1913 / 61 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

eidenden Vereinsvorstehers, farrer | mangels Anmeldung nicht eingetragene plaslishe Eczeugnisse (Aluminiumsceiben j mittags 5 Uhr, bezw. 6. März 1913, 11913. Erste Gläubigerversammlun und ein x nota, der Ciihian Gr S cler Bauer Sobann Hanke sowte Max Wollny aus | für Beißringe), Fabriknummern 3173 und | Mittags 12 Übr, das Konkursverfahren | allgemeiner Prüfungstermin am LS. pril falls über, Per eMuffes und eintretenden- eröffnet. Der Rechtsanwalt Justizrat 1 der a det in Oedenwaldstetten, als Vereinsvorsteher | dem Vorstande au8geschieden und an ibrer | 3173 a, Schugfri\t 3 Jahre, plastische Gre Cem : Der Mey puehas Schmitt- | 1913, Vormittags LO0Uhr, rut E ordnung bezeineten Gegenstände # urs- | Schlick in Grevenbroich wird zum Fonkurs- | 7 memen Sotderungen auf den / Prüfungstermin am 11, Avril L gewählt. Stelle Josef Cempulik und Josef Neu- zeugnisse, angemeldet am 27. Februar 1913, a in E w e ar As MLaGdE Ee GLs n E 3 zur Prüfung der angemeldeten - wee berwatter ertannt, Konkursforderungen sind dem inte i ege 12 Uhr, vor | Vormittags 11 Uhr . Sur 913, Simbach, Inn. d verwalter ernannt. Offener Arrest mi nigliches Amtsgerich Mittwoch, ‘den 9. April 1 gungen n A A S E den Gerichte | beraumt ‘Allen S sonen, wel Q Mit Aigeigeirit bis zum 5 April 2 d 2 E Amtsgericht Simbach hat ees G. : ird zur Beschlußfassung ! j : dur öniglihes Amtsgericht Leipzig, | besigers L, des Guts- u. B zig, befi . Brauerei-

Den 7. März 1913. Mnts T, e wiß März 1913. G eher P R Anzei d Anmeldefrist bis 27. m ch K rsmass Sah Besi A s Johaun Fer S Amtsrichter M oll. Amtsgeriht Tarnowiß, 5. Barz 1913. otha, den 9». LCarz 199. ANIUGEs NRO SISLDENT! “l. Mr | Bromberg : [112637] Dns 12 Uh i ü B A M n Simbach O 15 erzoglid). S. Amtsgericht. 2. 1913. Gläubigerversammlung und all- É E ch a E unterzeih- | über die Beib Q ing “4 ere 2 e f ä am Fun [113059] Herzog geri g g Konkursverfahren. neten Gerichte, Zimmer 8, Termin anbe- | die Wakhl I E N Mer seit R Dies S fe ctwas E - E ALAARTE 1009, Jn Feu Nachm % u 50 e i g find, rd ausgegeben, nichts an itz. [112691] den Fonkurs erò net. | s erw er: , nit 112691 K ffnet. Konkursverwalter :

MART E O E S: d Darlehnskasse, | Wolberstaut [112963] ei der Spar- und Darlehnskafse, S 296: : Þ 1913, Vormittags 10 Uhr. N 1. 2/13. Bertha Fatz, geb. Klawunn, in Brom- kurômasse gehörige Sache in Besiß haben | aus\chu}ses und eintretendenfalls über d : Uber die zu leisten, auch die VerpflihGtun 1 T g auf-

¿ In 2s enolenlasioregiler ist bei ne ge E I V 10 et 1 Spar- | eingetragene Genofsenicha - N Se G: mw. u ränk O ieschowa | Nr. 147. H. Meyer’s Buchdruckerei

gemeiner Prüfungstermin am 5. April ¿ alt ) d Ueber das Vermögen der Schneiderfrau : mt. Allen Personen, welche eine zur Kon- | über die Bestellung eines Gläubiger- | den Gemeinschuldner zu verabfol Konk Nech Se ; erabfolgen oder onkursverfahren etêanwalt Carl Dre : É rler in Simbach

Fn das Musterregister is eingetragen : Kaiserlliches Amts ; gericht in Barr. } serlliches Amtêgericht berg, Brenkenhofstraße 48, ist heute, Nach- oder zur Konkursmasse etwas schuldig | im § 132 der Konkursordnung bezei erlegt, von d siße d e i“ e Verwögen der Frau Tischler- | n Inn. Offener Arrest erlassen und A: h / em Besiße der Sache und | Neister Anna Mischke, geb Hüädelt, zeigefrist in dieser Richtun s É L , g und Frist zur

find, wird aufgegeben nihts an d , , en Ge- | neten Gegenstände, ferner zur Prüfu , ng der | von den l i i i Forderungen, für welche fie aus dex | in Liegniß, Steinweg 11a, ift heute, am Anmeldung der Konkursforde e ist bes

[112685] | mittags 2 Uhr 45 Minuten, das Konkurs-

S? A M 2 d: U: (O C E: ch2 Dr 25 Ln Seis L L; E II S

S P T M PE= T r L App R ate

und Darlehnsôkafse, e. G. m. u. H-, | beschränkter Haftpflicht f enz e094 lde L | Fenschaftsregister | in Halberstadt, Muster eines Anbänge- | Var. u i E : Ea t verfahren eröffnet. Konkursverwalter : .Kaus- utdner zu verabfolgen oder zu leisten, | angemeldeten F : 3 : En, orderungen auf Sam x mitglieds St Dinter der Haupt- 1 i mstag, | Sache ab . M : : ; l g Stephan Dinter der H ine Stelle Alois Kosmol gewählt ist. | bruar 1913, Vormittags 11,50 Uhr, ein- N h : ; che abgesonderte Befriedigung in An- | (- März 1913, Nachmittags 1 Uhr 40 Min., stimmt bis 15. April 1913 ein ließli Marie geb. Koeberle, beide in Itters- | frist bis zum 31. März 1913 und mit : E 0e welche sie aus der Sa ; e, de! : E : weiler, wird beute, am 7. März 1913, | Anmeldefrist bis zum 15. April 1913. Erste E e Befriedigung in Anspruch | Allen Personen, wele cine zur Konkurs. Pöni 5) ; Königliches Amtsgericht. Uelzen, Ez. mana. [113061] f / Königliches Amtsgericht. Abt. 4, Anmeldefrist bis zum 7. April 1913. über die in 88 132 134 37 K.-O 9 Uhr, Si Haustedt X, cingetragene Genossen-| a 20. ungsfaal, und allgemeiner April Der Gerichtsschreiber ; 7 : TErfart. 90951 | Forderungen, für welche fie er Vormittags 101 Uhr i F 112 Mustern für Blaudruck, Schubfrist| Kaiserliches Amtsgericht in Varr. | Sus igung in Anspr Lag e Taiten | Ueber das Bren tee E Burgau. Befanntnahung. [112650] 7 und Fabrikanten August Aumanu |9 April 1913 Anzei G gen des Kaufmanus | Gerichts\chreiberei des K. Amtsgerichts s D 6 9 «nzeige zu machen, besißer Wilhelm Wieckhorst zu Hanstedt 11] am 27. F S L j n Samuel Ernst Bcttories in Vaugtzen, | Metzgers Johann Haslinger in ; maun daselbst, ist am 7. März 1913, | Güstrow. [112676] | bes emannte Ub E M ) Thi : 3052] annten oder die Wahl eines anderen | ch9!€ von hier ist zum Konkursverwalter | Carl Waldau in Neudorf, Polygo In unser Genossenschaftsregister ist bei Königliches Amtsgericht. 3 , gons 119 Y 5 P P vf 1) c : : 5 : 112 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Wolfgang Wittmann in Burgau. Offener find bis 4. April 1913 anzumelden. Offener Konkursverwalter: Rechtsanwalt | ordnung bezei 1953 ; ng bezeidneten Gegenstände auf den - Vormittags 10 Uhr. All- straße 4. Anmeldefrist, offener Arrest und tragen worden: ° P i E zu Waldenburg und Umgegend, ein- | LübecK. [112966] | S, Avril #923, Vormittags 11 Uhr. | 4. A : j e M 15 . , « |4. April 1913. Termin zur Wahl eines : 95. April 1913, Vormittags | Erste Gläubi ; | 211 Uhr, Zimmer Nr. 96. gs 1913, gerversammlung: 7. April | L2 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte lichen Amtsgericßt hiex. Saal 3, Herbig zu Ottmachau gewählt. burg, ist heute eingetragen worden, daß Baußtzen, den 8. März 1919. gemeiner Prüfungstermin am 12. April des Königlichen Amtsgerichts. Abt. 9. | Güstrow, 8. März 1913. schuldig sind, wird aufgegeben, nicht Paul Hecht in Waldenburg Mitglied des L : Í y Wi geben, nts an den | Wiimehen. i z : E R | ' ° Flächenerzeugnisse, Schußfrist 5 Jahre, an- | Worlin-Panow. [112807] x [112714] Konkurseröffnung über den Nachlaß des Ueber das Vermögen des Kausmanus | Ueber das Vermögen des Sczreiner es d dem „Darlehenêskassenverein Undingeu [113063] , 906911913, Nacmittags 12 Uhr 30 Min., ist | Hermann Bleul in Berlin-Paunkow, | S S - : : l getragen : E Bum Le [ch 1 : g Firma Drost & Schulz zu Beriin- | vom heutigen Tage der Konkurs er- | Konk Nachmittags 43 Uhr, das 1. April 1913 A An Stelle des Johannes Gutbrod und | O.-Z. 72 wurde eingetragen : Fahre angemeldet worden. r- | Konkurêfahren Zpril 7919 Anzeige zu maen. Bahnhofstraß tursverwalter ernannt. Konkursforderung D M E | meinderat, und Jakob Mutschler, Weber, Haf Porderunden Kanzlei: Ysenburgstraße 1/111, zum Konkurs: Undingen, als Vorsteher des Vorstands | i vi : [ / 9 J artikel und der Verkauf landwirtschaft- |" Gübece. Das Amtsgericht. Abt. Il. | des ernannten oder die Wahl eines anderen O 02° und. Dulisings nkursforderungen, und Uhr, Saal 53, allgemeiner Prüfungs- / 6 j Vormittags 203 Uhr. t, l t . Selle Rudolf Landwirt (stellvertretender 7 bor dem Königs | bigerversammlung und Prüfungstermin am | Vasche aus Jauer t heute, Vormittags 29. März 1913 einsließlid. Wahltermi Den 8. März 1913, A O z Nr. 1. Pensionierter Lehrer Wil- h deu ZS 192, 154 und 137 K.-O. bezeich | Ueber den Nachlaß des August Hohl-

in Kunzendorf eingetragen worden, daß | ist heute in das Geno etiketts, Fabriknummer 3185, verschlossen Konkursverfahren. N 3 &4/13 î T 0109, ) n, N D De die Verpflichtung auferle st, von dem | den 12. April 1913 lehrer Karl in Kunzendorf gewählt - Vormittags | spruch n ; 8 e i hrer Karl Bart in Kunzendorf gewäh N eceriht Taruowit, den 6. März | getragen am 7. Sebruar 1913. ehmen, dem Konkursverwalter big | 48 Konkursverfahren eröffnet worden. | Wahltermin zur Beschlußfassung über die : : dem Konkursverwalter bis zum | masse gehörige Sache in Besitz haben oder E R Neutomischel. [113051] In das hiesige Genossenschaftsregister Eohenlimburg. [112965] benner in Barr wird zum Konkursver- Prüfungstermin den 26. April 1913, Aufgegeb | L Srste Gläubigerversammlung und Prü- bezeichneten Fragen ist bestimmt auf : schreiberei des Konkursgerichts zur Einsicht || i geben, nihts an den Gemein- at das Vermögen des Kaufmanns | L923 Vormittags 10 Uhr, Zi 31 : , „Zimmer31. | K _- tragenen Genoffenschast mit unbe- 1teDt E H : ; S2. pril 1 3, Vorn schaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu | Ribbert, Aktiengesellschaft, Hohen- | emeiner Prüfungstermin am 5. “b uhe, . Nov 1912 Norstand | Genossenschaft ist durch Beschluß der vir» zum Kon eman O16, Mopeinber er N e s 10. und |3 Jahre, angemeldet am 18. Februar T analt Luhnin Hameln Simbach, Neutomischel, den 7. März 1919. d Heinrih Sul Nassau sind zu | Nibbert, Aktiengesellschaft, Hohen : und Heinrih Sculze zu Nassau sin : ° dé: Ley ; A ra der F s 3 i des alleinigen Inhabers der FirmoKronen- | Fettingen am 8. März 1913, Nah- L Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren | Konkurseröffnung über das Vermögen | Verwalters sowie über die Bestell ernannt. Offener 2 { i r die Bestellung | Fnannt. ffener Arrest mit Anzeige- und | traße 80, ist am 7. Mär s v - 1 . z 1913, e dem Vorschußverein zu Ottmacyau, Ea ES Sachen. [113062] 1913, Mittags 12 Uhr. j - 5 7 cu aldenbrrg, & sem. [113062] | Sohenlimburg, den 1. März 1913. | Konkuröverwalter Herr Kaufmann Gustav | Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung N Arrest mit Anzeigepflicht bis 4. April 1913. | Zabel hierselbst. Offener Arrest mi 3; . ener Urreït mit An- | 2, April 1918, Vormittags A4 Uhr, gemeiner Prüfungstermin der angeineldeten Anzeigefrist: 31. März 1913 Erste Glä Der Rentier Josef Müller zu Ottmachau G f it be. | In das Musterregister ist eingetragen: N / E encfsenschaft mi - a 3 g g * | Prüfungstermin am 39. April 19283, | anderen Verwalters und Bestellung eines E Vormittags 9 U N O Erfurt, den 7. März 1913, termin: D 8 hx. Prüfungs- | Termin anberaumt. Allen Personen, welche Margouin, den 8. März 1913 Kaiserl. Amtsgericht zu St Ottmachau, den 4. März 1913. Friedrih Hermann Schmidt aus dem | industrie), Firma in Lübeck, ein Um- d ecutigect L Reutlingen. [113055] \ il Vorstandes geworden ift. C ruar 1913, Nabmittags O aue ae A E B : E in der Nacht vom 6. auf 7. März 1913 ; R: l Otto Müller zu Essen, Inhabers oder | mei , eisters und Möbelhäudlers 0 rungen, für welhe sie aus der Sache | 39 Mi N e. Gm. u. H.“ in Undingen heute ein- | Waldshut. Da ie Tee, i u (des Tüneus ide über den Nachlaß | Stuttaare Li fte, de E M s die Verlängerung der Schußfrist um drei Breitestraße 40, wird heute, am 5. März Wilmersdorf, Kurfürstendamm 163/164 h E : B : L N : tet, i s T d ¿ i des Matthäus Früh, Wagners, wurden| Väuerlicchße Bezugs- und Absaß- |— Nr. 309. Dieselbe, cin Umschlag mit | verfahren eröffnet. Der Kaufmann Er:\t | „on dem Königlichen Amtsgericht Char- : L E Tal Jans Langmann sn Mie inShutigart, Ariedriboste 29. Offener aci i L- : verwalter ernar.nt. Offener Arrest und i 5 find bis zum 5. April 1913 bei d Ja 1196 ) » 5 is pflicht zu Jestetten. Statut vom 2°. Fe- | orzeugnisse, Schutzf ist 3 Jahre, angemeldet | kursforderungen sind bis zum 5. Mai 1913 | Perlin, Yor&str. 71. Frist zur Anmeldun | L [112639] | Verwalter bestellt. Offener Arrest erlassen, der Anmeldefrist am 26. April 1913. Erste Es wird | L 1 «(1 z ü g j Gläubtgerversammlung den 27. März | kursverwalters und Wahl eines Gläubi Kellex, in J [d urs ahl äubiger- | * r, in Ja i » me il j | ger uer und b. über den Nach- ar L Si Ko : ] end licher Erzeugnisse. Vorstandsmitglieder | gemel T [122967] | Verwalters sowie über die Bestellung | (¿ermin am A1. April 1913, Vor a Zimmer Nr. 82/1 des Justiz- in am Samêtag, den 10. Mai Rel. Zu . , Í : lichen Amtsgericht in Essen, Justizgebs j S “len, Justizgebäude, | L9. April L943, Vo I ) verf ¡E f 1 Reutlingen. [113054] Borsitz ), Oßwald, Xaver, Landwirt, Gei oe ir Mama, ein ordnung bezeichneten Gegenstände und a B , erm. 10 Uhr. | 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, | Uf Beschlußfassung über die Wahl eines Amtsgerichtssekretär Thurn er. : j e mmer 47. ¡Dts Der Gerichts\cretber des Kgl. Amts Kgl. gerihts. | Gummersbach, den 4. März 1913, | ford j 7 E Ad maun, n S e. Königliches Amtsgericht: 1913 E ee ¿um 30. März 1913, e E [112623] gliches Amtsgericht. e Gläubigerversammlung und Prü, | neten Fragen und der allgemeine Prüfungs- | tein (auch Hohlenstein genannt), gew

L D Lai: Lc Ir R:

Stelle d ied Norstands- | eingetragen worden, daß Josef Kosmol 1 E er Dau ir Den Börftand ausgeschieden und an | Schußsrist 5 Jahre, angemeldet am 6. Fe-| Ueber das Vermögen des Nikolaus | mann Otto Jandt in Bromberg, Welßin- Bef Sohler, Winzer, und dessen Ehefrau, | play Nr. 1. Offener Arrest mit Anzeige- Besige der Sache und von den Ee: 11 Uhr, vor dem unterze d G

arben E j L ab | cite Sun N Lrgelcneten- Ge- | zum 1. April 1913 Anzeige zu ma Verwalter: Kaufm Adolvh B71 : Ll et 1. März 1913. 1913, Halberstadt, den 1. März 1913. ' gssaal, Termin anberaumt. an S a Tj aden, Stanis, ann Adolph Blasche in | 7709* eines anderen Verw ¿ E S et Königliches Amtsgericht. Abt. 6. Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren | Gläubigerversammlung den L. April n ! K Damelit, hen S Ddr) 1918: (egnig. Offener Arrest mit Anzeige- und stellung eines Gläubigeraus {Gu ae

C E eröffnet. Der Gerichtsvollzieher Schmitt- | 1913, Vormittägs 4A Uhr, und 2 April 1913 Anzeige zu machen. Der | zur Konkurs ; E Rae 1 _-[113061]}_ ] ftsreg nb : ergleichsborscchlag ist auf der Gerichts- rêmasse etwas schuldig sind, wird | ameln. Konkursverfahren. [112626] | fungstermin:

In das Genossenschaftsregister ist bei ist heute bei der unter Nr. 39 einge- In unser Musterregister ist eingetragen | alter bestimmt. Offener Arrest mit | Mittags 12 Uhr, im Zimmer Nr. 12 i 2E ult z 2 g ermin: Donnerstag,den 17, April Dienstag, den 1. April 1913, Vorm der Spar- und Dariehuskasse, einge- | tragenen Gleftrizität8genosscuschaft | worden: Februar 1913 Nr. 209: Moritz Anzeige- und Anmeldefrist bis 27. März | des Amt3gerihtsgebäudes hierselbst. : der Beteiligten niedergelegt. A gf eigen oder zu leisten, TLIMENE Vlume in Hamelu, Mit- Königliches Aut l ! , é eter Haftpflicht zu Albertoske E S 1913. Gläubigerversammlung und all- | VBromberg, den 7. März 1913. Königliches Amtsgericht in Emden. dem Besitze Ja "Sas es U in San U A Fier Blume Marz: Ï N Lieguit. 22. April 1913

» zu V ; Í , G Abl 6 - y : n on L 1 1 ute, am 6. onin. 4c E Sliainen: worden, L nach Beschluß | Haustedt Ui folgendes eingetraaen: Die | limburg, dret versiegelte Umschläge mit 1913, Vormittags 10 Uher. des Königlichen Amtsgerichts. n Uet 7 Lorberungen, für wel i en ârz 1913, [112690] Sigungöfaal. - Vorm. 9 Uhr, in Zukunft nur aus vier Mitgliedern Generalversammlungen vom ] j l e E s : r nas Vermögen des Kaufmanns nehmen, dem S Ho wird zum Konkursverwalter ernannt. Kon, | nd Klempnermeisters 2 richts [reiber bes Teded besteht. 95. Februar 1913 aufgelöst. Die Hof- | 1913, Nachmittags 6 Uhr; UBAIitZORA, S [112797] | Das K. Amtsgericht, Burgau hat H in Erfurt-N., Alte Fritstraße 58 A kursforderungen sind bis zum 15 April 1 013 (Machol) Man er Mannheim ebruar 1913 Nr. 210: Moritz | Ueber das Vermögen des Drogisten | über das Vermögen des Gastwirts und - alleinigen Inhabers der Firma Dr. Au- Königliches Amtsgericht in Grevenbroich bet H E anzumelden. Es ‘wirp | beute, Nachmittags 26 6 TRERL Ia P Straubing, E Ö i s L i » E * zur Be r d ; x v 4 , nkurs- , e 1127 : n erd 39521 | Liquidatoren bestellt. limbueg, ein versiegelter Umsblag mit h C s{lußfassung über die Beibehaltung | 27 [ahren eröffnet. Der Rechtsanwalt | „Ueber das Vermögen des n N Ottmachau, [113052] Uelzen, den 4. März 1913. 6 Mustern für Blaudru, _Scußfrist Drogerie Ernst Aktories ebenda, wird | mittags 54 Uhr, den Konkurs eröffnet. : eröffnet. Verwalter: Kaufmann Edmund | des Pferdehändiers K l ? ' Sahre, angeweldet am 26. Februar | heute, am 8. März 1915, Bormittags | Fonkureverwalter: K. Gerichtsvollzieher f Lange in Erfurt. Konkursforderu Güstrow am §. Mz Sarl Jörß in | etnes Gläubigeraus\Musses und eintretenden, | Anmeldefrist bis B Mrt T E ngen j m 9. März 1913, Vormittags | falls über die in § 132 Hel} Erst Gläubi zum 15. April 1913, Uhr, Konkurs eröffnet worde V eingetragene Genoffenschaft A e in Blatle 4 des Genossenschafts : 0 Uhr. e in § 132 der Konkurs-| Lte Släubigerversammlung am S, Apri] | walter: Kaufmann Sommer hier, Stein. beschränkter Haftpflicht heute einge-j Auf dem Dialte es Wenojjen|ckcha}s- talt idt. Thrif in Bauten. L L i: Bli 4 MOGE O / ' E \ch{ Haftpflicht h g registers, betresfend den Konsumverein Köntgliches Amtsgericht S Al 193. C A des der Konkursforderungen und Anzeige- : a Gläubigerversammlung, verbunden | seigepfliht bis zum 5. April 1913. Ab- | und ¿ur Vrü i Î erstattung an den Konkursverwalter bis Ï it dem allgemeinen Prüfungstermin, am | lauf der Anmeldefrist: 14. April 1913 dee, Prüfung der angemeldeten For- Forderungen am 22. April A913, | bigerversammlung und Prü f ist aus dem Vorstande ausgeschieden und | getragene d a 913. gen aufden 7.Mai 1913, Mittags | {ormittags 10 Uhr, vor dem König- 7. April 1913, Vorm. nor nan: an seine Stelle der Kaufmann Josef | \chränkter Haftpflicht in Walden- N e Ewers es O (Inh. : Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest | Gläubigeraus\husses am 22. März 7 S9 9 . r, ftiengesellschaft für Cartonnage: | jt Anzeigepflicht bis zum 1. April 1913. | 3918, Vormittags 41 Uhr. All- : Der Gerichts chreiber 91 Ubr, + April #918, Vormittags Besi e me gehörige Sache in Der Gerichts\chreiber Stuttzart As ; T4 ; S it zwet Mus ir Blechdosen, B i Jesiß haben oder zur Konkursma des Königlichen An ; L 112 Köntgliches Amtsgericht. Norstande ausgeschieden und der Maurer E A N L Königliches Amtsgericht. A ne E R idt - Essen, Ruhr [112621] Großherzogliches Amtsgericht Genen sse etwas glichen Amtsgerichts. K. Amtsgericht Stuttgart e aa ; erihts\chreiberei des K. Amtsgerichts. 4 S 402 S , emein|chuldner zu verabfolgen oder h / e K. Amtsgericht Reutlingen. S albeicbiura. am 7. März 1913 H Konkursverfahren. Gummersbach. [112707 leisten, au die Verpflichtung auferlegt von K. Amtsgericht Münchea, “n das Genofsenschaftsreg: ster wurde zu E E S, Le 9 ; K S ß n 15. D e100 e der Sache und von d Eo Konkurêgericht verstorbenen August Frit, Banki L LOS Wene Q Le Königlich Sächsisches Amtsgericht. 12 Uhr 30 Min. Ueber den Nachlaß des am 15. De- | Yeher das Vermögen des Kaufmanns on den Forde- | Am 8. März 1913, Vormit: alleinigen Inhab, E: - Vankiers, S R T D E A T A s T. 20 etcive, am 5. eDruar | zember 1912 DIDENC 1 ; h, WCcttinbabe Ft L N : gu Nr. 228 Diesel 9, eo ber 1912 verstorbenen Vuchhändlers | j eodor Droft, alleinigen Inhabers der |} Miti habers der Firma Latscha « | Brünina zu Gummersb abgesonderte Befriedigung in A Ube bee Qua *& eda L S , i j) e. 7 Ls R p m r e 4 D A v. S Z s 2um Genossenschaftsregister Band Drrenberg zu Essen, ist dur Beschluß | den 4. März, erévah wird heute, | nehmen, dem Konkuréverwalter A O Elias Hönig, zulegt in 1918 Be Friedris\tr. 56, am 8. März - 1913, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- | [7 ; i | eon eröffnet. Der Prozeßagent zeige „Wohnung und Geschäftslokal: 9%, Nachmittags 5 Uhr 20 Min. Konkurs- i ist heute nachmittag 1 Uhr 10 Minuten : D. Sghourp zu Essen“ ift ] S. Gries zu Gummersbach wird zum Kon- Hameln, den 6. März 1913. Kaufmann Hans“ © inStutt N akob Sauer, Schuhmacher und Ge- genossenschaft Jefstetten, eingetragene | 5 Mustern für Blechdosen, versiegelt, | Zuther, Berlin W. 30, Barbarofssastr. 42, H, eut , ; ö 1e zum Konkurs- ; Königliches Amtsgericht. Abt. 4. Hans Langmann în München, mit A, gart, Friedrichsstr. 52. Offener Arrest Deine ta Ubi S uns Genossenschaft mit beschräukter Daft- | z.schäftanummern 212 und 213, Flächen- | wird zum Konkursverwalter ernannt. Æon- I L f : Anzeigefrist bis 22. März 1913. Axe | igte nzeigefrift bis 31. März 1913. Ablauf eide in Undingen, in den Borsland un E s T i meldefrist bis 19. April 1913. : zumelden. Termin zur Beshhluß-| 8. Ueber das Vermögen der v Anzeigefrist in dies i ; Gläubi : Matthäus Hipp, Gemeindepfleger in | bruar 1913. Gegenstand des Unternehmens | ¿m 14. Februar 1913, Nachmittags 12 Uhr | bei dem Gericht anzumelden. zung S © Erste | fassung über die Beibehaltung des Kon- | Basthofbesizer E erwitw. | 55 März 1912 oinf g er Nichtung bis zum |y ‘igerversammlung “am Saméêtag, ist der Ankauf landwirtschaftlicher Bedarfs- | 30 Min. zur Beschlußfassung über die Beibehaltung | det, Konkursforperungen und o 1913, 1913, Vormittags AL Uhr, Pri | ausschusses am 29. M n auer und b. liber dex Ned 1 ee ‘piMließlich. Frist zur An- | 9 Uhx, Saal 53, K T 24, Bormittags i A) M ungstermi DD, 9 R OAO m 29, März A983, | laß des 2. 9 Den 4. März 1913. | gstermin den 22. April 1913, | Vormittags L091 Uhr. Erste Glän, | verstorbenen Gasthofbesine jn Jauer | «ebäudes der Luitpold 19183, V Landgerichtsrat. Muff. | Sigg, Ferdinand, Landwirt (Vorfißender), Ju unser Musterregister ist eingetragen: eines Gläubigeraus\chusses und eintretenden- | mittags 10 Uhr, im Gerichtsgebäude c ißzers Sugo er Luitpoldstraße, bis zum s, Vormittags 9 Uhr, Saal 53. r V t D I f ho io 392 oi a © G Cd f Zwei C : falls über die im S 122 der Konkur | Suarezstraße 13, Portal 1, 1 Treppe, ein E Ne Offener Arret mit ‘Anzeigefrist bi Verwalter: d

S O N deleifler wu alle M Jestetten, Befammimäacungen er i ier, 120 m | ferner zur Prüfung der angemeldeten Forde- s e P s O L s Jauer. Frist zur Ar, I h fn Gläubi ats Bestellung eines | Eu, [112715

Fn das Genossenschaftsregister wurde zu folgen unter der Firma der Genossen- Due e ofeo, lien: rungen auf den S0. Mai 21913, Vor- Charlottenburg, den 5. März 1913. D 1t zur Anmeldung der Konkurs- igeraueshusses, dann über die in K. Amtsgericht Tettnau L 9]

fungêtermin den 7. April 1913, Vor- | ‘ermin: Samêtag, den 5. April 1913, | Bauers in Kau, Gde. Meenbeuren

dem Darlehenskassenverein Wann- | fx gezeichnet von zwei Vorstands- 3 n Ée A weil c. G. m. u. H. in Waunweil ae ra Bereinsblatt des Barlin muster, Schußfrist 10 Iahre, angemeldet ita R Uhr, T A des Königlichen Amtsgerichts. Abt. 40. Sotteas M Jae L ge baus U a Bauernvereins in Freiburg. Willens- n A E 1913, Vormittags 11 Uhr ftr tas a E if n ada E [112698] tiefes aa S Bxuhianns R vet [112665] mittags 10 Uhr, im Gericht Vormittags 9 U

n Stelle des verstorbenen riJttan (4 E (Waar n [290 Vétnuten. A4 S ; Z Le S2 s A TN irte, z Ursverfaÿhren., # z j im Gerichtsgebä ag r, Zi / 2 ist 7 Schäfer wurde Christian Heusel, Bauer c E E Memel, den 7. März 1913. Personen, welche eine zur Konkursmasse | Ueber das Vermögen des Fräuleins MCDOON onE u Effe, Graben. | Ueber das Vermögen “5 Aktiecngesell- hterselbst, Zimmer Nr. 23. Offener Arresi des Justizgebäudes U O E B28 Konkursverfahren eröffnet 2 Mennweil, in den Voritand gewählt. L et E G e ‘daß ie | Königliches Amtsgericht. Abteilung 5. rige Sache D S a g res S MES oan Een S by e Ae A els vom heutigen Ba in Firma Deseuiß & Jacobi ms Anzeigepflicht bis zum 30 März 1913. |!" M raße 0. Offener Ae Bette Kröner Reutlingen, den 6. März 1913. Zeichnenden zu. der Firma der Genossen- | W.-Gladba °« “S SEHCOIK B [112968] | 2 Den M Sig an L emein{Suldrer Sg aes in Ehatiotienbueg, Kurfürsten- mann August Bats oe Ch E M eugesellschaft, Vruvnen- und E Geridtet 1913, Ct 8. März 1913. und Anzeigefrist bis 26. März 1913 E

- Amtégericht. haft ihre Namensunterschrift beifügen. | Jn das hiesige Musterregister ist einge- Verabfolaen 0b leisten, au die | damm 241, Wohnung: Berlin-Wilmers- Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest | straße 133, wird beul Hamburg, Wenden- des Köniali s\hreiber verits[Mreiberei des K. Amtsgerichts. | Bläubigerversammlung und allgemei Landgertichtsrat Muf f Haftsumme 50 4. Die höchste Zabl der | tragen worden : Nerpflicht A auferiet a n n Bel | vot UÜbland r 2A: it R Miditittag und Anjeigefell? bis 24. März A M on n À s Nachmittags 24 Uhr, f niglichen Amtsgerichts. Neuenburg, Wesipr. [112642 rüfungstermin 8, April 1918 Boe Saarbrücken. [113055] | Geschäftsanteile ist 10. Die Einsicht der | Nr.- 1460/1465. Firma Ant. Lam- E e Bos d Frébcanden, n (1 ür di 008 Kbniglichen Arntögericht meldefrist bis 9. April 1913. Frie G Boderret i x erwalter: Beeidigter Karthaus, Westpr, [112694] Konkursverfahren. 4 N. 3/18 mittags 9 Uhr. , o Bet der Molkercigenossenschaft, ein- | Liste der Genofen ist während der Dienst- | berts Chr. Sohn in M.-Gladbvach, | welhe fie aus der Sache abgesonderte Be- Charlottenburg das Konkursverfahren er- bigerversammlung den §1. März 1913, | brücke 21, „Gl E Lange, Trost- Ueber das Vermögen des Kaufmauns Veber das Vermögen des Kauf : «} Den 8. März 1913. Gerichtsschreiberei getragene Genossenschaft mit unbe- | stunden des Gerichts jedem gestattet. 6 Pakete mit 287 Mustern für Damen- | friedigung in Anspruch nehmen, dem Kon- | öffnet. Verwaiter: Konkursverwalter Hin- Vormittags Lk Uhr. Prüfungstermin | mit Anzeigef it ushof“. Offener Arrest | Hermann Landecker in Karthaus t | Frauz Fuhge in Neueubur Whr. Ten a {chräukter Haftpslicht in Clarenthal, Waldshut, den 5. März 1913. fleiderstofe Melous —, offen, [Hins R es B E Mai 1913 dien Fier Pestalozzistr 2A Frit gur den 16. April AO1S beit B einWließlih A bis zum 8. April d. Js jam 8. März 1913, Vormittags 11 Uhr wird heute, am 3. März 1993 Rer Veber das Vermögen d [112645] wurde eingetragen: An Stelle des ver- Großh. Amtsgericht. 1. Flächenmuster, Fabriknummern: Nr. 1, | Anzeige zu machn. “Anmeldung der Konkursforderungen und 12 Uhr, vor dem Königlichen Ats, d. Is. ei sli e b bis zum 10. Mai | der Konkurs eröffnet. Verwalter: 9techts- | mittags 4,97 Uhr, das Konkursverf a9 | beth Gehrgt. geb. Apj Cou Elise storbenen Vorlftandsmitglieds Peter Knob- | yyo11i D nen | 2, 3, 4, 5, 6. 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, | Berlin-Panfow, den 5. März 1913. | offener Arrest mit Anzeigepflicht bis geri@t in Essen, Justizgebäude, Zweigert, | versammlu) eßlid. Erfte Gläubiger- | anwalt Dr. Maschkowski in Karthaus. | ‘öffnet, da der Gemeinsuldne Res Thoru, Bäterstraße 14 t in eau ia loch ist der Bergmann Andreas Mathicu A R E E [L S 167, 18, 19; 20, 21, 29, 28, 24, C Ls Gläubigerversanmlung straße, Zimmer N O Belge» | T0 Ube, Aleortril d: I8,, Vorm, | Lntmeldefrist bis zum 15, April 1913. Erste unfähig ist, Der Kaufmann Heinrach | baberin des Friseurg e S in Clarenthal in den Vorstand gewählt In E E ift heute 9, 2%, 27, 98, 99, 30, 31, 32, De T des Königlichen Amtsgerichts. Abt. 8. und Prüfungstermin am 10H April o März 1913. d. 11, Juni b. 9s, Vorm 10 Ie TOO la 10 r März R E n Konkuröverwalter ga M Deiligegeiststrafe 12, worden. L A O 5 cgolba eben vliinbe 22 2000 O I 40 M U O A in-SeHTREDEerE. 58101 | 19183, Mittags 12 Uhr, im Gerichts- er Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts. | Hamburg, den 7. März 1913 * | meiner Prü kade jr. Allge- | zrnannt. Konkursforderungen sind bis zum | d4z @; Ziârz 1913, Vormittags 11 Uhr, Saarbrücken, den 4. März 1919. lichen Spar- und Darlehnsfafse | 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 99, 95 IOrIIm S BaLE, [112810] | ebäude, Suarezitr. 13, Portal I, 1 Treppe Essen. Rue : Das Amtsge icht S TONA Prüfungstermin am 29, April | 29. März 1913 bei dem Gerichte das Konkursverfahren eröffnet s Aa out 7 t SPpUre es E E S E D C00 G8 Gl ¿ L ; l [ r. 262 : 3, Vormittags 40 melden. Es wi anzu | verwalter: K net. Konfkurs-

Kal. Amtsgericht. Abt. 17. Kol R u 57, 58, 5 La 08 0E L Konkursverfahren. Zimmer 47. y L [112622] Abteil O ; ittags 10 Uhr. Offener wird zur Bes{lüßfaf erivalter: Kaufmann Paul Engl Lat BeSA Ote M zoiv, e. G. m. b. S. zu Kolzow*“ 2! L Go! Go ec e Ut das Vermögen des Posamentier- 7 ; Konkursverfah eilung für Konkurs\sachen. Arrest mit A / ; I) die -Beitb ung über / ul Engler in Thorn. : da R : S Nlber 65, 66, 67, 68, 6! 3, 74,| Ueber das Bermögen des Pojamentier- |" Charlottenburg, den 6. März 1913. E : A 5 Anzeigepflicht bis zum 26. März | Ne Betbehaltung des ernannten oder Offener Arrest mit Anzei

D E N l areaitier if beute Aa A an ins 76, 76, 77, 78, 79, 8 1, 82, 33 8 4, 00 V rRE Ao Stei Dea h Der Gerichtsschreiber M Dén E E O Farmen. Ronfuröverfahren. [112624] Bure O E N Verwalters is N at e Anmelde Tit bis Alis unter Nr. 19 bei der Genofsenschafts- | Stelle der Lehrer Wilhelm Genz aus 44 O a a 99 100. 101, 102, a wird heute, am 7. März 1913, Mittags des Königlichen Amtsgerichts. Abk, 40. H ist durh Beschluß vom heutigen Tage der Auto Blums. 5 Sees Miaune Königliches Amtsgericht. usses und cintrotendenfa lls übe e A 4 lung und allgemeine gp caubigerversamm- 4, 105, 106, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, | C&penleS- O ] Gebe u E iee on &Friß | der Firma Gebrüder Blume in L Königsberg, P [112641 ies der Konkursordnung Aetlinetea s. April 19183, Vormittags A0 Uhr. sen ist zum Konkursverwalter | wird heute, am 5. März 1913 Vormittag 112641] | Segenstände auf den 21. März 1913, | 27 dem Köntglichen Amtsgericht zu Thorn,

meierei zu Seefeld e. G. m. u. H. | Neuendorf getreten E 101 105, 106 a 100 90 10

i dem Sie in Seefeld folgendes ein- e p ies Aa 1913.170314 E ' 7 118 119! Der Konkursverwalter R E E in 6 ¿Four ven f B ernannt. Offiner ail And A Konkursverfahren mi

getragen worden : onigl Ô 90 191 122 123 124, 125, 126, 127, | Berlin W. 30, Haberlandstraße 3, wird eber das Bermögen der Kaufmanns F cnannt. Dffener Arrest und Anzeigefrist | 107 Uhr : x Oa trags 12 Uhr Zimmer 22. A E e ' 155 | zum Konkursverwalter ernannt. Kon- | Rudolf Lefèvre in Cöpenick, Grün- s 24. März 1913. Anmeldefrist bis | Der a dh A Gruft Bae L, des Kaufmanns der angemeldeten a E Mund Thorn, den 7. März 1913

9. April 1913, Erste Gläubigerversamm | zum Konkursverwalter" bri ame O if am 2 - Joßgärter Markt 4, | 7. April 913, Vormittags 10 uhe, Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts

Landmann Heinrich Kließ zu Seefeld ist | goürzburg. i [113065] | 198" 129" 130" 1 o T L 196 2” 127 128 129 »' 143/ | kursforderungen sind bis zum 10. April | straße 16, wird heute, am 7. März 1915, luná ben SMALAONA Ge j 7 Mare 1913, M be e N , mittags | forderungen sind bis zum 15. April 1913 | das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter aúberaumt, Aa Zie Termin | Velbert, Rheini. [112627]

Í ersonen, 7

aus dem Vorstand ausgeschieden. An rein Felle 4 S8 | seiner Stelle ist der Landmann Hans East E eat tee [1A 145, 146 4 8, ' 750 151/1913 bei dem Geriht anzumelden. Es | Nachmittags 5# Uhr, das Konkursverfahren Scef italiede | Senofenscchaft 1 t 144,145, 146, 147, 148, 149, 190, Lo vir A ENTGtaM toe Abe bie Belc |érs N Busch 201 Uhr, Prü Harms zu Seefeld zum Vorstandsmitgliede | Saftpflicht in Fellen. Durch General- | 152, 153, 154, 15! 58" 159" | wird zur Beschlußfassung über die Bei- | eröffnet. Der Kausmann Rudolf Busch | A Prüfungstermin den 16. April | bei dem Gerichte anzumelden. Es wird | it der Bücherrevisor Dobrigkeit hier, | ei elch K bestellt. a _, & | versammlungsbes{luß vom 26. Dezember 160, 161, 162, 163, 164, 165, 166 behaltung des ernannten oder die Wahl | in Cöpentck, Lindenstraße 5a, wird zum 1913, Vormittags A Uhr, vor dem | zur Beschlußfaffung über die Betbe] wird Tragh. Kirchenstraße 5 ovrigkeit hier, eine zur Konkursmasse gehörige S : onkurseröffuung. Schenefeld, Bez. Kiel, den 21. Fe- | 1919 wurden an Stelle der ausgeschiedenen | 168, 169, 170 : j 2 12! | eines anderen Verwalters sowie über die | Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist |} Ae Amtsgericht in Essen, Justiz- | des ernannten ober die Ol s ces Konkursforderungen bis e 1 eil 1018 Besiy haben oder zur Wonkuamase Am aue UN aermögen des Kolonial- e talt ; S noi S SS Ja L V 725’ 129 | Bestellung eines Gläubi \ : Nyri ubiger- ide, Zwet ch Í en | AonturSforderu? s ¿ 913. i ; ! E E öniglihes Amtsgericht Vorstandsmitglieder Wilbelm Schneider | 176, 177, 178, 179, 180, 10, t 2, ORURg E Gläubigeraus\chufses und bis zum 19e Ar L s E i: / Essen P Samter Nr. 30. | Verwalters sowie über die Bestellling Erste Gläubigerversama1lung den A N sind, wird aufgegeben, nichts an den | Velbert ist pet V Hoffmann in Königli®ßes Amtéêgerichk. und Gregor Schneider die Bauern Johann | 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 18 eintretendenfalls über die im § 132 der versammlung: 5. April 1913, Vor- | , Das d (arz 3. eines Gläubigeraus\{chusses und eintreten- | 4913, Vorm. 10 Uhr Allcema emeinshuldner zu verabfolgen oder zu | mittags 1 U « Veârz 1913, Nahh- Storkow, MarK. [112017] | Georg Spahn, dieser als Vorsteher, und | 192, 193, 194, 195, 196, 1: 98 199, | Konkursordnung bezeichneten Gegenstände mittags U Uhr, Prüfungstermin f s A A ateibee denfalls über dite in § 132 der Konkurs- Prüfungstermin den 21. Avril To1E leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, | eröffnet worde d das Konkursverfahren Fn unser Genossenschaftsregisier ist unter Konrad Lutz, dieser als Beisitzer, beide in | 200, 201, 202, 904, 205, 206, ch‘ ae den L, April 19183, Mittags |am 26. April 19183, Vormittag® | G öntgl. Amtögerichts. ordnung bezeichneten Gegenstände auf Vorm. 10 Uhr, Zimmer 74. Of R e Besiße der Sache und von den | anwalt Müller r ist der Rehts- Nr. § bei dem Spreenhagener Spar- | Fellen, in den Vorstand gewählt. 908. 209, 210, 211, 212, 213, 214, 219, 12 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten 14 Uhr, vor dem unterzeihneten Ge- Freiburg, Breisgau. [112688] den 2. April 1943, Vormittags Arrest mit Anzeigefrist bis zum 4 April Forderungen, für welche sie aus der Sage | mit Anzeigefrist “e bigenda Offener Arrest und Darlehnskassenverein, einge-| Würzburg, den 1. März 1913. 916. 217, 218, 219, 220, 221, 222, 223, | Sorderungen auf den 22. April 1913, | riht, Zimmer 19. - ; Ueber das Vermögen der Firma Dutkas | LLè Uhr, und zur Prüfung der angemel. 1913. April \ abgesonderte Befriedigung in Anspruch | Ablauf der An D Mas L E mit unbe- K. Amtsgericht, Reg.-Amt. 994, 22h, 226, 227, 228, 229, 230, 23 ; O 0 N Wales O Metune á | E Me Weinhandlung in Freiburg Tos A auf den 7, Mai| Königsberg i. Pr., den 7. März 1913 29 Mlrz 10h g gnfuröberwalter bis zum | 1913. Erste “Eliubicee E April : 92 929 | zethneten GWericbte, Zimmer 98 11, L ( : de i . V., wurde heute, am 7. März 1913 Be ttags 12 Uhr, vor dem Königl. Amtsgericht Abt. 7. S „040 Unzeige zu machen. 5. April 1943 C. am E / V ———— O Köntgliches Amtsgericht in und - allacmciaes, Vormittags L0 Uhr gemeiner L

trogene Genofsenschaft 939 933, 234, 239, 2 5 : anberaumt. Offener Arrest mit Anzetige- | €6 penick. Prüfun gstermin am

E 1m ti:

Lian:

É U E SEZB I ch arin Arr Pee N E E R N I L A p R

T E S t

aer

00,06,

E S Sni i E Lt Str E E

ie cat even zu S Engen Zerbst. [113066] n our 900, 24 p " 947 006 Not S inet S Le eute folgendes eingetragen worten: 96 Lin eon | 240, 241, 242, 243, 244, 245, 216, 247, ( 1 fenér 4 t 112806] É ag r, vas Konkursverfabr eriGte Tertiiit anb | | Spalte 5: Wilhelm Richter, Bauer- |; Sit O MeNgen ofenswat 948, 249. 250, 251; 262, 263, 254, 265, pflicht bis zum 25. März 1913. Konkursverfahren. [ i: eröffnet. Konkursverwalter : tue Bee Allen Personen, welche etne zur Konkurs, A [112680] Neuenburg, Wpr. 3, Mai 1913 gutsbesizer in Spreenhagen. \chaftsregisters ist bei der Genosjenschaît | 556 557. 958. 259, 260, 2 969 963 Der Gerichtsschreiber des Königlichen Ueber das Vermö d herrn E mann, Freiburg, Hebelstr. 6. O mafse gehörige Sache in Besi Konkl'ursverfahren. Pirna hi è, Vormittags 10 Uhr Spalte 6: Der Friscur Ernst Zabel ist Gia S 01 965 966 2678968, 269, 270, 271, | Amtêgerichis Berliu-Schöneberg. Abt. 9. Paul SPUAd iu? E E Arrest, Anmeldefrist und nzelgefrit “hig | Der zur Konkursmafse etwas shuldig sind, des Ca das Vermögen des Drogisten | Ueber das Vermögen des Schub1z ¿2 08] “Welbect De : ; E L e F a A OEA e 970 E E Ä . 4 , f J 5 7 9 c. " ' i F + , . aus dem Vorstande ausgescieden und an FSuduttce Haftpflicht in Coswig heute 272, 273, 274, 275, 206, 21 2 219, Beuthen, O. S. [112643] | schöneweide, Wilhelminenbofstraße 82, zum 31. März 1913. Erste Gläubiger- sud aufgegeben, nichts an den Gemein- | Ficma Gebrüdee Seri ers der | und ScchUhwase a blndlers e NETS Königliches Amibgeridót, seine Stelle der Bauergutebesiger Wilhelm | „ingetragen, daß der Töpfer Robert Herr- 280, 281, 282, 283, 284, 289, 287, | Ueber das Vermögen ter Häudlerin | wird heute, am 7. März 1913, Na- versammlung und Prüfungstermin Freitag, ner zu verabfolgen oder zu leisten, | Lohengrin in Kons! - Drogecie | Lange in Großzschachwi ; SBiUlly Richter zu Spreenhagen in den Vorstand | nann aus dem Vorstand ausgeschieden und Schuyfrist 3 Jahre, angeme!det am 13. IT. | Beate Rei, geborene Ksiousko, in | mittags 54 Uhr, das Konkursverfahren den 4. April 1913, Vormittags Bef le De liG tung auferlegt, von dem | 8. 1913 Nadmits E Leute, am Straße Nr. 12 ptr. iet paugriaisde Ahlen, WestLs. 11262 gewählt. : an feine Stelle der Brenner Paul Schwab | 1913, Vormittags 10 Uhr 20 Minuten. |Lipine ist durch Beschluß des Amts- | eröffnet. Der Kaufmann Rudolf Busch S Uhr, vor dem Amtsgericht hierselbit, e pe der Sache und yon den Forde- | Konkursverfahren ron Se Uhr, das | 7. März 1913, Nachmittags 4 Übe, aua Koukursverfahren E200) Storkotw, den l. März 1913. gewählt ist. / M.-Gladbach, den 6. März 1913. gerihts hier heute das Konkursverfahren | in Cöpenick, Lindenstr. 5 b, wird zum Kon- ff Kaiserstr. 143, I. Stock, Zimmer Nr. 5. 6 Son fa welche sie aus der Sae | anwalt Dr. Frit Jung dabi er Rehts- | Konkursverfahren eröffnet. Konkursv 0°] Das Konkursverfahren über t Königliches Amtsgericht. Zerbst, den 5. März 1913. Königliches Amtsgericht. 3. eröffnet worden. Konkursverwalter ift der | kuröverwalter ernannt. Anmeldefrist bis edu, den 7. März 1913. Gebt A Befriedigung in Anspruch | kursverwalter ernannt, die Anmelde, Kon- | walter: Herr Bureauinbaber Gerhard wögen des Metgermeisters Th Ms Strehlen, Schles. [112893] Herzogliches Amtsgericht. Tuttlingen. [112970] | Kaufmann Lothar Breit in Beuthen O. S. | zum 15. April 1913. Erste Gläubiger- Berthts\{chreiberei Gr. Amtsgerichts. 5. 1 April 1913 Fronkuroverwalter bis zum | 15. April 1913 festge set e U Dutack in Pirna. Anmeldefrist Lis ard | Völler, früher in Ahlen, wird heodor In unser Genossenschasttregister ist heute Fn das Musterregister wurde einge- Konkursforderungen sind bis zum 20. April | versammluna am S. April 1918, Freudenstadt. [112678] / Hamel d nzetge zu machen. bigerversammlung auf “Mont, e Gläu- |31. März 1913. Wahltermin und Pr: folgter Abhaltung des * Shlußteca is bei der unter Nr. 18 eingetragenen Ge- a S trogen: l 1913 anzumelden. Erste Gläubigerver- | Vorm. 114 Uhr, Prüfungstermin am K. Amtsgericht Freudenstadt. Ks iglich M März 1913. 7. April 4913, Vormittags D den | fungstermin am 8, April 1913, Vor, | ierdur aufgehoben. ermins nossenschaft „Credit- Spar- und Con- Musterregister. Nr. 161. Firma Matth. Hohner, sammlung am 2. April 1913, Vor- | 26. April 1913, Mittags 12 Uhr, Ueber das Vermögen des Ernst O Tee DE 4 und allgemeiner Prüfundate Uhr, | mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Ahlen i. Westf., den 3. März 1913 sumverein zu Mittel Schreibendorf j Att. Ges. in Trossinacu, 2 Mund- mittags 10 Uhr. Prüfungstermin am | vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer 19, Frommaun, Glasmachers in Freuden- Hameln. Îonfursverfagren. [112625] nerstag, den 24. April Oa E Anzeigepflicht bis zum 20. März 1913 Königliches Amtsgericht. E e. G. m. u. H. Mittel Schreibendorf | (Die ausländischen Muster werden | harmonikaplatten, in versiegeltem Paket, 2. Mai A923, Vormittags 105 Uhr, Cöpeni, den 7. März 1913. A stadt, ist am 7. März 1913, Nachm. | ch Ueber das Vermögen der offenen mittags 9 Uhr, festgeseßt, O or-| Pirna, den 7. März 1913. O ArnsteiIN ——— Ä eingetragen worden, daß der Kaufmann unter Leipzig veröffentlicht.) Fabr.-Nrn. 760 u. 761, plastishe Grzeug- immer V0 M A A Parallel- | Königliches Amtsgericht. Abt. 9. 9.N.2/13. E S Uhr, das Konkursverfahren eröff et orten: As esellschaft in Firma Gebrüder | Arresi erlassen mit Anzeigevflicht alienes Das Königliche Amtsgericht. Bekanntmachun g [112699] Adam Scholz, welcher bisher nur, interi- Gattin [112962] | nisse, Schupfrift 3 Jahre, angemeldet am aen A eg e Me 1918, r dla Enden. Konkursverfahren. [113130] A Beztirksnotar Berttram in F' Mrz 19 1 E wird heute, am er bis 1. April 1913, RostocK, Mecklb. [112709] In dem Konkursverfahren über das Ver- mistisch vom Aufsichterat in den Vorstand | “Jy das Musterregister ist im Monat | 7. Februar 1913, Vorm Übr. 20/13 Ld, 12. N. Ueber das Vermögen der am 11. De- eudenstadt. Offener Arrest und An- | Got bter mittags 92 Uhr, das| Nonstanz, den 8. März 1913. Konkursverfahren. [mgen er Apothekersehelente Ernst berufen war, nunmehr von der General- Februar 1913 etngetragen worten: Tuttlingen, den 8. März 1913. A E 8 Gi 6 Mirzivts ember 1912 verstorbenen unverehelichten Me: 27. März 1913. Erste Gläu- A A eröffnet. Der Nechts- Der Gericts\retber Ueber den Nachlaß des am 11, D und Maria Fleißner in Böiiiekand verfammlung als Vorstandsmitglied ge- | “Nr. 1050. Firma „Vereinigte Thü- | - K. Amtsgericht. m 8gerich euthenO. S., 6. Parz ‘\ Anna Mausholt aus Emden wird f,gerbeelamimlung und allgemeiner Prü- R in Hameln wird zum des Großh. Amtsgerichts. 1912 verstorbenen Kaufmanns Se wird zur Erung der nahträglich ange- wäblt ift. : ringer Metallwaren Fabriken Aftien- : Eranäenbarg, Havel [112700] | beute, am 7. März 1913, Mittag? ne 5. April 1913, Nahm. | ungen sind bis ernannt. Konkursforde- | Leipzi 112679 Mohrmann zu Nostock wird heute, ar meldeten Forderungen, zur Festie ung der Strehlen, den 6. März 1913. gesellschaft in Mehlis““, ein versiegeltes Honkurie Befanutmachung. 12 Uhr 30, das Konkursverfahren eröffnet, Ne: Anzeigefrist bis 27. März 1913. | eei dem Geridt zum 15. April 1913| Ueber das Vermögen der [112672] | 7. März 1913, Nachmittags 1 Übr das dem Konkursverwalter zu gewährenden Königliches Amtsgericht. Paket, angebli enthaltend 2 Stü Pèuster E / Neber den Nachlaß der am 14. Oktober | da der Nachl.ß überschuldet ist. Der Rechté- Ar 8 März 1913. zur Beschlußfassu anzumelden. Es wird | Handels eseilschaft unter der ma Konkursverfahren eröffnet. Konkursv 1 Soomig, ur Abnahme der Schluß- Taraowitz. [113058] | von verzierten Fahrradglocken. Geschäfts- | warr. Konkursverfahren. [112686] | 1911 hier verstorbenen verwitweten | anwalt Dr. Mahlmann zu Emden wird mtsgerichtssekretär Hartmann. behaltung des A über die Bei- register nicht eingetr teten M walter : Rechtsanwalt Birkenstaedt R Lng und Vornahme der Sghlußver- In unserem Genossenschaftsregister ist nummern 1682 und1692, Schußfrist 6 Jahre, | Ueber das Vermögen des Adoif Guth, Franziska Adler, geb Pasewald, ist | zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- GreYenbroich. [112702] | eines anderen Meta A oder die Wahl | & Lengefeld. Pianofortefab tir Rostock. Anmeldefrist bis zum 3. A til Cn Schlußtermin bestimmt f heute bei der Spar- und Darlchnskafse, | plastisde Erzenanisse, angemeldet am | Bäckermeister, früher in Dambach, heute, am 5. März 1913, Nachmittags | forderungen sind bis zum 3. April 191 Konkursverfahren. die Bestellung Ms T sowie über | Schönefeld, Lorenzstr. 11 L in 1913. Erste Gläubigerversammlun u Veetag: den 5. April 1913, eingetragene Genossenschaft mit un- 10. Februar 1913, Vormittags 10 Uhr. |z. Zt. ohne bekannten Wohn- und Aufent- |1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Ueber das Vermögen des Ackerers | und eintretendenfalls ihoubigeraus\chufses am 7. März 1913, Vormittaas heute, | 5. April 19183, Vormittags 12 Uhr, ormittags 101 Uhr, im Si ungs: beschränkter Haftpflicht zu Alt Repten Nr. 1051. Firma Metaliwaren Manu | haltsort abwesend, und dessen Chefrau, | Konkursverwalter: KaufmannOskarBrerxens- Beschlußfassung über die Beibehaltung des Jakob Grüvheck in Eckum bei Rom- | der Konkursordnun BN die in § 132/1411 Uhr, das Konkursverfabren. „gegen | Allgemeiner Prüfungstermin am 26 A il laat Die S(hlußrehnung samt Belecen eingetragen. wo 11,daß. Emmanuel Giller | faktur Adolf Hovf in Tambach, offen, | Eugenic geb, Walk, z. Zt. in Dornach, do! ff yon hier. Offener Arrest mit Anzeige- ernannten oder die Wahl eines anderen merókirchen wird beute, am 8. März 1913, | stände auf den 2 d Gegen- Verwalter: Kaufmann Paul Bottsgeh Mee Vormittags U Uhr. Oforel e L Vèärz 1913 ab auf der und der A Stelle gewählte aber | ein Paketchen, enthaltend 2 Modelle für | wirò heute, am ‘5! März 1913, - Nach- pflicht und Anmeldefrist bis zum 1. April |Verwaltor&?, \sowiellübär f die Bestellung Vormittags 111 Uhr;-dad Konkursverfahren | Vormittags 11; Uhr, und zur Prüfung bis A I, Paar A Anmeldefrist 10S mif Anzeigefrist bis zum 3. April teiligten ur Eu E für die De» i zum 28. Vârz. 1913. Wahl- und | Großherzogli Arnstei t ogli i u, den 7. März 1913, ßherzoglihes Amtsgeriht Rostock. Kal. Amtsgericht.