehr als fünfundzwanzig Stimmen repräsentieren. ($ 16 des Statuts, 2357 2391 2510 2517 2538 2564 2586 2741 2809| 9 Ertbetine Gel Sojahr. L cin g - 1610 c - cgi Ér V a : é é 4 + (Nr. DA,) R :

Breslau, den 10. Januar 1894. Sa S2u8 2209 2020 2008 3087212] 3160-3161 }—-—-S) Wabi cintd Mucic S Aufsichtsraths. Der Vorsihende des Verwaltet P Wie “"à 800, Nr. 3559 3701 3716 3729 380 | 4) Geshäftlide Mittheilungen, Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch alle Post - Anstalten, Teig Fniral - Handels «Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. D I V: Bex Ribb e . 4033 4352 4521 4614 4675 4704 4845 4898 5017 | , Die gemäß $ 31 des Statuts zu bewirkende Hinter- Berlin au< dur die Königliche Expedition des“ Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt L e 50 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 B der abgestempelten Aktien hat bei Herrn Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32 bezogen werden. Insertionspreis für den Naum einer Druczeile 30 4. :

5091 5147 5184 5218 5335 5373 5456 5471 5625 Ls Ung 2 ust Meyer, Jägerstr. 68, bis zum Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 9A. und 9B. ausgegeben.

IaGAE] Speyerer Brauhaus 5703 5714 5718 5825 5971 6103 6106 6252 6337 . H E z - : 29. Januar zu erfolgen. 6355 6439 6545 6555 6582 6594 6615 6629 6668 vormals Gebrüder Schule Aktiengesells<haft in Speyer am Rhein. 6677 6742 6773 6805 6815 6852 6918 7241 7270 | Berlin, gten 10. Januar E E tens E Klafe. b. Wegen Nichtzahlung der vor der Ertbeilung zu Solí. Gewinn- und Verlust-Konto Per 30. September 1893. Saben. 7390 7476 ey (O, e LeR S ada N Dr. M. Marc ufe, Geheimer Sanitäts-Rath. Pa cue. 25. S. 7465. Kettenwirkstubl mit einzeln be- | 51. Sh. 9044, Waagerehter Resonanzkasten | entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als

am Mittwoch, den 32.

8056 8181 : i 7 S R at * E : : 5 weglichen Wirknadeln zur Herstellung gemusterter im So>el von Pianinos. Herman Richard | zurü>genommen. t [3 : S Be D 2E E i E, E Ee aae [59439] 1) Aumeldungen. Waaren. Robert Sauter in St. Gallen, Schreiber in London W., 14 Hanway Street, | Klasse. S E An Malz, Hopfen, Eis, Fourage, | } Per Bier-Konto 78749748.) 9993 10081 10128 10154 10156 10299 10376 | Weite ordentliche Generalversammlung Für die angegebenen Gegenstände haben die Nah-| Schweiz, Geltenweilerstraße 18; Vertreter: Orford Street; Vertreter: Carl Pieper und | 21. H. 9624. Herstellung von verbesserten Steuern, Malzaufshlag, Miethe -= Malztreber-Konto 29258 65 | 15492 10444 10450 10485 10522 10565 10587 , der Aktionäre der genannten an dem bezeichneten Tage die Ertheilung Alexander Spe<ht und J. D. Petersen in Ham- Heinrih Springmann in Berlin NW., Hindersin- positiven Elektroden. Vom 12. Oktober 1893. Unkosten 2c 731 9294 | 110942 10994 11019 11155 11217 11307 11383 Actieubrauerei Karlsburg eines Patentes na<gesu<t. Der Gegenftand der burg. 15. August 1893. straße 3. 4. Auguft 1893. A 63.” H. 13 445. Luftgummireifen mit famm- An Abschreibungen 33 675|— 11562 11616 11648 11685 11779 11846 11858 . Anmeldung if einstweilen gegen unbefugte Be- | 26. Z. 1789. Holzhorde für Gasreiniger, | 53. P. 6549. Vers{luß für Konservierungs- artig tneinandergreifenden Ansäßen auf Mantel An Reingewinn 91 0916 |— | 11871 12152 12153 12369 12373 12408 12480 im Bremerhaven. nußung ges<üßt. Kübl- und Tro>enapparate; Zusatz zum Patente gefäße und dergl. Dr. Gotthold Pannwit, | und Luftshlauh. Vom 12. Oktober 1893. 816 696/13 816 696/13 | 192500 Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden Klafsc-. E Nr. 66 052. G. Zsho>>e in Kaiserslautern. Stabsarzt, in Kehl. 4. November 1893. . 72. R. 7751. Abzugvorrichtung für Gerade- . i : Diese Obligationen mit dem Zinsscheine bierdur zu der am Sonnabend, den 20, Ja- 3. J. 3162. Obhrschüßer. Dr. med. Carl 18. November 1893. / 54. W. 9512. Anzeige-Apparat. Richard zugvers{luß-Gewehre. Vom 28. September 1893. Activa. Bilanz Per 30. September 1893. Passiva. Reihe Tx Ne 20 und Anweisung find vom | nnar 1894, Nachmittags 4 Uhr, in Beer- Jung in Berlin, Gerhardstraße 16. 14. Sep- | 30. B. 15 059. Versenkbares Badebett für Wenstke in Köln a. Rh. 16. Oktober 1893. Das Datum bedeutet den Tag der Bekannt- L April L894 ab g mann’s Hotel in Bremerhaven stattfindenden zweiten tember 1893. L : Dampf- und Wosserbäder. H. E. Baumann 63. R. 7926. Stellvorrihtung für mit Luft- machung der Anmeldung „im Reichs-Anzeiger. Die M A e 181 he ber Königlichen Eisenbahn-Hauptkafse in | ordentlichen Generalversammlung eingeladen. : N. 2847. Vorribtung zur Erzielung eines in Frankfurt a. M. 8. August 1893. Gummireifen bezogene, verstellbare Fuhrwerks- Wirkungen des einstweiligen Schuyes gelten als Immobilien-Konto 560 164/18} Aktien-Kapital-Konto 800 000|— Magdebur gs der Königlichen Eisenbahn- Tagesordunng : regelre<ten und guten Schnittes der Messer von . D. 5760. Antriebsvorrihtung für zahn- NRadkränze. Société L. Rochet & Cie. | nit eingetreten. Maschinen- und Brauerei:Einr-Konto | 187 884 Obligationen-Kento 304 096/87 | BetriebskaFfe in Braunschweig, sowie bei dem | 1) Vorlage des Recbnungsabsc{tufses pro 1892/93 Zuschneidemaschinen. -— Renate Na>, geb. ärztliche Werkzeuge. Dr. A. Duclos in in Paris: Vertreter: A, du Bois-Reymond in 4) Uebertragungen. Lagerfaß-Konto 66 892 Diverse Kreditoren 396 817/74 Bankhause Lehmaun Op enheimer & Sohn| und Decharge-Ertheilung. Mundt, in Berlin SO., Mariannenstr. 32111. Chambéry, Sávoie, 18 Rue Juiverie ; Vertreter : Berlin, Schiffbauerdamm Nr. 29. 13. März 1893. N 9 Bt Transportfaß-Konto. .. .. 26411 Reingewinn 51 091 in Braunschweig, dem Bankhause Mendels- | 2) Beschlußfaffung über die Gewinn-Vertheilung. 9. März 1893. ¿ i Hugo Pataky und Wilhelm Pataky in Berlin | 68, B. 15 125. Stellvorrihtung für Fenster- | Die folgenden Patente sind auf die nachgenannten Wirtbscaftsgeräthe-Konto 9 7141: sohn « Ko. in Berlin und bei der Berliner | 3) Neuwahl von 2 Aufsichtsrathsmitgliedern. 5, E. 3978. Verfahren und Vorrichtungen NW., Luisenstr. 25. 12. Mai 1838. flügel. Julius Blum in Berlin, Dennewitz- | Personen übertragen. ubrpark- Konto 14 641 Handelsgesellschaft daselbft 4) Beschlußfaffung über den Äutiag cine ¡um Vortrieb von Stollen, Querschlägen, Stre>en G. 7908. Hebvorrihtung für zahnärztliche |_ straße 29. 25. August 1893. u laffe. A : : : obilien-Konto 2273 zur Einlösung zum Nennwerthe unter Vergütun Aktionärs: oder Schächten im \{<wimmenden Gebirge; Operations\tühle. Thomas Harry Garduer | _ Sch. 9102. Handhabe zum Oeffnen und 3. Nr. 67 473. Handelsgesellschaft Phi- Bier-Konto, Vorrath 81 472 der Stü> ufs für die Zeit vom 1 SaE bie I. Die Ernennung eines zweiten Vorstandsmit- Zusaß zum Patente Nr. 56308. Carl und Edward Garduer zu Hadfield Street, Schließen hochgelegener f enster vom Fußboden lippsohn & Leschziner in Berlin, Kaiserstr. Malz-Konto, Vorrath 8 $35 31. Mär R I. einzureichen. Die Ner infung der liedes. s l Eichler in Berlin SW., Wilhelmstraße 20. Cornbrook, Manchester, England: Vertreter: aus. Hermann Heinrid: Schulte in JFferlohn, Nr. 39/41. Vorrichtung zum Zuschneiden von Hopfen-Konto, Vorrath . 8 292 fra, en Obli, alioaen bört mit E Mi 11. Die Aenderung des $ 10 der Statuten dahin, 1. November 1893. E Julius Moeller in Würzburg, Domstr. 34. „_ Mendener Chaussee 22. 2. September 1893 Stoffen. Vom 12. März 1892 a : nto, Dor es 3 500 d S auf h i F daß der Vorstand aus zwei Vorstandsmit- , F. 7180.*® Befestigung von Arbeits\pizen 31 Dae I i 70, L. 8143. Auftragevorrihtung für La, _Nr. 69 753. Handelsgesellschaft Phi- ourage-Konto, Vorrath 6 166 Magdebura, den 8 Januar 1894. gliedern besteht, welhe von dem Aufsich (Diamanten) in Bohrkronen. Felir From- R. 8243. Flüssigkeitszerstäuber mit ge- Leim und dergl. Flüssigkeiten. Adolf Lewin in lippsohn & Leschziner in Berlin, Kaiserstr. Diverse Materialien 1 255 ut lich Eiscubah -Direktion rathe ernannt werden daß i holt in Paris, Rue Ordener 88; Vertreter : wellten Kapsela. C. Nuppolt & Sohn in Berlin NO., Marienburgerstr. 7 I. 7. Juni 1893. Nr. 39/41. Vorrichtung zum Zuschneiden von Kassa-Konto, Bestand 6 616: E M f 30. September 1901 Herr Oswald Kroker Carl Pieper und Heinriß Springmann in Berlin 8., Wasserthorstr. 65. 24. August 1893. | , S. 7400. Durch|reibpult mit Kontrol- Stoffen; Zusaß zum Patente Nr. 67 473. Vom Pedb-Fonto, Vorrath 26 als Vorstandsmitglied mitthätig ist. Berlin NW., Hindersinftr. 3. 7. September 1893. | , R. 8303. Bruchband. S. I. Richter einrihtung. B. von Szczawiúsfki in Elber- 25. September 1892 ‘ab. iverse Debitoren und Darlehen . . | 567 759 ur Berechtigung es T LL an der Generak[- 8. R. S125. Verfahren zum Färben von Textil- in Halle a. S., Marienstr. 28. 2. Oktober 1893. feld, Harmoniestraße 1. 4. August 1893. 4. Nr. 71 459. Lee Lamp (Parent) s [59393] y : versammlung verweisen wir auf $ 21 der Statuten. stoffen jeder, Art in der Indigoküpe; Zufaß zum | 31. K. 11 149, Verfahren und Gußform zum| , W. 9583. Neißzwe>e. Alfred Augustus Company Limited, 35 Piccadilly, London; i s Nachstehende» in den Vorjahren ausgelooste Die Aktien bezw. Depotscheine {ind laut Beschluß Patent Nr. 71 201. Firma M. M. Rotten Stebendgießen von Gegenständen, insbesondere Woodward in Birmingham, England ; Ver- Vertreter: C. Pieper und H. Springmann in Speyer, 9. Januar 1894. Prioritäts-Obligationen der Braunschweigi- des Aufsichtsraths zu hinterlegen beim Bremer in Berlin NW., Schiffbauerdamm 29a. 20. Juni

en find no< ui< Walzen. Iosef Kudlicz in Prag-Bubna und treter: Georg Ludwig in Hamburg. 17. No-| Berlin NW., Hindersinstr. 3. Lampe mit Die Direktion. : schen Eisenbahu vom Jahre 1874 find noch nit 4 1893. Rudolf Kloftermaun in Dortmund; Vertreter: vember 1893. doppelter Luftzuführung zur Flamme. Vom H. Sul t. Wilh. Roesinger. p Einlösung vorgelegt: Bankverein in Bremerhaven. d

rem : , 12, S. 13 853. Verfahren zur Umwandlung F. C. Glaser, Königlicher Geheimer Kommissions- | 72. S. 7517. Rü>springendes Jagdgewehrs{loß 17. Januar 1893 b. / : [59394] Ee Fer mit S r Ra E E A feectet von Verbindungen der E (B SEEO Nath und L. Glafer, Regierungs-Baumeister in mit am Hammer angeordneter Kurvenbahn für | 30. Nr. 699806. Ernst Holz in Berlin C., ¿ z inen C. Sthröder, Vorsitzender. in Ifomere. Firma Haarmann & Reimer

; F : ; i L Le Berlin SW., Lindenstr. 80. 2. Oktober 1893. die Schlagfeder. Simson & Co., vorm. Königst:, 49. Verfahren zur Herstellung ortho- Dortmunder Brauerei-Gesellschaft vorm. Gebr. Meininghaus &H. Böm>e. Reihe I. Nr. 20 unter Vergütung der Stückzinsen in Holzminden. 7. September 1893. 32. S. 7305. Verfahren zur Herstellung achat- Simfou & Lu in Suhl. 18. September 1893. pädis<er Korsets. Vom 28. Oktober 1892 ab. Activa. Vilanz pþpro 30. September 1893. Passiva. für 1. Januar bis 31. März 1884.) El R R E C E Er E R Sch. 7002. Verfahren zur Herstellung von ähnliher Glasgegenstände. Gräfl. zu | 76. L, 7989. Vorrichtung zur Bewegung der | 33. Jir. 67 334, Firma Ban- und Haudels- à 300 6 Nr. 8255. 2 Harzsäureestern na< Patent Nr. 32083. Solms’ishe Glasfabrik Andreashütte b. Fadenführer an Spulmaschinen zwe>s Herstellung eschäft Kurth & Schulze in Dresden N. und 1 500 000|— | LT. Aus der Verloosung zum 1. April 1888. Erwerbs- und Wirthschafts- Dr. Eugen Schaal in Feuerbah-Stuttagart. Wehrau in Andreasthütte b. Wehrau. 16. Mai von Kreuzspulen mit kegelförmig zugespißten Oskar Vader in Dresden A. Schirm mit | Ope mit Anweisung und Zinbscheinen 1. Februar 1890. 1893. Enden. Joseph Robert Leeson in Boston Nippen in_ Gestalt von Nürnberger Scheren. eihe IT. Nr. 8 bis 20 unter Ver ütung der Stü- Genossenschaften. „Sch, 7782. Verfahren zur Herstellung von . C. 4218. Faßbinde-Maschine. Henry 3. St. A.; Vertreter F. C. Glaser, Königl. Vom 20. September 1891 ab. zinsen für 1. Januar bis 31. März 1888.) A Harzsäureestern; Zusaß zum Patente Nr. 32083. Campbell in Baltimore, Maryland, V. St. A. ; Geh. Kommiss.-Rath, und L. Glaser, Reg.-Bau- | 34. Nr. 44 404. Alexanderwerk. A. von à 300 4 Nr. 7992. Keine. S Dr. Eugen Schaal in Feuerbah-Stuttgart. Vertreter: Arthur Baermann in Berlin NW., meister, Berlin SW., Lindenstr. 80. 25. März 1893. der Nahmer in Remscheid. Wäschemangel. LIE. Aus der Verloofung zum 1. April 1890. 4. Dezember 1891. Luisenstr. 43/44. 26. Juli 1892. 77. F. 7035. Kartengeber-Änzeiger. —- Julius Vom 30. Dezember 1887 ab. N Dekitoren z L E 65 217/10 E uliefern mit Anweisung und Zinss inen A 15. G. 7952. Typenzylindershreibmashine. St. 3690. Bauchiges Faß, dessen Dauben Fiebiger in Görliß. 30. August 1893. 47. Nr. 72 893, Hermann Peter in Berlin, Auswärtige Immobilien | j eibe IT. Nr. 12 bis 20 unter Vergütung der Stü>- 8 Ni derlafsun X, von John Garduer in Manchester, 5 Carr Street mit Federn und Nuthen in einander greifen. —| , H. 12 967. Vorrichtung zum Anziehen und Kommandantenstr. 10. Dru>minderventil mit Auswärtige Inventarien | zinsen für 1. Januar bis 31. März 1890.) ) c g r Bla>fria1s; Vertreter: Hugo Pataky und Wil- Stevens Cask & Barrel Company, Einstellen der Sohlenklammern an Sclittschuhen. Feststellung und Lüftung von Hand. Vom 13. Ok- Auswärtige Eiskeller-Anlage . . | à 1500 G Nr. 2058. L R <tisa wält belm Pataky in Berlin NW., Luisenstraße 25. Limited, in London, England; Vertreter : W. Eni Ne in Potsdam, Blücher- tober 1892 ab. Kautions-Konto ; à 300 Æ Nr. 8849 9776. c n cln. 24. Januar 1893. Julius Moeller in Würzburg, Domstr. 34. plaß 7. 17. Dezember 1892. A 49. Nr. 72 828. Deutsche Werkzeugmaschi- Vorausbezahl. an Prämien, Steuern 2c. FY. Anus der Verloosuug zum 1. April 1891, Kein -„ S. 14061. Maschine zum AuFstatten von 21. September 1893. _ K, 11105. Vorrichtung zum Mischen von uenfabrif vorm. Sondermann & Stier in c 2 | i mit Anweijung und Zinsfcheinen Ce Dru>facen mit Umschlägen für den Versand. | 40. C. 4651. Elektrolyse unter Verwendung Spielkarten. Georg Kabiers< und Otto Chemnitz. Drehbank mit drehbarem Werkzeug- ei

und sonstige kleinere Guthaben e ibe IT. Nr. 14 bis 20 unter Ver ütung der Stü>- T Robert Hoe, 504 Grant-Street in New-York: von Afkfumulatorenplatten als Anoden. Dr. Wilhelm in Nimptsh, Schlesien. 13. Sep- halter. Vom 1. März 1892 ab. 1 860 015 58 zinsen für 1. Januar bis 31. März 1891.) Vertreter: Carl Pieper und Heinri Spring- Alfred Coehn in Berlin NW., Händelstr. 2. tember 1893. i : ._ 182, Nr. 70 913. Hermann Carl Zappert in 97 R. 8134. Nollshuh mit behufs Rü>lauf- St. Louis, Missouri, V. St. A.; Vertreter :

à 300 Æ 5997. 9) Bank - Ausweise mann in Berlin NW., Hindersinstr. 3. 14. No- 30. Juni 1893. E ¿ ) l u h S R : 2 ä : | V. Anus der Ae A zum 1. April 1892, . vember 1893. 42. H. 13 858. Kontrol-Kasse. C. Hasse bhemmung pendelnd aufgebängten Laufrollenlagern. N. Deißler und J. Maeme>e in Berlin O, Betriebskosten, Miethe, 670 220/75] Gewinn-Vortrag aus 1891/92 . .. „„, 286/98 | (Abzuliefern mit Anweisung und Zinés>einen [59402] Wochen - Uebersicht L. 8360. Cliché für den Abdru> der An- in Wilhelmshaven. 9. September 1893. Josef Riedel in Wien XV1., Erdbrustgasse Alexanderstr. 38. Vorrichtung zum Tro>nen, Die gen L 35 307! E O duîte f n 30 Reibe E Nr. S S 20 unter gl M p e qus Ns Patmete, des Thermohygroskopes | 45. E orn L E seitlihem Gy E Richard Lüders in Görliß. insbefondere von Holz. Vom 7. Februar 1893 ab. Diverse Verluste j -Pro infen für 1.- Januar bis 31. L . u. dergl. Wilbel t in Göttingen. eberlaufrobr, um einen zu boben Wasserstand 26. Juni 1893. p e Reingewinn 68] Diverse Gewinne |__1309253 | à 300 .% Nr. 8806 9151 10818 11057, Vayerischen Notenbauk 2. Srvtaniee 1E E Gas Me Glo n ile S R E S | a@ F. 6750. Thonschneider in zwangläufiger 9) Löschungen. 843 01048 843 010/48 | VI. Aus der Erlernung zum 1. April 1893, vom 7. Januar 1894, 21. B. 15410. Elektrode mit vergrößerter Dreéden, Ammonstr. 83 11. 21. Oktober 1893. Verbindung mit der Formpresse. Nudolf Frost | a, in Folge Nichtzahlung der Gebühren. Dortmund, 30. September 1893. : Abzuliefern mit Anweisung und Zinsscheinen Oberfläche für galvanishe Elemente. H. Th. L. 8384. Kartoffelerntemaschine mit einem in Berlin, I, 73. 22. April 1893. | Klasse. Der Vorstand. Wuppermann. Der Auffichtsrath. E. Mein inghaus. cihe IT. Nr. 18 bis 20 unter Vergütung der Stü>- Activa. k Varnuett in London, 433 Strand; Vertreter: von unten dur< den an das Schar si< an- | 81. L, 7829. Verfahren zur Versorgung von | 2. Nr. 55 403. Knetmaschine. : zinsen für 1. Januar bis 31. März 1893.) 33 155 000 E. G. Prillwit in Berlin NW., Stephanstr. 54. schließenden Rost hindurhgreifenden Rechen. Schiffen mit Kohlen und dergl. während der | 3. Nr. 63 00L. Vorrichtung zum Maßnehmen

* ° 0 ä à 300 A Nr. 5771 5948 6827 10540. Bestand an Reichskassenscheinen . G 65 000 15. November 1893. Carl Lemm in Stolp i. Pom. 29. September Fahrt. Philip Burrill Low in New-York ; und Zuschneiden. G Actienbrauerei Erfurt in Erfurt. Die Verzinsung der vorbezeihneten Obligationen « Noten anderer Banken. . | 4 161 000 $, 42878. Gießform für Elektroden- | 1893. E E Mertzeter E Wicis mad De L E _Nr. 63 604, Stellvorrihtung für Hosen- l Franksurt a. M. 9. Januar 1893. E Gürtel u. dergl. B

Activa. Vilanz vom L. Oktober 1892 bis 30. September 1898. Passiva. | bat mit den angegebenen Ffithunlten, zu welchen die s R ie: TALABO 000 platten. Julius Emil Hofmann in Delligsen M. 10323. Rüben- und Kartoffelshneid- : : rg l : E R s Ausloosung erfolgt ift, aufgehört. 5 d-Forderung 2 b. Alfeld, Herzogthum Braunschweig. 10. August mas<hine mit_zweishneidigem hin- und ber- | 82. H. 14121. Tro>envorrihiung mit zwei r. 64 196. Stellvorrihtung für Hosen-

M 18 Magdeburg, den 8. Januar 1894. Effekten é ä 1 bewegtem Messer und daran befestigter um die konzentris< angeordneten Trommeln : Zufaß zur träger, Gürtel u. bergl.; Zufaßz zum Patente

t 994 351.86 | Aktienkapital 748 200|— Köuigliche Eisenbahu-Direktion. sonstigen Aktiven - G á « S. 7154. Vorrichtung, um die Auss{lags- Schnittdike tiefer liegender Blechplatte. Jes Anmeldung H. 13736. Mar Hecking in Nr. 63 604. : L a . 14 046.98 | ppotheken 696 300/— Passiva, winkel der Zeiger von Meßinstrumenten, ins- Marxeu in Mobrkirh - Westerholz, Schleswig. Dortmund. 2. Dezember 1893. i 5. Nr. 62 065. Vorschubeinrihtung für Ge- 7. Dezember 1893. R. 8285, Nühr- und Vertheilungsvorrih- steinbohrmaschinen mit stoßendem Bohrer.

ili 1936931 CDIIDIEN 17 669/81 Das Grundlaplial 7 t T besondere Eleftrizitätszählern, periodis< zu sum- E s s i i E T Reiben i «92622 | Reservesond …. 74 820 [59445] Der Rei peets «Ba Gi, inieren. Siemeus «& Halske in Berlin SW., | 47. M. 10 184. Stußstift für Hartgummi- tung für Dampftelleröfen. Carl Rowold in| , Nr. 63 230. Bremsberggestell mit \{<we- Vorrätbe, Kasse, Effekten n. Wesel cel 5 Sond r 393/12 V. Generalversammlung der Der Betrag der umlaufenden Noten . 22, Werasenite #, EE E i Dae gn ee —— j ho wer an a Ee A t sra e 810 ; E ae i Berfab s iGädlidh

uad E | e ond 19 547/19 ia Die sonsti li ä ó : F. . Verfahren zur Darstellung von un rmatureufabrik vorm. + Loui - N. S862. Reguliervorrihtung für Flügel- Mer. S. VBersahren, den s<ädlihen Außenstände | Nicht erhobene Dividende . ,. .. 60|— „Pommerauia N ‘se d D Min: E braunen bis braunshwarzen Azofarbstoffen. Strube, Actien - Gesellschaft in Magdeburg- radwassermesser. Carl Reuther in Firma Einfluß des Teiges beim Abläutern von Bier- Hrpotbeken : 280 000 e : : H S Aktienkapital | Sertanvorizag aus R is Le Dampfschiffahrts Geselischaft Die an eine Kündigungsfrift gebundenen - Farbenfabriken t N, G AIEde, Maler Pa a e E Lia rend & Reuther in Mannheim. 4. November g g S E ONORA: A 7 ewinn- und Verlust-Konto . . .. 35 328; e z Beob a S ivi o. in erfeld. 22. Dezember E E. 3. Vorrichtung zum Härten der 3, E S , a A arre für Malz und ähn-

j 1e 1 Deuischer Stromschiffer Gebr. Dittmann. Die sonsti E ¿i C pr ¿2D Oa 00d F. 6549, Verfahren zur Darstellung von Hufnagelfopfspizen. Ole Hansen Lund in | 86. S. 14059. „S{hwimmstoff“; Zusaß zum lihe Stoffe. j 13/34 Die diesjährige Generalversammlung findet am ¿E ; Amidopbenolen dur< elektrolytisce Neduktion Christiania, Danmarks Gade 4; Vertreter : Hugo Patente Nr. 67 300. Johann Gottlob Heinze | 8. Nr. 13 536. Apparat zum kontinuierlichen find Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande } < y 18 : ug : ; Zobann, i i i Sol. Gewinn- und Verlust-Rechnung am 30. September 1893. Haben, | 26. Jaunar c., Nachmittags 3 Uhr, im hiesigen zahlbaren Wechseln . . 46 631 282.89. von Nitrokohlenwasserstoffen der enzolreibe in Pataky und Wilhelm Pataky, NW., Luisen- in Gera und Carl Heinrich Reinmuth in Ro>- Appretieren von Petinets, Marly-Gazen und

a 4 Konzert- und Vereinshaufe statt, wozu ih Sie hier- München, den 9. Januar 1894. \hwefelsaurer Lösung. Farbenfabriken straße 25. 7. Juli 1892. i: ville, Connecticut ; Vertreter : Otto Theuerkorn ähnlichen Geweben.

: t ¡S x i 4 ¡s | mit höflichst einlade. Vayerische Noteubauk. vorm. Friedr. Bayer æ& Co. in Elberfeld. | , - 9037, Vorrihtung zum Auswerfen ge- in Chemniß. 14. November 1893. .|, Nr. 67 497, Plättmaschine für Gewebe. U a a 18 973/20] Erlss aus Bier, Abfällen c... . .| 253 49363 Tagesordunng : Die 6. Februar 1893. i shnittener und gepreßter Nägel aus Blehnägel-| , W. 9179. _Schüpenschlag-Einrichtung für | 11. Nr. 67 817. Anordnung des Gegen- Verbrau an Materialien 92 497/81 | 1) Jabresberi<ßt und Re<nungs ng, fowie F. 6589, Verfahren zur Darstellung eines maschinen. Ferd. Walter in Leipzig, Friedrich mechanis<e Webstühle. Carl Wülfing Ïr. gewichtes an Pappscheren. :

Allgemeine Unkosten 106 694/53 | S der Decharge und inn-Ver- R M N N O R A R E E E N E S M Diphbenylmethanderivates vur< elefktrolytische Liststr. 7. 23. März 1893. ; in Elberfeld. 15. Mai 1893. ; «„ Nr. 68 949, Einpreßvorrihtung an Papp- 25 328; A theilung. L : l Reduktion von p-Nitrotoluol in s{wefelsaurer | 51, B. 14 516. Dämpfer für Stablstimmen | 88. St, 3550. Vorrichtung zur Erhöhung des scheren. 2) Mittheilung über den Austritt des persönlich 10) Verschiedene Bekannt- Löfung. Farbenfabriken vorm, Friedr. mechanischer Musikwerke. Berliner Musik- Saugegefälles bei “Francis mit übers<üssigem | 12. Nr. 66 866. Verfahren zur Herstellung 8

i

253 493/63 | 253 493/63 é : i : : : ; j ¿ aftenden Gesellschafters Ed. Dittmann. Vayer & Co. Elberfeld. 18. Februa nstrumeuten-Fabrik, Actien-Gesellschaft, Aufschlagwasser. Francis G. M. Stoney in von reinem Amylen.

; Die A Beo A uf die Atti ese aungébeshluß vom 5. Januar d. J. festgeseßten Vertheilung der du heiden des per- 1893. s t ena ia Ch. F. Pietschmaun & Söbue in Water A Works, Ipswich, Grafschft. Suf- | 13. Nr. 56 121. Flammrohrkessel mit einge- Dividende von 5 /o = K 15 auf die Aktie erfolgt gegen Einli L Dividendenscheins Nr. 9 für sönlih haftenden ellshafters Herrn Ed. machungen. F. 66083. Verfahren zur Darstellung al- Berlin. 24. März 1893. folk, England; Vertreter: Arthur Baermann in bauten Wasserröhren, besonderer Mischkammer

1892/93 don heute ab in den Vormittagsstunden bei unserer Kasse oder beim Bankhause Adolph Dittmann frei werdenden Aktien na< Trag- [59410] fylierter sti>stoffhaltiger Alizarinfarbstofe. —| , B. 15 090. Blasinstrument mit einem Berlin NW., Luifenstr, 43/44. 21. März 1893. und S{lammsa>. Stürcke dahier. R Ai 1894 digkeit der Fahrzeuge. Fs Die ichnete Gesell abl Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer «& dur die Klaprenhebel bewegten Notenblatt. | 89. D, 5456. Verfahren zur Reinigung von| , Nr. 57 008. Nohreinlagen für Zwei- Erfurt, den 6. Januar - V k tit Capi Wakhl eines Vertreters für Breslau. N der Z E E, n ha ellschaft is durch 7 o. in Elberfeld. 24. Februar 1893. Anton Richard Breinl in Graslißz, Böhmen; Zu>ersäften dur< Elektrolyse unter Benußung kammer-Wasserröhrenkessel. er Vorftaud. Julius Ampt. Festseßung des Schleppgeldes für das Jahr wies “i Die Gz Tee r Rin war, ant E F. 6928. Verfahren zur Darstellung eines Vertreter: A. Mühle und W. Ziolecki in lôösliher Elektroden, wel<e Metall-Alkaliverbin-| , Nr. 58 456. Neuerungen an den durch die ] 1894 von Fürstenberg na< Breslau für die adt efór le Sig 4 s werden hierdur< blauen Azofarbstoffes aus a1 a 4-Dioxynaphtalin- Berlin W., Friedrichstr. 78. 15. August 1893. Dingen geben. Gustav Schollmeyer in Lafente Nr. 43 311, 46 261 und 50 237 geshüßten Sthieferba esellschaft Mayer & Cie u Caub i S dur< den „Oder-Spree-Kanal* kommenden g Sn meiden. i a 2-sulfosäâure 8; Zusatz zum Patente Nr. 54116. | , K. 11 064, Anreißvorrihtung für Zithern Ballenstedt und -Conrad Dammeyer in Ottleben. mpfentwi>elungs-Elementen. serbaug G u C in Liquidation. Kühe) 1 07 its Mie bei Un Farbenfabrifen vorm, Friedr. Bayer | mittelst Accordleisten. Friedri Kaufmann | 23. November 1892. . Nr. 63 746. Anordnung von Zirkulations- Activa. Vilan Passiva, Geschäftliche Maa 0B (a Gese e E änkter Haftun «& Co. in Elberfeld. 10. Oktober 1891. in Dresden, Ostra-Allee 19. 26. August 1893. 2) Zurüd iehu röhren für Lokomotiv- und ähnliche Kessel. A Ausloosung von 2 Auffichtsrath-Mitgliedern v t a itetA i pre Limited). W. 9454. Verfahren zur Darstellung von | , M. 9543. Klavier mit zwei gleichgestimm- ô Ug, « Nr. 66 607. SEPHRMRLRIRE für Heiz- Aktien-Konto ; s und Neuwahl. / Aquidator: B. Dernburg. Tetramethyldiamidobenzhydrolcyanid. Dr. ten, 9 kreuzenden Saiten oder Saitenchören | Die am 4. Januar d. Js. im Reichs-Anzeiger in röhren, wel<he dur< Wasserröhren hindur{geben. 7dr rage wan Wi Ee Facsunhfassung über Wahl eines zweiten x Hugo Weil in München, Arciéstr. 1. 16. Sey- für jeden Ton. Arthur Michelis, Oberlehrer, | Kl. 44 bekannt gemachte Anmeldun B. 15 270 von | 14. Nr. 60 076. Da fvertheilung für Zwei- S S c i C haftbaren Gefells h : j [34187] tember 1893. in Königsberg i. Pr., Ziegelftr. 3. 10. Februar | Dr. meg. Josep Baffreund, prakt. Arzt in Hildes- und Mehr-Zylinder-Maschinen. e B ricueritngsfond3-Kanfo . 55 Beschlußfassung über Annahme eines Maschinen- agg e i 24. M. 9820. Schornsteinaufsaß oder Luft- 1893. heim, Einste>knopf betreffend, wird aus der Aus- | 15, Nr. 63 972. Prâzifions - Schneidmaschine Swiefer-Konto E Reservefonds-Konto .. q E: Z e L Er va ea C. W. I. Martens in Ham-| , R. 8327. paclivdeltea ap Resonanz- | legung zurü>gezogen. für E: Ó i Kassa-Konto a E M z1 4s lefing des Statuts une cvcuE eiubecms Franz 25: M: Gua Trier G für | Mcler ie EENS E F Maldemarsio 20 | 3) Zurü>nahme von Anmeldungen. | - „,rÂr. 68 973. Stließzeug für Buchdrud- 12 tab E i L N E 1 fowie Abänderung und Verschärfung des e<tmashinen ohne Gangplatte. Louis 11. Oktober 1893. a, Die folgende Anmeldung if vom Patentsuer| , Nr. 70 895, Färbvorrichtung für Schreib- i nab Verluft-Konto j Reglements. : : ars NKaffloer in Berlin und Charles Henry Schott | , S. 6522. Ueber die LarkmeransGlägslinie zurü>genommen. maschinen. | S s | _— Hochachtungsvoll Rein c de in Brooklyn, New-York; : Franz hinaus verlängerter Resonanzboden für Klaviere | Klasse. « Nr. 71 382. Matrizenftanzmaschine. 420 157/28 Der Auffichtsrath der Cre A J Virth und Dr. Rich. t Tae Frankfurt a. M.- jeder Art. Gustav Sämaun in Insterburg, | 24. B. 13 945. Teppich-Fegemaschine. Vom | 17. Nr. 63 803. Gas- or für Kälte- ¿ i i‘

[56611

56s P E E eSN Ocm inte Se

: annstr. 42. 3. Jul Berg 1. 21. März 1892. 27. März 1893. erzeugungsmaschinen mit elektri Antriebe,

Kaub a. Nh., den 31. August 1893. 22S iffahrts Gesellscha E Sa Mayer «& Cie iu Liquidation. Deutscher Steae ffcr ria e icairn Hannover.

Range Wilh. Mayer. F. Gutmann. F. Lam ri. Paul Feder.