1913 / 105 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A L : R O 7 4 in Elbing eingetragen, daß der Gesells{hafter _Thermometerfabrikant | Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. April | Vullik i 57 2 t j Semäßhe JIndian- Companies 6) Kaufinaïi Louis Bülle in Kalkutta, | Culmsee. [13745] | DüsseIdorf. [13749] | Shmidt* in ai L 5 B VETTEUg L Se * vril | Kullik in Orlowen und als deren In- | in Magdeburg und als deren persönlich | ermächtigt ist, eingetragen. Ti: Gesell- S Me a Sen, Lai 7) Kaufmann Gustav Hollmann in Oeffentliche Bekanntmachuug. Unter Nr. 1203 des Handelsregisters B oe Oa O e r S Emil Nate at 1913 S E abgeschlossen. Jeder Geschäftsführer | baber der Kaukmann Otto Kullik in Or- | haftende Gesellschafter die Kaufleute Georg | [haft hat am 12. Mârz 1913 begonnen. welcher eine Hastbarkeit ihrer Mitglieder Kalkutta. In unser Handelsregi|ter A ist heute | wurde am 26. April 1913 eingetragen die ne tali 8 Amts eriht Fürstliches Amtsgericht Abt. T1 ist ; erectigt, die Gesellshaft allein zu | lowen eingettage F Scheidt und Paul Püttelkow, beide da-| (8 ist ein Kommanditist vorhanden. über den Betrag ihrer Aktien (Shares) Bon den mit der Anmeldung der | unter Nr. 100 die Firma Zulius Rosen- Gesellschaft in Firma Galerie für aste L nigen ¡e g , : : s . 11, U ires "E ; Lögen, den 22. April 1913. selbt, untec Nr. 2667 der Abteilung A. | Münster, den 21. April 1913. ausgeshlossen ist. (Company limited | Gejellfhaft eingereichten Schriftstücken | thal Cuimsee, Inhaber der Brunnen- und neue Kuust, Gesellschaft mit be- Elbing. [13757] Geithain. [13770] Bt: e Singetragen wird bekannt ge- Königliches Amtsgericht. . Die offene Handelsgesellschaft hat am Köntgalihes Amtsaericht. by shares) Die Gesellschaft ist am| kann bei Geridt Einsicht genommen | baumeister Julius Rosenthal in Culmsee, | schränkter Haftung mit dem Sive in In unser Handelsregister Abteilung A Auf Blatt 164 des Handelsregisters, die Rec DIO Bekanntmachungen der Gesell- „or (8. April 1913 begonnen. L - eingetragen. Culmsee, den 26. April Düsscldorf. Der Gesellschaftsvertrag ist it eute unter Nr. 492 die Firma Johann Liquidationsfirma Kunstmühle Wicker@s schast ecfolgen durch die Jerusalemer Loslau. z ; [12765] | Magdeburg, den 30. April 1913. Nakel, Netze. [13794] ist heute unler r. U vatn, Gesellschaft mit beshräukter | Larte, den Deutschen Reichsanzeiger und| 5 unser Handelsregister Abt. A ist | Fönigliches Amisgeridt A. Abteilung 8. | Bet der Firma Evangelisatiousver-

97, November 1912 gegründet und werden. : i t E A v ads Err G istrier Am 26. April 1913. 1913. Königliches Amtsgericht. am 23. April 1913 festgestellt. Gegen- : Vêren Lar! i chen Ri 1 n , delsreaister j eere, stand- des Unternehmens ist Ausstellung Fankhauser in Elbing und alt vere! Haftung, in Wickershain betr., ift die in Berlin e:\heinende Wochenschrift | am 25. April 1913 bei Nr. 88 dite Firma ein, Gesellschaft mit beschränkter Haf-

Gegenstand des Unternehmens Ht: P. W. Decker «& Co., Bremen: L E T 9714 7 7 S e SFnhaber der Moslkeretbesizer Fohann 1 j i Ot, MLYta Ede : gf d N d i 1) di Annahme und Ausführung | Offene Handelsgesellschaft, begonnen am | Cme [13744] | von Gegenständen alter und neuer Kunst, [F Lf fer in Elbina eingetragen. heute das Erlöschen der Firma eingetragen „Die Welt“. ¿ Josef Scholz in Pschow (Ziegelei) und | weiwiügeon. [13790] | tung, Nakel (Handelsregister Abteilung B E U A E Ce E : Ocffentliche Bekanntmachung. An- und Verk Kunstaegenständen | Santhaujer in I, S ord Jerusalem. den 26. April 1913 als deten Inhaber der Ziegeleibe T A o Arbett 7 Ftrma l Nr. 4), ist folgendes eingetragen: A eincs Vertrags vom 1. November 1912, | 25. April 1913. C Tap H ft- und erlau Von, u gen Elbing, den 29. April 1913. worden. VDENISAEM o. Dell, Ss prit 1919, Gas Deren QUNA E D DIEREER esißer | Die hiesige Zweigniederlassung der Firma | Nr. 4), 1! folgend:8 eingetragen: Un N wischen Marie Smidt Gesellschafter sind die hiesigen Kauf-| 1 unser Handelsregister A ist heute | aller Art für eigene und fremde Rechnung Ei ‘es Amtsgericht Köntgl.- Amtsgeriht Geithain Der Kaiserlthe Generalkonsul: - Josef Scholz in Pschow eingetragen. | „Singer Nähmaschinen Act. Ges.“ Stelle des Pächters Carl JIuhr in ges ossen / zwi! en i: Lar midt, O 1E E 07 A t c_.r unte Nr. 101 die Firma Reinhold c i ¿ Nbl G Us Ul G {äften Köntaliches mtSger . 9 F L ? ( S L N t8 iht Q 31 ri d, 1 ê ct. WE/. L . ce ; tes P Nt MRinwe in Bremen, Kaufmann Iohann | leute Peter Wilhelm Decker und Carl S ui “C iee t A RLEaE fes e, ur | Lub Ven alen s el L R i am 28. April 1913. gez.) Schmid!t. mtSgerit LoStau. in Hamburg, Nr. 8 des Handelsregisters een ist der Drogertebesiger Dito Ea iri Simi Rremen, Kaufma! 5rnít Wiechtnann. | Kretschmer, Qutmee, D er | die hiermit in unmittelbarem oder miltét- 13758 | L : ; ¿do L ___ 1ER Gote act worden. Bigalfe in Nakel zum Geschäftsführer O en D DEE dis rp S riigedebener- GesWästöiwelg: Fabri- | Fettviehhändler Reinhold da in | barem Zusammenkbang stehen. Das Stamm- E Handelsregister A A Gele E it N L [13970] Le [13276] Tan ciataaui e Se bestellt. ( zum ¡ATISTI Her Qui u M n ILTHiICA “v ¡C il V 7 O H V LE) ° S E L ; F ; ; 2 t "e An ie g f . Ds tos 2 G f f ? E s al e E f org Auguit S ) L) l NCE O E A | Culmsee, eingetrageo. Ferner ist ein- | fgpital beträgt 20 000 6. Die Kaufleute | ; ter Nr. 493 die Firma Carl elSreguter e E E BanuDelsregtjtereltrage. C9 E Natel, den 28. April 1913 und Robert Carl Alfred Voigt in | kation von Biehnährmitteln. E, 0e e Ebefrau des Fettviéh- | Emil Güti : auseute | it heute unter Nr. 493 die Ftrma S T Kal. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen In unser Handelsregister B ist bei | 1) Otto Guntrum Nachf. in Lud- Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. tafel, den 29. AP 9D. A Bac T E l e E Torre Neuéi- | getragen, daß der Ehefrau des Fettviey- Gmil Güting und Hanns Fehr, beide bier, in Elbing und als deren In- n Gel) N06 Handels 3 i 1) Ot . in Lud- Löntali@es Amtsgericht. Kalkutta einerseits und Frederick Henry Gas- und Elektricitäts: TDELLE E 2 ndlers Kretshmer, Hedwi “e A 2 CAOR ZORRER F; Zachau in nig un e Dr Bei der unter Nr. 112 eingetra Nr. 106 bei der Firma: „Buchführungs- | wigshafen a. Rh. Unter diefer Fi a Sti Eggar für die Gesell!chaft andererieit® » Ge Bremen: Hetctty Qa Ptajewsli, in Cusmsbe Brotuea eilt i h a E ls: (o al Haber der Kaufmann Carl Zachau in Firma: Betonwerke Meer & Cata, und Revisionsinstitut Julius Barber, betreiben die Fabrikanten Gustav Hirsch: Mühlhausen, Thür. [13791] | vweumünster [137951 Z 3 E. So8 9 J11fo8 pl tot nto 11 uf c 18 dem D! 0 it nde ausg- Lc 9 1 L H F E E, LEE 7 . ic p C ( V l Dr T : , z 5 j 7 E 4 t. d E E w » : 5 : S /U4| L 1/7 C% H: SoI8 FEDA j g 89 t! 7 4 D Bo [10/9 zum Zwecke det Ankauses des (41 unter : ¿ an] tit au em 25oriiand Culmsee, de 96, April 1913. König- die Gesell 2 Gerlüéten vute A Go Elbing eingetragen 2 E lftiengesellschaft zit Gelsenkirchen ist Gesellschaft ui beschränkier Haftung“ mann und Theodor Krämer, ersterer in M Handelsregister A Nr. 09, Ir na Eintcagung in das Hanudcelsregzrîter E der Firma Schröder Smidt and Com- | ge|Gtedel. N Brübr, | iches Amtsgericht : r Paftoführ L gem inschaftlich Bor dur Elbing, den 29. April 1913. i am 26. April 1913 eingetragen worden: in Breslau mit Zweigniederlassung in | Ludwigshafen am Rhein und leßterer in H. A. Stollberg in Oberdorla, tit am 8 A 96. Ayril 1913 Bu y »trtohoner A 1 «fl treff Fran 5 tacses in Brüßl, es WMiogCridjt. |CHaTSTUDre ein! aftli e E S Sacrtbt. O a x Ml . S) ; Sa C Gt O T ULHTE H Di n 93 Hr 012 Eon Vio Firma 26, Apr 913, B De E Ey O A N s E i E : „4 leinen Geschäftsführer und einen Pro- MORGE AUNNGErnDE Der Ingenieur Johann Meyer ist als Fo fas 26. Apr 1913 eingetragen | Mannheim wohnhaft, feit 18. April 1912 | ¡54 co 1915 cingetragen: Ble Pirma} YBghnhofshotel Neumüuster, Gesel- a S u i [6] der Akten tellt is 10A R bieA O Ain furisten gemeinschaftlih oder durch zwei | Emden. [13759] Borstandsmitglied ausgeschieden. Meliberie fas die Ge Püitatibeee G Der ne Handelegesellshaft etne Wein- | Al ace Mühlhausen i. Th schaft mit beschränkter Haftung in er eirte DET In [0j 0T 7 CITELT. | Œœn das "tel 1e Handelsregister Üb- | raft 2E Ad Fd NAußerd N e : l] outít ¿ wit —— N 1leuvertretenden De] hatSsuUhrer SHDeorg [e 1gfa2 rif. Das Geschaft war bisber als «MLISgerIl} A L ‘U Ne u \t ! (55577 K SUN Unte Sei i or 9 bis 96 auf- | Joh. Jacobs & Meyer, Bremen: | fung A is E: Ei Prokuristen gemeinsha][tlich. “Außerdem Nei der im hiesigen Handels8regt|ter A G02. [13771] | Nother in Br Adolf M 1 | AZZR : A S N teumünster. Gegenstand des UnTer- Seite [ bis 1V unter 2 bis 26 auf- | 9). Ja y teilung A ist zu Nr. 54, Firma Hart- | Hi 5 die Bek 6 / ¿ ]| Nother in Breslau und Adolf Mucha in | Einzelfirma mit dem Siye in Wor i : x4 R ta A S As | I L S E20 Mf A2 JALG ( l ¿Ee OOLEN wir ck oman ck s . F: ; S L 4 c “t l nz 0 3 ms tim e L E nebmens ift der Betri b eines Hotels, ins- R LLAZ 2H 2+» Die an Justus Finke erteilte Profura | x ,; L R Le g en e, [ WITD bekannt gemacht, daß ie Bekannt- | unter Nr. 409 verzetchneten Firma: i Im Handelsregister B Nr. 7, betr. | Kattowit erloschen ist. 6 N 106/19 LSZEKBe O28 ett “E L : V ilhelm. Rur 13792] neymen3 1 x Vetrieb etnes Hole19, Ins geführten Geschäfte. P 191° M0 steinwerk Oest «@°, Nordholz, inaen der G d G Fifettwerk ck e: (ais erloschen ist. —6.H.-R. B. 106/12. | Handeléregister des Großh. Amtsgerichts T E LLO O E R B Tre“ De A U No Ry: { Sor of oTl {4 t { ri 9153 erlolgzen. f 2 T f Tf C machungen der C esellschaft nur durd) den Eimdener Sta {- zud Eiferwerk Sin er Go. - 5 I; pA 4 h » B S 1 i 7 L Lo d SHETIGLIO C ae É S de E Todt bêejonDere Der Fortbetriet DeS zu reu T A E Ela U a V teGe | heute solgendes_ cingetragen: Willens- „Deutschen Reichsanzeiger“ erfolgen. Hafßler & s in Emden ist heute «esellschaft L E lade: Amtsgericht Kattowiß. Worms eingetragen unter der Firma Dito M qnler Laer E vet | münster von Herrn Rievers betctebenen, Lt Le i L E ¿ V Gefell “Marx "E as A Offene | R ‘aft Aan na find Tur Amtsgericht Düsseldorf. folaendes eingetragen worden : taf ung Glogau ift eingetragen tbn: Landäsberg, Warthe. [13781] (Buntrum. i Z d Mütheim Ruhr E E “ape im Grundbuch hon Neumünster Band XV en Vorstand (boara) der Gesell-| Marx & C0, Dremtet“ - 9147 | die Gesellschast vervinditch, wenn 11€ Lon : Goronsaatt ist aufartó!t: Der bi E : L A E ‘j Fn das Handelsregîif t, 9) Eingéktägen wurde aim 24. April 1913 [U Mem Rur En irt en: Ir 10 verteidneten Bahnbofshotels ft hi : del8gefellshaft, begonnen am 2: I C E Eban E Die Ge ellicha\t ist auf O I Der DT9ß- Tie Sweigniederla M In das Handelsregister A U unler e T t REI ad Ma AEN E L L L Oos In Qa t Blait 10 verzeihneten Bahbnhbofs8hotels. [a ven: at Smit E a haft, begonnen am25. April | indestens zwei Gesellschaftern erfolgen, | püssetdorT. [13751] | herige Gesellschafter Eugen Haßler in Ätntdeecicht Gtonan, 59. 413 N 511 die* Firma Max Koberftéin, | tie Gesellschaft mit besGränkter Hastung O Duisburg ist Ge- | Das Stammkapital beträgt 21 000 4. 2) O Ne Wbulitd Sal in ; Gesellschafter sind die hiesigen Kausf- | untee L sich Da en S Gesell- | Das Erlöschen folgender Firmen: Emden ist alleiniger Liquidator. L ———— _____ [Sattlerwarenfabrik in Laudsberg Ebers Weinkellevei, Gejellshait mit Mülheim-Ruhr 26.54, 13 Geschäftsführer find: Prokurist Fris 2) Georg Uuguli GSbDUarnd Dad} n ivie Tes ter Mt “A Gustav | schafter Veit „Oder der Gesellschafter Vein 3, Bruno Berg S Sehlamp, hier, Emden, den 24. April 1913. Grätz, Bz. P oOSen. [137 (2) a. W. und als deren Fnhaber die Kauf- beschräutter Haftung mit dem Siß Ul A EULLY D % l. An ta . is Je Matthies in Fiel und Prokurist Ndolf 3 L Garl Es Nt Friedrich Heinrich Nobert Glose : | oder der As ae r d E N OIN, X 391) Königliches Amt3gertht. 11. f N une Bande regn ee 7 Lil Bus mannsfrau Minna Koberstein, geb. Kubin, D Sf Gesellshastêvertrag ist am Kgl. Amtsgericht. Spangenberg in Hamburg. Der Gefell- I ; E D d C On Bes : “A G muß. Zur Vertretung der Gelel|chart n 9) 41e t ; N —— ei der Firma „Kar ünther, Kusch- | daselbst eingetrag R » ‘21. April 1913 errichte e A E E S E A L Be O2 LicO. Bremer on 96 NYPril 19 E L S E (Li 2) Wilhelm Zenkord, hier, H.-N. I RN s "r , Y aselbst eingetragen worden. a ti oda 1 Maftaveriraga t am 11. 22/C01 1915 [esT- Kalkutta 8 i E A bir T Amte, eridhts : bürgerlichen Recht6streitigkeiten UL der n 395, K ; | Essen, Ruhr. „6 nO] tin“ eingetragen worden, daß die Firma | Landsberg a. W., den 30. April 1913. Gegenstand des Unternebmens ift der 7 e | x T LE9200) gestellt. Die Gesellschaft übernimmt von 4) Julius Frerichs in Kalkutta, R D C UerYs * | Gelellshastet Dell und der Gesellschafter | 3) Emil Strothbäumer, hier, H.-N. In das Handelsregister des Königlichen erloschen ist. Amtsgericht Grä, 29. April Königliches Amtsgericht. |An- und Verkauf von Wein und Waren| 4) Me eu eingetragene Firmen. __| dem Gesellschafter Nievers tessen zu Neu- _ _a18 erste Direktoren, und ae in und der Gesellschafter Veinde ein A 415 Amtsgerichts Essen sind am 25. April 1913 1913. —————— __ |onftiger Art sowohl kommissionsweise wie |, Cer Brikettverkaufê- | inster belegenes, im Grundbuch “von 5) Gustav Hollmann in Kalkutta, T er allein befugt. 4) Hermann A. Bodewig, hier, | eingetragen die Firmen: B S R O Landsberg, Warthe. [13782] |für eigene Rehnung. oesellshaft mit beschränfkter Haftung | Jeumünster Band XV Blatt 10 ver- 6) Louis Bülle in Kalkutta, Breslan. /% August Jeussen, ¿Mee als Gröningen, Bz. Magdeb. [13773] Ms E N Ä ist unter | Das Stammkapital beträgt 135 000 4. e ee Ann Mino Lait, Patrs O ir G4 Œnh Nugus aufmann, Nr. 512 die Firma L. Wolf Si it S; o (Gos Nefteführe “… |\niederla}sung Leipzig. Ver SGeleu|chafls- s T Ae t Es deren Inhaber A 1gust Jenfssen, ausn Bekanntmachung. str f Söhne in Sind mehrere Geschäftsführer vor- vèrtraa ist A B dtiber 1912 A, lamten zum Betriebe desselben dienenden T ami : als R ; : f ¿e etr No S ; ca F lose A C Med IOIEL- UND Gaîtwirtichaftstnvenfar, wie Ir ESTEA- Ca 54 r at 6) Vetrouella Nosendahl, hier, Frau Carl Damitz, Essen, und als Nr. 2 über die Mitteldeutsche Metall- ZoLA a. W „eingetragen worden. gyPere allein und ist jeder zur Zeichnung der O E Unternehmens joles bei der am 1. August 1915 er- Q das Handelsr L DEULC Co R H M A, 770 deren Ier. Celras Kaufmann E waren: und Oruamenten Fabrik n E e ea find: Abra- Firma beretigt. p f f afte un f R E a von den Sohn e A 5 E ZA Seh getragen worden : N S R X E : & p | Damit, Wilhelmine geb. Kerjten, Shlen. Eckhardt & Walkhoff, Gese c, | ham gen. Adolf Wolf und Leopold Wolf, | Die Bekanntmahungen der Gesellschaft | . esellshaftern geförderten Rohkoblen, \o- | KaHtvertrages von den Pächte t U A e t Blatt0918,- betr: ble Firma | 7) I- D. Glasmacer, hier, D. O M. A 1837. : Tk tiae Saftun Va | Kaufleute in Stettin. Die Gesellschafi | erfolgen ün intmaYungen bor GesellsGast| weit für diese Bahnversand in Frage | (an ist Die en aen E Vexrcinigte Hanfschlau- und Gummi- | Saone Z i Ç Carl Uhlendahl, Essen, und als tedt ist eingetragen : : hat am 15. November 1895 begonnen. Ils Geschäftsführer sind bestellt: fommt, fowie der heraestellten Briketts | en e n 1 Ea E, : 8) Weyergans « Co., hier, H-N. | eren J - Karl Uhlendahl, Architekt e N T Iketlant ; Laubsbera à. W. den 30. April 1913. | a. Robert Eber, b. Hermann Eber, beide | 1nd, Näßpreßsteine, einschließli der dabei Wirkung vom 1. April 1913 tn diejen À deren Inhaber Karl Uhlendahl, Urchtlelt F Die Vertretungsbefugnis des Liquidators | S g a. W., den 30. April 1913. | a. Robert Cver, b. Hermann Eber, beibe N A E a O f [Nachtvertfäg: Gn- und bezièhl von diesern Königliches Amtsgericht. aufleute in Haardt. entstehenden @ as e. _ Stammkapital: Zeith ntt j die auft imendé Pacht. Der Pi D 4 oi c ETT T S : c c 42429 O wt s y O00 4 Ges Bartsfrer- f _| Zeithuntt ab die auflomm nde Pal. 2/C1 E a AEUA Lb dE E i à N L : A t di Ï Friß Knabppstein, Zentralheizuntgs- hoff in Kroppenstedt ift beendet. Lauban. 711840] : Heinrich Preiber in Oggersheim. 100 000 Æ. ( e\châ LSTUNTrer: ean Albert ert des Hotelgewe?)es ebst Inventar dur eine Genetalversammlung soll die | Böhm ebenda. | niederlassung der in Gotha unter der i + Merfli 3. hier, H.-N. | und Ventilationsanlagen, Effe, und Die Firma ist erloschen J E Ea RefaCo zilae E U !| Das Geschäft ist auf die Bierbrauerei- Bolte, Direktor in Leipzig. Prokuristen : | e uf 371 000-4 fest L R E Anzabl der Direktoren niht weniger | Nr. 5291. Firma Fritz Liebrecht | Firma Vereinigte Hanfschlauch- und | 2) Br Merklinghaus, hier, H. L Se : ( In unser Handelsregister Abteilung B | Aa, Qin Mbl Trothor Fistug | Deinich Richard Michael und Hugo Herliß wird auf 371 000 #6 festgeseßt. Die Se : | rage S S “Va [G cifen t Le Boiatiibrokura, Oeffentliche Bötaniit- {120M vent die auf dem Grund-

Öl

4 [442

De 0D ec

45 d

3972 Dozum, den 29. April 1913 O 972 Dorum, den 29. April 1913. S MA 200,

Kalkutta, = ist beute eingetragen worden: E 8) Alfred Bernhard Johannes Bertel8-| Nr. 5289. Firma Liesbeth Dreßler

[13994] A C10, mann in Bremen, Korsethaus, Breslau. Zweignieder- als ordinary directors. lassung der in Liegnitz unter derselben Das Grundkapital ist eingeteilt in | Firma bestehe Hauptniederlafjung. 1490 Vorzugsaktien (preference shares) | Snhaberin verchelihte Kaufmann Liesbeth zu Rs. 1000 und 100 Stammaktien | Gropp, geborene Dreßler, Liegniy. Ss 1045 An alhck ahavoc) r E F Od Tir F E 73 4 ¿ at T4 C Laie er B Jt c P T S I Q j pt Ls (ordinary shares) zu 98. 100. Ir. 5290. Firma Salo Böhm, | Gesellschaft Zweigniederlaffung Dres- Franz Töunesmann, hier, H.-R. |- Bauunternehmer, Essen. H.-M, A 1898. Maurer- und Zimmermeisters Karl Walk- Bis zu anderweitiger Feststellung | Breslau. Ixhaber Kausmann Salo | den-Lövtau in Dresdeu-Löbtatt, Zwetg- L 131 ? L

wagaren-Fabriken zu Gotha Néiien-

î

î 7) Dietrih Wilhelm Bussenius in | In unser Handelsregister Abteilung A | Köntgliches Amtsgericht L - A t. as V = O L A E N N 5) N Gt s nt - O. . -. - 5 I a4 . , , , x _c q r

| 5) Arthur Rosenthal, hier, H.-N Essen. H.-N. A 1836 Fn das hiesige Handelsregister B unter Stettin mit Zweigniederlassung in Lands- | handen, so vertritt jeder die Gesellschaft | F l | | |

1 ) )

r deren Inhaber Friß Knappfstein, În- Gröni den 2. Mat 1913 ; R E E I üter Heinri Bhilivp Treiber, Julius e Ó É L L p “s Tr | & D pat : M | ? 1 als DCLTEN „Na V I S R l a d rontugen, en Gi Lal 1 6 ift unter Nr. 19 die Handelsgefell\chaft z C JJCINTIO D D LTeCLDCTr, «ZUUUu8B als drei und niht mehr als aht betragen. | Vreë& i íäFnhaber Kausman1 Friß | Gummiwaaren- Fabriken 1 Gotha u, O2! K s Fo Fon. H.-N. 839, : T S ; p é s E E D T o d (arf Not Ee kie M14 L - / G Der LNN O LIENE E S Breslau. Inhaber Kaufmann Crb Setien-Gesellschaft bestehenden Aktien- | 11) C. Zizold, hien, M A e E A | Königliches Amtsgericht. „Glückauf“ Ukticugesellschaft für | Freiger alle ir m O enun B N ingen b4-GSefellsckiüft érfolgen:- tig | C laslenden Pypothelen, bezw. die den ; F D, C e t] 19) V it Sauerlä : Hier, H.-N. G En Sa A N hi E, E reiber, alle in Oggersheim, übergegangen, | D, Le, Dot harm otoun imb Hm Qotuulgpr | SiMerung8shypotheke So sind: Bei Nr. 3886: Die Firma Friedrich | gesellschaft : Der Borskand, Kommerzienrat | £2) Buguit Zauerläuder, hier, H.-N. | masen, Ruhr. [13762 Magen, TWests. A Braunkohlenverwertung UMNEQIE 4s dasielbe in. offener Sibe la G ELMAE Deutschen Neich8anzeiger und im Leipziger Siherungshypotheten zu Grunde liegenden 1) Fohann Hermann Smidt, Kunze «& £o. hier ist erloschen. | Eduard Lange, ist gestorben. Der Kauf- | A 2980 Ci bie n das Handelsregister des Köntglichen n un] er Handelsregister ist heute bet Sab Ad T A ift von Berlin nach bit 1: Arte 1042 Aa bes ‘seitherigen Tageblatt. : persönlichen Schulden di tht E / a n “9 E: C ' R + ck D f E d Dibe e i L j E E Î eg ieh id di ke O! , Q r B 6 2O ge Q vis éd g a i rlec 5rdo i - dit LEL: V CILDCLIRCA c H « c Ä i ¿ 4111 Botraae 37 010 ch obi 63 9) Georg August Eduard Hach, Breslau, den 24. April 1913. | mann Wilhelin Schwarz il nicht mehr | +9 t ti æ& Cie., hier, |ygtsgerihts Essen ist am 25. April L913 der Firma Rheinisch-Weftfälische Jm- S R S e Utta G ft Firma weiterbetreiben | 2) Jhmle & Rodi. Siy München. r d A U Le R Mi Avril © x n: - - A ú E 9 N 4 - L clt f M E cal JJI.rì A O A r E o0 I b L is x 22 e 2 34 Oeaenita!i DeS [i Ce ohntont O F411 4 GLL U L, . C S R ANLZMTON cL R A antelltaen ck- nten d rau? e et 1 2ZID1i 3) Robert Carl Alfred Voigt Göniaglihes Amtsgericht. itellyertretendes Mitglied des Vorstands. N R E : _ | eingetragen zu B 269, betr. die Firma mobilien Gesellschast mit beshräunkter S ns ist der 4) Korell Æ Gie. i : + H _|[Wssene Handelsgesellschaft. Matin: | L Daa D S DE | C » Gat t « Rotrteh Bra L Forell d & in Neustadt a. H ( ri Or G ci L L 4) Julius Frerihs. i 4 L | 2e Mitaliedecn des Vorstands {ind bestéllt | 14) Jacob Funthauser, hier, H-N. | Deutsche Teerprodukten-Vereinigung Haftung zu Hagen eingetragen: ee Gefells RE R A ergbau auf den | nter dieser Firma betretben der Ban: | L: April 1913. Fabrikation von und D Lee, E A E Aas e Ps iel C Et S c L. Ed Nt f C L A 2 659 J p fu - . A ait L é H | Al, Ms x 6, 2 2 Ö Der Weleuld)a rohe nd S 4 h 4 CITL Qs CLUCLUDCTIL E Als E G , M ¿ Üs S 6 g L a Die o! V Se Tanf 7 Herrn ieD 8 eder derselben ist berehtigt, fo lange | rieg, Wz. Breslau [13973] | die Kausleule L i C U G _P 4 9913 | Gesellschaft mit beschränkter Saftuug, Die Vertretungsbefugnis des Kaufmanns A S den von r | internehmer Geora Korell in Neustadt a. H Handel mit Bijouterien sowie Reparatur- | ch* a ss S a L in feinem Amt als Direktor zu bleiben, | ch S e ia A E arn [BEH und VtUDLIT ATErmann amtlich in | 19) Felix Clacssen, hier, D. A 2919, Effen : Durch Beschluß der Gesellschafter Ernst Fischer zu Hagen als Geschäftsführer | erwerbenden Kohlenfeldern sowie die | Fnd der Kaufmanr Martin Diehl in | werkslätte, Undwurmstr. 24. Gejell- leistende Vergütung beträgt }onach R L R Monen Naa AURE Zn. unser Handelsregtller A U am ; i 16) Emma Wild, hier, O ¿U A O20 ar a 7 Nyril. 1913 ist ‘der ist beendet. Der Bankdirektor Karl Leo Verwertung von Braunkohle. e Le A arin ey un hafter: Nobert Ihmle, Bijouterteteck “11000 6, welche auf dessen Stammeinlage als er tn letnem etgenen amen ntMt 99. April 1913 die ofene Handel8gesell- | Ss j : L L T duen & 31 Abs, 2 des Handels eseB- versammlung pom S pri 10 I DET ï » N E Irellor AAT Leon» Das Grundkapttal beträgt 1 700 000 6 Meittelbexbach seit 4. April 1913 tin offener | |7 a ér: Jtobert Zhm e, Dljvuterietemier, verreGnet werden weniger als 15 ordinary shares der haft in Ficma „A. Warschade TECGs.. 2) auf Blatt 11 980, betr. Hesel Mg s R141 Q (3 t i S 11 der Saßung, betreffend Ort der Ge- hart u „Vorhalle_ und der Kaufmann Vorständ der Gesellschaft R e a Handel?gesellshaft ein Spezialges{häft für und Franz Rodi, Kaufmann, beide in A La G osellfch {ér Philivy. und Löck Gesellschaft inne hat und führt fo lange Weißwarenhandlung“ mit dem Siz | [haft Bergmann & if bude bezw. Ja Be A gen | fellsha’terversammlung, geändert. Dem Theodor Büker zu Hagen sind zu Geschäfts-| Ztalto M ejeulMast 11 der Derg- | & "S L e München. Für die Gesellshaster Phtipp Und 0d die Bezeichnung „permanent director“. | {7 Bri enyanduung V errn | schaft mit beschräufter Haftung in f A A A : T in Brieg eingetragen worden. Persönlich | L NELOY i g

Die ersten Direktoren der Gesellschaft | Liebreht ebenda.

4

A G TRGAR T AS Mb en. | L O Uet Ani E workädirektor Oskar Schaß in Lichtena Schornstein-, Ofen- und Feuerungsbauten. A ¿ L . steben auf dem eingcbraßten Grundstü

in das Handelsregister eingetragen werden. Kaufmann Nudol]f Link, Essen, ist Pro- führern bestellt. tee ektor Oefar Schaß in Lichtenau. Gr euts{che Schaumtweinfabrik 3) Mirama-Compaun Gafßmann [reen “Qu S eIngeoras en SAUNLRE

: Die eingetragenen Firmeninhaber oder | fura erteilt in der Weise, daß er in Ge- Dageu i. W., den 2. Mai 1913 Prokuristen find Maximilian Wullsein | F achenzeim in Wacheuhei Dur |& Hahu. Siz München. Offene i Abterlung, LIL UNLEL. ut e A

A 1 , S g 1 e A L Iv, E 4 V a 4 + de ÀÁ, W O L j Z i T E N; 723 B l 0d » f l Dur n L IESSS Vf - Ce ICLI + S 1 N. 4 L G Ss i F aBA besißes wird er „ordinary director“. | Fräulein Anna Warschade un Fräulein | Grund deë- Beschlusses der Gesellschafter- deren Rechtênachfolger werden hiervon be- | meinschaft mit einem der Geschäftsführer Königliches Amtsgericht. und Wilhelm Zwanzig, beide in Lichtenau. | 3,sch{uß der Gene Al véefteuintun “vom | Hande!egesellshaft. Beginn: 28. April Nas El Cine R n R Dis bt Direftoren ; « | Fräulein Anna Warschade und Fräulein | sammlung vom 7. April 1913 nachricziüigt. Zugleich wird thnen eine |- der mit ei uristen vertretungs- Feder von thnen 4st ermächtigt, in Ge- | Zeu M eTA versammzung bom | 7913, Fabrikati I R “e | getragen. Die genannten Gläubiger ver- C ersien Direktoren haben nah Minna Nunscbke, beide tîn Brieg. Die | pextammilung vom M, Dri L um Frit VAA 8 Ptonaten «ur Geltend- ODET mit alda Prokuri! en Vertretung Haltern, Westf. [S CTOI meinschaft mitt einem anderen Prokuristen EC Ypril 1913 wurde S 1 Ab. 2 Sab 1 f 9% Va E Prâ chemisch-To8metisd- vilidten nd das genannte Grurbits Ï Sän

näherer Bestimmung in Ziffer 99 der | Gesellschaft hat an Nil 1913 be- | achtundzwanzigtau]end Vtart:- mithtt--auf f G S Se rvR H ues * | berechtigt ill. x E s E S der Statute O E E l Dhurmdzeutiswen Präparäten, Donhets- | en sich, das genannte Grundtaa 221 O Sud ) der | Gesellichaft hat am 1. April 1913 be r O C 114 : hung eines Widerspruchs bestimmt : G Bekauntmahung. und, wenn der Vorstand aus mehrere er Statuten geändert. Die Ftrma lautet | f N l R ETYT / nerd- | diesen Belastungen zu befreien, Damit ist

Statuten der Gesellschaft das Net, | onnen. | abtundvterzigtausend Mark, erhöht worden. | machung Ln 99. Abril 1913. E E Ó Rae f Ven, DEL, Nr A ENTCLEN taturen gean A e [bergerstr.- 59, Gesellschafter: Aëtur Gaß}. Stamme E Oa

eder für ad A 0 G, ein S gonnen. A 5 E | / E Blatt (3 419: F A Qi Düfselvorf, den 99, April 1913. Finstervralde, N. 8 [13784] G =EU unser HandelSregister ist heute bet Personen besteht, in Gemeinschaft mit nunmehr Sefttellerel Wachenheim mann Caufman s Gent L R die Stammeinlage DET VDerren Philipp und

c E C I. len | Brieg, 28. Avril 19 e eR e Wonvltder Sübeler mit Königliches Amtsgericht. Bekanuntmacung- der unter Nr. 29 eingetragenen Firma | einem Vorstandsmitgliede die Gesellschaft Aktiengesellschaft. L - | Cheniker, beide in Milte, “Dis Brb geleistet.

L A Ed Vabda Königliches Amtsgericht. en Sine in Dresden. - Gesellschafter | 55 “E De 5704| In unser Handelsregister Abteilung A „August Hubbert zu Henuewig“ ein- | zu vertreten. Ferner wurde în der gleithen Görzral- | GefelsGäfter find nur gemeinfhaftlich | „Die BekanüttaWungek dee Sefelshaft nt E E 22: Sierilicatn hies USSGTGOT L, s [13750] | iç{unter Nr. 100 bei der Firma Erufi getragen worden : Die Gesellschaft ist eine Aktiengesell- versammlung 9 9 Und 59 S 3 und 4 | „ertretungsberedtigt. gemern s at® | ¿erfolgen durh den Reichsanzeiger. timmung 1n Ier 100 E Id 2 T: Non n O Q els e 3 Gl GOORAE E I A N i T he if : Fol : T T T A -EE : Statute eander 11} î fa | F YID E LTUZE t YYe D L 2 I N R LLIEIS

mmung n Z : Bei der Nr. 934 des Handelsregisters B | = ul Lehmauu, Finsterwaide folgendei Dem Kaufmann Theodor Hubbert ist | \{@aft. Der ursprüngliche Gesellschaits- der Slaluten geänderl. «uf die ét T1 Euler Bot of E Königliches Amts8geriht Neumünster. Ful. , G V y [94g Ea e h il oreidhte Urkunde wird verwiesen erungen bei eingetragenen Prokura erteilt. vertrag dattert vom 6. November/8. De- | F Urtunde wird Verle|en. 7; S ————- 1 : E L Ludwigshafen a. Rh., 26. April 1913. | U O e E 7eurode. Befanntmahunga. [13796] Ht l) Louis Steinharter. Siz Mün-|" &, „for Handel8reaister E R In unser Handelsregister Âdt. A 111 del de Sto

Mit dem Verlust eines solhen Aftien- i; 7 | Dresden: Das Stammkapital ist auf

haftende Gejellschafter derselben ind |

Cöpenick. [13741] | Friedri Hübeler und Paul August Jos-

That a8 Rod Ml T LUD Ued)t »1

«Permanent ti j e A ad Li -_ is 4 n E e ß Thor an! ¿Frau Fanny Con C, 3 neralversammlung Ie ( «OrTdi O B é 2 ; (R zu crtiedrtd{ agen ails i apt

4 oe De, f

G De I Wai 019 23, April 1915.

tf L S Pn A Eta Deutsche Licht- i Bei der im Handelsregister A Nr. 21 bolby Beide iw Dresden: Die eingetragenen Firma „Deutsche Licht- | Leute eingetragen worden: : n D L SRA 27 Hübesle otde tnm Dresde: Vie 45 4 e E e D getrag den : A Z : n L at vom 6. Novem einaetragenen Firma „E. Schönebect“ | (z\elchckaft hat am i E 1904 be, | Und Heizungs - Gesellschaft mit be-|* Die Firma lautet jet: Erust Ju! F Haltern, den 24. April 1913. zember 1871. Derselbe ist seitdem mehr- V Amts pr A f 4 2e {A i vat S ()ULITU A/M : . A dU+ »C- 5 v e S F +2229 6 +4 e T p e E N 1 ' ) : x R 8 t A 5 ) Kal. 9 gaeriMt ; | zu Friedrichshagen ist die verwitwete | „onnen. : ULEMBES DaNARg: s Ile e V | Lehmauna Juhaber Otto Pröèger !1 Königliches Amtsgericht. fach, zulegt am ò. April 1913, geändert A E . Prokura des Karl Treutle gelöscht. | 5; L hönebedck, aeb. Schumacher, | 4) auf Blatt 12958 N 29. April 1919 Ae Ce Finsterwalde. Heilhronm 13969] worden. Alle Urkunden, Bekanntmachungen | LübboeKe. [13786] |* bestellter Prokurist: Leonhard Pauly Nr. 180 eingetragen worden, da 7 A E 4 ( DiUall 12 IThondnr Sea 1 Zeshatätuprer 18- E c 1 : S s L N O (Erf 5 - R Mal RN E: l Ra C 1. Fe c L Rec E A P E S E T Girna Qin1/o@a E nary directors” rin heute | Handelsgesellschaft 9 S G R Se R T n d Bs Fiusterwalde, den 28. April 1913. K. Amtsgericht Seilbroun. und Erklärungen des Vorstands sind für| Im hiesigen Handelsregister Abt. A | Gesamtprokura mit dem bisherigen Ge- Firina Königstvalder Sartstein - §1- versammlung wähl ' eing agen. Y ( | | genicur tn E a U T8 of aat ee et S A E R Königliches Amtsgericht, én das Handelsregister wurde beute die Gefellsaft L Ba roenn fe mit Nr. 98 Ut heute zu det offenen Handels- ramtvrofuristen Gabriel Einstein S g pi (Stenzel Pad 3 }, Neurcde, na U Gt f O RR G E it, den 28. April 191 R Gy L I UGLER AVDDELE E S olcher d A, Be Es 4 : der Firma der Gesellschaf iterzelGnet | aefellihaf Firma D R A N S D Mover Ste Ft es 2 erloschen ist. falls sie niht eine HerabseBung der | S bnigliches Amtsgericht. Abk. 6 ift aufgelöst. Der Gesellschafter Ingenieur | gesellschaft allein vertritt und der Ehe- | Freibers, Sachsen. [13766 cingetragn: : ér Firma der GefélisWaft üntetzeläinet geschaft Hirija AUGuit Freso, | 2) F: Dr Kevser. Db unen: A H Abl Der „ordinary irantgrat V Rontglid)co AMiegtril})t. IOE Os, Friedri Paul Spott it infolge Ablebens | ¿ eel ast aue | E If B E Abteilung für Gesellshaftsfirmen oder unterstemveit Und und sofern: Éibbecte cingetragen, daß der Gelell- Gesellihaftèr Friedri Sedlmeir aus- Neurode, den ließt, von neuem J l1 S E S C saft a INON Nobert Schlüter, &mma geborene Auf Blatk 1022 des Handelsregtster®, 2 ij ; : A S l) der Borstand aus etner Person be- | after Qokorf britant Eil a4 A OUN reo, N e S OLMEIL QU9o K S nialies Atntsgertckt. ichlielßt, von neuem „ordinary dIrec- L [1 1 au8gel u n. L (GBefe!llschafter §i- Fislake bier Yrokura erteilt it: die Firma Vau! Berger, TVollwaren- der L Seil Schaecuffelen sche steht 5 Zas UntersGrift des N t N 5 bhed C Tai ran G ‘Us rel zu ge]chteden (Fintritl eines Rommanditisten. E O tgra” ‘o!mar, Eis. 13968 || genieur (F itav oel in Dresden fübßrît Ale, U A L Lv 28 , r, L C , fa S 2 - T DA h BEUE aviecrfabr f cilbronn n der 5 a. D nter! | es Borstands | Lübbecke, aus der SefellsGaft aus- | Die bish rige ofene Handeléêge! c Xürnber Ö E E J : T Ea T bei der Nr. 1560 des Handelsregisters A fabrik in Freiberg betr., ist heute. ein- M H : H . D 2) Sthe O E A | bishe fene c S6 j Nürnberg. Die rmanent directors* un Befauntmach!12 dat ndelágeshäft und die Fir A O S ; R i ( ckTordent A6 S Tor N oder b. dicjenige zweter Prokurilten eschieden ist. damit in cine Ÿ G A S loläSvonttoreintrt S e M E Beil R atare iter Band 111 | All E und die Firma als | „¿ngetragenen Firma Rheinische Gas- | getragen worden : Die Firma lautet: Pau! E des De Me 9) der Vorstand 2s Mebrbuen Perfonea : Der Lederfabrikant August Frese ju Lian ett E P E db E „ordinary directors‘ iden 31! E E etellmasttreatiter ano 1 | NlletninHhaber fork. G En L G d A S Vauifrrto Malter August 1 ), H ILO Urde de Heleli- I E L B D n L E E Uit Aut} ( Un. | SCwandell. L) T U aut 1915 wurde ‘ein- ; ] 53 bet Nr. 12! (Bus S i u : r F 1 Koch-Herdfabrik F. G. Berg, hier, | Berger. Vem Kaufmann ettek Auguil ¿ i Sa A Rofoht entweder: g. Ste Unterschrift zweiter | zu Lübbe&e führ s Gefr e R RA s 5 : 00. A) E Al jammen den Sor board) der Ge- | wurd! Ct r. 129, „Gustav Schmidt | 5) auf Blatt 12159, betr. die Firma da f or A L lag as E ist Paarmann in Freiberg if Prokura [t schaftsvertrag dahin abgeändert, das Grund- R E d. Die Unterschrift zweter | zu Lübbecie führt das Gelchast als Sinzel- ) Vereinigte gravhische Werk- | getragen dke Metallgcfellichaft mit be- - - , f e e f InAaot 5 * j - : 2 E h D C DuUISS 08r C 114 1 j L M 11 L fv L r“ L E , ¿ j Ir T esl nds | eDer od L Sto »y f ; Í LISS ntor Der GIRU Os Wt, Le L 4 E t h E dat By Sit 2 j ; ' Î | n fellsbaf Î or orstand ist beredtigt, | & S n G Bimar, enc ragen : H | Alfred Linduer in Dresdeir t Nach R di fe fekt nur L G Berg“ lautet Freiberg am 9 Mat 1913. fapital um den Betrag von 950 000 M, ch S n Ae L Y: EV O DLe Unter chrift ZEU na unker Der vibhertgen iFtrmc | stätten Bersch & Desciler. Sin | chränkter Hastung E N Sitze nach verer Bestimmung iffe Die Gesellschaft ist aufgelöt. Vie | Einlegung des (SBesMäfts in eine Gesell- Ung Aa D ori Ce bo E : G Königliches Nmtsgeri út also auf 1 250 000 46, zu erhöhen eines Borstandsmitgliedes und eines Pro- | 1. Januar 1913 fork. | München. Eintritt eines Komman: | Nürnberg. Gesellschaft mi E; Ui? L L QCILT1LLZL 41 Li 4 E S E L î | Let l VUTD L1H „Es L S L d) mt3ae id p Ï E 1 5 ch [0A (Die RA / Es - ile p icl, A i A G L S S, S c emc E E Eu : j [ril : net Komman- N iberg. Sefellidaf 113 ffF. der Statuten der Gesellschaft | Ftrma l er: o0/Qen. | schaft mit beschränkter Hastung il die grb tale afen vit A Ra Den 30. April 1913. Ben oder c. die Unter]christ zweier h Die Gesellschaft ist dur Vertrag vom | ditisten. Die bisherige offene Handels- | Haftung , . [7 2 4. S5 c ot 1019 L 5 Y ¿ # E rw O .. Z 2 m nri :) 5 ) aaen, I9Q E R A ( I i: S SER b een c ed : N g - L T Dei A] E - f S Co! L G N N 5itma ert NiSsscl&ori. [13753] | Fürstenbersg, Oder. [13767] Amtsrichter Kolb. P eo April 1913. A Le A E T E ist dadurch in eine Kommandit- Der Gesellschaftsvertrag ist am 2 j P Den 22 E 1919. ede, den 21. APrT 919 gelell|Waft umgewandelt ](

I BIMaLr, VEl 2 Faiserlihes Amisgericht. E j Jl U r Nr. 4011 d Handelsregisters A ZF fer Handels8regtit Abteilung À 12 bt

f / nter Nr. 4011 des Handelsregtliers ch2 In unter VandelSregtiler Abeung relnmsiédt 4 d J 1 s, ei | “Der Gesells

j t A ¿ 4 E A e : O t E 1 1c » T6 u C0 CEN » y - . 28 UmtT8aertd T Göntal 18 Nrntäg s A S ( N E 3 c R S

; Handels 3 as E EEN 1 ne Handelsgesellschaft in Firma Ger E e L Let aci E In das hiesige Handelsregister x Bd. 11 Leh a O lmtsger I - KOntglihes Amtsgericht. B 1) Albert Frank. Sis München. “Gegen R i nternzhiens N he

| Blatt 2 bzw. 3. ist heute etngetragen: Lehe. SBefanntmacoung. [13783] | x üboecKk. Handelsregiste 905, | Profura des Hermann Schulte gelö|cht. | Berlrièb Yon Ltelauen Un! Metall-

at bzw. 3. ift heute etngetragen : bock. Handelsregister. [15787] | Neubestellter Prokurist: Karl Hirgstetter, | produkten aller Ar Wer a

offene Handelsgesellschaft in F t BRERe Berndt Nachfolger, folgendes eingeiragen e y 1 ; M6 M Don Ri 5 & Co. mit dem Sitze in Düsseldorf. | worden : Die Gesellschaft ist durch Aus|chei Fm Handeléregister B ist heute zu V4 92 Nuri 1913 ; h Auf Blatt 13 420 des registers | D, as, Ne Haf Mortf 1912 L af U M Lattor Ser Die Gesellschaft ist durch Ausscheiden S F N E O d Am 28. April 1913 {it eingetragen : E T E Y é : : ; E 6 D I Blatt 13 420 des S regtsters | Die Gesells{after der am 25. April 1913 Persönlich haftende Gesellschaster Der- des Kaufmanns Ste S [elden | Nr. 8 „Vrovinzial-Zeitung, Druckerei N 18 pee Firma O. Bund aBER Gesamtprokura mit dem bereits ein- | eins{lägigen Patenten und Lizenzen. Le | ist heute die Gesellschaft Alfred Lir E Mee An Ss G Mülle 0 f iten bera a des Kaufmanns Dskar Zimmermann mit | ui ; R T ars an [) bei der Firma H. Bruns & Co9., | getragenen Gesamtprokurislen Heinrich | Gesellschaft ist bef igniet Ut E A As it b G on f Saf begonnenen (Sesellshaît find dle Kaufleute | mann Ycüller, Kausmann, Fürsienberg l F dem 18. März 1913 aufgelöst UnD Buchbinderei, Gesellschaft mit Braunschweig Zweignied rlasfjung f getragenen elamktprolurtjilen Heinrtch Gesellschaft ist befugt, Zwetigniederl j Ï 9 DoT ï F Ti r a e 2! c e N R A 6 R c r Lan V | dic L, L I Fus W S A Hu e. A C 15) e DIDPELUIN CUCELIAUNUli( 1 of o E L : F f Pa, E de ind 2 Bernhard Gericke, hier, und Nudolf | Oder, Kurt Müller, Kaufmaun, #FUur|ti- Die Firma ist geändert in „Technisches bescchränktexr Haftung in Geestemünde, | Litbecf unter ‘der gleichen Firma: Die Deinle. A zu l - | mit dem le n WLTrL e 111i e c { ; E Se Ms { r Napo E d 4 P T i e Hl S - Hd : 16 ; ) » h N; L L N G S “| fothénves N orben V Kasten in Elberfeld. Diese sind gur in verg a. L \ lsarsells{aft. Die @ Büro Hella Inhaber Otto Reine | Zweigniederlaffung in Lehe, einge- | Zweigniederlassung in LübeŒ ist zur Ei 4 A Enbai München. | schlägigen Unternehmungen rec. | TPHERDES E E Gemeinshaft zur Vertretung der GeseU- Offene Handelsgesellschaft. Vie S e i ; 2 tragen : 7 A E 2 mmy Medits( als Fnhbaberin gelö!cht Das Stammkapital beträgt 30 Nyri t Der (BefellMaftévertrag i C e ie E E 9 4 und wird unter dieser Firma durch den L: ç , Hauptniederlassung erhoben. Jettiaer In? | Nunm S C e may E a8 At L rh PEOS T T A I . April 1913. Der Gesellschaftsvertrag ist am 16, Apri » begonnen. S A C : Fnfolge des Todes des Chefredakteurs | K ; S L A Ntunmehrtger Inhaber: Spediteur Eduard Alleiniger Geschäftsführer ist der f T 1015 L STTAN O Mavtr 1 5 1 M : 64 ; y e fa Kaufmann i 1 „r Nohpo «IMTOLIge _DCos odes des C efredatteurs aber Geora Heinric Wilhe S AFAR R Cl E L (IVCL. ZIPUNLLEUL OUATd UUCIntger e hafissuyrer l der Kaus- iglihes Amtsgericht. | 1913 abgeschlossen und am 28. April 1913 | "Nachgetragen wurde bei der Nr. 1023 | Der Uebergang der in dem Be ver t baftlichen Aktiven Ln fis Peter Hoeck ist der Kaufmann Georg in Slibed: (0 De S ea in Ges inann Otto Schwarz in Nürnberg, ; Z ] g : (eld chen Aktiven und Passtven seit | : : n CUded: 6) Aut. Dimpil. Siz München. Stad mebtéte GesBäfbführet

1 ungern

errihten oder fich bei ‘andi

c

. 1 Ne

schaft berechtigt. sellschaft hat am 1. April 1913 begonn E A) Mp8 den F

t 8 Z und 8 abgeändert roorden. ; F irrt =rit Miche Geschäfts begründeten S L R Ede f Not tf Ç 1FtRF ) l F und t : n. | etngetragenen F! 145: Seshäfts begründeten Schulden und F501! ) ie A 5 V in inigen Geschäftsführe c j t j | 1137421 | Gegenstand des Unternehmens tit die eingetragenen Firma Fritz Niels, Zech [18 DEgrundT en Schu e ift tes 18, März 1913 allein fortgeführt. E O alleinigen Geschäftsführer | 9) bei der Firma Frankenberg & Co., | Offene Handelsgesellschaft aufgelöst. N N Gefolid E G a ¿Mer E Neute | Ueber K d der Fortbetrieb des bish Ingenieur, Gesellschaft mit be- | rungen auf die Gesellshaft i ausg Helmstedt, 16. April 1913 bestellt. Hamburg, mit Zweigniederkassung unter | 5 Ae Handelsgesellschaft aufgelöst. Nun- | so wird die Geselischaft durh mindestens andelsregister ist heute | Uebernahme und der V tred Un! [7 schränkter Haftung in Düsseldorf | When, 5 Herzoglihes Amt3geri Lehe, den 18. April 1913. eicher Firma in Lübeck: Die ter | mehriger Inhaber: Ingenieur und Fabri- | zwei Geschäftsführer oder durch einen Se- ohann Arns, | von de? Kaufmann Alfred LUndn tn L pO E Lt 2 ; c ta Vize 2M af ind Derzogihes 4m 8gericht. D ; j greidyer Firma in Fette le Zweig- | kant Oswald Dimpfl in äftsfü | } if H „Johann Arns, | Don D m S ies S 0 Obverkafsel, daß die Rertretungöbefugnis ZUr ertretung der Befellschaft in (Unterscrift.) Köntgliches Amtsgericht niederlassung ! CibcæX it zur & t fant Oswald Dimpfl in München. \Waäftsführerx und e!nen Prokurtsten oder J 2. p R E S} Sor atkhildenitrate : r Der aat L L "e “f E C VTCCE L D * X +4 A ( : E E i - ta E (ll 5 i | JUL & hes 71). D ef enn & Ziß j h 3 t furisten ret. E chräukter Haftung | Vresd n, Mathilden xa M h Un der | es Liguidators und die Liguidation be- | beide Gcsellschafter ermäthtigt. i L erlaliüna Sf Rei ‘Wataer e is ¿t Josef Mennaczer. Siß München. | dur zwei Prokuristen vert: eten. 8 InTer- | Frma rreod Lindner DetrteDeilet 100108 N 6 C7! Z FAC A 20. Cn a Tb 524 T4 540 D) on D ç Wr 1913 E Ï Ï 37880 L UBN A N E L x I C als J aberin i ‘4 t Sesellsdaf d ler | A e Strohhutlkibüseie und Vers | 10et Und vie Bs erloschen ist. Fürstenberg a, O., den 29, April 19% ANSA Se [13778] (Leipi, [1378] Georg Heinrich Wilhelm M L L E Metacier gls Ser ge Me Qua ga Gesellihast d VFE Bete g L Ut {in disser Wai Amtsgeriht Düsseldorf. Königliches Amtsgericht. In das hiesige Handelsregister A lfde. | Auf Blatt 15 661 des Handelsregisters Gie eim Weartens in | [öscht; nunmehrige Juhaberin: Maler- | erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. on Z2ellulotd- [tri tung verwandter Artikel in diesem Ge- E J Nr. 287 ift bet der Firma Hermaun ist beute die Firma Deuri Bleinmoun F RO l E CLLET I meisters8ehefrau Anna Wörsching in 2) Buchdruckerei Robert Stich in ir L : 3) bet der Firma Wilhelm Vageler | München i Nürnbera. Das Geschäf ift lirter Ausa s Men. Lr a. as Geschast 11t unter Au8-

Weiter- | [häftszweig. Eisenbersg, S.- 4. [13755] | Geestemünde. [13708 R in § i : einge : | Gese f mit beschräukter Haf Æ @Cov. in J isheri | E, [13759] l Rennau in Helmstedt heute eingetragen: | Gesellschaft mit beschröukter Saftung | ck Co. in Lübeck: Der bisherige Gesell- |" 83) Süddeutsbe Bodencreditbank. | chluß der Forderun d Verbindli i ; _3) SUddeutj@We od bank. | {luß der Forderungen und Verbindlich Siy München. Prokura des Max Leiter | keiten auf den Kaufmann Emil Bickel în

l

17 Prt 7 T E . F L 9 l A / tamm uttal RhotrTat et Lit dorts 6 Cid 2 G 00 . 4 0E Ti L Cw N 2 2 ' i. 5 d ree) „UNTEL, DEL Zta Stammkapital beträgt einhundert 5 : Bekanntmachung. S L Bekauntmahunug. E, Die Firma ist infolge Geschäftsaufgabe in Leipzig cingetragen und weiler \ol- | Fx fter Kaufmann Wilbelm Vageler ist [rns bestehenden Zelluloidwaren- | n1ebziglaulend Mark. t i n das Handelsregtster Abteilung A i)! In das Handelsregister, À Nr. 409 erloschen. gendes verlautbart worden: T eo N R 3 c L Go E A Bro E +4 Dio (Go offi L Mr Sir P ot 3 E s ¿ C3 Es “i in Le s ; “CD44 too , D ry L + r + on De pen (v, ! L \ C C49 26 , ck11 L In aer DE Irma. ite Ne Ee - y U Ss Sea E llschaft wird d irch einen Ge- | heute unter Nr. 56, betreffend die Firma heute zu dec Firma Heinr. Sten Helmstedt, 22. April 1913. Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. April Fellf ate (f auf ehe O München übergegangen, der es unter un- 1shaft befugt, gleihartige oder | 1ästeführer TeMTeguit vertreten. _, | Franz Otto in Eisenberg, eingetragen | und Lo. n Wulsdorf eingetragen: , Herzoglides Amtsgericht, 1913 abgeschlossen worden. I Lib f S L Mlentit rit. Abt. 11 IIL. Lösungen eirgetragener Firmen. | veränderter Firma weiterbetreibt -nohmiinaon 21! ‘n orhotn {4 11 (5 ) Tr PTN Dr Bo Ho D f L A ICAE 6 t ¿At L, c c E o, 1 (Ls Men fiiv r oa ch + D als U r 4 3 Fe L A x A UVeCcT. Vas iv er Ó Nt. i { AiDE J D g A [J ; S L + L . V O aran “g E N E leute Alfred ibr t ind Paul Ger T D Et O Cd rug dde Uet r o De h E (Unterschrift.) dee des Untlexnehmens Ut der S H |) Sfiddeutshe Gummiwarenfabrik| 3) Vereinigte Pfeifenfabriken vorm nebmen zu beteiligen fowie | Kaufleute Alfred Lindner Un C Ser- | in Gemeinschaf ertretung dec Ge- | Wulsdbor i i ref ines K Mon8acsdMifts f f R 5 -* A j F nttov Sat : t z : d Un E eme ; M gO IOIVIe j Kaufleute s n ib F in Semen Ga Zur Beriretul g der Ge (fwd Ul erlof jen ¿0 it 1913 Feruéealein [13779] Vetrieb eines Kommission®geschäfis in | Lübeck. Handelsregister. [13788] mit beschräukter Haftung in Liquui- Gebhard Ott und Ziener & Ellen- zu errichten. U Pie E Aa e wirb oos sellschaft ermächtigt find. 7 a7 BECERINE, Jens ). April 1912, Vetakiemad 3779] | Wolle, Kammzug und ähnlichen Artikeln. | “Wn 29. Avril 1913 ist eingetragen bei | dation. Siß Miüncheu. berger, Aktiengeselljchaft in Nürn- 1 beträgt 100 000 6. | Aus dem Seleui: svertrage wird noch| Eisenberg S.-A., den 30. April 1913. Köntgliches Amtsgericht. V1. 4 bas E E E E Kai Das Stammk?apital beträgt 20000 Æ#. | der Firma A. Renk in Lübeck 2 Süddeutsche Gummiwarenfabrik, | berg. Den Kaufleuten Adolf EFXert und sind der Fabritank Iohann | bekannt gegeben: A Z Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3. L R S af In das Bande SregtEr, 3 des Kaiser-| Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | Ferdinand Struck in Lübeck ist P Or Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Jakob Pinzner in Nürnberg ist Gesamt (Gbristian Stark, D (SosellsGafter Kaufmann Alfred —— Gehren, Thür. 157021 lihen Konsulats in Jerufalem ift heute | fo ift jed n tbüe N opitpot O LUveck U Protlura | ¿0 Liguidati i Mi P L A R tg H rae | E ) so ist jeder von ihnen zur Vertretung der | erteilt. in Liquidation. Siy München. profura erteilt.

und der Kausmann (22ri]lian 2 reu arte

Crefeld wohnend. | Lindner in Dresden legt auf das Stamm- | Visenbersg, S.-A. [13754] Bekanutmachung. ] eingetragen worden : E Matt KovoMtiat, 4 S Lat V 9 . N onfi Br s L uis Ze “A E mit beschränkter Haftung. | kapital“ in die Gesellschaft ein sein bisher Bckanntmachung. In das Handelsregister A ijt heute unte! Nr. 5. Werkstätten Bezalel, Gefell- B cikriofihrer ist bestellt der Lübe. Das Amtsgericht. Abt. T1. Mea D L Min E D G E ee | unter der Firma Alfred Lindner ini Fn das Handelsregister Abteilung A Nr. 205 die offene Handel8gesellfchat schaft mit beschränkter Haftung, Siß: | Kgufmann Fobann Heinrich ‘gen Seit Wagdebhaurg. [13789] 4) Haus SAME : Bodzevie. Sur Uh 5). Masi R brik eon.

Dresden betriebenes ‘Handelsgeschäft mit | ist heute unter Nr. 191, betreffend die | Firma Gebr. Vogler «& Co. mit Jerusalem. Gegen|tand des Unternehmens | Bleimann in Leivzig n E 0b En das Handelsregistec ist heute ein- | Brunswicker Nachf Sis Nit E s E E E , Hugs burg den Aktiven und Passiven auf Grund der | offene Handelsgesellshaft Knobloch «& Sitze in Langewieseu eingetragen Ore ist der Erwerb und die Fortführung der * Mus dem Gesellschaftêvertrage wird noch getragen : E : E München, den 20. Avril 191 E Pro CbitEN A. S. Pauptiiederta ung a Bilanz für 31. März 1913. Das Geschäft | Sohu in Klosterlausuiz, eingetragen | Persönlich haftende Gesellschafter sind: zu Jerusalem befindlihen, dem Berein | bekannt gegeben: S 1) Bet der Firma „Vereinigte Hanf- E "G “Amtsgericht S E De IMTMERSAIGA) rlasung in NULRo Haft | gilt vom 1. April 1913 ab als für Rechnung | worden, daß die Firma erloschen ist. 1) Thermometerfabrikant Emil 230g Bezalel, eingetragenem Verein, zu Berlin | Die Neröffentlihungen der Gesellschaft | s{chlauch- nd Summiwaren-Fabriken A | tht rige s Le D C S SAURE gebörigen Werkstätten für gewerbliche und | erfolgen in den Leipziger Neuesten Nach- | zu Gotha, Lktiengesellschaft, mit | Münster, Westf. [13793] | in Augsburg, ilt Prokura Létart rist.

“ur | der Gesellshaft geführt. Diese Einlage| Eisenberg S.-A., 90. April 1913. in Langewiesen, 5 = gee He á e R (Botolli haft für de Beld- SGerz0a N mts ort t MUE, 5 9 ct nifiede F ar NBoaler da ph un ewer i e (Frzeiu io nte dor Nors x M S IEAI n e TBH p N f s A p R s N _Bl : l ( U tial ain Herzogl. Amtsgericht. Abt ) Firnifisieder Karl Bogler stgewerbliche Erzeugnisse sowte der Ber- | richten. Zweigniederlassung Magdeburg, vor-| In unser Handelöregister A ist unter | daß fte gemetn|am mik einem der kolleftibs

eut ( t : e Í { O0 é anarnommen. E 3) Nußbrenne Bernhard Mole N trieb dieser Erzeu 1tf t n Länder LRA P Q T - Cw BA » er id P E s E. G ; E Ï L 1 } A e M gen Hue L E Vin [13756] )) E Ee Bernhard t A De A fs ae n allen Ländern. Leipzig, den 30. April 1913. mals Thielc «& _Günther unter | 1015 die Kommanditgesellschaft „Feoru- | zeiGnenden Norstandômitçglièder oder Pro- öffentlihzn Bekanntmachungen der Zen. L S , Unfkerpôrllß, L N A Stammkapital: 100 000 4. Geschäfts, Königliches Autsgericht. Abt. 11 B. | Nx. 19, der Abteilung B: Die Vertretungs- | leitung Ges. für Freileitungsbau | kuristen zur Vertretung der Zesellscbafît durch den Dresdner | Jn unser Handelsregister Abteilung A | 4) Fabrikarbeiter Roberi Zimmern führer: Nechtsanwalt Dr. Arthur Ruppln 5 ABARAOCE S befugnis des Vorstandsmitglieds Eduard | Fr. Lohberger u. Cie Münster“ und |l rechtigt E A G E S + DULe v und vet 1nd.

ift heute zu Nr.