1894 / 134 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

auf di

Bromberg übergegangen, wel<e dasselbe unter un

veränderter D i;

) Unter Nummer 1227:

1) Bezeihnung des Firmeninhabers : frau M

Das 2

Bromberg.

2) Ort der mg eng Bromberg. 3) Bezeichnung der Firma: Carl Dettmer.

Bromberg, den 2. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

Danzig. Ta. MGESS In unser Firmenregister ist heute bei Nr. 99 bei der merk eingetragen : Das die verwittwete Frau Kaufmann Johann

selbe unter unveränderter Firma fortseßt.

Ferner ist in dasselbe Register unter Nr. 1915 die pre Oertell & Hundius und als deren In- aberin die Frau Kaufmann Johanna Selma Hundius,

geb. Dertell, zu Danzig eingetragen worden.

Sodann ift in unser Prokurenregister bei Rr. 380 eingetragen worden, daß die für obige Firma der er-

rau Kaufmann Hundius ertheilte

Prokura oschen ift.

Ferner if in dasselbe Register sub Nr. 919 die Hundius zu Danzig

Prokura des Kaufmanns Felix für die erwähnte Firma eingetragen. Danzig, den 1. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. -X.*2

Danzig. Bekanntmachung. [16550] In unsér Firmenregister ist heute unter Nr. 1917 die Firma Friedrich Basncer zu Danzig und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Arthur Gustav Rudolf Basner ebenda eingetragen.

Danzig, den 6. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht. X. Danzig. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ist heute unter die Firma M. Wenzel zu Danzig und als deren Inhaber der Meiereibesißer und Kaufmann Emil Alexander Otto Wenzel aus Danzig eingetragen.

anzig, den 6. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. X.

[16551] Nr. 1918

Dessau. [16553] Handelêrihterliche Bekanntmachung.

_In das hiesige Handelsregister ist auf Fol. 1076 eingetragen worden :

Rubr. 1.

Dessauer Straßenbahn Gesellschaft, Aktien- gesellschaft von unbestimmter Dauer mit dem Site in Defsau, laut Gesellschaftsvertrags vom 2. März 1894. Gegenstand des Unternehmens is der Bau und der Betrieb von Straßenbahnanlagen in der Stadt Dessau und deren Umgebung behufs Be- förderung von Personen und Gütern mittels medcha- nischer oder animaler Kraft.

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt 320 000 4, eingetheilt in 320 auf den Namen lautende Aktien zu je 1000 M

ie Gründer der Gesellschaft sind:

1) der Geheime Kommerzien-Rath Dr. Wilhelm ODechelhäuser in Dessau,

2) die Deutsche Continentalgasgesellshaft daselbst,

3) der Ober - Bürgermeister Dr. Friedrih Funk daselbst,

4) der Medizinal - Nath Erich Nichter daselbst, :

9) der Kaufmann Osfsian Nichter daselbst,

6) die Gas-Traktion-Company limited in

7) der Geheime Regierungs-Rath a. D. Aue in Vessau,

8) der Professor Dr. Gerlach daselbst,

9) die Deußer Gasmotörenfabrik in Deutz,

10) der Hofbuchdru>ker Franz Weniger in Dessau,

11) die Brauerei zum Walds{<lößchen, Actiengefell- schaft daselbst,

12) dec Rentier Gustav Poetsch daselbst,

13) der Apotheker Crnst Hoffmann daselbst,

14) der Photograph Adolf Hartmann daselbst,

15) der Schmiedemeister Gustav Liebrecht daselbst,

16) der Wege-Inspektor Friedrich Prietsh daselbst,

17) der Hotelbesißer Johannes Saupe dafelbst,

18) der Architekt Carl Pert daselbst,

30 der Kaufmann Wilhelm Koch daselbst, 20) der Kaufmann Eduard Bloßfeld daselbst,

21) der Kommerzien-Rath Dr. Hermann Reichardt daselbst,

22) der Fabrikant Julius Nöpert daselbst,

23) der Kommerzien-Rath Eduard Krüger daselbst,

24) der Hoffteinmetmeister Leopold Sträßz daselbft,

29) der Kaufmann d Kröhs daselbst,

26) die Berlin Anhaltische Maschinenbau-Aktien- gesellschaft daselbst,

27) der Gutsbesißer Eduard Z le in Geuz.

Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus einem Direktor, wel<er vom Aufsichtsrath ernannt wird.

Im aue der Behinderung des Direktors kann der Aufsichtsrath eines seiner Mitglieder zum Stell- vertreter ernennen.

Alle Urkunden und Erklärungen der Direktion find für die Gesellschaft verbindlich, wenn sie mit der Firma der Gesellschaft die Unterschrift des Direktors oder diejenige seines Stellvertreters tragen.

Die Berufung der Generalversammlung der Aktionäre erfolgt dur den Vorsitzenden des Auf- sichtêraths oder dessen Stellvertreter unter Mit- theilung der - Tagesordnung mit einer Frist von mindestens 14 Tagen, eventuell nah den Be- magen des Art. 237 des Handelsgeseßbuchs.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen

D#i

London, Rudolf

anzeiger. Gründung bestellt V Fabrikbesißer Mitglieder des ersten Aufsichtsraths sind: ) der General-Direktor Wilhelm von Oecel- Stellvertreter des Vorsitzenden,

; 5 ist d Vertr 6 Hübmaderfrau Mela Dettmer, geb. Milbradt, S 5 John Young von Dresden. g fortseßt

utmacher- er, geb. Milbradt, in

Firma Oertell & Hundius folgender Ver-

andel8geshäft ift durch mei auf a Selma Hundius, geb Oertell, übergegangen, welche das-

Direktor Richard Wels von Dessau, - Rubr. 11.

Die 1 bis 27 genannten Snhaber der Aktien der Dessauer Straßenbahn-Gesellschaft.

Rubr. Ill.

Der Ingenieur Heinrih Roscher in Dessau ist der alleinige Direktor der Gesellschaft.

Deffau, den 6. Iuni 1894.

Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht. Der Handelsrihter: Gast.

16555] Dortmund. Jn unser Firmenregister ifi unter Nr. 1638 die Firma D. T, uud als deren In- haber der Kaufmann David Marx zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 7. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

16554] Dortmund. Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 1637 die Firma Julius Offszauka und als deren Inhaber der Pelzwaarenhändler Julius Offszanka zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 7. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Elberfeld. Befanntmachung. [16556] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 4333 die Firma Gottfr. König, mit dem Siye zu Elber- feld, und als deren Inhaber der Färbereibesitzer Gottfried König daselbst eingetragen worden. Elberfeld, den 4. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Elbing. Bekanntmachung. [16557 Zufolge Verfügung vom 5. Juni 1894 ift an dem- selben Tage die in Elbing gegründete Handelsnieder- lassung des Kaufmanns Bruno Ernst in Elbing ebendaselbst unter der Firma Bruno Ernst in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 874 eingetragen. Elbing, den 5. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Ellrich. Vekanutmachung. [16560] In unserm Gesellschaftsregister is unter Nr. 7 bei der offenen Handelsgesellschaft Voergardts & Pohlig zufolge Verfügung vom 26. am 26. Mai 1894 eingetragen, daß der Siß der Gesellschaft jeßt auf der Kutzhütte bei Walkenried und in Kletteu- berg ist. Ellrich, den 26. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. Ellrich, Vekanutmachung. [16558] In unserm Gesellschaftsregister if unter Nr. 9 bei der Kommanditgesellshaft A. & O. Ma> zufolge Verfügung vom 26. am 26. Mai cr. eingetragen: Siß der Gefellschaft ist Ludwigsburg mit einer Zweigniederlassung in Ellrich a. H. Ellrich, den 26. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Ellrich. Bekanntmachung. [16559] In unserem Firmenregister is unter Nr. 3 bei der Firma F. W. Stecher ¿n BVenneckenstein zufolge Verfügung vom 28. am 29. Mai 1894 eingetragen : Die Firma ift erloschen. Ellrich, den 29. Mai 1894. Königliches Amtsgericht. [16561] Emmerich. Die dem Kaufmann Johann Remigius Budding zu Emmerich für die Firma J. Budding «& Sohn zu Emmerich ertheilte, unter Nr. 31 des Prokurenregisters eingetragene Prokura ist am 6. Juni 1894 gelöscht. Emmerich, 6. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

Essen, Ruhr. Handelsregister [16562] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. Die Alktiengesellschaf in Firma Deutsch- Amerikanische Petroleumgesellschast zu Bremen mit einer Zweigniederlassung in Altendorf (Nhein- land) hat für ihre zu Bremen und Altendorf bestehende, unter Nr. 464 des Gesellschaftsregisters mit der Firma Deutsch-Amerikanische Petrolcum- gesellschaft eingetragene Handelsniederlassung den Kaufleuten Adolf Brun>ow und Wilhelm Heinrich Marquardt zu Hamburg sowie den Kaufleuten Gustav Albre<ht Schütte und Carl Conrad Wilhelm Blome zu Bremen Prokura in der Weise ertheilt, daß je zwei derselben die Firma der Gesellschaft zu zeichnen befugt find.

Bermerkt unter Nr. 299 des Prokurenregisters am 1, Juni 1894,

: [16563] In das Handelsregister ist

Unter dieser Friedrih Feter

Frankfurt 2. M. eingetragen worden : 12339. Feßer & Calmano. Firma haben die hiesigen Kaufleute h und Ludwig Calmano eine (offene) Handelsgesell- schaft mit dem Siye dahier errichtet, welche am 1. Juni l. J. begonnen hat. Dem in Offenbach a. M. wohnhaften Kausmann Friedrih Wendel i Pro- kura ertheilt.

12336. Oscar Schuler. Unter dieser Firma hat der Kaufmann Otëcar Schuler, in München wohnhaft, dahier eine Zweigniederlassung seines unter der gleihen Firma zu München bestehenden Vandelsgeschäfts errihtet. Dem Kaufmann Jacob Leonhardt in München ist Prokura ertheilt.

12337. A. Sulzbacher - Mainz. Unter dieser Firma hat der bieige Kaufmann Aron Sulzbacher Hen ein Handelsgeschäft als Einzelkaufmann er- richtet.

12338. Salomon & Loewinger. Dem Kauf-

pa Hermann Goldschmidt hier is Prokura er- eilt.

12339, Aktiengesellshaft Frankfurter Lebeus-

Versficherungs-Gesellschaft. Dem Gesellschafts-

beamten Friß Bergemann hierselbst ift Prokura er-

theilt. Cr zeihnet mit einem der Vorstandsmit-

schaft ist au

gelöft, eine Liquidation findet nicht statt, die Firma i

12 340. j «& A. Sulzbacher. t erloschen.

dur< einmalige Einrückung in den Deutschen Reichs-Anzeiger und den Anhaltishen Staats- Als Revisoren waren bei der und haben als solche fungiert : i Gotthardt Sachsenberg aus oßlau, 2) Kaufmann Hermann Deutschbein von Dessau. 1) der Ober-Bürgermeister Dr. Friedrih Funk in Bajau als Vorsitzender, häuser daselbst, i: 3) der Kaufmann Osfsian Richter daselbst als 5 der Direktor Hermann Schumm von Deut, 5) Oscar Schwab von Dresden,

1 geschäft ist auf

12 341.

Gefellschafter der ima sind die oben unter

hérgegangen, als Einzelkaufmann fortführt. Frankfurt a. M., 1. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. 1V.

Geestemünde.

In das hiesige £ eingetragen die Flei

Bekanntmachung. ndelsregister ist beute

haber Reeps.

Geestemünde. Geestemünde, den 2. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht. 1.

Geestemünde. Bekanntmachung.

eingetragen die Firma:

Banemann zu Geestemünde. Geestemünde, den 4. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. T.

Gelsenkirchen. Handelsregister

errichtete ofene Handelsgesellshaft zu kirchen am Gesellschafter vermerkt:

1) der Agent Conrad Beer,

2) der Agent Nudolf Beer,

beide zu Gelsenkirchen.

Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertr

ein jeder der Gesellschafter.

Hagen, Bez. Bremen.

Wersabe. . Hagen, Bezirk Bremen, den 29. Ma Königliches Amtsgericht.

Hamburg.

1894, Juni ©.

Rampendahl Prokura ertheilt. E, Ascher & Co. _ Heinrich Heygster Prokura ertheilt. Lühmann & Harms.

als alleinigem Inhaber, unter Firma fortgeseßt. Th. Lühmanun. Theodor Lühmann.

Gries «& Urban.

Inhaber: Caspar

ausgetreten ;

fortgesetzt. Müller & Beese.

; Juni 4. Richard Klatt. Klatt.

HSammonia Stearin Fabrik.

1896 in den Vorstand der Gesellschaft worden.

N. Serdaroglou. Serdaroglou. Jens Jußler. Wm Dilworth. Co0-o0perative Wholesale mited, zu Manchester.

ihrem hiesigen Bevollmächtigten bestellt.

die hiesige Waarenniederlage im Namen Rechnung der Gesellschaft zu verwalten,

Güter zu empfangen, Zahlungen dafür anz

vor den hiesigen Gerichten zu vertreten. Juni 5, i Noßtzke & Jacobsen. Berthold Jacobsen

von dem Nobert unveränderter

wird Julius

unter

getreten , dasfelbe

Theilhaber Oskar

alleinigem Inhaber, fortgesetzt.

Albert August Julius Kaumann Prokura Elker & Föge, in Liquidation. Laut g Anzeige ist die Liquidation dieser Firma und die Vollmacht des Liquidators C.

gelöscht.

BO NESLGS, Inhaber: Johann Cordt

Behrens.

R. Goldschmidt. Diese Firma hat ar

Goldschmidt, geb. Goldner, Prokura erthe Das Landgericht Hamburg.

Hamm i. Westf. Befauntmachung.

Firma „Westfälische

genannte Aktiengesells<aft nur mit einem stellvertretenden WVo

Die Gesell- | mitgliede oder mit einem Prokuristen zu v berechtigt ist.

Hamm, 30. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Wiesche & Scharffe, Das Handels- E Ingenieur Manuel Be> dahier

des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenk

Unter Nr. 127 des Gesellschaftsregisters ist die am 1. Juni 1894 unter der Firmà Gebrüder Becker y } Gelsen- 6. Juni 1894 eingetragen und sind als

welcher es unter unveränderter Firma

(16564] Blatt 441 C. G. Ahlers mit dem Niederlassungsorte Geestemünde und als deren In- lägereibesißer Carl Georg Ahlers zu

16565] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 442 A. H. Banemanu mit dem Niederlassungsorte Geestemünde und als deren Inhaber der Hotelier und Kaufmann Abraham Harms

eten,

[16567

Bekanntmachung.

In das hiesige Handelsregister is heute Blatt 96 eingetragen die Firma J. F. Meyer mit dem Niederlassungsorte Wersabe und als deren In- haber der Kaufmann Johann Friedrih Meyer in |

i 1894,

[16570

Eintragungen in das Handelsregister.

Carl A. Fischer. Jnhaber: Carl August Fischer. Ed. Zie. Diese Firma hat an Herrmann Friedrich

Diese Firma hat an Eduard

Caspar Friedri) Theodor Lühmann ist aus dem unter dieser Firma ge- d führten Geschäft ausgetreten; dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Heinrih Peter Harms, unveränderter

Friedrich

Hans Carl Theodor Gries ist aus dem unter diefer Firma geführten Geschäft dasfelbe wird von dem bish Theilhaber August Heinri Christian Urban, alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma

Detlef Franz Müller is aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft aus- R getreten ; dasselbe wird von dem bisherigen Theil- ler Friedri< Wilhelm Beese, als alleinigem In- haber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Inhaber: Richard Carl Johannes ? |

An Stelle des aus ?

dem Vorstande ausgeschiedenen Heinrich Robert j Lübeck. Arends ist das Mitglied des Aufsichtsraths Johan | Benjamin Schroeder für die Zeit bis zum 1. Juni

d:legiert

Inhaber: Nicola Panajotahi

Inhaber: Jens Peter Juhler. Inhaber: William Dilworth. Society Li- Die Gesellschaft hat William Dilworth, in Firma Wm Dilworth, zu

Derselbe

ist laut der beigebrahten Vollmacht ermächtigt, und für i

r leßtere

Güter zu kaufen und zu verkaufen, ankommende

unehmen

und darüber zu quittieren, au< die Gesellschaft

ist aus

dem unter dieser Firma geführten Geschäft aus- bisherigen

Nouke,

als Ftrma

Deurer «& Kaufmaun. Diese Firma hat an |

ertheilt. emachter beschafft

V. Th.

Diederichs aufgehoben; demgemäß ist die Firma

Hinrich

A 1 MNosfa

ilt,

[16569]

In unser Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 50 eingetragenen, hierorts domizilierten gesellschaft in Industrie“ am 30. Mai 1894 vermerkt

daß der Hauptmann a. D. Alexander Löbbe dem 30. Juni 1894 aus dem Vorstande ausscheidet und daß der Kaufmann Hermann Rahlenbe> zu Hamm vom 1

Aktien- Draht- worden, de mit

junior

9. Mai 1894 ab zum Stellvertreter des Vorstandes mit der Maßgabe ernann ( derselbe die glieder. meinschaft

t ist, daß

in Ge- rstands- ertreten

|

Bo rchen.

)erigen als

j Berlin:

Hamm, Westrs. Fs ister [16568] des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm, Unter Nr. 127 des Gesellschaftsregisters ist die am

28. April 1891 unter der Firma gean Fish

.CNachfgr Gebr. Fish)“ erridtete ofene Handels,

gefellshaft zu Hamm am 1. Juni 1894 cingetragen,

As E als Gesfellshafter vermerkt :

) der Fuhrunternehmer Hermann Fisch zu

amm, 2) der Fuhrunternehmer Louis Fish zu Hamm.

Hannover. Befanntmachung. as Auf Blatt 3398 des hiesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma: Heinrich Flahsbarth ein- getragen : «Die Firma is} erlos<hen". Hannover, den 6, Juni 1894. Königliches Amtsgericht. 1V,

Hannover. Befanntmachung. 116723

Im hiesigen Handelsregister is heute Blatt 446: zu der Firma Marie Müller eingetragen : In das bestehende Geschäft i Kaufmann Nudolf Nunge zu Hannover als Gesellschafter eingetreten. Offene Handelsgesellschaft feit 1. April 1894.

Haunover, den 6. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht. 1Y.

[16725 Heidelberg. Nr. 26175. 3u O.-3. 406 Bd, j des Gefellschaftsregisters wurde eingetragen : Firma „R. & H. Beinhauer“/, offene Handels- t | gesellschaft in Heidelberg. : Der Theilhaber Rudolf Beinhauer, Bierbrauer hier, ist verheirathet mit Anna, geb. S<hlemmier, ] von Hemshbach.

Nach Art, 1 des Ehevertrags vom 192, April 1894 wirft jeder Theil 100 in die Gemeinschaft ein, während alles übrige Vermögen von derselben aus- geschlossen bleibt.

Heidelberg, ®. Juni 1894, | Gr. Amtsgericht. | Reichardt.

[16726] Zum Firmenregister

Die Firma „Wilh.

] | Heidelberg. Nr. 26 160. wurde eingetragen :

1) Zu VD.-Z3. 474 Bd. 11: | Jäger“ in Heidelberg, | Inhaber ist Seifensieder Wilhelm Jäger dahier, { verheirathet mit Alwine, geb. Müller, von Breslau ohne Ehevertrag.

2) Zu D.-Z3. 475 Bd. 1TTl: Kraßtzert““ in Heidelberg.

Inhaber ist der ledige Kaufmann Karl Wilhelm Kratßert dahier.

Heidelberg, 5. Juni 1894.

Gr. Amtsgericht. Reichardt.

Die Firma „C. W.

[16571 Itzehoe. In das hiesige Firmenregister ift feut unter Nr. 1007 eingetragen die Firma Heinrich Pfingsten in Jtehoe und als deren Inhaber der Weinhändler Heinrih Pfingsten daselbst. Itzehoe, den 5. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. ITT.

Lauchstedt. Befanntmaachung. In unserem Firmenregister is beute die unter Nr. 8 eingetragene Firma Kaufmann Franz Walther in Lauchstedt gelö\{t worden. Lauchstedt, den 5. Juni 1894. Königliches Amtsgericht.

[16579]

[16676] Eintragung in das Handelsregister. Am 7. Juni 1894 i} eingetragen : auf Blatt 919 bei der Firma Fr. Petersen“‘: Julius Freymuth Petersen ist gestorben. Ietige Inhaberin : Marie Louise Auguste, geb. Fischer, Julius Freymuth Petersen Wittwe. Lübec>k, den 7. Juni 1894. Das Amtsgericht. Abth. 11.

y 1e

des

Magdeburg. Handelsregister. [16581]

l) Der Kaufmann Friedrih Kratenstein ist seit dem 25. April 1894 aus ver unter der Firma Kirch- hoff & C°_ hier bestandenen Kommanditgesellschaft { auêgeschieden und diese dadur aufgelöst. Der bis- | herige Mitgesellshafter, Kaufmann Peter Kirchhoff | hier, seßt das Geschäft für alleinige Rechnung unter der bisherigen Firma fort und ift als deren íInhaber unter Nr. 2742 des Firmenregisters eingetragen, da- gegen die Firma der Gefellshaft unter Nr. 1669 des Gesellschaftsregisters gelöscht.

2) Der Kaufmann Willy Kuhnert is seit dem 29. Mai 1894 aus der unter der Firma F. Ie Glorius hier bestandenen offenen Handelsgesellschaft ausgeschieden und diese dadurch aufgelöst. Die Wittwe Louise Kuhnert, ‘geb. Glorius, hier set das Geschäft für alleinige Nechnung unter der bisherigen Firma fort und ist als deren Inbaber unter Nr? 2741 des Firmenregisters eingetragen, dagegen die Firma der { Gesellschaft unter Nr. 1632 des Gesellschaftsregisters gelöscht.

3) Die Firma Eduard Schmidt junior hier unter Nr. 2051 des Firmenregisters ift aelös<t.

4) Die Firma Aug. Wo. Schöuberg Nach- folger unter Nr. 2515 des Firmenregisters ift ge- löscht.

Magdeburg, den 6. Juni 1894,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Minden i, Westf, Saubelöregister [16583] des Köuiglicheu Amtsgerichts zu Miuden. Die dem Kaufmann Paul Schlesinger zu Minden

für die Firma Berliuer Eugros - Lager Ph.

Rotheuberg zu Miudeu ertheilte, unter Nr. 180

des Prokurenregisters eingetragene Prokura ist am

7. Juni 1894 gelöst.

Redakteur: Dr, H, Klee, Direktor.

Verlag der Expedition (S olz), Dru> der Norddeutschen Buchbru>terei und BVerlagk- Anstalt Becliu SW., Wilhelmstcaße Nr, 32.

Vierte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staais-Anzeiger.

134. Berlin, Sonnabend, den 9. Juni

E En e ben PanhelG, Genofsersgasts-, Zeichen, und Murlter-Regissern, Bekanntmachungen ver deutshen Ei

e n e enthalten sind, -rsheint au<h in einem besonderen Blatt E Titel -

C Handels-R i für das Deutsche Reih. #:. 1313,

Sentral- an c cs ster r O - Handels -Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<h. Der

F : ü Reich kann dur alle Post - Anstalten, für | z Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten S0 A4.

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich tali j Staats- | Bezugspreis beträgt L 4 50 4 für das Vierteljahr. Berlin au u yse Königliche E Pensejen Mete mb Fina BAAREN S | Iul crtteuforcie für den Raum einer Drufzetle $0 A. Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, Ee L a

Handels -Regifse [orn I E me,

In dem Firmenregister i bei Nr. 276, betreffend aagn | die Firma: / inchen. Befanntmachung. [16582] G. Müller“ Am t t j ; , n das diesgerichtliche Handelsregister wurde ecin- in Spalte 6 eingetragen : | getragen : Hotel-Aktiengesellschaft Badersee mit „Die Firma ist erloschen. , L dem Sige zu Badersfee, Kgl. Amtsgerichts Garmisch. Eingetragen zufolge Verfügung vom 31, Mai 1394 Nach der: Gefellshaftsvertrage vom 13, Ge am 1. Juni 1894 (Akten über das Firmenregister 1894 mit berihtigendem Nachtrage vom 14, Februar Gen, 1 4. Bb, Kl Drbas. Nr. 527). l. Is. ist Gegenstand des Unternehmens der Erwerb Seis, ven 1, Aut 1894. und Betrieb des Hotels in Badersee. Königliches Amtsgericht. Das Grundkapital der Gesell chaft beträgt 200000 4, eingetheilt in 200 Stück D 0 E da M, w auf den Inhaber lauten, jedo< auf Verlangen j S c zit Sn ( E E unt Namen und Sinn wieder auf den A Genre es Les Men Se nba t werden können. zufolge Ber ügung vom E En E Iten iden Aktien sind von den Gründern | 1894 EeIN Ey bewirkt worden : Besellschaft, nämlich: Spalte 1. Nr. 13. R i E Vel Bilhelm Scpiftor, Hotelier in Badersee, Spalte 2. Der Kaufmann Julius Parieser aus 2) Ludwig Sammeth, Privatmann in München, | Ruß. 4 j L E | J Sebi 1d Schreiber Privatmann in München, Spalte 3. Ruf mit Zweigniederlassung zu 1) Seorg Mebermaier, Pri in öfuls unter der Firma Julius Parieser. 4) Georg Niedermaier, Privatmann in Wünchen, | Prökuls un er der F s 2 y 5) Adolf Kämpffe, Kaufmann in Obercunners- S 4, a qr Gesbift f Awelagesdiäft « Au dantareib Gade a Do AAB fige Be [T E DetggeWa) 6 n ein Doiacais zu ‘dem in Ruf unter der ¿Firma Inlius Parieser S ra Wilhelm Schäfter hat gegen Neberlassung | eingetragenen B. von 143 Stü Aktien sein Hotelanwesen H.-Nr. 475 Pröfkuls, den Ew E iti in Badersee mit einer Gesammtfläche von 7,283 ha Königliches Amtsgericht. nebst allen Ein- und Vorrichtungen und allen leben- den und todten Fahrniß zum Werthanschlage von 143 000 M, wovon 90 000 M auf die bewegliche Hake entfallen, an die G S ih verpflichtet, eine auf diesen Objekten lastende c Firmen Hupothekenforderung der Bayerischen Hypotheken- und | inhaber: der Kaufmann Gerhard Gamerschlag zu Rees) Wechselbank im Restbetrage von 25553 M 66 - | ist gelöscht am 7. Juni 1894.

e) Ä Mr a : 6, 2 A. Car lt Gar Altant auf cigene Rehnung wegzufertigen und hiedur< Z. Bgl.: Shwarzkop f, Ger.-Assisten

‘üher Patente, Gebrau<smufter, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-

K. A.-G. Marbach. Boe & Fischer in Stein- heim. Die Gesellschaft hat ihren Siy na< Mar- bah verlegt. (4./6. 94.) i K. A.-G. Maulbronn. Gebrüder Bühler in Lomersheim. Offene Handelsgefells<haft zum Betrieb ciner Kunst- und Kundenmühle. Theilhäber, von denen jeder zur Zeichnung und Bertretung der Firma befugt is , sind: Gustav Bühler und Christian Bühler, beide in Lomersheim. (30./5. 94) | K, A.-G. Ulm. Johannes Ko<h in Ulm. Nachdem der Theilhaber Nikolaus Koch, Holzhändler in Ulm, am 24. April 1894 gestorben ift, if durch Vertrag vom 6. Mai 1894 der Theilhaber Fohann Friedri<h Müller, Kaufmann in Ulm, aus der Ge- ellschaft ausgetreten, diese aufgelöst und eine neue ofene Handelsgesellschaft gegründet worden, an welche sämmtliche Aktiven und Passiven der aufgelösten Gesellschaft übergegangen sind. Zwe> der neuen Gesellschaft, welche die alte Firma weiterführt, ist der Betrieb des Holzhandels. Theilhaber derselben ijt: die Wittwe des Nikolaus Koh, Holzhändlers, Luise, geb. Bürkle, deren Sohn Hans Ko , lediger Todes des bisherigen Inhabers auf dessen Sohn, | volljähriger Kaufmann, tat E Ee den seitherigen Prokuristen Carl Ae Loe Bea i t L L. Seits in S ibergegangen. Es besteht feine Pro- g t i, « m C E go v irg 6 94 y Sugo Weigel in | vertrag “aa 29. Beirat EAR E vin

L j Ls «D, Ot Ge I N N 4 é 5 6 S t F i H bri- | dem bisherigen Gesell|<haftsvertrage, / Stuttgart. Inhaber Hugo Weigel, Handschuhfa E E, E S fant in Stuttgart. Fabrikation von Handschuhen, | Bestimmungen in g , abw fri ahe e Handschuhen Wäsche und Galan- | Bestimmungen getroffen: Der Zwe> der Gefell 4 ai ibaaren. A : wird auf die Verarbeitung von Garnen ausgede nt. "a A G Stuttgart Amt. Dr. Eugen | Die E E 0 aae Hani: domi i Feuer L Aktien ein VBorzugsreht bis auf die Schaal ; chemis<he Fabrik, Feuerbach. Herrn ti T E eker 0 bent A Felix © x ist Pro ¡e worden. | Dividende von 5 9%/. Im übrigen i it, N T DOHatar NE Ss, Ens der nah Abzug aller Unkosten und vorgeschriebenen (- E G Vöblingen. J. Joas, mechanische | Abschreibungen A E A

M. A2) s v > . ¿s . ad z / _ S s inet

Me ear f Sive O ls E Eid G sodann zu

rei Foas, j in Si fin 31./5, 94. / 1 :

U u E thefenfrei zu machen. | Joas, Fabrikant in Sindelfingen. (31./9. 94. N 0, ix vie Stannnütten: bis ew S M E Le uo Kosten des Gesell- [16592] | K. A.-G. Cannftatt, Sterbe E idmprcig ad an Lee dae Dorland dn O <aftsvertrages und die fonstigen auf die Errichtung dt. Bei Nr. 134 unseres Gesellschafts- ftatt, F. G. Grüner ; Cannstatt. An u E au N I serven 1nd - bem MafiAonti ir aag Gesellschaft erwachsenden Kosten auf seine Rech- e D ofelbit die Aweignieverlafsung ver Handels- | den Tod Me S e Dicatine Ériines ee | vor, 108% fetkeetótton Tantième verwendet, e der as: 1 y : gl\lers, wojelbIl die Zwei - P, Z venlbers, auf deten X e P 1 Grune be Refth T a Generalbersamm a r: lass geiellschaft sub Firma Gebrüder Esfing zu ¡egangen und wird von dieser unter dem seitherigen | Restbetrag, fofer: 1 Mete d Sta

as , Pr 5 0 t “s 4 e D ( UCi U L L L S s I _ j ( mite

pur s E L O s L eingetragen worden, ist vermerkt: | Nea fortaefübrt i: Heinrih Grüner in | anders besließe, auf die Prioritäts- und St n e e baiee ruaites Sogetlmnlap tin "Die Gesellschaf ist durch gegenseitige Uebereinkunft Eli L L o Sons Meyer-Hacfh, | Aktien im Verhältniß ihrer Beträge gleihmäßig ver- anwesen in Badersee ruhendes Hypothekenkapital aufgelöt. Der Kaufmann Wilhelm Essing in Wein- u. Landesprobukten. Handlung en gros; theilt wird. Bekanntmachungen von seiten der von 36 000 A und Herr Adolf Kämpffe für setne Rhede setzt das Handelsgeschäft unter unveränderter | Seim- 1. Tau or: Oskar Mever, Kaufmann in | Gesellschaftsorgane geschehen nah gesetzlicher ors auf diesem Anwesen lastende Hypotbekforderung von S E Las Handelsge) Canisintt. ee skar Pteyer, K brit im: Deutsen Reicbs-Ameiger“ m weiter auj Vie} E ae arat Ör U ( ¿o 5 S: 1 L A «z wo Tem I( att. L. F) E es t, A ags 1 j 25 000 A gegen Ueberlafjung von 25 Stück EE C Demnächst wurde unter Nr. 398 unseres Sirmen- r A-G. Freudenstadt. in der „Neuen rier Se i: Ea Bg e ae für befriedigt Fes O E en I registers die Firma Gebrüder R pie Ses Hauptniederla\ung in Reichenbach. Jnhaber : Treu- Generalvetstmmteneg Bex Een gr pa Pn Löschung dieser ihrer Oyvothelen 1 N Hauptniederlassung in Rhede bei Bocholt und d Hs Wagner, Kaufmann in Reichenba<h. Das | im Monat April alljährlich : Auf

Die “reftigen zwei Aktien wurden mit je einem N oeiamberlaktung i Ale sowie deren Inhaber E E arie bec Eden Firma auf den | rath besteht aus 5—7 Mitgliedern z. Z. aus geen Stücke von den Herren Ferdinand Schreiber und Faufmann Wilhelm Essing in Rhede eingetragen. E äft ist u er der ursprlinglichen Frrma auf ven | e Sein I SO S S T 00r AUE Georg Niedermaier übernommen und voll einbezahlt. k Rheydt den 5. Juni 1894. E der biéherigen Inhabe | D Baukkirektor Ster ver S aff bausen 3) 9

F n TE N , i f c 0 g L , E L CLOM u I ¿[0 94} : ; A l f ) U L

Besondere Bortbeile zu E Königliches Amtsgericht. k. E. A-G. Geislingen. Guftav Settet Lor Nieser-Fenner von N R E Aprik o E Vorbereiteng, sind in vem Gesellschaf j beim Kreuz; Hauptniederlassung in Geislingen, | von Wädensweil, 5) Ÿ Von : n.2 e Ny rei fi in dem Gesellshaftsvertrage nicht l eim 3 13; a R x e C N Ç t 2 ri , 6) Hauser-Landis von Wädenswei j ) Hermann Vorbereitung sind Nothgerberei und Lederhandlung. Inhaber: Gustav : ait Con Schaffhausen, Prokirist: Hermann

festgeseßt. R A ; iedel, Rothgerber in Geislingen, Die Firma ift | Frey i N R I Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus einer S Le Slbeo res Inhabers Rolin (1./6. 94.) Syringer, Kaufmann in Wangen. (28./5. 94.)

c ird Auf- : o breren Personen und wird von dem 2 | d 6 E E britelle Die Zusammenberufung der E E, E E L tis Generalversammlung geschieht dur eine mindestens Handschuhfa rif in Lu wigübug, 2 haber: Ludwi ;wanzig Tage vor dem BUL an gerne unten Weigel, Kaufmann fr Gebvigobnre. Kirti Angabe der Tagesordnung in den Gesellschaftsblättern 26./5. 94. | f Mis j g ofertlaßenze E plapura der Ationdre jens „4 L:O, Maulbronn, Gärttner, Friedrich 8 Vorstandes oder Auffichtöraths. E in Lienzingen. Infolge Ablebens de | abers if Ee Ane Vestrnnbieackingen der Gesellschaft die Firma erloschen. (30 (5, L i; O e erfolge oj im Deutschen Reichs - Anzeiger und in Maulbronn. Infolge E Ves E weiden, soweit fie vom Aufsichtsrathe auêgehen, im die Firma erloschen. A gg ee Cg eann LET Namen desselben von dessen MOLRER en oder un ate adt ien, M icher E anin d Stellvertreter des\felben, im übrigen von dem Vor- Ke 1 Sch / Inha Kolonial», ee agian ta der Firma der Gesellschaft E di Dr 0/5, 94.) gee erat a E Frem E E UIRRS wird gebildet dur ie L Seteein . Clifabetbe Kirchner eborene Gutmann 1) Ludwig San i in Mlinche Wittwe des August Kirchner, gew. Weinh )) Moolf Kümpffe, ufmann in Ob reuners: S Auf Ktleben des bisherigen Inhabers der 2) Adolf Kämpfe, Kaufmann in Obercunners Illingen, Auf Abl Ke S ves t Ferd i ü äf f scine Wittwe über, welche das)elbe 3) Ferdi S er, Privc in in München. . | Geschäft auf | i Als | ha Sa ander mia da vatmar ? wurde das Grundfapital von 1200000 \ auf llm. Ee e Go E, e r i 18 25 C - E A c : etra vit l L : t 20/5, 4 _ S. j Wilhelm Schäfter, Hotelier in Baderfee. 3 000 000 M erhöht mittels Ausgabe von 1800 neuen Firma weiterbe reibt O 4) G. A. Als Reviforen waren bestellt : B. Lismann Aktien im T je cintausend Mark. p Ey at im: Infolge Verkaufs M R: Inde Scho eim, 1. Juni 1894. l [chà s i ;+ (80/5; | ; “lanen E 1894 Schopfh Großh. Amtsgericht. LES eme L E Ste al. Landgericht Münche Weisfer. emis<tes Waareng È nw Höfen Jul : E E Leb mi (l Er aan Wilhelmine Bodamer, Chefrau des Louis Bodamer 2 tz is e S in Höfen. Dem Heinrih Bodamer, Kaufmann in Höfen, ist Prokura ertheilt. (31./5. 94.) L K. A-G. Reutlingen. Eduard Holoch, Neut- lingen. Inhaber: Albert Gottlob, genannt Gustav Holoh in Reutlingen. Das Geschäft ist auf den nebenbezeihneten Sohn des bisherigen Inhabers Eduard Holoch, Konditors in Reutlingen, überge- gangen, welher es mit Einwilligung des le g unter der bisherigen Firma weiterbetreibt. (2./6. 94.) 0]. Gesellschaftsfirmen und Firmen juristis<her Personen. L K. A.-G. Stuttgart Stadt. A. Weigel jx, . Sitz in Stuttgart. Zweigniederlassung in Ludwigs- burg. Die Gefellschaft hat sih aufgelöst, die Firma ist erloschen. (4./6. 94.) / : i E S Mpoiegw. Brauereigesellschaft Vögel u. Cie. in Böblingen. Die bisherige Kom- manditgesellschaft ist in eine offene Handelsgefellsaft umgewandelt. Die ren Kommanditi ten find \ämmtli<h ausgeschieden. 2 ls perfönli< haftender Gesellschafter is neu eingetreten: Clemens Ruoß, Kaufmann in Böblingen. Die Prokura des Christian Nößle in Stuttgart ist erloshen. Der Zusay: „vor- mals Eipver u. Cie." is weggefallen. (31./5. 94.) K. A.-G. Ludwigsburg. A. Weigel jum., Handschuhfabrik in Ludwigsburg. Offene Handels- gesellshaft zum Betrieb der Fabrikation von Hand- \huhen und des Handels mit Handschuhen und Galanterie-Waaren. Theilhaber: Adam August Weigel, Kaufmann in Sn Hugo Weigel, Kaufmann tas. Die Gefellschaft hat sich aufgelöst. (26./5. 94.)

Friedri Braud in Stadtilm gelös{<t worden. é 1806 Stadtilm, den 5. Juni 1894. : Fürsilih Schwoarzb. Amtsgericht.

Speers<neider.

j

T ca | Ut |

[16598] Stettin. Jn unser Firmenregister is heute unter Nr. 2603 der Kaufmann Carl Schels zu Hof a. Saale mit der Firma „Carl Schels““ und dem Orte der Niederlassung Hof mit einer Zweignieder- lassung in Stettin eingetragen. Stettin, den 2. Juni 1894. E R Königliches Amtsgericht. Abtheilung X.

[16232] Württemb.

Prökuls. Handelsregister. [16590]

Stuttgart. l. Einzelfirmen. K. A.-G. Stnttgart Stadt. | Kohlengeshäft Krauß - Bühler, vormals Eduard Hallberger, in Stuttgart. Weiterer Prokurist: Hermann von Bühler, Kaufmann in Stuttgart. (4./6. 94.) Carl Meinel in Stutt- gart. Die Firma is mit dem Geschäft infolge des

G sregi [16591] Rees. Handelsregister (16591) des Königlichen Amtsgerichts zu Rees, Die unter Nr. 90 des Firmenregisters eingetragene Firma E. A. Gamerschlag zu Rees (Firmen-

Frauz Klumpp;

Saarbrücken. Befanntmachung. [16593] Im Gesellschaftsregister ift zu Nr. 263 bei der daselbst eingetragenen offenen Handelégefellschaft „Fr. Bruch Wittwe zu St. Johann“ zufolge Anmel- dung vom 30. Mai und Verfügung vom 2. Junt 1894 heute eingetragen worden: _ R Die Gejellschaft ist aufgelöst und die ¿Ftrma erloschen. i Saarbrücken, den 4. Juni 1894, Caratiola, Assistent, / Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgeri{hts.

Torgau. Bekanntmachung. 16599] n unser Firmenregister is bei der unter Nr. 280 eingetragenen Firma C. A. R. Ulrich zu Torgau zufolge Verfüguvg e L. Juni 1894 am L. Juni 894 Folgendes eingetragen : i Das Handelöges{sft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Georg Fauth zu Torgau übergegangen welcher dasselbe unter der Firma C, A. R. Ulri Nachf. fortsezt. (Vergleiche Nr. 324 des Firmen-

( if T8.) y i: s ist in unser Firmenregister unter Nr. 324 die Firma C. A. R. Ulrich Nachf. mit dem Sihe in Torgau und als deren Inhaber Kaufmann Georg Fauth zu Torgau zuf. Verf. vom 1, Juni 1894 am 1. Juni a E worden.

au, den 1. Junt 15834. a Königliches Amtsgericht.

Schopfheim. Handelsregister. _ _[16594] Nr. 5664. In das Gesellschaftsregister D.-Z. 59 wurde eingetragen: : L Mechanische Buntweberei Brennet in Stutt- gart, Aktiengesellschaft, Zweigniederlassung in Wehr.

Der Vorstand besteht aus den Herren :

Karl August Hipp in Stuttgart, Anton Denk daselbs und Josef Rafael Schenz in Wehr; durch Beschluß der Generalversammlung vom 9. Mai d. J.

2 ves g1600) Wismar. Zu der Fol. 92 Nr. 83 des Handels- registers des ‘Großherzoglichen Amtsgerichts zu ismar aufgeführten Firma „Actien - Zu>er- fabrik Wismar“ if zufolge Verfügung vom 5. d. M. heute eingetragen : Kol. 6 (Rechtsverhältnisse der Gesellschaft) : Aus dem Aufsichtsrath sind A die Herren : Hillmann-Kl. Krankow, : Rittmeister von Fiebig - Angelstein - Hof Mar- tensdorf, und für dieselben in der Generalversammlung vom 18, Mai 1894 wiedergewählt und eingetreten : der Rittergutsbesiger Keding auf Gramkow und der Rittergutsbesißer Jven auf Ziesendorf.

iêmar, den 6. Juni 1894._ 7 I Br use, A.-G.-Sekretär.

und

Senftenberg. Befanntmahung. [1659] In unser Gesellschaftëregister ist zufolge Ver- fügung vom 2%. Mai 1894 zu Nr. 6, woselbst die Handelsgesellschaft Gebrüder Seidensti>ker & Greiuer zu Senftenberg vermerkt steht, heute ein- rden: : : S Eválte 7 Der Glasfabrikant Joseph Greiner is dur< den Tod und seine Erben sind dur< Ueber- einfunft mit den übri iel beiden Gesellshaftern aus sellschaft ausgeschieden. ver E Beenamifse Hr beiden verbleibenden Gefell- schafter Engelhard und Heinrich Seidensti>ker, die Firma zu zeihnen und die Gesellshaft na< außen zu vertreten, sind nunmehr unbeschränkt. l b. Spalte 2. Die Firma S in „Gebrüder Seideusticker“/ umgeändert worden. Senftenberg, den 30. Mai 1894. Königliches Amtsgericht.

Neisse. Bekanntmachung. [s 16584] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 805 die Firma: 7 „Eruft Freiherr vou Falkenhausen zu VBielau und als deren Inhaber der Ritterguts- besißer Ernst Freiherr von Falkenhausen in Bielau heut eingetragen worden. Neiffe, den 5. Juni 1894. i Königliches Amtsgericht. Nienburg a. W. Befanntmachung. ee In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 293 eingetragen die Firma Friedr. Tiemaun mit dem Niederlassungsorte Husum und als deren Inhaber der Kaufmann Frie>rih Tiemann in Husum. Nienburg a. W., den 2. Juni 1894. Königliches Amtsgericht. Tk.

Wohlan. Bekanntmachung. 16601

In unser Firmenregister is unter laufende Nr. 27 die Firma: E Hermann Schmidt zu Auras und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Schmidt zu Auras am 4. Juni 1894 ein- etragen worden. : N Wohlau, den 4. Juni 1894.

Königliches Amtsgericht.

[16596] Solingen. In unser Firmenregister ist heute Folgendes eingetragen worden : / D Bei Nr. 764 die Firma Johann Feeth mit dem Sitze zu Solingen und als deren Inhaber die Wittwe Johann Feeth, Alwine, geb. Ghlis, zu Solingen. N Solingen, den 6. Juni 1894. Y Königliches Amtsgericht. I11.

Oberhausen, Rheinland. (16587] Befauntmachung, In unser Regifter, betreffend die Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft bei eingetragenen Kauf- A ist heute unter Nr. 23 Folgendes eingetragen worden : Der Kaufmann Wilhelm Günther zu Oher- haufen hat dur< gerichtlichen Att vom 5. Zuni 1894 für seine Ehe mit Lina Sohn jede Güter- gemeinschaft ausges<{lossen. Oberhausen, den 6. Juni 1894. Königliches Aintsgericht.

Wohlau. Bekanutmachung. Die in unserem Firmenregister unter i a: E E aci Ullrich in Auras ift E worden. : ohlau, den 4. Juni 1894, an, e brigliches Amtsgericht. Wollner.

Nr. 206

[16597] Stadtilm. Die Fol. 22. des hies. Handelêregisters eingetragene Firma:

.