1913 / 104 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Handelsgesells{aft. Persönlich haftende Gesellschafter sind Kaufmann Harry Meyer Ehefrau, Meta geb. Lewin, in Konstanz, 2) Kaufmann Willy Heinz in Konstanz. Dke Gefellschaft hat am 25. April 1913 begonnen. Die Gesellschafterin Frau Meta Meyer ist für si allein zur Zeich- nung und Vertretung der Firma berechtigt, der Gesellschafter Heinz rur zusammen mit Frau Meta Meyer. A

A Bd. Ul O.-3, 129: Die Fimna Alvect Krauth, BVodan Apotheke Fürstl. Fürfteubergischer Hofl., Kou- stanz. Inhaber ist Apotheker Albert Krauth in Konstanz.

Konstanz, den 25. April 1913.

Großh. Amtsgericht.

FAÜiStrin. [13216] VFn das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Wilhelm Winter in Küstrin (Nr. 324 des Negisters) heute folgendes eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Küstrin, den 24. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Landsbergs, Warthe. [13268]

In das Handelsregister A is unter Nr. 510 die Firma „„Forsttiechnisches Vüreau und Holzhandlung Elisabeth Simon in Landsberg a W.““ und als deren Inhaber die Frau Oberförster a. D. Simon, Elisabeth geb. Nitschke, daselbst eingetragen worden. Gleichzeitig ist ver- merkt, daß dem Oberförster a. D. Erd- mann Simon hierselbst Prokura erteilt ist.

Landsberg a. W., den 29. April 1913.

Königliches Amtsgericht.

Landshut. Befauntmachung. [13269]

Eintraa im Gesellschaftsregister: „Lands- huter Brafiltabakfabrif Kißenverth u. Straub“. Siy: Landshut. Anna Straub ift ausgeschieden.

Neuer Gesellschafter ist: Straub, Wil- belin, Kaufmann in Landshut. Dessen Prokura ift damit erloschen. :

Landshut, den 23. April 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Lauban. [13270] In unser Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 315 die Firma Pappen- industrie Holzkirch, Ottilie Schueider Holzkirh, und als deren Inhaberin die Kaufmannsfrau Ottilie Schneider, geborene Langer, in Holzkirch eingetragen und zu- gleih vermerkt worden, daß dem Kauf- mann Franz Josef Schneider Prokura erteilt worden ift. Lauban, den 28. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Lauban. [13271] In unfer Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 7 eingetragenen Firma: „Lauban’er Elektrotechunische Anstalt, Gesellschaftmit beschränkter Daftung““ Lauban, beute eingetragen worden, daß der Ingenieur Amandus Möbius in Görliß und der Schlofsermeister Paul Vogt in Lauban anstelle des verstorbenen Fabrikanten Bernhard Streicher in Görliy zu Liguidatoren bestell{ sind. Lauban, den 28. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Lauban. In unser Handelsregister Abteilung B ilt bei der unter Nr. 17 elngetragenen Firma: „Laubaner Anstalt für Gas- und eleftrische Beleuchtung, Gesell- schaft mit beschräukter Hafiung, Lauban“ heute eingetragen worden, taß Bernhard Streicher verstorben und an feine Stelle Ingenieur Amandus Möbius in Görliß zum Geschäftsführer bestellt worden ist. Lauban, den 28. April 1913. Königliches Amtsgericht.

ed Lautenburg, Westpr. [13273] In unser Handelsregister ist beute bei der Handelsgesellschaft Kuriader Mühlen- werte G. m. b. S. in Kuriad einge- tragen worden, daß die Gesellschaft auf-

rol ntt Gi 3

[13279]

1026 2]

Dor UVCL

Uanutdatnr 14 “I AUTOUIOCT Lili

er Kaufmann Thaddäus A

Gris ITT

ann E 27 JIANLoOmeSit

Loutenburg, den 29. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Lauterbach, Hessen. _ Bekanntmachung.

In unser Handeléregister Abt. A unter l rourde am 28. d. M. bei der Firma A. Finger und Comp. zu Lauterbach eingetragen :

Der Frau Emmy Dürbeck, geb. Jost, Witwe des Kaufmanns Hermann Dürbe, und dem Kaufmann David Möver, beide von Lauterbach, ist Gesamtprokura erteilt worden; außerdem wurde Gesamtprokura erteilt der genannten Frau Emmy Dür- beck, geb. Jost, und dem Kaufmann David

ônfel von Bligzenrod.

Prokura des Kaufmanns Hermann ärbeck von Lauterbach ist erloschen. Lauterbach (DSefsen), den 29. Aprik

Großh. Amtsgericht.

Lengenfeld, YogtlI. [13275] In das Handelsregister ist eingetragen a. am 30. April 1913: auf dem Blatte

ter Firma Frauz Friedrich in Lengen-

feld, Nr. 2 Franz Friedri ift aus- zes der Kaufmann Hérmann Rudolf

‘engenfeld ist Inhaber;

b. am 30. Avril 1913: auf dem Blatte der Firma Sermann Ehrler in Lengenu- feld, Nr. 258: Die Firma ist erloschen :

c. am April 191: f dem Blatte

r Firm: Nammgarnspinnerei Schön- brunn Moarie Sieber in Schönbrun#y,

Nr. 264: Die erloschen ;

[13274]

Nr. 7

4

10D 5m Ä n 4

_— Me T122 r

- v _—

Ì. U

erm Ht [6494149500 144

d. am 21. April 1913: auf dem Blatte der Kommanditgesellschaft tn Firma J. G. Eichler Söhue in Lengeufeld, Nr. 22: Die Prokura des Kausmanns Wilhelm Oswald Gärtner in Lengenfeld ist er-

losen. i / ZTENSENTOD (Vogtl), den 30. April 1913.

Königliches Amtsgericht.

Lyck. [13277]

In unser Handelsregister Abt. B ist beute bei der unter Nr. 7 eingetragenen Gesellshaft „Lycker vereinigte Braue- reien, Gesellschaft mit beschräufter Haftung, Lyct““ eingetragen, daß die Ver- tretungsbefugnis des Kaufmanns Ellert M. Plaumann aus Lyck beendet und der Braumeister Otto Nohrmoser in Lyck zum alleinigen Geschäftsführer bestellt ist.

Ly, den 26. April 1913.

Königl. Amis3gericht.

Magdeburg. [13278] Bei der Firma „Fleck & Throuicke“ unter Nr. 789 der Abteilung A des Handelsregisters ist heute eingetragen, daß der Kaufmann Friedri VBauspieß in Magdeburg -in das Geschäft als persönlich baftender Gesellswafter eingetreten ist. Die ofene Handelsgesellschaft hat am 1. April 1913 begonnen. Die Prokura des Friedrich Bauspicß tst erloschen. Magdeburg, den 29. April 1913. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

YE AÍmZ. [13279] In unserm Handelsregister wurde heute die Firma „Best u. Cie.“ in Mainz ge- löscht. Mainz, am 26. April 1913. Gr. Amtsgericht.

Mainz. [13281] In unser Handelsregister wurde heute bei der früheren Handelsgesellshaft in Firma: „Müller & Darmftadt“ mit dem Sive in Vodenheim eingetragen, traß die Firma erloschen ist. Mainz, am 29. April 1913. Gr. Amtsgericht. Mainz. [13280] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen, daß das: unter der Ftrma „UAutou Spautz““ in Mainz bestehende Geschäft auf Georg Spautz, Kaufmann in Mainz, übergegangen ist und von dem- selben untec unveränderter Firma fortge- führt wird. Die Prokura des Georg Spauß wurde demgemäß gelöscht. Mainz, am 29. April 1913. Gr. Amtsgericht.

Maulbronn. [13282] K. Württ. Amtsgericht Maulbronn. Eintrag in das Handelsregister Abt. für Gefsellschaftsfirmen vom 29, April 1913. Neueintrag: Gebrüder Fischer in Lomersheim. Offene Handelsgesellschaft zum Betrieb einer Maschinenfabrik, meha- nischen Werkstätte und Eisenhandlung. Gesellshafter: jung Gottlieb Fischer, Neisender; jung Gottlob Fischer, Mecha- niker, beide in Lomersheim. Jeder der Gesellschafter vertritt die Gesellschaft. Oberamtsrichter Wagner.

HWHemel. [13283] In unser Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 4 eingetragenen Zweigniederlassung der zu Hamburg domizilierten Hauptniederlassung Singer «e Co. Nähmaschineu Aktien Gesell- schaft heute eingetragen, daß die Zwetg- niederlassung aufgehoben und gelöscht ijt. Memel, den 30. April 1913. Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

Mermnmingon. [13284] Handelsregistereinträge.

1) Firma Ch. Forster in Mem- mingen. Nunmehriger Inhaber der Firma ist der Kaufmann Georg Figel in Memmingen.

2) Firma Elias Gutmann in Jchen- hausen. Die Firma ist erloschen.

Memmingen, den 29, April 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Menden, Hr. Eserlohn. Bekanntmachung. Das unter der Ftrma „Frau Elise Völling“/ (Nr. 77 des Handelsregisters Abt. A) hierselbst bestehende Handels- geschäft ist auf den Kaufmann Paul Pferdt- fämper zu Menden übergegangen und wird von demselben unter unveränderter Firma fortgeführt. Dies ist heute in das Handels- register eingetragen worden. Mendeu, den 29. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Michelstadt. Bekanutmachung.

In unser Handelsregister Abteilung B wurde heute die Firma Lauerbacher Lederwerke, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung, Lauerbach i/O., eingetragen.

Gegenstand des Unternehmens ist Aus- gerbung und Verkauf von Fellen und Ver- wertung der fch ergebenden Nebenprodukte.

Das Stammkapital beträgt 20 000 4.

Geschäftsführer ist der Kaufmann Sig- mund Dellheim in Berlin W. 30, Traun- stetnerstraße Nr. 10.

Der Gesellschafter August Perlinger in Lauerbah bei Erbach i. O. hat Prokura.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 26. März 1913 festgestellt.

Von dem Gesellschafter Firma Sig- mund Dellbeim G. m. b. H. in Berlin O. 27 find folgende Einlagen, die nit in Geld bestehen, gemacht worden :

1) die von dem Gerber Georg Glenz in Yauerbach in feinem Gerbereibetrieb begrundeten und an den genannten (Sefell- ihaster abgetretenen Forderungen im Be-

[13285]

286]

[132

trage von #4 9277,82

p

2) die im Geshäftsbetriebe vorhandenen 4717 robe Hundefelle im Werte von é 3923 24,

3) Von. den gegerbten Fellen 4360 Stück im Werte von 46 5237,04.

Michelstadt, den 28. April 1913. -

Großherzogliches Amtsgericht. Michelstaär, T0287) Bekauntmachung. :

Das seither in Cölu unter der Firma „Rein & Cie.“ betriedene und im dortigen Handelsregister eingetragene Handelsgeschäft ist nach Michelstadt ver- legt. Alleinige Inhaberin der Firma ist die Ehefrau Margarete Sträßer, geb. Nein, in Michelstadt. Dem Gottlieb Sträßer in Michelstadt ist Prokura erteilt. Etn- trag in unserem Handelsregister ist heute erfolgt. :

Michelstadt, den 30. April 1913.

Großherzoalibes Amtsgericht. WöÖrs. [13288]

Die im Handelsregister A unter Nr. 93 eingetragene Firma „Jac. Kersfens Sohn, Hochemmerich““ ist erloschen.

Mörs, den 29. April 1913.

Königliches Amtsgericht.

Miinster, Westf. [13290] In unserm Handelsregister A ift die unter 823 eingetragene Firma Berghoff u. Grothaus Münster, Inhaber Kauf- mann Heinrih Grothaus, heute gelöscht worden. : Münster i. W., den 15. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Münsterberg, Schles. [13291] In unserm Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 108 eingetragenen Firma Erich Ossig in Müusterverg vermerkt worden, daß die Firma er- loschen ist. Münsterberg, den 26. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Neisse. [13292]

Das unter der Firma „Neisserx Vrunnen- Comptor Eduard Buchmann“ in Neifse (Nr. 566 des Handelsregisters, Abteilung A) bestehende Handel8geschäft ist auf den Kaufmann Mar Barowsky in Neisse übergegangen. Die Firma ift ge- ändert in „Neisser Brunnen Comvtor Eduard Buchmaun’s Nachfl. Juh. Max BVarowsky“‘.

Amtsgeriht Neisse, 25. 4. 1913.

Neumark, Westpzr. [13293] In unser Handelsregister A ist die Firma Franz Vonna, Neumark Westpr. und als deren Inhaber der Hotelbesißer Franz Bonna in Neumark eingetragen, Neumark, Wpr., den 25. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Opladen. Befanutmachung. [13294]

Im Handelsregister Abt. Þ ist heute bci Nr. 40, betr. die Firma Metall- warenfabrik Jdeal G. m. b. H. in Opladen, folgendes eingetragen worden :

Das Stammkapital ist durch Beschluß der Gesellschafter vom 12. April 1913 um 150 000,— 6 auf 350 000,— 6 erhöht worden.

Der Kaufmann Franz Adels zu Opladen hat sein Amt als Geschäftsführer nieder- gelegt, an seine Stelle ist der Kaufmann Nudolklf Noelle zu Gütersloh zum Ge- äftsführer gewählt worden.

Opladeu, den 25. April 1913. Königliches Amts8gericht. Oppeln. [13295] Im Handelsregister Abt. A Nr. 94 ist zu der Firma „H. Weiß, Proskau“ cin-

getragen, daß die Firma erloschen ist.

Amtsgeriht Oppeln, 26. April 1913,

Osnabriick. [13296]

íIn das hiesige Handel3register A ift heute eingetragen: Unter Nr. 806: Firma Diedrich Langenberg in Osnabrück. Inhaber Kaufmann Diedrich Langenberg in Osnabrück

Zu Nr. 576 Firma Torfverwertu?g Emil Brockschmidt, Osnabrück: Die Firma ist erloschen.

zu Nr. 605 Firma Heinrich Dreyer, Gafte: Dem Kaufmann Wilhelm Thies in Gaste ist Prokura erteilt.

zu Nr. 728 Firma Wilhelm Heid- brink & Co, Osuabrük: Der Kauf- mann Hermann Heidbrink ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ift der Monteur Gustav Bücker in Osnabrück in die Gesellschaft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die Firma ist in Heidbrink & Bücker geändert.

Osnabrück, den 20. April 1913,

Königliches Amtsgericht. V1.

Paderborn. [13297]

In unser Hapdelsregister Abteilung A ist bei der Firma Clemens Daniels zu Paderborn (Nr. 120 des Registers) heute folgendes eingetragen worden: Die Firma ist erloschen.

Paderborn, den 21. April 1913.

Königliches Amtsgericht.

Paderborn. [13298] _In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Ruthe und Jahrand zu Lippspringe (Nr. 145 des Negisters) heute folgendes eingetragen worden :

1) Die Firma ist erloschen.

2) Die Prokura des Kaufmanns Fran Neuhaus in Lippsprinoe ift erloschen.

Paderborn, den 253. April 1913.

Königliches Amtsgericht.

Paderborn. [13299] In unser Firmenregister ist bei der Firma Paderborner Liegenschafts Agentur H. Brinkmann in Paderborn unter Nr. 299 heute folgendes eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Paderborn, den 25. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Passanu, {13300] 1. Inhaber der Firmen:

9. „Ed. Hohenauer‘“, Siß: Passau

ist nun: Georg Dorn, Kaufmann in

Paffau;

þ. „V. Victorini“/, Siß: Passau sind nun: Pummerer, Anna, Apothekersgattin in Paffau, Eigentümerin zur einen Hälfte, Pummerer, Friedri, Apotheker in Passau, Pummerer, Emilie, Apotheker8tochter in Passau, Pummerer, Anna, Apothekerstochter in Passau, Pummerer, Friederike, Apo- thekerstohter in Passau, mdj. u. ges. v, d. obengenanuten Pummerer, Friedrich, leßtere viec Eigentümer in Erbengemeinschaft zur anderen Häfte.

IT. Bei der Firma: „Vassauex Holz- handlung Hugo Forcheimer“‘, Sit: BVafsau ist eine Kommanditistin aus- geschieden und cine Kommanditistin ein- getreten.

IIL. Bei der am 29. Januar 1913 er- folgten Uebernahme der Fa. : „Friedrich Knittl Adalbert Baldi’s Nachf.““, Sig: Paffau durch Oskar Kraus wurden die Aktiven und Passiven niht übernommen.

IV. Gelös{t wurde die Firma : „O. Dob- linger Baumeister“, Siß: Pocking.

Vafsau, den 29. April 1913.

K. Ami3gericht, Registergericht.

Penig. [13301]

Auf Blatt 127 des hiesigen Handels8- registers, die Aktiengesellschaft unter der Firma „Leipziger Vaumwollweberei in Wolkenburg““ betr., ist heute fol- gendes eingetragen worden :

a. Der Vorstand Hgns Walter Lehmann ist ausgeschieden, :

þ. der Kaufmann Carl Alexander Bleicher in Wolkenburg tis zum Vorstand bestellt.

Penig, den 28. April 1913,

Königliches Amtsgericht.

Perieberg. [13302] In unser Handelsregister ist heute die Auils\sung der offenen Handelsgesellschaft Gebrüder Schul zu Perleberg und die Bestellung des Kaufmanns Wilhelm Krüger zu Perleberg, Grahlplag, als ge- richtliher Liquidator eingetragen. Perleberg, den 30. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Pforzheim. Sandelêregister. [13304]

Zu Abt. A wurde eingetragen :

1) zu Band VII D.-Z. 1 (Firma Bern- hard Rosenkranz hier): Das Geschäft fing mit der Firma auf Kaufmann Jsaak

halbeimer hier über. Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist beim Erwerbe des Geschäfts durch Jsaak Thalheimer ausge- \chlofsen.

2) zu Band I- O.-Z. 256: Die Firma Emi1i Hauer hier ist erloschen.

3) zu Band VI O.-3. 192: Die Firma Gebr. Fri hier wurde von Amts wegen gelöscht; die Firma ist erloschen.

4) zu Band II1l O.-Z. 209 (Firma Karl Armbruster hier): Dem Kauf- mann Willy Maa® in Pforzheim ist Prokura erteilt.

Pforzheim, den 29. April 1913.

Großh. Amtsgericht als Registergericht.

Pforzheim. Sandel8regifter.[13303]

Zu Abt. B Band 1 D310 (Firma Singer Co. Nähmaschinen Act. Ges. in Hamburg mit Zweigniederlassung in Pforzheim) wurde eingetragen : Der Ein- trag der Firma wird gelöscht, da eine eintragépflihtige Niederlassung tn Pforz- heim niht mehr vorliegt.

Pforzheim, den 29. April 1913. Großh. Amt3geriht als Registergericht.

Pinneberg. [13305]

Eintragung in das Handelsregister B Nr. 11. Deutsche Pflanzenbutter- Werke mit beschränkter Haftung in Quickvorn - Elsensee: Der bishertge Geschäftsführer Köster ist ausgeschieden und an seine Stelle der Kaufmann Ferdinand Nevermann in Münster i. W. zum Ge- \chäftsführer bestellt.

Pinneberg, 25. April 1913. Königliches Amtsgericht. Pirna. [12790]

Auf Blatt 450 des Handelsregisters für den Landbezirk Ptrna, die Firma Julius Kühn in Mügeln betr., ist heute ein- getragen worden: :

Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Der Kaufmann Friedri Wilhelm Kuntze in Dresden ift ausgeschieden.

Das Handel8geshäft ncbsi der Firma ift auf den Kaufmann Julius Hans Kühn in Mügeln als alleinigen Inhaber über- gegangen.

Pirua, den 26. April 1913.

Das Königliche Amts8gericht Virna.

Pirna. [13306]

Auf Blatt 504 des Handelsregisters für den Stadtbezirk Pirna, die Firma Wil- helm Kirschbaum in Pivrnaso betr, ist beute eingetragen worden :

Der bisherige Inhaber Fabrikbesitzer Wilhelm Augujt Kirschbaum in Pirna ist infolge Ablebens ausgeschieden.

Franzisfa Ottilie Klara verw. Kirsch- baum, geb. Zahl, in Pirna ist Inhaberin.

Prokura ist erteilt dem Kaufmann Martin Hermann Friedriß Schreiber in Pirna.

Gesamtprokura ift erteilt a. dem Kaufs mann (duard Hermann Hiekmann, bþ. dem Kaufmann Max Michael Arthur Schade, beide in Pirna.

Pirna, den 28. April 1913.

Das Königliche Amtsgericht. Pirna. [13307]

Auf Blatt 224 des Handelsregisters für den Landbezirk Pirna, die Akttengesell- schaft in Firma: Bodeu-Geselschaft

Heidenau A. G. in Liquid. in Heidenau

betreffend, ist heute eingetragen worden: Der Privatmann Karl Trübner jn

Dresden ist nit mehr Lguidator.

Zum Liguidator ist bestellt der Kauf. f

mann Theodor Rudolf Blo-:chinger in Dresden. Pirna, den 29. April 1913. Das Königliche Amtsgericht.

Plauen, Vogtl. Z [13308]

In das Handelsregister ist heute ein. getragen worden: a. auf Blatt 118: die Firma Alwin Thieme -in Plauen is erloschen, b. auf Blatt 1313: die Firm Carl Schwager in BVlauen ilt er: loshen. A Reg. 1287/13.

Plauen, den 30. April 1913.

Das Königliche Amtsgericht.

Plettenberg. [13309

In unser Handelsregister A Nr. 125 if heute zu der ofenen Handel8gesell schaft Schlieper & Hey"g, Plettenberg, eingetragen: Der Fabrikant August Schlieper ist verstorben. Dessen Witwe Hedwig geborene Kruse zu Plettenberg, die mit thren Kindern Wilhelm August, Kurt, Irma und Herbert Schlieper zu Plettenberg die westfälishe Gütergemein- \haft fortsezt, hat den Geschäftsanteil ihres verstorbenen Mannes übernomnien und seßt mit dem Fabrikanten Heinri

Heyng zu Plettenberg die offene Handelt: Fi

gesellschaft fort. Plettenberg, den 28. April 1913. Königl. Amtsgericht.

Rantzau. Befanutmachung. [13310]

In unser Handelsregister Abt. B wurde F

heute unter Nr. 4 eingetragen: Abel, Dieckmanu und Mohr, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Barmsfstedt i. H. Gegenstand des Unternehmens:

Betrieb des Müllergewerbes, die Erzeugung

von Elektrizität sowie der Betrieb von Handels8gescbäften jeglicher Art. Der Ge- tellschaftsvertrag ist am 24. April 1913 abgeschlosen. Das Stammkapital beträgt 30 000 6.

ist unbeshränkt. Die Gesellshaft wird

durh den Geschäftsführer, den Mühlen- besißer Sophus Abel in Barmsiedt i. H., :

vertreten.

Ranztzau, Post Barmstedt i. Holst, i:

den 26. April 1913. Köntgliches Amtsgericht.

Reutlingen, Bi K. Amtsgericht Reutlingen.

In dem Handelsregister für Gesellschafts- F firmen wurde heute die Firma „Singer f Sih F Zweigniederlassung in | Neutlingen, gelöscht, da in Reutlingen k fondern |

Co. Nähmaschinen Aft. Ges.““, in Hamburg,

keine Zweigniederlassung mehr,

nur noch eine Verkaufsstelle bestcht. Den 29. April 1913.

Stv. Amtsrichter (Unterschrift).

Rheda, Ez. Winden. [13312] VBekanutmachung.

In unser Handelsregister B ist heute F bei der unter Nr. 1 eingetragenen Firma Karl Hülsmaun & Co., Gesellschaft#

mit beschräukter Haftung folgendes eingetragen :

Der Ehefrau Brennereibesitzer Kar Hülsmann, Katharina geb. Westermann, in Moöhler ist Prokura erteilt.

Manns Bez. Minden, den 23. April

Königliches Amtsgericht.

Riesenburg. Bekanntmachung.

In unser Handelsregtster Abteilung A F

ist bei der Firma C. Fritz Riesenburg

eingetragen : Dem Kaufmann Hans Friy |ff und dem Kaufmann Cal Fritz in Niesen- F

burg ist Einzelprokura erteilt. Riesenbucrg, den 26. April 1913.

Königl!:ches Amtsgericht. (H.-N. A 31.) F

Rinteln. Befanntmachung. [13514] |

Im htesigen Handelsregister B Nr. 9 f ¿¡iberlaud- Gefel!l- F schaft mit beschränkter Haftung, jetzt F Nuf be- M

ist beute zu der

Firma: Elektrizitätswerk

Rinteln.

in Liquidation“, cingetragen : ] gründeten Antrag der Beteiligten sind:

1) der Maschinenfabrikant Lou!s Laue in

Bennigsen, 2) der Ingenieur Gustav

Schemalleck in Hannover als Liguidatoren |

abberufen und ist an deren Stelle der Rechtsanwalt und Notar Hans Brenning in Ninteln zum Liquidator bestellt. Rintelu, den 30. April 1913. Königliches Amtsgericht. Rybnik. [13497] In unser Handelsregistet A ist heute bei der unter Nr. 115 eingetragenen offenen Handelsgesellshaft „Emaillewaxen-En- gros-Lager ParuschowizO. S., Fuchs und Totzek in Paruschowißz Städt.“

mit dem Sitze in Paruschowitz folgendes

eingetragen worden : Der Kaufmann Arthur Toßek ist aus der Gesellschaft aus zeschteden, Die Firma ist in „Emaillewaren-En- gros-Lager Paruschowiß O/S., Ju- haber Fuchs“ geändert. Ferner ist in das Handelsregister A unter Nr. 119 etn- getragen worden: Emaillewaren-Eu-

ros-Lager Paruschowitz, Juhaber:

uchs in Städtiscz-Paruschowitz. Be-

zeihnung des Einzelkaufmanns: Der Kauf-

mann Max Fuchs in Parushowitz. Rybuik, den 23. April 1913. * Köntgl. Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg, Verlag der Expedition (Hei d r i ch) in Berlin:

Dru der Norddeuishen Buchdruckerei und Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32,

Die Dauer der Gesellschaft |

2 104.

Neunte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Sonnabend, den 3. Mai

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen,

Dee

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister sür das Deuntsche Reich. (r. 1018)

Das Zentral-Handelsregtster für das Deutsche Nei kann dur alle Postanstalten, in Berlin | für Selbstabholer auß durch die Köntglie Expedition des Reich3- nnd Staats

Wilhelmftraße 32, bezogen werden.

“Handelsregister,

Saalfeld, Saale. [13316]

Bei der unter Nr. 72 des Handels- registers A eingetragenen offenen Handels- gesellshaft Paschold, Doeger & Co. in Saalfeld ist heute eingetragen worden : Die Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen.

Saalfeld, den 28. April 1913. Herzogliches Amtsgericht. Abteilung 1V.

[13317] rourden

Saarbrücken.

Im Handelsregister Abt. A beute folgende Firmen eingetragen:

Nr. 994 Purper u. Sohn in Saar- brücfen 3, Gesellshafter: Christian Purper, Kaufmann und ODr.-Ing. Emil Purper, beide in Saarbrücken. Offene Handelsgesellschaft seit 21. April 1913. Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder Gesellschafter einzeln ermächtigt.

Nr. 995 Friedrich Krämer in Saar- brücken 3. Inhaber: Friedrih Krämer, Fabrikant daselbst. Geschäftszweig : Wagen- und Karofseriebau.

Nr. 996 Geschwister Sänger in Saarbrücken §3. Gesellschafter: Kauf- leute Cduard Sänger in Saarbrücken und Iosef Sänger in Saaraemünd. Offene Handelsgesellshaft seit 21. April 1913. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter einzeln ermächtigt.

Saarbrücken, den 22. April 1913.

Köntgliches Amtsgericht. 17.

SaarbriickKen. [13318]

Im Handelsregister B 187 wurde beute bei der Firma Elektrizitäts- und Gas- Vertriebs - Gesellsschaft Saarbrücken Actien - Gesellschaft in Saarbrücten eingetragen: Durh Beschluß der General- versammlung vom 10. April 1913 sind die S8 9 und 12 des Gesellschaftsvertrags ab- geändert worden.

Saarbrücten, den 23. April 1913.

Königliches Amtsgericht. 17.

Saarbriick eon. [13319]

Im Dandelsregister A 554 wurde heute bei der Firma Mathias Schottler in Saarbrücken 3 eingetragen: Inhaber der Firma ist jeßt der Eisenbahnsekretär a, D. Artur Rall in Reutlingen, dem- nihst in Saarbrücken wohnend. Bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Rall find die Aktiven und Passiven niht mitübernommen. Mitverkauft ist das lebende und tote In- ventar, das zu dem Kaufvertrage vom 8. April 1913 verzeichnet ist. Die Firma lautet jeßt: Mathias Schottler Nach- folger.

Saarbrücfen, den 25. April 1913.

Königliches Amtsgericht. 17.

Saarbrücken. [13320] Im Handelsregister B 79 wurde bei der Firma Central-Automat Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Saar- S eingetragen: Die Firma ist er- olen. Saarbrücken, den 25. April 1913, Königliches Amtsgericht. 17.

Saarlouis. [133214 In unser Handelsregister B Nr. 19 ift heute die „Hausen-Verlagsgesellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Siß in Saarlouis eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb der Buchdruckerei, Buchbinderei und der Verlagsbuchhandlung, wie diefe Geschäftszweige bisher von der Kommandit- gesellschaft Franz Stein Nachfolger Hausen u. Co. in Saarlouis als besondere Ab- teilung des Geschäfts betrieben worden sind. Das Stammkapital beträgt 300 000 #6. Die Gesellschafter Josef Knödgen, Rentner zu Koblenz, Hugo Knödgen, Kaufmann zu Koblenz, Friy Halseband, Rentner zu Wiesbaden, Frau Witwe Mathias Hausen, Nosa geborene Wirt, Kauffrau zu Saar- louis, und Ehefrau Julius Hausen, Fran- zisfa geb. Sauer, ohne Stand, zu Saar- louis, bringen in die Gesellschaft cin den auf Buchdruckterei, Buchbinderei und Ver- lagsbuchhandlung bezüglichen Teil des thnen als einzigen Gesellschaftern gebörigen, unter der Firma: Kommanditgesellshaft Franz Stein, Nachfolger Hausen u. Co. in Saar- louis betriebenen Unternehmens mit sämt- lihen zu diesem Teil des Unternehmens gehörenden Grundgütern und Gebäuden (eingetragen im Grundbu von Saarlouis Blatt 589 als Flur 1 Nr. 1661/7), Mo- bilien, Maschinen und Geräten, Waren, aus- \tehenden Forderungen, Kassenbestand und Verlagsrehten im*“Werte von 280 000 4. Auf die Stammeinlage eines jeden der genannten 5 Gesellschafter entfallen hier-

bon 56 000 1

_Geschäfteführer ist der Verlagsbuch- händler Hans Hausen in Saarlouis.

__ Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, 10 ift jeder von ihnen allein zur Vertretung dex Gesellschaft befugt.

Der Gefellschaftsvertrag ist am 21. April 1913 festgestellt.

Die öffentlihen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichsanzeiger.

Saarlouis, den 29. April 1913. Königliches Amtsgericht. 6.

Sagan. [13322] In unser Handelsregister A ist bei der unter Nr. 16 eingetragenen offenen Handels- gesellschaft Mathilde Schrödter zu Sagan eingetragen worden, daß die Ge- fellihaft durch den Tod des Kaufmanns Marx Jonas aufgelöst ist und daß Hugo Eisner das Geschäft als Alleininhaber unter unveränderter Firma fortführt. Amtsgericht Sagan, den 26. April 1913.

Schandau. [13320] Auf Blatt 163 des hiesigen Handels- registers, die Firma „Emil Pfau“ in Schandau betr., ist heute folgendes ein- getragen worden: Julius Emil Pfau ist ausgeschieden. Inhaber ist der Kaufmann Paul Hichard Pfau in Schandau. Schandau, am 29. Ayril 1913. Königliches Amtsgericht.

Schweinfurt, Bekanntmachung. „Singer Co. Nähmaschinen Act.- Ges.““, Siz Hamburg: Die Zweig- niederlassung Schweinfurt ist aufgehoben. Schweinfurt, den 30. April 1913. Kgl. Amtsgericht, Registeramt.

Schwelm. Befanntmachung. [13325] Ins Handelsregister Abt. B Nr. 77 ist heute bei der Firma R. Dahlmaun Sohn Gesellschaft m. b. H. in Gevelsberg eingetragen worden, daß das Stamm- kapital auf Grund des Beschlusses der Gesellshafterversammlung vom 3. April 1913 um 10000 M, also auf 110000 6, erhöht ist. _Zum weiteren Geschäftsführer ist der Kaufmann Friedri Wilhelm Schimmel- pfennig in Gevelsberg bestellt. Schwelm, den 25. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Schwerin, Mecklb. [13326] In das Handelsregister ist heute die Firma: „Central-Immobilien-Gesell- schaft mit beschränkter Haftung““ ein- getragen worden. Durch Beschluß der Gesellshafter vom 7. Januar 1913 ift der Sit der Gesellschaft von Berlin nach Schweriu i. M. verlegt. Nach dem am 9, Oktober 1911 abgeschlossenen Gefell- \chaftsvertrage ist der Gegenstand des Unternehmens der Erwerb, die Ver- waltung und Verwertung von Grund- stücken, ferner die Vornahme aller mit dem Grundstücks- und Hypothekenverkehr in Verbindung stehenden Necht8geschäfte. Das Stammkapital beträgt 20 000 16. Als Geschäftsführer ist der Kaufmann Graf Walther von Königsmarck in Berlin bestellt. Die Gesellschaft wird dur einen oder mehrere Geschäftsführer vertreten ; wenn mehrere Geschäftsführer bestellt sind, wird die Gesellshaft nur durch zwet Ge- schäftsführer gemeinscaftlich oder durch einen Geschäftsführer und einen Pro- kuristen gemeinschaftlih vertreten. Schwerin (Meckl), den 29. April 1913. Großherzogliches Amtsgericht.

Schwerte, Ruhr. [13327] In unser Handelsregister A iît heute unter Nr. 98 die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Westfälische Vack- werke, Parschmann «& Hecker zu Holzen, und als deren Gesellschafter der Kaufmaun Wilhelm Parschmann und Kaufmann Aloys Hecker, beide zu Holzen, eingetragen worden. Schwerte, den 29. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Schwetzingen. [13328] Handelsregistereintrag Abt. A Band I1 zu O.-Z.126 Firma Wilhelm Mignon, Schwetzingen: Jetige Inhaberin ist Wilhelm Mignon Witwe, Elisabeth geb. Hanstein, in Shwetingen. Schweßingeu, den 25. April 1913. Großh. Amtsgericht. 1IL.

Schwetzingen. [13329]

Handelsregistereintrag Abt. A Bd. 11 lt L) 00 Firma Schäfer und Keilbach in Ketsch: Die offene Handels- gesellshaft hat fich am 6. Mai 1912 auf- gelöst. Die beiden Gesellschafter {ind die Liquidatoren.

Schwetzingen, den 29. April 1913.

Großh. Amtsgericht. I1.

SÍegeon. [10950]

Unter Nr. 576 unseres Handelsregisters Abt. A ist heute die Kommanditgesell- schaft unter der Firma H. Flottmann «& Cie in Siegen eingetragen worden. Persönlich haftender Gesellschafter ist der Ingenieur Heinrich Flottmann in Bochum. Die Gesellschaft hat einen Kommanditisten.

[13324]

(

Dieselbe hat am 25. April 1913 be- gonnen. Ferner ist daselbst eingetragen worden, daß dem Kaufmann Carl Schuppener in Siegén Prokura erteilt ift. Siegen, den 25. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Siegen, Unter Nr. 577 unferes Handelsregisters Abt. A ist heute die Firma Heinrich Schmidt in Siegen und als deren In- haber der Kaufmann Heinrißh Schmidt in Siegen eingetragen worden. Siegen, den 26. April 1913. Königliches Amtsgericht.

Siegen.

g D

[19882]

Bei der in unserem Handeleregister Abt. A unter Nr. 214 eingetragenen Firma Karl Vubenzer in Freuden- berg ist heute eingetragen worden, daß das Geschäft auf den Kaufmann Karl Bubenzer junior in Freudenberg über- gegangen ist. Ferner ist daselbst folgendes etngetragen worden :

Die Gesamtprokura der Kaufleute Karl Bubenzer junior und Wilhelm Siebel, beide in Freudenberg, ist erloshen. Dem Fabrikanten Karl Wilhelm Bubenzer und dem Kaufmann Wilhelm Siebel, beide in Freudenberg, ist Einzelprokura erteilt.

Siegen, den 28. April 1913.

Königliches Amtsgericht.

Siegen. [138933]

Bei der in unserem Handelsregister Abt. B unter Nr. 197 ‘eingetragenen Firma Gustav Gontermanun, Gesell- schaft mit beschränktee Haftung in Siegeu, ist heute folgendes eingetragen worden :

Dem Buchhalter Albert Gontermann in Siegen ist Prokura erteilt dergestalt, daß er berechtigt ist, mit einem Geshäfts- führer zusammen die Gesellschaft zu ver- treten und die Firma zu zeichnen.

Siegen, den 28. April 1913.

Königliches Amtsgert{t.

Steinach, S.-Mein. i

Bei der im Handelsregister des unter- zeihneten Gerihts Abt. B unter Nr. 6 eingetragenen Firma Richard Scherzex « Fischer, Gesellshaft mit be- schränkter Haftung, in Aue i/Erzgeb., Zweigniederlassung in Lauscha, sind heute folgende Aenderungen des Gefell- schaftsvertrags eingetragen worden :

Das Stammkapital 6 des Gesell- schaftsvertrags) it auf Grund des Be- schlusses der Gefellshaftsversammlung vom 11. Februar 1912 um 100000 4 erhöht und beläuft sich daher jeßt auf 400 000 4.

Der Siß der Gesellichaft (S 2 des Ge- fellshaf1s8vertrags ist durch Bescbluß der Gesellshaftsverjammlung vom 14. März 1915 nah Lauscha verlegt. Die Zweig- niederlassung in Lauscha ift damit er- loschen.

Steinah S.-M., den 28. April 1913.

Herzogl. Amtsgericht. 11.

Steinach, S.-Wein. [13835] Bei der unter Nr. 42 des Handels- registers Abt. A eingetragenen Firma C. F. Wittig in Steinach ist heute ein- getragen worden, daß der Kaufmann Emil Julius Karl Luthardt in Steinach in das Geschäft als persönlih haftender Gefell- schafter eingetreten ist und daß die hier- dur begründete offene Handelsgesellschaft am 28. April 1913 begonnen hat. Steinach S.-M., 29. April 1913. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 11.

Stralsund. [13336] Bekanntmachung.

In unser Handeksregister Abteilung B Ul Velte bet. Nr. 1 Neu-Vor- pommersche Spar- und Creditbank, Aktien-Gesellschaft die gemäß Be- \{lusses der Generalversammlung vom 14. März 1913 erfolgte Erhöhung des Grundkapitals um 1 000000 4, fodafß dasselbe jeßt 2000000 4 beträgt, ein- getragen. Die neuen Inhaberaktien von je 1000 6 werden zum Betrage von 1150 ausgegeben.

Stralsund, den 25. April 1913.

Königliches Amtsgericht.

Strassburg, Eis. [18337] Handelsregister Straßburg i. E, Es wurde heute eingetragen :

úIn das Firmenregister :

Band V1 Nr. 398 bet der Firma Wwe. Frick G. A. Schaub Nachfolger in Straßburg: Die Firma ist erloschen. Band 1X Nr. 355 bei der Firma Wil- helm Funke Straßburger Bricef- markenbörse in Straß{burg t Die Firma ist erloschen. F

íIn das Gesellschaftsregister :

Band V1 Nr. 249 bei der Firma Büsscherx «& Hoffmann mit bes{chräunkter Haf- tung in Eberswalde mit Zwetgnieder- lassung in Straßburg: Dem Direktor

Max Schuly und dem Max Lußte jun,

tenen Einheitszeile 30 4.

| Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih ershetnt in ber Regel täglich. Der anzeigers SW. 48, | Bezugspreis beträgt L 4 80 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A. | Anzeigenpreis für den Naum einer d ge|\pal

beide in Straßburg, ist Gesamtprokura erteilt.

Band X Nr. 28 bei der Firma Juter- efffsen - Vereinigung Oberrhciuischer Müller und Mehlhäudler, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung ia Straßburg: Durh Beschluß der Gesell- \hafterversammlung vom 22. Jan. 1915 ist die Einziehung von Geschäftsanteilen der Gesellschaft für zulässig erklärt worden.

Es wird auf die bei dem Gericht ein- gereihte Ausfertigung des betref. Gesell- \chafterbes{chlusses verwiesen.

Strafßzburg, den 25. April 1913. Katserl. Amtsgericht. Strassburg, Els. [13338] Handelsregister Straßburg i. E.

Es wurde heute eingetragen :

: In das Firmenregister :

Band V Nr. 323 bei der Firma C. Gottweiß in Strafeburg: In das Handelsgeschäft t der Kaufmann Kark Gottweiß in Straßburg als persönlich haftender Gesellshafter eingetreten. hierdurch begründete offene Handel8gesell- haft wird unter der bisherigen Firma weitergeführt.

In das Gesellschaftsregister :

Band XII ‘Nr. 110 die Firma C. Gottweiß in Straßbucg. Offene Handelsgesellschaft mit Beginn vom 1. April 1913. Persönlich haftende Gesellschafter find:

l) die Witwe Karl Otto Gottwoeiß,

Johanna Maria geb. Harter,

2) der Kaufmann Karl Gottweiß, beide

in Straßburg.

Dem Kaufmann Heinrih Nehlig Straßburg ist Prokura erteilt.

Band XIk1 Nr. 102 bet der Firma F. Staat & Cie. Oberrheinsche Cliché- Anstalt in Straßburg: Die Gesellschaft ist aufgelost. Liquidator ist die Witwe Lazare Klein, Franziska geb. Bloch, in Straßburg.

Straf¿burg, den 28. April 1913, Kaiferl. Amtsgericht.

Stuttgart. [13340] K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. In das Handelsregister wurde heute

eingetragen:

A. Abteilung für Einzelfirmen :

Die Firma Arthur Wolfsohn in Stuttgart. Junhaber : Arthur Wolffohn, Ingenieur hier. Ingenieurbureau.

Zu der Firma C. Eitle in Stuttgart: Die Firma ist mit dem Geschäft auf Alfred Citle, Ingenieur hier, übergegangen.

B. Abteilung für Gefellschaftsfirmen :

Zu der Firma Steegmüller & Söhne in Stuttgart: Die offene Handels8ge]ell- schaft hat sich dur Beschluß der Gesell- schafter vom 19. April 1913 aufgelöst und ist in Liquidation getreten. Zum Ligui- dator ist bestellt : Alfons Stiegele, Kauf mann hier.

Zu der Firma Allgemeiner Deutscher Versficheruugs-Verein a. G. in Stutt- gart hier: Die Prokura des Nechts- anwalts Iosef Wörner hier ist erloschen. Zu weiteren Prokuristen find bestellt worden: Rechtsanwalt Walter Zech hier und Ge- richtsafsessor Nichard Vogel hier.

Zu der Firma Vereinigte Brauereien A. G. in Stuttgart: In der außer- ordentliten Generalversammlung vom 29. März 1913 ist die Abänderung des S 15 Abs. 3 des Gesellschaftsvertrages be- {lossen worden.

Zu der Firma Aktiengesellschaft Brunuenvertiwaltung der Teusser Quellen, Teusser-Bad vei Löwenstein in Stuttgaxt: Durch Beschluß der Ge- neralversammlung vom 31. März 1913 ift der Gesellschaftsvertrag abgeändert, nämlich M S419 je en Sab PDetiderßat worden.

Den 28. April 1913.

Landrichter Pfizer. Stuttegard. [13339] K. Amtsgericht Stuttgart Amt. In das Handelsregister wurde heute eingetragen :

a. Abteilung für Gesellschaftsfirmen :

bei der Firma Karl Widmaier, Vier-

braucrei in Möhringeu a. F.: Die

Firma ist erloschen.

þ. Abteilung für Einzelfirmen :

l) Firma Röpuner & Müller in

Feuerbach, Inhaber Oberingenieur Marx

Wild hier, Prokurist Kaufmann Friedrich

Schmidt hier.

2) Firma Maja, Werkzeugmaschinen-

fabrik Vaihiugen a. F. Stuttgart

Hermann Lamparter, Inhaber Fabrikant

Hermann Lamparter hi

Q: Vie

in

hier. Den 30. Aptil 41913.

Landgerichtsrat- Hut t. Tessin, Meckihb. 13341] In das hiesige Handelsregister ist heute unter Nr. 109 zur Firma Ohde und Seidel, G. m. b. H. in Sanitz, cein-

getragen :

Spalte 3: Die Firma ist erloschen. Spalte 6: Die Gesellschaft ist durh Beschluß der Gesellshaster vom 14. M d. J. aufgelöst. Tesfin i. M., den 28. April 1913. Großherzogliches Amtsgericht.

Luis

Tostlund. Befanntmahung. [13342] Eintragung bei Nr. 44 des Handels- registers Abt. A, Beck & Matzen, Toft- (und: Die Firma ist erloschen. Toftlund, den 2. April 1913. Königliches Amtsgericht. Torgau. {13348]

In unser Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 11 eingetragenen Aktiengesells haft Torgauer Bank, Filiale der Mitteldeutschen Vrivat- bank heute eingetragen worden: Die dem Direktor Friß von Auw erteilte Prokura ist. erloshen. Dem Direktor Arthur Hausburg in Torgau ist Prokura in der TPeise erteilt, daß er in Gemeinschaft mit einem Borstandsmitgliede, dem Stellver- treter eines solchen oder einen! Vroturisten zur Zeichnung der Firma der Zweig- niederiassung Torgauer Bauk, Filiale der Mitteldeutschen YBrivatbauk Aktieugesellschaft per procura berechtigt ist. Die Profura ist auf die Zweignieder lassung in Torgau beschränkt. Die Bank- direktoren Alfred Hommel in Magdeburg und Dr. Georg Obst in Leipzig sind aus dem Vorstand ausgeschieden. Die Kauf- leute Albert Purshe, Arthur Niemann, Willy BVornbäumen und Paul Weisen- born, sämtlich in Magdeburg, sind zu stellvertretenden Vorstandsmitgliedern be- stellt.

Torgau, den 26. April 1913. Königliches Amtsgericht. Triberg. [13344]

Zu O.-Z. 20 des Handelsregisters A Bd. 1 Firma C. F. Mangold in Hornu- berg wurde eingetragen :

Die Firma lautet jeßt: „C. F. Man- gold Nachf. Inhaber ist der Kauf- mann Richard Geisert in Hornberg.

Triberg, den 28. April 1913.

Gr. Amtsgericht. L. Tattiingen. [TB345]

In das Handelsregister wurde bei der Firma Singer Co.,, Nähmaschinen- Ukt. Ges.…, Hamburg, Zweiguieder- lassung Tuttlingea, heute eingetragen :

Die Eintragung einer Zweigniederlassung in Tuttlingen wird gelösckcht.

Tuttlingen, den 29. April 1913.

K. Amtsgericht.

Ueckermünde. [13346]

In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 83 die Firma Max Wels mit dem Siße in Torgelow und als deren Inhaber der Kaufmann Max Wels daselbst eingetragen worden.

Ueckermünde, den 25. April 1913.

Königliches Amtsgericht. Ucckermiinde. [13347]

In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 84 die Firma Zentraldrogerie Karl Pugte mit dem Siy in Torgelow und als deren Inhaber der Drogeriebesizer Karl Puyte daselbst eingetragen worden.

Ueckermünde, den 25. April 1913.

Königliches Amtsgericht. Uerdingen. Bekanntmachung.

Ins Handelsregister ist bet dem Casiuo zu Uerdingeu eingetragen :

An Stelle des ausgeschiedenen Dr. Franz Meyer ist der Bürgermeister Friedrich Aldehoff aus Uerdingen in den Vorstand eingetreten.

Uerdingen, den 29. April 1913, Königliches Amtsgericht. Velbert, Rheinl. [13349]

In unser Handelsregister A unter Nr. 131 ist beute bei der Firma Nockeu «& Comp. in Velbert folgendes ein- getragen worden :

Dem Friß Nocken jr. in Düsseldorf, Herderstr. 94, und dem Kaufmann Rudolf Noten in Velbert ist Prokura erteilt.

Velbert, den 25. April 1913.

[13348]

Waldheim. [13350]

Auf Blatt 66 des Handelsregisters für den Bezirk des vormaligen Gerichtsamts Hartha, die Firma C. F- A. Hoyer in Hartha betr., ist heute eingetragen worden :

Die offene Handelsgesellschaft ist auf- gelöst. Der Kaufmann Marx Hoyer ist auêëgeschieden. Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Emil Nichard Hover betretbt das Handelsgeschäft allein unter der bis herigen Firma fort.

Waldheim, den 29. April 1913,

Königliches Amtsgericht.