1913 / 94 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Priorität aus der Anmeldung: in dens E. Maemecke u. Dipl.-Ing. W. Hilde- | förmigen Tragflähen. John George Aulse- f Zubaltung des unter dem Drucke einer | Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11, t Company, Washi 5 :

Vereinigten Staaten von Amerika vom Lene, Pal.-Anwälte, Berlin SW. 61. bro Se R E RS B ebleder stehenden Riegels dienenden s E AEI S S Ses Bois- erma, Mo “Mga pa t D Mar von nBlangs- irg: 260 147. Röntgenröhre für | 24k. 260195. Vorrichtung zum [ bebel ei 29. 7. 11 anerkannt. : : 18.32. 11, rgl.; Vertr.: H. Betche, Pat.-Anw., Dri er. 9. 1. 13, ; E, - Shleifvorrichtung für Lemke, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 11. anschluß-Fernsprehanlagen) üb Selbit- | starke Beanspruhungen. Radiologie selbsttätigen Bedecken des Klosettsizes mi f Ba nen auf der Membran 46c. W. 40 289. Zünder für Ver-|63c. P. 28 134. Vom Wagenmotor | Berlin-Schmargendorf. 18. 3. 12. | 85h. F. 31 333. Spülvorrihtung für | Nadelherstellungsmaschinen. Wilhelm Poft, 16. 6. 12. U. 4854. meinsame Zuleitu Gee. Ler Ene ge 1. M D, O. Derlii. 29. 8. 19} elnen Papiershußz mittels d ¡pes mit | fißenden Zapfen in Richtung parallel zur brennungsfraftmashinen. Westinghouse | anzutreibende mehrzylindrige Luftpumpe. | 77h. L. 26 710. Naumfachwerke für | frostfreie Reibenklosettanlagen. 17. 6. 12. | Jserlohn, Westf. 15. 12. 11. P. 28 050. 15d. 260 012. Einfärbevorrichtung | phouwertc "6 ung. le Tele- |N. 36 189. Georg Echboeor “of b U embran drückt. Fa. Gustav Hh. Electric Compauy, Limited, London; | Fa. Emil Paßburg, Berlin. 6. 1. 12. |Luftschiffe. Wilhelm Lübbecke, Stutt- | 89a. N. 35 848. Kraut- und Stroh-| Sa. 259 994. Maschine zum _Auf- für Teilflähen einer Druckform. Karl |12. 6. 12. D, 97 107 + S., Berlin. |22b, 260 020. Verfahren zur Dar- | Weißfrauenstr. 2, uy Paul Rib Ti Müller, Hamburg. 30. 7. 12. M. 48535. Vertr. : H. Springmann, Th. Stort, |63d. T. 17592. Schußblech für F E Sp M Htun uer Si R L E „oon E A E S Etne Gustav Junge, Niedersedlis b. Dresden, | 21a. 260135. Sgaltung für Ver Arigns grüner Küpenfarbstoffe der | Golasecca, Italien; Vertr.: Pat. Anwälte acl: Mie aris, Salldose für Edison-- ._R. . g g ; . 3: Grünberg, Schles. Bismarckstr. 10. 12. 12. 11. F. 14203. bindungsleilungen, die zur Herstellung ab- Soba Fabre Eta e E SE Î E R Dipl.-Ing. C. Weibe, | trägers 2 E n E L

B. 67 102. “Fre D. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Harry T. Scott. Los Angeles, Kalifornien ; *

E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. |Wagenräder. Henry Tahier, dit de Ker- | 7 n 12. für die Gebänge von Flugzeugen. E. | Pat. 250854. 21. 10. 12. Von neuem | 27. 9. 10. S. 32 322. 15d. 260 046. Farbwerk für Notations. gehender Dredidaden E a Dn [Sd F edienten Umschalters mit selbsttätigen Ver- 22h. 260192. Verfahren zur Her, SL 3% Oi SW. 69, 25. 11 11 Berl « Dipl.-Ing. H. Eyck, Bai -Aeod f r 16. 5. 12. S. 36 358.

T G 12 varet, Paris; Vertr.: R. Deißler, Dr. 46d. C. 22411. Explosionskammer | G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. | Rumpler Luftfahrzeugbau G. m. b. | bekannt gemacht R. 37 305. Sa. 260057, Vorrichtung zum Ent- nascinen. C. B. Cottrell P uh ür Gasturbinen mit mehreren Erxplo- | Dipl.-Ing. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, | H., Berlin-Lichtenberg. 21. 12. 12. Das Datum bedeutet den Tag der Be- | wickeln und Waschen von mustergemäß “pont-pea d New E R. Pat ittel ionszellen. Dr.-Ing. Paul Christlein, | Berlin SW. 61. 10. 7. 12. ; 78e. C. 220483. Verfahren zur Her- | kanntmachung der Anmeldung im Reichs- borgedruckten oder gefärbten Geweben, bei Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing E «H Su Bactern dienen. Siemens | stellung etnes Farbenträgexs. Erik Wil- | $41 260 025. K s Nürnberg, Baaderstr. 22. 1. 10. 12. 63e. W. 40 780. Gummireifen mit | stellung von Jnitialzündsäßen. Dr. Raphael | anzeiger. Die Eng, des einstweiligen | der beiderseitig auf das Gewebe wirkende Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1. S 33 453 Att.-Ges., Berlin. 19. 3. 11. | helm Eneguist, Brooklyn, New York : | N eit tb, Mais Vork; Ge gefäh. Adam | 42h. 260 110. Verfahren zur Her- 46d. W. 39027. Einrichtung zur | Querbohrungen und Querrillen. Benjamin | Calvet, Barcelona; Vertr. : Dipl.-Ing. | Schußes gelten als nicht eingetreten. Spritzdüsen vorgesehen sind. Gngekbert u. W. Dame, Berlin SW. 68. 14.2.1232. | 214 260178. Vertr.: W. J. E. Koch u. Dr. W. Pogae, | G. Loubier F. H l A S. Fehlert, | stellung der Fassung für Brillen. Heinrich Negelun der Drudcklust von Kraftanlagen, | Wladimirowitsh Wittenberg, és pi E S G Ca T Pat.-Anw., Berlin 9) Versagungen. Mos, gran L EAOA, Böhmen; C. 21 602. 9 Ps für Selbsiensüluß-Fernstee L Wf Lar Anwalte, Hamburg 11. 22. 11. 11. | E. Meißner , “Dat Ait r Haase, Rathenow. 20. 7.12. H. 58 440. n Ls M E T E An: ta Qu O S MAoRr Pat.-Anw., Berlin 806, E. 17311 Verfahren der Her- | „, Auf die nachstehend bezeichneten, im lottenb. a a e R A gean 15d. 260 097. Selbsttätige An- und | : Pat. 212663. Siemens « Halske 23a oa 966. Verfabren * Sw. 61 9. T. 12. 9 34661. da. Carl eis, Jene 10 S R : : 9 3h. Sch. 40 683 béruder vou [Hellas a S&l Mai dttzith Zus. z. Pat Neichsanzeiger an dem angegebenen Tage Sa. 260 177 S4 d arb # Ablegevorrihtung für Tiegeldruckpressen. | Akt.-Ges., Berlin. 26. 11. 11. S. 35088 W {h h erfahren * zum | Priorität aus der Anmeldung in den 42h. 260 20: eto Ei G wird. Melville Cary Wilkinson, Palo- | 63h. Sch. « Federnder, von | stellung von Schlackenzzment : Z1 ‘J L | hefannt gematen Anmeldungen ist ein | 2 + leuder zum Färben, Karl Gilfe, Cöln - Sülz, Berrenrather- | 2La. 260189. Sgalt ir vine | ma ggen und zur Geruchverbesserung von | Vereinigten Staaten von Amerik é 2. Projefktionsshirm. Emil verde Valley, Calif., V. St. A.; Vertr. : | zwei sich kreuzenden Hebeln getragener | 250 433. Julius Elsner, Berlin- Patent versagt. Die Wirkungen des einst- Bleichen, Wesen, Nitrieren usw., insg- straße 473, 3: 11. 19: G. 37 896 er- Fernipee Blinienwäbl Na ung für eine aus Abwässern, insbesondere von SWlacht- | 18. 3. 11 anerkannt. merita vom | Dreyfus, Basel, u. Dr. Frank William E R L TUE L E) Cra aer, Waller Sehmeied, Gon, | Friedenau, Kaiseraîlee 71% 6: 9. 11, weiligen Schußes gelten als nit ein- | besondere von Textilgut. Friedrich August 15d. 260 098, Haltzylindersnellprefse | an jeder Sprehstelle ein 1 Ét macher | Mufern und Mepgereien, abgeschiedenen | 341. 260 026 Anordnun Ab Hay, Paris: Vertr.: Simon Blum, Pat.-Anwälte, Berlin W. 57. 5. 2. 12. | Schweiz; Vertr. : A E L A M 46 R T0) Meabarex getreten. EEE, R P: eee: F. M mit Frontbogenausführung und RAKTeNE éreeat Weh, wee Hte letaffenes Sh gn Heinrich „Paul Rosenkranz, | heben und Aufsezen Bres gr A Fel. D e 24. T 12. D. 27309 mit einer Anzahl nadeinander wirkender | Pat.-Anwälte, Berlin SW 61. 22. 3. 12. | Rohren ergestellt sind: Grnst Mall- 32; H. 5D 445. Verfahren zum | 16, 10, 00 “Mt, Wn» V El. M jedes Dru oes fi dweimal umdrehen- | eine im Gespräd begriffene andere Stele|R U ded 6. 12. 1. 12. Hans Hinnenthal, Hannover - Linden, | rentialmanometer, Piero et ee Explosionskammern. Westinghouse Ma- 64b. C. 21 991. Dosenwaschmaschine. | maun, Niederlahnstein. 2. 2. 12, f e 95, 9. 11. “|Sec. 260 184, Verfahren zur Her- presseufabrik Art. - b E S Meere: i D M, Gcago; 24f. 260 068. Vorrichtung zur Luft- | 341. 260 027. Sa T : Piette, Paris: Vertr. : C. Arndt u. Dr.- chine Compauy, East Pitisburg, V. |Clemens «& Vogl, Braunschweig. | SLe., M. 47 105. Becherwerk. Franz 21d. A.20 187. Selbsterregte Gleich- steluyg abzepaßter Muster auf Geweben Schmiers, Werner & Stein, Leipzig | Berlin W. 9.79" 19 nes gat. -Anw., zuführung und zur gleichzeitigen selbst. | focher. Gottfried Elfert ger Sier-| Ing. P. Bock, Pat.-Anwälte, Braun- St. A.; Vertr.: Dipl.-Ing- Richard 31D, 12: i Méguin é Co. A.-G., Dillingen a. roman, 11A D. dur Druck. L. Neuberger & Co. 90, 11.19 L35491 » zeipzig. 21a. 260 190 : Verfabren ee G tätigen Äschenentfernung für Wanderroste | Gros, Welper b. Hattingen P o LRn Os, 19/9. 12, D. 25871 Fischer, Pat.-Anw., Dresden. L E BetSli G. A7 S Mae oen Ss Lo: e BTVäuncbein: 49g. U. 3929. Verfahren zur Her- Su G E E “aat N. 13 013, 15e. 260 0£5. Vorrichtung zum Zu- | stellung von Stall Jd Der Pun Sw Nostbahn eingebauten | E. 17 345. n. “T rid Vor Ds rat zur Unter- fc. K. £8 151. Sicherheitskupplung | Berschließen von Fla gp ocn erre gl E Sud R B I Org | tellung von Radscheiben. 15. 5. 11. L 958. DBerfahren zur Her- fuhren von Blechtafeln von einem nur | Stille, Berlin-Wilmersdorf, Lauenburger- | S Qs DOf Frankfurt a. M., | 241. 260 028, Kaffeemaschine; Zus. | ei a A auf Brustellen mit Einstellvorrihtung auf ein zu über- | {luß. Arno Ganßz, Berlin, Mitten- | rihtung für übereinander liegende Feuer- | z g, H. 53 150. Vorrichtung zum stellung farbstarker, liht- und waschechter oberflählih geordneten Stapel zu den | straße 7. 25. 2. 11. St 16 056. Urger- Mleusenstc. 18. 8. 9. 12. H. 57734. |z. Pat. 255 745 Nürnberger Metall. Satt ner Drähte. Luedtke & Shwärzell, tragendes größtes Drehmoment. Dipl.- | walderstr. 42. 30. 9. 12. i; : stellen; Zus. z. Pat. 242 481. Heinrich Füllen von Formen mit {werflüssiger Küpenfärbungen auf der tierishen Faser, Greifern einec Blechdruckmascine. Appel 21b. 259 999 ‘Galvanif des Œl t 24f. 260 148, Regelungévorrihtung | und Lackierwarenfabrik ‘Vora “Se t 4 S0 E BEOOE Ing. Arthur Kuhn, Berlin, Gitschiner- | 64b. H. 58 862. Büchsenöffner mit Raer, Hildesheim, Scillerstr.11. 280,11. Masse, besonders Schokolade, welche durch vornehmlich auf Seide. Maria Maxim, & von Sazenhofen, Nürnberg. 4. 7. 11, | dessen Depolarisati onsmasse 2 M für Schräg- oder Treppenrostfeuerungen | brüder Bing Akt. - Ges Nürnber S 180. Verfahren und Vor- straße 106/106 a. 2. 6. 11. auf einem zylindrishen Behälter geführten 82a. H. 57 198. Borrichtung zur | S 1bhen in abgeteilten Mengen \toßweise Bonn a. Nh, Agrippinenstr. 8. 18. 10. 12. S. 34156. A Gometge elner Mag ania E De beweglichen hohlen Roststäben. | 22. 11. 12. N. 13813." 27g. ung zum Prüfen von Metallblecen. 47c. W. 37 709. Klemmkuppling |Schneidmesser. Carl Herß, Hochmeister- | Ableitung des Trockengutes bei sich drehenden SiSavtrleken 0b O1 R LE E 49 DI2 i : 15f. 260 063. tLinii j | verbinbung 0E Ciner Ztangansauer toff- Phi ipp Werger, Berlin, Kurfürsten- | 34l. 260 15A, Aupyl: ir E Erichsen, Berlin-Reinickendorf- Nollenk straße 19 A Baader, geb. | Nöhrentrocknern. Julius Hartkopf, Berlin g 10a. 260095. Meilerof niiermaschine mit indung mit Graphit besteht. Albrecht | damm 180. 30. 5. 19 ( ; c Kupplung für Koch- | Ost, Winterstr. 20. 6. 7 12 ; MNeE Steile s bur Gnen Monenälig rage 19, „u Buna ad 104 i ; 2 15 ps„Derlin, | 25d, W. 35 964. Verfahren zur link va D+ lelterosen zur Der- etneut oder mehreren von einem beweglichen | Seil, Frankfurt a. M.,, Weberstr. 48. | 24i. 259 96% N: 2B. 39 844. \chalen. Adolf Pietsch, Wien; Vertr. : | 42{ 260 160. Naroin E. 18 228. ein- - oder auszurückenden Klemmrollen. |Sh1mmel, Curxhavenerstr. 18, Berlin. | Dresdenerstr. 47. 15. 3. 12. „, | Herstellung von künstlichen Shmucksteinen stellung von Holzkohle mit abnehmbarem | Rahmen getragenen Abdeckstreifen. D 15. 3,10. H Wor l. 49. | 2A. 259 967, Nauchverzehrungsanlage | L. Schiff, Pat.-Anw., Berlin Sw 11 | tags 160. Anzeigevorrichtung, Georg Wolf, Berlin, Grunewaldstr. 27. |27. 8. 12. S3a. K. 51747. Weckeruhr mit und Schmuckge vustänben mit: wogendein Dedel und trihterförmigem Boden, bei E meéan Edinburgh, Großb E Me 21h. S 0A S für Feuerungen. Jacob Greis, Wies- | 2. 4, 19. "P; 98 607. ertin SW. 11. insbesondere für Kapselbarometer. Erich 19 7 11 64b. W. 38 226. Verfahren und | Kurzzeitmesser. Helene Keyser, Klingen- Lichtschein e R eitun D welchem die Entzündung des Holzes von 2 E Pat I A e n 18 ertr. : Ae fi belin Gie Batterie, deren Ele- | baden, Walramstr. 20. 4.2. 12. G. 36 024. | $4l. 260 155 Luftdicht v {lteßb Nicol, Berlin, Paulstr. 36. 1. 8. 12. 47h. St. 16 566. Geschwindigkeits- | Vorrihtung zum Einweichen von Flaschen. | münster, bayr. Pfalz. 21. 6. 12. leftri g l c 9 | unten her stattfindet. William Hart u. 30. 3. 12. ‘C. 21740,“ tan SW. 61. fast ) beim Einseßen tn den Batterie- | 24i. 259 968. Zugregler mit Steuerung | Hülle aus Stoff o. dal, D eßbare |N. 13 542, Wechselgetriebe, bei welchem die Geshwin- | Johannes Warscha Georg Mae- | 83a. K. 52635. Uhrbügel mit be-| aus elektris verschmolzenem Quarz. | Joseph Mark Deschamps, Beul q S A ML C asten selbsttätig in die Batterie ein- | des Regelgliedes dur ei ir g i fet 0. dor. zum Schuy von | 42m. 260 031, Nullstellvorri ecfelgetriebe, bei S rer E 0 eg edr 0 E A P a S t Sarftenf ; 27e S lei “r bi r. 22. 1. 12. Austr.: Vertr.: D ps, eulah, 159. 260064, Vorrihtun a, | schalten. Veririebsgesellschaft Magnet. | die Mitt l es dur eine si selbst in leidungsstücken gegen Motten und andere | für RNechenmaschi Y it Gn digkeitéänderung dur Aenderung der Ex- | del, Westend bei Berlin, Fürstenbrunner- sonderer i (hleife für den ‘arabiner. 4) Erteilunaen us i ertr. : r.-Ing. G Friedmann, N Schreibmaschinen u Eint ng für Elektrischer Apparate m. b. H Ch , Teeib illeltage zurücführende relaisartige | S{hädlinge. Georg Vergmann, Berlin- | triebzähne er mit einstellvaren An- zentrizität eines verstellbaren Teils des | weg. 7. 10. 11. Martha Kies, Dad Kreuznah, Mainzer- L : / gen. i Pat.- nw, Berlin SW. 68. 25. 10. 11, F Necbruimcagelacirüäträron f ide von lottenburg. 19. 6. 19. V. 10907. ar- D O Bruno _Basarke, | Stegliß, Stloßstr. 28. 24." 19 11 | und n gun m einer von Hand ein- Me ie H E E j M. e Ie g R N Le L M N EleftrisGe Aufzug E A S T A 0s u alfdden ita ten Mot Sieg Ap 2c. 259965 Sdhaltuhr für L S 72A Grunert, D. 2 C S Bs R Nullstellwellen dos Sie e den innea olt . . C ETIL« . ur euera ara e. n N , Be + Q L . L 4 Ll Au zu 3 nl nl ; n annten Len 2 . Ae. o 910 orrid ung E f / , j E J M s a G 35a. 260 s Si Et 2 8 , 7 Te A r unt- Specht, Pat.-Anw., Hamburg 1. 19. 8. 11. Paisley i. Schottl.; Vertr. : Dipl.-Jng. | vorrichtung für Uhren, bei der dur das | erteilt, die in der Patentrolle dle hinter | mit ‘einem fahrbaren, ein Rohrsystem Da E A Aufrechnungsstreifen. L E auMiund, E weldex in einer | 25a. 260 021, Flahstrickmascine mit | für die Seilreviflor even Gtung phatorwerk m. b. $., Leipzig-Lindenau. 47h. W. 39 310. Umschaltvorrichtung | S. F. Fels, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | Gehwerk und das Aufziehwerk selbsttätig | die Klassenziffern geseßten Nummern er- | tragenden Gestell. Gustav Ostermeier, S Âg N t ‘yþewriter „Compauy, Scheibe oder tr verftell6 sich umdrehenden selbsttätiger Mindervorrichtung. Adolf Atktiengesellschaft Beown, Boveri « 13 È A a, für eine beliebige Anzahl wiederholt na | 30 6. 11. L ein- und ausgeschaltet wird. Adolphe halten haben. Das beigefügte Datum Börnig b, Verne 1. Westf. B T11 Wirth, Dipl ‘In M ie Dr. M. Stifte Pfa find eln Max Müllee, Hoheneiche, Kr. Eschwege, | Cie., Baden, Schweiz ; Mrt Nobert Be R Pas „Hh und Negistrier- einander anzutreibender Apparate. George |66b. M. 48 108. Wursthülle und Lapoëhn, Zürich; Vertr. : Dr. A. Levy | bezeichnet den Beginn der Dauer des D. 7692. i Meil, Frankfurt D M1 P L. H. Rief, Stuttgart Möpatisi; 11 ‘24 Et Hessen-Nafsau. 10. 12. 11. M. 46 455. | Boveri, Mannhcim-Käferthal. 21. 5, 19 Heibeu wel O System von Einstell- Wallace u. John Elphinstone Graham, Verfahren zur Herstellung von Wurst- u. Dr. F. Heinemann, Pat -Anwälte, Patents. Am Schluß is jedesmal das | L2a. 260 008. Liegender Verdampfer Berlin BW. 68: 16,3 s Ü E N. 36 787. Musleuts ‘Lte G4 11, 12, e Klöppel für Flecht- | A. 22 198. Vin a 2 e e den zu zählen- London; Vertr. : Dipl.-Ing. J. Tenen- L Salomon Moe eas! ues Vg E 4h L 12. G Aktenzeichen E mit oe E Peizkörpers angeordneten M 20a, 260 099. Fördeteinridtung f 21c, 260 016. Elektrisher Shalter : T1 A Run Qu. ¿. Pat. 259371. 35b. 260 030. Verfahren zur Her- | itellt D h ag eien ver- baum u. Dipl.-Jng. Dr. Heinrich Heimann, Pat.-Anwälte Dr. N. irth_ Dip „Ing. | 8e, : 4. erfahren zur Er- Ur, V zusäg ichen Hetzräumen. eFräubs & M Förderbahnen mit unterclaufeno 4) End ur | Zuf. z. Pat. 250 119. Paul Deusaite: Nzld B olph, en; Bertr.: Bruno | stellung von Portalkranen durch stückwetfen ;eigeorganen mit i ystem von An- Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 15. 3. 12. | C. Weihe, Dr. H. Weil, érantfurt a. höhung der Tragfähigkeit von Pfählen in Nr. 259 961 bis 260 230. ¿ Freudenberg, Schweidnitz i. Schles. F fette. Gesellschaft für h er Förder- Remscheid, Elberfelderstr 97 i 48 - | (Otdner, Breslau I. 18. 10. 12. R. 36 523. Aufbau. Deutsch-Luxemburgische Berg- Beiben utiabBE oven bon den Einstell- R in S On R N, els nahe dem oberen | La, #60 229, Verfahren Jur Auf [1 12, F 24297, i | Ernst Heckel m. b. H., Saarbrügen, | D, 23472 e o enl A93. Klöppel für Flecht- | werks- und Hütten-Akt.-Ges., Bochum. | ¡eiger obe mogen Antrieb zum An- Ing. Franz Walther, Frankfurt Ae, 110, 6. 124 A Gnde angeordneter Ningplatten. Heinrich bereitung von Srzen und deren Gemiscen, E. 260 059. Mehrstufiger De- 10. 8. 12. G. 37 271. aarbrüden. | S4 c. 260 017. Dur Zuamagnet E E Simon Willard | 28. 3. 12. D. 26 733. Stellung der Einstellsch g jeweiligen Sandweg 93. 1. 11.12. S 64b. V. 68 896. Antrieb jür die Ottmann, München, DHeßstr. 4. 5.8. 12. | welche vorwiegend Sulfide, Sulfate, Oryde A ¿erapparat mit einander umgebenden 20i. 260 043 Vortitut um felbst betätigter selbsttätiger Schalter mit fut z- | Pr Dik G a N Francis Parks, | 356. 260 212. Schleifringvorri{htung Hollerith, Wasbingt e “B Hermann 49b. C. 21480. Spicgelbildüber- | umlaufenden Werkstücktrommeln bei mit | 85b. R. 35 005. Verfahren zur fon- | und Karbonate der Metalle und kohlen- | Verdampf- und Kondensräumen und tätigen Schließen und Oef g zum felbst- zeitig und vorübergehend in d 04 Ann N ENLEE, at A.; Vertr.: Pat.- | für elektrisbe Drehkrane. Gaußhe, Goel | Meffert u. Dr. L on; Bertr.: r tragung der Bewegung der Hobelschlitten- | Sandstrahl arbeitenden Pußtrommeln. | tinuierlihen Reinigung von Wasser mit- | saure Erdalkalien enthalten, nah einem | Flanschverbindungen zwischen den einzelnen bahnschr f f FNEN Don Gisen- s{ließenden Str Frei Saft E E Wirth, Dipl.-Jng. | & Cie., G. m. b. H. Oberlahnstein Berlin S$W les Sell, Pat.-Anwälte, führungen an Kegelradhobelmaschinen, bei | Vadishe Maschinenfabrik @& Eisen- | tels chemisch wirksamen Filtermaterials. | Säureshwimmverfahren. Bergbau-Akt.- | Zargen. Oskar Shmeißer, Charlotten- H E: urch Gewichte. Franz Scußwid i tis reis eingeshaltetem | C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt | Rhein. 10. 9. 12. G. 37478 "T O, L D E welchen zum Zweck der paarweisen Er- | gießerei vorm. G. Sebold und Se-|J. D. Riedel, Aft.-Ges., Berlin. | Ges. Friedrichs\segen, Friedrichêsegen | burg, Kaiser Friedrichstr. 37a. 25 4. 12. it d Ap regubaza, Ungarn; Vectr. : Akt E Fra kf n «& Haeffuer |a. M. 1, u. W. Dame, Berlin 8W.' 68. | 36e. 260 074. Wasserbadkocheinrich- S pf ¡260 032. Selbstverkäufer für zeugung von Zahnflanken nah einer ein- | bold a Durlach i. Dn, 94.9. 12. | 27. 9. L en ; A 179, 12: N N Ai ; A A Gan Einris! : 7. E E e a Berlin W. 9. N. 11186 Srantsurt a. M. 22. 10. 12. S T lung. Fa. A. Voß sen. Sarstedt. CGuAA E G i 6 Ba seitigen Schablone die Schwingbewegung | 67e. + 56 710. orrihtung zum | SSe. F. 33 346, Selbsitätige Spül-| 2b. 260 052. irkmaschine, bei | 12d. 2 ¿ Giritutig zut E n A j ; 21 G E ATRTIHZH ; 30a. 260 . Scattenbildender | 16. 8. 12. N. I, i E {Berke 9, m, b. $H., Berlin. der einen Hobelslittenführung genau in | Abziehen von Rasiermesserklingen. Arthur | anlage für Kanäle, bei der der Spül- welcher der Teig zwischen gegeneinander | Mehrfachfiltration unter Druck. Jacob ien 260 047. Aus Nillenfhtenen- T ret A Selbsitätiger Shalter Körper für Nöntgenuntersuhung ; Zus. z. | 26e. Saa iOs ‘Vocri@lung zur foIBst: da "Lecas 799. : ent Ege leBtee Richtung auf die andere | Clarence Hayden, Brockton, Mass., V. | verschluß mittels eines durch Ueberlaufen bewegter Tisch- und Witrkolatte bearbeitet | Heinrich Missong, Frankfurt a: M, Phoeuix Äkt Ger fe e Herzstück. Herbewegung B Danr A E P at. 238 600. Chem. ten. Labora- | tätigen Drukregelung in den etnzelnen an selbstfasfierender Bo, fte U “abo Hobel schlittenführung dadurh übertragen | St. A.; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. | des gestauten Kanalwassers gefüllten Ge- | wird. Ph. Eduard Foucar, Düsseldorf, Sederweg 126. 9. 10. 12 M: 49170, | Süttenbeteieß Abteil L EN ten wird. Voigt & Haeffuer Att G O ay Dr. G. Robisch, München. | èine Fernwarmwasserumlaufleitung ange- | von Postformula N r er ntnahme wird, daß beide Hobelschlittenführungen Dölner, Me Seiler, E. Maemede u. Dipl. fäßes gesteuert wird. Georg Feddersen, Industriestr. 19. M 3. 11. F. 32 048. Le. 260 185, Entfernung von Duisbur Mübeort, 14 D E Franffurt a. M. 29. 6. 12, V 10 ee is La C. 22 305. i \{lofsenen Warmwasserhbeizungsanlagen : | Axt. Ges für Ap U, M Kartomat durh Nollengetriebe mit Zugorgan zwang- | Ing. W. Hildebrandt, Pat. - Anwälte, | Hamburg, Lohmühlenstr. 22, u. Karl | 3b. 260 138. Nodhalter mit unter | Fremdkôörpern aus Luft und Gasen. ODr.- 20i. 260 187 Uer 4: P. 28 931. 21c. 260 143. SP Sn : 10 926. d, 259 969. Verfahren zur Her- | Zuf. z. Pat. 225 205. Johannes Haag, 7. 8 19 ‘@ 2 paratebau, Berlin. läufig miteinander verbunden sind. Chem- | Berlin SW. 61. 26. 1. 12. Goldeubaum, Bad Oldesloe. 7. 11. 11. | Federwirkung stehenden Klappen. Otto | Ing. Waldemar Petersen, Moserstr. 2, y L für eleftrisd Ueberwahungseinrich- elektrisde Dnlagen. Dit erung für stellung von Meatrizen für künstliche Zähne. Maschinen- und Röhrenfabrik Att - 446 San as 209. nißer Werkzeugmaschinen - Fabrik | 68a. M. 47 902. Schloß mit einer | 85f. L, 24 69%. Brausestrahlkopf. | Gleiche, Aachen, Karlstr. 12. 23. 4. 12, |u. Dr.-Ing. Viktoc Blaeß, Heinrich- n L Be Stellwerke. Allge- S arttabcea age A L OEDOONE Dr. Heinrich August Wienand, Tannen- Gefs., Augsburg. 14. 1. 12. H 56 541. Geráus e b L. Taschenfeuerzeug mit vorm. Joh. Zimmermann, Chemnitz Mittelbruchplatte. Friedrich Wilhelm Gustav Letmathe, Serxen b. Detmold. | G. 36 562. straße 140, Darmstadt. 30,744: P. 97 334, fin. s 12 19 N a eni Maft, Ber- Hopkins, Pat i E es E. W. \lraße 10, 18 Friß Wienand, Paul Ehr- | 37e. 260 22%, Dachformstein W. Rie e eren, zun die Verschlußfeder l Sa. 40,1. 12 Mews, Moskau ; Vertr, : E. v. Nießen, | 10. 7. 12. 3c. 260005. Drucknopfvershluß. | 12g, 260 009, Verfahren zur Ge- M E hes 9 138. 92. 8, 19 N. 13 589 erlíin SW. 11. lihstr. 30, Sranffurt a. M. 6. 10. 11. | Silber’s Baugeschäft u. Dampf: Nah ‘encn, die Zündvorrichtung tragenden 49c. B. 65 646. Shmiervorrichtung | Pat.-Anw., Berlin W. 15. 20. 5. 12. | 89a. R. 37 305. Kraut- und Stcoh- | Société Borel & Grauge, Annecy, | winnung sehr volumindöser und leichter 20i. 260 188. Zugsicherungseinrih- | 24 L A. 21 224. ziegeleiwerke, Zabrze O. S. 6 Kahmen. Friß Hofmanu, München, 1 1 : ertr. : I M j lytif ionen ff tung. Marie Henri “Charles 3 |ZFc. 260 144. Einrichtung zur Ein- | 30d. 260 022. Verstellbare f, | S, 99 c - vadrie 2. S. 6, 10. 09. | Bayerstr. 57/59. 29. 10. 10. H. 52 199. Vertr.: Dipl.-Ing. Dr. D. | insbesondere für fkatalytishe Reaktionen harles Puifais, | tellung der Auslösestromstärke von Wesel. | einlage, Multifor, eere b S. 29 935. 44b. 260 113. Halter für Zündk | i - | einlage. V rme-Dandagen-Fabrik | 27f. 260 000. Verfahren zur künst- pyrophorer Feuerze! | baa, L SEL] [T- |} 5 erzeuge. Mar Wi all,

Brodmann-Hegi, Lenzburg (Schweiz); | Klappfenfter u. dgl. mit einer dur ein | endlosen Ketten hängenden Rechen; Zus. i Vertr.: C. Rob. Walder, Pat.-Anw., | Schiebegestänge drehbaren, am oberen | z. Pat. 250854. Franz Röpke, Ham- | 12. 4. I D O2 / Metalloxyde. Dr. E. Erdmanu, Halle berts, U. Dr. G. Lotterhos, Pat.-Anwälte, Gesellschaft, Berlin. 278.12 A 99 S „M ( Berlin G. I 22. 12. 1H. uerholz des Fenstergewändes gelagerten | burg, Leibnizstr. 18. 3. 2. 13. Priorität aus der Anmeldung in Frank- |a. S., Margaretenstr. 1, u. Dr. Fred Verlin B. 01.9, 212 P. 28492. | 22d. 260 018 Umfor : U 20 11, 12. M. 49 622. : Neckuagel, Berlin, Stübbenstr. 1. W. 40 90 49i. R. 33 920. Verfahren zur Ver- | Welle. Josef Kappen, Münsier i. W. 89c. S. 35557, Verfahren, um |reich vom 24. 10. 10 anerkannt. Bedford, Sleaford, Engl.; Vertr. : Dr. Priorität aus der Anmeldung in Frank- wandeln von zum Wetrlebe: Uar Wo el 20e. 260 070, Operattonstisch mit L, L T 0E 34071 45a 2359 670. Maswi längerung der Oberfläche von Kolbenringen | Galliginstr. 34. 18. 9. 12. zerkleinertes Zuckerrohr vor der CErtraktion | 4b. 260 058. Vorrichtung zum Ver- | E. Erdmann, Halle a. S., Margareten- reich vom 9. 3. 11 anerkannt. strommaschinen beslimmtem G1 ile j Tis nach allen Richtungen kippbaren | $7f. 260 107, Bei jeder Windrich- | dem Zweimaschi e \ ste E tav Vers u. dgl. zwecks Erzielung einer Federwirkung | 69. N. 13 600. Siqerheits-Rasier- | in einen luft- und gärungsbeständigen | dunkeln von Scheinwerfern. Siemens- | straße 1. 19. 12. 11. E. 17612. 20. 260 014. Motor für elektrische | ¡n Wechselstrom. William Artk d rom R Hd Fa. Wilhelm Holzhauer, | tun zugänglicher Luftschiffhafen für be- Berlin-Keiebenen "Alle J E Brat, dur einen kontinuierlih fortschreitenden | hobel mit Abziehvorrihtung; Zus. z. Anm. | Zustand überzuführen. The Simmons | Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. | 12i. 260 134. Verfahren und Vor- M} cokomotiven mit mehreren konzentrish um Teddington, Middlessex “Sn L Norte 307 AeB, Lahn, 13. 10. 11. H. 55 639. |liebig viele Luftschiffe. Hermann Busch, | B. 65 740 , Jur. 2. 2 1. 12. Druck. Raoul Rouge, Solre-le-Château, | N. 13 104. Mar Nolden, Kaiserstr. 230 a, | Sugar Company, Kenosha, Wisc., |25. 7. 12. S. 36 832. richtung zur Ausführung von Gasreaktionen F eine Mitltelahse angeordneten und mit | Paul Müller Pat.-Anw Berli SW. 1L b t tes nes Oeißluftapparate | Berlin, Reichs-Marine-Amt. 17. 8. 12, 45a. 259 973. Botenb-arbei Frankr.; Vertr. : H. Springmann, Th. | u. Paul Meyer, Mainstr. 17, Solingen. | V. St. A.; Vertr.: Fc. Meffert u. Dr. | 4b. 260 230. Glasumhüllung für | im eleftrishen Flammenbogen. Dr. Wil- dieser durch Getriebe gekuppelten Ankern d 1 I P. 96 346 1ST e 11, estimmtes, knieförmiges, drehbares Mund- | B. 68 505. maschine: Zus Pat Ei eOnO Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin | 26. 8. 12. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. | Lampen. Gottlob Stelzenmüller, Würz- | helm Kochmaun, Charlottenburg, Grol- Westinghouse Electric Company, | 245, 260 019 Kompensie ter Et E Friy Raupach, Pulsnig i. Sa. | 39a. 260 196. Bulkanistierpresse mit | von Heinrich Rerzin Ga D ç Erben SW. 61. 9. 9. 11. | 70e. B. 67838. Reißschicne zum |26. 1. 12. burg, Franz Ludwigstr. 74. 5. 6. 12. | manstr. 57. 17. 7. 09. K. 41 625. Limited. London; Vertr. : H. Spring: | phasen - Potentialregler, bei welt Uo au O 7; | mehreren übereinander angeordneten | Post Gr. Sobrost, Oflpr. 10. erp 506. G. 37 619. Vorrichtung zum Perspektivzeihnen. Rudolf Bachmann, 2) Zurücknahme von St. 17 378. L 12k. 259 995. Verfahren zur Dar- | e A A E. Here, Pat.-An- Primärwicklung aus iwvei parallélen Stro Auen rg a g SMIES „Afseli Zwischenplatten. Société A. Olier R. 48 977. , Wpr. «D L. Mahlen von Kaffee, Gewürz u. dgl. oder | Wien ; Vertr. : H. Licht, Pat.-Anw., Berlin A ld : fc. 260 006. Vorrichtung zum zeit- | stellung von Ammoniumnitrat aus Am- M T O OE, 91, G 12, [Meisen besteht, deren Mitten miteinander | Dipl.-Sna De M Finnl.; Vertr.: | & Cie., Clermont - Ferrand, Frankr; | 45a. 260 075 Mit Greif zum Mischen und Kneten. Dr. Paul |SW. 61. 20. 6. 12. nmeloungen. weisen Verschließen von Gasleitungen. | moniumsulfat und Natriumnitrat. Emil l 40 246. i 4 verbunden sind. " Alftien es llsch a Ana A , Ur. P. Wangemann, Pat.- | Vertr.: C. Röstel u. R. H. Korn, Pat.- | sehenes Antriebsrad für M cit E Gast, Aachen, Hasselholzerweg 15. 3.10.12 | 7c. M. 46 471. Lelstenmaschine. | a. Die folgenden Anmeldungen sind vom | Clifford Tooa, Christhurh, Neu See-| Naumann, Benrath b. Düsseldorf. “La. 259 961. Hitorgan mit rahmen- Brown, Boveri & Cie I N A Berlin W. 50. 19, . 12. D. 8164. | Anwälte, Berlin 8W. 11. 3. 9," 11. GBast-Motorpflugba F s Ne 509c. N. 35 169. Knochenmühle, bei | Maschiueufabrst Moenus A. - G,, Patentsucher zurütgenommen. land; Vertr.: L. Glaser, D. Hering u. |16. 5. 11. N. 12 396; artigem Umguß für thermishe Telephone. Schweiz: BVertr.: Robert B Me stellun N Anlage zur Her- | O. 7736. Berlin. 8. 2. 19S G. 36 034° . S. welcher die Knochen mittels einer Förder- | Frankfurt a. M. 12. 12. 11. 8b. S. 37674. Webkettentrocken- | G. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. | 12k. 259 996, Veifahren zur Her- F GwöZdb'sche Hihorgane für ther, | beim-Käferthal. 30. 4. 12. A, 29 108 if S o Ug h Meilenmaletn in Sand. | 40a, 260 156. NRührweik für meha- | 45a. 260 114 Nad G durch ei einrihtung gegen gezahnte Scheiben gepreßt 75a. K. 44100. Kopiermaschine | maschine. 6. 2. 13. 190 2 O P S808: / stellung von Ammoniak durch katalytische mische Telephoue G. m. b, H,, Ber- | 21d. S260 091. Anordnung zur | 14 19 S ln, Hansaring 64. | nische Nöstôfen mit innen gekühlten Rühr- verstellbares Erzenter gesteuerten G if. werden. Gebr. Roggenmoser & Cso., | mit 3 Parallelogrammen und drehbaren | 8m. K. 50 043, Verfahren zur Er- | 4c. 260054. NegelungsvorriPtung | Vereinigung von Stickstoff und Wasserstoff. lin. 18. 6. 11. G. 34528. Funkenvermeidung am Kollektor teh SEc. 260 15 918, , „_|armen, die mit auswechselbaren Rühr- | leisten insbesondere für Pflu iam Ster Zürich; Vertr.: W. Schwaebsh, Pat.- | Tischen. Mar Kruse, Charlottenburg, | zeugung echter brauner Färbungen auf der | zur Abgade von in der Zeiteinheit gleih- | Dr. Friy Haber, Berlin-Dahlem, Königin Aa. 2539 962. Phonctisches Relais. phasiger Serienkommutatormotoren M alGine it Che Formsand : Sieb- | zähnen 1nd an der Verbindungsstelle der August Koch, Berlin. Wilmersdorf, Katser: AUnw., Skuttgart. 16. 3, 12. asanensir. 18. 24, 8. 10. pflanzlihen Faber. 20. 3. 13. bleibenden Gasmengen an eine Niederdruck- Luisenstr. 14 4 2 11, D-93196, f Fischer-Brill, Leipzig, Mittelstr. 7. | Serientransformator zwisGen Stator- und | Geiger V abe R Rudolf | Hohlwelle mit einer Schugzhaube versehen | allee 24, u. Peter Wiedenfeld Duisburg. 12f. 260 010. Verfahren zur Dar- M} 12. 1. 12. F. 33728 Rotorwidlung sowie mit Regelung dur | 31, 7, 12. G. 37198. e Württ, Böveker ftr: D L T e Aua. ‘260115 F hrb | y 221 a O: a. . Fahrbare Bodenauf-

pet t 3v orrichtung f 17 Gie meani e A \ i / l A ch E r \ g 3 i\{ch d ntna | 1 j 2 e d n E l ; j 7 i | i i: ] T i 1 9 . . 3 enlegh ITeCT Iod l ing maschine mit motori\ch getriebener t ff d ff ° p a er m en ] ) a r9 vn . S 3| « (& L 7 [J j i

Sti De a in ‘s i vi Moris Due Are (EL 41 Dampf- oder Gasturbi t hen | schinenbau-Akt.-Ges., Berlin. 18.4.12. | toff; Zus Pat. 246 377. WVadisch itrôme b ten S Hopkins, Pat.-Anw., erlin SW. 11. | ber oriß-Heine, Aarau (Schweiz); | Dampf- oder Gasturbinen mit gleichen nenbau-Akt.-Ges., Berlin. 18.4.12. |\toff}; Zus. z. Pat. 246 377. a M lirome bewegten Sptegel. Edouard Belin, | Schweiz: Vertr.: N { L ; z 12 1241 Vertr. : Paul Wirsing, Neu Isenburg | Ein- und Austrittswinkeln und mit gleicher | B. 67 068. Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen Paris; Vertr. : Ä Loll, Pat.-Anw., e Le al E on S e Mes, Cöln-Ehrenfeld. Ulm a. D., Zinglerstr. 49. 19. 5, 12. laufender Werkzeugwelle. Motorkult 5c. W. 39 694. Süiteninstrument | b. Frankfurt a. M. 8. 5. 12. j Scaufelhöhe vom Eintritt bis zum Aus-| 5b. 260 007. Lager für Gesteinbohr- |a. Rh. 24. 12. 11. B, 65 690. Veulin SW. 48. 25. 4. 11. B. 64831. | 21d. 260 102. Elektromagnetische 32a. 266 Des 5 “A7 F. 94 482. i A.-G., Basel ; Vertr. : H. Licht Pat ¿Anw mit in Nichtung der Saite einstellbaren | 75c. R. 36372. Scch{hmußfängerc | tritt. 1, L 12. E masine, bei dem das Bohrmaschinen- 121. 260 141. Verfahren zur Be- 21a, 239 964. Elektromagnetische | Maschine zur Erzeugung unsymmetrishen Brennstoffe insbesond Robs für flüssige 2c. 259 971, Entfernungsmesser | Berlin SW. 61. 26, J 12. ‘M 47 396. Sailtenhaltern für jede einzelne Saite | zum Auffangèn der beim Abkraßen der | 20k. H. 55 395. Lusftventil für Ball- | gehäuse um etnen Drehzapfen s{wenkbar | scitigung des in Kalisalzen vorhandenen Do!richtung zum Lochen der Papierstreifen Wechselstroms. Dr. Max Breslauer alaéversdimels e i tohöl, zur Hohl- mit einem feststehenden und einem zu der | 45a. 260 136. Vorrißtung zur oder Saitengruppe. Alfred Nikhard | Wände und Decken mit Spachteln ab- | gebläse o. dgl., insbesondere zu medizi- | ist. JIngersoll-Rand Company, New | Chlormagnesiums in fester Form durch fürSchnelltelegraphen; Zus. ¿. Pat. 254019. | Berlin-Hoppeagarten. 13. 10. 12. B. 69108. St. Sidoni e i: Nate l Schreiber, Achse det selben „senkrecht verschiebbaren Höheneinstellung des auf seinem Umfange ÆWellvroos, Lampere Pispala, Finnl.; | fallenden Farb- und Pußteile. Elise] nischen Zwecen. 24. 10. 12. York; Vertr.: Pè. Löser u. Divl.-Ing. | Auslaugunz mit Alkoholen. Elise Krüger, Edouard Belin, Paris; Vertr.: A. Loll, | 21d. 266 179, Einankermaschine Ult Pat.„»Anw R R h Fernrohr. Ludwig Lipesey, Budapest; | mit einem Mefserflansh versehenen auf Vertr.: F. Sthhwenterley u. Dipl.-Jng | Rösgeau, geb. Junge, Cöln, Heinsberg- | 80b. A. 21551. Verfahren zur | O. H. Knoop, Pat.-Anwälte, Dresden. | geb. Köwing, Lehrte b. Hannover, Rosen- | pat.-Anw., Berlin SW. 48. 25. 4. 11. | getrennten, je an besondere Stromwender $20. 260 071. E E Bertr.: G. Dedreux, A. Weickmann u. ungepflügtem Boden laufenden Steuer- A. Droth, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. | straße 22. 25. 9. 12. Herstellung von glasiertem Ton-, ins- | 12. 7. 11. J. 13 o _— laße 9 (7.9. 12 N. 02216 S 09 030. angeschlossenen Ankerwicklungen. Alge- | Auswalzen von Glas uúb M a: te zum | Dipl.-Ing. H. Kauffmann, Pat.-Anwälte, | rades bei Motorpflügen; Zus. z. Pat. (9, 12, „_ |26c. C. 222983. Verfahren zur | besondere Porzellan-Geschirr mit glasiertem |5b. 260 055. Schrämwerkzeug, ins-| 12m. 259 997. Verfahren zur Dar- la. 260015. Vorrichtung zur meineElektricitäts-Gesellschaft, Berlin flüssigen Sioffen. Emil Sea feuer- München. 9 9% 11 L 92343. 226 366. Stock Motorpflug Gefell- 52a. V. 67725. Spulengehäuse | Feuchterhaltung zu verspinnender Papier- | Fuß. 23. 12. 12. besondere für Kohle, mit zwei oder mehr | stellung von Bariumoryd dur Glühen Aufnahme telephonisch übermittelter Ge- | 25. 2. 12. A. 21798. E i Nürnberg, Pri en. SGmil Offenbacher, 42c. 260 198, Tone Franz | schaft m. b. H., Berlin. 19. 1 11 mit Spule für den Schleifenfänger von | streifen. Emil Claviez, Adorf |. V.| b. wegen Nichtzahlung der vor der Er- s{hraubenförmig um den Schrämschaft ver=| von Bariumcarbonat. Chemische Fabrik prâche auf eine elektromagnetish .auslós- | 21d. 260 19%. Einankerumformer | O 71S rinzregentenufer 5. 23.8. 11. Kuhlmann, Rüstringen-Wil elmshaven. | St. 15 924. / ea Doppelsteppstih - Nähmaschinen. Henry | 22. 8. 12. : : teilung zu entrichtenden Gebühr gelten laufenden Schrämmessern von niedriger | Grünau Laudshoff «& Meyer Aft,- pute unter Federwirkung stehende Walze, | mit Wendepolen und dur Zusaßmaschtne 32a. 260 072. Selbsttätige C 2. 10. 12. K. 52 718. s 45b. 260 116, Sämaschine mit zwei- Anson Bates, Middletown, Conn., | 77f. D. 26 982. Spielzeug, bei dem | folgende Anmeldungen als zurückgenommen. Steigung und geringer Höhe sowie mit | Ges. u. Dipl.-Ing. Walter Kirchner, el aleidzeitiger Registrierung der Ge- | regelbarer Spannung. Aktiengefell chaft | shneidemaschine i Al s\ ige Glas, 22c. 260 199. Winkelmeßinstrument. teiligem Zellenrad, geteilter Säwelle und B, St. A. ; Vertr. : C. Fehlerk. G. Loubier, | der Schwerpunkt des Spielzeugkörpers | 4a. E. 17 973. Flü'sigkeits-Absperr- | Schrämzähnen. Mavor & Coulsou | Grünau b. Berlin. 1. 11. 10. C. 19 960. spräche nah Datum, Zeitbeginn und Zeit-| Brown, Boveri «& Cie., Na! runden und a Glas neiden von | Franz Kuhlmann, Nüstringen-Wilhelms- | mit auf derselben angeordneten Mitnebmer- #5. Harmsen, A. Büttner u. G. Meißner, | durh bewegliche Gewichte verlegt und da- | ventil für Dainpflampen, insbesondere | Limited, Glasgow, Schottl.; Vertr.: | 120. 260 011, Verfahren zur Dar- dauer auf ein dur ein Zeituhrwerk be- | Schweiz; Vertr. : Nobert Boveri, Mann: tafeln. Tobias Ertel ‘Grir S haven. 9. 10, 12. K. 52 732. muffen. J. C. Hartung, Fabrik laud- Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 10. 6.12. | mit dem Spielzeugkörper eine Bewegung | Petroleumlampen. 16. 1. 13. Henry E. Schmidt, Dipl.-Jng. Dr. W. | stellung von Schwefel und Alkali ent- wegtes Zeichenaufnahmeorgan, verbunden | heim-Käferthal. 29. 5. 19. A. 22231. |u. Heinrih Leser, S LiUERRR a 2d, 260 200. Abschließbares Ge- | wirtschaftlicher Maschinen und Eifen- S62b, F. $1976. Jacquard-Stick- | erteilt wird. Hermann Dietschi, Zürich ; | 49f. K. 50 601. Nadreifenfeuer mit | Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.-An- | haltenden Formaldehydverbindungen ; Zus. mt einer Signalvorrihtung. Albert | 21d. 266 226. Verfahren zur Nege- Nürnberg. 14. 5. 12 a “24 La Aae Ine Zegistrierapparate; Zus. z. Pat. gießerei. Langensalza. 1. 12.11. H. 56117. maschine mit jeweils einer arbeitenden | Vertr. : Ernst Blum, Karlsruhe |. B., | unabhängig von einander mit Gebläse- | wälte, Berlin SW. 11. 1. 11. 11. |¿. Pat. 251935. Dr. Georg Lewit, Ing- Vaumgartnee, St. Gallen, Schwetz; | lung der Spannung bet Kaskadenumfor- | 23b, 260 048. V fah S 296 634. Taxameter Akt-Ges, Berlin. | 45f. 269 203. Pflanzenheber und Um- Nadel. Karl Fenkart, St. Gallen, Nokfsir. 6. 15. 5. 12. : wind zu versehenden, ringförmigen Feuer- | M. 46 074. wetter 1. Gl, 01, 9, 12, «L24156. B Guftav A. F. Müller, Pat.-Anw., | mern. Siemens - Schuckert Werke stellung von. ett der ‘nebrlarBt aa Me r 11. 12. L. 18 000. PaA pflanzer, der die Pflanze mit der sie um- Schweiz; Vertr.: Gustav A. F. Müller, |77f. J. 14 968, Puppenperücke ge- | stellen. 9. 1. 13. / Priorität aus der. Anmeldung in Groß- | 120. 260 061, Verfahren zur Her- gin SW. 61. 25. 1. 12. B, 65 977. | G. m. b. $., Berlin. 22. 5. 12. S. 36 381. tallringziergeflecht in Fish xe h s. 42f. 260 201. Selbsttätige Wage | gebenden Erde aushebt. Georg M. von Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 10. 3. 11. | mäß Parentanm. J. 13 751; Zuf. z. Anm. | 49i. P. 27908. Maschine zum | britannien vom 10. 12. 10 anerkannt. stellung von Tbioharnstoff aus Cyanamid. A 260 065, Selbsttätiges Neben- | 21e. 260 108, Elektrishes Higband- | Louis Kuppenheim Pforzbei R er. | für Flüssigkeiten mit Drosselklappe und | Hassel, Berlin, Königgräterstr. 87. 24.5. 12. 52b. L, 35 348. Vorrichtung zum | J. 13751. Friß Jaeger, Bergzabern, | Schneiden von Schrotwerkstücken von | 7a. 260 139. Kantvorrihtung für | Dr. Hubert Kappen, Fenag, Neichard- lellenumschaltesystem für eine aus einer | meßgerät; Zus. z. Pat. 236 400. Hart- lacherstr. 69. 6. 9, 10 R, 46 685 ur- | Fangscale. Heunefer Maschiuenfabrik | H. 57 897. einem Metallblock derart, daß durch zwet | Walzgut. Jünkerathee Gewerkschaft, | stieg 14. 1. 11. 11. K. 49 453. î yagestelle und mehreren Nebenstellen | maun & Braun Akt.-Ges., Frankfurt | 24f. 260 152. Swirmbalter für C. Pre & Reisert m. b. H., | 45h. 260 117. Entkupplungsvorrich- t Sao 000, dn T0 M R e Mute (S1 add fet BR e a ie Sfine É Vice: M (P20 Wos Enc uu Lc va S B ität W. 39 820. E

Einfädeln der Sticknadeln für Stick: | Pfalz. 28. 8. 12. Kinderspfelzeug in | sich kreuzende Schnitte an threr Wurzel | Jünkerath, Rheinl. 25. 4. 12. F. 14 596. Nebon7 ( wenstellen felbsttäilg auf die Amts-| 24e. 260 104, Digtung für Queck- berg, Bleichstr. 14. 16. 1. 12. E. 17 675. | selbsttätiger Brewsung am Schluß des

maschinen. Josef Lehrer, Auerbach i. V, |77f. O. 8252, Ottostr. 29, u. Theodor Kceoh, Grasliß | Gestalt eines fressenden d ie n a A eta en gena ai 260 "Bus E zur Her- e een e, N leitung einscal einwasser, Barmen, | würfelförmige Körper entstehen, die dur ellung von Steigbügeln. Simsou «& | Ra Ludwigshafen a. Rh. 27. 10. 12. ing einshalten, und er Abfrage- | si torzähler. H. &se? [8 : : 2 ‘tend Co, L ik u H C / Un Mon. bex Abfrage» ||lermotorgtec S. Noon Giertriel [Eg S0 Aa. Schußvorrichtung | Spiels. James Lythgoe Davis u John 45h. 260 1614. Anlage zum Zurü&-

E Bleicherste. 8 ta D i Schneidricht ken- | Co., Waffenfabrik und Fah k, [N stelle dur Linienwäh am 2. 20/10; 12. eicerstr. 2012 ein quer zur ersten Schneidrichtung wirken- | Co., Waffenfabrik und Fahrradwerk, |N. : Ï ur nienwähler angerufen werden. | tätszählerfabrifk G. m. b. H., ar- q 4 / 55d. W. 40096, Für Filze und |77f. O. 8272. Kinderspielzeug in | des Messer vom Block abgetrennt werden. | Suhl i. Th. 20. 7. 11. S. 34 279. 13b. 260142. Dampfkesselwasser- Compagnie Franeaise Sia E T 8 12 99 ana! E fer ias a Los B E ian Cox, Friargath, Derby, Engl. ; | haltéèn oder Leiten der Fische und anderer Stebe von Papier- und Pappenmaschinen | Gestalt eines fressendes Tieres; Zus. z. | 23. 1. 13. E 7c. 260 224. Verfahren zur Her- | standsregler. Schumann « Co., Leipzig- î ou des procédés Thomsou-Hou- | 2le. 260 145. Dynamometrisches Meß- | 252 460. Ludwig Sous “ca L S “Stet res Heimann u. Dipl.-Ing. | Wassertiere in Fjorden, Sunden, Flüssen bestimmte Führungswalze. Erwin Marx | Anm. O. 8252. Auguste Ollendorff, 5lc. B. 69002. Einrichtung an stellung von autogen geschweißten Hohl- | Plagwiß. 22. 8. 12. Sh. 41758. I hin Paris; Vertr. : H. Licht u. E. Lie» | gerät zur Bestimmung des Leistungs- | Schetter, Mörs, Rhld. 27. 9 19 Se Qu T Pat.-Anwälte, Berlin | u. dgl. Niels Dueholm Larsen, Kopen- Weiß, Auerhammer b. Aue i. Erzgeb. | geb. Steinwasser, Barmen, Bleicherstr. 8. | Saiteninstrumenten. 23. 1. 13. _[körpern aus Blech, insbesondere von Kästen | 13c. 260 186. Wasserstandszeiger mit 9dr Pat.-Anwälte, Berlin S8W. 61. | faktors. Weston Electrical Justrument | K. 52 676. h y e erun 420. 260 10 12. D. 26 334. , hagen; Vertr. : N. Deißler, Dr. G. Döllner, 27 12. j 3, 10.12. i Gla. A. 227105. Zapfhahn für | und Transformatorgehäusen. „Autogen““- | Glasplatte. Arthur Schreiber, Görliß, 21a L. C. 21047. Company, Newark, New Jersey, | 24h. 259 970. Zusammenlegbares ti [4 8. Plattenspredmaschine | M. Seiler, E. Maemecke u. Dipl.-JIng. 55f. S. 35 215. Borrihtung zur Her-| 77h. C. 20507. Flugzeug. Dr. | Druckluft-Siphons mit Gummiballlust-| Werke für autogene Schweiß- | Leipzigerstr. 38. 12. 12. 11. Sch. 39 849. für t 260066. Fernspre{chschaltung | V. St. A.; Vertr. : M. Mossig, Pat. -Anw.. mit Nezwänden versehenes Schutzelt für dos Eg eno E Schall: | W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin stellung von Pergamentpapier, bei welcher | Joseph Cousia, Pertuis, Vaucluse, | pumpe. 23. 1. 13. Methoden, G. m. b. H., u. Paul Le. 259 998. Negelvorrichtung für dh e Uebertragung mit indirekt ge- | Berlin SW. 29. 2. b. 11. W. 37180. | kleine Kinder. Henri Buchy, Mülhausen Divl F s T af, Char Di Vertr. | SW. 61. 21. 5. 12. L, 34 432. das Papier nah einseitiger Anfeuchtung | Frankr. ; Vertr.: H. Neuendorf, Pat.-| 68a. V. 68 699. Schloß, dessen | Keue, Burgstr. 30, Berlin. 24. 10. 11. | Dampfmengenregelung. Veramann-Elel Verse „Mikrophonen. Frode Serlöv, |21f. 260 146. Elektrishe Taschen- | Elsaß. 18. 7. 12. B. 68 168. E De Setnri \ eti aum u. Dipl.-Ing. | 46a. 259 974, Doppelt wirkende mit der Pergamentierungöflüfsigkeit durch | Anw, Berlin W. 57. 22. 3. 11. Falle und Riegel durch einen Querriegel | A. 21 287. 1 tricitäts - Werke Akt. - Ges., Berlin. S age Slidende, Steglißerstr. 20. 14. 1.12. | lampe, bei welcher die Einschaltung durh | 234i. 260 073. Mösbelrolle. err Beri N Ne L 7 119 Ln Fweitakterplosionskraftmaschine mit zwei ein Bad derselben geführt wird. Albert | Priorität aus der Anmeldung in Frank- | gesichert werden. 6. 1. 13. 7d. 260094. Maschine zum Biegen | 27. 10. 11. B. 64 927. : 21 945. Drehen des Neflektors erfolgt. Hugo | Zikmund, Poughkeepsie, V. St A s. y 260 109. Sgall . 48 321. | Arbeitszylindern, mit zwischen ihnen un- Sansen, La Hulpe, Belg.; Vertc.: N. | reich vom 6. 9. 10 anerkannt. G8a. N, 13 381. Türshloß mit Falle | von Drahtösen an Knöpfen. Appelbee | 15a. 260 062. Metallpumpe für S 260 100. Shaltungsanord- | Ruben, Berlin, Ritterstr. 34. 23, 7. 12, | Vertr. : M. Schmetz, Pat-Anw. Nahen. Schallstiftt fa t h a e deren | mittelbar an sie anstoßender Ladepumpe Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, | 77h, K. 50 813, Flugzeug mit ring- | und Riegel und einem zum Ausheben der | & Neuman, New York; Vertr.: Paul | Letterngieß- und Seßmaschinen. Union Fg zur selbsttätigen Verteilung von An- |R. 36 045. 22 I 12 (Wi Ey f Fuabas d Derbunben t daß de Meabeas S P E us unpen- ' s ' . O'Connell, Magrath,