1913 / 61 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| bach, Murgtal. [112845] Giessen Bekau: i:

: : dels- | Ermsleben. : [112838] | Gerns ¿B S v. Suabels, Son. Tauntmacung. [112734] | Kem Dieckmann ist nicht mehr | Die Firma ist jeßt cine offene Han delsregister A 54 ein-| Eintrag zu O.-Z. / In unser Handelöre nd:

enn Warden, va Lem ter Gr \Aaftafübrer, fonvern Liquidator. E E ues am 16. September E aon q in Helbing | registers A Band 1 Firma W. Neu eute bezü rid d

C 97 ; j : i sbah —: Die Firma ist Uni R e se Detektiv-| Hagen j Wt diet Vor rokura erteilt ist. 5 2) as e c Mie e B Lu: Persönlich haftende Gesellschafter sind : | zu, R E eingetragen: E L Gernsbach | / Union S m. b, D. q ali e i Wi 18 D o, 208 Mhniaiäe Hunger (teen fes, Podgunt Got fried Ner | Mel Ban, Kausmann ju Wittbeäude| Ermsleben, den 5, Mätz 1913. Bren Srehke Amtes tragen: g ges Amiéd k Marsal in Dresden ist Inhaber. | Wilhe h Cn rode z n Cassel. [112724] | Fn das Handelsgeschäft ift eingetreten der | bei Dortmund. : A, R i; 24 ain Mes E uf die : ; r x zu Sagen und önigliches Amtsgericht. fammlung vom 16. Jg 1913 eren taus Kayenstein, Cass Km Samt N A E je | Ermsleben. [112839] | Giessen. Befanutmachung. [112309] Gieften, den 6. März 1913. als deren Inhaber der : e ) «,Zanuar 1913 sind die Rechtsnachfolger werden aufgefordert, “am f März, (1914 ingetragen: veri in Duett. Die bierdur e M 2a «das Handelsregister A Nr. 98 ist i unfer Handelêreztster Abt. B wurde Großherzogl. Attsgeriht. Lühr zu Hagen liger n Tye0por z 39 Lao M E Feils der Stamm- | ibren etwaigen , Widerspruch Be die Den Mann f, Sasersi Wee 133 dent fat a E n Heir heute als neue Firma eingetragen Richard | pte eingetragen die Firma A. Graefe GleinnitIR...——— Hagen i. W., den 6 März 1913. | Fanau. Haudelsregistcr. [112747 | ‘inlage des Gesellschafters Weirih aus Lösung der Firmen bis 20. Juni Er Faasmann Li ea 2 \ Fanuar 1913 begonnen. Dem Kaufmann Heinri) Neef zu E Tie bec res | E | asse ergestalt Gesamtpro - (4

ä : ; s ; : Bareinlage in eine Sathéinla ), | 1912

? ., Gesellschaft mit beschränkter ; ; ( Königliches Amts l) Offene Handelsgesellfhait in Firma | (er L z E 296), L geltend zu machen.

; rae Dresden, am 7. März 1913. Duisburg-Nuhrort und dem rér aig id Inhaber Uhrmacher Richard Amelang in Sus È Kazesigewerbliche Werk- E 4 E er A ist heute die Vitdia êts G mtsgeridt Gebr. Hirschmanu“ mit dem Sitze in n reie Veräußerlihkeit derx Geschäits- Hildesheim, 5. März 1913. On h A E u S Königl. Amtsgericht. Abt. I11. Kan Reh vis r s rit fe Gi: Ermsleben. stätten für Metalarbeiten in Gießen. tr cengelragene Firma „S. S nAs . H

andern Protu e î L S Mae es [112289] ile 55 2

treten Tann. Die Gesamtprokura des | Dresden.

i 112321] | Sauau. Den Kaufleuten Karl Haxtung e; Porkaufsreht der Gefellschafter) Königliches Amtsgericht. 1. 1 s 5. März 1913. nens ist die An- : Bermaun, leiwig“ gelös t worden. n unser Handelsregister ist heute die | in Hangu und Jean Pieroth in Klein- und 13 (Uebernahme der provistonsweisen ——— S 7 3373 delsregisters | sellschaft für si allein. A En 1 Atatbgeriht, O Eller Metallarbeiten, Amtsgericht Gleiwig, dey 3. März 1913. | ofene Handelsgesell chaft : Seidenhaus | stcinheim ist Gesamtprokura erteilt. E deg tretung anderer Firmen dur Weirich) pre beraten [112857] Kaufmanns Leon Kagenstein, Caffel, ist | Auf Blatt 13 373 des Handelsreg Duisburg, den 5. März 1913. S s ¿9 s nstruktionen und sonstiger Glogau. d . Frenkel & Co. zu Hagen etnge-| 2) Offene Handelögesellschaft in Firma | S elellshaftêvertraces abgeändert. |- - Un andelsregister B ist beute 8 te die Gesellschaft Lack- Farbeu- O R 112731] | Fein- und Baukons ; [112846] | tragen Persönlich haftend Der Gesellschafter bei der 9 eto Amtsgericht. Abt. XTIII 4 Sciliiubihete Gesellschaft mit be- Königliches Amtsgericht T RSI gzi S anbelvéétiitit vom | in das S(losserfach einschlagenden Arbeiten. Im Handelsregister B i : aftende Gesellshafter j; gi. Umt3gerit. , . ntragung în das

E iz Jacob Stücf Nachfol er“ it d f Weirich hat auf tummer 1 icma: Deutiche L E i s / 2 r. 6, betr. | sind Fräulein Mall Str 1 Dg O Lem | seine Stammeinlage folaende Sacheinlage | Vefselmaun : Schnell - Fraiser - Stú- e [112820]|sGränkter Haftuna mit dem Sihe in | Huisburg-Runrort. [112297]|, Gntraung i d L D, Thordsen Das Stammkapital beträgt 20 000 (6. : Katholisches Vereiushaus G. 1. 6 E ÿ Frenkel und Kauf- | Sive in Hanau. Das bisher ; ilage folgende Sacheinlage

bon den | heleistet: : ;z2, | dien - Gesellscáft it b änkti ei i } bestellt : -TEtSYa l mann Sally Ries, beide zu Hagen. Die | Erben des Kaufmanns inri iet, Sr tritt zugunsten der Ge- E E Ak cie g O weiter folgendes eingetragen Bekauntmachung. in Flensburg. Die Firma ist erloschen. Zu Geschäftsführern werden wurde eingetragen : Geor E f Heinri Jacob

T ; g | Gesellschaft hat am 1. März 1913 Brenzel und dem K t ellschaft von den mit nadstehenden | Paftung in Deutsch Krawarn cinge- b f ung. : Die | : , Arthur Graefe, Hans Burger, beide in | aus dem Vorstande ausgeschieden | x Z ; i 1919 be- | Srenzel und dem Kaufmann Rudolf Hopf | &; Ê x traaen, daß die Fi osches : Nr. 244 zur Firma J. H. Dreyer, Ide sellschaftsvertrag ist am 5. März | , In unser Handelsregister n B M Flenöburg. Königliches Amtsgericht. Gießen. Stellvertreter des Arthur Graefe D und an seine Stelle der Präfekt inri “Dagen i B i B e Handelsgeschäft ist auf die Kauf- Provision i@gossenen Loon au! Pulésdin, v 1 aer M M Dee eingetragen ats legger S 1936 abteihlossen wotden Ey cen, März 1913 bei Nr. 86, | pranKkLurt, ain. [112300] für den Fall dessen Rg en E ver: : Dee in Glogau zum "Geschäftsführer Königliches Amiszecint 2 la Dei 2) Emil Ding 88 Sobn soweit diese Firmen ‘bereit sind, dle G0 Königlides Amtsgericht. E Da e ber E Gegenstand des Unternehmens ist die add Belgisches Frachtenkoutor Ge-| - Veröffentlichung ' hinderung 2 N X fr e U vor- : “Amtsgericht Wiägah 4.24 agen, West [1123241 | Sohn in Harau ala persönlich baftente selschaft an seiner Stelle in diese Ver- | IJutrosehin. [112858] Celle. Der Uebergang der in Ç „| Herstellung und der Vertrieb. von Pflanzen- ï it beschränkter Haftung in aus dem Handelsregister. treter des Pans Durg déstetben; Ast 4 —— ogau, 4. 5. 13. In unser Handels ister # 4924] Gesellschafter übergegangen 4 träge eintrèéten zu lassen, und tritt in- IÍn unser Handelsregister i e ei Lene Vas Oaschäsls begründeten Uttiva | 2 on Lacken und Farben aller Art. | sellschaft mit be O olToNtus bn ‘ingärtnexr u. Co. Gesellschaft | übergehender Verhinderung destel : Gmünd. biw „aci l berg eiSregtller ist heute bei Di gegangen. isberiaen | weit seine bisherigen Rechte aus dier Handelsregister ist heute ein- iva ist bei- dem Erwerbe des | Q on S rz waniatausend | Duisburg-Ruhrort: Apo Qo Aognen | Singgrtuex U. h x dieser | dessen Ghefrau. Der Gesellschaftsvertrag j - Schwäb. [112738] | er Firma Ewald Dörken zu Herdecke le Uebernahme der in dem bisherigen | Ge g ce aus diesen | getragen worden, daß die Firma Anton GelGifts dur den neuen Inhaber aus. (0 Stamm FaP Haf VETTUgE IVANBIORUUTEND | E I als P tuten ait | Vi DejQrü nter Haf, E E en 21 und 25. Februar 1214 festgestellt : Jn T4, Amtsgericht Gmünd. Dörken zu Herdate coritant Dr. Karl | egricbe der Firma begründeten Verbind- | die, jen der iht be el rue eit | Rarolewsfi, Jutroschin, eiloser ft. 3 i art. 44 y ; ieden. ie den Kaufleuten Carl | Fj ist heute. eie mit d zut 41 L O ihaft ift S n das Handelsrezisler, Abtei f örken zu Herdecke ist | ¿ft tldteiten tft ausges{lofen. t nl éreir fein outen, die| Jutroschin, den 5. ì : : i L He. | geschieden. Die den Ka A Fuma t D lihtung der Gesellschaf 5 F ALAER r, Abteilung für „u de ist in das Geschäft g B , S Min, Februar 1913. Galle, den 4, Min 1918, äftsfübrer veri | Waser jn Dulghuro-Mubat Heri Suantsurt a, M. erriélete SEU Viidwirfung ind fnferichrift gweier Ge f GlWelfirnen wunde eute eingetragen: | 018 persönli baftender Geselchasier (jn und Sean Dieroih fe Mus in Hanau | visionéverirge elefcies o Lein dfe Pro-| ônigliches Amibgerit Cantalies Y i: F190 T R ie | Flunkert in Duisburg und T e | N DC| T Wt, I H ZFESFN r lich. Vor auf von f: L ohann auer i L Le DUT einen Eintrit ; tero n einsteinheim ist | x, : «Len Hen, j t ————— P I inge Stbger ht [112827] Zu Belage A in Duisburg-Ruhrort erteilte Prokura ill | register eingetragen D) fe Ns E L L LA Wideiiprus auh nur : Gmünd. Inhaber: Johann Bai gründete ofene Handelsgesellshaft hat in Gesamtprokura erteilt. : diesen Vet fitet, s Ne aus p A Mee E Mi biesigen Handelsregister A ift bei M Cie beiten Dresden. den E lis A E Welealiand ves Unternebiliéne eines Gesellschafters die S atian, nue Bo i ciu Münler hier. Holz- und “D A a 6 A rag Sk e e eris: zuliefern, w ogegen die GMUME fe A Vandelsregister A wurde einge- 3h Fi s & Seffers, | * n 7. Márz 1913 aus CLNLSU Ta D U Set "Mo Saa.) ‘anêportgeschäften | gefordert werden, wenn wichtige C E . L. WW., den 6. März ; On O M u zu m 3. Mârz | Auslagen für Loe : l : j j L F Bit Cb (s f Bree L Se “T Ce und zux Zeichnung der Firma N ae I R von Tra A im Sinne d 68 Geseges vorliegen. Gicète l eil A Da s eis Sa Egfelis in M E Let 1913, zu 2 vom 5. März 1913. h orstebend erwähnten fien thg. Le Ser T Z F cit Ute: F. eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | 112728] | 5 5. März 1913 unter Nr. 164 | pon Kehrichtabfuhr zu Wasser nad) dem E SUNAgE, LEA a IS ihm L mann hier, it Proku teilt. TAcen, Westf. [112323] ende: a. Gebr. Shredelsecker in Horch- | Adolf Bausback, Kaufmann, Karlsruhe.

i Düren, Rheinl, L 2) Am 5. O SbL D in Ausfü erfolgt auch durch Einbringen des von î E "M, rura erteilt. In unser itiov 4 Hanau. 97481 | beim b. 2% i / ly L Cle der 6 Mee 1913, Im E a T T Se die Ghna A 1B enb enth Dae h E e BNNR A o ite L T Lat mit eie i U ie A S Bey ofen E S E Firma. „Touwerk Fe Seiinióie Q Berlin e n eee Lettreiher fn fn Band Jui D. L 8 ) jur „Firma: “Eni ( j Fir 5 Tb ma s : M Err T Zur Er- | Gießen, betriebenen Geschà j - : el. rampe Wtv, zu Nol iNu! ellschaft mit beschränkter Haftung“ in | d. Dr. Volk S ; / 4 D :

öniglihes Amtsgericht. 1913 a E f î : Nachdem Get llschaft mit beschränkter Haftung | 5. M. abgeschlossenen Vertrags. Zur Er ; ÄAnnah ext von / G u Roland bei Nummenoh! E - Vaftung““ in 1 mar Klopfer in Dresden- | Geschäft ist auf Max Netttg Schlosser

26] | Düren“ folgendes eingetragen : / esellschaft mit l 3 A L ; ift die Gesellshast | und Passiven ¿um Annahmew b Goch. 984-1 | Lingetragen: Die Gesellschaft óst. | Bruwföbel. Dr. E. Wilckens is auf | Leubnit, e. Voigt & Wzkr5, 5 „und % î 5 E 2 ;

e hiesige Handalgaeaistet L is S S i Dies e Su e E A V S1: es 4 U ober ähnlie Unter- 6656 6. 3 Mrz 1913 h In unser Handelsregister Abttilu Q Der bisherige Geselishater See weitere 5 Jahre bis 15. F 1918 burg, f. Heßler & De A Ote fhe bee Mein, lde E ie O

unter Nr. 365 heute eingetragen die Firma S n Pen x Miterben Clara tellung “und Vertrieb von Branntwein nehmungen zu erwerben, „1 an Ie Bi, pen n f AL Ld : u, 9 „Niederrheinische Ölwerke bei Nummercle 1 ummenhol zu Roland * litrag ves Ag rabestellt, Sis Mg, S u Gre (0A Co. in Ham- M Hannar 1913 errihtete offene Handels-

ri j i Ab- | Dei L Ea ; ‘En Y Hrundstücken, | ‘iligen, oder dere ) t : Ÿ Aktiengese : d i e ! ührt das Ges Sintr mi8geridts, | burg, 1. Gebr. Glaß in Leipzig, i. Ber. | aefellichaft ;

iu Ca T N Nee Do M U Que D a A Dadebn GUMNI V Vertretung gl ibernebmen, Das Stamm: BelzaaikaBußia [112310] ; getragen: Adolf Ebel 9 Si e en Fer erter Firma als tei Abt. 6, in Hanau vom 5. März 1913, liner Ceresin-Fabrik Graab & Kranid in Miesterer Nachf. Juh: ie a

der Kaufmann Julius Hoeris in Celle. Fr a n Dilitoti: unter unveränderter Zweiggeshäften, Beteiligung an gleich- fapital beträgt 50 000 6. Der Gesell-| Giessen. Be auntma S Sen h em Borstande ausgeschieden und an dessen j Y /eTUn- Jteuto Ver Wert der Sah- ciner weiterführen. Der Vebergang 3, März 1913. E s ofes A b elBacf e H Mo ] en, indbesondere der | schafter Kausmann Ignaz Eingärtner zu | Jn unser Handelsregister Abt. B wurd i Stelle Nudolf Geilenkirche i Hageu i. W., den 6. März 1913, 9990, | tinlage ift auf 5000 e festgeseßt. der im Betriebe des Geschäfts begründet

Tele Wniglicies Amtsgericht. L mite N O atoseit, Züe Ver: Aubzuf E "Focibettieh ver bisher D ntiurt LM Dat die in E M z! 27. F eutlar r F era ib ; M, iept, in oh, 4 A In M Wides Amtsgericht, at Ca des biesig L Eönic alie Ur, 998 die Firma „Jamaica“ Forderungen und Verbindlichkeiten f LX

E 99851 | j ind Zeichnung der Firma sind nur | ünter der Firma Friedrich Stratenwerth | \haftsvertrags näher bezeichnete Sacheinlage | Firma: oyann d. ; h milattede bestellt. Die dem Adolf Ebe] | “aSen, Weutr, 112325] | lien À ; G

Danzig. Me anni a Un [11228] | tretung und Zeichnung Der Firma fin L E E ¡dhaufen bestandenen | in die Gesellschaft eingebraht. Dafür ift | Gesellschaft mit beschränkter Haftung ; 4 erteilte Prokura ist erloschen In unser Handelsregister ist

In unser Handelsregister Abteilung B | Josefine und Antonie Noelen, und zwar | zu Hamborn - Bruc auten t nebst in die E E N von 25 000 4 | Gießen. Gegenstand des Unternehmens | Goch C

s t: Pa: #0 in, ermächtigt. Die Pro- | Branntwetnbrenneret und Likörfabrik neb ihm eine Stammeinlage f |

ist heute folgendes eingetragen bei: jede für sih allein, ermähtig

eute bei 2 4 res, 2 L Be U j Me S 1 o Ota d der Vertrieb von Nr. 136, betreffend die Gesellschaft in | kura der leßteren ist erloschen. dazu gehörigem Grundstück und dem ge- | gewährt worden. Oecffentlihe Bekannt. | ist die Herstellung un e

S nper zu Hagen ist Prokura erteilt. | Wag 987 :

B pen , mmerstein. 112859

wurde | Es ist ein Kommandit Pee M4 unser Handelsregister Abteilung N shrüntde Ban eiellscchaft ns V “Die A * Ebuard B [112856] ht. . e Firma Hermann Rie, Stegers,| Zu Nr. 817 Firma Chemische Wasch- | Hilde öheim en uar aritlingck,

; und als deren Inhaber der Gastwirt Her. y H-N. A 154) und rl Magen, Wests. [112320] | mann Rie in Stegers eingetragen worben, | {utel-Fabrik Gotthelf Mesete Ge- Brehm, Hildesheim (H.-N. 4 701),

De i | i : : sellschaft mit beschräukter Haftung : sollen v ô laffung fre b stehende Zweignieder- E Eer Handelsregister ist heute die| Hammerstein, den 1. März 1913. Durch Beschluß der Gesellschafterv. Di L N wegen gelöscht werden.

; ; und Früchtevertrieb Ge- |der Uebernahme des Geschäfts durh di mtsgerihts ist heute folgendes felischaft mit beschränkter Haftung | ofene HandelsgesellWaft auggespt n. 7 Abtetlung A mit Sis in Hannover. Gegenstand des| Zu Band 14 O.-Z. 36 zur Firma

4 At mens ist der Vertrieb von Súd- | Karlsruher Papierwarenfabrik Sig-

ieurs Josef L insbesondere Jamaika. B iule dae | Siémunt Su E Kaufmann E! s s Í [as ngenteur ole Lamm zu a G ck L j „amaila-Bananen, sowte der | Sigmun n) itive, SJanette [112833] | Die Gesellschafter Johann Strat-nwerth | führer sind die Kaufleute Otto M. Schwarz | fation fallenden Gegenständen, insbesondere ; Im biesigen Handelsregister Abt. À ggen als | Zu Nr. 914 Firma Heinri Spriuk- | Betrich aller j M DÜüsSCldorf. 2099) 4 E47

: eingetragen: - den 20. Februar 1913. der Firma: Friß Kettler Gesellschaft : Königliches Amtsgericht mit beschränkter Haftung zu Hage S2 Hi ; Unterne j S T E orEnT ae s * ck+t8 ] ; : A gen} Zu Nr. 3130 Firma Lou z Firma „Albert Drechsler Gesellschaft | Düreu, 4. März 1913. Janin FBOVenlae 4M U L e R N URLE erfo E A E A o a | Güte [1197391 | guoerragen: Die Vertretungsbefugnis des | Nachf. : Die k ift Aan erer [rüchten, Obst und verwandten Artikeln, | münd Wolf i chrä i : F Amts icht. é 200 000,—. Stamm apital 165 I M. | den Deutschen VielichSanzetger. Ï - h 2739. i ; mit beschränkter Haftung“ in Dauzig: A angen x | N Bug f Geichäftsführer ist beendet. Zu Geschäft j

j / "S LL E Cf as- 2 J : T. c fue ; A S ; O2 : . G . VATTS- maun : Daz Geschäft l 5 y i l t Die Liquidation und damit die Vertretungs 1; Stabl bringen a! - Fina de zu Frankfurt | der Fortbetrieb der zu Gießen seith r von i r. 949 ist heute eingetragen die Firma | führern Es ä as : E dernbeimer, a a a t « | mueda am, b, Minz 1913, eingetragen, pie | FIVIUg Cg T Band 37 Blatt 14 ein- | ift berechtigt, die Gesellshaft allein zu | Spieß und Comp. betriebenen Schirm- : j eren Inbaber der | beide zu Cassel / : L Mer- } und Alfred Eggert Friedrih Harder in | Gesellschafter in das Geschäft eingetre 9, Véârz 1: Ie at ) Band 37 Blat / st berechtigt, die Gesell|ckchaf T „O O A d Theaterdirektor Willy M i ea gegangen. Dabei ist der Uebe Der in l Bes : ran E j _das Geschäft eingetreten. erloschen. ; raft | Gesellschaft in Firma Ahrens @ Co,, pon Hamborn db H s nebst aufstehender | vextreten fabrik nebst Verkaufsgeshäft sowie dessen GBtti y tartini daselbst. Hagen i. W.. den 6, Mer s gegangen Nebergang der in | 2 et i Sriedrid 4 der in | Gesel hafter in 88 Gesa [l eludetrcten Firma „Union-Vauk“ ut dem Siy | Gesellschaft mit beschränkter Baan | eie Lo onífigen Gebäulihfeiten | Frankfu t a. M., den 5. März 1913. | unter der Firma Joh. Spieß und Comp. öttingen, den 6. März 1913, Königliches Amtsge - dert E DeR Ge]äfls begiündeten | 20000 .. Willenserklärungen auch nur | loschen.

in ficta „Unions A au M idetaiats ui dem Siye I Difseldark,. e 1913 im Werte von 121 000 4h Gesell Snialiches Amtsgericht. Abteilung 16. | oder C. W. A Nachfolger betrie- ces Königliches Amtsgericht. igen P E ti a Sorugen und Verbindlichkeiten ausge- | cines Geschäftsführers find für die Ge-| Zu Band 1ÿ DO.-3. 40 in Moskau und einer Zweigniederla}sun; Auber iît am 28. Sebruar 1913 L e H artätt nor Bn dio Sauk. ——— 4 | benen Zweigges{äfte. ; otha. E : . LLCOSN . ! Sond ir C Pri p aas pt festgcliellt., Gegenstand des Unternehmens | saft ein. E nas Wilhelm Frank furt, Oder. [112841] Das Stammkapital beträgt 100000 M. “In das Handelsregister ist A O d In unser Handelsregister ist heute bei wann Heinri Goltler in Danzig ist, der: | 1st der An: und Verkauf von Labak- | Siaht beide in Hamborn-Brudhaufen. | In unfer Dane reg er e Weradt | „Beide Gesellschafter bringen als Stamm- worden : z a L [Bit beschr a “u Hanel | aus der Gesellschaft auvgeschieten Wri folgen durH den Hannoverswben Eci [ist clear" 9t7 Karlsruhe: Die Firma mi Prof teilt Sal de L igt | fabrikaten jeglid 2 nebst Zubchör- | & / i Gefhäftöführ (er Nr. 742 die Firma ar Beru inlac ron dem laut Inventar irma: ; t : g zu Hagen e e vel. W&tlei- | folgen dur en Hannoversch ter. | ist erloschen. geftalt Profura grieilt,. Daß, er Poreulgi Lari E rellshaft ist au be- | Ieder der beiden S l fan, 1 S eaTfdE a. O, mit dem Inhaber En v 1. hut 1913 festgesegten Friedeihret or Fe aneiänik“ in Supeigagen: Die Vertretungsbefugnis des gs s der Kaufmaun Nichard Kohl: Haunovexr, A Mêrz, e 1144 ih Iv O.-Z. 273 zur Firma ist, für die hiefige N Proku: redtigt, sih an anderen Unternehmungen ZS M4 da PaniiBen Neichs- | Kaufmann Oskar Berndt daselbst ein- PBermögen der feithertgen Ftrma Johann haber der Kaufmann gcr n- | HSabrikanten Karl Peddinghaus zu Alten- in în Hannover in die Gesellschaft als Gemeinschaft mit einem anderen Proku- Pi Deu |

Pedd t Königliches Amtsgericht. Abteilung Albert Schweizer & Co, § : : in jeder zulässigen Form zu beteiligen. | maun! getragen. : Spicß und Comp. folgende Beträge als F dortselbst, M N Der Bergassefs L führer ist beendet. | peronlich haftender Gesellschafter einge- —— 8 l [Die Nibertastie fi ah Nlgruges risten rechisverbindlih zu zeihnen. Woßhl Das Stammkapital beträgt 20 000 M. | Anzetger. Königliches Amtsgericht Geschäftszweig : Tone Eng, Sacheinlage ein: 659. Gotha, den 6. März 1913. zu Gevelöber it È Ga Huth Zu Nr. 1342 Firma Marx & Müll Heidelberg. [112749] verlegt; die Firma hier ist erloschen. fahrisverein der Kaiserlichen Werft L Ma helm Rosendahl, in! Darn Muhr orf. Oi l | E as S E Veriogl- Sächf, Amlogeriht. 2. [bestell um Geshäftöführer| N 1630 Firm We,2 Marx & Co, [zun Handelsregifter Abt, 4 Band 1V G A E ahrtsverein O Emil Ahrens und Wilhelm Yosendahl, : ontgl. Umtsgertht. q 2) an Ausitanden . » y %9 (2l,—- T E h u und Nr. 1757 Ki Á N + | wurde eingetragen : LI039. Amtsgeriht. B 2. G. V.“ in Danzig: Stell | S2 # ; ; j j ; c ——————— E 5 tigen ! 112848 Hagen i.-W., den 6. März 1913, y ir. 1197 Firma Helmuth Müllet:| 5 0 T L L E D ASLA Dotandimilidez inb Kor- e A Sem Durlach. i [O Freiberg, Sachsen. [112842] E didaten É «55 075,— Gräfsfenhainichen, Bz. A Königliches Amtsgericht. Ÿ h Theodor Jaeger in Hannover ist Ge Dirie“ ‘in Sribiieis "ett: lid ; | Patscher. [113091] vettenkapitän z. D. S Buer 0 Gesellschafter steht das Ret zu, die Ge- R S aos E Die Firma if | Auf A S E Ra 4) an Geschäftsutensilien „, 10 000,— Handels con n E 1218 im|Malberstadl [112743] selbe bereat R U aale, dah der, haftende Gesellshafcer A E C : O Handelsregister teilung A LGALNCNENNOI E I L SLEMITENCY, “DEIDE N sellschaft ; Monaten zum Schlusse ¿geriGt Durlach, | Firma Richard Patzig in Freiberg S c 109 455 z 'haer irma C. Schulze | Bei der im Handelsregist 9 bn uristen die Firma zeig O | Und Klara Dietrich, beide ledig, in Heider, | 27: 10 ist heute die Firma „A. Bern- : jaft mit 6 Monaten zum C losen. Gr. Ämtsgeriht Durlach. F it beute eingetragen worden: umma / «& C°, Gesellsch ; » t ndelsregister A Nr. 343 | anderen Prokuristen die Firma zw fene Q vETe ledig, in Heidel- | hard“ gels‘ht ; Danzig. Berger darf nur das erfte Vor’ | ines jeden Geschäftzjahres zu kündigen, | erloschen. Pgtresend/ 11 eus enger gen R abzüglih der vorhan- Haftung i paft mit beshräufkter | verzeichneten Firma Gustav Sattler in | und : a WOseicnen | berg, Offene Handelsgefell!aft. Sz; | Yard“ gelöscht worden. : itali  alt Ct LrA l E R Por @aufn i ) df \ S mr + : / zu vertreten. Die Prokura des F 2 d- o geleR a] . Die Amtsgericht Katscher, den 5. Mz 012 standsmitglied Korvettenkapitänz D Waller sobald nit Einstimmigkeit zwischen den fela [112299] | Der Kaufmann Eduard Michard Haf g nene Passiva ..…. . _9455,— Ei N in Gräfenhainihen: Fn ber Halberstadt ist heute eingetragen: Die | ri Schmeerbau in H - Pon | Gesellschaft hat am 1. Oktober 1911 be, gert Ratscher, den 5. März 1913. Simon, Kewitsch nur das zweite Vor- Gesellschaftern übec die Modalitäten der | Klberkell : : in Freiberg ist ausgeschieden. Das Handels- | hand : R I intragung vom 23. Janitar 1903 muß | Firma ift erloschen. h gneervauch) tn Hannover ist erloschen. gonnen. : Kattowitz, Q M OAne L twerwaltunas » Q/CIERCNIILE m T ser Handelsregister ist eingetragen : N \ orben die Kaufleute verbleiben Neineinläage 4 100 000, es statt : cder Gesellschaft ; â é 2 Zu Nr. 4133 Firma Heinrich Vönecke: A - ; y : Í s S [113092] standsmitolied -Werftverwaltungsfekretär Auflösung zu erzielen ist. Im Falle des In unfe 96 Sebruar 1913: geschäft haben erworben E s : Sateinlage find vertrags- afen Á cleuldaster vertritt . Halberstadt, den 3. März 1913. Das Geschäft ist 3 c L153, 15: dle Firnia „Wilhelmine | Die im Handeléregister 4 Nr 1041 Roderich Rogge vertreten. Todes eines Gesellschafters in der Zeit| 7 Am 29. Fe Ne 9276 ‘bte offene | Franz Richard Alfred Patzig und Johann | Von dieser Sachein Age E T eißen: „Jeder Geschä}tsführer vertritt...“ Königliches Amtsgericht. Abt. 6 rän Ma Vf ur Fortführung unter Moser“ in Heide1b d al - | eingetr ofene Handels SENTAZt 20 E : WODes A : D 1A UNLCD I 2600 DIC DITENC M E lz, beide in Freiberg. | mäßtg zwei Fünfteile mit vierzigtausen Köntgliches Amts erihtGrä sg « Ub. 6. Unberänderter Firma auf den Kauf C A delbderg und als Fn- gelragene offene Handelsgesellschaft Daugzig, den 7 März 1913. vom 1. Juli bis 31. Dezember sind die| M abt. 1lscdait C. A. Weyrich | Carl Hermann Schulz, beide M ira 1913| S AUL I Une seitherigen Firma g räfenhainichen. Malberstauu 7441| Edmund Hopfe i Ó mann | haberin Wilhelmine Moser, ledig, in | Steiner & Liebi“ in Kattowiß ist Königliches Amtsgericht. Abt. 10. Erben des Verstorbenen und auch der | Handelsgeseüsha!t C. die ain 26. Fe- | Die Gesellichaft hat anr 3. Véârz 1913 (40 000) Mart PORET e E Tien Greiz. Bekauntmachun [11974 VOrSsladt. [112744] Die opfe in Hannover übergegangen. Heidelberg. / ' aufgelöst. Die Prokura des Max aues, E E R as 98301 | f Gefells{Gafte ti ie | SQüilex in Elberfeld, die am #9. De’ | egonnen, Die Firma lautet künftig: Joh. Spieß und Comp. auf Herrn L In Uns ang. (112741] et der im Handelsregister A Nr. 585 | Die ihm erteilte Prokura ist erlosden. | * Seidelbera, den 8. My, 1919 if b F S L E Detmold. [112830] überlebende Gesellschafter hereMtigt, Ee bruar 1913 bégounen hat, und als deren G m & Schulz. liner gegen Zahlung von vierzigtausend n Un}erem Handelsregister Abt. A ist | verzeichneten irma Ma Der CElifabeth Hopfe, geb. Bönecke, i Peldelberg, den 8. März 1913. . t erlosen. i In unfer Handelsregister Abt. A _ isi zu Gesellschaft aus De N Ai N persönli haftende Gesellschafter die Kaus- S Ns s Me: 1913. (40 000) Mark übertragen worden, sodaß L A Blatt 92, die offene Handels- alberstadt ist heute cite Be Man Hannover ist Prokura erteilt, “Be Großh, Amtsgericht. L Amtsgericht Kattowitz, der unter Nr. 168 E tenen Firma [N Jahres r an Bekannt: leute Carl August Weyrih und Karl | G K3nialiches Amtsgericht. die Sacheinlage mit 60 000 4 von Moritz gelellshaft in Firma Gebrüder Cul- Firma ist erloschen. Unter Nr. 4272 die Firma Friedrich E Sr A Neubourg & Otto eingekragen: i U bart nus dur den | SHliler tn Elberfeld. Königlich Der Kaufmann Julius Weinberg ist machungen der Gesellschaft nur dur den ? B

L ; ( ) l ] Matitowitz, O. S. [113094] i gactm entra AA evi und mit 40 000 6 von Isidor Ber- mann in Greiz betreffend, eingetragen | Halberstadt, den 4. Mz 9 Natur mit Niederlassun Fleidenkeim, Brenz. 112899] | * D ufm S No

Nm 3. März 1913: E Aver. [112844] Hert ynd ot ird. worden, daß die Gesellschaft durch Be- Rentefi | Átrts Zhârz 191 B und als Inhaber Fu A Hantioper Im Handelsregister Abteilun is Einzel | ift n Us li Os Ser it Posen

Î us N Jen der & R E M 0 Aas Fürth, Bay M liner geleistet wird. {luß d » 6 f glidjes Amtsgericht. Abt. 6. A l ausmann Friedri | - retung ¡el- | als persönlih haftender Gefellschafter

aus der Gesellschaft ausgeschieden. Der «Deutschen Yeichsanzetiger" erfolgen. 1) in Abt. A ‘unter Nr. 2777 die Firma Hauvelsregistereinträge. U Zu Geschäftsführern werben bestellt : j er Gesellschafter aufgelöst ist und Hail & ie A A L E : Nackur in Hannover. firmen Band 1 Blatt 218 ist heute bet | in das Geschäft eingetreten i Die U ;

Gesellschafter Julius Otto segt das Ge- Amtsgericht Düffeldof, Max Engelhardt in Elberfeld und als) 1) Asyl & Nosenfelder“, Fürth. | 1) "Fabrikant Moritz Levi, 2) Kaufmann Ms erige Gesellschafter Max Nichard In Ba Rio: [112745]| Unter Nr. 4273. die Firma Schriften | der Firma J. Bail, Karl-Olga-Apo- | mehrige ofene Hantelégesell haft win

{äft allein unter der bisherigen Firma TDüisscidors. [112854] dexen Fnhaber der Kausmann Max Engel- Offene Handel8gesellschaft aufgelöst. Nun úFsidor Berliner, beide in Gießen. 5 öshke in Greiz das Geschäft unter un- 0 a gelie Handelsregister Abt. A Verlag „Fortschritt“ Gail & Co. thekte, allopathische u. homöopathische | unter der umgeänderten Firma Fritz

und Uebernahme sämliher Aktiven und In das Handelsregister B wurde am | ardt În Rohwinkel ; e a6 A E Einzelfirma. Inhaber: Hans Asyl, Kauf- |— Der Ehefrau des Moritz Wu ieina Gde Lan Mgen, weiterführt. gesellscaft Edeliveiß Dan Tp 2 S GUNAgnee und als persönlich E 40 Heidenheim a. Brz. cin- | Ritter“ mit dem Sig in Ration

; », März 1913 ¿tragen : 9) in Abt. 2 ter Nr. 2760 bei der nn in Fürth. geb Flörsheim, ift Prokura erteilt. E Ce rz de Z M 1wascherei | haftende Gefellshafter K. 5 getragen worden: fortgeführt 1 94. Fo 12

a A den 28. Februar 1913. 6. Hei l E nes Firma Ée ho L in Elberfeld: ia "Ge U Taubert“, Fürth. Die L n N trag ist äm 12. Fe- Fürstliches Amtsgericht. u „Wüttaustalt Érust Heini cke in | Gail und Cs gaf Do otbea Sp dert Die Prokura des Andreas Aa B ith d E M i a

Fürstliches Amtsgericht. 2. „Rhenania eceinigte Emaillier- | Die Gesellschaft ist aufgelöt. Die Firma Firma lautet nunmehr: „Taubert's |prüar 1913 festgestellt. Feder Geschäfsts- Grossenhaiïin. [112849 ‘„_ ist heute eingetragen: Die Ge. Starke, in Hannover. Offene Handels: | ift erloschen und neue Prokura dem Georg | schafter sind F h

Aa E ; T0 id: KTUE, « Gyad 0 Ee 1) Tel j T sellschaft ist aufgelöst. Die Fi ift Nr 4A t Albig, Apotheker bi , Griß Nitter in Kattowitz und Meckib. 112832] | weéke, Aktien-Gesellschaft“, hier: Hein- | if erloschen ; ac A Leder - Treibriemen - Fabrik Georg | führer ist für fich allein berehtigt, die Ge- Auf Blatt 295 des hi G : : rma ift er- | gesellschaft seit 1. März 1913. 219, Apotheker hier, erteilt. : __\ Bruno Nitter in Posen. SATES biesige Péudelsroatster ift Le: ri Lubowsfi ift als stellvertretendes Bor- ! 3) in Abt. A unter Nr. 296 bei der Firma j hiesigen Handels. | loschen. Abteilung B. Heidenheim a. Br., den 7. März 1913. | De

s G A Taubert“. j llschaft zu vertreten und die Firma zu registers, betr. di L è 2 7 a4 Kattowitz, den 27. r 913.

Firma „Uugust Nagel“ zu Bruns- standsmitglied ausgescieden. Zu ordentlichen C. E. Krüger & Co. in Elberfeld: O “cten: Fischer“, Erlangen. N j : 7 Bräuer in Srofentie ir peetavb T ialiies Rec N A6 Zu Nr. 17 Firma Centralheizungs- N Umtsgericht. Königliches rener L

Vauban Svalte 3, eingetragen: Gelöscht. | Vorstandsmitgliedern sind bestellt Diteltor Die Firma ist erloschen; e i Nunmehriger Inhaber: Sriß | Gier, Geschäftsabs{lüsse, deren Gegenstand getragen worden: Die Firma ist erloschen. geri. . 19, werke Aktiengesellschaft + Der General- S Doberan i Meelb., 6. März 1913, | Bruno Clauder zu Cóöln-Ehrenfeld, bis- 4) in Abt. B unter Nr. 141 bei der Metallwarenfabrifaut in Grlangen. den Betrag von 1009 4 (Eintausend

—— y i f S n / ; l Dl 11 l Großenhain, den 7. März 1913. Falle, Saale. 112746) | direktor Heinri Athanasius Bolze ist aus Eeiligenstadt,Eichsfel@.| 112854 Kattowitz, O. S. Großherzogliches Amtsgericht. heriges stellvertretendes Vorstandsmitglied, | Firma Elberfelder Teppichfabrik, Ge- Fürth, den 10. März 1913. Mark) übersteigt, können nur gemeinscaft- ; arz 1913 & [ ] ]

ndes Borstanl ed, : N i j nur 0 i Köntgliches Amtsgericht. In das - hiesige Handelsre ister Abt. ß | dem Vo1stande ausaesteden. „Sn unserm Handelsregister A Nr. 123 In das Handelsregister

55961 [und Ingenieur Heinri Hezkner, Hter ; sellschaft mit veschräukter Hastung n Kgl. Amtsgericht als Registergericht. li von beiden Geschäftsführern yor- glihes Amtsgericht. 2 ist heute bei. 299 eligetraden MeNTt «Zu Nr. 32 Firma Norddeutsche | ist bei der offenen Dandelsgefellschaft | m 28. Februar 1913 die

Dortmund, 4 e (112726) | vem Kaufmann Friß Lotter, hier, 1/1 Elberfeld in Liquidation : Vie Liqui- E 1128431 | genommen werden. Ebenso ist zur Ein- "Si Ui ARS i; [112742] | Co., Gesellschaft mit beschränkter | Lortlaund-Cemenut Fabrik Misburg: | Peter Dietrich in Lutter etngetragen Oberschlefische Nnkerwickelei Katto- In unser Handelsregister Abteilung A saßungsgemäße Gesamtprokra erteilt. dation ist beendet. Die Firma ist er-| ürth, Odenwald. [112045] gehung von Wechselverbindlihkeiten die if n unfer Handelsregister A Nr. 935 Haftung, mit dem Siß in Halle S Auf Grund des Aufsichtêratöbeschlusses | worden: Der Kaufmann Andreas Dietrich | Wit, Elektrotechniker Franz Lieb“

ist heute bei der unter Nummer 1297 ein- | "Pei der Nr. 608 eingetragenen Firma | \„fchen. Bekauntmachung. h Zeichnung der beiden Geschäftsführer er W eute die Firma Fr. Wilhelm | Das Stammkapital beträgt 27 000 „c. vom 26. Februar 1913 ist als weiteres | ist durch den Tod aus der Gesellschaft gus: | Uit dem Sitz in Kattowigz und als Jn-

getragenen Firma „Heymaun & Münd-| L" 26, Heye, Gesellichaft mit be- Am 4. März 1913: In unser Handelsregister Abteilung B forderlich. Die Bestellung der Geschäfts- ollenweber zu Dieringhausen und Gegenstand des Unternehmens ist die An-

heim“ zu Dortmuad folgendes ein- \chräukter Haftung“ hier: Justizrat | Fn Abt. B unter Nr. 149 bei der Firma | wurde heute bei der Firma Motor- Tes ; An-

Vorstandsmitglied Direktor Hugo Kaestner | geschieden, Die Kaufleute Michael Diet ich | Haber der Elektrotechniker Franz Lieb in f F et tdtige als persönli haftender Gesell N in Mish j ç E ute L erri) | Sattowik & er Hr etragen: Karl Welter, hier, ist als Liquidator aus- | 7bhard & Co., Actiengesellschaft in | OmuibusgesellschaftLindenfels-Bens- | führer ist nur widerruflich, wenn wichtig Friedrich Wilhelm Wollencbgee er | f{rtigung pon Laden- und Shaufenster: | i! Misburg ita ertrag vom pri seven laut notariellem | Fattowiß eingetragen worden.

i 1 Be 4 Man bed. . ) ilhelm Wollenweéber zu einrihtungen und verwandt Zu Nr. 181 Firma Misbvur er Port- | Vertrag vom 15. Januar 1913 di Amtsgericht Kattowit.

Das Geschäft ist auf den Kausmann | „eschieden. Als solcher ist bestellt In- Vohwinkei: In der Generalversammlung | heim, Gesellschaft mit beshräukter Ver Prokurist ift in derselben Weise Gu, ddausen eingetragen worden. sowte deren Vertrieb, Der Gesel h land-Cementfabrik Kronsbern Actien, Handelsgesellschaft mit Wirkung E ——LO ; Adolf Pi in Dortmund übergegangen, genieur Friedrich Wilhelm Heye in Konstanz. | om 28. Februar 1913 ist die E:höhung | Hastung zu Lindenfels eingeträgen: wie der Geschäftsführer zur Vertretung ummersbach, den 27. Februar 1913. vertrag ist am 4. und 25. Februar 1913| Gesellschaft: Auf Grund Beschlusses des | 2 Januar 1913 unter Beibehaltung der T ONIERx, Bekanntmachung. [112861] der es unter unveränderter ¿Firma fort]eßt. |" Amtsgericht Düsseldorf. des Grundkapitals um 950000 s auf | Die Firma ist erloschen. 7 Mêrz 1913 der Gesellschaft und Zeichnung der Firma Köntgliches Amtsgericht. festgestellt. Solange die Gejellschaft nur Aufsichtsrats bom 26. Februar 1913 sind | Firma fort. j b A hiesigen Vandelsregister A ift beute

DoLm unl, hen A Dts O üsselders [112835] | 4750000 46 dur Auégabe von 950 auf | Fürth i. Odw., am 7. März 1913. béreGtiat, i Hagen, Wet [1123261 | aus 2 Mitgliedern besteht, kann jeder |}! weiteren Vorstandsmitgliedern neben | Heiligenstadt, den 4. März 1913. in 666 eingetragen worden:

P Dri. V In dert DIndMleetdlio A wurde am | den Inhaber (guleden en. E A Großherzogliches Amtsgericht. Der De Ra erna wird vgl A I In unser Handelsregister ist heute bel Gesa lter für P Schluß cines jeden Me ieden Direktor d Mem Balter- Kgl. Amtsgericht. 111, dustriè Mdeialaad- ute isüsesialn- R O e A A S ; 1000 4 zum Kurse von 175% "be: T4 9739 j ¿it abgeschlossen. x Lann er Fi ¿, j Velastejahres mit einer Kündiau i r in Hannover un r. Wilhelm „e y in KOvIenz- D En nser Handelsregister Abteilung 3 A4 Na 000D ae agent offenen | schlossen und Dee Ee eorg. Lan b Hiesige Handelsregister Band À n invesieng echs Monate vor pan Maul werte Aftiengetelshus 1 agen cin: Geshüftöfühnce f die Geseli|haft ändigen. enter in 200 es h E Heiligenstadt. E [112750] Meni. Mee ¿elkaufmann ill Marx ; ot h h 91 ein- i Paft in Müntel- Am 5. März 1915: j B s V. 191 4 te ein- | eines jeden Geschäftsjahres m irTjam- getragen: Die “Prokura des Kauf g | Gel@aslé[lhrer find der Fabrikant Bruno «V Ina ahau e- nstadt, Eichsfe!a. E E E ist heute bei der unter Nummer 1 Handelsgeselishaft in Firma „Män! Cu, 6 Nr. 2155 bei der | Blatt 127 unter Nr. 121 tit heute ein- | eines 1 : 7 den Ge- ; mann] Sanke und d A sellschaft mit beschräukte :| In uns ; Koblenz, dea 3. März 1913.

llschaft E Weber“, hier In Abt. A unter. Nr. 215d L i keit für das Ende d:s betreffenden Friß Koll zu Hagen ist erloschen. nte und der Architekt Otto Clauß in ved r_ Haftung: | Unserm Handelsregister A Nr. 109 Sre ; L getragenen „Firma Stein Gese ovt- | haus Wi. König e ch9 “att ? as è. Carl Weyerstall in Elber- | getragen: ér Ar TaRtes aufaëhoben wetden. agen t : Mz g alle S. Der Gesells{after ankbeamter Friß Keese in Hannover ist | tit bei der Firma Schotte & L Königliches Amtsgericht. 5 Ln E S atiog fotgendes Ange Ge L Rue Gaule geb "Bill, bier, jegt feld: Ber Ingenieur Friedrich Carl | Firma: ahr us fa Groß Freden: "Vie Beka khieagei der Gefellschaft D Rbaiglides Arti 15 Hanke in Halle S. hat L etra zum Geschäftsführer bestellt. i Arenshausen S ata Norden E KobieIn [112862] inb D Meine Inba pas m na it: 1A Weyerstall jun. und der A Ad N E E Gand&rss eim. erfolgen nur durch den Deutschen Yeiché- Hagen, WeeiE . auf seine Stammeinlage die im Gründ: Zu. Nr. 532 Firma Evereclean | Gesellschaft ist aufgelöst. 2862 S c 91 - S as ae E «t heide tn Elber ind in L UE i : aus A » O, V CStf. h mes fien O L L yDiebels, diee, dab die n Geswift T d Mell Villente Gefell-| Die Firma is aus dem Handelsregister | anzeiger. In unser Handelsregister ist erabgesetßzt. oren , , j

9: i z Der bisherige| Im hi Handelsregifter : j R Ld She 19 befindlihen, zum Limen Co. mit beschräukter Haff. | Gesellschafter Wilhelm Schotte ist alleini, Fed ¿n Handelsregister B wurde den 3. März 1913 s schafter eingetreten. Die dadurch ent- | Königlichen Amtsgerichts Alfeld nah hier| In unser Handelsregister Abt. A. wurde eute bei | Tischlereibetriebe bestimmten Dortmund, den 3. Varz 1915 erloschen ist. : * i

if Br A y Nr. 65 bei der Firma Laud- Lai tung: Alexander Weber ift als Geschäfts- | Inhaber der Firma. wirtschaftli S f L sellschaft hat am | übernommen am ¿leihen Tage eingetragen : E na dagen 7a: Neuhaus & Part du pen U ligen Gauen, auer abbeldsen Frid an E Stelle TOREOMSE den 5. März 1913, für Deutsedtaud me GE e bdasse Es MUIIOe i fe 1 x i i : i - 4 Ce i rotura des | ne en dazugehörigen Borrä Yeorg Frick zu Fünin gl. | N j E } , Königliches e 19290) Amtsgericht DeHork Wh A Me Ae Die Progura R, “Pai ist angegeben: E und Comp Buchhalters Max Schwemer zu Hagen ist Besthlägen uf A eingebracht Der. Sols Geschäftöhührer bestellt / gen zum gl. Amtsgericht. 111 Bea crgetügen: 2 e R i inge- | PRlsburs, i i B71 (D tebrich Carl ZWeverstall jun. und | Werheugfabrtt 3, März 1913 eßen, den 5. März 1913. Ln Y diefer Einlage ist auf 19 000 ( festgesegt. | Zu Nr. 697 Firma Dortmun er Eisen- | Werzberg, : 1198551 | lottenburg ist ni J T In das Handelsregister ist heute einge- | Jn das Handelsregister A ist bei Nr. 871, des Rudolf Weyerstall ist erloschen. Gandersheim, R Magen F "Beoßherzogl. Amtsgericht. Hagen i. W,, den 6. März 1913. Halle S., den 5. März 1913, sigesep haudlung Gesellschaft mit beschränkter | In das biesige Dce R 250) der Gesellshast. a E tragen worden: : Fell die Firma Carl Rojahn zu Duisburg Königliches Amtegericht, Abt. 13, Pers0g iges AEA t. V Königliches Amtsgertht. Königliches Amtsgericht. Abt. 19. IANRRE Zum weiteren Geschäftsführer | ist heute zu der Firma Aa res Koblenz, den 3. März 1913. 1) auf Blatt 12 7s Petr d Verlags, | betreffend, eingetragen: Elberfeld. beta Giessen. Bekanntmachung. [112735] Hagen, Westf. 112322] | Walle, Westf. [112850] | Caffel bes ann Ernst Wiegand in | Ripke Nachf., €. Naupert in Bad Königliches Amtsgericht. 5. R Sie e U viel ba mit Se Aan Ene einforan N T S E E 1198- t [112733] In unser Handelsregister Abt. A wurde In unfer Handelsregister tft eute die Bekanntmachun 2 alte este \ j Lauterberg L H. eingetragen daß s ü é i anstalt Paul Tehrik Gesellf hai mit Duisburg ist Prokura erteilt. Elbing. [112837] | GeItnin, telsregisters ist | heute bezügli der Firma Ludwig Lang, Kommanditgesellschaft: Kêmper « Co. | Jn das hiesi Selaos u Nr. 711 Firma Hannoversche | Firma jeßt lautet: „Apotheker A 1 TALRLEN S i [L12060] De Aeastnie Max Winier Aft niht| Dulbbuxa, beo 4 Märe 1013. Jn unser Handerregi s e L M |peute das Erlosthen der Firma Oswald vorm. Peter Koneubera; Inh-Zulius ha ¿Dage eingetragen. Die Gesellschaft | teilung A Nr. 173 if heute Als Ab- mit bescheüutten Desi lelschaft | Nachf. Wilhelm Peekmane- Hie Firma Sygieuischer Veriek @, WRO r Geschäfffähree Zum, ¿ “E lane E O 6 Ne |Suriuiéauth ithain eingetragen | Fröhlich in Gießen eingeträgen: Vie inl L. März 1913 begonnen. Per- | Wilhelm Borgstedt mit Nied l ea DA : er Ge- | alleiniger Inhaber derselben der Kauf 1 : 4 ‘lag C. Wort- Ut ver E Mens 295] | d i MEreadent,, Du Die | TREUBSRUEn M MEYAI ej : sönli y g ébertassungs- | sellshaftsveitrag ist durch Beschlu Ç ausmann | mann in Konstanz: Die än Kaitfinann führer M betellt per xplograpt e L Erin 4 A Sina erlo Sen Ub eingetrag tworde; i a R u: day S en März 1913. Ebel Wir A siglterin gli Die os T L Detuft, Ne 17 elngetzagen. Gesellshafter vom 1. März {013 Aeg gtEt i ¿ f Peclmann in Bad Lauterberg | Otto Nieter in Konstanz erteilte Prokura in Dresden. Die Gesellscha n q , c R Elbing, den 5. März 1913, eithain, den (. De ? e001 Ainto ericht. geb, Klaa E Per, | . §D., e z it durch T Of wovden Der Dr iobiteg bete ‘eitsettägmn n Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht, Großherz x i Y 8 zu Hagen. Dem Wirt Jose | 5, März 1913 anfgelö orden. : Gd is

s ] Die Firma lautet jeßt: Hann vers Lui ä ist erloschen. O Königliches | he | Herzberg a. Harz, 4. Mêrz 1913. Mz U rig N e gliches Amtsgericht [D G | Königliches Amtsgericht | AAnLnK A0 tit

iamant - Wringer- und Gummi- oßh. Amtsgericht

/ geb. ? 4 damit in WVerbi Bernheimer, | i 8 - M Sit Fortführung lebender Geschäfte, U In Verbindung | Vernheimer, ift aus der Gesellschaft aus

j ; : s i D. 40 zur Firma Zu Nr. 1490 Firma Louis vou Waig: ellschaft verbindlich, Der Gesellschats- | „Hausa“ Auskunftei « Jufassobank

( a Li j vertrag ist am 12, Febr 3 errichtet. | für Sanud - F Der Kaufmann Friedri Kohlmann it Sbkannteauna Februar 1913 errichtet. | für Saudel & Gewerbe, Juhaber

Ee: R E A à gs ä E eh G E S R P B LAL E L E E E i: Ne, t 1e Air a G _ : T R G E E I E E Ee S L I e Li Sat I d E I et E R 5 M S are M A Pie: A0 E L L r Co A E E A R S IR E A R C E ABE E E E T A S d s C Pr E L Leer s erat A A 25S? r P its An S Tri N P T: fs A A T2 S 2 E C Lee E E E e E e 2D P EGLI E 2 Ee R E M E A E al E E e E E P See

d mir Pm O err D E A2 E L I

e ae Rie 2m ta etm

[113095] A Nr. 1137 itr Firma „Erfte

Chi ird A5 D:

r Gri Meri S rit Tér: S v imer de nt E H r E E E E E E E E E L C D E Urin e 72 aar Wut 222-012 arp rer Ie M-W L,