1894 / 109 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[0945]

“—_ Preußishe Central: _ Bodencredit-Actiengesellschaft. Verloosungs-Liste.

Bei der am 5. Dezember 1893 in Gegenwart eines Notars stattgehabten Ausloosung unserer 49%/oigen zum Nennwerth rü>zahlbaren Cenutral-Pfaudbriefe vom Jahre 1880, 1881, 1882, 1883, 1884 und 1885, sowie der 349/oigen zum Nennwerth rüd>zahlbaren Central. Pfandbriefe vom Jahre 1886 sind nach- ftehende Nummern der betreffenden Emissionen ge- zogen worden:

#/cige Central-Pfandbriefe vom Jahre 1880.

Litt. A. über 3000. Nr. 13 15 63 64 182 218 396 414 463 580 660 665 800 818 873 891 899 1116 156 159 184 197 223 244 252 315 325

873 889 890 3021 093 210 663 4005 541 591 692 863 5268 439 797 960.

Litt. B. über A 1000, Nr. 53 118 167 281 467 824 1063 134 160 246 381 458 578 582 680 775 844 864 2045 059 067 069 071 216 245 297 370 381 404 492 541 3029 114 201 273 501 674 706 864 4312 369 468 807 926 981 6142 205 222 236 393 508 540 696 815 7066 105 119 477 502 566 627 880 992 8017 392 715. :

Läitt. C. über A 500. Nr. 16 393 396 448 468 469 479 760 772 783 891 910 1185 209 236 402 410 424 548 566 604 684 721 751 797 916 974 2595 599 814 3113 252 872 4105 123 125 132 186 272 724 796 5491 521 650 737 740 808 866 6450 582 979 7253.

Litt. D. über A 300. Nr. 21 582 764 807 826 867 902 1064 069 159 171 215 424 517 723

[10032] Actienfabrik landwirthschaft. Maschinen vereinigter Pommerscher Landwirthe

zu Jarmen.

4. ordentliche Geueralversammlung am Dienstag, den 29. Mai 1894, Nachmittags 4 Uhr, in Prochnow?s Hotel zu Jarmen.

Ï Tage®sorduung : 1) Geschäftsbericht. è Vorlegung und Genehmigung der Bilanz für 1893.

3) Ertheilung der Decharge.

4) Neuwahl des Aufsichtsraths. L

5) Genehmigung des Anstellungsvertrages für den

neuen Direktor. : Der Vorstand.

[10030] Liebshüßer Dampfziegelei Actien Gesellschaft,

Die Generalversammlung der Aktionäre findet statt am 30. Mai 1894, Abends S8 Fbr, im Gasthof der Brüdergemeine zu Neusalz a. O.

Tagesordnung: I. Geshäftsberiht und Bilanz für das Geschäfts. L 1893/94 und Antrag auf Ertheilung der echarge.

IT. Wahl eines vierten Aufsichtsrathsmitgliedes.

i Stimmberechtigt sind diejenigen Aktionäre, welche ihre Aktien bis \spätesteus zum 29. Mai cr. bei der Kasse der Gesellschaft, bei den Herren Meyerotto & Co. in Neusalz a. O. oder bei Fes W. Schmidt in Neusalz a. O. hinterlegt aben.

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 109.

Dritte Beilage

Berlin, Donüerstag, den 10. Mai

1894,

E 2 E 3.

tersuhßung8-Sachen. p s flelungen u. dergl.

Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung.

4. E Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren.

| Deffentlicher Anzeiger.

[9959]

6. 7. 8.

mea E B T gn Es u. Aktien-Gesells{h, Erwerbs- und Wirt Niederlassung 2c. von

schafts-Genofsenschaften. ehtsanwälten.

9. Bank-Auswe

ise. 10. Verschiedene Soda

Kreis-Bergheimer-Volksbank.

Bilanz nach dem Abschlusse am 31. Dezember 1893. M. M |S 34 012/51 Aktien-Kapital-Konto 150 000|/—

634 148/77] Kreditoren-Konto 545 113/31 43 466/621 Dividenden-Konto 855|—

962 957 8023 239 329 494 736 984 A277 349 Krueger. Marx Kurts. Liebschü, den 9. Mai 1894. 599 695 991 994 5171 301 404 413-530 543 - 603 Liebschützer Dau megerei Actien Gesellschaft, 737 784 6037 167 279 280 812 7226 574 772 | [9365] s von Neiche.

42]

963 8244 10395 529 999 11078 260 3% 3297 L x e er ; 340 349 353 354 436 492 497 562 576 607 626 Gas an Kölnische Gummifäden-Fabrik

628 695 961 12316 516 589 899 13175 305

429 477 486 582 606 607 638 716 921 946 2025 069 073 193 248 355 380.

Litt. B. über A 1000. Nr. 13 89 167 276 373 444 451 510 537 539 583 587 652 698 740 841 867 880 907 1054 075 131 257 302 308 403 445 623 641 727 769 781 848 892 935 2065 100 113 143 155 159.179 194 208 223 245 251 328

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesells<. S

Jahres-Rechnung / der neuen achten Affecuranz-Compaguie.

Activa.

[9948] Sa R A R Debitoren-Konto

340|—

338 392 444 466 477 541 544 591 619 648 745 761 902 938 990 3051 065 164 167 2922 9245 247 335 403 420 443 454 457 608 622 654 737 749 827 832 838 865 875 978 985 4015 021 026 041 089 150 284 304 314 339 353 401 427 439 633 653 673 767 772 802 833 898 913 935,

Litt. C. über A 500, Nr. 24 35 80 95 181 185 239 327 358 407 408 424 501 537 547 548 991 593 574 578 589 735 764 900 919 1003 141 168 205 224 314 326 356 400 436 450 456 482 943 9560 598 615 651 741 747 809 893 856 886 975 999 2154 157 355 380 404 415 418 450 491 975 583 613 660 698 704 723 724 737 739 799 a H ava 077 086 158 177 200 230 252 256

393 397 618 808 840 864 965 988 989 14357 371 479 932 989 15133 184 553 978 16227 490 910 17218 486 729 752 18392 465 831 866

19139 487 488 20129.

Litt. E. über 100. Nr. 58 492 540 678 822 829 863 942 953 967 1094 181 441. 4°/ige Central: Pfandbriefe vom Jahre 1885.

Litt. A. über 5000. Nr. 14 29 31 340 690 754 1130 201 397 887 2168 659 731. N T1: 72-73 74

Litt. B. über 4 1000.

79 T6 77 178/79 80 21561 159 153 154 155 156 157 158 159 160 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 S311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 9411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 4125 426 427 428 429 430

36. ordentliche Generalversammlung der Aktionäre am Donnerstag, den 7. Juni 1894, x1 Uhr Vormittags, im Verwaltungsgebäude der Gesellschaft, Hoheschulstr. 11.

Gegenstände der Verhandlung:

1) Vorlage des Jahresberichtes. Genehmigung der Bilanz und Gewinn- und Verlustre<hnung und Beschlußfassung über die Dividende.

2) Wahl der Revisoren und deren Stellvertreter.

3) Ersaßwahl für ein austretendes Mitglied des Verwaltungsraths.

4) Wahl dreier Aktionäre, welhe die in den Gesetzen begründeten Obliegenheiten des Auf- sihtsrathes einer Afktiengesellshaft auszuüben

vorm. Ferd. Kohlstadt & Co. in Köln. Bilanz per 28. Februor 1894.

Activa.

M,

I. Grundstü>- und Erwerbs-Konto| 125 000|—

11. Immobilien-Kto. 46 144 000.— U 180.—

i A6 144 180. Abschreibung. --4180,—

. Maschinen-Konto 46 245 000, S O

A 246 947.48

Abschreibung . , 6947.48

140 000

240 000|/—

An Aktionäre, Obligo

Bilanz. M. Debitores.

P Anno 1893, M s Einnahme:

630 000

175 Aktien à M 3600 279 594

Hypotheken-Konto . .

. Wechsel-Konto

A 21 TLC

A 65

Prâmien-Debitores . .| 142 615 1 218 014/43

Prämien

Prämien M. D

144 621 1892

Zinsen und Diskonto

Per Kapital-Konto,

Creditores, Ausgabe:

787 500 Nistorno

222 055

175 Aktien à M 4500 Schadens-Vortrag auf 1894

Courtagen

Havarien, Schäden u. Einschüsse von 1892

178 412

- Vortrag von Anno 80 000

258 412

auf gezeichnete

4 839 639.— 653 341

14 677

711 628/33 Horrem, am 31. Dezember 1893.

Tantièmen-Konto Reservefonds-Konto Reingewinn

4 000|— 11 320/02

711 628/33

Der Vorstand der Kreis-Bergheimer-Volksbank. H. Eller.

926 431:

56 145 98

[9944]

Activa.

Bilanz am 31. Dezember 1893.

Passiva.

und Rükgaben 39 961 09

Immobilien Mobilien

# F 1 442 625/93 69 948/53

M |$ Aktien-Kapital 1 700 000|— 436 297/50

Hypothek

128 O

154 557 92 192 200 83 29 248'89 945|—

haben $ 28 des Statuts. 9) Festseßung der Honorierung der Liquidatoren, $ 28 des Statuts.

73 413/03

12721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 392 610/15

19581 582 583 584 585 586 587 588 589 590 21221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 j é‘ 22491 492 493 494 495 496 497 498 499 500 Der Generalversammlung beizuwohnen i nur 501 502 503 504 505 506 507 508 509 510. der Aktionär berechtigt , welcher mindestens zwei

Litt. C. über 500. Nr. 436 437 438 439 | Aktien besißt. Die Aktien müssen behufs Legitimation A 2 Lud d 440 2221 222 223 224 225 2411 412 413 414 | spätestens cinen Iag vor der General- « Fubrwerk-Konto 6 500.— A D 415 686 687 688 689 690 4496 497 498 499 500 | versammlung Vormittags von 9 bis 1 Uhr, Zugang . . . „1148.60 Gewinn von e 5796 797 798 799 800 7416 417 418 419 420 | im Bureau der Gesellschaft unter Einreichung M 1645.60 ag au L 8436 437 438 439 440. eines Verzeichnisses nah dem dort zu entnehmenden Abschreibung . , 300.— Unliquidierte Schäden von 1892

1 348/60

Litt. D. über (6 300, Nr. 4091 092 093 094 | Formular vorgezeigt werden. Dagegen wird eine | 41. Mobilien. Cour T ; e 1898 095 096 097 098 099 100 751 752 753 754 755 | mit dem Namen des Aktionärs bezeichnete Personal- s E 2 200: E. Für den no<h laufenden Risiko TO6 757 798 759 760 811 812 813 814 815 816 | Eintritts- und Stimmkarte ertheilt. VIL Raft 1 lg von M 1823 791.— statt 817 818 819 820 10991 992 993 994 995 996 « Aaaronto 4 621/88 der Prämie von 4 39 288.59

e Die Bilanz, die Gewinn- und Verlustre{nung und V, WedseliKonto 44 3786| «B - c 9 r, »Alort î 2117 n, p Z e n E. 2 L- n 4 (6 |— : 997 998 999 1.0000 12501 502 503 504 505 506 | Jahresbericht liegen zur Einsicht der Herren Aktionäre IX. Debitoren-Konto ) Gum Al.

Litt. D. über A 300. Nr. 27 94 197 217 266 352 397 398 399 512 592 597 613 629 684 736 819 823 852 876 894 908 913 952 1068 112 131 188 363 493 552 557 561 574 590 752 779 811 814 843 893 912 934 951 961 981 995 2043 081 096 103 107 124 261 269 333 347 416 422 467 477 505 640 641 779 824 831 835 851 880 916 921 924 940 958 977 986 3005 089 096 173 178.

Litt. E. über 100, Nr. 2 29 34 42 118 120 160 219 236 244 289 385 433 610 620 660 673 692 717 772 809 893 899 937 976 986 1101 173 287 289 328 345 382. 4°/vige Central-Pfandbricfe vom Jahre 1881.

Lätt. A. über 23000, Nr. 6 55 O

Havarien,

80 000 von e

11 440 Nü>kversicherungs-Prämie . .. 31 893 Verwaltungskosten

62 125 Einkommensteuer

23 090

Maschinen Wasserleitung entralheizungsanlage abrik-Eisenbahn Bentralbeleuhtungsanlage ¿uhrwerks-Inventar Modelle und Formen Inventar des Berliner Musterlagers Kassa-Bestand Wechsel-Bestand

Effetten

160 433/72 a6 rve od dll 28 686/23] Kreditoren 15 926/86 4 997/85 2776/05 15 728/31 38 924/84 1437/59 4 993190 6168/11 1 000|— 266 750/52

. Utensilien-Konto 46 12 000.— äâmien - Vortrag au Zugang... 474447 E o af A. 15 744.47 Courtagen von 1893 ,

Abschreibung . „2744.47 1893 | schreibung 2 744.47 Rückversicherer von 601 376/19

329 059

E S E E

Vortrag auf Anno 1894: 41 035|—

181 0290/11] 222 05511

| 103 000 80 000

23 000

M 407 047,98

1218 014/43

364 339/76 Bestände an Halbfabrikaten und euen av 590 799/08

E E 2

166 257 422 451 545 576 520 797 798 949 958 E001 020 107.

Litt. B. über A 1000, Nr. 7 27 101 121 195 230 236 322 349 353 359 362 367 418 426 446 493 734 746 747 789 794 883 909 911 1021 023 081 105 153 174 182 201 279 392 455 461 949 590 685 804 875 2012 016 046 056 076 124 127 177 441 461 485.

Litt. C. über 500. Nr. 8 134 146 312 353 468 509 510 534 585 595 635 641 659 664 690 736 793 797 814 880 1009 028 085 122183 265 331 348 366 416 441 464 490 499 591 665.

Lätt. D. über A 300. Nr. 34 50 68 234 286 288 354 382 409 430 482 485 545 573 668 745 765 863 875 927 960 969 970 972 1167 200 212 247 405 449 450 453 494 505.

Litt. E. über 100. Nr. 68 104 124 205 280 390 416 489 494 516 612 696. 4°/cige Ceutral-Pfaudbriefe vom Jahre 1882.

Litt. A. über A 3000. Nr. 57 91 202 617 645 664 726 748 807 839 906 980 1046 064 165 329 345 362 403 416 420 452 551 669 868 873 898 935 971 976 983 2063 099 111 158 251 283 371 453 481 500 537 589.

Lätt. B. über A 1000, Nr. 15 2877.83 115 133 344 433 489 581 602 632 656 696 721 786 862 887 899 941 973 981 1058 062 074 105 111 196 198 203 212 395 453 464 501 508 533 998 609 628 648 652 656 787 2260 335 374 463 923 945 575 610 747 817 830 891 3166 191 287 308 333 402 433 492 762 764 830 898 957 4064 115 122 134 193 242,

Lätt. C. über A 500. Nr. 111 121 140 11 400 404 515 517 535 595 661 734 815 821 840 859 940 941 945 1024 061 097 116 141 145 392 901 518 564 594 714 728 736 817 830 848 2038 052 092 244 303 360 414 493 517 540 694 T11 761 902 963 967 3019 021 170 189 237 291 305 313 325 347 359;

Litt. D. über A 300. Nr. 89 124 136 172 206 230 262 348 352 379 477 507 662 671 678 742 773 816 832 945 998 1024 110 177 246 337 396 536 549 551 556 595 648 706 747 779 996 2042 065 068 129 141 145 201 219 302 395 498 542 587 618 620 780.

Lätt. E. über 6 100. Nr. 9 99 143 979 288 370 419 442 511 539 606 660 770 917 942 946 1127 142 156 226 296 310 382 384 394. 4°/cige Central-Pfandbriefe vom Jahre 1883.

Lätt. A. über A 3000, Nr. 159 225 +268 297 307 350 368 386 415 546 609 711 885 1131 194 207 490 546 559 695 721 740 879 974 2048 126 161 167 202 281.

Läitt. B. über / 1000. Nr. 108 235.953 336 390 421 540 616 733 771 775 845 878 899 922 946 1163 406 500 664 687 897 2068 161 227. 277 345 346 605 674 695 795 778 949 954 975 3031 045 098 132 136 201 208 231 292:335 439 457 480 572 766 819 855 999 4084 088 106 109 211 360 415 422 456 488 519 569 627 784 794 873.

Ltt. C. über A 500. Nr. 51 63 98 107: 194 213 239 242 267 380 419 429 437 490 594 999 599 620 717 872 874 944 955 978 1116 408 439 583 628 788 957 2055 122 230 256 350 465 28 8 761 830 971 975 3053 113 162 208 925

Litt. D. über 300. Nr. 46 52 227 980 426 433 487 582 609 793 853 863 867 882 954 1078 233 278 280 318 407 446 476 482 506 513 923 927 568 629 675 783 790 815 827 2008 042 088 133 281 456 505 590 933 946 3004.

Litt. E. über A 100. Nr. 56 83 98 182 262 385 559 628 638 774 935 938 982 1044 073 150 192.308 317 359 380. 4°/oige Central-Pfandbriefe vom Jahre 1884,

Em. L. und Ux.

Litt. A. iber A 3000. Nr. 201 215 237 321 335 454 536 586 597 677 762 771 928 1391 993 889 2127 172 184 233 280 527 612 665 840

507 508 509 510 13811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 14051 052 053 054 055 056 057 058 059 060 15481 482 483 484 485 486 487 488 489 490 23731 732 733 734 735 736 737 738 739 740.

Ltt. E. über A 100. Nr. 419 1141 444 710 2557 696 3138 666 4047 268 397. 33 9%% ige Central - M briefe vom Jahre

Litt. A. über f 5000. Nr. 1378 401 837 894 955 989 2215 445 702 858 963 991.

Litt. B. über 3000. Nr. 253 254 1535 936 941 942 2273 274 847 848 83141 142215 216 8459 460 759 760 6457 458 487 488 911 912/999 994

Lätt. C. über « 1000, Nr. 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 83391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 4631 632 633 634 635 636 637 638 639 640 5721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 6011 012 013 014 015 016 017 018 019 020 14231 232 233 234 235 236 237 238 299 240 15671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 17151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 19931 932 933 934 935 936 937 938

939 940 139 140 979 980.

24971

Läitt. D. über A 500. Nr. 664 665 666 667 668 669 670 4921 229 9923 229 226 227 228 229 230 6171 172 173 174 176 177 178 179 180 12811 812 813

816 817 818 819 820 12861 866 867 868 869 870 871 872 877 878 879 880 17781 782 787 788 789. 790.

Litt. E. über ( 300. 934 935 936 937 938 939 940 975 976 577 578 579 580 751 7596 757 758 759 760 871 872 877 878 879 880 14151 152 157 158 159 160 391 392 393 398 399 400 16931 932 933 938 939 940 18131 132 133 138 139 140 27671 672 673 678 679 680 29211 212 213 218 219 220 821 822 823 824 829 830 32191 192 193 194 199 200 87181 -182 183 184 189 190 38271 272 273 274

862 873 783

752 873 153 394 934 134 674 214 829 195 185 279

963 874 784

Nr. 1931 6571 572

753 874 154 395 935 135 675 215 826 196 186 276

814 864 979 789

932 573 754 875 155 396 936 136 676 216 827 T97 187 277

21131 132 133 134 135 136 137 138 972 973 974 975 976 977 978

1661 662

663 224 175 815 869 876 786

933 574 799 876 156 397 937 137 677 217 928 198 188

278 1

279 280 591 592 593 594 595 596 597 598 599 600.

Litt. F. über A 100, Nr. 46 535 597 625 1149 424 495 2118 121 445 673 681 748 797 3131 164 467 661 4330 333 429 483 657 698

765 845 902 5032 461 568.

_ Die Rückzahlung erfolgt vom 1. Juli 1894 ab in Verlin: bei der Preußischen Centra!-Boden- credit-Actiengesellschaft, bei der Direktion der Discouto-

Gesellschaft,

l bei dem Bankhause S. Bleichröder;

in Frankfurt a. M. : bei dem Bankhause M. A.

; von Rothschild & Söhne ;

in Köln: bei dem Bankhause Sal, Oppenheim o

jun. & C

gegen Einlieferung der Central-Pfandbriefe und der nicht fällicen Zinskupons nebst Talons. Verlin, den 5. Dezember 1893. Die Direktioua.

[9962]

Aktiengesellschaft

vorm. H. Gladenbe> & Sohn Bildgießerei.

Die neuen Prioritätsaktien nebst Talon uud Kupons können von heute ab beim Bankhause Jacob Landau, Berlin, in Empfang genommen

werden. Berlin, den 8. Mai 1894. Der Vo

Mar Langl oß.

and. . Rudholzner.

bom 20. Vai d. J. an im Bureau der Gesellschaft, während der Geschäftsstunden aus; Dru>exemplare sind daselbst abzufordern. Altona, den 1. Mai 1894. Der Verwaltungsrath. Ad. Meyer. W. Th. Nein >e.

[9766] Actiengesellschaft Petroleum-Lagerhof. Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden

hierdur< zur vierundzwanzigsten ordentlicheu

Generalversammlung auf Dienstag, den

29, Mai cr., Vormittags Al Uhr, in den

Generalversammlungs - Saal der hiesigen Börse,

Eingang von der St. Wolfgangstraße eingeladen. Zur Theilnahme an der Generalversammlung ist

jeder Aktionär berechtigt, welcher seine Aktien nebst

einem doppelten Verzeichniß derselben spätestens cine Stunde vor der Eröffnung der Versamm- lung in vem Geschäftslokale des Herrn Julius

Lewisson, hier, Friedrichstraße 131 A., deponiert

oder anderweitige Deponierung anf cine dem

Verwaltungsrathe genügende Urt nachiveist.

Das Duplikat des Verzeichnisses mit dem Stempel

der Gesellschaft versehen, dient zur Theilnahme an

der Bersammlung. Tagesorduung :

1) Geshäftsberiht pro 1893/94.

2) e auf Decharge für den Verwaltungs-

rath.

3) anl zweier Mitglieder des Verwaltungs-

raths.

4) Wahl zweier stellvertretender Mitglieder des

Berwaltungsraths. 5) Wahl zweier Revisoren und eines Stell- vertreters pro 1894/95.

Der Rechnungs-Abschluß pro 1893/94 liegt vom 10, d. M. im Geschäftslokale der Gesellschaft zur Einsicht der Herren Aktionäre aus.

Berlin, den 8, Mai 1894.

Der Verwaltungsrath. Julius Lewisson, Vorsigender.

(9958] Vilanz der Barmer Fmmobilieu-Gesellshaft

pro SU. Dezember 41893.

Activa. M |

An Terrain-Konto 951 367 « Häuser-Konto 633 000 Debitoren 117919 2770

1705 057

Passiva. Per Aktien-Kapital-Konto M 1 750 000,—- ab nichteingez. 25% , 437 500.— Hypotheken Kreditoren ..

Dea Gewinn- und Verlust-Konto .

1312 500

339 000| 2 478) 44 000 7 078

1 705 057 Gewinn- und Verlust:Konto pro 18983,

Debet. M. An Zinsen-Konto. . Î 13 434 « Reparaturen-Konto 7 326

« Unkosten-Konto 8714 ; 7 078

36 554

Credit. Per Saldo-Vortrag 96

« Intraden-Konto 33 752 " 2704

36 554

X. Waaren- Konto : | a. RoheWaare 4 145 373.30 | b. Halbfertige | und fertige 187 970.78 c. Materialien „, 35 047.88 368 391196 1 301 678/20

Passïiva.

Á A

1 200 000|—

25 86982

7 441/58

675|—

1 078/76

| 66613104

1 301 678 20 Gewiun- und Verlust-Konto.

Soll.

. Aktien-Kapital-Konto

. Reservefonds-Konto

. Delkredere-Konto

. Dividenden-Konto Kreditoren-Konto

. Gewinn! und Verlust-Konto .

M. Â

. An Handlungs -Unkosten-Konto 16 279

« Salair-Konto 20 960

« Zinsen-Konto 407 « Abschreibungs-Konto: Immobilien-Konto

A 4 180.—

Maschinen -Kt. 6 947.48

Utensilien - Kt. 2 744.47

Fuhrwerk - Kt. 300.—

Mobilien - Kt. 200.—

Gewinn wie folgt zu ver-

theilen

M. 54 000.— 99% Reserve- fonds. ¿3840,65 9 9/9 Tantième für den Auf- sihtsrath Vertrags- mäßige Tan- tième an Be- amte u. Gra- tififlationen . 5 951.74

H. 66 613.04

3 330.65

118 632/66 Haben.

M. S T. Per Dividenden-Konto verfallen 2 IL. Waaren-Konto 118 572/66 118 632/66

Vorstehende Bilanz haben wir mit den Büchern D und mit denselben übereinstimmend ge- unden.

Die Revisions-Kommission des Aufsichtsraths. W. v. Re>linghausen. 5

Wes LSura

Die heutige Generalversammlung genehmigte die Vertheilung einer Dividende von 41% = 413.50, per Aktie sofort zahlbar und gelangen die Divi- dendenscheine beim A. Schaaffhausen’shen Bank- verein hier zur Einlösung.

Köln, den 7. Mai 1894. Der TINnD: itte.

[9943]

Kölnishe Gummifädenfabrik vorm. Ferd. Kohlstadt & C2. Köln.

Nachdem die heutige au erordentlihe General- verfammlung unserer Gesellschaft die Ermäßigung des Stammkapitals um 120 000 dur< Rü>- kauf von Aktien zu diesem Nominalwerthe be- sMlossen hat, fordern wir unsere Gläubiger auf,

bei uns-zu melden. Köln, 8. Mai 1894. Der Vorstaud. F. Witte.

[96] Mannheimer Dampfschleppschifffahrts-Gesellschaft in Mannheim. Rechnungs-Abschluß für das Iahr 1893.

Dividende 10% = #4 90.— pr. Aktie.

Genehmigt in der Generalversammlung am 28. April 1894. Gaedechens, Dir.

Vilanz.

Rohmaterialien

Verlust

« 11375110

21 123/16

92 602 320/68 9 602 320/68 Gewinn- und Verlust-Konto.

Credit. m S E ERA TZEZ GOG G TEETLTGGTIT

Gewinn- und Verlust-Konto.

An S(hlepper-Konto (6 NRaddampfer

Activa. M. A 670 000|—

2 035 033/85 20 000|—

1 900|—

2 000|—

3 000|— 150 000|—

und 4 Schraubendampfer) . Schleppkähne - Konto (50 eiserne Ne und L O Konto für Geräthe der Werkstätte Konto für Geräthe des Magazins Konto fürMobilien u.Bureaugeräthe Konto für Schiffs-Hebegeräthe . .

Immobilien-Konto „Europ. Hof“ Gebäude-Konto „Mühlau*“ ... Material-Konto (Vorräthe) . .. Kassa-Konto (Hauptkasse_u. Neise- kassen der Kapitäne u. Schiffer) . Frachtkarten-Ausstände-Konto . . Konto pro Diversi

Diverse Debitoren

72 000|— 206 936/72

41 708/52 11 104/94 1 903/94 272 686/98 3187 371/95

7 m. P S W

=

Passiva. Per Aktienkapital-Konto Kapital-Reservefond-Konto Kautions-Konto Konto zu Unterstüßungszwe>en . . Diverse Kreditoren : Gewinn- und Verlust-Konto

2 700 000|— 270 000|— 65 907/84

5 393/30

336 494/73 109 979/08

"3 487 374/95 Mannheim, den 17. April 1894.

Mannheimer BOMPN Na gr Boe Bais, Keßler.

Einnahmen. M. g

Saldovortrag vom Jahre 1892. .. 14 818/63 Frachten 1 512 750/24

Schlepplöhne |__140 109/95

1 667 678/82 Ausgaben.

Betriebskosten und Abschreibungen

. 11/557 69974 nee

109 979/08

[9964] Mannheimer Dampfschleppschifffahrts-Gesellschaft.

In der heutigen Generalversammlung wurde für das Geschäftsjahr 1893 die Auszahlung einer Dividende von 4 40 per Aktie beschlossen.

Nach dem Resultat der Wahlhandlung wurden :

1) die periodis< zum Austritt bestimmt gewesenen Mitglieder des Aufsichtsraths :

Herren Kommerzien-Rath Carl Ladenburg, und é Victor Lenel,

2) in die Nevisionskommission die Herren:

Aug. Engelsmann son., A. Imhoff und

i Conrad Renner wieder gewählt. N

Wir bringen dies zur Kenntniß der Aktionäre mit dem Anfügen, daß die Dividende bei den Herren :

S. L. Hohenemser « Söhne hier oder bei den Herren : : W. H. Ladenburg «& Söhne hier von heute ab in Empfang genommen werden kann. Der I LIO der diesseitigen Gesellschaft besteht nunmehr aus folgenden Mitgliedern: en Herren : Dr. Carl Diffené, Louis Hirsch, Ludwig Hohenemser, Kommerzien-Rath Carl Iörger, Carl Ladenburg, Victor eerSs s ÿ ermann rader. Maunheim, den 8. D 1894.

[1976] Actienbrauerei Union vorm. Grâssel & Co Hof i/B.

Einladung zu der am Montag, den 28. Mai 1894, Nachmittags $ Uhr, stattfindenden Generalversammlung im Versammlungsraum der

Brauerei. Tagesordnung: : 1) Geschäftsberiht unter Vorlegung der Bilanz e ei Le Un fun Verlust-Kontos 2) Bericht des Au sraths. 5 Antrag auf Genehmigung der Bilanz und Ertheilung der Entlastung. 4) Beschlußfassung über Verwendung des Rein- gewinns. 5) Wahl des Aufsichtsraths. 6) Hypothekenaufnahme.

7) Vergrößerung des Aktienkapitals. Hof in Bayern, 8. Mai 1894. Aufsichtsrath. Vorstand. C. Hartmann. K. Grässel.

8783 : [ Die ordentliche Generalversammlung vom 28. April

d. J. hat die Auflösung und Liquidation unserer

Gesellschaft beschlossen. Wir fordern hiermit

gemäß $ 243 Ag. Deutsch. Hand.-Ges.-B. unsere läubiger auf, sih bei uns zu melden. A den 2. Mai 1894.

ocaleisenbahnen-

An Saldo aus 1892

x

Konto dubio Sconto-Konto Unkosten-Konto

Konto

insen-Konto

R V

Mobilien-Konto

mm M-W

[9954]

Activa.

1893

Wechsel Depot

Diverse Debitores

[9955]

[9956]

Herr

burg, 8. De Brust

Betriebs - Gesellschaft.

Der Auffichtsrath.

Altersversiherungs-

Abschreibung .

i Gust

Assekuranz-Konto

Kaffee-Kantinen-Konto Beleuchtungs-Konto .

Maschinen-Konto Wasserleitungs-Konto Zentralheizungs-Konto abrik-Eisenbahn-Konto entralbeleu<tungs-Konto uhrwerks-Jnventar-Konto Todelle- und Formen-Konto Inventar-Konto des Berliner Musterlagers

teuern- und Abgaben-Konto Unfallv.- und Kranken-K.-Konto Abschreibungen: Immobilien-Konto

und Invaliditäts-K.-

158 136/01

Fraureuth, den 5. April 1894. i: Porzellanfabrik Fraureuth.

v. R

349 688/85

M A M S 251 754|—

76 811/69 21 123

Per Generalwaaren - Konto Reserve-Konto

4312/10 Verlust

232469 11 323/37| 71 830/07

2972/82 123/50

1 694/75 32 845/59 879/93

3 923/49

29 073/10 3 590/88 15 868/52 3182/64 1 651/91 263 04 167/27

3 443/08 1922/36 1597 x

349 688

ömer.

Dampfschiffs-Gesellschaft Swatow.

Dampfschiffe: „Picciola“, So e „Swatow“, „Hainan“, „Chusan“, „China“, Buhwerth E Sanuar

"

Bank- und Kassa-Saldo

Bilanz am 31. Dezember 1893.

f

1 535 000/— 75 962/70 20 000

2 91067 60 553 06

| T 694 126/43 Hamburg, im April 1894.

Der Aufsichtsrath. John Suhr. F.

A. E. Pin>ernelle. E Reuidiect und mit den Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden.

ustav

Suhr

Der beeidigte

P assiíva. M S

1 500 000|— 16 219/49

3 435/83 33 086/41

137 658/(

4 026 1 694 426

| Aktien-Kapital Reservefond N

ond

Assekuranz-Prämien-Konto

Diverse Kreditores inklusive tempo- rärer Anleihe |

Gewinn- und Verlust-Konto, Saldo auf 1894

und Reparaturen-

Der Vorstand.

W. Galles. Gustav Schaar.

Bücher-Nevisor :

Otto Jalaß.

Dampfschiffs - Gesellschaft Swatow.

In heutiger Generalversammlung wurde Herr John i : zum Mitgliede des Aufsichtsrathes wiedergewählt.

Hamburg, 8. Mai 1894. Dampsfschiffs-Gesellschaft Swatow. G Saar.

Dampfschisss- Gesellshaft Swatow.

n heutiger Sitzung des Aufsichtsrathes wurde u L Vorsitendes des Auffichtsrathes

A. E. Pin>ernelle

ustay S

n Suhr 4 erwählt.

zum 2. Vorfißenden des Auffichtsrathes Geschäftsjahr 94

vas 3

A e Mai 1894.

ffs-Gesellschaft Swatow.

<aar.

10031] l Die 24. ordeutliche Generalversammlung des Aktien-Vereins des Zoologischen Gartens zu Berlin findet nah Maßgabe des $ 17 des Statuts am Freitag, den 1. Juni cr., Nachmittags 5 Uhr, im Nestaurationsgebäude des Zoologischen Gartens statt. | i

Die Tagesordnung bilden die im $ 19 und 22 des Statuts aufgeführten A

Zur Theilnahme an dieser Generalversammlung laden wir alle im Aktienbuch eingetragenen Herren Aktionäre ein, die hierzu na< $ 18 des Statuts

igt sind. O R u der Aktie oder Aktionärkärte gilt

als Legitimation. Bort. den 10. Mai 1894. Der Vorstand des

Aktien-Vereins des Zoologischen Gartens

zu Berlin. Dun>er. Veit.