1894 / 107 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E

R O S RE R adi U A A O I C C R E E M Er SIT I E O T S E I T I R E R I

L mi Sit aer N

M S E L T. L Pf tert Lana A Pre P IS T R m A E E L E S A S

alleiniger Inhaber der Kaufmann Louis Donner in

Dessau eingetragen worden. Ma Serzoglic Anhaitisches Amtsgericht erzo nhalll|wes Amtsgericht. Ver Handelsrichter : Gast.

9254 Diez. In unser Gesellschaftsregister ist bei Ne 6, woselbst die Diezer Gasbeleu g geteTshalt zu Diez eingetragen is, in Kolonne 4 Folgendes eingetragen :

Sn der Generalversammlung vom 28. März 1894 find gewählt worden für die Zeit vom 1. April 1894 bis Ende des Kalenderjahres 1897 :

1) als Vorstand der Regierungs - Baumeister Wilhelm Schäfer in Diez und 2) als Stellvertreter des Vorstandes der Privatier _ Ernst Schäfer zu Diez. Diez, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. I. Beyerle.

[9257] Donaueschingen. Nr. 6435. In das dies- seitige Firmenregister wurde heute eingetragen :

1) Zu O.-Z. 109, Firma Johauun Fritschi Söhne in Hüfingen: Die Prokura des Wilhelm Sritschi is erloschen. Prokura ist dem ledigen Kauf- mann Josef Fritschi in Hüfingen ertheilt.

2) Unter D.-Z. 232, Firma und Niederlassungsort Albert Moog, Apotheker in Hüfingen. Inhaber der Firma ist Albert Moog, Apotheker in Hüfingen. Derselbe is verheirathet mit Johanna, geborene JIohanny, von Trier, ohne Ehevertrag.

3) Zu O.-Z. 181, Firma Johann Baptist Wehinger in Bruggen: Die Firma ist erloschen.

4) Unter O.-Z. 233, Firma und Niederla\sungs- ort: Gustav Eggler, Apotheke in Geisingen. Inhaber der Firma is Gustav Eggler, Apotheker in Geisingen, verheirathet mit Stefanie, geborene Binz, von Niegel. Nach dem L d. d. Riegel, den 8. Dezember 1875, wirft jeder Chetheil 200 in die Gütergemeinschaft ein, alles übrige Beibringen derselben is nebst den darauf haftenden Schulden davon ausgeschlossen. i

5) Unter O.-Z. 234, Firma und Niederlassungs- ort: Otto Kühn, Restaurateur in Donaueschingen. Inhaber der Firma ist Otto Kühn, Restaurateur in Donaueschingen, verheirathet mit Anna Maria, ge- borene Meder, von Donaueschingen. Nach dem fefe, vertrag wirft jedes der Brautleute 20 4 in die Gütergemeinschaft ein, alles übrige Beibringen der- selben ist nebst den darauf haftenden Schulden davon ausgeschlossen.

6) Unter O.-Z. 235, Firma und Niederlassungs- ort: Anton Fischer, Landwirth in Donaueschingen. Inhaber der Firma ist Anton Fischer, Landwirth in Donaueschingen, verheirathet mit Anna, geborene Häßler, von da. Im Ehevertrag vom 7. August 1861 ift die allgemeine Gütergemeinschaft bedungen.

7) Zu O.-Z. 216, Firma Josef Maier Weil in Geifingen: Die Firma ist erloschen.

Großh. Amtsgericht Douaueschingen. Kärcher. [8955] Dortmund. Die unter Nr. 1420 des Firmen- registers eingetragene Firma Theodor Blanke Firmeninhaber der Kaufmann Theodor Blanke zu ortmund) ist heute gelöscht. Dortmund, den 2. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

[9258] Dortmund. Die dem Bureau-Chef Max Züge zu Courl für die Bergwerks: Actien-Gesellschaft Courl zu Courl mit dem Buchhalter Johannes Petter ertheilte, unter Nr. 440 des Prokurenregisters eingetragene Kollektivprokura ist heute gelö\<ht und die dem lehteren mit dem Bureau-Chef Hugo Honigmann in Courl ertheilte Kollektivprokura da- felbst eingetragen.

Dortmund, den 2. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

[9262] Ellwüärdem. In das Handelsregister des unter- zeihneten Amtsgerichts ist heute zur Firma „W., Pfeiffer in Nordenham“ Seite 189 ein- getragen :

„Die Firma ist erloschen.“ Ellwürden, 1894, April 24. Großherzoglihes Amtsgericht Butjadingen. [lerhor sft.

[9260] Ellwürden. In das Handelsregister des unter- zeichneten Amtsgerichts is heute zur Firma „H. Janssen in Seefeld“ Seite 150 eingetragen : „Die Firma und damit auch die dem Helmerich Tiaden Janssen zu Seefeld ertheilte Prokura ist erloschen.“ Ellwürden, 1894, April 26. Großherzogliches Amtsgeriht Butjadingen. Ellerhorst. i: | [9265] Elsfleth, JÎIn das Handelsregister des unterzeih- neten Gerichts is zur Firma „W. Engels“ in Verne heute eingetragen : Die Firma ift erloschen. Elsfleth, 1894, April 28. Großherzoglich Oldenburgisches Amtsgericht. Ramfsauer.

[9263]

Elsfleth. Sn das Handelsregister des unterzeich-

neten Gerichts ift zu der hiesigen Zweigniederlassung

der Firma „Kaiserl. königl. privilegirte Ver-

ficherungsgesellschaft Oesterreichischer Phönix“ in Wien heute eingetragen:

Die Firma ist erloschen. Elsfleth, 1894, April 28. Großherzoglich Oldenburgisches Amtsgericht. RNamsfauer.

[9264] Ælsfleth. In das Handelsregister des unter- zeihneten Gerichts ist zu der hiesigen Zweignieder- lassung der Firma „Schweizerischer Lloyd““ in Winterthur heute eingetragen : Die Firma ist erloschen. Elsfleth, 1894, April 28. i Großherzogli) Oldenburgisches Amtsgericht. Ramsauer.

[9266] Elsfleth. In das Handelsregister des unter- zeihneten Gerichts ist heute zu der Firma O. Diedr.

1 Ahlers in Elsfleth eingetra

en: Nachdem der Siß der Gesellschaft na< Bremen verlegt ist, wird die Dans hier gelöscht. Elsfleth 1894. ai 4. : Großherzoglih Oldenburgishes Amtsgericht. Ramsauer.

Se [9261 Erfurt. In unserem Gesellschaftsregister m bei der unter Nr. 528 eingetragenen Firma Wil- helm Bienert in Kolonne 4 heute folgende Ein- tragung erfolgt : - i : as Geschäft ist mit Aktivis nnd Passivis auf die Wittwe Bienert und den Kaufmann Otto Nebs hier übergegangen. i

Sodann ist in demselben Register unter Nr. 532 heute Folgendes eingetragen :

Firma der Gesellshaft: Wilhelm Bienert Stanzenfabrik.

S der Gesellshaft: Erfurt.

Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Gesellshafter sind: a. die Wittwe Bienert, Friederike, geb. Herz, b. der Kaufmann Otto Rebs, beide in Erfurt. Be- ginn der Gesellschaft am 30. April 1894.

Erfurt, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

e Frankfart a. M. In das Handeléregister ift eingetragen worden :

12272. W. A. Klein. Unter dieser Firma be- treibt der hiesige Kaufmann Wilhelm Adolph Klein dahier ein Handelsgeschäft als Einzelkaufmann.

12273. Frankfurter Dampf - Schreinerei, Möbel und Parket-Fabrik Heinrich Steuer- nagel. Unter dieser Firma betreibt der hiesige Schreinermeister Heinrich Steuernagel dahier ein Handelsgeschäft (Fabrik).

12274. A. Kunz. Der Kaufmann Carl Trauner ist in die (offene) Handelsgesellshaft als dritter Gesellschafter eingetreten. E

12275. Georg Herm. Diel. Dem hiesigen Kaufmann Carl Viel ift Prokura ertheilt.

12276. Peter Bayrhoffer. Das Handels- geshäft ist auf den Kaufmann Friedri<h Wilhelm Bayrhoffer dahier übergegangen, welcher dasselbe A der gleichen Firma als Einzelkaufmann fort- ührt.

12277. F. W. Mann & C°_. Der eine der beiden Gesellshafter, Jakob Carl Ber>kenbrink, ift aus der Handelsgesellschaft ausgetreten, der andere, Franz Wilhelm Mann, führt dasselbe unter unver- änderter Firma als Einzelkaufmann fort. S

12278. Noll & Klein. Die Handelsgesellschaft ist aufgelöst, Liquidation findet nit statt, die Firma ist erloschen.

12279. G. K. Siefert. Die Firma ist er- loschen.

12280. Gebr. Hofmann. Die Prokura des Kaufmanns Nobert Hofmann ist erloschen.

12281. G. L. Daube & C°. Dem hiesigen Kaufmann Carl Kramer is Kollektivprokura der- gestalt ertheilt worden, daß derselbe befugt sein soll, mit den bereits bestellten Kollektivprokuristen Conrad Friß und Nudolf Franz die Firma gemeinschaftlich zu zeichnen.

* Frankfurt a. M., 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. TV.

Friedrichstadt. Befanntmachung. [9269]

In unser Firmenregister is heute unter Nr. 109 eingetragen :

der Brauereibesißer Friedri} Albert Koch in Friedrichstadt,

Ort der Niederlassung: Friedrichstadt,

Firma: Brauerei Friedrichstadt A. Koch.

Friedrichstadt, den 2. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Fulda. Bekanntmachung. [9268]

In dem hiesigen Handelsregister ist bei der Aktien- gesellschaft „Harmonie“ zu Fulda Nr. 161 folgender Eintrag bewirkt worden:

Die Aktiengesells<aft ist erlos<en laut Anzeige vom 20. April 1894.

Fulda, am 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IL. Mad>eldey.

[9271] Gnesen. In unserem Prokurenregister ift bei Nr. 37 das Erlöschen der von der Firma J. A. Pyrit in Gnesen Nr. 209 des Firmenregisters dem Jacob Pyriß ertheilten Prokura vermerkt worden.

Gnesen, den 1. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. Es (9278) Görlitz. In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 407, betreffend die Firma „Central-Schuh- ne der vereinigten Schuhmacher in Görliß A. Pusch & ““, folgender Vermerk eingetragen worden :

Die Gesellschafter, Schuhmachermeister Wilhelm Schmidt und Frau Schuhmachermeister Auguste Kwiecinsky, geb. Meufel, sind aus der Gesellschaft ausgetreten.

Görlitz, den 24. April 1894.

Königliches Amtsgericht.

[9272] Görlitz. Die den Kaufleuten Adolf Bertling und Wilhelm Schrader in Görliß für die Firma Dr. Theodor Schuchardt“ in Görlitz (Nr. 395 des Gefellsh.-Reg.) ertheilte Kollektivprokura ist heute unter Nr. 297 des Prokurenregisters einge- tragen worden.

Görlitz, den 1, Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Gollnow. Bekanntmachung. [9270]

In unser Firmenregister ist heute unter „Nr. 230° der Kaufmann Bernhard Theodor August Stapel zu Gollnow mit der Firma „A. Stapel“ und dem Ort der Niederlassuug „Gollnow“ eingetragen worden.

Gollnow, den 27. April 1894.

Königliches Amtsgericht.

Greisswald. Befanntmachung. [9237]

Zufolge Verfügung von heute ift in unser Firmen- register Folgendes eingetragen :

a. unter Nr. 398:

Das Handelsgeschäft is dur< Vertrag auf den Kaufmann H. Radi>ke zu Greifswald übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt.

b. unter Nr. 680:

die Firma G. Troberg Sohn, :

als Inhaber derselben der Kaufmann Hans Nadike.

Ort der Niederlassung : Greifswald.

Greifswald, den 11. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Greifswald. Befanntmachung. [9236]

Zufolge Verfügung von heute is in unser Firmen- register Folgendes eingetragen :

i: Unte VEE: 01

Das Handelsgeschäft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Carl Görs zu Greifswald übergegangen, welcher dasfelbe unter der Firma C. T. Hagemann Nachfolger, Carl Görs fortseßt ;

b. unter Nr. 681:

die Firma C. T. Hagemaun Nachfolger, Carl Görs, als Inhaber derselben: Kaufmann Carl Görgs, Ort der Niederlassung: Greifswald.

Greifswald, den 20. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Halle a. S. SHSandel8register [9278] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S.

Zufolge Verfügung vom 27. April 1894 sind an demselben Tage in unserem Firmenregister fol- gende Eintragungen bewirkt worden : i

Bei der unter Nr. 2001 eingetragenen hiesigen Firma:

,„Karmrodt’'s Musikalienhandlung

j H. Zeihe)“ ist in Spalte 6 folgender Vermerk:

Das Handelsgeschäft is dur<h Vertrag auf den Mujßikalienhänbler Neinhold Koh zu Halle Es übergegangen, welcher dasf\elbe unter der

irma:

,„Farmrodt’\sc<e Musikalien- und S Reinhold Koch“ ortfeßt.

Vergleiche Nr. 2187 des Firmenregisters.

eingetragen worden.

Sodann if unter Nr. 2187 die Firma: Karmrodt’she Musikalien- und Instrumentenhandlung,

Reinhold Koch mit dem Sive zu Halle a. S. und als deren Inhaber der Musikalienhändler Reinhold Koch zu Halle a. S. eingetragen.

Halle a. S., den 28. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIT.

Halle a. S. Handelsregister [9277] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. Zufolge Verfügung vom 30. April 1894 is} an demselben Tage in unserem Gesellschaftsregister bei der unter Nr. 712 eingetragenen Handelsgesellschaft : Aug. Hensel & Comp. in Liquidation zu Halle a. S. in Spalte 4 folgender Vermerk : „An Stelle des Kaufmanns Bernhard Schmidt hier, welcher sein Amt als Liquidator freiwillig niedergelegt hat, ist der Bücherrevisor Arthur Pe>kmann zu Halle a. S. zum Liquidator bestellt worden. eingetragen worden. Halle a. S., den 30. April 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIT.

[9275] Hameln. In das hiesige Handelsregister ist auf Seite 434 eingetragen : Die Firma: Internationale Pudding & Bacek- Pulverfabrik mit dem Niederlassungsorte Hameln und den Firmeninhabern Kaufleuten und Fabrikanten Gustav Pralle und Karl Neese in Hameln. Rechtsverhältnisse: Offene Handelsgesellschaft seit dem 26. April 1894. Dem Kaufmann Karl Friße in Hameln i} Pro- kura ertheilt. Hameln, den 28. April 1894. Königliches Amtsgericht. 111.

[9274] Hamein. Im hiesigen Handelsregister ist auf Blatt 435 die Firma: Angust Figge mit dem Niederlassungsorte Hameln und als In- haber der Fabrikant August Figge in Hameln ein- getragen worden. Hameln, den 30. April 1894. Königliches Amtsgeriht. TTI. Heldrungen. Becfanntinachung. [9276] Im Gesellschaftsregister (Nr. 6 Sachsenburger Actien Maschinenfabrik und Eisengießerei Sachsenburg a. Unstrut) ist heute vermerkt worden : An Stelle des ausgeschiedenen kaufmännischen Direktors Franz Schönau ist der Kaufmann Franz Kalle als Direktor eingetreten. Heldrungen, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

{9279

Iserlohn. Die unter Nr. 935 des Fltiien: registers eingetragene Zweigniederlassung Cölner Handschuhhaus L. von Noggenbucke zu Jser- lohn (Firmeninhaber: der Kaufmann Ludwig von Noggenbu>e zu Köln) ist gelö\{<t am 5. Mai 1894.

Iserlohu, 5. Mai 1894. Königliches Handelsgericht.

: / [9285]

Kempen, Rhein. Der Kaufmann Heinrich Schmiß zu Vorst ist am 10. Januar 1894 gestorben und ist die von demselben geführte Handelsfirma Heinr. E dur< Erbgang auf den Seiden- manufakturisten Michael Shmigt, zu Vorst wohnend, übergegangen. Dieser seßt das Geschäft unter der

Firma

„Heinr. Schmitz“ a ,Suhaber Michael’ Schmitz“ ort.

Vorstehendes wurde bei Nr. 34 des Handels- Firmenregisters hiesiger Stelle eingetragen. Kempen C(Rh.), den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Kerpen. Sefanntmachung. [9280]

Fusolae Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiefige Gefellshaftsregister bei Nummer 5, untex welcher die Aktiengesellshaft Compagnie Belge. Rhénane du lignite comprimé Bey. gisch - Nheinis<he Gesellschaft für gepreßte Braunkohle in Liquidation mit dem Size in Brüssel und einer Zweigniederlassung in Horrem eingetragen ist, eingetragen worden :

Spalte 4: Die Zweigniederlassung in Horrem ist erlos<en.

Kerpen, den 27. April 1894.

Königliches Amtsgericht.

Kiel. __ Vekanntmachung. [9294]

In das hiesige Prokurenregister is am heutigen Tage ad Nr. 266 und ad Nr. 267, betreffend die dem Kaufmann Wilhelm Johann Julius Friedrich Brandt în Kiel für die Firma Theodor Timm, Dampf-Ziegelei Petersburg in Gaarden, bezw. für die Firma C. P. Timm in Kiel, Inhaber der Kaufmann Theodor Christian Timm in Kiel, ertheilte Prokura eingetragen :

Die Prokura ist erloschen.

Kiel, den 4. Mai 1894.

Königliches Amtégeriht. Abtheilung V.

Kiel. Bekanntmachung. [9293] In das hiesige Prokurenregister ist am heutigen Tage sub Nr. 292 als Prokurist der Firma Theodor Timm, Dampf-Ziegelci Peteröburg, inGaarden, Kreis Kiel, Inhaber der Kaufmann Theodor Timm in Kiel eingetragen : der Kausmann Wilhelm Heinrih Christian Dittmann in Kiel. Kiel, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Kiel Bekanntmachung. [9292]

In das hiesige Prokurenregister is am heutigen Tage sub Nr. 293 als Prokurist der Firma C. P. Timm in Kiel, Inhaber: der Kaufmann Theodor Timm in Kiel, eingetragen :

Der Kaufmann Wilhelm Heinrich Christian Ditt- mann in Kiel.

Kiel, den 4. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Königsberg i. Pr. Sandelsregister. [9289]

Durch Beschluß der am hiesigen Orte unter der Firma „Mühlenwerk Rosenau, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ bestehenden Gesfell- schaft vom 9. März 1894 ist das Stammkapital derselben um 75 000 4 also auf 225 000 14 erhöht. :

Dies is in unserm Gesellschaftsregister bei Nr. 1086 zufolge Verfügung vom 26. April 1894 eingetragen am 26. April 1894.

Königsberg i. Pr., den 26. April 1894.

Königliches Amtsgericht. XII.

Königsberg i. Pr. Sandelsregister. [9286]

Der Apotheker Georg May zu Königsberg hat am hiesigen Orte ein Handelsges<häft unter der Firma Georg May errichtet.

Dies ist in unserm Firmenregister sub Nr. 3529 am 27. April 1894 eingetragen.

Königsberg i. Pr., den 27. April 1894.

Königliches Amtsgericht. XII.

Königsberg i. Pr. Handelsregister. [9287] In unserem Firmenregister ist die Firma Carl Wessel bei Nr. 1961 am 28. April 1894 gelöscht. Königsberg i. Pr., den 28. April 1894. Königliches Amtsgericht. XIL. Königsberg i. Pr. Sandelgregifter. [9288] Die Prokura des Johann Ferdinand Fran> für die „Koenigsberger Vereinsbank“ hierselbst ist zurückgezogen und in unserem Prokurenregister bei Nr. 919 am 2. Mai 1894 gelösht worden. Königsberg i. Pr., den 2. Mai 1894. rLönigliches Amtsgericht. XIIT. [39282] Königswinter. In das hiesige Handels- (Ge- sells<hafts-) Negister ist bei Nr. 11, woselbst die in Honnef bestehende, bereits früher gelöshte und in Liquidation getretene Handelsgesellshaft unter der Firma : „Gebrüder Peters «& Cie“ vermerkt steht, heute eingetragen worden: Die Liquidation ist beendet. Königswinter, den 5. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. 1. Kosten. Bekanntmachung. [9190] In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen worden : Rol, 1 ep, 2590. : Kol. 2: Kaufmann Simon Krotoschin in Görliß. Kol. 3: Görliß mit Zweigniederlassung in Kosten. Kol. 4: Vereinigte Papierwaarenfabriken S. Krotoschin. Kol. 5: Eingetragen zufolge Verfügung vom 20. April 1894 an demselben Tage. Kosten, den 20. April 1894. Königliches Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [9290] Die unter Nr. 520 unseres Dire einge- tragene Firma H. Salm Kottbus hat dem Kaufmann Paul Koppe in Kottbus Prokura ertheilt. Dies ist unter Nr. 87 des Prokurenregisters heut eingetragen worden. Kottbus, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgèricht. [9281] Krefeld. Die offene Handelsgesellschaft in Firma Strater & Schlösser hier hat sih mit dem 1. Mai 1894 aufgelöst ; ihre Liquidation i} beendigt und die Firma erlos<hen. Eingetragen bei Nr. 2024 des Gesellschaftsregisters. Krefeld, den 5. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

B A R L iE [9296] Lennep. In unser Firmenregister ist bei der unter Nr. 293 eingetragenen Firma A. Wüster Ï7- in Hü>keswagen in Spalte 6 vermerkt worden: Das Handelsgeschäft is dur< Vertrag auf den Kaufmann Ewald Michel in Hückeswagen über- gegangen, welher dasselbe unter der Firma . Wüster jr. Nachfolger fortseßt.

Sodann ift unter Nr. 432 desselben Registers die Firma A. Wüster jr. Nachfolger mit dem Sitze in Hückeswagen und als deren Inhaber der Kauf- mann Ewald Michel in Hückeswagen eingetragen

orden.

V Lennep, den 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Lüdinghausen. Sandel8register [9295] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdinghausen.

Sn unjerem Firmenregister i bei der unter Nr. 92 eingetragenen Firma Theodor Brügge- maun vermerkt : )

„Die Firma is auf den Kaufmann Theodor Brüggemann zu Senden übergegangen.

Demzufolge is unter Nr. 147 des Firmenregisters die Firma „„Th. Brüggemaun““ und als- deren íSFnhaber „der Kaufmann Theodor Brüggemann zu Senden“ eingetragen worden, zufolge Verfügung vom 98. April 1894.

[9301] Meinersen. In das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 26 eingetragen die Firma H. F. Ulrich mit dem Niederlassungsorte Stedendorf und als

Inhaber : S | Heinrih Friedri< Ulrih in

Kaufmann Stedendorf. Meinersen, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Mülhausen i. Els. Handelsregifter [9298] des Kaiserl. Landgerichts Mülhausen i. Els,

Unter Nr. 48 Band V. des Gesellschaftsregisters ist heute die offene Handelsgesellschaft unter der Firma „Rohmer & Spieß“ hier, begonnen am 1. Mai 1894, eingetragen worden.

Gesellschafter sind die Herren Mathias Rohmer und Joseph Spieß. Weinhändler, hier.

Mülhausen i. Els, den 2. Mai 1894.

Sekretariat des Kaiserlichen Landgerichts. Wel >er. Mülhausen i. Els. Handelsregifter [9297] des Kaiserl. Landgerichts Mülhausen i. Els.

1) Unter Nr. 192 Band IV. des Gesellschafts- registers is zur Aktiengesellshaft unter der Firma „Mülhauser Vaumtwollspinnerei vormals Nacgely Crères“ hier heute eingetragen worden, daß der bisherige Proturist Herr Emanuel Nieder zum zweiten Vorstandsmitgliede ernannt und dessen Profura erloschen ift.

2) Berichtigung. Herr Edmund Bloch is Pro- kurist der Firma „Dollfus Noa‘“‘, Be- fanntmachung vom 30. April.

Mülhausen i. Els, den 4. Mai 1894.

Sekretariat des Kaiserlichen Landgerichts. Wel>er.

[9302] Mülheim a. Rhein. Befanntmachung.

In unser Gesellschaftsregister ist am heutigen Tage bei der unter Nr. 80 eingetragenen, hierorts domizilierten offenen Handelsgesellshaft in Firma „Christoph Musmacher““ vermerkt worden, daß die Gesellshaft zufolge gegenseitiger Uebereinkunft aufgelöst ist und von dem früheren Gesellschafter Edmund Hillebrand unter unveränderter Firma fort- gefeßt wird.

Demnächst ist in unser Firmenregister an dem- selben Tage unter Nr. 291 die Firma „Christoph Musmacher““ zu Mülheim a. Rhein und als deren Inhaber der Kaufmann Edmund Hillebrand daselbst eingetragen worden.

Mülheim a. Rhein, den 5. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. Münster i. Westf. Befanntmachung. [9299]

In unser Firmenregister is unter Nr. 1280 die Firma Berliner Engros-Lager Ph. Nothen- berg zu Münster eingetragen und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Philipp Rothen- berg zu Berlin vermerkt worden.

Münster, den 24. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik.

Münster i.Wesúf. Handelsregifter [9300] des Königlichen Amtsgerichts zu Münster. Der Kausmann Philipp Rothenberg zu Berlin

hat für seine zu Münster bestehende, unter der

Nr. 1280 des Firmenregisters mit der Firma Ber-

liner Engros-Lager Ph. Rothenberg einge-

tragene Handelsniederlassung den Kaufmann Wilhelm

Bock zu Münster als ron bestellt, was am

24. April 1894 unter Nr. 248 des Prokurenregisters

vermerkt ist.

[9303]

Nassau. Die unter Nr. 10 des hiesigen Gesell- shaftsregisters eingetragene Handelsgefellshaft unter der Firma Nassauer Farbenfabrik Böttcher «& Winter zu Nassau ist erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 2, Mai d. I. am selben Tage.

Nassau, 2. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. [9405]

Offenburg. Nr. 7462. In das Gesellschafts- register wurde heute zu O.-Z. 86, Firma Gebrüder Buchholz in Waltersweier, eingetragen: Der Gesfell\haster Wilhelm Buchholz is seit 17. April l. J. verheirathet mit Maria Ursula, geb. Schmidt, Wittwe des Johann Nepomuk Buchholz in Walters- weter. Nach $ 1 des Ehevertrags vom. 14. April 1894 unterwerfen si< die künftigen Eheleute einer Gütergemeinschaft im Sinne der Säße 1498 und 1499 des Badischen Landrechts.

Offenburg, den 28. April 1894,

Großh. Amtsgericht. Nüsser.

Oldenburg i. Grossh. [9304] Großherzogliches Amtsgericht Oldenburg. t

In das Handelsregister is heute auf Seite 445 unter Nr. 10 zur Firma „J. A. Castens in

ldenburg‘ eingetragen : |

„Der Mitinhaber Kaufmann Heinri Friedrich Andreas Steen ist heute aus Geschäft und Firma ausgetreten. Alleiniger Inhaber bleibt der bisherige Mitinhaber agalinann Hermann Friedrih Koch.“

94, Mai Harbers.

‘Stausen.

OppPeIin. Bekauntmachung. [9305]

In unserem Firmenregister ist

1) die unter Nr. 40 eingetragene Firma B. Lind- ner, Inhaber Kaufmann Berthold Lindner, gelöscht.

2) Ferner is unter Nr. 513 heute die Firma B. Lindner, als deren Inhaber der Kaufmann Otto Lindner zu Oppeln und als Ort der Nieter- lassung Oppeln eingetragen worden.

Oppeln, den 30. Apuil 1894.

Königliches Amtsgericht.

[9307 Parchim. Im Handelêregister is unter Nr. a die Firma A. Schwaar> hieselbst heute gelöscht. Parchim, den 4. Mai 1894. Großherzogl. Me>l. Amtsgericht.

p

Pinneberg. Befanutmachung. [9306]

In das hiesige Gesellschaftsregister Nr. 3/172 ,-Pinneberger Gasanstalt““ ist am 30. April 1894 folgende Eintragung gemacht:

„An Stelle des auëgeschiedenen Vorstandsmitgliedes Claus Hinrich A in Pinneberg ist der Brauerei- S eel daselbst als Vorstandsmitglied gewahlt.“

Pinneberg, den 30. April 1894.

Königliches Amtsgericht.

Regensburg. Befanntmachung. [9374] Herr Hermann Lauber in Ergoldsbach is seit

1. Mai 1894 an Stelle des Herrn Georg Schwarz

Vorstand der Actienziegelei Ergoldsbach.

Für die aus dem Aufsichtsrathe ausgeschiedenen Herren Julius Hanemann in Regensburg und Carl Zenger in München wurden die Herren Heinrich &raas und Erhard Hanemann in Regensburg gewählt.

Regensburg, am 4. Mai 1894.

Der Vorsißende der Kammer für Handelssachen :

Lang, K. Ober-Landesgerichts-Rath.

Rosenberg O.-S. Sefanntmahung. [9309] Die in unserem Firmenregister unter laufende Nr. 144 eingetragene Firma A. Lagodzki zu Rosenberg O.-S. ist heute gelösht worden. Rosenberg O.-S., den 3. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Resenberg O.-S. Befanntmachung. [9308] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 164 die Firma „A. Lagodzki’s Nfg. L. Kutzner““ zu Noseuberg O.-S. und als deren Jnhaber der Droguenhändler L. Kußner zu Rosenberg O.-S. am 3. Mai 1894 eingetragen worden. Rosenberg O.-S., den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Saargemünd. Befauntmachung. [9315]

Folgende Firmen sind erloschen:

Nr. 187 Gesellschaftsregisters: Gebrüder Mor- hauge zu Falkenberg.

Nr. 219 Firmenregisters: A. Paqué in Ober- homburg.

Neueingetragen wurde unter Nr. 872 des Firmen- registers die Firma:

Th. Paqué

zu Oberhomburg, und als deren Inhaber der zu Oberhomburg wohnende Kaufmann Theodor Maria Anton Paqué.

Saargemünd, 30. April 1894.

Der Landgerichts-Sekretär: Bernhard.

Saargemünd. Befanntmachung. [9316]

Unter Nr. 873 des hiesigen Firmenregisters wurde eingetragen die Firma Joseph Völker zu Saar- gemünd, und als deren Inhaber der zu Saar- gemünd wohnende Buchdru>kereibe|ißer Joseph Völker.

Saargemünd, 1. Mai 1894.

Der Landgerichts-Sekretär: Bernhard.

Schlotheim. Befanntmachung. [9317] Fol. 58 unseres Handelsregisters sind als Inhaber der Firma J. C. Martiui in Schlotheim, nach- dem die Mitinhaberin Karoline Martini, geb. Schulz, N Bs A E S E a 1) Fabrikant Karl Martini | ; é 9) Fabrikant Albert Martini | !! Schlotheim. Schlotheim, den 4. Mai 1894. Fürstliches Amtsgericht. Star>e. Seidenberg O0.-L. Befanuntmachung. [9312] In unfer Firmenregister ist unter laufende Nr. 32 die Firma Moriß Haschke zu Schönberg O.-L, und als deren Inhaber der Kaufmann Moriß Haschke zu Schönberg am 4. Mai 1894 eingetragen worden. Seidenberg, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Senftenberg. Befanntmahung. [9313]

In unser Firmenregister ift zufolge Verfügung vom 1. Mai 1894 unter Nr. 76 die Firma „Eduin Winkler“ mit dem Sitße zu Senftenberg und als deren Inhaber der Kaufmann Eduin Win>ler zu Senftenberg eingetragen worden.

Senftenberg, den 2. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Spandau. Befanntmachung. [9314] In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 129 die Handelsgesellschaft in Firma: Bäthge «& Boigk / ei Site zu Spandau und als deren Gesell- after: der Kaufmann Richard Nobert Franz Bäthge zu Spandau und 7 der Banquier Otto Ewald Hermann Boigk zu Berlin heute eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1894 begonnen. Spandau, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht,

Bekanntmachung. [9311] Nr. 4077. Ins Gesellschaftsregister wurde heute zu O -Z. 10 K, Eberle & Sohn in Krozingen eingetragen : 7

„Die Gesellschaft ist erloschen.“ Staufen, den 1. Mai 1894. Gr. Amtsgericht. Diez.

Strassburg i. Els. [9310] Kaiserl. Landgericht Straßburg. In das Gesellschafteregister wurde heute zu

Nr. 983 bei der Aktiengesellschaft unter der Firma ,-„Pechelbronner Oelbergtverke“ mit dem Sitze in Straßburg eingetragen : Der Kassierer Karl Gretner dahier i zum Pro- kuristen bestellt. Strafburg, den 5. Mai 1894. Der Landgerichts-Sekretär: Her tig.

Tangermünde. Befanutmahung. [9318]

In unser Firmenregister ist heute zufolge Verfü- gung vom 17. April 1894 unter Nr. 59 die Firma Verlincr Waarenhaus Oskar Cohn & C°, mit dem Hauptsiße in Stendal und einer Zweig- niederlassung in Tangermünde und als deren Jn- haber der Kaufmann Vskar Cohn in Stendal èin- getragen worden.

Taugermünde, den 20. April 1894.

Königliches Amtsgericht.

e : agt Tarnowitz. Im hiesigen Gesellschaftsregister ift beute unter Nr. 31 die Gesellschaft „Pulverfabrik Puiowitz, Gesellfchaft mit beschränkter Haf- tung“, mit dem Siye auf der bei Puiowit, Kreis Tarnowiß, errichteten Pulverfabrik, sowie Fol- gendes eingetragen worden :

Gegenstand des Unternehmens is die Errichtung und der Betrieb einer Pulverfabrik, und zwar in erster Linie zwe>8s Lieferung von Shwarzpulver an die Gesellschafter.

Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt eine Million Mark, woran die nachstehenden Gesell- schafter mit den beigesezten Einlagen betheiligt sind:

1) die Bergwerksgesellshaft Georg von Giesche?s Erben zu Breslau mit 290 000 4,

__2) der Graf Guido Hen>el von Donnersmar> auf Neude> mit 140 000 #,

3) der Fürst Hugo zu Hohenlohe, Herzog von Ujest, auf Slawentiß, mit 130 0009 #,

4) die Grafen Hugo, Lazy und Arthur Henkel von Donnersmar> auf Siemianowitz bezw. Naclo bezw. Weolfsberg, mit 100 000 4,

5) die Frau Gräfin Johanna Schaffgots<h auf Koppiß mit 110 000 #,

6) der Graf Franz von Ballestrem auf Plawnio- wiß mit 90 000 #,

7) die Donnersmar>hütte, Oberschlesische Eisen- und Kohlenwerke Aktiengesellshaft zu Zabrze, mit 60 000 M,

8) die Oberschlesishe Eisenbahnbedarfs - Aktien- gefellshaft zu Friedenshütte mit 40 000 4, und

9) der Kaufmann Frit Friedländer zu Berlin mit 40 000 M.

Zum Geschäftsführer der Gesellschaft ist der Berg- rath Bertram Hillebrandt zu Karlshof und zu dessen Stellvertreter der Direktor Herrmann Fiege zu Klein-Pniowiy bestellt.

Tarnowitz, den 2. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. [D379] Treptow, Rega. Die Firma unter Nr. 104, G. Woelfert Droguerie zum rothen Kreuz in Treptow a. Rega, Inhaber Droguist Max Segßke, ist heute in unserm Firmenregister zufolge Verfügung vom 1, Mai c. gelöscht. Treptow a. R., den 2. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden. Befanntmachung. [9334] In das hiesige Firmenregister ist heute zu Nr. 494 eingetragen worden, daß die Firma Mathias Meurer zu Wiesbaden erloschen ift. Wiesbaden, den 1. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. VIT.

Zabrze. Bekanntmachung. {9336] In unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 7, betreffend die Gesellshaft „A. Borsig Berg- und Hüttenverwaltung“/, Folgendes eingetragen : Die beiden Gesellschafter / 1) Frau Margarethe, verehelichte Professor Martius, geborene Borsig, zu Bonn und 2) Frau Hedwig, verehelihte Fabrikbesiter Schnißtler, geborene Borsig zu Berlin, find aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Bestimmungen, daß

a, zur Vertretung der Gesellschaft keiner der Gesellschafter befugt ift,

b. das Recht zur Bertretung der Gesellschaft nur den eingetragenen Prokuristen der Firma zusteht, welhe nah Maßgabe des Albert Julius August Borsig’schen Testaments durch die Testaments-Exekutoren ernannt worden,

find aufgehoben. Die drei Gesellschafter :

1) Berg-NReferendar Arnold Borsig,

2) Techniker Ernst Borsig,

3) Kaufmann Konrad Borsig,

sämmtli zu Berlin, Alt-Moabit Nr. 86 wohnhaft, seßen als alleinige Inhaber die Gesellshaft mit der Maßgabe fort, daß zur Vertretung der Gesellschaft und zur Zeichnung der Firma nur

der Berg-Reserendar Arnold Borsig und

der Techniker Ernst Borsig

und zwar jeder derselben befugt ift. Zabrze, den 3. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Zellerseld. Befanntmachung. [9335]

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 324

eingetragen die Firma Louise Jone frühere Frau

Louise Maschke mit dem Niederlasjungsorte

St. Andreasberg und als deren Inhaber die Ehe-

frau Kaufmanns Jone, Louise, geb. Rekzeh, geschie- dene Maschke, in St. Andreasberg. Zellerfeld, den 21. April 1894.

Königliches Amtsgericht.

: : (9337]

Zielenzig. In unser Firmenregister “ist bei der

Firma Nr. 181 Th. Heinrih in Spalte 6 einge-

| tragen am 30. April 1894:

Die Firma ist erloschen. GRERge zufolge Ver-

,

fügung vom 28. April 189 Königliches Amtsgericht Zielenzig.

i E Zielenzig. In unser Firmenregister ist bei der ogar Nr. 167, H. Frauke, in Spalte 6 einge- ragen : Die Firma i} erloschen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 1. Mai 1894 an demselben Tage. Königliches Amtsgericht Zielenzig.

9338 Zielenzig. In unfer Firmenregister ist vei des Firma Nr. 138 E, Triepke in Spalte 6 eir- getragen : 7 Die Firma ist erlos<hen. Eingetragen zufolge Ver- fügung vom 2. Mai 1894 an demselben Tage. Königliches Amtsgericht Zielenzig.

(Henofssenshafts- Negister.

Adenau. Bekanntmachung, {9350]

In dem Genofsenschafteregister des biesigea Amts-- gerichts ist zu lfde. Nr. 2, woselbst der Wanderath- Langenfelder Darlehuskassen-Verein zu Waude- rath eingetragen steht, heute Nachstehendes ein- getragen :

An Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Bereinsvorstehers Johann Buchem zu Virneburg ist in der Generalversammlung vom 2. April 1894 zum Vorstandsmitglied und WVereinêvorsteher gewählt worden : ;

Mathias Klapperich, Lehrer zu Arft.

Adenau, den 30. April 1894.

Gerichtsschreiberei des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung II1.

: i: [9376] Berlin. Zufolge Verfügung vom 5. Mai 1894 ist am selben Tage in unser Genossen\chaftéregister unter Nr. 123, woselbst die Genossenschaft in Firma: Credit - Verein der Potsdamer Thorbezirke, eingetragene Genosseuschaft mit beschränkter

: ; Haftpflicht, Ï mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, einge- tragen: Der Kaufmann Georg Schoenfliés ist aus dem Vorstande ausgeschieden. Der Tapeziermeister Wilhelm Loeber® zu Berlin is Mitglied des Vor- standes geworden.

Berlin, den 5. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. Mila.

(9345] Biaubeuren. Jn das Genossenschaftörezister des unterzeichneten Gerichts ift heute unter Nr. 29 folgender Eintrag gemacht worden:

Wortlaut der Firma, Siy der Genossenschaft: Molkereigenofsenschaft Wippiugen, eingetra- gene Genossenschaft mit unbeshräukter Haft- pflicht in Wippingen. j

Rechtsverhältnisse der Genossenschaft : Gesellschafts- vertrag vom 22. April 1894. Der Gegenstand des Unternehmens ist die Milchverwerthung auf gemein- schaftliße Rehnung und Gefahr. Die von der Ge- nossenshaft auêgehenden öffentlihen Bekanntmachun- gen erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern, die von dem Aufsichtsrath ausgehenden unter Benennung desselben, von dem Vorsißenden unterzeichnet, im Amtsblatt „Blaumann“. Vie derzeitigen Vorstands- mitglieder find: 1) Johann Michael Fink, Bauer, Borsißender, 2) David Stark, Bauer, Stellvertreter, 3) Michael Göß, Söldner, Kassier, sämmtlich in Wippingen.

Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- nofsensdaft muß durh zwei Vorstandsmitglieder er- folgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechtsverbindlich- keit haben soll. Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Ge- nossenshaft ihre Namensunterschrift beifügen.

Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet.

Den 1. Mai 1894.

K. Württ. Amtsgericht Blaubeuren. Ober-Amtsrichter Dodel.

EBublitz. Bekauntmachung. [9342]

In unser Genossenschaftsregister ist heute zufolge Verfügung vom 25. April 1894 unter Nr. 1, wo- selbst die Molkerei Bubliß, eingetragene Ge- nofsenschaft mit beschränkter Haftpflicht ver- merkt steht, Nachstehendes eingetragen:

An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes, jeßigen Rentiers Schumann, ist der Besißer Feodor Gehrt in E und an Stelle des letzteren als ausgeschiedenen \tellvertretenden Vorstandsmitgliedes der Besißer Theodor Tech in Ubedel gewählt worden.

Bublitz, den 26. April 1894.

Königliches Amtsgericht. Colmar. [9344] Kaiserliches Landgericht Colmar.

Zu Nr. 2 Bd. Il]. des Genossenschaftsregisters,

betreffend die Genossenschaft unter der Firma: Konsumverein „Hoffnung““

eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Orschweier,

wurde heute eingetragen :

Durch Generalversammlungsbes{<luß vom 15. April 1894 wurde an Stelle des ausgeschiedenen Vorstands- mitgliedes Franz Müller das Vereinsmitglied Niko- laus NRominger, Wirth in Orschweier, in den Vor- stand gewählt.

Colmar, den 4. Mai 1894.

Der Landgerichts-Sekretär : I. V.: Bronner.

Frankenthal. Befauntmachung. [9378]

Betreff: Spar- und Darlehnskasse, eingetra- gene Genossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht, mit dem Sitze zu Großkarlbach.

An Stelle des verlebten bisherigen Rendanten pes Hitshler wurde in der Generalversamm- ung vom 27. April 1894 der Weinhändler August Webel in Großkarlbah zum Vorstandsmitglied und Rendanten gewählt.

Frankenthal, den 5. Mai 1894.

Kgl. Landgerichts\chreiberei. Teutsch, Kgl. Ober-Sekretär.

Fürth i. Bayern. Befauntmachung. [9377] Einträge im Genoffenschaftsregister betr. Mit Statut vom 6. April 1894 hat si< unter

der Firma :

Varl enen Rg Las Altheim, eingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“