1913 / 72 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

h

4) die unter der Firma E. & M. | getragen: Der Kaufmann Gustav Rudolph | 1913 eingetragen: Nr. 199 - Herm. | zu -Vremerhaven. Die Zweignieder- | Dortmund. E00) uicht mehr Geschäftsfü Liqui- i : Vollmann in Bremen und Geestemünde | Friedrih Sack in Leipzig-Plagwiß ‘ist als | Faubel Gesellschaft mit beschränkter lassung ist aufgehoben als jolhe. Die| In’ unser Handelsregister Abteilung A datoren. N [erT-;loudern Bus, oten h d E und Verkauf photo- | Riva und Villa Petit Elysée Karl | Hinrichsen 16 ul iebenen Fabriken und Geschäfte mit | persönlih haftender Gesellschafter aus- Haftung Siy Cassel. Gegenstand des | offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst | ist heute unter Nr. 2271 die offene Handels- 4) auf Blatt 7324, betr. die Firma Mieb ler is FauGgertttel und der Be- | Lang Erben“. Jnhäber sind jeyt: Die | 10 000 t U und ayf Hansen | se 2 Atien “qu 2 Atti Lees Rech Aktiven und Passiven und dem | geschieden. Ein neuer Kommanditist ift | Unternehmens: U-bernahme und Fortsezung | worden. Das Geschäft ist von Ehefrau | gesellschaft : „Brand uud Kempf“ în Carl. Reifiner in Dresdent Die | {lagenden Geschäft, Photographie ein- | Witwe Karl Lana, Valesfa geb. Zips, der | Hansen bringt wei a2| dba bis GRUA E di ehte der unveränderten Fortführung | eingetreten. Das Geschäft wird von den |des unter der Firma Herm. Faubel zu | Johanne Caroline Sophie Wachtendorf, Dortmund eingetragen worden, : Handelsniederlassung tit nach Blasewiß | Das Stammk E Cabafitibri Hotelier Hans Lang, die unverebelichte | Parzelle 367/37 riciblatt-7von Gageiet | 1 VUNE Cd I E I il ieser Firma, bezichungéweise Aufnahme | übrigen Gesellsaftern und von den Kom- Cassel betriebenen Fabrifations- und Han- | geb. Heinze, zu Bremerhaven mit Aftiven| Persönlich haftende Gesellshafter find: verlegt worden. Zur Det 2 apita eee 20 000 #6. | Valeska Lang und die unverehelichte Tin 6 t /37 Kartenblatt 7 von Eggebek | 1 540 000 4% durch Ausgabe von 1540 Stück dieser Namen in die Firma der Gesell- | manditisten unter der bisherigen Firma | delsgeshäfts in pharmazeutischen Bedarfs- | und Passiven übernommen worden, die es | 1) Ingenieur Friedrich Brand in Dork- 5) auf Blatt 12 724, betr: die Firma | die Gefells{afterin A nlage bringt | Martha Lang, sämtlih in Ems. Die- | die Gesellschaft in als Einlage în | auf den Inhaber lautender Aken zu je haft mit beschränkter Haftung auf | fortgeführt. artikeln, Die Gesellschaft ist befugt, | als alletnige Inhaberin unter der Firma | mund, Lindemannstraße 21, 2) MMaGttle Richard Höhnel in RKlohsche: Die E lee S E A a Alexander das von | selben bilden eine ofene Handelsgesell- Tiede ivA Z 1000 #4 zu erhöhen. Der leßtere Beschluß ihren Geschäftsbetrieb auch auf andere | Erste Fisch: Cinkaufs-Centrale Hellmann | Karl Kempf in Barop-Schönau, Garten- dirma ist erloschen. j Alexander Lt Bil rug Sey Ganz haften alle persönli. Die Kgl Amtsgericht. Abt D en Wecifers cibgetéber wee E ) auf Blatt 6032, betr. die Firma | Eisenbahnstraße 48 A, betriebene photo- Gin: n E O Frankenberg, Sachsen [117915] Beshlus, detselbek Gencrelveuetinng , . h D

Grund einer per 1. Januar 1913 auf-| Vromberg, den 4. März 1913 geeten Ban G t Königliches Amtsgericht. Walhiiulemaige RLe an fich an S Vaslumart fortfübrt. ë Deer: j ist itraue G. felihaft hat am 15. März 191: sch ierdur) gilt die Ginlage des. Gejel- E E -- „151 landeren Unternehmungen zu beteiligen | erteilt an Kaufmann Vern ard Wachten- je Gesellshaft hat am 15. März 1913 . in Dre ; i î j hf \{hafters Ernst Martin Friedrih Georg ia ah [117312] | oper solche zu erwerben, Stammkapital: | dorf, zu Bremerhaven, wie an Kaufmann | be ounez. E Gf en, N “an Gesdäft nah dem Stande vom | Ems, den 20. März 1913. In das Handelsregister ist einget find die $$ 3 und 17 des Gesellschafts Si “vi in Höhe von „6 420000 als} Jn das Handelsregister Abteilung B A4 lg Sea N aIrer uf saft ELURA Daniel Carl Kaltenborn, zu d Zur s Uf cbefter Ab nied ist jeder DuSrves, am 22. März 1913. sellsaft e ae 8 Gebt p R Königl. Amtsgericht. Mert: getragen | vertrags abgeändert. Die „Neue Züricher et. a 2 et mann Karl Faubel in Cassel. Gejelsha urbaven, i er Gesellshaster ermächtigt. nigl. idt. x 9 om S T T TTACEERE uf 4 Ÿ i itung* j Bekanntmachungen der Gesellschaft 8 s ist aan 24. Februar 1913 wel Stun mit beschränkter Haftung. Der Gesell- Das Amtsgericht in Cuxhaven. Dortmund, den 19. März 1913. g Amtsgericht. Abt. 1II. R U 1915 ab als auf Rechnung der Tanne, [117912] Richard Suace E Firma Peiang ü E Gesellschaftsorgan ge- erfolgen durch den Deutschen Reichs- R S ang mit {aftsvertrag ist am 17. März 1913 fest- R aria [117895] Köntgl. Amtsgericht. B A [117902] Sa A Angelegen wid. Der N R T Be E e A ist heute | Höppner in“Mederlichtenau; Die 13) Dungan Hood u. Co. Leder- anzeiger. 1E Fen E er Quneia gestelit. i DI E O. M _Auf Blatt 13 384 des Handelöregisters | 15 000 6. - Die Ge e etrâgt in Eschwege U E ugust Paul | Firma ist erloschen. vertriebs8gesellschaft mit beschränkter Cigarrenfabriken Brema H. E. F. i Als nicht eingetragen wird bekannt ge- fanntmaunug Dresden. [117326] ist heute die Gefellshast Sygiensches | [äftsführer sind: h; ihr Znhaber der | Auf Blatt 454, b i aftung. Den K Beimfoth: deinen: Die Firma f nber LaNnEA m Ben Ra mat: Die Gesellschafter Fabrikbesißer | In unser Handelsregister Abteilung A | Jn das Handelsregister ist heute ein- Laboratorium, Gesellschaft mit be- E Alexander, Kaufmann zu Düssel- Na ann August Paul in Eschwege ein- | Weber «& Co. ' Gesellscha mit qu Grie f James l Biett ide e e218, Januar 191) erlosen 1% Bober 1912 foftaenelt Gegen tand | Tui (Achers und e tre |„Süchsisches Engros Lager In, | 1) quf Blatt 12 741, bett, die Gesel idränties astung: Dresven mit dm V ilen e e Enn de [E n Les Angust Panl, Trerese utter Hastung in Franfenbexg: | [ann & Met gor M dexs udorff, Bremen : Der ps Jeu a assel bringen in Anrehnung auf thre | e ros / ) au att 12 743, betr. die Gesell- 3 reêden und weiter ns R 4s ß: En) t Ug) ‘4 7 „Faul, Zherele | Die i Ö ; r i i der Firma ist nach Essen a. Rubs des Unternehmens ist die Herstellung bezw. | ¿2 50000 M betragenden Stnmei nlagen | haberin Lucie Krajewsti, Dt. Cylau“ | aft Dresduer Großuhren-Fabri- ingetragen worten : folgendes | für sich allein die Gésellshaft und ist be- geb. Weigel, in Eschwege ist Prokura er- ihäftsführee P, E Der Ge- i r t i mgl ea M4 verlegt der Vertrieb im In- und Auslande von | s ihnen je zur Hälfte gehörige, unter der | eingetragen worden: Die Firma lautet | fations-Gesellschaft mit befhräukter Der Gesellschaftsvertrag ift am 17. März | (919%, allein die Firma zu zelnen. Die | “H ausgeschieden ever in Zschopau ist | gnigliczes Amtsgericht. Abteilung 16. Die hiesige Eintragung ist gelöscht. | Feder und Fußbekleidung sowie dazu ge- | Firma Herm e übel in Cassel betriebene ict: Sächsisches Engros Lager | Ha tung in Dresden: Dur Gesell- 1913 abgeschlossen worden. 7. März | Betauntmachungen der Gefellschaft er- | „„ Die Firma betreibt ein Glas- und t: g es E eina Le, Gerüard Haase, Bremen: Am 13 März | höriger einschlägiger Arlikel, wie fe 2er | Fabrikations: Iund Handelsgeschäft in | Aurelie Cohn, Juhaberin Lucie schaste beschluß vom 19. März 1913 ist der Gegenstand des Unternebmens ist die !219en nur durch den. Deutschen Reichs- | ®@ellarwarengeshäft. 16 Wilbelm Graben i E] Met MEONE

1913 ist aa Friedri Wilhelm Blämler L ne großen E L eer can Bedarfsartikeln zum | Krajewski, Dt. Eylau. 8 V “Des Gesellschaftsvertrags om Fabrikation und der Mertricb Bon Si anzeiger. i f Eschwege, den 17. März 1913. bestelit. E, Sachsen! A A RREs Jn uns Uma BUng: | , Peofura erteilt. s A lw oder endli die Beteili- | Werte von 77 000 % ein, und zwar nah | Dt. Eulau, den 19. März 1918, 12. August 1911 gestrichen worden. Der Kauf- hen, kosmetishen und pharmazeuti\chen Kgl. Amtsgericht Düren. ¿pee SOnghGes Amtsgeript. -Mbt. 11, Willenserklärungen des Liquidators er- | der Abt. A Ta E u E aa: John Meyer, Bremen: Die an Konrad g Da Stammkapital beträ t 400 000 M dem Stande des dem Gesellschaftspertrag Königliches Amtsgericht. mann Johannes Freytag is niht mehr Präparaten, Produkten und Apparaten. | Düsselck&or!. [117904] Essen, Ruhr. [117335] folgen in der Weise daß er der Li g Firma Henke A Till i ge fte rar

Friedrich Garbade erteilte Prokura ist Sind mebrexé Geschäftsführer bestellt t beigefügten und mit diesem zu den Ne- Doberan. MeckIb [116641] Geschäftsführer. Die bisherige Bestimmung Die Gesfellshaft is berechtigt, ähnlihe| In dem Handelsregister B wurde am | „, În das Handelsregister des Königlichen dattonsfirma seine ' Niiterdunterfcbrift eingetragen Doten: Die Firt BEPBe!

am 18. Februar 1913 erloschen. erfolgt die Vertretung dur zwei Ge- | gisterakten überreichten Eröffnangöiaven- |" Jg das hiesige Handelsregister ist heute über die Vertretung der Gesellschaft it Erzeugnisse herzustellen und in den Handel | 19. März 1913 nghgetragen: Amtsgerichts Essen is am 7. März | «Wilhelm Grahmann“ beifügt loschen. E R Deleatalsiboit, bagennea, am \chäftöführer oder dur einen Geschäfts- ‘v ddnigliches Amtsgericht. Abt. 111. | Üngekragen unter Ne. 217 die Firma aue E Blait 13 383 Die Firma Carl briken e bitte gig E B augeésellschal, f n Vima Gesells beri iden S Me 389 gem Graß Blait 466 die Firma: Arno | Fredeburg, den 9 März 1918

i ; e " ; ; Faggt j » 2) a t 13 383: D L Ee gen oder solche zu ellschaft für eleft - 10 aftsvertrag vom 25. Januar 1913 | Brahmaun in é tónig 9 iht.

13. März 1913. ; E E Seiütefübr e E aufe 11792 Pen rag q p pas meiste n Z E Heinichen in Dresden. Der Täschner erwerben. g I GUNZEn ‘Grorg SDirekeMeld zus die Gesellschaft Sit bescbränTter ftung Der Miet Are Seibaain i E Nee.

ella fu der ja Sitte | n R Mh, Gan “hi Genera FalamEnn Reg L iTae! Weite in Dele E | Sager rinen i Been P Pa B dn | Our dab durd Beldah der O | N D Berkauföverein | Chemnis it Inbaber Ee E D

obnhafte Kaufmann Heinri Johann | 93, Di s e D L : Ms nhaber. E jierzigtausend Ma: Overkassel, daß durch Beschl He- | Rheinisch - Westfäli Gegenstand des ] i uf Blatt 1034 des Handelsregisters ist

Schmidt und der hiesige Kaufmann Berlin. Die Bekanntmachungen der Ge- heute unter Nr. 192 die Firma Barbara | Doberan, den 17. März 1913, 3) auf Blatt 13 200, betr. die offene Sind mehrere Geschäftsführer bestellt UsGafterver anin tes e ‘rtée Gesellschaft mit beschränkt Pre Gortftibrung Gie ritte E es ist die | heute die Firma Max Wilsdorf in Frei- : (L sellshaft erfolgen im Deutschen Reichs- | Sesterhenn?'s Maschinenlager mit dem Großherzogliches Amtsgericht. f - 3 Vete st jed ) ; T S A 5 013 | G7 ; ex Haftung, er unter der Firma | h ; x

Máclin Woll E A L und Königlich Preußischen Staatsanzeiger. | Sige in Lugerath und Mo A lid aut walt A lea j Vi att Peters e lsa fe er os aen an die Ge- ein S 4 des A tip i mmere an: au be- A rauf Sens des Unternehmens ist r R & Co. Gesfellshaft mit be- Mar E Je B der E

olf Zigarreufabrik Gesell- S B N SULE Doberan, Mecklb. 116642] | Dresden: Die Gesellschaft ift aufge!o}t. chaft allein zu vertreten, reffeno Lauf des Geschäfts} „j der Berkauf und die i ränkter Haft i raht- und iledorf in Wurzen sowie als

schaft mit beschränkter Haftung, Brom rh iches A cte “ad NORE dye Ghesrau Kaufmann Peter | Jy das hiesige Handelsregister i vit Der Gesellschafter Gastwirt Friedri Wil- Zum Geschäftsführer {| bestellt der | ändert Mars ist: [hät8jahres, abge- | pèr Produktion der cine G S Elfeinvarenfabrit eEIENEn en Mea, RRL. MLoRels des Fabrifdireftor Franz Oskar

Bremen : Gegenftand des Unternehmens E Sesterhenn , Barbara geb. Rifsser, in | „ingetragen unter Nr. 218 die Firma | helm Badeke ist ausgeschieden. Der Ges aufmann und Fabrikant Paul Rost in | bet déc Nr. 1055 eingetragenen Firma | 53, Tippesand (Mauer- und Pußsand) die| Frankenberg, den 20. März 1913 Feger it STTIORS Anga anst.

ist die Fabrikation von Zigarren und | Vromberg. [117313] Lugerath Q tagen: ter Sester- | Damburger Kaffee-Lager Paul Mascy | [ellschafter Küchenmeister Karl Hugo Sauer, DreSdel. M. Klein, GeseUschaft mit beschränk- | Leteiligung an anderen gleichartigen ‘oder Königlih Sächs. Amtsgericht. Angegebener Geschäftszweig: Papier- und

der Handel mit Zigarren und verwandten Bekanntmachung. Dem Chemann Kaufmann Peter Sester- | \yd als Inhaber derselben der Kaufmann | brey in Dresden führt das Handelsge|chäft lus dem Gesellshaftsvertrage wird noch | ter Haftung, hier, daß nah dem Be- | ähnlichen Unternehmungen, der Erwerb r Pappetahailalinn,

Fabrikaten. : i In das Handelsregister Abtetlung A henn in Lugerath ist Prokura erteilt. Paul Masch in Doberan. und die Ficma als Alleininhaber fort. n hekanntgegeben : {luß der Gefellschafter vom 14. März 1913 | Oder dic Anpachtung und der Betrieb von Frank enhausen, KyŒh. [117916] Freiberg, am 22. März 1913.

Das Stammkapital beträgt 4 20 000. | Nr. 505 ist bei der Firma, „Heinrich det alt bes ü n ei t Doberan. den 17. März 1913. das Handelsgeschäft ist ein Kommanditist Der Gesellschafter Kaufmann und Fa- | zum Gegenstand des Unternehmens auch tolhen, der Vertrieb sonstiger Arten von | g, 2 „hiesigen Handelsregister Abteilung B Königliches Amtsgericht.

Der Gesfellschafisvertrag ist am 10. Fe- Engelmann“ in Suczyu-Fordon ein- önigliches mts8gericht. Großherzogliches Amtsgericht. eingetreten. Die hierdurh begründete brikant Paul Rost in Dreóden legt auf | der Erwerb von Grundstücken zum: Zweck Sand sowie der Erwerb von .Grund- Nr. 9 ist heute zur Firma: Gewerkschaft | Gardelegen. [117341] bruar 1913 abgeschlofsen. getragen, daß das Handelsgeschäft auf die | Cöthen. Ann E ¿C [117890] Zane Kommanditgesellschaft hat am 19. März das Stammkapital in die Gesellschaft ein | der Benußung für den Geschäftsbetrieb stücken. Das Stammkapital beträgt Schwarzburg zu Göllingen am Kyff-| Die in unserem Handelsregister A unter

Sind mehrere Geschäftsfübrer bestellt, | verw. Frau Fabrikbesißer Adelheid Engel- | “Unter Nr. 427 Abt. A des H TACII, Dortmund. [117324] | 1913 begonnen. Die Firma lautet fünftig: seine unter den nicht eingetragenen Firmen: | der Gesellschaft gehört : 23 100 #4. Geschäftsführer ist der Kauf- häufer eingetragen worden : Nr. 76 eingetragene Firma A, Brasch so sind je zwei gemeins{aftlich zur Ver- | mann, ged. Klatt, in Bromberg Überge- | registers t Bel Mer Firma „Gebrüder |. In unser Handelsregister Abteilung B Julius Petera Júh. Sauerbrey & Hygienishes Laboratorium, Groß-Zschach- | bei der Nr. 1059 eingetragenen Firina | Mann Friedrich Wilhelm Körzel in Alten- | | Dem Herrn Dr. phil. Ludwig Segelitz Lüneburg. Zweiguiederlafsung Garde- tretung der Gesellchaft berechtigt. | gangen t, welhe das Geschäft unter | Fabeliz in Wulfen“ ein e e vorden: it, heute unter Nummer 486 die Firma: | Co, Kommanditgesellschaft. wiß, und Dokton-Werk, Groß-Z3shachwiy, | Gesellschaft für Hebezeuge mit be- essen. Kündigung nah Maßgabe des Ver. | ", Söllngen ist Prokura erteilt, die Ge- | legen ist erloschen.

Sind Prokuristen bestellt, so sind je | unveränderter Firma fortführt. Den Kaus- Die Firma lautet Par: Srste Un- „Heiurich Ruhfus, Gesellschaft mit | 4) auf Blatt 13 371, betr. dîe ofene betriebenen Handelsgeschäfte mit sämt- | {räukter Haftung“, hier, daß durch trages ist zum 1. Januar 1923 und \o- werkschaft gemäß $ 15 der Sazungen zu | Gardelegen, den 12. März 1913. zwei derselben oder ein Prokurist in | leuten Heinri Engelmann jr. in Brom- haltishe Geflügel- E Hu T acfutter- beschränktex Haftung“ zu Dortmund Handelsgesellschaft Dauerwüäsche - In- lien Aktiven und Passiven nah dem Beschluß der Gesellschafter vom 1. März dann alle 10 Jahre spät1er zulässig. Sind DEECeTEN Königliches Amtsgericht. Gemeinschaft mit einem Geshäfteführer | berg und Ludwig Engelmann in Beclin- |& Luit 2 L brüder Kabelißz“ eingetragen. dustrie Gebr. Neumann in Dresdrn : Stande vom 1, März 1913. Diese Ein- | 1915 das Stammkapital um 15000 4 mehrere Geschäftsführer vorhanden, fo Fraukenhausen, den 20. März 1913. ¿wi j beretigt, die Gesellschaft zu vertreten. Wilmersdorf ist Prokura erteilt. *Cöth Zte A März 1913 E * Gegenstand des Unternehmens ist die | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der lage wird zum Geldwerte von 4 20000,— | auf 65 000 6 erhöht und der Gesellschafts- find fie nur gemeinschaftlich vertretungs- Fürstl bes Amtégericht. GAolwits, ; [117920]

Geschäftsführer find der Kaufmann | Bromberg, den 12. März 1913, Herzo ¡liches Aintsgericht. 3 Fortführung des Geschäfts der eingetragenen | Gesellschafter Kaufmann Ern!t Guslay von der Gesellschaft angenommen. vertrag in den $8 16, 19, 21 und 22 ab- befugt. Ferner wird bekannt gemacht: | FranKksart. Mai (: In unser Handelgregister A_ist bet der Martin Wolff in Frankfurt, der Kauk- Königliches Amtsgericht. CraO O Ee O Firma Heinri Ruhfus zu Dortmund, be- | Neumann. ist ausgeschieden. Der Gefell- Der Gesfellschafter - Diplomingenieur | geändert worden ift. Die Gesellschaft ist berechtigt, ? der tn aa Main, [117917] - ars g “2 FINGrIIAgCHER Sa „A. mann Josef Neeß in Cöln, der Kauf nromber&, [117314] | Cöthen, Anhalt. [117891] | stehend im Cin- und Verkauf von Papier-, schafter Kaufmann Ernst Emil Neumann surt Ferdinand Erich Georg Nöser in Amtsgericht Düsseldorf. bar zu zahlenden Stammeinlagebeträge eröffentlihungen ewy, Gleiwitz“ folgendes eingetragen mann Stephan Neeß in Côln und der Bek (91 " nter Nr. 45 Abt. B des Handels: | Schreib- und Zeihenwaren, Bureau- | in Dresden führt das Handelsges{;aft und amburg legt auf das Stammkapital in | pmish T T _ gegen eine etwaige Geldforderun % __ aus dem Handelsregister. worden: Die Firma ist erloschen. Kaufmann Ferdinand Neeß in Cöln. Fn das be M! il B | registers ist die Firma Mitteldeutsche möbeln und Bureaumaschinen sowie in | die Firma als Alleininhaber fort. die Gesellsch1it ein: S n L E ie _…, 117905] |Gefellshafter aus Waréilitkewung d b 2 Me! Ludwig. Unter dieser Firma Amtsgericht Sleiwigs, den 1 den 16. März 1913.

An Jakob Meuser in Hitdorf a. Rhein | p U e Oa] DPécfbahr« j nit b s . | diefe Branche einschlagenden Artikeln. 5) auf Blatt 7811, betr. die Firma l) seine Schugrehte: Deutsches Reichs- | „2 as Handelsregister A ift bei Nr. 504, | zurechnen: Diese Berechtig a [betreibt der zu Frankfurt a, M. wohnhafte | Gleiwitz 17921 ist dergeitalt Prokura erteilt, daß der- Fir x N Lddertieh E tian t, Sbtuan n em Sige (1 Cöthen Das Stammkapital beträt 100 000 6. | M. E. Poetschke in Dresden: Der pbrauchèmuster Nr. 506014, das ange- e A E O Claus «& | folgende Gesellschafter: Halierner Livue: Frautfur Da Mem Lui qu) . Ju unser Handeléregister A it beute selbe beretigt ist, die Gesellschast in | Wilire Brombera“ in e | CAnh.) eingetragen. L Geschäftsführer find: 1) der Kaufma] bisherige Inhaber Max Emil Poetschke ift Yneldete Patent Deutsches Neichspatent| D utsburg betreffend, eingetragen : | sand-Baggerei G. m. b. H. in Haltern | Croutsurt a. M. ein Handelsgeschäft als | bei der unter Nr. 169 eingetragenen Fi : Gemeinschaft mit einem anderen Pro- State E R A e / ) os Da Heimich Ruhfus seutor, 2) der Fauna ausgeschieden. Der Kaufmann Ptichard sr, 17 164 (diese beiden Shußtzrechte be- s A ist aufgelöst und die Th. Stepban in Cssen Gesellschaft fern A S x Ar t Hugo | „F. Wratlawek, Gleiwig“ r dur

industrie, B. Grütertng &Cie. G. m. b. H.in | profura erteilt. surt a. M. Ul Einzel- eingetragen worden: Die Firma ist er-

x 1 en Gegenstand des Unternehmens ist die H G pf; ; it Q | Al kuristen oder in Gemeinschaft mit éinem S S Solo S Nebernahme und Ausführung von Boh- | Max Ruhbfus beide zu Dortmund. Kaxl Hans Klinkert in Dresden ift JIn- jhen fih auf einen Apparat, bei d ( Ar der a von Böh- x us, beide 8 t c L M E T : n Apparat, de1 dem Í 9 : schäît E A hoitteten. S le Tee E Ee ne i, insbesondere auf Stein- |_ Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. Fe- | haber. Er haftet nit für die im Be- ny die mit gewisser Syannung ent- Tin a Schermbeck, C. Körzel in Efsen, -Lipprams- | 2) Gebrüd G ¿eve JODTIEN. Geschäftsfübr , ' bruar 1913 abgeschlossen. . [triebe des Geschäfts entstandenen Ber- wihendenDämpfeein Signal gegebenwird). E e dorfer Lippesand-Industrie G. m. b. H. Handelsgesell\ er Poos, Die vóffene | Amtsgericht Gleiwit, den 16. März 1913. herigen Inhabers, es Gie das Deutsche Reth8gebrauchs- | Bichstätt. [117906] | în Haltern und zwar j folgender Stamm- | äft ist Me L elt, e, p Gleiwitz. [117922] j . 4 N- - e a In unser Handelsregister A ist bei der

Bekanntmachungen der Gesellschaft Brandstaedter, Jakob Koitow und Julius kfoblen, Braunkohlen, Kalisalze, Del, Erze, R n ctreten Lur bildlichkeiten des Pis diesem Betriebe be- mister Nr. 347007 (Gesundheitskapsel Bekanntmachung. its ir B 7000 4, 4300 Æ, | bafte Frau Flora Groß, geb. Krug, üb M, M, 3000 A, ; , geb. Krug, über-

erfolgen durch den „Deutschen Reichs- | gg s Dn K iz Wer, Forner 2 “on - lf? i: Poblensäurc, Wasser, ferner Bau von |, i [Gall r 1 l L L n S, R März 1913. Brunnen und Wasserversorgungsanlagen, | die beiden Geschäftsführer oder dur einen | gehen auch die in 7 iebe fe an G VZtfial Beteiligung an Bergwerken und bergbau- Geschäftsführer und cinen Prokuristen. A “Par ae nicht auf ihn über. 9 Hörer bezw. Sprechtrichter der Fern- Betreff: Handelsregister. E O ; g L S i ei d esamtprokura ist erteilt den Kaufleuten prehapparate). Außerdem übecträgt er I. Neueingetragene Ftrmen: Essen, Rur [117336] Firma als E iueltelimais fortfübrt. uter Pelikan, Cte De R E . Ö F V Ó , * | worden: Die Firma ift erloichen.

Aanzelger « Werkstätten Georg Popken, Bremen : dönigliches Amtsgericht i S i i Inbaber ift der hiefize Kaufmann Georg S lichen Ünternebmungen Erwerb und Ver- |, Als Ginlage auf das Stammkapital wird / S Popken. Bütow, Ez. Köslin, [117881] | äußerung von Bergwerken oder Anteilen in die Gesellschaft eingebraht vom Gesfell- | Gustav Adolf Lothar Gaertchen in Rade- der Gesellschaft das Recht der Benußung | 1) „Eva Virkenfeld“, Partiewaren-| Jn das Handéelsregi öniali Ueb der i Betri Wm. Schröder, Borastede & Co.,| In das Handelsregister Abteilung B ist | von Bergwerken oder bergbaulichen Unter- schafter Heinrich Ruhfus sentor die Be- | beul und Ernst Hugo Fritsche in Dredden. ep Deutschen Meichswarenzeichen | geschäft, Siy: Eichstätt, Inhaberin Eya | Amts erichts Eff Sregisier des Königlichen Ha O lle in dem Betriebe der offenen Amtsgeri : : M Zes 1912 Vremen: Wilhelm Andreas Heinrich |am 17. März 1915 bei Nr. 6, Vank | nehmungen, Fabrikation von Maschinen stände feines unter der eingetragenen | Jeder von ihnen darf die Firma nur mit Nr 164 054 und Nr. 170512, betreffend | Birkenfeld, Kaufmannsehefrau in Eichstätt. Ll teten e ibe Man 8. März 1913 Passiv D Ian begründeten Aktiven und haet E, Dea Sthröder Witwe, Jobanne Helene Handlowy, Gesellschaft mit be- | und Geräten für Bohrzwecke und andere Firma Heinri Nuhfus bislang betriebenen einem anderen Prokuristen vertreten. Vortshuß „Derod“. Dem Kaufmann Bernhard Birkenfeld ist |Fosef Gelb Z A E 1819 die Firma uta en ist ausgeshlossen. Den Kauf- | Gleiwitz. [117923] Sopbie Auguste, geb. Rotb, i1t am | schränkter Haftung in Pr. Stargard | Zwetcke, wie überhaupt alle Unternehmungen, Geschä!ts an Waren und Geschäftsinventar. | 6) auf Blatt 6746, betr. die Firma 2) Das Recht zur Herstellung und zum | Prokura erteilt, S aber Josef Grunb feu, und als deren Sit Hermann Groß und Mar Groß, | Das unter der Firma „Salo Hol- 21. Januar 1913 verstorben und damit | mit Zweigniederlassung in Vütow i. | die unmittelbar und mittelbar mit dem | Die Bestände haben nach der Bilanz vom | Emil Seibt in Dresden: Der bisherige pertriebe von hygienischen und ko2metischen | 2) „Andreas Zierer“, Kunstmühle R Nen e v Sranffurt a. M, it Cinzelprofura | länder, Gleiwitz“ bestebende, im Han- als Gesellschafterin ausgeschieden. Pomm. folgendes eingetragen worden : | Bergbau oder einer anderen Industrie in 31. Dezember 1912 einen Wert an Waren | Inhaber Curt Adolf Gmil Seibt ist aus- Mitteln, unter dem Namen „Hexod". Die | u. Schueidsägewerk, Siß: Eichstätt, | L860n, Ruhr. [117337] 3) Oberhesfi inen. Audusteie | Xloregister unter Nr. 262 eingetragene Bremen, den 15. März 19132. | Die Zweigniederlassung in Bütow i. | Zusammenhang stehen, alles sowohl für | von 78 990 M, an Geschäftsinventar von | geschieden. Der Kaufmann Paul Julius ffen und die Verfahren zu deren Her- | Inhaber Andreas Zierer, Kunstmühl- und | In das Handelsregister des Königlichen Marx ige “d Miboad Leinen. Industrie | Handelsgeschäft ift auf den Kaufmana Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: | Pomm. ift aufgehoben. Königliches | eigene oder fremde Rechnung. 94705 e und wird der Geldwert, für | Zimmermann in Dresden if Inhaber. Er ellung fowie die darauf bezüglichen Deut- Sägewerksbesißzer în Eichstätt. Amtsgerichts Essen ist am 8. März 1913 fura de uberger. Vie Cinzel- | Friz Rottner, Gleiwiy, übergegangen Fürhbölter, Sekretär. Amtsgericht Bütow. Das Stammkapital beträgt 100 000 6. | welche die Gesellschaft diese Bestände als | haftet nicht für die im Betriebe des Ge- then Reichöwarenzeichen 164 054und170512|_9) „Karl Henle“, Bierbrauerei, eingetragen zu B Nr. 245, betr. die Firma Franffu es anns Max Baert zu | Der neue Inbaber is heute im Handels- N vird L a E 1178821 | _ Geschäftsführer der Gesellichaft ist der | Einlage annimmt, auf 75 000 fesi- | schäfts entstandenen Verbindlichkeiten des iben jedoch aus\{ließliches Eigentum | Siß: Mörusheim, Inhaber Karl Henle Drahtseilverband Gesellschaft mit | 4) Ga F A2 ist erlos. _ register A unter Nr. 262 eingetragen T e f elngeltanés O “ns en L788) | Sngenteur Berthold Müller in Cöthen. | gesept. Hierdurch ist die Stammeinlage | bisherigen Inhabers, es gehen auch dic in «é Herrn Röfer. Diese unter 1 und 2| Bierbrauereibesiger in Mörnsheim. '| beschräukter Haftuug Essen: j L Faudenbach, Die Firtna | worben. S In das Handelsregister ist cingetragen | Jm Handelsregist-r A Nr. 60 ist beute | Ingenieur Berthold Pi L C h è 7 j be i m i g Essen: Das ift ‘erloschen. Die Einzely ; „E Doe f. elngeitages) T E E E s Der Gesellschaftsvertrag ist am 14. März dieses Gesellshafters voll gedectt. diesem Betriebe begründeten Forderungen tejeichnete Einlage des Herrn Diplom- 1]. Gelöshte Firmen: Stammkapital ist auf Grund Beschlusses | Fräulei , ie Einzelprokura des | Amtzgericht Gleiwit, den 16. März 1913 orden: wen 18: Márz 1913 d, O E E A MALEERG: 103 ah i F E E le er- ne a : n her, L ima lautet E wird zum m W von S Zinsmeister, Speditious- E Gesell|Saflervelamnilung vom 30. Sep- fe 4a K afri: i Ti Laudenbach L Vrarz 191 c T Seiten: Wi ; T1 72062 L S Die Gesells%aft wird, wenn nur ein | folgen dur den Deutschen IetchSanzelger. unftig : Emil Seibt Nah. _ 4 20 000,— von der- Gesellschaft ange- | geschäft in TWemding. êmber 1910 um3 500 4 erhöht E 2 O E enn L [117924] Atlantic f Liquid. „Bremen: Die Burg, den E 4 e Gf 5 L ne iat ins 1e ein V erner. ist am 15. März 1913 bei der- | 7) 9 if Blatt 11861, betr. die Firma wnen g 9) Eugen Vanses, Apothcte in [trägt jeßt 23 500 4. höht und be Doi Heinrih Blüthe. Die Firma ist} In unfer Handelsregister A ist heute iten ist deendet und die Firma ônigliches Amtsgericht. | wenn aber mebrere Ges{äftsführer bestellt | selben Firma eingetragen: Dem Kauf- | Sächsische Glasplakatefabrik Lrno Die öffentlihen Bekanntmachungen der | Monheim. Vai T 6) J b as " | bei der unter“ Nr. 428 eingetragenen - Cassel. i; [117885] sind, durch mindestens zwei Geschäftsführer | mann Adolf Bogemeier zu Dortmund ist | Mörbitz in Dresden: Prokura ist er- Gesellschaft erfolgen dur den Dreedner | _ 2) Georg Fi, vorm. J. Gailhofer, | In das £ dregi Sl E e E Be E E E E E Bx Tame eplafen- aae e 3 Ma erder Mae. t oder durch einen Geschäftsführer in Ge- | Profura erteilt. teilt dem Kaufmann Benno Herrmann in een L i Spezerei, Schnitt- und Eiscnwaren- Acûttgerichls Essen it am 11 Malen E S tassung in Fraukfurt a. M. | eingetragen worden : F LRSLE, Men 4 N u Oscar Gebhardt, Cassel ist am | einschaft mit einem Prokuristen vertreten. | Dortmund, den 7. März 1913. Dresden. resden, den 22, März 1913. \ handlung in Monheim. oi ae L A 7 = Der Kaufmann duard Danziger if e118 Ser a Prokura ist L 19. März 1913 eingetragen: Die Firma it E E 7 nt véad bön Königliches Amtsgericht. Die in der Bekanntmachung vom Königl. Amtsgericht. Abt. 11. Eichstätt, den 9 Mie; 1913. geren C 3) S 286 betr. die Firma As, Jakob Ee TBwe. Das von | aus der Gefellschaft ‘ausgeschieden. Dr. Pech E Aetien i A ist übergegangen auf die Frau Margarethe der Eintragung in das Handelsregister ab Ca „2am (19. d. Mts. unter Nr. 3 erwähnte Firma Dea 117901 Kgl. Amtsgericht. Eisenbeton 6 auausführungeun in riefen n furt a. M. wobnhaft ge- phil. Karl Danziger ift in die Gefellsaft schaft Bremen: Fn der Wenetal: G e Dn, Se 2 a E Aer ist die Gesellshaft nur auf einstimmigen aan ister C W. Heubach, Galvano-tehnisde Werke Auf Blatt 13 385 des Sthbelbregfstbed Eisenach [117907] | {räukter ‘daft, a E begründete de t Î E Ce R De hafteuder Gesellschafter eiu- , A al a 1 dein Betrie Be: 1 rate aler GosollsBafter 5 e etiur eißt richtig: F Beubad), ist h ie Gefel L : f i biger bis] Bt : 9 e versammlung vom 27. Februar 1913 häfts baarsinbélen ire Aauden und Ver- | D eschluß aller GesellsWaster kündbar; im tei elité hei der Le Nui 556 Ba beit egi, CONA Heubach Q jeute die Gesellschaft Gustav Röder, | Der Inhaber der unter Nr. 656 ¿tw Beschluß der Gefellshafter vom 14. R Witwe unter obiger bisher nit im Handels: “Amtsgericht Gleiwis, 16. März 1913 sind $ 14, Abs. 3, $ 18 und $ 29 | bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des t E die Dauer der Gesellschaft un- getragenen Ftrma: „Heincih Ruhfus“| Dresden, am 20. März 1913, gellschaft mit beschränkter Haftung, getragenen Firma „Emil Stöckel Tech- vember 1912 ist der Gesellschaftsvertrag register eingetragenen Firma weitergefübrte Mr E E E E n Ziffer 3 des Gesellschaftsvertrages ge- | Geschäfts durh Frau Margarethe Geb] 2 esell zu Dortmund folgendes eingetragen: Die Königl. Amtsgericht, Abt. 111. hi genhagen bei Hannover, Zweig- | nisWes Büro“ heißt Friedrih Emil dahin abgeäadert, daß der Geschäftsführer Geschäft ist auf deren zu Frankfurt a. M. | Gleiwitz. E (117925] mäß [130] abgeändert. __| bardt ausgeschlossen. Dem Architekten r elite Reichóan l gs Firma ist erloschen. A Pert fsüng Dresden in Dresden, | Stöel. Iosef Tewes zu Essen allein vértretungs- | wohnhaften Sohn, den Fubrunternehmer | .- In unser Handelsregifier Abteilung B Deutsche ilch - Conserven - Fabrik | Oscar Gebhardt, Cassel, ist Prokura ens u den e IEIANS sanzciger. Dortmund, den 15. März 1913. R : [117903] E LEDE Ing der in Langenhagen Eisenach, den 20. März 1913. L ist. Die Vertretungébefugnis des und Spediteur Heinri Schudt, über- | Ul Heute bei der unter. Nr. © cingetrageren Waler « Co.. Bremen: Der Siß erteilt. li Anhaltish Anitögeridt. 3 Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister ist heute ein- jelschaft Firma Gustav Röder, Ge- | Großherzoglich Sächs. Ämtsgericht. Abt. 1. | bisherigen Geschäftsführers Gottfried | SeCangen und wird von diesem als Einzel. | Atiengesellshafi, Commaudite der der e hiesige Cint g S Moniichas Aonegerit, uh L E E a Dortmund | [1178971 | etragen worden: lelbeaten "Bef E E Saug Ein [117908] E i eros E iter natd aberter Fhaag Ia E E e hiesige Eintragung ist ge i 2A S rtmund. 17897 2 ‘lebend ellshaft mit beschrà % j S] | ua 7 7 eführt. eingetragen worden: ; Fett - Naffinerie s Aktiengesellschaft Cen en: [117884] Catmar, PES. [117892] | Sn unser Handelsregister Abteilung a | 1) auf Blatt 1281, betr. die Akiten- aftung, und weiter folgendes Ae M. Unjer Dp Igrea lar, Abi, 2. I ar des Debiläteail E / 9) Töller und Co. K i Durcd Beschluß der Senmilbenn Bremen: In der Generalversammlung Haudelsregister Caffel. Befauutmachuug.. ist heute bei der unter Nummer 960 ein- gesellschaft in Firma Saelhsische Bank worden : gen [heute zu Nr. 148 bei der Firma | „In das Handelsregister des Königlichen | gesellschaft. Dem Ingeni v Mori | lung der Aktionäre vom März 1! 13 ift Da h 1913 ist beschlo} Zu Salzmanu «& Coup. Cafssel- Fn das Firmenregister wurde eingetragen : chd Fitma „Fr Wilh. Ruhfus“ | U Dresden in Dresdeu : Der Direktor Der Gesellshaft2vert ift G. Augustin Wwe. in Elbing ein- Amtsgerichts Esseu is am 15. März | Töller it d Zem JZngenteur F Moriy | ¿ns Le BULEngTe vom 3. März 1913 ist BORI v U Bar ist beschlossen | Z7tteuhausen ist am 20. März 1913| a. in Band Ill unter r. 576: E, E 0 Lame 11 UL | Sulius Hegemeister ist gestorben. Der bember 19085 ctrag ist am 13. No- | getragen, daß die Firma erloschen ist 1913 eingetragen zu B 213, betr. di L weier mut gui mur | O T e Dactikbt t Se worden, das Grundfapital um einen | „j : Den Kaufleuten Georg Dupy, | Gingtb in Col f Firmen, ¿u Dortmund folgendes eingetragen: | Direktor August Julius Otto Schmid ist zuer 1905 abgeschlossen, am 4. und |* Elvi 0 Meta, Ta e - IWitriia Mhei u B 21%, betr. die | des Kgl. Landgerichts“ hier, 3. Kammer | dustrie zu Darmitadt abaeslofsene Ver- Betrag. von bis zu 600 000 #6 auf bis | Zara en Kaufleuten Georg Qupp: Mingouttee A ree | Dem Kaufmann Max Ruhsus zu Dort- “icht tor Augus ou Hte 20 A D 0. Dezember 1905, 29. Januar 1906| den 20. März 1913, fell heinisch Westfälishe Laud- | für Handelssachen, vom 14. März 1913 | @melzungêvertrag vom 27. Februar 1917 Karl Eckelmann, Adolf Ernst, eorg | inhaberin ist Lucie Gingburger, Inhaberin mund is Einzelprokura erteilt. niht mehr stellvertretendes Borstandß- sowie 3 1. Sanuar 1913 abgeändert worden. Königliches Amtsgericht. Eri gr T S E Efien: die Befugnis zur Vertretung wm Ge. | dur ‘welden Lag Gesellihaftévermögzen m Vorstand aus- | shäftsführung bis zur rechtsfräftigen Eat- | im ganzen mit der Berechtigung zur Fort-

zu 2000 000 6 zu erhöhen. 113 ú i ———————————— mitglied, sondern ordentliches Vorstands Gegenstand des Unternehmens ist die | Elmshorn. [117909] | gescieden. Die Prokura des Hei l ch i l es Heinrich | eidung des einzulcitenden Haubptprozeïses } führung der Firma auf die gedachte Bank Free Gesamtprokura erteilt. der Weise Gesamt : ; S nrg. prokura erteilt worden b. in Band 1 bei Nr. 758: E Étitéà y . 4 eri d ; ; L h 4 g gung in das Handelsregister vo è Ut dadur aufgelö. [117898] | die Gesellshaft nur mit einem Vorstands dabrifgrundstücks nebst Fnventars. iu Heide, Zweigniederlassung iu : Flen8b i S Stettiner Dampfschiffahrt. Gesellschaft | 9) Adolf Aitmann u. Cie. Der | Linbarang, daß eine Liguidation des Se- Edmund Eberhard Kriete als persönlich | CasseI. [117886] | Fortführung der bisherigen Firma über- | horn, Gesellschaft mit beschränkter und Luxuswagen-Gesellschaft mit be- venieur Arthur SFagau, beide in Langen- Elsterwerda. [117910] | akten) abgeändert. saft ift der neueingetretene Gefellshafter Goldap z . Dag: [L17545] 7893 n Saarbrücken ist eine Zweignieder 4 E 117892] g \hafterversammlung vom 17. März 1915 i as vie Bekanntmachung vom 224. Februar | în Berlin, ist Gel G rlin, ift Gesamtprokura derort ér- Tei m R also von 2 500 000 46 auf 3 000 000 Ff Stammkapital: 60000 4. Ges\chäfts- 1 n E Culm, den 20 März 1919. Bei der unter Nr. 1205 im hiesigen | führer ist vel der Direktor Richard aiser, Gesellschaft mit beschränkter wirtschaft sowie Vornahme aller damit in i aft F direkter oder indirekter Verbindung uf das Stammkapital bringen die | Theodor Horn ift erloschen. Der Kauf. | Greis. TENTSGE) a ü L} 1913 festaestellf. 92. März 1913. getragen worden : A esbluß Friuleie g etnes e ein Alexander t : s b J R nter. der Firma | Bun. [117911] | mit Aktiven und Passiven na) dem Stande

Gerdts & Strauch, Bremeu: Am Godshau, Hermann Jung, Christian | eines Möbelgeschäfts in Colmar. Die Prokura des Kaufmanns Hermann | itglied. Prokura ist erteilt den Bank- er nehm versiellung bon Gewächshäusern und| Jn dem Handelsregister B Nr 4 ist |Bohlken zu Essen ist erloschen. elltbaen, Sale wied ile 2e | gégen Gewst ee: B : zogen. Zagleid wird die Vertretung |{ Legen Gewabrung von Altten diejer Bank Wilhelm Lahusen jr., Bremen: Die daß je zwei von ihnen gemeinschaftlih zur | burger zu Colmar. Das Geschäft ist Dortmund. itali | Nl Direkt Sni R M M der Airint E C L N antes mitgliede, einem stellvertretenden VDireltor , Las Stammkapital beträgt zweiund- | Elmshoru““ geändert. Alaun Ansiud 4 O bis : ea 5 nn Justus Laun ist in die Gesell. | tckcQaftSvermegene unterbleiben fol, zue haftender Gesellschafter eingetreten. Handelsregister Cassel. gegangen. Haftung“ in Dresden mit Zweignieder ¿ räukter Haftung in Dresden : Der ag ; Unter Nr. 121 ; L Ee Ca Haftung en bei Hannover. in Bette die unseres Handelsregisters A | Flensburg, Königlides Amtsgecicht. Bescliatee bett der bisberigen | "Fg unser Hanbelöregis Les Kaffee - Handels - Aktiengesellschaft, | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. | Culm. | sf è | lassung errichtet In unser Handeloren A ift heute e ' laut Notariatsprotokolls von demselben Düren, Rheinl. [117327] Len A ta IOLE ist der Kauf- Ta La s mann Augu eber în Elsterwerda 3, betr. die Futter- und Dungmittel- | teilt, daß dieselben bereWtigt f i : . : , T gt nund, die Ge- UÜnd 28 C d Are d L @ Ia Faber Y »xte zu erhöhen. führer find die Kaufleute Christian 1 assel. Königliches Amtsgericht. Handelsregister Abteilung A eingetragenen | Schubext in Dresden. altung, Düren“, Der Gesell\{hafts- stébendèn Händélögeid GesellsGafter Hans ebenden Handelsgeschäfte. e ter Hansen und Hinrichsen das von | mann Dr. Wilbelm Karl Adolf Spì 9 L A A | L indler} Ja unser Handeläregister À Wi Bromberg. [117311] | : l ? At. Königliches Amtsgerit. Abt. XITIT, Erste Fish - Einkaufs - Centrale] In Fischelu ist unter der Firma Hafuung, ¿N Een linabom Tie A er Gesellschafter n 17. Rei ographie Ida Alexander vorm, Emil | In unser Handelsregister Abi. A ist | vom 31 Dezember 1912 ein, estalt, | Akti SFeauiite uustseidesnbriben getragen werder. H A A a iat A Ge Is i Generalverfamm. Angegetenre ¡S tazweig: Kleider stoffe

11902357

s f

15. März 1913 ist an Gerd Heinrich C fel, Geor Wit Oberk c ; ; T; ist Bd 1 Nr. 758 b t E t F in Leivzi Nich d | Wichmann und Johannes Mathias | assel, Georg Wide zu Oberkausungen | namigen üm Firmenreg E Dortmund, den 15. März 1913. eamten Ernst Irmer in Leipztg, ian êntralheinngen fowie Verkauf, Neparatur | heute bei der Firma West 2 und August Müller zu Hamburg s in | cingetragen gewesenen Firma. E Königliches Amtsgericht. Lang Nes L Dwieau a Ee t Herstellung landwirtfaftlicher Ma. Bank in Elmshorn a ie Fiensburg. [117913] | und Gesäftsführung der Firma dem Buth- | ertragen wird, genehmigt worden. Die 5 ; T, Urenzet in Zirl, Zeder Von inen fowie der Ankauf eines geeigneten | Firma ist in „Westholsteiuishe Bauk |_. c f y | Gei t i d A L a. Milan a N x Z 15. März 1913 bei der „Flensburg- | Lobnstedt und Zweigle), übertragen. j felde Seneratversammlung bat der V LENZEXN Kriete, Bremen: Mm” Königliches Amtsgericht. Abt, XIIT Ginßburger, Inhaberin eines Möbel- 5 ; dag 15. März 1913 ist der hiesige Kaufmann g i: E FLUTger, : ist heute bei der unter Nummer 16 ein- | 00 s : d Mc 1 | geschäfts in Colmar mit dem Rechte der | getragenen Firma: „Göhmaun & Ein- U R Bros 1a E, icger t Geschäftsführern “sind bestellt der | Königliches Amtsgericht. I. Beschluß der Generalversammlung vom | l t j niker Hermann Brüel und der In- —— 1. März 1918 (Bl. 177/179 der Register | tgetreten. Zur Vertretung der Gesell. Armtsgeriht Gieiwig. den 16. März 1913. ditisten ihre Einlagen erhöht. zeichneten Gerichts ift am 20. März 1913 Kalserliches Amtsgericht Am 19. März 1913. eingetragen : Nr. 198 Refidenz-Kaufhaus Aer E getragen : ist in & 12 dur Bes 4 i C 7 i {luß der Gesell- Königliches Amts Elsterwerda Inhaber August Weber Flensburg. [117914] | ‘10 j d } Amtsgericht. Abt. 111, mit dem Sitze tin Elsterwerda ein- Bekauntmachung. Sia R e Ait Sett : vom 12. Februar 1913 ist bes{lossen nehmens: Handel und Vertrieb von Mode-, tuD, z E Tbaetnbert orben Ä i Ladora- worden, das Grundkapital um 500000 41, | Textil- und verwandten Sagen: Lichtspieltheater Juhaberin Auguste Königliches Amtsgericht. bésiger Cart Sobannes Mübler ist nicht N due f N ant s Müller“, Culm, eingetragen. Dortmund. [117899] | mehr Geschäftsführer. Zum Geschäfts- graphie Alexander vormals Emil gébrauchsartikeln der Industrie und Land. | Haftung zu Eggebek, wird folgender- | Gesamtprokura der Kaufleute Karl Louis in Szîtikedanen eingetrager.- ei nigen ergänzt: Mintus und K I C S d Gustav AmtWzeritht GSoidap. R 14. März R. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Gesellschaft - mit beschränkter Haftung. | cuba [117894] dite R S Fürhölter, Sekretär. Der MUU[Galperirag ist am 8. Mäh | Gintragung in das Handelsregister | in Dortmund ist beute folgendes ein- | schaft odengesellschaft Habsburger- enstand des Unternehmens ist die Ueber- E) i ) straße Gesellschaft mit beschräukter ane und der Fortbetrieb des bisher von Königliches Amtsgericht. efübrte Handelsgeschäft Claus Hinrichsen ) Die Fi h ° Nr : n, Eagebek mit dem ganzen Zubebör und | ist erlösthen. F ge in Greiz und alé derem Judader 12) è r Kaafmarn Gustav Vogel ebenda

Meister, Karl Reisse, Karl Reuß, sämtlih| Die Firma ist die Fortseßung der gleich- Dittmar ist erloschen. Firma ist am 18. März 1913 erloschen. eichnung der Firma berechtigt find. mit Aktiven und Passiven auf die Lucie | Fn unser Handelsregister Abteilung B 9 4 Tneefo, er: oder einem anderen Profuristen vertre. ierzigtausend Mark. Elmshorn, 17. März 1913. in Flensburg“. Das Statut ist dur | Kausmann Justus gestimmt. D als versönlich baftender Gefellshafter | WÆsiunmi. Die Firma ift erloschen. Gleichzeitig haben die betden Komman-| In das Handelsregister B des unter- Colmar, den 22. März 1913. Me N a Dovhigund- folgendes. {ch Ci 1 | Gesellschaftövertrag vom 31. Januar 1903 Dresden, am 22. März 1913 Firma Mercurwerke- P ; uñter Nr. 193 Luisen i Bremeu: Jn der Generalversammlung | Si asel. Gegenstand des Unter- E : L A unter Nr. 198 die Firma „Culmer| Dortmund, den 17. März 1913. Der Fubrwerks- D virl gei s am 17. ¿ Szittkchunen m TRZAUATI | Geschäftszweig: Fabrikation von Spezial, | Dandelsgesellschaft mit beschränkter |sells{aft gemeinschaftlich zu vertreten. Die 7 r Gegen Bark Bremen, den 19. März 1913. und Siegfried Samson, beide zu Firma: obert Reichling & Comp.““| 3) auf Blatt 10 279, betr. die Gesell- trag ist am 5. März 1913 ab ) n G à » abgeschlossen. Elfterwerda, den 19. März 1913. ibnen bisber für gemeinschaftliche Renung | ist aus der Gésellswast FSieren g | irogifter Bekanntmachung. 11) Oêcar Édoeieder. S te auf Blait 298 dit Kinnta Hellmann & Wachtendorf, Zweig- | „Nobert Reichling «& Comp.“ eine E iliccast E en m hi e Gesellshaft aufgelöst worden. in Düren, Cisenbahnst N L Roi L hnstraße 48A, | am 20. Mîêrz 1913 bei Nr. 31 folgendes | daß das Geschäft vom 1. Januar 1913 ak lung vom 12. März 1913 dat beschlossen,

Sn das Handelsregister A Nr. 465 ist | Cassel. [117887] Handelsregister Cassel. niederlassung Cuxhavenz Zweignieder- | Zweigniederlassung errichtet. S L nale Sid M8 ib lettieh L | echtsanwa ohannes vLehmann 1 „riedenen photographischen Atelter k i \ A6 Vai je Errich grap Atelters sowle | eingetragen worden: Die Firma ift ge- | als auf un | f i à der Gesellschaft geführt | das Grundkapital um den Be Drei en Betrag vor! Greiz, den 18. März 191%.

bei der Kommanditgesellshäft in Firma N e . Sal“ in Leipzig-Plagwitz,| In das Ee B des unter- | laffung der Firma Erste Fisch-Ginlaufs-| Dortmund, den 18. März 1913, : qn l st am 20. März | Centrale Hellmann & Wacthtendorf Königl. Amtsgericht. Baumeister Friedri Curt Reimer sind

ud.

eigniederlassung b ein- | zeihneten Gerichts tu 5 R

ia lassung Bromberg zeichneten ch mg und der Betrieb weiterer | ändert in „Dotel und Villa Vella angeseden wird, Es entfallen diervou auf [2190000 % durch Zusaznnenlegung von N «N D f y j