1913 / 107 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[14995) [491 566 auzgekfost, und kommen dieselben Niederrheinische Dampfshlepp- | [14936] Jsraelitische Religionsgeselschaft Karlsruhe. i 14943 191 Nv » L C DC 6, » » i - Y Tabrif d vorx [vom 1. Norember d. J. an dur die Ver- | chifahets Gesellschaft zu Düsseldorf. | Aktiva. Bilanz per 281. Dezember 2912. Vassiva. [14943], S G s [14942] Concordia Ber vau-Afktien-Ge ellschaft, © erhau en (N ld.). Malzfabrik Hamburg. fahr 3 A —==ck —— Aktien-Gesellschaft Oberhausener Waffserwert, / ace aaa fellshaf 4 “A sen ( h : Y

R D Lo WorvetäcnieiE Mane ia Hmn Ur Ra Einladung zur ordentlichen Geueral-|= - E erer &# /0 Dorrechlbanleide| Hamburg, 2. Mai 1913. versammlung an WMontag, deu M i M i s : n Lu Ir: BEIERSAA E D r prx: En TIO E SIMDITrA 9-48 02 20 Malzfabrik Hamburg, 26. Mai 1913, Nachm. §3 Uhe, im {Bar- und Bankguthaben . , . .| 15365/36|| Aftienkzpiral . , „| 15 000/— Oberhausen-Rhld. L Bestandan ! 5 T a NOATA 390 S 3G: 280 S Se 20e ZO0 90 Der Voritand. Hotel Royal, hier V 1 000|—{|| Yteservefend8 . 25-000 Vermögen. Vermögensstand am Lk. Dezember 1912. Verpflichtungen. Vermögen, 31 /12,11 Sugang Abschreibun, 81./12 12 BVerbindlicßfeiten. 20 332 365 380 385 419 445 480 490| G. Fischer. . Tagesordnung: Hypotheken und Effekten . . 52 900/—}| Hypothetenshuld, . 80 000 '- E E E F s 5 1) Erstattung S A ESRERAUE, bi breib +6 LEL 0059 | Schuldscheine . . . ndbesi f E 9) M 7 Nilan j î J ¡ 9 7 91405 itr Q 762 ; 900 0( S î f Ia 6 L C E S 14621- 2) Vorlage der Bilanz mit Gerotnn- schreibung 246949] 109 140/50} Kreditoren . 19 763|— Grundbesiß . . . . | 200 000) tientapital . . » .| 300000 | x Loro Mita 9 450 000 S omm] o L E [14631] fe E S und VerlustreHnung für das Ges E i E |_ _}Stiftungskapitalie 46 042 86 Zen u. Kessel 60 000 —NRüdlage «ee 30 000 S : E220 G06 _| 935 554!80 ( E E 0 E n ape E E 7 3 281 1 j2hi De A ußsa übe 5 A Sa Ae Ba « 200 000|— [l ° S e S 30 0001 R T KOA An S U E S SE L A0 Sn e PiE id E 127 Na | j “ctlantische Telegraphengesellschaft, S an Ae Maa Der 178 405/36 178 405/86 S me A E | nba E 20 06 Gebäude . . - d 920 000—| 962 608357 - 179 3080/0 4 303 300/— Steingatt-Anleihe Mae R A) . V %/ 1 ck S i í Lal D E R C j x S: ch S S -.K TiE, u T 4 4 E. | j e É G18 S0 c L Cóola am Rhein. wendung des Ucbershufses, Entlastung Gewinn- und Verlustkonto per 21. Dezeinber 1912. Wassermesser . -| Schuldverschreibungen . . . . .| 480000 B u. Gruben- 3 000 000|—| 179 465/99 190 765/99] 2 988 700|— E t e 7 E O Bilauz am 32. Dezember A9ES. des Vorstands und des Auffichtsrats. E | Ev R Bde 1 |—|| Fällige Schuldverschreibungen . 30 0001| ee S N G f i O Sillino Stelnaatt: An: E —————— | 2) Acnterung der Sagungen, speziel | ratter Legate, Dotationen . (12221 Zl UmIazen und Beiträ t A —T5701 —} Fällige Zinsen der Schuldvershrei- Mgen T 300-000 e moo 19 000.— S 6 : a. Erweiter ces Gesell!(afts, | Vehaiter, Legate, . {19 821/45} Umlagen und BDellr . 8 696 50 In (ies l A s S6 | U S A 8 A 25 Ra E 1A G L s M S M S a. Erweiterung des Gesellschafts g ; ; Le Age 6 E Nöhren und Form- | bungen L1 96% \— | Rotercianlagen . . | 1280 000—| 7692295] 227 434 750/—| 919 900/— |} Rüdständige Anleihe- i : 30 180!— 4 370¡—

2 600 # d Æ S «M A F “a #4

Aktiva. = S . E E 90019 385158 A 1 Steuern, Umlagen, Sporteln . Ï 690 S e ; G bab 0 stüde 91 440197 E Cen e e 123 244/69 Ziegeleiansagei 10 10 zinsen

L c : | 191 195 790/57 b. der Bestimmungen betreffend den | 3inlean „oe 2047/61} Sporteln un ebühren . 8 52555 O M UnTerfBunggtonds . . ... « ch H8|— | S N A H A S A Ec ic S

; Emben-Bo | 9 829 028/04 Aufsichtsrat 2 8, Berwaltung8aufwand, Diverses | 6 588/59 Freiwillige Leistungen =. 3 482 79 Materialien. « L 939/44 Bütaschaften ! Eisenbahnen u. Wege 880 000 Et #909 2A 87 560/76 (0 oUU— Rückständige Dividenden

U E Ee N S | S AEOE Ti 2 «a | AbsFreibun 9 46549 | O a 6 247561 E Wasserversorgungs- | | | Beamtenpensionsversiche- : |

Vorarbecitungskonto Emten-Bigo 11 , ; N | 3 054/85 c. der Bestimmungen betreffend das [d Je oooooo 440049 | Installationsgege N Gewinu- und Verlustrechuun A E | 10|— sfonds 979 463/35

Ftabelumleaunaslono A | 56 472/04 Stimmrecht der Aktionäre § 12. 97 61375 97 G17 nil nôgegen- A z g. e a R E | S E | 5 rungen P R

Diei Grundstückkonten 22828 4) Wahlen zum Aufsichtsrat E N O E e o E Haben. f Elektrische Anlagen . |, 280 000 S8 3 000 —| 304 000 } Wilh. Liebrih-Stiftung j 22916 ,—

Abgang . R T L 991 0800 M olofine Von Schuldverschreibungen Kar!leruhe, 1. Mai 1913. Wassermesserbestand- ortrag aus E 22011 Maschine u. Kessel [51 740 000 39] 350: 39 869 391 1 708 600/— | Talonsteuerrücklage 55 000/—

L A ——— P Düsseldorf, den 7: Bai Der Vorstand. e a v 2 725/12/| Einnabmen für Wasser, Werkzeuge, Geräte e Gläubiger . . .. . . 1249413517 1e CIODAUDeTPnten. 430 351/40 | Le : f M. Altmann. Jonas Ettlinger. Schuldner... 4 1971! Wassermieten und U. Veobilien 80 000 N 30 000— 50 000/— || Gewinn- und Verlust-

or=-iAnn S E #..0 P S §6 1 35506

E : . . . . * . . . S S | 9 my f E - j pes , » O rz 30 c po r J S H 97 011/05 | [14947] Der Vorftand. Kassenbestand , : Einrichtungen . 320 465,93 Zehe Steingatt . . | 126 397/45 - - |— 126 397/45 Rechnung: | & Bilauz per 31. Dezember 1912. Pasfiva. Bürgschaften , i Ur Wette «q a 240,— Porzellanfabrik . .| 160 000|— 2200 157 800|— Vortrag M tf, Qr INQ e O7 N A” | ———— e. O1 9 G N 4 9/9 von M 597 308 69 29 892/901 9094701 Se E M E E R E E EEOR | 394 984 04 16716 1745| 1616 52370] 35 873.69 16 829 187/45 aus1911 521 238,09 ret SODeIVOTraA Ie. L GAODO2IOS | z : i : S S «A A M | - : D Od : c 32 4: Zugang E L22067 51 | |Grundsftück und Gebäude 1 855 2696 | Mena E | 1 9 000 000|— | } Betriebs8- s | [Im Bau begriffene Anlagen . . : 763 C6009 | Zugang „. „S. O ECBN | Hypotheken: | | | fosten . 201.964,60 | |Beteiligung bei anderen Gesellschaften... ... „E 766 350|— Bebra 168 46530 1 861 186 98 | Hauptanwesen: Miesbach, : | | | || Zinsen . . 22 265,59 | Wertpapiere . 1 343 824/08 5 E : \ —FOTTSLEO 1 9/9 Abschreibung . 18 611/87] 1 842 575/11 Landsberg und Moosrain . | 1085 000/— | 3bschrei- Mee N S h Z L 994 103 lc A ALTAHY 0 TOCINO | amortisiert bis: 31. 12, 12 210 745/97] 874 25403 | i 994 210 2 90 773/75 | Darbestand . . « «- « a0 : ° 153 656/10 Abs(reibung 5 9/9 vo 44 041/42 Wasserleitung... 12 196/02 f A E atr s i | bungen . 69 980,10 294 210,29 : O A ana ober Ats E O Ea A j Gr Le S S E 10% Abs(reibung . E 121960 10 976149 H: Mee a 0A | 200 000 1076996 06 99650 T E ogleo E des Beamtenpen}htonEver}lckwerung2fonds . G : 28 H App nkonto Côln-Horta-New Vort... : 81 295/98 | \MasSiimn T6 Gutrarelere on... L000 | 76 99619 E D IDIOO E aae e See ofe « + | 5 992 9459C B S e Z 16 64715 Zuweifung aus 1912 K 10 000/—| 110 000 In der Generalversammlung vom 28. April : dieses Jahres wurde die Ver- | Dorrale « « « « » S A e - : i: e N N ° remer Delkrederefonds .. Se 00S | tzilung einer Dividende von LO 0/6 beshlossen. 95 910 204/95 95 910 204/95 Abschreibung 10 9/9 von # 548 164,59 54 816/46] 952 979110 190 789/31 | I S S 89 000 Mülheim-Ruhr-Styxum, den 5. Mai 1913. : S ger i : E 4 2D E R E 109% Abschreibun 9 078/94) 171 710/37 Entnahme . 10 851/01 D j | Nusgabe. Gewinn- und Verluftrechnung für UDLSZ. Einnahme. Apparatenkonto Vigo 93 790 40 | E E 19 078 171 710/37 | cen mm N cane

; E f S A R109 Der Vorstand.

L 119297 LAgeriaiane. «. « « E 95 386/08 i L g : Z

D s) ree edie O 198 24 | 2 3 868 96 Zuweisung aus 1912 . 30 851/01| 105 000 M :

94 983 67 S A L i | Gewinnvortrag aus 1911. o | e

527 362/45 Vfktiva.

[e Gewinn E 240 664/94 in1912 2533 822,091 3 055 060/18

Er E R E E V D E M Es Mt E |

N

n M 880 828,4

N e r Anr n Oeffentlihe Lasten . . « 965 99368

Förster. Sara : )

b 7 SSO

A : S E S | Gebührenäquivalent . . O | je La 0 Jo i / Abschreibung 10 9% von 4 54 855,81 , : 5 488 58 19 49509 E 99 299 04 aal, 7 R aus 1912 E S 14 000 4 Grundents{ädigungen . . ë 207 672108 Betriebsgewinn . E E E 59/0 Abschreibung 4 962 75 94 292/29 Uet P LOOO ) 539 Kursverlust auf Wertpapiere s 93 941/50 } Zinsen, Pächte und Mieten . 1 l

p

Ber Mobillenonten : E L L I E, ; E ? i L 9 Zugang 18 347 85 | |Transporkfastage. ; 17 235/35 Vi T E Say 10 000/— per §1. Dezember L912, Dae, Nar. 1 467 Nicht erhobene Dividende für 1908

U | 1 665 49 | ADE E 1 624/80 E E Es E Gewinnvortrag a. 191 . 521 8,09

)

—— 2 ; 591 23 |

18 351 85 | I | , | (C : 1 J O 7,99 O 9 An; 2

i; S O03 8 375/20 Mb s A S Gewinn n 10 2533822091 3055 060 i Arend . . 18 041,39 e 95%) Abschreibung 2 Se 30 Ire SUwelluna aus 192 1 624/80 Verkustvortrag aus 1911 .| 1153 5136 Sanierungskonto zum Aus- | E E von A745 Sive Beo | 2— S S E S | Talonsteucrreserve T0 Fabrikationskonto . . . .| 14524005 glei des Verlustes bis U UEO DSL O —- E Es Co 181 70761 QUYTYAIE «ana ao epo d os 14 908 a | Zuweisung aus 1912 . : 7 000|— Handlungs! nkostenkonto , 32 967/56 31. D-ember 1912 . .| 37798623} Die in der heute stattgehabten Generalversammlung auf 28 °/s festgeseßte Jahresdividende gelangt mit 4 2S80,— Ld j r —— Diskont- u. Provisionskonto 144047 für die Aktie bei der Kasse der Gesellschaft, dem A. Schaaffhauseu’shen Bankvercin, Cölu, Berlin und defseu

Gee . 110 428 053 31110 609 760/92 Zugang ————— D i : Beteiligungskonto Norddeuishe Seekabelwerke E 17 704 34 | 22 000 |— Delkrederekonto . .. 59/50 Zweiguicderlafsungen, der Bauk für Handel und Judufirie, Darmstadt, Berlin und deren Zweigniederlaffungen,

3 000 000|— S E t 0A S Sh E S A. é j Í 1 R, ? : j nd tee 2 B A 3 665 978/57 259/06 Abschreibung . 4 426/09 9789! y Entnahme a Ea O 2 000, Zeno a d 10 650 41 | der Firma Arous «& Walter in Berlin und bei der Deutschen Sffekten- «& Wechsel-Bauk in Fraukfurt a. Main Sonstige Debitoren .. S 1916 196/04 | Motorwagen ..… . | Dividende (unerhoben) | 700|— | Talonsteuerreservekonto . . 3/000 | zur Auszahlung. Die fälligen Dividendenscheine find auf der Rückseite mit dem Firmenstempel oder dem Namen des Einreichers

Gaebel C | 6512927 C a Kautionen „e 16 700— Abschreibungskonto . . 63 722,88 A R R E | 164 618 51060 Saa Dareinlagean 0 0a | 239 750 47 S5 377 936 9 Oberhausen CRhld.), den 3. Mai 1913.

° [51 f S

D)

S

[S |

Rande | O O00 J 377 936/23 i

Aktienkapitalkont E e diverse Kreditoren | 756 029/28 n Plauen i. V., 14. April 1913. 9 [T4930]

Aktienkapitalkonto. . . : ; Bürgfchaftékreditoren 46 258 281,6: | | ] os f 4s f ft E i A i

D 18 061 000 | Utensilien und Flaschen : Rückstellungen: O | Plauener Kunstseidenfabrik Aktiengesellscha . Aktiva. Vilanz der Gebr. Vocnsgen A.-S., Düsseldorf-Nath, ver 21. Dezember 1912, Pasfiva.

Mever E : 1190 156/53 Big ban 11 929/29 | B Malzaufs@lag (no® nicht fällig 75 255/40 Der Vorstand. a1dafy. T E S E C

Spezialreserve- und Neparaturfondskonto . , « E 3 600 000'— T2129 | Diverse E i 43 839/531 119 087/93 __ Die Uebereinstimmung des vorstehenden Gewinn- und Verlustkontos mit den a 1 E “G M M F L, 64] é 4

Feuer- und Transportversiherungöfondékonto 150 000|— ca. 1009/6 Abschreibung . 11 929 29 9' Gewinn- und Verlustkonto: E R E Geschäftsbüchern der Plauener Kunstseidenfabrik Aktiengesellschaft in Plauen be- Grundstückonto ¿ Bestand unverändert 186 000/— | Aktienkapitalkonto . ; f 1500 000

Zollrüitellungskonto „u 35 000 | HBräuhausinventar S Vortrag aus 1911 . 44 425 05 scheinigen wir hiermit. A F le Ars

Talonsteuerrückstellungskonto „6 9 695|— | T Zugang S 9 164/25 | Neingewinn per 1912 . * T 91145198 | F Leipzig, den 18. April 1913. R BUGaRd E ea 7 902/26 | Avalkonto e 76 745 34

Kursrückgangskonto . 302 28172 D S i 2 164 2: | : e f L L j „Revision‘“ Treuhaud-Aktieu-Gesellschaft, Leipzig. 7 902/26 | Kontokorrentkonto : O 259 876/33 | j Men 8. ppa. Grdmann. ab AbsMrebuna. =., « « 17 902/261 540 00Q/— Are DtIote (13 388/36

Der Borstand.

————— dde

S IZITS

N C Nur += Hck C C

Passiva. | S E N c 24 000 000|— ca. 1009/9 Abschreibung

|]

O W

r S

.. . 0 S- #9

E

- ,

G0

L A E E e u N O E 0 S S D. ch0 m S S S: S S

9 S S S 0. E M

4

.

_ Beamtenpensions- und Unterstützungsfondsfkonto 575 947/32 | : j 3 Amortisationskonto Kabel 1 6 318 109/98 ca. 1009/6 Abschreibung . 42 j Verteilung : | Vi r Mr Nt ETEUTE auen Neservefondskonto . . « 86 282 75 Amorti sf C C S 318 109|( ? | ilanz þer 31. Dezember 12912. Nerfs É MasGBinenkonto : | Cl Al L z TF S 9 214 457 08 Mobiliar E Ez G E ! ! dem Exrtrareservefonds M 10 000,— | | Î P Î ——— —— R e und Maschinenkonto 390 000 Delkrederekonto L S D 000/-— L 4 L J UO 3 S c c | | 4 E S - D E, [14 s ; | 2 Go C R Saa N a S » 90 891,01 | Aktiva. “k Zugang 1912 54 484/85 Talonsteuerrückstellungs- | 0 N io n. 1 795 498/20 der s 1.000 | Konto noch nit eingefordertes Aktienkapital (Vorzugs- | S —SEZTSZ SE ; gg ionto S 4 000/— ividendenfonto E S 4 075|— a. 1009/9 Abschrei 99 61 G E E | | i è 375 000|— N o, Taae E ao | Sewinn- Und Zer : SIUITGaATIONS In eno. 350 680|— P A C 1 Der SUNNICUErTCIENVE n T O | Granvstüctsfonto e 241 48029 ab Abschreibung . 44 484/85) 9380 000,— Vortrag aus 1911 . Einlösunaskonto der Obligationen 973 980! E Posistall_ S | 307 02532 | A diL G Abs b) S S L S 1 207/40} * 240 272/85 Werkzeugkonto: Bestand E 56 000|— Nohgewinn é Kreditoren ä S : i 1 790 522 38 Wirtfchaftsanwesen S 218 9301 | 49% I. Dividende "80 000 C /0 ALIMTEUNA . «» : T2 S Zugang 1912 . 3483476 288 579,61 V4 . . « R E: DOGUIO C S ) c J? / 9 . . . d. G . S é A V . 9 0 . L ¿ 1 Saldo 3 396 114/68 Sud 89 343/25 ———— Brunnenkonto aa s : : f na TTETI 7A ab Abschrei- | E E 1 308 278 Tantieme des Vorstandes und Auf R E M die ad die P ab Abschreibung 40 834 761 50000 bungen ._. 147598 6 E E A UALA | 2 des Borsiande8s und Auf- | E ce T COR A | Q rerbung 0X (0 JOU UUU O A E EER 7 E S ; 04 648 910/60 baa 90 000 sichtsrates sowie Gratifikationen | Glan E a i 5 233/40 96 136/60 Mobilienkonto: Bestand 20 000 Reingewinn . 140 980/85 |__140 980/85] 176 244/65 Sol. Gewinu- und Verlusikonto. Haben. 1 258 278 an Angestellte 19216: —| 19216— 2 9/0, Abschreibung . l : A O Sinanga 1912 T Ee E | e G Sa C ae 1 bis 59% Abschreibung : 30 34113 | —TO7 09 T | Gebäudekonto. . . . E R Eg 119177 E e 75 719 D 5 - (2 D) E T T-T T T S) | ; S Q De | 9 0/ F \ 24D D9O LLO De (42 V2 Unkosten: Saldovortrag aus | G 1 221 907,48 A dem Arbeiterunterstüßungsfonds . 1 624/80 | N E : ———P B ab Abschreibung . i 22 742/02 (Cöln, Stationen, Agenturen E. l DOLOO S Hypotheken «e o « « «047 310/92/ 900 02000 TOG T1 ZO | Maschinenkonto E 2 s 1 E 69 221 (62 | Modellkonto: Bestand i ———— und Allgemeine) . . . . . .| 821067/01]| Zinsen . . . . , | 458 606/39 | Wirtshaftsanweseninventar . . . | 2866419 "T3 Dilbante A S0 60 000|— 10 9% Abschreibung | ——— l | | Sugang 1912 . Patentgebühren .. . .. 44 426 01 Cinnahmen aus | Sia Ua 16 101/34 Vortrag auf 1913 —TETSABDI 46 184/52 Maher 20A N a uolor s Sie 2E Sabesgebübren 0 f 0E E EGOSS | E E O 10 9% Abschreibung . c : 29 2949] 224 648/90 b Abschreibung R S 1 9c ) h A z 5 9/90 Ü i | | : E ——— T ad Abschrerbung . Reparatur Kabel I O H 921/18 | 10 bis 100 9/6 Abschreibung . 12 288 17 3: : Krafi- und Licbtanlagenkonto . . . : 47 488/16 Sab, Tala Selian j Cme. 249 95614 | S c E A j 10 9/0 Abschreibung . i N 4 748/82 42 739/54 Patentkc E De Amortisation Kabel... 0048465 | Kassa und Bankguthaben . . : | Damvf- und Wasserleitunaskont D Dugang 1912 E E 99 894/76 Effekten a E Abri ung2lonto , Ge ‘238740 65 586/60 S STOT ; : N Dr 20 Recsel 90167 1 ZO(!| )) JO0 D : E : v CEmden-Vigo. (0 725/70 | Wechsel C2 U DIL) | L Grei O E ———= Ab Die S 2 809/43 |i— Abschreibungen : M | | | Debitoren an Bier, Nebenptrodukten | | Werkzeug- und Gerätekonto . ; : 9) 997/08 el Oa Cafenbesitab 2 B98 91 c S 9Q 97 | | 1nd 2infe O7 mig9 R 0/ Ab ; 1 493/60 8 46378 5tana nid: V ANCHOCIIIIO «o e e e 6 d 03091 aus Gebäude S 93 892 35 l \ und p Inlen E e E 0 _# 20 907 92 19 10 —+ {chreibung S G AR . D L f ms Z . Posta Ta 1264 D / | | Hyyotheke d Darleh 1 7970 | —_—|—; | Effektenkonto: Bestand an Wertpapieren 1 126/40 MKabelvorrat . 44 041,42 | | Hypotheken und Darlehen . .. 1 054 c 09 | U entaron o : 9) 56745 „la | Kontokorrentkonto: Debitoren . . ... §40) 29888 Avparate . . . 60305,04 | S Debitoren . . . « « 2457 72 10 %/9 Abschreibung 0E 342069 | Apalkonto: Kautionen . . ….. 76 745/34 Mobilien . . _._18 347,5 | 146 586/68 Ula deporen e L A | Miementono 3 236,02 |__| Warenkonto: Vorrätige Materialien, Kursrückgang auf Effekten . . .| 207 656/29 | dltellungen: Borausbezahlte N | 90 9 Abschreibung : : 647/20 2588/82 | balbfertige und fertige Fabrikate . . . 893 849 60 Talonsteuerrückstell 50 000 | Pen C S. 16 836 41 l —_————= | fertig | ¿s 23 84960 Saldo euerrud eung «h 58 E | Vorräte . 374 592/96 Transmi\ßonskonto . : V S GEAES N | 2 861 661113 2 861 66115 ( d S . f 0 020 1141/0 C icin t : n . 0/ F ? 2 05059 19/9! 7 2 L - t L 2 2 Saa GaalRA e G99: 655 922/33 as /o Abschreibung : : A S | Debet. Gewinrn- und Verlustkonto. Kredii. 9 (00 399/06 9 (68 099/06 Miesbacz, im Axril 1913 S | 4 605 922/59 Rutomobillento. . « «a é o U war aut I u _ rer E A S I-U OEES E T N H cperda gge L Weteêbac), im April 1915. 200) ADDrena .. : 4 (l 949 e M M

Cöln, 7. April 1913. E, S C61? » a E | Die Direktion der Deutsh-Atlantischen Telegraphengesellschaft. Waitzingerbräu Aktiengesellschaft. C i 5 945 66 Dadreiuaa ; 147 598/76 | Vortrag aus 1911 . « «. ; 35 26383 2, Moll. C. W. Guilleaume. Wolff. 20 9/0 AbsMreouna .. « « » e 1 486 42 4 499/24 | Handlungéunkosten und Zinsen . . O 20S O24 Detiebogeonn . 642 500/95

In der heutigen Generalversammlung ist die Dividende für das Geschäfts- Soll. Getvinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1912. Haben. Konto Einrichtung gspachteter Arbeiterbehausung Leucht- 2 | |Vilanzfonto. «ee ooooo ° 176 24468 ert mtb ti n j ees Sas a | 64123 S Dn m7 L L E i 677 76478 677 764 75

jahr 1912 auf 73 9% festgeseßt worden. Dieselbe wird vou heute an mit 4 75,— = nbe. ;

auf jede Aktie der Serien A bis F ausgezahlt bei dem: M A 4“ o) é { Arbeiterwobnhäuser Neubaukonto f: | 4 642/50 Zck S , , . A G R V R c F & 412 d A i L L 0 6 0 §0 A ! S Aae B L 9 V (v A. Sauen E Bankverein in Cöln, Berlin und dessen | An Gerste, Malz, Hopfen und Aufshlag. 984 174 71 } Per Vortrag Warenkonto, Bestand aut Snvene | 17 166/59 Gebr. *oenSgen, Aktien-Gesellschaft. i A ar, refeld und Düffeldorf, : Generalunkosten . a 386 743 49 S 44 42505 J Rohmaterialienkonto, Bestand laut Inventur . . | 14 056/85 - int, enen, anf für Hau! cl uud Judustrie E Berlin und deren Nieder- Steuern und Abgaben os 48 496 86 Die, « . f 1702 140/02 Betriebsmaterialienkonto, Bestand laut Inventur . , | 9 072/39 Mir bescheinigen die Uebereinstimmung vorstehender Vilanz nebst Gewinn- und Verlustkonio mit den ordnungsmäßig assuagen in Darmstadt, Düfseldorf, Frankfurt a. M., Halle V 13 520/79 Nebenprodukte . 53413199 J DebItorentonio . i | 364/66 | übrten Büchern der Gesellshaft | it er L a E, O Deo München, ® G u G T redungen: N E Aa e S 1 106/17 gefüßri Berlin ben 13. Márz 1913 L L S e L 2 e WSrundilucl und Sevaude . . S / 3611/87 Seen ane 9 908/79 e S Rui N id dem Bankhause S. Bleichröder in Verlinu, Ae 10 9/9 121960 | J Ge N aMevistnn Toeuland en S BA der Natioualbank für Deutschland in Berliu, D O 1 743 219/21 E Melzer. ppa. Senkel. H : der R in Verlin, BVremeu und lebt, A 5 9/0 4 962/75 | i | 1491] E E E | U1 Ubr, im Central-Hotel K üdenstraße 4 . Les Lrans tf 95 0/ nor [c | L Í 1493 {i 114932 | Tentral-Hotel, I n! | der Burgos B in Dréts L A U Transportfastage . s L 25 9/0 4 729 20 | | Aktienkapitalkonto : l N E Ls s j : S Ne 19 E bier, stattfindenden ordent! C n Dresden und Berlin sowie deren Nieder- U e O 4 426 09 | } Stammaktien 1 000 000 Gebr. Poensgen Altien- | Gebr. Pocecnsgen Aktien- | Generalversammluug ergebenst ‘ein- . . . . i E Â w 1

safsungen in Augsburg, Bremen, Breslau, Vückeburg, Cassel, Se T ca. 100 9/ 325/40 | z , - ZON C T ae L 6 Ee Chemniy, Detmold, Frankfurt a. M., Fürth, Hamburg, | Utensilien und Flaschen . T e E 1102920 | | On s A gefellshaft Düsseldorf-Rath. gesellshaft Ditsseldorf-Nath. geladen. Eee A, Mannheim, Münzen, Nüruberg, Plauen Bräuhausinventar O 2 164/25 | e E 2 O Die von der siebenten ordentlichen Ge-| In der heutigen siebenten ordentlichen M Stettin, Sfltgare und Hiteau, Mobiliar . A S 100 % l 099/61 | ] ai : % 200 | neralversaminlung unserer Aktionäre für | Generalversammlung wurde der im regel- |

0-6 0 0

: Tagesorduung : e aa O e ai 1) Vorlegung der Jahresrehnung und der Berliner Handelêsgesellshaft in Berlin MWirtschaftsanwesen 1 bis 5 0/ 30 341131 Talonsteuerre)ervekonto j s 20 L ; [dar 4 : : | des Gesczäftsberichts pro 1912/13 fo- S : / , D S S O . 18 U El O | ' ; | 7 445 8 Iahr 1912 festgeseßte Dividende | mäßigen Turnus aus dem Aufsichtsrat | : z T | O e S: S u Côlu, ; Aa Iean e lennvenlar - - cs e 10 j 100% 12 288/171 111 172/48 | Interimskonto . | i SL 0 fann mit 4 85,— für die autsfceibende Herr Geh. Kommerzienrat | 9) S e N E p E E E Os. in Cöln, Saldo: Zur Verteilung verbleibender Ueberschuß 955 87633 | 1174321921 | Aftien Nr. 1—1000 und mit 4 42,50 | Carl Poensgen, Düsseldorf, wiedergewählt. | 5 A Ugen S bein Befba Bi, Schlutow, mi Steitin E P s = 4 Plauen i. V., 14. April 1913. für die Aktien Nr. 1001—1500, welhe| Düfseldorf-Rath, den 28. April 1913, | 9 ; Aufsichts uit Borslan 8- un ber Macbdetctoen Vans Ik Bicbitea zu Daus d i 1A NOHDS 1799 98466 Pl Kunstseidenfabrik Aktiengesellschaft. |ir 192 n halb dividendenberechtigt | Gebr. Poensgen Kktiengesellschaft. | ,) HershieCE ver Alla rmSigen Bêulibei S oekitaudtate : e urs Tad Die Auszahlung der Dividende pro 1912 mit 7 °/, d. i. 70 46 pro Aktie, erfolgt gegen Einreichung des Gewinn- | auener Kun} r , g * | sind, gegen Einreichung des Dividenden- Der Vorstand. Die T A eN ana nb ber Qesgatià, geme itaustait in Leipzig un anteilscheines Nr. 11 sofort bei den Gesellschaftsfkafsen in Miesbach und Landsberg, bei der Bauk für Brau-Judustric Der Vorftand. Vajda fv. sheins Nr. 7 bei der Gefellshaftskafse Reinh. Poensgen- iht Tegen. Zeit vom 8. bis inf deren Abteilung Becker & Co. G D ; Bs 1e L S s g- ür Brau-Judustr J t trt « T NZEFSRG No | L U beriht liegen in der Zeit vom 8. bis iafl. Gleiduzeitia machen wir darauf aufmerksam, daß von den bei der siebenten | i, Dresden und Berlin, bei der Bayrischen Handel8bank München, bei der Vayrischen Sypotheken- & Wechselbauk Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den Geschäftsbüchern der | in Düsseldorf-Rath und beim Barmer | ————————————= [99 d. Mts. in unserm Kontor während Auslosung am O Oktober 1911 geiogeñén Stüden nod) 8 N 19 563 A f Aen bei der ER g E Rae in Miesbach. Das ausscheidende Auffichtsratsmitglied Herr Mar Frank, | Plauener U E A COg Ia in Plauen bescheinigen wir hiermit. Bankverein Hinsberg, Fishee & Co. | [14579] der bliHen Geschäftsstunden zur Gin Ht ; s e D Es Ad S Kgl. bayer. Kor zienrat in Drebden, wurde wieder gewählt, E Î zig, 18, April 1913. in Düs sofort erhoben werden. C j ° “e ¿4° R F 2 A von den bei der achten Auslosung am 1. Oktober 1912 gezogenen Stücken noch | * “’Mieobaw, ven 5. Mat 1913. S | [14941] H D fion“ Treuhand. Aktien-Gesellschaft, Leipzig. n Ie E | den 28. April 1913. | chZUcterfabrik Göttingen. | unserer Herren Aktionäre aus. die Nummer 18 068 nicht zur Einlösung vorgezeigt worden sind d, G [14941] „Revision euh esellschast, pzig Düsseldorf-Rath, den pril 1913. | 4) Göttinden. d Ma! 1913 al § “B 0 912 L1G N OES E Nel Ss Mai î A) ¿e Atti s i Mens. ppa. Grdmann. Gebr. BVoensgen Aktiengesellschaft. | Die Herren Aktionäre unserer Gesell- | E S! Ne AE S E Di ivefti inger rau : rengeje schaft. ; Der Vorstand. | \Haft werden hierdurch zu der am Frei, | Vorstand der Zuckerfabrik Göteiugeu. Die Direktion. Wolff. y Neinh. Poens gen. tag, den 23, d. Mts.,, Vormittags |

A