1894 / 120 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

olctie haft f der „Consolidirten Alkaliwerke“ F 029 Bilanz der Actiengesellschaft Shänzhen in Duisbug 18368) gezogen worden, wovon die A « - en wo , wo e am L.

2959] S E S Nachdem die Beschlüsse der Generalversammlungen unserer Gesells<aft vom 17. April cr. na< 2 Ablauf des auf den 12. Mai cr. festgeseßten Shlußtermins nunmehr ausgeführt sind, hat sih dur< Actien-Gesellschaft r Bergbau und <hemische JFudusirie zu Westeregeln j Activa. per 31. Dezember 1893. Passiva. | Gividauer Steinkohlenbau - Verein. | vember 1894 BEAZEBABS- Ankauf und Zusammenlegung von Aktien unser Aktien - Kapital von 721 200.— | z etiva. vom 31. Dezember 1898. Passiva. L viligefiat ——= } ‘In Bezug auf die nastehend benannten Anlei E Sis Subalier Le Fus i E e n E Rene, Der Bestimmung des Aktiengeseßes gemäß bringen wir Vorstehendes zur A m E Friliarkonto. q apt 79 O: L 72 250|— | unseres Vereins sind für das eute Jahr S hiervon in Kenntniß e und aa f M LCES E, : j i : t i 44 22667 | erforderlihen Ausloosungen am 19. April 1894 | Kapitalbeträge nebst d Gegen Braunschweiger Portland Cementwerke in Salder. An as 8 n D s co os Per D ata s Kaffakonto ——> reditoren 100267 | notariell veranstaltet und dabei die uilt Folaendes Rückgabe der Schulbswheine sud Binsleisten and | Staßtbaz-Konto . . - | 54120 e Dee Koe: ‘Der Vorstand 11747904 | 2) von der Anleihe vom L November TESE: | Olelcheitig ‘win de Mee [12974] S i eb en z it t e J ah r es re ch nun g 15 % Abschreibung . . | 81 636/79] 462 606 Sn R Sebolen. 2! 69 94 116 164 28 314 317 359 361 418 perluften nohmals bekannt gemadt, dab die Kabital- i ch > Grundstü>s-Konto . 88 044 Obli ationszinsen-Konto: ff 27 645 671 676 685 rage für folgende, bereits früher ausgelooste - Zugang 54 408 5 od nicht eingelöfe E 1 791 799 801 826 849 859 869 876 886 921 | Schuldscheine i d ° L 2 67 1019 1023 1090 1093 1181 1197 j Nr. 8 20 252 312 Verwaltungsjahr 1893. 5,0/, Absreib N 5530 Scheine 113 475 [12494] Danziger Sparkassen-Actien-Vereinu. 1333 1372 1391 1395 1437 1461 1468 und 1491, | 1241 1250 1344 1442 und “149 der Anleibe fa T o schrei Md. E N ‘tngélaft S Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Dezember 1893 2) von der Anleihe vom L. November 1860: | 1. November 1855, L Einnahme. S S Gebäude-Konto 4 e an L fn Q ; l e O i E R l L ¿emver . —Credit._ T O L 227 231 265 281 301 376 R J E E eie vom 1. November 1860 Ueberträge aus 1892: Se eere 905 334|—— —TTO7 058 Kapital-Reservefonds-Kto. | 180514 : Gu M M / M A 3) von der Anleihe Litt. D. vom Zwickau, den 23. April 1894. i S 9 124 474146 1 300 Pensionsfonds-Konto Ausgezahlte Zinsen an die Deponenten | 89 742/23} Zinfen auf Lombard-Geschäfte , . . | 264 334/55 L. November 1866 : Das Direktorium des In 1893: Prämien abzüglich Storni ; ; ———> #6 149 306.70 Nicht ausgezahlte, den Deponenten L Wechsel- 145 8 62 100 111 190 : i insen, Gebühren für Aktien-Umschreibung und Kuréêgewinn . 60 315/34! 3 093 801 L105 787 / ital ieb : ‘: " Ñ S 185/98] 171 200 216 220 264 335 Zwiekauer Steiukohlenban-Vereins. : 59% Abschreib 55 289/76] 1 050 498 De, 0A AUPNE Eren Zinsen.) MINTNNN v) « Effeltens 4, 17064676 | 968: 442 467 Unb 406 F. H. Berg. M. Pinther Ausgabe. A - 6 T5 038.95 Dividende an die Aktionäre . . 360|—| von Konto-Korrents . . . .| 8138/65 / : Maschinen- u. Dampffessel- : Abgaben 27 072/65) Revenüen des Grundstüds 6 262/50

Bezahlte Schäden 901 986 y ( 1 :

Shhaden-Reserve 704 000 343 761 stü 10 885.20 | 144153) imma O i E s Spree-Havel-Dampfschifffahrts-Gesellschaft Stern“ rämien-Reserve 801 698 S0 113 A L f Miliagen und Inserate 935/40 Vilanz pro 31, Dezember 1893. 5 i: etrozessions-Prämie 19 3641031 3 053 679 15 604 Kautions-Wechsel-Konto: apier und Dru>sachen 1336/45

Provision und Verwaltungskosten ee B 4 4 L de ' ZEF EOE Lea i ai dd 55 173 S ge Bureau - Bedürfnisse, Tele- An D Debet. M4 M K

S : ‘ahresgewiun ; E onto-Kurrente-Konto: " Tel - Rechtsbeist n Dawpfschiff-Konto: Zur Dividenden-Aufbesserung aus der vorjährigen Spezial-Reserve 7 900 10% Abschreibung . . |__78 550 Kreditoren in laufender S e Bie ias h N N 2 968/33 Ls A E deo 1008! 661 237/90) 2 n ro D:

zur Vertheilung 48 022/29 Utensilien- u.Geräthe-Konto} 184 132 Rechnung : 257 281 rundstü>s-Unkosten 9706/16 E 142 551 Gewinn- u. Verlust-Konto : S elbung auf Inventarium-Konto 639/57 Der Umbau des Dampfers „Eitel E L S 5 078 Sd 666 316/37 Abgang pro 1893 :

Davon: 1) R S ; ; 326 6334: Reingewinn 1 027 124 Geschenke an milde Stiftungen . . 26 500 3485 Verkaufsérlôs des Dampfers Mas 650|—

[S

T &

SIaIIZEIZ 1 1 ISSIS Nes

. auf Prämien-Reserve, zur Abrundung des Jahresgewinnes . . . j . ordentliche Dividende 5% auf baar eingezahlte 46 200 000.— | 378 Stempel auf Bewilligungen zu Wobl- (S 40 des Statuts) E S aa S P 9 e 10 000.— 396 3050: i thätigkeitszweden E 50 . Tantième des Aufsichtsrathes und der Direktion (F 40 des Statuts) , 5 (2 Gi 109/6 Abschreibung . . |___32 630 293 675 Reingewinn, dem Reserve-Konto Il. : C TF7 “S R Ge e 3 485.— Eisenbahn-Konto . . . .| 46458 Ge Een ee ita as $°%o Abschreibnng E: Ï Zugang E 604 784/43 604 784/43 | + Grundstü: Hil 31, Dezember 1693 | 8 Silanz-Conts mm 31, Rezembir: 18 Vecflgrunbltie in Strau] Bm Ll unz per Ä d 0 150/60 Abschreibung 44 720 953 414 Ad: deoee 3 o anm 51. Bezembver 93. Passiva. J S il Potodat «G ai a A 30 000 119 224 Wasserwerks-Konto . .. 80 808 «„ Immobilien-Konto: : : ñ ü 10% Abschreibung .. 8 080 72 728 M i Auf dem Stralauer Werftgrundstü> befindlihe Gebäude 4 22 883,90 Activa. “1 Passïva, E A ——7- Lombard-Konto 6 802 484'— || Aktien-Kont Auf dem Potsdamer Werftgrundstü i Obligationen der Aktionäre . . . . | 800 000/—|} Grundkapital 1 000 000 Do E e s Wechsel-Konto 3 835 614 ionen Saite A E E Men S ana m Bul... 3 104/62]| Kapital-Reserve 400 000 gang ' ai Gfsetten-KonWo e ae . | 4 642 989 Unverzinslih. Deponenten-Konto . ¡90 BUINA Uo 1L00O E 33,40 , 20779,55 Effekten 1359 641 Spezial-Reserve 7 900 / 66 044 Danziger Kämmerei-Kasse 120 000 Ortsfkrankenkasse C G ypotheken 158 500/—| Schaden-Reserve 226 630 109%/6 Abschreibung . 6 604 Hilfskasse des Danziger Allgem. Ge- Konto-Korrent-Konto I ; 436 65 80 Diverse Bi Gefell 290 587901 Beamten-Unterftägungs- u. Penfion | E Grundftü>s-Konto 200 00 Uu ee S O A * Anlegestellen und Hellinge T E i 8-Gesellschaften Beamten-Unterstüßungs- u. Pensions- 5 ftüds- nerhobene Bewilligungen Mde. e a H / iverse Versicherungs-Gesellschaft s 4 008 E Gubentarkitin MNento 2 766|34l| Neferve-Konto 1 gung Auna S R 11 692,76 | Diverse Versiherungs-Gesellshaften . | 236 377 1335 Konto-Korrent-Konto 30 350 I ) i e Ca. G 2907302 J Gewinn 40 1222 —T5 0537 R Pr eld, gu a ia e a “e erems E « 9987,32 9 70 112 | 93 ; J aufe hypothekarisch ficher gestellt 100 000 " obilien- und Utensilien-Konto: A L A 618 091 93l| 2618 091 A e f —— Kassa-Konto g 92 527 Wersigerätöschaften, Handwerkszeug und Komtor-Einrichtungen . . A amburg, den 2. (al , ú erdes un agen-Konto 22 15 833 330 S gang Þro D C 70 Î Zugang 37 N ; 9 15 833 330 T c U ver erun S- c c d ; O i Danzig, im April 1894. 69 59 ö = S . S ransatlantish Nd Le g + tue 048 : A Die Direkti es des D Anni a er Sp arfa ssen-Actien-Verein 8. SUdORg Pro 1899: Neuan maun R 5 F. Blumberger. 6 441/80 i: N i En n [hewsti. tto Steffens. 10% Abschreibun ñ insti 0 N e A z 89 9 304 Nachgeschen und mit den vorgelegten Büchern in Uebereinstimmung gefunden. 109/60 Abschreibung 644/86 5 797 : ; A den 4. Mai 1894 Versich | Kont s V D Bene ae E , , i; ersicherungs-Konto : : : estände an Betriebs-, Brenn-Materialien und Kleider R lus Métinicas Porausbezablte Prämien 10 275 [12965] Gewinn- und Verlust-Konto - Kautions-Konto: Es D. s : ; : AitlondiSonta: ° ° . 5 FNCTLEGtE auto N 0 hinterlegte Werthpapiere 32 934 Debet. der Chinesischen Küstenfahrt-Gesellschaft. Credit. «„ Konto-Korrent-Konto: 1 [12975] A : Solawechsel. 99 173 88 107 E A E s is E _ E E Da 15 000 - : ; A 2 M, « Kahja-Konto : j hte Jahresrechnung. i Mack binter An pie 28 fas Prioritäts-Anleihe E: Per E vier ¿s Ÿ Baarbeltald 8 8692 . ; c - nsen üsten- e 5 : Verwaltungsiahr 1893. K ae Se / MOAEE v Handlungounkosten-Konto-: # Verlust Sal r: S 18 2 865 671 s v: i A 4193/2 wegzushreibender Saldo 10 777/08 i. ; Credit. Einnahme M E éa ao N Stiuern Und Abgaben: Per Aktien-Kapital-Konto: T arb Drandie. j “bibglich Diskont: ; | 92487] 208 971/50 E S r G 175 000 MENErITUgE QUe LLIN, Konto-Kurrente- Konto: iditäts- u. i 986 G E S 7 500 rämien-Referve M 836 760.— Banquier-Guthaben , .| 763 786 S E at G f B48 Erneuerungs- und Reparaturenfonds-Konto 15 000 Schaden-Reserve i i sonstige Debitoren . . | 8044276] 844 229/10 2 Ai Neingeriin v5 a C 18 171 : ornt 63 806.10 eh | e Kosten der Reparaturen des Dampfers „Ningpo N ; | In 1898 : Prämien abzüglih Stor E S Bergwerksbetriebs-Konto: 7491107 Gewinn-Vertheilung: S lébecitüge aud 1897: Bestände über Tage . 12 000 ah: Alg Eato des Rontod E As “Meile Uidiawe de d 18 171.86 908 Ueberträge aus ; Fabrikations-Konto : Kessel-Erneuerungen und Repa- S B j G L 0

: 9 92 e z E E E Cte At n EErE A Bestände 175 024 raturen «14 368,82 Erneuerungs- und Reparaturen-Fonds-Konto :

den-Reserve 154 721.— E y ha \ Materialien-Konto: ‘neuerungs* und ep 2

Sn 1893: )rämien abzüglich Storni L 1162 997.76 | 1 842 964 t DO37| Ée E T D A P Covioindr G tine llimmmius Bestände - 52 637 H ambur g, Pi Dezember 1893. 3 antième-Konto: 5 : i Tantiòme an Aufsichtsrath, Direltion und Viamte e 2 071

t luifGreißendBi i 44 475 blen-Konto : Zinsen, Aktien-Umschreibegebühren und Kursgewinn 4D «e Kohlen-Konto 1 974) Der Aufsichtsrath. Der Vorftaud. N ( Nus abe Bestände engeren iimÓ tf s} ¡ i Dividenden-Konto: g ¿ —— T3506 W. Nissen, BVorsißender. P. G. Hübbe. tbidenden-Kon1o : ; ; s : iet Branil 13 289 831/85 13 28 Bil 1 9/6 Dividende auf / 750 000 Aktien-Kapital = 750 Aktien à 4 15.— 11 250 lanz Gewinn- und Verlust-Konto:

ezahlte Schäden M 41 245.82 inn- Konto. ait. . 4 F Prämien und Schaden-Reserve 592 050.— Dohet. i Gewiun- und Verlust-Konto Cre welifieres. der ChinesischenKüstenfahrt-Gesellschaft. Cróditéroi Boritäcd auf neue Neun a 350 M M |S 865 671

E e as ao e R A s 5 891.97 99 187 Aix | Feuer-Branche. An Handlungs-Unkosten-Konto 117 900/87} Per Interessen-Konto : M! Bezahlte Schäden 669 692.16 Ba araturen-Konto 101 904/14 Zinsen-Uebershuß . 20 035: 4 Dampfschiffe: “1 Aktien-Kapital: : Schaden-Reserve Cet E Bohrversuchs-Konto 33 702/41) Bergwerksbetriebs-Kto.: Ningpo,Lyeemoon, Nanyang, 1500 Aktien à 1000 4 1 500 000|— Gewinn- uud Verlust-Konto am 31, Dezember 1898. Mete 939 400.— Obligationszinsen-Konto: Ueber. 2 T 1970209 Peiyang 6 9/0 Prioritäts-Anleihe : ehe A u etrozef E | 125 802.51 1. Semester Fabrikations-Konto : Bank- und Kassa-Bestand . 061 500 Obligationen à 1000 A . A 500 000,— An! Bétekéba/ Forttai . ; Allgemeine Verwaltungskosten und Provision r, 89 _ 5 T1, i 225 600 Vebershuß . . . .} 9599376 Diverse Debitores . davon amortis. 400 Obligationen 400 000,— | 100 000 DiefelebäMustaben 151 774 v S AbsÄreibungen: Gewinne und Verlust-io.: Reserve-Konto: P r A Cd 21 186 91 20783 | Bergbau-Konzefsions-Konto . 4 130 155.45 Verlust-Saldo 56] Bestand 9047 Ble Sun E 3 868 A: Schachtbau-Konto 81 636.79 Amortisations-Konto: E Frantailifsen R E 559 ausgelooste, aber no< nicht eingelöste Prioritäts» íInvaliditäts- und Alters-Versicherungs-Konto «f 465

D O Ta

. .

auf ea eleve e g Muies auf M4 50 000.— M. PORS Grundstü>-Konto 92 6: 8gelooft E zur Kapital-Reserve 0 de atu ; o LEE bäude-K „_ _DH 239, igationen 2 Ó ü 148 ordentliche Dividende 5 °/oauf aareingezahlte.46250000.— ($40 d. Stat.) „, 12 500.— A u Dampfkessel Kupons-Konto : D E09 Konto 3 Tantième des. Aufsichtsraths und der Direktion ($ 40 des Statuts) . 4875.— 50. : no< nicht eingelöste Zins-Kupons 4290 5 0/0 Nb ib R E 33 983 Superdividende 7 °/o 17 500.— Utensilien ‘un Geräthe-Konto 39 62 Dividenden-Konto : Gat nilieo E auf :

z / ? S ! enhllten- un erathc- e 094 090. BEE é Bs - Konto : zur Spezial-Reserve __10129.— | | Eisenbahn-Konto t / no< nicht erhobene Dividende 570 1 9/0 Abschreibung auf Gebäude do . .. ... 4366345 4 / Wasserwerks-Konto . . Kasko-Versi T : 14 328 10 9% Abschreibung auf Anlegestellen, Hellinge 2c. d 29873,22 3 423 HKilanz per 34, Dezember 1893. Gffluvien-Konto ¡M 10h zu jablende Prämie 14 328/05 | ggobilien, und Utenfilien-Konto: Mobiliar-Konto 1 509.79 —}} erle Rreditore E 10 9% Abschreibung auf Werftgeräthschaften, Handwerkzeug und Komtor- 4 [ 2 Pferde- und Wagen-Konto „644.80 | 446944 i 1671 767/91 1-671 767 Güreiczbitngen: ds:. «an a e e G LODIOOS 1033/89 ; Activa. ee as PassivVa. ees Reingewinn 1 027 124 aud Hamburg, 31. Dezember 1893. Reservefonds-Konto:

Verbindlichkeit der Aktionäre . . . . | 750 000/—} Grund-Kapital 1 000 000 1 953 1765: 1953 176/53 Der Auffichtsrath. Der Vorftand. 50/6 Mosda dA - ire dre fe eili es A8 L00 Ï

Bank 1 070/07}] Kapital-Reserve 79 845 : W. Nissen, Vorsitzender. P. G. Hübbe. S E A

Hypotheken E 2 338 is Feuerversicherungs rämien-Referve 539 400 E C E E aer E eo tiniet Alkaliwerke. T s SORI E C M R L EEE a

i 458 693/46 ‘euerverfiherungs- den-Réserve . | 188 280 _ WLOE Ebeling. ; ¿2s i [12966] 9 Tantiòme-Konto : n E E :

E Sat Bm n | maar ot, Fesangp g s. fe gc 1 sien mt dr adnangomito oft E isn sihe Müslenfahrt Geselshaft, | *"Tl/, ol» mit 1050/9 rfdgahlbare | riser d sisdtwak, de indie an Ban A Schaden-Reserve 52 050 ( J l . h | L L i : ividenden-Konto :

Divitene Cabdbeie Kup. p. 1892) 600 Westeregeln, den 25. April 1894. gin der heutigen Generalversammlung is Herr hypothekarisch fundierte Anleihe der Uord- 14 0/0 doe e 760.000 AltenMapltal ce C O 11 250

Die Revisions-Kommisfion. neent Ni>kenpoek zum Mitglied des Auffichts- deutschen Bucker-Raffinerie. Bilanz-Konto: 350

Kreditoren 145 394 ; Th. Walther. erm. Thiele. raths wiedergewählt worden. E A ë d

_—} Bewinn E / 9 Y Hamburg, 22. Mai 1894. Die fälligen Kupons und die verloosten Obliga- DoRit90: Ae, MONaRS Trat 9 066 902 28 9 066 902 Der Vorftand. tionen oben genannter Anleihe werden vom A. Juni Croit j j :

Hamburg, den 2. Mai 184. LSRUA Confolidirte Alkaliwerke zu Westeregeln. el a. e. an werktäglich i L A 107 Allgemeine Nüdcversicherungs-Gesellf <aft A Fn der ae a Bete eun wutde die Dividende e das Geshäfteie n [12962] R natrd 06 e Hirt t Die Einre h Pen Agio-fon L E U 596110 f 3 auf 69% = 4. 60 per Attie festgeseßt, deren Auszahlung gegen Einlieferung des Di Nähmasthinenf abril: K ais erslautern | nah Nummern geordnete Verzeidhnisse mitzuliefern. 16 Abzüge auf bezah te Rechnungen cet a

er haben -Konto Nr. 13 erfolgt, und zwar: Hamburg, den 22. Ma

: 894,

pon unserer Gesellschaftskasse in Wesfteregelu, vormals König æ Cie in Liquidation. . „D. Cob S 2 in Hamburg. bei der Mitteldentschen Kreditbank in Berlin, | | | gie Liquidation if beendigt, was cesebliher | Commerz- und Disconto-Bank D | | zeasifer ma O

J. Blumberger.: bei den Herren Gebrüder Sul in \ i i l : : : : p i : M zbach in Fraukfurt a. M., mmung gemäß hiermit öffentlich bekannt ge- / bur 9. Mái 1894. | d i im ant Q. Berlin, den Ma Der Aufsichtérath. Kyllmann, Vorsigzender ;

i

Nachgeseßen und mit den vorgelegten Büchern und Belägen übereinstimmend gefunden. j i E wirb ;

K “Dambur g: den 5. Mai 1894. i M ¿rtin L E n die | bei die rrên W. H: Ladenburg" & Söhne in -Mannbei | Kaiserslautern, 21. Mai 1894. K Verlaost- sind die Raa, R Die Direktion. Johannes Kins. h ¿ j / . . . T8 t: ce 6 ' [T1 o V x ; i 4 c | :

Westeregelu, den 21. Mai E E AONR S A | a ert a 492 $18 554 583 772 832 864 902 918. St. 20 à

O Consolidirte Alkaliwerke. ; 4 1000. i