1913 / 61 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

buffer und -shoner aus Gummi, Pferdesättel, Kumte, Fesselkappen, Knieschoner und Wagendeckten, Streichringe und -blätter, Bügel, Bürsten, Scheuklappen. - Polstermaterial, au aus Gummi,, Billardbanden, Telephonpolster. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwee. Schirme, Stöcke, Schirm- und Stock-Spiyen aus Gummi, Reisegeräte, Trinkbecher aus Gummi, Gummiflaschen, Lusft- kissen. Transportriemen, soweit dieselben ganz oder teil- weise aus Gummi bestehen, Handgriffe. Ärztliche, gesund- heitlicbe, Feuerlösch- und Rettungs-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstliche Gliedmaßen, Zähne, Operationsmäntel, Operationsshürzen, Sicherheitsartikel gegen Konzeption und Jnfektion, Massageartikel. Chemische Apparate, Jnstrumente und Geräte. Schreibmaschinen- Bestandteile, soweit dieselben aus Gummi bestehen, Schläuche, Automaten, Unterseger für Flashen und Gläser aus Gummi, Wringmaschinen, Messerpuymaschinen, Stall- und Garten-Geräte. Polsterwaren, Kissen aus Gummi. Musikinstrumente und deren Teile. Tapeten aus Gummi. Gummistempel, Gummitypen, Druckstöcke. Radiergummi, Einlagen aus Weichgummi für Lineale, Kopierblätter, Kopiermaschinen und Apparate, Kopierbänder. Spiel- waren, Turn- und Sport-Geräte, Bälle, Kegelkugeln. Dynamitbeutel, Decken, Läufer, Vorhänge, Zelte, Säcke, Segel, Teppiche und sonstige Unterlagen. Web- und Wirk- Stoffe, Filz. Beschr.

A 171545

18. M d l | 4/6 1912, Continental-Caoutschouc- & Gutta- Percha-Compagunie, Hannover. 22/2 1913. Geschäftsbetrieb: Gummimwarenfabrik. Waren: Ackerbau-, Forstwirtschafts- und Gärtnerei-Erzeugnisse. Kopfbedeckungeni, Hutbeutel aus Gummi. Schuhwaren, auch Gummishuhe, Gummistiefel, Gummiabsäße, Gummi- fohlen und deren Teile, Gamashen. Strumpfwaren. Békleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett -Wäsche, auch fsolhe aus Gummi, wasserdihte gummierte Stoffe, Hosen- träger, Korsetts, Handschuhe, Badehauben, Schweißblätter, Hosenstege, Strumpfbänder, Korsétteinlagen. Klosettrichter, Nachtgeschirre, Gasabsperrblasen, Zugableiter, Blasebälge, Bidets, Stehbecken. Bürstenwaren, Kämme, Schwämme, Streichriemen, Schrubber, auch solhe aus Gummi, Rasier- beden, Gummibälle mit Schlauchansägen für Sprißflaschen. Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, Gebißplatten, Zahngummi, Zahnfüllmittel. Dichtungs- und Packungs3- Materialien, soweit dieselben ganz oder teilweise aus Gummi bestehen, Wärmeschuy- und Jsoliermittel, Asbest- fabrikate, JFsolierband, Jsoliershlauh, Jsolierumspinnungen für Drähte, Wasserstandsgläferstopfen, Scheiben, Polster, Fensterdihtungen. Land-, Luft- und Wasser - Fahrzeuge, Automobil - Bestandteile, Automobilzubehör (ausge- nommen Beleuchtungsgegenstände aller Art für Fahrräder, Motorräder und Automobile), Reparaturkitt, Reparaturband, Luft- und massive Reifen, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Pferdeausrüstungs- Gegenstände und zwar Hutbuffer und Schoner aus Gummi, Pferdesättel, Kumte, Fesselkappen, Knieschoner, Pferde- und Wagen-Decken , Streichringe und -blätter, Bügel, Bürsten, Scheuklappen. Polstermaterial, auch aus Gummi, Billardbanden, Telephonpolster. Gummi, Gummiersay- stoffe und Waren daraus für technishe Zwecke. Schirme, Stöcke, Schirm- und Stock-Spiyen aus Gummi, Reise- geräte, Trinkbeher aus Gummi, Gummiflaschen, Lusft- kissen, Transportriemen soweit dieselben ganz oder teil- weise aus Gummi bestehen, Handgriffe. Arzliche, gesund- heitliche, Feuerlösh- und Rettungs-Apparate, -Fnstrumente und Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Zähne, Operationsmäntel, Operationsshürzen, Sicherheitsartikel gegen Konzeption und Jnfektion, Massageartikel." Chemische Apparate, Jnstrumente und Geräte. Maschinen, Maschinen- teile, Schreibmaschinenbestandteile soweit dieselbeu aus Gummi bestehen, Treibriemen und Schläuche, soweit Dieselben ganz oder teilweise aus Gummi bestehen, Unterseger für Flaschen und Gläser aus Gummi, Wring- maschinen, Mangelmaschinen, Waschmaschinen, Messerpug- maschinen, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Polsterwaren, Kissen aus Gummi, Tapezierdekorations- materialien. Musikinstrumente und deren Teile. Tapeten auch aus Gummi, Gummistempel, Gummitypen, Druck- stöôke. Riemer- und Sattlerwaren, soweit dieselben ganz oder teilweise aus Gummi bestehen. Radiergummi, Ein- lagen aus Weichgummi für Lineale, Kopierblätter, Kopier- maschinen und Apparate, Kopierbänder, Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte, Bälle, Fußballblasen, Kegelkugeln, Dy- namitbeutel, Decken, Läufer, Vorhänge, Zelte, Säcke, Segel, Teppiche und sonstige Unterlagen. Web- und Wirk-Stoffe, Filz. Beschr.

42, 171547.

“C. 12782.

R. 15378.

13/7 1912, Rohde & Co., Shanghai; Vertr. : Pat.-Anw. Alexander Specht, Hanms- burg. 22/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Export- und Jmport-Geschäft. Waren:

Akerbau-, Forstwirtshafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, - chemishe Produkte - für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und, Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel - Konservierungsmittel für Lebensmittel.

3a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Blumen.

b, z c. S - Trikotagen. d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett -Wäsche,

Korsett3, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koh-, Kühl-, Trôcken- und Ventilation3-Apparate und -Geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Puymaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zweite, Feuerlöschmittel, Härte- und Lôt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

. Düngemittel.

.+ Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb-' und Stich-Waffen.

- Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahr-

räder, Automobil- u. Fahrrad-Zubehör, Fahrzeugteile. . ‘Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse,

Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre- |

tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Nege, Drahtseile.

Seen, Polstermaterial, Packmateria!:. ier.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie und Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaßgstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Öle Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnig- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zweke.

2a. Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautische, elektrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. : Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Gar- ten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile ‘und Saiten.

. Fleisch- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Konditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

Photographische und Druckerei-Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besagartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

Sattiler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren,

Getränke, Brunnen-

und Fette,

Back- unD

Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- | -

Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshuymittel, Puy- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Peh, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuh, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel; Säe. 40. Uhren und Uhrteile.

41. Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

18, 171546.

Dalma

12/9 1911. Mitteldeutsche Gummiwarenfabrik Louis Peter A.:-G., Frankfurt a. M. 22/2 1913.

Geschäftsbetrieb; Herstellung und Vertrieb von Gummimwaren jeder Art, von Bestandteilen und Zubehör- teilen zu Fahrrädern und sonstigen Fahrzeugen und ven allen dieserhalb erforderlichen Einrichtungen, Maschinen und sonstigen Gegenständen. Waren: Gummiwaren, nämlih: Kopfbedeckungen, Strumpfwaren, Bekleidungs- stüde, Handschuhe. Gummiteile zu Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations - Apparaten und Geräten, Wasserleitungs-, Bade- und Klosett - Anlagen

38. 39,

M. 17630.

(ausgenommen Gasglühlichtkörper). Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- und Zsolier-Mittel. Hiebwaffen, Reisegeräte aus Gummi, Teile zu solchen. Bandagen, -Treibriemen, Schläuche, Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte, Teile zu solchen, Teppiche, Zelte, Segel aus Gummi oder Gummiersaßstoffen.

171548. V. 26877.

PARISIANNA

12/10 1912. Seinrich Bo, Berlin, Greifswalder- straße 34/35. 22/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Hutfabrik. Kopfbe- deckungen.

42.

Waren:

171549,

TBEHN MEYER ac tr

E.

M. 19151,

N 2 M7 A ST? S | &@ JAVA. SIAM. S 11/6 1912. 22/2 1913. Geschäftsbetrieb: Waren; 6 Kl. 1.

Fa. Arnold Otto Meyer, Hamburg.

Export- und Jmport - Geschäft.

Ackerbau-, Forstwirt]chaft3-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, hemishe Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Blumen.

. Schuhwaren.

. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löôt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte.

Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuyz- und Jsolier-Mittel, Asbestfabikate. Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

e. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial , Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil - und Fahrrad - Zubehör,

èê 9

Fahrzeugteile.

23/10 1912. scharf, Weida.

Geschäftsbetrieb: Waren: Schuhwaren.

Fa Oscar Drey 22/2 19183, Schuhfabrik.

38. 39.

40. 41.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur. und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Sespinsikjern; Polstermaterial, Packmaterial.

ier.

: Weine, Spirituosen. . Mineralwässer, alkoholfreie

Getränke, Brunnen, und Bade-Salze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nicel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unehte Shmue- fachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technishe Zwede.

Schirme, Stöe, Reisegeräte.

technische

Schmiermittel, Benzin.

. Brennmaterialien. . Wachs, Leuchtstoffe,

Öle und Fette,

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer. schaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Dresle:-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee.

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau-

tische, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Máäschinenteile, Treibriemen Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte.

171552. G. 14291.

11/12 1912. Gebhárd & Chappuzeau, succ., Berlin. 9/2 1913. j

Geshäftsbetrieb: Hand- huhmanufaktur. Waren: handshuhe und Strumpfwaren.

V

T I

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- [f

materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente,“ deren Teile und Saiten.

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven,

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle

und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig,

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- |

ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druerei - Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Drukstöcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus, Posamentierwaren, Bänder, Besagzartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. : Parfümerten , kosmetishe Mittel, ätherishe Öl, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleen- entfernungsmittel, Rostshuymittel, Puy- und Polier Mittel (ausgenommen für Leder), Stleif mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- werkskörper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vor- hänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz. i

3a.

171550. H. 26563,

Luftikus

19/12 1912. Geschäft3betrieb: Hut-Großgeschäft. bedeckungen.

171551.

29/2 1918.

Holzner & Co., Berlin. } Waren: Kopf-

D. 11596,

3 S. 17141.

d. R.&P.S.s „Delhi“ „Der Lederstoffhandschuh“

24/12 1912. R. & P: Schaefer, Berlin. 22/2

19183. Geschäftsbetrieb: Handshuhfabrik. Waren: Leder-

stoffhandschuhe.

171554.

F. 12582.

171556. Marga 28/11 1912. Julius Friedlaender Schweis- blätter - Fabrik G. m. b. H., Berlin-Rummelsburg.

22/2 19183. Geschäftsbetrieb: Schweißblätterfabrik.

Schweißblätter.

3d.

Waren:

171555. F. 12391,

1/10 1912. Julius Friedlaender Schweifblät: ter-Fabrik G. m. b. H., Berlin-Rummelsburg. 22/2

1912. Geschäftsbetrieb:

Schweißblätterfabrik. Waren:

Armblätter Sauger, Präservativ3s, Schläuche, Doppel- und Halbgebläse, Eisbeutel, Pessarien, Badehauben, Tabak beutel, chirurgische Artikel aus Gun.

} 28/10 1912. Fa.

„30

j 28/12 1912.

Emil Gerdts, Elberfeld. 22/2 913.

Geschäftsbetrieb: Hosenträgerfabrik. Waren: Hosen- räger. __

d.

171557. H. 26036.

V gea

5/10 1912. Käthe Hartmann, Berlin, Kleiststr. 40 N/2 19183.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Damen-Kleidungs- und -Wäschestücken. Waren: Frauen- nd Schwestern-Trachten, Mutternährkleider, -Leib- und lnter-Wäshe, Korsetts, Trikotagen (auss\chließlich oden und Strümpfe). N 171558.

Per!

21/9 1912. Richard Feuer & Co., Gesellschaft fir Gasglühlicht-Judustrie, Berlin. 22/2 1913. Geschäftsbetrieb: Gasglühlichtfabrik. Waren: Gas- tlühlihtkörper und Gasglühlichtstrümpfe, Garne und ‘ewebe für Glühlichtkörper, Glühstrumpfträgr. S 171559. M. 19683. 41 PPEIL

16/9 1912. Merck’she Guano- & Phosphat- Werke A.G., Hamburg. 22/2 1913. Geschäftsbetrieb: Guanowerke. Waren: Superphosphate und Mischdünger. E v, 171560. M. 19890.

REGINA

19/10 1912, Metallwaren:, Glocken- und Fahr- adarmaturen-Fabrik A. G. vorm. H. Wifßner, Mehlis i. Thür. 22/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Bremsen für Fahrräder und dergl.

Orth

F. 12356.

(Guano,

Waren:

O. 4931.

Trocken

b 1913. Fa. Jacob Orth, Remagen a/Rh. 22/2 D,

| Geschäftzbetrieb: Weinbau und Weingroßhandlung. Waren: Stille und Schaumweine und Spirituosen, _ i B. 27391.

171562.

ur gel“

M A. Bourget & Co., Berlin. 22/2

Geschäftsbetrieb: tognak, Sekt. E Oa T 171563. L. 15314.

JNANDEA

9/1 1913. Julius Lichtenstein, Frankfurt a/M., Ferme8weg 18. 22/2 1913. l Geschäftsbetrieb: Fabrik für Herstellung chemischer ‘rodukte. Waren: Heiz- und Brenn-Material und Bei- ishungen für Heiz- und Brenn-Material.

Weingroßhandlung. Waren:

171564.

„Flora“

20,9 1912, Volmarsche Stearinwerke Offen- bah Gesellshaft mit beschränkt Offenba a/M. 22/2 1913. VSEANTIEE P Geschäftsbetrieb: Herstellung von Kerzen, Fettsäuren, Olein und dergl. Waren: Kerzen.

21. 171565. M. 20074.

LE PISTON”"

13/11 1912. Dr. S. Mehler, VBerli densche- straße 9. 22/2 1913. E 4, Berkin, Manne Geschäftbetrieb: Vertrieb von hygienischen7Kielzahn- stochern und hygienischen Strohröhrchen. Waren: Stroh- röhrchen in Hülsen. _ :

22 b.

V. 5137.

171566.

Ic ar

21/12 1912. Fa. Carl Zeif, Jena. Geschäftsbetrieb: Optische Werkstätte. tische Jnstrumente.

22 b. 171567. V. 27318.

Jubilar.

14/12 1912. Viedermaun & Czarnikow, Berlin 22/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von mechanischen Apparaten. Waren: Sprechapparate, Trichter, Schalldosen, Gehäuse, Radeln, Werke, Platten, Walzen und Diktiermaschinen.

22 b.

3. 3351,

22/2 1913. Waren: Op-

171568. N. 7078.

Liebelei

13/1 1913. Nordische Films Co. und Theater für lebende Photographien G. m. b. H., Berlin. 292,2 1913.

Geschäftsbetrieb: Herstelung und Vertrieb von Films. Waren: Films, Filmsproduktionen. Beschr.

22 b. 171569. R. 16129.

9/1, 1913. 19183.

Geschäftsbetrieb: Sprechmaschinenplatten.

23. 171570.

Fa. Max Rud. Nichter, Berlin. Schallplattenfabrik.

22/2

Waren:

S. 13242.

21/12 1912, Fa. Otto Sörgel, Hamburg. 22/2. 1913.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Molkereige- räten. Waren: Milchtrans- portkannen.

|

| M | N I r M I M E

I

Nas 1912, J. Link & Co., Ulm a/d. D. Ges häftsbetrieb: Milchproduktenhandlung und -fabri-

22/2

fation. Waren: Milcherzeugnisse, nämlich Camembert, Delikateßkäse.

171571. W. 16427.

23/12 1912, Fa. Heinri l Darmstadt. 22/2 N Su AREEE

Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Maschinen und Werkzeuge, ins- besondere Fleischerei-Maschinen, -Werkzeuge und -Apparate.

25 G. 14350,

171572.

Gibson

2/1 1913. Gibson Mandolinen Agentur F. A. Vernhard Schröder, Hamburg. 99/2 1913, Y

Geschäftsbetrieb: Verkauf von Musikinstrumenten und Zubehör. Waren: Musikinstrumente und Zubehör. 26 d.

171574. H. 26526.

Hauswaldt 5 Îllattgold

14/12 1912, Fa. Joh. Gottl. Hauswaldt, Magde- burg. 22/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Schokoladen-, Zichorien-, Zuter- waren- und Biskuit-Fabrik. Waren: Schokolade, Kakao, Zuckerwaren, Biskuits, fkandierte und eingemachte Früchte, Zichorien, Kaffee, Kaffeesurrogate, Malzkaffee. :

171575. U. 1950.

Marke Uhlig

8/1 1913, Albert Uhlig jun. iß, Zwickauer- straße 37. 22/2 1913. P, S Sa Geschäftsbetrieb: Konditorei und Bäckerei. Waren: Brot-, Weiß-, Butter- und Zucker-Bäckereiwaren, Frucht- säfte und Marmeladen, eingemachte Früchte, Schokoladen Marzipane und Zuckerwaren. i |

26d.

Sch. 17040.

SChWarZz Sche Jdeal-Caramellen

4/12 1912. i e 24/2 1913. Gebrüder Schwarz, Landau (Pfalz). Geschäftsbetrieb: Zuerwarenfabrikation. Karamellen.

26e

26 d. 171576. 7

Waren:

171577. V. 26911.

16/10 1912, Bahn & Steinert, Cassel. 24/2 1913. Geschäftsbetrieb: Handel

mit landwirtschaftlihen Pro- / dukten aller Art. Waren: / /

/ V 74

Fleish- und Fisch -Mehl zu D

Futterzwecken. O 4 ta es

26e,

171578. K. 22767.

Milklin

9/7 1912. F. E. Krüger, Leipzig, Königspl. 9 242 1913. É S a E

Geschäftsbetrieb: Handel mit Nahrungs- undiGenuß- Mitteln. Waren: Natürliches Eis.

27.

7/10 19192. 24/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Papier, Papierwaren.

V. 26837.

SKa

Bretschneider & Graeser, Berlin.

171579.

Briefumschlagfabrik. Waren:

171580, V. 5258.

Yorck-Hartpost 1812

17/1 1913. Frit Voigt & Co., Berlin. 24/2 1913. Geschäftsbetrieb: Papiergroßhandlung und Schreib- wavengroßhandlung. Waren: Papier, Papierwaren, Papierausstattungen. N

29. E

27.

171581. :

ONYXIT

N Max Kray & Co. und Glas- Ee Kamenz Aktiengesellschaft, Berlin.

Geschäftsbetrieb: Glashüttenwerk.

K. 23611. 18/11 1912.

Fabrik für Beleuchtungskörper und Waren: Glaswaren für Veleuchtungs-

zwecke.

171582. N. 7017

STRUCTATOR

23/12 1912. Nürnberger Metall- und Lackier- warenfabrik vorm. Gebrüder Bing A.-G., Nürn- berg. 24/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Metall-

Waren: Spielzeuge. H. 26783.

„Fidelio“

17/1 1913. Hannoversche Zündholz-Compaguie mit beshräunkter Haftnng, Berlin. 24/2 1913. «

Geschäftsbetrieb: Herstellung von pyrotechnischen Zündhölzern und pyrotehnishen Artikeln. Waren: Feuerwerkskörper und Zündhölzer.

37. 171584.

Kappelton

4/1 1913. Harzer Pflasterftein- und Schotter- werke C. Kappel & Co., Wildemann i. H. 24/2 1913. Geschäftsbetrieb: Pflasterstein- und Schottez- Werke. Waren: Ton, Steine, Schotter, Mörtel und Bau- matertalien.

38.

und Latierwarenfabrik.

171583.

H. 26651.

171585.

Walzwerk

20/1 1913. J. P. H. Hagedorn +, Berlin. Sas aa O O «E Geschäfts betrieb: Herstellung bezw. Vertrieb von Tabak, Zigarren, Zigarettenpapier. Waren: Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, Roh-, Rauch-, Kau- und. Schnupf- tabak, Zigarettenpapier.

H. 26794.

e mim pi ive tai cil

M. 19551

Miralys

__20/8 1912. Hermann Meier, Berlin, Potsdamer- straße 121 F. 24/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik, Zi- garren, Zigarillos.

38.

171586.

Waren:

171587. 3. 3342,

17/12 1912. 24/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. und Tabakfabrikate.

8.

Zigarettenfabrik Fabian, Cöln.

Waren: Tabak

A e

Unterstaatssekretär Zimmermann

10/1 1913. Fa. Arnold André, Bünde i. W.° 24/2 1913.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

17.

171588.

Zigarren,

171591, S. 25056.

Leipzig

4/5 1912. Paul Hübschmanu, Leipzig, Grimmaischer Steinweg 16. 24/2 1913. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Metall-, Bijouterie-, Holz-, Glas- und Steinzeug-Waren. Waren: Anhängsel und Broschen, Wandteller, Sparbüchsen, Zigarrenabschneider, Streichholzständer, Becher und Vasen, Nippes, Zigarren- und Higaretten -Etuis, Zigarrenspitzen, Schwedenhülsen und Tisch-, Wand- und Taschen-Feuerzeuge, Aschen-, Nadel- und Shmuck-Schalen, Serviettenrinde, Handtäschchen für Damen, Bonbonnieren, Gläser, Tabletts und Karten- schalen, Bilderrahmen, Hut- und Busen - Nadeln, Tabak- dosen, Taschenbürsten, Taschen- und Hand - Spiegel, Man- schetten-, Kragen- und Hemd - Knöpfe, Ro- und Westen- Knöpfe, Armbänder, Krüge, Bierseidel, Sicherheitsnadeln, Kramattennadeln, Anhänger mit und ohne Collier, Schal- halter, Chatelaines mit und ohne Anhänger, Tabakkästen, Zigarren- und Zigaretten-Kästen, Schmuckkästen, Truhen, Uhrständer, Portemonnaies, Klingeln, Jardinieren, Jupiter- streichholzhülsen, Eier- und Likör -Becher, Nadelbüchsen,

Petschafte, Bowlen, Weinkühler, Fruchtschalen.