1894 / 115 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Actien-Gesellschaft für Kartoffel-Fabricate, “Deutsche Grundcredit - Bank. v O berh ane s Le Es rwerf. s | y Vi erte Beila ge de Basse t zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

vormals Blumenthal & Krieg, in Lia. Aabloosung von Pfandbriefen. Wa ermesser-Konto . 1280 M 115. Berlin, Freitag, den 18. Mai 1894. (A E E C C C E E

Glogau ¿Gei T1 Q : : ; tatuts Bn G; Be Pen e unserer Gesellschaft werden S Oren Serien DEICTTS Uatcbbaron An Materteberu 0s Främie N 792/36 Ea ne Gn eingeladen zu einer aufierordent- | Pfandbriefe Betriebs p jus “ag 30 443/79 n Generalversammlung für den 11. Juni | am 1A. Juni d. J., Vormittags 84 Uhr, Sobleuverbruns, 7 094/55 Allgem. Röhren-Konto .| T7154 L Untersubungs-Saten.

1894, Nahm. 4 Uhr, in Spielhagen's Hôtel in öffentliher Sißung unseres Aufsichtsraths im Beitrag zur Berufögenossenschaft - . 107104 Gewinn bei Verkauf von C e NEN auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. L n,

Glogau. Banklokale hierselb\t werden gezogen werden. v Í ment ÿllteröveri D L 38 714166 Werth 2, Aufgebote, Zustellungen u derg S rap E i SNbaL am ersvers. erthpapieren . . . .| 1920 . DOIE, ngen u. ° . Erwerbs- und Wi afts-Genossenschafte t: l 1 L tritt rae nens L ; . Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. Se entli c c ; Á der einzelnen Theile oder der Gesammtheit Abschreibungen 98 9287191 Wohnungs- u. Landmiethe 276 7 40 Verpachtungen, Verdingungen 2c. V 4 L Herosinas A. von Regens ten.

Tagesordnung: Gotha, den 16. Mai 1894. 1) Vorlage von Verträgen, betr. den Verkauf N Deutsche Grundcredit-Bank.

des Unternehmens. 99/0 für den Reservefonds . . . . 1 1305/38] 29 593/29 i i B 2) Anträge der Liquidatoren und des Aufsichtsraths [11675] Gewinn in 1893 T P4S0931 : 5, Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene R

entweder: Berliner Kunftdruck- und Verlags-Anstalt h : 4 ; 08110128 V ; 0) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien U, Aktien-Gesellsh. Gta In der Generalversammlung unserer Gesellschaft vom 23. Dezember 1893 ift beshlossen worden

s Mi Genehmigung dieser Verträge, ms A. «& C. Kaufmann, Eb é dnréie: Mex 18, Mil 1804

: E i l Wir berufen hierdur< die Aktionäre unserer Ge- erhauseu, den 28. Apri Ï i

Dove und e cquitatoren, die | sells<aftzur 7 ordentlichen Generalversammlung i Tes Boten : | (11682) i zahlung verbleibenden Stamm-Aktien herabgesegt werden soll auf rie Bererer Terr durch Zu:

wie sie stehen und liegen, einzeln oder in mittags 11 Uhr, ‘nah Hote? Imperial Üsttex ben Mia! 10 1 Ae s Dl: Dezember 1893. Activa. Bilanz der Heerdter Oelwerke pr. 31. Dezember 1893. Passiva. | des Nominalbetrages derselben, jédo< unter Umwandlung in Prioritäts-Aktien. Wir (euus

„_ der Gesammtheit, freihändig zu verkaufen. | Linden 44 hierselbst. / i M L | = | demzufolge in Ausübung der dem Aufsichtsrath dur die ferneren Beschlüsse der genannten Géneral

ib E O Ion E: Ar Ta can: Activa. Y Vánatea J : oes E arp e ae l A P Rie 4“ E. sier Sinn Altien unserer Gesellshaft, welhe ihre Sicliens inn S L i i äftöberi Bi j ili i n bislang nicht eingesendet haben, damit auf, : z

ne der Reichsbank bis 1) Vorlage des Geschäftsberichts und der Bilanz A M ; : 193 526/60 reditoren Prioritäts-Aetica {5 E S E ¿hre Siam Aktien „behufs Umwandlung i

spätestens zum 7. Juni 1894 einschließlich nebs Gewinn- und Verlustre{Gnu 1893. i i hinterlegt haben: 3 Bericht der Nevisoren. a e Immobilar. . Aktien -Kapital-Kto. _—_ 145 721/80 g Mit Talons und Divivendèn-Fupons bei der Direktion unserex Mae 1a Mio E 553 506/35 | einzuliefern. Von je drei von einem Se eingelieferten Stamm-Aktien werden zwei vernichtet; die ve

a. bei H. M. Fliefiba<’s Wwe. i , i . dbesi 31. De- . Ne

b. t Ruh See Ia D Co in Blogau, L Wall der Reise ltung, ras ns M am 31. De 15 984 ita 794.82 : : ! 5 ; ““ | dritte wird mit einem farbigen Stempelaufdru> versehen, welcher dieselbe als in Zukunft gültige Priorität salz a. O : 5) Beschlußf S E Zugan 1893 587 6,9 * Vorstehende Bilanz wurde geprüft und mit den Büchern stimmend gefunden. Aktie bezeichnet, zurü>gegeben. Wenn die Anzahl der von dem ei d d (Uge PrIOTILALSe

e. oder der Hauptkasse der Gesellschaft in : Me ee a O Sas: Ei : T6 57IIT: fh eciitas P Stamm-Aktien weniger als drei beträgt, oder über die Zahl drei binausgehend, fich O M t theilen Glogau. A D seßung des Grundkapitals durch) eas —- 30/0 Abschr. pro 93 S pro 1893 1 305.38 95 1001 e Laßt s E Direktion unserer Gesellschaft es fe zunächst angelegen sein lassen, eine Verständigung

Der Hinterlegungsschein dient als Eintrittskarte. fung derjenigen Aktien, auf welche die Zu- Maschinen und Kessel am |7 . | Spezial-Refervefond {11617] u ben Besibecn aubdrüdlid oute v U E S Me V E A

Glogau, den 16. Mat 1894. lung nicht geleistet wird, und Festseßung 21: 5 21. Dez. 1892 î Der Auffichtsrath. i Eo ' ° 31. Dezember 1892. .| 18051 am 21. Dez. 1892 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto 1893. Wir machen darauf aufmerksam, daß in Gemäßheit der vorerwä Ÿ ; < h der Modalitäten. Zugang pro 1893 . ; 839 22 160.36 ar versammlung unserer Gesellschaft dcieniden Shamm Aktien welhe nit Var De Able her ge n

Gemuseus, Vorsißender. 6) Abänd » i —99 ata ivi ß ) Abänderung des Statuts in $$ 1—22. TS S910: zur Divi» E 5 M 4 | dem Aufsichtsrath festgeseßten T ae N eingeliefert sind, als amortisiert und erloschen gelten, der-

T il . T3 L Z Zur Theilnahme an dieser Generalversammlung —- 10 0/6 Abschr. pro 93 1 889 c dendenver- Handlungs-Unkosten : I Betriebs-Uebershüsse aus der gestalt, daß Rechte aus denselben niht me L L Eda “Ga können. er Auffichtsrat

find diejenigen Aktionäre berechtigt, wel ätestens i j j i i {116761 : L Tage vor der Me aoLalversämminna, den / E und Wasser- Ee gte 373397 E Komtorniethe, Porti, A Mlleres uno G Eu l r : Deutsche Credit-Anstalt. T a t a T E C: Kreditoren , . ; Betriebs-Unkosten: Handelsgeschäften L i des Eisenwerks Carlshütte zu Delligsen. Die Herren Aktionäre werden hierdurch zur elften | bank über die Aktien bei der Direktion der Dis- [—7os75/37 - ¡Gewinn u. Verlust- a. Löhne Mietheertrag 4 350 Dr. Martin. ordentlichen Generalversammlung, welche am | conto-Gesells<haft Berlin, Behrenstraße 33/44 6 9/0 Abschr. pro 93 3 652 A a | b. Feuetversiherung Effektenzinsen 7 006 12. Juni cr.,, Nachmittags 41 Uhr, im Ge- | oder bei dem Bankhause Friedländer, Freymark B, 0 : i 0 0929 Gewinn in 1893 . : 802) c. Kohlen, Pug- und Shmier- Verlust : 11577 \chäftslokale der Gesellschaft, Behrenstr. 9, hier statt- | & Co., Berlin, Kanonierstraße 17-20, oder bei Ï Na nage u L Een: | materialien Setrieh M 158 052,02 | A A findei, eingeladen, orb der Gesellschaftökasse in Berlin, Schiffbauer- E S N E E M Unfall, Invaliditäts, Alters- und Abschrei- Ae Vilanz per 31. Dezember 1893. Passiva. agesordnung :. damm 4a/5, hinterlegen. <4 ¿6 B! Krankenversihherun inden, 10910436) 267156: 1) Vorlegung des Geschäftsberihtes und der | Die Akti j t iel A T SEIST pro 1893 28 287 91 o. Reparaturen und 6 154 912 E e ; / M. ‘Jahresre<nung pro 1893. R De Rie enes 9 9/0 Abschr. pro 93 1 059 20 12: 366 882.98 Abschreibungen: Santo d ¡r 79409) Aktien-Kapital-Konto 150 000|— 2) Ertheilung der Decharge. verzeichniß einzureihen. Das Duplikat des Ver- 2. Rohrleitungen a. 31.De- a. Grundstück Ausbe! P A A ; o T E 3) Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsraths. | zeichnisses wird quittiert als Legitimation zurü>- zember 1892 191 740 b. Gebäude E 145 000/—}| Dividenden-Konto 120/— Die Anmeldungen zur Theilnahme regeln sih nach | gegeben. 12 369/3: | | c. Müllereimashinen und Speicher- Gewinn- und Verlust-Konto: $ 29 des Statuts. Berlin, den 17. Mai 1894. [ros “anlagen . Gewinn-Vortrag pro 1892 (6 36.90 Verlin, A Zis E Ca Berliner Nun dele und Verlags - Anstalt =- 10 09/6 Abschr. pro 93 | 90 410/94 183 6985: d. Betriebêmaschine und Ke ——= ewinn pro 18933 „19.60 56 Wide Erei Ansatt vormals B e E Mana, O E a | F Pue-Gaas folage E N Ta : q : . Werkz “i : en- 11 a So cs ewinu- n :-K i Stoßmeister. Freymark, Vorsitzender. ain l R TAdS 1515/7: g. Elektrische Beleuchtungs- Anlage . nt A e L S693 and 1 oto Mora An E C “eru Per Strontian-Konto, Gewinn Î ; k. Inventar- und Utensilien E ewt Bora Do S 19 600 Zinsen-Konto, Gewinn

ELDTS) Landw. Credit-Verein f. d. Wendland. 1893 3693: | 1 Wagen und Pferde 5 109 104/36 E | e 691/55

Activa. Vilanz per 31. Dezember 4893 P asSsiva . Telearaphenleitungenam | 9 ; ; ; 2 F . 9 / R S | | Ab b dub d fallit ;

„f 31. T0 eiae 0 / | ive an dubiose und fallite 10 394/27 Â S a e a Aer Mg Ga vom 11. Mai 1894.

Massa i ar es 21 047/09} Aktien-Konto 4 ; Vorräthe e Hinsen, L und Bank-Provifion 13 992/47 erlin, den bex Dl / S S

Effekten-Konto 131 464 A Reservefond B . Wassermesseram 31. De- F Finsen-Prioritäten G Ai A 11 T5 : N enne O Ee

Wir bringen zur öffentlichen Kenntniß, daß die in E E « 131 9 Installations-Konto . . .| 3236

Mobilien-Konto 29|—}} Spezial. Reservefond 92 ember 1893 Kupons-Konto 396/87}} Bilanz-Konto E 10 0/, Ab : Sclag | do. E E 2500|— Wechsel-Konto 6 424/64}| Diverse Kreditoren Sâe) 0E ebra n G A E A 5 | Steuern und Stempel |___3430/119 S ypotheken n fes E Gewinn- und Verlust-Konto . . 18 289 e Materialien Soniuce Cs . 534 70 394 377 901 394 37720 | [10578] : * Sohlen Ne 339/07 F Wandsbek, den 6. April 1894. Ziegelei Reultli Actien-Gesell ¿ i 90 983 99 S A A 339/ L A : g eutlingen, Actien-Gesellschaft in Reutlingen. S a TENSE 1% Zulallätionsgegenstände S n 428 4 | M Danpfutihlen - LUktien - Gesellschaft Maa „Hamburg, _ Activa. Bilanz pro 31. Dezember 1893. pie Dat \ D ; s ' | er Vorstand. er Auffichtsrath. E E ___ Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. i Ee L A s (ES lbe | e e Ly Mei 10a geprüft und richtig befunden. Án Llegénsibäfts-Kont Las g Der Alitén Font R E F L A E S ce A mburg, den 9. Apri Ï -Konto 328 er ten-Konto B ginfen: Go its s 370 085/41 370 085/11 M C H Diederi x l ea e A - Mae n I P Unkosten-Konto Le y L i A -Konto ¿ | Gewinn- und Verlust-Konto . f , 541 83) Zinsen v. Spezial-Neserbefond 390/37 Activa. ilanz am 31. Dezember 1893. Passiva. Mobilien-Konto 1571/93) ; Reservefonds-Konto 2 852 18 289 80 Provisions-Konto u 160) Actien-Gesells<aft Mühlbad, Boppard « f « [s « A s ands M t ; - : E : : abrikations-Konto 2 O auf frühere Abschreibungen vom Activa. Bilauz am 31. D b 1893 f Grundstü 90 700/94 Aktien-Kapital 1 300 000 Perfonen-Konto 19 13712 donto Dubio 350|— O Ea R CICDEN L: Passíva, —— Abschreibung 1950/94] 88750—| I. Hypothek 750 000 E —|== | 1893: K M A [S] 1893 O Gebäude: Mühle, Speicher, Ver-| II. Prioritäten 325 000 130 835/28 130 835/28 9 7 E R . E , ebäude: ühle, Speicher, Ver- | 24014/3 24 014/32 | Dezbr. | An Kassa-Konto [=—||Dezbr.| Per Aktien-Kapital- waltungsgebäude und Arbeiter- IL. do. 100 000 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. Wustrow und Lüchow, den 31. Dezember 1893. 3 T ebitoren: 31 Konto 135 000i— z 798 91365 Kreditores 80118 Laudw. Credit-Verein f. d. W. Baetje, Neubauer, Went «& Co, Düsseldorfer Bank- L i: L Mebbitoren: M wohnhäuser Abschreibung 36 445 65 692 468 Tratten i 29 782 M. s| P : verein 6 052/66 HeusuerErben, Müllerei-Maschinen und Speicher- |—————_—_|— Noch nicht erhobene Zinsen : An Mae 400'—} Per Saldo-Vortrag 9 309/58 [11572] Bend au P e Barmen ä. anlagen 337 876/42 e ie «„ Reservefonds-Konto 11548] „, Fabrikations-Konto 19 100/36 Bilanz am 31. Dezember 1893. | Gewinn- und Verlust-Konto pro 1893. L 1898 T ver Fl Gol Betriebsmaschi e ——— S O b. Prioritäten t 6 C L 13 866 07 Activa. M, Debet e —= Bonn 3550 Abschreibung 18 780/41 169 025 c. Prioritäten n t An Grundstü>-Konto 96 630 z \ F : 178 878 U 4 ¿o Geleife, —TSTTEITS / B 21 409 Sol Gebäude-Konto 465 208 E Ddo Manto 120 4h a S A Le Ih bten : E D anin g 616 18 66 500 e Gn Ziegelei Reutlingen. Oefen-, Bauten- u. Anlagen-Kt. I. 26 061 A 39 94 180 953 Elberfeld 400.— Bru d y T6705 (Unterschrift.) M E Be LIL, L Oa 0e SOARouto 112 315/66 I E L.Klatten- | A E T inen-Konto . 1 5 i dts j t ; t e Werkzeug-Konto 49 655 S onto 78 Be0laA Hypoth. Aug. ae Ä : Elektrische Beleuhtungs-Anlage „1 1802298 Z j : : 4 Inventar- U. Utensilien-Konto . | 47015 Versicherungsprämien-Konto 14 963/45 T Q A R e —— E Siegener Verzinkerei Actien-Gesellschaft. Modell-Konto S ai 20470 Krankenversicherungs-Konto . . . 8 069/49 Mobilien-Konto: - Dividenden-Kto. : Feuerlösh-Cinrichtung 18 935/64 Activa Bilauz vom 31. Dezember 1893 Passiva Stanzerei-Cinrichtungs-Konto . .| 35425 Invaliditäts- n. Altersversich.-Kt. 7 238/53 Bestand am 1. Ja- nicht erhobene —- Abschreibung 4744/79) 14 190 = ° : eum caltewRonto 5 u 9 774 Effekten-Konto h 1 809|/— E 109 S 38 043 Dividende T 385 789 A A Á 4 n t 1A ? Kautions-Konto 41160 99% Abschreibung . . 1902 G E ù 1s R ag 5 2 Grundstück-Konto : “l Aktien-Kapital-Konto. . . | 370 000|— E . ( 99 089/60 36 T41 G Kassenbestand 2 Bila 1892 Delkredere-Konto . 5 600|— ti; ¿ded as 68 979 Debitoren-Konto 5 851/63 Zugang pro 1893. 1136 « NReservefonds- 31 Vestand in Wechseln 23 920 R 03 „6 392.50 23 392 Accepten-Konto . 925|— autions-Konto 13 834 Delkredere-Konto 392 : Konto 1528 Bestand in Effekten: C ite Di i Effekten-Konto 1 12 692/10 Quellen-Konto : S d 3 000 in Effekten: Au Conto : iverse‘ Kreditoren. . . .| 179 833/66 Meeficgerunöprämiei-Kont 4706 __ Abschreibungen: Bestand am 1. Ja- - Sparfonds-Kto. a. Staatspapiere 120 188/70 : Bilanz pro 1892 46 96 292.86 Gewinn- und Verlust-Konto | 29 734/54 ‘ungêprämten-Konto , , 3431 Gebäude-Konto 2 9% 9 279/992 nuar 1893 67. « Gewinn -_ und b. eigene Prioritäten Il. Emission] 129 500 249 688 ; Fabrikations-Konto 1 405 687 Oefen-, Bauten- u. Anlagen; a 43 dd Verlust-Konto : | Debit 18G AR Abschreibung «„ 9292.86 87 000 Aa 150 6 593178 Reingewinn , 8 031/04 ad h 6 405 h Maschinen-Konto : 66 987.90 Ï G

Debitoren-Konto . N Si&da e n 1 380 506 Konto 1. 25 %o 7 885 Waaren-Konto : | -Komtor-Mobilien i albsdr iend 100E Ä 4800 Bilanz ro 1892 T e Abschreibung «6 987.22 59 000|—

3 914 961/46 ODefen-, Bauten- u. ; j ä i Konto 11. 15 0 Vorräthe: Wein, Eß- d a Atktien-Kpi Rd. 4a s . Mas Bitien Kto N E af 4 waaren, Zigarren 2. 2915/20 L Vnventar und Utensilien es L oes Utensilien-Konto 44 000|— E ao O S O 7, P00 148 793/56 145 7936 V a O Na L uhrwerks-Konto 1 634/— aervztonbs-Konto a 66 637 Inventar- u. Utensilien - Konto Debet. Gewinn- und Verlust-Konto Credit. Man uny Plexde : 4413 2 Kaser Konto 7 042/77 Spezial-Reservefonds-Konto 76 999 20%... 9 710 : : —- Abschreibung 1103 3310 Wechsel-Konto 10 925/34 Kreditoren-Konto... s 5 54 393 Modell-Konto 25 % 6 620 M Sl M S M 9 Feuer - Assekuranz - Pränumerando- Diverse Debitoren 202 820/55 Arbeiterunterstüßungsfonds-Konto 1275 Stanzerei-Cinrichtungs-Kt. 15 0/6 5 359/05 | Binfen-Konto: Vortrag aus 1892 . , , .| 9709 gz Nämie 8 593 Materialien-Konto 84 698 /— R DOO 6-190 +18 12422 Debit auonto E 1 900 Düsseldorfer Bankverein 676/84 Quellen-Konto 178, Bestände an Sä>en, Kohlen und Fabrikations-Konto 65 580/04 Delkredere-Konto . . . .…. „| 12692 os 773 E e E A 13 231/08 do, criebömaterialien ‘fas 586 093/20 e s 9, Ö nn S . . E 4 Ca ebe A An : e Gewinn- und Verlust-Konto . .| 540844 _ ai Binteli 4001 3 543146 [uß abzüglich 3 Vat und Fabrikaten Qs E Getin, 16 Bai ‘Saldo: laut früheren Bilanzen . 57 843/62

Abschreibungs-Konto :

Credit. gs-Konto : i e Ä |A

Dée Sabiitatiten T H auf Immobilien . 898/89 . Verlust 1893 46 158 052.02 j s j

Fabrikations: 1086 987 i An Abschreibungen 16 280/08} Per Betriebsgewinn .

Me art L veoras Vpreibau, 38| 325 000) - Reservefonds-Konto y M Ae : _ Rese - “Le Wohnhäusecr-Ertrags-Konto . - 4 027|79 | Gewinn-Saldo vertheilt sich: | O Pa A LOEPEI L Ie 7505 011 , vertrags- und \tatutmäßige Tan-

3 914 964/46 99/0 Beitrag zum Reservefond 394/85 | [2595 011/23 : l : 1100 537 40/0 Dividende von 6 135 000. - . [ 5 400/— Wandsbek, den 6. April 1894. A " 92 274.37 | 29 734 54

Dresden, den 23. April 1894. : d S E 500!|— : 9 ° Vereinigte Eshebah’she Werke, Actiengesellschaft 1 E 724 O wod x Dampfmühlen- Aktien-Gesellschaft in Hamburg. E Carl Esheba<h. R. Shumann j [T7 375/58 Tr Der Vorstand. Der Aufsichtsrath. Geisweid, den 16. Mai 1894. | ; Der Vorstand. Nach den Büchern der Gesellschaft geprüft und richtig befunden.

dias : g ibi Durch Beschluß der Generalversammlung vom 8. Mai genehmigt. ARAES- den Marl Siteria, beeidigter Bücherrevisor.

ails

J y Y

00 S Q

u Uu un

Der Vorstand.