1913 / 64 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

en, 1 Anzeigepflicht bis 25. März 1913. Konkurs- | Worlin-Weissensee, [113864] | Wamburg. - __ [113850] Wini. Monfuroverfanuam L 1] von verwalter: Rechtsanwalt Lehnert in Slesnau S E E Ve Das É catatrecires Tie das Ver- | mögen des Händlers Fravz Günther den |a. O. N 1/19. Das Konkursverfahren über das Ber- l Y erjolgter Ab-

0. Ÿ 6 D. Ö | mögen des Kaufmanns aun Sieg- | in Holungen wird na î L: der Galle |Amicgeridt Sielnau a, O, 7. 2. 1913. | möge der Fivma Gebrüder Pastorino, (pu Linie Puraboea elleinigen baltung ves Shlustermins Pervurch auf. Börsen-Beilage

orderungen, welche : In : ? gy fonderte (s igung in Anspru | gtattgart. [113847] | Herlin-Weißeusee, Gäblerstr. 2, wird, | Inhabers der Firma Schifferde>er «& | gehoben. Î z zt 9 : o A dem Konkuröyerwalter bis zum |" F, Amtsgericht Stuttgart Stadt. j i Beraleihstermine vom | Nüruberg, Fabrik sanitärer Artikel, | Worbis, den 4. März 1913. zum Ci dli C anze Q g Í is A A: a UtS M 64 N e Sens HLLET C), DEN, Ll, ; M z Otto - il - : en . ; r Pri t 9 é d Le : Ge E E arri@ts. | Wagenburaliraßs 177 Melninhabers der dot 19 Djember 1912 destigt it, hier: | Pambueg, den 13, Mig 1813, | WARtEE E e teen ¿ 64. Berlin, Freitag, den 14. März 1913. E e Firma Fröhling 11. Libpmaun, “| dur aufgehoben. ; E In dem Konkursverfahren über das Ver- y : Ez :

G E 78] | aewerbliche Möbelfabrik in Stuttgart, | Werlin-Weißensee, den 8. März 1913. Abteilung für Konkursfachen. Den tes Naufmauns Adolf Traut- 9 / V G A, v3,

mom, Fo 0 erin iy e E: Dorukbaldenstraße 5, am 11. März 1913, | Fönigliches Amtsgericht. Abteilung 6. | cönigs-Wusternausen. [113856] O a Sa A aidanterbarf (Firma Amtlich festgestellte Kurse. do. kons. Anl. 86/33

i : , 1901 N Mittags 12 Uhr. Konkursverwalter : [113846] Koukursverfahren. Terautvetier & Co., Birkeufelder Verlincr Börse, 14. März 1913. do. do. 90,94 01,05/33 do, L IEN

g : 8 in Alten- Tb x 1 t 1 Lira, T z 1,4. do. 1907 un?ky. 18 Mes N Mobulefüiro Rechtsanwalt Christian Storz in Stu“ | wlombersg, Lippe: In dem Konkursverfahren über das | Haudweberei) ist zur Abnahme der G E 200 4 L ee S Lian, Oldenb. St.-A.09u2.19 4 E do. 07/09 ra, 41/40 . T L L 17

Barmen. . . „_. 1880 98,00G Herford 1910 rz. 1939/4 .196,75G Karlsruhe „. . 1907/4 95,90bz do. ky. 1902, 03/33 E Do. 1886, 1889/3 do. D e O 9200B Kiel , 1898/4 Landschaftl. Zentral . 4 - E 5 do. 1904 unkv. 174 do. do . E 93,10B do. 07 N ufv.18/19/21|4 [96,2 do. do. « „(3 97,40bz do. 1889, 1898/31 ) Ostpreußische .… . . .4 97,25G do. 1901, 1902, 1904/3 do. eis 4 edi 98,50G Königsberg 1899, 01/4 ¿ S8 0E s 10g O, 17/4 100,90 0. 0 Nut. 20/224 1989,25bzG do. 1510 —— do. 1891, 93, 95, 01 7,00G Lichtenberg Gem. 1900 96 10G do. Stadt 09 S. 1, 2 9/200 Eubwigöhaten 1966 45 206 ubwighafen 1906 96,50G R p E 94,1900, 02 E agdeburg , , 1891 90,50G do, 1906 do. 1902 unkv, 17 do. 1902 unky, 20 de. 80, 86, 91, 02 do.St.-Pf.(R.1)uk.22 ainz 1900 de. 1905 unf», 15 Do. N Ne Ruf, 16 j do. 12911081 S uf.21 99,00 do. 1838, 91fy.,94 05 24, 60bz Tnannboim 1901,19096, 1907, 1908 do. 1912 unk. 17 do. 1888, 97, 98 do. 1904, 1905 3, j Marburg . , 1903 X 1.4.10 F Minden 1909 uky, 1919 vers<.126,806z do. 1895, 1902 1.,4.10/97,506zB Divihausen i, E. 1906 vers<.26,80bzG dos. 1907 unk, 16 vers.196,80B Wülheim, Rh,99,04,08 versch.196,20G do. 1910 X ufy, 21 vers{.189,30bz da. 1899, 1904 1,4.10|—,— Mülb.Ruhr09E.11 N

Kur- u. Neum. neue|34 » do. Komm.-Oblig. 4 ; do. do. « . -/34

92,25bz 0/97/00bzG 0 87,10bzG

95,25bz3G 85,70bzG 76, 29b3B 95,890G 85,70G 76,70G 96,40& 95,90G

E p Ti js Z-J

x —] brn bmi burt bnd J A] ferti fri Pri N A I U] bri 4 —IGA A I O H Q0 O0 00

7 1 1 1

Ho Do ee E R E E et Sp

D jon urn bur

derne-Oberbeker, Babnhofstraße 32, ist Schlokstr 47. Offener Arrest mit Konkursverfahren d Er D s GONERE p

É ny L : f L A SLS ŸT- ü e i; %W, —- 0,85 b. H é É j do. 1312 M unkv. 22

dund Besu dis Monaten 1913. Anzeigefrist bis d. April 1912, Ablauf | In dem Konkuxöversabren über das Ver, | Bonn "er Bomas Wusterhausen | tene von Einmeendungen gegen das S T T E R | D ho de U G B

gerihts zu Dortmund vom (. Lcarz '| der Anmeldefrist am 3. Mai 1913. Erste | mögen .des Gaftwirts und Väckers artu zu g Tkrecduung des eoung idnis der bei der Prteil ung : Æ O ct L skand. Krone = 1,125 4. 1 Rubel =| do. do. , do, 1901 N, 1204, 05

Sas pa Fuet. B E T u Gläubigerversammlung am Samstag, den | Heincih Fette in Blomberg ist infolge V s e Eckebuua, Vik Enten n eritiänigenbea. Forderungen, zur = 4,00 6 A Peso (arg, Pap) -= L16 L Dollar Sicbsste StMtentel3 ct, 76508 Drr 1904 Spo: 14 Konkurs eröffnet. Derm@ter s : i(tags LO Uhr, | eines von. dem Gemeinschuldner gemachten | Prwat, Ur L i F Glä == 4,20 46, 1 Livre Sterling = 20,40 6, Nr 4176,50bz o. 1904 S. 2 ukv.

D in Lünen. 12. April L913, Vormittag „eines von dem Gem 4 dungen gegen das S@lußverzeichnis der | Beschlußfassung und Anhörung der Gläu- Die ei , : D. ulí. März —_—— do. 1912 unky. 22

Offener Arrest mil Anelgepilicht bis zum [Saal 93, allgemeiner Prüfungstermin 20) Vorschlags m einem Zpargwroral Be bei ée WMertlluná L berüd tigenden O über die nicht verwertbaren Ver- daß nur bestimmte Nummern vbee Seeita bee eor | Schwrab,-Sond. 1900/4 | 1.4.10 —— do. 1876, 78

n i den 24, Mai 1913, | Vergleichstermin auf Freitag, De orderungen und zur Beschlußfassung der | mögensstü>e und über die Festseßung der i Emisfion lieferbar find. Wiettemüera unk. 15/4 | versh.j—,— do. 1882/98

L ‘< Samstag, y 1. April 1913. Konkursforderungen sind | Sa s J 2 - 1918 Vorm E 5 t ‘i Nit- Wech S a Vei unterzeihueten Gerichte an-| Vormittags 9 Ukr, Saal: 98 E 7 Drm aas läubiger über die nit verwertbaren | Auslagen und der Vergütung für die Ptik- E e do, 1881-88 [34 vet, 85,00G B r Obl.

zumelden bis zum 10. Mai 1913. Grste Den 11. März 1913. 104 Uhr, vor dem Fürstlihen Amls- Vermögenstü>ke dec Schlußtermin auf den | glieder des Gläubigeraussusses der Shlußz- i Umsterd.-Rott.| 100 fl. do. Hdls?amm.Obl.

relden b T Amtégerichtsfekretär Thurner. aerit, 1, in Blomberg i- L, Zimmer 3 V ittags 10 Uhr ; f den L. April 193, Vor- do. do. | 100 fl, Preußische: Rentenbriefe. do. Synode 1899 Gläubigerversammlung am S. April Ca O Boe Bla t Ms s < _D2 leichévorsclag | 2. April 1913, Vormittag Yr, | termin auf den L. B, Brüfsel, Antw. i p do. 1908 unkv, 19 1913 Vormittags 94 Uhr. All- |ToCtl1uns. [113859] E iecibera E Laa vor dem Königlichen Amtsgerichte hier- | mittags 117 Uhr, vor dem Degen V d. BORo nere Î perlde E Sd do. 1912 unkv. 23

i x . D 9, : emeiner Peú in am 24. Mai | Ueber das Vermögen des Kaufmanns |; : - Betei ieder- | selbst bestimmt. „_ | Amtsgericht bierselbst bestimmt. Budapest. en-Nafsau . . : 4 | 1.4.10 do. 1899, 1904, 05 Pr Sor nitiags 10 Uhr, Zimmer |Auvreas Johansen 4 Ana U R Beteiligten nieder- |"* F nigs-Wusterhausen, den 10. März E a G 2 N Mi Christiani gn E iz verd Ben O O Pyr 97 t ittaas 950 Uhr, das Kon- : - Mz : 913. eine Vergütung auf 245 entgelet. | risiania ur- und N. (Brdb.)/4 | verich.98, U Sínen den 12. März 1913. L, aarlbrea Gdffnet wotden. Der Gast- Bandes: a L tbribe: Hy Der Gerichtsschreiber ; Nieder Wüstegiersdorf, den 7. März | Natien, Bake do. do. |34/ vers<.[86,75 A S * S Königliches Amtsgericht. wirt. Thinas So in Tol M Mietest [5 vid Fürstlichen Amtsgerichts. 1. des Königlichen Amtegerichls. 199, pi -Cntieis Kopenhagen . Ponte | L410, do. 1898 e E EZ 91 [Konkursverwalter ernannt. ener Arre j é ; [113855 ; : Lifsab,, Wport d 34/ veri.186,5i Borxh,-Rummelsb, Motz. Konkursverfahren, [114189] | mit Anzeigepflicht bis zum 15. April 1913. | uwemeon. ago] E ata C O GOO a Poicusche A Brandenb, a, H. 1201 ehen das me Aeg Dele-Sele: Dome d m 10 M eyeai | Das, Konfuröverfabren über das, Ber, | Jn bem Konkursverfahren fter das Ver 20 S [ver raße 9, wird beute, am 7. Märi 191%, 1913, Vormittags 19 Uyr. Alle | ronn ia Bremen if na ecsolater Ab: | L ht e Er ee A btetge ues Tarif- 2e, Bekanntmachungen E E or Mittags 12 Uhr, das KonlurSberfadren | einer Prüfungstermin am 8. Ma haltung des Schlußtermins dur< Beschluß ; ; , Dar. fäl./4 | versch.198,5uG Ed : C r / ] von dem Gemetnshuldner gemachten Vor Þ v. do. ¿ / 3 Bromberg. . « 1902 nue 0a ene uen es 19183, Vormittags 10 Uhx, vor dem des Amtsgerichts von heute aufaechoben. \hlaas zu P Nai: BVer- der Eisenbahnen. New Pork ¿ 2 pers ; do, 02 ufs, 19/22 E U [t n rnannt. An- unterzeichneten Gericht. Bremen, den 11. März 191. gleichstermin auf den 27. März 19183, | [114193] es / do. O s D 8x versch. e 1 E00 N wird zum s fig n 13. Malt Toftiund, den 11. März 4A Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Vormittags 10 Uhr, vor dem König-| Staatz- und Privatbahngüterver- V 80/925 bz Sthlesische 4 | versch. 1900 N MERe- P ea läubi N inmlina: Köütgliches Amtsgericht. Freund, Sekretär. lichen Amtsgerichte hier anberaumt. Der | kehr * Hest © 2 CAusnahmetarife). : D ass E d L948, F : Berglelsvorshlag und das Einverständnis | Mit Gültigkeit vom 15. März 1913 wird :

' versch. r. Uelzen, Bz. Kan. [113830] E aiten : Pte A M 91A Ueber das Vermögen des Maurer- | Frankenberg, Sachsen, [113844] | 2s Konkursverwalters sind auf der Ge- | die Station Bodenburg in den Ausnahme-

aru î : do. do. P ; in Uelzea | Das Konkursverfahren über den Nachlaß ; j onkursgerits zur f 4b für Mergel jeder Art zum | Z 9 Vormittags En Uhr, Ee in ate E Veo e As des am 5. Juni 1912 in Niederwiesa E atlitn agd ar : Be ce Tie csandstation aufgenommen. | eel, Dore zeichneten E a Him riten Find 19 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkurs- | verstorbenen früheren Gastivirts Karl | Meinersen, den 6. März 1913. Üebex die Höhe der Frachtsäße geben die Stoch.,Gtbba. u Muiserlithes Amtsgericht in Meh. | verwalter : Rechtsanwalt Höfer, Uelzen. E S taalia H Königliches Amtsgericht. beteiligten Dienftstellez Au tunff, Wien... | 100 Kr. | 8 T [84325616 | E gr 2 S do. R Y , u _ D ZUR Ó s L ¡D420 - 2 t“ á 0 F . De L Vlöwrs. Konkursverfahren. ieten 19 Arril 1E Ersie e durch a. j é en 10, Mitui A ETTs E (o E Ui cuide Eifenbahndirektion. Ae M. S A N versh.187,75G 2A N N L Ö itwe r j i, Sa, den 10. Var : L Î . 5,1 90 5 fv, 97, 19 e Ueber das E ted am (ung 81. März 1918, MoLmieage (g ERUTERSEYa , des am 13. Februar 1912 verstorbenen [114194] Berlin 6 (Lomb. 7), Umflerdam 6, Brüssel 5, | pg E Q g 2 20008 «t 16A R ves N j 8 Jos. Pan n Lo hr. 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | 079 Ties S Architekten Emil Arnold in Naum- “t e \< - Belgischer Christiania 5/, Italien, Pl. 6. Kopenh 5'/z, Lifla- | 5 Gotba Landra | Dn S A | V Od „do. 1889, 97 11. März 1913, Mittags 12 Uhr, das 41913, Vormitiags L0 Uhr Köuigliches Amtsgericht. Architekten Em Betrifft: Norddeutfd g bon 6. London 5. Madrid 4'/, Paris 4, St, Peterzb. | 29. Gotha Landeskrd. 97,80G do. 94, 96, 98, V1, 03/34) vers<,}87,10B Münden 1892 Giiitsnerfgbren ‘eröffnet. Konkursver- v d vent "Mrs 1913 : : _ [burg a. S. wird nah erfolgter Ab- Gütertarif. Dest 4 vom L. Septem- u. Warshau 6, Sdweiz 5. Stocholw 6%, Wien 6. | d9. Do. uk, 16 97,80G Gßpenid 1901/4 | 1.4.10[97/25B “bo. 1900-01 06, 07 walter: Rechtéanwalt Justizrat Dr. Münch | "Königliches Amtsgericht. F'ESDKSDBErn, SAGDAGD [L] boltung.des Stlußtermins Peru) au- | bee AOETL. M G on t Geldsorten, Baukuoten u. Coupons. | po. po uf 20 7706 | So. 1989' unf. 154 | La 10 do. 1912 unk 42 in Mrs. : 19. Avril 1913. 2 onfurêverfahren über da er- | gehoben. e s B 3 werden dte atton Ö ünz-Dukaten , , , , pro Stüci9,70 E A * c 72 . 1D, 15 B 9. 1912 unk. 42 in D Ae ung: LG. April Volbert, Rheinl. [114177] E S Fürbereipächters Hermaun| Naumburg a. S., den 8. März 1912. | (Main) Osthafen, Frankfurt (Main) West- Nand-Dukaten .….…. do. |—,— 6 6 wh 2 608 Iu 1909 N uts. L S do. 86, 87, 88, 90, 94 1913, Nachmitiags & Ußr. Prüfungs- Konkurseröffuung. Richard Spe> in Niederlichteuau Königliches Amtsgericht. hafen und Frankfurt-Rödelheim - in den De rea n s 20,404 po e a O S do. 1889 —— ae 299,99, 08, 04 termin: 30. Apeil 1918, Nach-| Ueber . das Vermögen der Nan au wird eingestellt, da elne den_ Kosten des | gpIaden. [114179] | Tarif einbezogen. Ferner wird mit BUNa, 8 Gf E 16,2650 Sachs.-Mein. Lndkred. 97,50G Grefeld 1900, 1901/06 96,00G ha 1911 N unk. 36 mittags 4 Uhx, Offener Arrest und | Koncad Martin, Elise ge, E013 | Verfahrens entsprechende Konkurömasse Konkursverfahren. keit vom 1, Juni d. Is. die auf Seite (0 Gold-Dollars 4 bo, do, unl 17 97:50G do. 1907 unkv, 17 96 756 do 1880, 1888 Anzeigefrist: 27. März 1913. i; in Velbert ist am T A, af ¿j | nicht vorhanden ist. ($ 204 K-D) Das Konkursverfahren über das Ver- | angegebene Umladegebühr E E oan L Sa bo. do, unf 19 97,60G do. 1909 unfv, 19/21 96.00B do. 1899. 08 N Königl. Amtsgericht, Abt 6a, in Mörs. 0e ie. aas T Bis. Frankeuvers i. Sa,, den 11. Män | yógen des jet verstorbenen Karl Hes E mite S Möbere g n inte ¿ Sj Vr0 600 ls da Do bonv, 87,75 5 S 1901, 1908 ie E S uo S7 E E eröffnet worden. WBe P1913. ç ( dahl in aus-Laudscheid wird nach er- 032 tin U,VD: ranc tg. T du eues Hu]|tidche . FU 4215, L s s / 3 46 99 GU , N T d. 7 Min 11 März 1913 Aicenlitas 5 Ble ano E am F ‘Mai 1013 Königliches Amtsgericht. folater Abbaltung des Schlußtermins hier- O Ne e ae e Ge Hten, e oos Os R Sr 99 20G Der 09 ukv 16/21 07'206 Rameura T TE y 5. U de Fd A n n m1 nze g Í I Z . M E / 3 j dur< aufgehoben. f L wa ungen. e , H. S a v N d f / É q O do. do. « 87,09G do. i 1904 C bo. 1 1902, 1904 des Beo Bakei d Sileniviie av E Muelkalrit aut, 2e E Freiburg, Breisgau [A Opladen, den 8. März 1913. Königliche tim Ble Bat 0 R or bs Scbwräb. Rud, Ldkr. 31 ——- Darifiadt 1907 uk. 14 97.00B do. 07/08 ut. 17/18 g : Zgeshäfts 1913. Grfste läubige Das Konkursverfahren über das Ver- Königliches Amtsgericht. namens der beteiligten Berwc Dänische Banknoten 100 Kronen|111,85hz o. Sondh, Ldskred. 14 èo. 1909 N uk. 16 e co. 09-11 ut. 19/21 Bette cies E tiv Sei äfts 5. urs 19183, L T Ae Ayr mögen der Firma K. Abtl 4 Me edi aa gee E [114187] | [114197] E E S iSD Englishe Banknoten 12... Div. Eisenbahnanleihen. GEs s rem s N do:01,20Tv.99-96,09,08 n nen, L j D q und a gemeiner rufung erm N reibur. » wurde na S ha tung e auc, O . fi s u 1 s ranz3bstdhe 100 p : 0 5 Ver i\{‘Mär!k. S. 3.134 91,75b G „o mers), Sem. ) j Bo. 1903 [ofal: (undelindenstrake 2 T, der Konkurs | 2 Mai 2913, Vormitiags 11 Uhr, E tein durh heutigen Gerichts-| Das Konkursverfahren über das Ber- | Vetrifft: Norddeutsch - Belgischer E Da 100 A 168 4084 Brauns{weigilGe [44 10: 908 do. Stadt 09 ufv.20 4196,70G Offenbach a. M. 1900 eröffnet und Rechtsanwalt Franz Panl Huber | qn bi-siger Gerictsstelle. bes{<luß aufgehoben. mögen des Baumeisters Paul Rein- | Gütertarif. Heft A vom La SEP- Italienische Banknoten 100 L.|79,80bz Magdeb.-Wittenberge|3 78,80B do. do, 1912 ufy, 23 98,25G do. 1907 N unk, 15 tin München, E Oa f arn Velbert, den 12. März 1913. Freiburg, den 8. März 1913. hard Roßbach, în RES Mau. R. | tember pr DE gens R Borwegliche Banknoten 100 Kr. S5 Metlba, Sriedr.-Srab. 2 N rine, V î R E Lei O E t erwalter bestellt. ener Arre ant t; ets Giueibävoi Gr. Ÿ ‘its. 4. | S früher in Plauen, jeßt în| mahung vom 4. November v. 38. esterreizis<e Bankn. Kr.}84,40b Pfälzische Œiscnbahn. 4 —,— y. U S e foraheim 1901, en Mueigefrist w dieser Nichtung bis Königliches Amtsgerih Gerichtsschreiberei Gr. Amtsgerichts 4 D oetin, if na< Abb altung E der Ausstellung in Gent er- 1000 r. 84 400. do. fonv, u. v, 9/33 uge do. 07 ufy. 20/22! 3.9 196,40hz do 1910 unt 16

wr E e Lm i ps

e

D jt pri s bi jd S b

A Rd, bs

1 1 1 1 1 E 1 1 1 1 1 Pommersche .....4 |1 do. S R 1 1

X

1

1

1

1

I

1

1

1

L

1

M C0 C5 C0 C5 Ma Mr V C C13 pin pit pin. pan pan wes 1e“ e“ We-

gm

do. do. neul.f.Klgrundb. do. do. 3

A> C3 wn

[ay Od C T C E

do. do. é Posensche S. 6—10 do. S. 11 C

[uy U U C A tes 3

Se

E E

o S

> C O

S A

[uy

4,0 7e ct p [ry

Co <— O0 I -=J

do. do. neue. ..….

Schles. altlandschaftl. do. do.

lands<. Do.

S Veo Ei pri r prt Pr Prt P l fl prt P ert prt jd jt Do D M di j e F fi Mai S} 2 BEI 2 S

prak

C15 H

és

E S 5

A U 0D SUSH C

9 F tes

a e &

S 24 A

L m

M fs C32 n Dle 15e ‘Of P C) M Sf 1D As C H Hr

[7 c -

1a j} n P J CO pad part J bun bum pi I l]

bri prt bend brd pern prr jen G C 411

O wn

9. 3 E @ Mita ‘| Scbleswig-Golftein. 4 | vers.[96,90B do. do. do. , 1384| veri [86,49bz Da e ; ; 0. 1901 Anleihen staatlicher Institute. Gharlottenb. 39,95, 99 Detm.Lndsp.- u.Leihet.|4 | 1.1.7 |—,— do. 1907 unkv. 17 Didenba. staatl. Kred.|4 | vers<.|98,90G do. 1908 unky.18/20 do do. unt. 22/4 | versch.i99,00G do. 1911N/12 1 ukv. 22

04 224

aaa pas

, (,20bz

do. do. 0 T REN Schlesw.-Hlst. L.-Kr. ¡ | do. do.

P E S O5 54 104- dôg4 ¿ UUOaananPP>> C5 C H U U Har CS CO H S C H CO S H CS H Hn O D

D MUICIOLI I Od, S

S SAER

D

C5 pn Me jf pr C

TO S wr m

12

1 1 1

[e e) a Mia C3 C15 ps fan Mi vi CIS C5 pla pn d C5 e pan

i Co dts m

Dl pi M 1 wr

Co C5 wor

=

a je pu} [S] tôrs

pu pi jk Ge o S e Lg A [=

ver\{.}88,29G Westpr. ritter vers<.187, 25G e d 1.1.7 196,75G .10/96,50G 91,10G 91,10G ; ; :4.10/96/00G : do: 94,70B i nau! o

a pre 4

Br“ ut2-

1 1, É

el  4 4 A 1 1 1 1 A 1 X 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 L 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 X 1

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 L 1 1 1

Paraá Ix jur jch ====

7 7 7 7 7 7 17 17 7 17 7 17 17 17 17 17 17 7 17 17 17 17 17 17 17 17 7 7 17 17 17 7 7 17 17 7 7 7 7 17 17 17 7 7 :L7 7 17 17 17 7 7 17 1 1 1

- e. D S s nbe

Was

(6.195,80bz : S 96,29W Hes -Hyp.-Vf 60G | l Dee Pia |

do. S. 18—224

do. S,.10a,23—26/4

do. S. 1—11/34

do. Kom.-Obl. "214

do. S. 10—12/4

do. S. 9a, 13, 14/4

do S. 1—4/34

Sächi. ldw. Pf. bis do. do. 26,

do. Do, bis |

do. Kredit. bis 2

(1 N 26—

do. bis

prrnmdk jrendt fri pramá Pru pn

dos e

1

7 7 7 7

Co if M CS H M Mx H CIO MES M M R In pur Pri J N I] t J Prt V UI H S C5 Ha C C S HR CS

wo tôr tar 4

ps jem orene Pi Pré frá J] J L)

O0

L 1 L L L

v

S LRSSLE E

I S

S i R E h Es I bn I J

e I 83<-I

D U mt A Q O @ f, 10 D jPae j bn Fnd brd c brd O S S Tra If O 6

S =

t Din CÂS Cs 1e Ja Di f C CIS Ha C5 C33 E Hi C5 CC Ha pf Ma N C35

7

ta

7 7 7 7 7 7 7 7

N D J C) runs Pas

1,1 LL 11 1,1 1,1 LLI LLI 11

Lo Us I F Lo Pn V

o

Le ph

Il | t i jt furt Pri furt jut jt E J | J bund pur uné J E

bard jk pri frank C)

2 MP> pa CIS Mr S M M 1 S ses

R j jp

nleihen. Bad. Präm.-Anl. 1867/4 | 1.2.8 [176,75bzG Braunschw. 20 Tlr.-L.!—| p. St. !197,75 bz amburger 50 Tlr.-L.|3 3 1173,76 bz Oldenburg. 40 E 2 |—,- 250 Sachsen-Mein.7 Fl.-L.|—| p, St. [35 10bz 86.80B Augsburger 7 Fl.-Lose| —| p. St. [34,75 ba 90,0u0w Cöln-Mind. Pr.-Ant.|34| 1.4.10 [139,25B

81/09G Ausländische Fonds. ea Staatsfonds. 26,60bzG Ligent, Eis ea 5 E es R o. ( U 1,50b 91,25G do. 20 £ 17 191'50b3 96,20b¿G do. ult, März Ls ©6,40bz do. inn.Gd. 1907 %,00bz 200 £ 100,00bz 91,10G do. 100 £2, 20 £ 100,00 bz €t6,90G do. 09 50er, 10er! 100,75bz3G 29,00G do. der, ler 100,10bzG ETET do. Anleihe 1887 —,— R a E T o. avg. 90,00B do. 87 fl. abg. 459 80W do. innere 85 80G do. inn. kl. 97 GIbzG do. äuß.881000L 6 GOW do. 500 £ 6,696 do. 100 £ 26 60G do. 20 £ E. do. Gef. Nr.3378 S Bern.Kt.-A.87 kv. E Bosn. Landes-A. do. 1898 do. 1902 Buen.-Air. Pr. 08 do. Pr. 10 do. 1000 u, 500 £| do. 100 £| [6840bs do, 20L' 68,80et. bz B do. ult, März A673 bz Bulg. Gd-Hyp. 92 25r241561-246560 100,30bz 5r121561-136560 —— 2r 61551-85650 lr 1-——20000

BE pra prnck pruch prnck jou

R S, k J Fn fert J J] n} 3 f Prt Pert Puk Pri Pmri

OD d 0 Et A

bBa p pn

bo S E R H Er E En E R E

T En

COCOOESOD

O O O LO O ae E e EE i L

D E t Is Pia A sms bt þ E O Le s Pr frei Et EL I U R ET,

J) —] bi t i ted p

[4

E inri jni jr

524 64

Gir

Á e Er Eo Lo LOLOES E

I E M H C5 C Ha Min P ba CIO VEe

-

S. Dla pm d CAS C M 5 CAS

D

15,16

S EESS

bo ho

- o, do. ' s « J S R G 5 3852 2 c s c G ny 44 N [915 9; E do, 1919 N ut. 2384| 97,100zG do. 1912 unk. 17 31. 1913 eins{ließli<. Frist zur | Werdau. L [113862] de. 114183] | det ins aufgehoben worden. te Haltestelle „Gand (Exposition)“ Ut Russische Banknoten p. 100 R |215,25 bz do. 5 34 , SiB veridul== 395 L ive Konkursforderungen und | Ueber bas Vermögen Lee S G Aae Eve falis: | i di Königliches Nacht Vlauen, g Beseitigung der bisherigen Ab- ' de o 4 n A: ZIL00L Wismar-Garow , - 2h E Dreiben, L 13004 1 pin as 0a ¿war im Zimmer Nr. 82/1 des Juskiz-| Paul Reinhard hege E Lesch in In dem Konkursverfahren über das Ver- den 11. März 1913. fertigungsbeschränkungen seit dem 9. Fe- E M C O 33 89,60G do. 1908 unkv. 184 / do, 1903 gebäudes an der Luitpoldstraße, bis zum es Inhabers der Bs 1 E 1913, | mögen des Kaufmanns Audrcas Mey- PU R A [113840] | bruar. d. Is. für den gesaniten Stügut- ] Schwedische Vanknoten 100 Kr.[—— A : do. 1AE00i Posen . . 1900, 1905 531. März 1913 einschließlich, Wahltermin | Werdau, wird heu E Sud aerfalirên land. in Geestemünde wird der auf den| 98 Konkursverfahren “| und Wagenladungsverkehr der Ausstellung Schweizer Bünknoten 100 Fr. [80/80bz E Provinzialanleihen, L do. Oi do. 1908 unfv. 18 zur Beschlußfassung e A E an cines E ealerwalièe Heer Rechts- 28. März 1915 angeseßte Schlußtermin Das Konkursverfahren iber das Ver- | eröffnet. Die E orto “Bhn | A Supans E Bo uva Os E 5 1410 97 50G Dresd Grdrpfd S124 e 19G, 1OOEN e ne er z / T [ - 2 - ¿ 20 S C 3 d ep Ï É f —_,—_ N . L 7 2 . fe L p s .. dd P e FB us tain Be dit: in | anwalt Dr. von A N erau. M ents E 7. März 1913. e 2 E I Das Uit rofe "icer Gültigkeit folgente Deutsche F ubs, at S 1899 3x s 70B do. S. d unk, 14 tegensburg 08 ut. 18 S a4 I S j efrist bis z . Y 913. l- ie Es 3 ; Hesellschaft mit beschränkter ? '|œ ¿ / i Staatsanlei 3 u 1 : : 8 unk. * 97 N01:03 0 den &8 132, 134 und 137 K.-O. bezeich- | meldefrist bis zum 5. pri 5 A Königliches Amtsgericht. h ; Ea Fassung: | AgSamelyen, do, S, 23 uk, 16 98,50G . S. 8 unk. 20 do. 97 X 01-08, 05 A i ifungs- 3, April 19183, Vor: in Pößue> wird nach erfolgter Abhaltung E abnböfe: Dtsch. Reichs- : j: a E uk 2 D Bag: termb Aeeltag d a eil LOLB, miitags D Uhr. Prüfungtterimin an | Grimma. [113848] des Sclußtermins hierdurch aufgehoben. C O hur fr ‘beseienaigtes x fällig L 8 li 1,1,7 199,00b¿G E 19 31 88 50biG do E 3, 6 D Remscheid 1900, 1908 : Vormittags A0 Uhr, Zimmer Nr. 87/1 | 17. April 1913, Vormittaas | Dag Konkursverfahren über das Ver-| Pößne>, den 10. März 1918 Eilstückgut. « 1 4, 15/4 | 1410/99/00G A E 92-008 de Grube S192 Aende N des Justizgebäudes an der Luitpoldstraße | 10 Uhr. S LLeR mit Anzeigepflicht | mögen des Kantinenpächters Fa Herzogliches Amtsgericht. Abt. 11. | (xlherfeld-Steinbe>: für den gesamten i Ot. Neibé-Aul] 2 B A 96 80b2B ; G. S 16 L —,— Düsseldorf 1899, 1906 d. 1908) in München. bis zum 9. April 190. 4 Tschiesche in Großfteiuberg wird na | mathenow. [112711] Güterverfehr, ausgenommen bes>leu- i; V. ds. 184] veri 186 70bz¿W 0 S&. 9 D , M, 1900, 07,08,09 E 895 Münthen, den 12. März 1913. Terdau, den 11. März R Abhaltung des Schlußtermins hierdurh| Jy dem Konkursverfahren, betreffend nigtes Eilstückgut. i i bo. do. / Bis 75 50biB Obere Dr. -A unt17 (4 R +3 1911 L 23 Ae Gerichts\<{reiberei des K. Amtsgerichts. Königliches Amt3gericht. aufgehoben. / das Vermögen der Ww. Auguste Opper- | Nähere Auskunft geben die beteiligten , do. ult. März 75,70b1ù,60B | Sfpy Prov. S 8-104 96,10bzG ‘do. 1876 do. 1896 Neu [113853] | Wittenberge, Ez. otsdam. önigliches Amtsgeriht Grimma, maun, soll die Shlußverteilung der | Verwaltungen. Cölu, den 5. März 1915. / Ds, Scungeb. «Au, 964 do. do. S. 1—10/34 84,90 bz do. 88, 90, 34, 00, 03 Schöneberg Gem, 96 Mo kursverfahren : Konkursverfahren. [113857] den 10. März 1913. Masse erfolgen. Die Summe der bei der | Königliche Eisenbahndirektiou, au , Pr. Staats! Ÿ F 4 18 3g 0bzG Pomm. Prov, A. 6—9 S Duisburg 1899, 1907 doStdt.04,07 ufv17/18 D een ‘Kolouial-| -Veber bas Vermögen des Zigarreu- L -41| Verteilung zu berücksichtigenden Forde- | namens der beteiligten Verwaltungen. : I 9,9003 do. A.10/14 uk.17/19 —= do. 1909 ukv. 15/17 do. do. 09 unkv. 19 A di A E O giektov.ig Neu: fabritanten Emil Gragert in Wils- | Macdersleben, Sekleswig.[114174] rungen beträgt 20 762,67 46, der verfüge Ce E E o 1,4,1 99,00G do. A.1894, 97, f pl 26.506 p 1882, A Y do. 1904-07 ufv. 21 warenhäundler v Hiegter f y E V2, 1012 à Konkursverfahreu, 4 L R559 r / ( j x do. Ausg. 14 unk. 19/33 86,756 0. 1902 2 —— do. 1904 s M Strlecnéutr, 90, Filialen in |naŒ wird heute, am 11. März 1915, Bor- L 21 En, das Ner- | bare Massebestand 672,51 4. [114199] L wisden Preuß, fons.Anl.vt, 18 198 p A 26 ei E 0B Elberfeld . (1599 A 96'106 e veri L A fösln, : Zl S K Das Konkursverfah 8. März 1913 Am 1. April 1915 wird der 4 d lanlei i 15 d s Meberstr. 9 und Borhagenerstr. 35, | mittags 11 Uhr 40 Minuten, das Kon-| 8 Knud Egede | _ Rathenow, den 8. März 1913. S e, Mark\ubl . o. Staffelanleihe/4 |-1,4.10191,50bzG do. 1888, 92,95,98,01/3z 84,75G do. 1908 N'uly.18/20 it beute am 12. März 1913, Vormittags | kurêverfahren eröffnet. Konkursverwalter E E Dieb E ex- {Ernst Weidemann, Konkursverwalter. a i Me ea L si Gt E do. fon, Anl. versh,|86,70bzG 1895|: , 2 ÿ 1919, : A «Fenften in Mf inks der Bahnstrede Gilena<—L 019 bd. o

V Co G7 He b r J s brt urs Prets Puck t

Lu]

96,75G Gpandau , . , 1891 S do. 1895 96,606 tendal. .. „1901 97,30G do. 1808 ukv. 1919 88,26G d 1903 Eh Stettin Lit. N, O, P, Q do Q Strßb. E.1909 u?,19 Stuttgart. 1895, N 1IEN A do. unk. 16

% 1902 N

“s 1900

. 1908 uky, 1916 do. 1909 ukv, 1919 Do. 1895 Trier 13910 unk. 21 do. 1903|: Ulm . . 1912 unk. 16 Wiesb.1900,01,93S.4 do. 1203 S.3 ukv. 16 Ddo. 1908 rüdzb, 37 dos, 1908 unkv. 19 do. 1908 unkv. 22 do. 1879, 80, 83/34 ds. 95, 98, 01, 03 N34 Worms f N E 4 9, unk, 14/4 Chilen. A. 1911 dv. kony. 1892, 1894/34 s ien n Gold 89 gr. do. 1903, 05135] versch [86 99b;G do. mittel

A R do. kleine E Be R G R Gr | De E Städtische u. landschaftl. Pfandbriefe, M 96 O0 1A S Berliner . ....... 114,90bz do. 50, 25L£ 104,5W do. ult. März 100 25G do. E. Hukuang 97 25W do.Eis.Tients.-P. 96,0 'et.bzB | do Erg ou E 87 70G. do. 98 500 100 £ 79 50bzG do. 50, L 98,00bzG do. ult. März E Dänis e St. ( * en js Sas <he gar. j 0. riv. 98 40b1G do.25000,12500Fr $7,00G . 2500,

wie

—,— do. fonv, u. 1889 197,70G Œlbing 1903 utv, 17 98,80bzG do. 1909 X ukv. 19 93,50B do. 1908 20,75 Exfurt 1893, 1901 X 87,70 do. 1908 N, 1910 A uts. 18/21 186,30bz do. 1893 X, 1901 A 85,50 Efsfen ., ... 1901 32,50G do. 06XN,09ufv.17/19 —,— do. 1879, 83, 98, 01 l CRO Flensburg 1901, 1909 do. 1896

ee Frankf. a, M, 06 uk, 14 .10197,50G do. 1907 unk. 18 497,40G , 1908 unkv. 18 198,506 . 1910 unkv, 20 92,7565 . 1911 unt. 22

wies …—

C3 C53 H H S pp SE Df

) do.

x: ahren | it der Kaufmann Hermann Storbe> in | 2 N e 18 ; Mi L pez (9 1 V D O Rhpr., A. 20, 21, 31-344

ecbfnet N O o aavien Seiden: MWilana>. Forderungen find bis zum E E des Schlußtermins hier Aa [114181] gele De E Be fondite t B n as H —879,60B do. A D ut.17/18/4 . L _— à C 2 f - . G G s d - e ce G Q 2 N NEG . s ° 22 11, 40 2

brü>, Neukölln , Berliner Str. 11, ist E E n n Hadersleben, den 1. März 1913. én dem Konkursverfahren über das Ver- Gepäverkehr diente, als Bahnhof 4, Klasse do. 1908, 09 unf. 18/4 97.20bzB ae de A Da

ford Sten bdid, t pril 1913 Cane Prifüngstermin am 9. April Königlichès Amtsgericht. L Fi Gi i arer vam Ub au< für die Abfertigung von Wagen- bs. dv.v.75,78.79,80

forderungen find bis zum 25. 010 : 4 Tegethoff in Großtenvaum 1k zur PlU- : "v, 92, 94, 19

98,60G 99,60 bz 98,50 bz 98,50 bz

a O

= 00K

A A —J C ED S

s

LL, 1e Pn P 18e H 1 D e Jae De Sf De 1 Ln Fre Fun Fut Ps

b fri n nt p P P t b pri bm O0 —I l pk I P Le Hins fernt 2 fern fs

b C5 R M C0 fm. Ire D

7

Pi jn bmi bt É pi pt jt t e O O] J J O O fi fer

mi, Po, m

n O3 E C3 m OOOOI9 S

E

D wes drs 17

> p e E

H h S ooo ion

rx

a brt di Fs Os

G3 3

Î D200 do. Ausg. 5, 6, 733 n : E 2 Stückgütern sowie für den ) j L 192, do. Ausg. 3, 4, 10/| bet dem Gericht anzumelden. Erfte V9TS3, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Hadersleben, Schles Wig. [l 14173] fung dér nachträgli< angemeldeten Forde- De aiienberkebe eröffnet werden. f Bea 94, 1900 j

' 86,80 bz 12—17, 19, 24—293 N é il | Nr: 1. fener zit Anzeigefrist l ; i 85,00bz * Ku TOLA Vociniteags 11 hr. ‘Allge bis, 99. Mit 1 dias Das fiorfaratecabien, Abe das Ver- | kungen Termin Auf igen 3. Moi LURA Die Abfertigung von Leichen, e 2480bzG n ie Peltfüngstermin am 9. Mai eis A mögen des Kaufmauns Frederik Hansen ri in Rettigen, D Markt, Se iengiteisen Ent- (E R Al er u » ; s e s l Í 9 G » , “#

ESLS, ers voi T Uhb, z N Köntgliches Amtsg Jensen E S En ilis Zimmer Nr. 1, Sn 1913 ladung eine Kopframpe erforderlich ist, ist E do. Landesklt.Rentb. straße65/69, Ee Shönstedtstr., Zimmer 19, Werlin. Koufuréverfahren, [113863] terdurth Uge oden, ä | 1913 Ban S nsatihes Ämtgericht bio auf e C AUE Sha ber Babn : e 20

Erdgeschoß. Offener Arrest mit Anzeige-| Fn dem Konkursverfahren über ten ader aen T tezerrdt. 9 Windeecken. [114182] | bof: 4. Klásfse Epichnellen (Will)elmsthal) , . 1912 unk. 80

t be obs O D

A bi O J fr park Pen fr Jurck

4 07“ Wr S ter

nam L

SE E

96,90bz 8450 bz

pn pl pie C C C Has 1B S S CS C3

Go 12-1074 1804 E74 1522 A .

A a di jut p TF £3 —I

OOO0ODD

O 2 Ce S V5 s

92'50B 87.,95b1 6750bz B

H> C0 H> > f Wr wr

54 S pfa. n f C

b C5 ©

[2 ai

E i i i n Has 1 Ma jE Dir C5 I CIS H 1m C35 5 E S S S : T3 F}

O00

do. do, r e Westf. Prov. Ausg, 3 d frist bis zum 25. April 1913. Nachlaß des am 1. April 1912 verstorbenen, Fn dem Konkursverfahren über das | zu dem Verkehrsbezirk 19.

S o. A,4,d ukv. 15/16 9 5) S 20EB do. Nusg. 6 ukv. 25 Der Gerichtsschreiber Alerandrinenstr. 47 wohnhaft gewesenen r 14176 j März 1913 , : —— 0 i nir, 44 i les Wig.[114175]| Verms an Kaxl Braun | Erfurt, den 8. März 1913. do. Eisenbahn-Obl. des Königlichen AmtsgeriWts. Abl. 17. | Kaufmanns Felix Pinner ist zur Ab- o A Ee: as von Divi: T ui. eines von dem| Königliche Eisenbahndirektiou. do. Ldsk.-Rentensch.

Ausg. 4 Rotenburg, Mann. [113860] | nahme der Schlußre<nung des Verwalters In dem Konkursverfahren über das | Gemeinschuldner gemahten Vorschlags [114198] Brusch„-Lün. S. S.7

wes

er

Brnk Predi dk fri Snnk prt fred jur pad Pk rek rer pre Jam rend Prom jch rk Sud jen jak funk L C

Pre m p J Pert Drr Part Per Jord E Ea H He

bs 2 DO L D bi ma fmd N bard A J J unt but

DD M Ci 5 U Ham M M C5 157 O 3 bm Pk Prt Perm purrá Pert bt N Ferd J prets pur CIa b

rote 07s

r X

E Att E n De Do De 5 Er ja M j

E do, Ausg. 2—4 ‘4.10859. G 1899/34 do do. S, 6

S do. Ausg. ‘4:10181/50G j 1901 N33 î Ç O Westpr. Pr.-A. S. 6, 7 .4.10f— do. 1903/33 Ueber das Vermögen des Kaufmauns | und zur Erhebung. von Einwendungen Gn Nermögen des Gaftwirts Jörgen | zu einem Zwangsvergleiche Vergleichs- - L exischer BremerAnl,1908 uk 18 do, do, S. 9—7/34| 1. Sreibrg.i.B,1300,07 7 Heiurih Reschke hier ist am 11. März e Super hi Ec Die Paulsen in Töruingkrug bei Hammeleff | termin auf den 31. März 1918, U Rit s Baues do. do. 1909 uf, 19 d Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechts- | teilung zu“ be g ist zur Prüfung der nahträglih angemel- | Vormittags 10 Uhr, vor dem König- erverteyr. i z do. do: 1911 uf’ 91

e i , 08/34 97,20bz i anctzen, irftenwalde Sp.00N/33 ; 972 EnfklamKr. 1901 ukv, 15 10 —,— & 6 : ¿ Direktion#- l 97,20bz l 07 N anwalt Dr. Bartels hier. Anmeldefrist | der Schlußtermin auf den 28. März deten Forderungen Termin auf den | lien Amtsgericht in Winde>en an- die Station Lippelsdorf des 3 do, do, 1887-99 : : 5 f läubiger- | L913, Vormittags 10 Uhr, vor dem 2 g T bezirks Erfurt in den Tarif einbezogen. do. do. 1905 unk.15 bis zum 27. März; erste Gläubiger Königlichen Amtsgericht hierselbst, Neue | 26. Müärz 1918, Vormittags | beraumt. Der Vergleichsvorschlag und die Nüheres bet den Abfertigungsftellen. Ln V 1896 1608

4 z p a Flenobura Ke, 1901 S Belient 1507uks.18/19 pier n al S, T0 uts 2714 | T4 910 N unk. 21// i 5niali L : 7375 Hadversl. Kr. 10 uky, 27 4. i do. 1910 N unf. 21 versammlung und. Prüfunastermin am | ns: < : erf | LOZ Uhr, vor dem Königlichen Amls- | Erklärung des Gläubigeraus\husses sind L Es i 73,75G “41019: @ichen 1901, 1907 5. April, Morgens 9 Uhr; euer A “Srfitanat M S geri<t in Hadersleben anberaumt. auf der Gerichts\hreiberei des Konkurs- Sartetithe Stn Ta bicebtign. D As ride A 4. Arrest mit Anzeigefrist bis zum 3. April. 3 ps lin, n März 1913. Hadersleben, den 4. März 1913. gerihts zur Einsicht der Beteiligten nieder- g i i bz: N 4 4

S S ES he f fan F je jan jen Jf je Lo L T I Ln

Sr E E T E

bla fe 1 Jl Dl pi C

Dum pen feu Juen pmk prent dmck . M S S P C5 L Cm a a M

ei o t

t

Oro N O Mr“ wr Or t

96,20bzG

wie r es f b Fj prt derm

Prt

L 4 ea ta E Erd pat et

Lo F H r ir jn fr P L L, I M j O

p pf

J duns

wer *_“.

Ls

C3 16 ln pm pas ia plan p Ma ©

E i

B E Kanalv. Wilm. u. Felt, i 85,00bz® | Febus Kr. 1910 unt. 20 do. 1909 ‘unk, 14 t 1905| 3 ces 3 O Der Gerichtsschreiber gelegt. , 114200 do, 1908 ukv. 18 i : E Königliches Amtsgericht Gut zécipis Ber e Mitte. Äbicitune 154. des Königlichen Amtsgerichts. Abk. 4. Windecken, den 11. März 1913. [ St s und Privatbahu - Güter- do: 1900G L 19 ntg L .

p

At A A A2

97 70G Telt.Kr.1900 07unk. 15 do. St.-A. 13 N Int.

97,75G do. do. 1890, 1901 L do 900: A fas S Seel i 20. ärz 1913 wird die Station agen uk.

c : i das Ver- Konkursverfahren. Wohlau. i [114191] | vom 25. März 1: l bo: amdtt ItZ- ih aen E R 02

Ueber den Nachlaß der am ¿a s al t Nondg terr Lee esells chaft Das ¿O Miber das Ver-.\ - In der G. Fros<hshen Konkurssache Praga E O e he Pilasior: do. 1886-1902 Halberstadt02 unkv. 15]

A Ae e See ju M Pen in “Firma Vevrliner & Palnigki in | mögen des Kempten, LBAS Pie Cas A L A O N s Not M binn WedebaU usv. Hefen 1899 do. 1912 unk. 40 F Pa | f : ndantenstr. 15, ist infolge | meisters Otto Carl Meins, Hamburg, | Gerichts eine zweite : Nad a E ble, ver P od ist heute nahmtttag 6 Nhr das Konkurs: Beni Hann 1 i inér den Kosten ‘entsprechen- | stattfinden. Der verfügbare ‘Kassenbestand | einbezogen. Auskunft über die Höhe . 1208, 1909 unk,18

verfahren eröffnet worden. Anmeldefrist S En nad Abhaltung des von Men bierdurch e gestell: beträgt 4498 # 19 4, die zu berüd- | Frachtsage geben die beteiligten Güter- N A S

98,80b¡ G 98,80bzG

s

.10/99,10bzG j 186,50 bz do. 1908 ukv. 18 I—,— do. 19090 unk.19-21 —,— do. 1912 N unf. 23 1838

—— do. S Kltona 1901. .,. 99,30G do. 1901 IT unkv. 19 A do. 1911 unkv, 25/26 473,60bz do. 1887, 1889, 1893 JI—,— Kugshutg. T 1901 —,— do. 907 unk. 15 84 30bzG do. 1889, 1897, 05 73,75B. BadenBaden 98, 05 X’

Wee As A ps R Pre t n P pi t

pen do

A

Pt ik E rk fern bnd frdk rk Pank [erk jré:

C E T T 2) T0 t P N bek C

wr

E

oil 10 E

aue. ° L / ben worden. , n ;

bis 30 März 1913, Erste Glänbigerver- | Schlußtermins aufgeho 19. März 1913. tigenden Forderungen 76629 6 19 g. | abfertigungen.- J 66 E

fammlung und allgemeiner Prüfungs- Berlin, den 6. März 1913. Hamburg, den 12; Veärz 8 si Wohlau, den 12. März 1913. Magdeburg, den 11. März 1913. A, E 1896-1906

do. 0511,10 Nu?v.21 | E h T do, 41086, 1892/31 Brdba. Pfdbamt 1—3 / tsgericht. d 6 j %, April 19183, Vor-| Der Gerichtsschreiber des Königlichen „Tas Am verwalter. Königliche Eisenbahnudirektion. n ‘99 mittags 91 Uhr, Offener Arrest mit} Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 81, Abteilung für Konkursfachen. Eduard Höflich, Konkursverwalter. 4 glich | e As

wr . . i i i

E s Pi E El E bs m B A-40

f 9 fund pk Doi otar O O m p Þ

do. E Hanau 1909 unk. 20/4 | 1.4.10196,50B o. DE, fündb. Hannover . , „. 1895/33| 1.1.7 |—,— Dt. Pfdb.-Anst. Dose Heidelberg . . 1907/4 | 1.5, 11|—,— S. 1—3 unk. 30/32 do. 1903/34| 1,4,10[—,— Kur- u. Neum. alte

1A M C CC Hn M E fr C5 C H HEm Ulm V Ms D CIS

bls bas C0 pla p H C H ain Mb Uf

aas P E EA pit pat

1900/34| LLT Bs Cred. D. F. do. 1895

T C wes P I o Paf pata En E

255 des da S p