1913 / 94 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

F

E ; A : é: : j t ist |Gesellschafterversammlung zu. Kaufmann :

: ; tragen. |Tiehenen Markenshußre<te „Armida“ und | Jaens<h in Berlin. Die Gesellschaf l L N E Vatenert, 27 4, 10, S, #942. | Je oberumna der i den Monte ft affe dnner“ gun egen Rec van [2e Gas A C Elfte Beilage 4:13. Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten . Nr. i ÈS- z « 9. April 1913 { Kaufmann Paul Cisfeller in Elberfeld T Ï E t E ; 5 Zei verwertungs - Gesellschaft / Berkin, |1913 abgeschlossen und am 9. pril \ paul G Gi v fir Bleistift olicemaschtn me B R E E E N E Eattiau bam 25, mit beschränk: | abgeändert. Sind mehrere Geschäftsführer | ist zum Ge A rer bestellt. Bei

Si Ï î 3runewald Tattersall Ge-

z qn 2 g ; s s . Siß: Charlottenbuxg. | bestellt, so erfolgt die Vertretung dur | Nr. 10 002 G 2 H s 1 g i i er un u eit i er ( E E: E T R, i wle Ap Nt 5 E Ee e E Der Er- | zwei Se haftofn E Der pu cue E E E Be Paling: j ê eil d et 0nt îÎ r e î aa 0 £ l 7 SO 293. Poli für Bl Siam s A ie Verwertung von Grund- | schäftsführer in Gemeinschaft mit einem | Der Privatier Friedri von d e ift

Sea Een N: Se Alenstein. [8601] E orde 2E ia Zwangsvper- rokuristen, Als micht eingetragen wird | au< weiterhin, längstens bis zum 1. Juli

44 ° S L T AREN E Ern Ta; j i ' hardt. Nürnbera. 7. 4. 10. E. 14093 In das Handelsregisier A Nr. 297 it | steigerung stehenden Grundstücks „On, + alia N : E Oi A u Sr Ne dai T Berlin, Montag, den 91 April 1913. E A E I S S - | Schiffbauerdamm 25. Außerdem kann sich | Stammkapital werde M aft | Nr. i Narp Buolt R, oren ecemaliia is di e | A : Ae 4:13; die Firma eeD5 Pf, Bazar Sara Herr Schiffbauerdamm L UBO E von deu Gésellschaftern Weege, | Gesellschaft mit beshränkter Haf Der Inhalt dieser Beil N Ps a r f 'FPDEN G J T as E A N E Noi. nis Sesafiung (ap: AT: T RNgURQt Voi den LRPRI en Lear: : >rbes t h age welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Geno enshafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberre(tseiutragsrolle zeigen, Sleitftwoltermetdi T'EPoe ae O Ea ae tin Lea E Se us O O " Doi Pefafen, Das | Baumann, Jaensch diejenigen Rechte, die tung: - N E aale Patente, Gebrausmuster, Konkurse fowie die f- und Fabrplanbekanntma dungen: der Eisenbahnen enthalten fab, erf | air L deicden ind Muistertesistern, der Uehehe ; Sine Pa cpalGinen usw. Faris mann in Allenstein ‘eingetragen Stammkapital beträgt 30000 Æ. Ge- | sie dur< den mit der (Ana „Berliner | 8. April 1913 if der Kaufn Tari ; eichen ardt, YcuUrnoera. (. &. . Ÿ FJO. 1E TILEE k j . N

Q S 2M A RL: »; Loi >nstei s weiterer Geschäftsführer S ©E& ® îtei 5, Avri 12 chäfts rx: Der Kaufr Siegfried | Weißbierbrauerei Ed. Gebhardt Aktien- | Loewenstein als weitere? 50 e Ee 3: 4.13. Alleustein, den 15. April 1913, \Hâftsführer: “Ch Fu man De Sesellschaft“ abges<lossenen Vertrag er- |.bestelt. Bei Nr. 11322 C. «& A. - 1010 E Le Er Ur Ci É $ 9 D E E D. ¿PERERH Ender s. M Ne lbt i E ine Gesellsch; Wi 48 l babea L bens derer sie die [Brenuinkmeyer Gesellschaft mit be- / Î Ü CîÎ (Nr. 4 )

Ari af ist eine 2 z z Heinriß Vöttcher. gister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin Das Ze::tral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Negelk tägli. Der

Magdeburg, Falken- | «antenatein. [8600] F Q Der Gesell ver- | Uebertragung des Eigentums an folgenden |s<ränkter Saftung: Dem Kaufmann Das Zentral-Handel Gebe 9 ) B: 47476 5413 É G ér tr. 202 {ft | ränkter Haftung. Der Gesellschaftsver- L agung T R: T uarauR S inkmevyer in Ainsterdam if ntral-Handelsre | He 0 : S s s L J BaT O Ut trag ist am 7. April 1913 abgeschlossen. | der genannten R E M E Bei Nr. 11 914 Ber- ¿ E Selbstabholer au< dur< die Königliche Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Bezugspreis beträgt L 4 80 9 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Gin Bioainges Stattgart, Markipl14 SEE Wlgenbns eindrtcaE e its DA E ingetragen ns P aeb fl L E Weißbierkäften, h 300 liner Finanz-Herold Gesellschaft mit ilhelmstraße 32, bezogen werden. Anzeigenpreis für ben Raum einer d gespaltenen Einheitszeile 20 4.

r : E C46 D 4 T8 : : i Ea Die Ei des Gesellschafters Haupt- | flaschen, 2) 7500 Weißbiert N O Liftunar Dié Sein» L

26.4 10, B. 4/646, 2 4 1% N es Gesellschafters Arthur | Die Einlage 1 olat Foo s E E oa PORSGB E 4) 2500 Weißbier- | bes<ränkter Haftung: Die Sachein- : j z

Thee. SU82uL Stanzmesser usw. Dobse lautet jevt: „Arthur Dohme.“ (In I e M U, a Se Clan 5) 5 FlaiGenggen 6) 4 Roll- | lage des Gesellschafters scar Jonas iff Handelsregister Cassel. [8611] | und Bestellung der Mitglieder des Auf-| Die Prokura des Kaufmanns Otto Joost | Die Firma ist in: „Hagener Brot- United Shoe Machinery Company, | 21e; stein, den 16. April 1913. Grundstücke Berlin, Schiffbauerdamm E Lg wetspännige Faßwagen, | mit 19 500 4 bewertet. Bei Nx, 11921 ° Handelsregister Cassel. sichtsrats sowie die Wahl des Vorsitzenden | ist erloschen. favrif Wilhelm Haarmaun Gesell- Paterson u. Boston; Vertr.: K. Hallbauer Könlgliches Amtogericht. Grundbuch von der Friedrich-Wtlhelm- | wagen, 7) 3 Wwetsps 90 Kellerwagen, | Wilhelm Gramens « Co. Eisen- ieleseld. B 1 H. Zimmermann, Schlosserei, | des Aufsichtsrats, geändert. Flensburg, Königliches Amtsgericht. | schast mit beschränkter Haftuug zu 3 E R Be M L E Königliches Amt®#gericht. stadt Bl. Nr. 212, stehen in Mens S s R A1 E Gtrbotticken, bahn-, Hafen- und Caual-Vau-Ge- E e e L anbtloreain ReEit O0 Fabrik für Baubeschläge, Caffel, | Dot aats geánt April 1913. g E O

Bs E 2 I S N 4E E ú E a E E T T Ny 49 Fir Ho P t ; 2 tre Lr GD erD 2, ree Pen a r Sa e - e : - 2 e S P . . .

Berlit SW11, 19, 4.102.329. 4.4.18. | 4 nnabérg, Erzgeb. [8602] | Nr. be : L Hen Men Restkauf. 19) 9 S anbiratn und, soweit im Betriebe | sellschaft mit beshränkter Haftung: ist bet Nr. 1038 (Firma Curt Welscher | Wilhelmshöhe, ist am 15. April 1913 Königl. Amtsgericht. Frankenhausen, KyÆf. [86311| Sagea i. W., den 16. April 1913, "TTe. S520 S512, Lanz oner uw. Auf Blatt 88 des Handel8regifers, die SE E: Mae S a cth Non Pr Mexlther Weißbierbrauerei- Ed. (GBehb- E S abre find At:20 006 in Bielefeld) beute folgendes eingetragen Neariregen E Buina u erloschen. Düisseldori [8623] Im hiesigen Handelsregister Abteilung B Königliches Amtsgericht. Pen L S Feu K. SeBbäute Firma A Sai e diesem Kapital hat Hauptmann auf Grund | hardt Me Ba, S 22 ris E Maxk 120 O d “inb 180000 be- l e é S aare n Freus Kal. Amtsgericht, Abt X11. , Bei der Nr. 799 des Handelsregisters 8 | ist heute zu der Firma: Gewerfschaft WMaiarmtnRt. L [8641 u. Dipl „Ing. A. “Bohr: Paf Anwälte S E l B R, Lib, einer Garantie sünfzigtausend Mark be- 14 aufgeführten A5 000 A 1A 7500 | wertet. Bei Nr. 11 937 „„Grund- j in x e E, Welse i y Bielefle E Cbrentex ddie eingetragenen Se Tat au Birma ,Kies- | Günthershall zu Göllingen am Kyff«| Bei der im Handelsregifter A Nr. 24 Berlin S. E 19.4. 10. U. 3296. 424 IL Disledon And L Si ñ Aer ettiaétrefen tft. zahlt und kann dafür Zession etnes gleich dort S i E A Ein stücks: Bbrse““, Generalanzeiger Ge- | persönli bafteaber Gesellschafter Rus Bei ggr s S Gie G C 2 Gesen atis SLE m 2 Co., E ans L Fradri Wit e e Os n it E A 461. 324. Sicherungs- und Um- Ee h Ui Gafiefapita bleibt über: hohen Betrages von den einhundert- bzw. O, » ee E agung des Eigen- | sellschaft mit beschränkter Haftung: ra ten. Die dadur begründet inge? e G Ul etrTeg t b enf Gesellschaftm 16 T OIA e aftung“; ift er Negierungsra n ri ymann | busch n alversta i eute ein- schaltungs-Vorcichtung usw. Carl Gustaf | ; r Dak anti i at is stebenzigtausend Mark verlangen. Er | sollten, auch die hr vorhandenen Stücken | Die Sacheinlage des Gesellschafters Dr. N Sibel2aciaitis ft hat am 15. April 1913 Satte E Se de Gries | Bie, toNIDE an i fragen, n liner Sielle ta E E. ; )

Oscar Grevillius Sto>holm; Vectr. : E berg, den 16. April 1913 bringi den Anspruch auf, rers „Der (tums an den me Der Ges itvert Pier Hermann Voiat is mit 12000 4 be- S erdgele Die a g a8 en u Haf ung eeChemische und Pharma- | daß durch „Gefellshafterbeshluß vom | und an seiner Stelle der Regierungsrat | Dem Kaufmann Paul Lukas in Halber- C. Nöstel u. R. H. Korn Pat.-Anwälte Bungkérg, iches A nett “gl rangleßten neunundzwanzigtaufend Mark | fordern können. F a9 O festgesetzt. | wertet. Bei Nr. 11939 Otto Herr- aon, ie Firma ist geändert in geutische Werke, Gefelschaft mit be- |8. 4. 1913 die Firma abgeändert ist in | Albert Bo> in Rudolstadt zum Mitgliede | stadt ist Prokura erteilt.

Berlin S 11 94 10. G.924469. 7.4.12 Köntgliches Amtsgericht. zum Pariwerte von 29000 F mit den |Einlagen wird auf 59500 f fe}tge]eBt. mann « Co. Gesellschaft mit be- elsher & Preuß. s<hräukter Haftung“ zu Grünau ist | Kieswerk Oermterberg, Gesellschaft | des Grubenvorstands gewählt worden. Halberstadt, den 15. April 1913.

24d. 418 $70. Signalapparat usw. | mwertin. Haudelêregifter [7483] | Zinfen seit 1. April 1913 ein. Oeffent- | Von diesen 89 500 4 wird ein Teil von schränkter Haftung: Die Sacheinlage i Bielefeld, den 16. April 1913. heute eingetragen, daß an Stelle des aus- | mit bes<räukter Saftuug, ferner, daß | Zum Du dli ada des Grubenvorstands Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

Go Mas x Gesellschaft | je 30 000 4 auf die Stammeinlagen von Uen x : S : ¿ u i b Siemens «& Halsfe Art.-Gef., Berlin, des Kniglichen Umtsgerichts He - De Ma uagen d is E et, Tis A tain n Teil von | des Gesellschafters Frau Bertha Herrmann i S E S E L E fibere Suagctteen E A E, Maabede u u C E des Halle, Saale. [8642] 6. 4. 10. S. 21811. 3. 4. 13. Verlin-Mitte. Abteilung 4. erfolgen nur dur den Deutschen Reichs- | Weege und fASE Jaensh angerechnet. | ist mit 17 000 F bewertet. b Böblingen. [8606] 2EHESET ; E: 5 In das hiesige Handelsregister Abt. À 76. 424283 Spindellager usw. | Jn unser Handelsregister ift heute ein- | anzeiger. Nr. 11 960. Cura, Juter- 29 500 E ort E Bi e ‘Ge: | BVerlin, den 12. April 1913. i K. Amtsgericht Böbliugen GUDNR eee E A u A E ven hier, zum Geschäftsführer B Je As der | ir; heute eingetragen: Zu 1328, betr. die S O LEEt “1 DR “T An elBreguier E POUUEE n Mate fi e Get. [toe ‘“anntmachu! Jer. We- 1. SELTI, Se R Jerlin-Mi : . , L gen. ¡ 5. ; 3. : : 5 L He : - L Derm. Schroers Maschinenfabrik, | getragen worten: Bei Nr 7258 (offene | essens<hut für „Versicherte, SNEL- e elenliGe E 2G Pan Deutschen | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Im Handelsregister für Einzelfirmen Königliches Sto A Abt il 6 este D isgeriht Düffeld Halb e tit Petrus rüger in | Fimna Hermanu Friedrich, Halle S.: (Crefeld. 30. 4. 10. Sch. 35 998. 3. 4. 13. | Handelsgesellhaft E. Selle in Berlin): | schaft mit beschränkter Haftung. Siß: sellschas\t aba a 11965. Frit Abteilung 152. 2 wurde heute das Erlöschen der Firma g geri. eilung 6. mts3ger eldorf. Frankénkaisen den 18 April 1913. | Inhaber ist jeßt der Buchbindermeister h. 418 454, Füllanlage usw. | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Inhaber Berlin. Gegenstand des Unternehmens: O L Gefellsaft “pi Karl Helöper, Konsumgeschäft, Böb-| cum. _— (8616] Durlach. E [8624] Fürstliches Amtsgericht, * | Dsfkar Friedrich in Halle S. Zu 2059, E. Alish<h «& Co., Berlin. 4. 4. 10. | jet: Hermann Geister, )èatszimmermeister, | 1) Beratung in allen Der Ung Cat Aikter Haftung Ausführung Berlin. Saudel8register [8604] f lingeu, eingetragen. Oeffentliche Bekanntmachung. Handelsregister Durlach. P E Dadaddts Mer da, has betr. die ofene Handelsgefellshaft Oskar M 14549: 4-4. 13. Berlin-Tempelhof. Bei Nr. 32157 legenheiten prival- und E T: Ste und Tiefbauten. Sig: d 8 Königlichen Amtsgerichts Berliu- 4 Den 17. April 1913. In unser Handelsregister A ist heute| Zu O. -Z. 78 J: F. Wagner | Frankenhausen, KyŒh. ea Illies in Halle S.: An Stelle des S0a. 421 913. Vorrichtung zum | (offene Handelsgesellshaft Seligfohn æ licher Natur. 2) Prüfung L R É Ge Gegenstand des Unternehmens: c Mitte. Abteilung A- 5 Amtsrichter Haug. unter Nr. 99 die Firma Georg Gollmex, Grötingen ist eingetragen: Die Firma | Im htesigen Handelsregister Abtei ung B} our Tod ausgeschiedenen Kaufmanns Schmieren usw. P. Konings, Swalmen, | ÆWavtenbee góv in Bublin): Vis Ge: rungspolicen, Nichtigstellung der Säße usw. Ber ane aen Ausführung von Hoch- \ Handelsregister ist heute einge- e BraunschWweig [8607] Maurer und Zimmermeister vorm. ist erloschen. ist heute zu der Firma: Gewerkschaft Osfar IJlies ist die Witwe Elise Jllies, Holl. ; Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., | sellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- sowie Ausbewahrung der Policen während leberna A E Dis - Siamitnfkapitalbe« In un Ta Vir, 40893. * Soniniandit- M Bel dér init bi fige n Aktien esellscafts- Franz Väsell, Baugeschäft Culmsee, Amtsgeriht Durlach. Schwarzburg zu Göllingeu am Kyff- | geb. Kühne, in das Geschäft als persönlich Berlin SW. 11. 13. 4. 10. K. 43 288. sellsafter Max Seltgsohn ist alleintger In- | der Reisezeit. 3) Uebernahme von d und O @ “Geschäftsführer: Der e baf Mat thes Sh F acobs, Kom- regtster Band Il Seite 230 Algefragenea Inhaber der Maurer- und Zimmermeister Elchstätt. Betaunünag hung. [8625] häuser eingetragen worden: haftende Gefellsafterin kraft Erbrechts T A T, haber. Bei Nr. 23075 (Firma Richatd | regulierungen. 4) Beratung in vel [ragt E Fh ‘Gadbarth in S{lachten- [H ditaesellschaft Fabrikation it. 7 Firma Braunschweigische Aktien-Bier- Georg Gollmer in Culmsee, eingetragen Betreff : Firma „Gebrüder Klein“ A Der Negierungsrat carl Wißmann eingetreten. Sie ist befreite Vorerbin des S0a. 423790. Misch- und Knet- | Meyer Manufakturwaaren n e aae iten A M Dal S Gesellschaft ist eine Gesellschaft Beobentéh vpharmac. Präparate in | brauerei Streitberg ist heute einge- T 15. April 1913. Königl. Ingolstadt. Julius Hermann, Kaufmann N fs Las une l Fe E L Sa E Ge flügel. Wilhelm Schulteu, Eppendorf, | köllu): Die Inhaberin heißt infolge Verhei- | pflichtangelegenhe Slematlibe eträgt | mit beschränkter Haftung. Der Gefell- sönlich haftende Gesellschafter : mtsgericht. V E N Un erner Sielle der Regierungsrat | sellichaft ist nur der Kaufmann Augu Fr. Gelsenkirchen. 21. 4. 10." Sch. 35 884. | ratung jept Margarete Roth, Pr bceelidiart | 20 000. Geschäftsführer: Der Kauf | üuftéberirag ist am 10. April 1913 ab- finde 1) Albrecht Matthes, Apotheker [F bee d 12 ved Gesellschaftsvertrages ist | Darmstaat. [86171 | in Augolfiabt v0 Sinne ves Ae des Grube eudolstadt zum Mitgliede | Siekmann ermädtigt. (. 4. 13. Bei Nr. 17 733 (offene Handelsgesellschaft | 20 000 M. S LUN Er, Die Ge: geschlossen. - Nr. 11966, Franz Berlin-Treptow, 2) Waldemar Jacobs, M abgeändert, und lautet jeßt der Äbf. 1| In unser Handelsregister Abteilung B | herigen Firmeninhabers Nathan Klein, | des Grubenvorstands gewählt worden. Halle S,, den 15. April 1913. S0a. 423 798, VBrifcttpresse usw. | Paul Schroedter & Co. in Berlin): [mann L Sa Gesellschaft jf bier Gezéva Bierhaus Gesellschaft mit Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft hat [M dieses $ 12 wie folgt: wurde heute eingetragen binsihtli< der | Kaufmann in Passau, als selbständiges | , Zum Vorsißenden des Grubenvorstands Königliches Amtsgericht. Abt. 19. o rander Wachamuth, Neusehwih, S.-A. (Die “Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis: U s S Ge ellschaftsver- | beschränkter Hastung. Siß: Berlin. am 1. April 1913 begonnen. 2 Kom- 4 Der Vorstand besteht aus einem oder | Firma Backsteinverkaufsstelle Darm- | Kleidergeschäft seit 8. Januar 1913 unter | il der Kaufmann Gerhard Korte ee | Weiligenbeil. [8643] A O E Male augamon «Reut Lea e T ls, März 1913 cbaefcl fen. G / enstand des Unternehmens: Betrieb manditisten sind vorhanden. Nr. 40 894. |} mehreren Beamten, welche vom Aufsichts- | stadt, Gesellschaît mit beschräukter | der obigen Firma weiter. agdeburg und zum Stellvertreter des In unfer Handelsregister Abt. A ist e DO 8E. Defsnungsvorrichlung | Schroedter ist alleiniger Inhaber. Bei | trag ist am 15. März 1913 t E von Gastwirtschaften, insbesondere Ueber- Offene Handelsgesellschaft P. Schlentner N rate entweder aus dessen Mitgliedern oder | Haftung, Darmftade: Durch Beschluß | Eichstätt, 10. Februar 1913. Aotigenden hes Grubenorstands der 14 s ntes Nr. 81 die Firma Emilie für Pa>ungen. Albert Stahn, Hannover, | Nr. 13 903 (Firma Carl S<hmcignex | Als nicht EINDELTAREN. JPITY Fete b Zint FASPfG Trt Weiterführung des unter der |& Co. in Berlin. Gesellschafter: M aus dritten Personen gewählt werden der Gesellschafter vom 30. Dezember 1912 " K. Amtsgericht. Bankier Friedrich Heinrih Krüger in Kretschmann in Eisenberg und als Königswortherstr. 3. 14. 4. 10. St. 13207. | in Verlin-Wilmersdorf): Dem Hugo | Als Einlage auf das O Unn! D Es ingetragenen Firma Franz Grzeda 1) Felix Witte, Kaufmann, Berlin-Lichten- : Ferner ist folgeweise in Abs. 3 desselbeu sind die Bestimmungen über das Stamm- 2 Halberstadt gewählt worden. ; deren Inhaber die Witwe Emilie Kretsch- 8. 4. 13. Schwarzschild zu Berlin, Haleniee ist Pro- |in die Gesellschaft ein der Gesellschafter Biorbaus, Krausenstraße 42/43, von dem bs Z 2) Emil Göhlert, Kaufmann, Berlin, Paragraphen das Wort „beiden“ in das | kapital und den Auf ichtsrat, $ 4 und $ 13 | Lîsenach. [8626] | Frankenhausen, den 18. April 1913. mann în Eisenberg eingetragen worden 82h. 422 145. Zentrifuge usw. Dür- |fura erteilt. Bei Ne. 7876 (ofene Gan Has ihm gebnge, unier s E Gesellschafter n Franz Grzeda / geführten 3) Paul Sclentner, Kaufmann, Berlin- \ Wort „zwei“ geändert. des Gesellschaftsvertrags ind le 88 1, 2 In Abteilung A des Handelsregisters Fürstliches Amtsgericht. Heiligenbeil, den 15. April 1913. . B I RIS I E D, 19. 0.10, L Santelégosellidaft Leupott ‘Loew ‘j. :\ „Alheme nta Rocheebüro fün Versiche: Jiestaurationsgeschäfts. Das Stammkapi- | viztenberg. Die Gesellschaft hat am Braunschweig, 15 April 1913. 4, 14 und 21 des Anhangs zum Gesell- | f beute bei der unter Nr. 261 einge | p rgnxCart, Oder. [8633] | “Königliches Amtsgericht. Abt. 2. Ao T8 A213, N<f. in Berlin): Die Prokura des | rungswesen Crwerbsgeschätt mit : l beträqt 20 000 Æ. Geschäftsführer: 4. April 1913 begonnen. Zur Vertretung Herzogliches Amtsgericht. 24 schaftsvertrag abgeändert worden. Das tragenen Firma: Berguerwerke Eisenach Die in unser Handelsregister A 658 i A G areiodüse usw. Gebr. | Siegfried Lemberg und die Prokura der | Straße 66, betriebene Erwerbsgeschäft mit | tal beträg irt Franz Grzeda in Berlin. | dex Gesellschaft sind nur die Mitgesell- 5 Stammkapital ist auf Grund des Be- | Gustav Bergner in Eisenach einge- | etragene Firma Berlin - Brieseuer | Lrne. Bekanntmachung. [8644] Körting A.-G., Linden b. Hannover. | Frau Emma Lissa ist ct Dem E D ten Pn 2A GUsdaft il S Beieltfchaft mit e E O E i Braunschweig. s [8608] o pit L Orund bes De tragen worden S eingetragene 8 na Bexlin- Briesener q îm Vesigen dandelreglee Ai A 2. 9. 10. R. 43615. 2. 4. 13. Zlexandex Zippert zu -Chärlottenburg: tft | MYGe 10 „Papen, Wex LBerk | Die Gesell Gat Y er Gesellschafts- jeder (lein ermätigt. ei der im biesigen Handelsregister 29 2 3 „Die dem Kaufmarn Clemens Alexander | L j i : . 339 ist heute die Firma Apo- 87a. 421 404. Nohrzange usw. Fr. Prátina erteilt. N Le O age, e 15 E dran e E: A e ee. und zwar jeder Lr 1H ofen, exe 116008 Ba D v Seit L 269 eingetragenen Firma T au 22 a g ECOOAE worden Zinkeisen erteilte Gesamtprokura it jer: R ia Negt e cte E theke Frit Holl ay mit dem Sig in 28 „. Ronsdorf. 6. 4. 10. * Berlin, den 12. April 1913. angenommen. Pesfentli (én Mir Als mMdE eingetraoen Dub Vero kae L A AR inzeß 9 a aschanfta elwe . C. ; osen. Dem Diplomingenieur Walter ; ren er der M 2E zus ged ; A liches Amibgeriht Berlin-Mitte. machungen der: Gejellschaft erfolgen nur | Als nicht eingetragen wird Die Slgtetien - Are Ea Vecker ist heute vermerkt, daß dur das Darmftadt, den 17. April 1913. Keßler in Eisenah is Einzelprokura Königl. Amtsgericht. Apothekenbesfißger Friß Hollag in Herne S t R M Abteilung 86. g dur<h den Deutschen Reichsanzeiger. | Als Einlage auf das N den | Me Nrjatfohn T8 M a el Nejatfobn, dur Tod erfolgte Ausscheiden des Mit- | Sroßherzogliches Amtsgericht Darmstadt 1. erteilt. FranKkfart, Oder. [8634] | eingetragen worden. Lösungen, E Berlag Christian Barth, Gesellschaft | Gesellschafiem 2 Frau Bertha Grzeda | Sefellshafter: 1) 2) Motrig Lewin, gesellshafters Kaufmanns Karl Beer die | Dippo1Aiswalde. [8618] | Eisenach, den 17. April 1913. In unser Handelsregister A 122 —| Herne, den 11. April 1913. Infolge Verzichts. Berlin. Befanntmahung. [7606] |Verlag Christian Barth, MEIENIMANE Sa eTA F “MöstaurationstelMift ae iel Berlin 3) William Rosen- unter der vorbezeichneten Firma bestandene | Auf Blatt 193 des Handelsregisters, | Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. 1V. | Firma Gebr. Weise, Frankfurt a/O. Königliches Amtsgericht. 2b, 539 574. Fundamentrahmen usw. | Jn das Handelsregister B des unter- | mit VE/TANTZEL T L * [0s Lax raße 42/42, befindlihe dge: E er Brrlin Die Gesellshaft M offene Handelsgesellschaft aufgelöst ist, und | betr. die Firma System - Vertcieb, Ge. Pa E [8627] | „ift eingetragen: itettecoan S F8645] 9. 5283 078. Anordnung an Maler- | zeichneten Gerichts ist heute eingetragen Berlin. Lane s A E: T Be Tnventar, bestehend aus der p Lit pril. 1913 begonnen. [l s, A A bei e R Sag R ee Haftung, In infer Handelsregister Abteilung A s A A E der e e ie (insérera Handelsregister A 105 ist inse / vorden: Nr. 11 958. Cigarren-Ciga- |Die Vermittlung von Automobil-Me- A L s- und Por- N Co 2gesellidaft : er va un assiva unter unver- | in Dippvo aide 1! heute eingetragen ¿ offmann und Fr eumann tft erloschen. : : Bub. 537 T5. Spannungstoandler usw. Letien Behr „Armidas Gesellschaft E E Verlag von E Cs Mie 28: erten D 4 E MO Hine D: änderter Firma pon dem Kaufmann w orden: Die, Firma la utet Lünftig: Die ie eva L oe Dem Kaufann Fri Neumann in Frank: M E A 30f, 4: 70. Irrigator. nit beschränkter Haftung. Siß: | Zettschriflen und die Verwertung von | zella e E00 Poien Der Mori (OIY : ert8 in Berlin. M Ferdinand Becker hierse auf alleinige | System - Centrale Þpoldiswalde L urt a. O. rofura erteilt. i n S2. ‘539 300 Fabenhedel Antrieb Berlin Sthbneberg: : “Gégenstond des | Patenten und Lizenzen sowie die Vermitt- ste>en für eiwa 900 E E Ae Jéêraels ç E S S En 2 Rechnung fortgeseßt wird. Der Ehefrau | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Bicth E E Leiner et Fraukfurt a. O., 12. April 1913. Bin: den 17. Avril 1913 für, Name ién ; A C AMilerüebmiens: Die Fabrikation von | lung von E ri j age Art. E D Obreas A die ihm E E “Milte B nuerts. q des Kaufmanns Ferdinand Be>er, Julie | in Dippoldiswalde. Der Gefell schafts- Slbinai Len 16. April 1913 rat Königl. Amtsgericht. Königliches Aintögeri “v E es T E i Í O Os E a Nane Das ta apital betr 9 A619 il; D, Andreas Q e) s elte nerbdamn, 2) © 1N E j 7 ; e ; , S ESEN ns A E -SRS AOL, Wellpappe U, E A, E N, ih Ce Geschäftsführer: Der Saufmann Ghristian | gegen die Löwenbrauerei Aktiengesellschaft | aufmann, Berlin. Die Gesellhaft M geb. Mollenhauer, hierselbst ist für die | vertrag ist dur Beschluß der Gesellschafter Königliches Amtsgericht. Freiberg, Sachsen. [8639] Wofgeismar. 8646 68b. 394 419, Selbsttätiger Riegel. | derselben, insbesondere der Fortbetrieb des s IMa[ts[ 1 Auf Blatt 1069 des Hanbeloregitiees [ 74d. S288 198. Mundstük für Auto- zu Berlin - Schöneberg, Grunewald- | Barth in Berlin.

C , N) e , E I Borlin Hodstrihe So u8 Eer r Tol 1913 nen. M Firma Prokura erteilt. vom 3. April 1913 laut notariellem Pro- s h ; Zarth Berlin. Die Gejellschaft ist | zu Berlin, Hochsträße 21/24, a hat am 15. April 1913 begonnen / ist heute die Firma Gellerts Möbel- | In unser Handelsregister Abteilung A mobil- und andere Sprachrohre usw. straße 75, unter der nicht eingetragenen | eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

interlegten Sicherheit zustehende Forde- | 36; Nr. 32999 (Firma Neue Element Braunschweig, den 15. April 1913. | tokoll von diesem Tage in den 8 1 bine 8628] : 1 : | : ; Der Gesellschaftsvertrag ist 18. Mär a Bin f 000 e A iesem Werte. L C a So in Berlin): Herzogliches Amtsgericht. 24. und 5 abgeändert worden. Die Getell- In unser Handelsregister Abteilung A | y, Waren-Kredithaus Juh. Jsrael | ilt unter Nr. 57 heute folgendes ein- SS5d. 469 866, Filterrohr usw. Firma Grnst Sommerfeld betriebenen | Ver SIEN Qa Rer Sg I OSe EEeiLd Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesell- | Dem Kurt Voelkerling zu Potédam ist |} Bromberg. Befaunturahung. [8609] shafterversammlung hat dur< Beschluß ist heute unter Nr. 450 die Firma | Gelert in Freiberg gelös{t worden. | 8elragen: u : 85h, 498 164. Flans{en- und muffen- | Zigarren-, Zigaretten- und Tabaksge- | 1913 abgeschlossen. D “agen doit erfolgen nur dur den Deutschen Elgelveotura bit dies Bei Nr. 37611 | A bas Handelsregister Abteilung ‘4 | vom 2. April 1913 dem Geschäftsführer Christian Müller in Oberkerbswalde Freiberg, am 17. April 1913. _ Fabrik „Egala Louis Keseberg, Ioses s<miedeeisernes Sammelrohr usw. |\{äfts. Zur Erreichung dieses Zwe>s ist e Sun Dar, BUUTE F B Reichsanzeiger - Bei Nr. 30 Controll (Offene Handelegesells<aft Leopold F} Nr. 841 ist heute die ofene Handels- O fia Una Di D a deren A E eler Königliches Amtksge Amtsgericht. eber De N. Le Bee Us 2 02 die Sesellfchaf verehtiat, die Waren- t ger Z h A E Is g Von S Caits Gt F i - A 6 It 9e > »4 4 C : : : . bri f 3 Res l (Le [Le Teillöschung. . die , Gelegen ft Ae, ae bis 4 Ps dur< den Deutschen Meichsanzeiger. | Reclame Casse Gesellschaft mit be Simke Uniform-Groß-Schneiderei in F gesellshaft_in Firma „Wiese & Müller“ Königliches Amtsgericht Dippoldiswalde, hrist an Müller in Oberkerbswalde ein Freiburg, Scelles, [8636] | Sofaciónas: ven 16. April 1913. äFnufolge Verzichts ore er (lfd Sa ee Betrieben a Nr. 11962. Verlin-Columbia Jm- | schränkter bi dia S Le a Berlin): Dem Aus S E zu M mit dem Sißge in T SREIS CNgerragen den 16. April 1913 t den 16. April 1913 In unser Handelsregister Abt. B ist Königliches Amtsgericht. Abt. IL Fufoig j + bom Gejeulchafter Sommerfeld betr ¿Denen | «t. R tao E L FETCEEY i e: cel De E I H S et oO y fa oiellE ' VEIN ; E Gnd bié 16. 1913. de i 13, J Í H r i i j “TL 68c. 388 167. Anspru 1 und 2 Filiale zu Neukölln, Hasenbeide 117/18, | port Tier Salina Sig. Vel Sisites- ünb Danbelégefettscha? init Dei Nes 13 885 (offene Dandelsgelellibait R C e a M Dortmund. [8619]| Königliches Amtsgericht. t s Ba A 82 Lin ven N [8647] find auf Antrag des G.M.-Jnhabers vom | ferner der zu Berlin-Wilmersdorf, E L Ta E, Der Im- | beschränkter Haftung: Die Gesellschaft | Neumann & Dahle in Berlin-Lichten- beide in Bromberg. Dte Gesellschaft hat | Bei der unter Nr. 53 im hiesigen Ebi 8629 Sto d f | Gon C G. Kra sta u. Auf Nr. 640 unseres Handelsregisters 26. 3. 13 gelöscht. Augustastraße 60, betriebenen Filiale, Der Segen] an Des Ne L überseeti\cer ist aufgelöst. Liquidator ist der bisherige berg): Der Kaufmann Karl Dable ist am 1. April 1913 begonnen. Der Ge- andelsregister Abteilung A eingetragenen mg del8reaister Abt gl A L al io E + 6 V E s Abt. A Bd, I i beuts nta: Berichtigungen. Warschauerbrü>ke—Nudolfstraße __ betrie- port A H E T4 g Erzeugnisse, Geschäftsführer Kaufmann Johann Warn- aus der Gesellschast ausgeschieden. Gleich- - \<häftsbetrteb umfaßt tehnishe Bedarfs- | Firma : „Alfred Crämer““ in Dort. |, In unser Han elSregi ar eilung S hne) R tederl ie a re G un worden die Firma Dr Nichard Schröder L E dic I LESE Doiter u BorCIE O Due Der De Stel Hatt S1 O e Melis GPalenb g Di Nr 3011 zeitig {t der Kau!mann Otto Günther n M iner, mund ist - heute folgendes eingetragen /| [jey ‘Staufter ir Zone ay na Gott: | einer Zweigniederlassung in Ver: S | Soja-Malzkafeesabrit, Jens: Kie lle, 525815. Inhaberin ist dic [châfte weiter zu betreiben und In die bon G. O “R 2ER Thoms Gesellschaft für Ausfstellungs-Unter- die ‘Gesellschaft als persönli haftender Bromberg, den 12. April 1913. worden: Lo (wald n Beyer aran E G M v e 1 ami eat M b 5 Balt, unk G E Ser bar Tbe: Schmidtm cil, Baninen (verdl. Naa S U A Bd aud Di rae Wulff in Berlin-Wilmersdorf Die Ge- | nehmuugen Gesellschaft mit E: Gesellschafter eingetreten. ca n Königliches Amtsgericht. In Hannover ist eine Zweignieder- Gottlieb Stauf in ReCrepeverTaN Gärtner in Freiburg “i SQL it an miker Dr. phil. Richard Schröder in Jena. Schmidtmaun, Barmen (vergl. Reihs- | einzutreten, endlich auch die Einrichtungs- | Wul S L E R A S E A : Die Firma ist ge- [aa 910 ¡e G Siva in Ï ichtet. S i S : ; j ; i i | anzeiger vom 14. 10. 12.) js | 270 A agierte, bie Mottbuser Dam 1 | [Ra I cin Ge m Prin (e O V 4792 Doue-MiA: [8216 irma Moria Straus n P Se pat Det e uns soo10l | "Dortmund, den 15. April 1913. (nh n 1913 eschieden. Der Spinnereltirefier Pal Groß. S. Amtegeriht. 17

Im Reichsanzeiger vom 31. 3. 13 lies | hei Kudelka und zu Chc rlottenburg, Wall- | ker bcs Ms 7913 abgei@losen. Als | künifihe Sanbfieinweeke, Gefelifchaft | De T atio beles: Mah Gen. In das Handelsregister eingetrage Königl. Amtsgericht. ; | i : Der Ï :

f S Sintrag traße 28, bei der Firma Betge stehen, zu jam 19. LVarz 1913 abge]<lo}sen. Als A G t DntG Ge: | Fund Des EUoL Le E Lui bei d : D Königliches Amtsgericht. Neumann in Fretburg i. Schl. ist vom unter „SebrauWsmuster - Gintragungen | straße 28, bei der Firma Betge stehen, zu |am 19. R E ToetiEIGdi: | mis beschränkier Bg tung: Durch Ge- | “35 Nx. 1198 e Handelsgesel- [M vei den Firmen : g g : 4 Kalkberge, Mark. 8650 i R ia E n 1613 Me Ra le S a Le Salli BeEngmadnden ber Ge: fellfhafterbescluß vom l. März 1913 ist \Hast H, Rosenthal in Berlin): ‘Den 5 ect Q Dea lipiéon a u u s Hiesigen Handelsregister Ab Eltville [8361] Vorstandsmitgliede “Ee In unser Handelsregifter Vóteilung 4

i pri ¿ ugt 10d veitere etlic z 3 ¿Tone F PESER Z N i: Es F N c z 2 c A T C og Ih »T< A L S 1c, i c 5 h 2 i: . : < B 1 4 : Á f 4 ;

A Hi an dleithartigen aber Ableben Unt t OMBeTE EtolRen Mut ub ben, Denen F 14 des GesellaftEvertrages dahin er- |Georg Pomniy zu Berlin ist dergestalt \ALinlter Geliune® in Bromberg am teilung 4 unter Nr. 1018 eingetragenen | Im Handelsregisier A is die Firma | Königliches Amtsgericht Freiburg i.Schl., | ist beute bei der unter Nr. 59 “A

Kaiseeliches Pateutamt. 1n< an gleichartigen oder ähnlichen Unter R as Nr. 11 963. L. Budde | gänzt, daß bei Gesellschaftsversammlüngen Gesamtprokura erteilt, daß ex in Gemein- Yrautier a g g il Oscar Huhn, Buch- und Stein: 10, Abri To1s tragenen Firma „Emma Salge““ in RNobolski. [8836] | nehmungen zu beteiligen und S 4 Ber- S a G E be- die Vertretüng einés Gesellschafters nur | schaft mit einem der beretts bestellten Pro- Ae IOLS 756 J. Schulz A E E graf Sévei Verlagsanusta lt Eltville am den 10. Apr ¿ der felde folgendes eingétragen worben: irekung zu übernehmen. Das Stamm- | Apr Lpertrtc e Siß: Berlkin- | dur<h einen Gesellschafter erfolgen kann. s Vertretung der Gesellschaft L O : : ; P l Fnhaber - Kauf- | Goth 3638] | Die Firma ist erloschen. T E A N Zeschäfts- | schränkter Hastung. Siß: Berlin- | durh einen Cel) gen Lg kuristen zur Vertretung der Ge ] h Z eingetragen worben : Nhein““ und als deren Inhaber - Kauf otha. N 3 / er Be nine Erast Sten Wilmersdorf. Gegenstand des Unter- | Vei Nr. 8656 Hercas Fabrikation | f ereGtigt t, Bei Nr. 8418 (ofene M «& Co. în Bromberg am 21. Fe R aid mann Decar Huhn zu Eltville eingetcagen | In das Handelsregister ist bei der Firma | Kaltberge (Mart), den 15. April 1913, Der: er auiman INIT 2 1ET=-

: M 3 kura des Kaufmanns Paul : tos d

per D 2 i ns: Erwerb und Vertrieb von Koks |von Spezial - Lederkonservierungs- | 5 andelsgesell schaft Vogt «& Uerpmann bruar 1913, Pro word Albin Gößel Söhne“ in Ruhla Königliches Amtsgericht.

ld. n Berlin Shanbbove Der Kauf- | nehmens: Erwerb und Vertrieb von Koks | vou Pet DEULA j S Vandelsge|el]{<att nt-W R) Abteilun r. 754: „Julius Vali | Voigt ist erloschen. orden. I n j i

Handelsregister. N eas in Berlin-SSbüe- und anderen Brennmaterialien und alle | mitteln und ähnlichen Produkten, e e Ls 36 U Grlma ci p «& Co,“ n GtGGern 2 März 1913, | Der Kaufmann Hugo Edler in Dort-| Eltville, den 9. April 1913. Goth. Ant. eingetragen worden: Karlsrabte, Baden. [8648]

8598 Die Gesellschaft i j Gor ami ( nhängenden Nechtsaeschäfte, | Gesellschaft mit beschränkter Haf- at : a F le, den 9. April 1913. oth. Ant, eingetragen worden: | A aetereain R E E gex) ibn i Profena entegt, ouftin fn) (Sa Ius Dandelèregsèr B Bande tN G e pot eteE e Sei Bod L ga aen U ap I. M IOIS A | O Smn Mat (M E C N 20 0: | 1) Beiutdn Wise Nele, 2) Cut 2101: [F Molferet & Dampföllferei Lauea ernannt, daß er leut i de Gesea Sm Handelsregister B ift beute La T2 | Gotha, hen 18. Avril 1014 |D°S dure [ux Firma Duclophos Nutricia“ i “gels | geslossen, Sind mehrere Geschäftsführer Budde in Berlin-Wilmersdorf. Die Ge- | mann Erich Sanne ist zum Ge SUDTer | geb. am 18. Oktober 1894, 3) M 1913 kuristen der Gesellschaft diese zu vertreten. P erog. Sa. Amtlêgeriql. 2. Biebrich mit ciner Zweigniederlassu Sinpelprekina der Ehefrau Frid Bedbin,| bestellt 16 exfolgt vie Vertreters dre sellschaft ist eine Gesellschaft mit be- | bestellt. -—— Bei Nr. 8768 Paul Nolte, | ohr, geb. am 6. April 1897, in unge- e i irma „Rheingau - Elektrizitätswerke : g assung l | Friß Boddin | beste ‘rfolgt die Bertre Dur) FIERINOIL E E a A, - U r g P e DIEL L, AMCUS ü , geb. / ; 19: „Ludwig | Dortmund, den 15. April 1913. N 8639] | in Karlêruhe cingetragen : Karl Köhler Einzelprokura der Ehefrau Friß Boddin | bestellt, 10 exfolgt die Vertretung durch id Ei e Der Gesellschafts- | Gesellschast mit beschränkter Haf: | Leilter Erbengemeinschaft. Dem Carl gz teilung A Nr 1 ¿Sudwig Ra An A Lt encrfenT@ah e GUOE L M | a anteem. A in Marien! nisaien: art | ist dadur eilosMen. [eden GelaftsfuUhrer allein. Abgesehen ia ail an O6 Ea 1813 haet en Flug Durch den Beschluß vom 31, März | Meyer in Berlin {t Prokura erteilt. rochowuik Nach\. Juh. Vern E : eingetragen worden: : In unser Handelsregister ist heute zur | Biebrich, aus dem Borsland aus- “Aachen, den 17, April 1918. Vit dieGefel baft dure Kuba mu7, | Als idt clsigetrágen wird verbsfenilidht: Is ift bie Fifna geuidert in: Var [eig in Berlin Prafara. autet. Biumenthal“in Bromberg am 1. April | portmund. iste: | HódE a” Mergeur Ernst Hüsselrath zu | Firma „Bruno Wiencke“ hieselbst | sei. R A a E gelóft. Die Kündigung d: f innerhalb der Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- | liner Konfections-Geschäft mit be: scheidt. in Berlin): Die dem Kurt Die Fi l Bei der im nd gen Handelsregister | Höchst a. Main ist zum weiteren Vor- eingetragen, daß das Geschäft dur< Kauf Großh. Amtsgericht. B92. 85971 | ersten fünf Jahre, das laufe de Geschäfts: sel )chaft erfolgen nur dur den Deutschen | schränkter Hastung. Die Gesamtpro- | Langenscheitt und dem Otto Rublat [F ‘Ge, F gu n er g it 1913 Abteilung A unter Nr. 113 eingetragenen | standsmitgliede bestellt mit der Maßgabe, auf den Kaufmann Ernft Dien in : geri<t. B2. Aachen. : [8597] en R Jahre, Das laufende f E Neichsanzeiger. Nr. 11 964. Berliner | kura des Oscar Netrin ist erloschen. Déêm | ¿rteilte Gesamtprokura ist erloschen. Dem R en l; s idt , Firma: „Biermanu & Heinemanu“ | daß er bere tigt if, die Flring bee Ge: Visirow übergegangen if, bes) bie Flema wociura E a A MERISR I E T E L Se Lage Tr Hon gerecnel, nit erfolgen. Bon | Ce Ten fa Wb avi Me, (T Richard Hoffmann i Einzel- | Kurt Langenscheidt in Berlin ist Einzel nigliches Amtsgericht. in Dortmund ist heute folgendes einge- | sellschaft entweder in Gemeinschaft mit | jeßt „Bruno Saa olger In») Ju bas Handelöteaister 2 ues A Firma „Hermaun Janke Shuhwaren- | da an steht f DOd A E. P, 08 sellschaft mit beschränkter Haftung. | prokura erteilt. Durch den Beschluß vom | rokura erteilt. Gelöscht find folgende Cassel. [8613] | tragen worden : « | einem Vorstandsmitgliede oder in Gemein- | haber Erust A Ges Sttabe : L Band 111 O.-Z. 64 eingetragen: Firma Mae: Das Dandelbceshäft ift auf den | Schluß eines GesLäfisjahres mit fews, | Sib: VBerlti. Gopenstand des Unter: [91 März 1913 ist L 1 ves Gesellschafts: Firmen: Nr. 26 059. Paul Noa in Handelsregister Caffel. ie Firma ist erloschen. \VEliville, den 11, April 108. n | der Uebergang der im GesGältabetrlebe | „d Sig: GotelbaugesensGLR ml LA Sa Ste Gde in Malen Aber: mondlider Rünkigung, Als midt ciate: | nebiéns! Der Bab einés Wellidièr- | vertrages wegen der Firmenänderung abge-.| Bexliw, Nr. 38 161. Lindemant Zu G. Kroll, Jnh, Paul Glatz, | Dortmund, den 16, April 1913. Eliville, den 1. I pesranheten Forderungen und Verbindli. | (G ränkier Daftung, - Kara S Ben L ia TE Firma R i verem: “Als 'Eiilags brauerei, die Herstellung und Verwertung | ändert, auch is der $ 10 dahin geändert: Gebrüder in Berlin. Nr. 38626. Caffel, ift am 15, April 1913 eingetragen: Königl. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Me i Cat gegangen, welcher basse E age iht: Als Einl rei, /

/ x i; Gegenstand des Unternehmens: Die Er- die ( U Der 1 “Ag V ; i: L: L be des Geschäfts dur< Stahnke * aus- :

aue C A E E E in die Ge- | von Weißbier. Zur Erreichung dieses | Die Organe der Gesellschaft sind der oder |>F moll, Rudert & Co. in Berlin i Die Firma is erloshen. Von Amts Dortmund. 8622] | Flensburg. 8630] | Ver ; werbung von Geländen zwe>s Erstellung von ¿-Hermanu Janke Nachf, Shuhwareu- | auf das R e Ee Bas, f pie Geselfdaft befugt, auch | die Geschäftsführer und die Gesellschafter- n 23211. L. Uechting in Berlin, wegen eingetragen. Bet der im hiesigen Sanbelèreaiite Eintragung in das Banbetnaealties Pen 17. April 1913 Gebäuden sowie die Nußbarmacung der- haus zum Schuhkönig fortführt. sellschaft or ‘die Warenvorräte und Nestaurationsgeschäfte zu erwerben und | versammlung. Da somit kein Aufsichts- Verlin, den 15. April 1913. Kgl. Amtsgeriht. Abt. XII1. Abteilung B unter Nr. 22 eingetragenen vom 16. April 1913: Gry b lied Amts eridht. elben. Die Gesellschaft kann au< Grund- Aachen, den 17. April 1913. Grnst Sommerfeld oe A bisher unter | zu. betreiben ober si< an sol<hen Unter- | rat mehr vorhanden 1st, so stehèn in allen Königlißes Amtageriht Berlin-Mitte. Cassel [8612] | Firma „Aktiengesellschaft Essener | Bei dec Firma Heinrich Detleffen in roßherzog g stü>e erwerben oder veräußern, insoweit Kgl. Amtsgericht. Abt. 5. E E oen 1 a Ernst nebmungen zu beteiligen. Das Stamm- | Fällen, in welchen in dem Gesellschafts- Abteilung 86. Haudels ister Cassel redit-Austalt zu Efsen mit Zweig- | Flensburg: Offene Handelsgesellschaft. | magen, Westf. | eee) e rteilbasp den Pwe> des Unternehmens A rag, {der nicht L V Mile “A beut kapital beträgt 90 000 . Geschäfts- | vertrage ($8 6, 7,11 bis 22, 26, 28) dem : Zu Müll : & Sth eiber Cassel, ist | niederlassung in Dortmund“ ist heute | Der Kaufmann Dito Joost in Flens-| Sn unser E ist heute bei | vorteilhaft erf int. Stammkapital: Anchem. i [8599] Sommerfeld e betrieb nen Zigarren, führer: Der Kaufmann Ernst Weege in | Aufsichtsrat eine Tätigkeit, Genehmigungs- trn imm am 15. A il 1913 i i en: Die Firma folgendes eingetragen worden: burg is in das Geschäft als persönli | der Firma: „Hagener Brotfabrik Haar- | 250000 46. Geschäftsführer: W 4 Im Handelsregister wurde heute als Bn Lans "V Pat Bans ohne | Berlin-Pankow, der Braumeister Marx | rechte und sonstige Befugnisse zugewiesen ist etlosiben Bo i Wai s wegen ein- Durch Beschluß der Generalversamm- | haftender Gesellschafter eingetreten. mann «& Keiser Gesellschaft mit be- | Vittali, ArGitekt, und Fri < Schrempp, jeßiger Inhaber der Firma „Sebr. Zigarellen- A E ia ver- | Baumann in Berlin, der Inspektor Paul | sind, diese den Geschäftsführern oder der | E A [lung vom 9. Januar has die Yai Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1912 | schränkter Haftung zu Hagen“ ein- | Prokurist, Karlsruhe. Der Gesellschaftsver« Mendelsohu““ in Aachen der Kaufmann | Aktiva und Passiva, ferner die ihn / M Kgl, Amtsgericht. Abt. X1IT. und 15 des Statuts, betreffend die Zahl | begonnen. getragen: trag ist am 3. April 1913 festgestellt.