1894 / 126 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[14536]

_ Soll. Bilanz pro 31. Dezember 1893.

Immobilien-Konto M 356 601.15 Abschreibungen 1888/92 .. 24 355.42 Maschinen-Konto M 70 507.68 Abschreibungen 1888/92 . . 26 348.67 Fässer- und Bütten-Konto . . . F 17 000.98 Abschreibungen 1888/92 . . 7 006.81 Pferde- und Wagen-Konto... . A 7 638.50 Abschreibungen 1888/92 . . y 2 372.71

Geräthe-Konto M 28 298.66 Abschreibungen 1888/92 .. A 9195.06

Kassa-Konto

M 332 249

44 159 9 994 5 265

19 103 2 537

S

17 79

60 42

Aktienkapital-Konto . . Kreditoren-Konto . Delkredere-Konto . . Abschreibungen pro 1893

[12972] N H-AEnzgebirgisher Steinkohlen- Actien-Verein.

Die heutige Generalversammlung des überschrie- benen Vereins hat die Dividende für das Jahr 1893 auf AOP Mark pro Attie festgestellt, welche vom 21. Mai ds. Js. ab gegen Einreichung des Dividendenscheines Nr. 87 in Zwickau: bei den Herren Eduard Bauermeister, Hentschel «& Schulz, C. Wilh. Stengel, der Vereinsbank und der Zwickauer Bank, in Schedewitz : bei der Vereinshauptkafse, in Leipzig : bei der Allge- meinen Deutschen Creditanstalt und in Dresden : bei den Herren George Meusel & Co. erhoben werden kann.

Schedewitz bei Zwickau, den 21. Mai 1894.

8) Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. [14406]

In Gemäßheit des $ 20 der Nechtsanwaltsordnung wird hierdur< bekannt gemacht, daß der Rechts- anwalt Dr. jur. Carl August Scherer bei dem Landgericht in Bremen zugelassen und in die Rechts- anwaltsliste heute eingetragen ist. Bremen, den 24. Mai 1894. Der Präsident des Landgerichts : F B Mor.

[14423] Bekanntmachung. Der geprüfte Rechtspraktikant Dr. Siegfried Frauk in Fürth wurde, nahdem er heute gemäß

Vierte Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

M 126.

Berlin, Donnerstag, den 31. Mai

1894.

Sri hes Ln en Elsei in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Regiftern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan--

Bekannimachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, ers(eint au< in einem befonderen

Central-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, für

satt unter dem Tite

das Deutsche Reich. (r. 126)

Das Central - Handels -Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<h. Der

Wechsel-Konto 12 450/14 j e Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt L 4 50 F für das Viertel Ei 54 9 1 Der Vorftaud des 17 R.-A -O. den Eid E : Lei Oje : 32, b i ] / g $ für das Vierteljahr. inzelne Nummern kosten 20 4. Et o L E E D Erzgebirgischen Steinkohlen Actien- Vereins. è L Lobusig 7 A O L pee in Anzeigers SW., N elmstra e ezogen werden Insertionspreis für den Naum einer Dru>zeile S K. Patent-Konto i: O. E. Arnold. E. Geßler. die Liste der bei dem K. Landgericht Fürth zuge-

Abschreibungen 1888/92 .. Î 56 133|— [77983] Falauen ane eingetragen, was hiermit be-

i , S. : annt gemacht wird. Os 228 200 38 Preußische Hypotheken-Actien-Bank. | Fürth, N. Mai A dgeridt 4 [———— | Sm Anschluß an die bisherigen Verloosungen unserer er Präsident des K. D. Landgerits:

1 164 024/06 116402406 | 57, mit O Agio rüzahlbaren Pfandbriefe (L.S) Strößenreuther.

Gewinn- und Verlust-Konto. : Serie VI. S E f Haben. | ründigen wir hierdur< die sämmtlichen, bisher | [14408]

) Nr. 73 161. Friß Wever in Chemniy, | Klasse. Patente. Theaterstr. 66. 39. April 1894. G 49. B. 14 627. Vorrichtung zur Herstellung 9) Uebertragungen.

Klasse. mit Metall überkleideter Isolierrohre für elek- Die folgenden e fi i E 1) Anmeldungen. i 27. G. 8802. Exhaustor mit ringförmigem trische Leitungen. S. Bergmnauu 7 Co. Saken E find auf die ngGuenas Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- Gehäuse. Charles Groombridge und William in Berlin N., Fennstr. 21. 21. April 18983. lasse.

genannten an dem bezeihneten Tage die Ertheilung Alfred South in London, New Bond Street 40;}| „, B. 15804. Walzwerks - Kuppelung. |24. Nr. 52296. Engineering « eines Patentes nachgesu<t. Der Gens der Vertreter: Carl Pieper und Heinrih Spring- Bruno Babel in Bergeborbe> (Rheinland). General Contract Corporation Lt Î / Anmeldung is einstweilen gegen unbefugte Be- mann in Berlin NW., Hinderfinstraße 3. 1. März 1894. in London, 19 Queen Victoria Street; V ; L [js | noh nicht aufgerufenen Pfandbriefe der Serie VI. ? : valti ; nußung ges{<üßt. 6. März 1894. C. 4851. Maschine zur Herstellung von treter: R. Lüders in Görliß. Rotierents

Saldo vom Vorjahr 981 690/99] Wein-Konto 4% 66/2 | zur Nückzahlung zum 30. September 1894, | gerichts ist am heutigen Tage der Rechtsanwalt i Kasse. ; : _ |30, N. 3146, Form zur Herstellung von | " Keilnuthen. Chemnißer Werkzeng- | Feuerrost. Vom d. Oktober 1889 ab General-Unkosten 80 162/491 Delkredere-Konto 9973/38 | von welchem Tage ab diese hiermit aufgerufenen | Boroschek eingetragen worden. Derselbe hat seinen | 2. N. 8653. Teigformmaschine. Heinrich Gelatine-Perlen und -Kapseln. Henri Nègre maschinenfabrik vorm. Joh. Zimmermann in | 26. Nr. 70 134. Jacob Mortimer Goldsmith 395 599/88 | Stücke außer Verzinsung treten. Wohnsiß in Gräß genommen. | Nes 6 Minden a. W., Brüderstraße 19. in Paris, 57 Avenue de Maine; Vertreter: Chemniy. 12. Dezember 1893. und Ezva Thompson Williams in Chituan l 21. März : L

Abschreibungen auf Effekten-Konto . . 9161/25 : ! h 1 l e L - \{ g { G Sg 19 214/11 Die Pfandbriefe werden von heute ab an| Grätz, den 29. Mai 184. L a O : é C. Fehlert & G. Loubier in Berlin NW., | . 13710. Vorrihtung zum Auswalzen, All, V. St. A: Vertrèter ves eestoreW- Königliches Ämt8gericht. ; K, B. 15125. Läuter-Zentrifuge. B. G Dorotheenstr. 32. 24. März 1894. Glätten und Kalibrieren von nahtlofen Nohren. C. Pataky in Berlin S., Vrinzenstr. 100 des

Statutarische Abschreibungen pro 159 19 814/11 | P bei allen Vfandbrief [350 558/50 N unserer Kasse und bei allen Pfandbrief- L ; B. G. ro [ 2 390 82 Verkaufsstellen eingelöst. S Budden in Zwischenahn, Oldenburg. 28. August | 31. S, 7714, Stampfmaschine zur Herstellung Paul Hesse in Iserlohn. 18. Juli 1893. leßteren: Robert R. Schmidt in Berlin W., Berlin, den 28. März 1894. L ais Bekanntmachung. as a 9643. EinriStung um Stilftel 8 T L G ee 2 “E M va, Cabits bi e Vorrichtung zur Potsdamerstr. 141. Apparat zur Erzeugung n die Liste der bei dem Kgl. Landgerichte Hof é . _ ) i ellen ower, Bredbury bei odport, Stocpor erstellung doppelwandiger Rohre aus preßbarem von Gas aus : - e ¡zugelassenen Rechtsanwälte wurde am Seutfaea ail von Wendern für Darrmalz. Firma J. D. Road, und Thomas Bowes Leigh in Heaton Material. Firma Jung «& Lindig c Frei- L Red F H io pa . Böhm. s Rechtsanwalt Carl Ströbel, mit dem Wohnsiße in Weinig «& Sohn in Hanau a. M. - 15. De- Mersey, Mersey Bank bei Manchester in England ; berg i. S. 28. September 1893. Petroleum und Luft. Vom 8 Juni 1892 ab [14659] ; ; Hof, eingetragen. zember 1893. / Vertreter : August Rohrbah, Max Meyer, Wil- | 52. B. 14 469, Jacquardvorrichtung für Sti>- | 47. Nr. 75 233 i j Yilfel f Zu der am 22, Juni d. J.- Vormittags | * H$of bar $9. Mai 1894. « W. 9694, Hefezufuhr-Vorrichtung an Preß- helm Bindewald in Erfurt. 5. Januar 1894. maschinen zwe>s Verstellung des Rahmens in Wülfel vor Hannover Verba Le E [14531] d brif Nafk 10 Uhr, in dem Bureau des Herrn Justiz-Rath : Kal. Landgericht. hefe-Form- und Theilmaschinen. K. K. priv. | , S. 7728. Formmaterial für Metallguß. wagrehter und fenkrehter Richtung. Jean fupplung mit Anpressung d rh Fed e ib RIT Zu>>erfabri atel. Haagen, Taubenstr. Nr. 42 hierselbst, stattfindenden Der Kgl. Landgerichts-Präsident: Wien-Leopoldstädter Bäckerhefe-Fabrik J. | John Josef Charles Smith in Passaic, New | Baptiste Bastié und Antoine Vastié in} hebel. Vom 3. November 199 a N Métiva. Bilanz pro 1893 /9 4 Panttia: Ae P, E Ga ta, (Untersrift.) Ie E Söhne in Wien; Vertreter: G. Feriey, B. St. A. ; Vertreter: N. Veißler, I. St. Etienne, ‘23 Rue Denis Evpitalon, Dep. | 55. Nr. 71 942. Firma Catbpenter & Schulze : S112. | Herren Affiqniro gemäß $ 2 u. f, des Gesel g Mebreux in München, Brunst, 9,5, Januar 1894: | Maentrete und Fr: Delsler u Berlin G, | Loire: Vertreter: Oito WAF und Gugs Dummer} iy Berlin,“ Periatren oN RENE a a A la S dna B] ' : | E Pas u o T ide as: : j : L Dresden. 17. März h ntfäuern der Kochlauge bei der Zellstofffabcikation ien-Kapital-K 2 : è , n die Liste der bei dem unterzeihneten Amts- R L nd ähnlichen Stoffen. Albert | 37. F. 6562. NRegenrohr - Sand- und Luft- | 53. H. 13 746. Luftfiltervershluß für Flaschen, 1a Beend s : Per Aktien-Kapital Sogje, 1) Vorlegung der Bilanz, der Gewinn- und edt Ai oe Ae "dex Rechts, Hox in Krefeld, Südstr. 101. 23. Januar 1894. fänger. A. Fried in Hannover, Bütersworth- | Konservenbüchsen s E E Sia 1893 ab E E

Bekanntmachung. íÎIn die Nechtsanwaltsliste des unterzeichneten Amts-

7 Wacheunheim, im Mai 1894. Z i: : Die Direktion der Deutschen Schaumweinfabrik Wachenheim. e E:

Grundstü>k-Konto Gut Nudtke

Mühle 99 9000s R. 8580. Apparat zum Färben von ge-| straße 5. 9. Februar 1893. Jacobus vau Heft in Amsterdam, 109 da Costá | 60. Nr. 67 885. Schumann «& Co., Ma-

699 600.— Nerlust-Rechnung sowie des Berichts für das ; ; E ; Gebäude - Konto Hypotheken-Konto . 90 000.— Geschäftsjahr 1893 anwalt Carl Fahrich, hier wohnhaft, heute ein- * eich Un N E od Ge Ga Lat : A 109 N E IC I s, n i; A ; ragen. l , e nin | 42, B. 15 700, Kraftmesser mit Auslösun Straat: Vertreter: F. C. Glaser, Königl. f‘ \ ; 5 Z : es a bäude-Kont 2 n 2 Ee 595 2) Genehmigung der Bilanz, Ertheilung der V obaldenstebeu, den 28. Mai 1894. ausgebreitetem Zustande. Joseph Reffitt, eines Musikwerkes. Kraft Behrens in Leipzig, Kommissions-NRath, and L Glase, erat Leivria-Placmwiß A alvendet s f El E häu oa 34 879 E ; s E Decharge und Beschlußfassung über Ver- Königliches Amtsgericht. 83 Kirkstall Road in Leeds, Grafschaft York; Katharinenstr. 10. 3. Februar 1894. Baumeister, in Berlin SW., Lindenstraße 80. dem Pendelarm verschiebba 4 Kugel 7 Vo lutions-Gebäude-Konto . . - 4 4 Prioritäts - Zinsen- wendung des Reingewinns. S Fran de Vertreter: Dr. N. Worms in Berlin N., Oranien- D. 6229. Doppelnadel - Wage. Gaston 29. Juli 1893. ( 8. Oktober 1892 ab L leans ge S Ao 490 607/36 Konto. . n 229.— 3) Neuwahl eines Aufsichtsrathsmitglieds. 1 des burgerstr. 23. 20. Februar 1894. Duguenov in S. Dmer, Dep, Vas de Calais; | 55, S, A8AT Selbtibätiger Fallenausaleichtr | U Ane aschinen- u. Apparate- S, dolos Pie ia in 000 h At zwet Pee A e 1 | [14424] Bekguntmacung 12. Ds A i N ur n A Bot E A A und F O für endlose Filzbänder. Jacob Goßtweiler, 4) Aenderung des Vertreters. < x ; tejentgen tonare, welye 1 an der Wenerat- Cr F OYRTE 25 - a, P4- &oryn alin-a2-ulfo|aure. Basler in Hamburg, Fishmarkt 2, und Mar Lemce in I ï R F in Nief íäIn de : i L = Me und Wagen-Konto M Reservefonds-Konto 56 635.37 versammlung betheiligen wollen, haben ihre Aktien | Der Rechtsanwalt Howahrde MCE t aus Chemische Fabrik Bindschedler in Basel ; Ver- Berlin S, D 11. 14. März 1894, Vel Prorcbitie L B 31 T TEO4 O N n Bai U S S582 gers tege- und Straßen-Konto . . 28 2 P O nebst einem doppelten Nummernverzeichniß bei der seinen Antrag in Mee Liste der bei ens A treter: F. C. Glaser, Königl. Geh. Kommissions- G. 8881, Sortiermaschine für Karten und | , L. 8819. Verfahren zur Herstellung von | bestellt. c R S E Eisenbahn-Konto 3 946/42 Konto - Korrent- 5 Dresdner Bank, Behrenstr. 38/39 hierselbst, in | Amtsgerichte zugelassenen Rechtsanwälte ge öst Rath, und L. Glaser, Regierungs-Baumeister, in dergl. John Kinsey Gore in Newark, Grafsch. zartfarbigen Oberflächen auf Kartonpapier. | » Utensilien-Konto 2789/21 Konto-Kreditores « „290 131.57 | 1 162 116 den Geschäftsstunden bis zum 16. Juni d. I, N 98. Mai 1894 Berlin SW., Lindenstr. 80. 24. November 1893. Esser, Staat New-Jersey, V. St. A.; Vertreter : Carl Leonhardt in Krossen a. d. Mulde i. S 9) Löschungen, Meliorations-Konto 108447 Gewinn-Rest 1892/93 Abends 6 Uhr, zu deponieren. Witten, E al Amtäaeri@t B. 15752. Verfahren zur Darstellung Arthur Baermann in Berlin NW., Luisen- 21. April 1894. i E 2. Infolge Nichtzahlung der Gebü M öniglihes Amtsgericht. von Kohlenstoffverbindungen der Erdalkalimetalle. straße 43/44. 17. April 1894. 158. J. 2915. Vorkammer mit Rührwerk bei | Klaffe. G G BERRREEE j Louis Michel Bullier in Paris; Vertreter: | , L, 8616. Wage zum Abwägen von Milch. Filterpressen. H. J. E. Jensen und E. F.G.| 1. Nr. 65116, Stromapparat zum Erz- Lars Peter Larsen, Waldemar Christian Busch in Hamburg, Schauenburgerstraße 11. scheiden. s

Elektrische Beleuchtungs-Anlage- 115.67 Berlin, den 27. Mai 1894. (R SRTR S; DSS T C C E T G rotheenstr. 32. 19. Februar 1894. VJacob Peterseu und Wilhelm Paasch in 15. Oktober 1892. 4. Nr. 70455, Sicherheitsvers<luß für die

Konto 788/39 Gewinn - Saldo S iff - Mobilien-Konto 619/25 1893/94 . . . . , 345 394.18 | 345 50985 E Ag ctten- ese schaft. 9) Bank - Ausweise | " e E Verfahren zur Darstellung von Horsens, Dänemark; Vertreter: G. Brandt in | 60. B. 15 484. Pendelregulator mit Behar- Oelbehälter von Lampen. - , é | , 3, 0-Trinitrobenzol aus 1, 2, 4, 6-Trini- Berlin SW., Kochstr. 4. 20. Januar 1894. rung8gewiht. Julius Begtrup und James | Nr. 71 3083. Einrichtung zur Verhütung

C. Fehlert und G. Loubier in Berlin NW., Do-

H ' | h | i, |

Rudtke bei Nakel, den 27. April 1894. N Gohlke. G. Poll. H. Birschel.

1) Aktienkapital

2) Verschiedene Gläubiger 4 813.87 | ein aus, n Me 3 M n Y 69 560 38 | fession anzugeben bleibt, bis spätestens den 20. Junt

onto-Zu>ker-Ausfuhrzus<huß . . 39 999 50 Konto-B fuhrzus<uß 99 013/10 Der Auffichtsrath. eim in G tes i f . 6. E c 4 G É te e 9 5 f f è . d e H < Konto-Korrent-Konto-Debitores . |_205-909/86 | Alti s ls h ft telli Durio“ h riesheim a. M November 1893 Kontrolieren der An- bezw. Abwesenheit von Ar- Staat Pennsylvanien, V. St, A.; Vertreter: | S. Nr. 58 368. Verfahren zum Färben mit 1 507 626|79 lengese d „Fra C L'UTIO * | gonnen R R EEZ S A E E! G. Dedreux in München, Brunnstraße Nr. 9. büchse dienender Kalender mit dur< den Kalender Dampfmaschinen Regulatoren. Gebr. Com-| , Nr. 70498, Streifenshneidemaschine. M e M | E, Ï An iathne-Köntia 1541 466/59 Per Produktions-Konten 1 886 860/77 Aktionäre vom 22. Mai 1894, Veébinee Destillation S G V 61. 5 4 eltuation. I. Cnsign Fuller in Wayne in Prittlewell, England; Vertreter: Schlitten. Richard Zabel in Berlin, Ritter-| „Nr. 41787. Maschine zur Herstellung von S B}; ; b T0 O ; i h E g >= ; rov E7 ; ; : i Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlust“ | 3) Mobiliar . . 500.— | Erledigung gekommene Phyfikatsstelle des Kreises | L 4 L and E le : W. 9951, Dikenmesser für Leder. Carl bei Schiffen, welche bei autreichender Wasser- röhren. C. F. W. Adolphi, Geeignete Bewerber um diese Stelle wollen si L. Glaser, Regierungs-Baumeister, in Berlin SW., \<neiden der Zigarren. Franz Sauerbier in in Duisburg, Heerstraße. 28. Oktober 1893. Nr. 706083. Unterlage für Dru>platten T7155 | d. I. \chriftlih bei mir melden. Patente Nr. 35 801. Theod. Henning in vember 1893. 23. Februar 1894. motiven. für das vierundzwanzigste, am 31. Dezember 1893 abgelaufene Geschäftsjahr, C apa : : -aspart. e -Vrä - Cutler ts b, S Ff S c ; : i; Der Regierungs-Präfident: E M b. Bradford, Grafschaft Vork, 26; Juli 1893. 5. Februar 1894. Schließen von Wagenfenstern. ab: Prämien-Reserve für no< laufende Risikos . . . 100 000,— |__407 000 28. Mai 1894, Bekanntmachuug, 30, Dezember 1893. G. S793. Aushebevorrihtung für das S. 7525. Maschine zur Herstellung von Nr. 70 236. Stromschlußvorrihtung für

l-Konto D 1 945/49 Zimmermann, Vorsißender. H ESTN T. 4102. Verfahren zur Darstellung von beitern an der Arbeits\telle. E. A. Meyer in Arthur Baermann in Berlin NW., Luisen- Gelbholz, Metallbeizen und Diazoverbindungen. in Colmar, Elsaß. 10) V ene Setamni Cr ic ene c annt- 4. Avril 1894. esperrter Entleerung. Sieläffff in Berlin N. i in Maade J b 9 i: - : t ; ) 17. F. 6492. Béonsfkir itr. 39. 90. L run N, deg t Md Magdeburg - Sudenburg. 12. Okto- | 11. Nr. 70909. Schmalschneider für Papier- eingewinn pro 1893/94 . . .|__345 394/18 Activ. Konto habe ich geprüft und mit den Büchern der | 4) Verschiedene Schuldner 140 128.67 | Dirschau, mit welcher eine etatsmäßige Besoldung P Lokomotive. Wendt in Penzlin i. M. 14. April 1894. oder Luftstrômung in Drehung gesetzt, den Wasser- | 15. Nr. 44 907. Verfahren zur Herstellung von geri<tlid vereidigter Bücherrevisor. 240 000.— | unter Einreichung ihrer Befähigungszeugnisse, sowie Lindenstraße 80. 26. September 1893. Berlin SW., Lindenstr. 69. 17. Januar 1894. | 67. W. 9816. Universal-Facetten-Schleif- und | T7. Nr. 41 083. Buffer-Einrichtung an Gas- Später eingehende Bewerbungsgesuche können nit Bruchsal. 5. April 1894. 45. C. 4688. Stell- und Aushebevorrihtung | 75. J. 2270, Verfahren zum Abschließen von | „Nr. 61218. Selbstthätige Kuppelung für vorgelegt in der Generalversammlung am 29. Mai 1894. B | T [14534] In Vertretung: Rahtlev. Bertreter: F. C. Glaser, Kgl. Geh. | , D. 6214. Entleerungsschieber für Schub- | 76. M. 10 782. Volantumhüllung für Krem-| „, Nr. 67 886. Vorrichtung zum Oeffnen und : ; L oeliiaieunaiieie die E Ausgaben der “B I D 5 ( 1 V Zins-Gewinn 48 380 betreffend die Einnahmen und Ausg 22. F. 7275. Verfahren zur Darstellung von Furchenschar von Kartoffellegmashinen. Groß Cellulosewolle. Carl Sauer in Berg.-Glad- eleftrishe Bahnen mit Theilstre>enleitern.

Beamten-Kautions - Effekt.-Konto 3 000 Kassa-Konto trobenzoësäure. f A, T fti E M L N : A eKonio roi 230147 S s s obenzoësäure Chemische Fabrik Gries „M. 10 629. Elektris<he Vorrichtung zum Henry Mc. Ewen in Ridgeway, Grafschaft Elk, von Explosionen bei Petroleumlampen. Oryaldehyden der aromatishen Reihe. Mar Wülfel bei Hannover. 13. Mär ô Q I 1 ) : . März 1894. straße 43/44. 5. Dezember 1893. Nr. 70 180, Maschi j N Karl Traub in Basel (Schweiz); V : ' : ; E E E + Maschine zum Ausfärben von EEA Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Mürz 1894. Giziie : sel (Schweiz) ; Vertreter: | , S, 7614. Selbstkassierender, als Spar- C. 4773. Uebertragungsvorrihtung für Seide und anderen Garnen in Strähnen. : Vilanz am R ad nft N p ene Abforpt abgeuommen in der Generalversammlung der s Absorptions - Kälteerzeugungs- befrie i: : L l : e d : machungen. maschine mit dauernder Kälteerzeugung bei unter- W. 9561. Indikator. Moses John | 63. Z. 1847, Ruder zum Fortbewegen von | , Nr au TLE Bücherbeschneidmaschine. | 1) Nicht eingezahltes Aktienkapital . 80 000.— | [14426] Néw-York, 32 Pine Street ; Vertreter : C. Fehlert Carl Röstel îin Berlin SW., Friedri G 7 3 ; 1 886 860/77 1886 860/77 | 2) Patente 93539.28 | Die durch den Tod ihres bisherigen Inhabers zur : und G. Loubier in Berlin NW., Dorotheen- 11. November 1893. s A Ps Ta: E ie M D OAN 19, Ne 46206 Wasserröhrenkessel mit Doppel Gesellschaft übereinstimmend gefunden. 5) Kasja ; 906.30 | von 900 4 jährli<h verbunden is, foll zum I. J. Heilmann in Paris ; Vertreter: F. C. | 44. S. 7733. Taschenfeue E N tai ; L] i: : S / : Rudtke, den 13. April 1894. Tol 314 371.95 | 1. August d. J. wieder beseyt werden. Glafer, Königl. Geh. Kommissions-Rath, und tung zum Darteiheh der Stroichhölzer vid Ub Hilfopropellor, ih Betrieb e Aban Senpel e N in Rornnagies E E eines kurzen Lebenslaufs, in welhem auch die Kon- j « H. 14570. Meghanishe Kontrol - Vor-| , S<<. 9286. Saftfänger für Taba>pfeifen Poli <ine: 5 k ec [ rihtung für Weichen-Drahtzüge; Zusay zum D! Schwab «A Eo. in Lln 4 Rb. 9 ; iermashine; Zusaß zum Patente Nr. 73 154. kompressionspumven. f : ; ; So. ind . Rh. 20. No- N. Wiederer «& Co. in Fürth i. B . 120. Nr. 5 ï ü [1453] Deutsche Versicherungs-Gesellschast in Bremen. v E i E Rechnungs - Abschluß Nichtig bescheinigt. siti R. 8466. Selbstthätige Bremse für Eis R A E mehr berü>sichtigt werden. - « Me . Selbitthätige Bremse für Eisen- für Pflüge; eine Ausführungsform des Patentes Aetzalkali ie L Fi is De Lans, Danzig, den 26. Mai 1894. bahnwagen. Luke Roberts in Union Foundry Nr. 46 098. Paul Czygan in edgen D-Pr. Jänecke & Fr. Schntertins in Danadees y Gtr E868 Borricituint zum Oeffnen und Einnahmen. M 2 | des terfertigt ¿tabli Kommissions-Rath, und L. Glaser, Regierungs- rad-Gehäuse von Drillmaschinen. Fi i —— Vet in Aacher j Í i Prämien, abzügl. Reassekuranzen, auf cue 4, 63 090 626 6 507 000,11 | Schade a des hade denn agr [14548] Baumeister, in Berlin SW., Lindenstr. 80. Dehne in Halberstadt, s März 10 E 10. Mai (i aut R li Ne 68 B S a i; ——— | Sterbe: und Wittwenkasse der unteren Au- s1-Navhtol-a144-Difulfosä E E Ota ; Activa. M S M öri v Sannoverschen Zoll- ; LANTS Farben- «& Co. in Leipzig-Eutrißzsh. 28. Februar 1894. bah. 21. September 1893. Nr. 72415. î ; 10 | gehörigen der vormals Hann schen 3 fabriken vorm. Friedr. Bayer «& Co. in H. 14029. Kühler mit veränderliher| , W. 9634. Vorrichtung für Zwirn-, fabrreuge Kuppelung [is Ge

Ausgaben. An Immobilien-Konto 444 961/68 i 1893 C x Unkosten inkl. Courtagen, Firmen- und Einkommensteuer 44 1595: inri@tunas-K 157 353/79 verwaltung für das Jahr Sterbe- g lberfeld. 30. Dezember 1893. Schichtendi>ke für die zu kühlende Flüssigkeit. Doublier- i A ; S is Havarie-Fonfo, bezahlte Séhêden, abyglich Vergütungen, aud Antheli der) - Ginrichtungs-Konto | 154 8500 ,eFtGemäßheit des $88 der Statuten ber Strrpe, 24, V, 14 628, Hue Kaudhverbraunung dienen: | C Hoffmeister und (Klatt in Go (Rhein: | uführungtobergzliders vom Ünterglinde bei | «fr Gisenbabnmnaim t ‘Reassekuradeure und abzüglich Havarie- Vortrag au Sa TA. | i N: , | t, mit i r Vor- and). 3. November 1893. Fadenbruh. 5 E, : 4 L

Havarie-Konto, Vortrag für s<webende Schäden 315 000 414 380/67 | Per Aktien -Kapital-Kto. | 188 571 43 vormaligen P A, Vie Eiinudimen L l C A Zusay 4 Patente | H. 14 272, Düngerstreumaschine mit meh- n G M Mao L Tes rot n Ca, M E p Ius: Ce G ah gi

Demnach Gewinn 41 000|— | « Hypothek-Konto | 136 633/20 | gaben der genannten Anstalt für das Jahr 1893 hier- j Droe E Sa erendt, M. du Noi reren Reihen in verfeßter Folge fih_öffnenden 9. Dezember 1893. anlage mit Haupt- und Zusaß - Sammler- Bilance am 31. Dezember 1893. i Prioritätsanleihe- | burt zur Kenntniß der Mitglieder gebracht. A Ina fa N Ten Dr. J. Semler O C ie M N O. Hilde- | 77. H. 14669, Straßen-Schlittshuh. Her- Batterien. Activa. 3 . Passiva. _ Konto | 144 000/— Der Provinzial-Steuer-Direktor : D. 5915. Flammofen mit darunter befind- nuar 1894. E s R BEOS Laufsub nit die Rüekwärts: i R AEEE ScMerrige E |

M Reservefonds-Konto 14 500|— Faehni ; S l | | gen. lihem NRekuperatorsystem. August Dauber K. 11 663 Kart » ; ; » ; E M S M ¿ Erneuerungsfonds- | 7 R Ó v . . Kartoffelerntemashine mit drehung der Räder verhindernder Bremsvorrich- | 22. Nr. 16 114. Verfahren zur Bereit Schuldscheine der Aktionäre . . . . | 1889 22654} Aktien-Kapital 2 361 529 6 127 450/90 der: Einnah A 1: m Lee Wbiglias E T, n Sieben Vigo Fel mit ei Scaufelrad und Stabtrommel neben dem Pflug. | tung. Joseph Reinhard, 23 Cambrivoe wasserundurhlässiger Widhsen, E De Mgi Weihsel hs es f S Na fond t: e: 611 155/53} 611 155/53 ind Wittwenkafse der UUCRER Angehörigen fa oder mehrfach üibérelnänber “Angeordnéte 10 Avr n E E e Tus E n pas tz dr chi h O a Ss C entile an Druclpuipen. erthpapiere 22 9343 ezial-NReservesfon 49 x ; S x D b bas Ag H E \ Baermann in Berlin NW., i . 43/44. | Nr. 62509. í s äfe. Hypothearische Belegungen 1 253 142/86 mien Nelerve 100 000 Gewinn- und Verlust-Konto. der vormaligen HanngversWen Zollverialtung Den S: A E S L. 8136. Einlaßventil mit Sieb für Milch- 94. Februar 1894. N uisenste / 30. N. 63 645. Brie E tensilien 1|— D buelaeleeve für illiquide Shäden | 8315 000 | sür das Mair tember 1893 E Q on Wr M A S n Lister, Victoria | 78. B. 15 518. Verwendung von Kohlenstoff-| _ Nr, 71 570. Sonde zur Erweiterung von Diverse Debitores 165 885/84 S Eta 23 597 An Zins d 786 Á E Einnahmen «1a K. 11122. Rost. Paul Kleemann in Dureley Counia vf Slbuceste Stenb. V in e E D oe en, 0 Se rede e Strikturen. i i n Zinsen 7 E L Ne h L ER D ; ; nd; Ver- u Loui ; j ñ j ¿ E ie E Bestand aus dem Vorjahre . 308/31 Berlin 8., Stallschreiberstr. 47 11. 11. Ofk- treter: C. Fehlert und G. Loubier in Berkin Paris ; Vertreter: Fehlert R D, oubiee in , Sormsans e S Berlin NW , Dorotheenstr. 32. 15. Dezember 1893. | Nr. 32582. Herstellung von Gießformen für Nägel mit Stiften aus sinibbbarem Eisen.

: ; | Gewinn- und Verlust-Konto : » “diverse Auslagen. 92/65 n D tober 1893 i Uebertrag a. Reservefonds | %500|— Beiträge der Mitglieder 10 496/36 g ; s thr G4 NW., Dorotheenstr. 32. 4. Januar 1893. E a O j | Beitragsunterstüzungen aus d. Staats- . A. 3491. Umspinnmaschine für Leitungs-| , M, 10723, Sicerheitsvorrihtung für | 83. W. 9351. Elektrishe Nebenuhr. Arthur Gottlob Wiseman in St. Louis, | 34, Nr. 54375. Zahlbrett. Missouri, V. St. A. ; Vertreter: Carl Pieper| , Nr. 64821. u Is Tisch.

Dividende 41 000|— Haben. : A Kanada, Adelai x ; ; ; i ter temearmemtreis ters ———— [—— ; j s n K ; 2A | Kanada, Adelaide Street 158, und Robert walzen mittels Gewichtshebel 8 3 401 567/69 3 401 967 Pee P T7 209 7E z Purücgezahlie Lie E 18 372 [9 S Se t H Toronto, Kanada, King Ladende>els. Fridolin Metal ia Vote, und Heinrih Springmann in Berlin NW.,| Nr.64 965. A Der Reservefond betrug am 31. Dezember 1893 unverändert . . . . F 472 303,08 : b g E onstige Einnahme izt 1 | bèlin i Patakv R TUN R E R E 0 April 1898. : Hinderfinstr. 3. 19. Juli 1893. vorrihtung beim Fensterpußen. Der Spezial-Reservefond betrug am 31. Dezember 1893 4 49 025,67 Schweinfurt, E e DacaaaE 1893. zusammen 56 984 30. Mai 1893. “l E S für Pflüge; Zusa e Patcnle e L BOR 8 2) Versagungen. e O ar 082. Gefäßhalter. Ï Dazu wie oben 4 580,79 des Cramer’schen : Ausgaben. | Y - H. 14163. Kulierrad mit s{wingenden Ernst Sceger in Mittenwalde 1 Mark. Auf die nahstehend bezeihieten, im Reichs-Anzeiger e Bais. Ove Van t O dum Dees 4 93 606,42 s ; L L ¿ Begräbnißgelder _2 400 | Platinen für französishe Rundwirkstühle zur 3. März 1894. an dem angegebenen Tage bekannt gemachten A .| , Nr. 67416, Als Stuhl verwendbare Actien-Mühl-Etablissement in Schweinfurt. Pensionen : 94 091 Herstellung unterlegter Farbmuster. Wilh. Z. 1815, Dibbelmaschine. Fabrik land- | meldungen ift ein Patent versagt. Die Wirkungen Schutvorrichtung beim Fensterpußen ; Zusatz zum Die Direktion. Kommerzien-Rath v. Groß. Sonstige Ausgaben A Heidelmaun in Stuttgart, Hauffstraße 3. wirthscaftli<er Maschinen F. Zimmermann | des einstweiligen Schutzes gelten als nicht eingetreten. Patente Nr. 64 965. s Die Revifions - Kommission. H. Kra>e. zusammen 96 603 | E ag s «& Co., Aktiengesellschaft, in Halle a. S. 11. Ja- | Klasse. «„ Nr. 67 761. Bürstmaschine für Schuhwerk, C. D ea erm. Neefen. Verglichen mit der Einnahme von 56 98473 y Strimascbinen N TE für zamb'sche nuar 1894. f : 318, K. 11181. Verfahren zur Herstellung | » Nr. 68 468, Einstellbarer Betttish. e RRNR! : . Friedri Nabe in Chemniy, | 46. B, 15 667. Verfahren, um bei Petrokeum- genau verdübelter Formkästen. Vom 7. De- | 35. Nr. 64 654. Differential-Flaschenzug mit

Der ien-Dividenden-Kupon Nr. 24 wird mit 4 50, frei von Einkommensteuer, vom Ul i Juni 1894 an bei Herren J. Schule & Wolde hier eingelöst. l) Erwerbs- und Wirthschasts- Der Neninuètih bes Vermögens der I Aeußere Dresdenerstr. 42. 23. November 1893. | maschinen in dem Maße, ia dem Belastung und | zember 1893. Umlaufgetriebe.

Das nach den Statuten aussheidende Mitglied des Vorstands, Herr De Albrecht, wurde G en of ens < aft en. Anstalt belief sich am Schlusse des « W. 9990, Französisher Rundwirkstuhl, Temperatur wachsen, zur Verhinderung des | 89. R. 7325. Scnitelmesser. Voin 1. Sep- | 36. Nr. 58 971. Selbstthätige Verschluß

ählt und zu Revisoren der Jahres-Rechnung pr. 1894 die Herren ' Herm. Neefen und Wilh. dessen Platinen zugleich das Aufschneiden der Stoßens die Gemischbildung zu ändern. Oscar tember 1892. ür Oefen. mt. E Jahres auf j 718 a Plüschhenkel bewirken; Zufay zum Patente! Brünler in Eutrißsch-Leipzig. 26, Ja 1894, 5 | Nr. 7a 494, Dauerbrandofen.

[ Á c 9 | e - . , e Spezial-Reserfond . 4580,75 « Uebertrag a.Erneuerungsfds | 3 920/94 fafe 60 / drähte. Walter De Avis in Toronto, Hä>selmaschinen zum Umsteuern der Vorshub- s Stuhl verwendbare Schußz-

Bremen, Mai 1894. : Gesehen und mit den Büchern übereinstimmend gefunden.