1894 / 106 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E I L E d E E E S

Nur der Sunimann Vos Bru>k is zur Ver- tretung der Gesel ase echtiat. i Die Gesellschaft am 2. Mai 1894 begonnen. a unser Firmenregister is unter Nr. 22379, woselbst die e

ndlung in Firmä:

ert Meyer 04 mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, ein- getragen: N

Ó fia Stettin ist eine Zweigniederlassung er- richtet.

In unser Firmenregister is unter Nr. 24 989, wojelbst die Handlung in Firma:

, H. Davidsohu mit tem Sißz2 zu VerlinSvermerkt steht, ein- getragen :

Das Baal ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Siegfried Presh zu Berlin über- g ug Ves an Ee A Firma

+ Davidfsoÿn Nachf. fortsetzt. ergleiche Nr. 25 927. s E

Demnächst‘ ist in unser Firmenregister unter Nr. 25 927 die Handlung in Firma:

i: _. H. Davidsohn Nachf. mit dem Sige zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Siegfried Pres<h zu Berlin ein- getragen“ worden.

In unfer Firmenregister is mit dem Sitze zu Verlin unter Nr. 25/926 die Firma:

B. Saf

(Geschäftslokal: Neue Friedrichstr. 40) und als deren Inhaber der Zigarrenhändler Bernhard Saß zu Berlin eingetragen worden.

Der Kaufmann Hermann Reinhold zu Berlin hat für sein hierselbft unter der Firma:

Westphal « Reinhold

bestehendes Handelgescäft (Firmenregister Nr. 25 157) dem Gustav Korytowski und dem Paul Rudolph, beide zu Berlin, Kollektivprokura ertheilt und ist die- selbe unter Nr. 10387 des Prokurenregisters ein-

getragen worden. Gelöscht ift : Firmenregister Nr. 25 124 die Ficma : j Max Kaufmaun. Verliu, den 4. Mai 1894. Königliches Aer 7, Abtheilung 89/90, ila.

Berlin. des Königlichen Amtsgerichts l. zu Berlin,

ufolge -Versügung vom 4. Mai 1894 ist am selben Tage in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 3113, woselbst die Aal in Firma: Verliner Vock-Brauerei Actien-Gesellschaft

mit dem Siye zu Verlinu und Zweigniederlassung in Außig vermerkt steht, eingetragen : Der Rentier und Stadtverordnete Robert - Kreitling zu Berlin ist Stellvertreter eines Vorstanès-Mitalieds geworden. Berlin, den 4. Mai 1894. R R: Abtheilung 89/90, - ta.

- i : [8946]

Bremen. - In das Handelsregister ist eingetragen

den 1. Mai 1894: 4 e

Ferd. Vöttjer, Bremen: Der in Bremen wohnhafte Kaufmann Paul Arthur Maria gHeiligenthal ift am 1. Mai 1894 als Theilhaber eingetreten. Seitdem offene Handelsgesellschaft bei unverändert gebliebener Firma.

FErste Bremer Dampf-IKaffflœehbren- nerei J6hs. Surmann, Bremen: An Hermann Jacobsen und Heinri Siemering ist am 28. April 1894 Kollektiv-Prokura ertheilt.

C. S. Hoffmann «& Co., Bremen: Der in Vremen wohnhaftè Kaufmann Lebereht Peter Heinrich Hoffmann ist am. 1. Mai 1894 als Théilßaber eingetreten unter Erlöschen der dem- selben ertheilien Prokura. Seitdem ofene Handelsgefellfchaft bei unverändert ‘gebliebener Firma: !

S, Jacobseu, Bremen: Inhaber Hermann Lud- wig Jacobsen. A

Immoor & Willers, Bremen: Offene Handels- gesellschaft, errichtet am 15. April 1894. VFn- haber die Bierhändler Carl Heinri< August Immoor in Bremen und Johann Willers in Oldenburg wohnhaft.

Kleine & Rühe, Bremen: Der Mitinhaber Carl Max Nühe i am 21. März 1894 ge- storben und damit dié Handelsgesellschaft auf- E worden. Der Mitinhaber Georg Kleine hat deren Aktiva und Pasfiva übernommen und führt das Geschäft für seine alleinige Rechnung unter unveränderter Firma fort.

Lüßow «& Krüger, Bremen: An Hermann

Brüning ist am 27. April 1894 Prokura ‘ertheilt.

Georg H. Meyer, Bremen: Am 28. April 1894 ijt der in Bremen u Kaufmann Friedrich Dns Wetjen als Theilhaber ein- getreten. ie Firma ist unverändert" geblieben.

R. Oberländer, Bremen: Am 23. April 1894 ist die Firma erloschen.

Reiuken & Co., Bremen: Seit dem am 28. März 1894 erfolgten Ableben des Inhabers Daniel von Reinken is dessen Wittwe und Nechtsnachfolgerin, Anna Marie, geb. Sievers,

Inhaberin ‘der Firma. Die Firma is unver-

ändert geblieben. GrosseBremerPferdebahn, Bremen : Der zurütretende Direktor Thomäs Fuller ist als folher wiedergewählt. E Bremeü, aus der Kanzlei der Kammer für Handelssachen, den 2. Mät 1894. / C. H. Thulesius, Dr. Ereslam. %Bekfguntmachung. 89511 In unser Firmenregister ijt bei Nr. 8181 ‘das Erlöschen der Firma H. Meyer & Comp. hier heute eingetragen worden. Breslan, den 30. April 1894. Königliches. Amtsgericht.

Breslau. SBefanntmahung. [8947]

In unser Prokurenregister ift bei Nr. 1811 das Erlöschen der. dem Kaufmann Martin Meyer zu Breslau von der verwittweten Kaufmann Alwine Meyer, geb. Deutschmann, hier, für. die Nr. 8181

des Firmenregisters eingetragene Firma H. Meyer | «& Comp, hier, ertheilten Prokura heute ein- |

getragen worden. j Breslau, den 30. April 1894. : ____ Königliches Amtsgericht.

Handelsregifter [9165]

Firma „Beruh. Lapp““ in Cöthen ift er

#

Nr. go

Breslau. Befan In unser lnaentat mat 1 Edbschen der Firma Beruhard Schäfer hier heute

‘eingetragen worden. j

Breslau, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Sefanntmachung. [8950]

s In unser Gesellschaftsregister i unter Nr. 2847 ie von :

1) dem Kaufmann Salo Dallmann zu Breslau,

2) dem Kaufmann Siegbert Deutsch zu Breslau

am 1. Mai 1894 hiex unter der Firma aumann

schaft heute

.& Deutsch errichtete offene Handelsgesell ‘eingetragen worden.

VreSlau, den 2, Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

BresIau. Bekanntmachung. [8949] In unser Fel ilt bei Nr. 4387 das Erlöschen der Firma Ferdinand Cohn hier heute eingetragen worden. Breslau, den 2. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachuug. [8948] In unser Firmenregister it Nr. 9010 die Firma Woldemar Schmitt hier und als deren Inhaber der Kaufmann Woldemar Schmitt hier heute ein- getragen worden. Breslau, den 2. Mai 1894, Königliches Amtsgericht.

Bunzlau. Bekanntmachung. [8953]

In unfer Gesfellschaftsregister ist am 30. April 1894 unter Nr. 35 die Aktiengesellsbaft in Firma --Siegersdorf'er Werke vorm. Fried. Hoff- maun, Aktien-Gesellschaft‘“ mit dem Sive zu Siegersdorf eingetragen und dabei Folgendes ver- merkt worden : '

A. Das notariell. aufgenommene Statut lautet vom 14. April 1894 und befindet si< in Ausferti- gung Blatt 1 bis 18 des Beilagebandes.

._ B. Gegenstand des Unternehmens ist die gewerbs- mäßige Fabrikation von Erzeugnissen aus Thon und anderen Mineralstoffen.

C. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt 1200 000 Æ und ift zerlegt in 1000 Aktien zu je 1000 MÆ, wele auf den Inhaber und in 1000 Aktien zu je 200 M, welche auf den Namen lauten.

D. Der Vorstand besteht aus einer Person oder aus mehreren Personen und wird von dem Aufsichts- rathe, welcher auch die Zahl der denselben bildenden E zu bestimmen hat, zu notariellem Protokoll estellt.

Alle Urkunden und Erklärungen des Vorstandes sind für die Gesellschaft verbindlih, wenn sie mit der Firma der Gesellschaft unterzeihnet und von dem Vorstande unterschrieben find. Wenn derselbe aus mehreren Personen besteht, so. sind zur re<ts- verbindlihen Firmenzeihnung die Unterschtiften zweier Vorstandsmitglieder, oder eines Vorstands- mitgliedes und eines Prokuristen oder zweier Pro- Krisen erforderlich bezw. ausreichend. Die Prokuristen haben der Unterschrift einen ihr Verhältniß andeuten- den Zufaß hinzuzufügen. Stellvertreter von Vor- standsmitgliedern haben mit diesen hinsihtlih der Firmenzeichnung gleiche Rechte. ;

E. Die Bestimmungen zu D. find au< für die Form der Bekanntmachungen des Vorstandes maß- gebend, welche dur< einmalige Veröffentlichung in dem Deutschen Neichs-Anzeiger erfolgen.

P. Die Berufung der Generalversammlung der Aktionäre muß mindestens achtzehn Tage vor dem anberaumten Termine veröffentli{&t sein, wobei das Datum der Ausgabe der betreffenden Nummer des Blattes und der Tag der Generalversammlung nicht mitzurechnen find... i

G. Die Gründer der Gesellschaft sind: ;

1) Apr Friedri Hoffmann in Siegers- orf,

2) der Ingenieur Helmuth Dueberg in Berlin,

3) der Buchhalter Hermann Ritter daselbst,

4) der Fabrikinspeftor Rudolph Hielscher in Siegersdorf,

5) der Architekt Carl Jessen daselbst.

Dieselben haben. sämmtliche Aktien übernommen.

H. Die Mitglieder des Vorstandes sind:

1) der Regierungsbaumeister Gustav Hoerne>e,

2) der Fabrikinspektor Rudolph Hielscher,

i beide in Siegersdorf.

J. Die Mitglieder des Aufsichtsrathes, sind:

1) ves Baurath Friedri Hoffmann in Siégers- dorf,

2) der Stadtrath Carl Kleye: in Leipzig,

3) der Rechtsanwalt Max Boehm in Berlin.

K. Als MNeviforen zur Prüfung des Herganges der Gründung haben fungiert :

1) 8 Kaufmann Reinhold S<{hurzmann in iegniß, 2) der Frbrikbesiger Hermann Hoffmann in Bunzlau. Bunzlau, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

: 8954] Charlottenburg. Jan unfer Firmeaitails ist heute bei der unter Nr: 498 eingetragenen Firma eeSulius Peitzer“ vermerkt worden, daß das Handelögeschäft unter unveränderter Firma durch Vertrag auf den Fabrikanten Wilhelm Wendt zu Charlottenburg und den Brauerei-Inspektor Friedrich Karow zu Berlin übergegangen ist.

Gleichzeitig ist in unser Gesell schaftsregister unter

Nr. 242. die Handelsgesellschaft in Firma „Julius

Peizer“ mit dem Sige zu Charlottenburg (BVerlinerstraße 78) und dem Bemerken eingetragen roorden, daß Gesellschafter derselben. der NOTDanE Wilhelm, Wendt zu Charlottenburg und der : Inspektox Friedrich Karow zu Berlin sind, und daß die Gesellschaft am 27. April 1894 begonnen hat. - Charlottenburg, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. . Abtheilung V.

Cötken,. [8992] Hauvelsrichterlihe Bekanutmachung. Die Fol. 712 des “Handelsregisters R oscèn. Cöthen, den 2. Mai 1894, G Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. M Schwend>e. i

t E,

rauerei- F

Düsseldorf. Bef nas ac<hung. [8956] Untér Nr. 3388 des Firm tregisters wurde keute ‘eingetragen die Firma „Joh. C. Köpecr““ mit dem Siye in Düsseldorf und. als deren Inhaber der Kaufmanú Johann Carl Köper bierfelbst. : Düsseldorf, den 28. April 1894. Königliches Amtsgericht.

Elberfeld. Befanntmachung. [8957]

In unser Firmenregister ist heute bei Nr. 4224, woselbst die Firma Edmund Beckers mit dem Tae zu Elberfeld vermerkt steht, eingetragen worden : ,

Der Siß. der Firma ist nah Köln a. Rhein verlegt worden. s

Elberfeld, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

Forst, Lausitz. Befauntinachung. [8961] In unserem Firmenregister sind folgende Firmen gelöscht worden: Nr. 420: L. Jôrael'’'s Wwe Nachf, A. Brünn in Forft i. L. (Inhaber: Kaufmann Adolf Brünn.) Nr. 446: G, Th. Schmidt in Forft i. L, (Inhaber: Tuchfabrikant Gustav Theodor Schmidt in Forst i. L.) Nr. 474: Reinhold Hicks< in Forft i. L, (Inhaber: Kaufmann Reinhold Hi.) Forst, den 28. April 1894. Königliches Amtsgericht.

Frankfsart a. O. Befanntmachung.- [8960] In unserem Prokurenregister ist heute bei Nr. 204 vermerkt worden, daß die dem Kaufmann Hugo Dietert in Berlin für die Firma E, H, Kiesel in Frankfurt a. O. ertheilte Prokura erloschen ist. Frankfurt a. O., 2. Mai 1894. Königliches Amtsgericht, Abtheilung Ik.

Gera, Reuss j. L. Bekanntmachung. - [8964] Auf Fol. 125 des Handelsregisters für Gera, die irma Gebr. Oberlander in Gera betreffend, ist eute verlautbart worden, daß den Kaufleuten Wilhelm Alfred Krahn. und Emil Wilhelm Haase in Gera Kollektivprokura ertheilt worden ift. Gera, den 2. Mai 1894. i j Fürstliches Amtsgericht. Abth. für freiw. Gerichtsbarkeit. Dr. Schuhmann. [8963] Gera, Reuss j. L. Auf Fol. 158 des. Handels- registers für Gera, die Firma Alfred Kühn in Gera betr., ist heute verlautbart worden, daß der Kaufmann Karl Gustav Kühn in Gera aus der Firma ausgeschteden ist, dagegen: Kaufmann Heinri Ernst. Adolf Anton Schlüter in Gera und Ingenieur Horst Nodrich Hindersin dafelbst Jahaber der Firma geworden sind. Gera, den 2. Mai 1894. Fürstliches Aintsgericht. Abth. für freiw. Gerichtsbarkeit. Dr. Schuhmann.“ i [8962] Gera, Reuss j. L. Auf Fol. 659 des Handels: registers für Gera, die Firma J. Niemann in Gera betr., ist heute verlautbart worden, daß der Fabrikant Julius Eduard Riemann in Gera aus der Firma ausgeschieden, dagegen der Kaufmann Moritz Zimmer- mann in Gera Inhaber der Firma geworden ift, sowie daß die leßtere künftig F. Riemann Inh, M. Zimmermann in. Gera lautet. ? Gera, den 2. Mai 1894, Gürstlihes Amtsgericht. Abth. für: freiw. Gerichtsbarkeit. Dr. Schuhmann.

Goslar. VBVekxanntmachung. [8965] In das hiefige Handelsregister ift heute Blatt 392 eingetragen die Firma: H, Froböse & Sohn mit dem Niederlassung2orte Goslar und als deren JIn- haber 1) die Wittwe Des anen Heinrich Froböôse, Louise Henrietie, geb. Molle, zu Goslar,

2) Wagenfabrikant Friedrih Froböse daselbst. Rechtsverhältnisse: Offene Handelsgesellschaft. Goslar, den 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht E.

GosIar. DBekanutmahung. [8966] Auf Blatt'9 des hiesigen Handelsregisters ist heute

zu der Firma: Heinr. Hotteurott eingetragen : „Dem Kaufmann Gerhard Bögershausen zu Goëlar

ist Prokura ertheilt : Goslar, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht 1.

Hagen, Westf. Sandel8register [8968] des Königl. Amtsgerichts zu Hagen i. W. Die unter Nr. 1006 des Firmeuregisters einge-

tragene Firma Hermaun Stratmauu, Hofliefe-

rant Cigarren: und Tabakfabrik zu Bücke- burg mit Zweigniederlassung in Hagen (Ficmen- inhaber: der Hoflieferant Hermann Stratmann zu

Bückeburg) ist gelös{t am 30. April 1894.

Wagen, Wesif. Sandel8register [8967] des Königl, Amtsgerichts zu Hagen i. W, Unter Nr. 580 des C Eee ist die

am 30. April 1894 unter der Firma F. W,Schimmel-

pfeunig & Co errichtete offene Handelsgesellschaft

¿u Dahl am 1. Mai 1894 eingetragen, und find

als Gefells<hafter vermerkt: j der pra Friedri Wilhelm Schimmelpfennig

zu Da

Caspar Voorznaun zu Bre>erfeld.

Hamburg. : [3969]

Eintragungen iu das Handelsregister. 1894, April 28. |

Richard Brüc>ner, - Diese Firma hat die an Franz Johann Erast Adolf “Hochfprung und an Andreas Friedrih Otto Heise ertheilten Prokuren wieder aufgehoben. ; j

Nichard Brückner. Das unter dieser Firma bis- her von Margaretha Elisabeth Henriette “Ida, geb. Heise, des Gustav Richard Brü>kner Wittwe geführte Geschäft ist von Péter“ cl Coquíi übernomuten worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma

fortgeseßt. t : Achenbah & Co, Das unter ‘dieser Firma bis-

Her von Christian Heinrich Julius Achenbach gé-

J. B. Noustan.

a. d, Volme“ und der Kaufmann Johann |

ührte Geshäft ist von Julius Atolph E j denbadh, A Jacob Wilhelm She A Francisco Benito Droege übernommen worden

und wird von denselben, als alleinigen Inhabern,

unter unveränderter Firma fortgesegr.

| Fried. Filler Ie Das bisher unter dieser

Firma von Johann Friedri< August Filler z führte Geschäft wird von demselben Leer A Firma Fried. Filler fortgesetzt. |

Pman Nagel junior. Inhaber: Hermann

agel:

Jens Panlsen & Co. Die Firma dieser Koms- manditgesellshaft, deren persönlih Haftende Ge- sellschafter Jens Ingwer Paulsen ‘und Ludwi Heinrich. Eggerk sind, ist in Eggert, Paulsen

ach & Wilden. Diefe Firma b o en. iese Firma hat an Dr. meg. Arthur Gutheil Prokura ertheilt. 2

: April 30.

M. Glückstadt. Ahron Anton Münden ist in das. unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem big herigen Inhaber Joseph Moriy Glückstadt untex der Firma M. Glückstadt & Münden fort.

Dieckmann «& Hausen, Johann Steffen Pèter Hansen -ist in das unter diefer Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt“ daëselbe in Gemein- schaft mit dem bisherigen Inhaber Johannes Christian Ferdinand Han}en unter unveränderter

gs E P 4 öller & Petersen. Johannes Georg Wilhel; Möller ist aus dem unter dieser Firma fue Geschäft ausgetreten; dasfelbe wird von dem big. herigen Theilhaber Lars Petersen, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Kühlcke & Klotzeg. Max Theodor Klozeg ist aus dem unter dieser Fixma geführten Geschäft aus- etreten; dasselbe wird von dem biéherigen Theil- aber Otto Friederih Kühl>e, als alleinigem Jn- baber, unter der Firma Otto Kühlcke fortgeseßt.

Erste Berliner Kunstbutter-Fabrik Bürmaun & Co. Zweigniederlassung der gleihnamigen aua zu Verlin. Inhaber: Albert Ludwig

Die a G

lese Firma hat an Julius Georg Ludwig Car Kirchheiner Prokura ertheilt. G E « W. T. Kautye. Wilhelm Friederih Löffel- hardt und Heinrich Wilbelm Brüne Dieterichs sind in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßen dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Johannes Wilbelm Theodor Kautye unter unveränderter Firma fort. | tfi Zweigniederlassung der gleich- namigen pita zu Verlin. Inhaber: Jean

Baptiste Noustan, zu Berlin. i

: Mai 1A.

W. E. Fischer. Wilhelm Ernft Fischer junior ift in das unter dieser Firma geführte Geschäft ein- getreten und seßt daéselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Wilhelm Ernft Fischer senior unter unveränderter Firma fort.

Barsdorf , Fisher & Hachfeld. Inhaber: Gustavus Robert Barsdorf, Nichard Ludwig Bars- dorf, Wilhelm Erost Fischer sènior, Wilhelm Ernft Fischer junior und Otto Wilhelm Hachfeld.

F. Huhn «& Sohn. Diese Firma hat die an Gustav Adolph Mohr ertheilte Prokura aufs gehoben.

F. Huhn & Sohn. Das unter dieser Firma . bisher von Mary Elise Henriette, geb. Mohr, des Gustav Fricdri< Huhn Wittwe, geführte Geschäft ist von Ernst Julius Wilhelm Laub übernommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhabex, unter“ unverändecter Firma fortgeseßt.

Alphouse Neumaun & Co. Die Kommandit- gesellschaft unter dieser Firma, deren alleiniger persönli haftender Gefellshafter Alphonse Neu- mann war, ist aufgelöst und wird die Firma in Liquidation von dem genannten A. Neumaun und Joseph Heine gemeinschaftlich gezeichnet.

A. Neumann. Jnhaber: Alphonse Neumann.

Krüger, Riebeschl & Co., in Liguidation. Laut gemachter Anzeige ist die Liquidation dieser E beschafft und die Vollmacht des Liquidators J. N. C. Madsen aufgehoben ; demgemäß ift die Firma gelöst. /

G. Maukenuberg «& Co. Zweigniederlassung der gleihnamigen Firma zu Heide. Inhaber Gustav Adolph Wilhelm Mankenberg, zu Heide und Johaun Martin Carl Max Hartwig, hierselbst.

Emil Drühl. Diese Firma, deren Inhaber der am 27. Februar 1894 verstorbene Heinrich Ludwig Emil Drühl war, ist erloschen.

A. Zadik. Diese Firma hat an Nosa, geb. Krolik, des Abraham Zadik Ehefrau, und an Zade> Peri Zadik Prokura ertheilt.

Hamburg - Ottensener Goldleisteu - Fabrik Ncetien - Gesellschaft. In der ‘Gocneralver- sammlung der Aktionäre vom 14. April 1894 ist eine Abänderung des $ 21 der Statuten der Gesellschaft bes<lofszn worden, wodur< nunmehr bestimmt ist, daß die Berufung der General- versammlung, welche mit einer Frist von mindestens zwei Wochen vor dem angeseßten Termin - erlassen werden muß, durch einmalige Bekanntmachung in den Gesellschaftsblättern zu geschehen hat.

Ferner ist in der gedachten Generalversammlung beshlossen worden, die Gesellshäft am 1. Mai 1894 aufzulöscn und den bisherigen Vorstand, Chrenfried Albert Brinkmann und Emil Werner

“Dee, sowie Ernst August Gerlach dergestalt zu ‘tiquidatoren der Gesellschast zu bestellen, daß je zwei derselben gemeinshaftli< befugt sein sollen, die Firma der Gesellshaft in Liquidation zu “zeichnen. Die Liquidatoren sollen berechtigt fein,

die Immobilien der Gesellshaft nah eingeholter Genehmigung des Aufsichtsräthes auch freihändig zu verkaufen. i :

Alberto von Borries, Diese Firma hat die an Tewes Heinrih Wehrt ertheilke Einzél-Prokura aufgehoben und an den genannten T. H. Wehrt, * Jacob Fau Ottomar Molinari und Dr. jur. Pert Nudolph Ernst Julius Poelchau dergestalt Protura ertheilt, daß je zwei derselben befugt sein

j on die Firma per procura gemeinshaftlid zu ¡cihnen. :

Das Landgerict Hamburg.

Redakteur: Dr. H. Klee, Direktor. Berlin: - : : Verlag der Expedition (S <h olz).

Drud> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verlagk- Anstalt, Berlin ZW., Wilhelmftraße Nx. 32,

zum Deulschen Reich

M 106.

Der Inhalt diefer Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, eabaßión enthalten find, ersheint au< in einem besonde

Central-Handels-Register für das Deut

Bekanntmachungen der deutshen Ei

Siebente

Beilage

Berlin, Montag, den 7. Mai

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Berlin au< dur die Königliche Cxpedition des Deutschen Reihs- und Königlih Preußishen Staats-

Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels - Register.

Hanau. Bekauntmachung. [8970]

Bei der Firma Kunstgewerbliche Werkstätte Grofßauheim Rhein & C°_ (Kommanditgesellschaft) in Grofßaunheim, Nr. 1115 des hiesigen Handels- registers, ist na< Anmeldung vom 30. April 1894 heute eingetragen worden: S

Die Kommanditgesellschaft ist aufgelöst, die Firma ist erloschen. |

Hanau, den 1. Mai 1894. j

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Hanau. Bekanntmachung. [8971] In das hiesige Handelsregister ist unter Nr. 1158 nach Anmeldung vom 1. Mat 1894 heute eingetragen worden : Firma: Kunfstgewerbliche Werkstätte Groß- anheim, Rhein «& C°_ in Großauheim. Rechtsverhältnisse. Offene Handels3gesellschaft. Inhaber der Firma sind: 1) der Modelleur Victor Rhein zu Großauheim, 2) der Kaufmann Wilhelm Jandorf zu Frank- furt a. Main. P Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1894 begonnen. Hanau, den 2. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Hannover. Rana, [8972] Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen : 1) Blatt 4824 zur Firma Holländische Butter-

Compagnie Ackermann & Co. mit Haupt-

niederlassung zuleßt in Köln:

Die hiefige Zweigniederlassung ist zu einer Haupt- niederlassung erhoben und zur Fortführung unter der Blatt 5009 neu eingetragenen Siena: Holländische Butter-Compagnie A>kermann «& C°: Nachflgr. auf Kaufmann Gustav Grade in Hannover über- gegangen.

2) Blatt 5009 die Firma: Holläudische Butter- Compagnie Ackermann & C°_ Nachflgr. mit Niederlassung in Haunover und als deren Inhaber: Kaufmann Gustav Grade in Hannover.

Haunover, 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht. 1Y.

MWannover. Befanutmachung. [8976] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 182 zu der Firma G. F. Roese Söhne eingetragen : Das Geschäft ist zur Fortseßung unter unveränderter Firma auf die Kaufleute Oskar Hohnhof und Hein- rih Reine>e in Hannover übergegangen.

Offene Handelsgesellschaft seit 1. Mai 1894. _Die den Kaufleuten Oskar Hohnhof und Heinrich Reinecke ertheilte Prokura ift erloschen.

Hanuover, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. 1V.

Uannover. Befanntmachung. _[8980] Auf Blatt 2847 des biesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma Michael Goldschmidt ein- getragen : Die Firma ift erloschen. Hannover, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. 1V. Hannover. Befanntmahung. [8978] Auf Blatt 4083 des hiesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma F. A. Steiner eingetragen : „Die Firma ist erloschen.“ Hanuover, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. Befanntmachuug. [8973] Im hiesigen Handelsregister is heute Blatt 4852 zu der Firma Windisch & Ketels eingetragen : In das bestehende Geschäft is Kaufmann Franz Nillius in Hannover als Gesellschafter eingetreten. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Mai 1894. Hannover, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. 1Y.

Hannover. Befauntmachuug. [8975]

Auf Blatt 4872 des hiesigen Handelsregisters ist

heute zu der Firma Hannoversche Schirmfabrik

Franz Niemann eingetragen : «Die Firma ist loser.

Hannover, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. 1 V. Hannover. Bekanntmachung. [8977] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 5010 eingetragen die Firma :

Hannoversche Schirmfabrik P. Rautenbach mit dem Niederlafsungs8orte Hannover und als deren Inhaberin Ehefrau des Kaufmanns Julius Nautenbach, Pauline, geb. Creydt, zu Hannover.

Kaufmann Julius Rautenba<h in Hannover i} Prokura ertheilt.

Hannover, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. VBekanutmachung. [8979] , In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 5011 lassetragen die Firma H. Flieft mit dem Nieder- “allungsorte Hannover und als deren Inhaberin Ehefrau des Kaufmanns Theodor Fließ, Hedwig, geb. ton zu E k

aufmann eodor Fließ in Hannover if Prokura ertheilt. i A |

anuover, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. Befanntmachung. [8974] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 5012 eingetragen die Firma: Franz Heiuri< Senger mit dem Niederlassungsorte Linden und als deren Inhaber Kaufmann Franz Heinrich Senger zu Linden. Hannover, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. 1V. Hannover, Becfanntmachung. [8981] Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 3589 zur Firma Helbig & Petzold eingetragen : : Nach Ableben der Gesellschafterin Fräulein Clara Petold ist die Gesellschaft aufgelöst und das Geschäft zur Fortführung unter unveränderter Firma auf bis- herige Gesellschafterin Fräulein Auguste Helbig in Hannover allein übergegangen. Hannover, den 2. Mai 1894 Königliches Amtsgericht. I1V.

Hannover. SBefanntmachung. [8984] Auf Blatt 1969 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma Julius S. Neuberg ein- getragen : „Die Firma is} erloschen.“ Hannover, den 3. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. 1V. Hannover. Befauntmachung. [8982] Auf Blatt 3895 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma Adolf Klapp eingetragen : „Die Firma ift erloschen.“ Hannover, den 3. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. [V. Hannover. Befanntmachung. [38985] Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 4795 zu der Firma Nump æ& Lehners cingetragen 4 Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft ist zur Fortseßung unier unveränderter Firma auf den Ge- sellshafter Kaufmann Wilhelm Christian Rump zu Hannover übergegangen. f Hannover, den 3. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. IV.

Eannover. Befanntmachung. [8983] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 5013 eingetragen die Firma Ludwig Brandes mit dem Niederlassungsorte Hanuover und als deren Jn- haber Ingenieur Heinrih Ludwig Brandes zu Hannover. Hannover, den 3. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. TV. Hannover. Befanntmachung. [8986] Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 3897 zu der Firma A. Zöller eingetragen : In Linden ist eine Zweigniederlassung errichtet. Hannover, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. TV.

[8987] Heidelberg. Nr. 20277. Zu O.-3. 13 Bd. II. des Gefellshaftsregisters wurde eingetragen: /

Firma „Köster's Bauk“ Aktiengesellshaft in Mannheim mit Zweigniederlassung in Heidelberg und Frankfurt a. M.

Durch Beschluß der außerordentlihen General- versammlung vom 28. März 1894 wurde die Zweig- niederlassung in Frankfurt a. M. aufgehoben.

Hierdur< is die Vertretungébefugniß des ge- sammten Vorstandes und der bestellten sämmtlichen S in Bezug auf diese Zweigniederlassung erloschen.

Philipp Lemmé in Frankfurt a. M. und Heinrich v. Zuccalmaglio in Mannheim sind aus dem Vor- stand ausgeschieden, und is deren Vertretungs8- befugniß erloschen. /

Heidelberg, 28. April 1894.

Gr. Amtsgericht. Reichardt.

Kiel. Bekanntmachung. [8988]

In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Tage eingetragen : | i

T ad Nr. 2049, betreffend die Firma H. Veek- maun in Kiel, Inhaber: der unmündige Heinrich Wilhelm Max Be>kmann in Kiel : e

Das Geschäft is auf die Wittwe Emilie Bek- mann, geb. Falh, in Kiel übergegangen, welche das- selbe unter der bisherigen Firma fortführt; vergl. Nr. 2050 des Firmenregisters.

[I, sub Nr. 2050 die Firma:

D Beckmann : E mit dem Sitze in Kiel und als deren Inhaberin die Wittwe Emilie Be>mann, geb. Falch, in Kiel.

Kiel, den 4. Mai 1894. i Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[8989] Koblenz. Sn das D Handels- (Gesellschafts-) Register ist heute unter Nr. 195 die Handelsgefell- schaft „Witte &@ Cie“ in Koblenz, die am 1. Mai dieses ahres begonnen hat, eingetragen worden. Gesellschafter sind: 1) Reinhold Witte, Kaufmann, 2) Rudolf Witte, Schriftseßer, beide in Koblenz wohnend, von denen nur der zu 1 genannte Reinhold Witte zur Vertretung der Gesell- schaft berechtigt ift. A Koblenz, den 2. Mai 1894. i , Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Köpenick. Befanutmachung. [8990] Zu Nr. 20 des Gesellschaftsregisters ist heute die Auflösung der Gesellschaft „Gasaustalt Coepenick

Genofssenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Paten ten Blatt unter dem Titel

s-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

1894,

te, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

sche Reih. (x: 1066,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der Bezugspreis beträgt L A 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kfosten 20 „. Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 30 4.

Gebrüder Budde“ zu Köpeni> eingetragen worden. Köpeni>, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Köpenick. Bekanntmachung. [8991] _In unser Gesellschaftsregister i Heute unter Nr. 41 die Gesellschaft

¡„Gasanstalt Coepeni> Gesellshaft mit be-

; schräukter Haftung“ mit dem Sigze zu Köpeni> eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb der Gasanstalt in Köpeni>k.

Das Stammkapital beträgt 350000 -. Die Gesellschafter Ingenieur August Budde und Kauf- mann Alexander Budde, ersterer zu Berlin, leßterer zu Köpeni>k wohnhaft, haben ihre in Köpeni>k auf dem Grundstü>ke am Bahnhof Köpeni> Bd. 31 Bl. Nr. 1060 des Grundbuchs der Stadt Köpeni> unter der Eden Firma Gasanstalt Coepeni> Gebrüder Budde betriebene Gasanstalt einshließli< des Anstaltsgrundstü>ks und des dazu gehörigen, im Stadtgebiet Köpeni>k liegenden Röhrenneßes mit allen Aktiven und Passiven, Rechten und Pflichten, insbesondere mit allen aus dem mit der Stadt- gemeinde Köpeni>k unter dem 6. Februar 1889 ge- \{<lossenen Vertrage erwachsenen Nechten, als Einlage ein Jeder mit dem Werthe von 175 000 4 ein- gebracht. i

Geschäftsführer find: | j

1) der Ingenieur August Budde zu Berlin, 2) der Kaufmann Alexander Budde zu Köpenick, 3) der Gasanstalts - Inspektor Wilhelm Müller zu Köpenick, E von denen immer je zwei für die Gesellshaft unter deren Firma mit Namensunterschrift zu zeichnen haben.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< die „National-Zeitung“ und das „Köpenier Dampfboot“. i

Der Gesellschaftsvertrag vom 28. April 1894 be- findet fih Blatt 29—34 der Akten 1V. 66 Band I.

Köpeni>, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

__ [8993] Leipzig. Auf dem die Aktiengefellshaft in Firma Deutsche Celluloid-Fabrik in Feipaig- Plagwiß betreffenden Fol. 7514 des Handelsre isters für den Bezirk des unterzeihneten Amtsgerichts ist heute die Prokura des Herrn Reinhard Streich ge- löscht worden. A

Leipzig, den 2. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I b. Steinberger.

Lübeck. [9044] Eintragung in das Handelsregister. Am 4. Mai 1894 ift eingetragen : auf Blatt 131 bei der Firma: Dan. Schöa: Daniel Hetinri<h Franz Schön, Kaufmann in Lübeck, ist als Gesellschafter eingetreten. : Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. Mai 1894. Die Profïura des Daniel Heinrich Franz Schön ift erloschen. Lübe>, den 4. Mai 1894. Das Amtsgericht. Abth. 11.

Margonin. Befauntmachung. [9008]

Die im Firmenregister unter Nr. 18 eingetragene Miu eF+ L.ov. Oranski“ in Samotschin ift eute zufolge Verfügung vom heutigen Tage gelöscht worden.

Margonin, den 2. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. _ [9009] Mettmann. In unfer Prokurenregister ist zu Nr. 34 der Kaufmann Rudolf Herzog in Mettmann als Prokurist der im Gesellshaftsregister sub Nr. 2 verzeichneten Firma Neviandt «& Pfleiderer zu Mettmann heute eingetragen worden.

Gleichzeitig ist die daselbst sub Nr. 3 dem Kauf- mann Johannes Müller zu Mettmann ertheilte Prokura gelös{t worden. Prok.-Reg. Bd. I. Nr. 36.

Mettmaun, den 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Neu-Ruppin. Befanntmahung, [9010]

Die unter Nr. 649 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma Wilhelm Lahn in Neu-Ruppin ist heute gelöst worden.

Neu-Ruppin, den 1. Mai 1894,

Königliches Amtsgericht.

Osnabrück. Befanntmahung. [9011]

Auf Blatt 280 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der l C. Culemeyer eingetragen :

Sp. 9: Die Firma ist erloshen.

Sp. 10: Das Geschäft ist von Fräulein Auguste Richter zu Osnabrü>k erworben und die Firma C. Culemeyer Nachf. angenommen worden. Vergl. Bl. 1004. i |

Osnabrück, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. IT1. Osnabrück. Bekanntmachung. [9012]

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 1004

eingetragen die Firma:

C. Culemeyer Nachf. mit dem Niederlassungsorte Osnabrück und als deren Inhaber Fräulein Auguste Richter zu Osnabrück.

Osnabrück, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. 111,

Papenburg. SBefanntmachung. [9013]

Zu der Firma „Glashütte Papenburg, F. L. VBauwens“ ist heute Folgendes im Handelsregister Blatt 181 eingetragen : j

Die Kommanditgesells<haft is dur< Generolver- sammlungèbeshluß vom 15. März 1894 aufgelöst. Das Handelsgeschäft ist mit Aktivis und Passivis auf den Banquier Ludwig Dieckhaus hierselbst über- gegangen, welcher die bisherige Firma unverändert fortführt.

Papenburg, den 2. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. 1.

Potsdam. Sefanntmachung. [9014]

In unser Firmenregister find folgende Firmen e bac Niederlassungsorte Potsdam eingetragen worden :

Nr. 1082: „C. Steffenhagen““, Inhaberin die verehelihte Carl Steffenhagen, Charlotte, geb. Koth, zu Potsdam, ;

Nr. 1083: „F. Voigt“, Inhaber der Brauerei- e Wilhelm Adolph Voigt zu Potsdam,

Nr. 1084: „L. Paulus“, Inhaberin die verehe- lihte Theodor Paulus, Louise, geborene Halter, zu Potsdam, ;

Nr. 1085: „W. Siermann““, Inhaber der Ge- treide- und Fouragehändler Wilhelm Siermann zu Potsdam,

Nr. 1086: „H. L. Satow““, Inhaber der Wild- und Geflügelhändler Hermann Ludwig Christian Satow zu Potsdam,

Nr. 1087: „Th. Müller“/, Inhaber der Gold- arbeiter Theodor Müller zu Potsdam,

Nr. 1088: „Franz Bley vorm. L. Simou““, Inhaber der Kalkbrennereibesizer und Kohlenhändler Franz Bley zu Potsdam,

Nr. 1089: „W. Schauft vorm. Wüsthoff““, Inhaber der Optiker und Mechaniker Willi Schauß zu Potsdam,

Nr. 1090: „Fr. Voß“, Inhaber der Posamentier Friedri< Voß zu Potsdam,

_Nr. 1091: „Hugo Schmiede>e“‘, Inhaber der Kaufmann Hugo Albert Franz Schmiede>e zu Potsdam.

Potsdam, den 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Saarbrücken. SBefanntmachung. [9015]

Im Gesellschaftsregister is zu Nr. 363 bei der daselbst eingetragenen offenen Handelsgesellschaft ,„Bäringer & Remberg zu Malstatt-Burbach““ zufolge Anmeldung vom 24. und Verfügung vom 26. April 1894 eingetragen worden:

: Fe Gesellschaft is aufgelöst und die Firma er- oschen.

Saarbrü>en, den 26. April 1894.

Caratiola, Afffsistent, Gerichtsshreiber des Kgl. Amtsgerichts,

{9017] Solingen. Jn unser Gesellschaftsregister ist heute Folgendes eingetragen worden :

Bei Nr. 439 die Firma „Gesellschaft für Waffenfabrikation Robert Broch Erben“ mit dem Sitze zu Solingen und als deren Inhaber :

1) Wittwe Robert Broh, Wilhelmine, geb.

Hendrihs,

2) Friß Broch, Kaufmann,

3) Hitgo Broch, Fabrikant,

4) Robert Broch, Fabrikant,

5) Anna Broch, ohne Stand,

6) Marimilian Broch, ohne Stand,

7) Franz Walter Broch, ohne Stand,

3) Elfriede Elisabeth Broch, ohne Stand, fämmtlih zu Solingen.

Die Gefellshaft hat am 30. März 1894 begonnen. Zur Vertretung der Gesfellshaft sind nur die zu 2 und 4 genannten Gesellshafter Friß Bro<h und Robert Broch berechtigt.

Solingen, den 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht ITI1.

[9016] Solingen. Jn unser Firmenregister ist beute Folgendes eingetragen worden :

Bei Nr. 748 Firma Otto Stöcker in Weyer U LOHOE: Das Handelsgeschäft ist nah Solingeu verlegt.

Solingen, den 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht. ITT. [9919] Stettim. Jn unserem Firmenregister ist heute die unter Nr. 2305 vermerkte Firma „J. Bloch“ zu Stettin gelös{<t worden.

Stettin, den 28. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI.

[9018] Stettin. In unserm Firmenregister ift heute die unter Nr. 2417 vermerkte Firma „Wilhelm Elkan Nachf.“ zu Stettin gelös<t worden. Stettin, den 28. April 1894,

Sulingen. Bekanutmachung. [9020] In das hiesige S aubeldrecilten fi heute Blatt 62

eingetragen die Firma F. Kaufmaun mit dem

Niederlassungsorte VBareuburg und als deren Jn«

haber Friedrih Kaufmann in Barenburg. Sulingen, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.