1913 / 66 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

/ einlage in die Gesellschaft eingebraht. Für GelsenKirchen. [114833] | Sis in. Halle S.und als dexen Inhaber | verarbeitung von hierzu dienenden Appa- änderter Firma auf Karl August Tielecke WHelmstedt. ; [114849] | L ; E s E dieses Ginbringen fink dem Gesellscha ter | Handelsregister A des Köttiglichen ‘| der Kaufmann Georg Kasper in Halle S. | raten und Materialien. __ |jun., Kaufmann inAntwerpen, e t Ens Handelsregister B ist heute B Su andelsregister A 00) in Se E E hast sind þ gz Selelshaft mit beschränkter Haftung. | Nemstettin. - [114863]

Mofes Bâr 100 000 und dem Gescll-| Amtsgerichts zu Gelsenkirchen, | eingetragen. T E E d bie stedt Liftlougesellswufe rale Delm- | Ne. 56 die offene Handelogesellschast | 1) au? Blatt 15 212, betr: die Firma | 13,3 Sl elschaftövertrag ist am 1, Mêrz| Bekauntmachung, P Lan g i i haft, eingetragen : + Vörner Nachf. zu Kölleda einge- | O, A Kirchuer «& Co. in Leipzig: Jéder Geschäftsfübrer ist für ch ällzin n Tag 1ER S, Ee E

schafter Otto Bonwit 50000 4 als | Bei der unter Nr. 843 eingetragenen| Halle S., den 7. März 1913. i: E A und 0 hrt y f -| Firma: W.- ‘in G rche j iht. Abt. 19. Der einzelne Ges{häftsführer- ist zur | Uebernahme’ der eingegangenen Beibindlich- Der Diplombergingenieu : : . D L á : Stammeinlage gewährt worden. “Oeffent- | Firma: W.-Vischv}ff in Geisenkirwen| Königliches Amtsgerich B Gesellschaft berecitigt, | keiten ift ausg-\Glolson, genieur Gustav Ehren- | tragen. Die Gesellschafter sind die Kauf- | Oitilie Auguite Der Besellscbaf Kirchner, | zur Vertretung der Ge'ellshaft und Zetb- Vazar für Luxus und Hausbedarf

lie Bekauntmachungen der Gesellschaft | (Inhaber: Kaufmann Ernst Bischoff in of E Es i ing d n berg in Helmstedt ist zum Vorstands. leut e : ha dur d-n Deutschen Reichsanzeiger. | Gelfenkirhen) ist am 11. März 1913 | Walls, E L A Geschäftsführer sind : Gugen Maurer, | Unter Nr. 4275 die aa T9 Quip woe der Aktiengesellshaft Ueberland- Gut Meitetian das GemTa Me L agd S eri gü, a e Firma berechtigt. Richard Behrend in Neustettin und Allcinig-r Ge'chäftsführer ist der Kauf- | folaendes eingetragen worden: _In das hiesige Handelsregister Abt. Ingenieur, zu Baden, Franz Mundt, | Weber, Verlagsbuchhaud!ung mi zentrale Helmstedt in Helmstedt gewählt. |1. März 1913 hegonnen hat," ist jed Kirchner ist erloschen. Die Fi etanntmahungen der Gesellshaft er- | als Inhaber derselben der Kaufmönn ziänn, Oliv Bonwit zu Frankfurt a. M. | Die Prokura des Berg sessors Alfred | U 212, betreffend Berg- und Hütten-| Kaufmann, zu Baden, Franz Wittmer, | Niederlassung Hannoyer und als In- Der Bankprokurist Karl Doench in Hildes: | Gesellschafter berechtigt "V utetkünftig-O. A. Kirchner Franx | folgen im Deutschen Reichsanzeiaer. Nichard Behrend in Neustettin. Neu- Frankfurt a. M., den 12. März 1913. | Hasebrink in Gelsenkirchen ist erloschen, | produftengesellshaft mit beschränkter | Kaufmann, zu Berlin. ,| haber Verlagsbuhhändler Grnst Schilasky heim hat sein Amt als Vorstandsmitglied| Kölleda, den 9. Mrz 1913. 13) a Blatt 15 252, betr. die Firma | nnheim, den 13. März 1913. tettin, den 1. März 1913. Königliches “Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. S L G O Ee Li S e Gese E i ne A E Sue SiiBan Le A E on ben is E e die 0A 4 E R Königliches Amtsgericht Deuts be Witoinaeudite Gesellschaft | wem L Amtsgericht. Z. I. Amtégericqt. i Ls E E 1 | Schemann zu Gelsenkirhen wtrd dahin | tragen: e “DEPt: ekanntmachungen - | Hamm nad gt. es , 6. Mär : r C Le 4 : aft | 1 t T 114440 kiel Be H aa, A erweitert, baß er d 2e nid oi E E ee e folgen dur den Deutschen Reichs- n ee ‘f Derzoglihes Amtagericht, Landau, Pfalz. [114966] | Dr: Walther Buckow t ao Gesu i E E abteilung B Bi Mes Hünbeltir@lenB ira i ü lein zu zeihnen und zu vertreten. 0 Ds ; : anzeiger. L er Gm L gier. eu etngetragen wurde die Firma „J. | füge. Df Der Geschäftsführer | “g, 1 betreffend die Aktiengesellschaft | ist" beute cir E aus dem DHandelsêregifier. für sich a Pr iri dan Köntgliches Amtsgericht. Abt. 19. : März S. der Firma Th. Otto Weber Verlags- ; Neichling“ R 1 führer ausgeshieden. Der Ge äftsführer Memeler Aktieub ; eute cirgetragen worden: Kraft- Pöschel u. Co. Gesellschaft mit | Gemünd, Eisel. [11484] Falle, a] [1144191 | Kabheugst « Sasfiuek. Gesellschafter: | buchhandluna, Inhaber Emil Grieb)ch, Hultsehin. : [114850] | & ex détail, i Cs a Zri4 runo Schubert Hat seien Wohnsig nach |sntion“ in Memel ist e De S L S Be beschräukter Haftung. Unter dieser | Jm Handelsregister A Nr. 40 ist die zt e, Pienae É ibelociiltler Ukt H gcs Carl Ludwig Kaphengst und | betrieben. Das Geschäft ist auf den Ver- Im hiefigen Handelsregister Abtetlung A Mater: Johannes Retchling Kohlen- 09 E O t 15582 Betr. die Fi eingetragen: E pup ZE eheim Oéeyu- irma ist heute cine mit dem Sibe zu | Firma Westdeutsche Holzstof- und Dg das Hiesige Han E, S N ranz Sassinek, Tiefbauunternehmer, zu | lagsbuhhändler Ernst Schilasky in Nr. 8 wurde heute bei der Firma Georg | dändler in Offenbach a. Qu. E ich ‘28 & Co. in Leipzi, Fu Durch Beschluß der Generalversamm- schaft mit 2 es O elel- raukfurt a, M. errichtete Gesell\haft | Lederpappenfabrik, Emil Beyreuther | 11 288, reren Fran fie H R Hamburg. Hannover übergegangen und die Firma Müller eingetragen, daß die Kaufmanns- Landau, Pfaîz, 14. März 1913. Ge l g !fff # ih Si S G t e | lung vom 19. Dezember 1912 is der dem Sie i Nichein tex. Haftung zut mit ‘bes{ränkter Haftung in das Handels. | in Olef gelö\{t worden. Gesellschaft mit beschrän per aan | "Die offene Handelsgesellschaft hat am | ist geändert. Der Uebergang der in dem wilwe Marianna Müller, geb. Steuer, in Kal. Amtsgericht. Maa idt den Vornamen Gettl e | Abs. 3 des § 35 des Gesellschaftsvertrages ftante bes Uieciolmend der Gevetb up register eingetragen worden. Der Gefell- | Gemünd (Eifel), den 11. März 1913, | in Verliu, mit Zweignieder ilung. in 12. März 1913 begonnen. Betriebe des Geschäfts begründeten Forde- Beneschau leßige Inhaberin der Firma ist. E S ; i an R 00 en Ï t it 4 RON gestrichen. Bat B s erte rats den rwer und Hultschin, den 8. März 1913. Landshut. [114856] Queen. Gatlien, Io Weise ¿7 | Memel, den 11. März 1913. rata von! Merse n E ske ‘bie

têv ilt am 12. Februar 1913 Kt : idt, Halle S., ist heute eingetragen: Die | @ n Berbindlichkei LÉE Pei i fesgestellt worden. ‘Gegenftand des Unter- E E „74 | Mweigniederlassung in Halle S., ist auf- E Bar eis Handelögesell: rwctba Aas Geschäfts duch Lia Ernt Königliches Amtsgericht. Bekauutmachung. S Nora Mae Weie in) -Döuiglihes Aviifaciiht Abt. 5. Beteili Bettiéb fe B R Öse Be Gera, N Bealatadina [114835] Bun S., ben 7. März 1913. {haft ist aufgelöst worden; dûs Geschäft Sn N, Ss Kaiîserdiauté G E [114498] Fim Handelsregister neu cingetragene auf Blatt 15 559, betr. die Firma | Memel. etn E A [114441] det her M. an Betriéb8unternehmungen bér nit éingetragenen Firma Pöschel u. Co. | In das Handelsregister AbE B Nr. 25, Kömalides Amtsgericht, Abt. 19. BiobIOE ole Alflivdn anb Daifder bee | mite Dice Dae e al R _„¿) Betresf: „Navpo-JIudustrie, Ge- Landshut; Inbaber, woe Bien: Gustav Richter in Leipzig: Iu das | 2 unfer Handelsregifter Abteilung 1 | Das Stammkapital beträgt 29 600 „4. vers A E E E S E os Halle, Saale. [114576] | nommen worden und wird von ihm | haber der Kaufmann Paul Ohms in Ene u see Umg. Sfhuhwarenge'chäftsinhaber in Landshut. lagsbuchbänkler Gustab Aetbue WillsSee; mit besHränkter Hastung in Ficma Buch: Birgermeile, Been H Miehcin, geschäfts, Prééroettukg von Maschinen für i:Geea. “Awekaniedetlafsuna der Aktien- „n, piéigen c dete A O A Mes orde Wi ae ev E ben 19, Miri 1913 weiterer Gescbä/tsfübrer ift bestellt: Jakob an E E 1913. in teipiig “Die | Geell daft Stab du erei Vittuania, Gesellichaft mi Ämimane Shidbe f Vliden gZeheim, 22 ; T; ; ; j ' . (228, betr. die Deutsche dl, | V. E Wor N Á e P N 2 Rar 1 E 2 Louis, Mechaniker, ai j C EEEEAE . Fe l errichtet worden. 3 un n Memel mi ollmann Ni i s in Verbindung stehender Gesäfte. “Bas TUUF in Bt, e Teute Hnd E E L a E Nee Krönig erteilte Prokura ijt er- s e s haft L n Kaiserslautern wohn Ans eral ti vie R 16) auf Blatt 15 589, A Me Firma R S8 fr el Lingetragen E n eine Gesellschaft mit beschränkter Sake j P I Banbtdirekt jur, | Daftung, Teutscheuthal bei Halle S., j cit il Ander. [114844 2) Im Firmenregister wurde einge- n das Handelsregister ist heute ein- | Bruno Hofmaun in Leipzig: Friedri; elelsastevertrag ist am 14. De- | tung und wird durch je 2 Geschäftsfli Na Detrdat 20000 1, Die ‘worben, va der Bankhirektor Dr: Jur ist beute eingetragen: Das Stammkapital | Adolf Lisfauer. Die an J. Lisfauer Im Handeléregister tes hiesigen König- : tragen Firma,,Pfälzische Kaffee-Esfeuz. getragen worden: Bruno Hofmann ist als Fubab ’| zember 1912 festgestellt. Die Beitritts- | vertreten. Der Gesellihaftowe en p g /

Gesellschafter Kurt Pöschel und Rudolf | Ernst Schoen in Leipzig zum Mitglied rag E erteilte Prokura ist erloschen. i C i L Br er ausge- f j ; ; N ist, ist durch Beschluß der Gesellschafter vom B i Le j lichen Amtsgerichts ist ‘heute folgendes ein- Fabrik Eva Held“ mit dem Si ) auf Blatt 15 598 die Firma Brocks | schieden. Anna. Martha verehel. Hof- | rlärunaen dazu datieren vom 21., 9°, De- | 20. Februar 1913 festgestellt. ettreg® nîber bejeihnete Sacheinlage in Ls Vorstandsmit lied Fulius Favrelit i l. e ner L Ft sib jèbt L L E R anbe ges getragen M M Haiserslautern. M: Eva Held, b A eihsig. / F a a Geh P j Fe ntio d Bu 1er 1912, 4, 18. Januar, 1. -¿cuar| N eheim, den 1 îrs 1913. i ; Ï ir dieses | Leip itel , ; jen- | worden und beläuft sich jeßt auf 450 ( ° C ea : E ____ Abteilung A. geb. er, we ‘von Karl Held, i | L grap ar eorg o | haberin. ie haftet nicht für die im e N niglihes Amtsgericht. Gia ub C bellen Oeff: R E Titel „Geheimer Kommerzien Halle a. S,, den 8. März 1913. E E fin die Gesellschafter} gy Nr. 1082 Firma Ryffel & Borus : Kaiserslauternwohnhaft, cine Kaffee Gens S und der Schriftsezer Adolf Helmuth | Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- g Gesellschaft ist auf unl. mmte E S BNL E L U B {hafter je ‘10000 f als Stammeinlage | Gera, den 12. März 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 19. Levi Kaveustein. Inhaber: Levi Kazen- s rig, F7oms jr. in Hannover ist S R A ie gdet, De, gn Bev e e ELIBAR Ans Pes U ergen Jnhabers, 8 I ie Geeliicatt vi V San I E Unier G fte e 2 4 ¿ "vit N PRC A G F S 4 : : ‘teilt. i ä | D 9 Erri w Ï i i ë ie 4 2 min Da er e E G R R Med O Ene „, | Mambarg. [114421] | stein, Kaufmann, #1 Pa Clotild Zu Nr. 3291 Firma Deutsche Holz- N der Firma - Mahler A Co eli Ban (Angegebener Geschäftszweig: Buh-, a ade R otettin: duf ss über, 2 Geschäftsführer oder dur ern Wre: unter Nr, 7 eingetragenen Firma ‘Sieg- dèn Deutschen Reichsanzeiger. Geshäfts- | Sra, E ait [114836] Eintugmangan E. Auto Met o Frau Clotilde import-Veselschast C. S. Gehlhaus & Sige zu Kaiserslautern hat #ch auf- “A Sus dere und ein Es O E Kaufmann Friedrich ata I G vg A E ette E E " M D % . + Es : 2 : A x, | Co. : 18 Tóölcfe i annover ift Tft. ch ft ï --Snstitut); i: in Leipzig : elen. U angnahme von Geld», tragen: S erstorbenen [Ns nd Mie Kaufléute Nutt Pôihel In unser Handelsregister Abt. B Nr. 48, | P. Darder & Co. Persönlich häftende | Stellzaun & Co. Gesellschafter : Ernst Prokura E En # äft für Sen E e Nel 22 auf Blatt 15599 die Firma Max 11 r Dou Bz 10 997 und 15027 nbe: Va Gedan von der I E S Düssel- j “Post ist jeder Geschäftsführer für fic | dorf i er flellvertretende Vorfißende

j í ‘F De : a j S i i j - ; j î i und Nudolf E, beide zu Frankfurt a. M die Firma M. Jankelowißz, Gesell-| Gesellshafterin: Adele Pauline Doro- | August Stellmann und Richard Edmund Zu Nr. 4167 Firma Henueke « Kleff- | produkte is mit Aktiven und Passiven Mor G: in Leipzig. Der Kaufmann | betr. die Firmen Hermaun Dietel jr. allein ermächtigt. Die Zeich der | Rentier Eduard Massion in Berli M ¿ e Zeichnung der on in Berlin zum

Der Frau Alice Eck, geb. Köhler, zu schaft mit beschräukter Haftung, i C Sä&mal Kaufleut EurA i r [ e «C / : | Ó un ( g, in thea Harder, zu Hamburg. malsuss, Kaufleute, zu Hamburg. | maun: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der an den Gesellshafter Georg Hangen juni Hermann Hempel in Leipzig ist In- | und Gebr. Wischke, beide in Leivzig :

t t e gen junior, haber. (An l g s D E . p ipzig: Ti ans j N

(Angegebener Geschäftszwelg : Handel : ; rma geschieht in der Art, daß die | Vorsitzenden des Grubenvorständs, zum

schiftsaweig: Handel | Die Firma ist erloschen y M stellvertretenden Vorsißenden ist das Vör:

Frankfurt a. M. ist Prokura erteilt. Die Gexa basreftend: t Beute ‘einaetragen ; ofen hat et Di delsgesellshaft hat rann ast til auf i ,

2h A x getragen Die Kommanditgesellschaft bat cinen ie ofene Handels8gesellshaft hat am | Lisgeriae C : i : l

Gesellschaft wird A E durch worden, pan Us des | Kommanditisten und hat am 1, März | 10. März 1913 begonnen. L ee E O S G : Mr E dite e S NDasE, mit zahnärztlichen und zahntehntischen Be- Leipzig, den 12. März 1913. eihnenden zu der geschriebenen oder auf

2 Geschäftsführer oder 1 Geschäftsführer bisherigen Geschäftsführers Hermann | 1913 begounen. : Schulze & Bohlmaun. Die Liquidation alleiniger Jnhaber der Firma. herigen Firma ain gleichen Size weit * |darfsartifkeln) ; Königliches Amtsgeticht. Abt. 11B. | mechanishem Wege hergestellten Firma | standsmitglied Fischer von Mollard in

und 1 Prokuristen. 19. März 1913. | Wisztyuiecki erloschen und an seiner Stelle | Richard Brauue & Co. Diese ofene | ist beendigt und die Firma erloschen. Unter Nr. 4277 die Firma Emil Horn führt. Der Eintrag im Gesellschafts: 3) auf Blatt 15 600 die Firma Acker- —— ihre Namensunterschrift beifügen. Gora bestellt.

Frantfurt a. M., den Abt lu 16, [der Kaufmann Stegfried Hirsh in Gera | Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden ; | L. Paulsen & Co. Filiale Hamburg, & Co. mit Siz Hannover und als register wurde gelöf{t. ; maun & Co. in Leipzig. Gesellschafter | Liegnitz. ; __ [114857] | _ Gegenstand des Unternehmens is der | Northeim, den 11. März 1913.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. zum Geschäftsfübrer bestellt ist. das Geschäft ist von dem Gesellschafter | Zweigutederlassung der Firma L, Paul- persönlich haftende Gesellschafter Kaufleute 4) Im Firmearegister wurde eingetragen: | nd der Gastwirt Mar Otto Ackermann | Im hiesigen Handelsregister Abt. B | Druck und Herausgabe der in Memel er- Königliches Aml18gericht.

Frank fart. Main. [114830] | Gera, den 13. März 1913. DodeckX mit Aktiven und Passiven über-| sen & Co., zu Kopenhagen. Emil Horn und Otto Paterna in Han- Firma „Karl Vaus“ mit dem ‘Sive ; [und der Kaufmann Karl Friedri Wil- | Nr. 13 ist beúte bei der Aktiengesellschaft | sheinenden Zeitung „Apzwalga“ sowie E Veröffentlichung Fürstliches Amtsgertcht. AnO E u “a e A ' R uit oon biSbe A eten novèr. ¿Dffane Handelsgesellschaft seit : Kusel; Fnhaber: Karl Baus erbe ate beide 5 Leiphig. Die Gesell- Ae Ee Fecpuis gheendes And und Verkauf von Drucksachen G [114867]

: p Ï i S 114227 unter unveränderter Firma foctgeseßt. assung ist erteilt den rigen Gefamt- | 13 Mzy S L use d [aft ‘ist am 1. März 1913 errich{tet | eingetragen worden: Nach dem Bes(lusse | aller Art. .

Bereits Zicaeteien Geseliswaft Di A \ Handelsregister R Iohann Friedr. Bauch. Die an E. | prokuristen E. Rickertsenund F. Schneider. | °* (6 ori B. ; L Sieb Sliuate i S worden. (Angegebener Geschäftszweig: der Generalversammlung vom 10. Mugusi Das Stammkapital beträgt 20 000 4. t In ae Handelsre ister wurde einge-

aunlerm DanderLregy M. M. Schellberg erteilte Prokura ist Die an H. H. Grabow erteilte Ge- Zu Nr,768 Firina Exra:Rauchreiuige FitzEikbi by 9] Betrieb eines Luxuspapierwaren-Fabri- | 1912 ist das Grundkapital um 400000 e] Die Geschäftsführer find: Frit Am- eon offene Handelsgejelidasi pr

mit beschräüktec Haftung. Unter dieser | 1173, 1913 unter Nr. 67 bei der Firma ioétira it cettofa T / i er L: E S b | O i ist heute eine mit dem Sitz zu U ; erloschen. E samtprokura Le Gesellschaft mit beschränkter Haftung : | Kaiserslautern, den 11. März 1913. | fations- und Vertriebsgeshäfts); erhöht worden und beträgt jegt2 000 000.46. | brafsat, Jacob Petereit, Jurgis Loebardt, das E C Res A A C E Ms C E Die Belanntmächungen der Gesel ihaft| Brenner ju Öffenbah a. M. Pee it beshrä i Handels- L E A ; ° armes | 12. März 1913 i ie Gesellschaf [- L j r + V. n Setpzig2 Heinrich |- e b aft | n c Fo Foo Mde Os mit beschränkter Haftung in das Handels-| Nach dem Tode des Kaufmanns Bruno haft ist aufgelöst wordén ; das Geschäft Carl Vauermeister. In das Geschäft gelöft A a Aibativi e Mi i Kar!srube, Waden. [114962] | Eduard Brendel ist als Inhaber infolge Anti E A eS e oen Tite an ihr herausgegebenen betedittate WufeliBn ie G Besell schafter | Amtsgeri egutisz, den 10. Vcarz 1913. | Zettung „ApZzrwalga“. :

register eingetragen worden. Der Gefell- | Hiller ist die Firma unverändert auf den| ¿ La 0 ; C I of , 21011 ; tdatl ‘elen 4 : : e o art d Uen (4 Sn, Kaufmann Bruno Hiller in lob | (1 Vordact, tit Attteo irt Paten | t Hambg els Geest n Uouidator ifi dee Kaufman orts Mens | 1 as Hamdelbrisor H Sand 111 | Ablebens = ausgoidtn. Geseligast: egnig, den 1 Died de m s (Mod Woh mb Ala GE N E Nano Les übergegangen. übernommen worden und wird von ihr | getreten. E RUO L R Gesellschaft mit beschränkter Ha Leipzig und der Gutsbesitzer Friedrich | Limburg, Lahn. [114967] Königliches Amtsgericht. Abt. 5. renner zu Dfenbah a. M.

Zu Nr. 840 Firma „Freia‘““ Bremen schaâf \ch Haftung : n D N In unser Handelsregister A unter | meme. ——————— 114442] Offenbach a. M., 7. März 1913.

der An- und Verkauf der in den Ziegeleien Amtsgericht Glatz L f Dee ( A E i e unter unveränderter Firma fortgeseßt. Die ofene Handelsgesellshaft hat am : E “DfE+i i in Karlsruhe cingetragen: Dur * | Franz Kunzs{mann ) der Mitglieder der Gesellschaft erzeugten Berliner Versicherungs-Aktiengesell g ch Be-|S Gilbdau, _ Der. leufere U von ber Bos, | NO-120 Ut beute eingetragen worden: | Jn unser Handelêregister ie L Großherzogliches Amtsgericht.

A Ac etri uit in | Gleiwitz. [114839] | Jacob Nisfen. “Inhaber: Jacob Nicolai | 10. Mirz 1913 begonnen und seyt das aft: Dem Dr. Hermann Fell in Han- | {luß der“ Gesellschafter vom 1. Mär : : e A Ra Dabelon atte In unserem Handelsregister A ist bei | Nissen, Kaufmann, zu Hamburg. Geschäft unter unveränderter Firma fort. af ist Prokura erteilt. Derselbe ift 1913. ist der § 11 Abs. 1 des Gesellschafts. tretung der Gesellschaft, die am 17. Fe- DieFirma Westheimer u. Comp. zuLim- | ift beute etngetragen, daß die unter Nr. 444 Offenbach, Main. [114868] fowie Beteiligung bei Unternehmen gleicher | der unter Nr. 4 eingetragenen Firma | Johu Pries. Diese Firma ist erloschen. | G. T. Möller & Sohu. Diese ofene ermächtigt, in Gemeinschaft mit einem vertrags geändert worden. bruar 1913 erridtet worden ist, infolge | burg ist auf den Kaufmann Jakob Mayer | eingetragene offene Handelsgesellschaft in Vekaunutmachung.- Art. Das Stammkapital beträgt 13520046. | «Gleiwiker Maschinenfabrik und | von Allwörden « Badendicck. In | Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden; | H orstandsmitgliede oder einem anderen Karlsruhe, den 13. März 1913. Verzichts, ausgeschlossen. Die Gesellschaft | von hier übergegangen. Der bisherige In- | Firma Alfred Ehmer «& Co. in Könuig-| In unser Handelsregister wurde einge- Die Dauer der Gesellschaft ist bis 31. De- | Mühlenbauaustalt P. & E. Drost“| das Geschäft it Walter ven AUwörden, | das Geschäft ist von dem Gesellschafter Prokurist:n die Gesellschaft zu vertreten. Großh. Amtsgericht. B 2. haftet nicht für die im Betriebe des Ge- | haber Kaufmann Max Niclas von Üm- | lich Schmelz aufgelöst ist. Das Ge- | tragen unter A/827: Die am_-24.y Mis. ember 1915 festgeseßt. Beim Vorhanden- | eingetragen worden: "Die Firma ist er-| Fabrikant, zu Freiheit, als Gesellschafter | Aussmann mit Aktiven und Paisiven Hanuüover. den 13. März 1913. ——— {äfts begründeten Verbindlichkeiten des | burg ist gelöscht. Der Uebergang der in | {äft wird unter unveränderter Firma von | begonnene offene Handelsgesell\Gaft nte \ ‘in mebrerer Ges{aäsführer und Proku- | loschen. éingetréien. übernommen worden nd wird von ihm Köbuigliches Amts gericht. Abteilung 11. Karlsruhe, Baden. [114963] bisherigen Inhabers, es gehen aud ult | dem Betriebe des Geschäfts begründeten | dem früheren Gesellschafter Kaufmann | der Firma Flechseuhar & Ulsamer zu in 1 threr ; Geschaftsführer und Proku. | lose h ben 8. Mêrz 1913. Die ofene Handelsgefellshaft at am | unter unveränderter Firma fortgese. 1) ) In das Handelsregister A wurde ein- | die in dem Betriebe begründeten Forde- | Aktiven und Passiven ist bei dem Erwerbe | Carl Alfred Ehmer in Königlih Schmelz | Neu Jsenburg. ersönlih haftende { ft Sid Msi terfölben g Oeffentliche Königliches Amtsgericht. 1. Januar 1913 begonnen und set das | Türschließterfabrik, Gesellschaft mit | wardurg, Eito. [114846] getragen : iz rungen auf sie über des Geschäfts durch den Kaufmann Jakob | fortgesetzt. und beièe vertretungsberehtigte Gesell- Melannfia b A E a Gesells hit S l ——————— 114840] Geschäft unter unveränderter Firma fort. | beschränfter Haftung. Die Gesell- In unser Handelsregister A Nr. 147 Zu Band T D.-Z. 325 zur Firma: | 5) auf Blatt 4709, betr. die Firma | Mayer ausgeschlossen. Memel, den 12. März 1913. fchafter: Johann Flechsenhar, Shreiner- Fl ie G us Deutschen Netißsanretger Gleiwitz. G ände teaift M it bei | Wilheim H. Voss. Prokura ift erteilt | {aft i dur Beschluß der Gefellschafter | "Koch & Co. Palukernölfabrik in Karl Gustav Hauf, Karlsruhe: Die | Paul Kuaur in Leipzig: In das| Limburg, 8. März 1913. i Königliches Amtsgericht. Abt. 5. meister, und Gregor Ulsamer, Lackierer- (S j Haäftsfübrer E bee Saufinant Cart ct unferem Handelsregis er A M L an Rudolph Wilhelm Theodor Marschall. vom 6. März 1913 aufgelöst worden; | Harburg ist heute eingetragen : firma tit infolge Verlegung des Wohn- | Handelsgeschäft sind eingetreten die Kauf- Königl. Amtsgericht. fene [114860] | meister, zu Neu Fsenburg. Das Handels- A E in Fraûtkfürt 4. M » Ain Ss At i 7A T platte) y ae zu Buenos AEs I ist ver bisherige Geschäfts- Bie Prokura des Carl Ludwig Koch ist es A o UNBIE Ler E Aan Meike Be Ap E U Lüdenzeiiis [114858] Im Handelsregister A Nr. 64 zur Firma | gewerbe ist „Möbelfabrik“. e 15 Mzy,s 1912 lee Jaa, / mit Zweigniederlassung zu Hamburg. ührer Telge. H „„_| erloschen. u Dan ‘D: 92 zur Firma: [Felix Walther Paul “Knaur, beide in i F. C. i ist di Offenbach a. M., 11. s 5 p d r Ea Abteilun B tragen worden: Die Firma e erloschen. | Die Firma ist hier von Amts wegen ge- | Deutsch Russische Holz-ESxport-Gesell-| Dem Kaufmann Kurt Nagel und dem Karlsruher Bureau für techn. Patent- | Leipzig. Ihre Prokura ist erloshen. Die Vekanntmachung. Witwe N bing Mee " Wobbereoihe Aa QUIIECNES N OYeric E. G Gleiwitz, den 8. März 1913. öst. ; schaft mit beschräufter Haftung. | Kaufmann Carl Maak, beide in Harburg, artikel Zuh. Emil Stoll, Karlsruhe: | Gesellschaft ist am 1. Januar 1913 er-| In unser Handelsregister A Nr. 85 ist | Helena geb. Kenkel, in Haselünne als neue ——— \ FranKkfert, Main. [114829] Königliches Auntsgericht. Bernh. Henze & Nolte. Gesellschafter: | Die Gefellshaft ist dur Beschluß der | ift derart Gesammtprokura erteilt, daß je Die Firma ist erloschen. i rihtet worden ; bei der offenen Handelsgesellschaft Ge- Inhaberin eingetragen. Dem Kaufmann | FYanienburg. [114869] Veröffeutlichung Gleiwitz. [114838] | Johann Heinrich Bernhard Henze und| Gesellschafter vom 6. März 1913 auf- | ¡wei Prokuristen nur gemeinsam zur Ver- Zu Band TIT OD--3. 349 zur Firma: 6) auf Blatt 9416, betr. die Aktien- | brüder Alsberg in Lüdenscheid heute Tarl Meyer in Haselünne und dessen i Bekanutmachung. aus dem Dandelsregister. In unserem Handelsregister A ist bei| Guftav Nolte, Kaufleute, zu Hamburg. | gelöst worden; Liquidator ist der bis- tretung und Zeichnung der Firma befugt sind. Maier Weinheimer, Karlsruhe: | gesellshafst unter der Firma Leipziger | eingetragen worden: Die Erben des Kauf- Ehefrau, Maria geb. Brokgerken, daselbst Bei der in unserm Handelsregister in Sceparatoren-Verkaufs-Kontor Ge- | der unter Nr. 449 eingetragenen Firma Die offene Handelsgesellschaft hat am | herige Geschäftsführer Telge. Harburg, den 11. März 1913. Maier Weinheimer ist gestorben; dessen | Palmengarten in Leipzi : Die General. | manns Louis Vlsberg aus Cöln, nämlich: ist Prokura erteilt N Abteilung A unter Nr. 125 eingetragenen sellschaft mit beschränkter Haftung. | Dampfziegelei Schalscha V. v. Groe-| 1. Januar 1913 begoanen. Nahtjeus Glühlampeutverke, Gesell- Königliches Amtsgericht. 1X. Witwe, Friederike gen. Dina geb. Stern, | versammlung vom 22. Februar 1913 hat | 2. Adolf Alsberg, Rechtsanwalt zu Cöln, Mepven, den 11 März 1913 Firma Dr. Freyer und Eichbaum in Unter diefer Firma ist heute eine mit dem | ling und S. Lubowski Schalscha ein-| J. C. A. Marckmaunn Gesellschaft | \chaft mit beschränkter Haftung. / —————— / in Karlsruhe führt das Geschäft unter der | folgendes bes{lossen: h. Else geb. Alsberg, Chefrau- des Arztes König is A A Oranienburg it. bente O ERUE Ae Siß zu Frankfurt a. M. errichtete | getragen worden : mit vbeschräukter Haftung. Johannes | Die Liquidatorea Dr. Stephan und | Weidetibera. 2 [114423] bisberigen Firma weiter. a. das Grundkapital der Gesellschaft | Dr. Heinrich. Cahen zu Cöln, e. Clara ; Lat isi fe E t (T e _{ getragen worden: Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | Die Liquidation ist b'endet. Die Firma | Heinrich Emil Hellberg, Schiffsreiniger, | König sind aus ihrer Stellung aus-| Zum Handelsregister wurde eingetragen: Karlsruhe, den 14. März 1913. wird um 400 000 1, mithin auf 200000 4, | geb. Älsberg, Ehefrau des Schauspielers | XeecKkarsulm. ; [114968] | Der Sit der Firma ist nah Verliu das Handelsregister eingetragen worden. | ist erloschen. zu Hamburg, ist zum weiteren Geschäfts-| geschieden; Emil Schmidt, beeidigter Abteilung A. Großh. Amtsgericht. B 2. in der Wetse herabgesegt, daß der Nenn- | Fciß Rogge zu Flensburg, d. Felicia geb. n K. Amtsgericht Neckarsulm. verlegt. A : “E betrag einer jeden Aktie durch Abstempe- | Alsberg, Ehefrau des Kaufmanns Dr. | Im Handelsregister, Abt. für Einzel- Orauienburg, den 7. März 1913.

D fellschc 5. 3. März 1913. ührer bestellt worden. Bücherrevisor, zu Altona, ist zum | Band 1 O.-Z. 71 zur Firma „J. P. E ) ( i ( 1913 Mestaeltelt: wovdee Die Gesellschast L bnlaliGes Minteceribi, l In der Versammlung dex Gesell-| Liquidator bestellt. Nummel Nachfolger“ in Heidelberg: Kattowitz, 0. S. [114964] | sung von 600 6 auf 200 4 herab- | Hermarn Feith zu Frankfurt am Main, | firmen, Bd. 1 Bl. 112, ist am 13. März Königliches Amtsgericht. wird dur cinen Geschäftsführer oder E E R S S 1) schafter vom 4. März 1913 ist die | Fr. Heusel & Daencrt, Gesellschaft | Die Firma ist in „Johannes Schmitt“ ge- Burch Bescbluß der Gesellschafter vom gemtndert wird. 0, Eugen Alsberg, Diplomingenieur zu | 1913 bei der Firma Aug. Bender, durch zwet Prokuristen vertreten. Gegen- | F10i witz. ; [114841] Slenderung des Gesellschaftsvertrages | mit beschränkter Haftung. Die | ändert. ©°. Februar 1913 find die §§ 15, 18 und | Die Herabsetzung des Grundkapitals er- | Charlottenburg, f. Walter Alsberg, Kauf- | Spezerei- « Ellenwarengeschäft in | Papenburg. : [114870] stand des Unternehmens ist der Vertrieb | In unserem Handelsregister A ist bel ach Maßgabe des notariellen Protokolls | Liguidation ist beendigt und die Firma | Band 1 O.-Z 81 zur Firma „Hell- 19 des Gesellschaftsvertrags (Einberufung | folgt, um die aus der Bilanz vom 31. De- | mann zu Lüdenscheid, &. Margaretha | Erlenbach eingetragen worden: In das HandelEregister A Nr. 22 ist von Séparatoren und Maschinen ver | Lr unter Nr. 501 eingetragenen Firma | k„\§\ossen worden. erloschen. muth Doll“ in Heidelberg: Inhaberin der Verfammlung der Gesellschafter, Auf- | zember 1912 {ih ergebende Unterbilanz zu | Alsberg ¿zu Modenkirchen, sind aus der| „Die Firma, weil niht mehr ein-| zu der Firma „J. Schaap Lathen“ wandter Branchen nebst allen Zubehör- | Ltragtn worden: Die Fiema ist erloschen, | Gefellschaft für tropenfichere Ver- | Swilt Paekins Company (Wam- | der chers, Die Piofura debselben {f er: etr, bie Firma, Gfevia HLN09) beseitigen Gesellsaf arute Dllo Fried zu Gla tit u I ee g 8e geast; das GesGst) FREN a i D bein Vöbe b Ten Green - A ; it beschränkter Haftung. | burg Branch), Zweigniederlassung | Heidelberg. Die Prokura derselben ist er- etr. é _eeVifkts 7b. der Gesellshaftsve!trag vom 10. Juli | Dito Fried zu Cöln ist als persönlich | besteht noh.“ „Das ( nah dem Tode des E Moa anin Cum gz } Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ | 1896 wird in den §8 12, 22 und 28 laut | haftender Gesellsafter in die Gesellshaft| Den 14. März 1913. Nosette Shaap eb Jaluóo: übergegaieen î Schaap, geb. Jakobs,

teilen. Das Stammkapital beträgt Gl 2 l j ; 90 » Ferdi eiwig, den 8. März 1913. ie Liquidation ist beendigt und die| der Firma Switlt Packing Com- | loschen. e 20000 M. Der Gesellschafter Ferdinand Königliches Amtsgericht. Sia Aer | y Vaee zu Chicago. Band 1 O.-3. 105 zur Firma „Edm. in Kattowihz abgeändert. Notariatsprotokolls vom 22. Februar 1913 | eingetreten. j Oberxamtsrihter Megenhar t. C / übergegangen von König“/ in Heidelberg : Inhaberin Amtsgericht Kattowig. abgeändert. Lüdenscheid# den 7. März 1913. Nelame [L486] lia rue unter der bisherigen

On has E iduete Saiten Güstr [114842] Hamburger Cigarren-Vertrieb mit Un Stelle des verstorbenen D. E

vertrags näher bezeihnete Sacheinlage in Strow. 342] Hambur s ; : S. / A i G È e: :

die Gefellscaft eingebracht. Für dieses Ein- | In unser Handelsregister ist heute das | beschränkter Haftung. Der Siß der | Hartwell ist Frank Sydney Hayward der Firma s nunmehr e Ï Kattowitz, O. S. [114965] | ge B Aba 12 386, betr. Hie Firma Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister Abteilung A ist |" Dem Viebbändler August Shaap in zum Sekretär bestellt worden. Gdmund von König Wwe., Caroline geb. Im Handelsregister Abteilung A August Scherl Deutsche Adreßbuch- mag ac [114859] bei der Firma „Meiuholv Klinkhart“ Lathen it Prokura A S

bringen find ihm 17000 # als Stamm- | Erlöschen der Firma Julius Lewinsohn| Gesellshaft ist Hamburg. An el a adt O L 4 etnlage gewährt wotden. Geschäftsführer | hierselbst eingetraaen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 7. März Henry Jürgens & Co. mit be- Beith, in Heidelberg. Dem Kaufmann (N7. 1138) is am 6. März 1913 dié Gesellschaft mit beschränkter Haftung Sn d délörealtier t in- [in Neisse heute eingetragen worden: Die Í ä / L s «10 der | Ferd d Läppl D äulein in Leipzig, Zweigniederlassung: Zu Ge- | Dn: das Handelsregister ist Heute ein- Papenburg, den 11. März 1913. Güstrow, den 14. März 1913. 1913 abges{lossen worden schränkter Haftung. Der Siß der | Ferdinan pple und dem Fräu offene Handelsgesellshaft „Pniower «& \ ästofubrern find bestall M n getragen: 9 aben Meine 7. 3d Königlihes Amtsgericht.

res De O Ba. Ba Ea G lihes Amtsgericht Gegenstand des Unternehmens ist der | Gesellschaft ist von Bergedorf n Pelene von König, beide in Heidelberg, ist Co M. j egenstand des Un 8 E a : j j To.“ mi ae - ( ufinc L S S ; i: ber Gesellidaft, ‘viben bur Ln DaE EE2LI E [114417] Vertrieb von Zigarren, Zigaretten und | Hamburg verlegt worden. _| Prokura erteilt. : y getragee A SeruiGet Sa Karl Ae und der Schriftsteller vid ibn Ta E M iR A Parchim. [114449] [G E NUIGtee M In das Handelsregister Abt. B ist heute betiitl Tulekinedhgeben BINE| 1008 Raa B E R 7 Sebdune I l GUCAD E: Ra ofTDolf am 4. März 1913 begonnen. Persönlich | Si) u e in Derlin. | Faftende Gesellschafter die Ebefrau Friede \ Fivitea Ci Saz Nose, Gesell. Fim unLr Harbelöregisier ist heute die Frankfurt a. M., den 15. März 1913. | gef 998 eingetragen: Mitteldeutsche | biermit zusammenhängenden Handels- | 1908 abgeslosfen und am 17. Februar | Stiehl“ in *. NVAVEL O 'aftende Gesellschafter find die Kaufleute | rien D) E ; : | Sichardt, geb. Grabau, in Magdeburg | schaft mit ä tung“ in pma Frit Gefe mit dem Nieder- Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. ngerragen : it be. und Nechtsgeschäfte. : 1913 geändert worden. 4 Firma Ae nunmehr Kaufmann Johann Jultus Angreß in Kattowiß und Wilhelm shaftlih oder in Gemeinschaft mit einem Und “dér Wa ti Ma S6 g g | haf mit beschränkter Haftung“ in assungsorte Parchim und dem Hotelwirt Vrankfart, Oder. (114831) |s@rufier Haftung, mf dem Eis in | geln a ap eg or der Gesallaft | Gegensiay? des lnfernehmenn f der | Looll Sti me, Anna Karoline ge- | Pyjawer jn Vrerlau sreenben Gee dee cinen Pes |Norbbausen «unter Ne M0 bex U | 2M Eis ae nt 00e dom | Frip Gese dort als Zuhaber cingetragen j M in O Mager Siu E Ao Be s Urte a “Sid mehrere Geschäftsführer vors pülber fowie bic Hexstöllunä vonGlimmer | Band 11 O.-Z. B11 zur Firma „Vöh- Amtsgericht Kattowig. a Ble io 890, betr. die F E ad T Ap Ie L ICAgelEN Wait cu S S L Dat " Pérdiim den 12. März 1913 etngerragene Ura Cr QEINNIEE E CUSNLLEE 2 Menge Padctehs den, ind j? zwei von thnen ge-| in Teigform (Micapulp) und alle damit | misch Sächsischer Musikiustrumenten- iiompúien, Algän. 114851 auf Bla 0, betr. die Fitma ; 2 ch VegENNE L mit dem Sie in Donauwörth errichtet / Í i Nahf. in Frankfurt a. O. ist erloschen. | is die Herstellung und der Vertriéb vou U ur Mortrefitag der Ge-| in Berdiabuni Tebbnten Geschäîste. V Utciès Morih Hirschler““ in Heidel- TPRUDLIRTIELECEItERS: / Franz Schlobach Gesellschaft mit be- L Que ee A reit und | und diese heute im Handelsregister einge- Großherzogliches Amtsgericht. Frankfurt a. O., 7. März 1913. efe und Nebenerzeugnissen. E dli sellschaft berechtigt. ; Das Stammkapital der Gesellschaft | berg: Die Firma ist erloschen. ; „K. Hoefelmayr““, Firma n Aich, [Gxuntter Haftung in Böhlit-Ehren- Gefells M r i * R ZEA „Baciien, tragen. L i PEEER | [114871] Köntgl. Amtsgericht. haftóvertrag a h M bis 31. De: Geschäfts!ührer sind: Gustav Julius | beträgt 4 60 000— Abt. B Band 1 .O.-Z. 15 zur Firma Gde. St. Lorenz, Postbestellbezirk Kempten. Ens Smil Dîto Kubshbach ist als Ge- | neu inter Ne 316 der Abtoil Haf-| Geschäftsführer: Sigmund Ehrlich, 2A Blatt 58 des hiesigen Handels- Freiberg, Sachsen. [114832] festgestellt Der Vertrag läuft —| Theodor Schulß und Erich Eugen Sind mehrere Geschäflsführer besiellt, | „Geidelberger Aftienbrauerei vorm. Die Firma hat den Zusatz erhalten : „Edel- \hästsführer Den. Zum Ge- Dit Gef llschaft ift als ni@ti e "R Kaufmann in Nürnberg. ps, ers, betréffend die ofene andels- Auf Blatt 726 des Handelsregisters, die zember 1922 und verlängert Be L Oscar Stiebler, Kaufleute, zu Hamburg. | fo ist jeter von thnen allein zur Ver- | Kleiulein, Áktiengesellschaft“‘in Heidel- weisi-Canmembert-Fabrik Kempten.“ | [Wäftéführer ist bestellt der Kaufmann Er N e (6) S ist als nihtig. von Amts | Gegenstand des Unternebmens ist die grieliGait in Firma Gebr. Schmidt in Atktiengesellshaft in Firma Freiberger Jahr und fo fort, wenn er n!cht ens Ferner wird bekannt gemacht: Die| treiung der Gefellschaft berechtigt. RELS Heinrich -&ber ist infolge Todes: Inhaber ist der.-Camembertfabrikant Karl Max Cropyp in Hamburg: Malt B v den 13. März 1913 G E und Betreibung von Brauercten | L roißsch, ist heute (derage worden : Papierfabrik zu Weißenborn in | 2 Zahr vorher von einem Gesellschafter öffentlihen Bekanntmachungen der Ge- Geschäftsführer t: Armin Henning, | aus dem Vorstand ausgeschieden. Friedri Hoefelmayr in Aich. 9) auf Blatt 14192, betr. die Firma ‘Aöniallbes Meta it z : und Wirtschaften und die Betreibung aller | Der Metallwarenfabrikant Gustäv Her- Weißeuborn betr., ist heute eingetragen | Urch Ma Brief gekündigt ist. sellschaft erfolgen im Hamburgischen | Kaufmann, zu Hamburg. Brenner, Kaufmann in E und Kempten, den 13. März 1913. Evercleau Linen. Co. mit beschränkter | KWnigliches Amtsgericht A. Abteilung 8. mit sölhen Unternehmungen zusammen- | mann Reichärdt in Groigs{h ist infolge : ¡f f Geschäftsführer sind: Kanfmann und Correspondenten. Ferner wird bekannt gemacht: Hermann Finck, Kaufmann in Rohrbach, K. Amtsgericht. astung in Leipzig: Zweigniederlassung: | Mannheim. [1144387 | hängenden Nebéugewerbe. Das Stamm- | Ablebens ausgeschieden. Der Kaufmänn Po ét R S O "40 aris p A E Ee Thiergärtue g ail & Weiitmee, Die öffentlichen Santa ntt sind zu Vorstandsmitgliedern bestellt. Die aus s cte aedintan, A ist als Gefüiefübrer j Haudelsregistev. 1 E E zwanzigtausend Mark r Or E Groißs{h ist Karl Bauer un ausmann a Bats m3 änkter Haf-| d esellschaft l im Deutschen | diesen erteilte Prokura ist erloschen. 0nz. Bekauntmachung. ausgeschieden. um Geschäftsführer ist | Zum Neg. B Bd. O M). : etreten. Gesellschaft mit beschrä Haf er Gesellschaft erfolgen im Deutschen | diesen erteilte Prokura ist erlosch Unter Nr. 212 des hiesigen Handels- | bestellt der Kaufmann Georg Frick in vie Mera Os r hr mei Néuburg a. D., den 5. März 1913. PeE ies Ancozeribt

Generalversammlung vom 4. März 1913 Pohl, sämtli in Halle S. Je 2 von ; hen ' l j d leih-| Netchsanzetger. idelbexg, den 13. März 1913. [l tung, Zweigniederlassung der gleich Netch8anzetger Heide eg en rz regtsters A wurde bei der Firma Auna | Rüningen; Firma „A. F. Dröfsel Jugenieur- Kal. Amtsgericht.

laut Notariatsprotokolls von demselben {ihnen gemeinschaftlich sind zur Vertretung i / : [ätten Vertretung und Zeidnung, für die E Gefellsaft befugt. “Définittuwhuagen BERndert Krat H VIRNEW- MEREN, E E ie s 1E S009, BATIIA 111. Nrechel in Koblenz heute folgendes ein- | 10) auf Blatt 14644, betr. die Firma | büro Gesellschaft mit beschräukter | Neusalz, Oder [114969] | Psorzhkeim [114872] L , 9 . O . Ai

samen Vertretung und Zeichnung für die | { Gesellschaft erfolgen dur den „Der Gesellschaftsvertrag ist am] dur Sacheinlagen gedeckt worden. —— | 4 t j : Y j 9 C l da Amt t burg. Helimstedt. 114848] getragen: | ,_| Tevraingesellschaft Leipzig-Nord mit | Haftung“ . U. 6.14. ; i M n Miclievte Geficht, nad dln E tar C Mexi 1913 13. Sab ‘1906 27. April 1908, Abteilung “Âr: bas, Bandeléreatftik, In unserem Handelsregister Bab L in eki ist Anna Kloeppel, Modistin beschränkier Haftung a ie N afl E Een Es L E J An Eee A iri Zu Abt. L outve E "” 7 : . « F 9 ; ú Dic RRa L Ri I 2 f J 7 5 s 4 . » b ) y L v P Beschlusse vom 4. März 1913 die Mit- Königl. Amtsgeriht. Abt. 19. h e R, 29. April 1910 ge E ci atial ZUE, “Ei le e zer Mus Me Der Uebergang der im Betrieb * des Gesellschafter voni 4, Dézember 1919 hie Sn Dea @tuenbar ua O Ae ee héer x Porter P, E O D--Z:54 (Firma T * j == Geschäfts begründeten Forderungen und | laut Notariatsprotokolls von diesem Tage Gebiete. : : Hirschberg“ Liegnis V lociotiebea, der F ed En): Das Mi lasst usalza/O.,| in 9

wirkung zweier Vorstandsmitglieder odér : i ; | j ¿hq s ; + j F by; u C i t D en 1 i s 2 t ti " . . eines Vorstandsmitglieds und eines Pro- | Walle, Saale [114418] Gegenstand des Unternehmens ist die | Im Handelsregister A des hiesigen König- | höhung der Einlage der Kommanditistin Schulden ist bei dem.Erwerb des Geschäfts | in den §§ 9 und 10 - abgeändert worden; | Das Stammkapital beträgt 40 000 4: | lassung Neusalz a/O., den 8. März 1913

®

euenbürg und Téchniker

: l ; j regilter l irma auf Kaufmann Alfr i idend| In das hiesige Handelsregister Abt. A | Ausführung vou Installationsarbeiten | lihen ÄAmtszerichts ijt heute folgendes ein- | eingetragen. ? | 1 j N S I A, M7 E lea 1 : Helmstedt, 22. Februar 1913. auegechlossen. ibi, Thüring Kohler ea | Geshäftoführer sind: Adolf Friedrich | eingetragen morten: Die Firma ist er- | hier über, Ofens He D

und etforderlih. - zu 2407 ist heute die Firma Edelweiß| aller Art für Dampf-, Gas-, Wasser-, | getragen worden: oblenz, den 8. März 1913 Sächs. Thüring. Kohle e y fe F a, am 14. März 1913. Erste Hallesche Danmpswäscherei und | elektrische und verwandte Aulagen, der| Zu Nr. 3639 Firma Dr. Braudé Herzogliches Amtsgericht. 3, den 8. Viarz 1913. f g. Rohleugroöfhandels. Drössel, Ingenieur, Mannheim, und Ferdi lo L 1. März 1912, Dis VBrofyr, “HTE- s E gliches Ainifgeridt: Plätcanstalt Geora Rasper mit dem | Hantel, die Herstellung und Weite;- | & Co. : Das Geschäft ist unter unver- Seeliger. Königli Hes Amtsgericht. 5, Gesellschaft Albin Ditimann & Co, | nand Niès, Kaufmann, Maäbtim. L E V integeit Neusalz COder). Höhn if veebiE A A