1913 / 71 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

habers ist durch einen Vermerk auf eine am 10. Oktober 1905 in das Güter- retsregister erfolgte Eintragung hin- gewiesen worden.

Nichter & Tegeler. Diese Firma rie die an P. H. T. Tegeler erteilte Prokura sind erloschen.

Union-Brauerei Actien-Gesellschaft in

Hambuxg. Das Vorstandsmitglied Fiedler i aus dem Vorstande aus- geschieden.

Deutsch: Sibirische Butterhaudelsge- sellschaft mit beschräukter Háftung. Durch Beschluß der Gesällschafter vom 4. März 1913 ift der Sitz der Gesell-

* {aft von Cöln nach Hamburg verlegt worden.

Der Gesellschaftêvertrag istam 22. Sep- tember/6. Oktober 1910 abgeschlossen und am 2. November 1911 und 4. März 1913 geändert worden.

Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb einer Butter- und Fettwaren- großhandlung, insbesondere Import und Vertrieb von sibirisher Butter, sowie Abschluß aller hiermit im Zusammen-

hang stehender Handelsgeschäfte.

Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 46 200 000,—. |

Wenn mehrere Geschäftsführer bestellt find, ist jeder allein vertretungêberetigt.

Geschäftsführer sind: Julius Hilds- berg, Kaufmann, zu Dresden, und Karl Gaßweiler, Kaufmann, zu Cöln. i

Aa wird bekannt gemacht: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen dur den Deutschen Reichsanzeiger.

Amtsgeriht in Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

Heidelberg. [117351] Zum P wurde eingetragen: T A

Band I O.-3. 119: zur Firma „Georg Schneider“/ in Neckargemünd: Inhaber der Firma sind die Kaufleute Wilhelm Schneider und Hermann Schneider, beide in Necktargemünd. Offene Handel8gest|l- schaft. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 19153 begonnen.

D 1! V3. 121: Die ita ee-Friedrich Waibel“ in Nohrbach ist erloschen.

Band 11 O.-Z. 167: Die Firma ,Seorg Grieser“/ in Heidelberg ist erloschen.

Band Til O.-Z. 34: Die Firma „Post- karten - Judustrie Badeuia Joseph 5. Vogt“‘ in Reno ist erloschen.

E

Band I O.-Z, 61: zur Firma „Heidel- berger Trägerlager Gesellschaft mit beschräukter Haftuag“ in Deidelberg : Die Zeichnung für die Eesellschaft erfolgt durch zwei Geschäftsführer, die Geschäfts- führer Carl Wolf und Auguste Wolff Wwe. dinfen nicht zusammen, sondern nur gemeinsam mit einem der übrigen Geschäftsführer zeihnen. Wilhelm Enten- mann, Kaufmann, und Auguste Wolff Wwe.,, beide in Heidelberg, sind zu weiteren Ge- [chäftsführern bestellt.

Heidelberg, den 19. März 1913.

Großh. Amtsgericht. 111.

Fceinsberg, Rheinl, [117353]

ÎÍIn unfer Handelsregister Abt. A ist heute eingetragen worden: Nx. 53. Firma Frit Linden Nachfolger in Heinsberg. Inhaber : Hermann Jansen, Inhaber einer Wirtschaft, einer Kohlen- und Frucht. handlung sowie eines Möbeltranspoit- geschäfts in Heinsberg.

Heinsberg, 17. März 1913.

Kgl. Amtsgericht.

EACinsÞerg, Rheinl. [117352]

In unser Firmenregister ist heute ein- geiragen worden: Gelöscht die Firmen: Nr. 94: J. Schafhausen in Eschweiler, Bürgermeisterei Oberbruch, Nr. 112: Andreas Alef in Waldfeucht, Nr. 136: eranz Sommer in Heinsberg, Nr. 146: Franz Zorn in Wassenverg.

Heinsberg, 17. März 1913.

Kgl. Amtsgericht.

FEelmstedt, [117354]

In unser Handelsregister B ist heute bei der Gewerkshaît Consolidirte Sudexsche Braunkohlenbergwerke in Helmstedt eingetragen :

* Die Mitglieder des bisherigen Gruben- vorstands, Max Leefer, Albert Pinkus, Jultus Krisch, Otto Falinski, Leo Leh- mann, Hermann Meyer und OttoSchneidler, baben ihr Amt niedergelegt, desgleichen die Mitglieder der Direktton Karl Kraiger und Karl Doench

Kommerzienrat Albert Pinkus in Berlin, Diplomingenieur Karl Kraiger, hier, und Diplomingenieur Gustav Chrenbera, da- selbst, sind Mitglieder des Grubenvorstands.

Helmstedt, den 15. März 1913.

Herzogliches Amtsgericht. (Unterschrift.)

HWessiísch Oldendorf. [117355]

Im Handelsregister A is zu Nr. 32 als neuer Inhaber der Firma Molkerei Hess. Oldendorf Carl Sprenger in Hess. Oldendorf eingetragen worden : Meolkereibesißer Friedrih Johann Karl Burmeister in Hess. Oldendorf.

Hess. Oldendorf, 14. März 1913.

Köntgliches Amtsgericht.

Hilchenbach. [117356] Bekanutmachung.

Als alleiniger Inhaber der unter Nr. 1 unseres Handelsregisters Abteilung A ein- getragenen Firma Friedri Müller «x Co. in A, ist heute der Lederfabrikant Friedrich) Müller junior in Hilchenbach eingetragen worden.

Hilcheubach, den 1. März 1913.

«Jauer. [117357 In unser Handelsregister Abteilung À

Wageufabrik Helene Beramannu in Jauer etngetragen worden: Dem Kauf- mann und Wayenfabrikanten Hugo Berg- mann in Jauer ist Prokura erteilt. Jauer, den 18. März 1913. Königlihes Amtsgericht.

Karlsruhe, Baden. [117358]

In das Handelsregister A wurde etn- getragen:

Zu Band 11 Se 15 zur Firma August Stenzel, Karlëruhe: Die Firma ist erloschen.

Zu Band 111 O-.-Z. 44 zur Firtna Fretiherrl. vou Seldenect"iczei Guts- verwaltung, Karlsruhe - Mühlburg : Die Firma ist erloschen.

Zu Band 1V O.-3. 307. Firma und Sig: Mayer & Rosfeuthal, Karls- ruhe. Persönlich haftende Géesells{after: Mortß Mayer und Leo Rosenthal, beide Kaufleute in Kärlsrubhe. Dffene Handels- geselishaft. Die Gesellshaft hat am 15. Marz 1913 begonnen. geschäft.

Zu Band 1V- D.-3. 308. “Firma 1nd Sig: Carl Fishel, Karlsruhe: In- baber Carl Fifhel, Kaufmann, Karlsruhe. Schokoladengeschäft.

Zu Band 1V O.-3. 309. Firtna und Siy: Eberhard Feter, Stuttgaut, mit einer Zwelgniederlassung in Karls8- ruhe. Persönlich haftende Gesellschafter : Robert Feger, Kaufmann, Stuttgart, und Wilhelm Feger, Kaufmann daselbst. Offene Handelsgesellshaft. Die Gesell- {aft ist seit 11. Februar 1876 im Handels- register etngetragen. :

Karlsruhe, den 20. März 1913. Großh. Amtsgericht. B 2.

Eattowitz, O. S. [117513] Bekanntmachung.

Das im Handelsregister A (Nr. 193) untex der Fitma „Siegfried Cohn“ in Siemiaonowit bestehende Haändelsges{chäft ist im Erbauseinandersezungswege auf den Kaufmann Josef Fränkel in Siemianowit Übergegangen und wird unter der bisherigen Firma fortgeführt.

Amtsgericht Kattowit.

Kattowitz, O. S. [117514] Vekanntm achung.

Die Firma „Louvre“’“ Juhabee

Ferdinand Baendexr in Kattowitz ist

am 15. März 1913 im Handelsregister ge-

lôscht worden.

Amtsgericht Kattowit.

FEAattowitz, O. S. [117515] Vekanntmachung.

Im Handelsregister B Nr. 85 ist bei der „Sentralstelle sür Päuteverwertung, Gescllschaft mit beschränkter Haftung“ in Kattowiß eingetragen worden, daß auf Grund des Beschlusses der Geselscafter vom 1. März 1913 das Stammkapital um 20 000 „#& erhöht worden ist und jeut 60 000 e beträgt.

Amtsgericht Kattowitz,

Kirchheim wu. Teck. [117359] K. Amtsgericht Kirchheim u. T. Im Handelsregister wude heute die Firma Wißmann & Schur in Kir heim gelöscht. Den 20; März 1913.

Oberamtisrihter Hörner.

Coblenz. Befanntmahung. [117315] Im hiesigen Handelsregister A wurde beute unter Nr. 619 bei der Firma Pöppinghaus «& Cie. ix Koblenz ein- getragen :

Der Gesellschafter Karl Friesenhahn ist am 289. Februar 1913 aus der Handels- gesellschaft ausgeschieden. Der Gesell- schafter Friedrich Pöppinghaus, früber zu Koblenz, jeßt in Frinitrop, führt das Ge- \{Gzäft unter der bisherigen Firma unter Uebernahme aller Ak1iven und Passiven fort. Koblenz, den 12. März 1913.

Königliches Amtsgericht. 5.

EAÖtzschenkbroda. [117360] Auf Blatt 267 des Handelsregisters, die Gesellschaft Elektris@e Gruben- lampen-Gesellschaft mit veschräukter Hastung in Nadebeul betreffend, ist heute folgendes eingetragen worden :

Durch Beschluß der Gefell schafterver- jammlung vom 22. Februar 1913 ist das Stammlapiial um achtundzwanztgtausend Mark, sonach auf achtundsiebzigtausend Mark, erhöht und der Gefell \{haftsvertrag in den §§ 3 und 4 dementsprechend ab- gerne worden. Weiter wtxd folgendes

efannt gegeben :

Nach Höhe von 8000 4 ist die Erhöhung des Stammkapitals dadur erfolgt, daß die Sacheinlage des Gesellschafters Inge- nieur Max Schneider, die bei der Erxrich- tung der Gesellsaft nur zum Werte von 40 000 6 angenommen. worden ist, ihrem wirklichen Werte entsprehend nunmehr zum Werte von 4800046 angenommen wird, Kötschenbroda, den 19. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

ICoOSsúien, Ez. Fosem. [117361] Das unter der Firma ®. Leschinsti nhaber M. Kabiz (Nr. 169 des andelsregisters Abteilung A) in Kosten estehende Handvelsgeshäst ist auf die

offene Handelsgesellschaft in Firma F. Pohl

in Breslau übergegangen, wobet jedo der Uebergang der in dem bisherigen Be. triebe des‘ Geschäfts begründeten Verbind- lihkeiten und Forderungen ausgeschlossen worden fist. Persörilich haftende Gesell-

Pohl in Breslau. Die Gesel schaft hat am 1. Januar 1898 begonnen. Dieses Geschäft

ist heute unter Nr. 149 Gei der Firma

Warenagentur-*

{hafter find die Kaufleute Oskar und Alois | Di

J

] Veeslauer Hauptniederlassung betrieben,

und zwar unter der Firma F. Pohl, Breslau Ztweiguiederlassuög Kosten vorm. F. Leschinski Inh. M, Kabit, die unter Nr. 194 in Abt. A des hiesigen Handelsregisters am 17. März 1913 ein- getragen worden ift.

Koften, den 17. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Lengenfeld, Vogt. [117362] Auf dem Blatte der Firma „Vogt- ländische Creditanstalt, Aktiengesell- schaft, Zweiguiezerlassung Lengen- feld“, Nr. 282 des Handelsregisters, ist heute eingetragen worden: i i Die Generalversammlung vom 8. März 1913 hat die Erhöhung des Grundkapitals um fünfhunderttausend Mark, in fünf- hundert auf ten Inhaber lautende Aktien zu eintausend Mark zerfallend, mithin auf vier Millionen Mark, bes{lossen. Die beschlossene Erhöhung des Grundkapitals ift erfolgt. Der Gesellschaftsvertrag ist durch den gleichen Beschluß laut Notariats- urkunde vom 8. März 1913 in diesem Punkte entsprehend abgeändert worden. A Tes (Veogtl.), den 19. März

Köntgliches Amtsgericht.

Liegnitz. [117363] Im hiesigen Handelsregister Abt. B Nr. 60 it beute eingetragen die Firma Grube Graf Zinzendorf, Gesellschaft mit beschränkter Hastung mit Sitz in Liegnig. Der Gegenstand des Unter- nehmens besteht in der Förderung bergbau- freier mineralischer Nohmatertalien aller Urt, insbesondere auf dem Waldrittergut Horka O. L., sowie der Verkauf dieser geförderten Gegenstände und die Errich- tung von Fabrikationsstätten zur Ver- wertung fsolcher NRohma!erialien. Das Stammkapital beträgt 250 000 6. Ge- {äftsführer find der Fabrik- und Nitter- gutsbesißer Adolf Hain in Waldrittergut Yorta D. L. und der Fabrikdirektor Hans Mother in Liegniß. Jeder Gesellschafter ist allein zur Vertretung der Gesellschast befugt; zum Ankauf, zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken und zur An- nahme von Wechseln sind beide Gesell- [hafter nur gemeinschaftlich berechtigt. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfelgen nur durch den Deutschen Meichs- anzeiger. Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Februar 1913 festgestellt. Amtgericht Lieguitz, den 17. März 1913.

Lörrach. [117364]

Ins hiesige Handelsreaister Abt. A Bd. 1 wurde zu O.-Z. 109 (J. Bogen- schüz Schuhfabrik, Steinen) einge- tragen: Dem Bernhard Walk in Steinen ist Prokura erteilt. Lörrach, den 17. März 1913,

Gr. Amtsgericht.

Lübeck. Hanvbeläregister. [117365] Am 8. März 1913 t\t bei der Firma Traveu - Dampfschiffahrts - Gesell: \cháft, Lübeck, eingetragen worden: Laut Beschluß der Generalversammlung vom 22. Februar 1913 foll das Grund- fapital von nom. 45 090 4 um 22 500 M auf 22500 „6 herabgeseßt werden dur end der Aktien im Verhältnis Der Kapitän a. D. Johann Adolf Heit- mann ist aus dem Vorstande ausgeschieden und Johann Daniel Friedri Wilhelm Reimers an setner Stelle bestellt. Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 1k.

Lübeck. Handelsregister. [117366] Am 11. März 1913 ijt etngetragen die Firma Karl Eifingex in Lübeck und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Joseph Eisinger in Lübe.

Lübeck, Das Amtsgericht. Abt. 11.

Lübeck. Handelsregister. [117367] Am 14. März 1913 i} bet der Lübeeck- Koldinger Damwvfschiffahrtsgefell- \caft mit beschränkier Haftuug in Lübeck eingetragen :

Das Stammtapital der Gesellschaft ist auf Grund des Beschlusses der Gesell- schafterversammlung vom 5. März 1913 um 4 10 000 erhöht und beträgt jeßt U 176 000. Am 5. März 1913 it der Gesellschaftsvertrag in den 88 2, 4 und 9 abgeändert.

Lübeck. Das Amt3gericht. Abt. IT.

Lübz. [117368] In das Handelsregister ist heute zur Firma Eruft Burow, Zimmermeister in Lübz, etngetragen worden: Die Nieder- laffung ist am 15. Februar 1912 nah VBauhof-Niederfelde verlegt worden. [3]. Lübz, den 18. März 1913. Großherzogliches Amtsgerickt.

Wagdeburg. [117369] Folgende im hlesigen Handelsregister eingetragene Firmen:

a. Abteilung A Nr. 2495 „Kurt Hager“, Inhaber Kurt Hager, Kaufmaun, Magdeburg,

b. Abteilung A Nr. 2370 „Walter Nagel““, Juhaber Walter Nagel, Kauf- mann, Magdeburg,

c. Abteilung A Nr. 2290 „Com- manudit - Gesellschaft Wunderlich «& Comp“, persönlih haftender Gesell- schafter Friß Neumann, Kaufmann, Cöln, d. Abteilung B Nr. 177 „Fdeal- Patentfenster, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung“, leßter bekannter Geschäftsführer Otto Mannhaupt, Kauf- mann, Magdeburg,

sollen von Aints wegen gelös{cht werden. e niht zu ermittelnden eingetragenen Inhaber, persönli haftenden Gesellschafter, Geschäftsführer oder deren Rehtsnachfolger

Königliches Amtsgericht.

in Kosten wird als Zweignkederlassung der

werden von der beabsichtigten Löschung

benahrihtigt mit der Aufforderung, einen etwaigen Widerspruch bis zum S8, Juni 19183 geltend zu machen.

F, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. Magdeburg.

( [117370] Bei der Firma „VBettfedernhaus Frie- derife Bischlager““, unter Nr. 2641 der Abteilung A des Handelsregisters, ist heute eingctragen, daß die Ebefrau des Kauf- manns Max Scholz, Luise geb. Bischlager, in Magdeburg jetzt Inhaber ist.

A den 19. März 1913. Köntgliches Amisgeriht A. Abteilung 8. Mainz. [117371]

In unser Handels-(Gesellschafts-)regtster wurde heute bet ver Aktiengesell\chafst in Firma: „Gasapparat &@ Gufs:werk in Maiuz“ mit dem Sie in Mainz ein- getragen: Die dur die Generalversamm- lung vom 26. September 1912 beschlossene Herabseßung des Grundkapitals um 940 000 „é ist durchgeführt. Das Grund- kapital beträgt jeßt noh 540 000 Æ. Die Saßungen der Gesellschaft sind durch Beschluß des Aufsichtsrats vom 7. März 1913 auf Grund des Beschlusses der Generalversammlung vom 26, September 1912 bezügli § 5 Höhe des Grund- kapitals und der Zahl der Aktien und S 11 Beschaffenheit der gültig gebliebenen Aktien ‘abgeändert und neu gefaßt. Auf die eiwgereihte Urkunde wird verwiesen.

Mainz, am 19. März 1913.

Er. Amtsgericht.

Mainz. [L17272] _In unfer Handelsregister wurde heute bie Firma: „Haas & Cie.“ in Mainz und als deren Inhaber Sally Haas, Kaufmann in Mainz, eingetragen, Der Chefrau des Firmeninhabers Marie Haas, geb. Weil, in Mainz ist für diese Firma Prokura erteilt. Der Niederlasungsort befand si seither in Straßburg.

Maiuz, am 19. März 1913.

Gr. Amtsgericht.

Mzannbeceim. TITOTS

Zum Hand.-Neg. B Bd. X O.-Z. 31 Firma „MNheinische Kinematographen- Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ Mannheim wurde heute eingetragen:

Durch Gefellschafterbes{chluß vom 19. März 1913 it die Gefellschaft aufgelöst.

Die Gesellschaft wird dur einen Liqui- dator vertreten. Der bisherige Geschäfts- ührer Georg Müller t Liquidator.

Mannheim, den 20. März 1913.

Großh. Amtsgericht. Z. 1.

Marienburg, Westpr. [117374] Ins Handelsregister A ist cingetragen, daß die Firma Julius Hoog Marien- burg crloschen ist. Marienburg, den 8. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Meisenmtzcimn. (4417370) Bekanntmachung.

Die Firma Wilhelm Neip Hier ist auf die Witwe des Steinbruchbesiyers Wilhelm Neip, Wilhelmtne geb. Scherer, hier übergegangen.

Dem Kaufmann August Neiy hier ist Prokura erteilt.

Meiseuheim, 20. März 1913. Königliches Amtsgericht. Weissen. [117376] Im Hanktelsregister des unterzeichneten Amtsgerichts i} heute auf Blatt 160 die Firma Eduard Schröder in Meißen

gelöst worden.

Meißen, am 19. März 1913.

Königliches Amlsgericßt.

Mersebhurz, [4178F7] In das Handelsregister A Nr. 368 ift heute die Firma „Carl Schrader Vapier- waren - Fabrik Merseburg, Juh. Arthur Kornaker“ mit dem Sitze in Merseburg und als Inhaber der Fahrik- besizer Arthur Kornacker daselbst einge- tragen worden. Die Firma Düten & Papier- warenfabrik, Buchbinderei und Druteret Carl Schrader, Inh. Arthur Kornacker ist abgeändert, der Ort der Niederlassung ist von Bernburg nach Merseburg verlegt. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Kornacker ausgeschlossen. Merseburg, den 18. März 1913. Königl. Amtsgericht. Abt. 4.

Weschede. [117378] Bekanntmachung.

In unser Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 84 die Firma Heinri Ober- liefen in Meschede und als deren Jn- haber der Kaufmann Heinrih Oberliesen in Meschede eingetragen worden.

Meschede, den 19. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Metimann.

IÍn unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 128 ein- getragenen offenen Handelsgesellschaft unter der Firma Gebr. Wetzel mit dem Sitze in Mettmaun nachgetragen worden, daß der Gesellschafter Schreinermeister Wilhelm

[117379]

seine Stelle die Witwe des Schreiner- meisters Wilhelm Wetzel, Emma Cra Busch, zu Mettmaun in die Gesellschaft eingetreten ift.

Mettmauu, den 13. März 1913. Königliches Amtsgericht. Mettmann. [117380] On unser Handelsregister Abtetlung B ist heute bei der unter Nr. 19 eingetragenen Gesellschaft Kampmaunn «& Aretz, mit beschräukter Haftung zu Haan nach- egen wörden, daß auf Grund des Be- s{lusses der Generalversammlung vom

Weyel durh Tod ausgeschieden und an | Oed

20 000 & erhöht worden und jeßt 50 000 / beträgt. Mettmaun, den 18. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Wetz. Handelsregifter Mes. [117381]

In Band V Nr. 217 des Gesellschafts- registers wurde heute bei der Firma Schmitz «& Jacobs, Gesellschaft mit beschräukter Haftung ‘in Wet ein- getragen: R A

Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Fe- bruar 1912 abgeändert. Das Stamm- kapitäl ist infolge Aufgabe der Neueisen- branche auf 100 000 46 herabgesetzt.

Mes, den 15. März 1913.

Kaiferliches Amtsgericht.

Metz. Sandelêregister Met. [117382] In Band 111 Nr. 528 des Gesellschafts registers wurde heute bei der Firma Arz, Haberer & Co. in Met eingetragen: Die Liquidation ist beendet, die Firma ist erloschen. Met, den 17. März 1913. Kaiserlihes Amtsgericht.

Wr s Ti au, [117386]

In unserem Handelsregister B "ist bet der unter Nr. 2 eingetragenen Firma “„Sifenhüttentwerk Keula vei Muskau Aktiengesellschaft“ in Keula am 17. März 1913 eingetragen, daß der Ober- ingenieur Wilbelm Seidèmann aus Mül heim. a. d. Nuhr aus dem Vorstand aus- geschieden ist.

Amtsgericht Muskau.

Neunkirchen, Saar. [117387]

Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen“ die Firma: Süddeutsche Cementwerk - Centrale, Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Neun- firhem. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb sowohl neuer als gebrauchter Säcke sowie die Wiederherstellung, Reini- gung und Sortierung der letzteren, um die Zement- und Kalkwerke für thren Geschäfts. betrieb frachtfrei mit leeren Säcken zu ver- sehen. Stammkapital: 50 000,— 1. Geschäftsführer ist Kaufmann Paul Haber- land in Neunkiren. Gesellschaftsvertrag

vom 28. Februar 1913. / Neuukirchen (Saar), den 14. März 913.

Königliches Amtsgericht.

Neuss. Befanutmahung. [117388] In das Handelsregi#er A Nr. 214 ist heute bei der Firma Jonas Hoffmaun zu Neuß folgendes eingetragen : Isaak Simons ist gestorben. Die Witwe Isaak Simons, Amalie geborene Nubin, ist als persönlich haftende Gesell- schafterin in die Gesellschaft eingetreten. Zur Vertretung der Gesellschaft ist diese nicht berechtigt. Neuft, den 18. März 1913.° Königliches Amtsgericht.

Neuss. Bekanntmachung. [117389]

In das Handelsregister A Nr. 249 ist heute bei der Firma Neuf/er Oelmühle N. Simons Söhne zu Neuf: folgendes eingetragen:

Isaak Simons ist gestoxben. Die Witwe Isaak Simons, Amalie geborene Nubin, ist als persönli haftende Gesellschafterin in die Gesellschaft eingetreten.

Zur Vertretung der Gesellschaft ist fie nicht berechtigt.

Neuf, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht. Neuss. Bekanntmachung. [117390]

In das Handelsregister A wurde heute unter Nr. 551 die Firma Gebrüder Klein in Neuf eingetragen. j Persönlich haftende Gesellschafter sind August Klein und Jakob Klein, beide Bauunternehmer in Neuß.

Offene Handelsgesellschaft. Die Gesell- schaft hat am 1. März 1913 begonnen, Sie betreibt ein Betonbau- und Bau- materialtienges{äft.

Neuf, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Oberglegau. [117417] In unser Handelsregt{{er Abt, A ist heute bei der unter Nr. 19 eingetragenen Firma C. F. Daviel, Oberglogau, als Inhaberin der Firma die Kaufmanns- frau Anna Neiß, Oberglogau, eingetragen worden. Dem Kaufmann Emanuel Reiß in Oberg!ogau ift Prokuxa erteilt. Der Vebergang der in dem Betriebe des Ge- schäfts begründeten Verbindlthkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Frau Anna Neiß ausgescchlossen. Ferner ist die Eintragung erfolgt, daß die Prokura des Reinhold Netß erloschen ist.

Amtsgericht Obérg!ogau, 14. März 191.

Oederan. [117418] Auf dem die Firma- Kreuzberg- brauerei, Gesellschaft mit beschräukter Saftung in Qederan betreffenden Blatte 218 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden: Der Geschäftsführer Otto Hirschfeld ist ausgeschieden ; zum Ge- \chäftsführer der im Konkurse befindlichen Gesellschaft ist gerichtlih bestellt worden der Ortsrichter Guslay Adolf Treitschke in ederan. Königliches Amtsgerihßt Oederan, den 20. März 1913. Oehringen. [117419] K. Amtsgericht Oehringeu. In das Handelsregister ist am 14. und 174Müärz 1913 eingetragen worden : A. Abteilung für Gesellshaftsfirmen. Die Firma M. Remêhardt in Oeh- ringen. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Január 1905. Kaufmännis{es Geschäft in Kurz-, Weiß- und Wollwaren, Besab- und Tapisserieartikeln in Oehringen. Ge-

14. März 1913 das Stammkapital unn

+

fellshafter: Mathilde, Marte und Lina Remshnrbb i" Dehtingtit Vertretungs

4 2 efi

, berechtigt ist nir die Gesellschafterin Mathilde Remshardt. /

Bei der Firma Gebrüder Hirsch Pferdehand!ung in Oehrxiugen das Ausscheiden des verstorb. (Gesellschafters Samuel Hirsch in Ernsbach und die Fort- führung der Gesellschaft dür tie übrigen Gesellschafter unter der seitherigen Firma.

Das Erlöschen der Firma C. Barnikel & Cie in Untersteiubah wegen Auf- lösung der Gesellschaft infolge Ablebens des Gesellschafters Shönhuth.

B. Abteilung für Einzelfirmen:

Die Firma Wilhelm Hornung in Oechriugen. Inhaber Wilhelm Hornung, Kürschnermeister und Kaufmann, Pelz- waren-, Hut-, Müßen- und Herrenartikel- ge[häft in Oehringen.

Vie Firma Karl Hettenbach in Neuen- stein. Inhaber Karl Hettenbach, Dampf- ztegeleibesißer in Neuenstein. Prokurist: Albert Hettenbah, Betriebsketter in Neuenftein. Ó

Bei der Fitma Abraham Kaiser in Ochringen. Das Geschäft ist auf die Witwe Luife Kaisec in Oehringen über- gegangen, welche es unter der seitherigen Firma fortführt.

Bei der Firma August Weygang in Oechringen. Der Wortlaut der Firma ist ohne Aenderung in der Person des Æn- habers abgeändert in „SHSohenlohe’sche Metallwarenfabrik Dehringen Nugust Weygang“ in Oehringen.

Die Firmen Frievric)) Kunausen- berger in Neuenstein. August Förnzler in Oehriugen und M. Remshardt in HDehringen wurden gelöst, leßtere in- folge Uebertragung in die Abteilung für S D

Den 19. März 1913.

Gerichtsassessor Sauter.

Pirna. [117392]

Auf Blatt 453 des Handelsregisters für die Stadt Pirna, die Firma Gebr. Knauthe in Pirna betr., ist heute ein- getragen worden: Die Gesellschaft ist auf- gelöst. Die Firma ist erloschen.

Pirna, den 19. März 1913.

Das Köaigliche Amtsgericht.

Pirna. [117391]

Auf Blatt 523 des Handelsregisters für die Stadt Pirna ift beute die Firma Paul Kuauthe in Pixvua und als ihr Inhaber der Maschinenbauer August Paul Knauthe in Pirna eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig : Herstellung, Reparatur und Vertrieb landtotrtschaft- liher Maschinen.

Pirüta, den 19. März 1913.

Das Königliche Amtsgericht.

Potsdam. [117393] Dte in unserem Handelsregister A unter

Nr. 124 eingetragene Firma: „L. Maun-

heim“ in Potsdam ist gelöst. Potsdam, den 17. März 1913, Königl. Amtsgeribt. Abteilung 1.

Ravensburg. [117394] K. Amtsgericht Navensburg.

In das Handelsregister für Einzelfirmen wurde eingetragen die Firma „Konrad Ziwerger“ in Naveusburg, Inhaber: Konrad Zwerger, Mechaniker u. Wirt, hier.

Den 18. März 1913.

Oberamtsrichter Dr. Na u.

Ielchenmback, Schles. [117395] _In unferem Handelsregister A Nr. 151 ist bei der offenen HandelsgesellsGaft 2B. Vogel in NeiGenbah i. Schl. am 15. März 1913 eingetragen worden :

Fabrikbesizer Wilhelm Vogel in Neichen- bach ist durch Tod aus der Gesellschaft ausgeschteden.

Königliches Amtsgericht Reichenbach i. Schi. Reichenbach, Schles, [117396]

In unserem Handelsregister A ist am 15, März 1913 unter Nr. 192 bei der Firma ScZubert, Reichenbach l, Schl.. als deren Inhaber der Uhr- macher Max Schubert zu Reichenbach i. S&l. eingetragen worden.

Königliches Amtsgeriht Reicheubach

i. Schl. Reomscheid. [117397] In das Handelsregister Abteilung A {sti eingetragen :

l) bei der Firma Hermaun von der Mühlen in Nemscheid Nr. 627 —: Der Ehefrau Hermann von der Mühlen, Emma geb. Frohn, in Remscheid ist Pro- fura erteilt:

2) bei der Firma Carl Schlemper in Remscheid Nr. 981 —: Der Fabrikant Otto Schmidt in Remscheid ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesell- hafter eingetreten. Offene Handelsgesell- saft begonnen am 1. Dezember 1911.

Remscheid, den 15. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

Sechleusingen. [117399] In unser Handelsregister A Nr. 119 ilt heute 7 „Vernharv Spindler uad Sohn, Glsasinstrumeutenfabrik Stützerbach i Thür,“ mit dem Sige in Stüterbach Pr. Ant. und als persönlich haftende Gesellschafter derselben der Fabrikbesißer Bernhard Spindler und der Kaufmann Alfred Spindler, beide in Stügzerbach Pr. Ant., eingetragen worden. Die Gesell- haft hat am 10. Februar 1913 begonnen. Schleufingeu, den 14. März 1913. Königliches Amtsgericht.

.

3 [117401] „In das Handelsregister Abt. A ist bei O Firma A. Naumann in Schmölln —- eingetragen worden, daß er Färbermeister Ernst Emil Jacob in S0mölin in die Kommanditgesellschaft

a

D.

)

die ofene Handelsgesellschaft | P

als persönli haftender Gesellschafter etn- getreten ist. Schmöla, den 18. März 1913. Herzogliches Amtsgericht Abt. 3.

Schmölln, S.-A. [117400]

In das Handelsregister Abt. A ist bei Nr. 7 Scchmöllner Zweigniederlassung der Firma Schulze u. Co. in Utiten- burg heute eingetragen worden, daß die Prokura des Louis Beutler in Alten- burg erloschen ist.

Schmölln, den 18. März 1913.

Herzogliches Amtsgericht. Abt. 3.

SeRrimm. [117580]

Im hiesigen Hantelsregister Abt. A ist am 6. März 1913 unter Nr. 175 die Firma Leon Ruszczynski in Xious und als deren Inhaber der Drogist Leon Nus8zczynski in Xions und am 15. März 1913 unter Nr. 176 die Firma Ndolf Jähn in Schrimm und ais deren Jn- haber der Schmiedemeister und Wagen- bauer Adolf Jähn in Schrimm cingetragen worden.

Schrimm, den 15. März 1913.

Königl. Amtsgericht.

Schweidnitz. [117402] Im Handelsreg. Abt. A Nr. 500 ift

heute die offene Handelsgesellshaft Adolf | H

Fischer & Co, in Schweidnitz ein- getragen. Persönlih haftende Gesell- [chafter sind die Viehhändler Adolf Fischer und Paul Ilgmann in Schwetdniyz. Die Gesel!shaft hat am 1. März 1913 be- begonnen. Amtsgeriht Schck{twveidnigtz, 18. März 1913.

Sömmerda. [117403] Im Handelsregister A Nr. 17 ist bei Firma „Hermaun Martini C. M. Dreyse Nachf.‘ in Sömmerda jett als Einzelkaufmann der Kaufmann Walter Gengelbach in Sömmerda eingetragen. Die Firma lautet jeßt: Hermann Martini C. M. Dreyse Nachf., Jun- haber: Walter Gengelbach. Sömmerda, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht. Solingen. [117404] Eintragung in das Handelsregister. Abt. B Nr. 86: Firma Gebr. Steiu- ga « Co., Gesellschaft mit be- \chräukter Hastung, Wals. Der GVe- \häftsführer Cornelius Obliger zu So- lingen ist gestorben und daher seine Ver- tretungsbefugnis beendet. An seine Stelle ist der Kaufmann Gustav Nauh zu Solingen zum Geschäftsführer bestellt. Solingen, den 18. März 1913. Königliches Amtsgertcht.

SOnmmenburg, N.-W. 1117405] In unser Handelsregiiter A Nr. 20 ist heute die verwitwete Frau Fabrikbesiter Marie Jahn, geborene Heilmann, zu Sonnenburg als Inhaberin der Ftrma C. Jahn, Sonnenburg. etngetragen worden. Dem Kaufmann Adolf Jahn in Sonnenburg ist Prokura erteilt. Sonnenburg, den 18. März 1913, Königliches Amtsgericht.

SPaichinmgen. [117406] K. Amtsgericht Spaichingen.

Im Handelsregister für Gesellshafts8- firmen wurde bei der Firma Dampvpf- sägewerk Spaichingen Gesellschaft mit beschGräufter Saftuug in Spaichingen am 17. März 1913 eingetragen :

An Stelle des Karl Schmid, Bker- brauereibesitzers in Spaichingen, wurde Hermann Kupsers{bmid, Kaufmann in Spai@ingen, zum Stellvertreter des Ge- \häftsführers bestellt.

Oberamisrichter Buob.

SLettin. [117407]

In das Handelsregister B ist heute bei Nr. 52 (Firma Stettiner Moikerei- Gesellschaft, G. m. b. H.“ in Stettin) eingetragen: Der Gescbäftöführet Albert Thiem ist gestorben. Der Molkereiver- walter Hugo Heinze in Stettin ist zum Geschäftsführer bestellt.

Stettin, den 17. März 1913.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5

Stettin. [117408]

In das Handelsregister B ist beute bei Nr. 267 (Firma „Koyser & Schaul, G, m. b. H.“ in Stettin) eingetragen: Die Vertretungsbefugnis des Willy Schaul ist beendet.

Stettin, den 17. März 1913.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stettin. L __ [117409]

In das Handelsregister A ift heute bei Nr. 1576 “(Firma „Max BVallentiu Nachf.‘ in Stettin) cingetragen : Inhaber der Firma t jet die Ehefrau des Kauf- manns Paul Halle, Elisabeth geb. Geyzlaff, in Stettin. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten WVer- bindlichkeiten und Forderungen ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch die Ehefrau Halle ausgeschlossen. Dem Kaufmann aul Halle in Stettin ist Prokura erteilt. Stettin, den 18. März 1913.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stettin. [117410]

In das Handelsregisler B ist heute bei Nr. 207 (Firma „Hartwig & Vogel, Aktiengesellschast“ in Dresden mit at ung in Stettin) eingetragen:

ie Firma der- Zweigniederlassung in Stettin ist geändert in: „Hartwig « Vogel Aktiengesellschaft, Zweig- niederlassung Stettin“. Die Prokura des Otto Ludwig Stahl und des Franz Leonard Ortmann i\t auf den Betrieb der Hauptniederlassung beschränkt und hier erloschen. 7

Stettin, den 18. März 1913.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stettim. [117411]

In das Handelsregister B ist heute bei | 2 Nr. 1638 (Firma „Actien-Gesellschaft für automatischen Verkauf“ in Berlin mit Zweigniederlassung in Stettin) einge- tragen: Dem Oécar Baumeister in Beilin ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß er berechtigt ist, in Gemeinschaft mir einem anderen Prokuristen oder, wenn der Bor- stand aus mehreren Personen (Direktoren) besteht, auch in Gemeinschaft mit einem Voi standsmitglied (Direktor) die Gesell- schaft zu vertreten.

Stettin, den 19. März 1913.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stolherg, Rheinl. (117412

Nobert Nosemeyez in. Stotberg C(Nhlv.), Sig: Stolberg CRhld.,) und als deren Inhaber Nobert Philipp Nose- meyer in Stolberg (Rhld.) elngetragen. Geschäftszweig : Herren- und Damenwäsche. Stolberg (NKhld.), 18. März 1913. |}4 Königliches Amtsgericht.

Stralsund. [117413] / Bekanutmachunug. _ IÎn unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei Nr. 127 Firma „Carl ermaun Schultz“ eingetragen : „Dem Kaufmann Walter Biederstedt zu Stralsund ist Prokura erteilt.“ : Stralsund, den 18. März 1913 l Königliches Amtsgericht.

Sútnútgart. [117414] K. Amtsgerißt Stuttgart Amt. |i In das Handelsregister Abteilung für

Gesellschaftsfirmen wurde heute eingetragen : 1) Chemigraph. Kunstaustalt Feuer-

bach Schoch & Cie. in Feuerbach,

Mews Handels8gesellsckchaft seit 15. März

Gesellschafter: Georg Schoch, Chemit- graph, Gottlob Heinrich, Kaufmann, beide in Feuerbach.

2) Bei der Firma Karl Feuerlein in Feuerbach: Die Prokura des Kaufmanns Theodor Lang hter ist erloschen.

Den 19. März 1913.

Landgerichtêrat (Unterschrift).

Suhl, [117416] Die unter Nr. 56 des Handelsregisters A eingetragene Firma Gust. Lor. Heyden- reich in Sußtl ist gelös{cht worden. Königliches Amtsgeriht Sußzzk, 17. März 1913.

Tilsït. Bekanntmachung. [117420] Ïn unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 757 eingetragen, daß die Liquidatton der aufgelösten offenen Handelsgesellschaft Bebx & WBraeske in Tilfit beendet und die Firma erloschen ist. Tilfit, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Tramnstein.

Hondelsrxegistex. Das von Johann Näbauer, Bau- geshäftsinhaber in Wasserburg, unter der Firma: Johann Nöëbauecr mit dem Sitze in Wasserburg betrlebene Geschäft wird unter der geänderten Firma: Jo- hann Näbauer Nachf. von Nosalie Näbauer, Baugeshäftsinhaberswitwe in Wasserburg, und] deren Sohn Sohann Nepomuk Näbauer in Erbengemeinschaft

weitergeführt. Traunstein, den 19. März 1913. Kgl. Amisgericht, Negistergericht.

[117422

[117421]

Traunstein. Handel®regiïter.

Geändert wurde die Firma: „Grand Hotel Curhaus Germanu Nothe“ mit dem Sitze in Verchtes8gaden in Graud Hotel und Kurhaus und Hotel Kaiserin Augusta Victoria, Hermann Nothe.

Traunstein, dea 20. März 1913. Kgl. Amtsgericht, Registergericht. Treptow, Rega. [117423 Bekauntmachung.

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bet der unter 72 eingetragenen Firma Zementsteiufabrik Schüttler «& Daumke in Treptoto a. N. eingetragen, daß die Firma erloschen ist.

Treptotv a. Rega, der 14. März 1913.

Königl. Amtsgericht.

Treuen. [117424] Auf Blatt 45 des Handelsregisters, die offene Handelsgesellschaft Ferd. Kem- uißzer in Treuen betc., ilt heute ein- getragen worden: Dem Kaufmann Emil Wilhelm Enders in Treuen i Prokura erteilt. Treuen, am 20. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Ueberliuzen. [117425] Im Handelsregister Abt. A wurde heute eingetragen : l) Zu D.-Z. 112, betr. die Firma „L. Amann in Ueberlingen“. Inhaber: Lander Amann Witiwe, Maria Franzitka geb. Butscher, in Ueberlingen. 2) Zu O.-3. 44, betr. die Firma „Anton Kast in Ueberlingen“, Die Firma ist erloschen. Ueberlingen, den 18. März 1913. Großh. Amtsgericht.

Ueberlingen. [117426]

Im Handelsregister Abt. B wurde heute unter Nr. 7 etngetragen die Firma „Prefs- verein Überliugen Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ in Ueberlingen. Gegenstand des Unternehmens ist der Druck und Verlag der Tageszeitung „Linz- gau-Bote“, Akzidenzdruckerei, der Betrieb

der sonstigen Geschäfte der Buchdruckerei und

d°8VBuchhandels. Das Stammkapital beträgt

Karl Hermann Mund Ueberlingen.

sellschaft erfolgen durch den Unzgauboten, sofern nit der Aufsichtsrat in besonderen Fällen eine andere Form der Bekannt- machung bes{hließt.

Vandsburg.

ist unter Nr. 50 die Firma Neinholv Manthey in Vandsburg, Material- warengeschäft und Gastwirt|chaft, und als In das Handelsregister ist diz Firma | deren Inhaber Reinhold Manthey in Vandsburg eingetragen worden.

Vardsbaur:;.

Menna. Materialwarenge\hä\t und Gast- wirischaft in Vandsburg, und als beren Inhaber Oskar Menna in Vandbburg einaetragen worden.

Van@sburg.

Schmidt, Dampfmühle uud Mehl- und Getreidegeshäft in Vandsburg und als deren Inhaber Hermann Smidt

Firma fabrifation deren Inhaber Emil Blum in Vandsburg eingetragen worden.

Völklingen.

heute unter Nr. 168 eingetragen worden die Firma Karl Erwe in Großrosseln und als veren Inhaber der Bierhändker Karl Erwe zu Großrosseln. betreibt etne Limonadefabrik, Liför- und Bierhandlung.

Völklingen.

beute unter Nr. 169 etngetragen worden die Firma Johaun Weiland mit dem | h Sitze in Großrosselu und als deren In- haber Weiland zu Großrofseln.

WVreden, Bz. Münster. unter reMechauische Ô Cohaus & Cie.““, in Stadtlohn ein- getragen

Franz Cohaus in Stadtlohn Prokura er- teilt ift.

Waldshut.

Vierbrounen““. Die Firma ist erloschen.

taitaefunden hat.

Bd. T ist heute bei der Firma: Herm. Döllstädt TFenhaber Emil Oehlert in

2 000 A. Se Mex (Direktor) ift ng, Privatmann in

Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge-

Ueberlingen, den 20. März 1913. Gr. Amtsgericht.

[117429]

In unser Handelsregister Abtetlimg A

Wettin.

Go, Wettin, lies Amtsgericht. Wilhelmshaven,

Nr. 121 it heute zur

Vartling & Söhne (Zweignieder- lassung) tn Wilhelmshaveu eingetragen :

Witten.

[1174367 Die in unserem Handelsregister A untec

Nr. 30 eingetragene Firma Finger «&

erloschen.

Wetin a. S., ist è König-

den 19, März 1913.

[17437] Im hiesigen Handelsregister Abt. A Ftrma George

Die Prekura des Schneiders Otto

Scchröder in Wilhelmshaven ist erloschen.

TBilhelinéhaven, den 14 März 1918. Königliches Amtsgericht.

[117438]

In das Handelsregister ist bei-der Firma

Gustav Beckmanu Gesellsc{zaft mit

Vaudsburg, den 29. Fanuar 1913. beschränkter Haftung in Witten (B

Amtsgericht.

j [117428] In unser Handeléregister Abieilung A

st unter Nr. 51 die Firma Osfac

Vandvsburg, den 31. Januar 1913. Amtsgericht.

4 O2

_In unser Handelsregister Abteilung A

st unter Nr. 52 die Firma Hermann

und unter Nr. 53 die Blum WKalksandstein- in Vands&burg und als

n Vandsburg Emil

Vandsburg, den 7. Februar 1913. Amtsgericht. [117430] Befanutmachung. In das hiesige Handelsregister A ist | b

Völklingen, den 14. März 1913. Königliches Amtsgericht.

[117431] Bekanutmachuug. In das biesige Handelsregisler A ist

der Cisenwarenhändler Johann Völklingen, den 14. März 1913.

Königliches Amtsgericht.

i [117432] |! In unser Handelsregister A ist bei der Nr. 42 eingetragenen Firma Weberei Stadilohn, dem Kaufmann

worden, daß

Vreden, den 17. März 1913. Königliches Amtsgericht. [117433]

Handelsregistereinträge A.

De 5:

27).

irma 1 FO0s. Schmid izt Waldshut. den 17. März 1913. Großh. Amtsgericht. 1.

f [117581] Sachsen. ist heute

Weserlingen, Prov.

Jin Handelsregisier A Nr. 32

Wörrestadt.

Meebold, in Baden ift als weiterer sellschafter eingetreten.

Wohlau.

Zaæahern.

Zerbst.

regifters j E Vaul Moser in Zerbst, Zweignieder- / gu DVand 1 |1afung D.-3. 102: Firma „Magdalena Vögtle izn Luttingen“. Die Firma ist erloschen

Zerbst.

Nr, 78) folgendes eingetragen worden:

Der Kaufmann Leopold Krause in Witten

ist zum Ligutidator bestellt.

Die Gesellschaft ist durch Bes{luß der

Gesellschafterversammlung vom 17. März 1913 aufgelöst worden.

Witteu, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht.

[117439] Bekanntmachung. „Wallertheimer Mühlenwerke Ge-

sellschaft mit beschränkter Haftung“, Wallertheim. ch1 Generalversammlung vom 16. März 1913 ist ändert worden.

Durch Beschluß der der § 6 des Gesellschaftsvertrags ge-

Ge:

Eintrag im Handelsregister B ift heute

Frau Dr. Klemens Becker, Ulla

erfolgt.

Wörrstadt, den 20. März 1913. Großh. Amtsgericht.

[117440]

In unser Handelsregister A ist heute

ei Nr. 23 eingetragen worden, daß die

Firma jeßt Eomund Walter’s Nach- folger Paul Schimke heißt und In- haber der Kaufmann Paul Schimke in Die Firma | Wohlau ist. D triebe des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten auf den Er- werber ist ausgeschlossen.

Der Uebergang der im Be-

Königliches Amtsgeriht Wohlau, den 13. März 1913. [117441] Handelsregister Zabern. In das Firmenregister Band T wurde

eute eingetragen: y 1) unter Nr. 751 bei der Firma „Frauz

Vogt“ mit dem Sive in Schirmeckck: „Der Firmeninhaber it gestorben. Handelegeschäft ist auf die Witwe vesfelben, Elise geb. Martin, als Nießbraucherin

Das

eines Vtachlasses übergegangen, welche cs

unter der bisherigen Firma fortführt“ ;

2) unter Nr. 1015 die Firma „Franz

Vogt“ mit dem Sitße üt Zcziermecck. Inhaber: Witwe Franz Vogt, Elise geb. Martin, in Schirmeck.

Zaberu, dén 18. März 1913.

Kaiserlihes Amtsgericht. [117442] Die unter Nr. 450 des hiesigen Handels- Abteilung. A geführte Firma der in

Firma Paul Mofer

Cöthen, ist beute gelcs{cht worden.

Zerxbft, den 20. März- 1913. Herzogliches Amtsgericht.

H [117443]

Unter Nr. 454 des hiesigen Handels-

registers Abteilung A. ist heute vie Firma Kaufhaus Schchocten schaft in Zerbst eingetragen. sind der Kaufmann Sallmann Schocken

bei Hermaun Schoof & Co, in Helm- [in Zwickau und ter Kaufmann Simon

Haudelsgesell- Snhaber

h E s L L G Qua stedt mit Zweigniederlassung in Wefer- | Scbocken in Zwickau.

lingen cingetragen worden, daß eine Er- bôhung der Einlage des Kommanditisten

LVLeferlingeu, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Weimar. [117582]

In unfer Handelsregister Abt. A Nr. 109

Weimar eingetragen worden : Die Firma lautet jeßt: Herm. Döll- stävt Juh. Walter Hebestreit. Der Kaufmann Walter Hebestreit in Weimar ift jeßt Inhaber. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten it bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Walter Hebeltreit in Weimar ausgeschlossen. Weimar, den 15. März 1913. Großherzogl: S. Amtsgericht. Abt. 1V.

Weissenfeols. [117434] Im Handelsregister B Nr. 34, Neue Weißenfelier- Zeitung, Gesellschaft mit beshräufktee Haftung in Weißen- fels, iît am 14. März 1913 eingetragen : Die Gesellschaft ift aufgelöst. Liquidator ist Kaufmann Mar Güldner in Leipzig, Windmüßblenstraße 39. Amtsgericht Weißenfels.

Wesel. [117435] In unser Handelsregister E B ift unter Nr. 21 bei der Filiale der Efseuer Credit-Anftalt, vormals Poppe und Schmölder, Aktiengesellschaft zu Wesel eingetragen : Durh Beschluß der Generalverfamm- lung vom 9. Januar 1913 find die Vor- {riften über die Zusammenseßung des Aussichtsrats und dem Wohnsiß des Vor fbenden geändert. (88 14,15.) Wesel, den 18. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Ziesar.

ZRin.

Die ofene Handelsgesells(aft hat am

1. Januar 1913 begonnen.

Zerbft, den 20. März 1913. Herzogliches Amtsgericht.

j [117444]

In das Handelsregister A Ut heute

unter Nr. 140 die Firma Curt Ditt-

mann, V s t haber der Kaufmann Curt Dittmann in

Ziesar eingetragen.

Ziesar, und. als deren Jn-

Ziesar, den 15. März 1913,

Königliches Amtsgericht. Bekanntmachung. [117445]

In unser Handelsregister- Abteilung A

ist heute unter Nr. 146 die Firma Gustav

Braun mit dem Niederlassungÿorte Zuin

und als deren Inhaber ter Kaufmann

Gustav Braun in Znin eingetragen worden. (Geschäftszweig: Shuhwaren- und Strumpfgeshäft.) Znuin, den 17. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Zwickau. Sachsen. [117446] Auf Blatt 406 des hiesigen Handels- registers, die Aktiengesellschaft Zwickauer Steinkohleubau - Verein in Zwickau betr., ist heute eingetragen worden: Der Gesellschaftsvertrag vom 31. März 1905 ist durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 14. Februar 1913 laut Notarîtats- prôtokoll von demselben Tage abgeindert worden. Zwickau, den 19. März 1913. Königliches Amtsgericht.

Zwiekan, Sachsen. {117447 Auf Blatt 1954 des biesigen Haändels- registers, die Firma H. W. Hassfitger, Gesellschaft mit besGräutier Daun ier betr., ist heute e gegen oes : um Geschäftsführer ist bestellt der Kaus- P u Zwidau,

mann Ernst Hermann : Zwicau, den 20. März 1913. q Königliches Anntsgerit: i F