1913 / 79 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[118899] i inte (Den Danske Tandmandsbank, Hypothek- og TVeksel- L ate iee ea L/E bank, Aktieselskab. Kopenhagen. A Siebente Beilage

r A bie S E eboren in iu Herecabelleidung Ges. me d: 9 Sm b. H. Steasburg i./El. [1452] raunschweig usget ¡9 D R us ee E [A Sobuschaft s Gesamtbilanz Ende Dezember 1912. v Aktiva. | Kr. A E 42 199 884/28 E zum Deutschen Neichsanzeiger und Königlich Preußi reußischen Staatsar anzeiger .

: Marbäk, Prov. Äljsborg, Schweden, am | zu a 6. Februar 1879 und Goenw arn wohn- | Gläubiger werden ersucht beabsichtigt, mit unterzeihneten Liquidator U melden. | gelöst. _ Die Gläubiger der C werden Inländische Weise 7A 085 987/93 39 855 062/22 s @ D, Berlin, Donnerstag, den 3. April

6 1913.

haft in Corbach, W S rm Dee D id 10, De: Berlin, den 1. Anil Stralauer 18/43. | biermit gemäß § 65, Abs. 2 des Gese i ortmund am 10. De- | Liquidator, 0. 2, Siratauerlir. “\ über die É m. be O. auf eutschen über die Gesellschaften m. b. H. auf- M t E Kredite gegen Bürgschaft R rig 81 577 512/51 1 845 330/87 Der Inh err Der Inhalt dieser Beilage, in welch M ; er die Bekanntmachunçen aus V d l en Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Geno enschafts-, Zeichen- und st y o usterregistern, der Urheberrehtsei W ; ntrag3rolle, über Waren y zeihen,

Becker, geboren in ber 1882 und dortselbst wohnhaft, in gefordert, fich zu melden.! Fabrik alkoholfreier Getränke Effektenkonto 4 599 155/39 Patente, Gebrauch ebrauhsmuster, Konkurse sowie die T att airif- f- und Fahrplanbekanntmacungen der Eisenbahnen enthalten {ind, erscheint i nt auch in einem besonderen Bl unter dem Titel

zem Deutschland die Ehe zu schließen. [321] Eiuspeliche „Ehe gu I hetcliehung | „Die Gesellschaft in Fire: Kaufhaus fe der unterzeichneten Behörde | für Herreubekleidung Ges. m. b. H. G. m. b. H. in Strafiburg Münz-, Couponskonto un pätestens am 14. April 1913 | iu Stettin ist aufgelöst. Die Gläubiger in Liquidatiou. v i fenabteilun : werden ersucht, fh bei dem unterze dh Der Liquidator: Ge en bei ausl 7275 326/48 neten Liquidator zu melden. Verlin, den| Theodor Wernert, eb iaatulent, | Dos Dulloin ¿as aao o aat an 115 4152 960 66 Straßburg i. Els, Zimmerleutgasse 6. Gebäude- und Inventarkonto  2 656/61 Ze t 310 197,07 n ral- S daundel8re î W 2 Das Zentral Handelsregister für das Deutsche Rei kann d €EV Jur das Deuts N î | ai ) n durch alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregist eich. (Nr. 79 A.) Handelsregister für das Deutsche Reich e: j ersheint in der Regel gli. Dez

id 31. März 1913 erlin, den 31. Véârz s Y : aud 1. April 1913. Paul Sachs Liqui- Königl. Schwedische Gesandtschaft. dator, C. 2, Stralauerstr. 42/43. Kassenbestand [1332] [118898] Stif, det Géléäatt es i a Gesel Zinsenkonto 1913 31019

eschluß der Gesellshafter vom i î s“ s ck52! L

erliner Restauralions A E 2 E Pin Edo au dur die Königliche Expediti i : | : e 32, bezogen werden. pedition des Reichs- und Staatsan i zeigers SW. 48, | Bezu N ' gspreis beträgt L 46 80 î Vom „Zentral-Ha I Anzetgenprets für den Raum eince 2 aefette tar 7, Ginzel Handelsregister für das Deutsche Reich““ werden heute die Nrn. 79 5 gespaltenen Einheilszeile 30 4. Fammiern Tosten No é 1, 79 B. und 79C. aus ° gegeben.

Gewerkschaft des Bruckdorf- | Durch h Nietlebener Ber bau-Vereins. 18. Febr. 1913 sind die Metallwerke Wir beehren uns u Herren Gewerken Brisgovia G. m. b. H. iu Freiburg schaft „Automat * G. m. b. Ÿ. | aapitalkonto. .- « + - ‘“

biermit zu der am Sonnabend, den i/B. aufgelöst worde, : ierdurch machen wir bekannt, daß dur | Reservefondskonto Rr. 10 000 000,—

19. April d. I. Nachmittags 4 Uhr Der unterzeichnete Geschäftsführer ist Gesellshafterbeschluß vom 98. März 1913 | Bei der Aktienemission erzielter

in Sitzungszimmer der Gewerkschaft u zum Liquidator bestellt. das Stammkapital der Gesellschaft | Ueberpreis 3360 000,— Kr. 13 360 000,—

Halle a. S Königstraße 84 statt, R B L aufgeforder’, wen von 75 L ITE é au M E Extrafonds 1 040 000,— 14 400 000|—

. . 1 s |

Dele orventlichen Gewerkenver- | Deren Adresse (GeselsGaft n Me | ie Glüubiger der Short aufge- | Pensions und 449 231/89 L Patente. stellung von Ringgeslecht. Ludwig Brut, | 15d

b. H. in Freiburg i. B., fordert, fh bei derten f EOU S V ertonto ne 2 U (Die e A bezeichnen die Klafse.) | 25. in, Pforzheim (Baden), Lammgasse 28. Ausriden p L Vorrichtung zum | 2e. V. 11325. S

n 29. März : | ‘18 t ationsmaschinen mi T + Selbsttätiger D

R E, 11 947 410 91 ; nmeldungen. a. G. 35 909) Vorri@ßt mehreren Zylinderpaaren, beispié mit | stromanlasser, der du ger Dreh- |D5c. D. 26 977 O „Fi die angegebenen Gegenstände haben | Flotte, das auf Garnfrig mit feeisender | hafter Bogenzuf hrung, a “lage gléer Drbricbiang laufenden Que: und Vhcline ur W von Sienfedyfen i Tage die Ertei dem bezeihneten lungsbehält rnträgern im Behand- | can J rung. Anglo-Ameri- altet wird, und dessen Aus- ine zur Ausübung des Ver-

L A fo

' .: Pat.-Anwälte | M. Wagner u. G. Lemke, Pat -Armalte | eiolgt: Voigt « atorschalter | 25e. H. 57 627. Häkelga!

1 W Pat .-Anwilte, Franffurt a. ga n 12 Os So Sto bahn auser eiuer ewegung auch eine feitliche Ner-

Mitteilung der nah- | \ovia, G. m. Bexlise de Geschäftsfü er Geschäftsführer: M E 91 400 031 gesucht. Der Gegenstand de y r Anmeldung | Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, | Berlin SW. 11. 14. 9 4 21d. A. 22941 A d A nordnung zur | shieb â ung erfährt. ear Hermann,

A unter m Tagesorduung ergebenst ein- | ntere Mühle. E, 5 eibueg i. B., den 25. März 1913 1) Vorlage des Geschäftsberihts und Fr g e mee 7 S, der Bilanz pro 1912 und Genehmi- Rudolf Notthaffk. Ferd. Sielaff. Kontokorrentkonto gung der leßteren. Diverse Kreditoren 2) Entlastung des Grubenvorstands. Nicht erhobene Dividende 9 552 |— ist einstweil G8 Die von dem Guts N elietm Albrecht, Bürger zu Wiesbaden, dur E 1919 8 9/ H geschügt eilen gegen unbefugte Benußung | Dr. H. Weil, Frankf , : 1 \ Divtdende : 0 Z . V. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. ag E Fr, 00 00 e i fie E Tee Ie N Sa. ‘G. 37 062 “Ban 7 1. es Einst dan Beilagen Maschine zum | Aufhebung d he y en|chlamnm. Fu e s . ; eilagen, L er i g 5 280 000 aues eutadt a, b. Ddt. 27. Le aaen, insbesondere G i teben | Ao! Sie Zeitungen, Üm bte 20 [Wwidlungen von Gleicistroma hi der | Buchholz i. Sa. 25. 4. 1 taus 4 bar Roble s zuy M Ernst e a P freisender Fl ite O Stan Berlin, Waldemarstr. L R emezne Eleftricitäts-Gesellschaft, A dd ar E Acetylenlampe U A i LASE 21d. B. 69 27. - ruck des Wa B N. 36 761, Verfahren zur Jmbrügnier 57528. Verfahren zur few h 69 278. Drehstrommotor briden, L N u Best, Saar: ung von Holz für die Her- relatitie, L Aae durch Sa: E T S 10. 12, e / rshiebung des Rotors | rihtung z1 + Selbsitätige V g zum Erzeugen und Aufs Ur peichern

3) Wahl von Rechnungs rüfern pro 1913. Statuts ist die Ver- ü : den Stiftungsbrief vom 15, Au ust 1868 gegründete Palmsonntagstif / “nntnis, die Unterstüßung armer deutscher Knaben | Dividende 1912: (4 eren und älteren Kr. 12 0000 63 224/89 Sc{lämmen und zum Auf r bereiten von | Schaumbeh vehandlung von Terxtil , rtilfasern, ins’ | stelung des Blindmaterials für die | zum Stat or geregelt wird. Bergwerks- | v - | von Luftgas. Georges C Z A Desfoutaines, Bes r

Nach § 7 unseres tretung der Gewerken in der Gewerken- l versammlung nur durch Gewerken oder ohne Rüksi t auf kirhliches Be 1 ne A n E é e und N s E 16 Jahren np Rui iti Va dp ns frgs l unbscied / attet; zum Rechtsausweis enü rift- | welche für irgen ein Gewerbe, Lebensstellung, Kun|k 0 er Wissenjchast entschiedene : liche Vollmacht. N Neigung und angeborenes hervorragendes Talent oder Geschick a insoweit und Gewinn- und Verlustkonto i Die Mitglieder des Grubenvorstands insolange mit leinen oder größecen unverzinslich auf unbestimmte Zeit und als 397 524 72329 F sind bereit, Vollmachten zu übernehmen. Ehrenuschuld gewährien Darleheu nah Maßgabe des gewählten Lebensberufes, Gewinn- und Verlustkonto L912. A u. dgl. Jacob Simon, Saar- | b Halle a. S., den 3. April 1913. bis sie fh mit Anstrengung aller Kräfte selbst fortzuhelfen vermögen. E B G Lx S Alte Kirchhofstr. 9 a. 90. 2. 11. N zum Entbasten von Seide. Dr , Gewerkschaft des Bruckdorf- L Junge Leute, welhe auf cine solche Unterstügung Anspruch machen wollen, Kredit. Kre. bereit ch. 39 395. Verfahren zur Auf: P Ris, Basel; Vertr. : M Mink, Cravaiide Industrie. Alexander Henk Nietlebeuer Bergbau - Vereins. müssen vollgültige, von der betreffenden Gemeinde- und Schulbehörde ausgestellte | Saldovortrag 562 984/21 Aa Ser bzw. carbondt « ful D Berlin 8W. 11. 22. 11 9 Berlin Vertr.: R. Schmehlik Pat.-An e, | gesellschaft Trier m. b. H Der Grubenvorstand. Zeugnisse vorlegen: daß fie arm, förperlich gesund und geistig besonders begabt sind; Vereinnahmte Zinsen 5 394 931 78 S Ri Srzshlämme oder Erze nah än ain S. 36 284. Stleudermaschine ï ein SW. 61. 17. 4. 12. Anw., | î. W. 26. 10. 12. . H., Hamm | Cho von Zimmermann, Vorsitzender. | welchen Unterricht und mit welchem Grfolg sie bisher genossen und in welchen Teilen | Gewinn und Zinsen au 9 142 68582 Sie im ewaiagreg, Dr.-Ing. Karl Schick Geb senkrehter Sleuderwelle zur Naß- a. Z. 7548. Fahrschiene. Erland 21d. D. 26 975. Kommuti H. Neubart, Pat.-Anw., Berli des Wissens und in welcher tehnischen oder Kunstfertigkeit {ie ih besonders hervor- Bere M aud 4d auf U, Wesel s d n Ss Ed S Koblenzerstr. 18. 5. 10, 11 Bln insbesondere ¡um Färben und Hen, es ¿Schweden) ; Nertr. : C Ma va tel D prnn iner ait S e , Berlin SW. 61. reinn L D (|{. Da î i P n Lexrtilgutk. ;: 7 . Dr.-Ing. P. Bock A em Unker K . G. 36 : e und einigen näheren amtlich | Eingang auf früher als Nerlust abgeschriebene Forderungen 181 349/31 förmiges Hohlgebäck mit E ae Sulzer, Wintecihus Nee wälte, Brauns{welg. É Ne Pat.-An- | Zus. z. Anm. D. 26 D0 en Bürsten ; | Reinigen, ANS T Vorrichtung - zum ter | Nettogewinn der Hypothekenabteilung 105 (8 13 : 6 Ae Lea Seltenwänden, G Vertr.: A. du Bois Dee uet V. 65 290 Fabrbarer Shne K F Baden b. Wien ee Ne amen Acetylen-Gas. William r l :) ana Dr. Gustav Ollendorff, Barmen, L . | M. Wagner u. G. Lemk -Reymond, | hmelzer. Wilhelm B e- | Fehlert, G. Loubier, / .: C. |derick Green 1 e Bn Ties straße 8. 25. 7. 12. rmen, Bleicher- | Berlin SW. 11. 19 e, Pat.-Anwälte, | Stader C uesß, Hannover, | u. E Loubier, F. Harmsen A. Büttner | Vertr. : Dipl.- edesto, Calif., V.St. A.; s . (. 12 : 11. „9. 11, ' ader Chaussee 41. 25. 11. 1 „u. E. Meißner, Pat. - Anwä r | Bertr.: Dipl.-Ing. D a R ) 8b. G. 35 213. Dekati 20b. - P. 29 11. SW. 61. 1575. . - Anwälte, Berlin | Pat.-A g. Dr. D. Landenberger + Dekatiervorrihtung | Antrieb von 103. Anordnung zum | 21d. 3 D Ne Ne, 271 nw., Berlin SW. 61. 17. 4. 12. von Selbstfahrzeugen, insbesondere E in Reibe wlrtsana, C E luftapparai “it Gar a6 N Saug: asen von | Flüssigkeiten betrieben. Charles anderen . Charles Donadus

c Die Z A l die Familienverhältnisse, Syndika den an den Verwaltungsrat | Nicht erhobene der Palmsounutagstiftung An Stelle des aus it 20. April 1913 eingelqufen sein. Dov-r, Engl., u. Willian Aae den 28. März 1913 1 Jago, London; | Mitläufertuh. Ernst Geßner, Aue i. Sa. | dri mann, Breslau, Pensionsfonds . « «eet Gr. 918 06579 4 000|— A 3. 10. 11. - Aue i, Sa. | driger Verbrennungskraftmaschinen. Henri | L «Ke. ' Anwälte, Berlin SW. 11. 20. 7. 1] Î * Henri | Toubier, F. H i 178 065/79 ¿14.7 20.7) 11 |Wäsdetman i armfen, A. Büttner u. E. |D : h i geln. Aalw i .|2S8a. St. 16 . Porto, Telegramme, tättgen Herstellung von Hosenträgerstrippen. | und Ei erke, Heinrich | 20h. W. 39 148. Reinigungsvorrih- | 2 nder Stoffe. Eomuno | j : Sifengießzerei, Aalen i. Württ. - 21d. H. 59 709. Verfahren B 1e l A, 8. 12. ürtt. | Ickern b. Mengede. 21. 2. 12 maschi zum Be- | Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemk , Di ahtbügel oder Reifen, der t aschinen, bei denen zwei K “11 Lr , zum Trocknen des zwet Kommutator- |28b. H, 59 Haares benußt werden | Arthur Reginald Angus, Spit Rocd, | Heylaud 171. ohle, luftdidte i { aud, Brüssel; Vertr.: Dr ; L r; L. | radial gerihteten Ar

men, deren freie, mit

[851] getan haben. Fe find mit d Gesu Aufnah Ton- eugnisse sind mit dem Ge]ucy um ufnahm Niedersthlesish s Kohlen- besheinigten Nachrichten über kirhlihes Bekenntnis, Al ) 1 t und bisheriges Leben und ie Aufzunehmen n D tas Dividende für 1907 O08 Z rankfurt a. M., Mauerweg zur Prüfung 9 ¿ 2 Gesellschaft mit beschränkter Bats; | und Gntsheivung einzuschicken. eti x / O E De 20 928. Verfahren zur Her- | mit Dämpfzpli ausgeschiedenen Anmeldungen, welhe Berücksichtigung finden sollen, müssen vor dem Besoldungen . 1 361 82562 rot. Charles W. Chitty, id EIEY, Widelwalze - und | Lokomotiven, mittel Herrn Oberbergrat a. D. Hugo Lohe Fraukfurt a. M., ; Miete . . . A 904 617/67 : A Uy E. Schmidt, Dipl.-Fn - und abzurollendem | Triebachsen A E sin _2 Spannungen. Dr.-Fna. Max r : r. W. Karsten u. Dr. , --ZNg. ; A rzylin- | Baden b. en. Vr.-Fna. Nax Déri, | Ha E Der Verwaltungsrat der Palmsonntagstistuug Steuer n u. Dr. C. Wiegand, Pat.: | 8d. A. 22 648. Aufl Pieper, Lüttich (Bele )- en b. Wien; Vertr. : C. Fehlert, G. | B beide Warte gRKT, Kreßbronn, Königl. Oberbergrat Rudolf refundiert „40 000,— 3b. M. 48 379. Maschine zur # t + uflegebreit für | Chritslein, Berlin Calbtrt erh: Friß | Meißner, Pat.-Anwälte, Berli : 614, Verfol Stempel, Reisespesen, Annoncen Annoncen i e zur selbst-| Rieger & Söhne, Maschineufab . f r. 15. 2.7.12. 115. 5. 19. , Berlin SW. 61. | Darstellung gerbender Stoff Pasfiva. V Ls Versheru ünk dén bei der Emission b .| 415 502/15 2b. & Dusfeis, Barmen. 8. 7, 19. [99 abrik | tung für Förderwagen. Wilhelm Wefer, | trieb Stiasny, Leeds, Engl. ; Vertr E e =_ | Bitcher, Kontorutensilien, Unlo en bei der Emission der L : . Huthalter bestet dg , | triebe von Wehselstrom - K ¿5 .: A. du 887 371/32 | ; bestehend | 9. F. 34252. Haarbü 20i. A. 22591 ommutator- | Pat.-Anwälte, B federnde. nadelarti : «_Haarbürste, die au | Sperrvorri L. Elektromagnetische | bürst j e, Berlin SW. 11. 11. 9. 11 / ge Abzweige besißt, die | kann : rvorrihtung für Signalhebel ürstenstromkreise vershted iht / . Elisabeth Fi : 1 ebel o. dgl. | lihteit v ener Empfind- | Unterlagwalze { h Fiuck, geb. Arlt, Kiel, Man, Austral. L. D Wr Ba erwendet werden. Alexander | beiten E Bald E j r. L A 0 L z ) m en, Pat.-Anwälte, Berlin | 22. 11 A Anw., Berlin W. 8. | Köpfen verseh hit i En r eine Faser- urch eine auf der

V rtiann, Bredlau, L [460] ug S Wo Murat qung | ‘va Bilanz pes 34 Dezent A | Kafsa- und Reichsbankgiro- Kapitalkonto 400 000|— neuen Aktien, Feuerung und Beleuchtung

f Ma 9 194|79}| Akzeptekonto I A . assatffecene tis Legas L 1080 ; ara ans entsprechend ge- | Hohenzollernring 54. 9. 4

reibung für Verlujle 4 i Lg, Fo ) 210, Fla!

| f anat dee Bin d je e Bd ie UMEE L di d 52 086. mateteris [S

¿ 8. Vorrichtung zur E bis i Po i R tung. Paolo Pentalozza, Fercara (ial) Gli tromnebensählubmotoren. Siemens: tet fob Da iht abge-

ad , Pat.-Anw., Berlin | 27. 7. 12. . m. b. H., Berlin. ; E

p “1 font Mes Pat-Yume Gerl M

1943 Der Geschäftsführer. konti 10620} Akzeptekonto 11 verbleibender Saldo: Entzündung von Petroleu : umla e mpen mittels | Pat. 255 118. Josef Weiser, Mährish-| SW. 29. 20. 1 : 21f. W. 40 162. Verfah . ren zur Her-

Postscheckkonto . - « -.* ; Coupons- un Kocselkonti | 27 el Avale, . . 89 827,71 Fffekten- un echselkon es e / ur Verteilun 369 898/58}| + deren Prolon- 3 8 9/6 Dividende auf das Aktienkapital 5D 95 655/42 Kr. 60 000 000,— _. Kr. 4800 000,— ; pyropbor entzündeter Hilf Ing. Andreas Faatz E Dipl.- | Schönberg; Vertr. : M , of, U. Fried ! L 9; ertr. : M. Schü e, 5 2 . Friedri | Anw., Berlin SW. 11. 17. 7. in Pat irt S. 35 195. Elektrischer Signal- | stell i ; r auf Lokomotiven. Siemens «& ane bur E elektrishen Glüh- |28b. V. 11 224 uetshung des erhißten Mustern u + Vorrichtun nd Walzen von Leder b S / et der

H. Böhmer m. b. D., Cölu, t auf- 4 elöft. Die Gläubiger werden ersu, Debitorenkonto L. « « - t l hre Forderungen anzumelden. Debitorenkonto I A 89 701/92 gationen ch S Cölu, den 5». März- 1913. Avaldebitoren . 59 827,71 Sb S PA 151 190 x Dividende (4/6) auf das Aktien- Der Liquidator. Nau eo L oe reditorenkonto 121 339 fapital r. 12000 000,— - « | 5 280 000/— ongaliontn ————— : Uebertrag auf Extrafonds 1 040 000|/— Saat, [86] Bekauntmachung 7 rrolh. t tieme: Ao 6 ünch-n, Clemensstr. 67. 8. 11. 12. | 10 S Die Westfälische Metallwareu- und A weise 786,70 n den Bankcat und die Delegierten Bin a GA L. Vorcihtung zur Ruß : A h eta Suite Brikettierung von | Halske, Akt.-G Nagelfabrik Gesellschaft mit be-| -_ Abschreibung 9968.70| 26818|— 19/169/0 von Kr. 2731 152,20 Son GESI rennern mit einer Rethe | Liese, K 1demittel. Dr.-Ing. Kurt | 20k. +-Ges., Berlin. 9. 12. 11. | Hal 5 / schränkter Haftung in Hüsten in West- (8 O Kr. 42 674 29 einer Ln unter Verwendung | u. E aae i. B., Durlacherallee 47, | mecha d d 292. Einrichtung zur S und Aussparung einer Oeffnung | di f Die Gläubiger der Grundstück- u. Gebäudekonti M t 15 9% von : Slim e Sen erzeugten | 17. 5. Il in Walther, Ettlingen (Baden). Ga briei B ada d n von Hänge- mittels Dorns. Wolfram Lampen ibrem Pin- und Herg getragene Walze bei 1 . rt, t / . S t / 2 . s j - S 7 a C AN E E Kr. 91 765,16 ale Fel 4/6... 4 e os A M 48 G28. Papierbeschneide- Aate G Hilfe vos O trisdo S: EL 055. Hdiieceiber elek- RaE tubende Werkslüdt gegen l Dru an die Direktion un i E r o brenner für Auftags, Bac Ven O n A Eee Gohlts. Ster & Co., Leipzig- Vereinigte Stier con E tnslee k Af ce Voß, Neu- 6 681 939/74 Industrie G. m. b. e Licht | Chn. Mansfeld, Leipzi 55. Fa. (21a. A. 22988 Frankfurt-Ascha nische Justitute | 296. M. 47935. |85 21012; + H, München. | Alke. D. 27 470. Mine zum E Hochfrequenzströmen. Ui una Vos riedrich Defiauae D t 9: H. u. Yerltelung viskoser Zelluloselgs en E | hängen lose zusammengetragener Bogen i S E UiGals Berlin. Be O Un e üs I So M., L, Zelluloseersaß E ingen quo A E 1 raten, |29b. P 26 087 . é f + Verfahren zum

[116472] Die Firma: Kölner Women tar

nis t eben fgefordert, ich Mobilienkonti esellshaft werden aufgefordert, u | Mobilienkonti . . «_- -+ * melden. : / Gewinn- und Verlusikonto 22 47574 U Hüsten, bes L U ton 979 645 |76 979 645|76 Hocmien der Ban dexr Westfälischen Metallwareu- und Wir M unsere Bilanz per 31. Dezember 1912 dur den beeidigten Bücher- Kr. 3 001 939,74 970 174,58 |__361 939/74 Nagelfabrik revisor Herrn Paul Blumenthal aus Münster prüfen. v Vortrag auf Rechnung des nächsten Jahres 63 224/89 49. E. 1802 ft mit beschränkter Hafluug. Coesfelder Bankverein G. m. b. §- vorm. F- H. Schölvinck. 10 097 974/20 fige a gn für ÜnniGläge babe Se s 2 Petroleum. Ehrich « G 18besondere | vorrihtungen eines Revol emm- | Empfangsrelais, insb n : ¿ 18] 29. 4. 12 raetz, Berlin. | sind; Z evolvers eingespannt | telegraphi „insbesondere für Kabel. | Bad Warschauer Disconto-Bauk (9 : 7 2. o) us. z. Pat. 235 233... August |L graphie. Sidney George Brown aden. Carl Jacob, ODresden-G l Bastva.| Warshauer Pilger Lr1. orbert aut je. Brazing aud Manu: 12d, M, 52 2L2. Einri oMuautt London; Verte - Paul Maller: Pat neo” | Sva ‘g Tuv1, * Bosabeen jur Her Ausbereiten von Tertitfasern, Vincenzina Ret R acturiag C Mauu- |Filtriecen 2rd ung zum | 21a. 35543 stell ï it ren zur Her- | Prato, Vincen i, Giovanni d Aktionäre A): Pers, Tnpauy, urin (V. St. | zum E nrivabieen A E E insbesondere Strahlentelephonie be Ee Nreg zur ea wertvoller Azofarb- del Pra E del Prato, Cefare .-Ing. Dr. B. Oettinger, | Zürih; Vertr.: Dr B Fideid n fand ih Sive Mroinauaien LeUA Diter See Polierstr 90 13 G 6 6 G c v L du Bois-Revmond M Wovels R u. | stands\{wank 2 4 er- "G6. „20, 18,9. 12 u. G. Lemk “Ny Z , Ve. Wagner ankungen verändert wird. C. | Darstellung e getfghren jur 6: 2. O Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. f + V. 10 224 Sau s gebißplatte

Gesellscha Heinrich Shnettler. {83] __ Bekanutmachung. [317] Bilauz der Mos Einkaufégenofe V Co ie Attiva per 31. Dezember 1912. trma . . s O E T änkter Haftung n | Kassenbestand 026 657/90 | Mftientapital 5 000 000— | 15 600 lichen Gener e e Divivende für das

0 3: eue Emission S T i Pat.- i

3 000 000/— | Badr 19 6. S0 Lo Attie 2g. "S. ‘36 619 atme N DreO, SdMiMing, Pabelnwille, 3

Kin dieselbe gegen Die, ne befindlichen Karburator: E 812 S A E "a es, Berlin. 28. 11. 12. | farbstoff

; f ( . cor . . E E .

etele u. Morel & Co., Prag; Sÿweiz L de Anmeldung in der | Wiedergabe n Bi Vorrichtung zur Industrie Uan für Chemische | und Verfahren

9. 12. für den Anspruch 1 | Fernübertragung. A u e eiae Zen Pat.-Anw het M M S Cglammer, Karl Jultus eun ch id

- Paris; | D2i. S. 35 0738. Verfahren zur Her- erlin-Treptow, A midt,

. en zur Here [18 A Treptower Park 17,

(af nud, an welcher folgende F ortmund, an welcher folgende Firmen | Girokonto b. d. Staatsbank Pa N A ero S Diskontierte Wesel - 11 824 752/90 | Reservekapital L Bona, 3) Frma Dle Nreböba ju | sere ait, E Spezialre]ervefonds 152 000|— | festgesegt worden ist, Cöln, 4) Firma Moriy Witkop zu Gelsen- AFIEDEN Seen M 15 342140) 2 L Vi 7 Einlieferung der Dividendenscheine pro eue i tiren, 9) Natishe Por E ju A A E S M b. täg, Künd 18 N 3 641 502 S pes unseren h Bus Lr eb E M 4 Pat.-Anw., Berlin | anerkannt 7 J c . . . E iner - . Ï T j L s niederlage N. Hoffmann N Seciniund, t N Stab und Oblig E A as 20408 Einlagen a. feste Termine 3 580 649 B Sara ei der Hauptkasse der nadst S, 56 147. Gesteinbohrer mit R h. K. 49 328. Verfahren zur Ge- E K. Ofius, Pat.-Anw., Berlin | stell ü Beshluß der Gesell\ hafter vom L N | ; ie ti E A es 1000 Rediskont. Wechsel b. d. 1 850 177 in Berlin bei der Deutschen Vauk, rarvelibaran, augwachselbaren Hohlklingen. elektris E Reaktionsprodukten mittels | 21a 4 v 12. 12. dik enen für Appreturzwecke geeigneten | 30b. V. L 97. März 1913 aufgelöst. In Erledî- Korrespondenten: So 10 584 836,87 und zwar bei der leßteren zum jeweiligen Jadbing Fri v4 vi Berlin - Halensee, | z. Anm. Amen in Gasen; Zus. Uebertragen ES 449. Vorrihtung zum | Eduard Se aus indishem Tragant. Befesti end 0 884. Vorrichtung zum gung der geseplihen Bestimmungen fordere A Loro ( 11 433 032,95 a. 0. N ch 27479 Tageskurse von kurz Warschau abgehoben Berlin Lit edrichstr. 10þ, u. Alfred Stapf, | Fabian Ri Wert 216. Dr.-Ing. Carl | sprechstrôme zw. Verstärken von Fern- | N.-Oesterr. ; ert - Schwab, Neunkirchen, Schablon bet Weicbgummischeibe an der ih die etwa a Lten po S n Moses 461 97L 87 M Gi S nfafo 1 948 566 34 [12 571 976/93 E schau, den 29. März 1913 5b. S. 0D o E e Nerte.: C Nöstel 1 4 E tischen S ttnact und E L D. Gardaabene war A O fammern; Zus. T erfte ung vor Saug- ‘| e. Inkassowechs 544 739,11 [12 439 743/93 | v / e S eee t B: Verwalt ' Mb E A mie ea S N Gene 1 D, orn, Dal « (IELIEN Verbundenen, d mit dem: (SW. Gl 2g I 11 Anw, Berlin | Julius Kleinschmidt, Ber b Marl R Nichtbehobene Dividende 1975|— e Verwaltung Shnei ; mit auswechselbarer | L2l. S . 11. 20. 10. 11. |nde j , durch Widerstands- | 23f. M Ö Am T midt, Berlin-Trept 5 294/60 } Rütfzi der Warschauer Discouto-Bank. aeide. Siemens-Schuckert- l. S. 35 191. Vorri rungen wirkenden Senders. T + M. 50 168. Vorri reptower Park 17 : es NRückzinsen pro 1913 164 374/54 G. m. b AONE uckert- Werke | Ausfüh orrichtung zur | Apparat elephon | Herstell S. Vorrichtung zur | 30d . 6. 6. 12. obiltar und Einrichtung Fonds d. Beamt 211 301/88 Ca N H., Beclin. 4 5. 12 fri rung des. Verfahrens zum Aus-|G at Fabrik E. Zwietush « Co. | ä ung von Seifenriegeln mit ei - P. 29775. Bruchband 1330 Bankgebäude .+ «e «eo ooo 210 000|— - . 1331 5d. C. 22812. V : ristallisieren von hetßgesätti us- | G. m. b. H., Charlottenburg. o. | äußeren Mantel aus d nem | Bauhpelotte und zw ‘ruchband mit 00 ne Arnhelm & Co. Lee So dee 244 318 04 | 50/9 Staatbeinkdmmensieuer 518 27602 V) er Geselsafterversammlung vem Y breanbares B90. ersten nun (e, | hungen, oofelandere Kalialabsmpgen;| Induttocen bei dra rrburg, 24 5 12. | un9 den Seifenriegel von der einen Dber- | Phelan, Ünterleibêpelotten. Gdmund + | Fnkassowechsel und Fratbr. 1403 827/23 | 09169 Staatseinkommenst. . ++ ++ 2 813/10 | 28. März 1913 wurde die Auflösung d:r Digbfield O Richard“ Cremer, Mar binentabeie, ae G. Sauerbrey Frederi O abngler Telegraphie. | fläche dur bein gegenüberliegenden Ober- | B. Dein Mee ara, Mexico; Vertr. : | Staatsabgabe, zu. zt A E e e 26 We De-Schiehefen er (1e Lennep, und Á rt.: Ge Erener: Glausth V e ¡p A4, - Akt-Ges, Staßfurt. | Vertr. : H. Neubart P R äumender Sie ad May gut 12. 11 19! anw, Berlin SW. 11. . Cpstetnsche ung ans Tr 20. 1. 13. l al i. Harz. | L2p. F. 34 20 L ecsfemét (Ung); ayersi, | 30d. Sch. 4 die Liquidation beschlossen. Die Gläu- 5d. S Darst 204. Verfahre . 11, t (Ung.); Vertr.: R. Dei : : 40 537. Vorri ; . Sch. : ell n zur |21b. W. 3 _… Dr. G. Döllner, * eller, | Richten rrihtung zum t, ch zu melden. “decaba L AIS S (u ergwerkäversaß, a r von p crthraWnonacridin, keitsdihter iPinarte Absblug de g Dipl -Ing. M 'Hildebertt, Bar ne fe u. Tbe Shou s R von Zehen. o-dgl. Richard | Friedr. Bayer Co., Leveckusen bei | Berlin-Stegliv Hun Gere R D e Q E at.-Anwälte, | V. St. A; Vertr.® Dr. C. Gottcho, 7 Leverkusen bei Berlin-Steglit, Humboldtstr. 15. 25,3. 12, latte Sé. F5 092; S rae Berlin M 8 A ott\ o, t : ard Gas Power Co., | mit Hauptpl, O. Fußgewölbestü t piplatte und Verstärkungsplatte. E aEe,

N. Hossmann.

{haft auf, si Der Liquidator : i 3 erstattende Auslagen 1 000/— |} Sparuntcrstüy.

Die Firma S m. b. H. ist N ate an geren, orderungen sind be mir anzumelden. \ Arnhelm, Liquidator, Mieciélas v i Gewinn- und Verlustkonto :

M A e biger quidat l ag die Kaufleute

| Zu Liquidatoren \in e RKaufleu Scholz, Berli

j i lit. ¿ &- Berlin-B . Ÿ:vidner,P-Dürholt undE, E u B S 7 i. : orsigwalde, E-nststr. 26. Du u. S 20. 3. 21c. G. 3515 i. Liqu. Lennep. fert Kn ÜbershüM Se Oer zumEnt- | Darstellung T ien zur | fnieförmigem Que (6 Kippschalter mit | Atlanta, Georgia, V. St. A.; gen Peches an den | Farbenfabrifen v imethylguanin. | Gruber, Lüdenscheid T Theodor | Dr. S. Hamburge1 t. A.; Vertr. : | The Scholl Mfg. C orm, Friedr. Bayer | 21c. L, 35 110. Cinrichtun S G A Rg RLIRO, Un R E G Get A E zt. A; G g zur | 24e. W. 39 057. Drehrost erlîn W. 8. 5. 3 , Pal. » Anw. F . rost für Gas-|3Le. D. 28. : 12, . 083. Gießtrommel.

| 2 Gewinn 35 964 413/49 35 964 413/49 Kredit. beschräukter Haftung 1.

[119800]

Aktiva. _ Debet. Gewinn- und Verlusikouto. Des 2 110114 | Handlungsunkosten e e 40 _.| 40623/93 Mobilienkont 291813 | von lauf Neddo 463 951,68 R C] (eO-magnetische Geselchaft mit Y Fes, mund “ver Geasen 2% [p von Einlagen 140 444,45 757 544 von orschüssen q. Wertpaptere - . 22242 141 Der unterzeichnete Geschäftsführer der s über einem Dorn in Mien auf E tellung von Sulfosäuren e D San, 13. 3. 5.12. Wi 5 diverse _* 21263034] 1427 34516 Glectro-Magnetiten Geselghast m. b. H Sander folgenden Stichen in gewöhnlichen i S A O-A | Mleiben elektrisbee Aeifunzot iee Mun De, u, ugen, Lütti; Vertr.: Fr. Meffert | 2Uc. H, 58 228. Verfah 19228051 | macht hierm“ Mschafte die Det arz Walen Otio Weich 2 Ln Ui LReE, O -Fabrik, Akt.-Ges., | Fasern. Frankli asdrähte mit losen |SW. 68. 8. 2.12 E Berlin | gleiGzeitigón Hetitéllune mebreres eiuer lung der Gesellschafter vom 9h. März dorf. 3 o Briede, Benrath b. Düssel- | Westerhü erg, List & Co., Salbke- | New ankflin Streeter Randall, |25b P Pt oder i ellung mehrerer einseitig des Stawm- dorf. 30. 3. 11. esterhüsen. 27. 11. 11. ew Jersey, u. William Edward Cook, | klöppe R. 35 412. Einfädige Spi PWe Ms plattierter Bleche mittels

. B. 64034, 13d. N. 13 795. New York; Vertr. : F. of, | klöppelmaschine, bei w pen- | Angießens einer Met h Verfahren und Vor- | Umwandlung von überhigtem Dampf in | 2e. U. 441 6h. 30 1 1A A E DVAE dur unterbalb dèr | Gese Dukeburg C. Heetmaun Akt. c. U, 4413. Selbsttätiger elek. | Ganobaha heb. unt Am des 320 H. 56017, Be rfah ; - nkbar angeordnete Vorrichtung zur H . erfahren und erstellung von doppel-

JImmobilienkonto 16.600 SFllationskonto 2 65754 diverse QU ALA Abschreibungen 27 889 68 467 Provision und Kommission 1913 die Herabseßung 18 708/62 eapitats um M 20000 erter Gee Y ugang Jum Auswalzen von Hoh rdert die ubige : über einem D n von Hohlblôcken | gesättigten D orn in mehreren, aufein- Kohlenwerke, Art, - Ges B in. ae O Or Ds R l

12 Berlin. | Jugbeleufungébynamomaldine an die Biewpee, Barmen, 22.4 1308 S |parite en den D

a L , . « L . s " en chtnez. United |25b. R. 36 123. Vorrichtung zur leren O Latgefäßen. B Drlando PeR seh

€, r ee gBridggrile (leib,

Verlust . . . - b4 ; 23 856/41 | Staatssteuer, zu A E P evisen: Kurs: und Zinsgewkinn i hat, und fo ten. ei derselben zu E ander folgenden Stichen in gewöhnlichen | 15. 11 . Anm. | 14d. K. 47168 j ; + Venti ntil\teuerung | States Light & Heating Company, Dina 6 ; N. 2 Lei on einfädigen Spitenge- Jng. De N, J;

eDe-Schiebefenster

Wilmersdorf, Moystr. 50.

Passiva. Gewinn:

3 856/41 ro 1912 817 990,68

e 40 623,93 | 858 614 Münzsorten : 956 D sellschaft auf, ih b ; E S Frantsurt a; M den ei 191 P Stabe gupelonueni e Su Ly fun

B. . Otto Vriede, Benrath | 5 r K f olbenkraftmaschinen mit Flüssigkeits- | New York; Vertr.: C. Röstel u: t ' : en wellenförmigen, zickzackförmi

, gen | Ing. Dr. B. Pat. „A,

erlin Sr f E Uu R

Kreditorenkonto Anteilkonto „..+++*° 20 000 ortrag v. 19 23 85641 Kursgewinn Soest, den 23. März 1918 | adl den 23. Ars egeshäft Coupons und Kursdifferenz 240 510 Due G É 1 960 475113 Dr. Sondhetmer. b. Düsseldorf , «0/8, 11 7d. tänge. „Pe D, GTSOL, Maschine zur Her- B, C, Kanit & Co., Hamburg. | Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW, 11. | od 07 L, l : 11. | oder ähnlihen Charakters. : « BVlecher, Barmen, a R Priorität aus d aus der Anmeldung in den

Anton Dennemark, Ban Commission, Treuhand G. m. b.

1 950 475

+