1913 / 92 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N. 6502.

23. 173300.

1733083. S. 26675

4/5 1912. Duane H. Nash Juc., Millington, (New

s d

Lecithin-Hämatogen Q W

1 (E:

2 t F d | D e E

Jersey, V. St. A.); Vertr. : Pat.-Anwälte C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meiß- ner, Berlin 8.W. 61. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb landwirtschaftliher Ma- schinen und Geräte. Waren: Eggen, Schollenbrecher Und Walzen.

25. 173301.

THEARTISTO"

10/12 1912. John G. Murdocch & Co., Ltd., London; Vertr. : Pat.-Anw. Paul Rückert, Gera-Reuß. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Musikwarenexport. Waren: Musikinstrumente, Musikwaren, Saiten, sowie sonstige Be- stand- und Zubehör-Teile, ferner Sprehmaschinen, Platten und sämtliche andere Zubehör- sowie Bestand-Teile zu Sprechmaschinen.

26 d.

M. 20202,

5/4 1913

173304.

8/1 1913. Herzoglih Schleswig- Holsftein’sche Kakao-Kultur- Gesell- schaft m. b. H., Wandsbek. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Her- stellung, Verwertung und Vertrieb von Nah- rungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren,

Back- und Konditorei-Waren, Tee.

8/1 1913. Herzoglich Schleswig - Holstein’sche Kakao -: Kultur - Gesellschaft m. b. H., Wandsbek. Geschäftsbetrieb: wertung und Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-Mitteln. Waren; Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren, Bak--und Konditorei-Waren, Tee.

Gewinnung, Herstellung, Ver-

H. 26676.

MILCHRAHM-SCHOKOLADE

HERZOGLICH SCHLESWIG-HOLSTEINSCHE KAKAO-KULTUR - GESELLSCHAFT

26 d A8 7

173305.

H. 26677.

8/1 1913. HSerzoglich Schleswig- Holstein’sche Kakao- Kultur - Gesell- schaft m. b. H., Wandsbek. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Her- stellung, Verwertung und Vertrieb von Nah- rungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren, Back- und Konditorei-Waren, Tee.

HERZOGLUCH SCHIESWIG-HOLSTEINSCHE K AKAO-KULTUR-GESELLSCHAFT

Do

EÉDdel- bhifter

173306.

d

H. 26678

8/1 19153. HSerzoglich Schleswig- Holftein’she Kakao - Kultur - Gesell- schaft m. b. H., Wandsbek. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Her- stellung, Verwertung und Vertrieb von Nah- rungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zukerwaren, Back- und Konditorei-Waren, Tee.

HERZOGLICH-SCHLESWIG-HOLSTEINSCHE KAKAO-KULTUR-GESELLSCHAFT

VIERWAPPEN

173307.

264.

S. 26679.

G

8/1 1913, Serzoglich Schleswig-Hol- stein’sche Kakao- Kultur- Gesellschaft m. b. H., Wandsbek. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Herstellung, Verwertung und Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren, Back- und Konditorei- waren, Tee.

173308.

8/1 1913. HSerzoglih Schleswig-Hol- stein’she Kakao-Kultur - Gesellschaft m. b. SH., Wandsbek. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Herstellung, Verwertung und Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaopro- dufte, Schokoladen, Zuckerwaren, Back- und Konditorei-Waren, Tee.

o HERZOGLICH SCHLESWIG-HOLSTEINSCHE KAKAO-KULTUR-GESELLSCHAFT E

A

EINWAPPEN

H. 26681.

§0

173310.

‘8/1 1913. HSerzoglich Schleswig : Hol- ftein’she Kakao - Kultur -: Gesellschaft m. b. H., Wandsbek. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Herstelluna, Verwertung und Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren, Back- und Konditorei- Waren, Tee.

HERZOGLICH SCHLESWIG- HOLSTEIN'SCHE KAKAO-KULTUR-GESELLSCHAFT,

ZWEIWAPPEN

173311.

i H. 26683 |

8/1 1913. Herzoglich Schleswig : Hol: stein’sche Kakao - Kultur - Gesellschaft m. b. H., Wandsbek. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Herstellung, Verwertung und Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren, Bak- und Konditorei- Waren, Tee.

——

DREIWAAPPEN

HERZOGLICH SCHLESW/G-HOLSTE/N SCHE HKAMAO-HULTUR - GESELLSCHAFT

173312,

13/1 1913. Serzoglich Schle8swig- Holstein’sche Kakao - Kultur - Gesell- schaft m. b. H., Wandsbek. 5/4 1913. Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Herstel- lung, Verwertung und Vertrieb von Nah- rungs und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren. Back- und Konditorei-Waren, Tee.

MERZOGLICH SCHLESWIG -HOLSTEIN/SCHEHAHAO “AULTUR- GESELLSCHAFT

173309.

A S R R I GB (18

G

L

in flussiger form

8/1 19183. Kakao -: Kultur - 5/4 1913.

Back- und Konditorei-Waren, Tee. 173313.

27/11 1912. “Carl Lehne Juhaber :? Carl & Georg Lehne, Hannover. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenhandel en gros. Waren: Zigarren, Zigaretten, Zigarettenpapier, Zigarettenhülsen,

Rauch-, Kau- und Schnupftabak. Beschr.

H. 26680.|

Herzoglich - Schleswig - Holstein’sche Gesellschaft m. b. H., Wandsbek.

Geschäftsbetrieb: Gewinnung, Herstellung, Verwer-

tung und Vertrieb von Nahrungs- und Genuß - Mitteln. Waren: Kakao, Kakaoprodukte, Schokoladen, Zuckerwaren,

L. 15168.

173314. H. 25991,

HoPPE-T-G

28/9 1912. Fa. Richard Hoppe, Berlin. 5/4 1913,

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Werkzeugen und Werhzeugmaschinen. Waren: Spiralbohrer für Metal bearbeitung, Gewindeschneid-Werkzeuge, Reibahlen, Fräser für Metallbearbeitung, Werkzeugmaschinen aller Art, Werk- zeugmaschinenteile, Schleifscheiben aus Schmirgel, Corund, Carborundum, Schleif- und Polier-Mittel, Meßinstrumente.

173315. H. 25992,

HoPPE-RAPID

28/9 1912. Fa. Richard Hoppe, Berlin. 5/4 1918, Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Werkzeugen und Werkzeugmaschinen. Waren: Spiralbohrer für Metall

für Metallbearbeitung, Werkzeugmaschinen aller Art, Werb- F

zeugmaschinenteile, Schleifscheiben aus Schmirgel, Corund,

Carborundum, Schleif- und Polier-Mittel, Meßinstrumente, E

30. 173316. W. 16527,

Dembrich

13/1 1913. Waldes & Ko., Dresden.

Geschäftsbetrieb; Metallwarenfabrik, Jmport- und Export-Geschäft. Waren:

L

3a. Kopfbedeckungen, Puy, künstlihe Blumen.

d. Bekleidungsstücke, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Schweißblätter. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troen- Apparate und -Geräte. Borsten, Bürstennftren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte. : ;

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen. :

» Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte. und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be shläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiun Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn lichen Metallegierungen, ehte und unehte Schmut“ sachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck. ; Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler/ Schnig- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee. j

. Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautische, elektrotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und

photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte- Meßinstrumente.

[00SVereinN

Ì Export-Geschäft | ‘aren: wie 173316.

30.

; Export-Geshäft. Waren: # Kl,

30.

| arbeitete

5/4 1918. M

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte, Treibriemen- verbinder. Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Papier, Pappe, Karton, Papier-“ und Päpp-Waren. Photographische und Druckerei -Erzeugnisse, Kunst- gegenstände. - Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Druckknöpfe, Spiyen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Bureau- und Kontor-Artikel, speziell Brief- und Muster-Klammern. Seifen-, Puy- und Polier - Mittel, Rostschuymittel, Waschmittel, Parfümeri-n und Toilettenmittel.

35, Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte.

39. Säe.

40. Uhren und Uhrenteile.

8 173317.

W. 16517,

10/1 1913. Waldes & Ko., Dresden. 5/4 1913. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und

_W. 16378.

RettungSanker

16/12 1912. Waldes & Ko., Dresden. 5/4 1913. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und

173318.

Kopfbedeckungen, Puy, künstliche Blumen.

Bekleidungsstücke, Korsetts, Krawatten, Hosenträger,

Handschuhe, Schweißblätter.

4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- Apparate und -Geräte,

5. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte.

9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

h, Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

Hieb- und Stich-Waffen.

3a. d,

c. Nadeln, Fischangeln. d. Hufeisen, Hufnägel.

19/12 1912. Waldes & Ko., Dresden. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Metallwaren- fabrik, Jmport- und Export-Geschäft. PVaren: Kämme, Toilettegeräte, Nadeln, Fischangeln, verzinnte Waren- Kleineisenwaren, Schlöfser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Haken und Ösen, mechanish be, Fassonmetallteile, Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metall-

| legierungen, unechte Schmucksachen,

leonishe Waren, Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt. Fishbein, Elfenbein, Perlmutter, Celluloid, Waren aus Glas, Posa- mentierwaren, Bänder, Besayartikel, Druckknöpfe, Knöpfe, Spißen, Sticke-

: / : Í è relen, Brief- und Muster-Klammern. bearbeitung, Gewindeschneid-Werkzeuge, Reibahlen, Fräser

173319.

9e. Emaillierte und verzinnte Waren. f. Eisenbahn - Oberbaumaterial , Krleineisenwaren,

Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Be-

schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten,

Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge,

Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen,

Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete

Fafsonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile,

Maschinenguß.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium-

Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn-

lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuck-

jachen, leonishe Waren, Christbaumschmuck.

Gummi, Gummiersaßstosfe und Waren daraus für

technishe Zwecke.

Schirme, Stöcke, Rcisegeräte. - :

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt,

Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer-

shaum, Celluloid und ähnlicen Stoffen, Drechsler-,

Schnig- und Flecht-Waren, Bilderrahmrn, Figuren

für Konfektions- und Friseur:Zwee.

. Physikalishe, chemische, optische, geodätische, nau- tische, eleftrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographishe Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche,

Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-,

Garten- und landwirtschaftlihe Geräte, Treib-

riemenverbinder.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

Papter, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus.

Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe,

Drucknöpfe, Spiyen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren.

Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modelltier - Waren,

Bureau- und Kontor - Artikel, speziell Brief- und

Muster-Klammern.

Seifen-, Puy- und Polier-Mittel, Rostschußmittel,

Waschmittel, Parfümerien und Toileitemittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte.

Säcke.

Uhren und Uhrteile. 173320.

Noor

29/10 1912. Waldes & Ko., Dresden. 5/4 1913. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und Export-Geschäft. Waren: Haken und Ösen, Muster- klammern, echte und unechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumshmuck, Posamentierwaren, Bänder, Besapartikel, Knöpfe, Druckfknöpfe, Spiyen, Stickereien.

W. 16387.

25.

30.

Di 32.

34. 35. 39, 40.

30. W. 16079.

173321.

Yrilling

15/1 1913. Fa. Franz Hermann Loebel, Dresden.

5/4 1913.

Geschäfts betrieb: ätherischen Ölen,

Fabrik von

i Essenzen, Frucht- und Gewürz -Extrakten , Marmeladen, | Konserven, giftfreien Farben, Äthern, Fruchtsäften, Er-

frishungsgetränken. Waren: Fruchtessenzen, Limonaden-

| essenzen, Liköressenzen, alkoholishe Essenzen, Essenzen für

alkoholfreie Getränke, Fruchtextrakte, Limonadenextrakte,

| alfoholishe Extrakte, Extrakte für alkoholfreie Getränke, Ÿ Fruchtaromas, Fruchtsäfte, aromatishe Sirupe, Frucht- | - Ÿ sirupe, Limonadensirupe, Punschsirupe, Sirupe für alkohol-

freie Getränke, Fruchtgeiste, Aromatika, Likörs, Punsche, Spirituosen, Limonaden, Brauselimonaden, Brausepulver, alfoholfreie Getränke, alkoholfreie Punsche, alkoholfreie

} Liköre, Mineralwässer, Bier und bierartige Getränke,

Wein und weinartige Getränke, alkoholfreie Biere, allohol-

| freie Weine, alkoholische Tinkturen, Limonadenpulver und

Pastillen. Gewürzextrakte, Äther, Fruchtäther, alkoholfreie Tinkturen, Genußmittelfarben, künstlihe und natürliche ‘Riechstoffe, Zucker, Balsame, Lacke, aromatishe und Farb- Pasten, Fruchteremes und Essig.

26e, 173323.

Aueperle

12/8 1912. Nahrungsmittel - Versand - Gesell- haft, G. m. b. H., Magdeburg-S. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- und Materialwaren- Handlung, Nahrungsmittelversand. Waren:

2. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwee, pharmazeutische N und Präparate, Konservierungsmittel für Leben mittel, / Wichse, Lederpuy- und Polier-Mittel, Bohnermasse, Schuhereme. 16a. Bier.

b. Weine Spirituosen.

N. 6725.

13.

L. 15333. /|

;. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke. Christbaumschmucck.

. Kerzen.

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Pflaumenmus, Marmeladen.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Kunsthonig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Mandelersay.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Back- und Konditorei-Waren.

. Diätetishe Nährmittel, Malz geröstet, Futtermittel. Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke, Farbzu- säße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel. Zündhölzer.

173324.

„Marina

9/7 1912. William Prym G. m. b. H., Stol- berg/Rheinland. 5/4 19183.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Export- geshäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Aluminium-Blech, -Draht, -Band und -Stangen ; verzinnte Waren, Klein- eisenwaren, Drahtwaren, Blechwaren, Aluminium- und Zelluloid-Waren (ausgenommen sind Kämme), Blech- ornamente, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, Be- schläge, Türschlösser-Bestandteile, Türschilder, Riemenver- binder, Gurthaltershuhe, Druckereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Drukstöcke, Kartonagen. Nadeln ( ausge- nommen sind Haarnadeln), Fischangeln, Beinpfrie- men, Nadelbüchsen, Splinte, Musterklammern. Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppel-Ösen, Schuhösen und Agraffen, Schuhknopfbefestiger, Schnallen, Taillenband- schließen, Taillen- und Korsett-Stäbe, Taillen- und Korsett- Schließen, Taillenverschlüsse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Hand- {huh-Knöpfer , Lockenwickler. Ringe, Sfkripturenhaken, Karabinerhaken, Jalousie-Garnituren, Briefklammern, Klem- merhalter, Rocthenkel. Kolporteurbüchsen, Reise-Necessaires, Fingerhüte, echte und unehte Shmussachen, Posamentier- waren, Bänder, Besagartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien, Kragenstüyen, Teppichstifte , Reißbrettstifte, Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Federbüchsen. Uhren

P. 10233.

und Uhrenbestandteile. \

} Aktiengesellschaft, Radebeul b. Dresden.

173322. N. 6980,

Ut 40 T S 24

5/12 1912. Nahrungsmittel - Versand - Gesell- schaft, G. m. b. H., Magdeburg-S. 5/4 1913. Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- unD Material- A Wn, Nahrungsmittelversand. Waren:

L

2, Arzneimittel, chemise Produkte für medizinische

und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Konservierungsmittel für Lebens- mittel.

Vichse, Lederpuyß- und Polier-Mittel, Behnermasse, Schuhcreme.

. Bier.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke. Christbaumshmuck.

Kerzen.

:¿ Fleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Pflaumenmus, Marmeladen.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Kunsthonig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Mandelersay, Mar- zipanmasse.

d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Hefe, Backpulver,

Puddingpulver Back- und Konditorei-Waren.

e, Diätetishe Nährmittel, Malz geröstet, Futtermitte!, 34, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke, Farbzu- säße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel. Zündhölzer.

Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

36.

M

20/12 1912, Compaguie fran- eaise de l’Afrique Occidentale, Marseille; Vertr.: Pat.-Anw. Alexan- der Specht, Hamburg. 5/4 1913. Geschäftsbetrieb; Export- und Jmport-Geschäft. Waren: ,

Æ/

Kl. fz 3c. Strumpfwaren, Trikotagen. 4. Beleuchtungs-, Heizungs- und Koch-Apparate und geräte. 9b, Messershmiedewaren, Werkzeuge. c.SNadeln. f.*Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Reit- und Fahrgeschirr-Beschläge, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, mechanisch bearbeitete Fasson- metallteile, gewalzte und gegossene Bauteile. Garne, Zwirne. Biert . Weine, Spirituosen. ». Mineralwässer, alkoholfreie Fruchtgetränke. Brennmaterialien. . Leuchtstoffe. technishe Öle und Fette.

173327.

MORONA

19/2 1913. Chemische Fabrik von Heyden 5/4 1913. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Arznei- mittel, chemishe Produkte für medizinishe Zwecke, Kon- servierung3mittel für Lebensmittel, chemishe Produkte für wissenschaftlihe und photographische Zwecke, Farbstoffe, Farben, Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Appre- tur- und Gerb - Mittel, Lösungsmittel und Zusäye für Farben und Lacke.

2. 173328. B. 27600.

30/1 19138. Bauer & Cie., Berlin. 5/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemisch- pharmazeutischer Präparate. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharma- zeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, kosmetische Prä-

parate, medizinische, zahnärztliche und kosmetishe Apparate.

173325.

E T TTT T P m Wi j 1

C. 13909,

C. 13597.

N

E ea. S e 4 -

4 h ¡U 4 S U f.

S I NPME f 5 : M E

N {11 di x M R 1E D aare tamen S 4 Mle M a R

fl l {l “Ll, 1 T f h I 2A)

T D 7 77D

D f A

N

Fleisch- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. #4 *

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speijeöle und Fette.

» Zucker, Sirup, Honig, Essig, Senf.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren.

. Diätetishe Nährmittel. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel. Spielwaren. ZünDhölzer. Meb- und Wirk-Stoffe.

“Os 173329.

9/11 1912. Fa. Cl. Lageman, Aachen. 5/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Jmport- und Export - Geschäft. Waren:

Kl.

Ei

L. 15098,

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier-

zucht - Erzeugnisse.

Kopsfbedeckungen, Friseurarbeiten, Put, künstliche

Blumen.

. Schuhwaren,

. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte.

Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

». Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Kleineisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirr- beshläge, Glocken, Haken und Ösen, Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, Maschinen- guß.

Felle, Leder, Pelzwaren.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Packmaterial.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Lritannia und ähnlihen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonishe Waren.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein , Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Papier, Pappe, Karton, Papier und Papp-Waren, Roh - und Halb - Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

Photographische und Drudckerei-Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckfstöcke, - Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckten-

O Öa.