1913 / 106 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

174082. B. 26865.

Cupido

4/10 1912. A. Batschari, Cigarettenfabrik, G.

m. b. H., Baden-Baden. 16/4 1913. Gesichäftsbetrieb: Figaretienfabrik und Vertrieb von

Tabakfabrikaten. Waren: Zigaretten, Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarettenpapier, ; Zigarettenhülsen.

S 174083. G. 14446.

Erb-Gut

31/1 1913. Franz Geiger , Oberweier (Baden). 16/4 19183.

Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

S. 17497.

174084.

Ahnenstolz

3/3 1913. Fa. C. F. G. Schmidt, Altona a/Elbe.

16/4 19183. : i Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate. :

174086.

Franzatero

2 1913. Fa. Franz Zater, Braunschveig.

von

3. 3442.

26 16/4 13.

19 Vertrieb von sämtlihen Tabak-

_Sämtliche_ Tabakfabrikate. - Beschr. S) 7902.

“chäfts E Waren:

Ge fabrikaten.

38.

GIACOMO Een

14/2 1913. Adolf Traub, Mannheim.

Geschäftsbetrieb: Handel von Zigarren, uri Zigaretten. Waren: Zigarren, Zigaretten, Kau- und Schnupftabak.

38. 174088.

E HERMANN BAHR

16/4 1913. Zigarillos Rauch-,

T. 79083.

16/4 19183. Zigarillos Rauch-,

Adolf Traub, Mannheim. Handel von Zigarren, Zigarren, Zigaretten,

14/2 1913.

Geschäftsbetrieb: und Zigaretten. Waren: Kau- und Schnupftabak.

38. 174089.

„Lidera“

Fa. Eduard Palm, Berlin. 16/4 1913. betrieb: Zigarren-, Zigaretten- und Tabak- Tabakfabrikate aller Art, nämli Zi- Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

174090. 7890.

. 11046.

11/2 L Geichäftsé hanDé!.

garren,

Zigaretten,

T:

Ben Semea

12/2 1913. Tabak- & Cigaretten-Fabrik ,„„Po- mona‘ Bernhard Apfel & Co., Birkental. 16/4 19153

Geschäftsbetrieb: Tabak- und Zigarettenfabrik. Waren: Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabaf.

It ot Laarren,

174091, . 11079.

Alt Wien

. Prefßler, Leipz öthesft:

Tabakfabrikate.

16/4 1913.

Maren:

18/1 1913.

Be Zigarren. _

31/1 1913.

7/8 1912. 19183.

Geschäft. Y are en.

3 1913.

20b.

4/3 1913. 1913

Zerpenus -Ersaß.

22/10 1912. 17/4 19183.

La pseen,

I ([3 1913, 17/4 1913.

4/2 1910. 17/4 1913 »,

26 a.

10/1 1913.

1913

26a.

1913

waren,

26 c.

14/9 1912. G. m. b. S.,

M: Zigarren un

G eshäftebetrieb: Schnupftabak und Zigarren.

Geschäftsbetrieb: Waren:

Geschäftsbetrieb:

Geschäftsbetrieb: Zigarrenspigßen,

Geschäftsbetrieb: Bg und Briefkästen.

Gebr.

Geschäftsbetrieb:

Geschäftsbetrieb: Kon}erven.

Geschäftsbetrieb: Kaffee-Ersat- und

174092.

Studentengräfin

4/3 1913. Max Heidegger Nachf., Frankfurt a/M.

174093.

Poincaré

Joseph Schürer, Fabrikation Waren: Rauchtabak, Schnupf-

174094.

Passantenrenommee

Gebrüder Weil, Graben. e häftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Zigarren, Sigar S, Zigaretten und Tabafke.

- 174095.

A

Fa. Carl Gust. Gerold, Berlin,

Tabakfabrik

174096

„Gro 1A Bräu“

Stadtbrauerei Gr. b. S vorm. J. Steinitz, Groß Strehlitß. Geschäftsbetrieb: Brauerei.

174097.

Parquetta

Fabriques de Produits Chimiques de Thann & de Mulhouse, Mülhausen i/Els.

Beschr.

174098.

Desca

D. Schwab & Co., Cöln-

sow 174099.

Kadup“.

Karl Duda, Pleß O/Schl.,

174100.

Phönix

Echte Colonia Delicatess Würstchen

Carl Düring Söhne, Cöln.

Geschäftsbetrieb: Wurst- und F Waren: Konservierte und frische MWürstchen.

174104.

Mur stkönig

92/11 1912. Carl Meusel jr., Magdeburg. 17/4

Beschr.

174105.

„Bischol“

Kathreiners Berlin.

-Zusaßz-Mittel-

Zigarren-Fmport d sämtliche sonstigen T Tabakfabrikate.

Zigarren-Einfuhr- und

Fabrik chemisher Produkte. Waren:

Bruyére-P

Blechwarenfabrik.

Kleinbrahm ,

Mechanische Werkstelle. Vorrichtungen zum Antriebe von Waschmaschinen. 174103.

Wurstfabrik.

17/4 1913. Malzkaffeefabrik.

H. 27177.

und Versand.

S. 17224.

Würzburg. 16/4 1913. von SA Ulibar,

__W. 16656.

16/4 19183.

G. 13752.

16/4

VersanDd-

ate (ausgenommen

Strehlitz, G. m. E S

are . 12866.

17/4

Sch. 16861.

Sülz. feifenfabrik. Waren: ie deren Zubehörteile.

D. 12025.

Kasernenstr. 3. Melk-

Waren:

K. 17860.

Mülheim-Ruhr. Waren:

D. 11863.

17/4 leishkonserven-Fabrik.

W. 20113.

Waren: Fleisch-

K. 23143.

Malzkaffee-Fabriken Waren: Kaffee, |p

Klingenthal- Huth.

25,

Fa. Otto Meinel, 17/4 1913. “Géscchäftsbetrieb: Musikinstru- mentenfarik. Waren: Sämtliche Saiten-, Zungen- sowie Blas-Musik- instrumente, Deren Bestandteile und Saiten.

9/1 1913.

25.

9/12 1912. Matth. Hohner A. G., Trossingen. 17/4 1913. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Musikinstrumenten. Waren: Mundharmonikas.

SCHUTZ MARKE

Ss

(Veliz É H; N e

174106. C. 12946.

„Es lacht sogar der kleine Laffe, Bibt's echten Phönix-Bohnen-Kaffee“

13/7 1912. Caffee Groß-Rösfterei e¿Phomie Frowein & Nolden, G. m. b. S., Düsseldorf. 17/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Kaffee. 26 d.

Banenin

2 1913. August & Heinrich Goldftein, Biele- feld, 17/4 1919 Geschäftsbetrieb: Fabrik Waren: PudDdingpulver. 26d. 174108.

26e.

Kaffee-Großrösterei. Waren:

1741607. G. 14444.

für Puddingpulver.

K. 23449.

25/10 1912. Fa. Adolph Klugmann, Frankfurt a/M. 17/4 1913

Geschäft3betrieb: Lebensmittel - Jmport. Waren: Kakao und Tee, Honig und Schoko- lade.

Naar bewaearde hollendache manier Beri

ADOILPH KLUGMAKN importadielung FRAMKFURT */MAM

26e. 174109. W. 16895.

„frelko“

318 L. 17/4 19183. Geschäftsbetrieb: Futtermittelhandlung. Fishmehl zu Futterzwecken.

26e. 17

Pomosin

7/3 1913. Pomosin-Werke, G. m. b. H., Frank- furt a/M. 17/4 19183. Geschäftsbetrieb: Produkten. Waren: Futtermittel und Düngemittel.

28. 174111.

8/2 1913.

H. F. Gottschalf, Berlin, Zimmerstr. 70, 17/4 19183.

Geschäfts betrieb: Drutereierzeugnifsse.

28.

Frit Wedell, Hamburg, Hohebrüdcke 2.

Waren:

P. 11153.

Trocknung von vegetabilischen Nasse und getrocknete Apfeltrester, Beschr. S

G. 14483.

Reklamevertrieb. Waren:

174112. C. 13946.

26/2 1913. Columbia Portrait Co. , Leipzig. 17/4 1913. Geschäftsbetrieb: Herstellung und

photographischen Reproduktionen. Waren:

Vertrieb von Photogra-

Getreide.

174113.

PVlieger

4/10 1912. August Wolf O Dresden. 17/4 1913. Geschäftsbetrieb: Knopf- und Metallwaren-Fabrik Waren: Knöpfe, insbesondere Drukknöpfe. E E

30. 174114. U. 1972,

Ipso

1/1 1913. Fa. Edmund Ulbricht , Spremberg i/Sa. 17/4 1913. Geschäftsbetrieb: Knopffabrik. knöpfe. 32.

W. 15920.

Sohn, Copiß g

Waren: Wästs

174115. M. 2068s

8/3 1913. M. Meinetsberger & Co., Nürnber 17/4 1918.

Geschäfts betrieb: Blei- und Farb-S Waren: Schreib- und Zeichen-Waren. 32. 174116.

Columbus

31/12 1912. berg. 17/4 19183. Geschäftsbetrieb: Reißzeugfabrik. zeuge e Zirkel.

tiftfabrit

E. 9716

Waren: Reiß

12! 12 1912.

amburg. Ges häftsbetrieb: Export- und Jmport- }

zchäft. Waren:

3a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Put,

Neusal:,M

Carl Eckert Sohn & Co., Nür:

32. 174117. U. 1983

24/2 1913. Fa. H. G. Ufer, Barmen-Rittershausen

174 1913. Geschäftsbetrieb:

maschinenbänder.

34,

Bandfabrik. Waren: Schrei

17411

“G. 14565

TRADE MARKL

26/2 1913. D. & W. Gibbs, Limited, Vertr.: Rechtsanwälte M. F. Bärwinkel u. Friy Ho? mann, Leipzig. 17/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb Seifen. Waren: Seifen aller Art.

35. 174119. H. 26915

K\omunculug (Das Menschlin)

Londo1

5/2 1913.

Hatu Gummiwerke Hartmanu & Tuphorn, S m b. S, ENUL 17/14 19153.

Geschäftsbetrieb: Gummiwarenfabrik. Wa- ren: Scherzartikel.

Thenissinglink“

40. 174120. H. 27111

Salvos

26/2 1913. Fa. Thomas Ernft Haller, Shw® ningen a. N. 17/4 1913. Geschäftsbetrieb: Uhrenfabrik.

phische Reproduktionen und Rahmen dazu.

Uhrenbestandteile, Uhrengehäuse.

va, Fleisch- und Fisch

, Kakao,

Waren: Uhr

174121.

G. 14286.

Garrels & Börner, 17/4 1913.

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zuht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und, Pflanzen - Vertilgung3mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Leben3mittel.

künstliche Blumen.

d, Schuhwaren. c. Strumpfwaren, Trikotagen. . Bekleidungsstücke, Leibs-,

Tisch- und Bett -Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wafserleitungs3-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Puymaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche | 41. und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. b, Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

Hieb- und Stich-Waffen.

c. Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren. f, Eisenbahn - Oberbaumaterial,

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahr- räder, Automobil-u. Fahrrad-Zubehör, Fahrzeugteile. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß. unD Lederkonservierungs-Mittel, Appre- tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmateria..

ha. Bier. ). Weine, Spirituosen. , Mineralwässer,

alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte unD unechte Schmucfsachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren Daraus für techuische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Leuchtstoffe,

technische Schmiermittel, Benzin. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- ihaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Dredsler-, Schnig- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee.

. Brennmaterialien. . Wachs,

Ôle und Fette,

2a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen,

künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

b. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische,

eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- unD photographische Apparate, -Jnstrumente unD -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Gar- ten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. -Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, und Fette.

Speiseöle

« Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, - Honig,

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen,

Essig, Senf, Kochsalz. f Schokolade, Zuckerwaren, Konditor-Waren, Hefe, Bakpulver.

Back- und

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

Photographische und Druterei-Erzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

Satiler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- unD Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Seifen,

Mittel mittel.

Steine,

Pech,

3/9 1918; L Él.

Waren:

Parfümerien,

Wasch-

Stärkepräparate,

ätherische

Stärke

fos3metishe Mittel, und Bleich-Mittel,

Leder),

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition. Kunststeine, Zement, Asphalt , Rohrgewebe, Dachpappen , Schornsteine, Baumaterialien. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. . Uhren und Uhrteile. . Web- und Wirk-Stoffe, Filz Filz.

Kalk, Kies,

Teer ,

Linoleum, Wachstuch,

174122.

Ôle,

unD

Farbzusäge zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Pug- und Polier-

(ausgenommen für Schleif-

Gips,

Holzkonservierungs3mittel, transportable Häuser,

Deen,

. 24429.

“Khedive

Kullmann & Co. A.-G., Mülhausen

17/4 1913: oe Gewebte Baummwollstoffe.

Baumwoll-Spinnerei und W

4l e.

19/9 1912.

30.

27/4 1913, berg/Rheinland.

geshäft. War Metalle, draht,

waren, Drahtw

Schilder,

gen

Rockhenkel ;

stügen; Federhalter,

30.

2DT/E 1913. berg/Rheinland.

Geschäftsbe geschäft.

Waren:

34.

Charlottenburg. Geschäft8be

Parfümerten.

schaft, Hamburg.

Geschäftsbetrieb: Im- und Export-Gef Baummwollener Satin in Form von Stückware, mit Aus- nahme von Schirmstoffen.

Messing-, -hand und -stangen; Blechwaren, loidwaren, Blechornamente, mechanisch metallteile, Beschläge, Türschlösser-BestanDteile Riemenverbinder ,

wle

174123. E

eberei.

589.

SATIN HANSA

Philipp & Co. Kommandit-Gesell-

17/4

1913.

174124. P. 10

„boftham

chäft. Waren:

980.

William Prym G. m. b. H., Stol-

17/4

en: Br

aren,

Bleistifte, Uhren und UhrenbestanDteile.

Gurthaltershuhe,

1913.

onze- , verzinnte Waren, Aluminiummwaren,

Taillen- und Korsett-Schließen,

Reise-Necessaires, F

Federbüchsen ;

174125.

„Don worry”

William Prym G. m. b. H

17/4 trieb:

* .

.

11/2 1913. Apotheker F. C.

17/4 trieb:

Waren:

* 4 6 . M ® G E

i,

. r00-0-0-00-0:.0-0-0-C L « @ - .

. * . , . ® . . . . . - «Aa dd

he (Bun, ä /

fen: »e Metallwarenfabrikation und E

174124.

174127.

G ESS, d A

app

E,

H L ry

aare APOT

r das

1913. Vertrieb Seifen.

von Toliletteseifen

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Export- Rohe und teilweise bearbeitete unedle Eisen- und Aluminiumbleh, Kleineisen-

Cellu-

bearbeitete Fasson- , Türschilder, Lampenbestandteile ; Maschinen und Maschinenbestandteile; Druckereierzeugnisse, Buchstaben, Drustöcke, Kartonagen ; räte, Nadeln, Haarpfeile, Fishangeln, Beinpfriemen, büchsen, Splinte, Musterklammern; Haken und Augen, Schlin- Korsett- umd Doppel-Ösen,

Schuhknopsbefestiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Tail- len-und Korsett-Stäbe, lenvershlüfse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Handshuh-Knöpfer, Lockenwickler; Ketten, Ringe, Skripturenhaken, Karabiner- hafen, Jalousie-Garnituren, Briefflammern, Klemmerhalter, Kolporteurbüchsen, hüte, echte und unehte Shmufsachen ; Bänder, Besagartikel, Knöpfe, Spigen, Stickereien, Kragen- Teppichstifte, Reißbrettstifte, Maßstäbe, Schreibfedern, Mundharmonikas,

Toilettege-

Nadel-

Schuhösen und Agraffen,

Tail-

inger“

Posamentierwaren,

igs

Stal-

rport-

. 11935.

Doering & Comp.,

unD

30. 174126.

_ „Schwerenöter"

27/1 1913. William Brym G. m. b. H., Stol- berg/Rheinland. 17/4 1913; Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Export- geschäft. garen: wie 174124. 174128. . 14521.

GROLLS YOGHURT - FERMENT

18/2 1913. Frau Mathilde Groll geb. Baronin Wieser, Wien ; Vertr. : Pat.-Anwälte H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Berlin 8.W. 61. 17/4 1913. Geschäftsbetrieb: Erzeugung unD Verkauf eines Fermentes zur Erzeugung von Yoghurtmilh. Waren: A Ferment zur Erzeugung von o

“N 174129. . 10242,

KAISER-EICHE

16/7 1912, Pfälzische Nähmaschinen- und Fahr- ruderfabrif, vorm. Gebr. Kayser, Kaiserslautern, 17/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Nähmaschinen- und Fahrräder- fabrik. Waren: Fahrräder und Motorräder, und zwar Zwei-, Drei- und Vier-Räder, Motorwagen, Bestandteile, Zubehörteile und Ausrüstungsstücke solcher Räder und Wagen, und zwar: Rahmen und Rahmen - Teile, Gabeln, Gabelteile, Räder, Radnaben, Speichen, Felgen aus Holz und Eisen, Nippel, Freilaufnaben mit und ohne Bremse, Nabenkränze, Geschwindigkeitswechselnaben, Ge- päckhalter, Fahrradschlösser, Signalgeber und zwar: Pfei- fen, Gloéen, Hupen, Kornetts; Rennhaken, Speichen- \spanner, Säbelhalter, Gewehrhalter, Fahrradständer, Hosen- raffer, Hosenklammern, Luftpumpen, Reparaturkästen, Rah- mentashen, Nummernhalter, Nummernbleche, Motorzylin- der, Motorwagenachsen, Kühlschlangen, Rippenkühlrohre, Motorwagengestelle, Verdecke, Karosserien, Anhängewagen, Vergaser und deren Teile, Düsen, Karburatorhülsen, Ein- sprißvorrihtungen, Kurbeln, Motorwellen, Doppelgelenk- wellen, Kolben, Kolbenringe, Luft- und Wasseröl-Pumpen, Kupplungen, Batterien, Elemente, Benzinbehälter, Aus- pufftöpfe], explosionssichere Benzinkammern, Fahrs\chalter, Steckontafkte, Bleisiherungen, Kabel, Meßvorrichtungen, Zyklometer, Tourenzähler, Manometer, Densimeter, Am- pèremeter, Voltmeter, Hähne, Jnduktionsspulen, Zünd- ferzen, Zündvorrihtungen , Kontaktfedern und

P. 10987.

Vürsten,

Jsolierdraht, Jsolierbänder, Schrauben, E amter,

Schraubenverbindungen, Schlüssel, Oler, Olbehälter, Schraubenzieher, Nabenzieher, Meißel, Hämmer, Durch- schläge, Zangen, Pfrieme, Kontaktschrauben, Dichtungsringe, Blechtrichter, Siebplatten, Karbidbüchsen, Fahrradventile, Luftschläuche, Jnnenschläuche, Laufdecken, Lagerhülsen, Schalen, Gehäuse, Achsen, Konusse, Kugeln, Kugelhalter, Lagerteile, Kettenräder , Zahnräder, Ketten, Riemen, Gummigleitriemen, Doppelgelenkwellen, Übersezungsmecha- nismen und deren Teile und zwar Zahnkränze, Wechsel, getriebe, Umhüllungskästen für Getriebe, Differentialge- triebe, Sperrwerke, Geshwindigkeitsstellhebel, Kettenkästen- Tretkurbellager, Pedale, Pedalteile, Bremsen für Hand-, Fuß- oder Krafi-Betätigung und deren Teile, Bremsklöße, Bremsbänder, Bremsscheiben, Bremsstangen, Bremshebel, Lenkvorrichtungen unD deren Teile, Lenkstangen, Lenkstangen- griffe, even Gtingen Steuerungen und Steuerungs- teile, Anlaß-, Abstell- und Umstell-Vorrichtungen und deren Teile, Steuersäulen, Steuerhebel, Steuergabeln, Steuer- räder, Steuerwellen, Schwungräder, Regulatoren unD deren Teile, Saugventile und Auspuffventile und deren Teile, Federn für Ventile, Sättel, Sattelteile und zwar: Sattelträger, Satteldecken, Sattelstellvorrichtungen, Sattel- federn, Sattelgestelle, Sattelachsen, Kleidershürzen, Kot- fänger, Kotfängerbehälter, Laternen, Laternenhalter. Näh- maschinen und deren Teile, Nähmaschinengestelle, Näh- maschinenverschlußkasten , Nähmaschinenoberteile , Trans- inissionswellenträger, Transmissionen und Vorgelege für Näh

maschinen und Nähmaschinengestelle, sowie Teile solcher Gestelle, Nähmaschinenmöbel, Behälter für Nähmaschinen- apparate. Hilfsapparate für Nähmaschinen, wie z. B.

S äumer, Kapper, Lineale, Kantenstepper, Wattierer, Schnur- aufnäher, Kordeleinnäher , Soutacheur , Bandaufnäher, Kräusler, Bandeinfasser und Steppfüßchen, Gußstücke Nähmaschinen; Nähmaschinennadeln, Werkzeuge für

maschinen aus Holz, Stahl und Eisen, Olkannen, flashen, Treibschnüre, Pußtücher, Sleifsteine, Shmtieröle, Nadeln, Nadelbehälter, Schraubenzieyer und Schrauben- \hlüssel für Nähmaschinen, BanDmaße und Aufmachungen dazu. Garne, Zwirn, fertige Stickereien, Abzieh bilder.

2.

für Näh-

S $1 V!

Selde,

171130. V. 27342.

Arns

14/12 1912. C. F. Boechringer & Sochne, Mannheim-Waldhof. 17/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Fabrik für chemisch-pharmazeutische Präparate, Jmport- und Export-Geschäft. Waren: Arz- neimittel, hemishe Produkte für medizinishe und hygie- nishe Zwede, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertil gungs- mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, chemische Produkte für wissenschaftlihe Zwecke, mineralishe Roh- produkte.

42. 174131. D. 11405.

OHENt-EXpress“

27/8 1912. Deutsche Waffen- und Fahrrad- Fabriken H. Burgsmüller & Söhne, Kreiensen. 17/4 1913.

Geschäftsbetrieb: Versandgeschäft und

Fahrrad-Fabriken. Waren:

Kl.

1, Forstwirtschafts- und Gärtnerei-Erzeugnisse, beute von Fishfang unD Jagd. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwette, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe.

a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, Blumen.

. Schuhwaren.

6. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate unD -Geräte, Wasserleitungs-,

Waffen

- unD

Aus-

künstliche

Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. ——-

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwette, Feuerlöshmittel, Härte- und Löôt-Mittel, Abdruckmafse für zahnärztliche Zwette, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte, Asbestfabrikate. E

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen,

i Sicheln, Hieb- und“ Stich -Waffen.

;, Nadeln, Fischangeln.

e. Emaillierte und verzinnte Waren.

2

Fabriken

. Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

d SELÍEIT:

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Hafen und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fafsonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile Maschinenguß.

Land-, Luft-, und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahr- zeugteile.

Blattmetalle.

Felle, Häute, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Garne, Seilerwaren, Nege, Drahtseile. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia unD ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuksachen, leonische Waren, ChristbaumschmMK. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishe Zwecke. Schirme, Stöcke,

Wichje, Appre-

Reisegeräte.

. Brennmaterialien. . Wachs,

Leuchtstoffe, tehnishe Ôle und Fette Schmiermittel, Benzin.

Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Korf, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnit- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren

für Konfektions- und Friseur-Zwecke.

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

-Geräte, Bandagen,

Zähne.

Apparate, -Jnstrumente unD künstlihe Gliedmaßen, Augen,

: Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische,

elektrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische e Apparate, -Jnstrumente unD -Geräte, Meßinstrumente, Sprech maschinen. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Kunstgegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spigen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier- Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. Parfümerien, kosmetische Seifen, Wasch- und Stärkepräparate, Farbzusäße entfernungs - Mittel, Rostshuymittel, Polier - Mittel (ausgenommen für Schleifmittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, körper, Geschosse, Munition. Kunststeine, Rohrgewebe, transportable Häuser. Fahnen, Zelte, Segel. Uhren und Uhrteile. Web- und Wirk-Stoffe,

Schläuche, Stall-,

Mittel, ätherishe Öle, Bleich-Mittel, Stärke und zur Wäsche, Flecken- Pub- und BEDEX

Feuerwerkts«

¿Fla

174132. D. 11407.

atian

Deutsche Waffen- und Fahrrad Burgsmüller & Söhne, Kreiense!:.

1912. H.

17/4 1918. Geschäftsbetrieb: Versandgeschäft

Fahrrad-Fabr Kl,

“2

. Kopfbedeckungen,

iken. W

aren:

wirtschafts- und beute von Fischfang und Arzneimittel, chem1sche

unD hygien1|\che

und Präparate,

aa

Produkte für me Zwecke, pharmazeutische Pflaster, Verbandstoffe.

Friseurarbeiten, Pug,

UTO Gen

fünsftliche Blumen.

. Schuhwaren. . Strumpfwaren, . Bekleidungsstücke,

Trikotagen. Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations - Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. Asbestfabrikate.

a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren,

Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

Hieb- und Stich-Waffen.

», Nadeln, Fischangeln. . Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Anker, Ketten, Stahl- kugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeshläge Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geld- shränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad- Zubehör, Fahrzeugteile. Blattmetalle. Felle, Häute, Lacke, Beizen,

Leder, Pelzwaren, Klebstoffe.