1894 / 130 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[15660] A e Activa. Bilanz pro 1893/94, 31, Mürz 1894 _____Passiva, E Bilanz am 31. Dezember 1893. Passtva.

(15662) Podewils' sche Faccalextractfabriken in München. 2 T EL Ie [15647] (15666) n

P sche Faeccalextractf “S J N Debet. Gewinn- und Verlusi-Konto pro 31. März 1894. Create, | Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hiermit - 2 E E “M M M Sonnabend, ben 23. Juni A894 ‘Reemis

4 Vortrag von 1892—93.. 6 «1-191 01164 guder- und Rükstände-Konto . 492 104/10 tags 2 Uhr, nah L der Gefell aft, A l Nüben-Konto : « [8303 441/91] Konto für niht gebaute Rüben 22 $20|— | Admiralitäts\tr. 71/72, eingeladen.

Das Protokoll der 44. regelmäßigen General- | Zu>kersteuer, Verarbeitungskosten u. Zinsen! 167 742/55} Bilanz-Konto 177 272|— ges : versammlung der Aktionäre der Lübe>-Büchener | Amortisations-Konto 30 000|— 1) Vorlegung der Bilanz nebs Gewinn- und Eisenbahn - Gefellshaft nebst Bericht des Aus- 692 196 1961 692 196110 Verlustre nung für das Geschäftsjahr 1893 s<u}ses zum Verwaltungsberihte der Direktion für ; 5 und Beschlußfassung über deren Genehmigung das Jahr 1893 kann von den Aktionären in unserem Activa. Bilanz-Konto Pro al, März 1894. Passiva. und Ertheilung der Entlastung.

6 331 067 #6 1 6 331 067/34 | Kautions-Konto des Zentralbureaus . 2 113/80} Dividenden-Konto 240 Verwaltungsbureau hierselb entgegen genommen | pr _— 2) Aenderungen des Statuts. werden s “M 3 a. In $ 19 if \tatt Al. 1 und 2 Folgendes

. ì - o ï' 2 v o i E #0 - 5 05 * , o , q Soll. Gewinn- und Verlust-Ko nto 1893/94. Haben. E omo: . é 7482.94 E En E 64 112 Lübe>, den L g “or aar gar E R E ns A., B. und C S e zu setzen: i‘ ingewi iebs- 330 961/50 Z us : f; Depositen-Konto 2 245/90} Amortifations-K 3 8675 " oraly wird von der Genera An Bilanz-Konto, Reingewinn 4 | 330961 so Per Betriebs-Gewinn N 799 498/95 799 498 CLübe> Büchener Eisenbahn-Gesellschast. Diverse Debitoren. . . . | 285 079/06 E ono 293 gf e Fm rO mes eme Stimmenmehr- Vorräthe laut Inventur . 65 983/58} Delkredere-Konto 87 869/17 drei * italievern Zu ‘benen ‘nd ín

St, Ingberter Eise uwerk, den 1. April 1894. Sab Verlust-Kont E Soll. ewinn- und Verlust-Konto Haben. [15651] Gewinn- u. Verlust-Konto | 177272 Accepten-Konto 67 383/70 der ordentlichen Generalversammlung

isenwerk Kraemer. Meicrei Actien Gesellschast in Hamb R OLO werk Kro eicrei Actien Gesellschaft in Hamburg iverse Kreditoren 159 368/49 anda : i

_ L ells \ i : zuerst 1895 ein, Mitglied nah Reihen- “enpot «s 3 627 Gewinn-Vortrag vom Jahre 1892 3 000 | in Liquidation. T Altienrübengelder v * 18a bis 1888 E e E E

(53 aje 66 U Í ú ° 5 . . - iSiecatunfatien 13 610 (Gewinn der Fabrik Graz pro 1893 . 52 963 i Zehnte ordentliche Generalversammlung der Au Amtsdauer entscheidet tas Loos. ilanz der Ruwerschiefer - Actiengesellschaft tin Trier Abs Ta Eo an Utenfilien 266 Gewinn der Fabrik Augsburg pro 1893 17 860 E am Freitag, den 22. Juni 1894, B: Uettabiaue: unvercinie M 341 232.55 . In s 19 Al. 3 is das Wort „sieben* in Activh. pr. 31. Dezember 1893. Passíva. | Gewinn-Saldo 64 112/64] Gewinn auf System - Verwerthungen Ms E ras pee SROUGA freiwillige Beiträge der E A un Imi E e R 2 ‘2a esorduung: Aktionäre in Baar . . . , 65 650.— 2 E Mach vem ra ey rg pt e a E 492|83]| 1) Per Kapital-Konto: 81 616 81 616/51 M 1) Vorlage des Geschäftsberichts, der Gewinn- 1 954 278/52] 1 954 278 vorzulegen, welcher“ und in gleicher Al, und Verlustre{nung und der Bilanz. Oldesloe, den 21, April 1894. leßte Zeile, statt „welhe“ „welher“ und

Bergwerks-Konto . . 180 6 N 2 ge N Q “e 1000 A 2 do München, den 28. GSruer ldi Säealextractfabrie ] 9) Wahlen statt „hab o s A Í S v O C s wils” äcaglextractfabrifen. 2 - c ; 2) ; - ‘er / Grund-Erwerb-Konto } « Reservefon Pode e Fäcalex 1 G rchäftöboricht, Gewinn- und Verlustrehnung| Vorstand der Rübenzu>er-Fabrik Oldesloe A.-G. in Oldesloe. 3) Wabl von Aufsibisratbömtteliedern.

Li : 3 302 341 Aktien-Kapital . . 1 4 200 000|— | - S E T eten es E p oe 072% G7 pt Graz Dotations-Konto , . . | 420 233/01}| Aktienkapital-Konto . 600 000

———,

Mi : 357 827/95] Reservefond I 1 216 687/27 rik Au ' Ec n Wech L tals gsburg Dotations-Konto . | 260 000 rioritäten-Konto 97 500 Daa tuuo E T A Eins E e Es d tensilien-Konto des Zentralbuteaus . 700|—} Zinsen-Konto (unerhobene Kupons) . 2 393 eb N 1208 S041 Bt. a e otb o 668 556[79 | Kassa- u. Wechsel-Konto des Zentral- Reserve-Konto 7 200 N Gewinn- u. Verlust-Kto., Reingewinn | 330 961/50 | _ bureaus 914/45} Erneuerungs-Konto .. 8 000 / Effekten-Konto des Zentralbureaus . 30 168/33} Delkredere-Konto A 15 000

ZElI Id ld

S S4

Unterird. Bauberechtigungen . 8 849/68] 3) Kreditoren 28 947/52 Direktion. 4 j 1 [usr | Mobilien-Konto . . .. 313/60} 4) „, Gewinn- und Verlust-Konto: A. v. Podewils. / ( F sowie Bilanz tehen den Men Aktionären im F. Oppenheim. Vieth. J. H. Meyer. Th. Breuer. Rühmekorf. Wahl eines Revisors eventl. zweier Ne- Maschinen-Konto 9 890/13 Vortrag aus 1892 6 6.20 Nach Beschluß der a. o. Generalversammlung vom 2. Juni 1894 wurde die Dividende für F Bureau des Liquidators zur Verfügung. Aufsichtsrath der Rübenzucker-Fabrik A.-G, in Oldesloe. visoren für das Geschäftsjahr 1894. Gebäude-Konto 16 898/34 Bruttogewinn das Geschäftsjahr 1893 auf 49/6 festgeseßt. Demnach kommt der Kupon Nr. 12 mit A 40.— bei der f Eintritts- und Stimmkarten zu der Generalver- E Grnst Wuth. 5) Aufhebung des handelsgerichtli< nit einge- Debitoren 24 62972 pro 1893 .. , 7 906.45 7 912 Bayer. Handelsbank in München zur Auszahlung. runs find gegen Vorzeigung der Aktien bei den | Die Nichtigkeit und Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den Konten des Hauptbuches bescheinigt tragenen, im Vorjahre dur< die ordentliche otaren Herren Dres. Stocffleth, Bartels, W. Schwarz. Generalversammlung gefaßten Beschlusses über

Vorräthen 63 615/52 u 4 f y Í 938 842/73 238 842173 ag A E E e Bäerstraße 13, Verabsentns Me Au von s E N 5 ; e ; , gen z en. au ei Ausgabe von Obligationen. Soll. Gewinn- und Verlust-Konto pr. 31. Dezember 1893. Haben. | [15658] Bilanz der König Wilhelm's Felsenquellen zu Bad-Ems pro 1893. 5 Der Liquidator. [15646] Gambutg, den, 2, Juni 1994. y L H L a bo t 4 (M anientavitar iva, i f o 2 [15738] Schützenhof-Bauverein Actiengesellschaft. Bremen. Eleltrieitats-Seseilschast. n reibungen 95 er Vortrag : D ili 826 113 —} Aktienkapita ) J H 4 T ¡ 206 er DorsianD. Reservefonds-Konto 352/66} 2) Gewinn pro 1893 906/45 en P Pa 252 507/10 Zwi>auer Abfuhr-Gesellschaft. __ Debet. i Bilanz pee 1893. E _—— Credit. _ M. H. Hartogh. Tantidme an Auffichtêrath . . .| 33502 Maschinen und Utensilien 7 174|—|}| Reservefonds 41 000|— Die erste ordentliche Generalversammlung P E | : Dividende 6 000|— Effekten i 15 595 Reingewinn 18 730/67 findet Donnerstag, deu 21, Juni d. J., Nach- An Grundftü>k-Konto 172 85575 Per Aktien-Kapital-Konto 65 9/5 Ei M Vortrag auf 1894 36541 \— | Debitoren und Kassa 18 888/97 i mins e gy Saale des Restaurant zum | * Gebäude-Konto . . 4672 295,98 / Gr L at-Xonto 09 */o Sin- 185 500\—— | [15656] : 7 912/66 7 912/65 E gert 912 237177 E E ois - 2/o Abschreibung 144452] 7078146} , Handfesten-itonto 105 000 | __ Bilanz per 31. Dezember 1893. Trier, 1. Juni 1894. winn- und Verlusi-Konío. B C | 1 f Festplaz-Konto . . . 49 661,22 « Diverse Kreditoren 52 980/75 Der Vorstand. A E E S lust E ierapeeemamieminnnen D O U0E SORELALERIES au) DOE Jahr de 7A Abschreibung, 966121 8695110} - Give und Verlust-Konto . .| 1372840 a s M : M | S E ) Entlastung des Vorstandes und Aufsichtsraths. Fnventar-Konto MAISDTO| iervon : M | CvaUbeIONnto 219 VLOL [15650] 37 932 7 19 201/68 Genehmigung der Ueb j - G (etl ‘c r auf Reservefonds - Kto. 686,42 | Grundstü>s-Konto 16 612/96 i ° T 9: 9 201/68 M 3 g der Uebertragungen von Aktien —- 1009/9 Ab b E r 3 854/48 L g ' | ; É e A. Riebect’sche Moutan-Werke, Act. Ges. iun Halle a/ p Manqme “1 -Sewinn 18 730 67 an andere Besißer. Diverse Debitoren Ju 0s auf Dividenden - Kto. : ani Mas ZEENIE Activa. Vilanz am 31. März 1894. Passiva. 77 939 35 37 932/35 Der Jahresabs{luß liegt im Geschäftslokal der S Dividende 5 9% L Es 31 734/85 iein : eta - N 37 932,35 A A N Gesellschaft zur gefälligen Einsicht für die Herren 68 125,— E e 688,— Grundstü>e . . . 909 902 25] Aktien-Kapital . . . . 6/10 000 000|— Ems, 2. Juni 1894. Der V G Aktionäre aus. : Superdivi- uts a Ss Y e-Konto 82 235/15 Abschreibung 9 099/05) 900 803/20 Ader Minde Ute H er Harsan . | Zur Theilnahme an der Generalversammlung find | dende oes 118 e ütensilie L “vai A E Wohngebäude 353 353 fällig u. successive zahlbar | 889 578/60 « Dalzer. nur diejenigen Aktionäre bere<tigt, deren Namen ins auf Tantiòme-Konto. 614,62 B n} E an x ; 1 Abschreibung N 7 0671101 346 286[70 S „avis tbe ari e S E s 4 Aktienbuch eingetragen find. | Vortrag auf 1894. . 1052,36 S ta onto 844 a e Reservefonds 9 Behufs Legitimation sind in der Generalversamm- 334 209115 13 728,401 334909 Debitoren 933 961/97

Betriebsgebäude u. Betrieb8anlagen | 1572 010/94 Depositen 60 700|— | [15653 Luna: die. Antecitns\{eine-vortnl Abs eibun E 157 901/141 1 414 809 q . c L * . . - o. ung te nterlns|cetne vorzulegen. Ñ L j Murr evs E Apparate . . . [17206 T79TS e Meitide 95 831/88 ederfabrik Hirschberg vorm. Heinrich Knoch «& C°: vet G A E begiunt {3 Uhr, Schlnß _Dehet. __ L __Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. 2570 277/22 Abschreibung 120 507/92 1 084 571/: 1891/92 . . 4 900.— Activa. Bilanz am 31. Dezember 1893. Passiíva. Zwickau, den 1. Juni 1894. E a l f E Eisenbahnanlagen 120 293|— 1892/93 . ., 4290.— 5 190 e _— as E Der Aufsichtsrath. An Zinsen-Konto 6 594/63}. Per Vortrag per 1. Januar 1893 . ‘59616 Aktien-Kapital-Konto 2500 000|— Abschreibun 12 029/30 108 263 Rückstellung für Grund- M “M S i M d M S Ferd. Fal>, Vörsitender. A Eoras 428/27 Diverse Einnahmen 33 Reservefond-Konto 13 094/67 g G f} Z ; ° J | Kreditoren 17 975/50 Grubenvorrihtungen (Schächte 2c.) | 125 194/94 tü>s-Entwerthungen . . | 100 000/— | An Grundstü>ke- u. Ge- Per Aktien-Kapital-Kto. 2 110 000 Unkosten-Konto 1575/50) Miethe-Konto 7 065 Jnterims-Kont 109 Abschreibung 31 298/94] 93 896|—}| Rücklage für die Arbeiter- häude-Konto am AcceblKotito. 1 066 868 [15704] Gebäude-Konto 1444/5 * Grundstü>-Konto 17 0427 Znterims-Konto 0 982/33 : T e 10 534! 1. Sanuar 93 .| 724651 « Konto-Korrent-Kto. : Die Herren Aktionäre der Zuckerfabrik Othfresen ÿ 96612 Delkredere-Konto . . 9 000|— Berawerkseigenthum und Kohlen- Pee «ele S l - R tg \ Feswlay Konto 66/12 G d Verluft-Kont 92 99417 lte n 4 333 836/15 Gewinn: Zugang . |__45 229 diverse Kreditoren | 617 122 i werden bierdur< zu der in der Gastwirthschaft des eservefonds-Konto 686 49 Sewinn- und Verluft-Konto . . 23 22472 Abschreibung 148 749/90} 4 185 086/25] Vortrag aus 1392/93 769 876/96 t E _130 231 486 890 es Chr. Ae e rfe E Dividenden-Konto 11876 2 570 277122 M . Abschrbg. 33 766: 36 1101: ypotheten-Konto le rigen orden en Generalversammlung antièmen-Konto 614 64 inn- G Abgang u. Abschrbg p S Do. Sni cu Mannes Sr aur dro : Gewinn und Verlust Honto.

Mobilien und Utensilien .. . .| 77015/76 187 971.26 p oibek der Fürítl. aue Sve | D Ee 0M Reingewinn E 62 857 Sparkasse Gera - 240 000 10 Uhr, eingeladen. Vortrag auf 1894 1 052/36 P G 95 562 davon auf Rittergut Tagesordunung : 94 73744 [4 Grundentshädigungs-Konto . . 1 296

5

R =

TLTAUAQQUCURA

W& a

Pferde und Geschirre 12 893 für 1893/94 1 166 607.43 | 1 354: Bu Lis E gang „49 994 : N r S ¿ t e ¿’ael T S oe D) Beulage de en d e | Buemen, den 28. Mai 1894 Materialien-Konto 21 965 riquetpreßanlage Gar! Adotpy : Abschreibung . |___ 7073/6 : d L TN V Auf Schützenhof-Ban-Verein A.-G. Zohn-Konto L129 O88 Abschreibung 6 716/201 60445/6 e rü>stäudige Zinsen 121 600 Men R Se Carl i Reparat 526 B 55 T7 Maschinen- u. Kessel- Gg pv 2) Neuwahl für fünf ausscheidende Aufsichtsraths- Sarl Bollmann. Scipper. eparaturen-Xonto ei riguetpreßanl. Walthers-Hoffnung] 125 179 Kont 1 S@s Sparkassen-Konto . 11 396 mitalieder. Gehalts-Konto 10 872 3 8 Konto am 1. F gliede : Provifions-Konto 5 529 172 333/16 Delkredere-Konto I 3) Genehmigung von Aktien-Uebertragungen. hons- 5 52

reikur-Konto 16 Steuern- und Abgaben-Konto . 13 003 Unkosten-Konto 8 403 Amortisations-Konto 49 948 Bilanz-Konto 23 224

i Abschreibung . 12 518 112 661 Briquetpreßanlage derGrubeNr.522 T79 138 Abschreibung ¿ 27 942 251 4851/3

Luftbahnen 36 622/80 Abscrba. bschreibung , 3 662: 39 960/50 Abgang u. Abschrbg E Reservefond-Konto 11 ( F. Sand Schwälerei Walthers-Hoffnung .| 14972911 früheres Niemen- : Divibenden»Konto f 197 e T Activa. —— Abschreibung 14 972/90) 134 756/20 Konto Abschrbg. | 2880/— alie acer: wog DESainans d | [15701] E «H A E älerei T1 222 450 siberes Schläuche- g : 335 Y c : 5 ris S ani ; : A Credit. SAbshrcig 22 245 —| 200 205 30 Fr onto Abschrbg | 2 560|—| 170099 r a R Y Wagaren-Einkaufs Verein zu Görliß. | Grundstü&s-Konto rier feainmdieien tate 360 000/— | Per Bilanz-Konto 26 721/89 s L, e237 | Î E m D e - U. O ; ; Berlags-Konto 435 351: rioritäts- igationen-Konto . .. 5 500|— M Beth 0: 2ER Neue Förderanlage a. Grube Nr. 522] 154 955/: H Generalwaareu-Kto. T} 2158 409 Konto Vortrag . | 1985/90| 239 541/80 M Die ordentliche Generalverfammlung findet Seiuie Mont u 93 227106|| Hypotheken-Ko D L s 998 16604 Kohlen-Verkaufs-Konto A 1 455/38 Abschreibung 60 000 94 955/23 Pferde- und Ge- N Font her D AERE A ie, MARIEE Negative-Konto 28 035/08] Tratten-Konto 3 944/69 Miethe-Konto Crednershahtanlage . . . - « 337 942/86 schirre-Konto am G B R E : erstellungs-Konto 59 994 28] Refervefond-Konto 20 133/07 E d. Ei E E E Seuïe Dedieig 2 574 34 ° cfbscheeibur 7 : 67 16 018 1) Vortrag des d eschäftsberi ts Buchbinderei-Konto 408/30}| Spezial-Reservefond-Konto 63 749/30 ti Mot « Sinnahen.. STIOe j y ¿ L x - ftr \ r e - 2 f fo cht o C i - 5 390; N Lutgaben quf dingre Neubauten S gust || 128 2) Beritt des Aufi bttratbo über Pebfung der | Gtbruderc-Kono o: -, : : : | 5 392/70 Konto pro Diver tis T Kuxe der Grube Victoria . 993 921/44 Effekten-Konto . . 12 167 3) Beschlußfa} G iber: Bi Verw 1d des | Lichtdru>kerei-Maschinen-Konto . 20 355/82}] Gewinn- und Verlust-Konto: | Berlin, den 4. Mai 1894. Waaren- u. Materialien-Bestände 1415 928/92 Wechsel-Konto . 109 217: p as mae: ves Daran beenadaict aa Photogr. Apparaten-Konto 4 590/85]| Vortrag aus 1892 . «4 4507.63 Gott mit uns-Grube“ Debitoren (darunter 301 050,46 86 3 | Filiale Berlin ._. 228 093 4) Genebmigung der Uebertragung von Aktien omtor-Utensilien- u. Mobilien-Konto 7 864/371 Gewinn pro 1893 . 166 229.19 00 gti Sh Banguierguthaben) 1052 537/17 Debitoren-Konto . 585 571 Zur Theilnahme an der Generalverfammlung ift | Lithographiesteine-Konto 819/99 A170 736.82 | Actien-GesellschafifürSteinkohlenbergbau. verp r a7 L Betriebs-Material.- 38614 iter Attionär berechtigt, wenn er am Eingang zum | apier-Konto 13 Sa d Abschreibungen . . . 122 718.99 48 017183 A. Müller. Sternberg. E \ b estäude E e 1988 55 - ersammlungslokal eine auf seinen Namen lautende | hotogr. E 4 2: l De Sie fen D ieoaiditi wirt) 109 020180 4 152 983 4 152 983 56 O Mi rig L EES S Le Ta ib 264 10 [15162] ypotheken 219 307/30 Debet Gewinn- und Verlust-Kont Credit. N 9 O a fd N 1 bes Sibates Kassa-Konto 10131/15 Zu der am Freitag, den 22. Juni, Mittags 60 700! M “er R us ———, pp g geigun „elner u en anen , er Wechsel-Konto T 810 91 F c d N thb Ç S : b ftatt F075 OTTTGIAASDO) y \ E z eingetragenen Aktie im Kassenlokal, Marienplag 1, 316 119155 12 Uhr, auf dem Rathhause zu Botzenburg - 13 300 7595/42 13 300 755 42 A h 4 ; 4 “M S in Empfang genommen werden. General-Waaren-Konto L Jr fs findenden ordentlichen Generalverfammlung der Gewinu- und Verlust-Konto am 31. März 1894. Credit. Abschreibung und Abgang vom Grundstü>k- „44 Der Brutto-Gewinn «o «P O00 048 67 Vom. 18. Juni an können dic Aktionäre an der- | Debitoren-Konto 248 791/36 Aktionäre der E E Wi ü e : agt D E 5 1 L v De anen i; L x S N en Stelle au< den gedru>ten Geschäftsbericht 1 614 933/20 1 614 933/20 Boizenburger Stadt- u. Hafenbahu : « ul ; ) - Se Abschreibung vom Gruben-Konto . . i Zinsen-Ginnahmen . . D abfordern. : 6 ¿ die Aktionäre e ta Allgemeine GesHäsibunkosen MEMN Sewiun-Dortrog - O Abschreibung und Abgang vom Maschinen- Görliy, den 5. Juni 1894. Soll. Gewinn, ae icin i uier V m N C TAEE T enas

Bohrversuche 4270/75] Gewinn aus sämmtlichen und Kessel-Konto 24 921/02 Waaren-Einkaufs8-Verein zu Görlitz. | 1) Geschäftsberiht für 1893 und Decharge des - M S Vorstandes und der Aufsichtsrathsmitglieder.

Verlust beim Brande auf Grube Paul: Unternehmungen . , . „1 2330 865/55 Abschreibung vom Pferde- und Geschirre- | Schreiber. Schmidt: 8a. Materialien 2 095.20 onto 5 738 67 j An Negative-Konto . 20/6 Abschreibung 6h Per Vortrag aus 1892 „. . 4 507/63 9 i LES e b. Kosten der Grsaßshähte .. 1880444) 2089 Feuerversicherun O an 6 499/54 [15747] : i : Buchbind. - Maschi- « Gewinn pro 1893 aus S ; ee vom TUl Abbruchs- und Planierungskoften in Reußen und Amortisationsrate von dem für den Bahn- Da die auf den 30. Mai d. J. einberufene außer- nen-Könto. . . 109% ¿ Lichtdrulkerei, Buchbin- i Der Vorsitzende des Aufsichtsrath&@: Oberröblingen a. See 18 659 bau Schönberg-Hirshberg gezahlten Bei- ordentliche Generalversammlung nicht bef<lußfähig | , Lichtdru> - Maschi- derei, Photogr. Anstalt, Friedrichs. Abschreibungen 648 776 trag von 6 20 000,— 3 000/— war, fo laden wir hierdur< die Aktionäre unserer nen-Konto. . . 159% 5925 Union und General- Bilanz-Konto 1 354 578 Nückstellung von den N 11 727/95 Gesellshaft na< $ 31 des Statuts zu einer außer- | , Photogr.Apparaten- Waaren-Konto . . . . 3 E Davon Reisespesen 22 938/92 ordentlichen Generalversammlnug zu Montag, E L den 25. Juni a. e., Nachmittags 3 Uhr, nach Komt.-Utens. und

dem Reservefonds 5%/9 von 1 166 607.43 M4 Dan angóuntonien A 36 486/98 s / 4M 58 330.38 Sehälter 43 267/36 Unterwiederftedt im Geschäftslokale ein. Mobilien-Konto 10 % 87318: i d S y 40/6 tantidmefreie Dividende ._ , 400 000.— Abgaben 8 762/68 Tagesordunug : ithographiefteine- 7) Erwerbs- und Wirthschafts- Tantième des Aufsichtôrathë. . , 35413.85 Finjen und Provisionen | 57 700/63 Herabseßung des Grundkapitals dur<h Zu- ito... 10% & 91 L / 6 9/0 Restdividende « 600 000.— eingewinn 239 541/80 sammenlegung von Aktien bezichentlich Ber- D 0 3 049 Genossenschaften. va mio & De Paul u. ¿8 Len ol 415149 501 41542 Es von Aktien in Feststellung der Moda- Suneret- mam ivnto A U 1a B : inn-Vorirag . . « « + ¿s : z x äten. ndstüc>s-Konto 33 3614 pn g Vorstehende Bilanz, sowie die Gewinn- und Verlust-Berechnung slimmt mit den ordnungsmäßig Die Aktien oder deren Depositalscheine find bei der 2 G E 2/898 Bie ] echrten Mitglieder unserer Genossenschaft

E O de s 14 c Ti ( ( 93 2 0099| E L D) f F. 9 M - Zugang 4 L42214 ama 27/961 8340868 SAIRLIIE E O (1561) Verlagsanstalt für Kunst und Wissenschaft

TS7 205 |— - I L . d - , , .. 22 595 50 Delkredere-Konto 11 82 600 der Zuderfabrik Othfresen. vormals Friedrich Bruckmaun in München.

Gut|\chrift pro 1893

A S Aa

Bilanz am 31. Dezember 1893. Passíva.

2 i

M T954513.69 i “6 eführten Büchern der Lederfabrik Hirschberg vorm. Heinrich Knoch & Co, in allen Theilen überein. Geseklschaft in Unterwiederstedt gemä 26 des i 1747 “geehrte 2918 836 2 518 836481 | G H. Bley (gp Pleier taufwänuisher Sachverständiger beim gemeinschaftlichen Landgericht Gera. Ss s Is M gemäß Ra Ver- miei lar A ———TI 3 620 weden. Ham f: gvdeniiicton Den In der Generalversammlung am 2. d. Mts. ist die Divideude für 1893/94 auf 10/9 festgeseyt Gemäß Beschluß der am 286. cr. stattgehabten ordentlichen Generalversammlung gelangt eine sammlungstage niederzulegen. nrt ani S E 10 989 u e L ide dan 2D U worden, welche legtere bei der Bauk für Haudel und Judustrie in Berlin, der Berliner Haudels- Divideude von 64 °/o oder pro Uktie 4 65. zur Vertheilung, Dieselbe kann vom A, Juui a. e. ab Unterwiederstedt, den 31. Mai 1894. Verlags-Konto 22 523 Neue Jalkob«Sty 94 abgehalten werden ei esellschaft das., der Filiale der Bauk für Handel uud Industrie in Fraukfurt a. M,, der | gegen Aushändigung des Dividendenscheines Nr. 1 bei unserer Kasse in Empfang genoaunen werden. Der Auffichtsrath der andlungs-Unkosten 50 218 : Me. E | Bank, E O ern 00 e Tof S p E Ne Die D IOGONE O0 BIDOe Girs<hera, Lei L, 4 bng Heiuri<h Kuo<h & Co Anhalter Chamotte- & Ziegelwerke. Wia pro 1893 , 48 017 ie Legitimation erfolgt auss{ließli<h dur< Ver» . 6 unserer Aktien mit je ofo ar ift, , . - Í A aae a. S. den 3, Zuni 1894. Der Vorftaud, S<hrö>ker. Stolle. Kern. iermani. Kno [Pernet. 170 736 170 736/82 | zeigung des Geschäftsantheil-Kontobuches.