1894 / 113 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

H 4 lj | J J 4

i V 4 P]

M BE 4 9E # | 2E 8 H

|

4 Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesell-

schafter fin

Die Kaufleute Hermann Menfor und Bernhard Avellis in Bromberg.- eder der Gesellschafter ist zur Vertretung der Gesellschaft t t, ie Gefellshaft hat am 8. Mai 1894 begonnen. Bromberg, den 9. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

# [11017] Buttstädt. Auf den die Firmen R. Hille in Buttstädt

und Hille & Göring in Buttstädt betreffenden Folien 1 Band 1. und 150 Band Il. des Handelsregisters is deren Erlöschen, sowie ol. 167 Band II. unseres Handelsregisters die Firma: einh. Sille Nachflg. E. Göring zu Buttstädt und alë deren Jnhaber Kaufmann Ludwig Ernst Göring daselbst heute beshlußgemäß eingetragen worden. Buttstädt, den 10. Mai 1894. Großherzogli<h S. Amtsgericht.

Danzig. Bekanntmachung. [10694]

In unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 915 registriert worden, daß dem Kaufmann Adolph Hofer u Danzig für die hierorts domizilierte Firma A. Ulrich (Nr. 609 des Firmenregisters) Prokura ertheilt ist.

Danzig, den 4. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanntmachung. [10693]

In unser Gesellschaftsregister ist am 4. Mai 1894 bei der unter Nr. 388 eingetragenen, hier domizilierten offenen Handelsgesells<aft in Firma Wieler & Hardtmann vermerkt worden, daß die Gefellschaft aufgelöst is und das Geschäft von dem früheren Gesellschafter Friß Wieler unter unveränderter Firma

fort A wird. / i | Glei zeitig ist in unser Firmenregister unter Nr. 1913 die Firma Wieler & Hardtmann zu Danzig mit einer Zweigniederlassung zu Stettin und als deren Inhaber der Kaufmann Carl August Friß Wieler zu Danzig eingetragen worden. Danzig, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. X.

[10700] Eisleben. In unfer Firmenregister ist heute bei der unter Nr. 684 eingetragenen hierselbst be- stehenden Firma Reinh. Boettger vermerkt worden, daß das Geschäft auf den Goldarbeiter Wilhelm Kersting zu Eisleben dur Kaufvertrag übergegangen nt Die ige Reinh. Boettger ift gleichzeitig gelöst. Ferner ist heute in unser Firmenregister unter Nr. 720 die Firma W. Kersting zu Eis- leben und als deren Inhaber der Goldarbeiter Wilhelm Kersting daselbst eingetragen worden.

Eisleben, den 4. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Karlsruhe. Befanntmachung. [11072]

Nr. 13537. In die Handelsregister wurde ein- getragen: | I. Zum Firmenregister : 1 Zu O,- . 993 Band Els Zur Firma M. Oberst“ zu Karlsruhe. Die Firma ist erloschen.

2 O.-Z. 697 Band 11. Firma „M. Krämer“ zu Karlsruhe. Inhaber Moses Krämer, Kaufmann in Karlsruhe. Ehevertrag desselben mit Karoline Hemmerdinger von Ludwigshafen mit Beschluß vom 30. Dezember 1893 bereits veröffentlicht.

3) Zu O.-Z. 366 Band I1. Zur Firma „Otto Nemnich“/, vorm. Macklot’sche Sortiments- buchhandlung zu Karlsruhe. Dem Buchhändler Heinrich Gieß hier is Prokura ertheilt.

4) Zu O.-Z. 542 Band II. Zur Firma „F. H. Karrer“ zu Karlsruhe. Die Firma ist erloschen.

5) O.-Z. 698 Band 11. Firma „Wilh. Söll“ zu Karlsruhe. Inhaber Wilhelm Söll, Kaufmann in Karlsruhe. Ehevertrag desselben mit Luise, geb. Baumer, von Durlach mit Beschluß vom 27. April 1885 bereits veröffentliht. Der Ehefrau des Firmen- inhabers ist Prokura ertheilt.

6) D.-Z. 699 Band I1. Firma „Gustav Bender“‘ zu Karlsruhe. Inhaber Gustav Bender, Kauf- mann in Karlsruhe. Ehevertrag desselben mit Eli- sabeth, geb. Hertel, von Mannheim, d. d. Mann- heim, 8. März 1894, wonach zwischen den Eheleuten völlige Vermögensabsonderung besteht.

7) OD.-Z. 700 Band 11. Firma „C. F. Kopf“ zu Karlsruhe. Inhaber Karl Friedri Kopf, Kaufmann in Karlsruhe. Ehevertrag desfelben mit Auguste, geb. Dietshe, von Todtnau, d. d. Zell, 22. April 1876, wona die Gütergemeinschaft auf den beiderseitigen Einwurf von je 40 4 beschränkt ift.

8) Zu O.-Z. 506 Band 1. Zur Firma „Ferdi- nand Kley“ zu Karlsruhe. Die Firma ist er-

loschen.

IT. Zum Gesellschaftsregister : Karrer“ zu Karlsruhe. Die Gesellschafter der seit 1. April 1894 bestehenden offenen Bee esellshaft sind die Branntweinfabrikanten Friedrich

“ili Karrer und Karl August Karrer in Karls- ruhe.

Jeder der Gesellschafter ist berehtigt, die Firma allein zu vertreten. Ehevertrag des Gesellschafters itm e Heinrih Karrer mit Emma Katharina

leinhans von Konstanz, d. d. Karlsruhe, 12. No- vember 1890, wona die Gütergemeinschaft auf den Einwurf von je 50 4 beschränkt ist. Ehevertrag des Se Gasters Karl August Karrer mit Bertha Sofie Köber von Me>kesheim, d. d. Karlsruhe, 8. März 1894, wona die Gütergemeinschaft auf den Ein- wurf von je 50 M beschränkt ist. ;

2) Zu V.-Z. 80 Band I1. Zur Firma „Ge- shwifter Söll“ zu Karlsruhe. Die Firma ist

Zur Firma

erloschen.

3) ¿Zu O.-Z. 106 Band IIl. i „Badische Handelsbauk“ zu Karlsruhe. Die mit Beschluß vom 14. August 1893 veröffentlichte Delegierung des Aufsichtsrathsmitgliedes Finanz- Rath a. D. Otto Müller in den «Vorstand der Ge- fells<haft wurde mit sofortiger Wirkung zurü>gezogen. Die Befugniß des Genannten zur Zeichnung für die Firma ist erloschen. :

4) Zu O.-Z. 91 Band 111. Zur Firma „„Lud- wig Strohmeyer & Cie.““ in Konstanz mit

weigniederlassung zu Karlsruhe. Dem Kaufmann

heodor Hiltmann in Konstanz ¡und dem Kaufmann

it ues B ige

Richard Landwehr in Konstanz is Kollektivprokura ertheilt.

5) Zu O.-Z. 78 Band TI1. Zur Firma „Badische Papierwaarenfabrik“/ zu Karlsruhe. In der FaYeroreniaa Generalversammlung vom 28. März 1894 wurde die Liquidation der Gesellschaft mit der eseßlihen und statutenmäßigen Mehrheit be- loffen. u Liquidatoren wurden ernannt und haben das Amt angenommen: Finanz-Rath a. D. Müller, Kaufman Wilhelm Sto>hausen und Direktor Ernst Arenberg. Dieselben sind berechtigt, gemeinschaftlih die Firma mit dem Zusaß „in Li- quidation“ zu zeihnen. Kaufmann Wilhelm Sto>- hausen hier hat das Amt als Liquidator- nachträglich niedergelegt. i Karlsruhe, den 2. Mai 1894, Großh. Amtsgericht. IIT. y. Blitter8dorff.

[11063] Kempen i. Posen. Sn dem Register zur Eintragung der Ausschließung oder Aufhebung der eheli<en Gütergemeinschaft is unter Nr. 11 folgende Eintragung erfolgt : :

Kaufmann Heimann Goldmann in Kempen hat für feine Che mit Regina, geborene Fink, dur gerihtlihen Vertrag vom 30. April 1894 die Ge- meinschaft der Güter und des Erwerbes ausge\{lofsen, eingetragen zufolge Verfügung vom 8. Mai am 8, Mai 1894.

Kempen i. Posen, den 8. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Königsberg i. Pr. Sandelsregisfter. [11071]

Der . Kaufmann Carl Schmidtke zu Königsberg hat die bisherige Firma seines hiesigen Handels- ges<äfts „Julius Stein“ in „C. Schmidtke vorm. Julius Stein“ verändert.

Es ift deshalb die frühere Firma im Firmen- register bei Nr. 3486 gelös{<t und die veränderte Firma sub Nr. 3532 eingetragen worden am 5. Mai 1894.

Königsberg i. Pr., den 5. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. XIT.

[11066] Kreseld. Bei Nr. 1818 des Gesellschaftsregisters, woselbst die in Krefeld bestehende Zweigniederla\sung der Firma Ludwig Wessel, Actien-Gesellschaft für Porzellan- und Steingutfabrikation mit dem Hauptsiße in Poppelsdorf bei Bonn vermerkt steht, ift heute eingetragen worden:

Durch Beschluß des Aufsichtsraths vom 14. Fe- bruar 1894 ist an Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Kaufmannes Louis Wessel der Fa- brikant Josef Hohmann in Poppelsdorf und der bisherige stellvertretende Direktor Julius Roßberg in ort zum Vorstand der Gesellschaft ge- wählt worden mit der Maßgabe, daß dieselben nur in Gemeinschaft oder mit dem Prokuristen der Ge- sellschaft. die leßtere vertreten können.

Ferner is dem Kaufmann Heinrih Dorten in Endenich Prokura ertheilt worden.

Eingetragen sub Nr. 1638 des Prokurenregisters.

Krefeld, den 10. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

[11065] Krerseld. Das unter der Firma J. Finck & Cie in Krefeld geführte Ola ist auf die Kaufleute Alexander Fin> und Iosef Fin> in Krefeld übergegangen; diese führen es unter unveränderter Firma in offener Handelsgesellshaft vom 23. April 1894 ab mit dem Sitze in Krefeld fort.

Die den Vorgenannten zur Zeichnung der Firma ertheilte Prokura ist erloshen und die der früheren Ehefrau, jeßt Wittwe Jacob Fin>, Agnes, geborene On in Krefeld ertheilte Prokura ist bestätigt worden.

Eingetragen bei Nr. 1288 des Firmenregisters. unter Nr. 2071 des Gesellshaftsregisters und bei Nr. 334, 717, 1372 und resp. sub Nr. 1637 des Prokurenregisters.

Krefeld, den 10. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

[11064] Krefeld. Unter Nr. 3911 des Firmenregisters ist eingetragen der Kaufmann Rudolf Kle>er in Krefeld als Inhaber der Firma Rudolf Kleeker daselbst. Krefeld, den 10. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Kreuzburg O0.-S. Befanntmachung, [12069] File in unserem Firmenregister eingetragenen

irmen:

Nr. 29: Carl Speer |\ ;

Nr. 9265: S. Wichura | in Kreuzburg O.-S, find gelö\{<t worden.

Kreuzburg O.-S., den 11. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Kreuzburg O.-S. Befanntmachung. [11070] In unser Gesellschaftsregister ist heut bei der unter Nr. 41 eingetragenen Handelsgesellshaft C. u. M, Kolshorn zu Kreuzburg O.-S. Folgendes ein- getragen worden; s Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen. Kreuzburg O,-S,, den 12. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

[11067] Krossen, Oder. Die unter Nr. 187 unseres Firmenregisters eingetragene M8 Carl Altmann zu Krossen a. O. ist gelöscht. Krossen a. O., den 10. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Leipzig. Handelsregistereinträge [11075] im Königreich Sachsen (aus ließlich der die Kommanditgesellschaften auf Aktien und die Uktiengesellschaften betr. Einträge), ZuU- sammengestellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheilung für Negisterwesen. Ännaberg, Am 1. Mai.

Fol. 655. Sächsisches Torfftreu- und Mull- werk Reitenhain, Rudolph «& Co., 1. Kom- manditist eingetragen. Ste

Am 7. Mai.

ol. 734. Louis Kampf in Bärenstein, er-

richtet den 1. Mai 1894, Inhaber Emil Louis

Kampf, Posamentenfabrikant, und Mar Schmiedel, Kaufmann.

Am 8. Mai. j Fol. 721. F. A. Siegel, Carl Otto Siegel Prokurist.

Bautzen. Am 4. Mai. Fol. 357. Franz Kaernbach in Königswartha gelöscht. Borna.

Fol. 121.

Am 5. Mai. Carl Richter, Inhaber Carl Robert Richter.

Fol. 122. E. Mittrich, Inhaber Ernst August Elias Mittrich. __ Ghemuitz, : Am 4. Mai.

Fol. 902. Theodor Gehlert, Kaufmann Ernst Mur Meyer nicht mehr Prokurist, sondern Mit- inhaber.

Fol. 3187. Chemnitzer Molkerei- & Kefir- Anstalt Herm. Heinrich, Ernst Hermann Heinrich ni<ht mehr Inhaber, Clara Auguste, verw. Heinrich, Inhaberin. i

Fol. 3565. Drieschner & Co., Ernst Julius Drieschner ni<t mehr Inhaber, Anna Margarethe verehelichte Drieshner Inhaberin. i

Li 3617. Carl Giesecke, Friedri<h Richard Scheller Prokurist. Am 9. Mai.

Fol. 2344. C. W. Gerstenberger, ‘an Stelle Carl Wilhelm Gerstenberger’s Carl Friedrih Ranft Inhaber geworden. :

Fol. 3921. Riedel «& Wächter, errichtet den 10, April 1894, Inhaber Kaufleute Heinrih Magnus Riedel und Friedri<h August Albert Wächter.

Dôbeln. Am 4. Mai. Fol. 252. Hermaun Ehlert in Technitz, Curt Carl Adolph Hohlfeld Prokurist. ¿ Am 7. Mai. Fol. 484, Weller & Fischer, Inhaber Friedrich Wilhelm Weller und Julius Eduard Hugo Fischer. Dippoldiswalde, Am 4. Mai. Fol. 34. Hermann Naeser auf Otto Bester übergegangen, fünftige Firmierung: Hermann Naeser Nachfg. Otto Beféer.

Dresden, : Am 2. Mai.

Lee 7327. Falk Reifßner, Inhaber Falk Reißner. ol. 7328. Max Ziekel, Inhaber Mar Ziel.

Fol. 7329, Gebr, Hottewißs<h, Inhaber Fracht- schiffahrtsgeshäftsinhaber und Badeanstaltsbesißer Karl Eduard Hottewißs{< und Karl Paul Hotte-

wißsch. j Am 4. Mai.

Fol. 7330. Hachenburg Co. Zweig- niederlassung des Berliner Hauptgeshäfts Inhaber Elias Hermann Hachenburg und Jonas Weißen- burger in Berlin. :

Fol. 6619. Väe>ker «& Co., Martin Bä>er ausgeschieden; künftige Firmierung Chromolitho- graphische Anstalt und Luxuspapier-Fabrik vormals Bäcker «& Co.

H 7331. Martin Bäcker, Inhaber Martin äder.

Fol. 7332. Feith’s Neuheiten-Vertrieb, Fn- haber Leopold #Feith.

Am 5. Mai.

Fol. 7333. L. Glö>ner, Inhaber Ernst Louis Glöo>ner.

Fol. 601. Carl Haselhorst, Chemische Fabrik in Pieschen, Dr. phil. Emil Curt Barth ausgeschieden.

Fol. 6920. S<hmider & Co., Kaufmann Karl Emil Wehder, Mitinhaber.

Fol. 7105. Theodor Schreiber Nachfolger, Friedrih Max Nitter in Plauen ausgeschieden.

Frankenberg. Am 2. Mai.

Fol. 309. Horst Sommer, JInhaber Rudolph Horst Sommer.

Frohburg. Am 4. Mai.

Fol. 98. J. Wünschmanu gelöscht.

Geithain, Am 5. Mai.

Fol. 119. Robert Oertel, Inhaber Julius

Nobert Oertel. Grossschônau. Am 5. Mai.

Fol. 284. Sächsische Holzwolle-Fobrik von G. RLLLMEn in Hainewalde gelöscht. ainichen.

Am 7. Mai.

Fol. 173. Friedr. Ad. Hooff, August Friedrich Heinrich Hooff ausgeschieden. Hohenstein-Ernstthal. Fol. 48. August Fischer in Oberl ol. 48. August Fischer in erlungwiß Zweigniederlassung gelöscht. 9 Fol. 81. Fischer & Co. in Oberlungwitz, errichtet den 17. April 1894, Inhaber Kaufleute Rudolph Bernhard Fischer und Arthur Johannes Fischer in Chemniß. Klingenthal. Am 4. Mai.

_Fol. 59. O. Weidlih in Bruundöbra, künftige Firmierung: Otto Weidlich, die Vornamen des Inhabers sind: Franz Otto.

Leipzig. ' Am 2. Mai.

Fol. 5243. Hering «& Ungleich, Felix Alphons Hering ausgeschieden.

Fol. 7122. Fischer & Peters auf Friedrich Moriß Krake übergegangen, künftige Firmierung : Fischer «- Peters Nachf.

__ Fol. 8352. Nonnenbrauerei Oscar Mörtßsch in Leipzig-Plagwit gelöscht.

Fol. 4495. J Gnttes 20 V h

ol. 7 se Guttentag, Verlagsbuchhand- lung, Zweigniederlassung Oscar Schuchardt

Profurist. Am 5. Mai.

L 64. G. A. L, 11. August Bacon in peipzig-Lindenau, August Arthur Leistner Pro- urist.

Fol. 4985. Gutbier & Co. in Leipzig- Lindenau, die Beschränkung der Prokuristen Ernst Nichard Weise und Alfred Curt Wuschy in der Ver- tretungsbefugniß in Wegfall gekommen.

Fol. 5102. P. Fens>y Nachfolger auf Friedri

Hermann Richter übergegangen. ol. 8788. Stoll & Elschner in Leipzig- P agwis, errihtet den 1. April 1894, Inhaber aufmann Karl Friedri<h Wilhelm Stoll und Gelb. gießer Wilhelm Reinhold Elschner. m 7. Mai. Lr 46. Franz Reise gelöscht.

ol. 350. Otto Wigand, Walter Wilhelm Wigand ausgeschieden, die Ausschließung der Firmen- mitinhaberin ledige Thekla Wigand von der Ver- tretung der Firma in Wegfall gekommen.

ol. 4202. Eichrodt & Kraus gelöscht.

ol, 8789. Albert-Apotheke, Joh. Dietrich, Inhaber Johannes Max Albrecht Dietrich.

Am 8. Mai. Fol. 7977. Brue> & Co., Georg Oertge aus- E L as daha O

ol. 21: 1E; thner , Prokura Heinri

Leopold Kloppe's erloschen. iat 4 : ai.

Am 9.

Fol. 1143. J. F. Brems & Co., Firmen- Mitinhaber Carl Adolf Passolt von der Vertretung der Firma ausgeschlossen.

A O, C. F. Fischer Wwe (A. Fischer) ge ;

Fol. 5155. Dr. G. Langbein jeßt in Leipzig - Sellerhausen, Chemiker Dr. Christian Nudolf Jay Mitinhaber; künftige Firmierung: Dr, G. Langbein & Co.

L 7097. Richard Böttrich gelöst.

ol. 8790. Edmund Kirmse, Junhaber Daniel Edmund Hugo Kirmse. Lengenfeld, Am 2. Mai.

Fol. 28. C. W. Schneider, mit dem Aus- scheiden Gustav Dörr's aufgelöst; Constantin S führt das Geschäft unter genannter Firma ort.

Limbach. Am 2. Mai. Fol. 298. Julius Ulbricht, Prokura Hugo Künzel?s erloschen. Löbau. Am 9. Mai. Fol. 45. Oberlausitzer Düngemittelfabrik Neumaun «& Co. in Oberkunnersdorf gelöscht.

Meerane, / Am 8. Mai.

Ser 108. Resch & Comp., Sigismund Ernst Resch ausgeschieden, Kaufleute Friedrih Ernst Nesch und Richard Friedri< Karl Burkhardt Mitinhaber, Neusalza, Am 4. Mai.

Fol. 168. Henke «& Kohlmann in Beiers- dorf, errihtet den 18. April 1894, Inhaber Stein- meßmeister Heinri<ß Hermann Henke und Bauer- gutsbesißer Christian Gottlieb Kohlmann.

Pegau. Am 2. Mai.

Fol. 7. M. Haase, Paul Arno Forberger In-

haber. Pirna. Am 5. Mai.

&ol. 164. vorm. Kgl. G. A. O. Harlau, Papier- fabrik Heidenau, in Heidenau, Oscar Harlan und Erich Harlan Prokuristen, dieselben dürfen nur gemeinschaftli<h oder ein Jeder nur in Gemeinschaft mit dem bereits eingetragenen Prokuristen Adolf Gustav Nowotny die Firma zeihnen; die Ernst Richard Hiller ertheilte Prokura, sowie die Be- {ränkung, nah welcher derselbe und Adolf Gustav Nowotny nur gemeinschaftli<h zei<nen dürfen, erledigt; der leßtgenannte darf die Firma nur in Gemeinshaft mit einem der Prokuristen Oscar Harlan und Erich Harlan zeichnen.

Am 7. Mai.

Fol. 300. E. Rohr. Kaufleute Salomon Sigis- mund Hirschfeld und Georg Hirs, welche das Ge- chäft am 1. Mai 1894 übernommen haben, sind Inhaber.

Pulsnitz. Am 9. Mai.

Fol. 15. Carl Traugott Simmgen in Grof- röhrsdorf gelöscht. Am 10. Mai. Fol. 102. Gebler & Schubert in Bretnig, Prokura Gustav Adolf Boden's erloschen.

Oelsnitz. Am 10. Mai.

Fol. 223. Bruno Beger, Inhaber Gustav Bruno Beger. :

Reichenbach. Am 7. Mai.

Fol. 748. Julius Wohlrab, Inhaber Julius

Christian Wohlrab, Ernst Paul Wohlrab Prokurist. Am 10. Mai. ;

Fol, 33. Heinrich Knabe, auf Konstantin Hugo Knabe übergegangen, künftige Firmierung Heinrich Knabe jr.

Am 9. Mai.

Fol. 749. Gebr. Zeidler, Inhaber Tischler Franz Robert Zeidler und Marx Alfred Zeidler.

Riesa. Am 4. Mai.

Fol. 226. R. Luchtenstein, Hermann Karl Georg i

Mat, Inhaber. Sebnitz. Am 7. Mai.

Fol. 120. Emanuel Endler jr., Emanuel Gndler ausgeschieden, Kaufleute Hugo Klebs und Edmund Marschner Inhaber, künftige Firmierung Emanuel Endler’s jr. Nachfl.

Am 9. Mai.

Fol. 318, Wilhelm Müller, Inhaber Wilhelm

Heinrih Müller. Schirgiswalde. Am 8. Mai.

Fol. 67. August Friese in Kirschau, Carl August Friese, Fabrikant, Mitinhaber. L

Fol. 100. C. A. Friese in Kirschau gelöscht.

aittanu, Am 8. Mai.

Fol. 309. Hecht & Schmidt gelöscht.

awickanu.

Am 7. Mai. Fol. 516. Gustav Berbig gelöscht.

Redakteur: Dr. H. Klee, Direktor. Berlin:

Verlag der Expedition (S< olz). Druy>k der Norddeutschen Buhdru>erei und Verlags-

Anstalt, Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Kön

M 113.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den ndels-, Genofsenschafts3-, Bekanntmachungen der deutschen Giseababnen enthalten sind, ersheint au in r Miu besonderen E

Central-Handels-Register

Das Central - andels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, öniglihe Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußishen Staats-

rlin au<h dur die Sine SW., Wild in ft 32, bezogen werden.

| Handels - Negister.

Lüdenscheid. Sandelsregister [11074] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid.

1) Bei Nr. 374 des Gesellschaftsregisters, woselbst die Firma Tilgenkamp «& Ruhl mit dem Siß zu Lüdenscheid und den Gesellschaftern Kaufmann Wilhelm Tilgenkamp und Fabrikant Wilhelm Nuhl, beide zu Lüdenscheid, eingetragen steht, ist am 4. Mai 1894 Folgendes eingetragen worden:

Die Gesellschaft it durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. Der Kaufmann Wilhelm Tilgenkamp zu Lüdenscheid seßt das Handelsgeschäft unter unver- änderter Firma fort. /

2) In unser Firmenregister ist unter Nr. 615 die Firma Tilgenkamp & Ruhl mit dem Sih zu Lüdenscheid und als deren Inhaber der Kaufmann Vilhelm Tilgenkamp zu Lüdenscheid am 4. Mai 1894 eingetragen.

3) Bei Nr. 373 des Gesellschaftsregisters, woselbst die Firma „Lüdenscheider Nickelwerk und Me- tallfabrik Junghans & Salomon“’ mit dem Siß zu Lüdenscheid und den Gesellschaftern Kauf- mann und Fabrikant Wilhelm Junghans zu Mainz und Kaufmann Emil Salomon zu Lüdenscheid ein- getragen steht, ist am 8. Mai 1894 Folgendes ein- getragen worden: ,

Die Gefellschaft ist dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. - Der Kaufmann Emil Salomon zu Lüdenscheid seßt das Handelsgeshäft unter der Firma Emil Salomon fort.

4) In unser Firmenregister ist unter Nr. 616 die Firma Emil Salomon mit dem Sig zu Lüden- \heid und als deren Inhaber der Kaufmann Emil Salomon zu Lüdenscheid am 8. Mai 1894 ein- getragen.

Magdeburg. Sandelsregifter. [11077]

1) Die Firma Geschwister Jeremias hier

“unter Nr. 51 des Gesellschaftsregisters ist gelös<t.

2) Aus der als Liquidator der Magdeburg- Halberstädter Eisenbahn-Gesellschaft in Liqui- dation und als Vorstand der Braunschweig” ischen Eisenbahn - Gesellschaft fungierenden Königlichen Cisenbahn-Direktion zu Magdeburg ist der Negierungs- Rath Samuel ausgeschieden; dagegen ist der Regie- rungs-Nath Dr. jur. Koch in die genannte Direktion eingetreten. Eingetragen bei Nr. 130 und 1358 des Gesellschaftsregisters. ;

3) In das Gesellschaftsregister is unter Nr. 1319, betreffend die Allgemeine Gas Actien Gesell- haft zu Magdeburg, eingetragen: Der $ 2 Nr. 2 des revidierten Statuts hat in Erweiterung des Zwe>s der Gesellschaft dur< Beschluß der Generalversammlung vom 31. März 1894 folgende Fassung erhalten: „Die Ausführung und der Be- trieb von Gas-, Wasser- und elektrishen Anlagen aller Art“.

Magdeburg, den 10. Mai 1894.

öniglihes Amtsgericht. Abtheilung 6.

Marggrabowa. Befanntmachung. [11078] __ In unserem Register über Ausschließung der ehe- Tihen Gütergemeinschaft ist folgende Eintragung bewirkt worden :

Kol. 1. Laufende Nr. 82.

Kol. 2. Bezeichnung des Ehemannes: Kaufmann Louis Kaulbars in Mierunsken.

Rol. 3. Bezeichnung des Rehtsverhältnisses : hat für seine Ehe mit Rahel Sapirstein dur Ver- trag vom 4. Mai 1894 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausges<hlossen und dem gegen- wärtigen Vermögen der Ehefrau und allem, was sie später durh Erbschaft, Geschenke, Glücksfälle oder sonst erwirbt, die Eigenschaft des vertragêmäßig vor- behaltenen Vermögens Me

Eingetragen zufolge Verfügung vom 9. Mai 1894 am 9, Mai 1894.

Marggrabowa, den 9. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

iy [11076] Merseburg. Jh unser Firmenregister is heute Unter Nr. 72 bei der Firma H. Otto Dietrich zu Merseburg Folgendes eingetragen worden:

Das Handelsgeschäft is dur< Vertrag auf den Limsiéder Adol Dietrich zu Merseburg übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Siem fortsetzt. Pgleiche Nt. 644 des Firmenregisters.

odann is daselbs unter Nr. 644 die Firma

H. Otto Dietrich mit dem Sitze zu Merseburg

und als Inhaber der Leimsieder Adolf Dietrich in erseburg eingetragen.

Merseburg, den 10. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111.

M [11079] 9ntjoie. Jn unser Gesellschaftsregister, woselbst Unter Nr. 1551/9 die Handelsgesellscha\t Linzenich, ; erbrand «& Nieften zu Simmerath eingetragen fol i in Spalte 4 heute folgende Eintragung er- ie Handelsgesellschaft ist dur rehtskräftiges Urtheil des Königlichen Landgerichts zu Aachen vom c März 1894 für aufgelöst erklärt und deren l fgtion ene x tquidator ist der Kaufmann Frit Kauf- nann zu Montjoie ernannt worden. ° Montjoie, den 10. Mai 18394. Königliches Amtsgericht. Abthcilung 1,

Fünfte Beilage

Berlin, Mittwoch, den 16. Mai

dhen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fabrplan-

[11080] Neustadt, Orla. Jn unser Handelsregister ist Fol. 203 heute Cngeregen worden die Firma : : Thüringer Motorwagenfabrik in Neustadt (Orla) L. Schneider & Co. mit den Inhabern a. Friedri<h Adolph Schütter, Wagenbauer, b. Louis August Schneider, Stellmachermeister, beide hier, und dem Vertreter : Franz Paul Teihmann, Ingenieur hier, als Prokurist. Neustadt (Orla), den 10. Mai 1894. Das Großherzogl. S. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Oberhausen, Rheinland. [11083] Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Oberhausen,

Die unter Nr. 69 des Firmenregisters eingetragene Firma W. Günther Wittwe zu Oberhausen (Firmeninhaber: die Wittwe Bä>ker Wilh. Günther, Friederike, geb. Fischer, zu Oberhausen) ist gelöst am 10. Mai 1894. Oberhausen, Rheinland. [11084]

Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Oberhausen.

In unser Firmenregister is unter Nr. 205 die Firma Oberhausener Brotfabrik Wilhelm Günther und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Günther zu Oberhausen am 10. Mai 1894 eingetragen.

OberKirch. Befanntmachung. [11081]

Nr. 4403. Unter O.-Z. 186 des Firmenregisters wurde heute eingetragen:

Firma „Philomena Jscumann““, Handels- gâärtnerei und Samenhandlung in Oberkirch. FJn- haberin ift Sh IJsenmann, Ehefrau, Philomena, geb. Göt, in Oberkirch, welhe von ihrem Ehemann zum Handelsbetrieb ermächtigt worden ist.

Die Firma besteht seit 15. Januar 1891.

Die Firmeninhaberin ist verheirathet mit ihrem genannten Ehemann seit 7. Januar 1889 und lebt in Vermögens8absonderung. Dem Ehemanne ist Pro- kura ertheilt.

Oberkir<ß, den 10. Mai 1894.

Großh. Amtsgericht. Schwoerer. Oldenburg i. Grossh. [110587]

E S Tork Oldeubarg.

t

In das Handelsregister Band Il. is heute auf Seite 3 Nr. 732 eingetragen :

ri Georg Hoes.

iß: Ofternburg. , a

Inhaber alleiniger: Der Kaufmann Georg Hinrich Hoes zu Osternburg.

1394, Mai 7.

Harbers.

Oppeln. Bekanntmachung. [11086]

In unserem Gesellschaftsregister is unter Nr. 89 die Firma Juternationales Patentbureau Seimaun u. mit dem Sitze Oppeln einge- tragen worden.

Die Gesellschaft hat am 1. April 1892 begonnen.

Gesellschafter find:

a. der Kaufmann Oscar Heimann, b. der Ingenieur Jobann Scheibner, beide zu Oppeln.

Jeder der Gesellschafter ist befugt, die Firma zu zeichnen und die Gesellschaft zu vertreten.

Oppelt, den 11. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. Osterode, Ostpr. Befanntmachuug. [11085] Handelsregister.

Das am hiefigen Orte von der Frau Auguste Lintaler unter der Firma A. Lintaler betriebene Konditoreigeschäft ist dur< Kauf auf den Konditor Gustav Englis in Osterode übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma A. Lintalers Kouditorei, Inhaber G. Englisch fortseßt. Demzufolge ist die Firma A. Lintaler unter Nr. 198 unseres Firmenregisters gelöst und die neue Qs A. Lin- talers Konditorei, Juhaber G. Englisch unter Nr. 292 debfelben Negisters zufolge Verfügung vom 27. April 1894 eingetragen am 27. April 1894.

Osterode, den 5. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Perleberg. Bekanntmachung. [11088]

In unfer E ist unter Nr. 409, wojelbst die Firma Carl Kobel mit dem Site in Perle- berg vermerkt ist, eingetragen :

Das Handelége|<äft ist dur Vertrag auf den Kaufmann Johannes Fischer zu Perleberg über- gegangen, welcher dasselbe unter der Firma Carl Kobel Nachfolger fortsezt. /

Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 450 die Firma Carl Kobel Nachfolger mit dem S zu Perleberg und als deren Inhaber der Kaufmann Johannes Fischer eingetragen. Perleberg, den 5. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Perleberg. Befanntmachung. [11090] Die in unserm Prokurenregister unter Nr: 33 für den Kaufmann Johannes Fischer hier eingetragene, ihm seitens der Frau Brauereibesißer Wittwe Kobel,

Minna, geb. Kaulig, hier für die u Carl Kobel zu Perleberg, Firmenregister Nr. 409 verzeichnet,

Zei

latt unter dem Tite

für

gel

P

ein ist

Q ist

zu

[<

zu zel

bu

Fi

Bezugspreis beträgt Ll M 50 Insertionspreis für den Naum einer Drudzeile $0 „4.

Schleswig. Befanutmachung.

Schwerin i. M. 1 | 3 Großherzoglichen Amtsgerichts hieselbst ist Fol. 340 zu Nr. 295 Firma Aug. Sp. 3. ( unter Verwendung feines eigenen Bornamens verändert in Carl Brammer. Schwerin i. M., den 12,

Seidenberg. C: In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 34

die F

das

Gee Prokura ist zufolge Verfügung von heute

öscht.

Perkeberg, den 5. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

0SCI, Handelsregister. [11089]

Die in unserem Firmenregister unter Nr. 2315

getragene Firma Sally Brasch in Schwersenz erloschen.

Posen, den 5. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

/ Ma [11091] uedlinburs. In unser Gesellschaftsregister am 11. Mai 1894 unter Nr. 163 die dur< Ge-

selischaftsvertrag vom 27. April 1894 mit dem Sitze

„Quedlinburg errichtete Gesellshaft mit be- ränkter Haftung in Firma: „Restaurant Kaiserhof, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“

eingetragen worden.

egenstand des Unternehmens is der Ankauf, der

Ausbau und die Einrichtung des zu Quedlinburg Pôlle Nummer 34 belegenen Franke’shen Restaurants zum Weiterbetriebe der Wirthschaft, Einrichtung eines Kaffees und Vermiethung der Wirthschaft. Das Stammkapital beträgt 21 000 A führer follen die Firma der Gesellshaft dur Hin- fügung ihrer Namensunterschrift zu derselben

wei Geschäfts-

hnen können. Bekanntmacbungen der Gesellschaft,

welche nah dem Geseße in öffentlihen Blättern zu erlassen sind, erfolgen . dur<h das amtliche Quedlin-

rg’er Kreisblatt. Die Geschäftsführer sind : 1) der Kaufmann Gustav Tiebe, 2) der Kaufmann Julius Werner, 3) der Kaufmann Wilhelm Gebhardt, sämmtlih zu Quedlinburg. Quedlinburg, den 11. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

[11092]

Remscheid. In das hiesige Handels-Prokuren- register wurde heute eingetragen unter Nr. 227 zu der Firma 4 H. Kahl & Sohn in Remscheid (Zweigniederlassung) die dem Kaufmann Robert Nöntgen in Remscheid ertheilte Prokura.

Remscheid, den 10. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il.

(11093] In unser Gesellschaftsregister ist heute unter

Nr. 197 die am 1. Februar 1894 in Schleswig errihtete Gesellshaft Gebrüder Clasen, vormals Je Steruberg, mit den zur Vertretung derselben gleihmä ig berechtigten Gesellschaftern, Kaufleuten Jacob Claudius Clasen und Dir> Clasen in Schles- wia, eingetragen worden.

Schleswig, den 5. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. Meyer,

(11095]

Schmalkalden. In das Handelsregister des unterzeichneten Amtsgerichts is zu Nr. 215 (Firma Richard Lesser in Schmalkalden) Folgendes ein- getragen rwoorden :

Die Firma ist übergegangen auf die Erben des rmeninhabers, Kaufmanns Richard Lesser von hier,

nämlich

1) Wilhelm Lermann Richard Lesser, 2) Hans Ernst Richard Lesser,

3) Marx Alfred Alexander Lesser,

Kaufleute dahier und j

4) den zu ermittelnden Erben des zur Zeit

ruhenden vierten Theils der Erbschaft, welcher

dem Kaufmann Marx Adolf Richard Lesser zu

Montevideo voraus\ihtli< zufällt. ' :

Die Firma wird gemeinschaftlih dur< die drei

Erben und den zum Pfleger des ruhenden Nachlaß- antheils bestellten Miterben Hans Ernst Richard Lesser vertreten und ees

Jedem der Miterben zu 2 und 3 ist zugleich

Prokura ertheilt, dergestalt, daß jeder für si allein

die Firma zeichnen kann. Laut Anzeige vom 10. Mai

1894 eingetragen am selbigen Tage. Schmalkalden, den: 10. Mai 18394.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. [11096]

Schwartau. In das hiesige Handelsregister ist zu Nr. 88 (Firma J. A. Willers, Stockelsdorf) eingetragen : j :

„Nach dem Tode des I. A. Willers wird das Geschäft von dessen Sohn Friy Joachim Heinrich Willers in Sto>elsdorf mit Einwilligung der Mit- erben unter unveränderter Firma fortgeführt.“ Schwartau, 1894, Mai d.

Großherzogliches Amtsgericht. W. Heimburg.

T [11097] In das Handelsregister des

erbst heute eingetragen : ie Firma ist vom jegzigen Inhaber amilien- und

Mai 1894. Fr. Benthin, Ger.-Dtr.

[11099]

irma : Apotheke in Schönberg O/L. E E. Kühne

iglih Preußischen Staats-Anzeiger.

1894,

Deutsche Reich. (x. 1133)

Das Central - Handels -Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der für das Vierteljahr. Einzelne Nummern f D

osten 20 4.

zu Schönberg O.-L. und als deren Inhaber der Apotheker Ernst Kühne zu Schönberg am 11. Mai 1894 eingetragen worden. Seidenberg, den 11. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

: [11101] Siegburg. Jn unfer Firmenregister is heute bei Nr. 69, wo die Firma B. Camphausen in Siegburg und als deren alleinige Inhaberin die Bertha Camphausen in Siegburg vermerkt steht, eingetragen worden:

Das Handelsgeschäft ist dur< Vertrag auf die Ida Bertha Camphausen, Ehefrau des Buchhalters Otto Schmidt in Siegburg übergegangen, welche dasfelbe unter unveränderter Firma fortführt.

Sodann ist heute in unser Firmenregister unter Nr. 84 die Firma B. Camphausen mit dem Sigze in Siegburg und als deren alleinige Inhaberin die Ida Bertha Camphausen, Ehefrau des Buchhalters Otto Schmidt in Gees eingetragen worden.

Siegburg, den 9. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht. I.

[11094] Siegen. Jn das Register zur Eintragung der Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft ist am 7. Mai 1894 unter Nr. 20 eingetragen:

Kol. 2: Kaufmann Richard Schneider in Siegen (Sieghütte), Mitinhaber der in Weidenau domi- zilierten Firma Blumrath und Schneider.

Kol. 3: Die Ehefrau Anna, geb. Montauus, hat nah erreihter Großjährigkeit dur< gerichtliche Erklärung innerhalb der VodaeKricbenen dreimonat- lichen Frist die provinzielle Gütergemeinschaft aus- geschlossen.

Siegen, den 7. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

Sohrau 0.-S. Bekanntmachung. [11100]

In unfer Firmenregister ist unter laufende Nr. 68 die Firma Minerva-Drogerie Al. Lagodzki zu Sohrau O.-S. und als deren JFnhaber der Apo- theker Alexander Lagodzki in Nicolai am 9. Mai 1894 eingetragen worden.

Gleichzeitig ist die unter Nr. 67 eingetragene

irma „Minerva Drogerie Paul Blaschke“ eut gelös{<t worden. :

Sohrau O.-S., den 9. Mai 1894.

Königliches Amtsgericht.

[11098] Stendal. Die unter Nr. 352 des hiesigen Firmen- registers eingetragene Firma ,-Droguenhandlung zum Roland Ad. Suckerow“ zu Stendal ist heute gelöscht worden. : Stendal, den 10. Mai 1894. Königliches Amtsgericht,

[11102] Trier. Zufolge Verfügung von heute wurde unter Nr. 313 des hiesigen Prokurenregisters eingetragen : die von der Firma Tobias Schloß zu Trier Pte Eugen Schloß, Kaufmann daselbst, ertheilte rokura. Trier, den 11. Mai 1894,

Stroh, Gerichtsfhreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Villingen. Firmenregister. [11103]

Nr. 8013. In das Firmenregister wurde unterm Heutigen zu O.-Z. 305 eingetragen :

Julius Deuschle in Villingen.

Der Inhaber der Firma ist:

Julius Deuschle in Villingen.

Derselbe ist seit 14. November 1889 verheirathet mit Friederike Sauter von Schiltach.

Nach dem Ehevertrag d. d. Schiltach, den 9. No- vember 1889 wirft jeder Ehetheil 50 Æ in die Ge- meinschaft ein, während die & enwärtige und künf- tige fahrende Habe sammt Bilben von der Ge- meinschaft ausgeschlossen bleibt.

Villingen, den 8. Mai 1894.

Großh. Amtsgericht.

Böhler.

Wesel. Handelsregister [11108] des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. In unser Firmenregister ist unter Nr. 724 die Firma Hngo Lisner und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Lisner zu Wesel am 11. Mai 1894 eingetragen. n Westerland. Befauntmachung. r In unser Firmenregister is heute unter Nr. 1 eingetragen: /

der Holzbändler Johann Cecil Claudius Staa> in Westerland.

Ort der Niederlassung: Westerlaud. Firma: J. C. Staack. Westerland, den 10. Mai 1894. Königliches Amtsgericht Tinnum, zur Zeit in Westerland.

Wolfach. Handelsregistereintrag. [11104] Nr. 6061. In cit iuins citige Firmenregister wurde unterm Heutigen eingetragen:

Zu e 346. Firma Cartonnage - Ges Aloe Deuschle in Schiltah. Die Firma erloschen.

Wolfach, 10. Mai 1894. Gr. Amtsgericht. Seit.