1894 / 15 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-

arbeitende AntriebvorriŸtung mit Siebefühen | Centralblatt für die Textil-Industrie 1 4 | s | A E für Land und Wasserfabrzes (Epctilia Bata eh Se TeFttl-Jahustets Altenbur, S-A. Bekannimachung. 60660] “M. Katenstein i U E ; Klafs p 2, Deillgegeiftoas , das Handelsregister des heute | mit j 203 des Firmenregisters mit der Die Firma Rüping «& ieder! i j _ 64. Nr. 56 354. der Wolreiutlioe. Ueber Feekbtionecen Ie af "Fel. 192 tie Firma Alwin A in | der Kaufmann Moris Kat Kayenstein zu Chaeto R Y Sramer 0s Boum tis Prebecis | S E E gufmann Da A [Ebi AmbE mr Ker Ale S. F. | Treiben L Tr. Sie, 79) In das diétfeitice V E RSE E Seide. Methoden zur Prüfung von Fetten vak Fricvrich Alwin Eg if 0 agel Mr ay emen O E Eni am 16. Sareor 1204 tes Coburg und der Kaufmann Zofef Fris in Romba v. Riefen in das diesseitige Firmenregister unker | Gesellshasteregister wurde unter Ö.-Z. 2 Band 1 x . Oelen. Aus dem Patentamt. Neueste Patent- | in Altenburg, ei „e zu Berlin hat Prokurenregisters vermerkt ist. i: i Le Ls: F e eingetragen : 71. L E a : 7 Z ï orden. ; des i Co 15. SFanuar 1894. s / 2 Ta: Me S3 T: Muh und Sfesltfag, | Angridurgen:, Versehen zum Lichen von Teri: | Mlbcubu as 13° Donar Tas. tue in Decfetbt tater der Pen e S E Deiatiat biet e Tann | Ma Eg De Surserseleaaat in in m Kolbenhals. (Klöppelträger) für Fechtmaschinen ohn E N peitchendes Handelsgeschäft (Firmenregifter Nr. 25 109) n Sina, g N Kreß. En Gefellaftevertrag vom 12. Dezember 1893. * Bi E Herstellung des Randes an | platte. Kettenwirtstubl mit eige ; ift diese T E toß Æ As, Meeren vei. und Si n ine Handeléregister ist eingetragen | Dirsehau. Bekauntmachung. [60669] | ErCert. Sn unf Welni [60883] E e s i d E 76. Nr. 61 819, Spule mit kegelförmigem | Vorri g zur Bewegun T der Fadenführer an | AschaMenburg. B ingeiragen worden. er S. Vischoff & Co., Bremen : Der Mitinhaber | „Sulaige Sershgung A 11. Januar 1894 ift an | unter Nr. 120Ì die Firma BEE E Eer ase des dem Herrn Emil Pyhrr edie gie nan dor C dos. 62 927. rene mit Bandlege, | S ahtuen, pas Hertlellang von Veuspulen | Hat Beides er e Gencerlr atte t | ja e e siGrE Ee 16, Januar ¿904 faden F Ahaus Bri e Nel 9 | nlteclsuts es Annen Vg antate | Se e, Erfurt anb ls deren Faber der Kaufe | wesens pur alte Bure i Freiburg (Hänser Ne, 3 ° , K dieger, örmig zuge ißten Enden. Stahlble- | Aktiengesellscha arter L E olgt : / 2 ebendaselbst unter d z E L | mann Wilbelm Funk zu euté eingefragen. l er oldstraße und Nr. 4 und 6 der Sb f „Spe Vierhalle“ worden. Seitdem ist unter Uebernahme aller das diesseitige Handels: M E E M Boimre den I E Eini # N E tb L „Mieih-

e f wel die Fasern i E E L inf In unser Firmenregi E Lies Bieter wik 1 E Beweg Miene kee T Er Mebsta e enslag - Einrichtung für | Frammersbach vom 27. Dezember 1893 erfolgen | Berl zier Birmenregisier nb je mit dem Sihe zu Aktiva und Passiva der aufgelösten Handels- | d Krempel bringt. brauchsmuster-Anmeld wimmftofff. Ge- | die Bekanntmachungen der Gesellschaft für die Zu- | unter Nr. 25 486 die Firma: gesellschaft das Geshäft in offener Handels- | ‘ingetragen. dende Gesellschaft bereits erworbenen Anwesen Nr. 86 77: Nr. 53 056, Sohlenbefestigung für Sghlitt- | und Absay. Sprechsaal. E e L Ten teil im Deutschen Reichs-Anzeiger. (Gei@tiieenr L Soden und ommanditgefellscchaft unter unveränderter Dirschau, Foninli Q ES E 60884] | def Kaiserstraße in Freiburg. S e. ; ‘aas e E S 7 19. Sanua - eschâà : ; irma fortgeführt mtsgericht. : j N ital: 15 M 50 Akti ¿ Rr. T A4S8, ‘Luftfhif mit verstellbarem E Narkiberiie rose: Rund- | Königl. Landgericht. Kammer für Handelssachen. aber Ee: Senbeuatiee Bol C a und Andreas Wilbelm rater Mun As Ersart. In unserem Einzel-Firmenregister ist die E gg N e erat Bs 150 Aktien Ballaftbebälter. K furs hte. Leßte Marktberichte. Hierstetter. Berlin, E baftenden Gesellschaftern unter Hinzutritt von | Yüsseldorrs. Bekanntmachung. (60670) | unter Nr. 1133 verzeichnete. Firma Robert Miller | Die Gründer, welde sämmtlihe Aktien über RMC BOARG, Azciocc für bas eie ls Kurfe vom 15. Januar. Telegramme. S unter Nr. 25 487 die Firma: 3 Kommanditisten. Am 1. Januar 1894 ist, der | „2? „unserem Firmenregister wurde heute unter | Naßfolger hier beute gelöscht. nommen haben, sind: E I geben. i E F. Herold in Bremen wohnhafte Kaufmann Johann | Nt; 2579, woselbst eingetragen steht die Firma | Erfurt, den 13. Januar 1894. Emil Pybrr sen., Privatmann in Freiburg SL. Nr. 64 679. Kistenvershluß mit dur eine | Dr. C. SHeibler's N i 5+ 5 | Berlim, Handelsregister 61104] | und als deren Inhaber der Kaufmann Felix Herold Diedrich Julius Koh als persönli haftender | -Suft. Struch & Cie.“ hier Folgendes vermerkt: Königliches Amtegericht. Abtheilung V. Emil Pyhrr jun., Weinhändler in Freiburg Scheibe festgehaltenem Bügel. Wüben: Ln er's Neue Zeitschrift für | des Königlichen Amtsgerichts L.- zu Berlin. zu Berlin, eingetragen worden / Gesellschafter eingetreten unter gleizeitigem | , Der Kaufmann Otto Sternau bierselbst is am E E E Wilhelm Pyhrr, Kaufmann in Freiburg E au Le E A kie: R Bee Wai a L Gde: | 16 0e Bechigums vor 1 Sama 1994 Ju am | “Gerlin, du 16. Anne és Audelen inet der Rommandiffien Bie | 1 Jomge 104 jn dos antelegeiGl) es anf. | Vavemy Mair, Sandelöregüsier (60879) | uard von eten Paurinen in L : LOT 1a! : intragungen erfolgt: önigli j j / irma if ä ieben. - Di j S ndelsgefe er 1 : en. Schweidni : Klase. V®- infolge Verzichts. E Grof ischen Kolonien im Betriebsjahre 1893/94. | Die Gesellschafter der hierselbft am E Ja- S s 1 A A, Johann Diedrich Julius S critcilie Brokia eingetreten und es ift die bierdur entstandene, die | Unter Nr. 457 des Gesellschaftsregisters ist die Leo En Seusimiica in Straßbur Me. C0 A0S, Viesoutióre' Antebening bes Saison TeO2AE U Su t A ai a tas nar 100 begründeten offenen Handelsgesellschaft ilt am 1. Januar 1894 erloschen. Ea C D E eee Dan aa Ne E der Sbelocriaiide e Mitglieder des Aufsichtsraths sind: f a in- - s : “zte r E Firma: - Mähl, Bremen: L i t ; E ele s Crene DanelSgejei] u st Pfister, Adminisi i Ebellsimen eeftrisd beriebener Straßenbahnen. | Calvinne. Battere num Abentslr urs Brie | (Geigaftalot, P b e o | deg Rovigtiches Mee x. zu O “heilte Bremen wahrhafte Taduite: ohann | Wer (nere Sins de Gde | S fre: Prnarez 94 eingetragen, und sind als | rang Stofer, Vutfabrint bir 72, Nr. L i L C O S ofal: Kaiser elmsir. ind: 1 - zu Ber iedri i 5 : L 1 TON t jeder Gese er ber . Die von E ster vert : S A T Di “grbesile gus iu bandlabente und gegebener: | pad Lgelfere Klbecimerge, ! Vor Baccr Mngcl | dee Kaufen Stol und | sa! Vie fle Get en aelote f a L A O falls gleihzeitig das Abfeuern ermöglichende Ein- | bier in Penco (Chile). Verschlufvorrituna ür er Kaufmann ; olz, Jn unse Ges ragungen erfolgt: unverändert gebliebener Firma. unter Nr. ofurenregifters eingetragene 2) der Kaufmann Stanislaus Tarnogrocki, * Emil Pybrs jun., Weinhändler bier. stellvorrihtung für Geshüße und Torpedos. Saturations Srl r]Gtupborritung [ur beide zu Berlin. : unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 10 949, I. D. Pröhl, Bremen: An Johann Daniel | Prokura wurde heute gelöscht. beide zu Effen. Als Revisoren zur Prüfung des Gründungshe i : lurations - Kohlensäure - Injektoren. Von Friß | Dies ist unter Nr. 14499 des Gesellshafts- | woselbst die Aktiengesellschaft in Firma: abl junior f Düfseldorf, den 9. Januar 1894. N g ungshergangs E Raiferiiias Bateaname, [61055] | FFbler in Hotersdorf bei Schöningen (Braun- | registers eingetragen worden. GelelsGaîts- | Aftien-Gesellschaft vorm. H. Gladeubeck Zribeilt m E B Königliches Amtsgericht. Essen, Ruhr. Handelsregister [60678] | “ert: Ludwig Rau und v. Koenen. weig). Apparat zum Reinigen und Klären von | Die Gesellschafter der hierselbft am 30. November | , & Sohu Vildgießerei S. Stumpe, Bremen: Der in Bremen wohn- S R des Königlichen Amtsgerichts zu Effen. Handelskammer-Sekretär Franz Schust L Abwähern. Von der Firma Durand u. Cie. in | 1893 begründeten offenen Handelsgesellschaft in | Mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlaffung hafte Kaufmann Siegmund Eduard Stumpe | Düsselders. Befanutmachung. [60673] | Unter Nr. 458 des Gesellschaftêregisters ift die R E r Sranz Schuster, Mars, Ueber die Wahl der Wärmeschußzmittel | Firma: zu Friedrichshagen vermerkt steht, eingetragen : junior ift am 1. Januar 1894 als Theilhaber | , Das unter der Firma „Th. Zinzen“ hier be- j am 1. Januar 1894 unter der Firma Rawie et | Freiburg, den # ies 1894 Pat entblatt. Heransgegeben von dem Kaiser- r Dampfbehälter und Dampfleitungen. Patent- W. Niebuhr In der Generalversammlung vom 27. Dezember eingetreten. Die Firma if unverändert ge- triebene Handelsgeschäft ist aufgegeben und die Firma j Kallenberg errihtete ofene Handelsgesellschaft zu G aue E Ta lien Patentamt. Nr. 3. Inhalt: Statistik. angelegenbeiten. Stärkezuckergewinnung und Handel | (Geschäftslokal : Jägerstr. 11) sind! ? 1893 ift beschlossen worden, den § 6 des Statuts zu blieben. beute unter Nr. 3201 des Firmenregisters gelöscht | Essen am 8. Januar 1894 cingetragen und sind als Gde f O Patentliste: Anmeldungen; Zurücziebung : Zurück | 1 geeutshen Zollgebiet während des Betriebéjahres | der Shneidermeister Heinri Friedrih August | ändern und dadur der Gefellshaft die Befugniß Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für | Ven. Galle Let: ————— E ente A E M O 1. August 1892 bis 1. Juli 1893. Muthmaßliche Niebuhr und zu ertheilen, Vorzugs-Aktien herzustellen. Handelsfacen, den 13. Januar 1894. Düfseldorf, den 10. Januar 1894. 1) der Kaufmann Carl Kallenberg zu Efsen, 60891] lungen Tebértraiinden: B lunge De iiltiqumnden: R TUARS Rübenverarbeitung in dem Betriebs- V T Eecimeistet Iohann Heinrich Adolf ven E O E rigieat M aus C. H. Tbulesius Dr. Königliches Amtsgericht. 2) der Kaufmann Heinrich Rawie zu Essen. Görlitz. In unser Gesellschaftsregister ift bei \chriften; Neudruck einer Patentsrift. G bei TeVUBT, E E E A age- ———— P A E Z E ANEEE R OT -- | Nr. 306, betreffend „Görlißer Nachrichten und ; 2e i eide zu Berlin. bande Nr. 725 zum Gesellschaftsregister, Vol. IIL., DüsseIdorf. SBefanntmachung. [60672] í [60885] L 5 ; : blatte, Susagrciet al du dem phen dem g emeine de e d e DePsen: | a E L GsasgUsmciiEs) S E ae 1 57 Gitiviler Ln unser Firmenregister f bef Nr, 6197 ha | 96a n lee urde Heute unter | Gunhr ii Beda andelsregister des unterzeiéneten | An iele des bisberigen Borstantes, Lbesätesten 2 l info! iti eitung. Offizie s s agen worden. De L 27. Dezem h E T. A 1 f ? e ragen : Otto -facues Sih f E, T Entideidungen, Beihgerißt, 15. November 1893 antes, A Beeren Wlcitcbeen wel N irmenregister ist unter Nr. 9420; Maßgcte E I Den, nach näherer Lee le s Saite: M ete Ga Cte a ia E: S L Linge E Sali, führer Emil Glaaber dier, unv an Stelle io U Büchers, adi sowi Thüri e lung in Firma : f : S : sf t elt a 2 tiona , x s i V ) Mai Bücherschau. Dramciereit B, s Org L Or S. E a. eine Umwandelung der vorhandenen Aktien a aat ogs COLEO L a Ee ,S. | mit beschränkter Haftung“ hierselbst, Folgendes | Eutin, 1894, Januar 12. / Mes ee SalbaiélieRte S bierfelbst Polytehnisches Notizblatt*, gegründet | und Mälzerei-Berufsgenofsenschaft, sowie des Brau- | mit dem Siße zu Berlin vermerkt fteht, ein- in Vorzugsaktien zuzulassen, Nr. 2809 die von den Kaufleuten Siegfries Sameller | cingetragen: i Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung 1. | getreten. | : 1846 von Professor Dr. Rud. Boettger. Nr. 1. | und Malzmeister-Vereins Deutschlands. (Verlag | setragen : b. eine Herabseßung des Grundkapitals dadurch und Karl Perl, beide zu Breslau, am 2. Januar | ¡g52"t Beschlusses des Aufsichtsraths vom 4. Januar I. V.: Sthillmöller. Görlitz, den 9. Januar 1894 nhalt: Die Fortschritte der Photographie. Ueber | von I. Carl in Nürnberg.) Nr. 3. Inhalt: Das Handelsgeschäft ift mit dem Firmenre herbeizuführen, daß von den Aktien, deren In- 1894 hier unter der Firma S. Schueller X Co | 15°4 is der Geschäftéführer Friedrih Beißenkroll, S R E Königliches Amtsgericht ein Element zur elektrischen Zimimerbelembiineg, Ueber die Analogien zwis dem Gährungsprozeß durch Vertrag auf die Fabrikanten baber auf die vorgedahte Umwandelung nicht errihtete ofene Handelögef [schaf u Criaetragen | Kaufmann zu Düsseldorf, seit 1. Januar 1594 von | Festenberg. Bekanntmachung. [60680] Von C. Wagner, Züric-Gnge. Trifretol (Mie: und der Verbrennung dur die Sonne. Die Berthold Körting eingegangen sind, je 3 in 1 Aktie zusammen- wóbes E gesellschaft heute eingetragen | seiner Stellung entbunden und an dessen Stelle von | In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen [61042] theilung aus der chemishen Fabrik auf Aktien [vor- | Bierbrauerei in Elsaß-Lothringen. Die Ver- und Ernft Körting, q, O E, Breslau, den 11. Januar 1894. demselben Tage ab der Bureau-Chef Wilbelm Ernst | worden: 2 Greene. Jn das hiesige Handelsregister für Aktien- mals E. Schering), Berlin.) Wetterbeständige | Mälzung der 1893 er Gerste. Ein emulsinähnliches beide zu Hannover, übergegangen. Die Firma | In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 12 618 * Königliches Amtsgericht Thomas, wel{er E RT in Neuß wohnt, am 1. April | T. unter laufende Nr. 54 die Firma gran gesellschaften ist bei der Firma: A d Gläser und Glasuren. Meiszellen: Zur Bos erment in Penicillum glaucum. ODiretter ist nach Nr. 14498 des Gesellshaftsregisters | woselbst die Aktiengese[lshaft in Firma: 8 : 1894 jedoch nah VDüfseldorf verziehen wird, zum | Mundry“ zu Festeuberg, und als deren Inhaber Eisenwerk Carlshütte, domiziliert in Karlshütte fämpfung des Kesselsteins. Verfahren zur Be- | Hopfeneinkauf der englishen Brauereien. Bier- übertragen. i Allgemeine Lokal - und Straßenbahn- E 707 Geschäftsführer bestellt worden. r Kaufmann Paul Mundry zu Festenberg am | bei Delligsen, Folgendes eingetragen: bandlung des zur Herstellung akustisher Apparate | tinfuhr in Durban auf Natal. Biereinfuhr in | „, Demnächst is in unser Gefellschaftsregister unter | ; Gesellschaft N . Breslau. Befanntmachung. [60875] | Düffeldorf, den 10. Januar 1894. H. Januar 1996, ; L Die Generalversammlung der Aftionäre hat am und musikalisher Fnstrumente zu verwendenden | Sydney. Ein- und Ausfubr des deutschen Zoll- | Nr. 14 498 die Handelsgesellschaft in Firma: mit dem Siße zu Berlin und Zweigniederlassung In unser Gesellschaftsregister is Heute beï Königliches Amtsgericht. T. unter Nr. 39, woselbst die Firma „R. Noack“ | 23” Dezember 1893 die Herabsetzung des Grund- Holzes. Von Ernst Murmann in Wien. Ver- | gebiets. Patent- und Gebrauhsmuster-Liste für H. Nöfsficke zu Chemnis vermerkt stebt, eingetragen : Nr. 2517 die durch den Austritt des Schiffsmaklers —— mit dem Site zu Festenberg vermerkt steht, am | kapitals der Gesellshaft in der Weise besdlossen fabren zur Herstellung von galvanis Üeberzügen | das Deutshe Reih. Konkursnachrihten. mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Gesell- Dur Beschluß der Generalversammlung vom Paul Huschert zu Breslau aus der offenen Handels- | DüsseIlderf. Befanutmachung. [60671] | 12. Januar 1894: : daf die H der, nade Ablant ber R het E En, anf Alumi Sie Deits österreichische Mas S Brauerei-Aktien an der Müntener Börse. Tages- | [hafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden. 17. Mai 1893 sind die 12 und 26 des Statuts gesellshaft Prüfer & Huschert hierselbst erfolgte | In unser Gesellschaftsregister wurde heute unter Die Firma ist erloschen. nuar 1894 endenden Umwandelungéfrist dur Zu- mann-Röhren-Werke. Verfahren und Apparat zur | Chronik. Hopfenmarkt. : Die Gesellshaft hat Ende November 1893 be- | geändert worden; das betreffende Protokoll, welches Auflösung dieser Gesellchaft und in unser Firmen- | Nr. 1437 offene Handelsgesellschaft in Firma | Feftenberg, am 12. Januar 1894. zahlung noch verbleibenden Stammaktien bcctaitt tellung von Firniß mittels Elektrizität, Siu gonnen. _ die Aenderungen wiedergiebt, befindet fih im Bei- register Nr. 8948 die Firma Carl Prüfer hier „Wilh. Otto“ hierselbft Folgendes eingetragen: Königliches Amtsgericht. wird auf ein Drittel ohne Veränderung ihres No- inrih Pfanne in Rixdorf. Glasböden. Ver- E E In unser Firmenregister ist unter Nr. 21 463, | lagebande Nr. 832 zum Gesellshaftsregister, Vol. L, und als deren Inhaber der Schiffsmakler Carl } Das Handelsgeshäft is mit dem Firmenrehte minalbetrages, jedoch unter Umwandlung der in Kraft ç Y Rundschau. Jlustrirtes Fachblatt für die ge- | woselbst die Handlung in Firma: Seite 125 u. flgde. Es ist hierdurch u. a. bestimmt Prüfer hier eingetragen worden. durch Vertrag auf A [60887] | bleibenden Aftien in Prioritätsaktien. Breslau, den 11. Januar 1894. 1) Petrus Otto, Photograph in Düsseldorf, Frankenberg. Nach Verfügung vom 3. Ja-| Diese auf solche Weise geschaffenen Prioritäts- 2) Richard Beh, Kaufmann in Düfseldorf, nuar 1894 ift zu Nr. 25 des Firmenregisters ein- | aktien sollen in Beziehung auf alle Rechte gleihstehen

fahren zum Verschließen von Konservegefäßen. V : Â a0 l geaen on “atis ._ M worden : sammte Bleh- und Metall-Industrie mit besonderer P eyer & Co. In der Generalversammlung giebt eine alte Königliches Amtsgericht. E Sa L. Die Gesellshaft zwishen den Ge- | getragen: denjenigen Prioritätsaktien, welche durch Zuzahlung

H. C. J. Duncker in Berlin. Stationsmelder. î Si i Von Adolf Jeenel in Kattowitz. Verfahren zum | Berücksihtigung der Beleuhtungsbranhe. Verlag | Mit dem Siße zu Verlin vermerkt steht, ein- e f E ¿s H Schnellgerben. Von Gustav Gand in Dics anien: von W. iniei, Berlin. Nr. 49. Inhalt: | etragen: ee rgl ca A Áftie über 1000 L Vie E nannten Eliccichtung zu Cinpelqen vou Art “in | Die Regelung des Lehrlingswesens. Ueber Metall- Der Kaufmann Carl riedrich Scheunen zu ne niens e über é das Recht Breslau. SBefanutmachung. [60877] Veibrefing bunfelbba teber der beiber: bér ; : G Ge 2 : Papier während dessen Herstellung auf der Papier- | färbungen. Zimmerbeizung mit Leuchtgas. Berlin, Frau Minna Wernaer zu Stegliß und Le ien 16 S p unser Gesellschaftöregister ist bei Nr. 2519, be- | Die Firm ist 1d Nr. 1694 des G E ies S a E 108 losen. | Pes f maschine. Von Gebr. Smit in Papierfabrik Merk | Gravirte Kaffeebretter. Neue Grudeöfen für der Kaufmann Adolf Auguft Hugo Wernaer zu erlin, den 16. Januar 1894. treffend die hier unter der Firma Kochale «& Ka- | Die Firma ijt nah Nr. 1694 des Gesellshafts- | Frankenberg, 3. Januar 1894. hat die Generalversammlung folgende Maßregeln E | Bénefide 100 avecilide Stil Bette De, Berlin sind in das Handelsgeschäft des Kauf- Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89/90. both bestehende offene Handelsgesellschaft, heute ein- | registers übertragen. Die von der Firma „Wilh. Königliches Amtsgericht. bes{lossen: fleftor (Luftsauger). Patent-Vielstempel-Loch-| manns Philipp Meyer zu Berlin als Handels- E Nan oes: E 349. Md See enwdiiers indelcaieee Drodie , Vekauntu d E S Lde L S Chemifker-Zeitung. Central - Organ für | maschine. Technishes. Verschiedenes. Neue gesellshafter eingetreten, und es ist die hier- ——— Die Gefellschaft ist durch gegenseitige Ueberein- | “5, 1 Se nregisters eingetragene Profura | Frankenberg. Bekanntmachung. [60886] | mit dem 5. Januar 1894 endenden Umwandlungs- Chemiker, Techniker, Fabrikanten, Apotheker Fn- | Mufterbücher und Preiskurante. Auszüge aus den durch entstandene, die Firma P. Meyer & Co. | Bernburs. [60663] kunft der Gesellschafter aufgelöst wune ae E C fn C D ee laxsenbe Nr- } frist uod vorhaüdenen Stammaktien follen dür bie enieure. Mit dem Supplement Chemisches | neuesten Patentschriften. Bekanntmachungen des fortführende Handelsgesellshaft unter Nr. 14 497 andelsrichterliche Bekanntmachung Breslau, den 12. Januar 1894. Düfseldorf, den 11. Januar 1894. die Firma Wilhelm Ortwein zu Frankenberg | Gesellschaftsblätter aufgefordert werden, ihre im Be- epertorium. Verlag der Chemiker-Zeitung in | Kaiserlichen Patentamtes. Verkäufe. Handels- des Gesellschaftsregisters eingetragen. Fot 995 des hiesigen Handelsregisters, woselbst Königliches Amtsgericht. Mes AMIOcriO. und als deren Inbaber der Lohgerber Wilhelm | siy habenden Stammaktien mit einem Nummern- Cöthen. Nr. 3. Inhalt: Zum 25 jähr. Jubiläum | gerihtlihes. Submissionswesen. Marktberichte. | Demnächst is in unser Gesellschaftsregister unter | die Firma Actien-Brauerei Bernburg, Attien- E DüsseIdorT. Bekanntmachun S E e E 2e Mere Sioseelae iit AUE od Een Alizarinsynthese. Weitere Beiträge zur i Nr. 14497 die L E in Firma: glle zu Vernburg, eingetragen steht, ist heute Breslau. Bekanntmachung. [60880] In das “Gesellschaftöregister wn f t E ces den 3. Januar 1894 felliaft d E nalyse von Fishguano, Po Sub- F ; _P. So. : irmen-Register ist Nr. 8950 die Fi : : E T Le Den O, LOOS, jast einzuliefern. t B go Pee ned dersl. Sub: | Friedrich Georg Vies's Deutsée iltu- | mit dem Sige pi Vetim “und “ind als deren | Ae Genet Meaf S eselCaft {ol von Na a El Me 9900 die Firma | n°1683 eingetragen die ofene -Vandelbgeselideft Wiglies Umitgeridt ese Aufforberungen qur Ginligferung folen nabmen von Zinkasche für die hemische Untersuchun strirte Gewerbezeitung. (Verlag von Carl | Gesellschafter die vier Vorgenannten eingetragen | 400 000 auf 600 000 4 erhöht werden und zwar der Kaufmann Reinhold Kohale hier heute einge- in Firma „Vancollier & Klöpper““ mit dem erlassen werden durch den Aufsichtsrath, welchem die Von L. Rürup. Die Analyse der Samenarten. Grüninger in Stuttgart.) Nr. 3. Inhalt: [worden sollen zu diesem Zwede 200 neue Aktien à 1000 #4 tragen worden. Be Get nd: [608801 1 LONO QMehen Lol, mAe Mein Vie ese. Ely Von Professor Dr. À. von Asbóth. Mitthei | Zin Weltmonopol. Zur Reform des Kreditwesens. | Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1893 begonnen. | nit unter dem ® ominalbetrage ausgegeben werden Breslau, den 12. Januar 1894. T ‘ae Eer No: Franksurt a. M. In das Handelsregister if | lieferungêfrist fenen joudera au über Ge- lungen aus Schmitt's Laboratorium, Wiesbaden: | -_, Arbeiterterrorismus in England. Volfksunter- | Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur die Ge- | BVBeruburg, den 7. Januar 1894. : Königliches Amtsgericht. : 1) August Vancollier, eingetragen worden: di A währung und Feststellung wiederholter Einlieferungs- 6. Untershwefligsaures Natrium als Urmaß der haltungsabende. Die fünstlerishe Erziehung der | sellihafter Meyer und Scheunchen berechtigt. Herzogli Anhaltishes Amtsgericht. S 2) Carl Klöpper, 5 c 12087. Emden «& Lehmann. Unter dieser | [risten zu beschließen. Jodometrie. Von Professor Dr. C. Meinecke. | deutschen Jugend. Die Maschinen der Zukunft. | In unfer Firmenregister ist unter Nr. 22 439, Vogel. i Breslau. Sefanntmachuug. D s Ee a Da dors, irma haben die hiesigen Kaufleute Moritz Emden und | „2) Von je drei, von einem Besißer eingelieferten Chemisch - phrsiologishe Beiträge zur Frage der | -Universal-*Knet- und Mishmasbinen. Ver- | woselbst die Handlung in Firma: g In unser Firmenregister ist Nr. 8949 die Firma Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1894 begonnen Fir ust Lehmann eine (offene) Handelsgesellschaft Stammaktien gleichen Nominalbetrages werden zwei Selbsteimi Le tan E e Fr N S fahren zum Üeberzieben von Metallblehen mit ciner Max Levit ——— Cârl Kaboth bier und als E Srilabes - hee und ift zur Vertretung derselben jeder Gesellschafter welche am 30. Dezember 1893 begonnen hat dabter als ungültig kafsiert und gelten als mortifiziert. (Fortseßung). Abhängigkeit von Patenten | fäure- und alfobolfihern Shußschicht. Verschie- | mit dem O zu Berlin und Zweigniederlassung | Bernburs. [60664] Kaufmann Carl Kaboth hier heute eingetragen Gar. eiter i i Die Dritte dagegen wird durch einen farbigen Kaufmännische und industrielle Rehtskunde. Ver- denes. Vom Büchertische. zu Eberswalde vermerkt steht, eingetragen : „Handelsrichterliche Bekan ina: d worden. Düffeldorf, den 11. Januar 1894. 12088. René D! Privat. Das Handels- Stempelaufdruck mit den Worten versehen: sicherungêwesen, Afademie der Wissenschaft Die Zweigniederlassung in Eberswalde ist auf- „Die Fol. 213 des Handelsregisters eingetragene Breslau, den 12. Fanuar 1894 Königliches Amtsgericht. eshäft ist auf den dahier wohnhaften Kaufmann -Umgewandelt in eine Prioritäts - Aktie über Mien. Belgishe Akademie der Wilen tien gehoben. i Firma Rob. Schilling Buchh. Hugo Pils in Königliches Amtsgericht. L E T IID mil Hermann Constantin Privat übergegangen « 1200 (600) an Stelle zweier Stammaktien, Patentbeshreibungen. Tagesgeshihte. Handels -Re ister In unser Firmenregister ist unter Nr. 23 369, | Veruburg ift gelöscht. A FElberreld. Bekanntmachung. [60675] | welcher es unter der bisherigen Firma als Einzel- jede über gleichen Betrag, nah den Cs Literatur. Patentliste. Handelsblatt: Amtliche - ACgIter. woselbft die Handlung in Firma: Eu Aalettide Taae Breslau. Befanntmachung. [60879] | „Fn unser GeselsGaftêregister ift beute bei Nr. 2459, | kaufmann fortführt. i | derGeneralversammlung vom 23. Dezember 1893" Verordnungen. Verkehrêwesen. Handelsregister. | Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften | „„; —, M. Grünberg 2 nyaltishes Amtsgericht. In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 2810 | wolelbst die Handelsgesellchaft in Firma Borling- | 12089. Albert Lo. Nach dem am 28. August 2 Tann Le N LE E E Marktberichte. Y T Tk Founnauditgesellsbalten auf Mitien werken nad zu Nixto E G E und „Zweigniederlassung Vogel. die” von 1) den Kaufmann Isidor Hamburger zu E i BAGELEE nt dem ide zu Elberfeld 1892 erfolgten Tod des Alleininhabers Albert iber dagaichertn Gie tien fd nicit er aid T; c h : verm ein en: S s : L a en : im L ï it i E CE e Dn : L Annalen für Gewerbe und Bauwes Mang derielhen pon Ga Perr: ernten E Das biesige Haupt chäft is dur Vertrag | Bernburg. [60665] B as Aas Bruno N zu VCDie Gesellschaft if dar “Ceuenfeitige Uebereinkunft Sn das A Sie Ce A Le vollständig bewirken [läßt und wenn die erfa Herausgegeben von F. C. Glaser. Berlin Band 34. registereinträc gr dem Königr ich Sabf u" i auf die Kausleute Lachmann Jacob und Adol Handelsrichterliche Bekanntmach Ginsberg & Sawmbur er ien n n aufgelöst. : Firma weitergeführt. Am 1. Januar 1893 ift fo» | eier Verltändigung mit einem Besißer von Stamm- Heft 1. Inhalt: Verein für Eifenbahnkunte. | Königreich Württemberg und dem Großberzog- Jacob, beide zu Berlin übergegangen, welhe | Fol. 1094 des Handelsregisters ist die Firma delögeseishaft heut cingetragen wod E Fabrikant Rudolf Borlinghaus zu U. Barmen | dann Kaufmann Max Albert Eduard Loß dahier in | tien, welcher gleichfalls eine Anzahl von Stamm- Versammlung am 14. November 1893 Bespreczu thum Hessen unter d ® Rubrik D Großherzog- dasselbe unter der Firma M. Grünberg | Rob. Schilling's Buchhandlung Otto UÜhli reôlau, den 13 M 1894. S seßt das Handelsgeschäft unter der Firma Rudolf | das Handelsgeschäft als Theilhaber eingetreten, | tien eingeltefert hat, welhe nicht völlig in die Zahl der Frage: „Ist der eleftrishe Betrieb auf Don Stuttgart und Datiistadî v sfentii e Nachfolger Juh. L. «& A. Jacob fortsegzen. | in Bernburg und als deren Inbaber der Bu is Köni liches "Amts iht Vorlinghaus fort. welches dana von ihm und der genannten Wittwe | «drei aufgeht, erfolglos geblieben fein sollte, dann wird Haup t-ifenbabnen oder auf einzelnen derselben | beiden Sliecen wöchentlich Mitlwoths bezw. L Vergleiche Nr. 14 497 a. des Gesellschaftsregisters. | händler Otto Ublig in Bernburg unterm heutigen patt izn iam d Demnächst wurde unter Nr. 4307 des Firmen- | in am genannten Tage begonnener (offener) Han- | S N ritt, diese Zerschlehenden durhführbar und zweckmäßig, bejahenden Falls i abends, die leßt natlich. Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter | Tage eingetragen worden. Bünde Handelsregist 606671 | regifters die Firma Rudolf Borlinghaus mit | delsgesellschaft unter Beibehaltung der Firma fort. | Stammaktien bestmöglichst für den Besißer zu ver- welcher Weise?“ Vortrag des Geheimen Ober- 2 S Nr. 14 497a. die Handelsgesellhaft in Firma: ernburg, den 12. Januar 1894 des Könialicher A register [60667] } tem Sitze hier und als deren Inhaber der vor- | betrieben worden ist und wird. Die Prokura des | (ufen. Regierungs-Rath Bormann: „Mittheilungen über | Atulem. Handelsregister [60659] M. Grünberg Nachfolger Herzoglich Anbaltisches Amtsgericht Unter Nr. 256 des Gesellshaftsreäisters i die [ genannte Rudolf Borlinghaus eingetragen. Eduard Los ist damit erloschen. „Dem Aufsichtsrathe bleibt es überlassen, zu_be- die auf der Militär-Eisenbahn zwischen Mablow | des Königlichen Amtsgerichts zu Ahlen Inh. L. « A. Jaco Vogel am 1. Januar 1894 unter der Ficma Ellersier Elberfeld, den 11. Januar 1894. 12090. Georg H. Lindheimer. Die dem | dieier Verkauf fiattinben (n an welchem Orte und. Marienfelde ausgeführte cil Si E 1 Unber A a des Gesellschaftsregisters ist die im M bem Sihe zu Martin O IRE ae, deren Be i Rosentvald Sriitete ofene ade ogesclibett L Königliches Amtsgericht. Abtheilung VT. Bann Eugen Äindbeimer ertheilte Prokura ist S bfeernttE P vidfer Verkauf zu erfolgen «wisdhen Stati - " | 1. Sanuar j [ [aft be nnten eingetragen worden. E E Ee d 5 f S er . | a4 I EE ibt s L 1 m E 1 baden Lolo- | ¿euP erri@tete offene Handelsgesellschaft zu Ahlen Die Gesellschaft hat am 28. Dezember 1893 be: (60873) als Gesellschafter veemertt: - E Is 120091. Vühlmeyer @ C°.. Die Kommandit, | bevor die 1 verkaufenden Aktien in Gemäßheit dieser Petroleum-Betriebmascinen der Firma Peicfiman | am 12. Januar 1894 eingetragen, und find als | onnen. Blankenburg, Harz. Band I. Seite 71 des 1) der Zigarren-Fabrikant Heinrich Gllersiek T nser Gesellsaftöreotfter ist heute vex | gesellschaft unter dieser Firma ift aufgelöst, das | Lesblüse ihre Rette verloren habn Brothers in Hull. Mit 6 Abbildungen San Gesellschafter vermertt : G Ferner is in unserem Prokurenregister unter Haettcegare E heute bei der Firma C. Nürn- E Ogarren-Fa rikant Heinrih Ellersiek zu ¿B unser Gesellf register ist heute bei ndelsgeshäft auf den Kaufmann Carl Hitschfel Der dur den Verkauf erzielte Erlös if dem p E LaNER “von Éisenbahnwagenbränden und ob 3 S E urs Perving zu Ablen, E E, Le Been E Sigewerk zu Blankenburg a H. eingetragen s 2) der Ee bis Rosenwald zu Bünde. Metten * gie G Ee Ea E LRT Es s „welcher rate zi der bisherigen Firma Debit Seer en welche nit vor dem Ablaufe olche durch Fettgas entstehen können. Die Ver- er Fabrikant Heinri Mentrup zu Ahlen. : oi LLE les M ENCICVMETE 1 Mer M iter Albert Nin j ia vermerkt stebt, eingetragen worden: L AURNUEA[ mann weNetbdrt, der leßt Aufsichtsrathe festzusezenden Frift bältnifse der masinentenischen Ober-Beamten der | Die Befugniß, die Gesellshaft zu vertreten, hat | Firma vermerkt worden, daß die Prokura bier ge- | Zimmermeister Rikord Fee beide per eund der Der Kaufmann Walther Meynen zu Köln ist | „12092. Jos. Rothschild s6m. in Liquid. | F olitert find. gelten als amortesiect rab eclosie E o enteuishe V m der E La eu]cka) reten, öst worden ift, nahdem das biesige taes Zimmermeister ing Koch, beide hieselbft, haben [60881 2 eynen z Die Firma it erlos eingeliefert sind, gelten als amortisiert und erlosen, wies, fle 1: ta P Sie, bien, Gesetiofe ie fb ali dur Vertrag guf die Rau eute Labmann Jacob | §0 unte oiger Hema bétribme Geschäft dard heuie uner Mo U dio Sue Spar Beit | Elberfeld, den 19. Januar 1A Frankfurt a- M-- 12. Januar 1994, tetfalt, das, alie zus demfllen nie mee N ge 1: A ; und Adolf Jacob, beide ¿u int, f ; 1 gen . Janua T ie Firma avy Donat A L önigliches icht. i f L D L n ; e Das deutshe Wollen-Gewerbe. Zeitschri AURERE IAE Vergleiche Nr. 23 369 dis Fiembnre eroegangen ift. | 1894 übernommen und betreiben dasselbe unter Bei- & mit dem Sige ju Charlottenburg] Königliches Amtsgericht. Abtheilung V1. Ra DE E Für die Inhaber foler Aktien wird derjenige für die gesammte Wollen-Industrie, Baro R 5K In unser Firmenregifter ist unter Nr. 25 064, | bebaltung der bisherigen Firma seitdem in offener (Kleiffsiraße 42) und als deren Inbaber der Bau- | x-ypimge. Bekannt 6067 Tage des Ablanses der Ginlieferancsfrist hatten. In je” unh ble bezktlien Gef Slfidbranthen. M Ds f: [60872] | woselbst die Handlung in Firma : " | Handelsgesellschaft. Jeder derselben ift zur Ver- meister bert Donath ebendaselbst eingetragen Qufolae Verfügung vom E er 1894. ist J F M d del een V Don RTUCE ie T R 7 duftri nd die bezüglichen Geschäftöbranhen hrensböcK. In das Handelsregister des unter-| a Ae & Ebnù fretung der Firma berechtigt. worden. dei g An gung ar 1e A, an Ce D « In das Handelsregister is | 5) Dem Aufsichtsrathe wird, abgesehen von den ihm N e Bas, E E igungé- | zeichneten Amtsgerißts ist Seite 113 zu Nr. 98, | mit dem Sige zu Berlin vermerkt ficht, ein, | Blankenburg, den 11. Januar 1894, Charzottenburg- den 12. Januar 1894. irma O aberin das Fräulein | 12 064 Leicht - i i allgemeine Befugniß ertheilt, alle Maßregeln anzu: its Verstärkte latte S aillon für Webschäfte. | Firma Chr. Mann, Siß: Bahuhof Gleschen- getragen: 5 Herzogliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. irma O. V. Horn, deren Inhaberin das Fräulein | 12064. Leicht & C°_. Die Kommanditgesell- | allgemeine Befugniß ertheilt, alle Maßregeln anzu- aschin e g Schlauchwaare auf Sirick- | dorf, eingetragen: Die Firma ift in Somme. lga Bianca Horn in Elbing war, gelöscht worden. | haft is am 31. Dezember 1893 aufgelöt worden. | ordnen, welche demselben zur Ausführung der vor- ma S Se ale E Ir. 2) Die Firma ift erloschen. M. Kagtenstein g g- dR N E 1894. / iquidatoren sind die bisherigen einzigen persönlich | stehenden Beschlüsse nothwendig oder zweckmäßig U a E A A L baft Offizier- | Ahrensböck, 1894, Januar 10. geändert. Bochum. Handelsregister 60666] Coburg. In das hiesige Handelsre ister fft laut taa Bird won m fem E. Chun, befe “gann ian rg Satin- wud Allatbinbuña gets D E Se e E eleide Nr. 25 485. des Königlichen Amtsgerichts zu Bochum. Yumeldung vom 2. Januar 1894 unter g t-Nr 648 | FEIbing. OCTERR R RANS [60676] ginn bige M Gg [De Greene, E ers A Aiaaaa Kunftwolle. Submissionen. Marktberichte. : rshrift.) Demn M in unser Firmenregister unter Der Tabackfabrikant Carl Cramer zu Bochum l. 207 Band I1. am 15. Januar 1894 eingetragen ufolge Verfügung vom 11. Januar 1894 ift an Königliches Amtsgeri ilung 1V 2 . / berich Nr. 25 485 die Handlung in Firma: hat für seine zu Vochum bestehende, unter der worden : tis tio ia vertibea Tage die l Elbing gegründete Sandes s R M A

at am 1. Januar 1894 begonnen und is | Die gina Gebrüder Ortwein zu Franken: | geschaffen sind. t Ausführung dieses Herabsetzungsbeshlusses