1913 / 82 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“Gaum u. Dipl.-Ina. Dr. Heinri Het- mann, Anle, Berlin "SW. 68.

A7, 12.12.

54g. R. 36 489. Vorrihtung zum

Anze der Fabri rtzeiten von Eisenbahn- | t Bahnhöfen. Walther Rüsche,

üsseldorf, Sternstr. 32 a. 11. 10. 12. Fa B. 68 783. Sortierer für ier- und Holzstoff, bei welchem das offwasser durch eine mit Verteilungs- stußen versehene Leitung unter Druck gegen einen umlaufenden Siebmantel gefû rt wird. Otto Bretschueider, Tragniß b.

Leisnig. 11. 9. 12.

S7b. St. 17478. Verfahren zur oltbarmahung von mit Thiosinamin eusibilisierten Ausbleichbildern. Dr. Ru-

E GUAyeS Dresden, Wasserstr. 1.

63e. M. 44 946. Vom Führerstande

aus mittels Handkurbel p bedienende

Anlaßvorrihtung für Motorfahrzeuge.

, Max Mannesmaun, Nemscheid-Blieding-

hausen. 26. 6. 11.

63d. G. 36 524. Nad mit federnden

Speichen. Paul Géuestin, Fourmies Nord); Vertr.: Dipl.-Ing. Dr. D.

Os Pat.-Anw., Berlin SW. 61.

64a. E. 17 232. Aus einem einzigen

Papierblatt hergestelter Becher, der mit

einem Uebetrzug aus flüssigkeitädichtem

Material versehen ist. Public Service

Cup Compauy, New York; Vertr. :

eo P Dns, Pat.-Anro., Berlin SW. 11. 0. 8. 11.

646. C. 21978. Vorrichtung zum

magnetishen Auswählen und Zuführen

von Kapseln für Maschinen zum Ver-

\chtießken von Flaschen. Richard Albert

Caufield, Providence, Rhode Island,

V. St. A.; Vertr.: C. Gronert u.

W. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Berlin

SW. 601 28.59. 12°

2b. K. 52 549, Vorrichtung zur Er-

zeigung eines luftleeren Raumes über dem lüssigkeits\piegel beim Verkorken von

E Richard Kirchuer, Arolsen.

62e. K. 52938. Abgabevorrichtung

für Mil u. dal.; Zus. z. Pat. 226 838.

Kuchler-Gesellschafst für hygienische

Miichversorgunug m. b. H., München.

24. 10. 12.

Gö5a. K. 48 419. Bremsverrichtung für

Axakerwinden. Ernest Malcolm Kelly,

Glasgow; Vertr: Otto Wolff, H.

Dummer u. Dipl.-Ing. N. Ifferte, Pat.-

nwälte, Dresden. 6 7. 11.

G5a. St. 16 494. Unterwasser-Asche-

autwerfer für Schiffe. J. Stone «&

Company Limited u. William Steel

Parfous, London; Vertr.: R. Deißler,

Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemeckè

u. Dipl.-Ing. W. Hildebrandt, Pat.-

Anwälte, Berlin SW. 61. 19. 7. 11.

H%d. B. G1 360. Vorrichtung zur

TFelbsttätigen Versenkung von Seeminen.

Wohn & Köhler, Kiel. 27. 12. 10.

G7a. E. 18446. Vorrichtung zum

Nachshleifen von Ventilkegeln mittels

eines vmlaufenden kegelförmigen Werk-

zeugs. Max Evert, Chemniy i. Sa.,

Zôlnerstr. 26. 18. 9. 12.

-G7a. E. 18477. Vorrichtung zum

Abdreben von Profilscheiben zum Schleifen

von Keilwellen. Erste Offenbacher

Spc cialfabrik für Shmirgelwaareu-

avrifation Mayer & Schinidt, Offen-

ah a. M. 26. 9. 12.

G8Sa. H. 54172. Kombinations-

\{chlcß, insbesondere für Eisenbahnlast-

wagen, bei welhem ein Schlitten einen

wahlweise gelochten Streifen aufnimmt. Emil Hermanu, Hannover, Bernhard

Frievu.Christian Volz, Budapest ; Vertr. :

G. Nöstel u. R. H. Korn, Pat.-Änwälte,

Berlin SW.11. 8. 5. 11.

12a. D. 27297. Nevolver, dessen

Ahzugvorrichtung als Schieber ausgebildet

ist; Zus. z. Pat. 253 148. Walter Decker,

Zella St. Bl. 17. 7. 12.

72d. H. 56094. Geschoß mit

SHwebevorrihtung. Alois Hellmayr,

Mien ; Vertr.: C. Röstel u. R. H. Korn,

Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 28. 11. 11. Priorität aus der Anmeldung in Oester-

reich vom 4. 1. 11 anerkannt.

*%4q. M. 47515. Verfahren zum

felbsttätigen uten von Kirchen- und ähn-

lien Glodcken, bei. welhem mechanische

Kuvpplungen zwischen Glocke und Antrieds-

wötor dur die Glockenshwingungen auf

rein mechanishem Wege gesteuert werden.

S A Cóôln, Gilbachstr. 26. 4, 124

%2b. C. 22 450. Anzeigevorrihtung

fe Fahrzeuge; Zus. z. Pat. 252 563. udwig Haase, Landshuterstr. 22, u.

Gipl.-Ing. Hans Caminer, Leipziger- straße 123 a, Berlin. 10. 10. 12.

2 1b. F. 34 716. Optisch und akustisch wirfende Signalvorrichtung“ zur Ermiit- lung der Geschwindigkeit von Fakrzeugen und ortsfesten Maschinen. Friedrih Faigle,

Hard b. Bregenz, Vorarlberg, Oesterr. ;

Dertr. : C. Nöstel u. R. H. Korn, Pat.-

Anwälte, Berlin SW. 11. 29. 6. 12.

Ke. B. 63296. Vorrichtung zur

Vebertragung von Bewegungen und Zetger-

stellungen mittels mehrphasig gewickelter

Eisenkörper. Dr.-Ing. Erich Vecfkinanu,

Hannover, Oeltenstr. 19. 30. 5. 11.

76b. D. 27 468. Kragenbeschlag mit

Säulenstich oder Blattstih. Wilhelm

‘Decker, Mittweida i. Sa. 24. 8. 12.

F%6c. P. 29 592. Verfahren zur Her-

tellung endlosen Roßhaargarnes, das aus

einzelnen Roßhaaren, einem Mitlauffaden usd Umwickelfaden gebildet ist. Richard

Pauke, Cannstatt-Stuttgart. 7. 10. 12.

77f. S, 37015. Antrieb für Sptel-

zeug-Aeroplane mit Luft- oder Preßgas- motor. Syndicat pour l’Exploitation et la Vente des Brevets Gorrichotu,

aris; Vertr.: E. Franke u. G. Hirsch- e Pat. - Anwälte, Berlin SW. 68.

__ Priorität aus der Anmeldung. in fat reich vom 19. 8. 11 für die Ansprüche 1 bis 5 anerkannt.

77g. M. 48 810. Einri$tung zur Ausnußung winklig zusammenstoßender Räume füâr finematographische Vor- führungen. Helene Mansfeld, geb. Wedeé- meyer, 0 n-Steglit, Birkbuschstr. 87.

27. 8. 77g. M. 49999, Einrichtung zur Ausnußung winklig zusammenstoßender Räume für finematographische Vor- führungen; Zus. z. Anm. M. 48 810. elene Mansfeld, geb. Wedemeyer, erlin-Steglit, Birkbuschstr. 87. 30.9.12. 77h. K. 53431. Flugzeug mit Shlagflügeln. Ea E Teplitz; Vertr. : S Ha bauer u. Dipl.-Jng. S e ah ARWte Berlin SW. 61.

796. E. 17867. Shhnitteinstellvor- rihtung für Stran,'garettenmaschinen. Eiseuwerk Coswig «& Maschinenbau Use Akt.-Ges., Coswig i. Sa. SO0a. P. 28 856. Farbeabmeß- und Füll- gerät zur Herstellung gemusterter Zement- oder Tonplatten. Sosef Pultrabeck, Melnik (Böhm.); Vertr.: Dr. P. Bensche, Rechtsanw., Berlin W. 35. 15. 5. 12. SLla. D. 26848. Maschine zum Messen und Abfüllen von pulverförmigem Material. Dokama G. m. b. S., München. 17. 4. 12.

STLa. J. 15055. Vorrichtung zum Einlegen von Blättern, gefalteten Bögen u. dal. in Pakete, Tüten oder Schachteln. Fa. Ferd. Emil Jageuberg, Düssel- dorf. 23. 9. 12. SLa. L. 34630. Nüttelmaschine. Dipl.-Ing. U. Lohse, Stettin, Arndt- straße 8, G. A. Strecker u. A. Was- muth, Hamburg, Jungfernstieg 12. 22. 6: 12.

Sa. M. 43824. Maschine zum Einwickeln von Gegenständen in eine innere und tn eine äußere, als Etikett dienende Umhüllung. Nate Jay Matthews, Newark, V. St. A ; Vertr.: A. Elliot, Pat. Anw., Berlin SW. 48. 25. 2. 11. SIla. S. 37 239. Masshine zum Einwickeln von runden, scheibenförmigen und von zylindrishen Körpern. Sapal Société anonyme des Plieuses Auto- matiques, Lausanne, Schweiz; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, F. Hartnfen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 23. 9. 12.

STe. T. 16412. Greiferwagen für Seilpostanlagen. Telephon - Apparat- Fabrik E. Zwietusch & Co. G, m. b. SH., Charlottenburg. 23. 6. 11. 85b. V. 11073. Mittel zum Ent- härten von Wasser nah Art der basen- austaushenden Stoffe. Vereinigte Seideufäxbercien C. A. Langenbeck «& J. B. Lohe, Elberfeld. 3. 9. 12. 86a. L. 30355. Fadenwächteranord- nung für Kettensherma|chinen mit Faden- wächtern. Joseph Nobert Leeson, Boston, Mass., V. St. A.; Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 2.6. 10:

86b. H. 55590. VorriFtung zur Fernand

zwangläufigen Unterantrieb. Vertr.: H.

Houget, Verviers, Belg. ; Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 10. 11.

2) Zurücknahme von

Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Paitentsucher zurückgenommen.

13b. P. 26547, Seslbsttätiger Wasserstandsregler für Dampfkessel mit \{chwingendem Hohlgewicht. 14. 10. 12. 22b. W. 37543. Verfahren zur Darstellung von roten bis violettroten N MONen der Anthracenreihe. 4.9. 12

22b. W. 37 691. Verfahren zur Darstellung blauer Säurefarbstoffe der ames, Zus. z. Anm. W. 37 543.

296. M. 38 230. Bildträger für photographische Zwecke. 25. 4. 10. 45a. K. 47302. Mashine zum Auflockern des Erdbodens mit an den Querstäben etner rotierenden Trommel angeordneten Kragergruppen. 4. 4. 12. 47a. R. 35 837. Schraukbensiherung durch Mutter und Gegenmutter mit entgegengeseztem Gewinde mittels einer beide Muttern mit abgebogenem Lapyen starr umschließenden Scheibe. 16. 1. 13. þ. wegen Nichtzahlung der vor der Er- tellung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurückgenommen. 10b. G. 36 836. Küßlrinnenanlage für Brikette. 27. 12. 12. 2lg. R. 33044. Verfahren zur Erzeugung von Röntgenstrahlen von sehr großem Härtebereih. 6. 1. 13. 42l. H. 57724. Pipettierungs- apparat. 9. 1. 13. 45e. M. 46 936. Entstaubungs- vorribtung für Dreshmaschinen u. dl. 19. 12. 12. 54a. E. 16 7387. Vorrichtung zum mehrfachen gleichzeitigen Rillen von Pappe; Zus. z. Pat. 248 514. 30. 12. 12. 27h. L. 32806. Aufblasbarer Schwimmkörper für Flugzeuge. 6. 1. 13. Das Datum bedeutet den Tag der Be- fanntmahung der Anmeldung im Reichs- anzeiger. Die Wirkungen des etnstweiligen Schutzes gelten als nicht eingetreten.

3) Versagungen. Auf die nachstehend bezeichneten, im

. | 49b.

Verbindung der Schaftrahmen mit ihrem | P

bekannt gemahten Anmeldungen is eia Patent vérsagt. Die Wiriungen des einst- mee Schuzes gelten als nicht ein- etreten. 0a. St. 16 306. Brennereinrihtung mit zwei senkrecht über einander liegenden Düsen für liegende Koksöfen. 22. 2. 12. 21a. D. 24 178. Saltungs8anord- nung für eine Selbstanshluß-Fernsprech- anlage, bei welcher ein fréier Wähler mittels einer zugeordneten Prüfleitung im Kontaktfeld vorgeordneter Wähler aus- esucht und durh Herstellung eines rbeit8potentials auf dieser Lettung gegen weitere Anschlüsse gesperrt wird. 2. 10. 11. 42m. T. 16 778. Einstellwerk für Nechenmaschinen mit einstellbaren Antrieb- zähnen. 16. 9. 12. 47h. L. 27 S878. Flüssigkeitswechsel- getriebe. 20. 10. 10. : N. 30471. Vorrichtung zum Menden der in Formen liegenden Zigarren- widel. 21. 8. 11. t s e

4) Erteilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegen- stände sind den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Paténtrolle die hinter die Klassenziffern geseßten Nummern er- halten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet den Beginn der Dauer des atents. Am Schluß i} jedesmal das ktenzeihen angegeben.

Nr. 259 231 bis 259630. _ La. 259288. Selbsttätiger Sieb- reiniger, bei dem dur Schwingbewegung des Siebes betätigtes Sperrradgetriebe den Neiniger "an dem Sieb hin- und her- {hiebt. Paul Zeller, Nasberg b. Zeit. 14. 4. 12. 83. 7840. Ta. 259424. Verfahren zur Auf- bereitung von Graphit. Dr. Georg Ruvpprecht, Hamburg, Richardstr. 57. 6. 9. 11. R. 33 891. 2a. 259563. Baltofenlampe mit Scheinwerfer. Ernst Scholz, Düsseldorf- Nath, Nather Broich 161. 29. 8. 12. Sch. 41 841. 3a. 259289. Kragen, insbesondere Stehumlegekragen mit zwischen Ober- und Unterkragen angeordneten Stoffteilen zum esthalten von Krawatten ohne Halsteil. Nathan Nadler, Wien; Vertr.: Dipl.- ïFIng. W. Zimmerstädt, Pat.-Anw., Berlin SW. 47. 2. 5. 12, N. 13284. 3b. 259290. Vorrichtung zur Ver- hütung des Lösens der Selbstbinderschlipse. Mox Thalmanu, Srunaerstr. 45, u. Georg Schulz, Wintergartenstr. 58, Dresden. 4. 2. 11. Sh. 37534 3b. 259291. Borrichtung zur Ver- hütung des Lösens der Selbstbinderschlipse; Zus. z. Pat. 259 290. Marx Thalmanu, Grunaerstr. 45, u. Georg Schulz, Winter- gartenstr. 58, Dreéden. 15. 12. 11. S. 39879. 2b. 259425. Huthalter, bestehend aus einer durch eine Führungshülse ein- geführten Hutnadel, die ihr zweites Auf- lager tim Haar findet. Emma Büchner, geb. Büchner, Beuthen D. S. 20. 7. 11. B. 63912. 3b. 259426. Elektrisch heizbare Kleidungéstückte. Anton Pollák, Paris; Bertc.: C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmfen, A. Büttner u. E. Meißner, Da e, Berlin SW. 61. 18. 3. 11. . (e 2b. 259 564. Hosenschoner, bestehend aus warzenar! igen auf einem gemeinsamen Band vereinigten oder einzelnen Er- höhungen. Udo Busse, Posen, Bitter- traße 24a. 11. 2. 12. B. 66 197. 3e. 259565. Verfahren zur Her- stellung fünstlicher Federn, insbesondere von Straußfedern. Dr. P. Jmmertwahr, Berlin - Wilmersdorf, Schaperstr. 9. 26. 10. 11. F. 14072. Ac. 259292. Vorrichtung zum Regeln des Gatdurchflusses in Sammel- leitungen mittels eines elektris gesteuerten Drosselorganes und eines mit einer Kon- taktvorrihtung verbundenen Druckgliedes. Apparate-Vertriebs-Gesellschast m. b. H., Berlin-Wilmersdorf. 2. 4. 12.

A, 21 977. Pneumatischße Um-

4c. 259 358. \schaltvorrihtung für Gasbeleuchtung. Werden, Nuhr,

Bernhard Bruus, Fellersir. 101. 24. 3. 12. B. 66 813. 4d. 259359. Gasfernzünder mit elektris gesteuertem Kugelventilvers{chluß. Andreas Haafsengier, Armatureu- fabrik und Metallgießerei, Halle a. Saale. 18. 2. 12. H. 56 904. 4d. 259 566. HaltevorriGßtung für Zünder bei Vorri®Wtungen zur Erzeugung großer Flammenmassen. Fiedler Flau- weunapparate G. m. b. H.,, Berlin. 31. 1.12. F. 33 842, 4g. 259231. Bunsfenbrenner für Gaskocher. Wilhelm Goldbeæ, Güters- loh, Bahnhofstr. 31. 7. 12. G. 37 535. 5a. 259483, Seilschlag-Tiefbohr- einrichtung mit Seilführung über feste und das Bohrzeug tragende lose Rollen. Dipl.-Fug. Julius Jacobovics, Erkelenz, Rhld., Brükstr. 35. 9. 6. 11. J. 13 705. 54. 2594297, Tiefbohrvorrihtung mit Gestängeausgleich durch Gewichte, 0 oder Kraftzylindec. Emil Meyer, roßenbaum b. Duisburg. 11. 5. 12. M. 47 824. 5b. 259428. Stüßhebel zum Vor- \{chub von Gestein-Bohrhämmern; Zus. z. Pat. 245 265. Josef Kubát, Kladno, Böhmen; Vertr. : G. W. Hopkins, Pat.- Ynw., Berlin SW. 11. 830. 9, 11. K. 49 152. 5d. 259 427. Vorrichtung zur Be- stimmung der Abweihung von Bohr- lôhern von der Senkrehten. Auschühß Æ& Co., Neumühlen b. Kiel. 17. 4. 12. A. 22 034.

Durcztiehverrichtun

5d. 259567. Vorrichtung zur Be- stimmung des Veclaufes eines Bohrloches, deren zueinander orientierte Lotapparate von gelenkig mit einander verbundenen Gestängegliedern getragen werden. Dipl.- Fng. Karl Kegel, Bochum, Christistr. 29. 30. 5. 11. K. 48 075. i 6a. 259 484. Verfahren und Vor- rihtung zum Niedershlagen des Schaumes in Flüssigkeiten, besonders in gärender Lufthefewürze. Max Strauch, Neisse. 24. 8. 10. St. 15 479.

6b. 259498. Verfahren und Vor- rihtun zum Einmaishen. Alfred Dietsche, Todtnau. 5. 4.12. D. 26 783. 7a. 259 232. Vorrichtung zum Ver- hüten des Anstauens der von einer Schneidvorrihtung kommenden Stäbe laufenden Walzgutes bei Feineisenwalz- werken. Deutsche Maschinenfabrik A.-G., Duisburg. 15. 2. 11. D. 24 700. 7a. 259 623. Schrägwalzwerk. Mannesmanuröhren - Werke, Düssel- dorf. 20. 6. 11. M. 44879.

7a. 259 624. Rohrwalzwerk mit mehreren Walzenpaaren hintereinander. Hans Schilling, Siegen i. Westf. Friedrichstr. 27. 30. 4. 10. Sh. 35 521. 7a. 259 625. Verfahren, Blôcke im Schrägwalzwerk zu lohen und mit den gleichen Walzen nah Umkehr ihrer Schräg- lage zu \trecken. Maunesmaunröhren- Werke, Düsseldorf. b. 4.11. M. 44 187. Sa. 259499. Trommelwaschmaschine zum Reinigen öliger und fetthaltiger Hus wolle, Pußtücher und ähnlicher Stoffe mittels Dampfes. Johannes Weiß, Leipzig-Lindenau, Gutsmuthstr. 10. 28. 11. 11. È 33495, E Sf. 259 233. Dubliermascine. Zittauer Maschinenfabrik & Eisen- gießerei Act.-Ges. (früher Albert Kiesler & Co.), Zittau. 16. 6. 12. 3. 7949, R 8h. 259429. Mechanisch betriebene für das Unterlag- gewebe mit darauf mustergemäß aufge- tragener loser Linoleumdeckmasse an Jnlaid- linoleumpressen; Zus. z. Pat. 258 787. Bremer Linoleumwerke Delmenhorst, Delmenhorst. 29. 10. 11. B. 64 962. 8h. 259557. Verfahren zur Her- stellung von Inlaidlinoleum, bei welchem die Musterteile auf einer Platte zum Muster zusammengelegt und mittels einer Nadelplatte aüfgenommen und auf die Jute abgelegt werden. Bremer Linoleunz- werke Delmenhorst, Delmenhorst. 27. 7. 09. B. 55 023. j Si. 259 360. Fleckenreinigungsmittel. Heinrih Ocfelmanun u. Otto Ockel- mann, Groß Jena b. Naumburg a. S. 14. 12. 11. D, 7869.

8n. 259 293. Verfahren zur Erzeu- aung echter grauer Tône im Zeugdruck ; Zus. z. Pat. 253 293. Farbeufabrikeu vorm. Friedr. Vayer & Co., Lever- fusen b. Cöln u. Elberfeld. 14. 5. 12. F. 34 458.

9. 259 361. Besen, bei dem die NReisigbündel in einem auseinanderklapp- baren Rahmen auswechselbar angeordnet sind. Adolf Engländer, Cywanowih i. d. Hanna, Mähren; Vertr.: Dr. Leo Gold- \{chmidt, Rechtsanw., Charlottenburg 2. 7. b. 12. E. 18 048.

9. 259568. Füllpinsel; Zus. z. Pat. 235 428. Hans Varthelmeß. Berlin, Brückenstr. 2. 22. 10. 12. B. 69 224. YOa. 259 430. Einrichtung an Ne- tortenöfen zum Absaugen von Rauch, Staub, Dampf usw. beim Löschen von Koks. Ofenbau-Gesellschaft m. b. $H., München. 10. 10.11. D. 8016.

LO0a. 259 569. Einebnungsvorrich- tung für Koksöfen mit Seil- oder Ketten- antrieb. "U. Veieu, Maschinenfabrik, Herne. 19. 11. 12. B. 69 584.

12a. 259 294. Vorrichtung zur selbst- tätigen Negelung des Dampfzutrittes an Apparaten zum Anwärmen und Ein- dampfen von Lösungen. Sudenburger Maschineufabrik und Eiseagatießecei Act.-Ges. zu Magdeburg-S. 7. 5. 12. S. 36 280.

i2a. 259362. Füllung für Ko- lonnenapparate. Dr. Konrad Kubierschky, Eisenach, Richardstrc. 4. 16.1. 12. K. 50 150. 12d. 259 500. Verfahren zur Be- handlung von Schlamm usw. Wilhelm Boehm, Berlin, Friedrichstr. 72, u. Anton Milch, Berlin - Grunewald, Königsallee 9. 22. 7. 11. B. 63 940. 12d. 259 570. Filter zum raschen Filtrieren von Getränken (z. B. Kaffee) ohne Druckanwendung. Antoine Vour- goin u. Jean Bourgoin, Brüfsel; Bertr.: E. G. Prillwiß, Pat. - Anw., Berlin NW. 21. 15. 10. 12. B. 69 142. 2d. 259 571. Taschenfilter für Wein und andere Flüssigkeiten. Constant Louis Cha:les Dousinelle, Paris; Vertr. : Dr. F. Düring, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 9. 8. 12. D. 27 398. | 12d. 259 572. Klärgefäß, in dem die Flüssigkeit mittels Scheidewände durch den vorher gebildeten Schlamm geführt wird. Facobus Johannes van Oorde, Haarlem, Holland; Vert1.: C. G: Gsell, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 8. 7. 11. O. 7669. 2e. 259573. LOTE Vorrichtung zum Reinigen, Kühlen und Mischen von Gasen. Hans Eduard Theisen, München, Elisabethstr. 34. 13. 12. 10. T. 15 768 12e. 259574. Verfahren zur Her- \flellung von Trockenkörpern mit zerfließ- lien, in Poren eines Trägers aufge- nommenen Salzen für Gase. Dr. Friedrich vou Meyeuburg, Zürich, und Dr. Fer- dinand Lossen, Wiesbaden, Gartenstr. 32; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. N. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin

12i. 259 433. Chlorkalkfammeranlage, bestehend aus einer Reihe von dur Gas- kanäle miteinander verbundenen Kammern, deren Wandungen - aus armiertem Beton bestehen. Hooker Electrochemical Com- pauy, Niagara Falls, V. St. A. ; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat. - An- wälte, Berlin SW. 68. 21.6. 11. H. 54 596. L2i. 259 434. Rohrförmiger Apparat zur Erzeugung von Ozon mittels dunkler elektrischer Entladungen. Fernand Hom- bach, Hulst, Niederlande; Vertr.: C. Feblert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 18. 2. 12. H. 56 908. 12i. 259575. Ein neben Chlorat oder Perchlorat ein Metall oder Metall- oxyd bzw. -karbonat enthaltendes Gemenge, das bei Erhizung Sauerstoff abgibt. Fa. Carl Zeift, Jena. 3.2.12. Z. 7697. L2i, 259576. Verfahren zur Her- stellung von Schwefelsäure durch Ein- wirkenlassen von Röstgasen auf nitrose Säure. Dr. A. Burkhardt, Berlin- Wilmersdorf, Württembergischestr. 832. 2, 12, 11. B. 65372. 12k. 259 431. Verfahren zum Fördern heißer Lösungen mittels eines Strahl- saugers. Heinrih Koppers, Essen, Ruhr. 9. 6. 11. K. 48158. 12. 259 501. Verfahren zur Ge- winnung von Cyan und Ammoniak durh Ueberhißen der beim WVergasen von Schlempe o. dgl. erhaltenen stickstoff- haltigen Verbindungen. Deutsche Gold- ÆSilber-Scheideanstaltvorm. Rößler, Fcankfurt a. M. 7. 4. 12. D. 26 784. 12m. 259 626. Verfahren zur Dar- stellung von porôsem Bariumoryd. Charles Nollin u. The Dedworth Barium Co. Ltd., Newcastle-on-Tyne, Engl. ; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, F. Harwmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 17. 12. 10. N. 32159. 12m. 259 627. Verfahren zur Her- stellung eines basischenCalcium-Magnesium- tarbonats durch Einwirkung kohlendioryd- haltiger Gal auf magnesiahaltige Kalk- milch. Giuseppe Rossetti u. Emilio Ro- dolfo, Mailand; Vertr. : Henry E Schmidt, Dipl.-Ing. Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wie- gand, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 11. 16. 11. 11. R. 34298. KZCn. 259234. Verfahren zur Her- stellung von Zinkoxyd und Zinksulfid aus Zinklaugen durch Entfernung der fremden Metalle und darauf folgende Ausföllung des Zinks als Orxyd, Hydroryd' oder Sulfid. Eduard Flügger, Hamburg, Nödings- mazkt 19/20. 16. 7. 10. F. 30306. i2o. 259 363. Verfahren zur Dar- stellung von Nitrilen aus Thioharnstoffen. Farbenfabrikeu vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. 5. 4. 12. F. 34234. 129. 259364. VBerfahren zur Dar- stellung von Nitrilen ausSenfölen. Farbeu- fabriken vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. 5. 4. 12. F. 34235. ULDo. 259365. Verfahren zur Dar- stellung von Antrachinon-æ-carbonsäuren ; Zus. z. Pat. 250 742. Badische Aunilin- & Soda-Fabrik. Ludwigshafen a. Rh. 17. 4 12 A. 22 087; E2o. 259502. Verfahren zur Dar- stellung \hwefelhaltiger Derivate der Cyan- bydrine von Uldehyden und Ketonen. Dr. August Vlbert, München, Elisabethsir. 46. 1, 5 12 22118; 12þp. 259 503. Verfahren zur Dar- stellung von w-methyls{chwefligsauren Salzen aminosubstituierter Arylpyrazolone; Zuf. z. Pat. 254711. Farbwerte vorm. Meister Lucius & Vrüuing, Höchst a. M. 17. 9. 11. F. 33 065 L12p. 252 504. Verfahren zur Dar- stellung vonNitro-N-alkylcarbazolen. Farb- werke vorm. Meister Lucius & Brüs- ning, Höchst a M. 17. 12. 11. F. 33 592. 12p, 259577. Verfahren zur Dar- stellung von w-alkylschwefligsauren Salzen aminosubstituierter Arylpyrazolone; Zuf. z. Pat. 254711. Farbwerke vorn. Meister Lucius «& Brüning, Höchst a. M. 26. 10. 11. F. 33 265. L2q. 259 £32. Berfahren zur Dar- stellung von Nitroaminoanthrachinonen. Chemische Fabrik Griesheim-Elek- trou, Frankfurt a. M. 13. 3. 12. C 21722. 13a. 259295. Wasserröhrenk effsel. Peter Stoltz, Berlin, Hafenpl. 8. 4. 9. 12. St. 17 662. 13a. 259579. Vorrichtung zur Ver- bütung des Ansetßens von Kesselstein. Johann Glinka u. Franz Urtanek, Bi8marckhütte O.S. 16 8.12. G. 37313. 3b. 259 435. Vorrichtung zur Aus- führung des Verfahrens zur Regelung der Umdrehung8zahl der Antriebsmaschine von Kesselspeisepumpen mit \{chwankendem Gegendruck; Zus. z. Pat. 245 044. Al- gemeine Elektricitäts - Gesellschaft. Berlin. 13. 2. 12. A. 22 186. / 13d. 259505. Heizrohrüberhißer für Lokomotiven. Schmivt’\{che Heifste dempf Gesellschaft m. b. .H., Cassel Wilhelmshöhe. 17. 10.12. Sch. 42 166. 13d. 259578, Dampfwasserableiter mit Nillenkörper und Umgangsventil. Nudolf Noé, Mannheim, Lange Nitter- straße 3. 9. 7. 12. N. 13 470. 13g. 259366. Verfahren zur besseren Ausnutzung der Energie einer innerhalb der Flüssiakeit brennenden Flamme. Oskar N Ulrich Brünler, Brüssel ; Vertr. : . Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 25. 11.11. B. 65 382. 14a. 259 436. Auélaßsteuerung für Gleichstromdampfmaschinen mit zwet in ciner Ebene liegenden Gruzpen getrennt angeordneter Auslaß\cchlize. Albert Wilde, E Anhaltstr. 12. 27. 9. 11. W. 4c. 259 558. Vorrichtung zum Ein-

Neichsanzeiger an dem angegebenen Tage

SW. 68, 26. 9. 11. M. 45 745.

lib von Turbinenschaufeln und Zwischen- tüden; Zus. z. Pat. 213 478. Blohm

«& Voß, Kommanditgesellschaft auf Attien, Hamburg. 25. 4. 08. D. 19 944. 1Af. 259 506. Schubkurvenventil- steiexung -für Dampfmaschinen mit ge- meinsamem Antrieb gleichachsig liegender Einlaß- und Auslaßventile unter Zwischen- {altung je eines Lenkers mit Rolle zwischen Schubkurvenstange und Ventil- spindel. Oskar Waßmaun, Linden b. Hannover, Elisenstr. 43. 4.7.12. W.40073. UÑKg. 259485. Vorrichtung zum Regeln der Exvansion bei Dampf-Förder- maschinen. Wwe. Emma Kaufhold, geb: Shmitt, Stettin, am Logengarten 1. 6. 10. 10. K. 45 829.

15a. 259296. Umschaltvorrichtung für die Stoßstangen der Magazinaus- lösungen von Matrizensey- und Zeilen- gießmashinen. WMergenthaler Seyt- maschinen Fabrik, G. m. b. H., Berlin. 14. 8. 10 H. 51 521.

5c. 259235. Hobelmas@(ine für die Nückseite von Stereotypplatten. C. B. Cotrell & Sous Company, New Yotrk; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. N. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frank- furt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68 10 11. 09. C. 18495.

15d. 259 236. Aus Wikelbändern bestehende Bogenan- und -ablegevorrichtung fir Tiegeldruckpressen mit \{chwingendem Fundameut und aue Tiegel. Harry Sollings, John Mieler Mieler Richard u. Walter Cecil Richard, Edinburg, Großbrit.; Vertr.: E. W- Hopkins, Pat.- Anw., Berlin SW. 11. 24. 5.12. H. 57899. bd. 259 237. A E rihtung für Druckmaschinen mit \teti bewegtem ODrulfzylinder. E. Heinrich Hazxzauer, Turin, Italien; . Vertr.: August Beicht, Frankenthal, Rheinpfalz, Nheinstr. 7. 29. 5. 12. H. 57 940. Löb. 259 238. Selbsttätige Bogen- zuföhrungs- und Ablegevorrihtung für Titegeldruckpressen mit s{haukelndem oder \{wingendem Tiegel; Zus. z. Pat. 258 706. Horn Æ Schaeider, Kößschenbroda. 5. 9. 12. H. 58 917.

15d. 259239. Rotationsmaschine mit abgeflzchtem Formzylinder und einem aus zwei oder mehreren, der Anzahl der Ab- flahungen de8 Formzylinders entsprechenden Zylindersegmenten bestehenden Druck- zylinder. The American Papec Geoods Company, Ee Con- nect!cut, V. St. A. ertr.: Pat.- Anwsêlte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. N. 1; u. W. Dame, Berlin SW. 68. 8. 11. 11. A. 21 344.

15g. 259 437. SchreibmasWhine mit rücks\eitigem Typenanschlag. Dr. Ehren- fried Mirus, Antwerpen; Vertr.: N. Meurcr, Pat.-Anw., Cöln. 25. 6. 12, D. 48 279.

15g. 259628. Vorrichtung zur Höhen- einstellung des Papierwagenträgers von Schreibmaschinen. Standard Type- writer Co., Groton, V. St. A.; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 12. 10. 09. P. 25 300.

15h). 259297. Verrichtung zum Drucken von Etiketten. Hermann Wronuker, Frankfurt a. M., Schumannstr. 67. 26. 4. 10. W. 34750.

15. 259507. Verfabren zur Her- stellung von Durchschreibebüchern oder eblods, deren Blätter gleichzeitig auf den von einander abgewendeten Seiten mit dem gewünschten Vordrucke versehen werden. Bergische Geschäftsbücherfabrik Uug. Sc&midtmann, Barmen, u. Nichard Fiedlex, Chemnig, Bernsdorferstr. 22. 28 1. 12. B. 66 034.

18a. 259 367. Verfahren und Vor- richtung zur Winderhißung mittels Cowper- apparate. Jultus Oppenheuser, Jünke- rath, Rhld. 830. 6. 12. O. 8145.

Ss. 259629. Vorrichtung zum Sichern der Beschickungskübel von Schacht- öfen o. dgl. gegen das Abgleiten von dem Tragorgan der Aufzugskaße. Deutsche Masczineufabrik A.. G., Duisburg: 5, 12, 115 D. 26158.

19a. 259 580, CEisenbahns\schiene mit einer neben der Lauffläche liegenden Ansaß- fläh* für die zum Bewegen der Fahrzeuge dienende Knippsstanze. Hans Hinnenthal, Hanover, Sallstr. 19. 5. 7. 12. H. 58 312. 20a. 259 348. Radial fahrbare Seil- bahyv. Adolf BVleichert « Co., Leipzig- Goblis. 10. 4. 12. B. 66 966.

20c. 259 508. Niegelfeststelung an Kippwagen. Orenstein & Koppel Arrhur Koppel A. G., Berlin. 233.12. O. 8018.

202. 259509, S{hmierpolster für Eisenbahnwagenawßsen mit als Polfäden eingewebten Noppen und Dcchten. Wi! helm Klein, Kamen i. Westf. 29. 5. 12. K. 51 501. 20d. 259510. Einstellvorrihtung für die Vorderachse der Anhängewagen von Schienenfahrzeugen. Hermaun Heinrich Böker «& Co., Remscheid. 6. 6. 12. B. 67 640.

20d. 259 S541. Achslagershmiervor- rihtung mit etner Oel zuführenden Scheibe. G. & J. Jaeger G. m. b. H., Elberfeld. 12. 7. 12. F. 14836.

20d. 259 582. Squßvorrichtung für Straßenbahnwagen mit vom Führer aus- zulösenden Fangvorrichtung. Friß Reinecke, e Aeg, Altewiekring 70. 10. 7. 12. . D h

20e. 259 298. Eisenbahnwagen- kupplung mit in wagerechten Ebenen \{wingenden Kuppelhaken. Carl Wurgter, Edelítr. 20, u. I. B. Zill, Benfelderstr. 41, Straßburg i. Els. 26. 7. 12. W. 40 217. 0e. 259 581. Selbsttätige Eisenbahn- wagenkupplung. Witold v. Sokolowsfi, Warschau; Vertr. : C. y. Ossowski, Pat.- Auw., Berlin W. 9. 9. 1. 12. S. 35 390. 20. 259 299, Vorrihtung zum An- zichen und Lösen von Wagenbremsen.

Griffin S. Ackley, Buffalo, New York; Vertr. : Pat. - Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68. 15. 2. 11. A. 20 154. 20f. 259 300. Bremsgestänge an Druckluftbremsen. Felix Müller, Mys- lowig O. S. 28. 5. 11. M. 44711: 20g. 259 582. Vorrichtung zum Auf- nehmen und Abseßen von Personen während der Fahrt von Cisenbahnzügen. Dr. Otto Friedrih, München, Theatinerstr. 10. 14. 9. 10. F. 30 964. 20h. 259 368. Ae Se gung. Salomon Wheeler, ripple Greek, Colorado. V. St. A.; Vertr.: E. Lam- berts u. Dr. G. Lotterhos, Pat.-Anwälte, Berltn SW. 61. 7. 5. 12. W. 39685. 20i. 259 438. Antrieb eines Signal- flügels durch Motor und Kurbeltrieb. Siemens & Halsre Akt.-Ges., Berlin. 7. 4. 12. S. 36 064. 20i. 259439. Fahrstraßenfesilege- sperre für mechanishe Stellwerke. All-

emeine Elektricitäts - Geselischaft, Berlin. 14.11. 12. A. 23 050. 20i. 259513. Elektrishe Zug- deckungseinrihtung. Arthur MNReginald Angus, Neutral Bay, Austr.; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anroälte, Berlin SW. 61. 21. 1. 10. A. 18 253. 20i. 259 514. Scaltvorrihhtung für selbsttätige elektrishe Warnsignalanlagen. Aktiebolaget L. M. Ericsfson & Co., Stockholm ; Vertr. : Dipl.-Ing. L. Werner, Pat. - Anw., Berlin W. 9. 16. 9. 11. M. 21 148.

Priorität aus der Anmeldung tin Shweden vom 12. 10. 10 anerkannt. 209i. 259515. Saltung für elek- trishe Weichen- und Signalantriebe. Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin. 5. 11. 12. A. 23 005. 20k. 259 240. Transporteinrihtung, bei welcher ein besonderes fortshreitendes elektromagnetishes Feld vorgesebea ist, das ledigli) die Aufhebung der Reibung zwischen Fahrzeug und dessen Bahn be- zroeckt. Emile Bachelet, Mount Vernon, V. St. A.; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw,, Berlin SW. 48. 23. 4. 11. B. 62 856. 201. 259 616. Hüpfersteuerung für eleftrishe Fahrzeuge mit KurzsHluß- bremsung und mit nur einer Stromguelle zur Speisung der Hüpfer und der Fahr- zeugmotoren. Siemens. Schuckert Werke G.m.b.H., Berlin. 21. 1. 12. S. 35 480. 21a. 259 201. Verfahren zur Orts- bestimmung mittels elektromagnetischer Wellen. Gesellschaft für drahtlose Telegraphie 11, b. H., Berlin. 14.12.11. G. 35 686. DLa. 259 362. Verfahren und Ein- rihtung zur Messung der Dämpfung elek- tirischer Schwingungskreise. Dr. Bruno Glaztel, Berlin, Gneisenaustr. 4. 21. 9. 12. G. 37 537. 21a. 259 440. Kondensatortelephon. Iosef Unierholzuer, Zweibrücken, Pfalz, Hilgardstr. 13. 29. 8. 11. U 4546. 21a. 259441. Vorrichtung zum Lochen von Papierstreifen. La TÉElE- graphie Ravide, Paris; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 3. 1.12. T. 16 965.

Priorität aus ter Anmeldung in Frank- reich vom 16. 1. 11. anerkannt. 21a. 259486. Staltungsanord- nung für Gesellshafts- und Nebenstellen- leitungen bei Selbstans{lußfernsprech- anlagen. Automatic Electric Com- pauy, Chicago; Vertr.: Dr. L. Fischer, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 15. 5. 10. Ä. 18 850. Zla. 259487. Staltungsanord- nung für Fernsprehanlagen mit selbst- tätigem Betrieb, bei denen der Leitungs- wähler nach Herstellung der Verbindung freigegeben wird; Zus. z. Pat. 233 689. Uutomatic Electric Compauy, Chi- cago; Vertr.: Dr. L. Fischer, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 11. 3. 11. A. 20 260. 2ka. 259488. Shalturgsanord- nung für Fernsprehämter; Zus. z. Pat. 234013. Siemens «& Halske Akt,- Ges, Berlin. 23. 7. 11. S. 34291. 21a. 259 489, Schaltungêanordnung für sfelbstiätige Fernsprehum|schalter zur Berbindung eines Fernamtes mit den Teilnehmern eines Ortsamtes; Zus. z. Pat. 233 841. Siemens & Halske Afkt.-Sefs., Berlin. 22. 8. 11. S. 34 503. 21a. 259583. Telegraphisher Em- pfangsapparat für Kabelleitungen und andere Linien mit hoher Kapazität, bei denen die Signale durch Ströme wedßseln- der Richtung übertragen werden. Erwin Falkeuthal, Berlin-Friedenau, Lauter- straße 38. 25. 5. 12. F. 34 520. 21b. 259241, Verfahren zum Be- triebe von Brennstoffelementen. Dr. Nerusft, Berlin, am Karlsbad 26 a. 15.6. 12. N. 13 403. 21lc. 259442. Zeitschalter, bei dem der Stromschluß durch den von einem EGlektromagneten angezogenen Anker und die Ausschaltung durch den über Sperr- Élinken \tufenweise herabfallenden Anker erfolgt. Johannes Stimmanu, Hamburg, Epypendorferbaum 11. 28.4.12 St. 17280. 2Uc. 259 4483, Drucknopfschalter mit umlaufenden Schaltkontakten; Zus. z. Pat. 247 687. D Wischhusen, Mark- rafenstr. 88, u. Alexander Hepke, War- Bauetitr: 18, Berlin. 14. 5. 12. H. 57 812. 21llc. 259 444. Anordnung zum selbst- tätigen Verstärken einer durch Aenderung des Erregerstromes in einem Elektromag- neten- hervorgerufenen Zugkraftänderung. Albert Ernst Naumanu, Hamburg-Bill- wärder. 10. 2. 12. N. 13 081. SBUc. 259 445. Elektromagnetischer

Strombegrenzer. Livio Abbatecola, Nom;

W. | anthrons.

Vertr.: F. A. Hoppen, Ms Berlin SW. 68. 23. 4. 12. :22 064.

21c. 259 490. Schméelzsiherung für mit Del gefüllte elektrische Aae Volta - Werke Elektrizitäts - Gesell- schaft m. b. H., Cassel. 25. 2. 12 B.'66 381.

übertragung von Winkelbewegungen, die aus einem mit den zu verstellenden Teilen unmittelbar gekuppelten Hauptmotor und einem koachsial mit diesem angeordneten Zee besteht, der eine der von einer Gebevorrihtung ausgeführten Winkelbewe- gung entsprechende Drehbewegung ausführt. Riccardo Girardelli, Nom; Vertr. : J. iy Berlin SW. 61. 16.3. 12.

G 2lc. 259559. Zeiteinstellung für elektrishe Schalter. Dr. Paul Meyer A. G., Berlin. 26. 4. 12. M. 47 666. 2c. 259 584. Vorrichtung zur selbsts tätigen Ein- und Ausschaltung elektrischer Lampen zu vorber bestimmten Zeiten. Armand Couaillét, St. Nicolas d’Alier- mont, Frankr. ; Vertr. : L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 18. 2. 12. C. 21 623.

Priorität aus der Anmeldung in Frank- reih vom 18. 2. 11 anerkannt. 21d. 259242. Anordnung zur Be- seitigung der Remanenzspannung bei elek- trishen Maschinen. Aktieugesellschaft Brown, Boveri «& Cie., Baden, Schweiz; Vertr. : Nobert Boveri, Mann- heim-Käferthal. 28. 1. 12. A. 21677. mit veränderlicher Geshwindigkeit laufende, sih selbst regelnde Gleichstrommaschine. Charles Anthony Vandervell u. Albert Henry Midgley, Warple Way, Engl. ; Vertr. : Dipl.-Ing. Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 2. 11. 11. B. 10 663.

Priorität aus der Anmeldung in England vom 27. 1. 11 anerkannt. 21d. 259491, Anlaßverfahren für Mehrphasen-Serienkollektormaschinen. Yk- tiengesellshast Browu, Boveri «& Cie., Baden, Schweiz; Vertr.: Nobert Boveri, Mannheim-Käferthal. 16. 10..10. A. 19 572. 214d. 259 492. Jsolationétkonstruktion für Hochspannunas - Tranéformatoren. Westinghouse Electric Company. Limited, London; Vertr.: H. Spring- mann, Th. Stort u. E. Hase, Pat.-An- wälte, Berlin SW.61. 11.5.10. W. 34857. 21e. 259 5148. Einrichtung für elek- trishe Anlagen mit S zum felbsttätigen Einschalten eines Zählers bei Veberschreiten einer bestimmten Strom- stärke. Siemens-Schuckert Werke G. m. b. S., Berlin. 19. 6, 12. S. 36 543. 21f. 259 2483. Negelwerk für Motor- bogenlampen. Allgemeine Elektricitäts- Gesellschaft, Berlin. 28. 6. 12. A. 22.390. 21f. 259224. Durch Federwtrkung hartgemachte Kugelgelenkaufhängung für Deckenlampen. Acckermaun « Sysiu, Basel; Vertr.: Ed. Franke u. G. Hirsch- feld, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 68. 6. 8. 12. A. 22 569. 21f. 259 446. Elckirode für elek- trishe Bogenlampen. Abbot Augustus Low, Horseshoe, V. St. A.; Vertr. : C. Nöstel u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 3. 8. 12. L. 34 840. 21g. 259245. Selbsttätiger Unter- brecher für hohe Belastung. Siemens & Halske Akt.-Des., Berlin. 29. 9, 11. S. 34 726. 21g. 259 246. Eutladungsröhre, die in einem Ansatrohre flüssiges Quecksilber oder eine andere dampfliefernde Substanz enthält. Allgemeine Elektricitäts- Gesells{chaft, Berlin. 22.6. 12. A. 22 358. 21g. 259 269. Einrichtung zur Nege- lung der Belastung von NRöntgenröhren, welche von einer Wechselstromquelle unter Einschaltung eines Hochspannungsgleih- rihters gespeist werden. Siemens «& Halsfe Akt.-Ges., Berlin. 31. 5. 11. S. 33 948. 21h. 259 3083. Elektrischer Elektroden- ofen, bei welhem die Elektroden von einem auf Schienen laufenden Gestell ge- tragen werden. The Falsinglioes Ma- nufacturiug Co A/S, Jossingfjord, Sogndal-Dalene, Norwegen; Bertr.: Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 3. 4. 12. F. 14 982. 21h. 259585. Elektrisher Ofen mit \{chwingender S{hmelzkammer; Zuf. z. Pat. 252173. Ernesto Stassauo, Turin ; Vertr. : N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. Dipl.-Jng. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 10. 11. 12. St. 17894. 22b. 259370. Verfahren zur Dar- stellung von Abkömmlingen des Dibenz- Badische Nrilin- & Soda- Fabrik, Ludwigshafen a. Nh. 20. 4. 12. B. 67 101. 22b. 259560. Verfahren zur Dar- stellung von aminosubstituierten Dianthra- chtnonylsulfiden; Zus. z. Pat. 249 225. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höhsta.M. 11.11.09. F. 28 744. 22d. 259 519. Verfahren zur Dar- stellung grüner, Baumwolle direkt färben-" der Schwefelfarbfioffe; Zuf. z. Pat. 246020. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bauer «& Co., Leverkusen b. Cöln u. Elberfeld. 26. 8. 10. F. 30 562. : 22f. 259 520. Verfahren zur Dar- stellung von blauroten Farblacken ; Zus. z. Pat. 245 525. Wülfing, Dahl & Co. . G, Barmen. 283.6. 08. W. 39 652. 24d. 259304. Einrichtung zur Ausnußung der Abgase bei Müllber- aa zum Zwecke der Dampf- erzeugung. Aloys Fried, Barmen, Frie-

drich Wilhelmstr. 4, u. Maschinenbau-

259 419. Nicht umkehrbare, | W

Kalk. 24d. ofén.

.| 24e.

von 24f.

68 24i.

einen zeiger

N. 32 25a.

25a.

G. 36

25e.

S. 33

26d.

afen,

werden Still,

Anw,

23. 5,

11. 6.

30d.

S0. 4 30f.

30g. Ludwig

B. 66

m. b. kün

Bertr. : Nuhr.

321b.

GEyck, P

S. 363

mant-Werke Neichenbrand i. S.

pressor. Ning 35.

line Becker, 1. 10. 12. B. 68 998.

Armschlaufen. Essen, Ruhr, Bergstr. 12.

Vorrichtung Heißluftbehandlung der männlihen Ge- L. | nitalien und der Blase. Felix Bahl- mann, München, Ziemssenstr. 1. 24. 8. 12. B. 68 566. 230g. 259306. S{neidapparat für Ceraten u. dgl. Carl Forgács, Csorvás, Ungarn; Vertr. : Dipl.-Ing. Hans Wolf, Pat.-Anw., Bremen. 30. 10.12. Tropfflasche. Dr.

25. 4. 12. K. 51 165.

30h. 259 374. Verfahren zur Her- stellung von Antistoffen gegen lipoide Substanzen; Zuf. z. Salo R Hohensalza. 2. 8. 11.

Lutherstr. 2.

Zahnräder. Podan7FY,

Austalt Humboldt 7. 1. 10. F. 2

Heinrich

euterstït. 47. 14.7. 11. / 259 448. Einrichtung zur Ver- : hinderung des Zusammenbackens des Brenn- 21e. 259 517. Vorrichtung zur Fern- | \tofffes in dem Brennstoffeinführungsrohr Gaserzeugern mit Unterbeschicku Etienne Pineau, Nantes; Vertr.: Dip

Fnt-H- anes Pat.-Anw., Berlin SW.68.

P. 28 958.

259 521. Wanderroft mit auf Querträgern aufgereihten Roststäben. Dipl.- Ing. August Gottlob Burkhardt, Berlin- Bieena Südwestcorso 5. - 6. 8. 12.

372. 259 522.

oder anderen

072. 259 305.

259 523.

999.

25b. 259 371. Klöppel für Flecht- und Klöppélmaschinen. Fa. A. Rudolph, ten; Vertr.: Bruno Nöldner, Breélau, Ohlauerstr. 18. 7. 7. 12. R. 35879.

259 37S. Maschine zur Her- stellung von Neßen. Robert Shaw u. William Mortey, Nottingham, Engl. ; Vertr.: J. P. Schmidt u. O. Schmidt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68.

939.

Priorität aus der Anmeldung in Groß- britannien vom 31. 5. 10 anerkannt. 26d. 259 561, Gasreiniger mit von außen zugänglthen Abteilungen. Lüderitzz, Cöln, Dasselstr. 41. L. 31 565. ( 259 630. Verfahren zur Ge- winnung des Ammoniaks aus Destillations- die gekühlten amnioniak-

altizen Gase und die durch Destillation aus dem Kondentwasser des Gases ge- wonnenen ammoniakhaltigen Dämpfe je getrennt für \sich in einem besonderen Sättigungsgefäß mit Säure / at. 255 432. &a. Carl MNecklinghausen, Westf. 17. 6. 11. St. 16 388. :

27b. 259 449. Hydraulisher Kom- Carl Seirich,

wobei

; Zus. z. P

1. 10. 11.

11 anerkannt.

29b. 259248. Verfahren zur Her- stellung von zur Kunstseide-, Tüll- und Filmserzeugung und zu ÞplastisGen Massen geeigneten Pseudolösungen von Z oder thr nahestehenden Dertvaten. Ernest Berl, Brüssel; Vertr. : Dr. J. Ephraim, Pat. - Anw., Berlin SW. 11. 12. B. 67713.

30a. 259 450, Gerät zum Vernähen und Unterbinden von Wunden. Fa. Louis «& H. Loewenstein, Berlin. L 34202 30d. 259 249. Ueber der Kleidung zu tragender Geradehalter mit feitlich ver- itellbaren Schulterbügeln und mittlerer Nückenstütze; Zuf. z. Pat. 257 376. Caro- Solingen, Howstr. 41.

Geradehalter mit zwei auf dem Nücken zusammenlaufenden Adalbert Schi- vekamtp,

259 249,

1140. 259 586,

6

259 373. Kaufmaun,

30h. 259 493. Verfahren zur Her- tellung von zur Behandlung von Wunden oder Körperhöhlen bestimmten Desinfek- tions- oder Heilmitteln. Chemi G LERe R etne Fabrik G. , München. 16. 4. 10. N. 30645. 30x. 259 307. Einrichtung zur Rege- lung der normalen oder zur Erzeugung {icher Atmung. Alfred Kani

259 451.

rag; at.- 31.

Akt.-Ges., Cöln- 9 075.

259 447. Muüllverbrennungs- Becker, B. 63 821.

Zugregler, dessen Zugschieber durch Elektromotoren in dem l Bewegungsfinne be- einflußt wird und bei dem der Druckmesser- als Kontaktgeber dient. NRobinet, Wasselnheim i. Els. 30. 11. 10.

Nadelschuß | für Doppelzungennadel-Wirkmaschinen. Dia- Gebr. Nevoigt A.-G., M. 11 933. : Flachstrickmaschine mit unterhalb der Nadelbetten angeordneten, einzeln vershiebbaren Einschließplatinen ; Zus. ¿. Pat. 229 546. Fa. G. F. Großer, Markersdorf, Bez. Leipzig.

4. 9. 10.

Cöln, Ubier

28a. 259 247. Verfahren zum Ent- fernen des Chroms von mit Chrom ge- trt Leder. Samuel Nussell Trotman, Nottingham; Vertr.: W. Anders, Pat.- Berlin SW. 61. T. 17 020.

Priorität aus der Anmeldung in Groß- buitannien für den 1. Patentanspruch vom 7. 3. 11, für den 2. Patentanspruch vom

Pat. 254 533. Or. | stellen der Trommel

Luitpoid-Werk

Dr. Hugo Vayh u. Emil Kauit, Wien; A. Pieper, Pat.-Anw., E 18. 11. 11. B. 65195.

30f. 259587. Irri mann Boye, Vieh a. O B. 66736.

atorspritze. Her- tbahn. 22. 3. 12.

Formmaschine für Karel FirüCek u. Václav Vertr. : Dipl.-Ing. Anw., Magdeburg. 15. 5.

3Ic. 259375. Fahrbare Sandsieb- maschine mit auf einem Karrengestell ge- lagerten NRüttelsieb. Rudolf Geiger. Kirchheim u.Teck, Württ. 14.1.12. G. 35868. 3L1c. 259250. Oesenbefestigung für Blolkformen. Mauvesmauuröhrenu- Werke, Düsseldorf. 2.6.12. M. 48021. 3lc. 259524, Presse zum Ver- dichten von gegöossenen, noþ im flüssigen B sich befindenden Metallblöden. arthold Gerdau, d ee Neander- straße 13. 21. 7. 10. G. 32120. ; 33b. 259 376. Sicherung an Porte- monnaies o. dgl. gegen Verlieren und Entwenden aus der Tasche. Emil H. Vock, E Nachodstr. 4. 13. 9.12,

34c. 259588. Putvorrichtung mit beliebig angetriebener Schleifscheibe oder -walze in fahrbarem Gestell. Gustav Stephan, Siegen i. W. 8.5.12. St.17 305. A 259 308. Mostrichbehälter mit selbsttätig zurückgehendem Kolben; Zuf. z. Pat. 248 799. Senfgesäß - Werke G. m. b. H., Stuttgart. 17.9. 12. S. 37 197. 34f. 259 589. In seitlihen Ständern lotrecht geführte Schußglocke für Waren- behälter. Eduard Wisiak, Weiz, Steier- mark; Vertr.: W. Anders, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 19. 6. 12. W. 39 971. 34g. 259590. E für zu- sammenlegbare Feldbetten, Tragbahren usw. mit etner durch federnd nach oben aufge- bogene Holzlappen o. dgl. gebildeten Auf- E Otto Schmidt, Berlin, Alexan- drinenstr. 65. 31. 5. 12. Sch. 41 157. 34g.259 591. Sprungfeder. Schickler, Bohe «& Co. G. m. b. H., Elberfeld. 21. 7. 12. S. 41 525. 34i. 259 377. E für Schreib- maschinen- oder Rechenmaschinengehäuse o. dgl. Allgemeine Elektricitäts-Ge- sellschaft, Berlin. 8. 5. 12. A. 22 141. 34i. 259525. Tisch. Friedrich Eisenberg, Thorn - Podgorz, Magistrat- straße 88. 21. 7. 12. E. 18 258. 234i. 259526. Sqrank mit Kästen zum Aufbewahren von Karten, Akten, Zeich- nungen o. dgl. Johann Roseubusch, Frankfurt a. M., Klettenbergstr. 34. 1. 11. 12. R. 36 629. 34. 259 251. Vorrichtung zur Ab- gabe von Flüssigkeiten, beispielweise flüssi- ger Seife, in bestimmten Mengen; Zus. ¿. Pat. 244 331. Franz Reichhardt, Frank- e a. M., Blücherplaß 4. 11. 5. 10. 31822, 34l. 259 252. Befeuchtungsglocke. a Müller, Pakrac, Slavonien; Vertr. : L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 8. 9. 12. M. 48911. 34l. 259 378. e Behälter für Speisen und Getränke mit Heizvor- richtung. Paul Jacob, Adorf, Vogtl., Hohestr. 14. 20. 3. 12. F. 14 474. 34. 259 379. Verfahren zurSortierung von Fischen, insbesondere von Heringen. Anders Gerhard Fredriksen, Drontheim, Norwegen; Vertr.: H. Neuendorf, Pat.- Anw., Berlin W. 57. 14.9. 12. F. 35 113. 35a. 259 562. Sicherheitsvorrichtung für Fördermaschinen. A. Wallichs, Nizza- allee 65, u. Dipl.-Ing. Eelco Bisschop, Mauerstr. 15, Aachea. 26. 7. 10. W. 35 368, 35d. 259 350. Teleskopmast-Hebezeug für s{chwere Maste. „Komet“ Maste- und Sebezeugefabrik G. m. b. H., Berlin. 10. 12. 11. K. 49 823. 36b. 259592, Kowherd mit Außen- zügen, in die dur Oeffnungen von außen Frischluft eingeführt werden kann. Forest Borheese Detwiler, Chicago; Vertr.: Dipl.-Ing. C. W. Fehlert, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 7. 2. 11. D. 24644. 37v. 259 527. Lüftungsvorrihtung- Friedrih Hahn, Charlottenburg, Bleib- treustr. 3. 3. 12. 10. H. 52 545. 37d. 259528. Detengestaltung für mittelbare Beleuhturg. Arthur Viber- feld, Berlin, Lüßowplaß 1. 8. 11. 12. B. 69 488. 37f. 259 309. Vorrichtung zum selbsttätigen Verriegeln der einzelnen Nohr- teile von ausziehbaren Masten in ihrer ausgezogenen Stellung. C. D. Magirus Akt.-Ges…, Ulm a. Donau. 12. 10. 12. M. 49 254. 37f. 259 310. Müllshluckter mit einer zum Einsezen des Müllbebälters dienenden, in Nichtung ihrer Asse vershiebbaren und durch einen an der Tür gelagerten Mit- nehmer drehbaren Trommel. Adolf Wodarra, Berlin-Friedenau, Nheinstr.14. 14. 9. 12. W. 40 532. 37f. 259380. Witschiffhalle über kret8förmigem Grundriß mit turmartigem Mittelbau. Luftschiffsantrieb Gefell- schaft m. b. H., Berlin. 21. 6. 12. L, 34 607. / 38i. 259 811. Borrihhtung zum Ein- zum Drehen und achsialen Verscbieben des Stammes an Rindenschälmaschinen. Green BVay Varker Company, Green Bay, Wigs- consin, V. St. A.; Vertr. : A. Gerson u. G. Sachse, A Berlin SW. 61. Ti Le T . 35813. 396. 259253. Verfahren zur Ab- \heidung des Kautschuks, der Guttapercha - oder Balata u. dgl. aus den diese Gumtnt- arten führenden Milchsäften. Dr. Heinrich Colloseus, Berlin, Negensburgerstr. 27. 19. 9. 12. C. 22 379. ; 40a. 259 381. Verfahren zur Ge- winnung von Kupfer aus Cupricarbonat- Ammoniak unter gleichzeitiger Wiederge- winnung: des Ammoniaks. Paul Schmidt « Desgraz G. m. b. H.,, Hannover. 1. 5. 12. Sh. 40971. i 40a. 259 452. Berfahren zur Wind- zuführung bei Erzröstöfen.. H. Kipper u. Gutehoffuungshütte, Aktienverein für Bergbau und Hütteubetrieb, Ober-

hausen, Rheinl. 30. 7. 11. K. 48 645.