1913 / 65 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Danzig. BVekauntinta g. [114390] In unser Handelsregister Abteilung B ist bei Nr 19, betreffend die Aktiengesell- {aft in Firma „„Nordècutsche. Credit- anstalt“ in Köuigöberg i. J Zweigniederlassung in Dauzig, heute ein- getragen, daß die Prokura des Moses Marx

“In ist. anzig. den 12. März 1913. Köui liches Amtsgericht. Abt. 10. Darmstadt. [114389]

In unser Handelsregister Abteilung B wurde heute eingetragen binsihtlich der Firma Aktiengesellschafi Landwirt- schaftliche Genossenschaftsbank Darm- ftadt: Direktor Philipp Becker in Wörr- stadt ist als stellvertretendes Vorstands- mitglied bestellt.

Bankbeamter Hans Döhler tn Darm- {tadt ist zum Prokuristen bestellt. Der- selbe ist befugt, mit einem Vorstands- mitglied die Gesellshaft zu vertreten und für: diese zuzeihnen.

Darmstadt, den 12. März 1913. Großherzoglthes Amtsgeriht Darmstadt 1.

Denutsch Eylau. [114391] Ing,

Jn unser Handelsregister Abteilung A unter Nr. 124 ist heute bei der Firma Srich Ruprecht Dt. Eylau ein- getragen, daß jeßt Inhaber der Firma find der Ingenieur Hermann Laskowski und Max Laskowski, beide in Dt. Eylau.

Ferner ist eingetragen, daß die Gesell- {chaft eine ofene Handelsgesellschaft ist und am 1. März, 1913 begonnen hat und daß zur Vertretung der Gesellschaft nur die beiden Gesellshafter ermächtigt sind.

Geschäftszweig: Maschinenfabrik und Eisengteßeret.

Dt. Eylau, den 8. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

TDirschau. [114392]

__ Im Handelsregister A ist heute unter | Fj

Nr. 119 die Firma Tiefbaugeschäft «L Zemetitwareufabrik Ferdinand Klostermann in Dirschau und als deren Snhaber Bauingenieur Ferdinand Kloster- mann, daselbst, etngetragen worden. Amts- geriht Dirschau, den 12. März 1913.

P ortmund. [114395] In unser Handelsregister Abteilung B ifi heute bei der unter Nummer 16. ein- geiragenen Firma: „Göhmann & Ein- Yornu“ Gesellschagfst mit beschränkter Dafiung in Dresdetr mit Zweignieder- s in Dortmund folgendes einge- ragen : a. dem Ingenieur Heinrih Neumeyer in Saarbrüken, b. dem Ingenieur Franz Trier in Dorkt- mund, c. dein Kaufmann - Hermann Benne- fimper in Dortmund, d. dem Itigeniéur Gustav Rapmund in

“r en »

ist Gesamthrokura in der Weise erteilt, daß ein jeder bon ihnen nur mit. einem anderen Prokuristen die Gesellschaft ver- tréten darf.

Die Prokura des Friy Beh ist er- loschen

Dortnutid, den 6. März 1913.

Köntgliches Amtsgericht.

Eortmunid. [114393]

In unser Handelsregister Abteilung A ift heute bei dér unter Nummer 2244 ein- getiägenen Firma: „Albert Chiout“‘ Nachf. zu Dortmund folgendes einge tragen:

Die Firma lautet wieder: „Albert Ghiout“. Das Geschäft ist auf den Kaufmann Albert Chiout in Dortmund übergegangen.

Dortmund, den 7. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [114394]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute die ofene Handelsgesellschaft eeTheunissen und Klein“ in Dortmund unter Nr. 2270 etngetragen.

Als Gee halte find vermerkt: 1) Hotelier A ert Theunissen in Gelsen- firhen, Bahnhofstraße 92, 2) Hotelier Michael Klein in Gelsenkirchen, Bahnhof- straße 92,

Die Gesellsaft hat am 1. Januar 1913 begonnen.

Dörtinund, den 7. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Duisburg. 114401]

In das Firmenregister ist bei Nr. 958, die Firma C. H. Bürgers zu Duis- burg betreffend, eingetragen:

Laut Erbschein vom 1. Februar bezw. 3. März 1913 ift das Handelsgeschäft auf die Witwe des Kaufmanns Karl Hermann Albert Bürgers, Agnete geb. Janssen, zu Duisburg übergegangen.

Die Firma ift in das Handelsregister A Nr. 1042 übertragen.

Duisburg, den 7. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Duisburg. [114402] In das Handelsregister B ist bei Nr. 184, die Firma Pflanzenbutterwerk, Gesel- chaft mit beschräukter Pafung in ‘iquidation zu Duisburg betreffend eingetragén : a Die Prokura des Búüchhalters Wilhelm Bornemann zu Duisburg ist erloschen. Duisburg, den 8. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Diarlach. __ [114404]

Handelsregister. G Süddeutsche Margärinewerké G. m. b. H. Frit Smidt in Durlach eingekragen : - Die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren ist beendigt,

i. Pr. mit d

Ehrenfriedersdorf. [114405] Auf dem die Firma Albin Reuther in Geyer betreffenden Blatt 331. dés \ Handelsregisters. ist eingetragen worden, aß. die Handelsniederlassung von Geyer us uneuberg, Ortsteil Siebeu- höfen, verlegt worden ist. Ehrenfriedersdorf, den 11. März 1913. Königliches Amtsgericht. Eschwege. [114406] bei der Firma Bonevid D. Katzenstein in Eschwege (Nr. 156 des Registers) ein- getragen worden: : Dte Firma ist auf die Witwe des Kauf- manns Bonevid David Katenstein, Minna geb. Ronsheim, in Eshwege übergegangen. Sre: den 8. März 1913. Köôniglihßes Amtsaertcht. Abt. Il.

Falkenstein, Vogtl. [114407]

Auf Blatt 114 des Handelsregisters, die Firma C. H. Lauge in Falkeu- stein betreffend, ist heute eingetragen worden, daß Prokura a. dem Dr. Mar Lange und b. dem Kaufmann Curt Lange, säitlich in Auerbach i. V., erteilt worden ist. :

Falëcustein, den 12. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Fürstenberg, Mecklb. [114408] In das hiesige . Handelsregister ist heute zur Firma „Laudhausgesellschaft Röblinsee mit beschränkter Haftung““ ad Nr. 106 eingetragen : In Spalte 4: „Der Siy der Gesell- schaft ist durch Gesellschaftsbes{luß vom 28. Januar 1913 nah Berlin-Fricdeuau verlegt worden.“ Fürstenberg (Meckl), d. 12.März1913. Großherzogliches

intsgeriht.

Geldern. [114409] Es wurden von Amts wegen gelöscht : 1) in unserem Handelsregister A die rma Nr. 5 Sally Salomon zu Geldern, ' 2) in unferem Firmenregister die Firmen Nr. 694 H. Tauwel zu Straelen, Nr. 2187 Leenderz uud Ostermann zu Gelder, i 3) in unserem Gesellschaftsregister die Firmen Nr. 37 Straeleuner Ziegelsteiu- fabrik Kexp und Hünnekes zu Straelen, Nr. 1707 Gebrüder Schmis zu Geldern, Geldern, den 4, März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Genthin. [114410] In das Handelsreaister- Abteilung A ist bei der unter Nr. 143 verzeihneten Firma R. Kié&setvetter in Genthin am 28. Fe- bruar 1913 eingetragen:

Die Firma lautet jeßt: M. Kiese- wetter, Juhaber Hermann Siegel. Inhaber ist der Baumschulenbesizer Her- mann Siegel in Genthin.

* Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts bégründeten Forderungen ist beim Erwerbe des Geschäfts durch Siegel ausges{lofssen.

. Amtsgeriht Genthin.

Gonthin. ù [114411] Im Handelsregister A ist bei der Firma Gebrüder Wedemeier in Genthin am 95. März 1913 eingetragen: Die Firma ist erloschen. :

Amtsgeriht Geuthin.

Goslyn. Bekauntmahung. [114412] In unser Handelsregister Abteilung B ist heute bei der Firma Browar, Gesell- schaft mit beschräunkter Haftung in Gosthu, folgendes eingetragen worden : Die Gesellschaft mkt beschränkter Haftung ist durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 28. Februar 1913 aufgelös1. Als Liquidatoren sind bestellt: 1) der Kaufmann Josef Okupnik, 2) der Kauf- mann Mieciélaus Kornobis, 3) der Kauf- mann Joseph Woziwodzki, sämtli aus Gostyn. Gostyn, den 4. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Grossschönau, Sachsen. [114413] Im Handelsregister ist heute auf dem Blatte 385 der Firma Wechselstube und Depositenkasse der Löbauer Bauk, einer in Seifhennersdorf bestehenden Zweigniederlassung der Firma Löbauer Bank, Aktieugesellschaft in Löbau, etngetragen worden: Das Vorstands- mitglied Dr. jur. August Weber ist aus- eschieden, der bisherige Prokurist Karl ¡xnsstt Georg Cisfelder in Löbau ist zum Mitgliede und die bisherigen Prokuristen Qu Arthur Ferdinand Stalling in Zittau Zustav Bormann in Görliß und Adolf Max Noßberg in Baugen find zu {tell vertretenden Mitgliedern des Vorstands bestellt. Jhre Prokuren und die des Kauf- manns Ernst Becker in Neugersdorf sind erloschen. Prokura ist erteilt den Kaufleuten Karl Haeußer in Löbau und Bernhard Nebel in Neugersdorf. Ste dürfen die Firma nur in Gemeinschaft mit einer anderen dazu berechtigten Person zeichnen. Grofßschönau, den 12. März 1913. Königliches Amtsgeri@ht.

Gross Strehlitz. [114414] Im Handelsregister B - ist heute bei Nr. 11, Stadtbrauerei Grof: Strehlit Gesellschaft mit beshräukter Haftung vormals J. Steinit in Groß Stréhligtz, eingetragen worden, daß Simon Holz als Ges, äftsführer ausgeschieden und an seiner Stelle Alfred Jachymeki zum Geschäfts- führer bestellt ift.

Amtsgericht Gr. Strehlitz,

den 6. März 1913.

Gross Strehlitz. [114415] Im: Handelsreatster A ist heute bei

In das Handelsregister Abt. A ist heute |

Saudowit, tingetragen worden, daß die Firma in „Lisbeth Pinczower Ju- haberin Vianfa Piüczower“/ geändert ‘ist. Inhaberin-.ist die großjährige Bianka Pinczower in Sandowiy. Amtsgericht Gr. Stxæehlit, den 8. März 1913.

Hamm, Wet [114422] ___ Handelsregister des Auitsgérichts Dâmm, Eintragung vom 8. März 1913 bet der Aktiengesellschaft Westfälische Draht- industrie in Hamm: Die §8 12, 25 und 26 des Gesellschaftsvertrags sind nah Maßgäbe des Generalversammlungsbe- \{chlusses vom 20. Dezember 1912 geändert, und ist hierbei u. a. bestimmt worden, daß die für die Berufung der General- versammlung vorgeschriebene Frist 22 Tage béträgen soll. HMilders. [114424] In das Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 39 eingetragen worden: Wilh. Heuvels, Polstexei-, Deko- rateur- und Möbelgeschäft Viersen, mit Zweigniederlassung in Tanu (Rhön) unter der Firma Wilh. Heuvels, Zweig- niederlassung Tann (Rhön). Persönlich haftende Gesellschafter : 1) Lorenz Heuvels, Kaufmann, 2) Josef Heuvels, Dekorateur, beide in Vicrsen.. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesell- haft hat am 24. Dezember 1898 begonnen. Dilders, den 11. März 1913. Königliches Amtsgericht.

HGöchst, fMiain. Veröffentlichung aus dem Handelsregister, Firma Haas und Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung. in Okriftel. H... B Nr. 36. Durch Beschluß der Gesellschafter vom 1e März 1913 ist der Siß der Gesellschaft nah Frankfurt a. M. verlegt worden. 9208 am Main, den 8. März 1913. öniglihes Amtsgericht. 7.

Föitenslebem. [114426] In unserem Handelsregister A ist heute die Firma August Haberlaud Wacters- leben gelöst worden. DBtenslebeu, den 6. März 1913. Köntgliches Amtsgericht.

Fohenstein-Krnzstthal. [114427] Auf Blatt 188 des htesigen Handels-

registers für die Stadt, die Firma Schu-

bert & Bohne hier betreffend, ist heute

A Ee worden: Die Firma ist ‘er-

oschen.

ENRIR MERBYAI, den 13, März Ves

Königliches Amtsgericht.

Kirchheim u. Teck. [114429] K. Amtsgericht Kirhheim u: L. Im Handelsregister wurde heute die

hir oitlob Kliñgel in Kirchzeim

u. Teck gelöscht.

Den 12. März 1913.

Oberamtsrichter Hörner.

iönigshütte, 0.8 [114609]

In. unser Handelsregister Abt. A Nr. 529 ist am 12. März 1913 die Firma Valeskta Ziurek in Charlotteuhof und als ihre Inhaberin die Kauffrau Valeeka Ziurek in Chailotienhof eingetragen

worden. A Amtsgericht Köniashütte.

folberg. [114430] In unser Handelsregister Abt. 13 ist unter Nr. 11 bei der Firma: „Zweig- niederlassung der UAttiengesellshaft Norddeutsche Creditanstalt, Depo sitenkasse Kolberg“, am 11. März 1913 eingetragen worden, daß die Prokura der Gesamtprokurislten Josef Ma1x, Adolf Stlberstein, Gustav Wolf und Franz Brandstädter erloschen ist.

Königliches Amtsgeriht Kolberg.

Konötanz. [114431] Handelsregistereintrag zu A- Bd. Ilk O.-Z. 113, Ftrma Johaunes Winzeler in Storzeln, Zweigniederlassung in Konstanz: Die Zwetgniederlassung in Konstanz wurde aufgehoben und daselbst eine Hauptniederlassung errichtet. Gesellschafter Hermann Winzeler ift aus der Gesellshaft ausgeschieden und als weiterer Gesells{after Käufinmann Josua Ott in Schaffhausen eingetreten.

Kouftanz, den 7. März 1913.

Großh. Amtsgericht.

Laasphe. [114432] Oeffentliché Bekanntmachuug. In unser Handelsregister B ist zu Nr. 1 bei dem Hessen- Nassauischen - Hütten- verein G. m. b, H. in Steinbrücken, Zweiguiederlassung Amalienhütte cin- getragen : Die Zweigniederlassung VWVerkchres- e Dillenburg ist zufolge Be- dchlusses der Gesellshafterversammlung vom 18, Juni 1912 ‘aufgehoben. Als Zweigniederlassung ist. hinzugetreten die Ueberlaudzentrale Oberscheld. § 1 Absatz 2 des Statuts. ist entsprechend ge- ändert. Laasphe, den 4. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Landau, Pfalz. [114577] Handelsxegister. 1) Firma „Plaß «& Cie.‘“’, Fabrik patentierciec Heizkörper in Landau. Die ofene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäst {t mit Aktiven und Passiven auf den Gesellschafter Charles Pikering, Kaufmann in Hagenau, übergegangen, der es unter der bisherigen Firma fortführt. Prokurist: Gerinain Bouïrdy, Kaufmann

in Landau. : Dampf-

[114425]

- Gr, Amtsgericht Durlach.

Nr. 105, Firma Lisbeth Pinczower in

Der f

Dampfziegelei in Siebeldingen. Die ofene Handelsgesellschaft is aufgelöst. Däs Geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf den Gesellshafter Eduard Merkel, Dampfziegeleibesißec in Albersweiler, über- egangen, „der es unter der geänderten Firma „Siebeldinger Dampfziegelei

duard Merkel“ mit dem Sitze zu

lbersweiler fortführt.

Landau, Psalg, den 13. März 1913.

Kgl. Amtsgericht.

I a: delöregiftee -Abt At „In das Handelsregister eilung B i bei E O Nr. 8 eingetragenen Firma Commandite der Breslau’er Dis- fontobank zu Laubau, Zweignieder- lassung der Breslauer Diskontobank, Aktiengesellschaft zu Breslau, am 11. März 1913 eingetragen worden :

Durch Beschluß der Generälversamm- ‘Tung der Aktionäre vom 3. März 1913. ift der mit der Bank für Handel und In- dustrie zu Darmstadt abgeschlossene Ver- \{melzungsvertrag vom 27. Februar 1913, durch welchen das Gesellshaftsvermögen im ganzen mit der Berechtigung zur Fort- führung der Firma auf die gedachte Bank gegen Gewährung von Aktien dieser Bank übertragen wird, und daß eine Liquidation des Gesellschaftsvermögens unterbleiben soll, genehmigt worden.

Die Firma ist erloschen.

Lauban, den 11. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Lauban. [113972] In unser Handelsregister Abteilung B ist am 11. März 1913 unter Nr. 18 die Aktiengesellschaft in Firma: „Bank für andel uud Judustrie Depositenkasse auban vormals Breslauer Dis- kfontobank“’ als Zweigniederlassung der in Darmstadt unter der Firma: „Bauk für Haudel und Jubdustrie“ bestehenden P ede Lastna eingetragen worden. er Gesellschaftsvertrag der am 10. Fe- bruar 1853 gegründeten Gesellshaft ist in setner jeßigen Fassung am 12, Dezember 1899 festgestellt und durch Beschlüsse der Generalversammlungen vom 21. April 1902, 26. Oftober 1904, 28. März 1905, 9. April 1909, 4, Avril 1910 und 5. April 1911 abgeändert. Gegenstand des Unter- nehmens ist der Betrieb von Bank- geshäften aller Art. Die Gesell- schaft ist befugt, Grundstüke zu erwerben und zu veräußern, jedoch bedarf es hierzu siets der Genehmigung des Auf- sichtsrats. :

Die Annahme von Hypotheken zur Deckung von Forderungen oder zur Sicher- heit für einen gewährten oder zu ge- währenden Kredit sowie Ankauf und Ver- kauf von Immobilien zur Sicherstellung und Einziehung von Forderungen ist auch ohne Genehmigung des Aufsichtsrats ge- stattet.

Das Grundkapital beträgt 160 Millionen Mark und besteht aus 160 000 auf den Inhaber lautenden vollgezahlten Aktien von je 1000 6.

Der Vorstand besteht aus drei oder mehr Mitgliedern, welhe vom Aufsichtsrat ernannt werden. Der Aufsichtsrat kann ferner auch stellvertretende Mitglieder des Borstands ernennen.

Die Berufung der Generalversammlung der Aktionäre erfolgt dur einmalige Ver- öffentlihung in dem Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staatsanzeiger, und zwar wenigstens 19 Tage vor Abhaltung der Generalversammlung, den Tag der Be- kanntmahung und den der Versammlung niht mitgerechnet.

Alle Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Ueichs- und König- lih Preußischen Staatsanzeiger, und zwar regelmäßig unter der von dem Vorstande zu unterzeihnenden Firma der Gesellschaft. Bekanntmachungen der Gesellschaft, deren: Erlaß geseßlich oder saßungsmäßig dem Aufsichtsrat übertragen ijt, soll der Vor- sißente des Aussitsrats oder sein Stell- vertreter derart unterzeichnen, daß er der Firma der Gesellshaft die Worte „der Aufsichtsrat“ und feine Unterschrift hinzu-

ügt.

Der Vorstand besteht aus: Maximilian von Klißing, Geheimer Oberfinanzrat a. D., Berlin, Hermann Marks, Berlin, Georg von Simson, Berlin, Siegmund Bodcnheimer, Berlin, Jean Andreae jr., Berlin, Paul Becnhard, Berkin, als Direktoren,

Karl Roger, Frankfurt a. M., Heinrich Niederbofheim, Frankfurt a. M., ODr. Karl Beheim-Schwarzbah, Berlin, No- bert Gutmann, Berlin, als stellvertretende Direktoren. Za Willenserklärungen der Gesellschaft bedarf es der Mitwirkung von zwei Mit- gliedern des Vorstands oder von einem Mitgliede und einem Prokuristen. Die Zeichnungsberehtigung der Mitglieder des Vorstands gilt au für deren Stell- vertreter. Laubau, den 11. März 1913. Köntglies Amtsgericht.

Lehe. A UNNRDE. [114433] IÎIn das Handelsregister Abteilung À Nr. 89 ist zu der Firma G. Lappe ein- getragen, daß die Firma erloschen ist. Lehe, 3. März 1913, Königliches Amtsgericht.

Liegaïidlz. [113974]

Im gge Handelsrégister Abteilung A Nr. 660 i heute eingetragen die Firma Brüder Anders mit Siß in Liegnitz und als Inhaber derselben Kaufmann Arthur Anders und Kaufmann Friedrich Anders, beide-in Liegniß: Offene Handelg-

2) Fiüima „Siebeldinger Da ziegelci Stratihaus & Merkel““,

a seit 1. Oktober 1911. mtsgeriht Liegniß, den 6, März 1913.

Lingen. [113975] In das hiesiope Handelsregister Abt. ist unter Nr. 104 die Firma Frit Hauke in Lingen und als deren Inhaber der Buchhändler Friß Hanke in Lingen ein- getragen worden. Lingen, den 8. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Lörrach. [114434]

Ins Handelsregister A Band TÎ1 wurde unter D.-Z. 16 (Firma Brenzinger « Cie., Freiburg, Zweigniederlassung in Lörrach) eingetragen: Den Diplom- ingenieuren Ludwig Friedlaender und Marx Burkardt in Freiburg i. B. ist Gesamt- prokura ertelll.

Lörrach, den 8. März 1913.

Gr. Amtsgericht.

Löwen, Schles, [114435] Die in unserem Handelsregister in Abt. A unter Nr. 113 eingetragene Firma eeBreitkopf’s Maschinenfabrik Nach- folger Inh. Bernh. Starischka““ ist heute gelöscht worden. / Amtsgericht Löwen, den 7. März 1913.

Lübbeckeo. [114436] In das hiesige Handelsregister Abt. B ist heute zu dem untex Nr. 6 eingetragenen Dampfmühlen- uud Elektrizitütswerk Pr. Oldendorf, Gesellschaft mit be- \chränkter Haftuug zu Pr. Oldendorf eingetragen, daß dur Beschluß der Ge- neralversjammlung vom 3. Mai 1912 das Stammkapital um 10000 A erhöht worden ist, und daß dasselbe jetzt 30 000 46 beträgt; ferner daß durch Beschluß der genannten Generalversammlung der § 18 des Gesellschaftsvertrages bezgl. des Be- ginns und der Beendigung des Geschäfts- jahres abgeändert worden ist. Lübbecke, den 12. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Magdeburg. [114437]

In das Handelsregister Abteilung A ijt heute etngetragen : /

1) Die Ftrma „Wiehe & Fehlhaber““ in Magdeburg und als deren persönlich haftende Gesellschafter die Kaufleute Richard Wiehe und Wilhelm Fehlhaber daselbst, unter Nr. 2658. Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. Januar 1915 begonnen. Nicht eingetragener Geshäfts- zweig: Neiseagenturgeshäft in Tabak= fabrifaten.

2) Die Firma „Gustav Kurth“ in Magdeburg und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Kurth daselbst, unter Nr. 2659, Nicht eingetragener Geschäfts» zweig: Mühlenfabrikategroßhandlung.

3) Die Firma „Schmidt & Fischer“ in Magdeburg und als deren persönlich haftende Gesellshafter der Zuschneider Walter Schmidt und der Kaufmann Gustav Fischer, beide daselbst, unter Nr. 2660. Die offene Handelsgesellschaft hat am 1. Januar 1913 begonnen. Nicht ein- getragener Geschäftszweig: Herxen- und Damenschnetiderei sowie Buckskinhandlung.

4) Bei der Firma „Linke & Persch““, unter Nr. 2160: Die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren ist beendet. Die Firma ist erloschen.

Magdeburg, den 12. März 1913. Königliches Aßuntsgeriht A. Abteilung 8.

Mainz. [113980]

In unser Handelsregister wurde heute bei der Gesellshaft mit beschränkter Haf- tung in Firma Jos. Wolf Un. Nachf. Gärtnerei, Geseuschaft mit beschränk- ter Haftuug, mit dem Siße in Mainz eingetragen, daß die Vertretungsbefugnis des Ge[chäftsführers. Karlo Simon be- endigt ist. j

Mainz, am 11. März 1913.

Gr. Amtsgericht.

Mainz. [113981]

In unser Handelsregister wurde heute bei der Firma: „P. Müuch““ in Maiuz cingetragen, daß das Handel8geschäft auf den Kaufmann Anton Bold tn Mainz übergegangen is und von demselben unter unveränderter Firma fortgeführt wird. Der Uebergang der in dem Be- triebe des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Anton Bold ausgeschlossen. Die Prokura der Ehefrau Franz Maria Dominik Münch ist er- loschen.

Mainz, am 12. März 1913.

Gr. Amtsgericht.

E

Meissecn. [114439]

Im Handelsregister des unterzeihneten Amtsgerichts ‘ist heute auf Blatt 713 die Firma Moritz Käubler in Meißen und als deren Inhaber der Natskellerpachter Moriß Nichard Käubler tn Meißen ein- getragen worden.

Angegebener Geschäftszweig : Ratskeller- wirtschaft.

Meiften, am 12. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Mittweida. [114443] “Heute ift eingetragen - worden: Im Sag veloreguter A auf. Blatt 210, die ftiengesellshafi in Firma Spar- und Kredit-Bank Mittweida in Mittweida betreffend: Der Gesellschaftsvertrag vom 10. März 1906 i durch Beschluß der Generalversammlung vom 5. März 1913 laut Notariatsprotokolls von demselben Tage abgeändert worden.

Im Handelsregister B auf Blatt 50, die Firma Ottendorfer Haudkäserei Haugk in Ottendorf betreffend: Die Firma ist erloschen.

Königl. Amtsgeriht Mittweida,

am 13, März 1913.

aufgelöst.

WMülhausen, Els. [114444] Handelsregister Mülhausen i. E. Es wurde heute eingetragen :

1) In Band V Nr. 243 des Gesell- \chaftsregisters- bei der Firma Risler & Cie, Kommanditgesellshast au Aktien in Seunheim. Durch Beschlu der Generalversammlung der Aktionäre vom 11. Dezember 1912, welcher abschrift- lich zu den Gerihtsaften eingereiht ist, sind die Artikel 1, 7, 8, 21, 23, 25, 27, 29, 32, 38, 50 des Gesellschaftsvertrages abgeändert wörden.

Die beschlossenen Abänderungen sind im wesentlihen folgende: Artikel 1 lautet nunmehr: Die Kommanditgesellschaft auf Aktien, deren erste Statuten am 4. März 1874 errichtet worden find, wird vom 15. November 1912 weiter bestehen zwischen Herrn MNoger Preiß und Herrn Heinrich Grosheinß, Sohn, als einzige persönlich haftende Gesellschafter, und allen Personen, auf deren Namen dic Aktien der Gesell- schaft eingeschrieben sind, als einfache Kommanditisten.

2) In Band VI1 Nr. 264 des Gesell- \caftsregisters bei der Firma Soctété de F'orges, TFonderies et Con- Struction de Machines, Eta- blissements Becerger-Amndré d& Weoehna réumis in Paris mit Zweig- niederlassung in Alt Thauu (Ober- elsafz):

__ Das Mitglied Paul Cuny in Epinal

ist aus dem BVorstandverwaltungsrat aus-

geschieden.

Mülhausen, den 8. März 1913.

Kaiserl. Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. [113538]

In unser Handelsregisler _ ist heute beîi der Firma Rud. Meyer, Aktiengesell- schast für Maschinen- und Bergbau zu Mülheim-Ruhr, eingetragen worden: Dem Alexander Toisy in Mülheim-Nuhr ist Gefamtprokura erteilt.

Mülheim-Ruhr, 6. 3. 1913.

Kal. Amtsgericht,

München. [114445]

1. Veränderungen bei eingetragenen

Firmen. i

1) Reinhold Albrecht. Siz Müucheu. Prokurist: Paul Wigel. i

2) Eduard Schöpflich vormals N. Thallmayr. Siy München Ge- änderte Firma: Eduard Schöpflich.

3) Dr. C. Wolf « Sohn. Siß München. Offene Handelsgesells{haft Nunmehriger Inhaber: Kauf- mann Ludwig Wolf in München.

4) Piloty & Loehle. Siy Münbenu. Offene Handelsgesellshaft aufgelöst. Nun- mebhriger Inhaber: Kaufmann Ludwig Wolf in München.

5) Anton Schueetwvcis8 & Co. Elek- trotechuische Fabrik. Siz München. Kommanditgesellschaft aufgelöst. Nun- mehriger Inhaber: Fabrikant Karl Schröder in München. Von den Verbindlichkeiten find nur die in dem eingereihten Ver- zeihnis aufgeführten übernommen.

6) Jmmobilien- und Baugesell- schaft München Aktiengesellschaft. Stß München. Eugen Pinzinger hat nunmehr Gesamtprokura mit einem Vor- standsmitgliede.

T1. Löschungen eingetragener Firmen.

Münchener Tram-Car Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liqui- dation. Siß München.

München, den 13. März 1913,

K. Amtsgericht.

Münster, Westf. [113985]

In unser Handelsregister B ist heute zu der unter Nr. 102 etngetragenen Gesell- schaft mit beschränkter Haftung B. Stark Münster eingetragen, daß der Kaufmann Karl Flelner zu Mannheim an Stelle des dur) Tod ausgeschiedenen Kaufmanns Theodor Stark als Geschäftsführer ge- treten ift.

Münster, den 3. März 1913.

Köntgliches Amtsgericht. Abt. 2.

Neuss. BVefanntmachung. [114446]

In das Handelsregister A Nr. 379 ist heute folgendes eingetragen : L

Das zu Kaarsft unter der Firma Helwig Mithels bestehende Handelsgeschäft ist auf die Witwe Helwig Michels, Maria ge- borene Webers, in Kaarst übergegangen, welche dasselbe unter unveränderter Firma weiterführt.

Neuß, den 11. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Nikolai. [114447] In unser Handelsregister A ist bei der unter Nr. 50 eingetragenen Firma H. Koeß Nachfolger, Nikolai, heute eingetragen: Die Prokura des Julius Zinke ist er- loshen. Dem Oberingenieur Julius Wigß- mann, dem Disponenten August Schmidt und dem Rendanten Friedrich Schneider, sämtlich in Nikolai, ist Gesamtprokura erteilt dergestalt, daß zwei von thnen zu- sammen für die Firma rechtsgültig zeihnen Tönnen. 2 L : Amtsgericht Nikolai, 6. März 1913.

Norähausen. ; [114448] In das Handelsregister B ist heute bei Nr. 38 Maschineufabrik Moutanuia, Aktiengesellschaft, vormals Gerlach «& König in Nordhausen einge- tragen: August Koenig ist aus dem Vor- stande ausgeschieden. 4 Nordhauseu, den 12, März 1913. Köntgl. Amtsgericht. Abt 2.

Offenbach, Main. [113986] Bekanntmachung. i

In unser Handelsregister wurde eingè-

tragen unter B/4 zur Firma Roos

«& Junge, Gesellschaft mit beschräuk-

Panusa.

Mit Wirkung vom 1. d. Mts. i Kauf- mann Carl Seidenfaden von Hanau, zu- est in Offenbach a. M., als Geschäfts- führer ausgeshieden. Von da ab find die Kaufleute Lorenz Loßberaer zu Hanau und Carl Heißenröther zu Offenbach a. M. zu Geschäftsführern bestellt worden. Offenbach a. M., den 8. März 1913. Großherzoglihes Amtsgericht.

; [114451] Auf Blatt 73 des Handelsregisters, die Firma Carl Wittmann in Pausa be- treffend, ist heute eingetragen worden: Die Kaufleute Carl Gerhard Wittmann und Carl Alfred Wittmarin, betde in Pausa, sind in das Handelsgeschäft ein- getreten. Die dadur begründete offene Handelsgesellschaft hat am 2. Januar 1913 egonnen. Die Genannten find von der Vertretüng ausgeschlossen.

Pausa, den 12. März 1913. Köntgliches Amtsgertcht.

PirmaseAs. Bekanntmachung. Hapdelsregistercintrag. Geschwister Stapf, Siß Pirmasens. Die Firma ist seit 1. März 1913 eine offene Handelsgesellshaft. Gesellschafter sind: Heinrih Stapf und Georg Stapf, betde Kaufleute in Pirmasens. LEudtvig Gerst, Siß Pirmasens. Die Firma ist erloschen. Pirmaseus, den 6. März 1913, Königl. Amtsgericht.

Pirna. [113989]

Auf Blatt 447 des Handelsregisiers für den Landbezirk Pirna, die Gesell|chaft mit beshränkter Haftung untec der Firma „Risch & Co. mit beschränkter Haftung“ in Roitwexudorf betr., ist heute cingetragen worden:

Der Kaufmann Carl Bollshweiler in Pirna ist niht mehr Geschäftsführer. _Die Prokura des Kaufmanns Carl Wilhelm Baur in Picna ist erloschen. _Zum Geschäftsführer ist bestelt: Eva Katharina verehel. Bollshweiler, geb. Müller, in Pirna.

Pirna, den 10. März 1913. Das Königliche Amtsgericht.

PössnececkK. [113990] In unser Handelsregister Abt. A Nr. 94 wurde zur Firma Otto Büttner «& Freysoldt hiex heute eingetragen, daß die Gesamtprokura der Kaufleute Artur Bernhard Starke und Marx Lechner er- loschen ist, sowie daß dem Kaufmann Max Lechner hier Prokura erteilt ijt. Pößneck, den 10. März 1913. Herzoglices Amtsgertchi. Abt. 11.

Remscheid, [114453] Im Handelsregister Abteilung A sind gelöscht die Firmen: 1) Franz Hartung, Nr. 653, 2) Jos. Eichholz, Nr. 346. Remscheid, den 8. März 1913, Königliches Amtsgericht.

Rheydt, Bz. Düsseldorf. [114000] Bekanutmachuug.

In das Handelsregister wurde in Abt. A unter Nr. 269 bei der Firma Paul Schmölder zu Nheydt eingetragen: Der Kaufmann Paul Shmölder zu Rheydt ist gestorben. Das Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Wilhelm Daniels zu Rheydt übergegangen.

Rheydt, den 8. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Rostock, Mecklb. [114454] In das Handelsregister ist heute die Firma Heinrich Klüissendorf mit dem Siy Nostock und als deren Inhaber der Schlachtermeister Heinri Klüssendorff zu Nostock eingetragen. Rosto, den 12. März 1913. Großherzoglihes Amtsgeri&t.

Rüstringen. [114455] In unser Handelsregister ist heute die Firma „Kunst-Gewerbehaus für Woh- uungs - Eiurichtungeu, Zilhelm Lübbes, Rüstringen,““ cingetragen : Geschäftszweig: Kunstgewerbehaus für Wohnungseinrihtungen. : Alleiniger Geschäftsinhaber ist der Kauf- mann Wilhelm Lübbes in Nüstringen. Nüstringeu, den. 28. Februar 1913. Großherzogliches Amtsgericht. Abt. 1.

Samter. Befanntmachung. [114456] In unser Handelsregister Abt. A ift unter Nr. 134 die Firma Wladislaus Draheim in Scharfenort und als deren Inhaber der Kaufmann Wladislaus Dra- heim in Scharfenort eingetragen worden. Samter, den 1. März 1913. Köntgliches Amtsgericht.

Schömberg. [114457]

In: unserem Handelsregister A 33 ist

die Firma Electricitütsweerk Schöm-

berg, Aloys Wiener, gelös{cht worden,

Schömberg, den 7. März 1913. Königl. Amtsgericht.

Schömberg. [114458] _In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 37 die Firma Elek- trizitätswerk Schömberg, Erich Wil- lußki, und als deren Inhaber der In- genieur Erich Willußki in Schömberg etngetragen worden.

Schömberg, den 7. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Schwerin, Wärthe. [114459]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 55 eingetragenen Firma ,„Warenhaus Jacob & Sagert“‘ in Schwerin a. W. eingetragen worden: „Die Firma ist erloschen.“ Königliches Amtsgericht Schwerin a, W,, den

[114452]

ter Haftung zu Offenbäch a. M.:

: (ee Forderungen und Verbindlich- e

[maun in Welvex: Jetiger Inhaber der

Seesen. ; [114460] Jn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 83 bet der Firma B, Becker in Seesen eingetragen, daß das Geschäft unter der bisherigen Firma, jedoch obne Uebernahme der im Geschäftsbetrieb be-

en, seit dem 1. März 1913 von dem Buchdrutker Heinrich Flentje in Seesen fortgeführt wird. i L Seesen, den 13. März 1913. Herzoglihes Amtsgericht. : Wolf.

Senftenberg, Lausitz. [114461] In Unser Handelsregister is bet der Firma J. Kubaschekx Nr. 50 ein- getragen : ; Die Firma ist jet eine ofene Handels- gesellschaft. Inbaber sind der Kaufmann Adolf Brosig in Senftenberg und der Gutsbesißer August Sochorick in Lamperts- walde. Die Gesellschast hat am 1. Fe- bruar 1913 begonnen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ift bet. dem Erwerbè des Geschäfts durch die Gesellschaft ausgeschlossen. Senftenberg, den 8. März 1913, Königliches Amtsaericht.

Soest. Befanntmachung. [114462] Eintragung in das Handelsregtstec A Nr. 199 bei der Firma Heiuxich Buß-

Firma ist Franz Bußmann, Kaufmann in Welver. Die Prokura des Franz Bußmann ist erloschen. Soest, 14. Februar 1913.

Königliches Amtsgericht.

Sonneberg, S.-Mein. [114463] Im hiesigen Handelsregister A ist heute die Firma’ C. G. Müller & Sohu in Sonneberg auf Antrag gelös{cht worden. Sonneberg, S.-M., den 12, März 1913. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1.

Spandau. [114464] In unserein Handelsregister Abt. A ist heute bei der unter Nr. 120 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft A. Weber und F. BVecker zu Spandau einge- tragen worden:

ift aufgelöst.

Die Gesellschaft Firma ist erloschen. Spandau, den 3. März 1913. Königliches Amtsgericht. Spremberg, Lausitz. Handelsregister. In unserm Handelsregister A ist heute unter Nr. 332 die Firma Paul Heinrich zu Neuwelzow, Niederlausit, und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Hein- rih daselbst eingetragen worden. Spremberg, Lausißlz, den 7. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Stuttgart. Handelsregister: [114007] K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. In das Handelsregister wurde heute eingetragen :

a. Abteilung für Einzelfirmen : Die Firma Karl Wolz in Stuttgart. Inhaber: Karl Wolz, Subdirektor hier. Generalagentur u. Kraftdroshkenbetrieb. Die Firma Eduard Weil in Stutt- gart. Inhaber: Eduard Weil, Kaufmann hier. Warenagentur. Die Firma Hugo Weizsaecker in Stuttgart. Inhaber: Hugo Weizsaecker, Ingenieur hier. Maschinenvertretung und beratender Ingenieur.

Die Firma Carl Reuter in Stuttgart. Inhaber: Carl Reuter, Kaufmann hier. Warenagentur.

Die Firma Robert Hösel in Stutt- gart. Inhaber: Nobert Hösel, Kaufmann hier. Terxtilagentur.

Die Firma Jofef Stempa in Stutt- uvigy Inhaber : Josef Stempa, Kaufmann

er.

Die Firma Friedrih Schneider in Stuttgart. Inhaber: Friedrih Schneider, Kaufmann hier. ElektrotehnisWe Ver- tretungen.

Die Firma Alexander Rosen in Stuttgart. Inhaber: Alexander Nosen, Kaufmann hier. Graphische Vertretungen.

Die Firma Anton - Zumbroich in Stuttgart. Inhaber: Anton Zumbroich, Kaufmann hier. Warenagentur.

Zu der Firma Friedrich Funcke Ver- 1m in Stuttgart: Die Firma ist er-

oschen.

Zu der Firma Johannes Rau in Stuttgart: Die Firma ist erloschen. Zu der Firma Carl Hermaun Fink in Stuttgart: Die Firma ist erloschen.

þb. Abteilung für Gesellschaftsfirmen :

Zu ver Firma Bösh, Wörner « Cie. in Stuttgart: Die Gesellschafter ranz Bösch sentor, Privatier in Cann-

tatt, und Amalie Wörner, geb. Müller, hier, sind aus der offenen Handelsge}ell- [haft ausgeschieden.

Die Firma Süddeutsche Vertriebs-

esellschaft von Härtemittelu, Oel-

euerungs- und tikeln mit beschränkter Haftung, Siy

Die

[114465]

20. Mai 1 vertrags vom 3.

pulver, von Oelen.

lichen Unternehmungen. Die.

11918 feltgeseßt. trägt 20000 6.

steller, beide hier.

technishen Ar-

in Stuttgart. Gesellshaft im Sinne des elageseges vom 20. April 1892 bis 98 auf Grund des Gesellschafts-

März 1913. Gegénstand des Unternehmens ist: a. der Vertrieb von Härtemitteln wie Einsay- und Streu- für Oelfeuerung sowie von technischen Artikeln aller Art, ferner von Spiralbohrern únd von allen Ma- \hinenteilen; b. die Beteiligung bei ähn- auer der Gesellschaft. ist un Jahre, bis 1. März as Stammkapital - be-

Zum alleinigen Ge-

machungen der Gesellshaft erfolgen dur den Deutscher R neger L ) Zu der rwe tatholischer Familien- freund, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Siß in Stuttgart: Durch Beschluß der Gesellschafter vom 22. Fe- bruar 1913 ist der § 3. des Gesellschafts- vertrags abgeändert worden, indem das Stammkapital von 100000 «6 um 140 000 6, sonach auf 240 000 4, erhöht worden ist, Gleichzeitig wurde der D des GelelsGaluewrens abgeändert. Der seitherige Geschäftsführer Gustav Hanser, Landtagsabgeordneter hier, hat sein Amt niedergelegt; an seiner Stelle sind zu Ge- schäftsführern bestellt worden: Gottlieb Keßler und Dr. Alfons Heilmann, Schrift-

Zu der Firma Stuitgarter Lagerhaus- gesellschaft, Sitz in Stuttgart : Als weiteres Mitglied des Vorstands ist be- stellt worden: Theodor Heinrich, Kom- merzienrat hier. Zu der Firma Württembergisthe Bankanstalt vormals Pflaum «& Cie. in Stuttgart: Die Prokura des Emil Moser ist erloshen. Zum stellvertretenden Vorstandsmitglied ist bestellt worden: Gmil Moser hier. Die Firma Bauverein Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Siy tin Stuttgart. Gesellschaft im Sinne des Neichsgeseßes vom 20. April 1892 bis 20. Mai 1898 auf Grund des Gesell- schaftsvertrags vom 10. März 1913. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb, die Verwaltung und die Ver- wertung von Grundstücken und der Betrieb aller Geschäfte, die damit direkt oder indirekt zusammenhängen, insbesondere au der Vetrieb von Fabrikationsgeschäften, die mit dem Unternehmen in Verbindung stehen. Das Stammkapital beträgt 25 000 6. Zu Geschäftsführern der Ge- sellshaft können eine oder mehrere Per- fonen durch Beschluß der Gesellschafter bestellt werden. Als Geschäftsführer find bestellt: Julius Roller, Bauunternehmer in Stuttgart, Gustav Wünsch, Flaschner- meister in Reutlingen. Ieder ist zur alleinigen Vertretung der Gesellschaft be- fugt. Die öffentlihen Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen dur den Deutschen Reichsanzeiger. Den 10. März 1913.

Landrichter P fz er.

Stuttgart, [114466]

K. Amtgericht Stuttgart Ami. In das Handelsregister wurde heute bei der Firma Vogtenberger & Föhr in Feuerbach eingetragen : Der Gefsellshafter Chemiker Marx Föhr hier ist am 8, d. M. aus der Gesellschaft ausgetreten. Den 12. März 1913.

Vindgerichisrat Hutt.

Täángermünde. [114467] In unser Handelsregister B Nr. 7, eZUckerraffinerie Tangermünde Fr. Meyers Sohn Aktiengesellschaft zu Tangermünde“ ist heute eingetragen: Dem Kaufmann Paul Meliß zu Tanger- münde ift Prokura erteilt.

Tangermünde, den 12. März 1913.

Königliches Amtsgeri{ht

Trier. [114468] In das Handelsregister Abteilung A wurde heute unter Nr. 1082 die Firma Johaun Hau mit dem Size in Trier und als deren Inhaber Johann Hau, Kaufmann in Trier, eingetragen. Trier, den 11. März 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 7.

Tübingen. [114469] K. Amtsgericht Tübingen. In das Handelsregister für Gesellschafts- firmen wurde am 11. März 1913 bei der Firma Gebr. Wagner in Kirchen- tellinsfurt eingetragen : : Als welterer Gesellschafter ist Albert Wagner, Ingenieur in Kirchentellinsfurt etngetreten, welcher gleihfalls zur Allein- vertretung der Firma befugt ist. Den 13. März 1913. Oberamtsrichter Bauer.

Varel, Oldenb. [114610]

In das Handelsregister hiesigen Amts- gerichts ist zur Firma C. T. Ehyting, Kommanditgesellschaft in Varel, ein- getragen :

Der bisherige persönlich haftende Gesell- schafter Kaufmann Karl Gerdes in Varel ist infolge seines Ablebens aus der Ge- sellshaft ausgeschieden.

alleiniger persönlich haftender Gesellschafter ditistin find deren Erben getreten.

eingetreten. i Varel i. Oldbg., 1913, März 9. Großherzoglihes Amtsgericht. (Unterschrift.)

————

‘In das Handelsregister

worden : Die Witwe Enders ist gestorben

ist alleiniger Inhaber der Firma. Viersen, den 11. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Waldenburg, Schles.

Nr. 9, die Preufzische Meran am 7. März 1913 - eingetragen worden Dem Prokuristen 9 Görliy und Vorsteher der hiesigen Zweig

alden

Regierungsrat vorstand Karl

Firma beschr. Hastung in Wandsbek am 7. März d. I. eingetragen :

Der Ingenieur Nudolf Otto Weichelt in Varel ist jeßt

An die Stelle der verstorbenen anme Pollack Holzgeschäft in Zabrze und

Kommanditist ist in die Gesellshaft neu

Víersen. Ann [114471]

bteilung A Nr. 271 ift heute bei der Firma Günther Enders in Viersen folgendes eingetragen

der nann Ernst Enders in Viersen

114611 In unser Handelsregister Abt. 6 ist bel Communalständische Bank für

Oberlausitz, ig- Walt agu O Richard Hasenshmidt in

daß sie berechtigt sind, die Firma der

burg ist ert Gesamtprokuxa erteilt,

Zwelgniederlassung in Waldenburg ge- mein aftli oder ein jeder mit etnem

eiden Vorstañidsbeamten Geheimer ugo Nießsh und Banlk- eters zu zeichnen. “Amtsgericht Waldenburg i. Schl.

WancsbekK. [114472] In das Handelsregister B ist bei Nr. 14 och «& Co. Gesellschaft mit

der

Dem Direktor Otto Friedri Wilhelm

Schmidt in Wandsbek ist Einzelprokura

erteilt. , Wandsbek, den 7. März 1913. Königliches Amtsgericht. 4,

Wangen, Allgäu. [114473] K. Amtcsgericht Wangen i. A. Jn das Handelsregister ist heute eingee

tragen worden :

A. Abteilung für Gesellschaftsfirmen: Zu der Firma Pagvwierfabrik Wangen

i. A.,, Gesellschaft mit beschränfter Haftung in Wangen i. n mann Julius Keller in Wangen ist Pros

A. : Dem Kauf.

kura erteilt. i B. Abteilung für. Einzelfirmen : e der Firma R Baut, Juh. B. anner in Lohhammer, Gde. Eglofs : Das Geschäft Fabrikation und Handel mit landwirtschaftlichen Maschinen ist nah dem Tod des bisherigen Inhabers ei dessen Wittwe Katharina Wanner, geb. Leimberer, in Lochhammer, Gde. ECalof3, übergegangen, die es mit ausdrüdck= licher Einwilligung der Erben unter der bisherigen Firma fortführt. Den 11. März 1913. Amtsrichter Vogt. Warstein. Bekanntmachung. In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 42 eingetragen die Firma („Franz Stratmann, Niederbergheim““ und als deren Inhaber der Kausmann Franz Stratmann in Niederbergheim. Warstein, den 11. März 1913. Königl. Amtsgericht.

Wasungen. [114475] Bekanntmachung aus dem Hanudels- register. Zur Firma Kaämmgaruspintterei Wernshausen, Actieugeselschaft in Niederschmalkalden, ist eingetragen : Finanzräat Meinhold Strupp in Met ningen ist durch Tod aus dem Vorstand ausgeschteden. Der Techniker Alfred Gesell auf der Zwick ist als stellvertretender Direktor in den Vorstand berufen. De.a Kaufmann Hermann Schönefseld in Pößneck ist Prokura erteilt. Wasungen, den 13. März 1913. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1.

Waxweiler. [114476 Jn unser Handelsregister Abteilung wurde am 15. Februar 1913 bei der Firma Heinrih Wansart in Leideuborn ein- getragen, daß die Firma erloschen ist. Waxweiler, den 27. Februar 1913. Königliches Amtsgericht.

Wolkenstein. [114477] In das Handelsregister ist heute einge- tragen worden: i

1) auf Blatt 122, betreffend die Firma Alexander Uhlig, Brauerei Wolken- stein, in Wolkenstein: Die Firma ist erloschen.

9) auf Blatt 153: Die Firma Otto Uhlig, Brauerei Wolkenstein, in Wolkenstein und der Brauereibesißer Hermann Otto Uhlig in Wolkenstein als Inhaber.

(Angegebener Geschäftszweig: Herstellung und Vertrieb von Bier.) Wolkenstein, den 10. März 1913. Köntglicbes Amtsaericht. [113575] Wolmirstedt, Bz. Magdeb. In unser h, an Stelle d ist heute ein-

[114474]

getragen, daß an Stelle des verstorbenen Dr. Ernst Marckhoff der Fabrikbesigzer FEVE Grimberg in Bochum in den rubenvorstand der Gewerkschaft Morltkeshall in Zieliß gewählt ist. Zum Vorsißenden ist der Kommerzienrat Franz Schwengers zu Uerdingen, zum stellver- tretenden Vorsißenden der. Fabrikbesißer Hermann Seiffert zu Halle bestellt. Wolmirstedt, den 8. März 1913, Königliches Amtsgericht.

Zabrze. [114612] Im hiesigen Handelsregister A Nr. 410 it am 8. März 1913 die Firma Leo

als Inhaber der Kaufmann Leo Pollack daselbst cie, mtsgeriht Zabrze.

Zwingenberg, Messen. [114481]

Bekanntmachung.

Unter der Firma „A. SzkoUuny & Cie.“ wurde in Bickenbach Cane am 1. Februar 1913 eine Kommanditgesell- schaft gegründet.

Persönlich haftender Gesellshaster ist | Ludwig Dietrich, Kaufmann in Fran

a. ‘M. Der Kaufmann Ernst ust Ife: in Frankfurt a. M. ist in die Ge« ellschaft als Kommanditist eingetreten.

ah dem des

Vertrag ist die Dan Kommanditisten für die im betriebe des Ludwig Gh et Verbindlichkeiten ausgeshlossen. 9 Frankfurt a, M. Ut Prokura ertei :| Eintrag im Handelsregister ist he

7, März 1913,

{Kaufmann hier, Die öffentlichen

{äftsführer ist bestellt: avo File elannt-

niederlassung Alfred Steinkamp in

erfo de / |

1 ge fei